WHO is WHO im Gründungsnetzwerk

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WHO is WHO im Gründungsnetzwerk"

Transkript

1 WHO is WHO im Gründungsnetzwerk 2009/2010

2

3 Wir wissen, wo es lang geht! Die Broschüre WHO IS WHO im Gründungsnetzwerk Hamburg ist mittlerweile zu einer festen Größe in der Hamburger Gründungsszene geworden. Sie hat sich in den letzten Jahren für die Multiplikatoren im Netwerk bewährt, Gründungsinteressierten dabei zu helfen, schnell Kontakte zu knüpfen, die richtigen Expertinnen und Experten zu finden und Kompetenzen zu verbinden. Es hat sich viel getan in der Hamburger Gründungsszene: Neue Institutionen und Ansprechpartner stehen bereit, die den Gründungswilligen in unserer Stadt bei dem Schritt in die Selbständigkeit helfen wollen. Wir wünschen uns, dass das WHO IS WHO intensiv genutzt wird und die Gründerinnen und Gründer zielsicher durch das Hamburger Gründungsnetzwerk führt. Ein besonderer Dank geht an das H.E.I.-Team sowie an alle Partner, die bei der Erstellung des neuen WHO IS WHO mitgewirkt haben. 3

4

5 Wer bietet mir was im Hamburger Gründungsnetzwerk Das Stichwortverzeichnis 5

6

7 Behörden, Ämter und Ländereinrichtungen Behörde für Wirtschaft und Arbeit Hamburg 21 Bezirkliche Wirtschaftsförderung 23 Ländervereine 79 Berater- und beratende Institutionen Agentur für Arbeit Hamburg 13 AQTIVUS Servicegesellschaft für Aktivität auf dem Arbeitsmarkt ggmbh 15 Arbeitsgemeinschaft türkischer Unternehmer und Existenzgründer e.v. 18 Arbeitsgemeinschaft selbstständiger Migranten e.v. 16 Arbeitslosen-Telefonhilfe e.v. 17 B.A.U.M. Consult AG 19 Behörde für Wirtschaft und Arbeit Hamburg 21 Centrum für Existenzgründung in Theorie & Anwendung e.v. (ceta e.v.) 29 Creative Advantage GmbH 31 Creditreform Hamburg von der Decken KG Crefo Factoring Nord GmbH 32 eventnet die glücklichmacher 39 EVERS & JUNG Forschung und Beratung in Finanzdienstleistungen 40 Expertinnen-Beratungsnetz/Mentoring Arbeitsstelle der Universität Hamburg 41 EYECANSEE Communications GmbH & Co. KG 42 Fairsicherungsladen-Fairfinanz Versicherungsmakler GmbH 43 FIRMENHILFE Die Beratungshotline für Selbständige 45 Frau und Arbeit e.v. gründen und unternehmen 46 Grimm Consulting 50 garage hamburg Selbstständig mit einer guten Idee 47 gründe mit Tiedemann & Braun GbR 51 Gründer Kompetenz Zentrum Rita Mirliauntas 52 Gründungsnetzwerk Region Lüneburg Initiative im Wirtschaftsforum Lüneburg e.v. 53 Hamburger Existenzgründungs Programm hep & hep-plus 54 Hamburger ExistenzgründungsInitiative 55 hamburgunddesign Eine Initiative der Behörde für Wirtschaft und Arbeit 59 Handelskammer Hamburg Abteilung Gründungsservice 60 Handwerkskammer Hamburg Service- und Beratungscenter 62 Hanseatic Consulting Studentische Unternehmensberatung e.v. 63 HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service GmbH 66 HWF Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung mbh 68 ifw Institut für Weiterbildung & Personalentwicklung 70 initiat Hamburg Inh. Katja Busse 71 Institut für Kulturkonzepte Hamburg e.v. 72 Maria Jansen Public Relations 74 Claudia Kirsch - Unternehmensberatung 75 Schauspielstudio Krapp 77 Astrid Kußmann Unternehmensberatung 76 KWB e. V. - WORKlife, Koordinierungsstelle Frau und Beruf 78 Lawaetz-Stiftung Existenzgründungsberatung 80 LAYF Consulting by Art Project Design & Communication 81 LISCHKE CONSULTING GmbH 83 7

8 LOGOS Beratung und Entwicklung GmbH 84 mackenroth.net agentur für neue medien 85 mediaverde das Kommunikationsbüro 87 meri:t medien GmbH 89 Mittelstandsförderinstitut 90 MW Unternehmensberatung 92 Norgenta GmbH Norddeutsche Life Science Agentur 93 planvoll controllingberatung Doris Andresen-Zöphel 94 public roses coaching. kommunikation. art 96 Dipl.-Kfm. Frank Reher Unternehmensberatung 97 RKW Nord GmbH 98 Rudnick Rudnick & Partner Consulting 99 Barbara Schöne Webdesign, TYPO3, Suchmaschinenoptimierung 101 SchreibZeit 102 SENIOR EXPERTEN SERVICE (SES) 104 SprechForum Sanne 108 Sprinkenhof AG 109 SRC Gruppe Unternehmensberatung 110 >startklar> Kommunikationsberatung 111 steg Hamburg mbh 112 Stepping Out - Führung und Entwicklung Coaching - Training - Beratung - Inh. Peter Dilg 113 team.arbeit.hamburg Hamburger Arbeitsgemeinschaft SGB II 116 TLC Thomas Lander Consulting Unternehmensberatung 117 TuTech Innovation GmbH Initiative Industrielle Biotechnologie Nord (IBN) 118 TuTech Innovation GmbH und Hamburg Innovation GmbH Technologie- und Wissenstransfer im Tandem 119 Unternehmer ohne Grenzen e.v. Gründungszentrum 121 Vereinigung beratender Betriebs- und Volkswirte e.v. 125 Vertriebsschmiede GmbH 126 Thorsten Visbal. Coaching. Beratung. Organisationsentwicklung. 127 Wingral & Partner Unternehmensberatung für Franchising und Innovation 129 ILONKA WINKLER Personalcoaching und Karriereberatung 130 WIRTSCHAFTS-SENIOREN BERATEN - Alt hilft Jung - e.v. 131 Wirtschaftsjunioren bei der Handelskammer Hamburg 134 x-ecutive interim & projekt management hamburg Nicholas A. Krampitz 135 ZEWU - Zentrum für Energie-, Wasser-und Umwelttechnik der Handwerkskammer Hamburg 136 Design, Marketing, Werbung eventnet die glücklichmacher 39 EYECANSEE Communications GmbH & Co. KG 42 hamburgunddesign Eine Initiative der Behörde für Wirtschaft und Arbeit 59 Maria Jansen Public Relations 74 mackenroth.net agentur für neue medien 85 mediaverde das Kommunikationsbüro 87 public roses coaching. kommunikation. art 96 SchreibZeit 102 8

9 EDV- und IT-Dienstleister Barbara Schöne Webdesign, TYPO3, Suchmaschinenoptimierung 101 Gewerberaum HWF Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung mbh 68 Sprinkenhof AG 109 steg Hamburg mbh 112 Hochschulen und hochschulnahe Institutionen Centrum für Existenzgründung in Theorie & Anwendung e.v. (ceta e.v.) 29 Expertinnen-Beratungsnetz/Mentoring Arbeitsstelle der Universität Hamburg 41 GFS Steuerfachschule in Hamburg GmbH 49 Hamburger Existenzgründungs Programm hep & hep-plus 54 Hanseatic Consulting Studentische Unternehmensberatung e.v. 63 Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg 65 Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Gründerwerkstatt 67 Institut für Recht der Wirtschaft, Universität Hamburg 73 Lehrstuhl für Gründungsmanagement der Universität Lüneburg 82 Norgenta GmbH Norddeutsche Life Science Agentur 93 TuTech Innovation GmbH Initiative Industrielle Biotechnologie Nord (IBN) 118 TuTech Innovation GmbH und Hamburg Innovation GmbH Technologie- und Wissenstransfer im Tandem 119 Universität Hamburg Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 120 Innovationen, Lizenzen und Patente Handelskammer Hamburg IPC - Innovations- und Patent-Centrum 61 TuTech Innovation GmbH und Hamburg Innovation GmbH Technologie- und Wissenstransfer im Tandem 119 x-ecutive interim & projekt management hamburg Nicholas A. Krampitz 135 ZEWU - Zentrum für Energie-, Wasser-und Umwelttechnik der Handwerkskammer Hamburg 136 Kammern Handelskammer Hamburg Abteilung Gründungsservice 60 Handelskammer Hamburg IPC - Innovations- und Patent-Centrum 61 Handwerkskammer Hamburg Service- und Beratungscenter 62 Hanseatische Rechtsanwaltskammer 64 HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service GmbH 66 Steuerberaterkammer Hamburg 114 ZEWU - Zentrum für Energie-, Wasser-und Umwelttechnik der Handwerkskammer Hamburg 136 Kreditinstitute und VC-Gesellschaften BTG Beteiligungsgesellschaft Hamburg mbh 25 Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg GmbH (BG) 27 Crefo Factoring Nord GmbH 33 Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG 34 Hamburger Sparkasse StartUp-Center 56 Hamburger Volksbank e.g. 57 9

