KILOS PURZELN JETZT. Wachau-Premiere: Der Sparkasse Sonnwendlauf Das neue Hochwasser Frühwarnsystem Euro beim Jugend- Kreativpreis

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KILOS PURZELN JETZT. Wachau-Premiere: Der Sparkasse Sonnwendlauf 2006. Das neue Hochwasser Frühwarnsystem. 10.000 Euro beim Jugend- Kreativpreis"

Transkript

1 Nr Juni 2006 KILOS PURZELN JETZT Wachau-Premiere: Der Sparkasse Sonnwendlauf 2006 Das neue Hochwasser Frühwarnsystem Euro beim Jugend- Kreativpreis

2 Nr Juni 2006 Vorteil Nr.67 / 2006 Leben Aktuelles KILOS PURZELN JETZT Wachau-Premiere: Der Sparkasse Sonnwendlauf 2006 Das neue Hochwasserfrühwarnsystem läuft Euro beim Jugend- Kreativpreis IN DIESER AUSGABE 4 20 Jahre D WACHAUER Titelfoto: Marion Klammer, KREMSER BANK Fotograph: Günter Kargl Visagistin: Corina Hujber, Fa. Byouty, Krems Der Männergesangsverein in Weißenkirchen 5 Der neue award4you Euro für die junge Kreativszene 6 Luftschlösser oder umsetzbare Ideen? Die Kremser Zukunftskonferenz mit Visionen, die 2020 Wirklichkeit sein sollen 7 Das neue Hochwasser-Frühwarnsystem 8 Kilos und Zentimeter nachhaltig abbauen Medizinische Begleitung hilft beim Kampf gegen das Übergewicht Nordic Walking ist der ideale Bewegungsausgleich beim Kampf gegen unnötige Kilos. Das Hochwasser-Frühwarnsystem der Freiwilligen Feuerwehr Krems. 11 Premiere: der Sparkasse Sonnwendlauf Am 21. Juni gibt es erstmals Sonnwendlauf und Sonnwendparty in der Wachau 12 Kinderarzt in Kirchberg mit neuen Ideen 13 Gesichtschirurgie bringt neue Lebensqualität DDr. Gerald Jahl hat sich in seiner neuen Ordination auf das Gesicht spezialisiert Glückseligkeit auf dem Rücken der Pferde im Reitstall Rohrendorf bei Krems. 14 Hoch zu Ross im Reitstall Rohrendorf 16 Schilling-Umtausch nach wie vor möglich Am 31. Juli kommt der Euro-Bus nach Krems 16 Wir präsentieren Gewinner beim KREMSER BANK Brieflos-Spiel 2006 Unternehmen 18 Donaublick und Hausmannskost in Aggsbach 19 Den Teppich ausrollen 20 Die Änderungsschneiderin als Jungunternehmerin 21 Noch mehr Weinseligkeit bei den Kirschners 22 Der junge Konditormeister in Paudorf IMPRESSUM: Medieninhaber (Verleger), Herausgeber und Redaktion: KREMSER BANK und Sparkassen Aktiengesellschaft, Ringstraße 5-7, 3500 Krems. Verantwortlicher Redakteur: Johann Wagensommerer Design & Redaktion: fb communications Verlags- und Herstellungsort: Krems, Hersteller: Druckerei Sandler Vorteil I INHALT

3 DDB Geld 23 GELD Vorteil Hochattraktive Sparprodukte im Jubiläumsjahr PRO INVEST schlägt den Weltaktienindex Sonderwohnbau-Förderung beschlossen Mobilien-Leasing auch im Weinbau ein Thema 27 Wissen und Erfahrung, die den Kunden zugute kommen 28 Ein Fall für den Ombudsmann 29 Durch die Bank - Veranstaltungen in der Retrospektive Unterstützung für das Rote Kreuz: Dir. Karl Friedl und der neue Bezirksstellenleiter Johann Paul Brunner. FREIZEIT-TIPP: Heurigenzeit im Alauntal Vom 30. Juni bis 16. Juli öffnet Stadtrat Sepp Deissenberger wieder seine Heurigen-Pforten im Kremser Alauntal. Beim Traditionsheurigen den Deissenberger gibt s seit mehr als 30 Jahren - kann man täglich ab 10 Uhr hervorragende Speisen aus eigener Schlachtung und natürlich die besten Tröpferl des Hauses genießen. Es dominieren bei den Rebsorten Grüner Veltliner, Riesling und Weißburgunder. Platz für rund 100 Personen im Heurigenlokal und etwa 80 Personen zusätzlich im Garten ist vorhanden. Sich selbst treu bleiben Wussten Sie, dass ein Flugzeug 90% jedes Fluges falsch auf Kurs ist? Da korrigiert ein Computer unentwegt die Abweichungen, die zum Beispiel durch Turbulenzen entstehen. Schlussendlich könnte das Flugzeug auf einem 1-Cent-Stück landen. Wir leben in turbulenten Zeiten. Skandale beschäftigen die Tagespresse. Zusätzlich scheinen sie den Neid zu schüren: Warum gelingt mir nicht einmal der ganz große Coup? Wir alle laufen dabei Gefahr, unser wahres Ziel aus den Augen zu verlieren. Wenn der Markt oder das Wetter ungerecht zu mir scheint, wenn wir nicht mehr mit dem Geld auszukommen scheinen, wenn die Angst vor der Zukunft zu groß wird dann ist es höchste Zeit, die Chance zu sehen, die in der Veränderung liegt! Besinnen wir uns auf unsere Möglichkeiten und definieren wir unseren Zielflughafen. Genau wissen, was wir wollen, ganz konkret, wie der Pilot des Flugzeugs. Nur dann können wir eine intelligente Strategie entwickeln, die uns diesem Ziel auch näher bringt und unser innerer Computer kann den Kurs überwachen und ihn verlässlich korrigieren. Lassen wir uns nicht von Skandalen oder unreellen Gewinnen ärgern oder in Versuchung führen. Halten wir uns an die Gesetze des Landes und bestimmen wir, wer wir sind und wo wir hin wollen. Aus einer Orange kommt immer Orangensaft egal wer sie presst. Was kommt zum Vorschein, wenn wir gepresst werden wenn wir unter Druck stehen? Bleiben wir uns selbst treu und übernehmen die Verantwortung für unser eigenes Wohlergehen. Dann, und nur dann, wird uns ein Wirtschaftspartner wie zum Beispiel eine wirklich gute Bankverbindung, eine echte Stütze sein. LEONHARD KUBIZEK Marketingregisseur INHALT I Vorteil

4 Aktuelles 20 JAHRE D`WACHAUER Vorteil I AKTUELLES Chorleiter Walter Aigner Ohne Musik und Gesang wäre das Leben ein Irrtum - dieser Ausspruch Nietzsches dokumentiert die große Bedeutung des Männergesangsvereins D`WACHAUER für Weißenkirchen. Und vor allem auch für die vielen Gäste aus dem In- und Ausland. Der Chor gilt als einer der wichtigsten Kulturträger der Marktgemeinde Weißenkirchen/Wachau und kann auf eine mittlerweile 106-jährige Vereinstätigkeit zurückblicken. D WACHAUER sind ein Teil der Marktgemeinde und ein Teil der Wachau: Jahr für Jahr werden beispielsweise Erntedankfest, Weintaufe und andere Feste im Jahreskreis musikalisch gestaltet und begleitet. Im Mittelpunkt stehen dabei das bodenständige Wachaulied sowie Weinlieder und Mundartmessen. Der ehrgeizige Chor widmet sich aber auch immer wieder dem Kunstlied und arbeitet von Zeit zu Zeit mit Bläserensembles aus Rossatz, Dürnstein und Wösendorf zusammen. Auch Literatur mit Klavierbegleitung wird gerne einstudiert; all das wird jährlich Mitte Juni im Serenadenkonzert im Teisenhoferhof präsentiert. Heinrich Weixelbaum, Obmann des Vereines, organisiert zusammen mit seinem Sängerrat das umfangreiche Jahresprogramm. Chorleiter Walter Aigner obliegt die Programmauswahl und die musikalische Zielsetzung seit 20 Jahren. Nicht aus dem Vereinsleben wegzudenken ist die äußerst erfolgreiche Theatergruppe des Männerchores, die schon mehr als fünf Jahrzehnte ein begeistertes Publikum mit Mundartstücken und Komödien der Wiener Kammerspiele in ihren Bann zieht. Als Regisseur fungiert in bewährter Weise Heinrich Weixelbaum. Als einen der Höhepunkte der Vereinsgeschichte sehen die Sänger noch heute die Weißenkirchner Weintaufe 1995 in Brüssel. D WACHAUER durften dieses Fest in der Oper von Brüssel, bei dem der damalige EU-Kommissar Franz Fischler die Patenschaft für den Jungwein übernommen hatte und zu der auch Landeshauptmann Erwin Pröll und Dir. Karl Friedl von der KREMSER BANK angereist waren, musikalisch umrahmen. Im Vorjahr hat der Chor in der Zeit vom 22. bis 26. Juni bei einem Chorfestival in der Toskana MONTE- CATINI TERME teilgenommen, wo sich 20 Chöre aus USA, Frankreich, Irland, Deutschland, Italien und Österreich zu einem Musikfest getroffen haben. Anlässlich des 20-jährigen Chorleiterjubiläums von Walter Aigner wird am 17. Juni 2006, um 20 Uhr ein Festkonzert im Teisenhoferhof in Weißenkirchen stattfinden. Der MGV hat sich in den letzten 20 Jahren unter seiner Leitung enorm gesteigert. Er hat an die 150 Chöre neu einstudiert und diese auch zu diversen Anlässen zur Aufführung gebracht. Zielstrebigkeit, Disziplin, Können und totaler Einsatz für den Verein zeichnen den Chorleiter aus. Das Festkonzert steht unter dem Motto: Die erfolgreichsten Chöre der vergangenen 20 Jahre. Außerdem werden berühmte Melodien der Operettenliteratur zu Gehör gebracht. Neben dem Männerchor werden auch Heidemarie Aigner (Sopran), Jim Edinberg (Klavier) und ein Kammermusikensemble teilnehmen.

