KSP (Kinderspielplätze) Ansichten Monheim am Rhein Altleienhof

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KSP (Kinderspielplätze) Ansichten Monheim am Rhein Altleienhof"

Transkript

1 KSP (Kinderspielplätze) Ansichten Monheim am Rhein Altleienhof Stadtteil Baumberg Größe 187 m² Patenschaft: Wird gesucht wird zurzeit umgebaut & neu gestaltet 1

2 Am Lingenkamp Der eingezäunte Spielplatz wird laut Anwohnern- sehr gerne von Kleinkindern genutzt. Er bietet seinem Nutzer eine kreative Kletterburg mit verschieden kleinen Spielstationen an. Besonders erfinderisch ist die Schneckenwippe, bei der die Kinder die Sitzfläche mit Sand befüllen können, um so einem Gewichtausgleich herzustellen oder alleine wippen zu können. Stadtteil Baumberg Größe: 356 m² Patenschaft: Wird gesucht Spielanlage, Doppelschaukel, Wippe 2

3 Am Sportplatz Stadtteil Baumberg Größe: 504 m² Patenschaft: Ja Der Spielplatz entspringt unter dem Motto "der Binnenhafen" und befindet sich direkt hinter der Winrich-von-Kniprode-Grundschule. 3

4 Am Voigtshof Der Spielplatz, der sich hinter dem Raiffeisenmarkt befindet, biete eine tolle Holzkletterburg. Außerdem gibt es Schaukel-, Wipp-, sowie Balanciermöglichkeiten. Der kleine Spielplatz nutzt die Fläche zwischen den Häusern optimal und ist eingezäunt. Größe: 386 m² Holzspielgerät, Wippen, Doppelschaukel 4

5 Benrather Straße (mit Bolzplatz) Stadtteil Baumberg Größe: m² (einschließlich Bolzplatz) Patenschaft: Wird gesucht Kletternetz, Kleinkarussell, Basketballkorb und Sitzgelegenheiten 5

6 Berliner Platz Größe: 502 m² Patenschaft: Wird gesucht Drehschaukel, Schiffsmast zum Klettern mit Ausguck, Kleinkinderwippen 6

7 Brahmsstraße Größe: 248 m² Klettergerüst mit Rutsche, ringsherum bieten sich Sitzgelegenheiten zum Verweilen an 7

8 Brandenburger Allee Brandenburger Allee Wasserspielplatz 8

9 Bergwart KSP Bereiche Brandenburger Allee Größe: 268 m² Patenschaft: Wird gesucht 9

10 Bregenzer Straße Stadtteil Baumberg Größe: 1544 m² Patenschaft: Wird gesucht Spielanlage, Rutschenturm, Karussell 10

11 Bürgerwiese Baumberg Die Bürgerwiese Baumberg lädt Sie mit der Größe von 697 m² - besonders beim guten Wetter zum relaxen und verweilen ein. Hier kann man mit der ganzen Familie toll picknicken oder an der extra groß angelegten Feuerstelle grillen. Auf dem Gelände gibt es dem Weitern eine Spielanlage mit Rutsche, Federwippen und Beach Volleyballfeld, welches sehr gerne bespielt wird. Stadtteil Baumberg (Am Kielsgraben) Größe: 697 m² Patenschaft: Wird gesucht Spielanlage mit Rutsche, Federwippen, Beach-Volleyballfeld Seit September 2010 neu der Streetballplatz 11

12 Bürgerwiese Monheim (Heide) Größe: 223 m² Patenschaft: Wird gesucht Sechseckschaukel, Wellen-Hangrutsche, Doppelschaukel, Sandkasten 12

13 Claire-Waldoff-Straße Der kleine Spielplatz nutzt die Fläche zwischen den Häusern optimal. Auf dem kleinen Hügel befinden sich zwei Sandflächen. Der Spielplatz gut gepflegt und geeignet für Kinder/ Kleinkinder. Größe: 317 m² Spielanlage mit Rutsche, Haus, Steuerrad, Kletternetz und Feuerwehr-Rutschstange. Außerdem: Schaukel mit Schaukelkorb und Federwippe für Kleinkinder. 13

14 Deusserstraße Größe: 710 m² Patenschaft: Ja Seilklettergerät, Hängematte, Spielhaus, Schiffsmast, Sandspieltische, Doppelschaukel, Sandkasten 14

15 Ernst-Reuter-Platz / Friedrichstraße Größe: 79 m² 15

16 Eulenweg Größe: 137 m² Patenschaft: Ja Holzspielanlage 16

17 Fichtestraße Stadtteil Baumberg Größe: 980 m² Patenschaft: Ja Der Spielplatz unter dem Motto Unterseeboot Erforschung der Tiefe des Meeres befindet sich über einem Regenrückhaltebecken. Hauptspielgerät ist das Nautilus 10, eine Spiel- und Kletteranlage in Form eines aufgetauchten U-Boots; begleitet von Spielskulpturen und Federwippgeräten, die als Fisch, Delfin, Robbe oder Seepferdchen gestaltetet sind, sowie einer Matrosenschaukel (Hängematte). 17

18 Geschwister-Scholl- / Humboldtstraße (Grünzug) Stadtteil Baumberg Größe: 1406 m² (einschließlich Rollschuhplatz) Patenschaft: Ja Kletternetz "Neptun" mit Hängematte und Strickleiter, Rutsche, Sprossenwand mit Reckstangen, Doppelschaukel, Sandkasten, Stahl-Klettergeräte, Federwippen seit März 2011 neu der Streethockeyplatz 18

19 Goeppert-Mayer-Straße Größe: m² Seillandschaft, Spielhaus, Sandspieltisch, Drehkarussell, Doppelwippe, Federwippe für Kleinkinder 19

20 Grazer Straße Stadtteil Baumberg 20

21 Grazer Straße (Bolzplatz) Stadtteil Baumberg Größe: m² 21

22 Grünzug Nord-Süd-Achse (mit Bolzplatz) (Brandenburger Allee / Lichtenberger Straße) Größe: m² (einschließlich Bolzplatz) Rutsche, Tischtennisplatten, Doppelschaukel 22

23 Haus der Jugend (Bolzplatz) (Tempelhofer Straße) Größe: 249 m² 23

24 Heinrich-Zille-Platz Größe: m² Pendel-Karussell, Federwippen für Kleinkinder, Spielschiff, Röhrenrutschbahn 24

25 Heinrich-Zille-Platz (Bolzplatz) Größe: 914 m² 25

26 Helene-Lange-Straße (mit Bolzplatz) Stadtteil Baumberg Größe: m² (einschließlich Bolzplatz) Holz-Spielanlage, Federwippen, Karussell, Doppelschaukel 26

27 Helene-Stöcker-Straße Stadtteil Baumberg Größe: 1459 m² Kletternetz mit Hängematte, Schaukelseil und Hangelgirlande, Rutsche, Tischtennisplatten, Federwippen 27

28 Hermann-Löns-Straße Stadtteil Baumberg Größe: 701 m² Kletternetz-Kombination "Lönsburg" mit Rutsche, Tischtennisplatte, Spielhaus, Schaukelelch, Kleinkinderrutsche, Hockeytor Patenschaft: Ja 28

29 Holzweg (im Grünzug) Stadtteil Baumberg Größe: 580 m² Das Kletterspielgerät "Nexus-Park" ist im Juli 2007 neu errichtet worden. 29