10 HypoVereinsbank Concept GrüN 69 MAZ level one GmbH 86 SEB AG 103 Sparkasse Harburg-Buxtehude 106 Sparkasse Holstein Corporate Finance StartUp-Center 107 Ländervereine 79 Steuern, Recht, Versicherungen AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse 14 Dr. Stefanie Bergmann, Rechtsanwältin 22 Breiholdt Nierhaus Schmidt Kanzlei für Immobilienrecht 24 CHANGE Management Beratung Rechtsanwältin Monika Born 30 Döring + Bastian Steuerberater / vereidigter Buchprüfer 38 Fairsicherungsladen-Fairfinanz Versicherungsmakler GmbH 43 GFS Steuerfachschule in Hamburg GmbH 49 Hamburgischer Anwaltverein e.v. 58 Hanseatische Rechtsanwaltskammer 64 MERCURIA Steuerberatungsgesellschaft mbh Buchprüfungsgesellschaft 88 MUSER-STUDIEN, Privatinstitut für Steuer- und Wirtschaftsrecht Dr. Willy Muser GmbH 91 Rechtsanwälte Prinzenberg Prien Sendler 95 SIGNAL IDUNA Gruppe Filialdirektion Hamburg 105 Steuerberaterkammer Hamburg 114 Steuerberaterverband Hamburg e.v. 115 Wedekind Nielsen und Rick GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft 128 Umwelt mediaverde das Kommunikationsbüro 87 ZEWU - Zentrum für Energie-, Wasser-und Umwelttechnik der Handwerkskammer Hamburg 136 Unternehmensnachfolge, Betriebsvermittlung Astrid Kußmann Unternehmensberatung 76 LISCHKE CONSULTING GmbH 83 LOGOS Beratung und Entwicklung GmbH 84 Vereinigung beratender Betriebs- und Volkswirte e.v. 125 x-ecutive interim & projekt management hamburg Nicholas A. Krampitz 135 Verbände AGA Unternehmensverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung e.v. 12 BDS - Bund der Selbständigen Landesverband Hamburg 20 Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.v. 26 CDH im Norden - der Vertriebsprofiverband Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb in Hamburg (CDH) e.v. 28 DIE FAMILIENUNTERNEHMER-ASU, HH 36 DIE JUNGEN UNTERNEHMER-BJU, HH 37 Deutscher Franchise-Verband e.v. 35 FHE Fachverbände des Hamburger Einzelhandels e.v

11 GASTRO GmbH/ DEHOGA Hamburg 48 Hanseatische Rechtsanwaltskammer 64 Schöne Aussichten - Verband selbständiger Frauen e.v. 100 Steuerberaterverband Hamburg e.v. 115 Verband des Lebensmittel Einzelhandels HH, e.v. 122 Verband deutscher Unternehmerinnen e.v. (VdU) 123 Verband Freier Berufe in der Freien und Hansestadt Hamburg 124 Wirtschaftszentrum Hamburg Behörde für Wirtschaft und Arbeit Hamburg 21 Hamburger ExistenzgründungsInitiative 55 HWF Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung mbh 68 Mittelstandsförderinstitut 90 Zusatzangebote für Erwerbslose Agentur für Arbeit Hamburg 13 Arbeitslosen Telefonhilfe e.v. 17 garage hamburg Selbstständig mit einer guten Idee 47 Lawaetz-Stiftung Existenzgründungsberatung 80 Stepping Out - Führung und Entwicklung Coaching - Training - Beratung - Inh. Peter Dilg 113 team.arbeit.hamburg Hamburger Arbeitsgemeinschaft SGB II 116 ILONKA WINKLER Personalcoaching und Karriereberatung 130 Zusatzangebote für Frauen Expertinnen-Beratungsnetz/Mentoring Arbeitsstelle der Universität Hamburg 41 Frau und Arbeit e.v. gründen und unternehmen 46 KWB e. V. - WORKlife, Koordinierungsstelle Frau und Beruf 78 SchreibZeit 102 Stepping Out - Führung und Entwicklung Coaching - Training - Beratung - Inh. Peter Dilg 113 Verband deutscher Unternehmerinnen e.v. (VdU) 123 ILONKA WINKLER Personalcoaching und Karriereberatung 130 Zusatzangebote für Migranten Arbeitsgemeinschaft selbstständiger Migranten e.v. 16 Arbeitsgemeinschaft türkischer Unternehmer und Existenzgründer e.v. 18 Unternehmer ohne Grenzen e.v. Gründungszentrum

12 AGA Unternehmensverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung e.v Kurze Mühren 2, Hamburg, Postfach , Hamburg, 1 Ansprechpartner: Rechtsanwalt Norbert Guhl Tel.: Diplom-Kauffrau Andrea Muhl Tel.: Unternehmen und Existenzgründer des Groß- und Außenhandels sowie aus Dienstleistungsbereichen aller Art Mehr als Unternehmen sind im AGA organisiert. Wir unterstützen unsere Mitglieder in allen Fragen der Unternehmens- und Personalführung u.a. durch wöchentliche Rundschreiben Merkblätter, Checklisten, Vertragsmuster (rund 300 Titel) Praxisberichte, wie z.b. Effektiv- Verdienste, Konjunktur Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen (Steuern, Arbeitsrecht, Betriebswirtschaft) telefonische Beratung (Mo - Fr 8 bis 18 Uhr) Prozessvertretung vor den Arbeitsund Sozialgerichten individuelle Beratung Extranet, rund um die Uhr Checklisten, Verträge etc. per abrufen Alle Dienstleistungen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten. Existenzgründer zahlen während der ersten drei Jahre nach Gründung nur den halben Beitrag. Wir beantworten jede Frage aus den Bereichen Unternehmens- und Personalführung. 12

13 Agentur für Arbeit Hamburg Internet: Kontaktaufnahme über die zentrale Servicenummer: , persönlich oder jeweils Altona: Kieler Straße 39, Hamburg, Bergedorf: Johann-Meyer-Str. 55, Hamburg, Eimsbüttel: Eppendorfer Weg 24, Hamburg Harburg: Harburger Ring 35, Hamburg Mitte: Kurt-Schumacher-Allee 16, Hamburg Nord: Langenhorner Ch , Hamburg Wandsbek: Pappelallee 30, Hamburg Arbeitslose, die Arbeitslosengeld nach dem SGBIII beziehen und Ihre Arbeitslosigkeit mit einer hauptberuflichen Selbstständigkeit beenden wollen. Die Agentur für Arbeit Hamburg erfüllt für die Bürgerinnen und Bürger sowie für Unternehmen und Institutionen umfassende Dienstleistungsaufgaben für den Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Wesentliche Aufgaben der Agentur für Arbeit sind: Vermittlung in Ausbildungs- und Arbeitsstellen Berufsberatung Arbeitgeberberatung Förderung der Berufsausbildung Förderung der beruflichen Weiterbildung Förderung der beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung Leistungen zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen und Entgeltersatzleistungen, wie zum Beispiel Arbeitslosengeld oder Insolvenzgeld. Der Schritt in die Selbständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus wird bei Erfüllung der Voraussetzungen mit dem Gründungszuschuss gemäß 57 Sozialgesetzbuch III (SGB III) gefördert. Nähere Informationen zur Förderhöhe und Dauer finden Sie im Internet unter Hierzu beraten die Arbeitsvermittler auch vor Ort in Informationsveranstaltungen und in Einzelgesprächen. Termine für die Gruppeninformationen finden Sie unter mittels der Rubrik Veranstaltungen. Im Jahr 2008 konnte die Arbeitsagentur allein in Hamburg 3200 Existenzgründungen fördern 13

14 AOK Rheinland/Hamburg Die Gesundheitskasse Regionaldirektion Hamburg, Pappelallee 22-26, Hamburg, Ansprechpartner: Frank Hüllmann Fachberater Tel.: Existenzgründerinnen und -gründer aller Branchen Unternehmen, die Mitarbeiter beschäftigen oder planen Personal einzustellen Informationen zu den sozialen Sicherungssystemen Kompetente Beratung und Unterstützung im Melde- und Beitragsrecht der Sozialversicherung Umfangreiche Seminarangebote Persönliche Betreuung vor, während und nach der Existenzgründungsphase Aktive Hilfe in allen Sozialversicherungsangelegenheiten 14

15 AQTIVUS Servicegesellschaft für Aktivität auf dem Arbeitsmarkt ggmbh Adenauerallee 2, Hamburg, 1 Ansprechpartnerin: Ajisa Winter Geschäftsführerin Tel.: Sabine Borowsky Beraterin Tel.: ExistenzgründerInnen aller Branchen JungunternehmerInnen nach der Gründung Gründungsvorbereitung Analyse der Geschäftsidee Anforderungen an die Unternehmer-Persönlichkeit Konzeptionelle Darstellung der Geschäftsidee Businessplan in Kooperation mit Fachkundiger Stellungnahme Öffentliche Fördermittel Marketing und Vertrieb Verkaufskommunikation Coaching und Beratung nach der Gründung Sicherung der Existenz Aktive Arbeitsvermittlung bei einer Entscheidung gegen die Selbständigkeit bzw. beim rechtzeitigen Ausstieg daraus 15

