'$("$"& !"#$%&'()& AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING !)*$(+,-%!+./

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "'$("$"& !"#$%&'()& AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING !)*$(+,-%!+./"

Transkript

1 AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING !"#$%&'()& '$("$"&!)*$(+,-%!+./ Freitag, 16. Mai Uhr Joseph-von-Fraunhofer-Halle Straubing Ein besonderes Angebot für alle Schulabgänger (2014/15) junge Menschen Eltern Lehrer/-innen... $ &3617/

2 "#$%&'()&'$("$" STADT STRAUBING 6.$&0-,3-&0-%,17.(8&9& & & $.(&:.$/)"/-.8$%&;127./31(827$-%.$7<!"#$!"#$"%!"&#'()*+%%&#''&$()*+'",*$-.*'+#",*#$/0%-01"'2#32#$032$4+.5&"5.3&#3$"3$2#3$6#+%,*"#7 &03;B$2#C$%&)2&"%,*#3$D";#31#&+"#1$EA&+.01"3;#+$A&.2&#3&<)%%#+03;$032$A&+.F#3+#"3";03;G$032$ 2#+$6H3$2#+$A&.2&$6#+<.'&#&#3$8=+;#+%I"&.'%&"9&03;: J.,*)C&#+3$ 2#+$ A&.2&6#+<.'&03;$ %&.&&B$ %H$ 2.%%$ "33#+*.'1$ 6H3$ K$ 1-<:$ L$ M.*+#3$#"3#3$D"31'",5$"3$2"#$6"#'9)'&";#3$/09;.1#3$#"3#+$5+#"%9+#"#3$NHCC03#$;#<"33#3$5O33#3:$!"#$/0%1"'203;%I')&-#$"C$%&)2&"%,*#3$P"#+;.+&#3$#+<#,5#3$2.1#"$%H;.+$2#0&%,*'.32<#"&$;+HF#%$ Q3&#+#%%#:$/1#+$.0,*$"C$/C&$9=+$PH0+"%C0%$032$A&.2&<#+103;$032$2#+$A&.2&1"1'"H&*#5$<#+2#3$ 9=+$2#3$8#+09$N S7C.33$9=+$T#%032*#"&%<#%#3$"3$2#+$8=+;#+%I"&.'%&"9&03;$#"3;#%&#''&:$ T+032%)&-'",*$"%&$#%$"3$.''#3$8#+#",*#3$CO;'",*B$#"3$A,*30II#+I+.5&"50C$-0$.1%H'6"#+#3:$!.7 3#1#3$ 1"#&#3$ 2"#$ 9=39$ %&)2&"%,*#3$ N"32#+&.;#%%&)&&#3$ ()*+'",*$ C#*+#+#$ 4')&-#$ 9=+$ UH+7$ 032$ 8#+09%I+.5&"5.3&#3S7"33#3$.3:$!"#$%$&'()*%+,-.*($(&$%#,/-$(&0.$&,(&1(2$%$+&'()*2-,(3&455: =.%&)%$1$(&1(2&,1)&'#%$(&>$21?#<

3 %&'("#)*+,&)-. #);,,<=)+ %&#'#($ )*+$ #"(#,$ -#.#/&#(.#($!0'+"&&$ "($ 1'+#$2/3/(4&5$."#$6(&%0'#"./(7$48+$#"(#($9/%: -";./(7%-#+/4$ "%&$ #"(#$ 6(&%0'#"./(7$ 48+$.<%$ =/38(4&"7#$ >#-#($ /(.$ %*;;&#$.<'#+$ B#"$.#+$ F"#;4<;&$.#+$ '#/&#$,E7;"0'#($ H#;0'#+$ B#+/4$ #(&%I+"0'&$ <,$ #'#%&#($,#"(#($ J<;#(&#($ /(.$ K#"7/(7#(L$ H#;0'#$ F*+</%%#&: =/(7#($,/%%$"0'$48+$,#"(#($J+</,-#+/4$,"&: -+"(7#(L$H#;0'#%$M(&#+(#',#($-"#&#&$A#;0'#$ 9/%-";./(7%-#+/4#$<(L$H#;0'#$F#+."#(%&,E7: ;"0'3#"&#($ '<-#$ "0'$ "($.#+$ B+<(0'#L$ H#;0'#$ N<++"#+#0'<(0#($'<-#$"0'$",$7#A?';&#($B#+/4L 9(&A*+&#($</4$<;;#$."#%#$D+<7#($/(.$(*0'$)"#: ;#$ A#"&#+#$ 1(4*+,<&"*(#($ /(.$ O";4#%&#;;/(7#($ 48+$ 1'+#$ 6(&%0'#"./(7$ '<;&#($."#$ I#+%E(;"0'#($T#%I+?0'$,"&$.#($F#+&+#&#+($.#+$ &#";(#',#(.#($M(&#+(#',#($3E((#($!"#$%"0'$ *+"#(&"#+#($/(.$.#($".#<;#($B#+/4$48+$!"#$'#+: B#+/4%-";.#+G$."#$!"#$-"%'#+$7<+$("0'&$"($B#&+<0'&$ K/&=#($!"#$."#%#($J<7$48+$"(&#(%")#$T#%I+?: 0'#$,"&$9/%-";.#+($ /(.$ </0'$,"&$9/%=/-";:.#(.#(G$ 3(8I4#($!"#$ N*(&<3&#$,"&$ "(&#+#%: %<(&#($9+-#"&7#-#+($/(.$I+*4"&"#+#($!"#$)*($.#($'#/&"7#($9(7#-*&#(G$."#$1'(#($."#$6(&: %0'#"./(7$.#+$B#+/4%A<';$%"0'#+;"0'$#+;#"0': I#+%E(;"0'#($>#-#(%A#7$A8(%0'#$"0'$1'(#($ 1'+ Markus Pannermayr Oberbürgermeister :

4 "#$%&'()&'$("$" %!"'J)$(,&,+)!;*("#K*=#$" V#+$ ><(.3+#"%$!&+</-"(7:B*7#($ "%&$ #"(#$,*:.#+(#$."#(%&;#"%&/(7%*+"#(&"#+&#$ F#+A<;&/(7$,"&$)"#;#($"(&#+#%%<(&#($/(.$<(%I+/0'%)*;;#($ V"#$ -#+/4;"0'#($ UE7;"0': 3#"&#($ +#"0'#($ )*($.#+$ W3;<%%"%0'#($ F#+A<;: &/(7X$ 8-#+$.#($ I?.<7*7"%0'#($ B#+#"0'$,"&$ /(%#+#($!*="<;I?.<7*7"((#($/(.$!*="<;I?.<: 7*7#($-"%$'"($=/$B#+/4#($"($.#+$1(4*+,<&"*(%: M(.$ %#;-%&)#+%&?(.;"0'$ -";.#($ A"+$ </%[$ H"+$ -"#&#($ "(&#+#%%<(&#$9/%-";./(7%I;?&=#$ "($ )"#+$ 9/%-";./(7%-#+/4#($,"&$ #"(#+$ "(.")"./#;;#($ B#&+#//(7$ /(.$ 7/&#($ 6(&A"03;/(7%,E7;"0': 1,$B#+/4%4#;.$F#+A<;&/(7$/,4<%%&$.<%$9/%-";:./(7%<(7#-*&$4*;7#(.#$B#+/4#5$ $ Verwaltungsfachangestellte/-r $ Verwaltungsfachwirt/-in -<'($F#+A<;&/(7$/(.$D"(<(=#( $ Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH)$\$!&/."/,$<($.#+$DO$48+$E44#(&;"0'#$F#+A<;: &/(7$/(.$^#0'&%I4;#7#$\$B#<,&#+Z:"($.#+$ F#+A<;&/(7$/(.$D"(<(=#( H?'+#(.$.#+$I+<3&"%0'#($9/%-";./(7$A#+.#($."#$ K<0'A/0'%3+?4&#$ "($.#($ )#+%0'"#.#(#($!<0'7#-"#&#($.#%$ ><(.+<&%<,&#%$ #"(7#%#&=&$ /(.$;#+(#($.<-#"$.#($-+#"&$7#4?0'#+&#($9/47<: $ 1,$ &#0'("%0'#($ B#+#"0'$ 3<(($.#+$ B#+/4$.#%$ Straßenwärters/der Straßenwärterin #+;#+(&$ A#+.#(G$.#+$)#+<(&A*+&/(7%)*;;#$/(.$<-A#0'%: ;/(7%+#"0'#G$8-#+A"#7#(.$'<(.A#+3;"0'#$J?&"7: 3#"&#($ ",$!&+<Y#(/(&#+'<;&/(7%:$ /(.$!&+<Y#(: A#+.#($/(%#+#$9/%=/-";.#(.#($/(&#+$4<0';"0'#+$ 9(;#"&/(7$ /,4<%%#(.$ /(.$ 7+8(.;"0'$ </4$ "'+#$ 9/%-";./(7%-#+/4#($ #"($ `+<3&"3/,$ <,$ ><(.: +<&%<,&$!&+</-"(7:B*7#($ <-%*;)"#+&$ 1,$ N+#"%3"(.#+'</%$ /(.$ A#"&#+#($ ;<(.3+#"%: #"7#(#($ 6"(+"0'&/(7#($ -"#&#($ A"+$ =/.#,$ 48+$ <(7#'#(.#$6+="#'#+Z:"((#($!&#;;#($48+$.<%$F*+:$ K?'#+#$1(4*+,<&"*(#($#+'<;&#($!"#$",$1(&#+(#&$ /(&#+$ I

5 %&'("#)*+,&)-. #);,,<=)+ 2/+$9/%-";./(7%,#%%#$PQRS$'#"Y#$"0'$<;;#$F#+: &+#&#+"((#($ /(.$ F#+&+#&#+$ )*($ M(&#+(#',#($ /(.$B";./(7%%&?&&#($/(.$)*+$<;;#,$."#$</%-";:./(7%%/0'#(.#($ a/(7#($ U#(%0'#($ '#+=;"0'$ 1((*)<&"*(%3+<4&$ /(.$ H#&&-#A#+-%4?'"73#"&$ /(%#+#+$O#",<&$'?(7#($%#'+$%&<+3$)*($.#+$-#: `+<3&"3#+G$ /,$ A"+&%0'<4&;"0'$ %&<+3$ =/$ 1($/(%#+#+$H<0'%&/,%+#7"*($!&+</-"(7:B*7#($ 7"-&$#%$%*A*';$#"($-+#"&#%$9(7#-*&$)#+%0'"#:.#(#+$9/%:$/(.$H#"&#+-";./(7%A#7#G$<;%$</0'$ #"(#$ 7+*Y#$ 9(=<';$,*.#+(#+$ /(.$ ;#"%&/(7%: -#"$/(%$=<';+#"0'#$'*0'b/<;"4"="#+&#$B";./(7%: V"#$9/%-";./(7%,#%%#$."#(&$ <;%$ 1(4*+,<&"*(%:$ /(.$ N*,,/("3<&"*(%I;<&&4*+,$ =A"%0'#($ a/(: 7#($U#(%0'#(G$M(&#+(#',#($</%$/(%#+#+$^#: 7"*($ /(.$ c+"#(&"#+/(7%'";4#g$ I#+%E(;"0'#$N*(&<3&#G$N;?+/(7$)*($%I#="4"%0'#($ D+<7#($ /(.$."#$ B#A#+-/(7$ <($ %"0'$ \$ <;;$."#%$ -"#&#&$."#%#$ J+#&#($!"#$ "($ c4&,<;%$)#+%&#03#($%"0'$'"(&#+$(#/#($(*0'$+#: ;<&")$ /(-#3<((&#($ B#+/4%4#;.#+($ %*A"#$ '"(&#+$ )#+,#"(&;"0'$)#+<;&#&#($B#+/4%=A#"7#($"(&#+#%: 3/(4&$\$(/&=#($!"#$."#$d'<(0#(G$."#$%"0'$-"#&#([ M(%#+#$M(&#+(#',#($%"(.$%#'+$%&<+3$.<+<($ "(&#+#%%"#+&G$a/(7#($U#(%0'#($#"(#($7/&#($!&<+&$ "(%$ B#+/4%;#-#($ =/$ #+,E7;"0'#($ /(.$ 7/&$ </%7#-";.#&#%$ `#+%*(<;$ =/$ '<;&#($ /(.$ D"+,#($"($/(%#+#+$^#7"*($'<-#(G$."#$a/(7#($ U#(%0'#($ #"(#$ d'<(0#$ V"#%#+$ 6"(: 10'$A8(%0'#$<;;#($a/(7#($U#(%0'#($)"#;$6+: Josef Laumer Landrat!"#$"%&& Qe5QQ$M'+$6+E44(/(7$./+0'$O#++($cB$U<+3/%$`<((#+,<f#+$/(.$T+/YA*+&$)*($O#++($><(.+<&$C*%#4$></,#+ Re5QQ$M'+$6(.#$.#+$F#+<(%&<;&/(7 D8+$.<%$;#"-;"0'#$H*';$%*+7&$D"+,<$H#("%0' O

6 Besuchen Sie unseren Infopoint und nutzen Sie das kompakte Dienstleistungsangebot der Berufsberatung, der Arbeitsvermittlung und des Arbeitgeberservice!"#$ Wir informieren, beraten, vermitteln und fördern. Ihr direkter Draht zu uns: Tel.: (Arbeitnehmer) Tel.: (Arbeitgeber) S

7 $%&'("#)*+,&)-.!#$"+;)&TU)&!)*$(+&'$##$"'=)T Die Bundesagentur für Arbeit bildet aus: 97#(&/+$48+$9+-#"&$g<;%$9+-#"&7#-#+h$ O"(.#(-/+7%&+<Y#$_P:_S essie$v#77#(.*+4$ 9/%-";./(7%-#+/4#$-#"$.#+$B/(.#%<7#(&/+$48+$9+-#"&5 A. Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen B. Studiengänge Arbeitsmarktmanagement und Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement Schulische Voraussetzung Abschluss und allgemeine: H"+&%0'<4&%%0'/;#G$U$RQh Möglichkeiten zu Dualem Studium O*0'%0'/;#$.#%$B/(.#%$"($U<(('#",$gO.B9h$\$9-%0';/%%5$B<0'#;*+ Dauer der Ausbildung: Ansprechpartner und Kontakt: H*;47<(7$O<03#+ i$g(/+$)*+,"&&<7%h D<j5$QeeRZ_RQR:PQi$ W