30 Im Rennenkamp Das Gelände ist durch weitere Elemente 2009 verschönert. Dazu gehören ein Drehkarussell, eine Sitzecke und eine Umrandung des Sandbereiches. Dort befindet sich seit Anfang 2010 eine Holzkiste mit Sandspielsachen organisiert & gespendet von einer sehr engagierten Nachbarschaft. Besonders hervorzuheben ist, dass es u. a. der aktiven Spielplatzpatengemeinschaft zu verdanken ist, die sich regelmäßig dort trifft und in den Sommermonaten ein Spielplatzfest organisiert. Stadtteil Baumberg Größe: 553 m² Patenschaft: Ja Sechseckspielanlage, Doppelschaukel, Tischtennisplatte, Sandkasten, Sitzecke, Karussell 30

31 Innsbrucker Straße Stadtteil Baumberg Größe: 535 m² Röhrenhangrutsche, Eisenbahn aus Holz, Spielhaus 31

32 Johann-Sebastian-Bach-Straße Größe: 223 m² Patenschaft: Ja Spielanlage mit Rutsche, Federwippen, Tischtennisplatte 32

33 Kapellenstraße Parkanlage Großes Kletternetz mit Rutsche, Schaukeln, Kleinkinder-Spielgeräte, Seilbahn, Bouleplatz 33

34 Kapfenberger Weg Stadtteil Baumberg Größe: 970 m² Kletterschiff, Baumhaus, Balancieranlage, Doppelwippe, Doppelschaukel, Federwippen, Sandbagger, Sandspieltisch 34

35 Königsberger Straße, Spielwiese m² 35

36 Landecker Weg Stadtteil Baumberg Größe: 902 m² Schaukel, Federwippen 36

37 Lindenplatz Das Gelände bietet durch die großen, alten Lindenbäume ausreichend Schatten. Der KSP ist eingezäunt und mit Sträuchern und Bäumen umringt. Es befinden sich insbesondere Spielgeräte für jüngere Kinder. Ca. die Hälfte des Platzangebotes besteht aus einer Rasenfläche, die für freies Spiel genutzt werden kann Größe: m² Rutsche, Tor- und Kletterwand, Federwippen, Doppelschaukel 37

38 Lottenschule KSP Lottenschule Das Lände ist im Sommer 2009 neu umgebaut/ gestaltet wurden und seitdem sehr gut besucht. Das Angebot an Spiel- und Klettergeräten ist umfangreich und vielseitig (siehe Foto). Der KSP kann auch nach dem Schulunterricht genutzt werden. Jüngere und ältere Kinder können sich hier nach Herzenslust vergnügen und kommen garantiert auf ihre Kosten. Die Highlights sind der Cageball, der Baumstämmen - Parcours und die Erdhügel, die zum Mountainbiken einladen. (auf dem Schulhof der Lotten-, Astrid-Lindgren- und Comenius-Schule) 38

39 Marderstraße Größe: 2291 m² Sandbagger, Tischtennisplatten, Seilbahn, Kletternetz mit Hängematte, Federwippen, Doppelschaukel, Spielhaus, Karussell, Rutsche 39

40 Marie-Curie-Straße Größe: Patenschaft: Ja Reifenschaukeln, Schaukelbalken, Wippe, Tischtennisplatte, Seilbahn 40

41 Marienburger Straße Ein sehr schön neu seit umgestalteter Spielplatz mit unterschiedlichen Geräten, die interessante Kletter- und Balanciermöglichkeiten bieten. Der kleine Spielplatz nutzt die Fläche zwischen den Häusern optimal und ist eingezäunt. Größe: 365 m² Kletternetz, Rutsche, Federwippe, Spielhaus, Sandkasten 41

42 Marienburgpark Größe 150 m² Federwippen, Spielhaus 42

43 Max-Planck-Weg Größe: 93 m² Rutsche, Federwippe 43

44 Maximilian-Kolbe-Weg Größe: 405 m² Spielwiese 44

45 Nikolaus-Kopernikus-Straße Größe: 497 m² Doppelschaukel, Spielanlage mit Turm und Rutsche 45

46 Ottilie-Baader-Weg Stadtteil Baumberg Größe: 730 m² Patenschaft: Ja 46

47 Otto-Lilienthal-Straße Größe: 198 m² Doppelschaukel, Sandkasten, Rutsche 47

48 Radstädter Weg Stadtteil Baumberg Größe: 518 m² Spielkombination, Karussell, Spielhaus, Sandspieltisch, Federwippe 48

49 Rhenaniastraße / Übergangswohnheim Größe: 311 m² Rutsche, Doppelschaukel, Federwippen, Tischtennisplatten, Kletterwürfel 49

50 Richard-Wagner-Straße Größe: 2250 m² Patenschaft: Ja Rutsche, Schaukel, Sandkasten 50

51 Robinienweg Stadtteil Baumberg Größe: m² Patenschaft: Ja Der im Sommer 2007 neu errichtete Spielplatz steht unter dem Motto "Der Seilgarten". 51

52 Rosengarten Größe: 232 m² Der im Frühling 2010 neu errichtete Spielplatz steht unter dem Motto "Fitness". 52

53 Schlegelstraße Stadtteil Baumberg Größe: 495 m² wird zurzeit umgebaut 53

54 Schöneberger Straße Größe: 2179 m² Patenschaft: Ja Nähe Haus der Jugend Spielanlage mit Wellenrutsche, Drehscheibe, Wasserspiel-Elemente, Federwippe 54

55 Ulmenweg Stadtteil Baumberg Größe: 312 m² Kletternetz, Tischtennisplatte 55

56 Unter der Schmiede Stadtteil Baumberg Größe: 679 m² Patenschaft: Ja Spielkombination aus Holz, Federwippen, Tischtennisplatte, Sandkasten 56

57 Unterm Dorfgarten Stadtteil Baumberg Größe: 632 m² (einschließlich Spielwiese) Federpferd, Karussellschaukel 57

58 Walter-Kollo-Straße Größe: 396 m² Kletternetz, Karussell, Seil-Hängematte, Federwippe 58

59 Wilhelm-Leuschner-Straße Stadtteil Baumberg Größe: 4435 m² Kletternetz, Doppelschaukel, Federwippe 59

60 Wilhelm-Röntgen-Straße Größe: 662 m² Patenschaft: Ja Spiel- und Kletterschiff, Dreh- und Schaufelspielgerät, Karussell, Doppelschaukel 60

61 Zaunswinkelstraße Größe: 1346 m² Eine besondere Attraktion ist der 5,90 Meter hohe "Uranus" (Kletternetz mit Röhrenrutsche). Außerdem gibt es: Dreierschaukel, Karussell, Rutsche, Balancierstamm in Schlangenform und ein Hockeytor. 61

62 Zum Hinterfeld Stadtteil Baumberg Größe: 601 m² Patenschaft: Ja 62

Unsere Spielplätze in Wetter (Ruhr) 1 Inhalt 2 Einleitung 3 Allgemeine Informationen 4 Aufgabenbeschreibung der Spielplatzpaten 5 Stadtteilplan

Unsere Spielplätze in Wetter (Ruhr) 1 Inhalt 2 Einleitung 3 Allgemeine Informationen 4 Aufgabenbeschreibung der Spielplatzpaten 5 Stadtteilplan Unsere Spielplätze in Wetter (Ruhr) 1 Inhalt 2 Einleitung 3 Allgemeine Informationen 4 Aufgabenbeschreibung der Spielplatzpaten 5 Stadtteilplan Alt-Wetter 6 Spielplatz Harkortsee und Ardeystraße 7 Spielplatz

