Einblicke. Eröffnung. )) Meine Bank (( Für die Menschen in der Region. Wir machen den Weg frei.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einblicke. Eröffnung. )) Meine Bank (( Für die Menschen in der Region. Wir machen den Weg frei."

Transkript

1 An alle Haushalte Ausgabe Mai 2012 Einblicke Für die Menschen in der Region. Eröffnung neue Hauptgeschäftsstelle Wohnwünsche erfüllen Online traden mit VR ProfiBroker 17 Monate Zeit zu gewinnen PIN jetzt selbst wählen Tour de Ländle 2012 )) Meine Bank (( Wir machen den Weg frei.

2 Sehr geehrte Mitglieder und Kunden, wir freuen uns, Ihnen Ihre neue Hauptgeschäftsstelle in der Schillerstraße in Lahr vorzustellen. Mit einem Tag der offenen Tür werden wir am Samstag, 12. Mai 2012, gemeinsam mit Ihnen feiern und laden Sie herzlich ein, sich die neugestalteten Räumlichkeiten anzuschauen. Der Umbau war eine ganz besondere Herausforderung für alle Beteiligten: für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für unsere Kunden und für die Handwerker und Unternehmen. Denn die komplette Modernisierung wurde bei laufendem Bankbetrieb realisiert. An alle geht deshalb mein Dank für das große Verständnis und die Geduld. Das Durchhalten hat sich gelohnt, sehen Sie selbst. Wir werden an unserer Philosophie Meine Bank: Für die Menschen in der Region festhalten und weiter investieren, Werte pflegen und erhalten; helfen, wenn Menschen und gemeinnützige Einrichtungen unsere Hilfe benötigen, und uns täglich für unsere Mitglieder und Kunden einsetzen. Außerdem werden im September 20 junge Menschen ihre Ausbildung bei uns beginnen. Aufgrund des doppelten Abiturjahrgangs werden fünf Auszubildende mehr eingestellt als in den Vorjahren. Nach Meinung des Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) wird dieses Jahr durch die Krise im Euro-Raum bestimmt. Vor diesem wirtschaftlichen Umfeld rechnen wir 2012 mit einer moderaten Geschäftsentwicklung. Das große Vertrauen unserer Mitglieder und Kunden und die hohe Motivation unserer 507 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stimmen uns optimistisch. Gerne möchte ich Sie noch auf unseren neuen Unternehmensfilm hinweisen, den Sie auf unserer Homepage oder direkt mit dem QR-Code auf dieser Seite anschauen können. Ohne viele Worte drückt er aus, wofür die Volksbank Lahr steht. Ich wünsche Ihnen interessante Eindrücke und viel Freude beim Lesen unserer neuen Ausgabe Einblicke. Reinhard Krumm Vorstandsvorsitzender Hier geht es zu unserem Unternehmensfilm oder unter Filmproduktion: Jan Reiff Wir sind die Menschen. Wir sind die Region. Wir sind die Volksbank Lahr. Impressum Herausgeber: Volksbank Lahr eg, Schillerstraße 22, Lahr, Telefon Redaktion: Susanne Hübner, Volksbank Lahr Gestaltung/DTP: Kalisch & Partner, Offenburg Druck: Dinner Druck GmbH, Schwanau Fotos: Dieter Wissing, Reinhard Kalisch, Oliver Wernert, Fotolia, Jan Reiff, Volksbank Lahr eg v.i.s.d.p. Der Vorstand

3 Herzlich willkommen in der neuen Volksbank, Schillerstraße 22 Nach etwas mehr als vier Jahren und insgesamt fünf Bauabschnitten ist die neue Hauptstelle fertiggestellt. Es ist ein richtiges Schmuckstück entstanden, freut sich der Vorstandsvorsitzende Reinhard Krumm. Die Hauptstelle in der Schillerstraße wurde außen und innen komplett saniert, energetisch modernisiert und umgebaut. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 8,5 Millionen Euro und wurde, soweit es möglich war, an Handwerker aus der Region vergeben. Der komplette Kundenbereich wurde neu gestaltet und den heutigen bankspezifischen Anforderungen angepasst, freut sich Reinhard Krumm. Beratungsund Servicebereich wurden klarer strukturiert. Architekt Michael R. Schaible legt großen Wert darauf, dass die verwendeten Materialien vom Eingangsbereich bis in die Kundenhalle einheitlich gewählt wurden. Boden-, Decken- und Wandverkleidungen unterstreichen, so Schaible, diesen durchgängigen Eindruck. Moderne Technik und individueller Service Unmittelbar im Eingangsbereich bereitet eine Mitarbeiterin einen freundlichen Empfang. Sie begrüßt die Kunden und Gäste, die einen Termin in der Bank haben. Außerdem hilft sie bei allen Fragen weiter, gibt gerne Auskunft und vermittelt den richtigen Ansprechpartner. Die neue Hauptstelle der Volksbank Lahr wurde mit einem großzügigen Eingangsbereich gestaltet, und dank eines modernen Glasaufzugs sind alle Geschosse barrierefrei erreichbar. Mütter mit Kinderwagen, ältere Menschen oder Rollstuhlfahrer gelangen ganz bequem in die neue Bank. Wichtig war dem Bauherrn auch, dass die sanitären Einrichtungen rollstuhlgerecht angelegt werden. In der neuen Hauptgeschäftsstelle gibt es keine separate Kasse. Rechts befinden sich vier Beratungs- und Bedienungsplätze, an denen alle Leistungen angeboten werden: Geld auszahlen oder einzahlen, Überweisungen tätigen, Information und Beratung sowie Terminvereinbarung. Der Vorteil für den Kunden, er muss sich nicht zweimal anstellen, alles wird von einem Mitarbeiter bzw. einer Mitarbeiterin erledigt. Wichtig ist der Volksbank, dass nach wie vor alle EINLADUNG zum Tag der offenen Tür am Samstag, 12. Mai 2012 von bis Uhr Alle Räumlichkeiten können besichtigt werden Ballonmodellage, Kinderschminken und Sparschwein-Malwettbewerb für Kinder Fotoaktion für die ganze Familie Bewirtung Parkdeck Schillerstraße Musikalische Unterhaltung durch die Musikschule Lahr Einblicke Seite 3

4 Wir freuen uns auf Sie Bankfunktionen persönlich von Mitarbeitern angeboten werden. Moderne Technik ersetzt nicht den Kontakt von Mensch zu Mensch. Kundenfreundlichkeit und individueller Service werden bei der Volksbank Lahr groß geschrieben. Ein echter Blickfang sind die vier Beratungsräume, die beim Eintreten in die Bank zentral vor dem Besucher liegen. Die vier Räume wurden mit wertigen Oberflächen gestaltet. Holz, Glas, Stoff und Putz wurden in verschiedenen Techniken zu Wandbelägen verarbeitet (Foto Seite 5). Da waren anspruchsvolle handwerkliche Fähigkeiten gefragt, betont die Innenarchitektin Christine Krautwasser. Selbstverständlich sind die Räume vom übrigen Bankbetrieb abgetrennt und bieten Raum für diskrete und ungestörte Beratungsgespräche. Im Inneren sind sie zweckmäßig eingerichtet, voll klimatisiert und belüftet. Interessant ist der elektrisch zuschaltbare Sichtschutz. Damit können die Fenster zur Kundenhalle hin blind gestellt und damit vor Einblicken von außen geschützt werden. Vor den Besprechungsräumen gibt es einen Beraterplatz für eine Mitarbeiterin der R+V Versicherung. Hereinkommen und sich wohlfühlen Schaut man weiter nach links, so kommt man direkt zu den vier Arbeitsplätzen der Privatkundenberater. Wichtig war den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie den freien Blick in den Kundenraum behalten und somit der Kontakt zu den Kunden jederzeit gegeben ist. Elliptisch und rund ausgebaute Deckenelemente dämpfen die Akustik und unterstützen die gewünschte Diskretion im Kundenbereich, so Architekt Michael R. Schaible. Segmentförmige Deckenanschlüsse zu den Fensterflächen und hohe Raumhöhen vergrößern den natürlichen Tageslichteinfall, integrierte Kühl- und Lüftungsdecken sorgen für ein angenehmes Raumklima, erläutert Schaible. Als Raumteiler und optisches Highlight wurde eine raumhohe Wasserwand eingebaut. Die transparente Glaswand hat aber nicht nur gestalterische Gründe, sondern verbessert auch das Raumklima. Durch die beidseitig bewässerte Glasfläche werden täglich rund 50 Liter Wasser verdunstet und in die Raumluft abgegeben. Zum Wohlfühlen und Verweilen lädt die Kaffeetheke mit Loungebereich ein. Vom bequemen Sessel aus, kann man sich über eine große Monitorwand über die neuesten Nachrichten aus aller Welt informieren. Der moderne Monitor ist flexibel und frei im Raum nutzbar, sodass die neue Technik auch für Sonderaktionen in der Bank zum Einsatz kommen soll. Sicher wird das eine oder andere Spiel der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft im Juni zu sehen sein. Der Selbstbedienungsbereich ist rund um die Uhr zugänglich. Am Abend wird er durch eine Glaswand von der Kundenhalle abgetrennt. An zwei Geldautomaten kann Geld ausgezahlt und eingezahlt werden. Ein sogenannter Münzrollengeber gibt Einblicke Seite 4

