WISSEN STATT RATEN. Fahrplan für Weiterbildung September 2015 bis Januar 2016 IHK. DIE WEITERBILDUNG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WISSEN STATT RATEN. Fahrplan für Weiterbildung September 2015 bis Januar 2016 IHK. DIE WEITERBILDUNG"

Transkript

1 WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung September 2015 bis Januar 2016 IHK-Akademie e.v. Josef-Görres-Platz Telefon Fax IHK. DIE WEITERBILDUNG

2 Wissen statt raten... Die IHK-Akademie e.v. ist eine Bildungseinrichtung der IHK. Sie bietet seit mehr als 45 Jahren qualifizierte und fachspezifische Weiterbildung im kaufmännischen und technischen Bereich an. Pro Jahr werden ca. 600 Weiterbildungen durchgeführt und rund Teilnehmer in acht Bildungsstätten im nördlichen Rheinland-Pfalz geschult. Zum Angebot gehören berufsbegleitende Lehrgänge sowie eine Vielzahl an Tagesseminaren zu unterschiedlichen Themen. Blended-Learning-Konzepte bieten außerdem zeit- und ortsunabhängige Lernmöglichkeiten. Zugunsten der besseren Lesbarkeit und Verständlichkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Selbstverständlich gelten die Aussagen und Personenbezeichnungen für beide Geschlechter. Ähnliche bzw. vergleichbare Bildungsangebote finden Sie in Datenbanken im Internet, wie zum Beispiel WIS, oder erfragen Sie diese bei den Weiterbildungs beratern der Industrie- und Handelskmer. STANDORTE IM IHK-BEZIRK KOBLENZ Bildungsstätte der IHK-Akademie ManagementZentrum Mittelrhein Gastronomisches Bildungszentrum e. V. LK ALTENKIRCHEN ALTENKIRCHEN WESTERWALD-KREIS LK NEUWIED BAD NEUENAHRAHRWEILER NEUWIED LK AHRWEILER MONTABAUR KOBLENZ LK MAYEN-KOBLENZ RHEIN-LAHN-KREIS LK COCHEM-ZELL RHEIN-HUNSRÜCKKREIS SIMMERN BAD KREUZNACH LK BIRKENFELD LK BAD KREUZNACH IDAR-OBERSTEIN IHK-Akademie e.v Altenkirchen Montabaur Bad NeuenahrAhrweiler Josef-Görres-Platz Tel Fax Wiedstraße 9 Tel ManagementZentrum Mittelrhein Josef-Görres-Platz 19 Tel Ein Geschäftsbereich der IHK-Akademie e.v. Josef-Görres-Platz Tel Fax Andernacher Straße 17 Tel Hochstraße 5-7 Tel Hauptstraße 161 Tel Bahnhofsplatz 2 4 Tel Vor dem Tor 3 Tel Heerstr. 62 Tel

3 Altenkirchen Oliver Rohrbach Telefon Fax Anke Hagedorn Tel Fax Bad Neuenahr-Ahrweiler Diana Käufer Telefon Fax Elisabeth Mayer Tel Fax Laura Esch Tel Fax Montabaur Petra van Laer Tel Fax Bianka Weber Tel Fax Birgit Hauptvogel Tel Fax Umwelt-Technikum Yvonne Busch Tel Fax Inhalt Angebote der IHK-Akademie e.v. 4 Betriebswirtschaft, Unternehmensführung und Management Rechnungswesen, Finanzen und Controlling 5 Marketing und Vertrieb Außenwirtschaft 6 Einkauf und Logistik Sprachen 7 Technik und Brandschutz Umwelt und Energie 8 IT und EDV Personal und Recht 9 Auszubildende und Ausbilder 10 Führung und Persönlichkeitsentwicklung Kommunikation und Arbeitstechniken

4 Betriebswirtschaft, Unternehmensführung und Management ab Geprüfter Betriebswirt ab Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen ab Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen ab Geprüfter Handelsfachwirt Geprüfter Handelsfachwirt ab Geprüfter Immobilienfachwirt ab Geprüfter Immobilienfachwirt ab Geprüfter Industriefachwirt Geprüfter Industriefachwirt ab Geprüfter Polier (IHK) Tiefbau Geprüfter Technischer Fachwirt Geprüfter Wirtschaftsfachwirt Betriebliche Steuern kompakt ab Betriebliche Steuern Umsatzsteuer Betriebliche Steuern Umsatzsteuer Abendkurs Betriebsprüfung was tun? Bilanzen lesen ab Controlling für kleine und mittlere Unternehmen Das aktuelle Reisekostenund Bewirtungsrecht Das aktuelle Reisekostenund Bewirtungsrecht Die Balanced Scorecard Die BWA Auswertungen Die BWA lesen und interpretieren ab Finanzbuchführung Aufbaukurs I ab Finanzbuchführung Grundkurs ab Finanzbuchhalter (IHK) ab Finanzbuchhalter (IHK) Abschlussmodul Industrie-/Handels-/Dienstleistungs- oder Europa-Betriebswirt (IHK) ab Industrie-Betriebswirt Bauwirtschaft oder Naturwerkstein ab Finanzbuchhalter (IHK) (ohne Modul I und II) ab Projekt-Manager (IHK) ab Finanzbuchhaltung ab Finanzbuchhaltung Grundlagen ab Finanzbuchhaltung Vertiefung ab Finanzbuchhaltung Aufbaukurs ab Finanzbuchhaltung Grundkurs ab Geprüfter Bilanzbuchhalter ab Geprüfter Betriebswirt ab Februar 16 Geprüfter Betriebswirt Grundlagen der Buchführung in 1 Tag Grundlagen der Kalkulation Grundlagen der Kalkulation 2 in Planung Jahresabschluss ab Rechnungswesen, Finanzen und Controlling Aktuelles zum Jahreswechsel in Lohnsteuer, Sozialversicherung und Arbeitsrecht Anlagevermögen Aktuelles zur Buchführung und Bilanzierung nach Handelsbilanz-, Steuerbilanzrecht und IFRS Auswertung der GuV und Bilanz für Nichtbuchhalter 1 Lohn- und Gehaltsbuchhalter (IHK) Auswertung der GuV und Bilanz für Nichtbuchhalter 2 Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Grundlagen ab Betriebliche Steuern Ertragsteuern ab Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Vertiefung 4

5 ab Produktions-/Betriebs-/Werksleiter (IHK) Umsatzsteuer aktuell Umsatzsteuer im EU Binnenmarkt Umsatzsteuer update 23./ Unternehmerisches Denken BWL Controlling Marketing und Vertrieb Crashkurs Vertrieb Effektives Reklations- und Beschwerdemanagement Effiziente Neukundenakquise Telefon Erfolgreich beraten, verhandeln und verkaufen ab Eventmanager (IHK) ab Gepr. Fachkaufmann Marketing ab Handwerkzeug Akquise Kaltakquise mit Strategie Kunden- und verkaufsorientierte Korrespondenz Kundenbeziehungen aufbauen und pflegen Kundengespräche sicher und erfolgreich führen Mehr Erfolg Messestand Neukundengewinnung und Folgeaufträge Organisation im Außendienst Preisverhandlungen im Verkauf Professioneller Umgang mit Beschwerden und Reklationen Professioneller Umgang mit schwierigen Kunden Reklationen und Beschwerden meistern Social Media Manager (IHK) ab Social Media Manager (IHK) Stark texten Kunden aktivieren von der Homepage bis zum Prospekt Überzeugend Verkaufen Überzeugendes Verhalten und Verkaufen Telefon Umgang mit schwierigen Kunden Verkaufsgespräche erfolgreich führen 11./ Verkaufsrhetorik Verkaufstraining für den Außendienst Verkaufstraining für den Außendienst Verkaufstraining für den Verkaufsinnendienst ab Vertriebs-/Sales-Manager (IHK) Außenwirtschaft Auftragsabwicklung im Export Kunden- und verkaufsorientierte Korrespondenz Kundenbeziehungen aufbauen und pflegen Kundengespräche sicher und erfolgreich führen Mehr Erfolg Messestand Neukundengewinnung und Folgeaufträge Organisation im Außendienst Umsatzsteuer im EU-Binnenmarkt Warenursprung und Präferenzen 21./ Warenursprung und Präferenzen - Kompaktseminar 09./ Warenursprung und Präferenzen Kompaktseminar Altenkirchen Zoll für Einsteiger Zoll für Einsteiger 5