Mehr

Spiel- und Aktionsräume Rintheimer Feld

Spiel- und Aktionsräume Rintheimer Feld Stadt Karlsruhe Sozial- und Jugendbehörde Kinderbüro Ergebnisse der Kinderbeteiligung in Rintheim Hir ten we g 5 e aß 6 ße tra S r ne n ro ilb e H 3 Forststraße F orststraße t t ße -Weg nker er-ju Pfarr

Mehr

Pausentraum. Patenschaften für den neuen Schulgarten der Grundschule Münsing

Pausentraum. Patenschaften für den neuen Schulgarten der Grundschule Münsing Pausentraum Patenschaften für den neuen Schulgarten der Grundschule Münsing Vorwort Idee Unterstützen Sie unseren Pausentraum! Patenschaft Die Idee Kinder brauchen Bewegung und Freiraum. Gerade in einer

Mehr

Spielleitplanung Wachenheim - Aussagen Kinder und Jugendliche Bestandsaufnahme

Spielleitplanung Wachenheim - Aussagen Kinder und Jugendliche Bestandsaufnahme Spielleitplanung Wachenheim - Aussagen Kinder und Jugendliche Bestandsaufnahme Spiel-, Erlebnis- und Aufenthaltsräume Nr. Ort Grundschule Jugendliche Aussagen Erwachsene 1 Marienring Die Kinder spielen

Mehr

Spielplatzpaten gesucht

Spielplatzpaten gesucht Spielplatzpaten gesucht Liebe Iserlohner Kinderfreunde Kinder sind ein Inbegriff von Bewegungsfreude. Durch Bewegung und Spiel drücken Kinder Gefühle aus, Bewegung begleitet ihr Sprechen. Wo eine Gelegenheit

Mehr

;'"' Hamburg. Deine Perlen.

;'' Hamburg. Deine Perlen. cj:a A. ;'"' Hamburg. Deine Perlen.,, ~-< Integrierte Stadtteilentwicklung Be teil ig u ng sprozess Grunderneuerung des "Gählerparks" (nördl. Teil des Walter-Möller-Parks) Ergebnisdokumentation Freie und

Mehr

Wunderburgschule: 1a:

Wunderburgschule: 1a: Wunderburgschule: 1a: 1. Ich wünsche mir Fahrräder zum Leihen für alle 2. Ich wünsche mir in der Nähe vom Loshornweg 3 eine Skaterbahn mit einer Mulde für kleinere Kinder 3. Ich wünsche mir eine Eisbahn

Mehr

C:\Daten\zeitung\dorferneuerung\projekt_festplatz_spielplatz_pielachberg\projekt_baumhaus_august2012\ideenwettbewerb\Ideenwettbewer

C:\Daten\zeitung\dorferneuerung\projekt_festplatz_spielplatz_pielachberg\projekt_baumhaus_august2012\ideenwettbewerb\Ideenwettbewer b_beschreibung_projekt_baumhaus_oktober2012.doc Seite 1 Allgemeine Information Die KG Spielberg, KG Pielachberg und die KG Pielach werden von der Bevölkerung seit Jahren bereits als eine Einheit bezüglich

Mehr

Miteinander Leben lernen in der bewegungsfreudigen Schule

Miteinander Leben lernen in der bewegungsfreudigen Schule Miteinander Leben Lernen... in der bewegungsfreudigen Schule - eine konzeptionelle Überlegung der Roda-Schule, Herzogenrath - Vorwort Die unter der Leitidee Bewegungsfreudige Schule zusammengefassten Grundsätze

Mehr

Einleitung Körperarbeit, Wahrnehmung & Fitness Körperkontaktspiele Körperspannung zur Musik Sinne erproben Körpergefühl & Körperschema

Einleitung Körperarbeit, Wahrnehmung & Fitness Körperkontaktspiele Körperspannung zur Musik Sinne erproben Körpergefühl & Körperschema Inhalt Einleitung Körperarbeit, Wahrnehmung & Fitness 7 Körperkontaktspiele 7 Begrüßungstanz 7 Händeschütteln 8 Baumstamm 9 Vampirtanz 10 Gordischer Knoten 11 Namen rufen 12 Drei Arme zwei Beine 13 Mit

Mehr

StadtFinder Erlebnispädagogik vor Ort Martin Legge, Hamburg 040/2509583, marlegge@aol.com

StadtFinder Erlebnispädagogik vor Ort Martin Legge, Hamburg 040/2509583, marlegge@aol.com Geräteturnen An Reckstangen, Schwebebalken,. Eltern-Kind-Turnen An vorhandenen Spielgeräten Ballternativen Gibt es Ballspiele neben Fußball? Turniere Highscores, Wettkämpfe Leichtathletik Springen, werfen,

Mehr

Lernaufgabe: Einen persönlichen Brief (eine E-Mail) schreiben Argumentieren Lernarrangement: Kindernachrichten Klasse: 3/4

Lernaufgabe: Einen persönlichen Brief (eine E-Mail) schreiben Argumentieren Lernarrangement: Kindernachrichten Klasse: 3/4 Lernaufgabe: Einen persönlichen Brief (eine E-Mail) schreiben Argumentieren Lernarrangement: Kindernachrichten Klasse: 3/4 Bezug zum Lehrplan Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Schreiben

Mehr

Vermietung. Kati Molin - Fotolia.com. Oberschöneweide, Berlin Köpenick

Vermietung. Kati Molin - Fotolia.com. Oberschöneweide, Berlin Köpenick Vermietung Kati Molin - Fotolia.com Oberschöneweide, Berlin Köpenick Macrostandort A 10 Berliner Ring / Hamburg / Rostock Berliner Ring A 10 Stettin / Prenzlau Flughafen Tegel REINICKENDORF PANKOW LICHTENBERG

Mehr

ERN ST-R EUT ER- PLA E RNST-RE UTE R-P LATZ. Neubau eines Geschäftshauses. am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein WEDDINGER STRAS E 2

ERN ST-R EUT ER- PLA E RNST-RE UTE R-P LATZ. Neubau eines Geschäftshauses. am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein WEDDINGER STRAS E 2 E RNST-RE UTE R-P LA EX POS É Neubau eines Geschäftshauses am Ernst-Reuter-Platz in Monheim am Rhein zur Miete Erdgeschoss und Terrassen-Obergeschoss für Einzelhandelsnutzung zur Miete E RNST-RE UTE R-P

Mehr

Alt-Saarbrücken KinderJugendStadtPlan

Alt-Saarbrücken KinderJugendStadtPlan X Alt-Saarbrücken KinderJugendStadtPlan X Alt-Saarbrücken KinderJugendStadtPlan 4 Vorwort < < Liebe Kinder und Jugendliche, meine sehr geehrten Damen und Herren, endlich ist es soweit: Der Kinderstadtplan

Mehr

TURNMEYER-WERKE 58 HAGEN Fernsprecher: 22241. 22242. 22245

TURNMEYER-WERKE 58 HAGEN Fernsprecher: 22241. 22242. 22245 TURNMEYER-WERKE 58 HAGEN Fernsprecher: 22241. 22242. 22245 Mehr Freude und Sicherheit für unsere Kinder Schafft Spielplätze! Der Spielraum für unsere Kinder und Jugendlichen wird immer enger. Der starke

Mehr

Kinderumfrage 2015. Auswertung der anonymen Abfrage

Kinderumfrage 2015. Auswertung der anonymen Abfrage Auswertung der anonymen Abfrage Die Umfrage bei den Kindergartenkindern wurde von zwei Kita- Müttern durchgeführt, im Hort befragten zwei Praktikantinnen die Erstklässler. Alle anderen Kinder füllten die

Mehr

ACHTUNG FERTIG AUSTOBEN!

