Mehrspurig zum Kunden. Kundenbindung mit Multichannel-Angeboten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mehrspurig zum Kunden. Kundenbindung mit Multichannel-Angeboten"

Transkript

1 Mehrspurig zum Kunden Kundenbindung mit Multichannel-Angeboten

2 Auf allen Kanälen aktiv sein Multichannel ist das Stichwort, das einen neuen Weg im Denken des Handels beschreibt: Den Kunden über mehrere Kanäle gleichzeitig anzusprechen. Für eine Buchhandlung bedeutet das, Online- und Offline-Strategien geschickt miteinander zu verknüpfen. KNV bietet Ihnen das entsprechende Werkzeug und unterstützt Sie mit dem optimierten Webshop KN digital E-Commerce Solutions, einem erweiterten ebook-angebot, einem ebook-fähigen Tablet und Webseminaren. Bequem und verfügbar Als Kunde haben wir uns längst an die Multichannel- Strategie gewöhnt: Wir können unsere Bankgeschäfte zu jeder Tages- und Nachtzeit in der virtuellen Bankfiliale begleichen und auch Einkäufe online tätigen, wenn gerade kein entsprechendes Geschäft in der Nähe ist oder wir die Öffnungszeiten verpasst haben. Längst wählen Konsumenten den Weg ihres Einkaufs nach Bequemlichkeit und Verfügbarkeit der Produkte aus. Dennoch: Der moderne Kunde möchte auf den Einkauf im Ladengeschäft nicht verzichten. Was er möchte, ist die Wahl zwischen traditionellen und innovativen Kanälen. Es gilt also, über mehrere Kanäle zu agieren, um bestehende und potenzielle Kunden zufriedenzustellen. Für den Buchhandel ist es an der Zeit, sich in der Welt des E-Commerce zu behaupten. Dabei haben Sie gegenüber den großen Online- Händlern entscheidende Vorteile: Nur Sie haben einen persönlichen Kontakt zu Ihren Kunden und können dadurch Emotionen wecken. Ihre Kunden schätzen es, Empfehlungen von Ihnen als Expertinnen und Experten zu bekommen und nicht von einem Algorithmus eines Online-Bestellsystems erstellte Tipps. Ihr Werkzeug für ein Rundum-Angebot, das es Ihnen ermöglicht, Verluste im stationären Bereich durch eine stei- gende Online-Quote auszugleichen, steht bereit. Jetzt geht es darum, dieses ideenreich und mit Engagement zu einer individuellen Bücher-Einkaufswelt zusammenzufügen. Ob Online-Shop, ebook-reader, Tablet oder App: KNV unterstützt Sie dabei, die Stärken des stationären Handels auf das Online-Geschäft zu übertragen. Mit unserem Angebot machen Sie es Ihren Kunden möglich, die verschiedenen Endgeräte zum Lesen von ebooks bei Ihnen im Geschäft auszuprobieren. Ihre Kunden bekommen von Ihnen Kaufempfehlungen und Ratschläge zur Handhabung und können das Gerät gleich bei Ihnen kaufen. ebooks mobil einkaufen und lesen Es gibt keinen Zweifel mehr: ebooks verkaufen sich vornehmlich über mobile Geräte wie ebook-reader oder Tablets. Im Vergleich dazu wird der Verkauf über den PC-gestützten Online-Shop und über die Ladentheke marginal bleiben. Mit der KN digital-plattform und dem ebook-reader iriver hat KNV im letzten Jahr den Startschuss für den Verkauf von digitalen Inhalten auf einem Lesegerät gegeben. Die Plattform wurde kontinuierlich weiterentwickelt: Mit der Bereitstellung einer geräteunabhängigen, android-basierten 2

3 Noch mehr ebooks durch Kooperation mit ciando Shop-App sowie einer Lese-App für ipads meine ebooks hat KN digital seit Mai 2012 die Voraussetzungen für eine kontinuierliche Kundenbindung geschaffen. Kunden, die das Lesegerät iriver bereits gekauft haben oder Neukunden, die sich für ebooks interessieren, können mit diesen Apps dauerhaft gebunden werden. Darüber kann sich die KN digital-plattform als nicht proprietäres System gegenüber einem seiner Haupt-Wettbewerber profilieren. Unser Angebot ermöglicht auch in Zukunft den ebook-einkauf, die Kundenbindung und das digitale Lesen auf einer Vielzahl von Geräten. Durch eine neue Kooperation mit ciando (siehe Kasten) können Sie über die Plattform von KNV bald auf ein weitreichendes Angebot an ebooks, unter anderem auf die Titel von Holtzbrinck, zugreifen. Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft erweitern wir die Auswahl an ebooks: Durch unsere Kooperation mit ciando können wir Ihnen im November über die Plattform von KNV ein weitreichendes Angebot an ebooks zur Verfügung stellen auch die Titel der Holtzbrinck-Verlage wie S. Fischer, Rowohlt, Kiepenheuer & Witsch und andere. ciando ist ein Pionier im ebook-verkauf in Deutschland, hat das entsprechende Know-how und bringt ein sehr umfangreiches ebook- Angebot mit. Mit ciando bieten wir Ihnen einen erfahrenen Partner, dessen weitreichendes Angebot Sie über unsere Plattform nutzen können. Um Ihnen in Zukunft über unsere Plattform ebooks anbieten zu können, ist es erforderlich, dass Sie eine separate Vereinbarung über den Bezug von ebooks mit ciando abschließen, die Ihnen unser Außendienst zur Verfügung stellt. Die Benutzeroberfläche der Rechercheund Bestell-Tools bleibt wie gehabt, die ebooks werden mit allen anderen Artikeln angezeigt. Beim Verkauf über Ihren Online-Shop können Sie genau nachvollziehen, welcher Kunde wann welches ebook bei Ihnen bestellt hat. 3

4 Das neue Tablet im KNV-Angebot Als Tablet und ebook-reader zugleich funktioniert das Archos G9, das wir in zwei Ausführungen mit verschiedenen Display-Größen anbieten. Mit diesem Gerät können Ihre Kunden Bücher oder ebooks in Ihrem Shop oder über die KNV-App meine ebooks bestellen. Beide Varianten verfügen über einen leistungsstarken Prozessor, integriertes WiFi und UMTS- Standard der 3. Generation. Das Tablet ist für einen Archos UMTS-Stick vorbereitet. Die Geräte verfügen über Kamera, Lautsprecher, Mikrofon, Lagesensor, Kompass und einen integrierten Standfuß ( Buchständer ). Mit dem Tablet im Angebot signalisieren Sie Ihre Kompetenz im ebook-bereich und runden Ihr Angebot ab: Vom Online-Shop über die App bis hin zum Tablet bieten Sie die ganze Bandbreite des zeitgemäßen E-Commerce. Archos 80 G9 Turbo Tablet 8 GB Android 4.0, mit 8 Zoll Display (Netzteil, USB-Kabel, Handbuch), UVP: 279, KNV-Nr Archos 101 G9 Turbo Tablet 8 GB Android 4.0, mit 10.1 Zoll Display (Netzteil, USB-Kabel, Handbuch), UVP: 289, KNV-Nr

