Die neue Institutsvergütungsverordnung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die neue Institutsvergütungsverordnung"

Transkript

1 +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Hochaktuell: Status Quo der neuen IVV und finalen EBA-Guidelines Die neue Institutsvergütungsverordnung Die aktuellen Anforderungen kennen und praxisnah umsetzen Status quo der Vergütungsvorgaben für Institute Institutsvergütungsverordnung (IVV 2014), KWG, CRD IV Die finalen EBA Guidelines zur Vergütung Referentenentwurf zur novellierten Institutsvergütungsverordnung, insbesondere: Besonderheiten der Anwendung Risikoanalyse und Erläuterung der erforderlichen Vergütungsinstrumente Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Aufsichts- und Prüfungspraxis Häufige Feststellungen bei Vergütungsprüfungen bei kleinen und großen Instituten Wichtige Tipps für die Vorbereitung auf die Prüfung Praxisbericht eines Vergütungsbeauftragten Stellung, Aufgaben und Herausforderungen im Institut Änderungen der Aufgabe durch die novellierte IVV Arbeitsrechtliche Gestaltungspflichten und -optionen Arbeitsrechtliche Umsetzung bei Arbeits-, Dienst- und Betriebsvereinbarungen Implementierung neuer Vergütungsmodelle WICHTIG FÜR: HR Mitarbeiter Vergütungsbeauftragte Vorstände/Geschäftsführer Arbeitnehmervertretungen Aufsichtsräte Ihre Referenten sind u. a.: Dr. Michaela Bär Deutsche Bundesbank Hauptverwaltung Düsseldorf Dr. Thomas Block, MBA AC Tischendorf Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbb Dr. Astrid Wilkens UBS Deutschland AG Ihr Praxis-PLUS: Erfahrungsbericht der Vergütungsbeauftragten der UBS Deutschland AG Praxisorientierter Workshop Bitte wählen Sie Ihren Termin: 13. und 14. April 2016 in Frankfurt/M. 30. und 31. Mai 2016 in Frankfurt/M. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! Melden Sie sich jetzt an! Ihre Telefon-Hotline: + 49 (0) 61 96/

2 1. Seminartag Die aktuellen und zukünftigen Vergütungsvorgaben in der Finanzbranche Ihr Seminarleiter: Marcus Columbu, Rechtsanwalt/Partner, AC Tischendorf Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbb, Frankfurt/M. Empfang mit Kaffee und Tee ab 8.45 Uhr 9.30 Herzlich willkommen Begrüßung durch den Seminarleiter Überblick über Inhalte und Aufbau des Seminars Kurze Vorstellungsrunde Abstimmung der Seminarinhalte mit Ihren Erwartungen als Teilnehmer 9.45 Status quo der Vergütung in Banken und Finanzdienstleistungsinstituten Überblick über die gesetzlichen Grundlagen Aktiengesetz (AktG) Finanzmarktstabilisierungsfondsgesetz (FMStFG) IVV 2014, CRD IV, KWG Für wen gelten die gesetzlichen Bestimmungen? Rechtliche Qualifizierung von Rewards : Was ist fixe, was variable Vergütung? Besonderheit bei Wertpapierdienstleistungen: MaComp BT Kaffee- und Kommunikationspause AKTUELL: EBA Guidelines und Referentenentwurf IVV Die finalen EBA Guidelines welche Änderungen bringen sie mit sich? Status Quo zum neuen Referentenentwurf der Institutsvergütungsverordnung was ist neu, wie geht es weiter? Business Lunch Besonderheiten des IVV Referentenentwurfs, insbesondere Anwendungsbereich der neuen Regelungen: welche Institute sind betroffen? Verzahnung der neuen Vergütungsvorschriften mit den weiteren gesetzlichen Anforderungen Aktuelle Herausforderungen in der Praxis bei der Umsetzung der Neureglungen, vor allem: Unterschiede für bedeutende und nicht bedeutende Institute Definition der und Umgang mit Risikoträgern ( Risikoanalyse ) Besonderheiten für Institutsgruppen Diskussion der jeweils erforderlichen Vergütungsinstrumente ca Kaffee- und Kommunikationspause Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Aufsichts- und Prüfungspraxis Vorgehensweise und Schwerpunktsetzungen bei Sonderprüfungen gemäß IVV Häufige Feststellungen bei Vergütungsprüfungen bei kleinen und großen Instituten Wichtige Tipps für die Vorbereitung auf die Prüfung Mögliche Konsequenzen und Sanktionen Dr. Michaela Bär Deutsche Bundesbank Hauptverwaltung Düsseldorf, Düsseldorf Zusammenfassung und Gelegenheit für Ihre individuellen Fragen Ende des ersten Seminartages und Get-together Get-together Ausklang des ersten Seminartages in informeller Runde. Management Circle lädt Sie zu einem kommunikativen Umtrunk ein. Entspannen Sie sich in angenehmer Atmosphäre und vertiefen Sie Ihre Gespräche mit den Referenten und den Teilnehmern. Ihr sicherer Lernerfolg Die theoretischen Seminarinhalte werden durch viele Fallbeispiele praxisnah illustriert. Die erfahrenen Referenten bieten Ihnen neben interaktiven Vorträgen und Best Practice-Beispielen einen Intensiv-Workshop, damit Ihnen die erfolgreiche Umsetzung in Ihrem Institut gelingt.

3 2. Seminartag Rechte und Pflichten, die sich aus der neuen IVV ergeben Ihr Seminarleiter: Dr. Thomas Block, Rechtsanwalt/Partner, MBA, AC Tischendorf Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbb, Frankfurt/M. Empfang mit Kaffee und Tee ab 8.30 Uhr 9.00 Es geht weiter Begrüßung durch die Seminarleiter Zusammenfassung des ersten Tages Ausblick auf die Inhalte des zweiten Tages 9.15 Arbeitsrecht: Gestaltungsoptionen bei neuen Verträgen Wie setzen Sie die gesetzlichen Anforderungen um bei Arbeitsverträgen Betriebsvereinbarungen Bonusprogrammen Beispiele aus der Beratungspraxis mit Hinweisen auf Fallstricke und konkrete Formulierungsbeispiele Umsetzungspflichten und -möglichkeiten bei bestehenden Vereinbarungen Vorgaben durch Tarifvertrag? Gestaltungsmittel Betriebsvereinbarung Was heißt eigentlich hinzuwirken? Gewährung von Rewards gegen Anpassung des Vertrags? Zulässigkeit von Änderungskündigungen und Einsatz sonstiger arbeitsrechtlicher Instrumente Einseitiges Eingriffsrecht in die Vergütung von Vorständen Kaffee- und Kommunikationspause Aufgaben und Herausforderungen einer/s Vergütungsbeauftragten Grundlagen der Tätigkeit Wie kann der Status der Implementierung der IVV überprüft werden? Wie kann ein Vergütungskontrollbericht aussehen? Welche Herausforderungen bringt die Position mit sich? Dr. Astrid Wilkens Vergütungsbeauftragte, UBS Deutschland AG, Frankfurt/M Business Lunch Workshop: Umsetzung der novellierten IVV Gruppe 1: Was heißt Hinzuwirken vor dem Hintergrund der neuen IVV? Diskussion und Erarbeitung eines Konzepts Wie müssen Vergütungsinstrumente strukturiert sein? Erfahrungsaustausch Gruppe 2: Zuständigkeit Vergütung: Zwischen den Stühlen Positionierung im Unternehmen zwischen den Positionen des Beraters und Prüfers Erfahrungsaustausch Zusammenführung der jeweiligen Ergebnisse Dr. Astrid Wilkens und Dr. Thomas Block Kaffee- und Kommunikationspause Compensation Governance: Besondere Herausforderungen der Vergütungspraxis Bedarf es nach der neuen IVV überhaupt noch einer variablen Vergütung? Diskussion über die wirksame Ausgestaltung diskretionärer Vergütung anhand von Beispielen Was ist ein wirksamer Vergütungsanreiz? Beispiele zu transparenten Vergütungsparametern Zusammenfassung und Abschlussdiskussion ca Ende des Seminars