ACHTUNG FERTIG AUSTOBEN! SPIELPLATZFÜHRER DES KANTONS ZUG ACHTUNG FERTIG AUSTOBEN! 60 FREILUFT-SPIELPLÄTZE VOR DER HAUSTÜRE WASSER DAS BESTE GETRÄNK FÜR ALLE! VORWORT Liebe Familien Liebe Leserinnen und Leser Achtung, fertig,

Mehr

Wohnbaufondsrichtlinie 2014/2015

Wohnbaufondsrichtlinie 2014/2015 Wohnbaufondsrichtlinie 2014/2015 1 Rechtsgrundlagen Die Wohnbaufondsrichtlinie 2014/2015 wurde von der Vorarlberger Landesregierung nach Beschlussfassung des Kuratoriums des Landeswohnbaufonds am 10. Dezember

Mehr

S t e c k b r i e f. Kneipen Säle Vereinslokale. Lebensmittelgeschäfte Bäcker Metzger Post Bank

S t e c k b r i e f. Kneipen Säle Vereinslokale. Lebensmittelgeschäfte Bäcker Metzger Post Bank S t e c k b r i e f 1. Bewerbung von: Gemeinde: a) Ort b) Ortsgruppe c) Stadtteil (Unzutreffendes streichen) Wieso diese Kombination? 2. Einwohnerzahlen 3. Bevölkerungsstruktur (in Prozent) Einwohner 1900

Mehr

1 Raumkonzept Raum oder Projekt Planung und Zielsetzung Durchführung, Wie wird es umgesetzt

1 Raumkonzept Raum oder Projekt Planung und Zielsetzung Durchführung, Wie wird es umgesetzt 1 Raumkonzept Die Eingangsphase im Kindergarten: Mini-Mäuse Den Bedürfnissen der Kleinsten gerecht werden Behutsame Hinführung zum offenen Konzept Vertraut werden mit dem Haus, den Räumen und den Erzieherinnen

Mehr

Konzeption Spielplatzpaten. paten der Freiwilligenagentur Freilassing. sing. Stand Mai 2012 2. Auflage

Konzeption Spielplatzpaten. paten der Freiwilligenagentur Freilassing. sing. Stand Mai 2012 2. Auflage Konzeption Spielplatzpaten paten der Freiwilligenagentur Freilassing sing Stand Mai 2012 2. Auflage KONTAKT Obere Feldstr. 6-83395 Freilassing Telefon : 08654/774576 oder 08654/773069 Kinder und Jugendbüro

Mehr

Auswertung Befragung Sprengelkiez

Auswertung Befragung Sprengelkiez Auswertung Befragung Sprengelkiez -Bewohner- 1. Negativ: 1.1 Sportangebote kein Schwimmen, durch zu lange Unterrichtszeiten nicht mehr möglich, oder zu weit weg (MV) oder zu spät (21 Uhr)(2) AG in der

Mehr

Kindergarten- und Vorschulgruppen

Kindergarten- und Vorschulgruppen Kindergarten- und Vorschulgruppen in Jugendherbergen Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e. V. Rennbahnstraße 100 22111 Hamburg Telefon 040 655995-66 und -77 Telefax 040 655995-52 E-Mail:

Mehr

Courtagefrei - Zur Untermiete im Falkenried-Wassertank - Loftartiges Bürogebäude in HH-Eppendorf

Courtagefrei - Zur Untermiete im Falkenried-Wassertank - Loftartiges Bürogebäude in HH-Eppendorf Courtagefrei - Zur Untermiete im Falkenried-Wassertank - Loftartiges Bürogebäude in HH- Scout-ID: 76899042 Ihr Ansprechpartner: freiheit.com technologies gmbh Khanh Wendland Fläche teilbar ab: 73,00 m²

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Primärbedürfnis: Schaukeln und weit durch den Raum schwingen

Primärbedürfnis: Schaukeln und weit durch den Raum schwingen Kanton St.Gallen Gesundheitsdepartement Amt für Gesundheitsvorsorge ZEPRA Primärbedürfnis: Schaukeln und weit durch den Raum schwingen «Erzähle mir und ich vergesse, Zeige mir und ich erinnere, lass mich

Mehr

1a-Lage (bis ca. 100 qm) von 160,00 bis 250,00. 1a-Lage (ab ca. 100 qm) von 120,00 bis 200,00. 1a-Lage (ab ca. 500 qm) von 80,00 bis 130,00

1a-Lage (bis ca. 100 qm) von 160,00 bis 250,00. 1a-Lage (ab ca. 100 qm) von 120,00 bis 200,00. 1a-Lage (ab ca. 500 qm) von 80,00 bis 130,00 Stadt Düsseldorf * 1a-Lage (bis ca. 100 qm) von 160,00 bis 250,00 1a-Lage (ab ca. 100 qm) von 120,00 bis 200,00 1a-Lage (ab ca. 500 qm) von 80,00 bis 130,00 1a-Lage (ab ca. 1.000 qm) von 45,00 bis 90,00

Mehr

Zukunftswerkstatt St. Peter Dorfentwicklungsplan aus Bürgersicht

Zukunftswerkstatt St. Peter Dorfentwicklungsplan aus Bürgersicht Zukunftswerkstatt St. Peter Dorfentwicklungsplan aus Bürgersicht Arbeitspapier Nr. 1 / Stand 31.07.2012 Miteinander von Jung & Alt Empfänger: Zukunftswerkstatt/ Offenes Bürgerforum Vorschläge aus der Zukunftswerkstatt

Mehr

Hallschlag. Aktive Stadtteildetektive. Seit April lief das Beteiligungsprojekt. Inhalt. JULA und. VIELFALT TUT GUT des

Hallschlag. Aktive Stadtteildetektive. Seit April lief das Beteiligungsprojekt. Inhalt. JULA und. VIELFALT TUT GUT des Hallschlag Herausgegeben von der Aktive Stadtteildetektive JULA und VIELFALT TUT GUT Die Programme unter die Lupe genommen Unsere Gesellschaft baut auf gelebte Vielfalt und ein tolerantes, demokratisches

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 34: DAS MINIATURWUNDERLAND

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 34: DAS MINIATURWUNDERLAND HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Speicherstadt Die Speicherstadt ein Wahrzeichen Hamburgs Die Speicherstadt ist ein Teil Hamburgs und gleichzeitig ein Wahrzeichen dieser Großstadt. Ab 1883 wurde sie erbaut.