6 Einkauf und Logistik ab Englisch Auffrischung Business Starters Aufbaukurs II Englisch für Anfänger Englisch für das Personalwesen ab Englisch für das Rechnungswesen ab Einkäufer (IHK) Einkaufsverhandlungen souverän führen Einkaufsverhandlungen souverän führen ab Englisch für die Immobilienbranche Kostensenkung im Einkauf ab Englisch für Einkauf/Verkauf Englisch für Marketing/Werbung ab Logistikassistent (IHK) ab ab Logistik-Manager (IHK) ab Englisch für Spedition/Logistik ab Englisch für Wiedereinsteiger ab English for business & commerce, Teil 1 14./ English on the Phone 12./ English on the Phone ab English Refresher A1-A2, Teil 1 ab English Refresher A2, Teil 2 ab Erfolgreich Präsentieren Englisch ab Erfolgreich Telefonieren Englisch ab Essential Telephoning in English ab Französisch 1 Anfänger Französisch 2 Aufbaustufe ab Französisch Auffrischung Sprachen auf Anfrage Chinesisch erleben Crashkurs Englisch im Sekretariat Crashkurs Englisch im Sekretariat ab Englisch Business/Commerce Altenkirchen ab Englisch Business/Commerce ab Englisch Business/Commerce ab Englisch Wirtschaft und Korrespondenz Englisch 1 Anfänger Altenkirchen ab Französisch für Anfänger Englisch 1 Anfänger Englisch 1 Anfänger Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent Englisch IHK ab Englisch 2 Aufbaustufe Altenkirchen 09./ How to serve your customer ab Englisch 2 Aufbaustufe Italienisch 1 ab Englisch 2 Aufbaustufe ab Italienisch 2 Aufbaustufe ab Englisch Auffrischung Business Altenkirchen Starter ab Italienisch Aufbau I ab Englisch Auffrischung Business Starter ab Englisch Auffrischung Business Starter ab Englisch Auffrischung Business Starters ab Englisch Auffrischung Business Starters Aufbaukurs I 6 ab Italienisch Aufbau I ab Italienisch für Anfänger ab Italienisch für Anfänger ab Spanisch 1 ab Spanisch 2 Aufbaustufe ab Technisches Englisch ab Technisches Französisch

7 21./ Writing International Correspondence 02./ Writing International Correspondence Technik und Brandschutz ab Gepr. Technischer Betriebswirt ab Geprüfter Industriemeister Metall/ Elektro/Logistik IHK ab Geprüfter Polier IHK Tiefbau Schichtleiter IHK ab Siemens zertifizierter SIMATICTechniker (CP-Fast 1) SIMATIC S7 Serviceausbildung 1 (ST-SERV 1) ab SIMATIC S7 Serviceausbildung 2 (ST-SERV 2) ab Aufrechterhaltung Befähigung einer Elektrofachkraft SIMATIC S7 Serviceausbildung 3 (ST-SERV 3) ab Aufrechterhaltung fachliche Anerkennung (EuP) ab SIMATIC S Basiskurs (TIAMICRO 1) Automatisierungstechniker entsp. ZVEI (CP-Fast 2) ab SIMATIC WinCC flexible Systemkurs 1 (ST-WCCFSYS1) ab Befähigung zur Prüfung elektr. Betriebsmittel ab SIMATIC WinCC flexible Systemkurs 2 (ST-WCCFSYS2) Brandschutzbeauftragter ab SPS-Techniker IHK(SPS-T1) ab Brandschutz-Sachverständiger (UTK) ab Staplerschein nach BG ab Die neue Ablaufbeschreibung GRAFCET Steuerungstechnik für Hydraulik ab Technik für Kaufleute ab Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP) ab Verkehrsleiter ab Erfolgreich in der Fachabteilung ausbilden EU-Kraftfahrer Weiterbildung LKW Modul 1-5 ab Fortbildung für Brandschutzbeauftragte ab Gefährdungsbeurteilung elektrischer Betriebsmittel auf Anfrage Gepr. Industriemeister Fachrichtung Kerik Montabaur Gepr. Industriemeister Fachrichtung Kunststoff/ Kautschuk auf Anfrage Gepr. Industriemeister Fachrichtung Kunststoff/Kautschuk Montabaur Gepr. Industriemeister Fachrichtung Metall ab Gepr. Industriemeister Metall Fortbildung nach EfbV und AbfAEV Gepr. Logistikmeister Gewässerschutzbeauftragter Umwelt und Energie Abfallbeauftragter ab EfbV und AbfAEV ab EnergieManager (IHK) ab Fortbildung für Abfallbeauftragte Trier ab Fortbildung für Abfallbeauftragte Fortbildung für Gefahrgutbeauftragte ab Fortbildung für Gewässerschutz ab Fortbildung Immissionsschutz 7

8 ab Jährliche Sicherheitsunterweisung Modul Abfall Sachkunde für Ölabscheider Selbsthilfekräfte ab Verantwortliche Personen nach Kapitel 1.3 ADR IT und EDV ab MS Excel 2007/2010/2013 Spezialkurs ab MS Excel 2007/2010/2013 Spezialkurs MS Excel Grundlagen 2007/2010/ MS Outlook 2007/2010/2013 Zeitsparende Postfachverwaltung MS PowerPoint 2007/2010/2013 Fit für die perfekte Präsentation ab MS Powerpoint 2007/2010/2013 Professionelle Internetrecherche ab MS Project 2007/2010/ Adobe Acrobat ab MS SQL Server-Administration ab Adobe Flash ab MS SQL Server-Progrmierung ab Adobe Illustrator CC ab Adobe InDesign CC MS Windows 7 Grundlagen für Anwender Adobe Photoshop CC MS Word 2007/2010/2013 Arbeiten im Te ab Adobe Photoshop CC Cascading Style Sheets- für Layout und Stile von Websites MS Word 2007/2010/2013 Serienfunktionen kennen lernen ab Excel 2007/2010/2013 Grundlagen PHP-Progrmierung für dynische Websites ab ab EXCEL 2010 Grundlagen ab Windows 7 Administration ab EXCEL 2010 Grundlagen WORD 2010 Grundlagen Excel-Seminar ab WORD 2010 Grundlagen ab Word-Seminar ab Internetseiten erstellen mit HTML und CSS ab Internet-Seminar ab Java-Script-Progrmierung für Webentwickler ab Linux (GNOME)-Grundlagen für Anwender Personal und Recht ab Migration von MS- AccessDatenbanken auf den Microsoft SQL- Server Arbeitsrecht aktuell ab ab MS Access 2007/2010/2013 Grundlagen Arbeitsrecht für Personalverantwortliche (IHK) Arbeitsrechtliche Grundlagen ab MS Access 2007/2010/2013 Grundlagen Beurteilungsgespräche vorbereiten und führen MS Access 2007/2010/2013 Spezialkurs Beurteilungsgespräche vorbereiten und führen MS Excel 2007/2010/2013 Budgetplanung ab Datenschutzbeauftragter IHK ab Datenschutzbeauftragter IHK Trier 8

