Kleinstoßdämpfer MC5 bis 75

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kleinstoßdämpfer MC5 bis 75"

Transkript

1 Kleinstoßdämpfer MC5 bis 75 1 ACE Kleinstoßdämpfer sind wartungsfreie, einbaufertige hydraulische Maschinenelemente. Die Serie MC5 bis MC75 verfügt über sehr kurze Gesamtlängen und geringe Rückstellkräfte. Die Dämpfer haben eine temperaturstabile Ölfüllung und einen integrierten Festanschlag. Sie sind besonders geeignet für den Einbau in kleine, schnelle Handhabungsmodule, Linearschlitten oder Schwenkeinheiten. Durch ihre breite Auswahl an Härtegraden können sie einen effektiven Massenbereich von 0,3 bis 72 abdecken. Elastomer Einsatz (MCEUM und MC75EUM) Kolbenstange Festanschlag Dichtungspaket Führungslager Kontermutter Absorber Kolben Rückstellfeder Druckraum Außenkörper 1 Schlitz Auffahrgeschwindigkeit: Siehe Berechnung effektive Masse. Auf Anfrage sind weitere Ausführungen für größere und kleinere Geschwindigkeiten lieferbar. Material: Stoßdämpferkörper: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Kolbenstange: gehärteter, rostfreier Stahl; Kontermutter MC5 und MC9: Aluminium. Überschreitung von : ( Energieaufnahme pro Stunde m/h) ist möglich, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird (zulässige Erwärmung beachten). Einbaulage: beliebig. Zur Feinjustierung des Resthubes kann eine Anschlaghülse (AH) Verwendung finden. Zulässiger Temperaturbereich: 0 C bis C Auf Anfrage: weartec (seewasserbeständig) oder in anderen Sonderausführungen lieferbar.

2 Kleinstoßdämpfer MC5 bis 75 MC5EUM MB5SC2 M5x0,5 Ø 1,5 1 4, M5x0,5 SW 2,5 2,4 Ø 4,1 3,3 2,1 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 34 bis 39. MC9EUM Ø 2 2 2,5 Mx0,5 SW 2,5 2,7 Ø 5 4, 2 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 34 bis 39. MC30EUM für eukonstruktionen M Montageblock RF MBSC2 Mx0,5 Mx0,5 5 M3x M Montageblock MCEUM weiterhin lieferbar 19 4,1 Mx1 SW 3 40,9 2,5 Ø 2,5 2 Ø,4 13,1 5 Mx1 SW 3 2,5 2 Ø 2 2 Ø4, 5 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 34 bis 39. Gewinde Mx0,75 auf Bestellung MCEUM Mx1 5 SW5 SW Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 34 bis 39. Ø 3,2 3, 14, Ø 7, RF M4x 2 Mx1 14 MBSC2 Mx1 14 M4 1 3,5 Montageblock MC75EUM 5 M12x1 SW Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 35 bis 39. Ø 3,2 3 1 Ø 7, RF12 M5x12 24 M12x1 MB12 M12x M5 4,5 Klemmflansch Ausführung ohne Aufprallkopf auf Anfrage. Leistungstabelle Bestellbez. Max. Energieaufnahme W 3 m/ m/h effektive Masse me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s 1 Achsabweichung MC5EUM-1-B 0, ,5 4, ,2 2 0,003 MC5EUM-2-B 0, ,, 1 5 0,2 2 0,003 MC5EUM-3-B 0, ,7 1, ,2 2 0,003 MC9EUM-1-B , 3, ,3 2 0,005 MC9EUM-2-B , 4, ,3 2 0,005 MCEUML-B 1, ,3 2, ,2 3 0,01 MCEUMH-B 1, , ,3 3 0,01 MC30EUM-1 3, ,4 1,9 2 0,3 2 0,01 MC30EUM-2 3, , 5,4 2 0,3 2 0,01 MC30EUM-3 3, ,3 2 0,01 MCEUML 2, ,7 2,2 3 0,3 2 0,02 MCEUM 2, , 5,4 3 0,3 2 0,02 MCEUMH 2, , 13, 3 0,3 2 0,02 MC75EUM ,3 1, ,3 2 0,03 MC75EUM ,9 4, 4 9 0,3 2 0,03 MC75EUM ,7 3, ,3 2 0,03 MC75EUM ,3 2 0,03 1 Bei höherer Achsabweichung Bolzenvorlagerung (BV) Seite 34 bis 3 einsetzen. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0) Gewicht 19

3 Kleinstoßdämpfer MC150 bis 00 ACE Kleinstoßdämpfer sind wartungsfreie, einbaufertige hydraulische Maschinenelemente. Durch die hermetisch dichte Rollmembrantechnik ist die Baureihe MC150 bis 00 für höchste Standzeiten bis zu Millionen Hüben geeignet. Alle Dämpfer verfügen über einen integrierten Festanschlag. Die Rückstellung erfolgt bei sehr geringen Rückstellkräften über die Rollmembrane. Der direkte Einbau als Endlagendämpfung in Pneumatikzylinder (bis 7 bar) ist möglich. Bei Verwendung der Bolzenvorlagerung sind Aufprallwinkel von bis zu möglich. Übergreifend abgestufte Härtebereiche sichern einen lückenlosen Einsatz bei 0,9 bis 453 effektiver Masse. Rollmembrantechnik bis zu Mio. Hübe! Außenkörper selbstsicherndes Führungslager Kontermutter Kolbenstange Rollmembrane Rollmembranhalter O-Ring Kolben mit integriertem Festanschlag Druckhülse mit Drosselbohrungen Innensechskant Auffahrgeschwindigkeit: Siehe Berechnung effektive Masse. Auf Anfrage sind weitere Ausführungen für größere und kleinere Geschwindigkeiten lieferbar. Material: Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet; Kolbenstange: gehärteter, rostfreier Stahl; Rollmembrane: Ethylen-Propylen; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet. Hinweis: Fremdmittel in der Umgebung können die Rollmembrane angreifen und zu einer verkürzten Standzeit führen. Bitte kontaktieren Sie ACE für geeignete Lösungsvorschläge. Überschreitung von : ( Energieaufnahme pro Stunde m/h) ist möglich, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird (zulässige Erwärmung beachten). Einbaulage: beliebig. Zur Feinjustierung des Resthubes kann eine Anschlaghülse (AH) Verwendung finden. Zulässiger Temperaturbereich: 0 C bis C Auf Anfrage: weartec (seewasserbeständig), vernickelt oder in anderen Sonderausführungen lieferbar.

4 Kleinstoßdämpfer MC150 bis 00 MC150EUM PP150 RF14 MB14 Ø 4, 7,2 SW M14x1,5 SW17 12,5 9,1 17,5 Ø12 Ø 4, 9,4 4,7 M5x M14x1,5 12 M5 M14x1,5 4,5 21 Gewinde M14x1 auf Bestellung Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 35 bis 39. ylonkopf W 3 max = 14 m Klemmflansch MC2EUM Ø,3 7,2 SW Mx1,5 SW23 12,5 79,2 17,5 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. PP2 Ø17 Ø,3, 3,9 ylonkopf W 3 max = 33 m RF Mx Mx1,5 MB M 2 40 Klemmflansch Mx1,5 MC00EUM 7,3 SW Mx1,5 SW30,4 1,3 31, Gewinde M27x3 auf Bestellung Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. Ø PP00 Ø23 Ø, 5,4 ylonkopf W 3 max = m RF Mx Mx1,5 MB M 34 4 Klemmflansch Mx1,5 Leistungstabelle Bestellbez. Max. Energieaufnahme W 3 m/ m/h effektive Masse me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s 1 Achsabweichung MC150EUM ,9 3 0,4 4 0,0 MC150EUMH , 3 0,4 4 0,0 MC150EUMH ,4 4 0,0 MC150EUMH ,0 MC2EUM , ,3 4 0,15 MC2EUMH ,3 4 0,15 MC2EUMH ,3 4 0,15 MC2EUMH ,3 4 0,15 MC00EUM , 2 0,2 MC00EUMH , 2 0,2 MC00EUMH , 2 0,2 MC00EUMH , 2 0,2 1 Bei höherer Achsabweichung Bolzenvorlagerung (BV) Seite 35 bis 3 einsetzen. Gewicht Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

5 Kleinstoßdämpfer MC150 bis 00 aus Edelstahl 22 Basierend auf der vielfach bewährten Dämpfungstechnologie der Serie MC150 bis 00 werden diese en Kleinstoßdämpfer von ACE in Edelstahlausführung angeboten.die Außenkörper und alle Zubehörteile werden aus V4A (Material ) gefertigt. Die MC150 bis MC00-V4A-Serie ist somit für den Einsatz in der Medizintechnik, Lebensmittel-, Elektronik- und Schiffsbaubranche prädestiniert. Diese Spezialdämpfer bieten alle bekannten Vorteile der MC Standardserie. So werden durch die bewährte ACE Rollmembrantechnik höchste Standzeiten erzielt und der direkte Einbau im Druckraum (bis 7 bar) kann realisiert werden. Übergreifend abgestufte Härtebereiche in Verbindung mit höchster Energieaufnahme sichern einen lückenlosen Einsatz bei 0,9 bis 453 effektiver Masse. Passendes Zubehör in V4A und ein integrierter Festanschlag ermöglichen vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Optional werden die MC150 bis 00 V4A n mit speziellem Öl befüllt, welches die Zulassungsbedingungen (SF-H1) für die Lebensmittelindustrie erfüllt. Optional mit Spezialöl für die Lebensmittelindustrie erhältlich! Rollmembrane Kolbenstange Führungslager aus Kunststoff Außenkörper aus Edelstahl Kontermutter aus Edelstahl Rollmembranhalter O-Ring Kolben mit integriertem Festanschlag Druckhülse mit Drosselbohrungen Auffahrgeschwindigkeit: Siehe Berechnung effektive Masse. Auf Anfrage sind weitere Ausführungen für größere und kleinere Geschwindigkeiten lieferbar. Material: Stoßdämpferkörper und Kontermutter: Edelstahl / AISI 31L; Kolbenstange: gehärteter rostfreier Stahl 1.41/AISI 440C; Rollmembrane: Ethylen-Propylen; Zubehör: Edelstahl /AISI 31L. Hinweis: Fremdmittel in der Umgebung können die Rollmembrane angreifen und zu einer verkürzten Standzeit führen. Bitte kontaktieren Sie ACE für geeignete Lösungsvorschläge. Überschreitung von : ( Energieaufnahme pro Stunde m/h) ist möglich, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird (zulässige Erwärmung beachten). Einbaulage: beliebig. Zur Feinjustierung des Resthubes kann eine Anschlaghülse (AH) Verwendung finden. Zulässiger Temperaturbereich: 0 C bis C Auf Anfrage: Spezialöl mit Lebensmittelzulassung, Sondergewinde und Spezialzubehör oder in anderen Sonderausführungen lieferbar. Innensechskant 22

6 Kleinstoßdämpfer MC150 bis 00 aus Edelstahl MC150EUM-V4A PP150 AH14-V4A MB14SC2-V4A KM14-V4A Ø 4, 7,2 M14x1,5 SW17 SW 12,5 9,1 17,5 Ø12 Ø 4, 9,4 4,7 ylonkopf W 3 max = 14 m Ø17 M14x1,5 Ø14 SW15 12 Anschlaghülse M14x1,5 12 M5 4,5 Montageblock M14x1,5 SW17 Kontermutter 23 MC2EUM-V4A PP2 AH-V4A MBSC2-V4A KM-V4A Ø,3 7,2 SW Mx1,5 SW23 12,5 79,2 17,5 Ø17 Ø,3, 3,9 ylonkopf W 3 max = 33 m Ø 24, Mx1,5 Ø,5 SW22 12 Anschlaghülse Mx1,5 M Montageblock Mx1,5 SW23 Kontermutter MC00EUM-V4A PP00 AH-V4A MBSC2-V4A KM-V4A Ø 7,3 SW Mx1,5 SW30,4 1,3 31, Ø23 Ø, 5,4 ylonkopf W 3 max = m Ø 30 Mx1,5 Ø SW27 1 Anschlaghülse Mx1,5 M Montageblock Mx1,5 SW30 Kontermutter Leistungstabelle Bestellbez. Max. Energieaufnahme W 3 m/ m/h effektive Masse me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s 1 Achsabweichung MC150EUM-V4A , ,4 4 0,0 MC150EUMH-V4A , 3 5 0,4 4 0,0 MC150EUMH2-V4A ,4 4 0,0 MC150EUMH3-V4A ,0 MC2EUM-V4A ,3 4 0,3 4 0,15 MC2EUMH-V4A ,3 4 0,15 MC2EUMH2-V4A ,3 4 0,15 MC2EUMH3-V4A ,3 4 0,15 MC00EUM-V4A , 2 0,2 MC00EUMH-V4A , 2 0,2 MC00EUMH2-V4A , 2 0,2 MC00EUMH3-V4A , 2 0,2 1 Bei höherer Achsabweichung bitte ACE kontaktieren. Gewicht Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

7 Kleinstoßdämpfer PMC150 bis 00 Protectionserie zum Schutz gegen Fluide 24 Die neuen ACE Stoßdämpfer der Protection Serie PMC wurden für den Einsatz in der Umgebung von Fluiden konzipiert. Durch die spezielle Schutzkappe aus PTFE (Teflon) wird das Dichtungssystem des Stoßdämpfers, bestehend aus der bewährten ACE Rollmembrane, hermetisch dicht von der Außenumgebung abgekapselt. Aggressive Schneid-, Kühlschmier- und Reinigungsmittel können so die sichere Funktion des Stoßdämpfers nicht beeinflussen. Ein aus Edelstahl gefertigter, in der Schutzkappe integrierter Aufprallkopf nimmt die Aufprallenergie zuverlässig auf und ermöglicht so höchste Standzeiten. Die neue Protection Serie bietet eine hervorragende Alternative zu der seit Jahren bewährten ACE Sperrluftadapter Serie SP, wenn an der Maschine bzw. Anlage keine Druckluft verfügbar ist. Die Protection Serie, die für die Gewindegrößen M14 bis M verfügbar ist, kann nach Prüfung überall dort zum Einsatz kommen, wo herkömmliche Dämpfer aufgrund aggressiver Fluide in der unmittelbaren Umgebung nicht verwendet werden können. Speziell für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie wird die Protection Serie auch mit einem Außenkörper aus V4A Edelstahl (Material ) geliefert. Rollmembrane Außenkörper Rollmembranhalter O-Ring Kontermutter Rückstellfeder PTFE Faltenbalg (hermetisch dicht) Kolben mit integriertem Festanschlag Druckhülse mit Drosselbohrungen Innensechskant Als Edelstahlausführung ideal für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie! 24 Auffahrgeschwindigkeit: Siehe Berechnung effektive Masse. Auf Anfrage sind weitere Ausführungen für größere und kleinere Geschwindigkeiten lieferbar. Material: Faltenbalg: PTFE; Stahleinsatz: Edelstahl /AISI 31L; Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet oder Edelstahl /AISI 31L. Hinweis: Abschließende Eignungsprüfung muss in der Anwendung erfolgen. Einbaulage: beliebig Zulässiger Temperaturbereich: 0 C bis C

8 Kleinstoßdämpfer PMC150 bis 00 Protectionserie zum Schutz gegen Fluide PMC150EUM M14x1,5 PMC150EUM-V4A Ø 7,2 SW SW17 9 ± 2 37,5 12,5 Abmessungen wie PMC150EUM PMC2EUM Mx1,5 PMC2EUM-V4A Ø 7,2 SW SW23 ± 2 37,2 12,5 Abmessungen wie PMC2EUM PMC00EUM Mx1,5 PMC00EUM-V4A Ø 30 7,3 SW SW ± 2 55,3,4 Abmessungen wie PMC00EUM Leistungstabelle Bestellbez. Max. Energieaufnahme W 3 m/ m/h effektive Masse me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung PMC150EUM , ,4 4 0,0 PMC150EUMH , 5 0 0,4 4 0,0 PMC150EUMH ,4 4 0,0 PMC150EUMH ,0 PMC2EUM , ,3 4 0,17 PMC2EUMH ,3 4 0,17 PMC2EUMH ,3 4 0,17 PMC2EUMH ,3 4 0,17 PMC00EUM , 2 0, PMC00EUMH , 2 0, PMC00EUMH , 2 0, PMC00EUMH , 2 0, Gewicht V4A PMC150EUM-V4A , ,4 4 0,0 PMC150EUMH-V4A , 5 0 0,4 4 0,0 PMC150EUMH2-V4A ,4 4 0,0 PMC150EUMH3-V4A ,0 PMC2EUM-V4A , ,3 4 0,17 PMC2EUMH-V4A ,3 4 0,17 PMC2EUMH2-V4A ,3 4 0,17 PMC2EUMH3-V4A ,3 4 0,17 PMC00EUM-V4A , 2 0, PMC00EUMH-V4A , 2 0, PMC00EUMH2-V4A , 2 0, PMC00EUMH3-V4A , 2 0, Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

9 Kleinstoßdämpfer SC190 bis 9 soft contact und 2 ACE Kleinstoßdämpfer sind wartungsfreie, einbaufertige hydraulische Maschinenelemente. Die SC-Serie kann wahlweise mit einer linearen oder progressiven Abbremskurve ausgelegt werden. Durch lange Hübe entstehen sehr geringe Brems- und Stützkräfte. Sie haben einen integrierten Festanschlag und sind besonders für Handhabungsgeräte, Linearzylinder, kolbenstangenlose Zylinder, pneumatisch angetriebene Schlitten u.a. geeignet. Durch sehr kleine, überlappende Härtebereiche können sie einen effektiven Massenbereich von 0,7 bis ideal abdecken. Mit der Bolzenvorlagerung sind Aufprallwinkel bis zu möglich. Aufprallkopf Kolbenstange Festanschlag Dichtungspaket Führungslager Kontermutter Absorber Kolben Rückschlagventil Druckhülse mit Drosselbohrungen Rückstellfeder Außenkörper 2 Auffahrgeschwindigkeit: Siehe Berechnung effektive Masse. Auf Anfrage sind weitere Ausführungen für größere und kleinere Geschwindigkeiten lieferbar. Material: Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Kolbenstange: gehärteter, rostfreier Stahl. Überschreitung von : ( Energieaufnahme pro Stunde m/h) ist möglich, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird (zulässige Erwärmung beachten). Einbaulage: beliebig. Zur Feinjustierung des Resthubes kann eine Anschlaghülse (AH) Verwendung finden. Zulässiger Temperaturbereich: 0 C bis C Auf Anfrage: vernickelt, weartec (seewasserbeständig) oder in anderen Sonderausführungen lieferbar.