5 nicht nur Geld aus, sondern nimmt auch Münzgeld zur Einzahlung an. Die Briefabholfächer sind ebenfalls im Selbstbedienungsbereich untergebracht. Ein Bildschirm informiert über die aktuellen Immobilienangebote. Gleichzeitig weist er den Weg zum neuen WohnbauCenter. Bisher hatte dieses Kompetenzzentrum rund ums Bauen seinen Sitz in der Lahrer Friedrichstraße. Die Bauabschnitte im Überblick 1. Bauabschnitt: März bis August 2008 Sanierung der rund 600 m² Flachdach: Montage einer Photovoltaikanlage auf 1/3 der Dachfläche Dämmung der Außenfassade und Austausch der Fenster am Süd- und Nordteil des Gebäudes 2. Bauabschnitt: Mai 2009 bis Juni 2010 Anhebung und Ausbau Dachgeschoss Neubau barrierefreier Eingangsbereich mit moderner Aufzugsanlage 3. Bauabschnitt: August bis Dezember 2010 Umbau Büroräume 1. Obergeschoss Umbau Selbstbedienungsbereich Durch die Neugestaltung der Hauptgeschäftsstelle ist auch dieser Bereich in die Schillerstraße eingezogen und ganz zentral erreichbar. Mit dem Wohnbaucenter sind ab sofort alle Kompetenzzentren der Volksbank in unmittelbarer Nähe zueinander in der neuen Hauptstelle und im gegenüberliegenden Wertehaus konzentriert. Im Wertehaus befinden sich die Firmenberatung und der Bereich Private Banking. 4. Bauabschnitt: April 2011 Jahresende 2011 Umbau Büroräume Erdgeschoss im östlichen Gebäudeteil zur Schillerstraße Neugestaltung Außenanlage 5. Bauabschnitt: Oktober 2011 bis Ende April 2012 Umbau und Neugestaltung der Kundenhalle Modernisierung Parkdeck Mit starken Partnern zum Erfolg Damit sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Pausen zurückziehen und entspannen können, wurde auch an einen Sozialraum gedacht. Durch die komplette Modernisierung der Hauptgeschäftsstelle konnten alle Abteilungen in der Schillerstraße und der Vorstandsbereich moderne Büroräume beziehen. Einblicke Seite 5

6 Architekt Michael R. Schaible: Der Tradition treu bleiben und die Modernität im Ziel behalten Die Modernisierung der Hauptgeschäftsstelle eine anspruchsvolle bauliche Herausforderung Durch die Beibehaltung des Geschäftsbetriebs war eine Aufgliederung in fünf Bauabschnitte notwendig. Zudem erforderte auch die Verbindung der unterschiedlichen Gebäudeteile eine höchst individuelle Suche nach Lösungen. Hohe bautechnische Logistik sowie ein filigranes Ineinandergreifen vom Handwerk waren gefragt. Insgesamt galt es, das Gebäudeensemble in seiner Gesamtheit, im Innen- wie im Außenbereich, behutsam zusammenzufügen und eine Einheitlichkeit herzustellen. Auch der Tradition galt es Rechnung zu tragen und gleichzeitig einen Hauch Modernität zu vermitteln. Die Material- und Farbauswahl mit klassischem Weiß, modernem Anthrazit und den warmen Holztönen schaffen diesen Spannungsbogen. Helligkeit, Wärme und klare Strukturen an Boden und Wänden strahlen eine sympathische und offene Atmosphäre aus, die den Kunden freundlich empfängt. Damit hat sich die Volksbank Lahr für ihr Mutterhaus, das vor 122 Jahren errichtet wurde, entschieden und ein Bankgebäude mit Neubauwert erhalten: getreu dem genossenschaftlichen Motto Tradition und Moderne. Herzlich willkommen in der neuen Volksbank! HISTORISCHES HISTORISCHES HISTORISCHES Chronologie der Gebäudeteile um 1890 Neubau in der Schillerstraße Lahrer Gewerbebank das Mutterhaus der Volksbank Lahr Architekt Hermann Müller, Lahr 1953 Süderweiterung mit Terrasse und Umbau Architekt Kurt Schaible, Lahr 1966 Erweiterungsbau mit Kundenhalle nach Westen Architekt Eberhardt Bohnert, Lahr Erweiterung, Umbau und energetische Gesamtmodernisierung der Hauptstelle mit neuen Technikgeschossen, Photovoltaikanlage und Erneuerung der Außenanlagen Schaible-Architekten, Lahr Danke für die gute Zusammenarbeit A + O Büroeinrichtungs GmbH, Lahr Arand Gartenpflege, Lahr art aqua GmbH & Co. KG, Bietigheim-Bissingen Asphaltbau Engist GmbH, Vogtsburg-Achkarren Bing & Saiger GmbH, Kappel-Grafenhausen Bross Schlosserei GmbH, Gengenbach Bucher Metallbau GmbH, Seelbach Bürg Bodenbeläge GmbH, Friesenheim Büro für Brandschutz, Friesenheim Decker-Fließen GmbH, Lahr Dörfler Dachdeckungs-GmbH, Lahr DORMA Hüppe, Bad Krozingen Egbert Niekamp, Neuried eledtronic Horowski, Offenburg Elektro Eckenfels, Friesenheim Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, Lahr Ferdinand Kindle GmbH, Lahr-Sulz Fließen Schmitt, Lahr Folien-Schriften-Prinz, Lahr Form vollendet Grünes von Schwendemann, Lahr Freischlad GmbH, Lahr FREWA Sicherheitstechnik, Ortenberg Friedrich KÄRCHER GmbH & Co. KG, Pforzheim Gehring Technik und Vertrieb, Schutterwald gfg-gestaltungskonzepte für ganzheitliche einrichtungen GmbH, Stuttgart Gipser Hilberer GmbH, Lahr-Reichenbach Gruppe Blau, Stuttgart Heinz Treiber, Ettenheimmünster Helmut Kern GmbH, Mahlberg Herrenknecht Raumausstattung, Schwanau HEWE Metallbau GmbH, Lahr Hund Büromöbel GmbH, Biberach Ing.-Büro Theo Erb, Friesenheim Ing.-Büro Wolfgang Rink, Reute INFOMEDIEN GmbH, Solingen Jakob Lauer GmbH, Friesenheim Jakober GmbH, Lahr Klaus Schwarzwälder, Lahr LANGLOTZ Gebäudereinigung GmbH, Friesenheim Lässle Garten- und Landschaftsbau GmbH, Schwanau Lichtstudio LightHouse, Lahr Limes Gerüstbau, Lahr Malerbetriebe Wagenmann und Ritsert, Lahr Maler Wilhelm, Lahr-Sulz Martin Löffler, Schreinerei-Innenausbau e. K., Lahr Planungsbüro Manfred Eichhorn, Friesenheim Prüfer Projektsteuerung + Baucontrolling, Niedereschbach Schaible-Architekten, Lahr Schreinerei Geppert, Meißenheim-Kürzell Sanitär Berger, Seelbach Sanitär Neubauer GmbH, Lahr Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH, Umkirch Schreinerei Martin Lehmann, Zell a. H. Singler Einrichtungen KG, Lahr Stubanus GmbH, Mahlberg-Orschweier Walter Blitzschutztechnik, Rheinau-Freistett Walter Koppert, Appenweier Weber Heizungs-, Luft-, Klima- und Sanitärtechnik GmbH, Ringsheim Weiß Ingenieure GmbH, Freiburg Weschle Holzbau GmbH, Friesenheim Zehnder GmbH, Lahr

