Funktionen am Hauptgerät

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Funktionen am Hauptgerät"

Transkript

1 Funktionen am Hauptgerät 1) LCD Anzeige 2) IR Sensor für Fernbedienung 3) LED Bereitschaftsindikator 4) CD Fach 5) USB Anschluss 6) SD/MMC Kartenslot 7) Schlummertaste 8) Alarmtaste 9) CD/USB/SD-MMC Stop / Radio Stereo/Mono 10) CD/USB/SD-MMA Start/Pause 11) Lautstärke +/- 12) Ein-/Ausschalter 13) Funktionstaste (Auswahl Musikmedium) 14) Vorprogrammierter Equalizer 15) MP3 Album +/- 16) Titelsprung / Radio Frequenz 17) Programm/Uhreinstellung 18) Abspielmodus 19) UKW/FM Wurfantenne 20) Aux Eingang 21) 3.5mm Kopfhöreranschluss 22) DC Eingangsbuchse 23) AC/DC Netzteil 24) DC Stecker externes Netzteil Inbetriebnahme 1. DC Stecker (24) an DC Buchse (22) des Hauptgerätes anschliessen, dann AC/DC Netzteil (23) an Ihre Steckdose 230/50Hz anschliessen. Gerät geht in den Bereitschaftsmodus und LED Indikator (3) leuchtet auf. 2. Taste (12) drücken um Gerät einzuschalten. LCD Anzeige (1) leuchtet auf. DE 1

2 Uhrzeiteinstellung 1. Gerät muss sich im Bereitschaftsmodus befinden. 2. Taste Mem/Clk-Adj (17) drücken, bis in den Anzeige 24HR blinkt, mit Tasten oder (16) kann auf 12-Std. umgestellt werden. Nach gewünschter Einstellung, Taste Mem/Clk-Adj (17) nochmals drücken um Format zu bestätigen blinkt in der LCD Anzeige (1). Mit Tasten (16) Stunde einstellen und mit Taste Mem/Clk-Adj (17) Einstellung bestätigen blinkt in der LCD Anzeige. Mit Tasten (16) Minuten einstellen und mit Taste Mem/Clk-Adj (17) Einstellung bestätigen. Wenn binnen ca. 5 Sekunden nach Drücken der Taste Mem/Clk-Adj (17) keine Einstellung vorgenommen wird, geht das Gerät aus dem Einstellmodus automatisch heraus! Wenn Gerät vom Stromnetz genommen wird, erlischt die Zeit und muss neu eingestellt werden! Radiobetrieb (UKW/FM Wurfantenne 19 vollständig ausziehen!!) Manuelle Sendereinstellung 1. Gerät mit Taste (12) einschalten und mit Funktionstaste (13) am Gerät oder FUNC Fernbedienung Tuner auswählen. 2. Durch wiederholtes kurzes Drücken der Tasten (16) >> << am Gerät oder Fernbedienung gewünschte Senderfrequenz einstellen 3. Lautstärke mit Tasten +/- (11) am Gerät oder Fernbedienung einstellen. Automatische Sendersuche 1. Gerät mit Taste (12) einschalten und mit Funktionstaste (13) am Gerät oder FUNC an der Fernbedienung Tuner Modus auswählen. 2. Tasten >> oder << Gerät/Fernbedienung drücken und halten bis automatischer Suchlauf startet und beim nächsten zu empfangenden Sender stoppt. 3. Diesen Vorgang wiederholen bis gewünschte Senderfrequenz erreicht ist. 4. Lautstärke mit Taste (11) +/- am Gerät oder Fernbedienung einstellen. Festsenderspeicher Es können bis zu 10 Sender gespeichert warden. 1. Wie unter manueller oder automatischer Sendersuche beschrieben, gewünschte Senderfrequenz einstellen. 2. Taste Mem/Clk-Adj (17) am Gerät oder Fernbedienung drücken bis MEM und 01 in der LCD Anzeige (1) blinkt. 3. Mit Taste Folder / Pre-up (15) gewünschten Speicherplatz auswählen und mit Taste Mem/Clk-ADj bestätigen. 4. Schritte 1-3 wiederholen bis gewünschte Senderspeicher gesetzt sind. 5. Mit Taste Folder/Pre up (17) können Festsender in numerischer Reihefolge abgerufen werden. Speicherung muss binnen 5 Sekunden getätigt werden, nachdem Taste Mem/Clk-Adj (17) gedrückt wird. Wenn Gerät vom Stromnetz genommen wird, werden automatisch alle Speicher gelöscht UKW/ FM Stereo-Mono Bei nicht ausreichender Signalstärke und evtl. Störungen im Stereobetrieb kann mit Taste St/Mono (9) am Gerät oder Fernbedienung von Stereo auf Mono bzw. umgekehrt umgestellt werden. Bei UKW/FM Stereoempfang, leuchtet in der LCD Anzeige (1) DE 2