5 Das neue Tablet im KNV-Sortiment Ab sofort wird unsere Plattform ergänzt durch ein Sortiment von hochwertigen Tablets. Die Tablets wurden gezielt für den anspruchsvollen Kunden einer unabhängigen Buchhandlung ausgewählt. Ihr bestehender Online-Shop auf Basis der KN digital E-Commerce Solutions ist auf diesen Geräten nutzbar. Damit sind Sie rund um die Uhr und an jedem Ort der Welt für Ihre Kunden der gewohnte Partner für die Empfehlung und den Verkauf von ebooks. Das Vorhalten und der Verkauf eines individualisierten ebook-readers wie dem iriver ist somit in Zukunft nicht mehr zwingend notwendig. Beim Verkauf der Tablets steht im Vordergrund, Kompetenz zu beweisen und Profis ebenso wie Einsteigern Ihr ebook-engagement zu signalisieren. Das Tablet ist die beste Werbung für Ihren Online-Shop! Es funktioniert auch als Reader, wenn man sich eine entsprechende Reader-App (etwa Bluefire ) herunterlädt. In unseren Webinaren zur KN digital E-Commerce Solutions (siehe Kasten) erhalten Sie ab sofort auch eine Einführung in die Handhabung des Tablets. Die KN digital E-Commerce Solutions Online oder offline? Das ist für den Kunden bei jedem Einkauf aufs Neue die Frage. Mit der KN digital E-Commerce Solutions sorgen Sie dafür, dass die Entscheidung für Sie fällt auch online. Ihre Kunden recherchieren und bestellen über Ihren Shop in der KNV-Datenbank. Die Abrechnung erfolgt über Sie, und Sie arbeiten dabei mit allen modernen Zahlsystemen, inklusive Paypal. So nutzen Sie die Vorteile der KNV-Datenbank und behalten die Hoheit über Ihre Kundendaten Ihre Kunden bleiben Ihre Kunden. Nur, wenn Sie die Hoheit über die Daten behalten, können Sie individualisiertes oder zielgruppenorientiertes Marketing betreiben und Ihre Kunden persönlich ansprechen zum Beispiel in Form von Newslettern oder Einladungen zu Veranstaltungen. Provisionsmodelle, wie sie von anderen Dienstleistern angeboten werden, sind zwar einfacher in der Pflege, ermöglichen aber durch fehlende Individualisierung kein Multichannel im eigentlichen Sinn. Größtmögliche Individualität Eine individuell gestaltete Internetseite, die den Charakter Ihres Ladengeschäfts widerspiegelt, unterstreicht Ihre Einzigartigkeit. Wer Ihre Buchhandlung kennt, wird es sympathisch finden, in Ihrem Internet-Shop dasselbe persönliche, regionale Angebot und dieselbe thematische Ausrichtung zu finden Sie setzen die kompetente Beratung im Geschäft einfach im Internet fort und geben Ihren Kunden Experten- Empfehlungen. Ideal für eine individuelle und doch einfache Gestaltung Ihrer Internetseite ist der White-Label-Shop der KN digital E-Commerce Solutions. Der White-Label-Shop lässt Ihnen im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten maximalen Spielraum für eine besondere Gestaltung. Insbesondere die Möglichkeit, Ihre Hausartikel mit einzubinden und somit Ihr Spezialsortiment auch online anzubieten, ist ein Pluspunkt dieser Lösung. Auch die produktspezifische Möglichkeit der Verlinkung mit sozialen Netzwerken ist ein wichtiges Marketing-Tool. Mit Beiträgen auf Facebook, YouTube und anderen Netzwerken können Sie gezielt bestimmte Kundengruppen ansprechen und zeitgemäß kommunizieren. Doch ein guter Online-Shop braucht Pflege. Wir empfehlen Ihnen, Ihren White-Label-Shop wie eine eigene Filiale zu betrachten und täglich Zeit dafür einzuplanen. 5

6 Auffindbarkeit im Netz Selbst der perfekteste Online-Shop muss optimiert werden, damit Ihre Kunden ihn bei der Recherche im Internet schnell wiederfinden. Dafür ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO = Search Engine Optimization) von großer Bedeutung. Mit geschicktem Suchmaschinenmarketing (SEM = Search Engine Marketing) sorgen Sie außerdem dafür, dass Ihre Buchhandlung auf der Suchmaschinenoberfläche in den Anzeigen erscheint, wenn ein Kunde gezielt Suchbegriffe eingibt, über die Sie gefunden werden möchten. Wie erfolgreich SEO, SEM und weitere gewinnbringende Online-Maßnahmen funktionieren und was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie in unseren neuen Seminaren zu diesem Thema. Dort sprechen wir beispielsweise auch über einen kostenlosen Eintrag bei Google Places, der es ermöglicht, dass Ihre Buchhandlung bei Eingabe entsprechender Suchbegriffe in Verbindung mit der Stadt, in der Sie sich befinden, sehr weit oben in den Suchergebnissen dargestellt wird. Mit diesen Webinaren möchten wir kleinen, mittleren und großen Buchhandlungen die Möglichkeit geben, sich langfristig und erfolgreich im Online-Segment zu positionieren. Nähere Informationen zu den Webinaren finden Sie im Infokasten auf der Rückseite. Buch oder ebook? auch im Ladengeschäft Ein paar ebooks für die Urlaubsreise, ein Bildband als Geschenk für den Schwiegervater Es ist schön, die Wahl zwischen unterschiedlichen Medien zu haben und darüber hinaus alles aus einer Hand zu bekommen. Machen Sie Ihre Kunden darauf aufmerksam, dass sie ebooks genauso wie Bücher auch bei Ihnen im Ladengeschäft kaufen können. Sie bestellen und recherchieren über fitbis.de, pcbis.de oder euro-bis flow. Der Käufer erhält dann eine mit dem Download-Link für das ebook. Übrigens können Sie Ihren Kunden auch anbieten, ebooks als Geschenk zu verschicken. KNV schickt das ebook dann im Namen Ihres Kunden per an den Empfänger auf Wunsch sogar mit einem Grußtext des Schenkenden. Rundum-Service Rundum-Kommunikation Die Zeit ist längst reif für eine neue Verkaufsstrategie. Machen Sie aus Ihrem Buchhandelsunternehmen eine individuelle Einkaufswelt, indem Sie über alle Kanäle Empfehlungen an Ihre Kunden aussprechen und eine große Auswahl an Produkten anbieten online genauso wie offline. Nutzen Sie die KN digital E-Commerce Solutions, um Ihren Kunden einen individuellen Online-Shop mit persönlichem Charakter zur Verfügung zu stellen und ergänzen Sie Ihr Sortiment mit modernen Endgeräten wie etwa dem neuen Tablet im KNV- Angebot. Betrachten Sie das Tablet als Marketing-Strategie: Mit dem Gerät im Sortiment signalisieren Sie Kompetenz und Engagement im Bereich ebooks. Wenn es in Ihrem Geschäft gut sichtbar und funktionsfähig bereitsteht, werden Ihre Kunden angeregt, es auszuprobieren und Ihnen Fragen dazu zu stellen. Mit Suchmaschinenoptimierung und gezieltem Suchmaschinenmarketing machen Sie außerdem im Internet auf sich aufmerksam. Soziale Netzwerke gewinnen immer mehr an Bedeutung. Wenn Sie auch Facebook, YouTube und Co. für Ihre Kommunikation nutzen, haben Sie alle Kanäle ausgeschöpft. KN digital E-Commerce Solutions bietet alle Voraussetzungen dafür. Nehmen Sie sich die Zeit und die Geduld, um diese neue Einkaufswelt aufzubauen. Wir unterstützen Sie dabei. 6