4 Ihr Expertenteam Marcus Columbu ist Rechtsanwalt, Chief Compliance Officer, Aufsichtsrat, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht und in der renommierten Frankfurter Wirtschaftsrechtskanzlei AC Tischendorf Rechtsanwälte tätig. Bis Anfang 2010 war Marcus Columbu im Transaktionsbereich einer der namhaften deutschen Wirtschaftskanzleien tätig sowie davor in einer der maßgeblichen deutschen Insolvenzverwalterkanzleien war er zudem zugleich Interim General Counsel in einem Mischkonzern. Sein Studium und Referendariat absolvierte er in Frankfurt am Main und promovierte im Bereich des gesellschaftsrechtlichen Vergütungsrechts. Dr. Michaela Bär ist bei der Deutschen Bundesbank Hauptverwaltung in Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf im Bereich Bankgeschäftliche Prüfung tätig. Sie verfügt über langjährige Prüfungserfahrung mit den Tätigkeitsschwerpunkten MaRisk und IRBA-Prüfungen sowie der Prüfung von Vergütungssystemen. Zuvor übte Dr. Michaela Bär umfassende Forschungstätigkeiten im Bereich Risikomanagement an der Universität zu Köln und dem Centre for Financial Research aus. Dr. Thomas Block MBA, ist Rechtsanwalt und Partner der renommierten Frankfurter Wirtschaftsrechtskanzlei AC Tischendorf Rechtsanwälte sowie Fachanwalt für Arbeits-, Handelsund Gesellschaftsrecht. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung namhafter deutscher und ausländischer Unternehmen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, insbesondere auch an den Schnittstellen zum Kapitalmarkt- und Datenschutzrecht. Daneben ist er u.a. auch Referent bei sämtlichen IHKs Hessen. Vor seinem Eintritt bei AC Tischendorf war er für eine führende Arbeitsrechtskanzlei in Deutschland tätig. Dr. Astrid Wilkens ist seit 2014 Vergütungsbeauftragte der UBS Deutschland AG in Frankfurt/M. Sie verfügt über langjährige Expertise im Bereich Human Resources. Zuvor hat sie innerhalb der UBS die HR Transformation in der Region EMEA für Small Midsized Countries geleitet. Durch ihre vorherige langjährige Leitung des HR Manager-Teams innerhalb der UBS Deutschland AG hat Dr. Astrid Wilkens außerdem eine Expertise im Bereich Arbeitsrecht und Reward. AUCH ALS INHOUSE TRAINING Zu diesen und allen anderen Themen bieten wir auch firmeninterne Schulungen an. Ich berate Sie gerne, rufen Sie mich an. Daniela Rühl Tel.: / Ihr -Servicepaket Intensive Wissensvermittlung steht bei diesem Seminar im Fokus. Unsere drei Servicebausteine bieten Ihnen den größtmöglichen Nutzen. Aus der Praxis: Die Experten geben Ihnen wertvolle Tipps, welche Anforderungen auf Sie zukommen und geben Ihnen hilfreiche Empfehlungen für die erfolgreiche Umsetzung in Ihrem Institut. Unterstützung für Ihren Arbeitsalltag: Sie vertiefen Ihr Wissen durch den Erfahrungsaustausch und lernen durch eine Übung und konkrete Fallbeispiele, die theoretischen Inhalte in Ihren Arbeitsalltag zu übertragen. Interaktive Workshop-Atmosphäre: Der Aufbau des Seminars ermöglicht eine intensive und praxisnahe Wissensvermittlung. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen direkt mit unseren Experten zu klären. Ihr Management Circle-Veranstaltungsticket Zum Veranstaltungsort 2. Klasse 1. Klasse Bundesweit 99, 159, Bei einer Hin- und Rückfahrt mit dem ICE von Frankfurt/M. nach München können Sie z.b. in der 2. Klasse 103, sparen. Von Köln nach München beträgt die Ersparnis 185,. Mit diesem attraktiven Angebot fahren Sie und die Umwelt gut! Weitere Details und Informationen zur Ticketbuchung erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung zur Veranstaltung oder unter Schnell, bequem und flexibel bringt Sie die Deutsche Bahn AG in Kooperation mit Management Circle an Ihren Veranstaltungsort. Von jedem beliebigen DB-Bahnhof können Sie Ihre Reise zu attraktiven Sonderkonditionen antreten: Foto: Hans-Joachim Kirsche