7 Unser WohnbauCenter-Team freut sich auf Ihren Besuch oder Anruf, Telefon: Auch wir sind eingezogen Unser WohnbauCenter ist in der neuen Hauptgeschäftsstelle in der Schillerstraße integriert und bietet Ihnen alle Leistungen rund um Ihre privaten Wohnwünsche. TÜV-geprüfte Finanzierungsberatung Günstige Baudarlehen und Sonderkreditprogramme in Kombination mit Fördermitteln und Zuschüssen (z.b. KfW- und L-Bank) Zinssicherheit, kein Kreditverkauf Bausparen Absicherung der Familie (Versicherungen und Vorsorge) Ansprechpartner zu Sanierung, Modernisierung und Energiesparen Handwerker- und Partnernetzwerk Für Ihr Bauvorhaben finden Sie in unserer Firmenliste die passenden Ansprechpartner. Die aktuelle Liste erhalten Sie im WohnbauCenter oder auf unserer Homepage: (Bereich: Bauen & Wohnen) Wir sind für Sie da: Montag bis Donnerstag 8.00 bis Uhr, Freitag 8.00 bis Uhr, Samstag 9.00 bis Uhr Energetisch modernisieren und finanzieren zu Top-Konditionen inkl. aller Fördermittel Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin: Mieten und vermieten Die Mietbörse der Volksbank Lahr mietboerse Einblicke Seite 7

8 Wohnwünsche erfüllen Aus unserem aktuellen Immobilien-Angebot Weitere Infos und Angebote unter: immobilien , , , Lahr 3-Zimmer-Wohnung Lahr 2-Familien-Haus in zentrumsnaher Lage Lahr-Kuhbach 2-Familien-Haus , Kippenheim 5-Zimmer-Eigentumswohnung , Friesenheim-Heiligenzell Wohnhaus in ruhiger Lage Niederschopfheim 3-Familien-Haus , Ohlsbach Einfamilienhaus mit ELW in toller Lage , , Schwanau-Wittenweier 1207 m² Grundstück Gengenbach Einfamilienhaus mit ELW , Die Preise verstehen sich zzgl. 3,57% Nachweis- und/oder Vermittlungsgebühr , , , Gengenbach Baugrundstück in toller Lage, 639 m² Gengenbach 3-Zimmer-Galeriewohnungen Gengenbach-Bergach Einfamilienhaus in Aussichtslage Einblicke Seite 8

9 )) Vertrauen Sie dem Testsieger (( Ihr Immobilien-Service in der Region Sie wollen eine Immobilie verkaufen? Sie suchen eine Immobilie? Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns: Klaus-Peter Obert Telefon Regina Heuß Telefon Rolf Gissler Telefon Klaus-Peter Obert, Regina Heuß, Rolf Gissler, Reinhard Vogt, Klemens Rudolf Reinhard Vogt Telefon Klemens Rudolf Telefon ab , Immobilien-Senioren-Service Schwanau-Allmannsweier, Neubau von Eigentumswohnungen (keine Vermittlungsgebühr) 2-Zim.: , 4-Zim.: , , Meißenheim, Neubau eines Doppelhauses projektiert (keine Vermittlungsgebühr) DHH mit ca. 113 m² Wohnfläche NEU Ist Ihr Eigenheim zu groß geworden und Sie wollen Haus und Garten nicht mehr alleine bewältigen? Wir suchen für Sie die passende Seniorenwohnung und unterstützen Sie außerdem bei: Verkauf Ihrer bisherigen Immobilie, Umzug, Haushaltsauflösung, Renovierung, Ummeldung, vermitteln Kontakte zu Dienstleistungen und Institutionen, die Ihnen den Alltag erleichtern. Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin: Im WohnbauCenter Lahr, Schillerstraße 22, oder in allen Geschäftsstellen. Wir freuen uns auf Sie: Telefon Einblicke Seite 9

10 Pflegetagegeld-Versicherung Finanzielle Engpässe im Pflegefall vermeiden Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen, egal ob Jung oder Alt. Die gesetzliche Pflegeversicherung stellt jedoch nur eine Grundversorgung dar. Um die tatsächlichen Kosten zu decken, ist eine private Vorsorge sinnvoll. Ihre Vorteile: Schutz vor hohen finanziellen Belastungen im Pflegefall auch für Angehörige Sofortiger Versicherungsschutz ohne Wartezeiten Leistung schon ab Pflegestufe 0 möglich (z. B. bei Demenz) Leistung unabhängig davon, ob zu Hause oder im Krankenhaus gepflegt wird Drei Tarife zur Auswahl: classic-, comfort- oder premium-variante Positive Bewertungen der R+V Krankenversicherung von unabhängigen Ratingagenturen Unsere Leistungen: Finanzielle Unterstützung im Pflegefall Dynamik: Erhöhung des Pflegetagegeldes Versicherungsschutz im Ausland Flexibilitätsgarantie Beitragsfreistellung im Pflegefall Die Pflegetagegeld-Tarife im Überblick: Leistung Pflege classic Pflege comfort Pflege premium Pflegestufe 0 * 30% Pflegestufe I 30% Pflegestufe II 70% 70% Pflegestufe III 100% 100% 100% * Zur Pflegestufe 0 zählen Personen mit eingeschränkter Alltagskompetenz (z. B. wegen Demenz, psychischer Erkrankung oder geistiger Behinderung) Rechenbeispiele (bei einem Tagessatz von 50 EUR und Leistungsbezug von 30 Tagen): Versicherte Person: 50-jähriger Mann 45-jährige Frau Versicherter Tarif: Pflege premium Pflege comfort Monatlicher Beitrag: 40,50 EUR 37,80 EUR Leistung pro Monat Pflegestufe 0 und I: 450 Pflegestufe II: Pflegestufe III: Umfangreicher Ratgeber kostenlos zum Download Ab Pflegestufe II wird der Vertrag zudem beitragsfrei gestellt. Einblicke Seite 10

11 Entdecke das Investier in Dir Mit Fondssparplänen von Union Investment. Der Weg zu einem kleinen Vermögen kann ganz einfach und bequem sein. Mit überschaubaren, regelmäßigen Einzahlungen in einen Fondssparplan. Ein finanzielles Polster ist wichtig im Leben. Schließlich will man sich auch die etwas größeren Wünsche erfüllen, Reserven für unvorhergesehene Ausgaben haben oder den Kindern und Enkelkindern den Start ins Leben erleichtern. Die Lösung heißt: Entdecken Sie das Investier in sich! Denn auch aus regelmäßigen kleineren Beträgen kann mit der Zeit eine schöne Summe zusammenkommen, mit der Sie sich Ihre ganz persönlichen Wünsche erfüllen können. Nutzen Sie die Vorteile: Bereits mit kleinen Sparbeträgen können Sie Schritt für Schritt Ihren Zielen näher kommen. Und Sie bleiben dabei flexibel: Sie können jederzeit bewertungstäglich die Sparraten und den Sparrhythmus ändern, oder über das angesparte Guthaben verfügen. Durch die Investition in eine Vielzahl verschiedener Einzeltitel bei Fonds profitieren Sie von einer breiten Risikostreuung und steigen in überschaubaren Schritten in die Finanzmärkte ein. UNSER TIPP: Mit gleichbleibenden Sparbeträgen können Sie zusätzlich vom sogenannten Durchschnittskosten-Effekt (Cost-Average-Effect) profitieren. Kurze Sparzeit beim Bausparen Mit dem Tarif FuchsBau von Schwäbisch Hall Sichern Sie sich jetzt schon Top-Konditionen für die Finanzierung Ihrer Wohnträume mit dem Tarif FuchsBau. Wenn Sie einen konkreten Finanzierungsbedarf haben und deshalb auf eine kurze Sparzeit Wert legen, ist der Tarif FuchsBau für Sie die richtige Wahl. Unabhängig davon, ob Sie Wohneigentum erwerben, Ihr Eigenheim umfangreich modernisieren oder eine Anschluss-Finanzierung möchten. Die Vorteile im Überblick: ideal für Finanzierer niedriger Darlehenszins hoher Darlehensanspruch kurze Sparzeit UNSER TIPP: Schöpfen Sie Ihre maximalen Prämien- Chancen mit Bausparen im Tarif FuchsBau jedes Jahr voll aus und kommen Sie so schneller ans Ziel. Einblicke Seite 11