10 Kleinstoßdämpfer SC190 bis 9 soft contact und SC190EUM RF14 MB14 7 M14x1,5 SW12 7,7 Gewinde M14x1 und M1x1auf Bestellung Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 35 bis SW17 Ø , Ø12 M5x M14x1,5 M14x1,5 12 M5 4,5 Klemmflansch 27 SC300EUM RF MB 7 Mx1,5 SW1 7,4 4, 1,7 Ø 4, SW23 19 Ø17 30 Mx Mx1,5 M 2 40 Mx1,5 Gewinde M22x1,5 auf Bestellung Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. Klemmflansch SC50EUM RF MB 7 Mx1,5 SW23, Gewinde M2x1,5 auf Bestellung Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. Ø,3 2 SW30,4 3,4 4, Ø 23 Mx Mx1,5 Mx1,5 M 34 4 Klemmflansch SC9EUM RF MB 7 Mx1,5 SW23 13 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. Ø,3 2 SW , Ø 23 Mx Mx1,5 Mx1,5 M 34 4 Klemmflansch Ausführung ohne Aufprallkopf auf Anfrage. Leistungstabelle Bestellbez. Max. Energieaufnahme W 3 m/ m/h me min. effektive Masse me soft contact me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s 1 Achsabweichung SC190EUM , , 5 0,0 SC190EUM ,3 1, , 5 0,0 SC190EUM ,5 1 3, , 5 0,0 SC190EUM , 5 0,0 SC190EUM , 5 0,0 SC300EUM , ,1 5 0,11 SC300EUM ,3 7 1,4 5 0,1 5 0,11 SC300EUM , ,1 5 0,11 SC300EUM ,1 5 0,11 SC300EUM ,1 5 0,11 SC50EUM , ,2 5 0,31 SC50EUM ,2 5 0,31 SC50EUM ,2 5 0,31 SC50EUM ,2 5 0,31 SC50EUM ,2 5 0,31 SC9EUM , ,4 5 0,39 SC9EUM ,4 5 0,39 SC9EUM ,4 5 0,39 SC9EUM ,4 5 0,39 SC9EUM ,4 5 0,39 1 Bei höherer Achsabweichung Bolzenvorlagerung (BV) Seite 35 bis 3 einsetzen. Gewicht Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

11 Kleinstoßdämpfer SC² bis 50 2 ACE Kleinstoßdämpfer sind wartungsfreie, einbaufertige hydraulische Maschinenelemente. Die SC²-Serie verfügt über eine bis zu dreifach höhere Energieaufnahme als die Standard SC-Serie bei ähnlicher Baugröße. Sie haben einen integrierten Festanschlag und sind besonders für Handhabungsgeräte, Linearzylinder, kolbenstangenlose Zylinder, pneumatisch angetriebene Schlitten, Drehmodule u.a. geeignet. Aufgrund einer dynamischen Membrandichtung ist bis zur SC²190 der direkte Einbau als Endlagendämpfung im Pneumatikzylinder ( 7 bar) möglich. Die erhöhte Energieaufnahme und übergreifend abgestufte Härtebereiche für einen lückenlosen Einsatz bei 1 bis 350 effektiver Masse prädestinieren die SC 2 -Serie für den Einsatz in Drehmodulen. Mit der Bolzenvorlagerung sind Aufprallwinkel bis zu möglich. Kolbenstange mit integriertem Festanschlag Rollmembrane (Ausführung SC 2 190) selbstsicherndes Führungslager Kontermutter Aufprallkopf Topfkolbentechnologie bis zu 0% höhere Energieaufnahme! Topfkolben Rückschlagventil Druckhülse mit Drosselbohrungen Rückstellfeder Außenkörper 2 Auffahrgeschwindigkeit: Siehe Berechnung effektive Masse. Auf Anfrage sind weitere Ausführungen für größere und kleinere Geschwindigkeiten lieferbar. Material: Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Kolbenstange: gehärteter, rostfreier Stahl. Einbaulage: beliebig. Zur Feinjustierung des Resthubes kann eine Anschlaghülse (AH) Verwendung finden. Zulässiger Temperaturbereich: 0 C bis C Auf Anfrage: vernickelt, weartec (seewasserbeständig) oder in anderen Sonderausführungen lieferbar.

12 Kleinstoßdämpfer SC² bis 50 SCEUM RF MBSC2 5 SW7 Mx Ø 3,15 SW12 11 M4x 2 Mx1 14 M4 1 Mx1 14 3,5 29 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 34 bis 39. Montageblock SC75EUM RF12 MB12SC2 4 SW M12x1 5 7 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 35 bis 39. Ø 4 SW14 14 M5x12 24 M12x1 M12x M5 4,5 Montageblock SC190EUM RF14 MB14SC2 5 SW M14x1,5 7 Ø 4, SW M5x M14x1,5 12 M5 M14x1,5 4,5 Gewinde M14x1 auf Bestellung Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 35 bis 39. Montageblock SC300EUM RF MBSC2 7 Mx1,5 SW1 79,5 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. Ø,4 1, SW , Ø17 Mx Mx1,5 Mx1,5 M Montageblock SC50EUM RF MBSC2 7 Mx1,5 SW23 Ø 9, 1, SW , Ø23 Mx Mx1,5 M 3 52 Mx1,5 11 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. Montageblock Leistungstabelle Max. Energieaufnahme effektive Masse me weich hart W 3 m/ m/h -5 min. - min. -7 min. - min. -9 min. min. Kolbenrückstellzeit 1 Achsabweichung Gewicht s SCEUM ,5 14 0,3 2 0,027 SC75EUM ,3 2 0,045 SC190EUM ,4 2 0,00 SC300EUM ,2 5 0,14 SC50EUM ,3 5 0,315 1 Bei höherer Achsabweichung Bolzenvorlagerung (BV) Seite 34 bis 3 einsetzen. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

13 Kleinstoßdämpfer MA einstellbar 30 ACE Kleinstoßdämpfer sind wartungsfreie, einbaufertige hydraulische Maschinenelemente. Wenn das Dämpfungsverhalten von en Stoßdämpfern nicht ausreicht, kann die einstellbare MA-Serie exakt auf die jeweilige Aufgabe angepasst werden. Alle n haben einen integrierten Festanschlag. Durch die langen Hübe (MA900 mit 40 mm) entstehen nur sehr geringe Brems- und Stützkräfte. Der MA150 ist mit dem bewährten Rollmembransystem (MC150 bis MC00 Serie) ausgestattet und verfügt daher über alle Vorteile dieser Technik. Durch die stufenlose Einstellung deckt die MA-Serie einen effektiven Massenbereich von 0,2 bis 40 ab. Aufprallkopf Kolbenstange Festanschlag Dichtungspaket Führungslager Kontermutter Absorber Kolben Rückschlagventil Drosselbohrungen Rückstellfeder Außenkörper Druck- und Verstellhülse 30 Verstellknopf Einstellung: bei den n MA30 bis MA150 über Drehen an der Stellschraube. Die anderen Größen über Drehen an dem mit Skala von 0 bis 9 versehenen Verstellknopf. ach Einbau des MA wird die Einrichtung einige Male gefahren, wobei das Einstellsegment gedreht wird, bis die optimale Abbremsung erreicht ist. Harter Aufschlag am anfang: Ring Richtung 9 bzw. PLUS drehen. Harter Aufschlag am ende: Ring Richtung 0 bzw. MIUS drehen. Auffahrgeschwindigkeit: Siehe Berechnung effektive Masse. Auf Anfrage sind weitere Ausführungen für größere und kleinere Geschwindigkeiten lieferbar. Material: Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Kolbenstange: gehärteter, rostfreier Stahl. Überschreitung von : ( Energieaufnahme pro Stunde) ist möglich, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird. Einbaulage: beliebig. Zur Feinjustierung des Resthubes kann eine Anschlaghülse (AH) Verwendung finden. Bei der FA0 einen Festanschlag 0,5 bis 1 mm vor ende vorsehen. Zulässiger Temperaturbereich: 0 C bis C Auf Anfrage: vernickelt, weartec (seewasserbeständig) oder in anderen Sonderausführungen lieferbar.

14 Kleinstoßdämpfer MA einstellbar MA30EUM Einstellschraube Ø 2,5 4,1 Mx1 SW 3 2,5 4 13,1 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 34 bis 39. 2,1 Ø,4 RF Mx1 M4x 1 14 MBSC2 Mx1 M4 1 Montageblock 12 3,5 31 MA50EUM für eukonstruktionen Einstellschraube FA0VD-B weiterhin lieferbar Ø 3,2 5,1 Mx1 SW12 4 2, ,9 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 34 bis 39. MA35EUM Einstellschraube 5 M12x1 Ø 3,2 SW14 5 2,5 1 Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 35 bis 39. MA150EUM Einstellschraube 7,5 M14x1,5 SW12 SW17 Ø 4, 70 Gewinde M14x1 auf Bestellung Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 35 bis 39. MA2EUM Verstellknopf 12,5 22,5 3 Ø 7,7 3 Ø 7,7 Ø4, 13,5 Mx1,5 4, SW1 SW Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. MA00EUM und MA900EUM Verstellknopf 1,5 Mx1,5 5 SW23 SW30, (13) Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 3 bis 39. 4,7 Ø12 4, Ø 17 Ø,3 4, Ø 23,4 (40) 3,4 (51) Ausführung mit Schwenkbefestigung sowie ohne Aufprallkopf auf Anfrage. Leistungstabelle Max. Energieaufnahme effektive Masse me einstellbar Bestellbez. W 3 m/ m/h me min. me Maße für MA900EUM in ( ) MA00EUML mit Gewinde M27x3 auf Bestellung min. Ø 2,5 4 14,5 Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0) Mx1 SW ,5 Ø Zubehör, Montage und Einbau siehe Seite 34 bis 39. RF12 M5x12 24 RF14 M5x RF Mx RF Mx M12x1 M14x1,5 Mx1,5 Mx1,5 Kolbenrückstellzeit s MB12 M5 12 Klemmflansch MB14 M5 12 Klemmflansch MB M 2 40 Klemmflansch MB M 34 4 Klemmflansch 1 Achsabweichung MA30EUM 3, , ,7 5,3 0,3 2 0,013 FA0VD-B 1, ,2 3 0,3 2,5 0,02 MA50EUM 5, ,5 3 0,3 2 0,0 MA35EUM ,2 2 0,043 MA150EUM ,0 MA2EUM , ,1 2 0,13 MA00EUM ,2 2 0,31 MA900EUM ,4 1 0,4 1 Bei höherer Achsabweichung Bolzenvorlagerung (BV) Seite 34 bis 3 einsetzen. M12x1 M14x1,5 Mx1,5 Mx1,5 1 4,5 4,5 Gewicht 31

15 Stoßdämpfer-Zubehör M5 bis M Auswahltabelle Zubehör Kontermutter Anschlaghülse 1 Klemmflansch/ Universalflansch 2 Bolzenvorlagerung Montageblock Stoßdämpfertyp KM AH MB RF UM BV Gewinde M5x0,5 MC5EUM KM5 AH5 MB5SC2 Gewinde Mx0,5 MC9EUM KM AH MBSC2 RF Gewinde Mx1 MA30EUM KM AH MBSC2 RF BV MCEUM KM AH MBSC2 RF BVA MC30EUM KM AH MBSC2 RF BV Gewinde Mx1 FA0VD-B KM AH MBSC2 RF UM MA50EUM KM AH MBSC2 RF UM BV MCEUM KM AH MBSC2 RF UM BV SCEUM KM AH MBSC2 RF UM BVSC Gewinde M12x1 MA35EUM KM12 AH12 MB12 RF12 UM12 BV12 MC75EUM KM12 AH12 MB12 RF12 UM12 BV12 SC75EUM KM12 AH12 MB12SC2 RF12 UM12 BV12SC Gewinde M14x1,5 MA150EUM KM14 AH14 MB14 RF14 UM14 BV14 MC150EUM KM14 AH14 MB14 RF14 UM14 BV14 SC190EUM0-4 KM14 AH14 MB14 RF14 UM14 BV14SC SC190EUM5-7 KM14 AH14 MB14SC2 RF14 UM14 BV14 Gewinde Mx1,5 MA2EUM KM AH MB RF UM BVSC MC2EUM KM AH MB RF UM BV SC300EUM0-4 KM AH MB RF UM BVSC SC300EUM5-9 KM AH MBSC2 RF UM BVSC Gewinde Mx1,5 MA00EUM KM AH MB RF UM BVSC MA900EUM KM AH MB RF UM MC00EUM KM AH MB RF UM BV SC50EUM0-4 KM AH MB RF UM BVSC SC50EUM5-9 KM AH MBSC2 RF UM BVSC SC9EUM KM AH MB RF UM 1 Bei Verwendung von Montageblock MB...SC2 Kontermutter zur Sicherung vorsehen. 2 Montage nur auf Modellen ohne Aufprallkopf möglich. Bei Stoßdämpfern mit Aufprallkopf muss dieser vor der Montage entfernt werden! Siehe Seite 3. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

16 Stoßdämpfer-Zubehör M5 bis M 2 Schutzkappe Sperrluftadapter Schalter- Schaltkopf Stahlurethankopf ylonkopf Anschlaghülse PB SP AS PS BP PP Katalogseite 33 Gewinde M5x0,5 34 Gewinde Mx0,5 34 Gewinde Mx1 PB 34 PB-A 34 PB 34 Gewinde Mx1 34 PB AS PS 34 PB AS PS 34 PBSC 34 Gewinde M12x1 PB12 AS12 PS12 35 PB12 AS12 PS12 35 PB12SC SP12 AS12 PS12SC 35 Gewinde M14x1,5 PB14 SP14 AS14 PS14 enthalten 35 PB14 SP14 AS14 PS14 PP PB14SC AS14 enthalten BP14 35 PB14 SP14 AS14 PS14 35 Gewinde Mx1,5 PBSC AS enthalten BP 3 PB SP AS PS PP2 3 PBSC AS enthalten BP 3 PBSC AS enthalten 3 Gewinde Mx1,5 PBSC AS enthalten BP 3 AS enthalten BP 3 PB SP AS PS PP00 3 PBSC AS enthalten BP 3 PB AS enthalten 3 AS enthalten BP 3 2 Montage nur auf Modellen ohne Aufprallkopf möglich. Bei Stoßdämpfern mit Aufprallkopf muss dieser vor der Montage entfernt werden! Siehe Seite 3. Abmessungen entnehmen Sie bitte den entsprechenden Zubehörseiten. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