5 Zum Seminarinhalt Warum dieses Seminar wichtig für Sie ist Die Ausgestaltung der Vergütungssysteme in Banken steht schon seit längerem im Fokus internationaler und nationaler Regulierungsmaßnahmen. Aktuell sind die Anforderungen der Institutsvergütungsverordnung umzusetzen. Zusätzlich ist dieses Thema verstärkt in den Prüfungsfokus der Bundesbank gerückt. Diese geht vermehrt zu Sonderprüfungen in die Institute, wo zum Teil erhebliche Mängel an der Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Vorgaben festgestellt und aufsichtsrechtliche Sanktionen verhängt werden. Darüber hinaus hat die EBA im Dezember die finale Fassung der Guidelines on Sound Remuneration Policies veröffentlicht, welche Personalverantwortliche von Banken in Deutschland in der Umsetzung vor neue Herausforderungen stellen wird. Gegenstand der neuen Guidelines ist die Konkretisierung der regulatorischen Anforderungen an die Vergütungssysteme nach CRD IV. Dabei werden die Guidelines künftig nicht nur bei Instituten unter EZB-Aufsicht, sondern auch bei nichtbedeutenden Instituten Anwendung finden. Die Umsetzung in nationales Recht (IVV) wird voraussichtlich noch im ersten Halbjahr 2016 erfolgen und bereits ab 1. Januar 2017 gelten. Ihr Nutzen Sie erfahren in unserem Intensiv-Seminar von ausgewiesenen Experten, welches Ihre Rechte und Pflichten als Beauftragte/r für Vergütungsfragen sind, welche gesetzlichen Grundlagen Sie kennen müssen und wie Sie die Anforderungen effizient und prüfungssicher in Ihrem Institut umsetzen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Aus- bzw. Umgestaltung von neuen und bereits bestehenden Vereinbarungen wie Tarifverträgen, Betriebsvereinbarungen, Arbeitsverträgen und Mitbestimmungen. Nutzen auch Sie das Wissen unseres Kompetenzteams und bereiten Sie sich optimal auf die anstehenden Aufgaben vor. Praxis Praxis Praxis Profitieren Sie vom Expertenwissen der Deutschen Bundesbank. Dr. Michaela Bär berichtet aus ihrer Prüfungspraxis. Erhalten Sie einen exklusiven Einblick in den Arbeitsalltag und die konkreten Aufgaben der Vergütungsbeauftragten der UBS Deutschland AG. Vertiefen Sie in einem Intensiv-Workshop die theoretisch vermittelten Inhalte. Fit für Ihre Aufgaben Am ersten Seminartag erfahren Sie den Status quo der Vergütungsvorgaben für Institute und erhalten einen Überblick über die Auswirkungen der finalen EBA-Guidelines sowie die novellierte IVV auf Ihr Institut. Darüber hinaus erhalten Sie von der Vertreterin der Bundesbank einen Einblick in die gängige Prüfungspraxis und erfahren, wie Sie sich optimal auf eine Sonderprüfung vorbereiten. Der zweite Seminartag bietet Ihnen fundiertes Fachwissen zu den Rechten und Pflichten von Vergütungsbeauftragten. Sie vertiefen das Gelernte anhand eines Intensiv-Workshops für eine optimale Umsetzung der neuen IVV in Ihren Arbeitsalltag. Ihr PLUS Der direkte Draht zur Aufsicht: Prüfungstipps von der Prüferin Praxistipps einer Vergütungsbeauftragten Gezielter Erfahrungsaustausch im Workshop Sie haben noch Fragen? Gerne! Rufen Sie mich bitte an oder schreiben Sie mir eine . Gerne berate ich Sie persönlich und beantworte Ihre Fragen zur Veranstaltung. Yvonne Hofmann Projektmanagerin Tel.: / Ihre Fragen und Erwartungen sind uns wichtig! Sie erhalten circa zwei Wochen vor dem Seminar einen Fragebogen, in dem Sie uns Ihre individuellen Fragen und Erwartungen an das Seminar mitteilen können. Die Referenten berücksichtigen Ihre Wünsche dann bei der konkreten Umsetzung im Seminar. Stimmen ehemaliger Teilnehmer unserer Vergütungsseminare: Informationen von ersten Adressen mit hohem Praxisbezug. Gute, fachliche Einführung in die neue IVV; hilft auf jeden Fall weiter bei der Umsetzung.

6 Für Ihre Fax-Anmeldung: + 49 (0) 61 96/ Wen Sie auf diesem Seminar treffen Das Seminar richtet sich an Vergütungsbeauftragte, Leiter, leitende und spezialisierte Mitarbeiter aus den Bereichen Personal, Personalsteuerung/ -beratung, Human Ressource Management, Compensation und Benefits, Vergütung und Entgeltsysteme, Revision, Recht und Compliance aus Banken, Sparkassen, Genossenschaftsinstituten und sonstigen Finanzdienstleistungsinstituten. Zudem ist das Seminar wichtig für Mitglieder des Aufsichtsrats, Vorstände und Geschäftsführer, Personal- und Betriebsräte sowie Vertreter kreditwirtschaftlicher Verbände. Die neue Institutsvergütungsverordnung Ich/Wir nehme(n) teil am: 13. und 14. April 2016 in Frankfurt/M und 31. Mai 2016 in Frankfurt/M ws 1 Name/Vorname Position/Abteilung Termine und Veranstaltungsorte 13. und 14. April 2016 in Frankfurt/M. Steigenberger Frankfurter Hof, Am Kaiserplatz, Frankfurt/M. Tel.: 069/ , Fax: 069/ und 31. Mai 2016 in Frankfurt/M. The Westin Grand Frankfurt, Konrad-Adenauer-Straße 7, Frankfurt/M. Tel.: 069/ , Fax: 069/ Für unsere Seminarteilnehmer steht im jeweiligen Tagungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zum Vorzugspreis zur Verfügung. Nehmen Sie die Reservierung bitte rechtzeitig selbst direkt im Hotel unter Berufung auf Management Circle vor. 2 Name/Vorname Position/Abteilung Name/Vorname Position/Abteilung Firma Straße/Postfach PLZ/Ort Telefon/Fax Datum 10 % Unterschrift Mit der Deutschen Bahn für 99, zur Veranstaltung. Infos unter: Ansprechpartner/in im Sekretariat: Anmeldebestätigung bitte an: Abteilung Über Management Circle Als anerkannter Bildungspartner und Marktführer im deutschsprachigen Raum vermittelt Management Circle WissensWerte an Fach- und Führungskräfte. Mit seinen 200 Mitarbeitern und jährlich etwa 3000 Veranstaltungen sorgt das Unternehmen für berufliche Weiterbildung auf höchstem Niveau. Weitere Infos zur Bildung für die Besten erhalten Sie unter Anmeldebedingungen Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr für das zweitägige Seminar beträgt inkl. Business Lunch, Erfrischungsgetränken, Get-together und der Dokumentation 1.995,. Sollten mehr als zwei Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem dritten Teilnehmer 10% Preisnachlass. Bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Rechnung bitte an: Abteilung Mitarbeiter: BIS ÜBER 1000 Datenschutzhinweis Die Management Circle AG und ihre Dienstleister (z.b. Lettershops) verwenden die bei Ihrer Anmeldung erhobenen Angaben für die Durchführung unserer Leistungen und um Ihnen Angebote zur Weiterbildung auch von unseren Partnerunternehmen aus der Management Circle Gruppe per Post zukommen zu lassen. Unsere Kunden informieren wir außerdem telefonisch und per über unsere interessanten Weiterbildungsangebote, die den vorher von Ihnen genutzten ähnlich sind. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke selbstverständlich jederzeit gegenüber Management Circle AG, Postfach 56 29, Eschborn, unter oder telefonisch unter 06196/ widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen. Anmeldung/Kundenservice Telefon: + 49 (0) 61 96/ Fax: + 49 (0) 61 96/ Internet: Postanschrift: Management Circle AG Postfach 56 29, Eschborn/Ts. Telefonzentrale: + 49 (0) 61 96/ Hier online anmelden! A/AAN+BZU