9 Datenschutzbeauftragter IHK Datenschutzbeauftragter IHK Die Führungskraft als Personalentwickler ab Gepr. Personalfachkaufmann ab Geprüfter Personalfachkaufmann online Kaufmännisches Recht für die Assistenz ab Lohn- und Gehaltsabrechnung IHK ab Neuerungen im Datenschutz Personalassistent (IHK) ab Personalbetriebswirt/-in (IHK) Personalentwickler (IHK) Personalfragebogen und -verträge aktualisieren ab Personalreferent IHK online Schwierige Mitarbeitergespräche führen Auszubildende und Ausbilder auf Anfrage Aufbaukurs Rechnungswesen Montabaur ab ab Selbst- lernkurs mit Präsenzunterricht ab Bad NeuenahrAhrweiler ab Betzdorf Teilzeitkurs Vollzeitkurs ab Januar 16 Bürokaufleute Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Sommer 16 ab Januar 16 Bürokaufleute Workshop zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung Frühjahr 16 ab Bürokaufleute /Kaufleute für Büro- kommunikation - Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Winter 15/ Business-Etikette für Azubis im Januar 16 Business-Etikette für Azubis Businessknigge Gutes Benehmen im Berufsleben ab Groß- und Außenhandelskaufleute - Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Winter 15/16 auf Anfrage Grundlagenkurs Rechnungswesen Montabaur Industriekaufleute Coaching Prüfungsbereich Einsatzgebiet ab Januar 16 Industriekaufleute Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Sommer 16 ab Industriekaufleute - Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Winter 15/16 ab Januar 16 Industriekaufleute Workshop zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung Frühjahr 16 ab Intensivlehrgang Auszubildende Montabaur Bürokaufleute ab Februar 16 Intensivlehrgang Auszubildende Montabaur Kaufleute im Einzelhandel ab Februar 16 Intensivlehrgang Auszubildende Montabaur Verkäufer/innen ab Montabaur ab ab ab Bad NeuenahrAhrweiler Intensivlehrgang Auszubildende Montabaur Industriekaufleute ab ab Intensivlehrgang Auszubildende Westerburg Industriekaufleute ab Selbstlernkurs Mayen ab Januar 16 ab Kombikurs Kaufleute für Büromanagement Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Knigge für Auszubildende 9

10 ab Kommunikations- und SocialSkills-Training für Auszubildende Kosten- und Leistungsrechnung für kaufmännische Auszubildende ab MS Office für Auszubildende ab Prüfungsvorbereitung Kaufmann im Einzelhandel und Verkäufer ab Prüfungsvorbereitung Groß- und Außenhandelskaufmann ab Prüfungsvorbereitung Industriekaufleute ab Prüfungsvorbereitung Kaufmann für Büromanagement Telefontraining für Azubis ab Führungsautorität und Durchsetzungsvermögen Führungskompetenzen ausbauen Führungskompetenzen und Selbstmanagement Gesundes Führen Menschen führen Konflikte steuern und bewältigen Mitarbeiter persönlichkeitsbezogen führen Mitarbeiter werden Vorgesetzte Mitarbeitergespräche im Unternehmen einführen Motivierung und Motivation Neu in der Führungsaufgabe Vertriebstraining für Auszubildende Situative und typengerechte Führung Vollzeitlehrgang Ausbildung der Ausbilder ab Teleiter (IHK) Teleiter (IHK) Train the Trainer IHK Teilzeit Vom Haufen zum Te ab Wirtschaftsmediator (IHK) Montabaur Führung und Persönlichkeitsentwicklung Auszubildende führen, fordern und fördern 3./ Authentisch führen erfolgreich lenken Business-Coaching - Intensivkurs (Stufe 1) ab Business-Coaching - Intensivkurs (Stufe 1) ab Business-Coaching in der Praxis mit IHK-Zertifikatsprüfung (Stufe 2) ab Coaching für Frauen in Führungs- positionen Crashkurs Mitarbeiterführung Erfolgsfaktoren der Mitarbeiterführung - Motivationstraining Führen und arbeiten in virtuellen Tes 10 Kommunikation und Arbeitstechniken Arbeiten in Balance Ausdrucks- und Durchsetzungsvermögen für Frauen Die Assistenz als Informationsmanager Durchsetzungsvermögen und Schlagfertigkeit Effiziente Gesprächsführung Geheimnis Körpersprache ab Grundlagen der Pressearbeit Imagefaktor Telefon und der Besucherempfang

11 Imagefaktor Telefon und der Besucherempfang Kommunikation in Tes und Abteilungen / Kommunikations-Kompetenz im Sekretariat 21./ Kompetent assistieren 12./ Konstruktiv vermitteln Ideen finden Probleme lösen ab Moderne Bürokorrespondenz Neue Trends in Korrespondenz und Protokollführung Persönliche Zeit- und Arbeitsplanung Persönliche Zeit- und Arbeitsplanung Problemlösungs- und Kreativitäts- techniken Professionelle Büro- und Arbeitsplatzorganisation Professionelle Gesprächsführung Professionelle Protokollführung 21./ Rhetorik kompakt ab Seminar Rhetorik 04./ Stress- und Konfliktsituationen Tune yourself überzeugend Auftreten Überzeugend und durchsetzungs- stark reden Überzeugendes Telefonverhalten ab Verhandlungsführung Verkaufstraining Erfolgreich verkaufen macht Spaß und ist die beste Motivation, die es gibt Visualisieren mit Flipcharts Zeitgemäße Korrespondenz Zeitmanagement Effektiv im Kpf gegen die Zeit FÜHREN STATT FRUSTRIEREN Seminare und Coachings für angehende und erfahrene Führungskräfte IHK. DIE WEITERBILDUNG

12 GENUSS GESTALTEN STATT KALORIEN VERWALTEN Seminare und Studiengänge für die Gesundheitsbranche im Forum Diätetik & Ernährung GBZ. INNOVATIV. KREATIV. INTERAKTIV.

13 Ernährung und Diätetik Lebensmittelunverträglichkeiten -Basisseminar Grundkurs Diätetik ab Ernährungsbeauftragter (IHK) Diätverpflegungshelfer (IHK) Crashkurs Diätetik Ein Intensivseminar zur fachlichen Auffrischung- ab Smoothfood Qualitätsmanagement für die Pflegeeinrichtungen Seminarangebot 201 4/20 15 ProDestillate ProDestillate 1 Seminarange bot 2015 Koch- und Ser GBZ. IN NOVA Semina Forum rangeb ot 2015 etik un für Diät Forum d Ernähr ung ik für Diätet Forum ährung und Ern Diätetik und Ern ährung Seminarangebot 201 4/2 015 Deutsche Wein- und Sommelierschule Deutsche Weinund Sommelierschule 1 Deutsche Wein- und Sommelierschule 1 Seminara viceschule Koch- und Serviceschule T I V. K R EATI V. I N T E RA KT I V. n ge b ot 2015 Hotelman agemen t-a kademie Hotelm Akademanagement ie Hotelmana gement-ak ademie 1 Ausführliche Informationen zu den Angeboten und Terminen unter oder bei Monika Göbel, , und Tilman Fuchß, , 4