12 Online traden mit VR ProfiBroker Die ebrokerage-anwendung wurde erweitert Um unser Online-Angebot noch optimaler auf Ihre Bedürfnisse auszurichten, bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Online-Auftritt im Bereich Brokerage die Möglichkeit, den neuen VR ProfiBroker für Ihre Anlageentscheidungen im Bereich der Wertpapiere zu nutzen. Die Funktionen im Überblick Umfassendes Marktdatenangebot Sie erhalten mit wenigen Klicks eine umfassende Übersicht über das aktuelle Marktgeschehen an den nationalen und internationalen Börsenplätzen. Realtime-Kurse, Realtime-Indikationen, Push Charts, aktuelle Nachrichten und Analysen sind nur eine kleine Auswahl Ihrer Möglichkeiten im VR ProfiBroker. Erweiterte Orderfunktionen Die Orderfunktionen sind nahezu aus allen Funktionen aufrufbar, damit haben Sie immer die Möglichkeit, zeitnah auf aktuelles Marktgeschehen reagieren zu können. Zudem profitieren Sie von den modernen Limittypen wie One Cancels the Other oder dem Trailing Stop. Notizen und Kursalarm Diese Funktion ermöglicht Ihnen eine umfassende personalisierte Steuerung Ihres Depots. Sie haben zu jedem Wertpapier die Möglichkeit, eine frei wählbare Notiz anzulegen. Diese wird Ihnen sowohl im Factsheet als auch im Notiz-Journal angezeigt. Die Kursalarm-Funktion bietet Ihnen den Vorteil, automatisch per benachrichtigt zu werden, sobald ein bestimmter von Ihnen vorher definierter Kursstand erreicht ist. Chartsignale Mit Hilfe moderner Computer-Technologie analysiert der Chart-Trader über 200 Basiswerte auf charttechnische Muster und verbindet diese Chartsignale mit passenden Produkten. Umfassende Factsheets In unseren neu gestalteten Wertpapierportraits finden Sie alle wichtigen Informationen, die Sie für Ihre Anlageentscheidung brauchen, übersichtlich dargestellt. Zusätzlich stehen Ihnen zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten, z.b. Kauf oder Verkauf, zur Verfügung. Musterdepot Nutzen Sie das neue Musterdepot, um Ihre persönlichen Anlagestrategien perfekt abzubilden, zu verfolgen und zu optimieren. Darüber hinaus haben Sie u.a. die Möglichkeit, Ihr reales Depot mit einem Klick in ein Musterdepot zu transferieren. Multimediacenter Mit Hilfe des Multimediacenter informieren wir Sie per Video über alle wichtigen Informationen in Bezug auf das aktuelle Marktgeschehen. Sie finden dort z.b. jeden Tag vor Börsenstart eine technische Analyse des DAX, vorgenommen durch die mehrfach ausgezeichneten Analysten der DZ BANK. Rechner Mit unseren weiteren Tools haben Sie die Möglichkeit, mit einem Devisen-, einem Optionsschein- und einem Renditerechner Kursszenarien und deren Auswirkungen auf Ihr Wertpapier zu berechnen. Newsletter Sie haben keine Zeit, sich im Online Brokerage einzuloggen? Kein Problem, dann kommen die Informationen eben zu Ihnen. Im Bereich Newsletter haben Sie die freie Wahl, ob Sie jede Woche oder lieber jeden Tag mit umfassenden Informationen zum aktuellen Marktgeschehen versorgt werden wollen. Nutzen Sie den Newsletter des mehrfach ausgezeichneten Derivateportals Eniteo.de, um interessante Produktvorschläge zu erhalten. Einblicke Seite 12

13 Ihre PIN zum Selbstwählen: So individuell wie Sie Bestimmen Sie Ihre PIN jetzt selbst! Freie PIN-Wahl seit Februar 2012 möglich Die Volksbank Lahr bietet seit Februar 2012 einen neuen Service an: Jeder Kunde kann die persönliche Geheimzahl (PIN) zu seiner Bankkarte und Kreditkarte jetzt selbst wählen und jederzeit an den rund Geldautomaten der Genossenschaftsbanken in Deutschland kostenlos ändern. Wenn Ihre VR-BankCard heute schon mindestens bis 2013 gültig ist und das sind aktuell über 65 Prozent unserer VR-BankCards, können Sie sofort an dem neuen Verfahren teilnehmen, erklärt John Müller, Leiter des Direktvertriebs bei der Volksbank Lahr. Spätestens ab November 2012 werden alle Kunden der Volksbank Lahr eine VR-BankCard bekommen, die für die PIN-Selbstwahl geeignet ist. Auch die Kreditkarten werden schrittweise für diese neue Funktion vorbereitet. Und so einfach funktioniert s Der Kunde erhält wie bisher für seine neue Bank- und Kreditkarte eine PIN. Diese Geheimzahl kann an den Geldautomaten über den Menüpunkt PIN verwalten beliebig und kostenlos geändert werden, beschreibt John Müller das Verfahren. Dabei sollte eine naheliegende Nummer wie das Geburtsdatum oder einfache Zahlenfolgen vermieden werden. Die neu eingestellte PIN gilt dann ab sofort anstatt der bisherigen Geheimzahl. Wer seine PIN zur VR-BankCard einmal aus Versehen vergessen hat, kann sich eine neue Geheimzahl bei seinem Bankberater bestellen. Tipps für mehr Sicherheit Die eigene PIN sollte immer geheim gehalten und nie aufgeschrieben werden. Verdecken Sie die Tastatur bei der PIN-Eingabe immer mit der freien Hand oder einem Gegenstand, rät John Müller. Falls doch ein Unbefugter von der PIN Kenntnis erlangt, muss die Karte sofort bei der Volksbank Lahr oder beim zentralen Sperrdienst, unter Telefon , gesperrt werden Du bist noch kein Club-Mitglied? Jetzt anmelden und mitgewinnen! Ja, wir sind mit der VR-Primax- (6-10 Jahre) oder VR-Go- (11-16 Jahre) Mitgliedschaft unseres Kindes einverstanden! für Club-Mitglieder Gewinnspiel VR-Primax und VR-Go Gewinne eine Fahrt zu einem Fußball-Bundesligaspiel. 1 Name, Vorname des Kindes Straße, Hausnummer 2 3 CLUBAKTION JUNI 2012 Großes EM-Kreuzworträtsel PLZ, Ort Geburtsdatum Ein Gastgeberland? 2. Siegtorschütze im Finale 2008? 3. Titelverteidiger? 4. Kapitän der dt. Nationalmannschaft? 5. Finalort 2012? 6. Spitzname von Joachim Löw? 7. Erfolgreicher dt. Stürmer? Unterschrift der Eltern Die richtige Lösung bitte auf der Rückseite eintragen.