Mehr

Equipment for ball playing

Equipment for ball playing pila1 82 pila2 83 sphaera 84 Ballspielanlagen Equipment for ball ing Mit den stilum-spielgeräten für Sand, Wasser und Luft punkten Sie in jeder Altersgruppe. So lässt unser Sandbagger tollo die Herzen

Mehr

Gemeinde Obersiggenthal

Gemeinde Obersiggenthal Gemeinde Obersiggenthal Gemeinderat Nussbaumen, 8. November 2012 Bericht und Antrag an den Einwohnerrat GK 2012 / 36 Gesamtkonzept Sanierung Spiel- und Begegnungsanlagen Kredit für die Sanierung der Anlagen

Mehr

Sport-Konzept der Armin-Maiwald-Schule

Sport-Konzept der Armin-Maiwald-Schule Sport-Konzept der Armin-Maiwald-Schule Bewegung ist integraler Bestandteil des Lebens und Lernens in unserer Schule und des gesamten Schullebens. Die Leitidee unseres Konzeptes ist es, zum einen an der

Mehr

ALEMÃO. Text 1. Lernen, lernen, lernen

ALEMÃO. Text 1. Lernen, lernen, lernen ALEMÃO Text 1 Lernen, lernen, lernen Der Mai ist für viele deutsche Jugendliche keine schöne Zeit. Denn dann müssen sie in vielen Bundesländern die Abiturprüfungen schreiben. Das heiβt: lernen, lernen,

Mehr

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Vorwort Ich heiße Cathrin Wirgailis, geb.am 04.05.1967,bin verheiratet und habe 3 Kinder, Philipp: 23 Jahre, Victoria: 20 Jahre und Madeleine: 11

Mehr

Jahresbericht 2012. Liebe Weitblickerinnen und Weitblicker,

Jahresbericht 2012. Liebe Weitblickerinnen und Weitblicker, Jahresbericht 2012 Liebe Weitblickerinnen und Weitblicker, auch im Jahr 2012 konnten wir dank eurer Unterstützung wieder zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen auf die Beine stellen, wofür wir euch sehr

Mehr

FORSCHERWELT BLOSSIN. Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen. www.blossin.de

FORSCHERWELT BLOSSIN. Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen. www.blossin.de FORSCHERWELT BLOSSIN Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen www.blossin.de DIE FORSCHERWELT BLOSSIN EINE LERNWERKSTATT FÜR KINDER UND PÄDAGOG_INNEN Kinder sind von Natur aus neugierig und stellen Fragen

Mehr

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor Die Veranstaltung im South Beach Berlin 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor 2 Willkommen im South Beach Berlin Das South Beach Berlin ist mit 9 Spielfeldern Deutschlands größte Beachvolleyball-Halle. Neben

Mehr

Architektierisch. Eine Mitmach-Ausstellung rund ums Bauen von Mensch und Tier 09.11.2014 10.05.2015. Mit Extra- Angebot für Kinder von.

Architektierisch. Eine Mitmach-Ausstellung rund ums Bauen von Mensch und Tier 09.11.2014 10.05.2015. Mit Extra- Angebot für Kinder von. Mit Extra- Angebot für Kinder von 3 6 Jahren Architektierisch Eine Mitmach-Ausstellung rund ums Bauen von Mensch und Tier 09.11.2014 10.05.2015 www.dasa-dortmund.de Eine interaktive Ausstellung des Kulturpartner

Mehr

Zusammenfassung der Ergebnisse der Umfrage: Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen in Strausberg

Zusammenfassung der Ergebnisse der Umfrage: Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen in Strausberg Zusammenfassung der Ergebnisse der Umfrage: Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen in Strausberg 855 Kinder und Jugendliche beteiligten sich, davon sind 432 männlich und 423 weiblich 211 Kinder

Mehr

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder.

2. Ferienwoche. Ihr wollt mit Spannung die Welt entdecken? Dann geht mit Frau Pförtsch auf Entdeckerreise in der Welt der Wunder. Mo. 13.07. Sommerfferiien 2015 23.07. 2015-21.08.2015 Hurra Ferien! Wir fahren nach Pesterwitz in den Kräutergarten und stellen eigenes Kräutersalz her! Was kann man aus Korken alles basteln? Herr Walter

Mehr

Neubrunnenpark. 55 attraktive, erschwingliche Eigentumswohnungen. Wohnraum, Grünraum und Freiraum in einem.

Neubrunnenpark. 55 attraktive, erschwingliche Eigentumswohnungen. Wohnraum, Grünraum und Freiraum in einem. Neubrunnenpark 55 attraktive, erschwingliche Eigentumswohnungen. Wohnraum, Grünraum und Freiraum in einem. Die Überbauung 55 attraktive, erschwingliche Eigentumswohnungen. In grüner Umgebung erwartet Sie

Mehr

bfu-fachdokumentation 2.025 Spielräume Autoren: Bern 2013 Manfred Engel, Robert Nyffenegger, Stefan Meile bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung

bfu-fachdokumentation 2.025 Spielräume Autoren: Bern 2013 Manfred Engel, Robert Nyffenegger, Stefan Meile bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu-fachdokumentation 2.025 Spielräume Autoren: Bern 2013 Manfred Engel, Robert Nyffenegger, Stefan Meile bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu-fachdokumentation 2.025 Spielräume Tipps zur Planung

Mehr

Cro Einmal um die Welt

Cro Einmal um die Welt Delia Baum Cro Einmal um die Welt Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman https://www.facebook.com/cromusic

Mehr

29.03.15. Konzept für das Projekt Lebensmittelpunkt des Jugendparlamentes Biel

29.03.15. Konzept für das Projekt Lebensmittelpunkt des Jugendparlamentes Biel Konzept für das Projekt Lebensmittelpunkt des Jugendparlamentes Biel 1 Inhaltsverzeichnis Weshalb Urban Gardening?... 3 Projektbeschrieb... 4 Durchführung... 4 Zeitplan... 4 Standorte... 5 Unterhalt...

Mehr

Wohnbaufondsrichtlinie 2013

Wohnbaufondsrichtlinie 2013 Wohnbaufondsrichtlinie 2013 1 Förderungen Die Förderung aus Mitteln des Landeswohnbaufonds besteht a) in der Gewährung zinsbegünstigter Kredite zur 1. Errichtung von Eigenheimen, Wohnungen durch Zu-, Ein-,

Mehr

Ihre Wohlfühloase am Sonnenplateau Tirols. www.moos-serfaus.com

Ihre Wohlfühloase am Sonnenplateau Tirols. www.moos-serfaus.com Ihre Wohlfühloase am Sonnenplateau Tirols www.moos-serfaus.com Willkommen im Garni Moos in Serfaus Genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub bei uns im Apart Garni Moos in der Top-Urlaubsregion Serfaus

Mehr

weltweit. engagiert. direkt.

weltweit. engagiert. direkt. Wiederaufbau arche nova leistet einen nachhaltigen Beitrag zum Wiederaufbau in Sachsen, Sachsen- Anhalt, Bayern und Tschechien. Dabei setzt arche nova seinen Schwerpunkt auf die Unterstützung gemeinnütziger

Mehr

Die mobile Unterkunft für Flüchtlinge und Asylsuchende am Blumberger Damm. Häufig gestellte Fragen

Die mobile Unterkunft für Flüchtlinge und Asylsuchende am Blumberger Damm. Häufig gestellte Fragen Bezirkliche Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf Die mobile Unterkunft für Flüchtlinge und Asylsuchende am Blumberger Damm Häufig gestellte Fragen 2. Fassung;

Mehr

Private Spielflächen in Innenstadtquartieren. Hinweise zur Gestaltung

Private Spielflächen in Innenstadtquartieren. Hinweise zur Gestaltung Private Spielflächen in Innenstadtquartieren Hinweise zur Gestaltung Vorwort Gut gestaltete Freiräume tragen wesentlich zur Lebensqualität bei. Besonders für die jüngsten Stadtbewohner hängt das Wohlfühlen

Mehr

Lebensqualität und Bewegungsförderung für Kinder und Jugendliche: Erfolgsfaktoren für Planung, Gestaltung und Prozess

Lebensqualität und Bewegungsförderung für Kinder und Jugendliche: Erfolgsfaktoren für Planung, Gestaltung und Prozess Lebensqualität und Bewegungsförderung für Kinder und Jugendliche: Erfolgsfaktoren für Planung, Gestaltung und Prozess Inhalt Warum ist das Wohnumfeld so wichtig? Verschiedene Sichtweisen viele Köche Wie

Mehr

England vor 3000 Jahren aus: Abenteuer Zeitreise Geschichte einer Stadt. Meyers Lexikonverlag.