Der Vergütungsbeauftragte

Der Vergütungsbeauftragte +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der Vergütungsbeauftragte Aktuell: Status Quo der IVV und Ausblick auf die Auswirkungen der EBA Guidelines Rechte und Pflichten Praxisberichte und Erfahrungsaustausch

Mehr

Zum Veranstaltungsinhalt

Zum Veranstaltungsinhalt Zum Veranstaltungsinhalt Wenn Sie im Russland-Geschäft aktiv sind, stellen sich Ihnen immer wieder folgende Kernfragen: Wie sehen optimale Verträge im Russland-Geschäft aus? Welche Sicherungsinstrumente

Mehr

Arbeitszeiten flexibel gestalten

Arbeitszeiten flexibel gestalten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Gesetzliche Regelungen und organisatorische Anforderungen: Arbeitszeiten flexibel gestalten Wie Sie Unternehmens-, Kunden- und Mitarbeiterinteressen unter einen

Mehr

Bankbilanzanalyse aktuell

Bankbilanzanalyse aktuell +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ AKTUELL: Alle Auswirkungen durch BASEL III/CRD IV und IFRS 9 Von der Theorie bis zur praktischen Anwendung Bankbilanzanalyse aktuell Kennzahlen, Bewertungsgrundsätze

Mehr

Rhetorik für Verhandler

Rhetorik für Verhandler +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Rhetorik für Verhandler Die Kunst, zu überzeugen so erreichen Sie Ihr Ziel Durchsetzen mit starker Rhetorik das sind Ihre Erfolgsfaktoren: Rhetorik: Die Basis

Mehr

Zum Veranstaltungsinhalt

Zum Veranstaltungsinhalt Zum Veranstaltungsinhalt Im Russland-Geschäft stellt sich für Exporteure und Investoren immer wieder die Frage, wie sie mit russischen Kunden Kreditverträge so abschließen, dass im Ernstfall kein Geld

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So schärfen Sie Ihr Profil und machen mehr aus Ihren Stärken: Die Marke ICH

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So schärfen Sie Ihr Profil und machen mehr aus Ihren Stärken: Die Marke ICH +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So schärfen Sie Ihr Profil und machen mehr aus Ihren Stärken: Die Marke ICH Für einen überzeugenden Auftritt. Für eine starke Wirkung. Für einen bleibenden Eindruck.

Mehr

Das Geheimnis starker Frauen

Das Geheimnis starker Frauen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit Vorabfragebogen: Ihre Themenwünsche im Seminar Das Geheimnis starker Frauen Resilienztraining für Souveränität und Zufriedenheit Das macht Sie stark, souverän

Mehr

Reden ist Silber kommunizieren ist Gold

Reden ist Silber kommunizieren ist Gold +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Und plötzlich hören alle zu: Mit zahlreichen Übungen und Fallbeispielen aus Ihrem beruflichen Alltag Reden ist Silber kommunizieren ist Gold klare Sprache starke

Mehr

Managementtraining für Teamleiter

Managementtraining für Teamleiter +++ Management Circle Führungsseminar +++ Managementtraining für Teamleiter So führen Sie Ihr Team zum Erfolg! Machen Sie sich fit für Ihren Führungsalltag: Führen Sie Ihre Teammitglieder typgerecht Fordern

Mehr

Resilienztraining für Führungskräfte

Resilienztraining für Führungskräfte +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Resilienztraining für Führungskräfte Das Geheimnis starker Menschen Was Manager und ihre Teams stark macht: Ihr Experte für Resilienz: Resilienz als Führungskompetenz

Mehr

Die neue EU-Datenschutz- Grundverordnung

Die neue EU-Datenschutz- Grundverordnung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Tagesaktuelle Anpassung der Inhalte an die Rechtslage Die neue EU-Datenschutz- Grundverordnung Welche Pflichten ergeben sich für Ihr Unternehmen? So stellen Sie

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: OUTSOURCING IN BANKEN Termine: April 2015 OUTSOURCING IN BANKEN Termine: Juni 2015 - Juli 2015 SEMINARE KONFERENZEN KONGRESSE SCHRIFTLICHE LEHRGÄNGE AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: PRÄSENTIEREN MIT DEM IPAD Termine: November 2012 - Januar 2013 PRÄSENTIEREN MIT DEM IPAD Termine: Mai 2013 - Juli 2013 SEMINARE KONFERENZEN KONGRESSE SCHRIFTLICHE

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich und überzeugend mit interkultureller Kompetenz!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich und überzeugend mit interkultureller Kompetenz! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Zusammenarbeit mit türkischen Mitarbeitern, Kollegen und Geschäftspartnern Erfolgreich und überzeugend mit interkultureller Kompetenz! Zusammenarbeit mit türkischen

Mehr

Konfliktmanagement im beruflichen Alltag

Konfliktmanagement im beruflichen Alltag +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Konfliktkompetenz lässt sich lernen: Konfliktmanagement im beruflichen Alltag Spannungsreiche Situationen professionell und lösungsorientiert entschärfen Wo viele

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Lernen Sie die Potenziale Ihres Gehirns stärker zu nutzen. Speed Reading

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Lernen Sie die Potenziale Ihres Gehirns stärker zu nutzen. Speed Reading +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Lernen Sie die Potenziale Ihres Gehirns stärker zu nutzen Speed Reading So steigern Sie Ihr Lesetempo um 80 100 % Sparen Sie Zeit Erlernen Sie Methoden und Techniken,

Mehr

Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung

Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung Erfolgreicher im Berufsalltag durch konsequente Selbstkontrolle So meistern Sie auch schwierige Situationen professionell

Mehr

Effektiv arbeiten im digitalen Office

Effektiv arbeiten im digitalen Office +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Für die professionelle Assistenz: Effektiv arbeiten im digitalen Office Die acht besten Techniken für einfaches und effektives Arbeiten 1 Innovative Tools für

Mehr

Führen mit Wertschätzung

Führen mit Wertschätzung +++ Management Circle Führungsseminar +++ Führen mit Wertschätzung Seien Sie eine Führungskraft, die motiviert und Leistung freisetzt Die Schlüsselfaktoren wertschätzender Führung: Ihr Trainer: Die Prinzipien

Mehr

Auf den Punkt gebracht: Die wichtigsten Texte im Office!