17 Stoßdämpfer-Zubehör M5 bis M Auswahltabelle siehe Seite M5x0,5 KM5 M5x0,5 SW 2,5 Kontermutter AH5 Ø M5x0,5 7 Ø 5 5 Anschlaghülse MB5SC2 M5x0,5 M Montageblock Mx0,5 KM AH MBSC2 RF Mx0,5 SW 3 Kontermutter Ø Mx0,5 Ø 12 Anschlaghülse Mx0,5 M Montageblock 5 M3x 14 Mx0,5 Mx1 KM AH MBSC2 RF Mx1 SW 3 Kontermutter Ø Mx1 Ø 12 Anschlaghülse M4 1 Mx1 12 3,5 M4x 1 Mx1 14 BV SW9 SW Ø11 Mx1 Montageblock BVA SW9 SW Ø 11 Mx1 PB PB-A Bolzenvorlagerung Mx1 KM 4 Kontermutter BV Mx1 SW12 AH Ø 4 Ø Mx1 12,5 Ø Anschlaghülse SW11 SW12 Ø13 Mx ,5 Bolzenvorlagerung Abmessungen BVSC auf Anfrage Ø 12 Bolzenvorlagerung PB MBSC2 M4 1 Montageblock Ø 14 Ø 3, Schutzkappe 3 5 Mx1 Ø ,5 PBSC RF M4x Ø 14 Ø 3, Schutzkappe 4 Ø12 Ø 2, 12,7 17,5 Schutzkappe 2 AS Ø17 Mx1 2 Mx Schalter-Anschlaghülse inkl. äherungsschalter Ø 12 Ø 2 15 Schutzkappe UM 12 Ø4,5 3 2 Universalflansch PS Ø, Ø3,2 5 Schaltkopf Mx Montage, Einbau,... siehe Seite 37 bis 39. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

18 Stoßdämpfer-Zubehör M12 bis M14 Auswahltabelle siehe Seite -33 M12x1 KM12 AH12 MB12 MB12SC2 RF12 M12x1 SW14 5 Kontermutter Ø 15 M12x1 Ø12 Anschlaghülse M12x M5 4,5 Klemmflansch M12x M5 4,5 Montageblock M5x12 24 M12x1 35 UM12 BV12 BV12SC 12 M12x1 5 SW13 SW14 Ø15 M12x1 SW13 SW14 Ø 15 M12x1 PB12 Ø 4,5 3 Universalflansch Bolzenvorlagerung 12 Ø Bolzenvorlagerung Ø 7 Ø 1 Ø 3, Schutzkappe PB12SC SP12 AS12 PS12 PS12SC Ø 1 Ø Schutzkappe Ø3 Ø1 M12x1 3 SW1 Sperrluftadapter Ø19 M12x Schalter-Anschlaghülse inkl. äherungsschalter, 3,2 Ø Ø 5 Schaltkopf Ø, Ø 4 3, 7 Schaltkopf M14x1,5 KM14 AH14 MB14 MB14SC2 RF14 M14x1,5 SW17 Kontermutter Ø17 M14x1,5 Ø14 SW15 12 Anschlaghülse 12 M5 Klemmflansch M14x1,5 4,5 M14x1,5 12 M5 4,5 Montageblock M5x M14x1,5 UM14 1 M14x1,5 5 BV14 Ø1 SW1 SW17 M14x1,5 BV14SC Ø1 SW1 SW17 M14x1,5 PB14 Ø 4, Universalflansch Ø ,5 Bolzenvorlagerung 14 Ø Bolzenvorlagerung Ø 1 Ø 4, 15 4,5 Schutzkappe PB14SC Ø 1 Ø ,5 Schutzkappe SP14 Ø3 Ø1 M14x1,5 SW12 5,5 Sperrluftadapter AS14 Ø 21 M14x1, Schalter-Anschlaghülse inkl. äherungsschalter PS14 Ø12 Ø4, 4,5 11 Schaltkopf BP14 Ø12,2 Ø 4 7,2 12,2 Stahlurethankopf PP150 Ø12 Ø 4, 9,4 4,7 ylonkopf W 3 max = 14 m Montage, Einbau,... siehe Seite 37 bis 39. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

19 Stoßdämpfer-Zubehör M bis M Auswahltabelle siehe Seite Mx1,5 KM AH MB MBSC2 RF Mx1,5 SW23 Kontermutter Ø 24, Mx1,5 Ø,5 SW22 12 Anschlaghülse M 2 40 Mx1,5 M Mx1,5 13 Mx Mx1,5 Klemmflansch Montageblock UM BV BVSC,5 1 Mx1,5 Ø 24 SW22 SW23 Mx1,5 Ø 24 SW22 SW23 Mx1,5 PB Ø5, Ø ,5 14 Ø Ø 24 Ø, Universalflansch Bolzenvorlagerung Bolzenvorlagerung Schutzkappe PBSC SP AS PS BP PP2 Ø 24 Ø 4, Schutzkappe Ø3 Ø 24 Mx1,5 SW1 12 5,4 Sperrluftadapter Ø2 Mx1,5 12 Schalter-Anschlaghülse inkl. äherungsschalter Ø1, Ø,3 4,4 11 Schaltkopf Ø1, Ø 4,,9 13,1 Stahlurethankopf Ø17 Ø,3, 3,9 ylonkopf W 3 max = 33 m Mx1,5 KM AH MB MBSC2 RF Mx1,5 SW30 Kontermutter Ø 30 Mx1,5 Ø SW27 1 Anschlaghülse M 34 4 Mx1,5 M 3 52 Mx1,5 11 Mx Mx1,5 Klemmflansch Montageblock UM BV BVSC,5 1 Mx1,5 Ø 30 SW27 SW30 Mx1,5 Ø 30 SW27 SW30 Mx1,5 PB Ø 5, Universalflansch 35 1 Ø Bolzenvorlagerung 1 Ø Bolzenvorlagerung Ø29 Ø 43 4,5 Schutzkappe PBSC Ø 29 Ø,3 43 4,5 Schutzkappe SP Ø3 Ø 30 Mx1,5 SW23 1,4 Sperrluftadapter AS Ø Mx1, Schalter-Anschlaghülse inkl. äherungsschalter PS Ø23 Ø,4 Schaltkopf BP Ø 22, Ø,4,7 14, Stahlurethankopf PP00 Ø23 Ø, 5,4 ylonkopf W 3 max = m 3 Montage, Einbau,... siehe Seite 37 bis 39. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

20 Montage- und Einbauhinweise bis Mx1,5 AH Anschlaghülse KM AH Festanschlag Alle Kleinstoßdämpfer von ACE (außer FA-n) haben einen integrierten Festanschlag. Zur Feinjustierung des Resthubes kann eine Anschlaghülse (AH) Verwendung finden. 37 MB Klemmflansch/Montageblock Klemmschlitz entfällt bei Ausführung SC² Bei Montage mit Klemmflansch (MB) ist keine Kontermutter erforderlich. Der Klemmflansch baut sehr kompakt. Eine Feinjustierung vor dem Klemmen ist möglich. Für die n mit Topfkolben SC²EUM bis SC²50EUM und für die n MC5EUM, MC9EUM, MC30EUM, MCEUM und MA30EUM muss der Montageblock MB Ausführung SC² verwendet werden. Da der Klemmschlitz hier entfällt, muss der Dämpfer mit der mitgelieferten Kontermutter gekontert werden. 2 Zylinderschrauben DI 912 (Qualität.9) werden mitgeliefert. Schraubengröße Anzugsmoment Schraubengröße Anzugsmoment MB M4x14 4 m MB Mx 11 m MB12 M5x1 m MB Mx30 11 m MB14 M5x m RF Der (RF) ermöglicht eine Frontmontage ohne zusätzliche Kontermutter. Durch die flache kompakte Bauweise kann platzsparend konstruiert werden. Schraubengröße Anzugsmoment Schraubengröße Anzugsmoment RF M3x 3 m RF14 M5x12 m RF M4x 4 m RF Mx14 11 m RF M4x 4 m RF Mx14 11 m RF12 M5x12 m PB Schutzkappe Schweißperlen, Sand, Farbe, Kleber u.a.m. können an der Kolbenstange festbacken. Die Dichtungen werden zerstört und der Stoßdämpfer fällt schnell aus. In vielen Fällen ist die Montage einer Schutzkappe eine wirksame Abhilfe. PB Achtung! Bei Montage Freiraum für einfahrende PB lassen. Die PB kann nur auf Stoßdämpfer ohne Aufprallkopf montiert werden. Bestellbezeichnung: MA, MC, SC...M-0 (Grundausführung ohne Kopf bei MA150EUM, MC150EUM bis MC00EUM und SCEUM bis SC190EUM5-7). Aufprallkopf demontieren siehe Seite 3 unten. Stoßdämpfer SP Ø 3 Sperrluftadapter Abstreifring Sperrluftadapter inkl. Anschlaghülse gegen Eindringen von z.b. Zement, Papieroder Holzstaub in den Dichtungsraum. Kühlmittel, Schmutz, aggressive Schneidoder Schmieröle werden dem Dichtraum ferngehalten. Sperrluftdruck 0,5 bis 1 bar. Geringer Luftverbrauch. Die Sperrluft verhindert das Eindringen von Medien durch den Abstreifring in den Druckraum. Achtung! Sperrluft während des Betriebes nicht abschalten! Der Sperrluftadapter ist nur für die n MC150EUM bis MC00EUM, MA150EUM, SC75EUM und SC190EUM5-7 einsetzbar. Stoßdämpfer SP Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

21 Montage- und Einbauhinweise bis Mx1,5 3 BV / BV...SC Bolzenvorlagerung Bei seitlicher Beaufschlagung über 3 nimmt die Lebensdauer von Stoßdämpfern rapide ab. Die Kolbenstangenlagerung schlägt aus. Eine aufgeschraubte Bolzenvorlagerung löst dieses Problem dauerhaft. Bolzenvorlagerung mit Loctite oder Kontermutter auf Stoßdämpfer sichern. Material: Schraubhülse und Bolzen: hochfester Stahl, gehärtet auf HV1. Hinweis: Für die Materialpaarung Bolzen/Aufprallplatte ähnlichen Härtewert vorsehen. Wir empfehlen, die Einheit Bolzenvorlagerung/Stoßdämpfer mit dem Gewinde der Bolzenvorlagerung zu montieren. Achtung! Montage mit Klemmflansch MB... nicht möglich. Montageblock MB...SC² verwenden! Stoßdämpfer Schraubhülse Festanschlag Bolzen Problem: Auftreffende Rotationsbewegungen erzeugen Seitenbelastung der Kolbenstange und erhöhten Verschleiß bis zur Knickung der Kolbenstange. Lösung: Einsatz einer Bolzenvorlagerung. Rs Formeln: ( ) α = tan -1 s R s min = R s s tan α max Beispiel: s α s = 0,0 m α max = ( BV) R s = 0,1 m α = tan -1 0,0 0,0 ( R s min = 0,1 ) tan α = 14,04 R s min = 0,054 m α = Aufprallwinkel R s = Aufprallradius m α max = Aufprallwinkel R s min = min. möglicher s = Stoßdämpferhub m Aufprallradius m Maximal zulässige Aufprallwinkel: BV, BV und BV12 = 12,5 BV14, BV und BV = Hinweis: Durch Halbierung des Aufprallwinkels ist eine höhere Achsabweichung möglich. Hierbei ist jedoch ein zusätzlicher externer Festanschlag vorzusehen. Achtung! Die BV kann nur auf Stoßdämpfer ohne Aufprallkopf montiert werden. Bestellbezeichnung MA, MC, SC...-0 (Grundausführung ohne Kopf bei MC150EUM bis MC00EUM und SC²EUM bis SC²190EUM5-7) Aufprallkopf demontieren: Stoßdämpferkörper festhalten. Aufprallkopf erwärmen, Zange ansetzen und Kopf in axialer Richtung abziehen. Erwärmungszeit bei Gewindegröße: bis M12x1: ca. s ab M14x1,5: ca. 30 s 3 Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

22 Montage- und Einbauhinweise bis Mx1,5 PP ylonkopf Wird durch den Einsatz von Industriestoßdämpfern schon eine erhebliche Lärmminderung erzielt, so kommt es bei der zusätzlichen Verwendung der PP-Aufprallköpfe aus glasfaserverstärktem ylon zu einer zusätzlichen Lärmreduzierung. So wird es möglich, mit einfachen Mitteln die Vorgaben der neuen Lärmschutzverordnung zu erfüllen. ebenbei wird der Verschleiß der Aufprallfläche drastisch minimiert. Die PP-Köpfe sind für die Stoßdämpfer der Serie MC150EUM bis MC00EUM erhältlich. Bei der MA150EUM ist der PP-Kopf in der Standardausführung enthalten. Die Montage erfolgt durch einfaches Aufpressen auf die Kolbenstange. 39 Stoßdämpfer PP BP Stahlurethankopf Diese neuen Aufprallköpfe aus Urethan bieten in Sachen Lärm- und Verschleißreduzierung alle oben aufgeführten Vorteile der PP-ylonköpfe. Die Montage ist durch Aufstecken auf die Kolbenstange des jeweiligen Stoßdämpfers denkbar einfach. Die Sicherung erfolgt über einen in der Bohrung des Stahlträgermaterials integrierten Sicherungsring. Für welche Stoßdämpfertypen die neuen BP-Köpfe erhältlich sind, entnehmen Sie bitte der Auswahltabelle Zubehör auf den Seiten bis 33. Stoßdämpfer BP PS / AS max 1 mm Schaltkopf, Schalter-Anschlaghülse AS AS inkl. äherungsschalter PP PS Die ACE Schalterkombination kann an alle gängigen Stoßdämpfertypen montiert werden. Vorteile: Sehr kurze kompakte Bauform, gutes Preis/Leistungsverhältnis, Standard-Stoßdämpfer sind nachrüstbar, Feineinstellung des s möglich. Der Schaltkopf PS ist in der Grundausführung bei den n SC190EUM0-4, SC300EUM0-9, SC50EUM0-9, SC9EUM0-4, MA/MVC2EUM, MA/MVC00EUM und MA/MVC900EUM enthalten. Bei allen anderen n muss der PS zusätzlich bestellt werden. Montage: Wir empfehlen, den Schaltkopf mit Loctite 290 auf die Kolbenstange zu kleben. Achtung! Keine Klebereste auf der Kolbenstange lassen. Schalter- Anschlaghülse auf den Stoßdämpfer schrauben und sichern. Schalterkabel nicht parallel zu elektrischen Leitungen legen. 0-3 PP äherungsschalter Ø 3 M2,5 breit 7,5 2,5 Länge ca. 00 5,5 0-3PP Schaltplan PP-schaltend Schalterdaten PP-schaltend: Spannung: -27 VDC braun schwarz 0 ma Leuchtdiode äherungskreis Regelglied +V 0V Restwelligkeit: < % Schaltstrom max: 0 ma Temperaturbereich: - C bis +0 C Spannungsabfall: 1 V Schutzart: IP7 (IEC 144) mit innenliegender LED-Anzeige, äherungsschalter im ungedämpften Zustand offen, im gedämpften Zustand geschlossen, die innenliegende LED- Anzeige leuchtet orange auf. blau Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

23 Industriestoßdämpfer MC33 bis 4 40 Diese en Stoßdämpfer der innovativen MAGUM-Serie von ACE sind mit modernster Dämpfungstechnik ausgestattet. Sie profitieren von der längeren Lebensdauer der Produkte selbst in schwierigsten Umgebungen. Dafür sorgen neueste Dichtungstechnik, ein gehärtetes Führungslager sowie der integrierte Festanschlag. Durch die hohe Energieaufnahme in kompakter Bauform und einen großen Bereich der effektiven Masse (zwischen 3 und 3 700!) ergeben sich neue Perspektiven hinsichtlich Dämpfergröße und Ausnutzung der Maschinenleistung. Das durchgehende Außengewinde und das umfangreiche auf die MAGUM-Serie abgestimmte Zubehör eröffnen neue Möglichkeiten in der Konstruktion und Montage. integrierter Festanschlag Dichtungspaket Führungslager Aufprallkopf durchgehendes Gewinde Membranspeicher vergrößerter Kolben gehärteter Kolbenring gehärtete Druckhülse in Topfform massiver Körper ohne Sicherungsring 40 Auffahrgeschwindigkeit: 0,15 bis 5 m/s, auf Anfrage unter 0,15 m/s und bis m/s. Füllmedium: Automatic Transmission Fluid (ATF) Material: Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Kolbenstange: Stahl hartverchromt; Kopf: Stahl gehärtet und brüniert; Druckfeder: verzinkt oder kunststoffbeschichtet. Wegen der Wärmeabstrahlung den Stoßdämpfer nicht lackieren. Energieüberschreitung: im otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. Bei ( Energieaufnahme pro Stunde m/h) bis 40 % über Tabellenwert, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird. Einbaulage: beliebig Zulässiger Temperaturbereich: -12 C bis 70 C. Höhere und niedrigere Temperaturen siehe Seite 50 bis 51. Auf Anfrage: vernickelt, Sonderöl, Zylindereinbau, weartec (seewasserbeständig) oder in anderen Sonderausführungen lieferbar. Lärmsenkung: bei Verwendung der Aufprallköpfe mit PU-Einsatz 3 bis 7 db.