14 2012: Das Jahr der Genossenschaften Die Kraft der genossenschaftlichen Idee Die Genossenschaften in Deutschland haben sich für das Internationale Jahr der Genossenschaften das Motto gegeben: Ein Gewinn für alle Die Genossenschaften Das Motto passt zu allen genossenschaftlichen Sparten. Es drückt aus, dass die Genossenschaften nicht nur wirtschaftlich ein voller Erfolg sind, sondern auch die Gesellschaft in vielerlei Hinsicht bereichern. Die Mitglieder werden gefördert, und es wird für die Menschen in der Region Verantwortung übernommen. Zentrale Grundwerte wie Regionalität, Partizipation, Gemeinschaft, Verantwortung und Vielfalt werden in der Kampagne stets als wichtige Merkmale der Genossenschaften betont. Hintergrund: Vor 150 Jahren haben Landwirte und Handwerker die ersten genossenschaftlichen Banken, heute Volksbanken und Raiffeisenbanken, gegründet, weil sie keinen Zugang zu Krediten hatten. Das Geschäftsmodell ist ein Exportschlager geworden, und die Idee gedeiht auf der ganzen Welt. Die Vollversammlung der Vereinten Nationen hat 2012 zum Internationalen Jahr der Genossenschaften ausgerufen. Die genossenschaftliche Idee als Film Marktforschungsuntersuchungen haben ergeben, dass viele Menschen, ob Mitglieder, Kunden oder Nichtkunden und auch Mitarbeiter, nicht genau wissen, was die Idee hinter einer Genossenschaft ist. Deshalb wird unser Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Finanzdienstleistern in moderner Form und einfacher Sprache in diesem Film erklärt. Auch auf unserer Homepage unter: ( Ein Gewinn für alle ) 17 Monate Zeit zu gewinnen Bis zum 31. Mai 2012 können bundesweit alle Mitglieder einer Volksbank oder Raiffeisenbank an einem Gewinnspiel teilnehmen. Der Preis ist ungewöhnlich: Es gibt 17 Monate Zeit zu gewinnen! Zeit, um seinen persönlichen Antrieb auszuleben. Die Volksbanken und Raiffeisenbanken stellen dem Gewinner 17 Monate lang je EUR (insgesamt EUR) zur Verfügung. Weitere Infos: VR-MeinKonto Vom Ansparkonto für Kinder ab 6 Jahre, dem Lern- und Taschengeldkonto für Schüler und Jugendliche bis zum Azubi- und Studentenkonto Das sind Deine Vorteile: kostenlose Kontoführung attraktive Guthabenverzinsung* kein Überziehen möglich VR-ServiceCard im Young-Design, ab 11 Jahre eine VR-BankCard *bis zum 18. Lebensjahr

15 Tour de Ländle 2012 Jubiläumstour vom Taubertal in die Ortenau Die Tour de Ländle ist eine jährlich von SWR4 zu Beginn der Sommerferien veranstaltete Freizeit-Radrundfahrt in Baden-Württemberg und Umgebung in mehreren Etappen. Sie gilt bundesweit als eine der größten Radrundfahrten dieser Art. In den vergangenen Jahren nahmen an den einzelnen Tagesetappen jeweils bis zu Radfahrer teil. Bei der Tour de Ländle geht es nicht um Geschwindigkeit; Spaß und gesunde Bewegung stehen im Vordergrund. Die Tour hilft! Radeln für den guten Zweck Starten Sie am 3. August 2012 mit unserem VR-RadTeam in die letzte Tagesetappe von Waldkirch nach Rust in den Europa-Park zur Abschlussveranstaltung der Tour de Ländle Die Tour hilft ist eine gemeinsame Aktion der VR-Banken, der Gewinnsparvereine und der EnBw. Die Volksbank Lahr spendet für jeden Radler, der in unserem VR-RadTeam mitfährt, 20 Euro an einen Verein in unserer Region. Alle Teilnehmer werden kostenlos mit dem VR-Bus-Shuttle zum Startort und am Abend wieder zurück an den Ausgangsort gefahren: inklusive Versorgung in den Pausen mit Getränken und Obst. Weitere Informationen und den Etappen-Verlauf zur Tour gibt es unter: Anmeldung unter: oder in allen Geschäftsstellen der Volksbank Lahr Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel mit vielen attraktiven Preisen! Unter welchem Motto steht das Jahr der Genossenschaften? Absender Name, Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort Bitte kreuzen Sie die richtige Lösung an! Ein Erfolg für alle Eine Idee für alle Telefon Ein Gewinn für alle Geburtsdatum Ja, ich freue mich über neue Informationen und Angebote der Volksbank Lahr. Bitte senden Sie mir den Newsletter an meine -Adresse. -Adresse Unterschrift

16 Erfolg gemeinsam gestalten )) Meine Bank (( Für die Menschen in der Region WIR fördern den Mittelstand, das Handwerk und das Gewerbe: Vertrauen, Verlässlichkeit und persönliche Nähe sind die Basis für unsere langjährigen Kundenbeziehungen. WIR stehen zu unseren Mitgliedern und Kunden und zu unserer Region: Als starker Partner des regionalen Mittelstands begleiten wir Sie bei allen Vorhaben. WIR sind Experten für zinsgünstigste gewerbliche Fördermittel: Ob Übernahme eines Unternehmens oder die Finanzierung von Energie- und Umweltmaßnahmen wir bieten Lösungen und unterstützen Sie ganz individuell. WIR beraten Sie gerne unverbindlich: Telefon Der persönliche Kontakt von Mensch zu Mensch steht bei uns stets im Vordergrund. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Gewinnen Sie einen unserer attraktiven Preise! 1. Preis ipad ACHTUNG: Am 29. Juni 2012 ist Abgabeschluss! 2. Preis Überraschungs-Menü für 2 Personen Preis Je 2 Eintrittskarten für den Europa-Park in Rust 5. Preis Mitgliedplus-Einkaufsgutschein über 40 Euro Preis Je 1 Mitgliedplus-Einkaufsgutschein über 20 Euro Direktion Schillerstraße Lahr

IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern.

IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Kranken- Versicherung IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Die finanzielle Absicherung für den Pflegefall. Jetzt die staatliche Förderung nutzen! Pflegebedürftigkeit kann jeden

Mehr

Ihr plus An Besser versorgt sein

Ihr plus An Besser versorgt sein Kranken- Versicherung Ihr plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Die finanzielle Absicherung für den Pflegefall. Jetzt die staatliche Förderung nutzen! Pflegebedürftigkeit kann jeden

Mehr

Bauen Kaufen Finanzieren Versichern. Guter Zeitpunkt für Wertanlagen

Bauen Kaufen Finanzieren Versichern. Guter Zeitpunkt für Wertanlagen Bauen Kaufen Finanzieren Versichern Ein großes Angebot an Immobilien und Baugrundstücken, maßgeschneiderten Finanzierungen und perfekten Versicherungsschutz: All dies bietet das neue Immobilien- und Versicherungs-

Mehr

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VR-MEINKONTO das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Groß werden. Es gibt nichts Schöneres, als die eigenen Kinder

Mehr

Willkommen zu Hause. Alles aus einer Hand. Unser Wohlfühlkonzept für Ihr Domizil. Energetische Modernisierung. Moderne Planung

Willkommen zu Hause. Alles aus einer Hand. Unser Wohlfühlkonzept für Ihr Domizil. Energetische Modernisierung. Moderne Planung Willkommen zu Hause Energetische Modernisierung Moderne Planung Wohnraum für die Zukunft schaffen Energieeffizienter Umbau/Anbau Schwellenfrei umbauen und leben Perfekt finanzieren Fördermittel sichern

Mehr

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition.

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. SpardaBaufinanzierung Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. Faire Beratung gute Konditionen! Baufinanzierung mit über 100

Mehr

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition.

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. SpardaBaufinanzierung Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. Faire Beratung gute Konditionen! Baufinanzierung mit über 100

Mehr

Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger

Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger Der Börsenbrief für Gewinne in jeder Marktphase. Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger Herzlich willkommen bei das-siegerdepot.de. Sie haben

Mehr

Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at. * bei 2 Darlehensnehmern

Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at. * bei 2 Darlehensnehmern Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at * bei 2 Darlehensnehmern Wünsche erfüllen im Handumdrehen Gute Pläne brauchen eine gute

Mehr

Weitere Details erhalten Sie direkt bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner vor Ort im Investment & FinanzCenter.

Weitere Details erhalten Sie direkt bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner vor Ort im Investment & FinanzCenter. Sehr geehrte Damen und Herren, die Deutsche Bank ist mit großer Dynamik in das Jahr 2011 gestartet. Dank Ihrer Unterstützung konnten wir unser Baufinanzierungsgeschäft im ersten Quartal erfreulich ausbauen.

Mehr

Themenschwerpunkt. Basiswissen Pflege Teil 2 Varianten privater Pflege-Zusatzvorsorge. Inhalt:

Themenschwerpunkt. Basiswissen Pflege Teil 2 Varianten privater Pflege-Zusatzvorsorge. Inhalt: Themenschwerpunkt Basiswissen Pflege Teil 2 Varianten privater Pflege-Zusatzvorsorge Inhalt: Basiswissen Pflege Varianten privater Pflege-Zusatzvorsorge Die Pflegekostenversicherung Vor- und Nachteile

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015. Die Wohnbau-Bank für Tirol.