England vor 3000 Jahren aus: Abenteuer Zeitreise Geschichte einer Stadt. Meyers Lexikonverlag. An den Ufern eines Flusses haben sich Bauern angesiedelt. Die Stelle eignet sich gut dafür, denn der Boden ist fest und trocken und liegt etwas höher als das sumpfige Land weiter flussaufwärts. In der

Mehr

Der Altachhof im Sommer

Der Altachhof im Sommer Für jeden Geschmack das Passende dabei. Der Altachhof im Sommer Unbegrenzter Badespaß im geheizten Freibad mit Kinderbecken und Massagegrotte, Gegenstromanlage und Bodensprudel unbegrenzte Tennisplatzbenützung

Mehr

Spielplatzpatenschaften

Spielplatzpatenschaften Spielplatzpatenschaften in der Stadt Pulheim Informationen JUGENDAMT Kinder- und Jugendförderung Was sind Spielplatzpaten? Spielplatzpaten und Spielplatzpatinnen sind Menschen, die sich ehrenamtlich für

Mehr

Berlin. Hochzwei. Tempelhof- Schöneberg: Standort mit Perspektive.

Berlin. Hochzwei. Tempelhof- Schöneberg: Standort mit Perspektive. Büros Berlin Wer Büros mit besten Aussichten sucht, kommt an den Tempelhof Twins nicht vorbei. Das Zwillingsgebäude mit imposanter Glasfassade und repräsentativer Architektur liegt in Tempelhof- Schöneberg,

Mehr

Tagungsraum-Übersicht im Bildungshaus St. Martin

Tagungsraum-Übersicht im Bildungshaus St. Martin Tagungsraum-Übersicht im Bildungshaus St. Martin 1 204 - Barocksaal 2 Durch eine Tür verbunden (z.b. für Festveranstaltungen mit Büffet Fläche: 110m² (14,9m x 7,4m) U-Form: 40 Personen Plenar: 50 Personen

Mehr

Was gilt beim Streit um Zäune, Hecken, Mauern und andere Grenzeinrichtungen?

Was gilt beim Streit um Zäune, Hecken, Mauern und andere Grenzeinrichtungen? Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag Was gilt beim Streit um Zäune, Hecken, Mauern und andere Grenzeinrichtungen? I. Die Gestaltung der Grundstücksgrenze - ein Zankapfel Häufig gibt es Streit an der

Mehr

Welch eine Freude, welch ein Reichtum

Welch eine Freude, welch ein Reichtum SCHABBAT PARASCHAT R EJ 27. M NACHEM-AW 5771 26.08.2011 18.45 ARWIT L SCHABBAT 27.08.2011 10.30* SCHACHRIT L SCHABBAT * Ab 1. Oktober 10.00 Uhr! Welch eine Freude, welch ein Reichtum Sie haben es wieder

Mehr

Verkauf Bauland Marbachegg 6196 Marbach

Verkauf Bauland Marbachegg 6196 Marbach Verkauf Bauland Marbachegg 6196 Marbach Besichtigung und Verkauf Gewerbe-Treuhand AG Immobilienmanagement Ober-Trüebebach 34 6170 Schüpfheim Telefon: 041 041 485 71 81 Fax: 041 485 71 82 E-Mail: immobilien@gewerbe-treuhand.ch

Mehr

Grundbuch statt Sparbuch

Grundbuch statt Sparbuch Elegantes in Bestlage von Waldperlach Grundbuch statt Sparbuch Ordentliche und gut vermietete 1 Zimmerwohnung mit sonnigem Balkon und Tiefgaragenstellplatz in 85622 Feldkirchen bei München, Sonnenstraße

Mehr

Brandenburgisches Oberlandesgericht

Brandenburgisches Oberlandesgericht 2 U 44/01 Brandenburgisches Oberlandesgericht 11 O 601/00 Landgericht Frankfurt (Oder) Anlage zum Protokoll vom 16. April 2002 verkündet am 16. April 2002... als Urkundsbeamter der Geschäftsstelle Brandenburgisches

Mehr

VOM STADTZENTRUM DURCHS SEVERINSVIERTEL IN DEN FRIEDENSPARK Kulturhighlights, Wasserspaß und Spielplatz-Marathon

VOM STADTZENTRUM DURCHS SEVERINSVIERTEL IN DEN FRIEDENSPARK Kulturhighlights, Wasserspaß und Spielplatz-Marathon Rautenstrauch-Joest-Museum 05 VOM STADTZENTRUM DURCHS SEVERINSVIERTEL IN DEN FRIEDENSPARK Kulturhighlights, Wasserspaß und Spielplatz-Marathon Am Anfang des etwa 4 Kilometer langen Spaziergangs steht Kultur

Mehr

Stadt Bern Direktion für Tiefbau Verkehr und Stadtgrün. Stadtgrün. Baumkompetenzzentrum. Baumpatenschaften und Spenden

Stadt Bern Direktion für Tiefbau Verkehr und Stadtgrün. Stadtgrün. Baumkompetenzzentrum. Baumpatenschaften und Spenden Baumkompetenzzentrum Baumpatenschaften und Spenden Baumpatenschaften und Spenden Sie suchen ein aussergewöhnliches Geschenk? Mit einer Baumpatenschaft verschenken Sie eine sehr persönliche und bleibende

Mehr

BIKE PLANET, Trg na lokvi 3, 52210 Rovinj, Telefon: 052 / 830 531

BIKE PLANET, Trg na lokvi 3, 52210 Rovinj, Telefon: 052 / 830 531 Aktivitäten Fahrradfahren Istrien ist bei Radfahrern schon seit vielen Jahren aufgrund der gut ausgebauten Fahrradstrecken bekannt und beliebt. Für jeden Fahrradfahrer, egal ob Mountainbiker, Rennradfahrer

Mehr

Heidegärten. 16 Reihenhäuser mit Garage und Stellplatz. Ismaning-Fischerhäuser

Heidegärten. 16 Reihenhäuser mit Garage und Stellplatz. Ismaning-Fischerhäuser Heidegärten 16 Reihenhäuser mit Garage und Stellplatz -Fischerhäuser Leben in...... vor den Toren s Der Ortsteil Fischerhäuser liegt im Norden von, einer modernen Gemeinde mit Flair für Wohnen und Arbeiten

Mehr

Ferienhäuser und Hütten. Wohnwagen- und Zeltplätze. Sommerhostel Karavaani. Saunen. Konferenz- und Festräume. Regionalplan