14 Management Personalmanagement ab Marketing: Grundlagen, Planung & Kommunikation ab Leadership und Motivation für Führungskräfte ab Hotelbetriebswirt (IHK) Führungsaufgaben und Instrumente ab Einführung in Wirtschafts-, Steuer- und Arbeitsrecht ab Controlling - Aufgaben, Arten & Instrumente ab Betriebslehre ab Aspekte des Rechnungswesen & der Finanzbuchhaltung ab Wein- und Getränkekunde Sud de France Sensorik Intensiv Seminar Hburg IHK Zertifikatslehrgang zum Weinfachmann/Weinfachfrau ab ab ab Wine Expert Silber Berlin Sud de France Master-Level Progrm WSET Level 3 Award in Wines and Spirits Zertifikatslehrgang zum Barkeeper (IHK) Hattersheim Süßwasser Fisch aus Oberelbert! Einfach und Genial zubereitet Crashkurs Hofa ab IHK geprüfter Sommelier Fachrich- Berlin tungen Gastronomie und Handel ab IHK geprüfter Sommelier Fachrich- tungen Gastronomie und Handel ab IHK geprüfter Sommelier Fachrich- tungen Gastronomie und Handel ab IHK geprüfter Sommelier ab Genussentdeckerseminar Das Genussentdeckerseminar Cocktail-Aufbauseminar Hburg Bierbotschafter (IHK) ab Kulmbach Bierbotschafter (IHK) ab Freudenstadt Assistant Sommelier (IHK) Assistant Sommelier (IHK) ab Würzburg Assistant Sommelier (IHK) Würzburg Assistant Sommelier (IHK) ab Sensorik Intensiv Seminar ab Zertifikatslehrgang zum Wine Expert Gold IHK Kochen und Service Basic Housekeeping Grundlagenseminar Crashkurs Köche ab IHK Zertifikatslehrgang zum Bierbotschafter ab ab ab ab Crashkurs Refa Geprüfter Küchenmeister (2. Teil) Handlungsspezifische Qualifikation Der wilde Kochkurs Reh, Wildschwein und wilde Pilze Hilfe, die Gäste kommen Hygieneschulung (HACCP) IHK geprüfter Küchenmeister Stil & Etikette Rund um die Gans mit Majoran, Beifuß und Co Professioneller Service Servieren leicht gemacht Kleine Törtchen, Macarons und Pralinen Kennzeichnung von Allergenen Berlin IHK Zertifikatslehrgang zum Bierbotschafter 3

15 Gut gemacht statt gut gemeint Das Gastronomische Bildungszentrum ist eine Bildungseinrichtung der IHK. Es bietet seit mehr als 25 Jahren qualifizierte und fachspezifische Weiterbildung für Gastronomie-, Hotellerie- und Tourismus-Betriebe. Zum Angebot des GBZ gehören Studiengänge sowie eine Vielzahl von Tages- und Wochenendseminaren. Pro Jahr werden durchschnittlich etwa 150 Weiterbildungen durchgeführt und rund 2000 Teilnehmer geschult. Das GBZ gliedert sich in fünf Kompetenzzentren mit unterschiedlichen Angebotsschwerpunkten: die Hotelmanagement-Akademie, die Koch- und Serviceschule, das Forum Diätetik und Ernährung, die Deutsche Wein- und Sommelierschule sowie die ProDestillate. Hotelmanagement Akademie Koch- und Serviceschule FILETIEREN STATT MASSAKRIEREN Aus- und Weiterbildung vom Azubi bis zum Küchenmeister in der Koch- und Serviceschule Deutsche Weinund Sommelierschule Forum für Diätetik und Ernährung GBZ. INNOVATIV. KREATIV. INTERAKTIV. Ähnliche bzw. vergleichbare Bildungsangebote finden Sie in Datenbanken im Internet, wie zum Beispiel WIS, oder erfragen Sie diese bei den Weiterbildungsberatern der Industrie- und Handelskmer. Gastronomisches Bildungszentrum e.v. Hohenfelder Straße Tel Fax

16 GUT GEMACHT STATT GUT GEMEINT Fahrplan für Weiterbildung September 2015 bis Januar 2016 Gastronomisches Bildungszentrum e.v. Hohenfelder Straße Telefon Fax GBZ. INNOVATIV. KREATIV. INTERAKTIV.

WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung ab Juni 2016

WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung ab Juni 2016 WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung ab Juni 2016 IHK-Akademie e.v. Josef-Görres-Platz 19 56068 Telefon 0261 30471-0 Fax 0261 30471-21 www.ihk-akademie-koblenz.de IHK. DIE WEITERBILDUNG Wissen

Mehr

WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung ab Januar 2016

WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung ab Januar 2016 WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung ab Januar 2016 IHK-Akademie e.v. Josef-Görres-Platz 19 56068 Telefon 0261 30471-0 Fax 0261 30471-21 www.ihk-akademie-koblenz.de IHK. DIE WEITERBILDUNG Wissen

Mehr

Sneak Preview: Weiterbildungsangebot 2016

Sneak Preview: Weiterbildungsangebot 2016 Sneak Preview: Weiterbildungsangebot 2016 Planen Sie schon jetzt Ihre Weiterbildung für 2016 und sichern sich Ihren Platz für eine Vielzahl von Veranstaltungen noch bevor das Weiterbildungsprogramm erschienen

Mehr

http://www.nordbildung.de/print.php?&direction=asc&print=true

http://www.nordbildung.de/print.php?&direction=asc&print=true Seite 1 von 11 Arbeitsrecht- und Sozialrecht Arbeits- u. Betriebsverfassungsrecht f. Meister Aukrug 21.10.2013 22.10.2013 Arbeitsrecht für Meister, Schicht- und Teamleiter, Vorarbeiter Grundlagen der JAV-Arbeit

Mehr

Prüfungskalender 2015 Fortbildungsprüfungen

Prüfungskalender 2015 Fortbildungsprüfungen Prüfungskalender 2015 Fortbildungsprüfungen Fortbildungsprüfungen Frühjahr Anmeldeschluss Herbst Anmeldeschluss Betriebswirt/-in Geprüfter Betriebswirt Prüfungsteil: Wirtschaftliches Handeln und betriebliche

Mehr

Prüfungskalender 2016 Fortbildungsprüfungen

Prüfungskalender 2016 Fortbildungsprüfungen Prüfungskalender 2016 Fortbildungsprüfungen Fortbildungsprüfungen Frühjahr Anmeldeschluss Herbst Anmeldeschluss Betriebswirt/-in Geprüfter Betriebswirt Prüfungsteil: Wirtschaftliches Handeln und betriebliche

Mehr

WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung vom Azubi bis zum Manager, von kaufmännisch bis technisch

WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung vom Azubi bis zum Manager, von kaufmännisch bis technisch AB NOVEMBER 2016 WISSEN STATT RATEN Fahrplan für Weiterbildung vom Azubi bis zum Manager, von kaufmännisch bis technisch IHK-Akademie e.v. Josef-Görres-Platz 19 56068 Telefon 0261 30471-0 Fax 0261 30471-21

Mehr

Ihr Begleiter auf dem Weg nach oben!

Ihr Begleiter auf dem Weg nach oben! FIRMENSEMINARE Bildungs- und Schulungs-Institut ggmbh Karl-Götz-Straße 26 97424 Schweinfurt Tel.: 09721 9472-0 E-Mail: info@bsi-schweinfurt.de www.bsi-schweinfurt.de Ihr Begleiter auf dem Weg nach oben!

Mehr

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE SEMINARPROGRAMM I5 Ingolstadt Herzlich willkommen in der IHK Akademie Ihr Partner für Weiterbildung in München und Oberbayern Ihre Ansprechpartner/-innen

Mehr

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE SEMINARPROGRAMM I6 Ingolstadt Herzlich willkommen in der IHK Akademie Ihr Partner für Weiterbildung in München und Oberbayern Frau Gerbitz

Mehr

Gebührentarif der IHK Pfalz - Fortbildungsprüfungen Ziffern 1.2 bis 1.2.6

Gebührentarif der IHK Pfalz - Fortbildungsprüfungen Ziffern 1.2 bis 1.2.6 Gebührentarif der IHK Pfalz - Fortbildungsprüfungen Ziffern 1.2 bis 1.2.6 Prüfung Gliederung der Prüfung Prüfungsgebühr Gepr. Schutz- und Sicherheitskraft Recht, Schutz- u. Sicherheitstechnik 1.2.1.1 2

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

Verbindliche Anmeldung zu folgenden Seminaren (bitte ankreuzen) per Fax: 04141/524-112, E-Mail: bildung@stade.ihk.de oder per Post.