16 Arbeitsgemeinschaft selbstständiger Migranten e.v. Schauenburgerstraße 49, Hamburg, Ansprechpartner: Mehmet Keskin Geschäftsführer Tel.: Existenzgründer und Unternehmer mit Migrationshintergrund aus allen Branchen Existenzgründungsberatung für Gründer und Jungunternehmer nach dem 4-Phasen Modell (Orientierungsphase, Planungs- und Startphase, Gründungsphase sowie Konsolidierungsund Wachstumsphase) Auf die Zielgruppe zugeschnittene Fortbildungsveranstaltungen mit dem Angebot, vor den jeweiligen Veranstaltungen ein Modul gründungsbezogenes Deutsch zu lernen und situationsbezogen anzuwenden Information und Service für Unternehmer rund um das Thema Ausbildung passgenaue Vermittlung von Auszubildenden Flyer und Broschüren in mehreren Sprachen Aktuelle Termine für Veranstaltungen unter hh.de/dienstleistungszentrum.htm Zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft selbstständiger Migranten e.v., der Hamburg Plus ggmbh und der Hamburger Stiftung für Migranten bildet der Verein das Kompetenzzentrum für Migranten. 16

17 Beratungszentrum Humboldt-Campus Humboldtstraße 58, Hamburg, Tel.: , Fax: , Internet: Nuray Cetin Tel.: Estela Jaeckel Tel.: Karin Volkmann Tel.: Erwerbslose oder von Erwerbslosigkeit bedrohte Menschen. Individuelle Beratung in der Vorgründungsphase: Abklären von Chancen und Risiken Fördermöglichkeiten Beratung zur Erstellung von Konzepten Begleitung im Gründungsprozess Gründer-Check Viertägiges Seminar zum Abklären, ob eine Existenzgründung in Frage kommt: Berufliche und persönliche Voraussetzungen Prinzipien des Selbstmanagement Angebotspalette - Markt - Verkaufsstrategien etc. Gründungskalkulation - Finanzierung - Fördermöglichkeiten etc. 17

18 Arbeitsgemeinschaft türkischer Unternehmer und Existenzgründer e.v. Schauenburgerstraße 49, Hamburg, Ansprechpartner: Mehmet Keskin Geschäftsführer Tel.: Existenzgründer und Unternehmer mit Migrationshintergrund aus allen Branchen Auf die Zielgruppe zugeschnittene Fortbildungsveranstaltungen und Seminare Erstberatung von Existenzgründungswilligen Informationsmaterialien zur Existenzgründung und für Ausbildungsbetriebe Zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft selbstständiger Migranten e.v., der Hamburg Plus ggmbh und der Hamburger Stiftung für Migranten bildet der Verein das Kompetenzzentrum für Migranten. 18

19 B.A.U.M. Consult AG Osterstraße 58, Hamburg, Internet: Ansprechpartner: Herr Peter Krabbe Telefon: Telefax: Unternehmen mit umweltrelevanten Tätigkeiten Energieintensive Unternehmen Beratungstätigkeit für eine dauerhaft umweltgerechte Entwicklung von Unternehmen Umweltrecht für Unternehmensgründer Umweltorientierter Unternehmensstart Ökoeffizientes Management Energieeffizienz Regenerative Energien 19

20 BDS - Bund der Selbständigen Landesverband Hamburg Rathausstraße 3, Hamburg Ansprechpartner: Landesgeschäftsführer: Dipl. -Kfm. Roland Becker Tel.: Fax: Selbständige, Existenzgründer, Gründungsinteressierte aus allen Branchen Der BDS ist mit über Mitgliedern Deutschlands größter und ältester Mittelstandsverband. Wir sind Interessenvertretung und aktives Netzwerk für alle Selbständigen und Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Existenzgründung. Unsere kostenlose und unverbindliche Veranstaltung Erste Hilfe bietet Ihnen in drei Stunden viele Informationen zum Thema Gründung und die Möglichkeit, Ihre Fragen loszuwerden. Sie bekommen auch einen Überblick über interessante Angebote in Hamburg und aktuelles Info-Material (www.erstehilfehamburg.de). begutachten Ihren Businessplan (bei Bedarf helfen wir auch bei der Erstellung). Nach Ihrer Gründung helfen wir Ihnen dann mit: interessanten Informationsveranstaltungen und Seminaren kostenlosen Erstberatungen (aus den wichtigsten Unternehmensbereichen) Netzwerk-Events (tauschen Sie sich mit anderen aus und akquirieren Sie Kunden) Großhandelspreisen (sparen Sie z. B. bei Versicherungen oder Kommunikation) sehr fairen Mitgliedsbeiträgen Als fachkundige Stelle begleiten wir Sie mit Rat und Tat in Ihre Selbstständigkeit und 20

21 Behörde für Wirtschaft und Arbeit Hamburg Alter Steinweg Hamburg, Internet: Ansprechpartnerinnen: Christiane Ram Tel.: Stefanie Welter Tel.: Foto: roeben.com Gründungsinteressierte Jungunternehmen kleine und mittlere Unternehmen Hilfestellung bei der Suche nach Ansprechpartnern und finanzieller Hilfe Grundsatzangelegenheiten des Hamburger Gründungsnetzwerks Förderung der Gründung von Kleinstunternehmen durch Erwerbslose (Herr Alois Walter, Tel.: , Beratung und Hilfestellung bei Branchenthemen und Standortproblemen 21

22 Dr. Stefanie Bergmann, Rechtsanwältin Kaiser-Wilhelm-Str. 115, Hamburg, Ansprechpartnerin: Dr. Stefanie Bergmann Tel.: Fax: Unternehmen, Existenzgründer und -gründerinnen, insbesondere Dienstleistungen (Coaching, Design, Werbeagentur, IT) Erstellung eigener Allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB) Erstellung der wichtigsten Verträge mit Kunden Hilfestellung bei der Suche nach der geeigneten Rechtsform Gesellschaftsverträge (GbR, GmbH etc.) Grundsatz- und Rahmenverträge mit Auftraggebern HEI-Seminar zu AGB und Vertragsgestaltung, 4 x pro Jahr 22

23 Bezirkliche Wirtschaftsförderung in den Zentren für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt Altona Jessenstraße 1-3, Hamburg Ansprechpartner: Andree Schattauer Tel.: Fax: Internet: Bergedorf Wentorfer Straße 38a, Hamburg Ansprechpartner: Till Bode Tel.: Fax: Internet: Eimsbüttel Grindelberg 66, Hamburg Ansprechpartnerin: Hannelore Thate Tel.: Fax: Internet: Hamburg-Mitte Klosterwall 8 (City-Hof), Block D, Hamburg Ansprechpartnerin: Piroska Csösz Tel.: Fax: Internet: Hamburg-Nord Kümmellstraße 6, Hamburg Ansprechpartner: Karsten Hinckeldeyn Tel.: Fax: hamburg-nord.hamburg.de Internet: Harburg Harburger Rathausplatz 4, Hamburg Ansprechpartnerin: Gieselind Hack Tel.: Fax: Internet: Wandsbek Schlossgarten 9, Hamburg Ansprechpartner: Hans-Martin Schweier Tel.: Fax: wandsbek.hamburg.de Internet: 23

24 Breiholdt Nierhaus Schmidt Kanzlei für Immobilienrecht Neuer Wall 71, Hamburg, Ansprechpartner: Carsten Küttner Fachanwalt Miet- und WEG-Recht Tel.: Fax: Existenzgründer als (Gewerberaum-)Mieter Mietrechtliche Beratung Seminare zum Gewerberaummietrecht Fragen zum Vertragsabschluss Vertragsgestaltung / Vertragsprüfung Aktuelle Rechtsprechung im Mietrecht 24

25 BTG Beteiligungsgesellschaft Hamburg mbh Habichtstraße 41, Hamburg, Telefon: , Internet: Ansprechpartner/in: (v.l.) Brigitte Karstens - 38 Werner Knöchel - 32 Martina Krämer - 35 Cord Wiegels - 33 Fax: Existenzgründer/-innen aller Branchen mit Firmensitz in Hamburg Kleine und mittelständische technologieorientierte Unternehmen sowie Unternehmen von Handel bis Handwerk (alle Branchen) in Hamburg Netzwerkkontakte u.a. zu Banken, weiteren Beteiligungsgesellschaften und anderen Beratungsunternehmen Finanzierungsoptimierung im Rahmen der Beteiligungsprüfung Konditionell faires, typisch stilles Beteiligungskapital Unterhaltung und Administration der Internetgründerplattform StartkapitalHandwerk. für Meister(innen) zu günstigen Konditionen Eine typisch stille Beteiligung der BTG verbessert die Kapitalbasis in Ihrem (künftigen) Unternehmen und wirkt sich hierdurch positiv auf die Bankbonität aus. Mit einem Engagement der BTG erwerben Unternehmen und Gründer/innen über 30-jähriges Finanzierungs-Know-how, bleiben durch die stille Beteiligung jedoch Herr im eigenen Haus! 25