8 "#$%&'()&&'$("$ H!"'<$)J,J!00$) 079&B16&!YY&Z%156291CC186FBF6[&& Rund Jugendliche nutzen bereits die mobile Lehrstellen-Suche U"&$.#,$ O<(.f$ 4;#j"-#;$ /(.$,*-";$ (<0'$ >#'+%&#;;#($/(.$`+<3&"3/,%I;?&=#($%/0'#(L$ J<7#%<3&/#;;$ "(4*+,"#+&$ A#+.#(G$ A#(($ #"($ </%-";.#(.#+$O<(.A#+3%-#&+"#-$#"(#($I<%: %#(.#($9/%-";./(7%I;<&=$<(-"#&#&L$V"#%$"%&$ 3#"(#$ 4/&/+"%&"%0'#$F"%"*(G$ %*(.#+($ ^#<;"&?&$ 48+$)"#;#$C/7#(.;"0'#$</%$K"#.#+-<f#+($/(.$.#+$ PQRP$ 3E((#($ %"0'$ <;;#G$."#$ #"($ 9II;#$ "`'*(#$ *.#+$ #"($ 9(.+*".:!,<+&I'*(#$'<-#($/(.$</4$.#+$!/0'#$(<0'$.#,$ +"0'&"7#($ 9/%-";./(7%:$ `+<3&": 3/,%I;<&=$ %"(.G$."#$ 3*%&#(;*%#$9II$ W>#'+: </4$.#($H#7$7#-+<0'&#($9II$"%&$%I#3&<3/: ;?+5$ U<;$ A/+.#$ #%$,"&&;#+A#";#$ -#: Per Tastendruck zum Traumberuf gelangen V"#$O<(.A#+3%3<,,#+$K"#.#+-<f#+(:c-#+: I4<;=$-"#&#&$,"&$.#,$W>#'+%&#;;#(+<.<+X$#"(#$ 4;#j"-;#$%*A"#$,*-";#$/(.$#"(4<0'#$UE7;"0': 3#"&G$ %"0'$ 8-#+$ 3*(3+#&#$ 9/%-";./(7%,E7: ;"0'3#"&#($ ",$ (<'#($ M,4#;.$ \$ <-#+$ %&#;;#(+<.<+XG$ '";4&$ C/7#(.;"0'#($ "($ 7<(=$ V#/&%0';<(.$b/<%"$I#+$J<%&#(.+/03$<,$O<(:.f$#"(#$4+#"#$>#'+%&#;;#$"($"'+#,$J+</,-#+/4$ =/$ D8+$."#$ O<(.A#+3%-#&+"#-#$ "%&$ #%$".#<;G$*'(#$7+*Y#($N*%&#(</4A<(.$4+#"#$!&#;;#($ 48+$."#$ C/7#(.;"0'#($ =/$ V#+$ 6+4*;7$.#+$ )*,$.#/&%0'#($ O<(.A#+3$ X

9 $%&'("#)*+,&)-. H!"'<$)J,J!00$) A/+.#$%*7<+$I+?,"#+&5$9/4$.#+$;#&=&#($d*,: I/&#+,#%%#$d#B1J$-#;#7&#$.<%$W>#'+%&#;;#(: +<.<+X$ "($.#+$ N<&#7*+"#$ W6(&A"03;#+X$.#($ Freie Stellen finden in 130 Handwerksberufen 93&/#;;$A#+.#($8-#+$."#$`;<&&4*+,$=/,$B#":$ %I"#;$ ",$ B#="+3$.#+$ O<(.A#+3%3<,,#+$ K"#.#+-<f#+(:c-#+I4<;=$ +/(.$ >#'+: %&#;;#($ W9($!I"&=#(&<7#(G$ #&A<$",$;#&=&#($!#I&#,-#+G$'<&&#($A"+$-"%$ =/$ <,$ J<7XG$ %<7&#$ N<+;:O#"(=$ D+"#.+"0'G$ 9-&#";/(7%;#"&#+$ 48+$.#($ B#+#"0'$ K<0'A/0'%$ ",$ T#4+<7&#%&#$O<(.A#+3%-#+/4#$.#+$*%&-<f: #+"%0'#($C/7#(.;"0'#($%"(.$</%$.#+$F"#;4<;&$ )*($ R_Q$ <(7#-*&#(#($ >#'+-#+/4#($ ;</&$ O<(.A#+3%<,,#+$ <($ #+%&#+$!&#;;#$ 6;#3&: +*("3#+G$ 7#4*;7&$ )*($ 9(;<7#(,#0'<("3#+($ ",$ B#+#"0'$!<("&?+G$ O#"=/(7%:$ /(.$ N;",<: &#0'("3G$ U</+#+G$ U#&<;;-</#+G$ N+<4&: 4<'+=#/7,#0'<&+*: ("3#+G$ B#&*(:$ /(.$!&<';-#&*(-</#+G$ D<0')#+3?/4#+"(: (#($ /(.$ F#+3?/4#+$ ",$>#-#(%,"&&#;'<(.A#+3G$2",,#+#+G$U<: Vielfalt der Ausbildungsberufe bekannt machen U"&$."#%#+$9II$+/(.#&$."#$O<(.A#+3%3<,:,#+$ "'+$ -"%'#+"7#%$ 9(7#-*&$ ",$ B#+#"0'$.#+$ 7#="#;&#($ >#'+%&#;;#()#+,"&&;/(7G$ A"#$ =/,$ B#"%I"#;$."#$ >#'+%&#;;#(:$ /(.$ `+<3: &"3/,%-E+%#G$ WV"#$9II$ "%&$ #"($ A"0'&": 7#%$U#."/,$48+$/(%G$B#&+"#-#$/(.$9=/-"%$ =/%<,,#(=/-+"(7#(XG$ %*$ U<($,8%%#$.#($C/7#(.;"0'#($"($"'+#+$H#;&$-#: WV"#$ C/7#(.$ "(4*+,"#+&$ %"0'$ <(:.#+%$<;%$6+A<0'%#(#G$"'+#$N*,,/("3<&"*($ ;</4&$ '</I&%?0';"0'$ *(;"(#$ <-XG$ %<7&#$ #+$ #"(#$F"#;=<';$.#+$,E7;"0'#($>#'+-#+/4#$",$ O<(.A#+3%-#+/4#$ %#"$ ("0'&$ </%+#"0'#(.$ V<-#"$ -"#&#$.<%$ O<(.A#+3$ &+<:."&"*(%+#"0'#$/(.$=/3/(4&%*+"#(&"#+&#$C*-%$ #"(#$7/&#$UE7;"0'3#"&G$"'+#($1(&#+#%%#(G$"': +#($K#"7/(7#($/(.$)*+$<;;#,$"'+#($NE((#($ 9/%.+/03$=/$)#+;#"'#(XG$"%&$%"0'$N<+;:O#"(=$ \

10 "#$%&'()&&'$("$ (HJ&"($'$)*!_$)" "#$%&'()&'$("$" T/&#$ 2#"&#($ 48+$ <(7#'#(.#$9=/-"%$ "($ /(%#+#+$ ^#7"*(5$!0';?7&$,<($.#($!&#;;#(,<+3&$.#+$2#": &/(7$</4$*.#+$A"+4&$."#$!/0',<%0'"(#$",$1(&#+: (#&$<(G$%*$A"+.$%0'(#;;$.#/&;"0'5$9(7#-*&#$48+$ +"0'&"7#($9/%-";./(7%I;<&=L$O"#+$#"($I<<+$J"II%5 Die Online-Variante: V"#$9II$ =/+$ 1ON:>#'+: %&#;;#(-E+%#$)#+A#(.#(G$.#(($,"&$"'+$%&#'#($ 4+#"#$9/%-";./(7%I;?&=#$</0'$</4$!,<+&I'*(#$ #"(#$!/0'#$(<0'$9/%-";./(7%<(7#-*&#(G$#"(#$ U#+3;"%&#G$."#$ B#+/4%A<';$ (<0'$ 1(&#+#%%#(G$ B#(<0'+"0'&"7/(7#($8-#+$(#/#$9(7#-*&#$I<%: %#(.$=/,$#"7#(#($T#%/0'$*.#+$#"(#$6+;?/&#: -#$ </47#48'+&$ \$ 7#*+.(#&$ (<0'$ `*%&;#"&=<';#($ /(.$ c(;"(#$ <-+/4-<+$ /(&#+$ Die Version Der frühe Vogel fängt den Wurm :!0'(/II#+I+<3&"3<$ %"(.$ '?/4"7$.#+$ I#+4#3&#$ 6"(%&"#7$ "($."#$ 6"(#$ =#(&+<;#$ l-#+%"0'&$ 8-#+$ N**I#+<&"*(#($ =A"%0'#($+#7"*(<;#($!0'/;#($/(.$'#","%0'#($ M(&#+(#',#($ -"#&#&$."#$ 1(&#+(#&I;<&&4*+,$ %0'</#([ +/4#$ V"#$ I<%%#(.#$ >#'+%&#;;#$ "%&$ Die IHK-Broschüre fit for job : O"#+$ 7"-&$ #%$ ("0'&$ (/+$J"II%$/(.$J+"03%$ =/$B#A#+-/(7$*.#+$ #"(=#;(#($ 9/%-";:./(7%-#+/4#(G$ %*(:$.#+($ </0'$.<%$ ;?%: &"7#$!/0'#($ (<0'$ 9/%-";./(7%-#&+"#: -#($ '<&$ #"($ 6(.#5$ 1($.#+$ O#4&,"&&#$.#+$ W4"&$ 4*+$ a*-x$ %"(.$<;;#$+#7"*(<;#($ 9/%-";./(7%-#&+"#:!"#$%$!&'$()'*+,'$-.'$/0,$1,'2-304&,$526103/ /2+761,')*2+7 8'964&.',$:-0*$-9'$;91< 0001*&23'*"4".567".'14"86$#5*94$': ]^

11 $%&'("#)*+,&)-. %&'("#)*+,&)-. Agentur für Arbeit Deggendorf O"(.#(-/+7%&+<Y#$_P:_S essie$v#77#(.*+4 9+-#"&(#',#+5$QnQQ$Smmm$mQQ $ 9+-#"&7#-#+5$ QnQQ$Smmm$mPQ 9(%I+#0'I<+&(#+5$H*;47<(7$O<03#+ i 6:U<";5$$ B#+<&/(7$/(.$D<;;,<(<7#,#(&X Schulische Voraussetzungen Abschluss allgemein: ^#<;%0'/;#G$H"+&%0'<4&%%0'/;#G$URQh +#"4#$gDc!G$Bc!G$Tf,(<%"/,h Möglichkeiten zum Dualem Studium O*0'%0'/;#$.#%$B/(.#%$"($U<(('#",$ go.b9h$\$9-%0';/%%5$b<0'#;*+ Dauer der Ausbildung: T()0$"c$).$(bH"(, Aktionen: B#+/4%:$ /(.$ 9-"&/+"#(&#(-#+<&#+$ 7#-#($ ^<&$ /(.$ 9/%3/(4&$ =/,$ V"#(%&;#"%&/(7%: %"0'$48+$D+<7#($=/+$F#+487/(7$/(.$-#+"0': H 30 Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten N*;-%&+<Y#$m 9(%I+#0'I<+&(#+5$C*%#4$T8+%&#+ 9(%I+#0'I<+&(#+"($48+$$ O</%A"+&%0'<4&5$^"&<$T#"#+ $ ><(.A"+&Z:"( $ D<0'3+<4&$97+<+%#+)"0# $ B#+/4#$.#+$O</%A"+&%0'<4& H 29 ]]

12 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, H 20 Angerhof Sport und Wellnesshotel 9,$9(7#+$_n 9(%I+#0'I<+&(#+5$O#++$H<7(#+,<f+ $ O*&#;4<0'4+</Z:,<(( $ N*0'ZNE0'"( $ O*&#;3</44+</Z:,<(( Bauunternehmung Ohneis GmbH Sachsenring 11 c Straubing Tel / Fax / AUSBILDUNG BEI OHNEIS DARAUF KANNST DU BAUEN! Gruppe Dingolfing Moosweg Dingolfing Tel / Fax / ]d

13 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(, H 7 H 29 BARMER GEK Straubing B<'('*4%I;<&=$R PQiQ:SPRSQQ 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$U<+"*($U#"#+ $ N</4;#/&#$",$T#%/(.'#"&%A#%#( $!*="<;)#+%"0'#+/(7%4<0'<(7#%&#;;&# $ D<0'"(4*+,<&"3#+"((#($/(.$D<0':$ "(4*+,<&"3#+ $ V/<;#%$!&/."/,$O#<;&'$d<+#$$ U<(<7#,#(& Bayerischer Bauernverband T#%0'?4&%%&#;;#$!&+</-"(7 c&&*:)*(:v<(.;:^"(7$i$ $ ><(.A"+&Z:"( $ D<0'3+<4&$97+<+%#+)"0# $ B#+/4#$.#+$O</%A"+&%0'<4& Bauunternehmung OHNEIS GmbH!<0'%#(+"(7$RR0 9(%I+#0'I<+&(#+5$ U<j$V"#&;$g9/%-";./(7%-#</4&+<7&#+h $ J"#4-</:D<0'<+-#"&#+Z:"($gP$C<'+#h $!&+<Y#(-</#+Z:"($g$_$C<'+#h $ ^*'+;#"&/(7%-</#+Z:"($g$_$C<'+#h $ B</7#+?&#48'+#+Z:"($g$_$C<'+#h $ N<(<;-</#+Z:"($g$_$C<'+#h $ B</=#"0'(#+Z:"($g_$C<'+#h $ N</4,<((Z:4+</$48+$B8+*,<(<7#,#(&$ g_$c<'+#h $ 1(./%&+"#3</4,<((Z:4+</$g$_$C<'+#h $ B</"(7#("#/+Z:"($\$./<;#%$!&/."/,$$ gsgm$c<'+#h Aktionen: 1(4*+,<&"*(#($8-#+$<;;#$B</-#+/4#5$ $ B#+/4%-";.#+ $ F*+</%%#&=/(7#( $ 1('<;&# $ 9-;</4$.#+$9/%-";./(7 $ D*+&:$/(.$H#"&#+-";./(7 $ 9/4%&"#7%0'<(0#( H 13 ]:

14 "#$%&'()&&'$("$ Ausbildung? Studium? Oder beides? Nutze jetzt Deine Chancen in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie. Hier erwarten Dich Berufe und Studienangebote aus den Bereichen Metall, Elektro, IT und Kaufmännisch. Informiere Dich jetzt über Deine Möglichkeiten Besuche uns auf Sichere Ausbildung, gutes Geld, tolle Chancen ]I!"#$%&$%''()*(#+,-$.-/+01+2(3345&3'(6* % %37'&7%:999%;<%:

15 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(, BMW Werk Dingolfing H 21 bayme vbm 9/%-";./(7%c44#(%")#:B<f#+( U<j:C*%#I':!&+<Y#$m nq $U8(0'#( 9(%I+#0'I<+&(#+5$B<%&"<($!0'*;= BMW AG!&<(.*+&$V"(7*;4"(7 ><(.%'/&#+$!&+<Y#$mi nsr_q$v"(7*;4"(7 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$!<-"(#$N+<,'#;;#+ H 3 Berufsbilder: $ 9/&*,*-";"(./%&+"# $ B8+*,<%0'"(#($/(.$V<&#(:$ )#+<+-#"&/(7%<(;<7#( $ T"#Y#+#"#( $ 6;#3&+*&#0'("3$/(.$6;#3&+*("3 $ D#"(,#0'<("3:G$cI&"3:$/(.$$ M'+#("(./%&+"# $ >/4&:$/(.$^</,4<'+&"(./%&+"# $ K"0'&#"%#(:U#&<;;"(./%&+"# $!0'"44-</$/(.$U##+#%&#0'("3 $!&<';:$/(.$>#"0'&,#&<;;-</ $ U<%0'"(#(:$/(.$9(;<7#(-</ $!0'"#(#(4<'+=#/7-</ $!&<';:$/(.$U#&<;;)#+<+-#"&/(7 $ 1(4*+,<&"*(%:$/(.$J#;#3*,,/:$ ("3<&"*(%&#0'("3#( Aktion: 1(4*+,<&"*(#($=/$.#($9/%-";./(7%-#+/4#($.#+$-<f#+"%0'#($U#&<;;:$/(.$6;#3&+*"(./%: Fahrzeugtechnik und Produktion: $ D<'+=#/7"((#(</%%&<&&#+Z:"( $ N<+*%%#+"#:$/(.$D<'+=#/7-</,#0'<("3#+Z:"( $ N+<4&4<'+=#/7,#0'<&+*("3#+Z:"($ $ N+<4&4<'+=#/7,#0'<&+*("3#+Z:"($VBDO Oberflächentechnik: $ D<'+=#/7;<03"#+#+Z:"( Elektronik und Anlagentechnik: $ 6;#3&+*("3#+Z:"($48+$B#&+"#-%&#0'("3 $ 6;#3&+*("3#+Z:"($48+$B#&+"#-%&#0'("3$VBDO $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+Z:"($ $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+Z:"($VBDO $ H#+3=#/7,#0'<("3#+Z:"( $ 2#+%I<(/(7%,#0'<("3#+Z:"($ Betriebswirtschaft und Service $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3 $ 1(./%&+"#3</4,<((Z:4+</ $ 1(4*+,<&"33</4,<((Z:4+</ $ H#+3%&*44I+84#+Z:"( ]O

16 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, F 6 H 35 BayWa AG ><7#+'</%%&+<Y#$o essso$`;<&&;"(7 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$d;</."<$9/4%0';?7#+ $ N</4,<((Z:4+</$",$T+*Y:$/(.$9/Y#(: '<(.#; $ U#0'<("3#+Z:"( $ 9(;<7#(,#0'<("3#+Z:"( $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3$/(.$D<0':$ ;<7#+"%&Z:"( Aktion: ]/"=$W6(&.#03#$."#$B<fH<X Bezirksklinikum Mainkofen U<"(3*4#($dR$9 essi_$v#77#(.*+4 9(%I+#0'I<+&(#+5$H#+(#+$B#'<, Ausbildungsberuf: $!&<<&;"0'$7#I+84&#$T#%/(.'#"&%:$/(.$ N+<(3#(I4;#7#+Z:"( Aktionen: B;/&.+/03,#%%/(7#(G$ F#+-<(.%,<&#+"<;": #(G$ 'f7"#("%0'#$ O?(.#.#%"(4#3&"*(G$ <(<: &*,"%0'#%$ U#."/,$ gj#+%*hg$ B";.#+%'*AG$ 1(4*+,<&"*($=/+$9/%-";./(7 bfz Straubing ggmbh N*;-%&+<Y#$_ 9(%I+#0'I<+&(#+5$9+,"($B#03 Ausbildungsberatung für Auszubildende und Ausbildungsbetriebe Kommunale Berufsfachschule für Kaufmännische Assistenten!&<.&7+<-#($mS 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$$!";)"<$c-#+,#"#+:D#(=; Ausbildungsberuf: $!&<<&;"0'$7#I+84&#Z:+$N</4,?(("%0'#Z:+$ 9%%"%&#(&Z:"( V"#$9/%-";./(7$-#+#"&#&$."0'$</4$)"#;%#": &"7#$/(.$<-A#0'%;/(7%+#"0'#$J?&"73#"&#($ -#"$ 1(./%&+"#/(&#+(#',#(G$ O<(.A#+3%: K#-#($.#($ -+#"&7#4?0'#+&#($ 3</4,?(: ("%0'#($9/%-";./(7%"('<;&#($ #+'?;&%&$./$."#$B#4?'"7/(7$48+$<(%I+/0'%)*;;#$9/47<: H 12 H 38 ]S

17 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(, H 27 Berufsfachschule für Altenpflege/-hilfe!0'/;7<%%#$e es Q$9"&#+'*4#( 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$U<+&"(<$!0'"('?+; g_:a?'+"7#$9/%-";./(7h $ g9;&#(i4;#7#h$gr:a?'+"7#$9/%-";./(7h Benseler Beschichtungen Bayern GmbH & Co. KG B+/(4#;.%&+<Y#$o es_po$b*7#( 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$!*(a<$!0'*%&*3 $ D<'+=#/7;<03"#+#+Z:"( $ 6;#3&+*("3#+Z:"($D<0'+"0'&/(7$$ B#&+"#-%&#0'("3 $ 1(./%&+"#3</4,<((Z:4+</ H 8 H 39 BTA Straubing Forschung aus Leidenschaft Kommunale Berufsfachschule für biologisch-technische Assistenten!&<.&7+<-#($mS Ausbildungsberuf: M(%#+#$3*,,/(<;#$B#+/4%4<0'%0'/;#$48+$ -"*;*7"%0':&#0'("%0'#$ 9%%"%&#(&#(Z:"((#($ "($!&+</-"7$ "%&$ #"(#$.f(<,"%0'#$ a/(7#$!0'/;#g$."#$ ",$ C<'+$ PQQS$,"&$.#+$ BJ9: 1($.#+$ -<f#+(a#"&$ #"(="7#($ E44#(&;"0'#(G$!0'/;7#;.:$ /(.$ >#'+,"&&#;:4+#"#($ BJ9:!0'/;#$ /(&#++"0'&#($ A"+$ ",$ =A#"a?'+"7#($ ^'f&',/%$=a<(="7$!0'8;#+"((#($/(.$!0'8: "%&$?/Y#+%&$ <-A#0'%: ;/(7%+#"0'$ /(.$ A#(.#&$ %"0'$<($<;;#$(<&/+A"%%#(: %0'<4&;"0'$ -#7#"%&#+&#($ a/(7#($ U#(%0'#($,"&$ V<%$-#+/4;"0'#$9+-#"&%4#;.$"%&$)"#;4?;&"7$/(.$ &'#,<&"%0'$ A#"&$ 7#%&+#/&p$."#$ B#+/4%</%: %"0'&#(G$ )*+$ <;;#,$ ",$ -<f#+"%0'#($ ^</,G$ %"(.$ M(%#+#$ 9-%*;)#(&#($ %"(.$7#4+<7&#$U"&<+-#"&#+$"($.#+$1(./%&+"#G$ D*+%0'/(7G$E44#(&;"0'#($6"(+"0'&/(7#($/(.$ Aktionen/Vorträge am Stand: F#+%0'"#.#(%&#%$ 9(%0'<//(7%,<&#+"<;$ </%$.#($/(&#+%0'"#.;"0'#($><-*+I+<3&"3<$ A"#$ B"*&#0'(*;*7"#G$ U*;#3/;<+-"*;*7"#$ *.#+$ B"*0'#,"#$ "%&$ </%7#%&#;;&$ /(.$ A"+.$ )*($/(%#+#($a#&="7#($bj9:!0'8;#+z:"((#($ ]W

18 "#$%&'()&&'$("$ INFORMIEREN SIE SICH BEI B+K ÜBER IHRE AUSBILDUNGS- MÖGLICHKEITEN! , 9:00 19:00 JOSEPH-VON-FRAUNHOFER-HALLE AM HAGEN 75, STRAUBING ]X IMMER AUF DEM NEUESTEN STAND Karriere bei Bischof + Klein

19 $%&'("#)*+,&)-. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen wir Menschen, die so sind wie wir: ENGAGIERT, FLEXIBEL UND ZUVERLÄSSIG. Wenn Sie diese Eigenschaften mitbringen und erweitern wollen, starten Sie jetzt eine Ausbildung bei B+K als: Elektroniker (m / w) Betriebstechnik Industriemechaniker (m / w) Fachrichtung Instandhaltung Verfahrensmechaniker (m / w) Kunststoff- und Kautschuktechnik Mechatroniker (m / w) IT-Systemelektroniker (m / w) Industriekaufmann / -frau Kaufmann / -frau für Büromanagement Oder beginnen Sie ein duales Studium zum: Bachelor of Engineering (m / w) Kunststofftechnik Bachelor of Engineering (m / w) Maschinenbau Bachelor of Engineering (m / w) Wirtschaftingenieurwesen Bachelor of Engineering (m / w) Mechatronik ANERKENNUNG FÜR UNSERE AUSBILDUNG: B+K ist mit dem Ausbildungspreis des Landkreises Straubing-Bogen ausgezeichnet worden. Ein wichtiger Erfolg, der unsere hohe Aus bildungsqualität bestätigt und würdigt. Bischof + Klein GmbH & Co. KG Industriestraße 1 D Konzell Tel Fax ]\

20 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, H 10 Bischof + Klein GmbH & Co. KG 1(./%&+"#%&+<Y#$R es_mo$n*(=#;; 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$K<&<;"#$!I<((4#;;(#+ Dachdeckerinnung Niederbayern O#++($`#&#+$O*4& K"3*;<%&+<Y#$RQG$eSQ_P$`<%%</ 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$9(.+#<$T+/-#+$$ T/%&<):O#+&=:!&+<Y#$i:n H 17 $ F#+4<'+#(%,#0'<("3#+Z"( $ 6;#3&+*("3#+Z"($48+$B#&+"#-%&#0'("3 $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+Z"( $ U#0'<&+*("3#+Z"( $ 1(./%&+"#3</4,<((Z1(./%&+"#3</44+</ $ V/<;#$!&/."#(7?(7# Ausbildungsberuf: $ V<0'.#03#+Z:"( Aktionen: B#'</#($ )*($!0'"#4#+$,"&$ '<(.A#+3%:$ &fi"%0'#($ H#+3=#/7$ 6"(.#03#($ #"(#+$ U*.#;;4;?0'#$,"&$ B"-#+: H 33 Bundeswehr N<++"#+#0#(&#+$.#+$U8(0'#( 9;&#$^#7#(%-/+7#+%&+<Y#$RR nsq_q$><(.%'/& 9(%I+#0'I<+&(#+5$!&<-%4#;.A#-#;$$ ^<;4$B</,'?03#; 6:U<";5$$ V"#$-"#&#&$a/(7#($U#(%0'#($ )#+%0'"#.#(#$ 9/%-";./(7%,E7;"0'3#"&#($ ",$ &#0'("%0'#(G$ 3</4,?(("%0'#(G$ '<(.: A#+3;"0'#($ /(.$ %<("&?&%."#(%&;"0'#($ B#: +#"0'$ "($F#+-"(./(7$,"&$ #"(#+$F#+I4;"0': H#"&#+'"($%&#'#($<($.#($M(")#+%"&?&#($.#+$ PQ$B<0'#;*+:$/(.$Po$U<%&#+: %&/."#(7?(7#$ %*A"#$ )"#+$ B<0'#;*+:$ /(.$ =A#"$ U<%&#+%&/."#(7?(7#$ ",$ D<0''*0': d^

21 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(, H 36 DEBEKA VERSICHERN UND BAUSPAREN N*;-%&+<Y#$n :Q 9(%I+#0'I<+&(#+5$^#"('<+.$N+*(#+ Ausbildungsberuf: 2014/15 $ N</4,<((Z:4+</$48+$F#+%"0'#+/(7#($ /(.$D"(<(=#( $ ><(.3+#"%$!&+</-"(75$PQRS$\$RZ$ $PQRm$\$R $ ><(.3+#"%$V#77#(.*+45$PQRS$\$RZ$$ PQRm$\$P $ ><(.3+#"%$V"(7*;4"(7$><(.5$PQRS$\$RZ$$ PQRm$\$P Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG!&+<Y#$.#+$V"0'&/(7%&#0'("3$P esmme$k"#.#+a"(3;"(7 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$B"+7"&$6&&; H 5 H 34 Deutsche Post AG B/.<I#%&#+$!&+<Y#$R Schriftliche und Online-Bewerbungen möglich $ D<0'3+?4&#$48+$N/+"#+:G$6jI+#%%:$$ /(.$`*%&."#(%&;#"%&/(7#($g,ZAh Aktion: T#A"((%I"#; $ d'#,"3<(&$,za $ 6;#3&+*("3#+$,ZA $ D<0'"(4*+,<&"3#+$48+$9(A#(./(7%:$ #(&A"03;/(7$,ZA $ D+#,.%I+<0'#(:1(./%&+"#3</4,<(($,ZA $ 1(./%&+"#3</4,<(($,ZA $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+$,ZA $ U<%0'"(#(:$/(.$9(;<7#(48'+#+$48+$N/(%&: %&*44&#0'("3$,ZA $ U#0'<&+*("3#+$,ZA $ J#0'("%0'#+$`+*./3&.#%"7(#+$gJ#0'("%0'#+$ 2#"0'(#+h$,ZA $ F#+4<'+#(%,#0'<("3#+$48+$N/(%&%&*44:$$ /(.$N</&%0'/3&#0'("3$,ZA $ 2#+%I<(/(7%,#0'<("3#+$,ZA d]