Verbindliche Anmeldung zu folgenden Seminaren (bitte ankreuzen) per Fax: 04141/524-112, E-Mail: bildung@stade.ihk.de oder per Post. Industrie- und Handelskammer Stade Am Schäferstieg 2 21680 Stade Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum Frau Späth Am Schwingedeich 6 21680 Stade Bearbeitet von / E-Mail bildung@stade.ihk.de

Mehr

Umfrage: Teilnehmer/innen. 51 % weiblich. Alter: 4 % 18 Jahre oder jünger

Umfrage: Teilnehmer/innen. 51 % weiblich. Alter: 4 % 18 Jahre oder jünger Umfrage: Teilnehmer/innen Teilnehmer/innen: 278 mit Antworten Geschlecht: 49 % männlich 51 % weiblich repräsentative Verteilung Alter: 4 % 18 Jahre oder jünger Hauptzielgruppe 84 % 19-49 Jahre 13 % 50-64

Mehr

WISSEN STATT RATEN WISSEN STATT RATEN. Seminare und Lehrgänge im Überblick SEMINARANGEBOT 2016 / 2017

WISSEN STATT RATEN WISSEN STATT RATEN. Seminare und Lehrgänge im Überblick SEMINARANGEBOT 2016 / 2017 SEMINARANGEBOT 2016 / 2017 WISSEN WISSEN STATT RATEN STATT RATEN Diese und weitere Themen auch individuell und Inhouse! Seminare und Lehrgänge im Überblick IHK. DIE WEITERBILDUNG Wissen statt raten...

Mehr

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE SEMINARPROGRAMM I4 Ingolstadt 10 gute Gründe für die IHK Akademie München und Oberbayern 1. Die Erfahrung! Ihr Plus bei der IHK Akademie: Seit

Mehr

minare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare C

minare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare C minare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare Coaching Beratung Seminare C Seminare 2015 Zu wissen wie schafft Vertrauen in die eigene Handlungskompetenz und bildet

Mehr

Bildungskalender. Lehrgänge und Seminare zur beruflichen Weiterbildung Januar bis März % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich!

Bildungskalender. Lehrgänge und Seminare zur beruflichen Weiterbildung Januar bis März % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich! 30-50 % Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich! Bildungskalender Lehrgänge und Seminare zur beruflichen Weiterbildung Januar bis März 2017 www.ihk-bildungshaus.de Trainer-, Ausbilderkompetenz Kaufmännische

Mehr

Thema des Seminars Dauer in Tagen

Thema des Seminars Dauer in Tagen Jan Feb März April Mai Juni Preis zzgl. MwSt. Führung und Management Kompaktkurs Führung: Vom Kollegen zum Chef I 2 13.01. 10.02. 12.03. 14.04. 18.05. 10.06. 1.180,00 Aufbaukurs Führung: Vom Kollegen zum

Mehr

Titel Veranstalter Veranstaltungsort Beginn Ende Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) - Crashlehrgang

Titel Veranstalter Veranstaltungsort Beginn Ende Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) - Crashlehrgang 1 von 6 Ausbilderqualifizierung - Crashlehrgang Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft ggmbh (BNW) (Hannover) Hannover 29.02.2016 05.03.2016 Ausbildung GmbH & Hamburg e.v. & ADM Nord-West e.v. Hamburg

Mehr

Bildungskalender Berufliche Weiterbildung

Bildungskalender Berufliche Weiterbildung Oktober 2015 bis Februar 2016 Diese Angebote finden Sie auch unter www.ihk-bildungshaus.de Ausbildung der Ausbilder - Vollzeit (AEVO) 02.12.2015 26.01.2016 Stuttgart 85 895 653 Kaufmännische Weiterbildung

Mehr

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken!

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! Unser aktuelles Kursangebot im Lernsystem FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! gegliedert nach Berufsbereichen. Weitere Kurse auf Anfrage! INHALTSVERZEICHNIS GEBÄUDETECHNIK...

Mehr

IBB. Preise und Termine. IBB Institut für Berufliche Bildung AG. WEITERmitBILDUNG. Offene Seminare, Online-Seminare und Inhouse-Projekte

IBB. Preise und Termine. IBB Institut für Berufliche Bildung AG. WEITERmitBILDUNG. Offene Seminare, Online-Seminare und Inhouse-Projekte Preise und Termine Seminare 2015/2016 Preise und Termine Institut für Berufliche Bildung AG Preise und Termine Führungskompetenz Seite 6 Seite 7 Selbstführung als Erfolgsfaktor Veranstaltungsnummer: FK-S-146

Mehr

DIHK Fortbildungsstatistik 2014

DIHK Fortbildungsstatistik 2014 DIHK Fortbildungsstatistik 2014 Inhalt Einführung 3 I. Teil: IHK Fortbildungsprüfungen 4 Gesamtübersicht 5 Prüfungsübersicht kaufmännischer Bereich 6 Prüfungsübersicht industriell technischer Bereich 7

Mehr

Märkte Menschen Möglichkeiten

Märkte Menschen Möglichkeiten Märkte Menschen Möglichkeiten Stark aufgestellt für Sie Seminarkalender Unser Seminarangebot für Ihr Unternehmen Stark aufgestellt für Sie! Fachliche und persönliche Kompetenzen entscheiden über die Entwicklung

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite C 17 Strategie und Taktik der Verhandlungsführung 02.06.2012 Berlin http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1525939

Mehr

Wir haben für jedes Thema die Richtigen.

Wir haben für jedes Thema die Richtigen. Trendico Trainings & Seminare Referenzen Kont@kt MS Office Word MS Office Excel MS Office Powerpoint MS Office Access MS Office Outlook Projektmanagement Knowhow Qualitäts- Management Knowhow Verwaltungs-

Mehr

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal 1. 2. 3. 4. 1 Fachkauffrau/-mann Grundlagen BWL, betriebliches Rechnungs- 7810 20 VZ 12 Handwerkswirtschaft - Teilzeit und Finanzwesen, Grundlagen Personalwesen, moderne Bürokommunikation, EDV-Anwendungen

Mehr

Geprüfter Industriefachwirt

Geprüfter Industriefachwirt Geprüfter Industriefachwirt Bachelor Professional of Management for Industry (CCI) Samstags-Lehrgang in 12 Monaten Berufsbegleitender Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Weiterbildungsträger

Mehr

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt Geprüfter Wirtschaftsfachwirt Bachelor Professional of Business Administration and Operations (CCI) Samstags-Lehrgang in 12 Monaten Berufsbegleitender Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Weiterbildungsträger

Mehr

Anlage zum einheitlichen sächsischen Gebührentarif für die Fortbildungsprüfungen

Anlage zum einheitlichen sächsischen Gebührentarif für die Fortbildungsprüfungen Anlage zum einheitlichen sächsischen Gebührentarif für die Fortbildungsprüfungen gültig ab 17.06.2014 (Es gelten die Prüfungsgebühren zum Zeitpunkt des offiziellen Anmeldeschlusses) 1. Abnahme einer Prüfung/eines

Mehr

Das neue Programm 1 / 2015

Das neue Programm 1 / 2015 Das neue Programm 1 / 2015 Arbeit und Beruf Bildungsberatung Wir beraten Sie kostenfrei und vertraulich. Individuelle Beratungsgespräche Kontakt telefonisch oder per Email Lernzentrum Die Nutzung ist

Mehr

WEITERBILDUNGSPROGRAMM 2015

WEITERBILDUNGSPROGRAMM 2015 WEITERBILDUNGSPROGRAMM 2015 IHK-SEMINARE 2015 1 WEITERBILDUNGEN DER IHK IHK-Seminare bieten eine breite Vielfalt an Themen für den beruflichen und unternehmerischen Alltag. Ziel ist die optimierte Bewältigung