5 Never change a winning team Der neue award4you Mit kleinen Adaptierungen startet der mittlerweile wohl bekannteste regionale Jugend- Förderpreis ins neunte Jahr: der award4you, der Kreativpreis der KREMSER BANK für junge Kunstschaffende, wird 2006 zum Thema Körperkultur ausgeschrieben. Verleihung am 25. Oktober in der Donauuni. Neu ist, dass die bisherige strenge Kategorisierung der Sparten Musik, Text, Bild, Projekt_X und IT-Media wegfällt. Vielmehr können kreative Köpfe im Alter zwischen 14 und 23 Jahren nun sozusagen schrankenlos ihrer Phantasie, Begabung und ihrem künstlerischem Tun freie Bahn lassen. Die Teilnehmer sind lediglich aufgefordert, ihre Einreichungen in Wort-, Bild- oder Tonsprache zu verfassen. Vergeben werden die Preise ohnehin wieder von einer unabhängigen Fachjury, die per Punktesystem Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt. Nicht geändert hat sich der Anspruch an die Grundphilosophie des award4you: es geht in erster Linie um regionale Jugendförderung; es geht vor allem auch um die Schaffung von Möglichkeit, dass junge Menschen ihr Potenzial ausloten wollen und zeigen können, was in ihnen steckt. Viel trug in den vergangenen Jahren die award-ausschreibung als Initialzündung dazu bei: Bandgründungen fanden anlässlich der award-verleihung statt, Nachwuchsautoren nutzten die Chance, um Gregor Kremser, Wolfgang Kühn, Karin Kuna, Franz Seitner, KREM- SER BANK, Sylvia Treudl. endlich ihre Worte in Texte zu kleiden, Filme-Experimente wurden gestartet, neue Ausdrucksformen probiert. Und viele junge Leute, die erst einmal nur als Gäste im Rahmen der award-gala den Jugend-Förderpreis kennengelernt hatten, bekamen den nötigen DER AWARD4YOU IM JAHR 2006 IST MIT EURO HOCH DOTIERT Ansporn selbst aktiv zu werden und in Folge nicht allein bei der award-vergabe teilzunehmen. Musiker brachten eine eigene CD heraus wie unlängst die Vorjahressieger Charlotte! Andere entdeckten erfolgreich ihre Liebe zur Literatur wie Zweifachsiegerin Magda Woitzuck, die mittlerweile längst nationale Auszeichnungen wie zum Beispiel den Siemens Literatur-Jugendpreis erhalten hat. Wesentlich zur Qualitätssicherung des award4you beigetragen haben die Kooperationspartner. Von Anfang an dabei - und natürlich auch ist Mag. Wolfgang Kühn, Mitbegründer des Unabhängigen Literaturhaus Niederösterreich (ULNÖ) in der Kremser Kunstmeile. In den vergangen Jahren wurden nicht nur einige Nächte der jungen Literatur veranstaltet, sondern auch Spezialausgaben der Edition Aramo mit Beiträgen der award-teilnehmer herausgegeben. Weiters das Avalon Exil, eine der Inkubationsstätten regionalen Musikschaffens. Konzertveranstalter Chris Rabl weiß, dass junge Bands auch Auftrittsmöglichkeiten brauchen. Neben der Wort- und Tonsprache wird die Bildsprache durch das Steiner Atelier Funk+Küste (Mag. Friederike Grühbaum, Mag. Andrea Brunner) sowie die Kremser Malakademie (Mag. Gregor Kremser) vertreten sein. Alle Infos zum award4you: AKTUELLES I Vorteil

6 DDB Geld Leben Aktuelles Und dem nicht genug, Sie interessiert ja auch die Südseite der Donau: kein Problem, mit der Gondelbahn sind Sie in kürzester Zeit dort und genießen das neue Freizeit-, Sportund Badegelände. Für naturnahes Baden wurden eigens Schotterbänke angelegt. Für alle, die das Wasser mit dem Boot genießen wollen, ist mit dem neuen Yachthafen in der Fladnitzmündung auch längst eine optimale Infrastruktur geschaffen. Die Nähe von Furth zu Krems wird auch verkehrstechnisch ganz besonders dokumentiert, seitdem eine eigene Stadtbahn regelmäßig die Fahrgäste transportiert. Für all jene Bahnfans oder berufsbedingte Pendler, die weitere Strecken, etwa nach St. Pölten oder Wien, bewältigen müssen, gibt es ebenfalls die freudige Kunde: die Fahrzeiten Kremser Zukunftskonferenz: Luftschlösser oder umsetzbare Ideen? Stellen Sie sich vor, Sie spazieren gemütlich im neuen Kremser Stadtpark, der bis zur Donau reicht. Die B3 ist überplattet, gegenüber der Feuerwehrzentrale befindet sich eine Therme und im Bereich der neuen Sporthalle bis zum Donauufer belebt ein schwimmendes Restaurant die ohnehin enorm lebhafte Gastronomieszene. Politiker aller Parteifarben agieren in ungewohnter Eintracht. Auch Wirtschaftsvertreter konnten schon erste Erfolge realisieren. DASS DIE GANZE STADTPOLITIK HIN- TER DER ZUKUNFTS- KONFERENZ STEHT, IST SEHR BEEIN- DRUCKEND. Dir. Karl Friedl konnten, wenn nicht halbiert, so doch deutlich reduziert werden. Für alle Leser, die spätestens hier zu zweifeln beginnen, ob sie diverse Entwicklungsstufen der Stadt versäumt haben oder der Vorteil einfach nur Luftschlösser baut: all das ist Zukunftsmusik, keine Frage, aber nicht unrealistisch, wenn es nach den Vordenkern der Kremser Zukunftskonferenz geht. Acht Projektgruppen haben sich 2005 auf den Weg gemacht, Ideen für ein lebenswertes Krems einzubringen, an der zukünftigen Entwicklung der Stadt aktiv teilzunehmen. Die KREMSER BANK ermöglicht als Hauptsponsor eine professionelle Umsetzung. Wie Krems im Jahr 2020 aussehen könnte, ist ihre Aufgabenstellung und die eine oder andere Idee der 72 Vordenker konnte nach einem Jahr bereits realisiert werden: Das Kremser Packerl, vor allem als Attraktion für Touristen, gibt es seit Jahresbeginn. Feste und Veranstaltungen werden zukünftig das Altstadtgeschehen, vor allem in Stein, deutlich beleben. Historisch interessante Gebäude werden viel besser als bisher vermarktet und ihre Geschichte erzählen. Ein Renaissance-Fest wird im Mai 2007 die Stadt ganz im Zeichen des aufblühenden Humanismus darstellen. Der Museumsverein Krems wurde gegründet und zählt mittlerweile zu den größten und aktivsten Vereinen mit über hundert Mitgliedern. Das Projekt Jugend zum Sport wurde eingeleitet und soll Jugendlichen einen leichteren Zugang zu Sportvereinen ermöglichen. Und der neue Kremser Wirtschaftsbeirat schuf zusätzliche Lehrstellen. 6 Vorteil I AKTUELLES

7 Sensor unter der Brücke Verwaltungsmeister Alexander Zsivkovits von der FF Krems Bevor das Wasser bis zum Hals steht Vier Jahre ist es jetzt her, das letzte verheerende Hochwasser in der Wachau. Und irgendwie sitzt es allen immer noch in den Knochen. Die Freiwillige Feuerwehr Krems hat nun in Eigeninitiative ein Hochwasser-Frühwarnsystem geschaffen. Viele hätten damals bei sofortiger Reaktion und entsprechenden Vorbeugemaßnahmen eine Menge Hab und Gut retten können. So mancher war auch weiter weg und wurde erst über Radio und Fernsehen über den Ernst der Lage informiert. Dieses Problem sollte durch das neue Warnsystem der Vergangenheit angehören. Wie funktioniert nun diese Vorwarnung? Wird bei einer der Pegelanlagen im Kremstal oder an der Donau ein kritischer Wert erreicht, werden direkt aus der Bezirksalarmzentrale SMS bzw. s an die angemeldeten Teilnehmer gesendet. Einzige Voraussetzung: man muss sich als Teilnehmer registrieren lassen, Kosten 1 Euro pro Monat. Im Kremstal befindet sich in Hohenstein und Senftenberg jeweils eine Pegelstation. Dort sind je zwei Sensoren angeschlossen. An der Donau sind Pegelstationen in Wallsee, Ybbs, Kienstock, Krems-Stein sowie Krems-Thallern installiert. Jede Pegelstation liefert im 5-Minuten-Intervall die aktuellen Werte an die Bezirksalarmzentrale in Krems. Von dort erfolgt die automatische Weiterleitung an die registrierten Teilnehmer bei Erreichung der Hochwasser-Warn- und Hochwasser-Alarmpegel auf den Handybzw. Internet-Anschluss. Egal, wo auf der Welt, man kann auf die Warnung reagieren. Die Anmeldung erfolgt über die Freiwillige Feuerwehr Krems entweder per , Fax, Brief oder über Die Teilnehmer erhalten dann eine Kostenaufstellung inkl. Zahlschein und einen Zugangscode. AKTUELLES I Vorteil

8 DDB Geld Leben Kilos und Zentimeter Viele Faktoren tragen dazu bei, dass das Gewicht nach oben klettert: durchaus auch Erbanlagen, ein Stoffwechsel, der auf Sparflamme läuft, vor allem zu wenig Bewegung, Stress, Kummer, Langeweile. Natürlich spielen auch falsche Essgewohnheiten wie unkontrolliertes Naschen zwischendurch und eine zu fettreiche Ernährung eine Rolle. Mit zunehmendem Alter sinkt außerdem der Kalorienbedarf: viel Zeit, (zu)viel essen, zuwenig Bewegung schlägt sich in immer mehr Kilos nieder. Trotzdem ist Übergewicht normalerweise kein gottgewolltes Schicksal! Übergewichtige sollten nicht nur aus kosmetischen Gründen abnehmen, sondern in erster Linie, um etwas für ihre Gesundheit zu tun. Wer zu viele Kilos mit sich herumschleppt, belastet seinen Körper auf vielfältige Weise. nachhaltig abbauen Neben entsprechenden Ernährungs-Korrekturen ist ein Mehr an Bewegung die wichtigste Voraussetzung zur gesunden Reduktion von Übergewicht. Auf lange Sicht begünstigt Übergewicht das Entstehen vieler ernsthafter Erkrankungen. Unter anderem trägt es auf unterschiedlichen Wegen ganz entscheidend zur Entstehung von Herz- Kreislauf-Erkrankungen bei. Auch zwischen Zuckerkrankheit und Übergewicht besteht eine enge Beziehung. Dass der gesamte Bewegungsapparat, vor allem Wirbelsäule, Knieund Hüftgelenke, unter jedem Kilo leidet, das er zusätzlich tragen muss, ist sowieso logisch. Es gibt ganz klar einen direkten Zusammenhang zwischen Übergewicht und Abnützung verschiedener Gelenke bzw. Knorpel zum Beispiel im Knie. Vereinfacht ausgedrückt, je mehr Bauch, desto mehr Wirbelsäulenprobleme, so der bekannte Orthopäde Dr. Christian Geyer. Als tickende Zeitbombe wird Fettsucht bei Kindern gesehen. Es gibt immer mehr dicke Kinder, die auch im Regelfall zu dicken Erwachsenen werden. Das hängt nicht nur mit falscher Ernährung zusammen, sondern vor allem auch mit Bewegungsarmut. Kinderarzt Dr. Frantisek Meszaros: Übergewicht bei Kindern ist zu einer Epidemie geworden. Eine strenge Diät wäre dabei für die Knochenreifung extrem schlecht. Neben einer Ernährungsumstellung müssen Kinder vor allem zu mehr Bewegung motiviert werden. Erfolgreich abnehmen braucht Zeit... Fünf Kilo runter, sieben Kilo rauf viele kennen diesen frustrierenden so genannten Jo-Jo-Effekt, der meist in Folge von Wunderdiäten auftritt. Crash-Diäten versprechen oft eine phantastische Gewichtsabnahme in extrem kurzer Zeit. Vorteil I Leben