22 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, H 40 Deutscher Gewerkschaftsbund Region Niederbayern esq_p$`<%%</ 9(%I+#0'I<+&(#+5$U";<($N*)<0#)"0$$ gvtb:n+#"%)*+%"&=#(.#+h Aktion: 1(4*+,<&"*(#($8-#+$."#$^#0'&#$"($.#+$ 9/%-";./(7 Expert Straubing Feuchtgruber GmbH c-#+#+:j'*+:`;<&=$_ 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$N<&'<+"(<$>#'(#+ $ N</4,<((Z:4+</$",$6"(=#;'<(.#; $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3 $ N</4,<((Z:4+</$48+$B8+*:$ 3*,,/("3<&"*( H 16 H 24 Fahrner Bauunternehmen GmbH B<f#+A<;.%&+<Y#$n nsqii$u<;;#+%.*+4:`4<44#(-#+7 9(%I+#0'I<+&(#+5$O#++$!0'A#"7#+:B#03 General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG!<0'%#(+"(7$_m 9(%I+#0'I<+&(#+5$^#"('<+.$`+*-%& H 4 $ B</7#+?&#48'+#+Z:"( $ B</=#"0'(#+Z:"( $ B#&*(-</#+Z:"( $ N</4,<((Z:4+</$48+$B8+*,<(<7#,#(& $ N+<4&4<'+=#/7,#0'<&+*("3#+Z:"( $!&+<Y#(-</#+Z:"( $ F#+4<'+#(%,#0'<("3#+Z:"( $ N</4,<((Z:$4+</$48+$N6`:V"#(%&:$ ;#"%&/(7#( $ D<0'3+<4&$48+$N6`:V"#(%&;#"%&/(7#( $ V/<;#%$!&/."/,$=/,$B<0'#;*+$*4$9+&%5$ >*7"%&"3,<(<7#,#(& $ V/<;#%$!&/."/,$=/,$B<0'#;*+$*4$9+&%5$ H"+&%0'<4&%"(4*+,<&"3 dd

23 $%&'("#)*+,&)-. d:

24 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, Ausbildungsberuf: $ N</44+</Z:,<(($48+$B8+*,<(<7#,#(& F 3 Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz K"3*;<%&+<Y#$RQ esq_p$`<%%</ 9(%I+#0'I<+&(#+5$H*;47<(7$!IE03(#+ Aktionen: B#+<&/(7$ =/$ O<(.A#+3%-#+/4#($.#+$ B#: +#"0'#5 $ B</:9/%-</7#A#+-# $ 6;#3&+*:$/(.$U#&<;;7#A#+-# $ O*;=7#A#+-# $ B#3;#"./(7%:$/(.$J#j&";7#A#+-#G$%*A"#$ >#.#+7#A#+-# $ >#-#(%,"&&#;7#A#+-# $ T#A#+-#$48+$T#%/(.'#"&%:$/(.$NE+I#+: I4;#7# $ d'#,"%0'#%$/(.$^#"("7/(7%7#a#+-# $ T;<%:G$`<I"#+:G$3#+<,"%0'#$/(.$%*(%&"7#$ T#A#+-# $ N</4,?(("%0'#$B#+/4# H 37 Hauptzollamt Landshut!#;"7#(&'<;#+$!&+<Y#$iP nsq_s$><(.%'/& 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$D+</$V*('</%#+ $ 2*;;%#3+#&?+Z:"($gP$C<'+#$9/%-";./(7$",$,"&&;#+#($("0'&&#0'("%0'#($2*;;."#(%&h $ $2*;;"(%I#3&*+Z:"($g_$C<'+#$9/%-";./(7$",$ 7#'*-#(#($("0'&&#0'("%0'#($2*;;."#(%&h$$ U"&$-#%&<(.#(#+$></4-<'(I+84/(7$#+'?;&$,<($=/%?&=;"0'$.#($<3<.#,"%0'#($T+<.$ $ N</4,<((Z:4+</$48+$B8+*,<(<7#,#(&$$ g_$c<'+#$9/%-";./(7h Heinritzi GmbH & Co. Restaurant KG 1&&;"(7#+$!&+<Y#$ReS $ D<0',<((Z:4+</$48+$!f%&#,7<%&+*(*,"# $ D<0'3+<4&$",$T<%&7#A#+-# F 9 di

25 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(, F5 Hirschvogel GmbH & Co. KG c%%#+%&+<y#$p 9(%I+#0'I<+&(#+5$^*-#+&$!&<.;#+ $ N+<4&4<'+=#/7,#0'<&+*("3#+Z:"($$ `NH:J#0'("3 $ N+<4&4<'+=#/7,#0'<&+*("3#+Z:"($$ K/&=4<'+=#/7&#0'("3 $ N+<4&4<'+=#/7,#0'<&+*("3#+Z:"($$!f%&#,:$/(.$O*0')*;&&#0'("3 $ N+<4&4<'+=#/7,#0'<&+*("3#+Z:"($$ N<+*%%#+"#&#0'("3 $ D<'+=#/7;<03"#+#+Z:"( $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3 $ 9/&*,*-";3</4;#/&# Ingram Micro Distribution GmbH 6/+*I<+"(7$PQ:PP 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$U<+"(<$V"#&= $ N</44+</Z:,<(($48+$B8+*,<(<7#,#(& $ N</44+</Z:,<(($48+$!I#."&"*($/(.$>*7"%&"3:."#(%&;#"%&/(7#( $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3 $ D<0';<7#+"%&Z:"( $ D<0'"(4*+,<&"3#+Z:"($48+$!f%&#,"(&#7+<&"*( $ D<0'"(4*+,<&"3#+Z:"($48+$9(A#(./(7%:$ #(&A"03;/(7 $ U#0'<&+*("3#+Z:"( H 2 H 28 Intier Automotive Eybl Interiors GmbH!&#&&"(#+$!&+<Y#$o 9(%I+#0'I<+&(#+5$N<&+"($K#-;G$$!&#I'<($V8&%0' $ F#+4<'+#(%,#0'<("3#+Z:"($48+$N/(%&%&*44$ /(.$N</&%0'/3 $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+Z:"($gD<0'+"0'&/(7$ 1(%&<(.'<;&/(7h $ 6;#3&+*("3#+Z:"($48+$B#&+"#-%&#0'("3 $ D<0'"(4*+,<&"3#+Z:"($48+$!f%&#,:$ "(&#7+<&"*( $ 1(./%&+"#3</44+</Z:,<(($g<-$PQRih $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3$g<-$PQRih$ $ `+<3&"3/,$"($<;;#($9/%-";./(7%-#+/4#($,E7;"0' do

26 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, H 31 Kühne + Nagel (AG & Co.) KG 2A#"7("#.#+;<%%/(7$!&+</-"(7!<0'%#(+"(7$_o 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$O#"."$!<7#+#+ Klinikum St. Elisabeth Straubing 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$B<+-<+<$H/+,$g>#"&#+"($ `#+%*(<;A#%#(h H 6 $ N</44+</Z:,<(($48+$!I#."&"*(%:$/(.$ >*7"%&"3."#(%&;#"%&/(7#( $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3$,ZA $ D<0';<7#+"%&$,ZA $ P$U#."="("%0'#$D<0'<(7#%&#;;&#$<-$PQRS$ $ _P$T#%/(.'#"&%:$/(.$N+<(3#(I4;#7#+Z:"((#($$ <-$PQRm F 10 Kurt Willig GmbH & Co. KG B*+%"7%&+<Y#$P_ 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$`<&+"0"<$B</#+ $ N*(%&+/3&"*(%,#0'<("3#+$g,ZAh $ U#0'<&+*("3#+$g,ZAh $ J#0'("%0'#+$`+*./3&.#%"7(#+$g,ZAh $ 1(./%&+"#3</4;#/&#$g,ZAh Aktionen: $ B";.%0'"+,I+?%#(&<&"*( $!&<(.-*'+,<%0'"(# $ J<(34<'+=#/7$)*+$.#+$!&<.&'<;;# ds

27 $%&'("#)*+,&)-.!"#$ %&'()"(*'+,-"&.+(/$ /"&$ 0'&#*"&123"($ 0&4/"&$ 2($ 0'5"&($ 3"*6&"($ /2"$ %&'()"(*7+,"&$ F$0"B"3'.;"2B+(3"($+(;"&;"2B;A$M+/"#$2,;$/',$%B2(2)+#$NOP$+(/$8QJ$RS*&2,;?K*$THU$:;'(/?&;A!"#$%&'(')*+$,'-.-.$/0&1-(2-$3*#,'&2*(1#4&5.6-$"(7 '( $ $ 89)2".-( $ :';$ /;-*-($ *(#$ "*/$ <=;-$ >-?-;,*(1$ +'.$ 2-;$ AB$ %&"##-$ "($ 2'-$ *(.-($ #.-=-(2-$32;-##-B 3*#6*,'&2-(2-$6*;E6*+$+-2B$F"9="(1-#.-&&.-( :';$/;-*-($*(#$"*/$<=;-$C(&'(-D>-?-;,*(17$???B)&'(')*+D#.;"*,'(1B2-E4-;#0("& $ >8GHF8$I<J$KH%HLFJM %&'(')*+$N.B$8&'#",-.=$N.;"*,'(1$O+,P$Q$N.BD8&'#",-.=DN.;"R-$ST$Q$AUTVW$N.;"*,'(1 dw

28 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, H 25 Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG B#;7+<.#+$!&+<Y#$_ 9(%I+#0'I<+&(#+5$J'*,<%$OE03#+ $ F#+3?/4#+Z:"( $ N</44+</Z:,<(($",$6"(=#;'<(.#; $ D<0';<7#+"%&Z:"( $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3$g,ZAh $ N</44+</Z:,<(($48+$B8+*,<(<7#,#(& $ 9-"&/+"#(&#(I+*7+<,,$O<(.#;%4<0': A"+& $ V/<;#%$!&/."/, Aktionen: $ 1(4*%$8-#+$."#$B#+/4%-";.#+$/(.$$ 9/%-";./(7$-#"$>".; $ 1(4*%$8-#+$>".; MAX SCHIERER GmbH D;/7I;<&=A#7$P e_sr_$d'<, 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$N#+%&"($></Y#+ H 15 $ N</4,<((Z:4+</$",$T+*Y:$/(.$6"(=#;'<(.#; $ N</4,<((Z:4+</$",$6"(=#;'<(.#; Aktionen: $ ```$/(.$H""$N*(%*;# dx

29 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(, H 1 Loibl Allen-Sherman- Hoff GmbH 9+-#+%&+<Y#$SQ MEDIA MARKT TV-HIFI- ELEKTRO GmbH Straubing 9"&#+'*4#(#+$!&+<Y#$PPP 9(%I+#0'I<+&(#+5$^#"('<+.$H#"7;$/(.$ d'+"%&"<($><(3#% F 1 $ 1(./%&+"#3</4,<((Z:4+</ $ J#0'("%0'#Z:+$`+*./3&.#%"7(#+Z:"( $ N*(%&+/3&"*(%,#0'<("3#+Z:"( $ 2#+%I<(/(7%,#0'<("3#+Z:"( $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3$gAZ,h $ F#+3?/4#+$gAZ,h$,"&$cI&"*($=/,$6"(: =#;'<(.#;%3</4,<(( $ 6"(=#;'<(.#;%3</4,<(($gAZ,h $ N</4,<(($48+$B8+*,<(<7#,#(&$gAZ,h H 9 Michael Wolf OHG Spedition!0';#%"%0'#$!&+<Y#$Pme Spedition: $ N</4,<((Z:4+</$48+$!I#."&"*($/(.$ >*7"%&"3."#(%&;#"%&/(7#( $ B#+/4%3+<4&4<'+#+Z:"( $ B8+*3</44+</Z:,<(( $ Wichtig: D8+$ <;;#$!0'8;#+Z:"((#(G$."#$ =/+$ 9/%-";:./(7%,#%%#$ <,$ U<"$ "($."#$ C*%#I': )*(:D+</('*4#+:O<;;#$ "($!&+</-"(7$ T#%I+?0'$,"&$/(%$#"(#($J#+,"($+#%#+)"#+#($ ;<%%#($\$*(;"(#$/(.$/()#+-"(.;"0'5$ Entsorgung: $ B8+*3</44+</Z:,<(( $ D<0'3+<4&$48+$N+#"%;</4:$/(.$9-4<;;A"+&: %0'<4& $ Logistik: $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3 $ B8+*3</44+</Z:,<(( d\

30 "#$%&'()&&'$("$ HOTLINE - LEBENSLAGEN COACHING Stunden erreichbar WIR UNTERSTÜTZEN BEI: Gesundheitlichen Beeinträchtigungen Psychischen Belastungen Pflege & Betreuung Partnerschaft/Familie Probleme am Arbeitsplatz Lebensphasenorientierung Recht im familiären Kontext Einkommens-Budgetberatung Unterstützung für Ausbildungsleiter und Azubis Kinderbetreuungslösungen/ Ferienbetreuung D<,";"#(%#+)"0#$!I#0"<;$gB^VZq%&#++#"0'h$r$6/+*I<+"(7$S$r$$ :^

31 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(,!"#$%"&'($)*+&$,-./0(+&/#-1#$2'34$3"56#.$"7$0*51#76#7$8-93" #&-0#7$(-9:!"#$%!&'()*+,'-.(/0* %!"#$%!&'()*+,'-.(/0* %!"#$%!&'()*+,'-.(/0* %!"#$%!&'()*+,'-.(/0* % 9*8 )*010- :7-0- 0*-0 '";6-.80*<70 &'()*+,'-. *- 0*-0" 08;=+.80*<70- "*110+(1>-,*(<70-? "0-3 *-1080((6-10 &';.6)0- A0(16+1'-.((B*0+86'" *- 0*-0" C="B D06" '-, E=/*6++0*(1'-.0-F 90-- E*0 0*-0-0'0 G086'(;=8,08'-. *- 0*-0" C8*(0-(*<7080- '-, (*<7,H-6"*(<7 0-1$*<C0+-,0-? "0- ('<70-3,6-- ;80'0- $*8 '-( 6'; :780 6'((6.0;>7*.0 I0$08)'-.F JK8 J86.0- (1070- $*8 : '-108,08 D0+0;=--'""08L MNOPQ R S2M4 QP /'8 T08;K.'-.F :780 I0$08)'-.(' (0-,0- E*0 "U.+*<7(1 *- 0+0C18=-*(<708 J=8" 6-L B08(=-6+V8=78 -;/F<="3 W'1/;678/0'.0 XYGX A")G3 :11+*-.08 E18F Q4S3 NO2Q4 E186')*-. :]