7 Multichannel mit System Mit dem Multichannel-Angebot von KNV bieten wir unseren Handelspartnern ein System, das aufeinander aufbaut, sich ergänzt und vor allem erweiterbar ist. Unsere Handelspartner können damit sowohl den ebook-profis unter ihren Kunden als auch den Einsteigern ein passendes Angebot machen und ihre Kunden auf allen Kanälen langfristig und erfolgreich binden. Die vielen Kunden einer Buchhandlung, die beispielsweise den qualitativ hochwertigen iriver erworben haben, können die bereits gekauften ebooks mit der Lese-App,meine ebooks auf dem ipad lesen. Mit der App,meine ebooks für Android- Tablets können die Kunden ebooks lesen und kaufen. Wer lieber im gewohnten Online-Shop seines Buchhändlers auf Basis der KN digital E-Commerce Solutions bestellt, kann das nicht nur am PC tun, sondern auch von unterwegs von seinem Lesegerät, wenn er dazu ein Tablet mit Android Betriebssystem nutzt. Es ist noch ein langer Weg, bis sich im Bewusstsein des Buchhandelskunden verankert hat, dass seine bevorzugte Buchhandlung auch Kompetenz im Verkauf von ebooks hat. Mit der aktiven Bewerbung des Tablets und der Beratung rund um das Tablet senden Sie ein Signal an Ihre Kundschaft:,Hier können Sie sowohl Bücher als auch ebooks kaufen online und offline ich berate Sie gern! Mit der Demonstration Ihres Webshops auf dem Tablet wird Ihr Online- Bekenntnis,greifbar. Die geräteunabhängige Verteilplattform von KN digital bietet Ihren Kunden Individualität, Flexibilität und Entscheidungsfreiheit, die die proprietäre Welt eines Ihrer Hauptkonkurrenten nicht bieten kann. Frank Thurmann, geschäftsführender Gesellschafter von KNV und KNO VA Das digitale Angebot von KNV: Eine Quelle, eine Plattform, viele Kanäle Digital Warehouse KNV Verteilplattform E-Commerce Solutions pcbis.de/fitbis.de e-buchkatalog.de meine ebooks-app Lesegeräte der Nutzer KNV iriver Apple ipad: Lese-App Android-Smartphones, Android-Tablets, z.b Archos G9: Lese- und Kauf-App, E-Commerce-Solutions Partner-Shop Buchhändler- Online-Shop am PC 7

8 Unser Weiterbildungsangebot Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) sind wichtige Bausteine für ein gutes Multichannel-Konzept. Ab November hält KNV zu beiden Themen kostenlose Webinare ab. Daneben gibt es weiterhin die Webinare zur KN digital E-Commerce Solutions (ECS) jetzt auch mit Informationen zum Tablet. Webinar SEO Wir sprechen über Auffindbarkeit in den Suchmaschinen und erklären, wie Sie diese steigern können. Daneben thematisieren wir die Darstellung von Bildern und Videos im Internet. Auch Werbung in sozialen Netzwerken wie Facebook steht auf dem Themenplan. Monatliche Veranstaltung ab November Dauer: 1,5 Stunden. Nähere Informationen erhalten Sie ab November unter Webinar SEM Wir stellen verschiedene Möglichkeiten dar, wie Sie Werbung im Internet effektiv gestalten und den Erfolg messen können. Ab Januar 2013 vierteljährlich. Dauer: 1,5 Stunden. Nähere Informationen erhalten Sie ab November unter Webinare Frame-Based-Template und White-Label-Shop Informationen zur Handhabung der KN digital E-Commerce Solutions und dem neuen Tablet im KNV-Angebot. Ein Seminar für die Basislösung Frame-Based-Template, eines für den White-Label- Shop. Jeweils wöchentlich. Dauer: 2 Stunden. Nähere Informationen unter Impressum Herausgeber: Koch, Neff & Volckmar GmbH, Kommunikation und Marketing, Schockenriedstraße 37, Stuttgart Copyright 2012, Koch, Neff & Volckmar GmbH, Schockenriedstraße 37, Stuttgart Kontakt Haben Sie Interesse an unserem Multichannel-Angebot oder weiterführende Fragen? Bitte wenden Sie sich per an: Der Inhalt einschließlich der Bilder und die Gestaltung der Ausgabe unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums. Die Vervielfältigung, Verbreitung oder Veränderung des Inhalts ist nicht gestattet. Titelbild: Fotolia.com/lassedesignen, Seiten 2/3: Fotolia.com/fffranz, Andres Rodriguez, Robert Kneschke, Hemeroskopion, tovovan, Seiten 4+8: Fotolia.com/Argonautis. Abdruck aller sonstigen Bilder: KNV. Die Inhalte werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung und Haftung durch die Koch, Neff & Volckmar GmbH zur Verfügung gestellt.

Die KN digital E-Commerce Solutions bringt Sie näher zu Ihren Kunden.