24 Industriestoßdämpfer MA und ML33 bis 4 einstellbar Auch die einstellbaren Stoßdämpfer von ACE sind einzigartig. Die innovative MAGUM-Serie stellt die Dämpfungstechnik der nächsten Generation für die Anforderungen der Zukunft dar. Denn neueste Dichtungstechnik, ein gehärtetes Führungslager und der integrierte Festanschlag verlängern zum einen die Lebensdauer entscheidend. Zum anderen eröffnen front- und rückseitige Einstellungen, Klemmflansche und das durchgehende Außengewinde vielfältige Optionen in Konstruktion und Montage. utzen Sie die Vorteile dieser Serie mit 50% mehr Energieaufnahme und einem größeren Bereich effektiver Masse für Ihre Anwendungen. Der Massenbereich liegt bei 9 bis Die ML- Reihe wurde speziell für hohe effektive Massen im Bereich von 300 bis entwickelt. Aufprallkopf Einstellung vorne 41 integrierter Festanschlag Dichtungspaket Führungslager durchgehendes Gewinde Membranspeicher vergrößerter Kolben gehärteter Kolbenring gehärtete Druckhülse in Topfform massiver Körper ohne Sicherungsring Gewindestift (nur MA/ML4) Einstellung hinten Einstellung: Drehen der Anschlaghülse oder der Einstellschraube in Richtung 0 = härter und Richtung 9 = weicher. Auffahrgeschwindigkeit: ML: 0,02 bis 0,4 m/s, MA: 0,15 bis 5 m/s, auf Anfrage bis m/s. Füllmedium: Automatic Transmission Fluid (ATF) Material: Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Kolbenstange: Stahl hartverchromt; Kopf: Stahl gehärtet und brüniert; Druckfeder: verzinkt oder kunststoffbeschichtet. Wegen der Wärmeabstrahlung den Stoßdämpfer nicht lackieren. Energieüberschreitung: im otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. Bei ( Energieaufnahme pro Stunde m/h) bis 40 % über Tabellenwert, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird. Einbaulage: beliebig Zulässiger Temperaturbereich: -12 C bis 70 C. Höhere und niedrigere Temperaturen siehe Seite 50 bis 51. Auf Anfrage: vernickelt, Sonderöl, Zylindereinbau, weartec (seewasserbeständig) oder in anderen Sonderausführungen lieferbar. Lärmsenkung: bei Verwendung der Aufprallköpfe mit PU-Einsatz 3 bis 7 db. 41

25 Industriestoßdämpfer MC/MA/ML33 und einstellbar 42 Einstellring (nur MA und ML) Ø 39, Festanschlag M33x1,5 Ø Einstellschraube (nur MA und ML) L2,5 A max Ø 30 B max Gewinde M3x1,5 und M42x1,5 auf Anfrage Gewinde UF 1 1/4-12 (Bestellbezeichnung ohne Endung -M) S L1 max min Fußmontagesatz S33 = 2 Flansche + 4 Schrauben Mx40, DI 912 Aufgrund der Gewindesteigung sollten die Bohrungen für den zweiten Fuß erst nach Festlegung des ersten erfolgen. L3 Ø 7 42 Anzugsmoment: 11 m Losbrechmoment: > 90 m R C33 14 L5 max breit 13 breit 14 H H SF H14 Ø h9 13 Bolzensicherung 23 min 13 Ø 3 13 L max Schwenkmontagesatz C33 = 2 Gelenkaugen. Mit Stoßdämpfer montiert geliefert. Beidseitig Festanschlag vorsehen. min 45 Schwenkflansch Ø SF33 = Flansch + 4 Schrauben Mx, DI 912 Anzugsmoment: 7,5 m Losbrechmoment: > 50 m Mit Bolzen sichern oder zusätzlichen Riegel vorsehen. Wegen begrenzter Kraftaufnahme jeweilige Eignung von ACE überprüfen lassen. Abmessungen 1 A max B max L1 min L1 max L2 L3 L5 max L max mm MC, MA, ML35EUM MC, MA, ML3350EUM , Angegebener ist nur bei demontierter Anschlaghülse nutzbar. Leistungstabelle MC33 Max. Energieaufnahme selbsteinst. 2 W 3 m/ einbaufertig m/h mit Öltank m/h mit Ölkreislauf m/h weich -0 min. 1 effektive Masse me -1 min. -2 min. -3 min. hart -4 min. min. Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung MC35EUM ,03 4 0,45 MC3350EUM ,0 3 0,54 Gewicht Leistungstabelle MA/ML33 Max. Energieaufnahme einstellbar 2 W 3 m/ einbaufertig m/h mit Öltank m/h 1 effektive Masse me min. min. mit Ölkreislauf m/h Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung MA35EUM ,03 4 0,45 ML35EUM ,03 4 0,45 MA3350EUM ,0 3 0,54 ML3350EUM ,0 3 0, 1 Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung wesentlich erhöht oder gesenkt werden. 2 Energieüberschreitung bei otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. Angaben beziehen sich auf den eff. (B max). Gewicht 42 Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

26 Industriestoßdämpfer MC/MA/ML33 Stoßdämpfer-Zubehör M33x1,5 M33 PP33 QF33 Ø, Ø 39,,5 A max 13,2 siehe Stoßdämpfer Ø 29,2 44 Klemmschlitz Breite mm 43 utmutter PU-Kopf Mit Stoßdämpfer montiert geliefert. Quadratflansch Bei Befestigung mit 4 Schrauben Anzugsmoment: 11 m Losbrechmoment: > 90 m BV35 M33x1,5 23 M45x1,5 BV3350 M33x1,5 4,5 M45x1,5 AS33 24 Ø 30 Ø 30 Ø ,5 A max siehe Stoßdämpfer 5 13,2 Bolzenvorlagerung Bolzenvorlagerung Montage, Einbau, Schaltplan... siehe Seite 3 bis 39 und 54. Anschlaghülse inkl. äherungsschalter und Schaltkopf mit PU-Einsatz PB35 PB A max 14 1 A max 19 Ø15 Ø 35 Ø 15 Ø 3 37 Schutzkappe Montage, Einbau... siehe Seite ,5 Schutzkappe 1 gesamtes Einbaumaß des Dämpfers inkl. Schutzkappe Bestellbeispiel Gewinde M33 mm EU-konform Gewinde metrisch (entfällt bei Gewinde UF 11/4-12) Bereich der effektiven Masse MC35EUM-1 Ausführungsarten Standardausführungen mit Federrückstellung und Innenspeicher MC MA einstellbar ML einstellbar, für niedrige Aufprallgeschwindigkeiten Sonderausführungen ohne Innenspeicher, ohne Feder MCA, MAA, MLA ohne Innenspeicher, mit Feder MCS, MAS, MLS mit Innenspeicher, ohne Feder MC, MA, ML Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

27 Industriestoßdämpfer MC/MA/ML45 und einstellbar 44 Einstellring (nur MA und ML) Ø 55, Festanschlag M45x1,5 Ø 35 Einstellschraube (nur MA und ML) 9,5 L2 Ø 42 B max A max Gewinde UF 1 3/4-12 (Bestellbezeichnung ohne Endung -M) S L1 max 12,5 min Fußmontagesatz S45 = 2 Flansche + 4 Schrauben Mx50, DI 912 Aufgrund der Gewindesteigung sollten die Bohrungen für den zweiten Fuß erst nach Festlegung des ersten erfolgen. L3 Ø 9 0 Anzugsmoment: 27 m Losbrechmoment: > 350 m R14 C45 2 L5 max breit breit 1 1 H 1 H SF H14 15 Bolzensicherung Ø1 h9 29 min 15 Ø L max min Ø9 27 Schwenkmontagesatz C45 = 2 Gelenkaugen. Mit Stoßdämpfer montiert geliefert. Beidseitig Festanschlag vorsehen. Schwenkflansch SF45 = Flansch + 4 Schrauben Mx, DI 912 Anzugsmoment: 7,5 m Losbrechmoment: > 140 m Mit Bolzen sichern oder zusätzlichen Riegel vorsehen. Wegen begrenzter Kraftaufnahme jeweilige Eignung von ACE überprüfen lassen. 44 Abmessungen 1 A max B max L1 min L1 max L2 L3 L5 max L max mm MC, MA, ML45EUM MC, MA, ML4550EUM , MC, MA4575EUM Angegebener ist nur bei demontierter Anschlaghülse nutzbar. Leistungstabelle MC45 Max. Energieaufnahme selbsteinst. 2 W 3 m/ einbaufertig m/h mit Öltank m/h weich -0 min. -1 min. 1 effektive Masse me -2 min. -3 min. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0) hart -4 min. min. mit Ölkreislauf m/h Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung MC45EUM ,03 4 1,13 MC4550EUM ,0 3 1,3 MC4575EUM ,11 2 1,59 Leistungstabelle MA/ML45 Max. Energieaufnahme einstellbar 2 W 3 m/ einbaufertig m/h mit Öltank m/h 1 effektive Masse me min. min. mit Ölkreislauf m/h Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung MA45EUM ,03 4 1,14 ML45EUM ,03 4 1,13 MA4550EUM ,0 3 1,3 ML4550EUM ,0 3 1,3 MA4575EUM ,11 2 1,59 1 Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung wesentlich erhöht oder gesenkt werden. 2 Energieüberschreitung bei otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. Angaben beziehen sich auf den eff. (B max). Gewicht Gewicht

28 Industriestoßdämpfer MC/MA/ML45 Stoßdämpfer-Zubehör M45x1,5 M45 PP45 QF45 Ø 9 Ø 55, 9,5 utmutter Ø 42 A max 19,4 siehe Stoßdämpfer PU-Kopf Mit Stoßdämpfer montiert geliefert. Klemmschlitz Breite mm 5 Quadratflansch Bei Befestigung mit 4 Schrauben Anzugsmoment: 27 m Losbrechmoment: > 0 m 45 BV45 M45x1,5 23 M4x2 BV4550 M45x1,5 4,5 M4x2 AS45 30 Ø 40 Ø 40 Ø 57 0 Bolzenvorlagerung Montage, Einbau, Schaltplan... siehe Seite 3 bis 39 und Bolzenvorlagerung 0 54,5 55,5 A max siehe Stoßdämpfer Anschlaghülse inkl. äherungsschalter und Schaltkopf mit PU-Einsatz 19,4 PB45 1 A max 154 PB A max 4,5 Schutzkappe Bestellbeispiel 37 Ø Ø 4 Montage, Einbau... siehe Seite 54. einstellbar Gewinde M45 mm EU-konform Gewinde metrisch (entfällt bei Gewinde UF 1 3/4-12) Ø Ø ,5 Schutzkappe 1 gesamtes Einbaumaß des Dämpfers inkl. Schutzkappe ML45EUM Ausführungsarten Standardausführungen mit Federrückstellung und Innenspeicher MC MA einstellbar ML einstellbar, für niedrige Aufprallgeschwindigkeiten Sonderausführungen ohne Innenspeicher, ohne Feder MCA, MAA, MLA ohne Innenspeicher, mit Feder MCS, MAS, MLS mit Innenspeicher, ohne Feder MC, MA, ML Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

29 Industriestoßdämpfer MC/MA/ML4 und einstellbar 4 Einstellring (nur MA und ML) Ø 7 Festanschlag M4x2 Ø 4 Einstellschraube (nur MA und ML) L2 9,5 A max Gewinde UF 2 1/2-12 (Bestellbezeichnung ohne Endung -M) S4 Ø 0 B max Bei einem von 150 mm entfällt die Anschlaghülse. Festanschlag durch Aufprallkopf (Ø 0 mm) realisiert R C4 35 L5 max 24 breit 24 breit 35 H H min 12,5 L1 max min Fußmontagesatz S4 = 2 Flansche + 4 Schrauben Mx0, DI 912 Aufgrund der Gewindesteigung sollten die Bohrungen für den zweiten Fuß erst nach Festlegung des ersten erfolgen. 30 Ø 74 Ø L max Schwenkmontagesatz C4 = 2 Gelenkaugen. Mit Stoßdämpfer montiert geliefert. 1 Bei 150 mm Ø 0 mm. Bestellbez. C Beidseitig Festanschlag vorsehen. L3 min Ø Anzugsmoment: 50 m Losbrechmoment: > 350 m SF4 5 11,5 7 H Schwenkflansch Ø h9 Ø Bolzensicherung SF4 = Flansch + 4 Schrauben Mx, DI 912 Anzugsmoment: 15 m Losbrechmoment: > 0 m Mit Bolzen sichern oder zusätzlichen Riegel vorsehen. Wegen begrenzter Kraftaufnahme jeweilige Eignung von ACE überprüfen lassen. 45 Abmessungen 1 A max B max L1 min L1 max L2 L3 L5 max L max mm ML4EUM , MC, MA, ML450EUM , MC, MA40EUM 0 99, MC, MA4150EUM Angegebener ist nur bei demontierter Anschlaghülse nutzbar. Leistungstabelle MC4 Max. Energieaufnahme selbsteinst. 2 W 3 m/ einbaufertig m/h mit Öltank m/h mit Ölkreislauf m/h weich -0 min. -1 min. 1 effektive Masse me -2 min. -3 min. hart -4 min. min. Kolben rückstellzeit s Achsabweichung Gewicht MC450EUM ,12 4 2,9 MC40EUM ,34 3 3,7 MC4150EUM ,4 2 5,1 Leistungstabelle MA/ML4 Max. Energieaufnahme einstellbar 2 W 3 m/ einbaufertig m/h mit Öltank m/h mit Ölkreislauf m/h 1 effektive Masse me min. min. Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung ML4EUM ,0 5 2,5 MA450EUM ,12 4 2,9 ML450EUM ,12 4 2,9 MA40EUM ,34 3 3,7 MA4150EUM ,4 2 5,1 1 Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung wesentlich erhöht oder gesenkt werden. 2 Energieüberschreibung bei otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. Angaben beziehen sich auf den eff. (B max). Gewicht 4 Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

30 Industriestoßdämpfer MC/MA/ML4 Stoßdämpfer-Zubehör M4x2 M4 PP4 QF4 Ø11 Ø7 9,5 A max 19,1 siehe Stoßdämpfer Ø Klemmschlitz Breite 1 mm 47 utmutter PU-Kopf Mit Stoßdämpfer montiert geliefert. Quadratflansch Bei Befestigung mit 4 Schrauben Anzugsmoment: 50 m Losbrechmoment: > 2 m BV4 M4x2 23 M90x2 BV450 M4x2 4,5 M90x2 QF90 Ø11 Ø 5 Ø 5 Klemmschlitz 170 Bolzenvorlagerung 0 30 Montage, Einbau, Schaltplan... siehe Seite 3 und Bolzenvorlagerung Quadratflansch Breite mm Bei Befestigung mit 4 Schrauben Anzugsmoment: 50 m Losbrechmoment: > 2 m PB4 PB450 1 A max 14,5 1 A max 23 Ø 30 Ø 7 40 Schutzkappe Montage, Einbau... siehe Seite Schutzkappe 9 Ø 30 Ø 7 1 gesamtes Einbaumaß des Dämpfers inkl. Schutzkappe Bestellbeispiel einstellbar Gewinde M4 50 mm EU-konform Gewinde metrisch (entfällt bei Gewinde UF 2 1/2-12) MA450EUM Ausführungsarten Standardausführungen mit Federrückstellung und Innenspeicher MC MA einstellbar ML einstellbar, für niedrige Aufprallgeschwindigkeiten Sonderausführungen ohne Innenspeicher, ohne Feder MCA, MAA, MLA ohne Innenspeicher, mit Feder MCS, MAS, MLS mit Innenspeicher, ohne Feder MC, MA, ML Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