Auf den Punkt gebracht: Die wichtigsten Texte im Office! +++ Management Circle Fokus Sekretariat und Assistenz +++ Auf den Punkt gebracht: Die wichtigsten Texte im Office! Entdecken Sie Ihr Schreibtalent Mitarbeiter-Rundschreiben und E-Mails Verständlich und

Mehr

Perfekte Ablage im digitalen Office

Perfekte Ablage im digitalen Office +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Perfekte Ablage im digitalen Office Vorgänge optimieren. Ordnung schaffen. Wissen managen. Struktur in Laufwerken und Ordnern Welche Tools auf der Festplatte

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Texten. methodisch sicher wirksam. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Texten. methodisch sicher wirksam. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Texten für die interne und externe Kommunikation methodisch sicher wirksam Leserliebe Schreiben Sie so, wie Sie es als Leser gerne hätten Satz-Baukasten Ganz

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Gelassenheitstraining für Frauen: Wie Sie mit Ruhe und Gelassenheit mehr erreichen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Gelassenheitstraining für Frauen: Wie Sie mit Ruhe und Gelassenheit mehr erreichen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Gelassenheitstraining für Frauen: Nimm s leicht Wie Sie mit Ruhe und Gelassenheit mehr erreichen Mit innerer Stärke zu mehr Gelassenheit Wie Sie Respekt und Toleranz

Mehr

Internationale Bankbilanzanalyse

Internationale Bankbilanzanalyse +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Von der Theorie bis zur praktischen Anwendung Internationale Bankbilanzanalyse AKTUELL: Alle Auswirkungen durch BASEL III/CRD IV und IFRS 9 Kennzahlen, Bewertungsgrundsätze

Mehr

+++ Das Erfolgs-Modulsystem von Management Circle und forum! Mainz +++ Der Kunde im Fokus. Unser Erfolgs-Quartett für Ihr Kundenbeziehungs-Management!

+++ Das Erfolgs-Modulsystem von Management Circle und forum! Mainz +++ Der Kunde im Fokus. Unser Erfolgs-Quartett für Ihr Kundenbeziehungs-Management! +++ Das Erfolgs-Modulsystem von Management Circle und forum! Mainz +++ Der Kunde im Fokus Unser Erfolgs-Quartett für Ihr Mit vier Modulen zum Erfolg so spielt das Erfolgs-Quartett: Dabei profitieren Sie

Mehr

Mittel-/Osteuropa: Krisen-Strategien für Investoren

Mittel-/Osteuropa: Krisen-Strategien für Investoren +++ Management Circle Seminar top-aktuell +++ Unverzichtbar für alle Investoren! Mittel-/Osteuropa: Krisen-Strategien für Investoren Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Baltikum Kernpunkte für erfolgreiches

Mehr

Unbequeme Führungsaufgaben meistern

Unbequeme Führungsaufgaben meistern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Unbequeme Führungsaufgaben meistern Mit Beharrlichkeit, Konsequenz und Durchsetzungsstärke zum Ziel Leistung beharrlich einfordern So bringen Sie Ihr Team dazu,

Mehr

+++ Management Circle Führungsseminar +++ Schritt für Schritt zu mehr Führungskompetenz. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Führungsseminar +++ Schritt für Schritt zu mehr Führungskompetenz. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Führungsseminar +++ Führung kompakt Schritt für Schritt zu mehr Führungskompetenz Effektive Führungskommunikation in 7 Stufen Jeder tickt anders: So sprechen Sie jeden Mitarbeiter

Mehr

+++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Personalreporting leicht gemacht: Excel. im Personalwesen

+++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Personalreporting leicht gemacht: Excel. im Personalwesen +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Personalreporting leicht gemacht: Excel Mit zahlreichen Übungen und praktischen Tipps & Tricks! im Personalwesen So überzeugen Sie mit optimal aufbereiteten HR-Kennzahlen!

Mehr

+++ Management Circle Führungsseminar +++ Ziele festlegen Verbindlichkeit einfordern Ergebnisse kontrollieren

+++ Management Circle Führungsseminar +++ Ziele festlegen Verbindlichkeit einfordern Ergebnisse kontrollieren +++ Management Circle Führungsseminar +++ 100% Praxis. Sofort anwendbar. Konsequent führen Ziele festlegen Verbindlichkeit einfordern Ergebnisse kontrollieren So entwickeln Sie einen konsequenten Führungsstil

Mehr

Konzessionen Netzübernahmen Rekommunalisierung

Konzessionen Netzübernahmen Rekommunalisierung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Konzessionen Netzübernahmen Rekommunalisierung Alle rechtlichen, strategischen und operativen Möglichkeiten für Sie auf den Punkt gebracht Unabhängig, wirtschaftlich

Mehr

Die Vorstands- und Geschäftsführungsassistenz

Die Vorstands- und Geschäftsführungsassistenz +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Besonders praxisnah. Sofort umsetzbar. Schlüsselfunktion im Unternehmen: Die Vorstands- und Geschäftsführungsassistenz Souverän und überzeugend im Umgang mit

Mehr

INTENSIV- WORKSHOP Kundenorientierung und Maßnahmen der Kundenbindung

INTENSIV- WORKSHOP Kundenorientierung und Maßnahmen der Kundenbindung Das Unternehmen aus der Sicht der Kunden bergreifen Kundenorientierung als Unternehmensphilosophie verstehen Zusammenhänge von Qualität, Zufriedenheit und Erfolg erkennen Die grundlegende Maßnahmen Kundenbindung

Mehr

Interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Kompetenz Bitte wählen Sie Ihren Termin: 31. März und 1. April 2011 in München 10. und 11. Mai 2011 in Hamburg 6. und 7. Juni 2011 in Düsseldorf Interkulturelle Kompetenz Mit qualifiziertem Teilnahme-Zertifikat

Mehr

Teams bilden und zu Höchstleistungen führen

Teams bilden und zu Höchstleistungen führen +++ Management Circle Führungsseminar +++ So finden und führen Sie die richtigen Mitarbeiter Teams bilden und zu Höchstleistungen führen kompetent wertschätzend motivierend Sehr praxisnah. Sofort anwendbar.