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015. Die Wohnbau-Bank für Tirol. DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015 VOLKSBANK-FORUM INNSBRUCK TIROL INNSBRUCK-SCHWAZ DIE ALLERGRÖSSTE HILFE BEI EINEM NEUEN ZUHAUSE: UNSERE FINANZIERUNG. Einladung zum Bau- & Wohn-Forum

Mehr

gesund & informiert Jahresmitteilung Central 2009

gesund & informiert Jahresmitteilung Central 2009 gesund & informiert Unsere Themen Sicherheit für Ihre Zukunft Gesundheitsschutz nach Wunsch Ihr Geldgeschenk vom Staat Noch mehr Service im Netz In der neuen Ratgeber-Rubrik Meine Gesundheit bieten wir

Mehr

Lebensqualität in jedem Alter

Lebensqualität in jedem Alter Mit umfangreichem Servicepaket für mehr Leistungen! Lebensqualität in jedem Alter Treffen kann es jeden: heute noch aktiv, später vielleicht auf Hilfe angewiesen. Sichern Sie Ihr Vermögen und schützen

Mehr

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall.

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. PROSPEKT Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

Stolz: Beispielgebende Kooperation von Unternehmen, um Familie und Beruf in Einklang bringen zu können

Stolz: Beispielgebende Kooperation von Unternehmen, um Familie und Beruf in Einklang bringen zu können Pressemitteilung Stolz: Beispielgebende Kooperation von Unternehmen, um Familie und Beruf in Einklang bringen zu können Seite 1 von 5 Spatenstich mit Ministerin Dr. Monika Stolz für die Kita Schloss-Geister

Mehr

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Presseinformation 20. März 2015 Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Geschäftsjahr 2014 mit gutem Wachstum in allen Bereichen Die Sparkasse Westmünsterland blickt auf ein zufriedenstellendes

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Ihre Volksbank Wolgast eg. Leistungsstark Zuverlässig Regional Zeitgemäß Zukunftsfähig Kompetent

Ihre Volksbank Wolgast eg. Leistungsstark Zuverlässig Regional Zeitgemäß Zukunftsfähig Kompetent Ihre Volksbank Wolgast eg Leistungsstark Zuverlässig Regional Zeitgemäß Zukunftsfähig Kompetent Liebe Mitglieder und Kunden, seit über 150 Jahren kennt und vertraut man uns als zuverlässigen und leistungsfähigen

Mehr

Die private Pflegevorsorge

Die private Pflegevorsorge Die private Pflegevorsorge CISCON Versicherungsmakler GmbH 53804 Much Tel.: 02245 / 9157-0 Fax: 02245 / 9157-27 Info@CISCON.de www.ciscon.de Der demografische Wandel in Deutschland ist in vollem Gange.

Mehr

Bauen, Wohnen, Energie sparen

Bauen, Wohnen, Energie sparen Bauen, Wohnen, Energie sparen Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Förderbank ab dem 01.04.2012 Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen 2. Altersgerecht Umbauen 3. Effizient

Mehr

Lebensqualität in jedem Alter

Lebensqualität in jedem Alter Lebensqualität in jedem Alter Treffen kann es jeden: heute noch aktiv, später vielleicht auf Hilfe angewiesen. Sichern Sie Ihr Vermögen und schützen Sie sich und Ihre Familie vor hohen finanziellen Belastungen.

Mehr

Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung

Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum Zielgruppe: Haushalte mit zwei und mehr Kinder Die derzeitigen Wohnverhältnisse müssen

Mehr

Impressum: Stadt Osnabrück Fachbereich Städtebau Fachdienst Zentrale Aufgaben. Stand: September 2009 - 2 -

Impressum: Stadt Osnabrück Fachbereich Städtebau Fachdienst Zentrale Aufgaben. Stand: September 2009 - 2 - Übersicht Wohnbauförderung Impressum: Stadt Osnabrück Stand: September 2009-2 - Inhalt Stadt 01 S Wohnbauförderung Familien 02 S Wohnbauförderung Familien Neubürger Land 03 L Wohnbauförderung Familien

Mehr

Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung

Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung Private Immobilienfinanzierung Die Münchener Hypothekenbank eg ist Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung. Unsere Kerngeschäftsfelder

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Freiburg, 6. März 2010 Fachforum der Messe Gebäude, Energie, Technik Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

Lebensqualität in jedem Alter

Lebensqualität in jedem Alter Lebensqualität in jedem Alter Treffen kann es jeden: heute noch aktiv, später vielleicht auf Hilfe angewiesen. Sichern Sie Ihr Vermögen und schützen Sie sich und Ihre Familie vor hohen finanziellen Belastungen.

Mehr

Gebäudebeschreibung und Bilder

Gebäudebeschreibung und Bilder Gebäudebeschreibung und Bilder Objektadresse: Heinz-Nixdorf-Str. 21, Mönchengladbach Nordpark Medien, Kommunikation oder Dienstleistungen ist ein Schwerpunkt bei den Firmen im historischen Teil des Nordparks,

Mehr

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Ettlingen eg www.volksbank-ettlingen.de Klaus Steckmann, Mitglied des Vorstandes

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

Unsere Kontomodelle. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Unsere Kontomodelle. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Unsere Kontomodelle VR-GiroDirekt VR-GiroPrivat VR-GiroComfortPrivat VR-GiroPremiumPrivat Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. DAS PASSENDE KONTOMODELL FÜR SIE Sie wollen

Mehr

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie den Fragebogen zur Analyse

Mehr

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues?

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues? was gibt es Neues? KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2014 Markus Merzbach Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.06.2014 2 Energieeffizient Bauen (153) 3 Energieeffizient

Mehr

DAS INTELLIGENTE RAUMSYSTEM

DAS INTELLIGENTE RAUMSYSTEM ALLES UNTER IHREM DACH Ihre Halle ist ein großartiger Ort. Für Produktion, Montage, Logistik und Storage. Doch sie ist kein idealer Ort für Management, Kommunikation und Office-Aufgaben. Mit unserem neuen

Mehr

Raiffeisen am Flughafen...

Raiffeisen am Flughafen... Raiffeisen am Flughafen... Willkommen zu Private Banking am Flughafen Die Geschichte von Raiffeisen am Flughafen Wien. Eine langjährige erfolgreiche Partnerschaft. 1980 erste Bankstelle im Betriebsgelände

Mehr

Sparkasse Ingolstadt INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN.

Sparkasse Ingolstadt INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN. INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? EIN SCHICKES SAMSUNG GALAXY TAB 4 LEGEN WIR NOCH OBENDRAUF. SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN. Sparkasse Ingolstadt ONLINEBANKING MIT BLITZ

Mehr

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien München, 4.12.2013 Nürnberg, 10.12.2013 Daniela Korte Bank aus Verantwortung Förderprodukte für Wohnimmobilien Förderprogramme sind kombinierbar Neubau Energieeffizient

Mehr

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra ILFT ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. Staatlich geförderte Altersvorsorge TwoTrust Vario Riesterrente / Extra www.hdi.de/riesterrente Mit der Riesterrente

Mehr

Vorsorge / Gesundheit / Versicherungen Geldanlage / Investment / Beteiligung Bankprodukte / Finanzierung / Immobilien. Ansprechpartner: Unternehmen:

Vorsorge / Gesundheit / Versicherungen Geldanlage / Investment / Beteiligung Bankprodukte / Finanzierung / Immobilien. Ansprechpartner: Unternehmen: In Zukunft beraten. Ansprechpartner: Vorsorge / Gesundheit / Versicherungen Geldanlage / Investment / Beteiligung Bankprodukte / Finanzierung / Immobilien Michael Saez Cano Mobil 0176 20 99 61 59 Mail

Mehr

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Der Energieverbrauch für Raumheizwärme und Warmwasser beträgt fast 40%, der Strombedarf

Mehr

Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung. Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch

Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung. Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch Die ING-DiBa heute: Eine Bank drei Standorte Frankfurt Vorstand, Marketing,

Mehr

Portrait. Ihr starker Partner

Portrait. Ihr starker Partner Portrait Ihr starker Partner Ihr starker Partner Wege entstehen dadurch, dass Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Know-how im Wertpapiergeschäft ist die Augsburger Aktienbank Ihr starker und unabhängiger

Mehr

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES?