31 Industriestoßdämpfer MC33 bis 4 aus Edelstahl 4 Basierend auf der vielfach bewährten Dämpfungstechnologie der MAGUM-Serie, werden diese en Industriestoßdämpfer von ACE in kompletter Edelstahlausführung angeboten. Alle außen liegenden Bauteile wie Stoßdämpferkörper, Anschlaghülse und Führungslager werden aus V4A (Material ) gefertigt. Die MAGUM VA-Serie ist somit für den Einsatz in der Medizintechnik, Lebensmittel-, Elektronik- und Schiffsbaubranche prädestiniert. Die MAGUM VA-Serie bietet alle bekannten Vorteile der MAGUM Standardserie wie robuste modernste Dichtungstechnologie, höchste Energieaufnahmen in kompakter Bauform, integrierten Festanschlag und einen großen Bereich der effektiven Massen. Die Serie ist in Gewindegrößen M33x1,5 bis M4x2 bei Dämpfungshüben bis 0 mm verfügbar. Serienmäßig bietet die MAGUM VA-Serie einen Aufprallkopf aus V4A mit Polyurethaneinsatz zur Lärmsenkung. Zusätzlich werden die MAGUM VA- Dämpfer ab Werk mit speziellem Öl befüllt, welches die Zulassungsbedingungen (SF-H1) für die Lebensmittelindustrie erfüllt. Dichtungspaket Membranspeicher Aufprallkopf aus Edelstahl Rückstellfeder aus Edelstahl integrierter Festanschlag Führungslager aus Edelstahl Außenkörper mit durchgehendem Gewinde aus Edelstahl gehärteter Kolbenring vergrößerter Kolben gehärtete Druckhülse in Topfform massiver Körper aus Edelstahl ohne Sicherungsring Serienmäßig mit Spezialöl mit SF-H1 Zulassung für die Lebensmittelindustrie! 4 Auffahrgeschwindigkeit: 0,15 bis 5 m/s, auf Anfrage unter 0,15 m/s und bis m/s Füllmedium: Spezialöl mit SF-H1-Zulassung Material: Stoßdämpferkörper, Führungslager und Kontermutter: Edelstahl /AISI 31L; Zubehör: Edelstahl /AISI 31L; Kolbenstange: Stahl hartverchromt; Kopf: Edelstahl /AISI 31L mit Polyurethaneinsatz; Druckfeder: Edelstahl. Energieüberschreitung: Im otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. Bei ( Energieaufnahme pro Stunde m/h) bis 40 % über Tabellenwert, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird. Einbaulage: beliebig Zulässiger Temperaturbereich: -12 C bis 70 C. Höhere und niedrigere Temperaturen auf Anfrage. Auf Anfrage: Sonderöl, HT/LT-Ausführung, Sonderzubehör. Lärmsenkung: durch PU-Kopf 3 bis 7 db.

32 Industriestoßdämpfer MC33 bis 4 aus Edelstahl MC33xxEUM-V4A M33-V4A QF33-V4A M33x1,5 Ø 30 13,2 Ø, L 2 A max 29,2,5 Ø 39, utmutter 44 Quadratflansch Breite mm 49 MC45xxEUM-V4A M45-V4A QF45-V4A M45x1,5 Ø 42 19,4 Ø 9 42 Ø 55, L 2 A max 9,5 utmutter 42 5 Quadratflansch Breite 12 mm MC4xxEUM-V4A M4-V4A QF4-V4A M4x2 Ø 0 19,1 Ø11 0 Ø7 L 2 A max 9,5 utmutter 5 0 Quadratflansch Breite 1 mm Abmessungen A max L2 mm MC35EUM-V4A ,2 3 MC3350EUM-V4A 4,5 2,2 MC45EUM-V4A 23 14,5 95 MC4550EUM-V4A 4,5 214,4 1 MC4575EUM-V4A 74 25,4 145 MC450EUM-V4A 4,5 244,1 140 MC40EUM-V4A 99,5 345,1 191 Bestellbeispiel Gewinde M45 50 mm EU-konform Gewinde metrisch Bereich der effektiven Masse Edelstahl /AISI 31L MC4550EUM-1-V4A Leistungstabelle MC33/MC45/MC4 Max. Energieaufnahme weich 2 W 3 m/ m/h -0 min. -1 min. 1 effektive Masse me -2 min. -3 min. hart -4 min. min. Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung MC35EUM-V4A ,03 4 0,45 MC3350EUM-V4A ,0 3 0,54 MC45EUM-V4A ,03 4 1,13 MC4550EUM-V4A ,0 3 1,3 MC4575EUM-V4A ,11 2 1,59 MC450EUM-V4A ,12 4 2,9 MC40EUM-V4A ,34 3 3,7 1 Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung wesentlich erhöht oder gesenkt werden. 2 Energieüberschreitung bei otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. Gewicht Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

33 Industriestoßdämpfer MC33-HT/LT bis 4-HT/LT für extreme Umgebungstemperaturen und hohe Taktfrequenzen 50 Mit der High- und Low-Temperature MAGUM-Serie bietet ACE Industriestoßdämpfer an, die selbst bei Extremtemperaturen von -50 C bis +150 C für eine sichere und zuverlässige Dämpfung, kombiniert mit 0 % Energieabbau sorgen. Die neue MAGUM-LT-Serie ist in allen Größen entsprechend der MAGUM-Standardserie verfügbar. Die bewährte MAGUM-HT-Serie wird somit um eine Tieftemperaturvariante ergänzt. EU Aufprallkopf Zuverlässiges Verzögern bei extremsten Temperaturen dank spezieller Dichtungs- und Fluidwahl! integrierter Festanschlag Dichtungspaket für Sondertemperaturbereiche Führungslager durchgehendes Gewinde Membranspeicher für Sondertemperaturbereiche vergrößerter Kolben gehärteter Kolbenring gehärtete Druckhülse in Topfform massiver Körper ohne Sicherungsring 50 Auffahrgeschwindigkeit: MC: 0,15 bis 5 m/s, auf Anfrage bis m/s. Füllmedium: HT: synthetisches Hochtemperatur-Öl, LT: Tieftemperatur-Hydrauliköl Material: Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Kolbenstange: Stahl hartverchromt; Kopf: Stahl gehärtet und brüniert; Druckfeder: verzinkt oder kunststoffbeschichtet. Wegen der Wärmeabstrahlung den Stoßdämpfer nicht lackieren. Energieüberschreitung: im otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. Bei ( Energieaufnahme pro Stunde m/h) bis 40 % über Tabellenwert, wenn zeitweise abgeschaltet oder der Stoßdämpfer mit Zylinderabluft gekühlt wird. Einbaulage: beliebig Zulässiger Temperaturbereich: LT: -50 C bis C, HT: 0 C bis 150 C. Auf Anfrage: vernickelt, Zylindereinbau, weartec (seewasserbeständig) oder in anderen Sonderausführungen lieferbar. Lärmsenkung: bei Verwendung der Aufprallköpfe mit PU-Einsatz 3 bis 7 db.

34 Industriestoßdämpfer MC33-HT/LT bis 4-HT/LT für extreme Umgebungstemperaturen und hohe Taktfrequenzen Festanschlag EU M L2 A max d1 B max d2 Bei einem von 150 mm entfällt die Anschlaghülse. Festanschlag durch Aufprallkopf (Ø 0 mm) realisiert. 51 Bestellbeispiel Gewinde M33 50 mm EU-konform Gewinde metrisch (entfällt bei UF-Gewinde) Bereich der effektiven Masse HT = Ausführung für hohe Temperaturen LT = Ausführung für niedrige Temperaturen MC3350EUM-2-HT Bei Bestellung unbedingt angeben abzubremsende Masse m () Auffahrgeschwindigkeit v (m/s) Evtl. vorhandene Antriebskraft F () Anzahl der Takte pro Stunde x (1/h) Anzahl parallel wirkender Dämpfer n Umgebungstemperatur C Die Berechnung und Auslegung des geeigneten Stoßdämpfers (effektiver Massebereich) sollte durch ACE erfolgen oder überprüft werden. Abmessungen und Leistungsdaten MC33-HT bis MC4-HT 1 mm A max B d1 d2 L2 M W 3 m/ Max. Energieaufnahme pro pro Stunde bei C m/h bei 0 C m/h Achsabweichung MC35EUM-HT M33x1, ,45 MC3350EUM-HT ,5 30 M33x1, ,54 MC45EUM-HT M45x1, ,13 MC4550EUM-HT , M45x1, ,3 MC450EUM-HT , M4x ,9 MC40EUM-HT 0 99, M4x ,7 Einstellbare HT-Ausführungen auf Anfrage. 1 Max. ist nur bei demontierter Anschlaghülse nutzbar. Gewicht Abmessungen und Leistungsdaten MC33-LT bis MC4-LT 1 mm A max B d1 d2 L2 M W 3 m/ Max. Energieaufnahme pro pro Stunde m/h 2 Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung MC35EUM-LT M33x1, ,0 4 0,45 MC3350EUM-LT ,5 30 M33x1, ,1 3 0,54 MC45EUM-LT M45x1, ,0 4 1,13 MC4550EUM-LT , M45x1, ,1 3 1,3 MC4575EUM-LT M45x1, ,24 2 1,59 MC450EUM-LT , M4x ,24 4 2,9 MC40EUM-LT 0 99, M4x , 3 3,7 MC4150EUM-LT M4x ,9 2 5,1 Einstellbare LT-Ausführungen auf Anfrage. 1 Max. ist nur bei demontierter Anschlaghülse nutzbar. 2 bei -50 C Gewicht Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

35 Industriestoßdämpfer SC45 bis SC Die neu entwickelten Industriestoßdämpfer SC45EUM und SC4550EUM sind prädestiniert für das sichere und zuverlässige Abbremsen speziell von Drehbewegungen ohne unerwünschte Rückpralleffekte. Die aus der SC 2 -Serie bekannte Topfkolbentechnologie wurde hierzu erfolgreich in die SC45-Serie transferiert. Durch eine signifikante Erhöhung des Ölvolumens bieten die Dämpfungselemente höchste Bremskräfte. Eine Montage nahe am Drehpunkt und daraus resultierende geringe Aufprallgeschwindigkeiten sind für die neue ACE Topfkolbengeneration kein Problem. Die kurzen längen von bis 50 mm sorgen in Kombination mit einer hohen Energieaufnahme für geringe Abbremszeiten. Für eine lange Standzeit der Dämpfer findet die aus der MAGUM-Serie bewährte Dichtungstechnologie inklusive Membranspeicher Verwendung. Für den direkten Einbau im Druckraum, z. B. in Drehmodulen, sind Ausführungen mit Spezialdichtungen verfügbar. EU Aufprallkopf Dichtungspaket Führungslager Membranspeicher durchgehendes Gewinde Topfkolben Rückschlagventil Druckhülse mit Drosselbohrungen Rückstellfeder massiver Körper ohne Sicherungsring Ideal für Anwendungen mit hohen effektiven Massen! 52 Festanschlag: Standardmäßig integrierte Anschlaghülse, wie auf Seite 53 dargestellt. Auffahrgeschwindigkeit: Siehe Berechnung effektive Masse. Füllmedium: Automatic Transmission Fluid (ATF) Material: Stoßdämpferkörper: Stahl tenifer gehärtet; Zubehör: Stahl brüniert oder tenifer gehärtet; Kolbenstange: Stahl hartverchromt; Kopf: Stahl gehärtet und brüniert. Wegen der Wärmeabstrahlung den Stoßdämpfer nicht lackieren. Einbaulage: beliebig Zulässiger Temperaturbereich: -12 C bis 70 C. Abweichende Temperaturbereiche auf Anfrage. Auf Anfrage: Sonderöl, Zylindereinbau oder in anderen Sonderausführungen lieferbar.

36 Industriestoßdämpfer SC45 bis SC4550 EU Ø 55, Festanschlag M45x1,5 9,5 L2 Ø 42 B max A max Gewinde UF 1 3/4-12 (Bestellbezeichnung ohne Endung -M) Ø S ,5 L1 max min L3 Ø 9 0 Fußmontagesatz S45 = 2 Flansche + 4 Schrauben Mx50, DI 912 Aufgrund der Gewindesteigung sollten die Bohrungen für den zweiten Fuß erst nach Festlegung des ersten erfolgen. Anzugsmoment: 27 m Losbrechmoment: > 350 m C45 SF45 R14 2 L5 max breit breit 1 1 H 1 H H14 Ø1 h9 15 Bolzensicherung 29 min 15 Ø L max min Ø9 27 Schwenkmontagesatz C45 = 2 Gelenkaugen. Mit Stoßdämpfer montiert geliefert. Beidseitig Festanschlag vorsehen. Schwenkflansch SF45 = Flansch + 4 Schrauben Mx, DI 912 Anzugsmoment: 7,5 m Losbrechmoment: > 140 m Mit Bolzen sichern oder zusätzlichen Riegel vorsehen. Wegen begrenzter Kraftaufnahme jeweilige Eignung von ACE überprüfen lassen. Abmessungen A max B max L1 min L1 max L2 L3 L5 max L max mm SC45EUM ,5 244 SC4550EUM , Leistungstabelle Bestellbez. Max. Energieaufnahme W 3 m/ m/h 1 effektive Masse me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung SC45EUM , 4 1,27 SC45EUM , 4 1,27 SC45EUM , 4 1,27 SC45EUM , 4 1,27 SC4550EUM ,0 3 1,49 SC4550EUM ,0 3 1,49 SC4550EUM ,0 3 1,49 1 Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung erhöht oder gesenkt werden. * Mengenrabatt siehe Seite xx. Gewicht Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

37 Montage- und Einbauhinweise ab Größe M33x1,5 54 BV Bolzenvorlagerung Für Winkelabweichungen von 3 bis Bei seitlicher Beaufschlagung über 3 nimmt die Lebensdauer von Stoßdämpfern rapide ab. Die Kolbenstangenlagerung schlägt aus. Eine aufgeschraubte Bolzenvorlagerung löst dieses Problem dauerhaft. Festanschlag BV35 (M45x1,5) für MC, MA, ML35EUM (M33x1,5) BV3350 (M45x1,5) für MC, MA, ML3350EUM (M33x1,5) BV45 (M4x2) für MC, MA, ML45EUM (M45x1,5) BV4550 (M4x2) für MC, MA, ML4550EUM (M45x1,5) BV4 (M90x2) für ML4EUM (M4x2) BV450 (M90x2) für MC, MA, ML450EUM (M4x2) Stoßdämpfer Schraubhülse Bolzen Material: Schraubhülse und Bolzen: hochfester Stahl, gehärtet auf HV1. Montage: Direkteinbau über das Gewinde der Schraubhülse oder Verwendung des Quadratflansches QF. Fußmontagesatz nicht einsetzbar. Berechnungsbeispiel und Einbauhinweise siehe Seite 3. PB Schutzkappe Festanschlag Für Gewindegrößen M33x1,5, M45x1,5 und M4x2 mit oder 50 mm Schweißperlen, Sand, Farbe, Kleber u.a.m. können an der Kolbenstange festbacken. Die Dichtungen werden zerstört und der Stoßdämpfer fällt schnell aus. In vielen Fällen ist die Montage einer Schutzkappe eine wirksame Abhilfe. Material: hochfester Stahl, gehärtet. Montage: Die PB kann nur auf Stoßdämpfer ohne Aufprallkopf montiert werden (Umbau des Stoßdämpfers erforderlich). Achtung! Bei Montage einen Freiraum für einfahrende PB vorsehen. Stoßdämpfer Schutzkappe AS Schalter-Anschlaghülse äherungsschalter Für Gewindegrößen M33x1,5 und M45x1,5 Die ACE Schalterkombination dient als Sicherheitselement zur Positionsabfrage in eingefahrener Stellung. Der äherungsschalter ist in ausgefahrener Position offen. Die sehr kurze Bauform erlaubt fast alle Montagearten. Der Aufprallkopf dient als Schaltkopf. Die AS wird nur montiert mit Stoßdämpfer und Schalter geliefert. Material: hochfester Stahl, gehärtet. Schaltplan äherungsschalter siehe Seite 39. Stoßdämpfer Festanschlag Schalter-Anschlaghülse Schaltkopf mit PU-Einsatz 54 Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