Mehr

Interkulturelle Teams führen

Interkulturelle Teams führen +++ Management Circle Führungsseminar +++ Interkulturelle Teams führen Der richtige Umgang mit Mitarbeitern aus unterschiedlichen Nationen und Kulturen! Ihre Führungs-Toolbox für internationale Teams:

Mehr

Newsletter und Kundenmagazine texten

Newsletter und Kundenmagazine texten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Von der Konzeption bis zur Schlussredaktion: Newsletter und Kundenmagazine texten Beiträge schreiben Texte redigieren Autoren briefen Thema des Tages Finden Sie

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Risikodatenaggregation und Risikoreporting im Fokus der Aufsicht BCBS 239

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Risikodatenaggregation und Risikoreporting im Fokus der Aufsicht BCBS 239 +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Umfassend und praxisnah direkt umsetzbar Risikodatenaggregation und Risikoreporting im Fokus der Aufsicht BCBS 239 Neue Anforderungen an das Datenmanagement Bereiten

Mehr

Kundenzufriedenheit im Service im Umfeld von schnellen Veränderungen im Markt Exklusiver Termin am 22. Januar 2016 in Mainz

Kundenzufriedenheit im Service im Umfeld von schnellen Veränderungen im Markt Exklusiver Termin am 22. Januar 2016 in Mainz Kundenzufriedenheit im Service im Umfeld von schnellen Veränderungen im Markt Exklusiver Termin am 22. Januar 2016 in Mainz European Service Institute Oktober 2015 Hintergrund Durch neue Trends und Veränderungen

Mehr

Smart Talk. wirksam zielsicher authetisch. Auch in stressigen Situationen

Smart Talk. wirksam zielsicher authetisch. Auch in stressigen Situationen +++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ wirksam zielsicher authetisch Smart Talk Auch in stressigen Situationen Die 7 Erfolgsfaktoren für Ihre Kommunikation ➊ Überzeugen statt überreden: Ihre persönlichen

Mehr

Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung

Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Persönlichkeit aktiv gestalten: Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung Erfolgreicher im Berufsalltag durch konsequente Selbstkontrolle Unerwünschte Verhaltensweisen

Mehr

Selbstmanagement mit Evernote

Selbstmanagement mit Evernote +++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Selbstmanagement mit Evernote Wie Sie Ihre Arbeit mit Evernote organisieren Ordnung statt Chaos Gerümpel loswerden, gerümpelfrei bleiben! Ihr Experte: Thomas

Mehr

Führen mit emotionaler Intelligenz

Führen mit emotionaler Intelligenz +++ Management Circle Führungsseminar +++ Mit Herz und Verstand Einfluss nehmen: Führen mit emotionaler Intelligenz Mitarbeiter besser verstehen und gezielter steuern Mehr Intuition im Führungsalltag Menschenkenntnis

Mehr

Das neue Zeitmanagement

Das neue Zeitmanagement +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Zu viel zu tun, zu wenig Zeit? Referent stets mit Top-Bewertungen! Das neue Zeitmanagement Ihre Erfolgstools für mehr Effektivität und Effizienz im Job Wirkungsvolle

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Finanzwesen und Bankwirtschaft aktuell und einfach erklärt

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Finanzwesen und Bankwirtschaft aktuell und einfach erklärt +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Bankfachwissen für professionelle Assistenz Finanzwesen und Bankwirtschaft aktuell und einfach erklärt Banksysteme und Bankgeschäfte So funktioniert die Universalbank

Mehr

+++ Management Circle Führungsseminar +++ So meistern Sie unbequeme Führungsaufgaben und führen Leistungsverbesserungen herbei

+++ Management Circle Führungsseminar +++ So meistern Sie unbequeme Führungsaufgaben und führen Leistungsverbesserungen herbei +++ Management Circle Führungsseminar +++ Schwierige Mit Vorabfragebogen: Ihre Themenwünsche im Seminar Mitarbeitergespräche souverän führen So meistern Sie unbequeme Führungsaufgaben und führen Leistungsverbesserungen

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Praxisnah & kompakt. Innovativ Beratend Gestaltend

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Praxisnah & kompakt. Innovativ Beratend Gestaltend +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Praxisnah & kompakt Der Leiter Personal Innovativ Beratend Gestaltend Ihre Herausforderungen: Die optimale Personalstrategie entwickeln und an die Unternehmensstrategie

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr persönliches Konzept für mehr Leistungsfähigkeit und Leistungsausgleich

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr persönliches Konzept für mehr Leistungsfähigkeit und Leistungsausgleich +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr persönliches Konzept für mehr Leistungsfähigkeit und Leistungsausgleich Selbstmanagement Die eigenen Ressourcen nutzen: Wege zu einer ausgewogenen Energiebilanz

Mehr

Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Vom Kollegen zum Vorgesetzten +++ Neuauflage des Management Circle Erfolgs-Seminars +++ Den Rollenwechsel perfekt meistern Profitieren Sie von Ihrem individuellen DISG -Persönlichkeitstest Vom Kollegen zum Vorgesetzten So starten Sie

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: HORIZON 2020 Termine: April 2014 HORIZON 2020 Termine: Juli 2014 SEMINARE KONFERENZEN KONGRESSE SCHRIFTLICHE LEHRGÄNGE AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE ONLINE-EVENTS +++

Mehr

Newsletter und Kundenmagazine texten

Newsletter und Kundenmagazine texten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Von der Konzeption bis zur Schlussredaktion: Newsletter und Kundenmagazine texten Beiträge schreiben Texte redigieren Autoren briefen Thema des Tages Finden Sie

Mehr

Risikomanagement in der Energiewirtschaft

Risikomanagement in der Energiewirtschaft +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Speziell für Energiebeschaffung, -handel und -vertrieb: Risikomanagement in der Energiewirtschaft Risiken erkennen, bewerten und richtig steuern So stellen Sie

Mehr

Personalmanagement im internationalen Anlagenbau

Personalmanagement im internationalen Anlagenbau +++ Management Circle Spezial-Seminar +++ Branchenspezifische Lösungen im Fokus: Personalmanagement im internationalen Anlagenbau Optimierte Personalarbeit im internationalen Projektgeschäft: Personalmarketing

Mehr

Optimale Chefentlastung

Optimale Chefentlastung +++ Management Circle Fokus Sekretariat und Assistenz +++ Optimale Chefentlastung Werden Sie gemeinsam mit Ihrem Chef zum perfekten Team Das Fundament für gute Zusammenarbeit Profitieren Sie von klaren

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vertrags-Standards für Ihre Praxis. Vertragsmanagement. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vertrags-Standards für Ihre Praxis. Vertragsmanagement. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vertrags-Standards für Ihre Praxis Vertragsmanagement Prozesse optimieren Effizienz steigern Interne Organisation und Prozessabläufe optimieren Schnittstellenmanagement

Mehr

Erfolgreich führen in Veränderungsprozessen

Erfolgreich führen in Veränderungsprozessen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich führen in Systematisch mit Konflikten und Widerständen umgehen Optimieren Sie Ihr Führungsverhalten, um Veränderungsprozesse bestmöglich zu meistern

Mehr

Gremienbetreuung aktuell: Vorstandssitzung Aufsichtsratssitzung Hauptversammlung

Gremienbetreuung aktuell: Vorstandssitzung Aufsichtsratssitzung Hauptversammlung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Gremienbetreuung aktuell: Vorstandssitzung Aufsichtsratssitzung Hauptversammlung Wie Sie rechtssicher planen, organisieren und nachbereiten. Überlassen Sie nichts

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Update zu allen wichtigen Neuerungen: evergabe

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Update zu allen wichtigen Neuerungen: evergabe Sparen Sie 600,- als Vertreter des öffentlichen Dienstes! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Update zu allen wichtigen Neuerungen: Mit Vorabfragebogen Ihre individuellen Fragen im Seminar!