9 Medizinische Begleitung beim Kampf gegen die Kilos Der Erfolg solcher Methoden beruht darauf, dass viel Wasser aus dem Körper ausgeschwemmt wird, was sich auf der Waage natürlich rasch bemerkbar macht. Auch Muskelgewebe wird abgebaut. Nur: an den Fettpölsterchen ändert sich kaum etwas. Und isst man nach der strapaziösen Abnahmekur genauso weiter wie zuvor, sind die verlorenen Kilos schnell wieder drauf. Oft sogar noch mehr als vor der Diät. Übergewicht entsteht über Monate oder Jahre. Um es erfolgreich und dauerhaft wieder los zu werden und danach das Wunschgewicht halten zu können, sind mehrere Faktoren wichtig: Am Beginn sollte auf jeden Fall ein Gesundheitscheck durch den Arzt stehen. Aufgrund dieser Analyse und Beratung muss ein klares Bewusstsein zur Ernährungsumstellung gegeben sein. Das Ganze in Kombination mit einem Mehr an Bewegung und vielleicht auch Entspannung. Die Kremser Ärztin Dr. Beatrix Holzinger sieht hier die Schnittstelle zwischen Erfolg oder Mißerfolg: In einem ausführlichen Erstgespräch muss man die Rahmenbedingungen orten, daraus die Schlüsse ziehen und vor allem realistische Ziele setzen. Essgewohnheiten ändern, wäre viel zuwenig, man muss sein Leben ändern. Bewegung gehört fix dazu. Erreichbare Ziele setzen Sich unrealistische Ziele zu stecken, trägt vielfach zur Überforderung und im Endeffekt zum Frust bei. Abnehmen braucht Zeit. Ich habe in meinem Leben schon 864 Kilo abgenommen, aber leider 912 Kilo zugekommen, zieht so mancher ein süß-saures Resümee. Von verschiedenen Diäten und Abmagerungskuren lebt eine Milliardenindustrie. Für die Betroffenen oft eine Fehlinvestition, weil die Kilos meist sehr rasch wieder da sind... In Krems haben sich jetzt echte Profis zusammengetan, um den Kampf gegen die Kilos zuviel gemeinsam erfolgreich auszufechten. Das Angebot umfasst zu einem wirklich günstigen Preis: medizinischer Basis-Check bis hin zu EKG und Laboranalyse. Orthopädisches Screening, sprich eine Analyse, wieweit durch erhöhte Belastung bereits Schäden entstanden sind und wie man damit umgehen sollte. Dazu Ernährungs- und Trainingsberatung, Fettmessung und regelmäßige Gewichtskontrolle. Und schließlich Kraft- und Ausdauertraining mit Personaltrainer. Diese medizinisch begleitete Gewichtsreduktion nennt sich pro- Gramm und steht unter der Leitung der beiden Ärzte Dr. Beatrix Holzinger und Dr. Christian Geyer sowie dem Personaltrainer Uli Siebenhandl. Die Initiatorin Dr. Beatrix Holzinger: Der Wille muss da sein, wir sind dabei eine starke Begleitung mit hoher Motivationskraft. Bei programm spielt nicht nur die richtige Ernährung oder Ernährungsumstellung eine Rolle, sondern ganz besonders die Bewegung. Je nach Wunsch und Möglichkeiten stehen Kraft/Muskeltraining, Aus- Dr. Christian Geyer, Dr. Beatrix Holzinger, Uli Siebenhandl (v.l.n.r.) dauertraining sowie Walking/Running auf dem Programm. Ein Fixpunkt ist die regelmäßige Kontrolle: am Anfang werden wöchentlich Bauchumfang und Gewicht gemessen. programm, Dr. Beatrix Holzinger, Obere Landstraße 3, Tel / bzw / Leben I Vorteil

10 DDB Leben Dr. Beatrix Holzinger 10 Vorteil I Leben Mit einer Blitzaktion in sechs Monaten 30 kg abnehmen das ist auch unter großen Entbehrungen kaum zu schaffen und zudem ungesund. Wichtig ist aber in jeder Hinsicht eine große Portion Durchhaltevermögen besonders wenn es um erhebliches Übergewicht geht. Notiert man konsequent, warum man etwas gegessen hat, also aus echtem Hunger, aus Gewohnheit, aus Disziplin oder aus Frust, Langeweile oder zur Ablenkung, erhält man ein persönliches Ernährungstagebuch. Man sieht sehr rasch den Unterschied zwischen echtem, körperlichem Hunger zu essen und in Nordic Walking Nordic Walking steht für flottes Gehen mit speziellen Stöcken, die nicht gegriffen werden, sondern bei jeder Armbewegung neben dem Körper schwingen. Dieser erst vor einigen Jahren in Finnland erfundene Trendsport (daher Nordic ) ist mit gutem Grund beliebt, weil er vom Großteil der Menschen ausgeführt werden kann und fast doppelt so effektiv wie normales Gehen ohne Stöcke ist. Durch die zusätzliche Arm-Stock-Arbeit wird der gesamte Muskelapparat beansprucht. Schulter- und Brustmuskulatur werden gestrafft, die Arme gestärkt und gleichzeitig lösen sich Muskelverspannungen im Nacken und in der Schulterregion. Selbst bei niedrigem Tempo wird die aerobe Fitness gesteigert. So erhöhen sich die Pulsfrequenz und der Energieumsatz. Studienergebnisse des renommierten Cooper Instituts in Dallas, USA, ergaben einen gesteigerten Energieaufwand und einen höheren Sauerstoffverbrauch von durchschnittlich 20%. Zusätzlich konnte eine 6%ige Zunahme im Herzfrequenzbereich gemessen werden. Der Kalorienverbrauch mancher Teilnehmer steigerte sich um bis zu 46%. Die Stöcke können nicht nur beim sportlichen Nordic Walking sinnvoll eingesetzt werden, sondern auch bei einem gemütlichen Spaziergang, beim Bergwandern und sogar beim Joggen. Da es sich beim Nordic Walking um eine sehr schonende und gut zu regulierende körperliche Betätigung handelt, findet es auch zunehmend Verwendung im Gesundheitssport, zur Prävention wie zur Rehabilitation. Besonders bei übergewichtigen Personen wird die Belastung der Kniegelenke reduziert. Nordic Walking ist daher auch Teil von pro- Gramm. Alles, was man benötigt, sind die federleichten Stöcke, und schon wird die Natur zum Fitnessstudio. welchen Situationen Essen nur eine Ersatzhandlung ist. Unerlässlich: Bewegung Neben einer gesunden, fettarmen Ernährung hilft mehr Bewegung optimal, Übergewicht zu reduzieren. Mehr Bewegung baut die Muskulatur auf, und Muskelfasern sind wahre Energiefresser, die viele Kalorien verbrennen. Dieser günstige Effekt hält auch noch eine Zeit lang nach dem Training an. Körperliche Aktivität strafft zudem die Figur, trägt zur Fitness bei, kräftigt Herz und Kreislauf und macht richtig gute Laune, weil Bewegung Glücksstoffe frei setzt und in unserem Körper kreisen lässt. Eigentlich bietet schon der Alltag viele Möglichkeiten zu mehr Bewegung. Vielleicht ins Büro zu radeln, zu Fuß einkaufen zu gehen oder auf den Lift zu verzichten. Es gibt den schönen Ausspruch Jede Stiege bringt eine Sekunde Leben. Oder man nimmt professionelle Einrichtungen in Anspruch. Uli Siebenhandl, Personaltrainer: In einem Erstgespräch analysieren wir die Probleme, setzen realistische Ziele und erstellen einen angepassten Trainingsplan aufgrund medizinischer Diagnosen.

11 Der Lauf zum Sonnenuntergang Sparkasse Sonnwendlauf Einmalig in Österreich: ein Lauf genau am 21. Juni, dem Tag der Sommersonnenwende. Laufen Sie in den Abend des längsten Tages im Jahr. Erleben Sie eine der schönsten Regionen Österreichs, die Wachau, im Flair der Abenddämmerung. Und feiern Sie im Kremser Stadtpark die Sonnwendparty mit Musik und Show. Welcher der 365 Tage würde sich besser für einen Abendlauf eignen, als der längste des Jahres? Exakt zur Sonnenwende findet deshalb am Mittwoch, dem 21. Juni 2006, ab Uhr der Sparkasse Sonnwendlauf in der Wachau statt. Mit Ziel und anschließender Mega-Sonnwendparty in Krems. Zwei Distanzen sind beim Debüt des Sonnwendlaufes ausgeschrieben: 10 Kilometer und 10 Meilen (16,09 km). Immer die Donau zur Rechten wird flussabwärts auf der landschaftlich einzigartigen Strecke zwischen Dürnstein und Weißenkirchen (10-km-Start) bzw. St. Michael bei Spitz (10-Meilen-Start) gelaufen. Die herrliche Laufstrecke auf der Wachauer Bundesstraße (B3) bietet Hobbyläufern und ambitionierten Volksläufern gleichermaßen ideale Voraussetzungen für ein besonderes Lauferlebnis. Damit können alle ambitionierten Volksläufer einen Angriff auf ihre persönliche Bestzeit wagen. Die ganz Schnellen dürfen aufgrund des perfekten Kurses auf eine bestenlistenreife Zeit hoffen. Das Gros der Läufer wird die Sache lockerer angehen sie werden im langsam hereindämmernden Abend einen echten Genusslauf im Kreise vieler Lauffreunde absolvieren. Das Ziel der Strecke befindet sich im Herzen von Krems, direkt beim Stadtpark. Teilnahmeberechtigt sind natürlich alle Läuferinnen und Läufer (auch ohne Vereinszugehörigkeit). Nach dem Lauf findet im Stadtpark die Sonnwendlauf-Party statt, Musik- und Showacts werden die knapp gehaltene Siegerehrung umrahmen. Jeder Teilnehmer erhält (sofern im Rahmen der Anmeldung angefordert) bei der Startnummernausgabe ein kostenloses Bus- Transferticket, das den Gratis-Shuttle-Service für die Teilnehmer zwischen Krems und den Startorten beinhaltet. Der Rücktransport zu den Parkplätzen erfolgt von bis 1.00 Uhr. Allen Läufern wird empfohlen, von diesem Gratisservice Gebrauch zu machen. Im Raum Krems sind großzügige Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Wachauer Bundesstraße ist am 21. Juni jedenfalls ab Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über das gegenüberliegende Donauufer. Sparkasse Firmenlauf in Wr. Neustadt Am 31. August startet um 19 Uhr wieder der Sparkasse Firmenlauf in Wr. Neustadt, zu dem bis zu Läufer erwartet werden. Die Anmeldung erfolgt in 3-er Teams. Es steht ein Lauf- und Nordic-Walkingbewerb über fünf Kilometer auf dem Programm, wobei die Laufstrecke rund um das Zentrum von Wr. Neustadt führt. Mit sparkasse-running laufend profitieren Die KREMSER BANK im regionalen Bereich und die Sparkassen in allen Bundesländern unterstützen sehr intensiv den gesunden Laufsport. Unter dem Titel sparkasse-running finden über 100 Laufveranstaltungen pro Jahr in ganz Österreich unter der Patronanz von Sparkassen und Erste Bank statt. Als Teilnehmer an einer der angeführten Laufveranstaltungen können Sie Ihr persönliches Kilometerkonto befüllen. Je mehr Sie laufen, desto größer ist Ihre Chance. Die zehn ausdauerndsten LäuferInnen erhalten einen Euro pro gelaufenen Kilometer. Und unter allen Teilnehmern werden zusätzlich Laufshirts verlost. Melden Sie sich unter an und sammeln Sie wertvolle Sparkassen-Kilometer. Alle Infos auf