38 Luft-Öl-Tanks AO1 2,5 1 AO3 1 AO , Ø 43 Ø 9 Ø Ø, PT 1/" Öl-Einfüllmenge cm 3 Material: Deckel und Boden Aluminium,4 Öl-Einfüllmenge 370 cm 3 Material: Stahl 1, Öl-Einfüllmenge 200 cm 3 Material: Stahl 1 Detailzeichnungen auf Anfrage Betriebsdruck bar. Zul. Temperatur 0 C. Füllmedium: ATF-Öl 42 cst bei 40 C für alle Stoßdämpfer der MAGUM-Serie. Ölspiegel über Stoßdämpferhöhe vorsehen. Leitungen vor Inbetriebnahme entlüften. Achtung: Bei Wartungsarbeiten Behälter entlüften. Behälter steht unter Druck! Zugehörige Luft-Öl-Tanks gemäß Berechnung Bestellbezeichnungen mit Öltank Beispiel 1-4 mit Ölkreislauf Beispiel 5- Leitungsnenn-Ø Tank Rückschlagventil Tank Rückschlagventil min. MCA, MAA, MLA33... AO1 CV1/ AO3 CV1/4 4 MCA, MAA, MLA45... AO1 CV1/ AO3 CV3/ MCA, MAA, MLA4... AO3 CV1/4 AO91 CV1/2 CAA, AA2... AO91 CV1/2 AO2 CV3/4 15 CAA, AA3... AO91 CV1/2 AO2 CV3/4 19 CAA4... AO2 CV3/4 AO2 CV3/4 3 AO2 und Anschlusszubehör: Datenblätter auf Anfrage Anschlussbeispiele Luft-Öl-Tank Rückschlagventil CV Rohr mögl. kurz, Druck bar Druckregelventil Die Kolbenstange wird nach dem Abbremsvorgang sofort in die Ausgangsstellung gefahren. Funktion ohne etzdruck kurzzeitig möglich. Eingefahren keine Rückstellkraft. Rückstellzeitpunkt über Ventil steuerbar. Ohne etzdruck keine Funktion. Rückstellkraft einstellbar, über Druckregelventil. Sicheren Mindestdruck beachten. 4 5 T-Stück Rohr möglichst kurz Umbau erforderlich Federrückstellung mit Luft-Öl-Tank. Achtung! Längere Rückstellzeit. Ölkreislauf für sehr hohe Stundenleistung. Frisches Öl wird angesaugt, warmes Öl abgepumpt. Funktion ohne etzdruck kurzzeitig möglich. Anschluss von 2 oder mehreren Stoßdämpfern. ächst größeren Luft-Öl-Tank vorsehen. Kombination mit Beispiel 2, 3 und 5 möglich. Gewindegrößen für Tankanschluss am Dämpfer Gewinde bodenseitig 2 Gewinde seitlich MCA, MAA, MLA33 1 G1/ Innen G1/ Innen MCA, MAA, MLA45 G1/ Innen G1/ Innen MCA, MAA, MLA4 G1/4 Innen G1/4 Innen 1 adaptiert. 2 auf Anfrage (Bestellzusatz -PG/-P) Bestellbezeichnung: CV Zul. Betriebsdruck: bar Zul. Temperatur: 95 C Einsatz für: Öl, Druckluft, Wasser Material: Aluminium C C Rückschlagventile Bestellbez. A B C CV1/ /-27 PT CV1/ /4-1 PT CV3/ /-1 PT CV1/ /2-14 PT CV3/ /4-14 PT A Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0) B 55

39 Schwere Industriestoßdämpfer CA2 bis 4 5 Die CA2 bis CA4 komplettieren die Produktreihe der en Stoßdämpfer. Somit können e Stoßdämpfer durchgängig bei effektiven Massen von 0,3 bis 000 eingesetzt werden. Die schwere CA-Baureihe ist für den robusten Einsatz konzipiert. Crashgefahr und Falscheinstellungen sind ausgeschlossen. Die Dämpfer werden für den Einsatzfall nach dem ACE Berechnungsprogramm oder der Leistungstabelle ausgelegt. Die CA- ist wartungsfrei und einbaufertig und kann bis zu m Energie absorbieren. Aufprallkopf Rückstellfeder Kolbenstange Dichtungspaket Führungslager Kolben Absorber Außenkörper Druckhülse mit Drosselbohrungen 5 Festanschlag: 2,5 bis 3 mm vor ende vorsehen. Auffahrgeschwindigkeit: 0,3 bis 5 m/s Füllmedium: Automatic Transmission Fluid (ATF) Material: Stoßdämpferkörper und Anbauteile: Stahl brüniert; Kolbenstange: Stahl hartverchromt; Kopf: Stahl gehärtet und brüniert; Druckfeder: chromatiert. Wegen der Wärmeabstrahlung die Stoßdämpfer nicht lackieren. Energieüberschreitung: ( Energieaufnahme pro W 3 ) ist im otstopp-einsatz erlaubt, bitte wenden Sie sich zur Auslegung an ACE. Einbaulage: beliebig Zulässiger Temperaturbereich: -12 C bis 5 C Auf Anfrage: Sonderöle, für größere und kleinere Auffahrgeschwindigkeiten und in anderen Sonderausführungen lieferbar.

40 Schwere Industriestoßdämpfer A1½ bis A3 einstellbar Die einstellbaren Industriestoßdämpfer der ACE Produktreihe A1½ bis A3 decken einen Bereich der effektiven Massen von 0,3 bis 4000 ab. Die schwere A-Baureihe wurde für den robusten Einsatz konzipiert. Die Einstellung erfolgt über den Innensechskant am Dämpferboden. Die Abmaße der Dämpfer sind identisch mit denen der alten SAHS-Reihe. Alle A-n sind wartungsfrei und einbaufertig. Aufprallkopf 57 Rückstellfeder Kolbenstange Dichtungspaket Führungslager Kolben Absorber Außenkörper Druckhülse mit Drosselbohrungen Einstellung Festanschlag: 2,5 bis 3 mm vor ende vorsehen. Einstellung: Drehen der Einstellschraube in Richtung 0 = härter und Richtung 9 = weicher. Auffahrgeschwindigkeit: 0,1 bis 5 m/s Füllmedium: A1½: HLP 4. n A2 und A3: Automatic Transmission Fluid (ATF). Material: Stoßdämpferkörper und Anbauteile: Stahl brüniert; Kolbenstange: Stahl hartverchromt; Kopf: Stahl gehärtet und brüniert; Druckfeder: chromatiert. Wegen der Wärmeabstrahlung die Stoßdämpfer nicht lackieren. Energieüberschreitung: ( Energieaufnahme pro W 3 ) ist im ot-stopp-einsatz erlaubt, bitte wenden Sie sich zur Auslegung an ACE. Einbaulage: beliebig Zulässiger Temperaturbereich: -12 C bis 5 C Auf Anfrage: Sonderöle, für größere und kleinere Auffahrgeschwindigkeiten und in anderen Sonderausführungen lieferbar. 57

41 Schwere Industriestoßdämpfer A1½ einstellbar 5 Flansch Rückseite -R Flansch Frontseite -F L1 Ø13 19 L2 2 Ø 13 Schwenkbefestigung C Fußbefestigung S 2 31, Ø 19,1 Ø 19,1 19 L5 min max 1 15,9 3 1 L4 L Ø13 Wegen begrenzter Kraftaufnahme jeweilige Eignung von ACE überprüfen lassen. Ab 9 mm lieferbar. Bei allen Ausführungen Festanschlag 2,5 bis 3 mm vor ende vorsehen. Bestellbeispiel einstellbar Kolbendurchmesser 1½" 2" = 50, mm EU-konform Flanschbefestigung Rückseite A1½x2EUR Ausführungsarten A = Innenspeicher, mit Feder AA = ohne Innenspeicher, ohne Feder, für Betrieb mit Luft-Öl-Tank A = Innenspeicher, ohne Feder SA = ohne Innenspeicher, mit Feder, für Betrieb mit Luft-Öl-Tank Abmessungen L1 L2 L3 L4 L5 mm A1½x2EU ,2 54,2 277, -, A1½x3½EU , , 31, - 405, A1½x5EU ,5 54,2 5, 354, - 41, A1½x½EU Leistungstabelle 2 W 3 m/ Max. Energieaufnahme 3 einbaufertig m/h 3 mit Öltank m/h 1 effektive Masse me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung A1½x2EU ,1 5 7,55 A1½x3½EU , 4,9 A1½x5EU ,4 3 9,35 A1½x½EU ,4 2 11,95 1 Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung wesentlich erhöht oder gesenkt werden. 2 Energieüberschreitung bei otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. 3 Mit Ölkreislauf auf Anfrage. Gewicht 5 Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

42 Schwere Industriestoßdämpfer CA2 und A2 und einstellbar Flansch Rückseite -R Flansch Frontseite -F Ø 35 Ø 17 Ø17 E M0x2 19 A max 19 B max Ø (11) A max B max Einstellschraube A2 Maß in ( ) für A2 Einstellschraube A2 Fußbefestigung -SM C D max Ø Einstellschraube A2 Abmessungen Schwenkbefestigung auf Anfrage. Achtung! Bei Ersatzbedarf für SAHS 2" die alte Fußbefestigung S2-A einsetzen. Bestellbeispiel Kolbendurchmesser 2" 4" = 2 mm EU-konform Bereich der effektiven Masse Flanschbefestigung Frontseite CA2x4EU-3F Ausführungsarten A, CA = Innenspeicher, mit Feder AA, CAA = ohne Innenspeicher, ohne Feder, für Betrieb mit Luft-Öl-Tank A, CA = Innenspeicher, ohne Feder SA, CSA = ohne Innenspeicher, mit Feder, für Betrieb mit Luft-Öl-Tank Abmessungen A max B max C D max E mm 2x2EU x4EU xEU xEU xEU Leistungstabelle CA2 Max. Energieaufnahme 2 W 3 m/ 3 einbaufertig m/h weich 1 effektive Masse me hart min. 3 mit Öltank m/h Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung min. min. min. min. CA2x2EU , 3 12, CA2x4EU ,5 3 14, CA2xEU , 3 1,9 CA2xEU ,7 3 19,3 CA2xEU , 3 22, Gewicht Leistungstabelle A2 Max. Energieaufnahme 2 W 3 m/ 3 einbaufertig m/h 3 mit Öltank m/h 1 effektive Masse me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung A2x2EU , 3 14,3 A2x4EU ,5 3 1,7 A2xEU , 3 19,3 A2xEU ,7 3 22,3 A2xEU , 3 2,3 1 Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung wesentlich erhöht oder gesenkt werden. 2 Energieüberschreitung bei otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. 3 Mit Ölkreislauf auf Anfrage. Gewicht Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

43 Schwere Industriestoßdämpfer CA3 und A3 und einstellbar 0 Flansch Rückseite -R Flansch Frontseite -F Ø 45 Ø 17 Ø M130x B max A max 13,5 15 Ø 140 (155) A max B max 13,5 15 Einstellschraube A3 Maß in ( ) für A3 Einstellschraube A3 Fußbefestigung -S C D max Ø Abmessungen Schwenkbefestigung auf Anfrage. Alte SAHS 3" und AHS 3" Einbau-Abmessung auf Bestellung. Einstellschraube A3 Bestellbeispiel einstellbar Kolbendurchmesser 3" " = 3 mm EU-konform Flanschbefestigung Rückseite A3xEUR Ausführungsarten A, CA = Innenspeicher, mit Feder AA, CAA = ohne Innenspeicher, ohne Feder, für Betrieb mit Luft-Öl-Tank A, CA = Innenspeicher, ohne Feder SA, CSA = ohne Innenspeicher, mit Feder, für Betrieb mit Luft-Öl-Tank Abmessungen A max B max C D max mm 3x5EU , xEU x12EU Leistungstabelle CA3 Max. Energieaufnahme 1 effektive Masse me weich hart 2 W min. Kolbenrückstellzeiabweichung Achs- Gewicht m/ einbaufertig mit Öltank min. min. min. min. m/h m/h s CA3x5EU , 3 2,9 CA3xEU , 3 33,4 CA3x12EU ,2 3 40, Leistungstabelle A3 Max. Energieaufnahme 2 W 3 m/ 3 einbaufertig m/h 3 mit Öltank m/h 1 effektive Masse me me min. me min. Kolbenrückstellzeit s Achsabweichung A3x5EU , 3 35,5 A3xEU , 3 39, A3x12EU ,2 3 35,5 1 Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung wesentlich erhöht oder gesenkt werden. 2 Energieüberschreitung bei otstopp-einsatz zulässig. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an ACE. 3 Mit Ölkreislauf auf Anfrage. Gewicht 0 Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

44 Schwere Industriestoßdämpfer CA4 Flansch Rückseite -R Ø 54 (3,5) Flansch Frontseite -F Ø 114 (127) 3 Ø 190 A max Maß in ( ) für CA4x1 B max 3 4 Ø 27 C max 3 D max 3 4 Ø 27 1 Ø1 Gewinde beidseitig FRP 2 1-1/2"-11 PT B max C max 159 x 0 UF 5/"-1 Fußbefestigung -S Ø E F max Abmessungen Schwenkbefestigung auf Anfrage. Bestellbeispiel Kolbendurchmesser 4" " = 3 mm EU-konform Bereich der effektiven Masse Flanschbefestigung Rückseite CA4xEU-5R Ausführungsarten CA = Innenspeicher, mit Feder CAA = ohne Innenspeicher, ohne Feder, für Betrieb mit Luft-Öl-Tank CA = Innenspeicher, ohne Feder CSA = ohne Innenspeicher, mit Feder, für Betrieb mit Luft-Öl-Tank Abmessungen CA/CA/CSA A B C D E F mm 4xEU xEU x1EU ,5 1 22, Abmessungen für CAA auf Anfrage. Leistungstabelle CA4 Max. Energieaufnahme 1 effektive Masse me weich hart 2 W min. Kolben- Gewicht m/ einbaufertig mit Öltank mit Ölkreislauf min. min. min. rückstellzeit m/h m/h m/h s CA4xEU , 0 CA4xEU ,3 CA4x1EU a. A Der Bereich der effektiven Masse kann auf Bestellung wesentlich erhöht oder gesenkt werden. 2 Enerigeüberschreitung bei otstopp-einsatz zulässig. In diesem Falll wenden Sie sich bitte an ACE. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

45 Konstruktionsbeispiele 2 1 ACE Stoßdämpfer für Pneumatikzylinder Für: optimale Abbremsung höhere Geschwindigkeit kleinere pneum. Zylinder weniger Luftverbrauch kleinere Ventile und Verschraubungen Bestellbeispiel: MA3350EUM-Z (Zylinder) mit Teflon-Band abgedichtet Bei größeren Lasten oder Geschwindigkeiten ist die Zylinderdämpfung meist überfordert. Die Zylinder federn, puffern oder schlagen durch. Oft wird als Abhilfe ein wesentlich größerer Pneumatikzylinder, als zum Antrieb erforderlich ist, eingesetzt. atürlich mit entsprechend hohem Luftverbrauch bei jedem. 2 Führungsbolzen für Aufprallwinkel größer als 3 Rs Die Kolbenstangenführung wird entlastet. Die Lebensdauer ist erheblich länger. Bolzenvorlagerung siehe Seite 3 und 54. s α 3 Ungedämpfter Leerhub, gedämpfte Endlage 3 Der Hebel 1 schwenkt mit dem Bolzen 2 um den Drehpunkt 3 im Langloch. Am ende wird der Hebel weich und schnell gebremst. 1 2 Leerhub 4 Ein Stoßdämpfer für beide Endlagen Drehpunkt Hebel Durch unterschiedlich versetzte Drehpunkte ist es möglich, nur einen Stoßdämpfer für beide Endlagen einzusetzen. Hinweis: Ca. 1,5 mm reserve für Stoßdämpferhub eingefahren und ausgefahren vorsehen. Stoßdämpferhub Stoßdämpferhub 5 Beidseitig wirkender Stoßdämpfer Mit wenig Aufwand kann aus einem einseitig wirkenden Stoßdämpfer eine beidseitig wirkende Einheit entstehen. Da der Stoßdämpfer trotzdem nur auf Druck wirkt, bleiben die Dichtungen druckentlastet. Sperrluftadapter Durch einen zusätzlichen Sperrluftadapter werden Stoßdämpfer bei gleichen Standzeiten in Umgebungen von aggressiven Medien wie z.b. Kühl-,Schmier-, Reinigungsmittel, Schneidöle,... eingesetzt. Weitere Informationen siehe Seite Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