Die KN digital E-Commerce Solutions bringt Sie näher zu Ihren Kunden. Die KN digital E-Commerce Solutions bringt Sie näher zu Ihren Kunden. KN digital E Eine E-Commerce Lösung. Alle Vorteile. Mit der neuen E-Commerce Solutions können Sie in wenigen Schritten Ihren eigenen

Mehr

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer

Mehr

Integrierte Lösungen für Ihren Mehrumsatz

Integrierte Lösungen für Ihren Mehrumsatz PocketBook-Cloud ebooks c c einfach c c immer c c überall Achtung! Nur für starke Nerven! Großes Krimi-Gewinnspiel! Mit etwas Glück lösen Sie bald selbst Ihren ersten Fall bei einem DinnerKrimi! >>>> Teilnahmeschein

Mehr

http://download.pocketbook-int.com/surfpad2/manual_12_08/manual_de.pdf Lesen und Kaufen von ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung

http://download.pocketbook-int.com/surfpad2/manual_12_08/manual_de.pdf Lesen und Kaufen von ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung Pocketbook SurfPad 2 Inbetriebnahme Das PocketBook SurfPad 2 ist ein Android Tablet PC mit allen Optionen, die diese Geräte bieten. Wir stellen Ihnen hier nur eine von verschiedenen Möglichkeiten vor,

Mehr

KNV IT-Dienstleistungsund Gebührenverzeichnis

KNV IT-Dienstleistungsund Gebührenverzeichnis KNV IT-Dienstleistungsund Gebührenverzeichnis Preisliste April 2013 Branchenprodukte KNV Bibliografie pcbis.de, die Online-Version Inklusive folgender Leistungen: Permanente Online-Anbindung zu KNV KNV

Mehr

- Gekürzte Fassung - Erfolgreich selbst vermarkten Orientierung im Ökosystem Internet

- Gekürzte Fassung - Erfolgreich selbst vermarkten Orientierung im Ökosystem Internet - Gekürzte Fassung - Erfolgreich selbst vermarkten Orientierung im Ökosystem Internet Vorstellung Martin Schmitz #Hotelfachmann #Hotelbetriebswirt #Dozent #Trainer #Strategie #Seminare #Hotelakademie #Marketingflotte

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Elisabeth Langwieser Die Konzepter Marketing online.offline Independence Day - Friendsfactory München, 1. März 2012 3 x 10 = 45 Agenda 10

Mehr

Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise

Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg Einführung ins Online- Marketing Entweder - oder Und? Kundenakquise mit SEO/SEA You have mail! Email-Marketing für

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. REGIONAL STARK Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Mehr

Online-Services. Sichtbar im Web.

Online-Services. Sichtbar im Web. Online-Services. Sichtbar im Web. Online-Services Sichtbar im Web. Website im Responsive Design 3 Mobile Website 4 Suchmaschinenwerbung 5 Suchmaschinenoptimierung 6 Google+ Local / Google Places 7 Firmen-Video

Mehr

Unter Social SEO versteht man die klassische Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe von sozialen Netzwerken wie Google+, Facebook und Twitter.

Unter Social SEO versteht man die klassische Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe von sozialen Netzwerken wie Google+, Facebook und Twitter. ZUSAMMENFASSUNG DES WEBINARES SOCIAL SEO Markus Hartlieb Social SEO Allgemein Unter Social SEO versteht man die klassische Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe von sozialen Netzwerken wie Google+, Facebook

Mehr

Online-Shop Management. Wir machen Ihren Online-Shop erfolgreich!

Online-Shop Management. Wir machen Ihren Online-Shop erfolgreich! Online-Shop Management Wir machen Ihren Online-Shop erfolgreich! Alle Online-Maßnahmen werden eng mit Ihnen abgestimmt. Nur das Zusammenspiel aller Bereiche bringt Ihrem Online-Shop Erfolg. Wir haben das

Mehr

ONLINE-KATALOG DIGITALE PUPLIKATIONEN SEO. Textsuche. iphone. Zoom. Android. Webanalyse. Design. ipad. Offlineversion.

ONLINE-KATALOG DIGITALE PUPLIKATIONEN SEO. Textsuche. iphone. Zoom. Android. Webanalyse. Design. ipad. Offlineversion. ONLINE-KATALOG DIGITALE PUPLIKATIONEN Textsuche Zoom iphone Webanalyse ipad SEO Android Design Soziale Netzwerke Offlineversion Der KruseMedien Online-Katalog...verwandelt Ihre Printmedien wie z. B. Kataloge,

Mehr

Online-Marketing & -Verkauf. Best-Practice für KMUs eine Entscheidungshilfe

Online-Marketing & -Verkauf. Best-Practice für KMUs eine Entscheidungshilfe Workshop WAS ERWARTET SIE? Gerhard Trittenwein, Seite 2 Inhalte Aktuelle Zahlen und Trends Eine Übersicht über die wichtigsten Online-Marketing Methoden und gängigsten Content Management Systeme als Entscheidungshilfe

Mehr

SEO. Geheimnis PRAXIS. bhv. Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten

SEO. Geheimnis PRAXIS. bhv. Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten bhv PRAXIS Dirk Schiff 2. Auflage Geheimnis SEO Der Turbo für Ihre Webseite: Wie Sie bei Google gefunden werden Neue Kunden und mehr Besucher: Soziale Netzwerke machen s möglich Backlinks, das SEO-Gold:

Mehr

Einfach mal Googeln. Was aber, wenn Ihre Internetseite dabei nicht gefunden wird?

Einfach mal Googeln. Was aber, wenn Ihre Internetseite dabei nicht gefunden wird? Einfach mal Googeln. Was aber, wenn Ihre Internetseite dabei nicht gefunden wird? Eine informative, schön gestaltete und funktionale Internetseite gehört ins Portfolio Ihres Unternehmens. Was nützt jedoch

Mehr

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG Suchmaschinenoptimierung, auch Search Engine Optimization (SEO) genannt, ist ein Marketing-Instrument, das dazu dient, Websites auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen

Mehr

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung... Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...8 Affiliate Marketing...9 Video Marketing... 10 2 Online Marketing

Mehr

Mein Laden im Netz. Mit und ohne Online-Shop im Internet verkaufen. Karsten Höft Projektleiter ecommerce

Mein Laden im Netz. Mit und ohne Online-Shop im Internet verkaufen. Karsten Höft Projektleiter ecommerce Mein Laden im Netz Mit und ohne Online-Shop im Internet verkaufen Sichtbar und aktiv im Web Das ebusiness-praxisforum Ruhr 2015 Agenda Überblick Hinweis: Diese Vortragsversion entspricht nicht der originalen

Mehr

1. Was ist Social-Media? 2. Die 7-Social-Media-Bausteine. 3. Anwendungen. 4. Plattformen. 5. Vorstellung einiger Plattformen

1. Was ist Social-Media? 2. Die 7-Social-Media-Bausteine. 3. Anwendungen. 4. Plattformen. 5. Vorstellung einiger Plattformen Der Unterschied zwischen PR (Public relations) und Social Media ist der, dass es bei PR um Positionierung geht. Bei Social Media dagegen geht es darum zu werden, zu sein und sich zu verbessern. (Chris

Mehr

Vortrag: Internet Marketing - Referent: Dirk Wrana

Vortrag: Internet Marketing - Referent: Dirk Wrana Werbeformen des Internet Marketings E-Mail Marketing Social Media Marketing Display Marketing Internetpräsenz Affiliate Marketing Suchmaschinen Marketing Suchmaschinen Marketing ca. 90% ca. 2,5% ca. 2%

Mehr

Prof. Dr. Wolf Knüpffer Teamleiter ebusiness Lotse Metropolregion Nürnberg Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach IKT-Forum 4.