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Tabarz, 08.05.2014 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und

Mehr

Aktuelle Förderprogramme 2015

Aktuelle Förderprogramme 2015 Aktuelle Förderprogramme 2015 Günther Gamerdinger Vorstandsmitglied der Volksbank Ammerbuch eg Übersicht 1. Bei bestehenden Wohngebäuden Energetische Sanierungsmaßnahmen Einzelmaßnahmen Sanierung zum KfW

Mehr

Machen Sie Ihr Zuhause schöner und energiesparender.

Machen Sie Ihr Zuhause schöner und energiesparender. Machen Sie Ihr Zuhause schöner und energiesparender. Renovieren, Modernisieren, Energie sparen. WÜSTE N ROT UNSER NIEDRIGSTER DARLEHENSZINS A L L E R Z E I T E N Wenn Ihr Eigenheim in die Jahre kommt Sichern

Mehr

Weitere Verbindlichkeiten

Weitere Verbindlichkeiten Vermögensübersicht Kunde (Name, Vorname) per Vermögen Verbindlichkeiten in Tausend (T ) ohne Kommastellen in Tausend (T ) ohne Kommastellen aktueller Stand aktueller Stand Immobilien eigen Immobilienverbindlichkeiten

Mehr

Wir stellen uns vor.

Wir stellen uns vor. Wir stellen uns vor. Liebe Mitglieder und Kunden, liebe Nichtkunden, jeder Mensch hat ganz persönliche Werte, die Grundlage seiner Entscheidungen sind. Werte helfen auch dabei, die definierten Ziele zu

Mehr

Wohnraumfinanzierung 2004 @ Altbaumodernisierung. Das Aufwärmprogramm für die eigenen vier Wände.

Wohnraumfinanzierung 2004 @ Altbaumodernisierung. Das Aufwärmprogramm für die eigenen vier Wände. Wohnraumfinanzierung 2004 @ Altbaumodernisierung Das Aufwärmprogramm für die eigenen vier Wände. Wer Energie sparen möchte, braucht nicht nur Ideen, sondern auch die richtigen Mittel. Das gilt insbesondere

Mehr

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000 ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg ADA 1 Außen und Innen verschmelzen An prominenter Stelle der Außenalster bildet das neue Bürogebäude ADA 1 eine Schnittstelle

Mehr

Gutes Leben. Braucht Platz

Gutes Leben. Braucht Platz Gutes Leben Braucht Platz Folie 1 Lebensgerecht Kleine Räume Großzügigkeit Folie 2 Bedürfnisse Wünsche sind da Bedürfnisse spürt man Renovierungen stehen an Folie 3 Bereiche Grundsanierung Hauskauf Folie

Mehr

Sparkasse Duisburg Eigentümer sparen am meisten mit einer günstigen Immobilienfinanzierung.

Sparkasse Duisburg Eigentümer sparen am meisten mit einer günstigen Immobilienfinanzierung. Sparkasse Duisburg Eigentümer sparen am meisten mit einer günstigen Immobilienfinanzierung. Auch bei Modernisierungen und Anschlussfinanzierungen. Jetzt Niedrig-Zinsen sichern für... b Baufinanzierungen

Mehr

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Philosophie Unabhängig Persönlich Kompetent Wir unterstützen Sie mit über 35 Jahren Erfahrung als freier und unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Ihre

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V.

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Gut für die Zukunft, gut für die Umwelt. Weitersagen. Rasant steigende

Mehr

Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung!

Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung! Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung! Jetzt Pflegeprivat abschließen und staatliche Förderung nutzen Eine Pflegebedürftigkeit ist eine große Belastung, aber trotzdem kein Grund, schwarz

Mehr

Zeichen (inkl. Leerzeichen): 4.581

Zeichen (inkl. Leerzeichen): 4.581 PRESSEMITTEILUNG _ Gebäude.Energie.Technik 2012 2. bis 4. März 2012, Messe Freiburg Modernisieren, wohlfühlen und sparen: Energieeffizient Bauen und Sanieren auf der GETEC Freiburg 8. Dezember 2011 Wie

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung Ihrer Energiekosten durch zusätzlich verbilligte Finanzleistungen. Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Lindau, 13.

Mehr

Nutze. StudiService. Rundum-Beratung für Studenten. Volksbank Bühl Friedrichstraße 4 77815 Bühl. Telefon 07223 985-0 www.volksbank-buehl.

Nutze. StudiService. Rundum-Beratung für Studenten. Volksbank Bühl Friedrichstraße 4 77815 Bühl. Telefon 07223 985-0 www.volksbank-buehl. StudiService. Rundum-Beratung für Studenten e Nutze dein ce! Chan Volksbank Bühl Friedrichstraße 4 77815 Bühl Telefon 07223 985-0 www.volksbank-buehl.de www.vr-future.de www.vr-go.de StudiService Ich bin

Mehr

Kosten sparen Förderung sichern. Der Heizungspumpentausch.

Kosten sparen Förderung sichern. Der Heizungspumpentausch. Kosten sparen Förderung sichern. Der Heizungspumpentausch. Eine Initiative der Gas- & Wassergemeinschaft Ulm/Neu-Ulm e. V. In Zusammenarbeit mit: Jetzt alte Heizungspumpe tauschen und 100 Euro Fördergeld

Mehr

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 13. 3. 2012 MI 14. 3. 2012. Die Wohnbau-Bank für Tirol.

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 13. 3. 2012 MI 14. 3. 2012. Die Wohnbau-Bank für Tirol. DI 13. 3. 2012 WIRTSCHAFTSKAMMER SCHWAZ MI 14. 3. 2012 VOLKSBANK-FORUM INNSBRUCK TIROL INNSBRUCK-SCHWAZ BAUEN IST SCHWER GENUG. DARUM MACHEN WIR DAS FINANZIEREN EINFACH. Einladung zum Bau- & Wohn-Forum

Mehr

GUTE PFLEGE. Darauf kommt es an DIE PFLEGESTÄRKUNGSGESETZE

GUTE PFLEGE. Darauf kommt es an DIE PFLEGESTÄRKUNGSGESETZE GUTE PFLEGE DIE PFLEGESTÄRKUNGSGESETZE Geplante Verbesserungen im Überblick Stand 2./3. Lesung Deutscher Bundestag 14. Oktober 2014 DIE PFLEGESTÄRKUNGSGESETZE Liebe Leserinnen und Leser, die Menschlichkeit

Mehr

Das besondere Angebot der Deutschen Bank

Das besondere Angebot der Deutschen Bank Das besondere Angebot der Deutschen Bank Angebot für Studierende der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH www.deutsche-bank.de/studenten In jeder Phase Ihres Studiums stehen Sie vor verschiedenen

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

PRIVATE VORSORGE. Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall.

PRIVATE VORSORGE. Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall. PRIVATE VORSORGE Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall. Mit der R+V-Risiko-Unfallversicherung federn Sie die finanziellen Folgen eines Unfalls wirksam ab. Schützen

Mehr

Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten!

Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten! Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten! Scout-ID: 77750981 Ihr Ansprechpartner: Herget Immobilien Herr Holger Herget Nebenkosten: 1.460,00 EUR pro Monat oder

Mehr

Aufbau der Tafel inkl. Tischdecken und Reinigung der Tischwäsche. Bereitstellung von Geschirr, Besteck, Gläsern und Geschirrtüchern

Aufbau der Tafel inkl. Tischdecken und Reinigung der Tischwäsche. Bereitstellung von Geschirr, Besteck, Gläsern und Geschirrtüchern Villa Gückelsberg Dr. Sylva-Michèle Sternkopf Tel.: 03726 792919-0 Fax: 03726 792919-10 E-Mail: contact@sternkopf.biz www.villa-gueckelsberg.de 2013 Liebe Gäste, wir freuen uns, dass Sie Ihre Veranstaltung

Mehr

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet, Raiffeisen ELBA-mobil und der Raiffeisen Meine Bank App im Überblick. Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter

Mehr

Die Vorteile der erdgas card. Nichts leichter als mit Erdgas sparen

Die Vorteile der erdgas card. Nichts leichter als mit Erdgas sparen Die Vorteile der erdgas card Nichts leichter als mit Erdgas sparen Die erdgas card ist unser Dankeschön für Ihre Treue Die OÖ. Gas-Wärme GmbH, ein Unternehmen der OÖ. Ferngas AG, bietet mit ihren Energiesparprofis

Mehr

Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser!

Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser! Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser! Attraktive Konditionen & faire Beratung: Klassische Baufinanzierung Forwarddarlehen Schnelltilgerdarlehen Modernisierungskredit Platz 1 Die WohlfühlBank! www.sparda-h.de

Mehr

Erleben Sie exklusives Wohnen! Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn. Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4. Verkauf durch:

Erleben Sie exklusives Wohnen! Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn. Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4. Verkauf durch: partner Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4 Barrierefrei und zentral wohnen in Dornbirn Verkauf durch: Andreas Hofer Andreas Hofer Immobilien T +43 (0)676 / 968 3 911

Mehr

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der Börde Bürocenter Magdeburg Lorenzweg Eine Immobilie im Management der Das Börde-Bürocenter Ausstattung bietet moderne, repräsentative Büros, auf einer Gesamtfläche von ca. 9.000 m 2. Die zentrale Lage

Mehr

V E R K A U F V O N G R U N D S T Ü C K E N

V E R K A U F V O N G R U N D S T Ü C K E N Wir weisen darauf hin, dass diese Angaben ohne Gewähr erfolgen. Dem Marktgemeindeamt ist nicht immer bekannt, ob die genannten Liegenschaften tatsächlich noch veräußert werden oder schon veräußert sind.

Mehr

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Pressemitteilung Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Unna, 18. Februar 2015 Der Vorstand der Sparkasse UnnaKamen zieht im Rahmen seines Jahrespressegespräches ein positives Fazit

Mehr

Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum.

Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Forderungsfinanzierung speziell für kleine und mittelständische Unternehmen Sofortige Liquidität 100%ige Sicherheit Kompetenter Service Für Unternehmen mit

Mehr

13.04.2010 Christine Seite 1Hanke

13.04.2010 Christine Seite 1Hanke Bauen, Finanzierungsmöglichkeiten Wohnen, Energie sparen 13.04.2010 Christine Seite 1Hanke 1.Allgemeine Inhaltsverzeichnis 2.Konventionelle 3.KfW-Programme Informationen 4.Sonstige Programme Finanzierungsmöglichkeiten

Mehr

Unser Angebot. Eine Übersicht für Privatpersonen

Unser Angebot. Eine Übersicht für Privatpersonen Unser Angebot Eine Übersicht für Privatpersonen An Ihre Bedürfnisse angepasst. Einfache Lösungen, attraktive Konditionen und kompetente Beratung: Das erhalten Sie bei der Migros Bank. Die etwas andere

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

MV Stark wie ein Tiger. Kindervorsorge

MV Stark wie ein Tiger. Kindervorsorge MV Stark wie ein Tiger Kindervorsorge Tigerstarke Zukunftsaussichten Gut versorgt die Welt entdecken Die Welt zu entdecken, ist für Kinder das Größte. Die tägliche Abenteuerreise ist allerdings nicht immer

Mehr

KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften

KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften Berlin, 27.4.2015 Eckard v. Schwerin KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung: 1948

Mehr

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen Einzigartig Einfach Preiswert Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen und bis zu 25 % Beitrag sparen. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen!

Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen! Cubus, Ratinger Straße 10, 42579 Heiligenhaus der Premiumstandort für Ihr Unternehmen! Erstbezug nach umfassender Revitalisierung Hochwertige Ausstattung Verwendung bester Materialien Repräsentativer Empfangsbereich

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt _ Basiswissen Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Gemeinschaften zu Genossenschaften zusammen. Heute gibt es sie in nahezu allen Bereichen. Lesen Sie mehr

Mehr

Wohnraumförderung 2003 @ Altbausanierung. Das Aufwärmprogramm für die eigenen vier Wände.

Wohnraumförderung 2003 @ Altbausanierung. Das Aufwärmprogramm für die eigenen vier Wände. Wohnraumförderung 2003 @ Altbausanierung Das Aufwärmprogramm für die eigenen vier Wände. Wer Energie sparen möchte, braucht nicht nur Ideen, sondern auch die richtigen Mittel. Das gilt insbesondere für

Mehr

Neuerungen im Online-Banking.

Neuerungen im Online-Banking. Kundeninformation Neuerungen im Online-Banking. Ein Klick alles im Blick! Jetzt noch einfacher und übersichtlicher. Das neue Online-Banking ab dem 01. Juli 2015. Neu ab dem 01.07.2015 www.vrbank-sha.de

Mehr

Energieeffizient sanieren, bauen und modernisieren

Energieeffizient sanieren, bauen und modernisieren Ausgabe März 2011 Energieeffizient sanieren, bauen und modernisieren Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, es hat sich einiges getan in der Wohnbauförderung der KfW: Zum 01. März 2011 sind eine Reihe

Mehr

ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ.

ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ. ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ. Geförderte Altersvorsorge TwoTrust Selekt Riesterrente/Extra www.hdi.de/riesterrente Warum sollte ich

Mehr

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Januar 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die energetische Sanierung von selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden sowie

Mehr

DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE PLUS

DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE PLUS DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE PLUS Krankenversicherung Ihr zuverlässiger privater Pflegeschutz Ihr PLUS: Jetzt auch mit staatlicher Förderung! Empfohlen vom führenden Pflegespezialisten Pflegevorsorge muss sein!

Mehr

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Drei Präsente für Glücksmomente BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Fröhliche Dreinachten: 3 Produkte 3 Geschenke Wir setzen dem Baum die Krone auf! Sichern Sie sich jetzt

Mehr

Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert.

Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert. Ran an die Fördermittel! Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert. Energiespardose Haus am 29. in Kerpen-Horrem Seite 1 Themen Kreissparkasse

Mehr

1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen!

1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen! 1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen! Mit 3 Prämien zum finanziellen Polster! Sie möchten sich was ansparen, sind aber enttäuscht von den niedrigen Sparzinsen? Das verstehen wir gut und haben

Mehr

start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen.

start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen. start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen. Profitieren Sie von der gebündelten Erfahrung der start:gruppe. Unsere Kunden stehen am Beginn eines Immobilienprojektes. Und zwei Spezialisten

Mehr

Finanzen ab 50 BASISWISSEN

Finanzen ab 50 BASISWISSEN _ Finanzen ab 50 BASISWISSEN Vorsorgen mit Strategie Sie stehen mitten im Leben und haben auf Ihrem beruflichen Weg viel Erfahrung gesammelt. Bis zu Ihrem Ruhestand sind es noch ein paar Jahre. Spätestens

Mehr

Ihre Bank stellt sich vor

Ihre Bank stellt sich vor Ihre Bank stellt sich vor UNTERNEHMENSLEITBILD Tradition bewahren Zukunft gestalten 1891 Gründung: Darlehenskassenverein Dettenhausen 1935 1939 Umfirmierung: Spar- und Darlehenskasse Dettenhausen eg 1956

Mehr

ERN ST-R EUT ER- PLA E RNST-RE UTE R-P LATZ. Neubau eines Geschäftshauses. am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein WEDDINGER STRAS E 2

ERN ST-R EUT ER- PLA E RNST-RE UTE R-P LATZ. Neubau eines Geschäftshauses. am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein WEDDINGER STRAS E 2 E RNST-RE UTE R-P LA EX POS É Neubau eines Geschäftshauses am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein zur Miete Erdgeschoss und Terrassen-Obergeschoss für Einzelhandelsnutzung zur Miete E RNST-RE UTE R-P

Mehr

RIEDERENHOLZ. Wohnheim für Betagte

RIEDERENHOLZ. Wohnheim für Betagte RIEDERENHOLZ Wohnheim für Betagte INHALTSVERZEICHNIS 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Vorwort Wohnheim Riederenholz ein Zuhause für ältere Menschen Das Haus freundlich, hell und individuell Betreuung persönlich, engagiert

Mehr