46 Konstruktionsbeispiele 7 Doppelte länge 50% geringere Stützkraft (Q) 50% geringere Verzögerung (a) Durch Gegeneinanderfahren von 2 Stoßdämpfern wird die länge verdoppelt und Knickung vermieden. 3 Überfahrbare Klinke Die überfahrene Klinke baut die Energie ab. Die Masse legt sich sanft an den Anschlag..2 Die überfahrene Klinke baut die Energie ab. Der Drehtisch kann z.b. mit einem Indexbolzen fixiert werden oder an einer Raste anliegen. 9 Schwenkmotor, Drehantrieb, Wender Die optimale, lineare Abbremsung ermöglicht hohe Geschwindigkeiten, Gewichte und schont den Antriebsmechanismus der Lager. Klemmbarer Anschlag z.b. für Handhabungsgeräte Mit optimal weich abbremsenden ACE Stoßdämpfern sind Klemmanschläge ohne Verrutschen oder Versetzen möglich. Die Energie wird bis zum Festanschlag vollkommen abgebaut. Damit werden einfaches Einrichten und hohe Geschwindigkeiten möglich. 11 Überfahrklinke z.b. Feuerschutztor Das Tor läuft schnell bis zum Hebel und wird weich abgebremst, überfährt den Hebel und schließt ohne Erschütterung. Tor Sicherheitsabstand 12 übersetzung mechanisch Durch Hebelübersetzung kann der verlängert und der Platzbedarf links verringert werden. Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

47 Kleinstoßdämpfer Einsatzbeispiele 4 ACE Kleinstoßdämpfer sind die richtige Alternative. Bei diesem Pneumatik-Linearmodul für hohe Wiederholgenauigkeit und Geschwindigkeiten wurde bewusst auf die pneumatische Endlagendämpfung verzichtet. Denn die kompakten Kleinstoßdämpfer vom Typ MCEUMH-B bremsen die Bewegungen sicherer und schneller beim Erreichen der Endlage ab. Sie nehmen die Masse stets weich auf und verzögern gleichmäßig über den ganzen. Weitere Vorteile: deutlich einfachere Konstruktion, kleinere Ventile, kleinere Wartungseinheiten sowie weniger Druckluftverbrauch. Konstante Bremskraft Kleinstoßdämpfer in kompaktem Pneumatik-Modul Rs ACE Kleinstoßdämpfer helfen, Konstruktion mit wenig Aufwand zu optimieren. In dieser Fertigungsstraße für elektronische Bauteile konnte die Bestückungs-Taktzeit auf 300 Takte/h gesteigert werden. Kleinstoßdämpfer vom Typ SC190EUM-1 unterstützen die sehr schnellen Transportbewegungen durch eine optimale, weich einsetzende Endlagendämpfung. Die weiche Anfahrkurve wirkt sich am Portal und an Schwenkmontage-Modulen sehr positiv aus. Die montierte Bolzenvorlagerung schützt den Dämpfer vor hohen Seitenaufprallkräften und fördert hohe Standzeiten. Es gelang, die Instandhaltungskosten um 50% und die Betriebskosten durch Energieeinsparung um % zu reduzieren. s α Weiche Endlagendämpfung bei Drehbewegung Optimierte Fertigung in Elektronik-Industrie 4 Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

48 Industriestoßdämpfer Einsatzbeispiele ACE Industriestoßdämpfer bieten Sicherheitsreserven beim Schwenken und Abbremsen eines Großteleskops. Das optische System dieses Teleskops für Spezial-Observationen ist in zwei Raumkoordinaten beweglich. Die schwere Konstruktion für die Aufnahme des Teleskops besteht aus einem Drehtisch mit Antrieben und zwei gelagerten Radscheiben. Sie ermöglichen eine Drehung um ± 90 von Horizont zu Horizont. Um das Teleskop bei Überfahrung der jeweiligen Schwenkbereiche zu sichern, werden Industriestoßdämpfer vom Typ ML35EUM als Bremselemente eingesetzt. Falls das Teleskop einmal unbeabsichtigt über den erlaubten Schwenkbereich hinausfährt, dämpfen sie das wertvolle Fernrohr sicher ab. 5 Sicheres Schwenken Perfekter Überfahrschutz für Präzisionsteleskop ACE Industriestoßdämpfer optimieren Portal für die Maschinenbeschickung und steigern Produktivität. Diese durch kolbenstangenlose Pneumatikzylinder angetriebene Konstruktion, bei der sich zwei Greiferschlitten mit Geschwindigkeiten von 2-2,5 m/s unabhängig voneinander bewegen, setzt Industriestoßdämpfer als Bremssystem ein. Ihre Aufgabe: eine Masse von bis zu 540 x/h zu stoppen. Anwendung fand der MC3350EUM-1-S, durch den sich die verschiebbaren Anschlagschlitten sehr leicht und genau in der Endposition einstellen lassen. Im Vergleich zu anders arbeitenden Bremsen ermöglichen die Stoßdämpfer höhere Verfahrgeschwindigkeiten und kürzere Taktfolgen. Schnellere, schonende Positonierung Industriestoßdämpfer optimieren am Portal Stoßdämpfer GmbH Postfach 15 DE Langenfeld Tel. +49-(0) (Technik-) Fax +49-(0)

Industriestoßdämpfer

Industriestoßdämpfer SCHWIGUGSTECHIK Industriestoßdämpfer 05-2B Preisanhebung +2,1 % ab 1.1.15 RRG IDUSTRIETECHIK GMBH Ihr Partner für Maschinenbau. Brunshofstraße 45470 Mülheim/Ruhr Tel. +49-(0)-373-0 Fax +49-(0)-373-15 info@rrg.de

Mehr

Industriestoßdämpfer. Gesamtkatalog 6.2011. Industriestoßdämpfer. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten.

Industriestoßdämpfer. Gesamtkatalog 6.2011. Industriestoßdämpfer. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Industriestoßdämpfer Gesamtkatalog 6.11 Neuheiten Neuheiten LOCKED Klemmelemente Neuheiten TUBUS Strukturdämpfer SLAB Dämpfungsplatten Neuheiten Rotationsbremsen Neuheiten Bremszylinder/ Ölbremsen Neuheiten

Mehr

Zubehör für Schiebetüren

Zubehör für Schiebetüren Zubehör für Schiebetüren DICTATOR liefert verschiedenes Zubehör für Aufzugschiebetüren. Hierzu gehören: - Zweiseitige hydraulische Dämpfer ZDH - Schiebetürdämpfer Standard Haushahn - Federseilrollen -

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr

Produktübersicht. Die Vorteile. 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen

Produktübersicht. Die Vorteile. 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen Produktübersicht Die Vorteile Für freitragende verdrehsteife Führungen mit nur einer Welle Mit 1, 2 oder 4 Laufbahnrillen

Mehr

DICTATOR Türschließer "DIREKT"

DICTATOR Türschließer DIREKT DICTATOR Türschließer "DIREKT" Der Türschließer für Zugangstüren in Zaunanlagen Der DICTATOR Türschließer DIREKT ist die preiswerte Lösung, um Zugangstüren in Zaunanlagen, z.b. zu Kindergärten, Schulen,

Mehr

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange SERIE Kurzhubzylinder ø 12-0 mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU Preisabfrage mit QR-Code Ausführungen Technische

Mehr

Hydraulische Module 5 6218 7 1 B5-30-0002-1-DE FIBRO LÄPPLE TECHNOLOGY

Hydraulische Module 5 6218 7 1 B5-30-0002-1-DE FIBRO LÄPPLE TECHNOLOGY Hdraulische Module 5 6218 7 1 B5-30-0002-1-E FIBRO LÄPPLE TECHNOLOGY Hdraulische Translation Rotation Zubehör Erweiterung der Rotationseinheiten 5 6271 8 2 4. Auflage Mit dieser Ausgabe verlieren alle

Mehr

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar einfachwirkend einfahrend ø 1-5 mm PN [pmax.] = 16 bar Fettkammer bei Kolben ø 25 - ø 5 Schmierung der dynam. Dichtungen Kolbengeschwindigkeit bis max.,8 m/sec. Lange Lebensdauer, Laufleistung ca. 2 km

Mehr

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse.

Pneumatische Stellantriebe Das Original! Technik der Spitzenklasse. Automatik- Armaturen Stellantriebe Zubehör Pneumatische Stellantriebe as Original! Technik der Spitzenklasse. Prospekt-Nr. S1-01-13 Inhaltsverzeichnis Vorteile und Ihre Nutzen... Seite 3 Abbildung Stellantrieb...

Mehr

6 Optionen und Zusatzausführungen

6 Optionen und Zusatzausführungen Drehmomentstütze /T Optionen und Zusatzausführungen.1 Drehmomentstütze /T Zur Abstützung des Reaktionsmoments bei Hohlwellengetrieben in Aufsteckausführung steht optional eine Drehmomentstütze zur Verfügung.

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

HANDBUCH HD-STOSSDÄMPFER Modell HD 1.5

HANDBUCH HD-STOSSDÄMPFER Modell HD 1.5 31 350 HANDBUCH HD-STOSSDÄMPFER Modell HD 1.5 GENERELLE INFORMATION Dieses Handbuch enthält Informationen zur Wartung und Vorort- Reparatur von ENIDINE GmbH HD- Stoßdämpfern. Die HD- Puffer werden von

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

Elektro-Durchlauferhitzer

Elektro-Durchlauferhitzer Elektro-Durchlauferhitzer Leistung 800 kw. heatsystems Elektro-Durchlauferhitzer wurden für die direkte Erwärmung verschiedenster flüssiger und gasförmiger Medien konstruiert. Gelegentlich werden Elektro-Durchlauferhitzer

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

Zugstangenzylinder, Serie 322/521

Zugstangenzylinder, Serie 322/521 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service Zugstangenzylinder, Serie 322/52 Technical data Zugstangenzylinder, Serie 322/52 doppeltwirkend, mit verstellbarer

Mehr

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO.

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation Keramiksensor Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO Nenndrücke von 0... 160 mbar bis 0... 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter:... 20 ma auf

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

Kabel. Zubehör. Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren

Kabel. Zubehör. Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren Zubehör Kabel Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren Die piezoelektrische Messtechnik verlangt nach hochisolierenden Koaxialkabeln und Steckverbindungen um in der ganzen Messkette einen Isolationswiderstand

Mehr

Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit. Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular

Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit. Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular 2 Elektrozylinder

Mehr

Produktübersicht. Normzylinder DIN ISO 15552. Befestigungselemente und Zubehör. Preisliste. ab Seite

Produktübersicht. Normzylinder DIN ISO 15552. Befestigungselemente und Zubehör. Preisliste. ab Seite ab Seite Produktübersicht Normzylinder DIN ISO 555 4 Zubehörübersicht Pneumatik-Zylinder Typ KDIL / KDI / KDIZ / KDIZCR 6 Zubehörübersicht Pneumatik-Zylinder Typ KDI... Z efestigungselemente und Zubehör

Mehr

Kapitel 2 - Gewindefittings

Kapitel 2 - Gewindefittings Kapitel - ewindefittings ewinde- und Schlauchtüllen inksgewinde und Metrisches ewinde EN 1440 DIN 817 Seite 14 Seite 14 Drehbare ewindetülle Seite 14 Edelstahltülle ohne Sechskant / Konisches ewinde Seite

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 3000. Sender mit Testeingang Robustes Metallgehäuse

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 3000. Sender mit Testeingang Robustes Metallgehäuse Optische-Sensoren Abmessungen 12 x 64 x 12mm 12 x 69 x 12mm 12 x 74 x 12mm Reflex-Schranke Taster Reichweite Reichweite Tastweite bis 6,0m bis 4,0m bis 1,2m Metallgehäuse Messing vernickelt LED-Schaltzustandsanzeige

Mehr

Industriestoßdämpfer. Gesamtkatalog 1.2013. Industriestoßdämpfer. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Sicherheitsstoßdämpfer. TUBUS Strukturdämpfer

Industriestoßdämpfer. Gesamtkatalog 1.2013. Industriestoßdämpfer. Neuheiten. Neuheiten. Neuheiten. Sicherheitsstoßdämpfer. TUBUS Strukturdämpfer Industriestoßdämpfer Gesamtkatalog 1.13 Neuheiten TUBUS Strukturdämpfer Neuheiten SLAB Dämpfungsplatten Rotationsbremsen Bremszylinder/ Ölbremsen Industriestoßdämpfer Sicherheitsstoßdämpfer Industriegasfedern

Mehr

Magnete. Magnetspule M.S35 /19 x 50 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67

Magnete. Magnetspule M.S35 /19 x 50 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 Magnetspule M.S /9 x nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 beschreibung Die aufsteckbare Magnetspule M.S/9 x ist in verschiedenen Anschlussausführungen lieferbar (siehe Aufstellung im Typenschlüssel). Die

Mehr

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung Baureiheft 8226.1/2 ISO F14D DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse Mit Flanschen PN 10-100 15-300 Einsatzgebiete Allgemeine Industrie, Kraftwerke, Chemie, Petrochemie sowie alle damit

Mehr

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder Die Vorteile des switchcontrol auf einen Blick: Beschreibung Nutzen 1 3 4 5 6 7 8 9 10 Deutlich sichtbare Stellungsanzeige sowohl für die

Mehr

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Prozessautomation Prozessautomation Genauigkeit Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Flexibilität Sensoren und Systeme: www.fafnir.de Zuverlässigkeit

Mehr

Zahnradpumpenaggregat UD und UC

Zahnradpumpenaggregat UD und UC 1-19-DE Zahnradpumpenaggregat UD und UC für Hydraulik- oder Ölumlaufschmieranlagen Allgemein die Zahnradpumpenaggregate UC und UD sind stehende bzw. liegende Aggregate, die in Hydraulik- oder Öl-Umlaufschmieranlagen

Mehr

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11 5 Feldbus-Technik Ex e 10942E00 Die Ex e dienen zum Ex e Anschluss von 4 oder 8 explosionsgeschützten (Ex d / Ex m) FOUNDATION TM fieldbus H1 oder Profibus PA Feldgeräten an einen nicht eigensicheren /

Mehr

Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position

Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position Lineare Sensoren und Messtaster für industrielle Messaufgaben und OEM Anwendungen zur Integration in Maschinen und Anlagen. Genaue Weg- und Positions-Messung

Mehr

Preisliste ALLFI. Wasserstrahl-Schneidköpfe Reinwasser

Preisliste ALLFI. Wasserstrahl-Schneidköpfe Reinwasser Wasserstrahl-Schneidköpfe Reinwasser Typ III/IV STANDARD 4150 bar Schnelle und gleichmässige Schaltzyklen: 0.1s Sehr leicht: Gewicht 1,2 kg (ohne Kollimationsrohr). Geringe Aussenmasse ermöglichen die

Mehr

Elektromechanische Betriebsstundenzähler

Elektromechanische Betriebsstundenzähler Betriebsstundenzähler für oder im BAUSER-Design, Baureihe 631-638 Die weltweit bewährten BAUSER-Zeitzähler lassen sich schnell und einfach montieren. Da die Zähler in allen gängigen Frontabmessungen erhältlich

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel Kenndaten / Bestellschlüssel Merkmale Zertifikat der Berufsgenossenschaft, Nr. 00 077 für NG16 bis NG63 bei Deckel 101 Deckel zum Aufbau eines Wegeventils (seitlich), Deckel 123 Kavität und Anschlussbild

Mehr

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 mit oder ohne Glyzerinfüllung Neu: als Multifunktionales Druckmessgerät Nenngröße NG 63 Anschlusslage radial unten Typ:

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Technische und inhaltliche Änderungen vorbehalten.

Technische und inhaltliche Änderungen vorbehalten. Microtaste für multifunktionalen Einsatz 145MT... + lange Lebensdauer durch magnetisches Betätigungsprinzip + verschiedene Tastenfarben und Symbole passend zur Anwendung + verschleißfreie Reedkontakte

Mehr

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner)

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner) 3.2 für 8 Positionen (Öffner) zur Detektierung von acht verschiedenen Codes mit acht Ausgängen (Öffner). 3.3 für 15 Positionen (Binärcode) zur Detektierung von 15 verschiedenen Codes mit vier binär codierten

Mehr

PMP. Anwendungsbeispiel. Portalmodule Pneumatisch Portalachse. 1 Einfachsockel SOE 055. 6 Adapterplatte APL 230. 2 Hohlsäule SLH 055-0500

PMP. Anwendungsbeispiel. Portalmodule Pneumatisch Portalachse. 1 Einfachsockel SOE 055. 6 Adapterplatte APL 230. 2 Hohlsäule SLH 055-0500 PMP Baugrößen 16.. 25 Nutzhub bis 5000 mm Antriebskraft 100 N.. 250 N Momentenbelastung bis 500 Nm Wiederholgenauigkeit ± 0.02 mm Anwendungsbeispiel 3 4 7 3 4 6 5 2 8 2 1 9 1 Pneumatisches Kreuzportal

Mehr

Technische Dokumentation Technical Documentation

Technische Dokumentation Technical Documentation Technische Dokumentation Technical Documentation TUFLIN XACT Drehflügelantriebe XOMOX International GmbH & Co. Dok. Nr.: tdb_xact_de Von-Behring-Straße 15 D-88131 Lindau / Deutschland Januar 2008 Zum wirtschaftlichen

Mehr

Typ K 720 Unitized Piston. HENNLICH Moderne Dichtungstechnik. Einbaufertiger Kolben inkl. Dichtung und Führung. ...mit dem Beratungsplus!