32 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, F 11 Nutzfahrzeuge Rohr GmbH 1&&;"(7#+$!&+<Y#$Rmo $ U#0'<&+*("3#+$g,ZAh$$ g_gm$c<'+#h $ N<+*%%#+"#:$/(.$D<'+=#/7-</:$,#0'<("3#+$g,ZAh$g_Gm$C<'+#h $ J#0'("%0'#+$`+*./3&.#%"7(#+$g,ZAh$$ g_$c<'+#h $ N</4,<(($48+$B8+*,<(<7#,#(&$g,ZAh$ g_$c<'+#h PUR VITAL Alten- und Therapiezentrum N+<(3#('</%7<%%#$S_$0 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$`#&+<$O#7#A<;. Ausbildungsberuf: $ 9;&#(I4;#7#+Z:"( Aktionen: `M^$F1J9>$ `4;#7#+?&%#;5$ >E%#$.<%$ ^?&%#;$ /(.$ 7#A"((#[$9/Y#+.#,$ 3E((&$ 1'+$ )#+: %0'"#.#(#$ O";4%,"&&#;$ <,$!&<(.$ 3#((#(: F 11 H 26 Pro Seniore Residenz Wittelsbacherhöhe 9%<,%&+<Y#$Ro 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$V*+"%$K"#.#+,#"#+ $!&<<&;"0'$7#I+84&#+$9;&#(I4;#7#'#;4#+$ g,zah $!&<<&;"0'$<(#+3<((&#+$9;&#(I4;#7#+$ g,zah $ B/(.#%4+#"A";;"7#(."#(%& Rechtsanwaltskammer München J<;$ nq R$U8(0'#( 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$!",*(#$O<4#(#.#+ Ausbildungsberuf: $ ^#0'&%<(A<;&%4<0'<(7#%&#;;&#Z:+ H 32 :d

33 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(, Sparkasse Niederbayern-Mitte J'#+#%"#(I;<&=$RPZPS ii 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$U<+"<$O*4-</#+ Steuerberaterkammer München K#.#+;"(7#+$!&+<Y#$e H 14 F 4 Ausbildungsberuf: $ B<(33</44+</Z:,<(( Ausbildungsberuf: $!&#/#+4<0'<(7#%&#;;&#Z:+ H 22 Stadt Straubing J'#+#%"#(I;<&=$P 9(%I+#0'I<+&(#+5$9,&$48+$`#+%*(<;$$ /(.$c+7<("%<&"*( V"#$!&<.&$!&+</-"(7$ -"#&#&$ b/<;"4"="#+&#($ K<0'A/0'%3+?4&#($ a?'+;"0'$ 9/%-";./(7%: I;?&=#$ "($ )#+%0'"#.#(#($ D<0'+"0'&/(7#($ V"#$ #(&%I+#0'#(.#$!&#;;#(</%%0'+#": -#7"(($ </4$.#+$ %&?.&"%0'#($ O*,#I<7#$ D*;7#(.#$ 9/%-";./(7#($ A#+.#($ +#7#;:,?Y"7$<(7#-*&#(5 $ F#+A<;&/(7%"(%I#3&*+<(A?+&#+Z:"( $ F#+A<;&/(7%%#3&+#&?+<(A?+&#+Z:"( $ F#+A<;&/(7%4<0'<(7#%&#;;&#Z:+$$ $ D<0'<(7#%&#;;&#Z:+$48+$U#."#(:$/(.$ 1(4*+,<&"*(%."#(%&# $ N</4,<((Z:4+</$48+$J*/+"%,/%$/(.$ D+#"=#"& $!&+<Y#(A?+&#+Z:"( $ T?+&(#+Z:"($\$D<0'+"0'&/(7$2"#+:$ I4;<(=#(-</ $ J"#+I4;#7#+Z:"($\$D<0'+"0'&/(7$2**&"#+: I4;#7# 2/.#,$A#+.#($"($.#($%&?.&"%0'#($N"(.#+: &<7#%%%&?&&#($ `+<3&"3/,%I;?&=#$ 48+$ F*+:$ ::

34 "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, H 22 Bürgerspitalstiftung Straubing `4</#(%&+<Y#$i 9(%I+#0'I<+&(#+5$C*%#4$J<(=#+$g!#("*+#(: O";.<$U<+&"("$gB8+7#+'#",G$!I"&<;7<%%#$RRG$ h$ K"3*;<$ /(.$ ",$ B8+7#+'#",$!&+</-"(7$ A#+.#($ a?'+;"0'$,#'+#+#$ 9/%-";./(7%I;?&=#$ ",$ B#+#"0'$.#+$ 9;&#(I4;#7#$ 2/,$ 9/%: -";./(7%-#7"(($ PQRS$ %"(.$ (*0'$ Straubinger Stadtentwässerung und Straßenreinigung (Eigenbetrieb) 1,'*44%&+<Y#$eo 9(%I+#0'I<+&(#+5$U<+&"($B#+7(#+ 1,$%&?.&"%0'#($6"7#(-#&+"#-$A#+.#($+#7#;:$,?Y"7$K<0'A/0'%3+?4&#$48+$4*;7#(.#$9/%: -";./(7%-#+/4#$#"(7#%&#;;&5 $ D<0'3+<4&$48+$9-A<%%#+&#0'("3 $ D<0'3+<4&$48+$^*'+G:$N<(<;:$/(.$$ 1(./%&+"#%#+)"0# H 22 H 18 Strama-MPS Maschinenbau GmbH & Co. KG 1&&;"(7#+$!&+<Y#$Rem 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$O#"3#$J'#/(# $ 1(./%&+"#3</4,<((Z:4+</ $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+Z:"( $ U#0'<&+*("3#+Z:"( $ 6;#3&+*("3#+Z:"($48+$B#&+"#-%&#0'("3 $ 2#+%I<(/(7%,#0'<("3#+Z:"( $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3 $ J#0'("%0'#Z:+$`+*./3&.#%"7(#+Z:"( $ D<0'"(4*+,<&"3#+Z:"($!f%&#,"(&#7+<&"*( $ V/<;#%$!&/."/,$\$U<%0'"(#(-</ $ V/<;#%$!&/."/,$\$U#0'<&+*("3 $ V/<;#%$!&/."/,$\$6;#3&+*&#0'("3 Aktionen: `+?%#(&<&"*(#($s$1,<7#4";,$ :I

35 $%&'("#)*+,&)-. T()0$"c$).$(bH"(, F 7 UPM Plattling, MD Papier GmbH K"0*;</%%&+<Y#$o essso$`;<&&;"(7 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$O#"."$9I4#;-#03 $ 1(./%&+"#3</4,<((Z:4+</ $ 6;#3&+*("3#+Z:"($48+$B#&+"#-%&#0'("3 $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+Z:"( $ `<I"#+&#0'(*;*7#Z:"( $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3 STURM-Gruppe 1(./%&+"#%&+<Y#$RQ es Q$!<;0'"(7 9(%I+#0'I<+&(#+5$U<&&'"<%$9;&,<(( $ D#"(A#+3,#0'<("3#+$g,ZAh $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+$g,ZAh $ 6;#3&+*("3#+$g,ZAh $ U#0'<&+*("3#+$g,ZAh $ $ 1(./%&+"#3</4;#/&#$g,ZAh $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3$g,ZAh $ N</4;#/&#$48+$B8+*,<(<7#,#(&$g,ZAh H 7 F 8 ZITEC Gruppe GmbH!0'#"-;#+%&+<Y#$_ essso$`;<&&;"(7 9(%I+#0'I<+&(#+5$C/;"<$6-(#+Z$ J<(a<$H#"(="#+; Ausbildungsberufe für 2014: $ 1(./%&+"#3</4,<((Z:$4+</ $ N</4,<((Z:4+</$",$T+*Y:$/(.$9/Y#(: '<(.#; $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3$g,ZAh $ D<0'"(4*+,<&"3#+$48+$!f%&#,"(&#7+<&"*($ g,zah Duales Studium: $ U<%0'"(#(-</G$U#0'<&+*("3G$6;#3&+*:$ /(.$1(4*+,<&"*(%&#0'("3G$H"+&%0'<4&%: "(7#("#/+A#%#( Ausbildungsberufe für 2015: $ 1(./%&+"#3</4,<((Z:$4+</ $ N</4,<((Z:4+</$",$T+*Y:$/(.$9/Y#(: '<(.#; $ D<0'3+<4&$48+$><7#+;*7"%&"3$g,ZAh $ D<0'"(4*+,<&"3#+$48+$!f%&#,:$ "(&#7+<&"*($g,ZAh $ D<0'"(4*+,<&"3#+$48+$9(A#(./(7%:$ #(&A"03;/(7$g,ZAh $ 1(./%&+"#,#0'<("3#+$g,ZAh $ 1(4*+,<&"33</4,<((Z:4+</ $ N</4,<((Z:4+</$48+$B8+*,<(<7#,#(& $ U#."#(7#%&<;&#+$g,ZAh $ 2#+%I<((/(7%,#0'<("3#+$g,ZAh :O

36 I "#$%&'()&&'$("$ T()0$"c$).$(bH"(, H 11 Volksbanken Raiffeisenbanken der Region Straubing-Bogen $ -#%&#'#(.$</%$ $ ^<"44#"%#(-<(3$T#"%#;'E+"(7:$ `4<44#(-#+7$#T$ $ ^<"44#"%#(-<(3$O*43"+0'#(:$ B<f#+-<0'$#T$ $ ^<"44#"%#(-<(3$`<+3%&#&&#($#T$ $ ^<"44#"%#(-<(3$^<&&"%=#;;:N*(=#;;$#T$ $ ^<"44#"%#(-<(3$!&+</-"(7$#T$ $ F*;3%-<(3$!&+</-"(7$#T$ $ db:b<(3$t,-o$ 1&&;"(7#+$O</I&%&+<Y#$P_ 9(%I+#0'I<+&(#+"(5$6)<$!&+</-"(7#+ $ B<(33</44+</Z:,<(( $ N</44+</Z:,<(($",$T+*Y:$/(.$9/Y#(: '<(.#; Das macht uns aus... NACHHALTIGKEIT Referent: Dirk Steffens Der Kreisverband der Volks- und Raiffeisenbanken Straubing-Bogen stellt sich vor Traditioneller Herbstvortrag mit Gästen 7 Banken sind in unserem Kreisverband Starke Partner an unserer Seite! Kunden Förderung des Breitensports Millionen Euro Kundenanlagevolumen Kredite zu Sonderkonditionen Finanzierung der Spannbänder zur Rettung von Menschenleben Millionen Euro Kundenkreditvolumen 70 Sponsoring Schnelle Hilfe - wo Hilfe benötigt wird. des Spitzensports Volksbanken Raiffeisenbanken 70-mal für Sie in der Region Straubing-Bogen Stand: Volksbanken Raiffeisenbanken 70-mal für Sie in der Region Straubing-Bogen :S

37 Altenpfleger/-in B#+/4%4<0'%0'/;#$9"&#+'*4#($$ 48+$9;&#(I4;#7#Z:'";4#$ B8+7#+%I"&<;%&"4&/(7$!&+</-"(7$$ `+*$!#("*+#$^#%".#(=$H"&&#;%:$ -<0'#+'E'#$ `M^$F1J9>$ Anlagemechaniker/-in B<fH<$9T$ Automobilkaufmann/-frau Bankkauffrau/-mann ^<"44#"%#(:$/(.$F*;3%-<(3#($!I<+3<%%#$K"#.#+-<f#+(:U"&&#$ Baugeräteführer D<'+(#+$B<//(&#+(#',/(7$T,-O$ B<//(&#+(#',/(7$c'(#"%$T,-O$ Bauzeichner/-in D<'+(#+$B<//(&#+(#',/(7$T,-O$ B<//(&#+(#',/(7$c'(#"%$T,-O$!&<(.5$O$Po!&<(.5$O$PP!&<(.5$O$Pi!&<(.5$D$RR $!&<(.5$D$i $ $$!&<(.5$D$m!&<(.5$O$RR!&<(.5$O$RS!&<(.5$O$PS!&<(.5$O$R_!&<(.5$O$PS!&<(.5$O$R_ Berufe der Hauswirtschaft 9,&$48+$6+(?'+/(7G$><(.A"+&%0'<4&$$ /(.$D*+%&#($!&<(.5$O$Pe B</#+()#+-<(.$!&<(.5$O$Pe Berufskraftfahrer/-in U"0'<#;$H*;4$cOT$!I#."&"*($ Betonbauer/-in D<'+(#+$B<//(&#+(#',/(7$T,-O$ Biologielaborant/-in Bundesfreiwilligendienst `+*$!#("*+#$^#%".#(=$H"&&#;%:$ -<0'#+'E'#$ Bürokaufmann/-frau $!&<(.5$O$e!&<(.5$O$!&<(.5$O$PS $!&<(.5$O$!&<(.5$O$!&<(.5$O$Pi!&<(.5$O$ Bürokauffrau/-mann Entsorgung U"0'<#;$H*;4$cOT$!I#."&"*($ Chemikant/-in VJ:$H<;;%&<-#$t$!0'(#".#+$$ Chemielaborant/-in Dachdecker/-in V<0'.#03#+"((/(7$K"#.#+-<f#+($!&<(.5$O$e $$!&<(.5$O$m!&<(.5$O$!&<(.5$O$Ro Einzelhandelskaufmann/-frau U#."<$U<+3&$JF:O"4":6;#3&+*$T,-O$ $$!&<(.5$D$R Elektroniker/-in VJ:$H<;;%&<-#$t$!0'(#".#+$$ Elektroanlagenmonteur/-in!&<(.5$O$m!&<(.5$O$Rn!&<(.5$O$o Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik Elektroniker/-in für Gebäude- und Infrastruktursysteme Elektroniker/-in für Geräte und Systeme!&<(.5$O$ Elektroniker/-in für Betriebstechnik B#(%#;#+$B#%0'"0'&/(7#($B<f#+($$ BUH$9T$!&<(.5$O$_ 1(&"#+$9/&*,*&")#$6f-;$$ 1(&#+"*+%$T,-O$!&<(.5$O$Pn M`U$`;<&&;"(7G$UV$`<I"#+$T,-O$ $!&<(.5$D$o Elektroniker/-in für Betriebstechnik in DBFH BUH$9T$!&<(.5$O$_ :W