Mehr

Outsourcing in Banken

Outsourcing in Banken +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Praxisleitfaden zu Aktualitätsgarantie: Berücksichtigt MaRisk Neuerungen! Outsourcing in Banken So bereiten Sie sich perfekt auf die Outsourcing-Prüfung vor

Mehr

Der GmbH- Geschäftsführer

Der GmbH- Geschäftsführer +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der GmbH- Geschäftsführer Rechtssicher handeln Haftungsrisiken vermeiden Im Spannungsfeld von Führungsfunktion, Verantwortlichkeit und Gesellschafterinteresse:

Mehr

Die effiziente. Rechtsabteilung

Die effiziente. Rechtsabteilung Zusatztermin wegen hoher Nachfrage! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die effiziente Mit Benchmark-Fakten aus dem Otto-Henning Rechtsabteilungs-Report Rechtsabteilung Prozesse optimieren Zusammenarbeit

Mehr

Die 7 Schritte für Ihr erfolgreiches Videomarketing

Die 7 Schritte für Ihr erfolgreiches Videomarketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ 100 % Praxis. Sofort umsetzbar! Die 7 Schritte für Ihr erfolgreiches Videomarketing Reichweite erhöhen Leads generieren Umsatz steigern ➊ So schaffen Sie Präsenz:

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: TEAMS FÜHREN OHNE VORGESETZTEN-FUNKTION Termine: Februar 2015 - April 2015 TEAMS FÜHREN OHNE VORGESETZTEN-FUNKTION Termine: Mai 2015 - Juni 2015 SEMINARE KONFERENZEN

Mehr

Führung zurück zum Wesentlichen

Führung zurück zum Wesentlichen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Worauf es wirklich ankommt: Führung zurück zum Wesentlichen Ziele Commitment Transparenz Kommunizieren, nicht rumeiern Einfache Regeln, die zu mehr Klarheit führen

Mehr

Emotionale Intelligenz

Emotionale Intelligenz +++ Management Circle Intensivseminar +++ Emotionale Intelligenz Entwickeln Sie Ihren unterbewussten Erfolgsfaktor im Business Nutzen Sie die Kraft der Emotionalen Intelligenz für mehr Überzeugungskraft

Mehr

Teams führen ohne Vorgesetzten-Funktion

Teams führen ohne Vorgesetzten-Funktion +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Teams führen ohne Vorgesetzten-Funktion Führungskompetenz vom ersten Tag an Von über 2000 Teilnehmern stets hervorragend bewertet! Führen in modernen Strukturen

Mehr

Energie- und Stromsteuer 2016

Energie- und Stromsteuer 2016 Mit allen wichtigen aktuellen Gesetzesänderungen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit vielen Praxisbeispielen! Energie- und Stromsteuer 2016 So nutzen Sie alle Befreiungen, Ermäßigungen und Entlastungen

Mehr

Ganzheitliches Reklamationsmanagement

Ganzheitliches Reklamationsmanagement +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ganzheitliches Reklamations- Management Wichtiges Know-how für den Qualitätsmanager Ihr Leitfaden für effiziente & transparente Reklamationen: Reklamationsprozess

Mehr

Vertragsmanagement für die Assistenz

Vertragsmanagement für die Assistenz +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schaffen Sie Sicherheit und Transparenz: Besonders praxisnah. Sofort umsetzbar. Vertragsmanagement für die Assistenz Von der Vertragserfassung über die Fristen-

Mehr

Intensiv-Training Kommunikation

Intensiv-Training Kommunikation +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Gesprächspartner einschätzen und Kommunikation aktiv steuern Intensiv-Training Kommunikation Souverän kommunizieren Erfolgreich verhandeln Individuell überzeugen

Mehr

Bilanzkreismanagements

Bilanzkreismanagements +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Das 1x1 des Mit Praxisberichten zu aktuellen Fragestellungen Bilanzkreismanagements Ihr Praxisleitfaden für eine eigenständige Portfoliobewirtschaftung Bilanzkreismanagement

Mehr

Bankenaufsichtsrechts

Bankenaufsichtsrechts +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ CRR, KWG, MaRisk, Basel III: Das 1x1 des Ideal für Neu- und Quereinsteiger sowie als Fresh-up Bankenaufsichtsrechts Aufsichtsrechtliche und regulatorische Regelungen

Mehr

Prozesse aufnehmen Abläufe optimieren Kosten reduzieren

Prozesse aufnehmen Abläufe optimieren Kosten reduzieren +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Prozessanalyse und -visualisierung in der Administration Prozesse aufnehmen Abläufe optimieren Kosten reduzieren Erfolgreicher Wandel zum Lean Office Visualisierung

Mehr

Produktmanagement in Versicherungen

Produktmanagement in Versicherungen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Sehr praxisnah Sofort umsetzbar Von der Marktanalyse bis zur Vertriebsstrategie Produktmanagement in Versicherungen So entwickeln Sie innovative und wettbewerbsfähige

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ erfolgreich nutzen. Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ erfolgreich nutzen. Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Sofort einsetzbare und praktische Tipps E-Commerce erfolgreich nutzen Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern Erfolgreicher Vertrieb über das

Mehr

Arbeitsrecht Österreich und Schweiz

Arbeitsrecht Österreich und Schweiz +++ Management Circle Intensiv-Seminare +++ Rechtstraining kompakt Insbesondere auch für Nichtjuristen Arbeitsrecht Österreich und Schweiz Einstellung Vertragsgestaltung Kündigung Arbeitsrecht Österreich

Mehr

+++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Sokrates. Das sokratische Gespräch als Werkzeug der Mitarbeiterführung

+++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Sokrates. Das sokratische Gespräch als Werkzeug der Mitarbeiterführung +++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Sokrates für Manager Das sokratische Gespräch als Werkzeug der Mitarbeiterführung Führen Sie wie Sokrates und lernen: Die sokratische Kunst des Fragens und Argumentierens

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der Mitarbeiter im. Märkte erkennen, professionell analysieren und erfolgreich erschließen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der Mitarbeiter im. Märkte erkennen, professionell analysieren und erfolgreich erschließen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der Mitarbeiter im Mit Vorabfragebogen: Im Seminar erhalten Sie Antworten auf Ihre individuellen Fragen Business Development Märkte erkennen, professionell analysieren

Mehr

Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung

Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Persönlichkeit aktiv gestalten: Die Kunst der klugen Selbstbeherrschung Durch konsequente Selbstkontrolle mehr erreichen Ihre Seminarleiter: Wie Sie unangemessene