Prof. Dr. Wolf Knüpffer Teamleiter ebusiness Lotse Metropolregion Nürnberg Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach IKT-Forum 4. Internet und E-Commerce: Neue Chancen für Handel und KMU Prof. Dr. Wolf Knüpffer Teamleiter ebusiness Lotse Metropolregion Nürnberg Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach IKT-Forum 4. März 2015

Mehr

Die Grundlage für den Betrieb eines erfolgreichen Online Shops ist zu allererst, dass dieser technisch einwandfrei funktioniert.

Die Grundlage für den Betrieb eines erfolgreichen Online Shops ist zu allererst, dass dieser technisch einwandfrei funktioniert. Als Shop-Betreiber sind Sie ständig mit einer Fülle von neuen Herausforderungen konfrontiert. Wachsender Wettbewerb und laufend neue Anforderungen an das digitale Marketing machen eine ganzheitliche Online

Mehr

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s»

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» März 2013 Contrexx Partnertag 2013 Online Marketing Erfolgstrategien «Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» Contrexx Partnertag 21. März 2013 Inhalt Ziele der Webseite und Online Marketing Übersicht

Mehr

Online-Marketing mit Google

Online-Marketing mit Google Online-Marketing mit Google Träger des BIEG Hessen Frankfurt am Main Fulda Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Offenbach am Main 1/5 Warum Google? Wer heute über Suchmaschinen spricht, meint Google. Mit einem

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM)

Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) Was ist SEO & SEM SEO bedeutet wörtlich Search Engine Optimization. Auf deutsch übersetzt steht es für die Suchmaschinenoptimierung. Der

Mehr

Whitepaper 04/2015. 10 Praxistipps zur erfolgreichen Selbstvermarktung

Whitepaper 04/2015. 10 Praxistipps zur erfolgreichen Selbstvermarktung Whitepaper 04/2015 10 Praxistipps zur erfolgreichen Selbstvermarktung 1. Beachten Sie die Erfolgsformel Die Erfolgsformel besteht aus einer simplen Multiplikation: Erfolg = Produktattraktivität x Sichtbarkeit

Mehr

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie CONTENT MARKETING In 4 Schritten zur effizienten Strategie Durch die Verbreitung von relevantem, qualitativ gutem Content über Ihre eigene Internetpräsenz hinaus können Sie den Traffic auf Ihrer Webseite

Mehr

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT Fa. adzoom Dawid Przybylski Münsterstr. 5 Tel.: 02381 4672980 Fax.: 02381 4672983 E-Mail: info@adzoom.de SEO was ist denn das eigentlich? Der Begriff SEO

Mehr

1&1 Erfolgs- Mehr Erfolg für Ihren Internet-auftritt. Homepage oder Ihrem. Machen Sie Ihr Angebot bekannt! Seite 2 Schaffen Sie Vertrauen!

1&1 Erfolgs- Mehr Erfolg für Ihren Internet-auftritt. Homepage oder Ihrem. Machen Sie Ihr Angebot bekannt! Seite 2 Schaffen Sie Vertrauen! Starten Sie mit Ihrer Homepage oder Ihrem E-SHOP richtig durch! 1&1 Erfolgs- Check-Heft Mehr Erfolg für Ihren Internet-auftritt alles aus einer Hand. Sie haben eine 1&1 Homepage oder einen 1&1 E-Shop.

Mehr

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Weingarten, 12.11.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Der 100 Punkte SEO-Check

Der 100 Punkte SEO-Check In diesem 100 Punkte SEO-Check haben wir Ihnen Fragestellungen zu 10 unterschiedlichen Themenbereichen zusammengestellt. Prüfen Sie an Hand der Fragestellungen in einfachen Schritten, wie es aktuell um

Mehr

Chancen für regionale Anbieter im Onlinemarketing

Chancen für regionale Anbieter im Onlinemarketing Chancen für regionale Anbieter im Onlinemarketing Lokale Suche 2012 IHK Netzblicke - Robert Seeger Ziele dieses Abends 1. Einführung in die lokale Suche 2.Grundlegende Möglichkeiten aufzeigen 3.Verständnis

Mehr

Interaktiver Handel im ländlichen Raum. Beispiel Pritzwalk erleben

Interaktiver Handel im ländlichen Raum. Beispiel Pritzwalk erleben Interaktiver Handel im ländlichen Raum Beispiel Pritzwalk erleben Was macht der ebusiness-lotse Westbrandenburg? Sensibilisieren, Informieren und Hilfestellung zu ebusiness-themen Schwerpunkte ecommerce

Mehr

FAQ: Digitale Produkte

FAQ: Digitale Produkte FAQ: Digitale Produkte Allgemein Für welche Geräte bietet der Berliner KURIER digitale Anwendungen? Der Berliner KURIER hat Apps für ios ipad und Android. Ausserdem gibt es ein Web-E-Paper, dass sich mit

Mehr

Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise

Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg Einführung ins Online- Marketing Entweder - oder Und? Kundenakquise mit SEO/SEA You have mail! Email-Marketing für

Mehr

Die Ausleihe des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins für elektronische Medien

Die Ausleihe des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins für elektronische Medien Jetzt auch als APP! VOeBB24.de Die Ausleihe des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins für elektronische Medien EDITORIAL Herzlich willkommen bei VOeBB24! VOeBB24, die Plattform für aktuelle elektronische

Mehr

Lokales Suchmaschinenmarketing. Gefunden werden mit den RegioHelden

Lokales Suchmaschinenmarketing. Gefunden werden mit den RegioHelden Lokales Suchmaschinenmarketing Gefunden werden mit den RegioHelden Agenda 1. RegioHelden GmbH 2. Einführung Suchmaschinenmarketing (SEM) 3. AdWords Bezahlte Anzeigen 4. Messbarkeit der Maßnahmen 5. Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Internetauftritt für mittelständische Unternehmen. Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH)

Internetauftritt für mittelständische Unternehmen. Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH) Internetauftritt für mittelständische Unternehmen Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH) Agenda Thema CONTENTSERV Kurzvorstellung Der passende Internetauftritt in Abhängigkeit

Mehr

MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP. Marketing-Basics und innovative Werbeformen

MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP. Marketing-Basics und innovative Werbeformen MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP Marketing-Basics und innovative Werbeformen Emanuel Führer EDay, 06.03.2014 EMANUEL FÜHRER PRODUCT MARKET MANAGER Mein Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung und Organisation

Mehr

Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de

Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben. In diesem Leitfaden erfahren Sie Schritt für Schritt

Mehr

Grundlagen und die größten Irrtümer.