12 DDB Geld Unternehmen Leben Aktuelles Kinderarzt einmal anders Wahlarzt Dr. Frantisek Meszaros, Marktplatz 27, 3470 Kirchberg/Wagram, Tel / Übervolle Wartesäle, brüllende Kinder, nervös auf die Uhr blickende Eltern. Und letztendlich auch eine Versammlung verschiedenster Krankheitserreger, die das nächste Opfer suchen. Jeder, der einmal seine elterlichen Pflichten zu erfüllen hatte, weiß, wie es in Wartezimmern von Kinderärzten oft zugeht. In Kirchberg am Wagram versucht Dr. Frantisek Meszaros als Wahlarzt einen etwas anderen Weg zu gehen. Im ehemaligen Gerichtsgebäude am Marktplatz hat der aus der Slowakei stammende Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde im Jänner 2006 seine Ordination eröffnet, die sich durch extreme Kundenfreundlichkeit auszeichnet. Großzügige Raumgestaltung, die für Kinder und Jugendliche bzw. die Begleitpersonen eine sehr angenehme Atmosphäre schafft. Individuelle Terminvereinbarungen (im Regelfall an Nachmittagen), die garantieren, dass sich der Arzt ausführlich mit seinen Patienten beschäftigen kann und Wartezeiten ausschließen. Die komplexe Betreuung können Kinder und Jugendliche vom Lebensstart weg bis etwa zum 18. Lebensjahr genießen. Dr. Meszaros bietet einerseits die normale Leistungspalette eines Kinderarztes, beispielsweise Ultraschall, Mutter- Kind Pass, Vorsorgeuntersuchungen und jede Form der Krankheitsbehandlung. Zusätzlich hat er sich aufgrund seiner Ausbildung und der Ausstattung der Ordination auf besondere Bereiche spezialisiert. Etwa die Behandlung von Wachstumsstörungen: Weicht das Wachstum eines Kindes von dem für das jeweilige Alter typischen Wachstumsmuster erheblich ab, kann man einiges unternehmen, um Verbesserungen zu erzielen. Wesentlich ist, dass die Diagnose rechtzeitig erfolgt, sonst gibt es keine Mittel mehr, so der in Prag ausgebildete Mediziner, der auch als Oberarzt im Krankenhaus Krems sowie als Schularzt in Kirchberg tätig ist. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Asthma, wo auch entsprechende, auf Kinder bzw. Jugendliche abgestimmte Lungenfunktionstests in der Ordination durchgeführt werden können. Von Jahr zu Jahr überdurchschnittliche Steigerungsraten sind laut Dr. Meszaros leider auch bei Jugend- Diabetes (Typ 1) bzw. Schilddrüsenerkrankungen zu verzeichnen. Dass er hier ebenfalls ein absoluter Spezialist ist, weist seine Doktorarbeit aus, die sich diesem Thema gewidmet hat. 12 Vorteil I Leben

13 der schönste Erfolg, Ein glücklicher Patient. Das Schönheitsideal gibt, vorwiegend bei Frauen, vieles vor: mehr Busen, möglichst wenig Fett und keine Falten. Warum eigentlich nicht, wenn die subjektive Lebensqualität deutlich verbessert wird. Aber plastische Chirurgie ist natürlich ganz besonders hilfreich, wenn es um die Wiederherstellung, etwa nach Unfällen oder Krankheiten, geht. Wir haben mit DDr. Gerald Jahl gesprochen, der seit April eine Wahlordination für Mund-, Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie in Krems unterhält. Vorteil: Herr Dr. Jahl, wie schaut Ihre Leistungspalette konkret aus? DDr. Jahl: Wir behandeln das komplette Spektrum von Erkrankungen, Verletzungen, Altersveränderungen und Fehlbildungen im Bereich des Gesichtes und des Gesichtsschädels. In ganz Niederösterreich sind wir mit unserer Leistungspalette absolut führend. Können Sie uns ein paar Beispiele aus der Praxis nennen? Wenn beispielsweise ein Zahnarzt mit einem speziellen Kieferproblem konfrontiert ist, wo wir chirurgisch helfend eingreifen können, dann wendet er sich an uns bzw. empfiehlt den Patienten, sich an uns zu wenden. Ein anderes Beispiel sind Hautärzte, wo wir Patienten etwa bei Hauttumoren oder Verbrennungen im Gesicht helfen können. Sie sind Spezialist für das Gesicht. Es geht um Ihr Gesicht ist auch unser Slogan. Wir haben uns auf das Gesicht spezialisiert, meiner Meinung nach die persönlichste Visitenkarte, die wir haben. Schon bei kleinsten Veränderungen, sei es altersbedingt oder durch Unfälle oder Krankheiten, kann unser Selbstwertgefühl und unser Ausdrucksvermögen beeinflusst werden. Auch durch Falten Es ist durchaus verständlich, dass sich heute viele Menschen viel zu jung für ihre Falten fühlen oder unglücklich über schlaffe Lider sind. Für viele dieser Probleme gibt es bei uns eine unbedenkliche Lösung oder Besserung. Eingriffe, die nicht mit den Grundsätzen meiner ärztlichen Ethik vereinbar sind, lehne ich strikt ab. Sie bewegen sich hier ja in einem sehr sensiblen Bereich. Ganz wichtig ist daher, dass man sich Zeit für ausführliche Beratung nimmt. Mir ist es wichtig, die individuellen Bedürfnisse und Vorstellungen meiner Patienten kennen zu lernen und auch mein Konzept vorstellen zu können. Vieles ist heute machbar, aber nicht alles, was machbar ist, ist auch sinnvoll. An wen wenden Sie sich vor allem? Bei der ästhetischen Chirurgie liegt der Schwerpunkt derzeit eindeutig noch bei Frauen, noch betone ich deshalb, weil klar nachvollziehbar ist, dass das Bewusstsein bei Männern diesbezüglich deutlich steigt. Wir können auch bei Kindern durch relativ einfache Eingriffe tolle Verbesserungen erzielen. Klassiker abstehende Ohren Ja genau, aber auch schwerwiegendere Sachen wie etwa die so genannte Lippen- K i e f e r- G a u m e n - Spalte. Heute gibt es Möglichkeiten in der plastischen Chirurgie, wo man nachher kaum bis überhaupt nichts mehr vom ursprünglichen Problem erkennt. Ein gewaltiger Gewinn für das Selbstwertgefühl. DDr. Gerald Jahl Die Durchführung erfolgt in der Ordination in Krems? Als einzige Praxis des Waldviertels für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie können wir das gesamte ambulant durchführbare Spektrum der maxillofacialen Chirurgie sowohl in lokaler Betäubung als auch in Narkose oder im Dämmerschlaf bieten. Selbstverständlich in Zusammenarbeit mit erfahrenen Narkoseärzten. Bei komplexen Krankheitsbildern erfolgt eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus. Und das meist in enger Zusammenarbeit mit anderen Ärzten Implantologische und Kieferchirurgische Problemstellungen in lokaler Betäubung oder Narkose werden zum Beispiel in enger Zusammenarbeit mit dem behandelnden und überweisenden Zahnarzt durchgeführt. Generell ist bei uns eine intensive Kooperation mit den Kollegen üblich, das ist sehr vorteilhaft für die jeweilige Behandlung. Oberarzt DDr. Gerald Jahl, Ärztekompetenzzentrum Krems, Kasernstraße 16, 3500 Krems, Tel I I Leben I Vorteil 13

14 Leben Reitstall Rohrendorf, Bahnstraße 19, 3495 Rohrendorf, Tel / I Die Reitanlage feiert heuer ihr 30-jähriges Bestandsjubiläum und zeichnet sich durch eine ganz besondere Nähe zur regionalen Bevölkerung aus. Bettina Auer, die seit ihrem elften Lebensjahr reitet Alles Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Wenn dem tatsächlich so ist, dann scheint der Reitstall Rohrendorf tatsächlich ein recht glücklicher Flecken auf dieser Welt zu sein. Und seit Jahresbeginn weht auch mit einer neuen Führung ein frischer Wind. und nunmehr den Reitstall leitet: Der Großteil unserer 40 Pferde kommt aus der näheren Umgebung. Das bedeutet, dass sich die Besitzer wirklich laufend, oft täglich, mit den Tieren befassen, das ist natürlich fast ein Idealzustand. Und ganz besonders erfreulich ist, dass sehr viele Kinder aus der Ortschaft somit die Möglichkeit zum Reiten haben und auch nutzen. Gerade der Reitsport ist ja in besonderer Weise geeignet, die körperliche Entwicklung zu fördern und einen positiven Beitrag für die Erhaltung von Gesundheit und Bewegung zu leisten. Neben dem Aspekt der Bewegungserziehung und der Förderung der motorischen Fähigkeiten bietet Reiten zudem die Möglichkeit intensiven sozialen Lernens und trägt auch zur Persönlichkeitsbildung bei. Das Pferd ist kein Sportgerät, sondern ein Lebewesen. Es steht im Mittelpunkt als Freund. Bewegen und bewegt werden, setzt beiderseitiges großes Vertrauen voraus, die Grundlage zum gegenseitigen Verständnis. Professionelle Reitausbildung Im Reitstall Rohrendorf steht eine hervorragend ausgebildete Reitlehrerin und geprüfte Reitinstruktorin zur Verfügung, die ausschließlich unterrichtet. Auf die Sicherheit, speziell auch bei der Ausbildung der Kinder, wird höchster Wert gelegt. Dazu kommen zwei Tierpfleger, die sich dem leiblichen und seelischen Wohl der Pferde widmen. 14 Vorteil I Leben