26 Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.v. Zitelmannstraße 22, Bonn Ansprechpartner: Dipl.-Kfm. Christoph Weyrather Tel.: Fax: Internet:www.bdu.de Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.v. ist der Wirtschafts- und Berufsverband der Managementberater und Personalberater in Deutschland. Er ist der führende Unternehmensberater-Verband in Europa und vertritt zur Zeit rund Berater. In 17 Fachverbänden und Regionalarbeitskreisen findet intensive Weiterbildung und ein offener Erfahrungsaustausch statt. Im BDU-Fachverband Gründung, Entwicklung und Nachfolge sind die Beratungsgesellschaften organisiert, die sich auf die Beratung von Existenzgründern und Nachfolgeregelungen spezialisiert haben. Themen wie beispielsweise Krisenvorsorge, Risikomanagement und Controlling spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Eine Mitgliederliste dieses Fachverbandes kann heruntergeladen werden unter: 26

27 Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg GmbH (BG) Habichtstraße 41, Hamburg, Telefon: , Internet: sitzend (v.l.): Karin Heesen, Joachim Bohnsack, Sarah Lorenz, Werner Knöchel, Nicole Henning, Christian Baresch stehend (v.l.): Anne Helwig, Claus Utermöhlen, Cord Wiegels, Brigitte Karstens, Sindy Trinkaus, Martina Krämer, Christian Wolff, Imke Holweg, Torsten Stier, Stephanie Walda es fehlen: Astrid Schwarz, Jeannette Feuerstein Mittelständische Hamburger Unternehmen aller Wirtschaftszweige sowie Freiberufler und Existenzgründer/-innen Das Credo der Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg GmbH (BG): Kein Kredit darf an fehlenden Sicherheiten scheitern! Die BG fördert Hamburger Unternehmen und Existenzgründungen durch eine Ausfallbürgschaft gegenüber der Hausbank, wenn durch Unternehmen oder Gründer/innen keine ausreichenden banküblichen Sicherheiten gestellt werden können. Die BG begleitet in allen Unternehmensphasen: Gründung- und Betriebsübernahme Wachstum und Investitionen Betriebsverlagerung Im Sonderprogramm BG-Start! für Existenzgründer/innen gehört neben der Ausfallbürgschaft auch ein 12-monatiges Coaching sowie ein betriebswirtschaftliches Softwaretool zum Programminhalt. Des Weiteren verwaltet die BG für die Stadt Hamburg das Zuschussprogramm EuMi 05 für Mittelständler und Existenzgründungen sowie die Gründungsprämie Handwerk! und ein Sonderprogramm für die Barkassen im Hamburger Hafen. Sie erreichen unsere Firmenkundenbetreuer/innen auch per . Die adresse setzt sich wie folgt zusammen: Anfangsbuchstabe des Besuchen Sie auch unsere Internetplattform 27

28 CDH im Norden - der Vertriebsprofiverband Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb in Hamburg (CDH) e.v. Raboisen 16, Hamburg, 1 Ansprechpartner/in: Dipl.-Kfm. Volker König Tel.: Rechtsanwältin Christiane Müller Tel.: selbständige Vertriebsprofis, Handelsvertreter, Vertragshändler, Vertriebsagenturen, Vertriebsingenieure, Industrievertretungen, Distributoren, Franchisenehmer ob alt eingesessene Unternehmen oder Existenzgründer Ca Vertriebsunternehmen sind in der CDH bundesweit organisiert, davon fast in Hamburg. Wir unterstützen unsere Mitglieder in allen Fragen der Unternehmensund Personalführung und des Vertriebsrechts, u.a. durch: monatliche Mitgliederzeitung und newsletter Arbeitshilfen, Checklisten und Vertragsmuster Informationsveranstaltungen zu aktuellen und zeitlosen Themen Persönliche Beratung (Mo-Fr 8-18 Uhr) Vertretungsvermittlung Einkaufsvorteile rund um Auto, Mobiltelefon, Versicherungen, Computer u.v.m. Erfahrungsaustausch mit Kollegen 28

29 Centrum für Existenzgründung in Theorie & Anwendung e.v. (ceta e.v.) c/o Universität Lüneburg, Scharnhorststr. 1 (UC 6.101), Lüneburg, 1 Ansprechpartner: Direktor: Prof. Dr. Reinhard Schulte 2 Carsten Wille Tel.: Behörden, Einrichtungen und Personen, die sich professionell mit den Themenfeldern Existenzgründung, Gründungsunterstützung und GründerInnenausbildung befassen Erfahrungsaustausch Entwicklung von Forschungsansätzen aus der Praxis Evaluation von Unterstützungs- und Fördermaßnahmen Entwicklung forschungsbasierter Förderkonzepte 29

30 CHANGE Management Beratung Rechtsanwältin Monika Born Lehmweg 7, Hamburg, Ansprechpartnerin: Rechtsanwältin Monika Born Tel.: Menschen in beruflichen oder geschäftlichen Veränderungsprozessen Unternehmen, Führungskräfte, Existenzgründer Beratung und Begleitung mittelständischer Unternehmen Vertragsberatung Verhandlungsunterstützung Rechtsformwahl, Gesellschaftsrecht Coaching und Beratung bei strukturellen Veränderungen (z.b. Unternehmensgründungen, Gesellschafterwechsel, neue Kooperationen, Umwandlung und Nachfolge) Kommunikations- und Konfliktberatung Wirtschaftsmediation, außergerichtliche Streitschlichtung Von der der Gründung bis zu Nachfolgeplanung biete ich eine ganzheitliche Beratung, die neben wirtschaftlichen und rechtlichen Aspekten auch die weichen Faktoren berücksichtigt 30

31 Creative Advantage GmbH Kaiser-Wilhelm-Straße 115, Hamburg, Internet: 1 Ansprechpartnerinnen: Dr. Annette Bruce Tel.: creative-advantage.de Valentina Glubokovskaya Tel.: creative-advantage.de Unternehmen aller Größen und Branchen, die ihr Produkt oder ihre Dienstleistung erfolgreich im Markt vermarkten wollen Existenzgründer und Existenzgründerinnen Entwicklung von Marketing- und Vertriebsstrategien Erstellung von Marketing- und Kommunikationskonzepten Marktsegmentierung und Zielgruppenbestimmung Entwicklung Businessplan Consumer Understanding und Insight Innovations- und Portfoliomanagement Entwicklung Kommunikationsmaterial 31

Förderprogramme für Gründer/innen

Förderprogramme für Gründer/innen Förderprogramme für Gründer/innen Habichtstraße 41, 22305 Hamburg www.bg-hamburg.de Christian Wolff Firmenkundenbetreuer der Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg GmbH Hamburger Gründungsnetzwerk An mangelnden

Mehr

Selbstständigkeit bedeutet

Selbstständigkeit bedeutet Selbstständigkeit bedeutet selbst und ständig arbeiten. ein unregelmäßiges Einkommen. Verbündete finden. Kunden oder Aufträge gewinnen. ausdauernd die Aufbauphase meistern. das notwendige Know-how haben

Mehr

informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung

informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung Unsere Angebote Individuelle Beratung + Coaching + Seminare + Finanzierung Telefon Hotline Mo - Do 9.00 14.30 Uhr und Fr.: 9.00 12.00

Mehr

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Voraussetzungen... 9 Ausbildung... 10 Die Tätigkeit... 11 Reihenfolge der Planung... 12 Wer hilft

Mehr

Das Angebot der IHK für Existenzgründer

Das Angebot der IHK für Existenzgründer Das Angebot der IHK für Existenzgründer Angebot der IHK für München und Oberbayern Aus- und Weiterbildung Standortpolitik Innovation und Umwelt Recht und Steuern International Existenzgründung und Unternehmensförderung

Mehr

Kruttasch Steuer- und Wirtschaftsberatung. Unternehmenspräsentation

Kruttasch Steuer- und Wirtschaftsberatung. Unternehmenspräsentation Kruttasch Steuer- und Wirtschaftsberatung Unternehmenspräsentation Agenda Die Kanzlei Das Geldwerte Leben Leistungsspektrum Existenzgründer Coaching Fachberatung für Vermögens- und Finanzplanung Kontakt

Mehr

UHD-Hessen. Unternehmensberatung Hessen für Handel und Dienstleistungen GmbH

UHD-Hessen. Unternehmensberatung Hessen für Handel und Dienstleistungen GmbH UHD-Hessen Unternehmensberatung Hessen für Handel und Dienstleistungen GmbH Unser Dienstleistungsportfolio Existenzgründungsberatungen Kurzberatungen zur Schwachstellenanalyse Beratung zur Umsetzung betrieblicher

Mehr

Wir machen Sie fit für die Selbstständigkeit

Wir machen Sie fit für die Selbstständigkeit Wir machen Sie fit für die Selbstständigkeit Das neue Angebot in der Region Hannover Von der Gründungsidee zum Erfolg Angebot für alle Gründungsinteressierten in der Region Orientierung Hannover. Gründerinnen

Mehr

KARLSRUHER KOMPETENZZENTRUM FÜR FINANZIERUNG UND BERATUNG

KARLSRUHER KOMPETENZZENTRUM FÜR FINANZIERUNG UND BERATUNG KARLSRUHER KOMPETENZZENTRUM FÜR FINANZIERUNG UND BERATUNG 2 DAS KARLSRUHER KOMPETENZZENTRUM FÜR FINANZIERUNG UND BERATUNG Im Jahr 2000 von der Stadt Karlsruhe sowie der ortsansässigen Sparkasse und Volksbank

Mehr

Existenzgründung als Franchise-Nehmer Agenda.