38 "#$%&'()&&'$("$!;,*(%';"#,*$);T$ Elektroniker/-in für Informations- Systemtechnik Elektroniker/-in Maschinen- und Antriebstechnik Eurokaufmann/-frau Fachkaufmann/-frau für Einkauf und Logistik Fachangestellte/-r für Medienund Informationsdienste!&<.&$!&+</-"(7$ Fachkaufmann/-frau für Personal Fachkraft für Agrarservice 9,&$48+$6+(?'+/(7G$><(.A"+&:$ %0'<4&$/(.$D*+%&#($ $!&<(.5$O$ $!&<(.5$O$PP!&<(.5$O$!&<(.5$O$Pe Fachfrau für Systemgastronomie Fachinformatiker/-in $ Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung VJ:$H<;;%&<-#$t$!0'(#".#+$$ 1(7+<,$U"0+*$V"%&+"-/&"*($T,-O$!&<(.5$O$P 21J6d$T+/II#$T,-O$!&<(.5$D$n Fachinformatiker/-in Fachrichtung Anwendungsentwicklung B<+,#+$T6N$!&+</-"(7$!&<(.5$D$RP Fachinformatiker/-in für Systemintegration!&<(.5$O$ 1(7+<,$U"0+*$V"%&+"-/&"*($T,-O$!&<(.5$O$P 1(&"#+$9/&*,*&")#$6f-;$$ 1(&#+"*+%$T,-O$!&<(.5$O$Pn!&+<,<$U`!$U<%0'"(#(-</$$ 21J6d$T+/II#$T,-O$!&<(.5$D$n Fachkraft für Abwassertechnik!&+</-"(7#+$!&<.&#(&A?%%#+/(7$$ /(.$!&+<Y#(+#"("7/(7$!&<(.5$O$PP Fachkraft im Gastgewerbe Fachkraft für KEP-Dienstleistungen T#(#+<;$>*7"%&"0%$!f%&#,%$T#+,<(f$$ Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen V#/&%0'#$`*%&$9T$!&<(.5$O$_S Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft U"0'<#;$H*;4$cOT$!I#."&"*($ Fachkraft für Lagerwirtschaft U#."<$U<+3&$JF:O"4":6;#3&+*$T,-O$ Fachkraft für Lagerlogistik BUH$9T$ #ji#+&$!&+</-"(7$d#/0'&:$ 7+/-#+$T,-O$ 1(7+<,$U"0+*$V"%&+"-/&"*($T,-O$ 1(&"#+$9/&*,*&")#$6f-;$$ 1(&#+"*+%$T,-O$ U"0'<#;$H*;4$cOT$!I#."&"*($!&+<,<$U`!$U<%0'"(#(-</$$ M`U$`;<&&;"(7G$UV$`<I"#+$T,-O$ 21J6d$T+/II#$T,-O$ Fachkraft für Metalltechnik Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice!&+</-"(7#+$!&<.&#(&A?%%#+/(7$$ /(.$!&+<Y#(+#"("7/(7$!&<(.5$O$e!&<(.5$D$R $!&<(.5$O$_!&<(.5$O$!&<(.5$O$Ri$!&<(.5$D$m $$!&<(.5$O$P!&<(.5$O$Pn!&<(.5$O$_R!&<(.5$O$e!&<(.5$O$Rn!&<(.5$O$o!&<(.5$D$o!&<(.5$D$n!&<(.5$O$PP Fachkraft für Schutz und Sicherheit $ :X

39 $%&'("#)*+,&)-. :\ Fachlagerist/-in $ B<fH<$9T$!&<(.5$D$i 1(7+<,$U"0+*$V"%&+"-/&"*($T,-O$!&<(.5$O$P$ Fahrzeuginnenausstatter/-in $ BUH$9T$!&<(.5$O$_ Fahrzeuglackierer/-in $ BUH$9T$!&<(.5$O$_ B#(%#;#+$B#%0'"0'&/(7#($B<f#+($$ Feinwerksmechaniker/-in!&/+,$T+/II#$!&<(.5$O$o Feinmechaniker/-in SP Maschinenbau!&<(.5$O$ Fertigungsmechaniker/-in Fluggerätemechaniker/-in!&<(.5$O$ Fremdsprachen-Industriekaufmann/-frau VJ:$H<;;%&<-#$t$!0'(#".#+$$ Gärtner/-in Fachrichtung Zierpflanzenbau!&<.&$!&+</-"(7$!&<(.5$O$PP Gesundheits- und Krankenpfleger/-in!&<(.5$O$ Gießereimechaniker/-in Hotelfachfrau/-mann 9(7#+'*4$!I*+&$/(.$H#;;(#%%'*&#;$!&<(.5$O$PQ Industrieelektriker/-in $ Industriekaufmann/-frau B<//(&#+(#',/(7$c'(#"%$T,-O$ $ $$ B#(%#;#+$B#%0'"0'&/(7#($B<f#+($$ VJ:$H<;;%&<-#$t$!0'(#".#+$$ 1(&"#+$9/&*,*&")#$6f-;$$ 1(&#+"*+%$T,-O$!&<(.5$O$Pn >*"-;$9;;#(:!'#+,<(:O*44$T,-O$!&<(.5$O$R!&+<,<$U`!$U<%0'"(#(-</$$ $!&<(.5$O$Rn!&/+,$T+/II#$!&<(.5$O$o M`U$`;<&&;"(7G$UV$`<I"#+$T,-O$!&<(.5$D$o 21J6d$T+/II#$T,-O$!&<(.5$D$n Industriemechaniker/-in BUH$9T$!&<(.5$O$_ $!&<(.5$O$RQ VJ:$H<;;%&<-#$t$!0'(#".#+$$ $!&<(.5$O$Rn!&/+,$T+/II#$!&<(.5$O$o M`U$`;<&&;"(7G$UV$`<I"#+$T,-O$!&<(.5$D$o 21J6d$T+/II#$T,-O$!&<(.5$D$n Industriemechaniker/-in DBFH BUH$9T$!&<(.5$O$_ Industriemechaniker/-in (Fachrichtung Instandhaltung) 1(&"#+$9/&*,*&")#$6f-;$$ 1(&#+"*+%$T,-O$!&<(.5$O$Pn Informatikkaufmann/-frau IT-Systemelektroniker/-in $$ IT-Systemkaufmann/-frau $!&<(.5$O$ Kanalbauer/-in B<//(&#+(#',/(7$c'(#"%$T,-O$!&<(.5$O$R_ Karosserie- und Fahrzeug- baumechaniker/-in $ BUH$9T$!&<(.5$O$_ K/&=4<'+=#/7#$^*'+$T,-O$!&<(.5$O$P_!;,*(%';"#,*$);T$

DEINEN ANGEL DIR AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING. Messeführer ARBEITSPLATZ!

DEINEN ANGEL DIR AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING. Messeführer ARBEITSPLATZ! AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING Messeführer ANGEL DIR DEINEN ARBEITSPLATZ! Freitag, 16. Mai 2014 9 19 Uhr Joseph-von-Fraunhofer-Halle Straubing Ein besonderes Angebot für alle Schulabgänger (2014/15) junge

Mehr

DEINEN ANGEL DIR AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING. Messeführer ARBEITSPLATZ!

DEINEN ANGEL DIR AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING. Messeführer ARBEITSPLATZ! AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING Messeführer ANGEL DIR DEINEN ARBEITSPLATZ! Freitag, 27. März 2015 9 17 Uhr Joseph-von-Fraunhofer-Halle Straubing Ein besonderes Angebot für alle Schulabgänger (2015/16) junge

Mehr

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015)

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Nr Ausbildungsberuf GKB Referenznummer PLZ Ort Beginn SteA-Betreuer (Kontakt) 1 Altenpfleger/in nein 10000-1117413982-S 06242 Braunsbedra

Mehr

Ausbildungsberuf Firma Anzahl AusbPl. Gauß GmbH BayWa AG. ahg Autohandelsgesellschaft. Calw Volks- und Raiffeisenbanken

Ausbildungsberuf Firma Anzahl AusbPl. Gauß GmbH BayWa AG. ahg Autohandelsgesellschaft. Calw Volks- und Raiffeisenbanken Ausbildungsberufe Ausbildungsberuf Firma Anzahl AusbPl Altenpfleger/in 4 Bruderhaus Diakonie 4 Anlagenmechaniker/in für Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik Gauß GmbH BayWa AG Arbeitserzieher/in Bruderhaus

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016) Ausbildungsberuf Altenpfleger/in 27 7 10 44 Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg

21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg 21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg Rundgänge der Messe-Lotsen (Dauer eines Rundganges ca. 60 Minuten) Treffpunkt: Merkur-Zimmer (1. Stock) Messe-Lotse

Mehr

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr.

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) 2 49 Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Winter 2015/2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Winter 2015/2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 11. bis 13.01.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchbinder/-in 02.12.2015 Buchhändler/-in

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

DEINEN ANGEL DIR AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING. Messeführer ARBEITSPLATZ!

DEINEN ANGEL DIR AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING. Messeführer ARBEITSPLATZ! AUSBILDUNGSMESSE IN STRAUBING Messeführer ANGEL DIR DEINEN ARBEITSPLATZ! Mittwoch, 4. Mai 2016 9-17 Uhr Joseph-von-Fraunhofer-Halle Straubing Ein besonderes Angebot für alle Schulabgänger (2016/17) junge

Mehr

... 1! "" #$"%... 4 &'%()$ (*... 5 +)$)$...11,,()$ (",...16 &-" ("...16 +! " ("...18.,/ "$0 ()$ (" 1(()$

... 1!  #$%... 4 &'%()$ (*... 5 +)$)$...11,,()$ (,...16 &- (...16 +!  (...18.,/ $0 ()$ ( 1(()$ ! ... 1! "" #$"%... 4 &'%()$ (*... 5 +)$)$...11,,()$ (",...16 &-" ("...16 +! " ("...18.,/ "$0 ()$ (" 1(()$,(((...21 2,)$)$/ "$0 (" 3 4 (5()$ $...23 6()$ (...80,"()$" ""...83 &(()$7)...83 +-" ("...98.,)$)$/

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Ausbildungsplatzangebot 2016

Ausbildungsplatzangebot 2016 v130606 Klick auf : http://jobboerse.arbeitsagentur.de Unser Service für jugendliche Berufsstarter : Die Berufsberatung - neutral - sachlich - kostenlos - Melde Dich ausbildungssuchend direkt beim Berufsberater

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015 Liste erzeugt am: 02.10.2014 101 445 201 Altenpfleger/in 4 11 10 Anlagenmechaniker/in 4 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 14 5 Augenoptiker/in

Mehr

BiZ dich schlau! Mai - August 2016

BiZ dich schlau! Mai - August 2016 Orientierungsveranstaltungen BiZ dich schlau! Mai - August 2016 Mai Fachlehrer/in in Bayern im musisch/technischen Bereich* Die Ausbildung erfolgt gleichzeitig in folgenden vier Fächern: Kunst oder Sport

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Liste erzeugt am: 04.09.2012 18 128 60 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 3 1 Augenoptiker/in 1 1 Bachelor of Arts

Mehr

Top-Liste der Ausbildungsberufe 2014 IHK Kassel-Marburg insgesamt

Top-Liste der Ausbildungsberufe 2014 IHK Kassel-Marburg insgesamt IHK Kassel-Marburg insgesamt 500 442 400 300 200 289 269 248 240 201 196 171 159 159 100 0 Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel Industriekaufmann/-kauffrau Verkäufer/in Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Mehr

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick Eine Initiative von Hochschule Bayern e.v. Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft Triesdorf Eichstätt Ingolstadt

Mehr

Diese Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten findest du auf der PLANBAR Webmesse:

Diese Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten findest du auf der PLANBAR Webmesse: Diese Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten findest du auf der PLANBAR Webmesse: Ausbildungsberuf Unternehmen Halle Altenpfleger/-in ASB Regionalverband Cottbus/NL. e. V. Anlagenmechaniker/-in KSC Anlagenbau

Mehr

Verpflichtendes Betriebspraktikum 2016 - Liste der Firmen

Verpflichtendes Betriebspraktikum 2016 - Liste der Firmen Verpflichtendes Betriebspraktikum 2016 - Liste der Firmen Diese Liste führt alle Firmen an, die sich bisher mit Praktikumsangeboten bei uns gemeldet haben. Selbstverständlich können auch selbstständig

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015) Ausbildungsberuf Braunschweig- Goslar Salzgitter Wolfenbüttel Gesamt Altenpfleger/in 28 10 13 51 Anlagenmechaniker/in 2 2

Mehr

Herzlich Willkommen ! " $' #$% (!)* " +,-./0 ! 2 34" 34." " #$% "& 1!../ 4! 4. 5 6'478 4 /'478

Herzlich Willkommen !  $' #$% (!)*  +,-./0 ! 2 34 34.  #$% & 1!../ 4! 4. 5 6'478 4 /'478 Page 1/1 Herzlich Willkommen! " #$% "&! " $' #$% (!)* " +,-./0 1!../! 2 34" 34." 4! 4. 5 6'478 4 /'478 /47 %9 : 9; ;1!!. 2.7.!!4. 4(.... &! =>! = 1 '-?11.7 42*!. 7.- 74.! @ @! &> $'( #.1 %.4

Mehr

Berufetag 2014 Firma Beruf Zweig Raum Agentur für Arbeit Freising Berufsberatung Beratung E14

Berufetag 2014 Firma Beruf Zweig Raum Agentur für Arbeit Freising Berufsberatung Beratung E14 Agentur für Arbeit Freising Berufsberatung Beratung E14 Agentur für Arbeit München Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen /sozial 101 Akademie Schönbrunn Allresto Ergotherapie Altenpflege/hilfe

Mehr

Diese Betriebe sind dabei:

Diese Betriebe sind dabei: Diese Betriebe sind dabei: Ausbilder Agentur für Arbeit Ausbildungsberufe Berufsberatung berät über alle Berufe, Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen, Studium zum Bachelor of Arts Arbeitsmarktdienstleistungen,

Mehr

BTZ Messegelände BTZ RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE

BTZ Messegelände BTZ RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE 2 BERUFSVERZEICHNIS A Z LEGENDE Messegelände Messegelände A Altenpflegehelfer/-in Altenpflegekraft Altenpfleger/-in Anlagenmechaniker/-in Fachrichtung Versorgungstechnik Anlagenmechaniker/-in Sanitär-,