15 HOCH ZU ROSS Neben Schulpferden besteht der Großteil aus Einstellern aus der näheren Umgebung. Das Gros der Reitstall-Kunden widmet sich der Freizeitreiterei, wobei gelegentlich auch der begrenzte Raum außerhalb des Stallgeländes in Anspruch genommen wird. Ein Teil versucht sich auch als Springreiter und ganz wenige versuchen sich auch in der Dressur. Was viele nicht wissen: der Springsport ist im Vergleich zur Dressur deutlich jünger. Halle mit Turnierausmaßen Auf der Anlage befinden sich ein Springplatz (50x70m), ein Abreitplatz bzw. Dressurviereck (30x60m), ein Longierzirkel, ein Paddock, eine Freilaufführanlage ergänzt durch großzügige Graskoppeln. Dass man den Reitsport in Rohrendorf auch im Winter ausüben kann, dafür sorgt eine 20x40m große Halle, die auch für Turniere geeignet ist. Tatsächlich findet auch jedes Jahr zu Ostern ein Springturnier statt. Der Reitstall bietet für viele junge und nicht mehr ganz so junge Menschen die ideale Freizeitbeschäftigung, manchmal auch den Lebensinhalt schlechthin. Willst du sehen, was Gott erschaffen hat, dann reite. Willst du sehen, was der Mensch erschaffen hat, dann fahre mit dem Auto heißt es in einem Sprichwort, das wohl den Nagel auf den Kopf trifft. Das Pferd als Wirtschaftsfaktor Gleichzeitig stellt die Anlage in Rohrendorf aber auch einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar: 100 Tonnen Heu und 100 Tonnen Stroh werden pro Jahr zugekauft, ebenso an die 40 Tonnen Hafer und bis zu 30 Tonnen Gerste ausschließlich aus der engeren und weiteren Umgebung. Und der Pferdemist geht an Bioweinbauern als Dünger. In Österreich insgesamt bewirkt der Wirtschaftsfaktor Pferd übrigens einen jährlichen Bruttoumsatz von mehr als 1,1 Milliarden Euro. Interessenten sind beim Reitstall Rohrendorf immer herzlich willkommen. Und wer sich etwas umfassender informieren will, sollte sich schon jetzt den 22. Oktober, den Tag der offenen Tür 2006, im Kalender vormerken. Leben I Vorteil 15

16 DDB Geld Unternehmen Leben Aktuelles Schilling-Umtausch nach wie vor kein Problem Unvorstellbare 10,6 Mrd. (in Worten: Zehnmilliardensechshundertmillionen Schilling) sind noch immer im Umlauf, wobei Umlauf ein etwas übertriebener Ausdruck zu sein scheint. Tatsächlich dürfte der Großteil dieses Geldes irgendwo geparkt sein, vielfach vermutlich ohne Wissen der rechtmäßigen Besitzer. Von so gut aufgehoben, dass man es nicht mehr findet bis zur irrtümlichen Entsorgung im Müllsack ist alles möglich. Wer aber trotzdem einen mehr oder weniger wertvollen Schilling- Fund macht, braucht auch heute nicht verzweifeln: Alle Banknoten, die ihre Gültigkeit noch nicht verloren haben (die vor zwanzig Jahren aus dem Verkehr gezogene Hundert- Schilling Note gilt beispielsweise noch bis November) können in Euro umgetauscht werden. Münzen haben überhaupt kein Ablaufdatum. Der Weg zum unverhofften Euro- Zugewinn führt entweder über einen Besuch einer Nationalbank-Filiale, wo es Euro-Schilling-Wechselstuben gibt. Oder über das Internet: Man steigt auf ein, druckt sich ein Antragsformular aus und schickt Schilling-Banknoten und Schilling- Münzen mittels Wertbrief an die Nationalbank. Diese überweist den Gegenwert in Euro auf ein angeführtes Konto. Dritte Möglichkeit: Man wechselt seine Altbestände beim Euro-Bus der Nationalbank, der auch heuer wieder durch die Lande zieht. 10,6 Milliarden klingen zwar nach enorm viel und sind es auch! Trotzdem sind sie nur mehr ein verschwindender Teil der gesamten früheren Schilling-Summen, denn 96 % dessen, was einst im Umlauf war, ist zurückgekommen. Monat für Monat kommen jedenfalls noch immer ein paar Millionen retour. Dass ein Teil wohl für ewig als Souvenir oder Andenken an die gute alte Schilling-Zeit bei ihren Besitzern bleiben wird, ist auch klar. Übrigens: Der Euro feiert als Banknote bzw. Münze heuer sein fünftes Jahr. Zwölf EU-Mitgliedstaaten, darunter Österreich, haben die Euro- Banknoten und -Münzen am 1. Januar 2002 eingeführt. Bald wird der Euro-Bus wie in den vergangenen Jahren wieder durch ganz Österreich unterwegs sein. Bei seinen Stationen in insgesamt 67 Städten und Gemeinden wird er am 31. Juli auch in Krems halt machen. Dabei werden den Besuchern von 9.00 bis Uhr folgende bewährte Dienstleistungen geboten: Alle Infos rund um den Euro Gratis Schilling-/Euro-Tausch Euro-Gewinnspiel täglich Michael Grausenberger mit Johann Raidl, KREMSER BANK (oben); Raymond Badr, KREMSER BANK, mit Josef Lechner (unten) Wir gratulieren! Das Ganzjahres Brieflos-Gewinnspiel bietet neben Sofortgewinnen pro Monat auch zehn Profit-Cards im Wert von je 100 Euro sowie zum Jahresende einen Aktien-Dachfonds Anteil im Wert von Euro. In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen glückliche Gewinner vor, die sich jeweils über eine Profit-Card im Wert von 100 Euro freuen. Ihr neues Gewinnlos klebt rechts. Sonja Preleuthner, KREMSER BANK, mit Herta Alfanz (oben); Helga Elwischger mit Daniela Kramel, KREMSER BANK (unten). 16 Vorteil I Leben

17 Erhältlich beim Abschluss folgender Produkte: Unternehmen I Vorteil 17

18 Donaublick und Hausmannskost DDB Geld Unternehmen Die Post ist die gleiche geblieben, nur der Postilion hat sich verändert. Das Gasthaus zur Post in Aggsbach Dorf, wird seit kurzem vom Spitzer Gastronom Ludwig Biebl geführt. Der neue Pächter will eigentlich kaum etwas ändern, weil das Lokal wirklich bestens eingeführt ist und auf eine große Menge von Stammgästen zählen darf. Wir wollen die bürgerlich, bodenständige Küche noch ein bisschen mehr forcieren. Die Post wird absolute Klassiker aus der österreichischen Küche anbieten, vom Blunzngröstl bis zum Kaiserschmarrn, so Biebl, der selbst gelernter Koch ist. Auf jeden Fall erhalten will man das sehr gute Preis/Leistungsverhältnis, das Gästen aus dem großen Einzugsgebiet bis nach St. Pölten hinein, aber auch Tagestouristen und Radfahrern einen kulinarisch hochwertigen, aber erschwinglichen Restaurantbesuch garantiert. Dazu gehört nicht nur die Speisekarte, sondern auch das Getränkesortiment, wobei Weine, Schnäpse und ausgewählte Fruchtsäfte ausschließlich aus der Wachau stammen. Beim Post-Besuch wird aber nicht nur der Gaumen verwöhnt, sondern auch das Auge: Im Haus selbst durch das besondere Ambiente in Form eines attraktiven Kreuzgewölbes. Außerhalb durch angenehme Plätze unter Kastanienbäumen mit Blick auf die Donau. Selbst Wassersportler, die von der Donauseite her kommen, haben s nicht allzu schwer, dafür sorgt ein direkter Anlegesteg in Verbindung mit dem Wasserschi-Klub. Und wer sich gar nicht trennen kann von der herrlichen Lage, kann sich eines von insgesamt vier Fremdenzimmern mieten. Für Radfahrer ein zusätzlicher Service ist das Lebensmittelgeschäft vis a vis. Dass die Donau sich nicht immer nur von ihrer allerschönsten Seite zeigt, haben die Wachau-Bewohner in den letzten Jahren des Öfteren erlebt. Auch im Gasthaus zur Post war das nicht anders. Die Lehre, die man daraus gezogen hat: Innerhalb von zweieinhalb Stunden kann man das Gebäude bis auf den letzten Einrichtungsgegenstand räumen. Willibald Dallinger von der KREM- SER BANK in Spitz beim Schnaps- Testen mit Ludwig Biebl. Aber derzeit fließt die Donau ja absolut friedlich an diesem wunderschönen Plätzchen vorbei und die Restaurant-Gäste haben von Uhr bis Uhr jeden Tag außer Freitag Gelegenheit, diesen Umstand zu genießen. Auch für den Winter plant der neue Pächter, vor Ort durch ein Team unter der Leitung von Hannes Langthaler vertreten, bereits: zukünftig soll die Post auch in der Ganslzeit, im Advent und zu Weihnachten zu einem Fixpunkt für all jene werden, die sich kulinarisch und atmosphärisch verwöhnen lassen wollen. 18 Vorteil I Unternehmen

19 DEN TEPPICH AUSRoLLEN Ein kleines Geschäft am Südtirolerplatz 5 in Krems wurde für Fans von Perserteppichen zum echten Geheimtipp. In der Orientteppichgalerie Hoseini ist seriöse Beratung und ein Top-Service garantiert. Und das Schöne dran: mit diesem Preis/Leistungs-Verhältnis können die Großen nicht mithalten. Die Geschwister Hoseini mit Gerhard Bichler von der KREMSER BANK bei der Besichtigung hochqualitativer, preisgünstiger Perserteppiche Teppiche aus Persien repräsentieren nicht nur eine besondere kulturelle und handwerkliche Facette dieses Landes. Sie sind auch von besonders hoher Qualität und das hängt auch mit dem Klima zusammen. In Indien ist die trockene Luft dafür verantwortlich, dass die verwendete Wolle viel rascher spröde und damit brüchig wird. In Persien dagegen sorgen die klimatischen Vorteile dafür, dass diese geschmeidig bleibt und somit die Teppiche viel länger halten. Viel länger heißt übrigens Jahrhunderte. Bei Preisvergleichen, etwa mit Angeboten großer Möbelhäuser, ist dieser Umstand ganz wesentlich. Dort finden sich eben meist die billigeren Teppiche aus Indien oder anderen Ländern. Ein besonderer Dorn im Auge sind aber jene Kollegen, die mit permanenten Preisreduktionen werben. Bei immer wiederkehrenden Abverkäufen, Schlussverkäufen oder Liquitationsverkäufen werden Preise genannt, die in keiner Form gerechtfertigt sind. Werden etwa bei einem angeblichen seriösen Preis noch 70% abgezogen, würde jeder Händler sofort zuschlagen, da das unter dem Einkaufspreis liegen würde. Dabei wird leider mit der Gutgläubigkeit der Kunden Profit gemacht. Auf der Strecke bleiben jene, die von Haus aus fair kalkulierte Preise anbieten, so Nadia Hoseini. Teppichkenner erkennen die Qualität vor allem am Muster und an der Anzahl der Knoten. Bei Perserteppichen sind das ab pro Quadratmeter, bei absoluten Spitzenprodukten sogar bis zu unglaublichen fünf Millionen. Nicht nur die hervorragende Qualität ist ein Kaufanreiz für Kunden der Orientteppichgalerie Hoseini, wo ausschließlich handgemachte Ware angeboten wird. Auch der umfassende Service rundherum kann sich sehen lassen. Dazu zählt Fachberatung innerhalb und außerhalb der Öffnungszeiten mit dem Angebot, Teppiche probeweise in den eigenen vier Wänden aufzulegen Abholung und Zustellung sind übrigens generell gratis. Dazu zählen Ankauf oder Eintausch von alten oder beschädigten Orientteppichen. Und dazu zählt vor allem auch die fachgerechte Handwäsche und Vorbeugung gegen Mottenbefall. Wie relativ teuer, oder eigentlich absolut preisgünstig hervorragende Teppich-Qualitäten, die von der Firma Hoseini direkt aus dem Iran importiert werden, sind, zeigt die Tatsache, dass etwa an einem 2 mal 3 Meter großen Teppich drei Fachkräfte rund drei Monate arbeiten. Die Orientteppichgalerie am Südtirolerplatz ist Montag und Mittwoch von 10 bis 18 Uhr, am Donnerstag 10 bis 19 Uhr und an Samstagen von 9 bis 13 Uhr (jeden ersten Samstag im Monat bis 17 Uhr) geöffnet. Individuelle Termine können telefonisch unter 02732/70035 oder 0664/ vereinbart werden. TEPPICHKENNER SCHAUEN SOFORT AUF DIE KNÜPF- DICHTE, DAS MUSTER UND DAS URSPRUNGS- LAND. Unternehmen I Vorteil 19