Typ K 720 Unitized Piston. HENNLICH Moderne Dichtungstechnik. Einbaufertiger Kolben inkl. Dichtung und Führung. ...mit dem Beratungsplus! HENNLICH Moderne Dichtungstechnik...mit dem Beratungsplus! A-4780 Schärding. Alfred-Kubin-Straße 9 a-c. Tel. 07712 / 31 63-0. Fax 07712 / 31 63-33. dichtungstechnik@hennlich.at. www.hennlich.at KOMPLETTKOLBEN

Mehr

Sicherheitsdrehriegel

Sicherheitsdrehriegel Sicherheitsdrehriegel Rüttel- und vibrationssicher. Beim Öffnen und Schließen muss durch Drücken der Betätigung die Schließzunge über eine Nut im Gehäuse gehoben werden. Die Zunge rastet automatisch nach

Mehr

Sensorik Drucksensoren Serie PE2. Katalogbroschüre

Sensorik Drucksensoren Serie PE2. Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PE Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PE Drucksensor, Serie PE Schaltdruck: - - 6 bar elektronisch Ausgangssignal analog: x PNP, x analog -0 ma Ausgangssignal digital:

Mehr

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten für die Steriltechnik, Baureihen BKVL A / BKVL A LED aus zum Einsatz auf metallverschmolzenen Schaugläsern Schauglasleuchte Typ BKVL 20 HDA, 20 W, 24 V, mit eingebautem Drucktaster

Mehr

Eintaucharmaturen. Kurzbeschreibung. Einbaumöglichkeiten. Typenreihe 202820. Typenblatt 202820. Seite 1/7. Weitere Armaturen

Eintaucharmaturen. Kurzbeschreibung. Einbaumöglichkeiten. Typenreihe 202820. Typenblatt 202820. Seite 1/7. Weitere Armaturen Seite 1/7 Eintaucharmaturen enreihe 202820 Kurzbeschreibung Eintaucharmaturen dienen der Aufnahme von elektrochemischen Messwertaufnehmern (z. B. ph- und Redoxelektroden, Glas-Leitfähigkeitsmesszellen,

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Pneumatiksysteme für Lichtkuppeln und Fenster

Pneumatiksysteme für Lichtkuppeln und Fenster Pneumatiksysteme für Lichtkuppeln und Fenster H-5038/d 50 1961 2011 J A H R E Pneumatiksysteme für Lichtkuppeln und Fenster Preisliste H-1012 Preise in Schweizerfranken, exkl. MWSt. / Preisgültigkeit ab

Mehr

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber RoHS 2/22 Robuste Ausführung, urchmesser mm nach Industriestandard Viele Varianten lieferbar, auch Sonderausführungen Verpolschutz am Betriebsspannungseingang (bei U B = 0... 30 V C) Hochflexibles, chemikalienbeständiges

Mehr

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Bauformen A Form B Form doppelseitige, langsam laufende Welle doppelseitige, langsam laufende Welle 2. Welle schnell laufend Übersetzung 1:1 5:1 Seite 110 Übersetzung

Mehr

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Katalog 2015 Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche, auch Druckluftschläuche oder Luftschläuche genannt, führen

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

3/2-Wege-Magnetventilpatrone

3/2-Wege-Magnetventilpatrone /-Wege-Magnetventilpatrone NG 6 Q max = l/min, p max = 5 bar doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WD, WF Geführter Kegelkolben Zwei Kolben-Varianten verfügbar Lieferbar in zwei Einbau-Ausführungen

Mehr

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend Ausführung mit einem oder zwei Temperatursensoren c Ausbaumaß für Wartung (Temperatursensor) Die Standardausführung

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Linearantrieb Insolis 3 zur Solarmodul-Nachführung. Der Sonne folgen mit unseren Antrieben für Solaranwendungen. Insolis 3

Linearantrieb Insolis 3 zur Solarmodul-Nachführung. Der Sonne folgen mit unseren Antrieben für Solaranwendungen. Insolis 3 Linearantrieb Insolis zur Solarmodul-achführung Der Sonne folgen mit unseren Antrieben für Solaranwendungen Insolis Linearantrieb Insolis Antriebsbeschreibung und Einsatzgebiete Der Antrieb für Solaranwendungen

Mehr

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 41,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Großes Drehmoment bei geringem Platzbedarf Großer Drehwinkelbereich von 90 bis 70 Für Drehmomente von 1,3 bis 40,46 Nm Technische

Mehr

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Für jede Oberfläche geeignet Schnell montiert und justiert 07/2015

Mehr

Bimetall-Thermometer Typ 52, Industrieausführung

Bimetall-Thermometer Typ 52, Industrieausführung Mechanische Temperaturmesstechnik Bimetall-Thermometer Typ 52, Industrieausführung WIKA Datenblatt TM 52.01 weitere Zulassungen siehe Seite 6 Anwendungen Vielseitiger Einsatz im Maschinen-, Behälter-,

Mehr

Stromregelventilbaukasten

Stromregelventilbaukasten inspired hydraulics. Stromregelventilbaukasten FPR102 Funktionsbeschreibung Stromregelventile der Baureihe FPR10 dienen zur lastunabhängigen und stufenlosen Einstellung der Arbeitsgeschwindigkeiten von

Mehr

TM ARGREITER TECHNIK. [ Heftklammern ] Heftzange SIMPLEX A. [ Industrieheftzangen ] Heftzangen. Heftzange SIMPLEX B

TM ARGREITER TECHNIK. [ Heftklammern ] Heftzange SIMPLEX A. [ Industrieheftzangen ] Heftzangen. Heftzange SIMPLEX B [ Industrieheftzangen ] Heftzange SIMPLEX A Die Heftzange Simplex A ist eine robuste und leistungsstarke Heftzange mit unzähligen Einsatzmöglichkeiten. Sie ist hervorragend zur Kennzeichnung von Bekleidung

Mehr

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP > Leichtbaugehäuse Ex d aus glasfaserverstärktem Polyester (GRP) > Lackiert in witterungsbeständiger hochfester roter Farbe als Standard > Bruchglasausführung lieferbar mit Testschlüssel > Drucktasterausführung

Mehr

Rohrfeder-Glyzerinmanometer EN 837-1

Rohrfeder-Glyzerinmanometer EN 837-1 Manometer mit Glyzerinfüllung bieten folgende Vorteile: Einsetzbar bei starken Vibrationen und hohen dynamischen Druckbelastungen. Längere Lebensdauer durch geringeren Verschleiß und Korrosionsschutz des

Mehr

Highlights Bootschlösser und Marinesicherheit

Highlights Bootschlösser und Marinesicherheit Highlights Bootschlösser und Marinesicherheit www.abus.de Inhaltsverzeichnis Seite 4-5 Schlösser für Außenborder Seite 6-8 Vorhangschlösser für Marineanwendung Seite 9 Ketten & Kettenschloss Kombinationen

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge. Abmessungen

Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge. Abmessungen Optoelektronischer Grenzwertschalter Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge OPG 06 Merkmale keine beweglichen Bauteile medienberührte Teile aus 1.4404 einfacher

Mehr

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 OHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 9 86-0 Fax: +49(0)9346 / 9 86-5 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 E E OL-GL-Kugelhähne Die nahezu universelle chemische eständigkeit von Fluorkunststoff ermöglicht

Mehr

Datenblatt DA55. Absolutdruckmanometer. 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 *09005658*

Datenblatt DA55. Absolutdruckmanometer. 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 *09005658* *09005658* 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 Datenblatt DA55 Absolutdruckmanometer 1 Produkt und Funktionsbeschreibung FISCHER Mess- und Regeltechnik GmbH 1 Produkt und Funktionsbeschreibung 1.1 Bestimmungsgemäßer

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

SKT Hohlwellenmotoren

SKT Hohlwellenmotoren SKT Hohlwellenmotoren Dauerdrehmomente: bis 560 Nm Spitzendrehmomente: bis 1500 Nm Dynamische Axialkräfte: 18 kn? 210 kn Statische Axialkräfte: 48 kn? 570 kn Durchmesser Hohlwelle: 35mm/65mm/105mm Konvektionskühlung

Mehr

Kompaktbaureihe pro. 12 und 24 VDC, Last bis 4500 N

Kompaktbaureihe pro. 12 und 24 VDC, Last bis 4500 N 12 und 24 VDC, Last bis 4500 N Einfach die Besten Die Kompaktzylinder der pro-serie sind nicht für die normalen Aufgaben gedacht, sondern nur für die härtesten und anspruchsvollsten Anwendungen. Wenn der

Mehr

Temperaturfühler G1/" hygienisch

Temperaturfühler G1/ hygienisch 1 Produktinfo TFP-41, -44, -51, -54, -161, -164, -181, -184 Temperaturfühler G1/" hygienisch Einsatzbereich / Verwendungszweck Zulassungen Temperaturmessung in Rohren und Behältern Frontbündige Temperaturmessung

Mehr

Sicherheitskupplungen Klemmringe Starre Kupplungen Lineartechnik Getriebe. Ausgleichskupplungen Katalog 5. Zielsicher zum passenden Produkt

Sicherheitskupplungen Klemmringe Starre Kupplungen Lineartechnik Getriebe. Ausgleichskupplungen Katalog 5. Zielsicher zum passenden Produkt Katalog 5 CD Wir von Orbit Antriebstechnik kennen die Anforderungen des Marktes und wählen bei der Gestaltung des Angebotsprogras aus dem Spektrum namhafter Partner die unter technischen und wirtschaftlichen

Mehr

Hydraulisch betätigte Kupplung Baureihe 0 127

Hydraulisch betätigte Kupplung Baureihe 0 127 Technische Produktinformation Nr. 1130 DE Hydraulisch betätigte Kupplung Baureihe 0 127 Inhaltsverzeichnis Seite Hinweise zu dieser Technischen Produktinformation (TPI) 2 Das Ortlinghaus-Nummernsystem

Mehr

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A Serie - Miniatur-Leistungs-Relais A..-000. Miniatur-Leistungs-Relais steckbar oder für Leiterplatte Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige

Mehr

Bestelldaten. Parallelgreifer. Bestellnummer. schließend. öffnend. schließend G-GP050-I2-GÖ 50, ISO-Flansch, Hub 2, Greifkraftsicherung öffnend

Bestelldaten. Parallelgreifer. Bestellnummer. schließend. öffnend. schließend G-GP050-I2-GÖ 50, ISO-Flansch, Hub 2, Greifkraftsicherung öffnend 050 Bestelldaten Parallelgreifer Bestellnummer Die Greifer der Serie werden über ein Keilgetriebe angetrieben und können mit einer Greifkraftsicherung über Druckfeder ausgestattet werden. Die Greifkraftsicherung

Mehr

Our passion is enclosures. ROLEC Meilensteine der Gehäusetechnik.

Our passion is enclosures. ROLEC Meilensteine der Gehäusetechnik. ROLEC Meilensteine der Gehäusetechnik. aludisc Rundes Industrieelektronik-Gehäuse. Wo runde Formen von Vorteil sind. Vorteile aludisc Befestigung mit geschlossenen Deckeln Außergewöhnliches Design Designblenden

Mehr

Produktinformation. sampiston BF (series 5) Probenahmeventil. DEPI-SBFS5-10514-0 Seite 1 von 7

Produktinformation. sampiston BF (series 5) Probenahmeventil. DEPI-SBFS5-10514-0 Seite 1 von 7 Produktinformation sampiston BF (series 5) Probenahmeventil DEPI-SBFS5-10514-0 Seite 1 von 7 1.) Vorteile... 3 2.) Bedienung... 4 3.) Aufbau... 5 4.) Abmessungen... 6 5.) Zubehör... 7 6) Kontakt... 7 DEPI-SBFS5-10514-0

Mehr

Fensterschutzknopf 635 Rot-Weiß-Scheibe 255. Art.Nr. Beschreibung/Ausführung EAN-Code Stück/Packung Preis/Stk.

Fensterschutzknopf 635 Rot-Weiß-Scheibe 255. Art.Nr. Beschreibung/Ausführung EAN-Code Stück/Packung Preis/Stk. ZUBEHÖR Schlösser & Beschläge Bohrlehren verschiedene Rollkloben 233 Kloben 229 schutzknopf 635 Rot-Weiß-Scheibe 255 Wechselschlossstift 241P 150 Einstemmzungen mit Schließblech, (R=Rund ) 100409 150/10

Mehr

Elektroöffner 300 Basic

Elektroöffner 300 Basic 06/2010 Montageanleitung Elektroöffner 300 Basic ETERNIT FLACHDACH GMBH Berghäuschensweg 77 41464 Neuss Postfach 10 04 65 41404 Neuss Telefon (02131) 183-333 Telefax (02131) 183-300 www.eternit-flachdach.de

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY POWER GEAR HS Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe www.graessner.de Nichts als Highlights! Entwickelt für ganz spezielle Anforderungen keine Adaption,

Mehr

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A 16-A-Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für AC oder DC Sichere Trennung nach VDE 0160 / EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 µs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung

Mehr

Sichere und wirtschaftliche Problemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und Pneumatik

Sichere und wirtschaftliche Problemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und Pneumatik D E Sichere und wirtschaftliche roblemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und neumatik Mit unseren NTH-Ringen verfügen Sie über ein zuverlässiges und bewährtes Dichtelement. NTH-Ringe überzeugen

Mehr

ild 50-6 Lineareinheit mit Linearmotor

ild 50-6 Lineareinheit mit Linearmotor ild 50-6 Lineareinheit mit Linearmotor Einleitung Wo die bisher üblichen Lineareinheiten mit Spindelantrieben an ihre Grenzen stoßen, spielen Lineareinheiten mit Linearmotoren ihre Vorteile aus: Sie erreichen

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING Selektionsdiagramm FLACH HOCH R12 R22 R32 R42 R52 R62 DRUCKTASTEN S12 S22 S32 S42 S52 S62 MIT KRAGENRING P12 P22 P32 P42 P52 P62 PILZDRUCKTASTE F14 F24 F34 F44 F54 F64 FLACH R22 R32 R42 R52 R62 R82 BELEUCHTETE

Mehr

Baudisch.ComStele. Extreme Stabilität und erstklassiges Design.

Baudisch.ComStele. Extreme Stabilität und erstklassiges Design. Extreme Stabilität und erstklassiges Design. Hochwertiges V4A Stelenprogramm Vielfältige Bestückungsmöglichkeiten Verschiedene Höhen+Breiten verfügbar Sprache, Bild und Zutritt über IP Einleitung 01 Baudisch.ComStele

Mehr

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb Selektionsdiagramm TASTERTYP PU Drucktaste PL Beleuchtete drucktaste R S P F flach hoch mit Kragenring FORM DRUCKTASTE FARBE DRUCKTASTE 2 3 4 5 gelb 6 8 1 blau orange FRONTRING 1 3 Frontring aus Kunststoff

Mehr

Automax SuperNova Serie. Pneumatische Schwenkantriebe

Automax SuperNova Serie. Pneumatische Schwenkantriebe Automax SuperNova Serie Pneumatische Schwenkantriebe Der pneumatische Schwenkantrieb SuperNova Serie S ist eine Weiterentwicklung der vorherigen Serie SID, die aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit

Mehr

Pneumatik. Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend. Baureihe T2. Datenblatt T2.01.0.0.1

Pneumatik. Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend. Baureihe T2. Datenblatt T2.01.0.0.1 BOHNPneumatik Pneumatik BOHN Baureihe T2 - Hersteller zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend Ihr direkter für Pneumatik Teleskopzylinder und Sonderzylinder Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend

Mehr

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN.

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN. Scheibenbremsen STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN Funktionsprinzip: } mit Federkraft bremsend } mit Bremslüftgerät

Mehr

Drehdurchführungen Drehdurch- führungen

Drehdurchführungen Drehdurch- führungen Die Produkte von Indunorm sind viel seitig einsetzbar und zeichnen sich vor allem durch eine hohe Druckfestigkeit und eine kompakte (strömungsbegünstigende) Bauweise aus. sind Maschinen- Verbindungs -

Mehr

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse H 4135A H 4135A: Relais im Klemmengehäuse sicherheitsgerichtet, für Stromkreise bis SIL 3 nach IEC 61508 Abbildung 1: Blockschaltbild F1: max. 4 A - T, Lieferzustand: 4 A - T Die Baugruppe ist geprüft

Mehr