Existenzgründung als Franchise-Nehmer Agenda. Informationsveranstaltung für Existenzgründer im Landkreis Cham Existenzgründung als Franchise-Nehmer Orientierungshilfe 19.11.2013 - Frau Beate Geiling 1 Kleemannstraße 14 93413 Cham Telefon: +49 (0)

Mehr

Gemeinsam zum Erfolg Nachhaltige Lösungen für den Mittelstand

Gemeinsam zum Erfolg Nachhaltige Lösungen für den Mittelstand Gemeinsam zum Erfolg Nachhaltige Lösungen für den Mittelstand Ein Unternehmen der ETL-Gruppe ETL Unternehmensberatung Von Unternehmensgründung bis Nachfolge Als unabhängige Unternehmensberatung fokussieren

Mehr

Gründungsberatung der Handwerkskammer Hannover

Gründungsberatung der Handwerkskammer Hannover Gründungsberatung der Handwerkskammer Hannover Wolfgang Frieden Informationstag Unternehmensnachfolge im Handwerk 10. Oktober 2015 Inhalte 1. Angebote im Gründer-Center 2. Persönliche Voraussetzungen 3.

Mehr

WIRTSCHAFT. WACHSTUM WOHLSTAND. Guten Start! Veranstaltungsprogramm am Stand des BMWi (D 08) degut, 26. und 27. Oktober 2012

WIRTSCHAFT. WACHSTUM WOHLSTAND. Guten Start! Veranstaltungsprogramm am Stand des BMWi (D 08) degut, 26. und 27. Oktober 2012 . WIRTSCHAFT. WACHSTUM WOHLSTAND. Guten Start! Veranstaltungsprogramm am Stand des BMWi (D 08) degut, 26. und 27. Oktober 2012 2 Veranstaltungen im BMWi-Forum Freitag, 26.10.2012 10.15-11.00 Uhr Im Gespräch

Mehr

Merkblatt Gründungszuschuss

Merkblatt Gründungszuschuss Gründungszuschuss 1 Merkblatt Gründungszuschuss Der Gründungszuschuss (früher bekannt unter Ich-AG Zuschuss und Überbrückungsgeld) hat sich Anfang 2012 durch das Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen

Mehr

Kreativ, innovativ und pfiffig

Kreativ, innovativ und pfiffig B E R L I N - B R A N D E N B U R G Kreativ, innovativ und pfiffig waren wir schon aber jetzt sind wir im Geschäft. Dank BPW! Philip Paar und Timm Dapper von Laubwerk, Teilnehmer des BPW 2011 Machen Sie

Mehr

Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten.

Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten. Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten. Gründung Nachfolge Gründlich beraten, erfolgreich starten Gründer-Info Ohne Voranmeldung informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über elementare

Mehr

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Existenzgründerinnen und Existenzgründer. Landkreis ErlangenHöchstadt

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Existenzgründerinnen und Existenzgründer. Landkreis ErlangenHöchstadt Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Existenzgründerinnen und Existenzgründer Landkreis ErlangenHöchstadt Herausgeber: Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Wirtschaftsförderung Keine Gewähr für Vollständigkeit

Mehr

Existenzgründung als Franchise-Nehmer Agenda.

Existenzgründung als Franchise-Nehmer Agenda. Informationsveranstaltung für Existenzgründer im Landkreis Cham Existenzgründung als Franchise-Nehmer Orientierungshilfe 28.04.2015 - Herr Andreas Geiling, MBC 1 Kleemannstraße 14 93413 Cham Telefon: +49

Mehr

Schlecht und Partner Schlecht und Collegen. Existenzgründung Start-Up

Schlecht und Partner Schlecht und Collegen. Existenzgründung Start-Up Schlecht und Partner Schlecht und Collegen Existenzgründung Start-Up Wir über uns Schlecht und Partner sind erfahrene Wirtschafts-prüfer und Steuerberater. Unsere Partnerschaft stützt sich auf eine langjährige

Mehr

Wissen, das Sie weiterbringt! Für Gründer und Jungunternehmer 2013/2014. Beratungs- und Seminarangebot in der Region Hildesheim

Wissen, das Sie weiterbringt! Für Gründer und Jungunternehmer 2013/2014. Beratungs- und Seminarangebot in der Region Hildesheim Wissen, das Sie weiterbringt! Für Gründer und Jungunternehmer 2013/2014 Beratungs- und Seminarangebot in der Region Hildesheim So helfen wir in der Gründungsphase Ihr Lotse in die Selbstständigkeit Existenzgründer

Mehr

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Philosophie Unabhängig Persönlich Kompetent Wir unterstützen Sie mit über 35 Jahren Erfahrung als freier und unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Ihre

Mehr

Kostenfreie Seminarreihe für Existenzgründer & Jungunternehmer

Kostenfreie Seminarreihe für Existenzgründer & Jungunternehmer Gründerschule 2015 Kostenfreie Seminarreihe für Existenzgründer & Jungunternehmer Gründerschule Die Seminarreihe der Wirtschaftsförderung des Landkreises Neumarkt i.d.opf. Auch Gründen will gelernt sein.

Mehr

Arbeitsgruppe Unternehmensnachfolge

Arbeitsgruppe Unternehmensnachfolge Studium in Tübingen, Referendariat in Ulm; Qualifizierung im Wirtschaftsrecht an der Steuer- und Wirtschaftsakademie München; erfolgreicher Abschluss der Fachanwaltslehrgänge Erbrecht und Arbeitsrecht.

Mehr

China: Chancen für den Mittelstand Kostenfreies Infoseminar

China: Chancen für den Mittelstand Kostenfreies Infoseminar China: Chancen für den Mittelstand Kostenfreies Infoseminar Düsseldorf, 27. Juni 2014 Märkte erobern Partner finden Investitionen in und aus China Neuer Termin wegen hoher Nachfrage Am 27. Juni ist kein

Mehr

Existenzgründung. Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten. JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014

Existenzgründung. Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten. JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014 Existenzgründung Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014 Gundula Zierott Johann Daniel Lawaetz-Stiftung, Hamburg Über uns Lawaetz-Stiftung Team Existenzgründung seit

Mehr

Lotsendienst für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in der Landeshauptstadt Potsdam

Lotsendienst für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in der Landeshauptstadt Potsdam Lotsendienst für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in der Landeshauptstadt Potsdam Der Lotsendienst wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg Lotsendienst

Mehr

Gründungslotse Deutschland

Gründungslotse Deutschland Gründungslotse Deutschland Serviceangebote für Gründerinnen und Gründer Impressum Herausgeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Öffentlichkeitsarbeit 10119 Berlin oeffentlichkeitsarbeit@bmwi.bund.de

Mehr

Netzwerktreffen Unternehmenssicherung, MWEIMH, 25. Juni 2015 Finanzierungsbegleitung - ein neues Beratungsprodukt der NRW.BANK

Netzwerktreffen Unternehmenssicherung, MWEIMH, 25. Juni 2015 Finanzierungsbegleitung - ein neues Beratungsprodukt der NRW.BANK Netzwerktreffen Unternehmenssicherung, MWEIMH, Finanzierungsbegleitung - ein neues Beratungsprodukt der NRW.BANK Bettina Paas, Abteilung Inhalt 1. Einführung 2. Finanzierungsbegleitung der NRW.BANK 3.

Mehr

Ihr RegionalCenter Oberhavel

Ihr RegionalCenter Oberhavel Ihr ServiceCenter Umwelt ohv@potsdam.ihk.de Breite Straße 1, 16515 Oranienburg www.potsdam.ihk24.de Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2014 So finden Sie uns! Das befindet sich im 1. Obergeschoss des ältesten

Mehr

Selbständigkeit aus der Langzeitarbeitslosigkeit

Selbständigkeit aus der Langzeitarbeitslosigkeit Selbständigkeit aus der Langzeitarbeitslosigkeit Unterstützungsmöglichkeiten in Niedersachsen Bernd Nothnick, Referatsleiter Arbeitsförderung, Unternehmensfinanzierung, Existenzgründungen Bausteine für

Mehr

HIER SIND SIE GUT BERATEN

HIER SIND SIE GUT BERATEN HIER SIND SIE GUT BERATEN UNSERE PHILOSOPHIE Es ist auch für Sie wichtig, einen kompetenten Berater zu haben, der Ihre Interessen wahrnimmt und Sie umfassend zu Chancen und Risiken berät. Wir haben die

Mehr

Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW)

Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) II I 1 1 Referenten Christina Arend Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg Dirk Maass Investitionsbank

Mehr

Fördermittelberatung. Rosenheimer Netzwerk Ihr Fördermittelberatung in Wirtschaftsfragen.