Mehr

Geprüfte Fachkräfte (XB)

Geprüfte Fachkräfte (XB) Informationen zu den Xpert Business Abschlüssen Einen inhaltlichen Überblick über die Abschlüsse und die Lernziele der einzelnen Module erhalten Sie auch auf den Seiten der VHS-Prüfungszentrale: www.xpert-business.eu

Mehr

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft (Stand: SPO 03.03.2015)

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft (Stand: SPO 03.03.2015) Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft (Stand: SPO 03.03.2015) Prof. Dr. Georg Fischer Studiengangleiter Ausgebildete Betriebswirte bewältigen mit Hilfe wissenschaftlicher Erkenntnisse praktische Aufgabenstellungen

Mehr

Ausbildereignung Prüfungstermine 2017

Ausbildereignung Prüfungstermine 2017 Ausbildereignung Prüfungstermine 2017 Prüfungen Ausbildereignungsprüfung (schriftliche Prüfung) Standorte 10. Januar, 7. Februar, 7. März, 4. April, 2. Mai, 6. Juni, 4. Juli, 5. September, 4. Oktober,

Mehr

WEITERBILDUNGSPROGRAMM 2015

WEITERBILDUNGSPROGRAMM 2015 WEITERBILDUNGSPROGRAMM 2015 IHK-LEHRGÄNGE 2015 1 WEITERBILDUNGEN DER IHK IHK-Prüfungslehrgänge schließen mit handlungsorientierten Prüfungsverfahren ab, die Maßstäbe in der beruflichen Weiterbildung setzen.

Mehr

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft (Stand: SPO 01.10.2011)

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft (Stand: SPO 01.10.2011) Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft (Stand: SPO 01.10.2011) Prof. Dr. Georg Fischer Studiengangleiter Ausgebildete Betriebswirte bewältigen mit Hilfe wissenschaftlicher Erkenntnisse praktische Aufgabenstellungen

Mehr

Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung. CBM Bildung und Managementberatung GmbH www.cbm-hamburg.de

Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung. CBM Bildung und Managementberatung GmbH www.cbm-hamburg.de Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung IT-Umschulungen mit IHK-Abschluss Projektmanagement GPMzerfiziert INFORMATIKKAUFMANN/FRAU FA /IN ER TIK MA OR CH IN FO F IN CH RM AT IK ER /IN FA ... steht

Mehr

Aufstiegsfortbildung. Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in. Informationen für Kundinnen und Kunden. (im Distance-Learning-Konzept)

Aufstiegsfortbildung. Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in. Informationen für Kundinnen und Kunden. (im Distance-Learning-Konzept) Aufstiegsfortbildung Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in (im Distance-Learning-Konzept) Informationen für Kundinnen und Kunden Aufstiegsfortbildung bei der Deutschen Angestellten-Akademie Der/die Industriefachwirt/-in

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite Mitarbeiter aus der Ferne erfolgreich führen (1-tägiges Grundlagen-Seminar) 06.06.2012 München http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1617453

Mehr

Zertifikat Kommunikation überzeugend, selbstbewusst, lösungsorientiert

Zertifikat Kommunikation überzeugend, selbstbewusst, lösungsorientiert Kommunikation überzeugend, selbstbewusst, lösungsorientiert Um dieses Zertifikat zu erhalten müssen Sie vier Veranstaltungen von uns besucht haben: Rhetorik Coaching Rhetorische Fitness für Frauen Gelingende

Mehr

23. und 24. Februar 2014, 18 Uhr Einführung in Geografische Informationssysteme (GIS)

23. und 24. Februar 2014, 18 Uhr Einführung in Geografische Informationssysteme (GIS) Neben der beruflichen Weiterbildung und der Azubiausbildung bietet das Haus der Wirtschaft seit 2014 unter der Marke Bürgerakademie Stralsund auch e zur allgemeinen Weiterbildung. e der Bürgerakademie

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite AS 2 Das gut organisierte Büro 04.06.2012 Köln http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1525789 A 18 Führung zur

Mehr

Willkommen im Land der Ideen.

Willkommen im Land der Ideen. Willkommen im Land der Ideen. Kompetenz für Sie auf allen Ebenen executive Coaching und Beratung Ihrer Geschäftsleitung Mehr als 20 Jahre eigene Praxiserfahrungen. Seit 2010 Prozesserfahrung in Beratung,

Mehr

Seminarangebot 2015 Hamburger Business Training & Consulting

Seminarangebot 2015 Hamburger Business Training & Consulting Seminarangebot 2015 Hamburger Business Training & Consulting - Sie erreichen Ihre Personalentwicklungsziele gemeinsam mit uns! - Sehr geehrte Personalentwickler/innen, zur Unterstützung Ihrer erfolgreichen

Mehr

PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2017

PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2017 PRÜFUNGSTERMINE UND ANMELDEFRISTEN FÜR SCHRIFTLICHE PRÜFUNGEN 2017 FORTBILDUNGSPROFIL PRÜFUNGSTEIL PRÜFUNGSTERMIN VERBINDLICHE ANMELDEFRIST Ausbildereignungsprüfung (AEVO) schriftliche Prüfung (praktische

Mehr

DIHK Fortbildungsstatistik 2011

DIHK Fortbildungsstatistik 2011 DIHK Fortbildungsstatistik 2011 Inhalt Einführung 3 I. Teil: IHK Fortbildungsprüfungen 4 Gesamtübersicht 5 Prüfungsübersicht kaufmännischer Bereich 6 Prüfungsübersicht industriell technischer Bereich 7

Mehr

Volkshochschulen in Schleswig-Holstein: Bildungsurlaub 2014

Volkshochschulen in Schleswig-Holstein: Bildungsurlaub 2014 Volkshochschulen in Schleswig-Holstein: Bildungsurlaub 2014 (Fragen zum Inhalt der Kurse werden von der anbietenden Volkshochschule beantwortet. Die Internetadressen und Telefonnummern finden Sie auf der

Mehr

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN WIRTSCHAFT DU WILLST EINE ERSTKLASSIGE AUSBILDUNG? DANN FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG! Bitte bewirb dich online unter www.entdecke.currenta.de. Gerne beantworten wir deine Fragen und geben dir weitere

Mehr

Starten Sie jetzt erfolgreich durch mit Ihrem Spezialisten für Meisterberufe (IHK)

Starten Sie jetzt erfolgreich durch mit Ihrem Spezialisten für Meisterberufe (IHK) Starten Sie jetzt erfolgreich durch mit Ihrem Spezialisten für Meisterberufe (IHK) Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen Benjamin Franklin Das Wichtigste zum Meister (IHK) kurz

Mehr

Fortbildungen für den Sekretariatsbereich. Office-Net am 15.11.2013

Fortbildungen für den Sekretariatsbereich. Office-Net am 15.11.2013 Fortbildungen für den Sekretariatsbereich Office-Net am 15.11.2013 Fortbildungen English Fit for Office uniinternes Programm Fortbildungsangebot Frauencomputerschule HVSV Zentrale Forbildung/ HVSV HüW

Mehr

Vom Azubi bis zum Master: der neue Büroberuf als Karrierechance

Vom Azubi bis zum Master: der neue Büroberuf als Karrierechance Forum 11 Bildungstagung 31. Mai 2012 Vom Azubi bis zum Master: der neue Büroberuf als Karrierechance Übersicht Stand zur Neuordnung der Büroberufe Thomas Ressel Eckpunkte Fahrplan Überlegungen für ein

Mehr

ERFOLG durch Wissen!