Grundlagen und die größten Irrtümer. Nr. SEO für jedermann. Grundlagen und die größten Irrtümer. Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) werden immer wieder verwechselt: Doch SEO beschäftigt sich mit der Optimierung

Mehr

E-Books in pcbis/fitbis.de. Allgemeines. ebooks in der Titelanzeige. ebooks in der Titelanzeige ebook Bestellung ebook als Geschenk versenden

E-Books in pcbis/fitbis.de. Allgemeines. ebooks in der Titelanzeige. ebooks in der Titelanzeige ebook Bestellung ebook als Geschenk versenden E-Books in pcbis/fitbis.de ebooks in der Titelanzeige ebook Bestellung ebook als Geschenk versenden Allgemeines Sie können über pcbis/fitbis.de E-Books bestellen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie einen

Mehr

Kompatible ebook-reader, Smartphones und Tablet PCs

Kompatible ebook-reader, Smartphones und Tablet PCs Kompatible ebook-reader, Smartphones und Tablet PCs Stand: 07.09.2015 Inhalt: - Aktuelle ebook-reader - Smartphone und Tablets - Archiv: ebook-reader mit Herstellungsjahr 2013 oder älter Diese Zusammenstellung

Mehr

Mein Name ist Franz Liebing ich bin Internet Unternehmer und helfe Unternehmern bei der besseren Außendarstellung Ihrer Firma und dabei, wie Sie mehr Umsatz über das Internet generieren. Marketing Abteilung

Mehr

INFORMATION UND INSPIRATION WAS TREIBT DEN KUNDEN ZUM KAUF?

INFORMATION UND INSPIRATION WAS TREIBT DEN KUNDEN ZUM KAUF? INFORMATION UND INSPIRATION WAS TREIBT DEN KUNDEN ZUM KAUF? Reinhard Scheitl, 18.06.2015 EIN BLICK IN DIE USA? STUDY JOURNEY RETAIL SHOPS NEW YORK DAS ZIEL IST NICHT VERKAUFEN, SONDERN Kundenbedürfnisse

Mehr

ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING

ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING OFFLINE MARKETING KONZEPTE MARKETINGKONZEPTION GESCHÄFTSAUSSTATTUNG MAILINGS BROSCHÜREN

Mehr

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Mit der stetig voranschreitenden Veränderung des World Wide Web haben sich vor allem auch das Surfverhalten der User und deren Einfluss stark verändert. Täglich

Mehr

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Suchmaschinenoptimierung Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Gliederung Überblick Arbeitsweise von Suchmaschinen Internetseiten optimieren No-Gos Praxis Ein Überblick Suchmaschinen Google

Mehr

Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten

Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten Effektives Online-Marketing mit guten SEO-Texten Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Kathrin Schubert M.A. Texterin und Freie Lektorin ADM Metzstr. 35 81667 München Tel. 089 54 80 66 50 Fax 089 67

Mehr

Dem Kunden auf der Spur Die Zusammenfassung der think:act Study von Roland Berger Strategy Consultants*

Dem Kunden auf der Spur Die Zusammenfassung der think:act Study von Roland Berger Strategy Consultants* R Dem Kunden auf der Spur Die Zusammenfassung der think:act Study von Roland Berger Strategy Consultants* *Quelle: Roland Berger Strategy Consultants und ECE: Dem Kunden auf der Spur - Wie wir in einer

Mehr

ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING

ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING OFFLINE MARKETING KONZEPTE M A R K E T I N G K O N Z E P T I O N G E S C H Ä F

Mehr

euro-bis flow so geht Warenwirtschaft heute

euro-bis flow so geht Warenwirtschaft heute euro-bis flow so geht Warenwirtschaft heute Die volle Unterstützung unternehmerischer Prozesse im Buchhandel euro-bis flow setzt neue Maßstäbe und unterstützt Sie dabei, Ihre täglichen Geschäftsprozesse

Mehr

SEO 2.0. Wie Sie Google auch 2015 noch beeindrucken können. Thomas Kilian Thoxan GmbH

SEO 2.0. Wie Sie Google auch 2015 noch beeindrucken können. Thomas Kilian Thoxan GmbH SEO 2.0 Wie Sie Google auch 2015 noch beeindrucken können Thomas Kilian Thoxan GmbH 19. März 2015 MACH1-Marketing-Zirkel, Herford ZUTATENLISTE Veränderungen in der Suchmaschinen-Optimierung Die größten

Mehr

euro-bis flow so einfach funktioniert das Workflow-System

euro-bis flow so einfach funktioniert das Workflow-System euro-bis flow so einfach funktioniert das Workflow-System Die volle Unterstützung unternehmerischer Prozesse im Buchhandel euro-bis flow setzt neue Maßstäbe und unterstützt Sie dabei, Ihre täglichen Geschäftsprozesse

Mehr

Das sind die beliebtesten Shopping-Apps

Das sind die beliebtesten Shopping-Apps 08. Mai 2014 11:37; Akt: 08.05.2014 11:39 Das sind die beliebtesten Shopping-Apps von S. Spaeth - Die Hälfte der Schweizer Shopper haben eine Einkaufs-App auf ihrem Smartphone. Beliebt sind Ricardo und

Mehr

Vorstellung unserer Dienstleistungen. Unternehmenspräsentation

Vorstellung unserer Dienstleistungen. Unternehmenspräsentation Vorstellung unserer Dienstleistungen Unternehmenspräsentation SmartcheckDeutschland eröffnet dialogbereiten und weltoffenen Unternehmen die gesamte Klaviatur der digitalen Kommunikationsmöglichkeiten.

Mehr

Nutzungsmöglichkeit des Daten-Web in einer ecommerce-lösung 6. SNML-Talk, 17.06.2013

Nutzungsmöglichkeit des Daten-Web in einer ecommerce-lösung 6. SNML-Talk, 17.06.2013 Nutzungsmöglichkeit des Daten-Web in einer ecommerce-lösung 6. SNML-Talk, 17.06.2013 2013 Netzmühle GmbH, DI (FH) Martin Mayrhofer-Reinhartshuber Überblick 1. Über uns 2. Warum eine Daten-Web ecommerce

Mehr

Mobile Marketing. Mobile Erfolgsstrategien mit interoperativen Systemen im Ökosystem des mobile Webs

Mobile Marketing. Mobile Erfolgsstrategien mit interoperativen Systemen im Ökosystem des mobile Webs Mobile Marketing Mobile Erfolgsstrategien mit interoperativen Systemen im Ökosystem des mobile Webs Smartphones gerne lautlos anlassen :-) Kurzvorstellung Martin Schmitz E-Marketing-Manager, Projektleiter

Mehr

Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika

Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika Account Management Wir bieten einen persönlichen Account-Manager, der während unserer Öffnungszeiten per Telefon, E-Mail und Skype erreichbar ist, um Ihnen

Mehr

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez 5.3 Milliarden Suchanfragen in Deutschland pro Monat (lt. Sistrix 2012 geschätzt) Europa ist Googleland Google ist eine Diva! SEM

Mehr

Über Uns. Mag. Johannes Meßner. Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP. Studium der Betriebswirtschaftslehre

Über Uns. Mag. Johannes Meßner. Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP. Studium der Betriebswirtschaftslehre Über Uns Mag. Johannes Meßner Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP Studium der Betriebswirtschaftslehre Erfahrung im Großhandel, Investment Banking & IT-Management COOLSHOP Unternehmensgründung 2013

Mehr

Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten Kunden begeistern.

Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten Kunden begeistern. GENUG GEREDET! GANZ SICHER? Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten Kunden begeistern. Frage nicht, was dein Land für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst!* *Als John

Mehr

ebusiness-lotse ThÄringen

ebusiness-lotse ThÄringen ebusiness-lotse ThÄringen InfobÄro fär Unternehmen Alexandra Rose Bachelor of Arts Profil FÄrderung durch das Bundesministerium får Wirtschaft und Technologie (BMWi) im Rahmen des FÄrderschwerpunkts Mittelstand-Digital

Mehr

Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich. T. 044 272 88 22 info@webinc.ch www.webinc.

Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich. T. 044 272 88 22 info@webinc.ch www.webinc. Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER Diese übersichtliche Webseite ist besonders benutzerfreundlich, modern und responsive. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich T. 044 272

Mehr

Online Marketing - Google AdWords

Online Marketing - Google AdWords Online Marketing - Google AdWords Joachim Schröder Google Partner Academy Trainer TILL.DE - Ihr Referent Referent Joachim Schröder Computerindustrie seit 1986 Marketing seit 1992 Internetagentur seit 1996

Mehr

MARKETING CLUB ROSTOCK e.v.

MARKETING CLUB ROSTOCK e.v. MARKETING CLUB ROSTOCK e.v. Erfolgreiches Online Marketing für Ihr Unternehmen Internetwerbung boomt nach wie vor Massive Zuwächse im Bereich Online-Marketing: Im Jahr 2011 13,2 % Steigerung Im Jahr 2012

Mehr

Jan Baumann jan.baumann@eloum.net. Brauche ich einen Online Shop? Was ist am Anfang zu beachten?

Jan Baumann jan.baumann@eloum.net. Brauche ich einen Online Shop? Was ist am Anfang zu beachten? Jan Baumann jan.baumann@eloum.net Brauche ich einen Online Shop? Was ist am Anfang zu beachten? Brauche ich einen Online Shop? Begriffe und Abgrenzung Ab wann ist ein Shop ein Shop? Welche Systeme stehen

Mehr

High-end Online. Was wünschen die Konsumenten, was tun die Unternehmen? KERNERGEBNISSE DER STUDIE "HIGH-END ONLINE DEUTSCHLAND" Mai 2013

High-end Online. Was wünschen die Konsumenten, was tun die Unternehmen? KERNERGEBNISSE DER STUDIE HIGH-END ONLINE DEUTSCHLAND Mai 2013 1 High-end Online Was wünschen die Konsumenten, was tun die Unternehmen? KERNERGEBNISSE DER STUDIE "HIGH-END ONLINE DEUTSCHLAND" Mai 2013 Die Studie basiert auf Konsumenten- und Unternehmensinterviews

Mehr

Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten B2B Kunden begeistern.

Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten B2B Kunden begeistern. GENUG GEREDET! GANZ SICHER? Von der Zielgruppe zur Dialoggruppe: Mit packenden Inhalten B2B Kunden begeistern. Frage nicht, was dein Land für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst!* *Als

Mehr

IT Info Workshop. Werben mit Google AdWords Suchmaschinenoptimierung der Webseite

IT Info Workshop. Werben mit Google AdWords Suchmaschinenoptimierung der Webseite IT Info Workshop Werben mit Google AdWords Suchmaschinenoptimierung der Webseite Was werden Sie erfahren! Definition Suchmaschinenmarketing Warum Suchmaschinenmarketing Teil 1: Werben mit Google AdWords

Mehr

Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für Webshops

Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für Webshops Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für Webshops Steigern sie ihre Umsätze und Kundenbindung durch ein mobiles Angebot und die Vernetzung der verschiedenen Verkaufskanäle Mobile

Mehr

Fa. Grimm & derhobbykoch.de Der Weg zum multichannel im Fachhandel. Referent: Johannes Grimm 30. September 2015

Fa. Grimm & derhobbykoch.de Der Weg zum multichannel im Fachhandel. Referent: Johannes Grimm 30. September 2015 Fa. Grimm & derhobbykoch.de Der Weg zum multichannel im Fachhandel Referent: Johannes Grimm 30. September 2015 Grimm Freising 45.000 Einwohner ca. 20 Mitarbeiter ca. 800 qm Verkaufsfläche Grimm Landshut,

Mehr

Internet Marketing im Handwerk für regional tätige Handwerksunternehmen

Internet Marketing im Handwerk für regional tätige Handwerksunternehmen Syncron Marketing Internet Marketing im Handwerk für regional tätige Handwerksunternehmen überreicht durch Michael Kaindl - 2011 - Syncron Marketing - Titelbild: Rainer Sturm, Pixelio Zusammenfassung und

Mehr

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Webshop-Lösungen Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Intuitives Shopping-Erlebnis... durch optimierte Usability und individuelles Design Die COM-ACTIVE Shoplösungen bieten Ihnen einen umfassenden

Mehr

Handelsverband Baden-Württemberg zu Gast bei STAR COOPERATION

Handelsverband Baden-Württemberg zu Gast bei STAR COOPERATION Handelsverband Baden-Württemberg zu Gast bei STAR COOPERATION Böblingen, 22.01.2014 Everywhere Commerce in der U-Bahn Retailer Tesco U-Bahn Seoul Shopping QR Code +30% Umsatz Everywhere Commerce im Kleidergeschäft

Mehr

Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support.

Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support. Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support. Mobile Marketing Solutions. Innovative Werkzeuge für den

Mehr

Das bietet Schäfer WebService

Das bietet Schäfer WebService Das bietet Schäfer WebService Experte für mobiles Webdesign und Newsletter-Marketing Viele Webdesigner sind hervorragende Programmierer und erstellen Webseiten nach dieser Priorität. Ob die meisten Besucher

Mehr

Erfolgreiches Online-Marketing. Ihre Vorteile und Ziele der modernen Kommunikation

Erfolgreiches Online-Marketing. Ihre Vorteile und Ziele der modernen Kommunikation Ihre Vorteile und Ziele der modernen Kommunikation 23.04.2014 Dozentenvorstellung Katja Raasch Leitung Produktberatung, Praxiswerkstatt, Trainerin Schlütersche Verlagsgesellschaft mbh & Co. KG Mailto:raasch@schluetersche.de

Mehr

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen Produktportfolio 2014 azubister GmbH Ihre Zielgruppe dort erreichen,! wo sie primär ist. MOBILE! Stellenanzeigen Diverse Such- und Filteroptionen

Mehr

SOCIAL MEDIA? Das kleine 1x1 des Online-PR

SOCIAL MEDIA? Das kleine 1x1 des Online-PR SOCIAL MEDIA? Das kleine 1x1 des Online-PR SEO WIE BITTE? SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG, DAMIT AUCH GOOGLE SIE FINDET Suchmaschinenoptimierung - Format, Content und Keywords damit die Suchmaschinen Ihre Marke

Mehr

www.werbetherapeut.com ebook edition

www.werbetherapeut.com ebook edition www.werbetherapeut.com ebook edition Die perfekte Website lockt Käufer in Ihren Laden! Die perfekte Website lockt Käufer in Ihren Laden! von Alois Gmeiner Sie besitzen einen Laden und haben noch keine

Mehr

MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI

MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI Neues MEDION Entertainment-Tablet überzeugt mit gestochen scharfem 10,1" HD-Multitouch-Display und langer Akkulaufzeit Essen,

Mehr

Ein Online-Shop ist nichts Neues und fast jeder kennt die wichtigsten Ziele:

Ein Online-Shop ist nichts Neues und fast jeder kennt die wichtigsten Ziele: Online-Shops Die Filialen der Zukunft? Ein Online-Shop ist nichts Neues und fast jeder kennt die wichtigsten Ziele: Darstellung des Portfolios, Kundenbindung, Gewinnung neuer Kunden, Generierung von Umsatz

Mehr

LOS InS netz. Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet

LOS InS netz. Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet LOS InS netz Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet DIE VORTEILE EInER InTERnETPRÄSEnz Gefunden werden Zeitgemäße Präsenz zeigen Verfügbarkeit außerhalb der Geschäftszeiten Erreichen neuer

Mehr

Google AdWords wie Sie den Erfolg Ihrer Werbung messbar machen. Tomas Herzberger Manager Digital Business

Google AdWords wie Sie den Erfolg Ihrer Werbung messbar machen. Tomas Herzberger Manager Digital Business Google AdWords wie Sie den Erfolg Ihrer Werbung messbar machen Tomas Herzberger Manager Digital Business IST SUCHMASCHINEN- MARKETING RELEVANT? Onlinenutzung in Deutschland Personen ab 14 Jahren 90 80

Mehr

räber Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Content- und Online-Marketing für KMU

räber Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Content- und Online-Marketing für KMU marketing internet räber Content- und Online-Marketing für KMU Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Gefunden werden und überzeugen Im Jahre 2010 waren rund 227 Millionen Webseiten im Netz

Mehr

Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops. Eine gute Adresse: Den richtigen Domain-Namen wählen

Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops. Eine gute Adresse: Den richtigen Domain-Namen wählen Vom Kunden gefunden werden: Internet-Marketing für Online-Shops Dieser kleine Leitfaden soll Ihnen aufzeigen, dass man bei einem Online-Shop nicht nur am Design und an den Artikeln arbeiten muss, sondern

Mehr

Die vollständige Eintragung Ihrer Geschäftsstellen und Produkte führt zu einer erheblichen Optimierung bei der gewöhnlichen Google Suche (SEO).

Die vollständige Eintragung Ihrer Geschäftsstellen und Produkte führt zu einer erheblichen Optimierung bei der gewöhnlichen Google Suche (SEO). INTRO Smartphones und Tablets sind heute omnipräsent und im mobilen Dauereinsatz. Im deutschsprachigen Raum werden diese Tools von über 60 Millionen Menschen zur lokalen Orientierung genutzt. Laut einer

Mehr

Webinar Suchmaschinen-Optimierung. Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie

Webinar Suchmaschinen-Optimierung. Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie Webinar Suchmaschinen-Optimierung Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie So finden Sie sich im Webinar zurecht Audio Über den blauen Link Einstellungen können Sie verschiedene Audio-Geräte Ihres

Mehr

SEM? Suchmaschinenmarketing: Erfolg durch Google

SEM? Suchmaschinenmarketing: Erfolg durch Google VMM Breakfast 2012 SEM? Suchmaschinenmarketing: Erfolg durch Google 10.10.2012 Zur Person Thomas Zeithaml Referent der Akademie für Suchmaschinenoptimierung Suchmaschinenoptimierung seit 2001 Geschäfstführer

Mehr

DIGITUS Plug&View IP-Kameras

DIGITUS Plug&View IP-Kameras DIGITUS Plug&View IP-Kameras Kurz-Installationsanleitung (QIG) Verpackungsinhalt 1 x Plug&View IP-Kamera 1 x Netzteil mit Anschlusskabel 1 x Ethernetkabel 1 x Schnellinstallationsanleitung 1 x CD mit Dienstprogrammen

Mehr

REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING. Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG

REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING. Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG JURI RUPP Geschäftsführer 4market GmbH & Co. KG Seit 2001 in der IT-Branche tätig Seit 2004 Schwerpunkt Internet Webdesign E-Commerce Online

Mehr

Suchmaschinenmarketing AGOMA

Suchmaschinenmarketing AGOMA Suchmaschinenmarketing AGOMA agoma.de Augsburger Str. 670 Obertürkheim Tel: 0711 25 85 8888 Fax: 0711 25 85 888 99 Email: kontakt@agoma.de http://www.agoma.de Google Adwords Werbung - Mehr Umsatz und Gewinn

Mehr

Wie werde ich bei Google gefunden?

Wie werde ich bei Google gefunden? Alles SEO? Wie werde ich bei Google gefunden? Tim Charzinski Onlinemarketing-Manager / Bühnen GmbH Agenda Agenda Überblick Onlinemarketing: Alles SEO? SEO» Search Suchmaschinen-Optimierung Engine Optimisation

Mehr

CASE STUDY. Wie Online-Werbung den Filialumsatz steigert die ROPO-Effekte im Multichannel-Konzept von Ernsting s family

CASE STUDY. Wie Online-Werbung den Filialumsatz steigert die ROPO-Effekte im Multichannel-Konzept von Ernsting s family CASE STUDY Wie Online-Werbung den Filialumsatz steigert die ROPO-Effekte im Multichannel-Konzept von Ernsting s family Eine Case Study von bluesummit und Ernsting`s family Wie Online-Werbung den Filialumsatz

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Mobile: Die Königsfrage

Mobile: Die Königsfrage Mobile: Die Königsfrage - Native App,Mobile Website oder doch Responsive Design? - Native App oder Mobile Website? Wer am Boom der mobilen Anwendungen teilhaben möchte, hat im Prinzip zwei Möglichkeiten:

Mehr