Fördermittelberatung. Rosenheimer Netzwerk Ihr Fördermittelberatung in Wirtschaftsfragen. Fördermittelberatung Rosenheimer Netzwerk Ihr Fördermittelberatung Partner in Wirtschaftsfragen. Liebe Unternehmerin, lieber Unternehmer, Sie führen ein Unternehmen und planen Investitionen, die zinsgünstig

Mehr

Unternehmensnachfolge Alternative zur Neugründung. 22.11.2014 Grit Fischer 1

Unternehmensnachfolge Alternative zur Neugründung. 22.11.2014 Grit Fischer 1 Unternehmensnachfolge Alternative zur Neugründung 22.11.2014 Grit Fischer 1 Existenzgründung Existenzgründung- Die Möglichkeiten sind vielfältig! Neugründung Unternehmensnachfolge Franchise Nebenerwerb

Mehr

Der Businessplan als Visitenkarte des Gründers Funktion und Aufbau

Der Businessplan als Visitenkarte des Gründers Funktion und Aufbau Der Businessplan als Visitenkarte des Gründers Funktion und Aufbau Starterzentrum der IHK für Rheinhessen als One-Stop-Shop Starterzentrum als One-Stop-Shop = Gründung aus einer Hand, im Hause der Kammer

Mehr

Veranstaltungen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) auf der degut in Berlin

Veranstaltungen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) auf der degut in Berlin Veranstaltungen des Bundesministeriums für Wirtschaft und auf der degut in Berlin Ort: the station Berlin Termin: 27. bis 28. Juni 2008 Öffnungszeiten: Freitag, 10.00 bis 19.00 Samstag von 10.00 bis 18.00

Mehr

UnternehmerSchule Passau kostenfreie Seminarreihe Frühjahr 2014

UnternehmerSchule Passau kostenfreie Seminarreihe Frühjahr 2014 UnternehmerSchule Passau kostenfreie Seminarreihe Frühjahr 2014... helfen gründen wachsen UnternehmerSchule Die Seminarreihe Auch Gründen will gelernt sein. Jeder erfahrene Unternehmer kann diese Aussage

Mehr

Existenzgründungsleitfaden

Existenzgründungsleitfaden Existenzgründungsleitfaden 5 Schritte zur Selbständigkeit Heidenheimer Volksbank eg Karlstraße 3 89518 Heidenheim Fon 07321 311-0 Fax 07321 311-390 info@hdh-voba.de www.hdh-voba.de 1. Prüfen Sie Ihre Geschäftsidee

Mehr

UnternehmerSchule. Landshut kostenfreie Seminarreihe Herbst 2015.... helfen gründen wachsen

UnternehmerSchule. Landshut kostenfreie Seminarreihe Herbst 2015.... helfen gründen wachsen UnternehmerSchule Landshut kostenfreie Seminarreihe Herbst 2015... helfen gründen wachsen UnternehmerSchule Die Seminarreihe Auch Gründen will gelernt sein. Jeder erfahrene Unternehmer kann diese Aussage

Mehr

HVB Concept GrüN (Gründung und Nachfolge)

HVB Concept GrüN (Gründung und Nachfolge) HVB Concept GrüN (Gründung und Nachfolge) Kreditfinanzierung von Gründungsvorhaben und das Bankgespräch vorgestellt von Birgit Kownatzki am 16.12.2009 /Existenzgründung I, Universität Hamburg Kreditfinanzierung

Mehr

Umfrage zu unternehmerischen Erfolgsfaktoren

Umfrage zu unternehmerischen Erfolgsfaktoren Umfrage zu unternehmerischen Erfolgsfaktoren A. Firmendaten (werden nicht ausgewertet) Name Vorname Firmenname: PLZ /Ort: email: Bitte senden Sie mir die Ergebnisse der Umfrage zu 1. Angaben zu Ihrem Unternehmen

Mehr

Gründen und Wachsen mit dem RKW

Gründen und Wachsen mit dem RKW Gründen und Wachsen mit dem RKW Ein starkes Netzwerk gibt Gründern Halt und Orientierung Wollen Sie ein erfolgreiches Unternehmen gründen? Über 900.000 Personen in Deutschland haben es Ihnen bereits 2010

Mehr

Unternehmer- Schule Kelheim

Unternehmer- Schule Kelheim Unternehmer- Schule Kelheim Landkreis Kelheim Eine kostenfreie Seminarreihe für Existenzgründer Betriebsnachfolger Jungunternehmer Unternehmer Schule Die Seminarreihe Auch Gründen will gelernt sein. Jeder

Mehr

EXISTENZ- GRÜNDUNG IN COBURG

EXISTENZ- GRÜNDUNG IN COBURG -1- EXISTENZ- GRÜNDUNG IN COBURG KOMPETENZATLAS FÜR DIE REGION COBURG -2- Der Kompetenzatlas Existenzgründung in Coburg ist ein Service des Existenzgründernetzwerkes der Region Coburg, um das regionale

Mehr

Unternehmensnachfolge Herausforderung von KMU und Unterstützung durch die Kammern

Unternehmensnachfolge Herausforderung von KMU und Unterstützung durch die Kammern Thorsten Tschirner Tel. 0621 5904-2103 E-Mail thorsten.tschirner@pfalz.ihk24.de Unternehmensnachfolge Herausforderung von KMU und Unterstützung durch die Kammern Aktuelle Situation der Unternehmensnachfolge

Mehr

Investitionsbank Berlin - Investitionsbank Berlin. Investitionsbank Berlin. Finanzierungen für die Startphase!

Investitionsbank Berlin - Investitionsbank Berlin. Investitionsbank Berlin. Finanzierungen für die Startphase! Investitionsbank Berlin - Investitionsbank Berlin Investitionsbank Berlin Finanzierungen für die Startphase! Ronald Freier Kundenberatung Wirtschaftsförderung 01. April 2014 Agenda 1. Investitionsbank

Mehr

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss -

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss - Folie 1 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss - START Messe Essen 14. 16.09.2007 Torsten Schubert Helmut Kleinen - RD NRW - - G.I.B. NRW - Folie 2 Agenda Überblick Anlaufstellen

Mehr

Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation. Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken.

Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation. Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken. Gründungsberatung Betriebsberatung Innovationsberatung Standortmarketing Infrastruktur P R E S S E M I T T E I L U N G Datum 2011-08-02 Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation,

Mehr

In drei Stufen zur erfolgreichen Gründung

In drei Stufen zur erfolgreichen Gründung In drei Stufen zur erfolgreichen Gründung Alexander Rupprecht Coach start2grow-netzwerk Geschäftsführer R-Tech GmbH / IT-Speicher Regensburg Warum eine Existenzgründung planen? Viele innovative Ideen werden

Mehr

Die Änderungen bei Ich-AG + Überbrückungsgeld

Die Änderungen bei Ich-AG + Überbrückungsgeld H.E.I. on Tour Vortragsrunde Mit: Die Änderungen bei Ich-AG + Dienstag, 12. September 2006 im Museum der Arbeit Rolf Steil (Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit) Jens Fahsel (Johann

Mehr

Von der Idee bis zur Existenzgründung (und danach)

Von der Idee bis zur Existenzgründung (und danach) STARTUP Von der Idee bis zur Existenzgründung (und danach) Ausgesuchte Experten geben hilfreiche Impulse zu zentralen Themen im Umfeld Ihrer Existenzgründung. im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg

Mehr

Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug)

Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug) Strategie Konzept RheinMainNetwork e.v. Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug) Wir stellen uns vor... RheinMainNetwork e.v. wurde in

Mehr

Regionaler Partner werden

Regionaler Partner werden Regionaler Partner werden Die GastroFiB Vision für die Hotellerie und Gastronomie Durch unsere Erfahrungen wissen wir, dass nur eine spezialisierte Buchhaltung mehr Sicherheit und Selbstbestimmung in der

Mehr

http://www.benlevi.at/

http://www.benlevi.at/ home- vom Profi http://www.benlevi.at/ Buchhaltung & Unternehmensberatung aus Innsbruck Mehrwert für Ihr Unternehmen! Bereits seit vielen Jahren bin ich auf dem Gebiet der Buchhaltung, Lohnverrechnung

Mehr

In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können. Finanzierung und Fördermittel In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können. Der Finanzierungsplan gibt Auskunft darüber, wie viel Eigenkapital

Mehr

09.10. - 10.10.2015 Berlin Klein- und Nebenerwerbsgründungen Beratung und Förderung

09.10. - 10.10.2015 Berlin Klein- und Nebenerwerbsgründungen Beratung und Förderung 09.10. - 10.10.2015 Berlin Klein- und Nebenerwerbsgründungen Beratung und Förderung www.bmwi.de Kleingründungen/Nebenerwerbsgründungen Vorteile von Kleingründungen (Finanzierungsbedarf unter 25 000 Euro)

Mehr

Förderangebote der KfW: Finanzierung und Beratung

Förderangebote der KfW: Finanzierung und Beratung Förderangebote der KfW: Finanzierung und Beratung Finanzierungsmöglichkeiten für Existenzgründer/Jungunternehmer Bad Tölz, 03.03.2007 Ihr Referent Robert Nau KfW Mittelstandsbank Ludwig-Erhard-Platz 1