Ferienhäuser und Hütten. Wohnwagen- und Zeltplätze. Sommerhostel Karavaani. Saunen. Konferenz- und Festräume. Regionalplan Nur ein paar Schritte von der U-Bahn-Station entfernt gelangen Sie auf einen Campingplatz, auf dem die historische Stimmung mit modernen Dienstleistungen in unmittelbarer Nähe vom Zentrum von verbunden

Mehr

aktualisiert Familienfreundliche Freizeitangebote in der ErlebnisREGION DRESDEN

aktualisiert Familienfreundliche Freizeitangebote in der ErlebnisREGION DRESDEN 2014 aktualisiert Familienfreundliche Freizeitangebote in der ErlebnisREGION DRESDEN Herausgeber: ErlebnisREGION DRESDEN Büro der ErlebnisREGION DRESDEN beim Stadtplanungsamt Dresden Freiberger Straße

Mehr

Jüdisches Zentrum Jakobsplatz. Das neue Gemeindeund Kulturzentrum in der Mitte Münchens

Jüdisches Zentrum Jakobsplatz. Das neue Gemeindeund Kulturzentrum in der Mitte Münchens Jüdisches Zentrum Jakobsplatz In München entsteht das neue Jüdische Zentrum Jakobsplatz, erbaut von der Israelitischen Kultusgemeinde und der Landeshauptstadt München: Die Renaissance öffentlichen jüdischen

Mehr

am Donnerstag, den 10. Juni 2015 um 14.00 Uhr, im Gemeindeamt Damüls

am Donnerstag, den 10. Juni 2015 um 14.00 Uhr, im Gemeindeamt Damüls Damüls, 12. Juni 2015 Protokoll zur Sitzung des Tourismusausschusses der Verwaltungsgemeinschaft Damüls Faschina am Donnerstag, den 10. Juni 2015 um 14.00 Uhr, im Gemeindeamt Damüls Anwesend: Helfried

Mehr

Kinderfreundliche Umwelt

Kinderfreundliche Umwelt Kinderfreundliche Umwelt MERKBLATT Haftpflichtversicherungsschutz für naturnahe Spielräume Ministerium für Umwelt und Forsten M E R K B L A T T Kommunale Träger (Gemeinden und andere) Haftpflichtversicherungsschutz

Mehr

Kann-Buch. für das Bewegungsfeld Bewegen im Wasser

Kann-Buch. für das Bewegungsfeld Bewegen im Wasser Kann-Buch für das Bewegungsfeld Bewegen im Wasser Seit Beginn des Schuljahres 2005/2006 gestaltet jedes Kinder aus den beiden dritten Schuljahren unserer Grundschule im Bewegungsfeld Bewegen im Wasser

Mehr

INSPIRATION* EIN POOL MIT

INSPIRATION* EIN POOL MIT EIN POOL MIT So sieht Erholung aus: Der Pool glitzert in der Sonne, das Wasser ist ruhig. Die Natur und die Stille am Becken lassen die Gedanken zur Ruhe kommen. Text: MEIKE MAURER Fotos: TOM BENDIX 030

Mehr

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen,

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, Langen, den 7.7.2014 Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, vor zwei Wochen haben wir unsere Klassenfahrt durchgeführt. Die Fahrt führte uns von Langen ins

Mehr

Was kann ich jetzt? von P. G.

Was kann ich jetzt? von P. G. Was kann ich jetzt? von P. G. Ich bin zwar kein anderer Mensch geworden, was ich auch nicht wollte. Aber ich habe mehr Selbstbewusstsein bekommen, bin mutiger in vielen Lebenssituationen geworden und bin

Mehr

Beste Aussichten. Am Sandtorkai 74 77 20457 Hamburg

Beste Aussichten. Am Sandtorkai 74 77 20457 Hamburg Beste Aussichten Am Sandtorkai 74 77 20457 Hamburg WILLKOMMEN HAMBURG Das Tor zur HafenCity Direkt gegenüber der Elbphilharmonie markiert die Kehrwiederspitze das westliche Ende der HafenCity. Hier, am

Mehr

KONIGLICH TAGEN. Seminare und Tagungen im Alpenhotel Krone

KONIGLICH TAGEN. Seminare und Tagungen im Alpenhotel Krone KONIGLICH TAGEN. Seminare und Tagungen im Alpenhotel Krone Herzlich WILLKOMMEN. ENTSPANNT GENIESSEN. Inmitten unberührter Natur und gepflegter Kultur erwartet Sie hier im Alpenhotel Krone in Pfronten hinter

Mehr

Umfrage zu unseren Spielplätzen. Machen Sie mit: Neubau: Endspurt vor dem Einzug. Energetische sanierungen in Schmargendorf, Marienfelde und Wedding

Umfrage zu unseren Spielplätzen. Machen Sie mit: Neubau: Endspurt vor dem Einzug. Energetische sanierungen in Schmargendorf, Marienfelde und Wedding No. 86 Oktober 2013 www.bwv-zk.de www.bwv-aktuell.de E-Mail: bwv@bwv-zk.de Neubau: Endspurt vor dem Einzug Energetische sanierungen in Schmargendorf, Marienfelde und Wedding Schnelle Hilfe: Quickservice

Mehr

ARCHITEKT, INTERIOR- UND LANDSCAPE DESIGNER:

ARCHITEKT, INTERIOR- UND LANDSCAPE DESIGNER: FAKTEN HOTEL: Kempinski Hotel Das Tirol ADRESSE: Kempinski Hotel Das Tirol Kitzbüheler Straße 48 6373 Jochberg Österreich TELEFON: +43 5355 50100 FAX: +43 5355 50100 100 WEBSITE: www.kempinski.com/tirol

Mehr

Die Musixx-Patenschaft. Gelebte Integration durch Musik MUSIXX

Die Musixx-Patenschaft. Gelebte Integration durch Musik MUSIXX Die Musixx-Patenschaft Gelebte Integration durch Musik MUSIXX H a m b u r g Geschichten aus dem Leben: Wir sind Wir An der Stadtteilschule Barmbek/Fraenkelstraße leitet Vera Langer seit einem Jahr verschie

Mehr

Orientierungshilfe. Herzlich willkommen im LEGOLAND Deutschland! Tipps für einen tollen Parkbesuch

Orientierungshilfe. Herzlich willkommen im LEGOLAND Deutschland! Tipps für einen tollen Parkbesuch Orientierungshilfe Herzlich willkommen im LEGOLAND Deutschland! Für das LEGOLAND Deutschland steht die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter an erster Stelle. Die Teilnahme an einer Attraktion ist an

Mehr

Fünfzehn Betreuungsformen Seite 38

Fünfzehn Betreuungsformen Seite 38 Fünfzehn Betreuungsformen Seite 38 Auszug aus: Kinderbetreuung Alternativen zur Kita. Anleitungen zum Engagement für Eltern und Interessierte. Sozialdepartement der Stadt Zürich, Juli 2009. Modell Parktante

Mehr

Magazin. DasNurnbergMesse HEFT 3.2008 I 12. JAHRGANG I EURO 2,4O ' 44820

Magazin. DasNurnbergMesse HEFT 3.2008 I 12. JAHRGANG I EURO 2,4O ' 44820 ess Magazin DasNurnbergMesse HEFT 3.2008 12. JAHRGANG EURO 2,4O ' 44820 fn G NürnhergMes Fokuts Nürnberggilt alsvorreiterfür GeSpielübergreifende nerationen p l ä t z ei n D e u t s c h l a nldm. m e rm