20 Erfolgreich auf zick zack Kurs zick zack ist der originelle Unternehmensname der Änderungsschneiderei von Kerstin Stöger in Krems. Die Jungunternehmerin hat sich nach einer soliden Ausbildung und fünf Jahren Praxis für die Selbstständigkeit entschieden. Unternehmen Mag. Rainer Stoll UnternehmensberatUNG Der kreative Freigeist Mag. Rainer Stoll hat mit einem Alter beachtliche Führungspositionen wieder abgegeben, in dem andere noch nicht einmal am Beginn einer großen Karriere stehen. Als Leiter des zentralen Controllings beim Magistrat Wien ging es um ein Gesamtbudget von 10 Milliarden Euro und mehr als Beschäftigte. Seit heuer bietet der 37-jährige Kremser seinen reichen Erfahrungsschatz und seine Kompetenz als Unternehmensberater an. Bei hoher Komplexität bin ich die richtige Wahl betont Rainer Stoll: Es gibt kaum jemanden in Österreich mit vergleichbarer Erfahrung im öffentlichen Bereich, der nun seine Dienste wiederum öffentlichen Einrichtungen, aber vor allem auch Privatunternehmen und Non-Profit-Organisationen anbieten kann. Sein viel sagender Slogan: Es gibt für alles eine Lösung. Rainer Stoll Unternehmensberatung, Austraße 12, 3500 Krems, Tel /70250 I Mein Vater hat mir einen kleinen Teil seiner Geschäftsräumlichkeiten in der Hohensteinstraße angeboten und ich habe das als Plattform für mein eigenes Unternehmen gesehen, blickt Kerstin Stöger auf den eigentlichen Auslöser zurück. Seit Februar 2006 betreibt sie eine Änderungsschneiderei sowie einen Bügelservice mit einem in so kurzer Zeit bereits beachtlichen Kundenstock. Untertags wird genäht und gebügelt, und am Abend geht es dann oft zu Kunden, um sozusagen vor Ort Kleidungsstücke abzustecken, wie es fachmännisch heißt, und dann ins Geschäft zur Umsetzung mitzunehmen. Die Lieferung erfolgt dann wieder prompt. Mit Können, höchster Flexibilität und außergewöhnlichem Service hat die Jungunternehmerin Erfolg. Dass eine gediegene Ausbildung dafür Voraussetzung ist, braucht nicht extra betont zu werden. Kerstin Weigl von der KREMSER BANK, Geschäftsstelle Lerchenfeld, mit Kerstin Stöger Kerstin Stöger hat die dreijährige HLA Mode Wirtschaft in Krems absolviert und schwärmt noch heute davon als die beste Schule, in die ich je gegangen bin. Fünf Jahre in der Praxis als Schneiderin gearbeitet hat sie dann bis zum Einstieg in die Selbstständigkeit im Bekleidungsgeschäft Pichler-Wagensonner in Grunddorf. Bis dato scheint der Umstieg absolut perfekt zu funktionieren und die Jahreszeit ist für das Geschäft zusätzlich positiv. Die Kästen werden nach der langen Wintersaison durchstöbert und so manches Lieblings-Kleidungsstück, das, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr so perfekt passt, versucht man durch ein paar neue Nähte im wahrsten Sinne des Wortes wieder in Form zu bringen. Ein Fall für Kerstin Stöger. Außerdem kauft man sich jetzt gerne neue Sachen, bei denen man punkto Passform halt auch ein bisschen nachhelfen muss. zick zack, Hohensteinstraße 76, 3500 Krems, Tel / Vorteil I Unternehmen

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich?

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? August 2003 Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie Berufsgruppe Gewerbliche Buchhalter Wiedner Hauptstraße 63 A-1045 Wien Tel.

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf

Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf Erfolgreich abnehmen beginnt mit dem Abnehm-Plan, den Sie auf den nächsten Seiten zusammenstellen können. Das Abnehmplan-Formular greift die Themen des Buches "Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf" auf.

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse?

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse? Hallo, wir sind Kevin, Dustin, Dominique, Pascal, Antonio, Natalia, Phillip und Alex. Und wir sitzen hier mit Torsten. Torsten kannst du dich mal kurz vorstellen? Torsten M.: Hallo, ich bin Torsten Meiners,

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

Platz für Neues schaffen!

Platz für Neues schaffen! Spezial-Report 04 Platz für Neues schaffen! Einleitung Willkommen zum Spezial-Report Platz für Neues schaffen!... Neues... jeden Tag kommt Neues auf uns zu... Veränderung ist Teil des Lebens. Um so wichtiger

Mehr

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt I. Válaszd ki a helyes megoldást! 1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt 2. Wessen Hut liegt auf dem Regal? a) Der Hut von Mann. b) Der Hut des Mann. c) Der Hut

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

Details im Freizeitverhalten der ÖsterreicherInnen: Der große Unterschied - und doch wieder nicht

Details im Freizeitverhalten der ÖsterreicherInnen: Der große Unterschied - und doch wieder nicht Peter Zellmann / Beatrix Haslinger Details im Freizeitverhalten der ÖsterreicherInnen: Kampf der Geschlechter Das tut die moderne Frau in ihrer Freizeit Freizeit im Leben des modernen Mannes Wo gibt die

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Informationensmappe Plastische Chirurgie Fettabsaugung / Liposuction

Informationensmappe Plastische Chirurgie Fettabsaugung / Liposuction Informationensmappe Plastische Chirurgie Fettabsaugung / Liposuction Vorwort Das Medical Fly Team möchte sich ganz herzlich für Ihr Vertrauen und Ihr Interesse bedanken. Auf den nächsten Seiten finden

Mehr

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Baden-Württemberg ist heute besser als früher. Baden-Württemberg ist modern. Und lebendig. Tragen wir Grünen die Verantwortung?

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Vorwort von Bodo Schäfer

Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Was muss ich tun, um erfolgreich zu werden? Diese Frage stellte ich meinem Coach, als ich mit 26 Jahren pleite war. Seine Antwort überraschte mich: Lernen

Mehr

Krebs und Partnerschaft Bedürfnisse (an)erkennen

Krebs und Partnerschaft Bedürfnisse (an)erkennen Interview mit Frau Dr. Pia Heußner vom Mai 2012 Krebs und Partnerschaft Bedürfnisse (an)erkennen Die Diagnose Krebs ist für jede Partnerschaft eine große Herausforderung. Wie hält das Paar die Belastung

Mehr

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen! Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Nutzen Sie das vollkommen neue NVV-Angebot in Ihrer Region. Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und

Mehr

Anders alt!? Alles über den Ruhe-Stand in Leichter Sprache

Anders alt!? Alles über den Ruhe-Stand in Leichter Sprache Anders alt!? Alles über den Ruhe-Stand in Leichter Sprache Darum geht es: In diesem Heft finden Sie Informationen darüber, was passiert, wenn Sie älter werden. Dieses Heft ist aber nicht nur für alte Menschen.

Mehr

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst.

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst. 40-Tage-Wunder- Kurs Umarme, was Du nicht ändern kannst. Das sagt Wikipedia: Als Wunder (griechisch thauma) gilt umgangssprachlich ein Ereignis, dessen Zustandekommen man sich nicht erklären kann, so dass

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Jeden Cent sparen Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort Seite 3 2. Essen und Trinken Seite 4-5 2.1 Außerhalb essen Seite 4 2.2

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Rede von Simone Strecker Referentin im Bundesministerium für Gesundheit

Rede von Simone Strecker Referentin im Bundesministerium für Gesundheit Es gilt das gesprochene Wort! Rede von Simone Strecker Referentin im Bundesministerium für Gesundheit Prävention und Gesundheitsförderung in Deutschland Anknüpfungspunkte für gemeinsames Handeln mit dem

Mehr

www.feinstoffliche-heilweisen.de

www.feinstoffliche-heilweisen.de Herzlich Willkommen in unserem ONLINE-Coaching-Kurs Ernährung. Ganz gewiss sind Sie gut informiert zum Thema gesunde Ernährung. Vielleicht haben Sie auch schon einen oder mehrere Versuche unternommen,

Mehr

Kapitel 1 Veränderung: Der Prozess und die Praxis

Kapitel 1 Veränderung: Der Prozess und die Praxis Einführung 19 Tradings. Und wenn Ihnen dies wiederum hilft, pro Woche einen schlechten Trade weniger zu machen, aber den einen guten Trade zu machen, den Sie ansonsten verpasst hätten, werden Sie persönlich

Mehr

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson ist die musikalische Senkrechtstarterin des Jahres. Die sympathische Schlagersängerin aus Düsseldorf konnte in den vergangenen Monaten

Mehr

Praktikumsbericht. von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006

Praktikumsbericht. von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006 Praktikumsbericht von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006 Nach sieben Monaten Praktikum ist es Zeit kurz zurück zu blicken. Der folgende Bericht soll daher Antwort auf vier

Mehr

Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF. www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not!

Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF. www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not! Ihre ZUKUNFT Ihr BERUF www.kwt.or.at STEUERBERATUNG? Why not! Der Job Überall in Österreich suchen derzeit Steuerberatungskanzleien Nachwuchs. Vielleicht meinen Sie, Sie sind eigentlich für s Scheinwerferlicht

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN E I N S I E D E L N LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN WÜRDE ACHTEN E I N S I E D E L N LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT ALLMEINDSTRASSE 1 8840 EINSIEDELN 055 418 85 85 TELEFON 055 418 85 86 FAX INFO@LANGRUETI-EINSIEDELN.CH

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N03 Geschlecht: 8 Frauen Institution: FZ Waldemarstraße, Deutschkurs von Sandra Datum: 01.06.2010, 9:00Uhr bis 12:15Uhr -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst 5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst Von LRS - also Lese-Rechtschreib-Schwäche - betroffene Kinder können einen Nachteilsausgleich beanspruchen. Das ist erst einmal gut. Aber wir sollten

Mehr

Gesundheit und Krankheit im Alter. Wenn das Gehör nachlässt

Gesundheit und Krankheit im Alter. Wenn das Gehör nachlässt Gesundheit und Krankheit im Alter Wenn das Gehör nachlässt 122 Gesundheit und Krankheit im Alter Wenn das Gehör nachlässt I n h a l t Wenn das Gehör nachlässt In diesem Kapitel: Woran merken Sie, dass

Mehr

Erfolgsfaktor Mitarbeitende: Menschen fordern und fördern

Erfolgsfaktor Mitarbeitende: Menschen fordern und fördern Erfolgsfaktor Mitarbeitende: Menschen fordern und fördern Die Mitarbeitenden sind das wertvollste Kapital Ihres Unternehmens. Hand in Hand ist fast möglich - ohne Ihr Team geht überhaupt nichts. Damit

Mehr

Das spirituelle Wunschgewicht

Das spirituelle Wunschgewicht Thomas Hohensee Das spirituelle Wunschgewicht Ändere dein Bewusstsein und du wirst schlank nymphenburger 2012 nymphenburger in der F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH, München. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: Umfrage S-15155 / SA-Kinder April 2010 1-4 Fnr/5-8 Unr/9 Vers... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN Seite 1 S-15155 / - 2 -

Mehr

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report Fit im Büro Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Bonus-Report Hallo und herzlich Willkommen zu Ihrem Bonusreport Fit im Büro. Ich heiße Birgit, und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen bei

Mehr

Hof-Journal. Informationen: Vorstellung Arbeitsbereich Abholung Biomüll. Einblicke Fitnesstraining Grieskirchen

Hof-Journal. Informationen: Vorstellung Arbeitsbereich Abholung Biomüll. Einblicke Fitnesstraining Grieskirchen Mai 2012 Ausgabe 1 Hof-Journal Informationen: Vorstellung Arbeitsbereich Abholung Biomüll Einblicke Fitnesstraining Grieskirchen Interview mit Trainer Christian Stoiber Köstliches Osteressen in Wendling

Mehr

Die 7 größten Fehler die Frauen machen wenn sie ihren Traummann kennenlernen und für sich gewinnen wollen

Die 7 größten Fehler die Frauen machen wenn sie ihren Traummann kennenlernen und für sich gewinnen wollen Die 7 größten Fehler die Frauen machen wenn sie ihren Traummann kennenlernen und für sich gewinnen wollen Hey, mein Name ist Jesco und ich kläre Frauen über die Wahrheit über Männer auf. Über das was sie

Mehr

Verkehrsmittel. Folge 12 Köln. Verkehrsmittel

Verkehrsmittel. Folge 12 Köln. Verkehrsmittel Verkehrsmittel Wenn ihr die anderen Folgen von Ticket nach Berlin gesehen habt, erinnert ihr euch bestimmt an Fortbewegungsmittel, die beide Teams benutzt haben. Überlegt, wie die Verkehrsmittel hießen,

Mehr

BoGy- Praktikumsbericht

BoGy- Praktikumsbericht BoGy- Praktikumsbericht Maha Ahmed, 10d Ansprechpartnerin: Frau Haase Max-Planck-Gymnasium Böblingen Telefon: 07031 9812422 Praktikumszeitraum: 25.-29.05.15 Inhaltsverzeichnis 1. Persönliche Eignung und

Mehr

Meine eigene Erkrankung

Meine eigene Erkrankung Meine eigene Erkrankung Um ein Buch über Hoffnung und Wege zum gesunden Leben schreiben zu können, ist es wohl leider unabdingbar gewesen, krank zu werden. Schade, dass man erst sein Leben ändert wenn

Mehr

Pressestimmen 01.08 2013

Pressestimmen 01.08 2013 Schönheit muss nicht teuer sein Schönheitsoperationen liegen hoch im Trend: Jährlich finden etwa eine viertel Million ästhetischer Eingriffe in Deutschland statt. Marktforschungsinstitute gehen davon aus,

Mehr

VibonoCoaching Brief -No. 21

VibonoCoaching Brief -No. 21 VibonoCoaching Brief -No. 21 Vom Wundermittel Bewegung und wie man es sich zunutze macht. Vibono GmbH 2011-2012, www.vibono.de Sensationelle Entdeckung! Wir haben ein Wundermittel entdeckt, das uns jung

Mehr

Genusstoleranz. Von Jim Leonard. (Jim Leonard ist der Begründer von Vivation, der Methode, aus der AIM hervorgegangen ist.)

Genusstoleranz. Von Jim Leonard. (Jim Leonard ist der Begründer von Vivation, der Methode, aus der AIM hervorgegangen ist.) Sabeth Kemmler Leiterin von AIM Tel. +49-30-780 95 778 post@aiminternational.de www.aiminternational.de Genusstoleranz Von Jim Leonard (Jim Leonard ist der Begründer von Vivation, der Methode, aus der

Mehr

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR WEG ZURÜCK IN DIE ARBEIT: BERUFLICHES TRAINING Wenn eine psychische Erkrankung das Leben

Mehr

Heiko und Britta über Jugend und Stress (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes)

Heiko und Britta über Jugend und Stress (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes) (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes) A. Bevor ihr das Interview mit Heiko hört, überlegt bitte: Durch welche Umstände kann man in Stress geraten? B. Hört

Mehr

Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane

Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane Endlich ist es da, das neue Familienmitglied! Nach neunmonatigem Warten können viele Mütter ihr Glück kaum fassen, wenn mit der Geburt des Kindes

Mehr

Die Stiftung nattvandring.nu

Die Stiftung nattvandring.nu Die Stiftung nattvandring.nu Die Stiftung Nattvandring.nu wurde von E.ON, einem der weltgrößten Energieversorger, in Zusammenarbeit mit der Versicherungsgesellschaft Skandia gebildet auf Initiative der

Mehr

Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp.

Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp. Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp.de Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück. Darum

Mehr

Fonds Jugend, Bildung, Zukunft

Fonds Jugend, Bildung, Zukunft Fonds Jugend, Bildung, Zukunft Das höchste Gut und allein Nützliche ist die Bildung. Friedrich Schlegel 2 Liebe Leserinnen und Leser, unseren Kindern und Jugendlichen unabhängig ihrer Herkunft eine gute

Mehr

Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin

Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin Viviane Der Aufenthalt der europäischen Klasse in Berlin Vom 14. bis zum 17. Oktober haben meine Kommilitonen und ich die schöne Hauptstadt Deutschlands besichtigt, wo es viel zu sehen gab! Wir wurden

Mehr

1. Quartalsbericht. Ecuador 2013-2014 Nicholas Haak

1. Quartalsbericht. Ecuador 2013-2014 Nicholas Haak 1. Quartalsbericht Ecuador 2013-2014 Nicholas Haak Als ich mit den ca. 40 anderen deutschen Austauschschülern in Quito ankam, wurde mir bewusst, dass es nur noch ein halbstündiger Flug war, bis ich in

Mehr

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu.

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. Seite 2 7 Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt, dann stellen sich unweigerlich viele Fragen:

Mehr

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg Leitbild der Classik Hotel Collection Inhalt Wer wir sind 3 Was wir tun 4 Unsere Werte so handeln wir 7 Abschluss

Mehr

STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD 2,44 MRD KONZERNUMSATZ KONZERN-EBIT. im Geschäftsjahr 2011. im Geschäftsjahr 2011

STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD 2,44 MRD KONZERNUMSATZ KONZERN-EBIT. im Geschäftsjahr 2011. im Geschäftsjahr 2011 STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD KONZERNUMSATZ 2,44 MRD KONZERN-EBIT 2 EINFACH WACHSEN Der Vorstandsvorsitzende von Deutsche Post DHL ist überzeugt, dass die konsequente Umsetzung der Strategie 2015 Früchte

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

NINA DEISSLER. Flirten. Wie wirke ich? Was kann ich sagen? Wie spiele ich meine Stärken aus?

NINA DEISSLER. Flirten. Wie wirke ich? Was kann ich sagen? Wie spiele ich meine Stärken aus? NINA DEISSLER Flirten Wie wirke ich? Was kann ich sagen? Wie spiele ich meine Stärken aus? Die Steinzeit lässt grüßen 19 es sonst zu erklären, dass Männer bei einer Möglichkeit zum One-Night-Stand mit

Mehr

Wer sind die Mädchen, die Ihr T-Shirt nähen? CARE-Pakete helfen weltweit! www.care.at

Wer sind die Mädchen, die Ihr T-Shirt nähen? CARE-Pakete helfen weltweit! www.care.at Wer sind die Mädchen, die Ihr T-Shirt nähen? CARE-Pakete helfen weltweit! www.care.at Textilarbeiterinnen in Bangladesch: Große Hoffnung hartes Los! Aufgrund der Verfügbarkeit billiger Arbeitskräfte spielt

Mehr

Ludwig-Maximilians-Universität München. Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Ludwig-Maximilians-Universität München. Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Ludwig-Maximilians-Universität München Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für diese Befragung nehmen. In

Mehr

Auch ohne staatliche Rente.

Auch ohne staatliche Rente. k(l)eine Rente na und? So bauen Sie sicher privaten Wohlstand auf. Auch ohne staatliche Rente. FinanzBuch Verlag KAPITEL 1 Wie hoch ist meine Rente wirklich?»wir leben in einer Zeit, in der das, was wir

Mehr

B1, Kap. 27, Ü 1b. Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt?

B1, Kap. 27, Ü 1b. Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt? Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt? B1, Kap. 27, Ü 1b 1 Essen ist mein Hobby, eigentlich noch mehr das Kochen. Ich mache das sehr gern, wenn ich Zeit habe. Und dann genieße ich mit meiner Freundin das

Mehr

Freuen Sie sich auf ein. Plus an Lebensqualität. Nie wieder eine lockere Zahnprothese!

Freuen Sie sich auf ein. Plus an Lebensqualität. Nie wieder eine lockere Zahnprothese! Freuen Sie sich auf ein Plus an Lebensqualität. Nie wieder eine lockere Zahnprothese! Sitzt Ihre Zahnprothese absolut fest und sicher? Oder leiden Sie vielleicht darunter, dass Ihre Dritten wackeln Fühlen

Mehr

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne.