Mehr

Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein GmbH Lorentzendamm 22 24103 Kiel DIE BRÜCKE IN DIE ZUKUNFT

Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein GmbH Lorentzendamm 22 24103 Kiel DIE BRÜCKE IN DIE ZUKUNFT Schleswig-Holstein GmbH Lorentzendamm 22 24103 Kiel DIE BRÜCKE IN DIE ZUKUNFT Bürgschaften für Unternehmen, Freie Berufe und Existenzgründungen Die Schleswig-Holstein engagiert sich seit ihrer Gründung

Mehr

Teaser zur Präsentation des Zertifikatsstudiengangs

Teaser zur Präsentation des Zertifikatsstudiengangs Teaser zur Präsentation des Zertifikatsstudiengangs Zertifizierte(r) Fördermittelberater(in) (FH) Eine Kooperation der Fachhochschule Kaiserslautern am Standort Zweibrücken und des BKM Bundesverband Kapital

Mehr

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. > gesellschafter Michael Salewski Melanie Braun Thomas Paulus Steffen Reusch Persönliche Beratung wird bei ZSP großgeschrieben. Was können wir für Sie tun? Dipl.-Betriebswirt

Mehr

Herzlich Willkommen. Schön, dass Sie da sind. Fördermittel, Subventionen und Zuschüsse für den Mittelstand

Herzlich Willkommen. Schön, dass Sie da sind. Fördermittel, Subventionen und Zuschüsse für den Mittelstand Herzlich Willkommen. Schön, dass Sie da sind. 1. Prof. Klaus Weiler 2. Geschäftsführer des efu-instituts und Vorstandssprecher des Bundesverbandes der Fördermittel-Berater e.v. (BvdFB) 3. Dozent bei Universitäten,

Mehr

UNTERSTÜTZUNG FÜR GRÜNDER UND START-UPS

UNTERSTÜTZUNG FÜR GRÜNDER UND START-UPS UNTERSTÜTZUNG FÜR GRÜNDER UND START-UPS Hamburg, 24. Juni 2014 Jörg Nickel ÜBERBLICK 1. Kurzvorstellung der Hamburgischen Investitionsund Förderbank (IFB Hamburg) 2. Finanzierungsquellen für Gründer 3.

Mehr

Gründerwoche Deutschland: Der beste Weg in die Selbstständigkeit

Gründerwoche Deutschland: Der beste Weg in die Selbstständigkeit Veranstaltungen in Ihrer Nähe: gruenderwoche.de/veranstaltungen Gründerwoche Deutschland: Der beste Weg in die Selbstständigkeit 17.-23. November 2014 Veranstaltungen der Gründerwoche Deutschland 2014

Mehr

Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln

Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln Ein Serviceversprechen für Mandanten Es gibt nie nur eine Lösung. Aber immer eine, die am besten passt. Erfolgreiche Unternehmer und Unternehmen vertrauen rechtlich

Mehr

Notfallkoffer alles schon gepackt? Michael Höller Schloss Gödens, 16. Oktober 2014

Notfallkoffer alles schon gepackt? Michael Höller Schloss Gödens, 16. Oktober 2014 Notfallkoffer alles schon gepackt? Michael Höller Schloss Gödens, 16. Oktober 2014 Kurzvorstellung Oldenburgische IHK Geplante Unternehmensnachfolge Ungeplante Unternehmensnachfolge Notfallkoffer rund

Mehr

Factoringlösungen und Finanzierungsberatung. Ein Unternehmen der ETL-Gruppe

Factoringlösungen und Finanzierungsberatung. Ein Unternehmen der ETL-Gruppe Factoringlösungen und Finanzierungsberatung Ein Unternehmen der ETL-Gruppe Inhalt 3 Die ETL-Gruppe Regional verbunden, global vernetzt 4 anteeo finance AG Der Finanzierungsexperte der ETL-Gruppe 5 Unsere

Mehr

ZEIT THEMA REFERENT RAUM

ZEIT THEMA REFERENT RAUM ZEIT THEMA REFERENT RAUM 10:00-11:00 Weißwurstfrühstück powered by FRIENDSFACTORY ca. 10:30 Begrüßung und Vorstellung der Referenten 11:00-12:30 Öffentliche Darlehen und Mikrofinanzierung Klassische und

Mehr

Förderprogramme für ExistenzgründerInnen und Gewerbetreibende

Förderprogramme für ExistenzgründerInnen und Gewerbetreibende Förderprogramme für ExistenzgründerInnen und Gewerbetreibende Zusammengestellt von: Gemeindeverwaltung Quierschied Fachbereich I/ Gemeindemarketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Rathausplatz 1 66287

Mehr

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS. Ein Wegweiser in die Selbständigkeit

Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS. Ein Wegweiser in die Selbständigkeit Hinweise und Hilfen zur Existenzgründung GRÜNDUNGSZUSCHUSS Ein Wegweiser in die Selbständigkeit Sich selbständig machen? Allgemeine Hinweise Es gibt verschiedene Wege aus der Arbeitslosigkeit. Ein interessanter,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort

Inhaltsverzeichnis. Vorwort Inhaltsverzeichnis Vorwort Inhaltsverzeichnis V VII I. Allgemeiner Teil 1 1 Welche Voraussetzungen müssen Existenzgründer erfüllen? 1 Persönliche Voraussetzungen 1 2 Nachfrage und Konkurrenten 4 2.1 Das

Mehr

Presseinformation Ansprechpartner: Dr. Martin Rudolph Telefon: 0551-70710-12 Telefax: 0551-70710-22 E-Mail: rudolph@hannover.ihk.

Presseinformation Ansprechpartner: Dr. Martin Rudolph Telefon: 0551-70710-12 Telefax: 0551-70710-22 E-Mail: rudolph@hannover.ihk. Presseinformation Ansprechpartner: Dr. Martin Rudolph Telefon: 0551-70710-12 Telefax: 0551-70710-22 E-Mail: rudolph@hannover.ihk.de 54/09 vom 17.08.2009 Gründungsforum Region Göttingen 2009/2010 Neues

Mehr

erkennen planen handeln Förderprogramme und Finanzierungsmöglichkeiten

erkennen planen handeln Förderprogramme und Finanzierungsmöglichkeiten erkennen planen handeln Förderprogramme und Finanzierungsmöglichkeiten Für Eure Vorhaben im Land Berlin, ob für Gründung, Wachstum, Konsolidierung, Innovation oder Sanierung, stehen Euch die im Folgenden

Mehr

Roland Betz. Öffentliche Fördermittel Unternehmensnachfolge. Ein ebook über öffentliche Fördermittel

Roland Betz. Öffentliche Fördermittel Unternehmensnachfolge. Ein ebook über öffentliche Fördermittel Roland Betz Öffentliche Fördermittel Unternehmensnachfolge Ein ebook über öffentliche Fördermittel Copyright Verlagsgesellschaft Betz 1. Auflage 2015 Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Buches darf

Mehr

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer Eva Engelken Der Rechtsratgeber für Existenzgründer So bleibt Ihr Unternehmen auf der sicheren Seite Die häufigsten juristischen Probleme Mit Checklisten und weiterführenden Adressen Anmerkung.........................................

Mehr

Orientierungsveranstaltung zur Existenzgründung -Startercenter NRW-

Orientierungsveranstaltung zur Existenzgründung -Startercenter NRW- Orientierungsveranstaltung zur Existenzgründung -Startercenter NRW- -Finanzierung mit der Hausbank- Existenzgründungsberater Firmenkunden Seite 1 Firmenkunden Firmenkunden Kompetenzcenter für Existenzgründungsberatung

Mehr

Gemeinsam für Ihren Erfolg

Gemeinsam für Ihren Erfolg Gemeinsam für Ihren Erfolg SBK, das sind die Steuerberater/Rechtsanwälte Ina Schirra, Ronny Buhle und Frank Kretschmer. Jeder für sich ein erfahrener Spezialist, stellen wir uns nun als Team in einer Partnerschaft

Mehr

Rechtsberatung Steuerberatung Wirtschaftsprüfung

Rechtsberatung Steuerberatung Wirtschaftsprüfung Rechtsberatung Steuerberatung Wirtschaftsprüfung Wir denken nicht in Grenzen: Wir denken in allen Disziplinen. SCHLARMANNvonGEYSO bedeutet umfangreiches und fachübergreifendes Wissen für jeden Mandanten.