ERFOLG durch Wissen! Informationen zum Seminarangebot 2005 ERFOLG durch Wissen! D - 56075 Informationen zum Seminarangebot 2005 ERFOLG durch Wissen! Um jedem unserer Seminarteilnehmer gerecht zu werden, haben wir vier unterschiedliche

Mehr

IHK. Berufliche Bildung

IHK. Berufliche Bildung Mit diesem Newsletter informieren wir Sie aktuell über folgende Themen Frohe Weihnachten! Zum Jahresende bedanken wir uns bei Ihnen für die gute, konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ihnen,

Mehr

Energiefachwirt Energiefachwirtin

Energiefachwirt Energiefachwirtin Energiefachwirt Energiefachwirtin - 1 - Warum sollten Sie sich zum Energiefachwirt / zur Energiefachwirtin weiterbilden? Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die im energiewirtschaftlichen Umfeld aufsteigen

Mehr

Weinkulturexperte (IHK) VDP.Die Prädikatsweingüter

Weinkulturexperte (IHK) VDP.Die Prädikatsweingüter Weinkulturexperte (IHK) VDP.Die Prädikatsweingüter NEU Werden Sie Weinkulturexperte (IHK) und werben Sie als exklusiver Botschafter für eine neue Deutsche Wein- und Genusskultur Unter der Bezeichnung Weinkulturexperte

Mehr

1.1 Gesamtinhaltsverzeichnis

1.1 Gesamtinhaltsverzeichnis Seite 1 1.1 1.1 1 Verzeichnisse 1.1 Gesamtübersicht 1.2 Herausgeber 1.3 Software-Gesamtübersicht 1.4 Arbeiten mit der CD-ROM 2 Schulungsprogramme Fachlicher Kompetenzbereich 2.1 Gutes Deutsch in Wort und

Mehr

Seminarprogramm - Übersicht

Seminarprogramm - Übersicht Seminarprogramm - Übersicht Ihre Ansprechpartnerin: Mara Süß MoveYourMind Sophienstr. 4, 80 333 München Tel.: 089/23 88 97-11 Fax: 089/23 88 97-20 email: suess@moveyourmind.de www.moveyourmind.de Gerne

Mehr

Anbieter von Vorbereitungslehrgängen auf IHK-Prüfungen im Bezirk der IHK Reutlingen

Anbieter von Vorbereitungslehrgängen auf IHK-Prüfungen im Bezirk der IHK Reutlingen Anbieter von Vorbereitungslehrgängen auf IHK-Prüfungen im Bezirk der IHK Reutlingen Diese Liste wird laufend aktualisiert und beinhaltet die der Industrie- und Handelskammer Reutlingen zur Zeit bekannten

Mehr

IT- Business Informatiker/ PC - Servicetechnik

IT- Business Informatiker/ PC - Servicetechnik IT- Business Informatiker/ PC - Servicetechnik Starttermin: Januar 2008 Info: (06131) 2 50 50 90 Handwerkskammern Rheinhessen / Trier Zentrum für Umweltschutz und Management Dagobertstr. 2 55116 Mainz

Mehr

Fachübergreifende Kurse an den Landesberufsschulen deutscher Sprache

Fachübergreifende Kurse an den Landesberufsschulen deutscher Sprache AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Deutsches Bildungsressort Bereich deutsche Berufsbildung PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Dipartimento istruzione e formazione tedesca Area formazione professionale

Mehr

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr.

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig Angebot-Nr. 00245543 Angebot-Nr. 00245543 Bereich Allgemeine Weiterbildung Anbieter Preis Preisinfo Preis auf Anfrage gern übermitteln wir Ihnen ein

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2016

Bildungszielplanung FbW 2016 Bildungszielplanung FbW 2016 Agentur für Arbeit Augsburg Jobcenter Augsburg Stadt Jobcenter Augsburger Land Jobcenter Wittelsbacher Land Stand: 13.11.2015 technische Qualifizierungen Module *) Metall Inhalte:

Mehr

[ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ]

[ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ] [ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ] bilcom bilcom ist...... Ihr Weiterbildungsinstitut mit BILDUNGSKOMPETENZ Verlässlich, qualitätsvoll und preiswert erreichen Sie mit uns Ihr Bildungsziel. Unser Ausbildungsangebot

Mehr

Prüfungsgebühren Fortbildung gemäß Gebührenverzeichnis der IHK-Koblenz gültig ab 01.01.2015

Prüfungsgebühren Fortbildung gemäß Gebührenverzeichnis der IHK-Koblenz gültig ab 01.01.2015 Prüfungsgebühren Fortbildung gemäß Gebührenverzeichnis der IHK-Koblenz gültig ab 01.01.2015 Prüfung Einzelgebühr Gebühr Fachberater für FDL 1 Prüfungsteil (4 Prüfungsbereiche schriftlich + FG) 4 Prüfungsbereiche

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

Regionale Kursangebote 2015

Regionale Kursangebote 2015 Regionale Kursangebote 2015 BEO- Berufsorientierung mit Bewerbungsmanagement Bis 30.6.2015 laufender Einstieg 4 Einstiege im Zeitraum 01.07.2015 30.6.2016 Montag bis Donnerstag 8:00 13.00 Uhr 03.08.2015

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

EDV- 4BILDUNG. Monika Böcker Telefon 0421 4499-656 m.boecker@wisoak.de. Susanne Rippien Telefon 0421 4499-811 s.rippien@wisoak.de

EDV- 4BILDUNG. Monika Böcker Telefon 0421 4499-656 m.boecker@wisoak.de. Susanne Rippien Telefon 0421 4499-811 s.rippien@wisoak.de 2 6 4BILDUNG Kaum ein anderer Bereich symbolisiert so deutlich die Notwendigkeit zum lebenslangen Lernen wie die Elektronische Datenverarbeitung (EDV). Permanenter Wandel und technischer Fortschritt sind

Mehr

BRINGEN SIE SICHER DIE ZUKUNFT IN S ROLLEN. AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

BRINGEN SIE SICHER DIE ZUKUNFT IN S ROLLEN. AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH ist eine gemeinnützige GmbH, die am 9. Februar 1994 gegründet wurde ist Rechtsnachfolgerin des Aus- u. Fortbildungszentrum

Mehr

Aufstiegsfortbildung. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in. Informationen für Kundinnen und Kunden. (im Distance-Learning-Konzept )

Aufstiegsfortbildung. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in. Informationen für Kundinnen und Kunden. (im Distance-Learning-Konzept ) Aufstiegsfortbildung Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (im Distance-Learning-Konzept ) Informationen für Kundinnen und Kunden Aufstiegsfortbildung bei der Deutschen Angestellten-Akademie Der/die Wirtschaftsfachwirt/-in

Mehr

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO NR. 14816 Gewünschte Position Betriebswirt/Verkehrsfachwirt/Speditionskaufmann Schwerpunkt Oberflächenverkehre, Umzüge / Relocation, Office / Administration / Sonstige Tätigkeitsbereich LKW Dispo, KEP-Dienst,

Mehr

Staatliche Studienakademie Thüringen Berufsakademie Gera University of Cooperative Education. Rahmenplan des Bachelorstudiengangs. Betriebswirtschaft

Staatliche Studienakademie Thüringen Berufsakademie Gera University of Cooperative Education. Rahmenplan des Bachelorstudiengangs. Betriebswirtschaft Staatliche Studienakademie Thüringen Berufsakademie Gera University of Cooperative Education Rahmenplan des Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaft Studienrichtung Industrie Gültig ab Matrikel 2012 Stand:

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Vertrieb und Marketing Weitere Informationen zu den Zertifikatslehrgängen entnehmen Sie

Mehr

IHK-Fortbildungsprüfungen

IHK-Fortbildungsprüfungen en Die IHK Region Stuttgart bietet 2015 folgende Fortbildungsprüfungen an: IHK-Fortbildungsprüfung Betriebswirte: Geprüfte/r Betriebswirt/in Wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozesse

Mehr

Qualifikation mit Zukunft

Qualifikation mit Zukunft Qualifikation mit Zukunft 25 Jahre duale Ausbildung in Portugal Standorte in Portugal www.dual.pt Zentrum Dual Porto Porto Leitung Dual - Lissabon (Produktentwicklung, Marketing, Beratung, Finanzen, Qualität)

Mehr

IHK. Die Weiterbildung Wein- und Sommelierschule Würzburg

IHK. Die Weiterbildung Wein- und Sommelierschule Würzburg IHK. Die Weiterbildung Wein- und Sommelierschule Würzburg Informationsmaterial 2014/2015 Wein- und Sommelierschule Würzburg Weinwissen auf höchstem Niveau Qualifizierungsmöglichkeiten der Wein- und Sommelierschule

Mehr

Geprüfter Technischer Fachwirt

Geprüfter Technischer Fachwirt Geprüfter Technischer Fachwirt Bachelor Professional of Technical Management (CCI) Berufsbegleitender Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Weiterbildungsträger IFB Wörth Institut für Bildungsförderung

Mehr

Projektmanagement Anfänger-Schulungen 16.10.2012 Innsbruck http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1123568

Projektmanagement Anfänger-Schulungen 16.10.2012 Innsbruck http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1123568 Seminare Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite Projektmanagement Anfänger-Schulungen 19.06.2012 Innsbruck http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1123578 Projektmanagement Anfänger-Schulungen

Mehr

Weiterbildungsumfrage

Weiterbildungsumfrage 0,00% 20,00% 40,00% 60,00% 80,00% Mitarbeiterbeurteilung/- gespräch NIHK- Training/Seminare 48,33% 71,75% Weiterbildungsumfrage Stellenbeschreibung 44,73% 2011 Zielvereinbarung Anforderungsprofil 32,34%

Mehr

Spirit Wegweiser SPIRIT-WEGWEISER. Spirit Training & Consulting GmbH Hofsteder Straße 128 44809 Bochum www.spirit-tc.de

Spirit Wegweiser SPIRIT-WEGWEISER. Spirit Training & Consulting GmbH Hofsteder Straße 128 44809 Bochum www.spirit-tc.de Spirit Wegweiser SPIRIT-WEGWEISER Spirit Training & Consulting GmbH Hofsteder Straße 128 44809 Bochum www.spirit-tc.de Spirit Training & Consulting GmbH Seite 1 von 13 INHALT Seite VERHALTENSTRAININGS...

Mehr

Fachgespräch Januar Aug /15. Nov Teil 1 ab 3. Febr /22. Nov Teil 2

Fachgespräch Januar Aug /15. Nov Teil 1 ab 3. Febr /22. Nov Teil 2 Termine Fortbildungsprüfungen 2016 Kaufmännische Fortbildungsprüfungen Betriebswirt/ Betriebswirtin Berufspädagoge Betriebswirt Technischer Betriebswirt Fachkaufmann/Fachkauffrau Hausanschrift IHK Dresden

Mehr

Randstad e-learning Kursangebot

Randstad e-learning Kursangebot Randstad e-learning Kursangebot Randstad Akademie e-learning Inhalt IT Anwender-Kurse... 3 Textverarbeitung... 3 Tabellenkalkulation... 3 Präsentation... 3 Datenbanken... 3 Kommunikation... 3 Betriebssysteme...

Mehr

Terminübersicht. 20.01. 2.06 Neu: Vortragsreihe: Die Finanzen der Universität und das Budgetmodell Februar

Terminübersicht. 20.01. 2.06 Neu: Vortragsreihe: Die Finanzen der Universität und das Budgetmodell Februar Januar 20.. 2.06 Neu: Vortragsreihe: Die Finanzen der Universität und das Budgetmodell Februar 03.. 17.03. (Di) 7.07 New: Brush up! Your English 05.. (1. Termin) 12. Neu: Rechercheworkshop zum verhaltenswissenschaftlichen

Mehr

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr.

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig Angebot-Nr. 00556784 Angebot-Nr. 00556784 Bereich Allgemeine Weiterbildung Anbieter Preis Preisinfo Preis auf Anfrage gern übermitteln wir Ihnen ein

Mehr

KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG

KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG Wirtschaft. Technik. Zukunft. IN KEMPTEN KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG Lehrgänge und Umschulungen 2017 www.ihk-akademie-schwaben.de KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNGEN IHK-Fachkraft Rechnungswesen und Personalabrechnung

Mehr

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Viele Betriebe beklagen sich über mangelnde soziale und fachliche Kompetenzen ihrer Auszubildenden. Eine

Mehr

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Seite 1 AUTOMATISIERUNGSTECHNIK CNC - Programmierer/-in Drehen/Fräsen Metall (mit HWK-Abschluss CNC-Fachkraft) 4 bis 6 Monate 11.01. / 08.02. / 07.03.2016

Mehr

Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung

Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH Am Unteren Mühlbach 34 77652 Offenburg Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung Zertifizierte Angebote nach AZWV Maßnahmebezeichnung Technik

Mehr

Berufsbegleitender Studiengang zum. Geprüften Technischen Betriebswirt

Berufsbegleitender Studiengang zum. Geprüften Technischen Betriebswirt Berufsbegleitender Studiengang zum Geprüften Technischen Betriebswirt Berufsbegleitender Studiengang des ManagementZentrums Mittelrhein Herausforderung Wer mit technischem Berufshintergrund Führungsfunktionen

Mehr

IT Fachwirt IT Fachwirtin

IT Fachwirt IT Fachwirtin IT Fachwirt IT Fachwirtin - 1-1. Die Weiterbildung zum IT Fachwirt erweitert Ihre Perspektiven Die IT Anwendungen nehmen überproportional zu, demzufolge wachsten die IT-Systeme und IT Strukturen seit Jahren.

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite Bilanzpolitik und Bilanzanalyse (Grundlagen-Seminar) 04.06.2012 Hamburg http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1617160

Mehr

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Business Trends Academy GmbH Exellence made in Berlin Maßnahme- Nr. 955-0642-09 Coaching Seminare & Trainings Personalberatung INTERNET:

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Vertrieb Fachkraft für Office- und Projektmanagement Fachkraft für Material- und Warenwirtschaft

Mehr

Kaufmännische Lehrgänge mit zertifiziertem Abschluss

Kaufmännische Lehrgänge mit zertifiziertem Abschluss Finanzbuchhalter/-in (VHS) Fachkraft Rechnungswesen (VHS) Fachkraft Personalabrechnung (VHS) Fachkraft Gehaltsabrechnung (VHS) Fachkraft Personal- und Rechnungswesen (VHS) Bild pressmaster, fotolia.com

Mehr

Catering, Tourismus und artverwandten Berufen

Catering, Tourismus und artverwandten Berufen Monkey Business - Fotolia.com DEHOGA-Karriereführer Fortbildung und Aufstieg in Hotellerie und Gastronomie Karrierechancen/Übersicht Führungstätigkeit in Hotellerie, Gastronomie, Catering, Tourismus und

Mehr

Modulare Coachausbildung

Modulare Coachausbildung 2 Ausbildung Kommunikationscoach IHK Modulare Coachausbildung Als Kommunikationscoach gestalten Sie in Zusammenarbeit mit dem Teammanager und der Personalentwicklung aktiv die Qualitätssicherung im Team.

Mehr

Bayerisches Landesamt für Steuern

Bayerisches Landesamt für Steuern Kurskatalog BayLern des Bayerischen Landesamtes für Steuern Stand: 07.2013 Kategorie Fortbildung EDV Praxis I und II Beschreibung: Dieser Kurs enthält das Lernprogramm UNIFA-Tour Die Seminarteilnehmer/-innen

Mehr