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne. Pflanzliche Eiweiß-Diät Mit 21-Tage Ernährungsprogramm Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für ein erstklassiges Produkt entschieden. 14a Vital unterstützt Sie gezielt auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht

Mehr

Die Giraffe. Leseverstehen. Name: Aufgabe 1. 2 Wie schnell sind Giraffen? 3 Was schmeckt Giraffen am besten? 4 Haben Giraffen gute Augen?

Die Giraffe. Leseverstehen. Name: Aufgabe 1. 2 Wie schnell sind Giraffen? 3 Was schmeckt Giraffen am besten? 4 Haben Giraffen gute Augen? Leseverstehen Aufgabe 1 insgesamt 30 Minuten Situation: Was weißt du über die Giraffe? Hier gibt es 5 Fragen. Findest du die richtige Antwort (A G) zu den Fragen? Die Antwort auf Frage 0 haben wir für

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden...

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Teste deinen Alkoholkonsum! Mit dem Test auf Seite 6 Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Ein Leben ohne Alkohol? Darum geht es hier gar nicht. Denn es kann durchaus Spaß machen, Alkohol

Mehr

Ceus Institut. Beruf Kinder Karriere erfolgreich leben. Gesundheit beginnt im Kopf Augsburg Düsseldorf München. von Hedwig Kinzer

Ceus Institut. Beruf Kinder Karriere erfolgreich leben. Gesundheit beginnt im Kopf Augsburg Düsseldorf München. von Hedwig Kinzer Coaching Ceus Institut Gesundheit beginnt im Kopf Augsburg Düsseldorf München Beruf Kinder Karriere erfolgreich leben von Hedwig Kinzer Mütter unter Druck Viele Mütter zerreißen sich zwischen den Anforderungen

Mehr

GEMEINSAM SIND WIR (KNOCHEN) STARK

GEMEINSAM SIND WIR (KNOCHEN) STARK GEMEINSAM SIND WIR (KNOCHEN) STARK 1. Auflage 2008 WAS IST OSTEOPOROSE? In der Schweiz leiden rund 300000 Menschen an Osteoporose und jede zweite Frau sowie jeder fünfte Mann ab fünfzig muss heute damit

Mehr

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR WEG ZURÜCK IN DIE ARBEIT: BERUFLICHES TRAINING Wenn eine psychische Erkrankung das Leben durcheinanderwirft, ändert sich alles:

Mehr

Comunidad de Madrid, Madrid, Spanien Miriam. Fakultät Raumplanung 8. Semester 06.04.2015 05.06.2015

Comunidad de Madrid, Madrid, Spanien Miriam. Fakultät Raumplanung 8. Semester 06.04.2015 05.06.2015 Comunidad de Madrid, Madrid, Spanien Miriam Fakultät Raumplanung 8. Semester 06.04.2015 05.06.2015 Madrid, Spanien Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und liegt in der gleichnamigen Autonomen Gemeinschaft,

Mehr

zur Aufnahme von Kinder unter 3 Jahren in den Korber Kindergärten

zur Aufnahme von Kinder unter 3 Jahren in den Korber Kindergärten zur Aufnahme von Kinder unter 3 Jahren in den Korber Kindergärten Liebe Eltern, Ihr Kind wird in unseren Einrichtungen für die Betreuung unter 3 Jahren aufgenommen. Wir freuen uns auf die Begegnung mit

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Frau Borstelmann hat viele Jahre dem Vorstand angehört, eine sicher oft sehr zeitraubende und anstrengende Tätigkeit.

Frau Borstelmann hat viele Jahre dem Vorstand angehört, eine sicher oft sehr zeitraubende und anstrengende Tätigkeit. Institut für Medizinische Soziologie Prof. Dr. Dr. Alf Trojan Zentrum für Psychosoziale Medizin Martinistraße 52 20246 Hamburg Telefon: (040) 7410-4247 trojan@uke.de www.uke.de/institute/medizinsoziologie/

Mehr

Schülermentorenprogramm für den Natur- und Umweltschutz Ergebnisse aus den Ausbildungseinheiten

Schülermentorenprogramm für den Natur- und Umweltschutz Ergebnisse aus den Ausbildungseinheiten Probleme mit Motivation? Teste Dich einmal selbst! Unser nicht ganz ernst gemeinter Psycho-Fragebogen Sachen Motivation! Notiere die Punktzahl. Am Ende findest Du Dein persönliches Ergebnis! Frage 1: Wie

Mehr

weg-mit-dem-rückenschmerz.de

weg-mit-dem-rückenschmerz.de Energie Ernährung Bewegung 3-Elemente-Medizin nach Dr. Josef Fischer weg-mit-dem-rückenschmerz.de Mehr Lebensqualität durch Bewegung Medizinische Trainingstherapien in der Praxis Dr. med. Josef Fischer

Mehr

mehr für Gesundheit und Geldbeutel!

mehr für Gesundheit und Geldbeutel! Gesundheit in besten Händen. Wir sammeln lieber Auszeichnungen als Zusatzbeiträge! Die AOK Bremen/Bremerhaven schneidet erstklassig ab zum Beispiel beim Service. Anstatt Sie mit einem Zusatzbeitrag zu

Mehr

» Achtung! Neue Öffnungszeiten ab 2030: Mo. Fr.

» Achtung! Neue Öffnungszeiten ab 2030: Mo. Fr. » Achtung! Neue Öffnungszeiten ab 2030: Mo. Fr. geschlossen. «René Badstübner, Niedergelassener Arzt www.ihre-aerzte.de Demografie Die Zukunft der Arztpraxen A uch unsere Ärzte werden immer älter. Mehr

Mehr

Altenwohnanlage Rastede

Altenwohnanlage Rastede Altenwohnanlage Rastede Wir informieren Sie gern Damit Sie einen möglichst umfassenden Eindruck von unseren Leistungen und von der Atmosphäre unseres Hauses bekommen, laden wir Sie herzlich zu einem Besuch

Mehr

Fragebogen Kopfschmerzen

Fragebogen Kopfschmerzen Fragebogen Kopfschmerzen Fragen an Dich Fragen an Dich Fragen an die Eltern Bei diesen Fragen geht es um Deine Kopfschmerzen. Es wäre schön, wenn Du darüber etwas sagst. Deine Antworten helfen, für Deine

Mehr

Dass aus mir doch noch was wird Jaqueline M. im Gespräch mit Nadine M.

Dass aus mir doch noch was wird Jaqueline M. im Gespräch mit Nadine M. Dass aus mir doch noch was wird Jaqueline M. im Gespräch mit Nadine M. Jaqueline M. und Nadine M. besuchen das Berufskolleg im Bildungspark Essen. Beide lassen sich zur Sozialassistentin ausbilden. Die

Mehr

Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre Selbsthilfe-Kontaktstelle 14.11.2013 in Duisburg. Gabriele Schippers

Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre Selbsthilfe-Kontaktstelle 14.11.2013 in Duisburg. Gabriele Schippers Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre Selbsthilfe-Kontaktstelle 14.11.2013 in Duisburg Gabriele Schippers 1 Sehr geehrter Herr Fateh, sehr geehrte Frau Benner, sehr geehrte Mitarbeiterinnen der SHK Duisburg,

Mehr

Psychologische Begleitung bei chronischen und onkologischen Erkrankungen

Psychologische Begleitung bei chronischen und onkologischen Erkrankungen Psychologische Begleitung bei chronischen und onkologischen Erkrankungen Die Diagnose Die Diagnose, an Krebs erkrankt zu sein, ist für die meisten Menschen erst einmal ein Schock. Das Leben scheint angehalten

Mehr

Was ist für mich im Alter wichtig?

Was ist für mich im Alter wichtig? Was ist für mich im Alter Spontane Antworten während eines Gottesdienstes der 57 würdevoll leben können Kontakt zu meiner Familie trotz Einschränkungen Freude am Leben 60 neue Bekannte neuer Lebensabschnitt

Mehr

NERVIGE HANDYS IN DER ÖFFENTLICHKEIT RÜCKSICHTSVOLLE NUTZUNG NIMMT ABER LEICHT ZU

NERVIGE HANDYS IN DER ÖFFENTLICHKEIT RÜCKSICHTSVOLLE NUTZUNG NIMMT ABER LEICHT ZU NERVIGE HANDYS IN DER ÖFFENTLICHKEIT RÜCKSICHTSVOLLE NUTZUNG NIMMT ABER LEICHT ZU 7/11 NERVIGE HANDYS IN DER ÖFFENTLICHKEIT RÜCKSICHTSVOLLE NUTZUNG NIMMT ABER LEICHT ZU Laute Handygespräche in öffentlichen

Mehr

Konzentrations- und AntistressTraining hinterm Lenkrad.

Konzentrations- und AntistressTraining hinterm Lenkrad. Gehen Sie im Fahren auf Antistresskurs! Konzentrations- und AntistressTraining hinterm Lenkrad. Tipps für stressfreies Autofahren von Dr. Wolfgang Schömbs Nutzen Sie Ihre Zeit im Auto heißt es im Covertext

Mehr

Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben

Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben Du möchtest dein Leben bewusst und sinnerfüllt gestalten? Auf den nächsten Seiten findest du 5 Geheimnisse, die mir auf meinem Weg geholfen haben.

Mehr

Leseprobe. Florian Freistetter. Der Komet im Cocktailglas. Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt. ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6

Leseprobe. Florian Freistetter. Der Komet im Cocktailglas. Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt. ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6 Leseprobe Florian Freistetter Der Komet im Cocktailglas Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6 ISBN (E-Book): 978-3-446-43506-3 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien ALS KELLNERIN AUF DEM OKTOBERFEST [Achtung: Die Personen im Video sprechen teilweise bayerischen Dialekt. Im Manuskript stehen diese Stellen aber zum besseren Verständnis in hochdeutscher Sprache.] Das

Mehr

Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache

Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache Hinweis: Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm. In Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm ist wirklich

Mehr

Nach einer Studie DEGS1 rauchen knapp 1/3 der Erwachsenen in Deutschland. Bei den jungen männlichen Erwachsenen sogar fast die Hälfte.

Nach einer Studie DEGS1 rauchen knapp 1/3 der Erwachsenen in Deutschland. Bei den jungen männlichen Erwachsenen sogar fast die Hälfte. Nicht Raucher Nach einer Studie DEGS1 rauchen knapp 1/3 der Erwachsenen in Deutschland. Bei den jungen männlichen Erwachsenen sogar fast die Hälfte. Mit den gesundheitlichen Risiken brauchen wir uns erst

Mehr

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren MOBI KIDS Einsteigen bitte! Mit Vincent die VAG erleben. empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren Hallo Kinder, bestimmt seid ihr schon mal mit euren Eltern oder Großeltern gemeinsam Bus, Straßenbahn oder U-Bahn

Mehr