3 CD-Betrieb Gerät mit Taste (12) einschalten 1. Mit Taste (13) am Gerät oder FUNC auf Fernbedienung CD Modus wählen. 2. CD-Fach (4) durch Drücken an Position PUSH OPEN öffnen. 3. CD mit bedruckter Seite zu Ihnen zeigend einlegen und CD Fach wieder schliessen. 4. CD wird eingelesen, Titelanzahl & Gesamtspielzeit angezeigt, dann startet CD automatisch. 5. Mit Tasten (11) +/- am Gerät oder Fernbedienung gewünschten Lautstärkepegel einstellen Start / Pause 1. Um Abspielen kurzzeitig zu unterbrechen, Taste Play/Pause (10) am Gerät oder Fernbedienung drücken. 2. Wiederholtes Drücken der Taste startet CD wieder an zuvor unterbrochener Position. Stop 1. Taste Stop (9) am Gerät oder Fernbedienung drücken, um CD komplett zu stoppen. Titelsprung (vorwärts / rückwärts ) 1. Während dem Abspielen oder im Pausemodus kann mit Taste (16) zum nächsten Titel und mit Taste (16) zum Anfang eines Titels (während dem Abspielen) bzw. im Pausemodus zum vorherigen Titel gesprungen werden. Während dem Abspielen Taste << 2x drücken um zum vorherigen Titel zu gelangen CD/MP3 1. Das Einlesen einer CD im MP3 Format kann je nach Titel/Albumanzahl länger dauern als bei einer normalen CD 2. Mit Tasten Folder/ Pre-Up (15 am Gerät) und Pre-Down (beides Fernbedienung) kann das Album ausgewählt werden 3. Mit Tasten (16) am Gerät oder Fernbedienung Titel auswählen. ID3 Funktion (nur mit Fernbedienung) Mit Taste ID3 auf der Fernbedienung können weitere Informationen wie z.b. Albumname, Interpret etc. durch wiederholtes Drücken abgerufen werden, wenn diese von der eingelegten CD/MP3 unterstützt werden. DE 3

4 CD Wiederhol-/Zufallswiedergabe Taste Play Mode (18) am Gerät oder Fernbedienung während dem Abspielen drücken, um gewünschten Abspielmodus einzustellen CD (1) Wiederhole 1 Titel (2) Wiederholung alle Titel (3) Zufallswiedergabe (4) Aus (=normales Abspielen) Abspielmodus LCD-Anzeige Wiederholung 1 Titel blinkt Wiederholung alle Titel Zufallswiedergabe RAN Normales Abspielen Bei CD/MP3 (1) Wiederhole 1 Titel (2) Wiederhole alle Titel (3) Wiederhole 1 Album (5) Aus (4) Zufallswiedergabe Abspielmodus LCD Anzeige Wiederholung 1 Titel blinkt Wiederholung alle Titel Wiederholung 1 Album Zufallswiedergabe RAN Normales Abspielen CD abspielen in programmierter Reihenfolge Es können bis zu 20 Titel programmiert werden. CD muss sich im STOP Modus befinden. 1. CD einlegen, einlesen und starten lassen und vor Programmierung mit Taste (9) stoppen 2. Taste Mem/Clk-Adj (17) drücken und MEM erscheint in der LCD Anzeige. 3. Mit Tasten oder (16) am Gerät oder Fernbedienung gewünschte Titel-Nr. auswählen. 4. Mit Taste Mem/Clk-Adj (17) am Gerät oder Fernbedienung in Speicher bestätigen. 5. Schritte 3 und 4 wiederholen, bis gewünschte Titel abgespeichert sind. 6. Mit Taste Play/Pause (10) am Gerät oder Fernbedienung programmiertes Abspielen starten. 7. Mit Taste Stop (9) am Gerät oder Fernbedienung kann abspielen gestoppt werden. Bei nochmaligem Drücken, wird Speicher gelöscht.. DE 4