Mehr

Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden

Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden Stand: 01.08.2010 Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden Ausbildungsberufe Berufsschulstandorte A Anlagenmechaniker/-in BBZ Homburg (nur Grundstufe), BBZ Sulzbach (nur Grundstufe), TGSBBZ (nur

Mehr

Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf

Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

10. Maintaler Lehrstellenbörse 2015 Aussteller und Ausbildungsberufe

10. Maintaler Lehrstellenbörse 2015 Aussteller und Ausbildungsberufe Aussteller und ABB AG Hochspannungsprodukte Arbeitsagentur ALDI GmbH & Co. KG sgruppe ALDI SÜD Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises A.N.T. GmbH Abwassernotdienst Team GmbH AOK Autohaus Nix

Mehr

Ausbildungsstellen Burgenlandkreis 2016

Ausbildungsstellen Burgenlandkreis 2016 Ausbildungsstellen Burgenlandkreis 2016 Stand: 05.11.2015 Hallo Schülerinnen und Schüler! Hier findet Ihr die aktuellen Ausbildungsplätze für 2016! Habt Ihr Interesse an einem Ausbildungsplatz? Dann meldet

Mehr

Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in -

Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in - Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 4 2 10 22 Augenoptiker/in

Mehr

Videoüberwachungstechnik

Videoüberwachungstechnik Kreis Kleve Videoüberwachungstechnik KLE A01 Vorträge über Veränderungen in der Arbeitswelt Vorträge zur Berufswahlorientierung und den Kriterien für eine gelungene Bewerbung für Schüler und Lehrer Betreuung

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 06. bis 08.06.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchhändler/-in Bürokaufmann/-frau

Mehr

Informationen und Tipps zur Berufswahl: 9. Ausbildungsmesse am Erfurter Kreuz Dein Weg in die Zukunft

Informationen und Tipps zur Berufswahl: 9. Ausbildungsmesse am Erfurter Kreuz Dein Weg in die Zukunft Presseinformation Arnstadt, 14. Dezember 2015 Informationen und Tipps zur Berufswahl: 9. Ausbildungsmesse am Erfurter Kreuz Dein Weg in die Zukunft 23.01.2016, 9 bis 13 Uhr, in der Staatlichen Berufsbildenden

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 17. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 17. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 17. Junge Messe vertreten: Beruf Anforderung Standnummer Berufsorientierung und Beratung Agentur für Arbeit Elmshorn 47 Berufsbildungszentrum Norderstedt 10

Mehr

Ausbildungsstellen Burgenlandkreis 2016

Ausbildungsstellen Burgenlandkreis 2016 Ausbildungsstellen Burgenlandkreis 2016 Stand: 01.02.2016 Hallo Schülerinnen und Schüler! Hier findet Ihr die aktuellen Ausbildungsplätze für 2016! Habt Ihr Interesse an einem Ausbildungsplatz? Dann meldet

Mehr

Ausbildungsberufe Unternehmen/Institution Stand Seite

Ausbildungsberufe Unternehmen/Institution Stand Seite 8 Übersicht der Ausbildungsberufe und Aussteller Altenpflegehelfer Altenpfleger Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs-, Klimaund Wassertechnik Automobilkaufmann Bankkaufmann Berufskraftfahrer Evangelisches

Mehr

Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten Stundentafeln entsprechend der Anlagen 2 bis 6

Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten Stundentafeln entsprechend der Anlagen 2 bis 6 Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten entsprechend der Anlagen 2 bis 6 Änderungsschneider/-in 4 1 Anlagenmechaniker/-in 3 8 Anlagenmechaniker/-in 6 1 (auslaufend) Anlagenmechaniker/-in

Mehr

BÖRSE JOB-INFO- www.jobinfobörse.de. Freitag, 14.02.2014 von 10.00-12.30 Uhr. Stadthalle Neusäß. - Infos sammeln - Kontakte knüpfen

BÖRSE JOB-INFO- www.jobinfobörse.de. Freitag, 14.02.2014 von 10.00-12.30 Uhr. Stadthalle Neusäß. - Infos sammeln - Kontakte knüpfen JOB-INFO- BÖRSE Stadthalle Neusäß Freitag, 14.02.2014 von 10.00-12.30 Uhr - Infos sammeln - Kontakte knüpfen - Chancen entdecken - Karriere gestalten Job-Info-Börse 2014 Stadthalle Neusäß Ablauf: 10:00

Mehr

& ( * +,-". - 0 ( "."556+#200 8 / -+$+- 8 708 0. &! 0.

& ( * +,-. - 0 ( .556+#200 8 / -+$+- 8 708 0. &! 0. !"# $% &'(" ) ) & ( * +,-". /0! 0+1# 2 3+#24. &+1#2 3+#2400- - 0 ( "."556+#200 0$ 70$.#"0 8 / -+$+- 8 708 0. &! 0. #-+8 9+1" 3+#24 +(:1 $.&' (-$;2'( :00. &" ;:( 0(:( $00 :-$70 -.

Mehr

Teilnehmer 18. Ausbildungstag

Teilnehmer 18. Ausbildungstag Betrieb/ Einrichtung/ Unternehmen 1 Agentur für Arbeit, Geschäftsstelle und JobCenter MOL 2 AIFS American Institute for Foreign Study GmbH, Berlin 3 AOK Nordost - Die Gesundheitskasse 4 Autohaus Rüdersdorf,

Mehr

AKTUELLES AUSBILDUNGSANGEBOT

AKTUELLES AUSBILDUNGSANGEBOT EWM AG Dr. Günter-Henle-Straße 8 56271 Mündersbach www.ewm-group.com Ausbildungsberufe: Ende der Bewerbungsfrist: 30. September 2015 - Industriekaufmann/-frau - Elektroniker/-in für Geräte und Systeme

Mehr

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11 Bist du handwerklich begabt und erschaffst gerne Dinge? Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11 DB Mobility Logistics AG Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung und Klima (w/m) Bauzeichner (w/m) 42

Mehr

Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 21.11.2015

Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 21.11.2015 Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 21.11.2015 Aussteller Unternehmen Ansprechperson/en Ausbildungsberufe schulische Voraussetzungen Stand Nr. Bundesagentur für Arbeit Hr. Sankewitz Hr. Stransky Studien-

Mehr

Rohdiamant. Frischling. Entdecker. Kein Job wie jeder andere. Azubi bei der DB.

Rohdiamant. Frischling. Entdecker. Kein Job wie jeder andere. Azubi bei der DB. Rohdiamant Entdecker Frischling Kein Job wie jeder andere. Azubi bei der DB. Warum es sich lohnt, bei uns einzusteigen Die Deutsche Bahn ist einer der vielfältigsten Arbeitgeber Deutschlands. Wir suchen

Mehr

Kauffrau/mann für Büromanagement Kauffrau/mann für Spedition- und Logistikdienstleistungen Kauffrau/mann im Einzelhandel Kauffrau/mann im

Kauffrau/mann für Büromanagement Kauffrau/mann für Spedition- und Logistikdienstleistungen Kauffrau/mann im Einzelhandel Kauffrau/mann im Berufe Altenpflegehelfer/in Altenpfleger/in Anlagenmechatroniker/in für Sanitär- Heizung und Klimatechnik Automobilkauffrau/mann Bankkauffrau/mann Bauzeichner/in Fachrichtung Hochbau bzw. Ingenieurbau

Mehr

Die von uns am häufigsten vermittelten Berufe von A Z (in den letzten 5 Jahren sortiert nach Tätigkeitsbereichen)

Die von uns am häufigsten vermittelten Berufe von A Z (in den letzten 5 Jahren sortiert nach Tätigkeitsbereichen) Die von uns am häufigsten vermittelten Berufe von A Z (in den letzten 5 Jahren sortiert nach Tätigkeitsbereichen) Mit Mitarbeitern aus den aufgeführten Berufen konnten wir unseren Kunden in den letzten

Mehr

Liste der Ausbildungsstellen 2013

Liste der Ausbildungsstellen 2013 Liste der Ausbildungsstellen 2013 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum TS Altenpfleger/in 8 5 4 6 Anlagenmechaniker/in 1 10 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

SPIE GmbH. a. hartrodt Deutschland (GmbH & Co) KG www.hartrodt.de Berenberg Joh. Berenberg Gossler & Co. KG www.berenberg.de willy.

SPIE GmbH. a. hartrodt Deutschland (GmbH & Co) KG www.hartrodt.de Berenberg Joh. Berenberg Gossler & Co. KG www.berenberg.de willy. Anästhesietechnische/r Assistent/in Asklepios Kliniken Hamburg GmbH www.asklepios.com/bzg Automobilkaufmann/-frau Renault Retail Group Deutschland GmbH www.renault-hamburg.de Bankkaufmann/-frau Deutsche

Mehr

Berufsliste Ausbildungsmesse "Superjob" 2015 in Gernsbach

Berufsliste Ausbildungsmesse Superjob 2015 in Gernsbach Beruf Unternehmen Stand-Nr. Altenpflegehelfer/in Gaggenauer Altenhilfe 54 Altenpflegehelfer/in Pflegebündnis Mittelbaden e.v. 55 Altenpfleger/in Anne-Frank-Schule 21 Altenpfleger/in Gaggenauer Altenhilfe

Mehr

UNTERNEHMEN UND BERUFE

UNTERNEHMEN UND BERUFE UNTERNEHMEN UND BERUFE Accor Hospitality Germany GmbH Hotelfachfrau/-mann ADAC Vertriebsagentur Kaufleute für Bürokommunikation Kaufleute für Dialogmarketing Tourismuskaufleute Agentur für Arbeit Allgemeine

Mehr

Nr. Ausbildungsberufe Unternehmen

Nr. Ausbildungsberufe Unternehmen Nr. Ausbildungsberufe Unternehmen 1 akademische Berufe Rotary Club Weißenburg 2 Altenpflegehelfer/-in Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe Hospitalstiftung Gunzenhausen Altenpfleger/-in

Mehr

Volksschule Musterhausen

Volksschule Musterhausen Volksschule Musterhausen Mittelschule Einladung Sehr geehrte Eltern, das laufende Schuljahr ist bereits weit in seiner zweiten Hälfte und damit stehen Sie und Ihre Tochter/Ihr Sohn vor der Überlegung,

Mehr

Rundgänge der Messe-Lotsen (Dauer eines Rundganges ca. 60 Minuten) Treffpunkt: Merkur-Zimmer (1. Stock)

Rundgänge der Messe-Lotsen (Dauer eines Rundganges ca. 60 Minuten) Treffpunkt: Merkur-Zimmer (1. Stock) 22. Hanseatische Lehrstellenbörse am 20. und 21. September 2016 in der Handelskammer Hamburg Rundgänge der Messe-Lotsen (Dauer eines Rundganges ca. 60 Minuten) Treffpunkt: Merkur-Zimmer (1. Stock) Messe-Lotse

Mehr

Alphabetische Übersicht nach (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangeboten. Abitur Accor Hospitality Germany GmbH Fluglotse/Fluglotsin

Alphabetische Übersicht nach (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangeboten. Abitur Accor Hospitality Germany GmbH Fluglotse/Fluglotsin (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangebot Aussteller Mindest erforderlicher Schulabschluss Bachelor Landschaftsarchitektur und Abitur Landschaftsplanung Duales Studium Tourismusmanagement (TU) Fluglotse/Fluglotsin

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Ausbildungsberuf Bad Harzburg Braunlage Clausthal- Zellerfeld Goslar Seesen Altenpfleger/in 3 3 2 3 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Auswertung für Maren Musterfrau

Auswertung für Maren Musterfrau Auswertung für Maren Musterfrau Inhalt Die persönliche Auswertung deines Berufswahltestes beinhaltet: Übersicht über die Berufsfelder, die dich am meisten interessieren Dein TOP-Favorit: Branchenbeschreibung

Mehr

Ausgebildet statt eingebildet

Ausgebildet statt eingebildet Du suchst eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung in einem Betrieb mit Zukunft? Dann bist du bei uns genau richtig! Allgemeine Informationen Wir sichern die Zukunft unseres Unternehmens durch

Mehr

Gut zu wissen: Bei Mainova und VGF können Elektroniker für Betriebstechnik beruflich richtig weit kommen!

Gut zu wissen: Bei Mainova und VGF können Elektroniker für Betriebstechnik beruflich richtig weit kommen! Elektroniker/-in für Betriebstechnik Technik- und Elektronikfan! Du begeisterst dich für neue Technologien und hochkomplexe Anlagen? Du willst alles lernen, was mit Energieelektronik und Elektrotechnik

Mehr

Avacon P, AVEBE, Bauck GmbH & Co KG P, ContiTech P, Dreyer und Bosse P, Hay Speed P, SKF P. Realschulabschluss

Avacon P, AVEBE, Bauck GmbH & Co KG P, ContiTech P, Dreyer und Bosse P, Hay Speed P, SKF P. Realschulabschluss Agrarwirtschaftlich-technische/r Assistent/in Bauck GbmH & Co KG P, Institut für Pflanzenkultur P (A nicht in 2015) Altenpfleger/in DRK Kreisverband P, BBS Lüchow - Berufsfachschule Altenpflege Anlagenmechaniker/in

Mehr

Weitere Voraussetzungen + Hinweise. Unternehmen Straße PLZ Ort WWW. Handwerkskammer Aachen - Projekt Passgenaue Vermittlung

Weitere Voraussetzungen + Hinweise. Unternehmen Straße PLZ Ort WWW. Handwerkskammer Aachen - Projekt Passgenaue Vermittlung Azubi-Speed-Dating der IHK Aachen Düren - 15. Februar 2016 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Freitag, 8. Januar 2016 1 2016 Mindestens Augenoptiker/in 1 2016

Mehr

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen Änderungsschneider/-in Anlagemechaniker/-in (Sanitär-, Heizungs-& Klimatechnik) Augenoptiker/-in Ausbaufacharbeiter/-in (allg. 1. Lehrjahr; 2. Lehrjahr Zimmerarbeiten) Bäckerin / Bäcker Bankkauffrau/-mann

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Hannover und Region Hannover A

Mehr

Lehrstellenrallye. Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr

Lehrstellenrallye. Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr Lehrstellenrallye Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr 2 3 Lehrstellenrallye Was ist das eigentlich? Programm Auf der 6. Husumer Lehrstellenrallye habt ihr die Möglichkeit, euch am Samstag, den 8. September

Mehr

Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 22.11.2014

Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 22.11.2014 Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 22.11.2014 Aussteller Unternehmen Ansprechperson/en Ausbildungsberufe schulische Voraussetzungen Stand Nr. AOK Hessen Fr. Hoffmann Sozialversicherungsfachangestellte/r