Mehr

Professionelle Projektassistenz

Professionelle Projektassistenz Ihr Termin: 2. bis 4. April 2012 in Köln Mit zertifiziertem Abschluss: Professionelle Projektassistenz Aufgaben koordinieren. Projektteams betreuen. Projekte managen. Ihr Seminarleiter: Uwe Göttert VKL

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommen Sie zum Ziel: Hart verhandeln. Souverän und schlagfertig zum Verhandlungserfolg

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommen Sie zum Ziel: Hart verhandeln. Souverän und schlagfertig zum Verhandlungserfolg +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommen Sie zum Ziel: Hart verhandeln Souverän und schlagfertig zum Verhandlungserfolg Psychologie der Verhandlung Umgang mit Autorität, Sympathie und Manipulation

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Produzieren im Takt. Planen und steuern mit neuen PPS-Ansätzen!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Produzieren im Takt. Planen und steuern mit neuen PPS-Ansätzen! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Innovative PPS-Ansätze für Ihre Produktion! Produzieren im Takt Planen und steuern mit neuen PPS-Ansätzen! Nutzen Sie den Takt für Produktivität: Gleichmäßiger

Mehr

Winterdienst- und Reinigungsleistungen rechtssicher vergeben

Winterdienst- und Reinigungsleistungen rechtssicher vergeben Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminare im Rahmen der CMS 2015: Winterdienst- und Reinigungsleistungen rechtssicher vergeben 22. 23. September 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de

Mehr

Texten in der internen und externen Kommunikation

Texten in der internen und externen Kommunikation +++ Management Circle Praxis-Training +++ Texten in der internen und externen Kommunikation Mit Toolbox und zahlreichen Übungen für Ihre Praxis! stilsicher zielgerichtet wirksam Textfluss Stellen Sie die

Mehr

Compliance bei Mergers & Acquisitions

Compliance bei Mergers & Acquisitions +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Von der Due Diligence bis zum Post-Closing: Compliance bei Mergers & Acquisitions So bekommen Sie Compliance-Risiken in den Griff Ihr Leitfaden für eine professionelle

Mehr

Selbstmarketing der IT-Abteilung

Selbstmarketing der IT-Abteilung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Neuauflage wegen großer Nachfrage +++ Selbstmarketing der IT-Abteilung So rücken Sie Ihre Leistungen ins rechte Licht! Sie wollen: die Akzeptanz Ihrer IT-Projekte

Mehr

Erfolgreiche Außendienststeuerung

Erfolgreiche Außendienststeuerung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ effizient profitabel zielorientiert Erfolgreiche Außendienststeuerung Mit den richtigen Methoden zum Vertriebserfolg Durch zielorientierte Steuerung zu höheren

Mehr

Kompaktkurs IT-Controlling

Kompaktkurs IT-Controlling +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kompaktkurs IT-Controlling Für mehr Kosten- und Leistungstransparenz in der IT Von der Kontrolle zur effizienten Steuerung: Mit den IT-Controlling-Experten: IT-Infrastruktur

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Beratend Gestaltend Richtungsweisend. Werden Sie zum erfolgreichen Bindeglied zwischen Fachabteilung und IT

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Beratend Gestaltend Richtungsweisend. Werden Sie zum erfolgreichen Bindeglied zwischen Fachabteilung und IT +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Beratend Gestaltend Richtungsweisend Der IT-Koordinator Werden Sie zum erfolgreichen Bindeglied zwischen Fachabteilung und IT So optimieren Sie die Zusammenarbeit

Mehr

Schwierige Kündigungen rechtssicher gestalten

Schwierige Kündigungen rechtssicher gestalten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Umgehen Sie juristische Stolperfallen Schwierige Kündigungen rechtssicher gestalten Arbeitsrechtliches Know-how für brisante Fälle Kündigungen bei hohen Fehlzeiten

Mehr

Managementtraining für Teamleiter

Managementtraining für Teamleiter +++ Management Circle Führungsseminar +++ Managementtraining für Teamleiter Ihr Leitfaden für erfolgreiche Führung und Zusammenarbeit Wie Sie nachhaltig motivieren und Leistung fördern: Führen Sie Ihre

Mehr

Kontakte knüpfen mit Erfolg

Kontakte knüpfen mit Erfolg +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kontakte knüpfen mit Erfolg Wie Sie souverän auftreten und Menschen für sich gewinnen Networking leicht gemacht: Beeindrucken Sie durch Ihre Ausstrahlung Gewinnen

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Instrumentenkoffer zur schnellen & sicheren. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Instrumentenkoffer zur schnellen & sicheren. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Instrumentenkoffer zur schnellen & sicheren Prüfung von Im Fokus: Änderungen im Insolvenzrecht durch die Finanzmarktkrise! Sanierungskonzepten Die zentralen

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Brand Management. So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Brand Management. So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Mit zahlreichen Praxisbeispielen! Brand Management So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft! Brand Management in turbulenten Zeiten Veränderungen

Mehr

So haben Sie Ihre Risiken optimal im Griff. Risikocontrolling. Die wichtigsten Methoden zur Risikomessung und -steuerung

So haben Sie Ihre Risiken optimal im Griff. Risikocontrolling. Die wichtigsten Methoden zur Risikomessung und -steuerung +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: So haben Sie Ihre Risiken optimal im Griff Die wichtigsten Methoden zur Risikomessung und -steuerung Instrumente und

Mehr

Verkäufer schauen Einkäufern in die Karten

Verkäufer schauen Einkäufern in die Karten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Verkäufer schauen Einkäufern in die Karten So erkennen und lenken Sie Einkäufertypen Lernen Sie Einkäufer zu lesen, zu verstehen und entsprechend zu agieren...

Mehr

Internes Marketing für das Qualitätsmanagement

Internes Marketing für das Qualitätsmanagement +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Internes Marketing für das Qualitätsmanagement Überzeugen Sie Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte von dem Nutzen des QMs So packen Sie Ihre QM-Kampagnen richtig

Mehr

Gewährleistungsmanagement in der Automobil-Zulieferindustrie

Gewährleistungsmanagement in der Automobil-Zulieferindustrie +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Gewährleistungsmanagement in der Automobil-Zulieferindustrie Kosten senken Prozesse optimieren Risiken minimieren So verbessern Sie Ihr Gewährleistungsmanagement:

Mehr

Digitalisierung im Vertriebs- und Kundenmanagement in Versicherungen

Digitalisierung im Vertriebs- und Kundenmanagement in Versicherungen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Digitalisierung im Vertriebs- und Kundenmanagement in Versicherungen So gestalten Sie die digitale Zukunft Ihrer Assekuranz Neue Kundenbeziehungen schaffen, neue

Mehr