5 USB oder SD/MMC-Karten Betrieb (nur MP3 oder WMA Format) 1. Bevor ein USB stick oder SD/MMC Karte angeschlossen wird, Gerät erst in Bereitschaftsmodus setzen USB Stick in Anschluss (5) einstecken oder SD/MMC Karte in Einschub (6) einschieben. 2. Gerät einschalten mit Taste (12) 3. Funktion mit Taste (13) am Gerät oder FUNC auf Fernbedienung auf SD/MMC oder USB einstellen 4. Weitere Vorgehensweise bzw. Funktionen wie unter CD/MP3 Betrieb beschrieben. ACHTUNG USB funktioniert nur bei Direktanschluss eines USB Sticks. Kein Adapterkabel- oder Computerbetrieb möglich! Durch unterschiedliche MP3 Codierformate, kann es möglich sein, dass ein USB Stick nicht funktioniert, was KEINE Fehlfunktion der Stereoanlage darstellt! Weitere Funktionen A. Einschlaffunktion (zu Musik einschlafen) 1. Taste Sleep (Fernbedienung) drücken. SLP-90 (= 90 Minuten Spielzeit) erscheint in der LCD Anzeige. 2. Wiederholtes Drücken reduziert die Zeit in 10-Minuten Schritten (90 > 80 > 70 > 10 > OFF) Bei Auswahl von Minuten erscheint in der Anzeige und Gerät geht nach Ablauf der eingestellten Zeit automatisch in den Bereitschaftsmodus. 3. Um die Einschlaffunktion vorher zu deaktivieren, Taste Sleep (Fernbedienung) so oft drücken, bis SLP OFF in der LCD-Anzeige erscheint und erlischt. B. Weckfunktion (mit CD, Radio, USB, SD/MMC) WICHTIG: Zur Einstellung, Gerät in den Bereitschaftsmodus setzen!! Taste Alarm (8) drücken und halten, bis Sympol und Stundenanzeige blinkt. Mit Tasten oder (16) Stunden einstellen und mit Alarm (8) bestätigen.. Mit Tasten oder (16) Minuten einstellen und mit Taste Alarm (8) bestätigen, dann mit Tasten oder (16) gewünschtes Musikmedium wählen und wiederum mit Taste Alarm (8) bestätigen. Anschließend mit Tasten (11) +/- Wecklautstärke einstellen und mit Taste Alarm (8) Einstellung abschliessen. ACHTUNG Ist versehentlich beim Erreichen der Alarmzeit kein Musikmedium CD oder USB/SD-MMC eingelegt, weckt das Gerät automatisch im Radiobetrieb mit der zuletzt verwendeten Radiofrequenz Aktivierung/Deaktivierung der Alarmfunktion 1. Taste Alarm (8) drücken, bis erscheint (Alarm aktiviert) bzw. nicht mehr angezeigt wird (Alarm deaktiviert). DE 5

6 C. Vorprogrammierter Equalizer Vier unterschiedliche Klangprofile sind vorprogrammiert. Taste Preset EQ (14 Gerät) oder EQ auf Fernbedienung drücken FLAT CLASSIC ROCK POP JAZZ E. Anzeigen der Uhrzeit im Spielbetrieb (Funktion nur über Fernbedienung) Mit Taste Display/ID3 der Fernbedienung kann die Uhrzeit kurzzeitig z.b. im CD oder Radiobetrieb angezeigt werden. F. Schlummerfunktion Mit dieser Funktion können Sie den Alarm nach Aktivierung durch Drücken der Taste Snooze (7) am Gerät oder Fernbedienung für 9 Minuten unterbrechen und dieser aktiviert sich dann automatisch wieder. Diese Funktion kann beliebig oft wiederholt werden. Um den Alarm komplett abzuschalten, Taste Alarm (8) oder Ein/Ausschalter (12) drücken. Aux-Eingang Sie können diverse Geräte (z.b. MP3 player, Cassettenabspieler) etc. am Gerät anschliessen. Verwenden Sie hierzu ein im Handel erhältliches Kabel mit beidseitigen 3,5mm Klinkenstecker., schliessen dieses am Kopfhörerausgang z.b. an Ihrem MP3 Player, Cassettenabspieler) an und das Gegenstück an der AUX-IN Buchse (20) Mit der Funktionstaste (13) Modus AUX am Gerät auswählen. Am Hauptgerät kann NUR die Lautstärke geregelt werden. Alle anderen Funktionen (z.b. Titelsprung MP3) können NUR am angeschlossenen Gerät bedient werden. DE 6