Mehr

!"#$%!"# $& $%$ # ' $ $ ' $ (# ' $) *%+ # $, %

!#$%!# $& $%$ # ' $ $ ' $ (# ' $) *%+ # $, % !" #$% &' % (% )!"#$%!"# $& $%$ # ' $ $ ' $ (# ' $) *%+ # $, % * $$ -% ( +,./+ #.)+ $, ' $ 0 1+! 1 # 2 ' $! % % #% $ # ' $ 3 */ 4 $! 5 ++. 1 / 4 $!.% 0 /!$%$4 $ #0 $& ' $! /. 6$$) 7++$,. 8 $1 3+&$/0 1+

Mehr

Berufs- und Studienfindungsnachmittag 16.07.2015 Standübersicht

Berufs- und Studienfindungsnachmittag 16.07.2015 Standübersicht Berufs- und Studienfindungsnachmittag 16.07.2015 Standübersicht Stand Institution Nr. 1 Messeleitung 2 Offene Hochschule Niedersachsen 3 Agentur für Arbeit 4 Stadtwerke Rinteln GmbH 5 AIFS - American Institute

Mehr

Berufs- und Studieninformationsvormittag am 21.06.2016, 09.30 12.45 Uhr BBS Rinteln, Burgfeldsweide 1

Berufs- und Studieninformationsvormittag am 21.06.2016, 09.30 12.45 Uhr BBS Rinteln, Burgfeldsweide 1 Berufs- und Studieninformationsvormittag am 21.06.2016, 09.30 12.45 Uhr BBS Rinteln, Burgfeldsweide 1 Standverteilung: Foyer (Stände 1-23) Räume 024, 041, 042 (Stände 25-39) Raum S038 (Stände 40-46) Ausstellerverzeichnis

Mehr

Ausbildungsberufe: Anlagenmechaniker/-in. Bankkaufmann/-frau. Berufskraftfahrer/-in. Bürokaufmann/-frau. Chemielaborant/-in

Ausbildungsberufe: Anlagenmechaniker/-in. Bankkaufmann/-frau. Berufskraftfahrer/-in. Bürokaufmann/-frau. Chemielaborant/-in Ausbildungsberufe: Anlagenmechaniker/-in Bankkaufmann/-frau Berufskraftfahrer/-in Bürokaufmann/-frau Chemielaborant/-in Duales Studium: Internationales Technisches Vertriebsmanagement Duales Studium: Vertriebs-

Mehr

Einladung zur Ausbildung: Für alle, die hoch hinauswollen. Ausbildungsberufe

Einladung zur Ausbildung: Für alle, die hoch hinauswollen. Ausbildungsberufe Einladung zur Ausbildung: Für alle, die hoch hinauswollen. Ausbildungsberufe FDT freut sich auf dein Potenzial! Schön, dass du Interesse an einer Ausbildung bei uns hast. FDT ist ein Unternehmen mit langer

Mehr

Lehrstellenrallye. Freitag, 7. September 2012 13 17Uhr

Lehrstellenrallye. Freitag, 7. September 2012 13 17Uhr Lehrstellenrallye Freitag, 7. September 2012 13 17Uhr 2 3 Lehrstellenrallye Was ist das eigentlich? Programm Auf der 4. Schleswiger Lehrstellenrallye habt ihr die Möglichkeit, euch am Freitag, den 7. September

Mehr

Hier bin ich richtig!

Hier bin ich richtig! Willkommen im Team Hier bin ich richtig! Starte bei uns mit einer Ausbildung oder einem Dualen Studium! Was bieten wir Dir? Entdecke unser Miteinander und erlebe die Sicherheit, die wir Dir als internationales

Mehr

Ausbildungsbeginn 2016

Ausbildungsbeginn 2016 Stand 12/2015 Ausbildungsbeginn 2016 Hannover und Region Hannover A Altenpfleger/in (141) Anlagenmechaniker/in (8) Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (53) Asphaltbauer/in (3) Augenoptiker/in

Mehr

LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG)

LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG) LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG) Vorausgesetzt wird der Abschluss einer durch Bundes oder Landesrecht geregelten

Mehr

Entdecke ebm-papst in dir. Ausbildungs- und Studienangebote.

Entdecke ebm-papst in dir. Ausbildungs- und Studienangebote. Entdecke ebm-papst in dir. Ausbildungs- und Studienangebote. Von zufriedenen Azubis und Studenten empfohlen. Bist du fertig mit der Schule oder kurz davor? Dann stellst du dir wahrscheinlich gerade die

Mehr

Route 1: Einzelhandel. Route 2: Handel & Handwerk. Station 1: Reisser AG Schongau. Station 1: OBI-Baumarkt Schongau

Route 1: Einzelhandel. Route 2: Handel & Handwerk. Station 1: Reisser AG Schongau. Station 1: OBI-Baumarkt Schongau Route 1: Einzelhandel Route 2: Handel & Handwerk Station 1: OBI-Baumarkt Schongau Station 2: Techno Markt Schongau - Verkäufer/in Station 1: Reisser AG Schongau - Groß- und Außenhandelskaufleute Station

Mehr

Berufsbilder und Aussteller Stand 10.9.2015 Ausbildungsmarkt Lüchow-Dannenberg 2015

Berufsbilder und Aussteller Stand 10.9.2015 Ausbildungsmarkt Lüchow-Dannenberg 2015 Berufsbild A = (betriebliche oder schulische) Ausbildung Mindestvoraussetzung P = Praktikum möglich Agrarwirtschaftlich-technische/r Assistent/in Bauck GbmH P, Institut für Pflanzenkultur P Altenpfleger/in

Mehr

Koch/Köchin Hotelfachmann/-frau Restaurantfachmann/-frau Veranstaltungsfachmann/-frau Berufsberatung. Acura Schwarzwald Panorama GmbH & Co.

Koch/Köchin Hotelfachmann/-frau Restaurantfachmann/-frau Veranstaltungsfachmann/-frau Berufsberatung. Acura Schwarzwald Panorama GmbH & Co. Acura Schwarzwald Panorama GmbH & Co. KG Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ahg Autohandelsgesellschaft mbh Akademie im Klinikverbund Südwest Veranstaltungsfachmann/-frau Berufsberatung Fachangestellte/r

Mehr

Infoblatt für (Fach-) Abiturienten

Infoblatt für (Fach-) Abiturienten Infoblatt für SPEED DATING Unternehmen treffen SchülerInnen am Samstag, 07. Dezember 2013, 10:00 13:00 Uhr in der Kulturhalle Grafenrheinfeld Hermasweg 1a, 97506 Grafenrheinfeld Was ist SPEED DATING mit

Mehr

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2012/13. Hotelküche in der BbS Bad Harzburg

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2012/13. Hotelküche in der BbS Bad Harzburg Fachbereich Bildung und Kultur Hotelküche in der BbS Bad Harzburg CNC-Labor in der BbS Goslar-Baßgeige / Seesen Schülerstatistik Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar Schuljahr 2012/13 Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Triesdorf Regensburg Eichstätt Ingolstadt Deggendorf Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Ulm

Mehr

Infoblatt für (Fach)Abiturienten

Infoblatt für (Fach)Abiturienten Infoblatt für (Fach)Abiturienten sprungbrett SPEED DATING Unternehmen treffen Schülerinnen und Schüler am Samtag, 17. Oktober 2015, 10.00 13.00 Uhr ACC Amberger Congress Centrum, Schießstätteweg 8, 92224

Mehr

!"#"$%&'()*+,#-./01("'*1+*"-$23' 4*(1')"*("'*--"-$*0$%'1#"-51#/ 6'#-,+1."-$,"/$41-1."0"-(/ *0$%'1#"-51#/

!#$%&'()*+,#-./01('*1+*-$23' 4*(1')*('*---$*0$%'1#-51#/ 6'#-,+1.-$,/$41-1.0-(/ *0$%'1#-51#/ !"#"$%&'()*+,#-./01("'*1+*"-$23' 4*(1')"*("'*--"-$*0$%'1#"-51#/ 6'#-,+1."-$,"/$41-1."0"-(/ *0$%'1#"-51#/ Neue Fortbildungsmaterialien für Mitarbeiterinnen im Frauenhaus Grundlagen des Managements im Frauenhaus

Mehr

11_beruf_2. Anmelde- u. Prüfungstermine für das Jahr 2009. ACHTUNG NEU : geänderte Anmeldeschlusstermine!

11_beruf_2. Anmelde- u. Prüfungstermine für das Jahr 2009. ACHTUNG NEU : geänderte Anmeldeschlusstermine! 11_beruf_2 Anmelde- u. Prüfungstermine für das Jahr 2009 ACHTUNG NEU : geänderte Anmeldeschlusstermine! Prüfungstermine Elektroberufe (VO nach 2004 bzw. 2007): - Elektroniker für Betriebstechnik, - Elektroniker

Mehr

Hannover und Region Hannover

Hannover und Region Hannover Freie Ausbildungsstellen mit Ausbildungsbeginn Sommer 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555

Mehr

Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen?

Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen? Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen? 1. Ausbildungsmarkt 2. Branchen und Betriebsstrukturen 3. Regionale Spezifika 4. Praktikums- und Ausbildungsbörse 5. Tipps für gelungene Kooperationen 6.

Mehr

TAG DER AUSBILDUNG Eine Chance für Deine Zukunft.

TAG DER AUSBILDUNG Eine Chance für Deine Zukunft. TAG DER AUSBILDUNG Eine Chance für Deine Zukunft. Zeller Ausbildungsbetriebe öffnen Ihre Türen: Sa., 9.4.2016 9 14 Uhr Komm und gewinne ein: TERRA PAD 1061* Eine gute Ausbildung ist das Fundament Deiner

Mehr

Duale Studienangebote in Lüchow-Dannenberg

Duale Studienangebote in Lüchow-Dannenberg Duale Studienangebote in Lüchow-Dannenberg zusammengetragen von gefördert durch Dieses Dokument ist unter www.ausbildung-dan.de im Downloadcenter abgelegt. Quelle / Ausbildungsberufe 1. Jahr 2. Jahr 3.

Mehr

Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 21.11.2015

Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 21.11.2015 Berufsinfobörse der Theo-Koch-Schule am 21.11.2015 Aussteller Unternehmen Ansprechperson/en Ausbildungsberufe schulische Voraussetzungen Stand Nr. Bundesagentur für Arbeit Hr. Sankewitz Hr. Stransky Studien-

Mehr

Personaldienstleistungen, Arbeitnehmerüberlassung und vermittlung

Personaldienstleistungen, Arbeitnehmerüberlassung und vermittlung Duisburg Personaldienstleistungen, Arbeitnehmerüberlassung und vermittlung DU A01 Berufsbilder: Kauffrau für Bürokommunikation, Bürokaufmann/-frau, IT-Bereich Längere Zusammenarbeit erwünscht! Modehaus

Mehr

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Sommer 2007

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Sommer 2007 Pstände 0, und 07 Beruf Anzahl Gedruckt von 7 - Wüstefeld, Nicole 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 0 0 0,0 Fachrichtung Versorgungstechnik 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 7,0 Fachrichtung Schweißtechnik

Mehr

AUSBILDUNGSBÖRSE: ZUKUNFT BRAUCHT AUSBILDUNG! SAMSTAG, 27. FEBRUAR 2016. Verschaff Dir den Überblick Die Vielfalt der Berufe in einer Halle

AUSBILDUNGSBÖRSE: ZUKUNFT BRAUCHT AUSBILDUNG! SAMSTAG, 27. FEBRUAR 2016. Verschaff Dir den Überblick Die Vielfalt der Berufe in einer Halle BAD KREUZNACH - JAKOB-KIEFER-HALLE AUSBILDUNGSBÖRSE: ZUKUNFT BRAUCHT AUSBILDUNG! SAMSTAG, 27. FEBRUAR 2016 Verschaff Dir den Überblick Die Vielfalt der Berufe in einer Halle Deshalb: AUSBILDUNGSBÖRSE der

Mehr

Koch/Köchin Hotelfachmann/-frau Restaurantfachmann/-frau Veranstaltungsfachmann/-frau Berufsberatung. Acura Schwarzwald Panorama GmbH & Co.

Koch/Köchin Hotelfachmann/-frau Restaurantfachmann/-frau Veranstaltungsfachmann/-frau Berufsberatung. Acura Schwarzwald Panorama GmbH & Co. Acura Schwarzwald Panorama GmbH & Co. KG Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ahg Autohandelsgesellschaft mbh Akademie im Klinikverbund Südwest Veranstaltungsfachmann/-frau Berufsberatung Fachangestellte/r

Mehr

Bildungsangebote u.a. auch an Schulen / Bewerbungsmappencheck

Bildungsangebote u.a. auch an Schulen / Bewerbungsmappencheck Firma Ausbildungsberufe Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim Berufsberatung ahg Autohandelsgesellschaft mbh Automobilkaufmann/-frau Kaufmann/-frau im Einzelhandel Kfz-Mechaniker/in AIDA Geschäftsführungs-Organisations-Systeme

Mehr

Wir bilden aus: Stand: Oktober 2015. A. u. K. Müller GmbH & Co. KG Dresdener Straße 162 40595 Düsseldorf

Wir bilden aus: Stand: Oktober 2015. A. u. K. Müller GmbH & Co. KG Dresdener Straße 162 40595 Düsseldorf Wir bilden aus: Stand: Oktober 2015 Firmen A. u. K. Müller GmbH & Co. KG Dresdener Straße 12 40595 Düsseldorf Simone Batzik Telefon 0211 7391-124 E-Mail: s.batzik@akmueller.de Ausbildungsberufe Mechatroniker/-in

Mehr

Erlass. Vom 21. Juni 2006

Erlass. Vom 21. Juni 2006 Erlass zur Festlegung der Schulbezirke der Kaufmännischen, Technisch-gewerblichen und Sozialpflegerischen Berufsschulen des Stadtverbandes Saarbrücken Vom 21. Juni 2006 Az.: C 3 2.1.3.3 Gemäß 19 Abs. 1

Mehr

Pssst - Liste STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 bis Mittlere Reife Beruf

Pssst - Liste STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 bis Mittlere Reife Beruf STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 Altenpfleger/in 13 Anlagenmechniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 7 Augenoptiker/in 1 Automatenfachmann/-frau 5 Automobilkaufmann/-frau 1 Bäcker/in 9 Bankkaufmann/-frau

Mehr