Mehr

Informationen für Existenzgründer. Beratungsstellen, Förderkredite, Förderprogramme. www.netzwerk-iq.de

Informationen für Existenzgründer. Beratungsstellen, Förderkredite, Förderprogramme. www.netzwerk-iq.de Informationen für Existenzgründer Beratungsstellen, Förderkredite, Förderprogramme www.netzwerk-iq.de Vorwort/Inhalt Vorwort Inhalt 4 Das Regionale Netzwerk NOBI 6-20 Beratungsstellen Förderkredite 22

Mehr

5.2.19 Hinweise * für die Tätigkeit des Steuerberaters als Existenzgründungsberater

5.2.19 Hinweise * für die Tätigkeit des Steuerberaters als Existenzgründungsberater 5.2.19 Hinweise * für die Tätigkeit des Steuerberaters als Existenzgründungsberater Beschlossen vom Präsidium der Bundessteuerberaterkammer am 29. Juni 2011 1. Vorbemerkungen Die Tätigkeit des Steuerberaters

Mehr

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer Eva Engelken Der Rechtsratgeber für Existenzgründer So bleibt Ihr Unternehmen auf der sicheren Seite Die häufigsten juristischen Probleme Mit Checklisten und weiterführenden Adressen REDLINE VERLAG Anmerkung

Mehr

Informationen für Existenzgründer. Beratungsstellen, Förderkredite, Förderprogramme. www.nobi-nord.de www.netzwerk-iq.de

Informationen für Existenzgründer. Beratungsstellen, Förderkredite, Förderprogramme. www.nobi-nord.de www.netzwerk-iq.de Informationen für Existenzgründer Beratungsstellen, Förderkredite, Förderprogramme www.nobi-nord.de www.netzwerk-iq.de Vorwort/Inhalt Vorwort Inhalt 4 Das Regionale Netzwerk NOBI 6-20 Beratungsstellen

Mehr

Engagement in der Sache Spaß am Erfolg. STRUMBERGER WIELAND SteuerberatungsGesellschaft /AktienGesellschaft

Engagement in der Sache Spaß am Erfolg. STRUMBERGER WIELAND SteuerberatungsGesellschaft /AktienGesellschaft Engagement in der Sache Spaß am Erfolg STRUMBERGER WIELAND SteuerberatungsGesellschaft /AktienGesellschaft Bei der Lösungsfindung für unsere Mandanten haben wir immer das Ziel, besser als gut zu sein.

Mehr

Ihr Beratungsexperte an der Schnittstelle zwischen Ihrer Firma und der Finanzdienstleistung Firmenpräsentation Die DELEGATA Unternehmensentwicklung GmbH entstand im Februar 2010 inhaltlich aus kleineren,

Mehr

SIHK Businessplan-Workshop Erfolgreich selbstständig

SIHK Businessplan-Workshop Erfolgreich selbstständig SIHK Businessplan-Workshop Erfolgreich selbstständig Wann und Wo? 1. Workshop 2014 Zeit: 07., 08., 15. und 22. oder 29.04.2014 16:00-21:00 Uhr Ort: SIHK zu Hagen, Bahnhofstr. 18, 58095 Hagen Weitere Termine:

Mehr

Bürgschaftsbank Bremen GmbH

Bürgschaftsbank Bremen GmbH Bürgschaftsbank Bremen GmbH Wir sprechen mittelständisch! Informationsveranstaltung der BIG Bremen 1. April 2008 Aufgaben und Ziele der Bürgschaftsbank Bremen GmbH Selbsthilfeeinrichtung der Bremer Wirtschaft

Mehr

3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen

3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen Mitveranstalter Veranstalter 3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen Jetzt anmelden! Exklusiv für Unternehmer Erfahrungsberichte erfolgreicher Familienunternehmen Wachstum & Nachfolge Die Rolle des

Mehr

Zusammenfassung. Berlin, März 2011. fokus:unternehmen. Eine Information der privaten Banken

Zusammenfassung. Berlin, März 2011. fokus:unternehmen. Eine Information der privaten Banken 1 Öffentliche Förderung Zusammenfassung Berlin, März 2011 fokus:unternehmen Eine Information der privaten Banken Öffentliche Förderung Inhalt I. Was sind öffentliche Fördermittel? Unternehmen stehen immer

Mehr

Basiswissen zur Selbständigkeit

Basiswissen zur Selbständigkeit Basiswissen zur Selbständigkeit Ein Überblick Vortrag im Rahmen der Reihe Butter bei die Fische 31. Oktober 2011 Gundula Zierott Johann Daniel Lawaetz-Stiftung, Hamburg Über uns Lawaetz-Stiftung Team Existenzgründung

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Januar 8.1.2015 skalender 08.01.2015 Info Nachmittag für Existenzgründer Die kostenfreie für Existenzgründer geht auf alle Thomas Böhmer Niehaus 08. Januar 2015, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr sort HWK Münster,

Mehr

Land dkreis Neumarkt i.d.opf. f UnternehmerSchule im Landkreis Neumarkt i.d.opf. kostenfreie Seminarreihe Herbst 2014

Land dkreis Neumarkt i.d.opf. f UnternehmerSchule im Landkreis Neumarkt i.d.opf. kostenfreie Seminarreihe Herbst 2014 Land ndkr krei eis Neum umar arkt i.d. d.op OPf. UnternehmerSchule im Landkreis Neumarkt i.d.opf. kostenfreie Seminarreihe Herbst 2014 UnternehmerSchule Die Seminarreihe Auch Gründen will gelernt sein.

Mehr

Anlaufstellen und Angebote für Existenzgründer in Konstanz

Anlaufstellen und Angebote für Existenzgründer in Konstanz Anlaufstellen und Angebote für Existenzgründer in Konstanz Gründernetzwerk Konstanz Geschäftsstelle Technologiezentrum Konstanz e.v. Blarerstr. 56 78462 Konstanz Organisation A-Z Agentur für Arbeit Ansprechpartner

Mehr

UHD Hessen. Finanzierung und Förderung des Generationswechsels

UHD Hessen. Finanzierung und Förderung des Generationswechsels UHD Hessen Finanzierung und Förderung des Generationswechsels Unser Dienstleistungsportfolio Beratungs- und Serviceeinrichtung des Hess. Einzelhandelsverbandes Leitstelle zur Vergabe von Fördermitteln

Mehr

Gründerschule 2013. Kostenfreie Seminarreihe für Existenzgründer & Jungunternehmer

Gründerschule 2013. Kostenfreie Seminarreihe für Existenzgründer & Jungunternehmer Gründerschule 2013 Kostenfreie Seminarreihe für Existenzgründer & Jungunternehmer Gründerschule Die Seminarreihe der Wirtschaftsförderung des Landkreises Neumarkt i.d.opf. Auch Gründen will gelernt sein.

Mehr

Recht Steuer Wirtschaft

Recht Steuer Wirtschaft Recht Steuer Wirtschaft Drei Disziplinen ein Ziel Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsberatung Ihr Erfolg. Hervorgegangen aus einer regionalen Kanzlei und durch beständige Weiterentwicklung über

Mehr

Finanzierung und Förderung in einem Überblick

Finanzierung und Förderung in einem Überblick Finanzierung und Förderung in einem Überblick Finanzierungsform Gründungsphase Höhe der Finanzierung Kapitalbeschaffung Beratung/Expertise Stipendien und Beratungszuschüsse START-UP-Hochschul-Ausgründungen

Mehr

Alt hilft Jung. Wer wir sind Was wir tun Wie wir Existenzgründer unterstützen Vorgehensweise und Geschäftsplan Was tun Gründerinnen anders?

Alt hilft Jung. Wer wir sind Was wir tun Wie wir Existenzgründer unterstützen Vorgehensweise und Geschäftsplan Was tun Gründerinnen anders? Alt hilft Jung Wer wir sind Was wir tun Wie wir Existenzgründer unterstützen Vorgehensweise und Geschäftsplan Was tun Gründerinnen anders? Frauen gründen - anders Agentur für Arbeit Düsseldorf Jürgen Kohns,

Mehr

Presse-Information Karlsruhe, 15.11.2006 / Information Nr.26 / Seite 1 von 6

Presse-Information Karlsruhe, 15.11.2006 / Information Nr.26 / Seite 1 von 6 Karlsruhe, 15.11.2006 / Information Nr.26 / Seite 1 von 6 NewCome 2006: ein Muss für Gründer und Nachfolger Beratungseinrichtungen aus der Oberrhein- Region zeigen starkes Engagement 5 Am 1. und 2. Dezember

Mehr

Turnaround. Sitz München. BayBG Bayerische Beteiligungs gesellschaft mbh

Turnaround. Sitz München. BayBG Bayerische Beteiligungs gesellschaft mbh Wachstum Unternehmensnachfolge Venture Capital Turnaround Existenzgründung Kapital für Handwerk, Handel und Gewerbe BayBG Bayerische Beteiligungs gesellschaft mbh info@baybg.de www.baybg.de Sitz München

Mehr

H.E.I. Hamburger ExistenzgründungsInitiative Habichtstraße 41-22305 Hamburg Postfach 76 02 42-22052 Hamburg Internet: www.hei-hamburg.

H.E.I. Hamburger ExistenzgründungsInitiative Habichtstraße 41-22305 Hamburg Postfach 76 02 42-22052 Hamburg Internet: www.hei-hamburg. H.E.I. Hamburger ExistenzgründungsInitiative Habichtstraße 41-22305 Hamburg Postfach 76 02 42-22052 Hamburg Internet: www.hei-hamburg.de Ihre Ansprechpartnerinnen Nicole Bachmann 040 611 700 42 n.bachmann@hei-hamburg.de

Mehr

Unternehmensgeschichte

Unternehmensgeschichte firmenbroschüre Unternehmensgeschichte...haben wir noch keine lange - wir arbeiten daran! Jörg Mühlbacher war sieben Jahre in Freiburg bei einer international agierenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft

Mehr