Mehr

Liebe Regenwaldfreundinnen! Liebe Regenwaldfreunde! Vielen Dank für Ihre Unterstützung und freundliche Grüße, Lücke im Bonito-Tal geschlossen

Liebe Regenwaldfreundinnen! Liebe Regenwaldfreunde! Vielen Dank für Ihre Unterstützung und freundliche Grüße, Lücke im Bonito-Tal geschlossen Liebe Regenwaldfreundinnen! Liebe Regenwaldfreunde! Wir möchten auf diesem Wege über unsere Tätigkeiten seit November 2008 und über neue Entwicklungen im Regenwald der Österreicher berichten. Diese Regenwald-Nachrichten

Mehr

Urban Gardening der Internationale Mädchengarten stellt sich vor

Urban Gardening der Internationale Mädchengarten stellt sich vor Urban Gardening der Internationale Mädchengarten stellt sich vor heißt erst einmal nichts anderes als Gärtnern im städtischen Raum Sammelbegriff für unterschiedliche Formen des Gärtners im urbanen Raum:

Mehr

100 Jahre 1. Weltkrieg ein internationales Mail Art Projekt

100 Jahre 1. Weltkrieg ein internationales Mail Art Projekt Workshop in Sahms Workshop in Ratzeburg 100 Jahre 1. Weltkrieg ein internationales Mail Art Projekt Eine der Fragen, der wir 2014 nachgehen wollten, war: Wie kann der Volkstrauertag neu gestaltet werden?

Mehr

BERLINprogramm. Gute Arbeit Wachsende Wirtschaft Gute Bildung Sozialer Zusammenhalt. Leichte Sprache

BERLINprogramm. Gute Arbeit Wachsende Wirtschaft Gute Bildung Sozialer Zusammenhalt. Leichte Sprache BERLINprogramm 2011 2016 Gute Arbeit Wachsende Wirtschaft Gute Bildung Sozialer Zusammenhalt Leichte Sprache Klaus Wowereit und die SPD die Zukunft fest im Blick. spdim1013_broschuere_a6_12s_psouc_4ed.indd

Mehr

Kleine Freiheit, Wohnschule St. Pauli: Bürofläche in ehemaliger Aula mieten - Mitplanung möglich

Kleine Freiheit, Wohnschule St. Pauli: Bürofläche in ehemaliger Aula mieten - Mitplanung möglich 1 von 9 09.12.2014 09:27 09.12.2014 Druckansicht Kleine Freiheit, Wohnschule St. Pauli: Bürofläche in ehemaliger Aula mieten - Mitplanung möglich Ansicht Wohnschule Westen Daten auf einen Blick Mietpreis/

Mehr

Deutsch-Ghanaischer Freundschaftskreis 18 Jahre Ghanaian German School

Deutsch-Ghanaischer Freundschaftskreis 18 Jahre Ghanaian German School Deutsch-Ghanaischer Freundschaftskreis 18 Jahre Ghanaian German School 2012 Ein Jahresrückblick Denchemouso Denchemouso Bibliothek Neueinrichtung Wir bauen Brücken nach Afrika. Aus Begegnung und Dialog

Mehr

gamescom 2015 Was ist family & friends?

gamescom 2015 Was ist family & friends? 05. 09.08.2015 gamescom 2015 Was ist family & friends? Ein exklusiver Bereich für Familien mit Kindern (Kinder bis 12 Jahre) mit inhaltlich und optisch deutlicher Abgrenzung zur entertainment area der

Mehr

Digitale Pressemappe

Digitale Pressemappe Digitale Pressemappe Das verrückte Hotel Tartüff Die neue Indoor-Attraktion 2012 im Phantasialand Gestatten Sie... Die schräge Welt von Das verrückte Hotel Tartüff Die neue Indoor-Attraktion 2012 im Phantasialand

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Ein Tag in unserem Kindergarten

Ein Tag in unserem Kindergarten Träger: Evang. Kindergarten St. Lukas Evang.-Luth. Kirchengemeinde Segnitzstr. 23 a St. Lukas 97422 Schweinfurt Segnitzstr. 19 Tel/Fax: 09721-31181 97422 Schweinfurt kindergarten.st.lukas@sankt-lukas.de

Mehr

im Pfalzhotel Asselheim

im Pfalzhotel Asselheim -lich Willkommen im Pfalzhotel Asselheim Pfalzhotel Asselheim GmbH & Co. KG, Holzweg 6-8, 67269 Grünstadt - Asselheim Tel. 0 63 59-80 03-0, Fax: 0 63 59-80 03-99, info@pfalzhotel.de, www.pfalzhotel.de

Mehr

Katholischer Kindergarten Sankt Martin

Katholischer Kindergarten Sankt Martin 1. Allgemeine Angaben zur Kindertageseinrichtung Der Träger Der Kindergarten ist in die Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Martin in Witterda eingebunden. Oberhalb des Kindergartens, in

Mehr

Ungewöhnlich außergewöhnlich: Maker World setzt kreative und individuelle Impulse

Ungewöhnlich außergewöhnlich: Maker World setzt kreative und individuelle Impulse 07.05.2014 Mehr als 50 Aussteller auf der ersten Veranstaltung rund ums Machen, Tüfteln und Gestalten am Bodensee - Wettbewerb der extravaganten Computer-Umbauten: We-Mod-It Modding Masters 2014 Ungewöhnlich

Mehr

Dokumentationsleitfaden für die Projektbeschreibung zur Auszeichnung Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule 2012/2013

Dokumentationsleitfaden für die Projektbeschreibung zur Auszeichnung Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule 2012/2013 Dokumentationsleitfaden für die Projektbeschreibung zur Auszeichnung Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule 2012/2013 Bitte füllen Sie diesen Dokumentationsleitfaden am Computer aus.

Mehr

Entgeltordnung der Stadt Boizenburg/Elbe für die Erhebung von privatrechtlichen Entgelten bei Märkten, Volksfesten und ähnlichen Veranstaltungen

Entgeltordnung der Stadt Boizenburg/Elbe für die Erhebung von privatrechtlichen Entgelten bei Märkten, Volksfesten und ähnlichen Veranstaltungen Entgeltordnung der Stadt Boizenburg/Elbe für die Erhebung von privatrechtlichen Entgelten bei Märkten, Volksfesten und ähnlichen Veranstaltungen Auf der Grundlage des 22 Abs.3 Nr.11 sowie 44 Abs.2 KV M-V

Mehr

BewohnerInnen werten den Fordoner Platz auf!

BewohnerInnen werten den Fordoner Platz auf! BewohnerInnen werten den Fordoner Platz auf! Impressum Herausgeber die raumplaner Alt-Moabit 62 10555 Berlin www.die-raumplaner.de Das Projekt wurde gefördert im Programm Soziale Stadt im Rahmen der Zukunftsinitiative

Mehr

emarketing: Promotion Tiscover.at Werben auf der größten Tourismusplattform Österreichs

emarketing: Promotion Tiscover.at Werben auf der größten Tourismusplattform Österreichs emarketing: Promotion Tiscover.at Werben auf der größten Tourismusplattform Österreichs Promotion Tiscover.at Die Nr. 1 bei Reiseplattformen www.tiscover.com ist eine der beliebtesten Reiseplattformen

Mehr