7 FERNBEDIENUNG (Batterie 1x CR2032 nicht inklusive) Einlegen der Batterie lt. Abbildung auf Rückseite der Fernbedienung) On/standby Ein-/ausschalte Skip up /down / Titelsprung CD/USB/SD Tune+/- Radio Senderfrequenz -10/+10 CD modus : 10-Titelsprung Folder/Pre Up-Down Display/ID3 Volume -/+ Function Sleep Radio : Festsenderabfrage CD-MP3/USB/SD mode: Album +/- Aktivierung ID3 Funktion Einstellung der Lautstärke Funktion: CD / TUNER / USB /SD-MMC/AUX Aktivierung der Einschlaffunktion Play/pause CD/USB/SD.MMC : Start / Pause Stop /St-Mono CD/USB/SD-MMC: abspielen stoppen RADIO: umschalten Stereo/Mono Mem / Clk-adj/Snooze Play mode Alarm Preset EQ Bereitschaft : Uhreinstellung CD/USD/SD/: Programm RADIO: Auswahl Festsenderspeicher Abspielmodus Alarmzeiteinstellung, aktivierung/deaktivierung Alarm Auswahl Klangprofile von vorprogrammierten Equalizer Technische Daten UKW-Frequenz: Spannungsversorgung: 87,5 108 MHz AC230V~50Hz AC/DC Netzteil: DC 12V 1200mA Batterie Fernbedienung: 1x CR2032 3V Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten Copyright by Wörlein GmbH, Cadolzburg, Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Wörlein GmbH DE 7

HINWEISE. Batterien Fernbedienung

HINWEISE. Batterien Fernbedienung HINWEISE Nehmen Sie das Gerät vorsichtig aus dem Karton und entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien. Netzkabel komplett ausziehen UKW-Wurfantenne komplett ausziehen WICHTIG vor Inbetriebnahme: Das Gerät

Mehr

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Stützbatterie für Uhr (Knopfzelle CR-2025 nicht inkl.

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Stützbatterie für Uhr (Knopfzelle CR-2025 nicht inkl. Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise Ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Wasser oder Feuchtigkeit in Verbindung bringen. Gerät niemals öffnen! STROMSCHLAGGEFAHR!!! Keiner

Mehr

DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL DISC 3220USB

DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL DISC 3220USB ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL DISC 3220USB CLASS 1 LASER PRODUCT KLASSE 1 LASER PRODUKT LUOKAN 1 LASER LAITE KLASS 1 LASER APPARAT PRODUCTO LASER CLASE 1 VORSICHT UNSICHTBARE LASERSTRAHLUNG TRITT

Mehr

Anleitung zu Modell CD-9120MP3

Anleitung zu Modell CD-9120MP3 Anleitung zu Modell CD-9120MP3 Vor Inbetriebnahme sorgfälltig durchlesen Bedienung 1. CD-Fach 2. Titelsprung/-suche rückwärts > 6. Start/Pause

Mehr

soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! REMOTE

soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! REMOTE soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 DBBS SUPER BASS BOOSTER REMOTE CONTROL Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ Diese Produkt darf am Ende seiner Lebensdauer

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Euroline IPD ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker

BEDIENUNGSANLEITUNG. Euroline IPD ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker BEDIENUNGSANLEITUNG Euroline IPD-9810 ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker I. Bedienelemente 1 1. Hauptgerät 1. Adaptereinsatz für I-Pods 2. ipod Adapter (im Lieferumfang enthalten)

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google BEDIENUNGSANLEITUNG Übersetzt von Google II. Zusammenfassung der Bedienungstasten Beschreibung von Bedienungstasten Gesehen von der Vorderseite 1. Lautsprecher 12. Equalizer 2. Funktion 13. DOWN / UP 3.

Mehr

ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!!

ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!! ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!! 1 BEDIENELEMENTE 1) LAUTSTÄRKE + 2) LAUTSTÄRKE - 3) LCD ANZEIGE 4) BETRIEBS LED ANZEIGE

Mehr

Modell UR-123. Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen

Modell UR-123. Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen Modell UR-123 Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen Sicherheitshinweise/Umwelthinweise Gerät NIEMALS öffnen. STROMSCHLAGGEFAHR!!! Ausnahmslos nur in trockenen Räumen betreiben

Mehr

BEDIENELEMENTE INSTALLATION

BEDIENELEMENTE INSTALLATION Oberseite BEDIENELEMENTE Vorderseite Unterseite Rückseite 1. FM ANTENNE 8. STOP / MEMO / SLEEP 15. KASSETTENFACH 2. USB ANSCHLUSS 9. KASSETTENBEDIENUNG 16. BATTERIEFACH 3. TITELSPRUNG VOR 10. LAUTSTÄRKE

Mehr

DEUTSCH ESPAÑOL ENGLISH PORTUGUÊS FRANÇAIS NORSK NEDERLANDS POLSKI NR518

DEUTSCH ESPAÑOL ENGLISH PORTUGUÊS FRANÇAIS NORSK NEDERLANDS POLSKI NR518 DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL PORTUGUÊS NORSK POLSKI NR518 Dieses Symbol zeigt an, dass im Inneren des Gerätes gefährliche Spannungen vorhanden sind, und einen Stromschlag verursachen können.

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung Allgemeine Beschreibung Digitaler DAB-/UKW-Tuner (20 DAB- + 20 UKW-Sender manuell speicherbar) AMS-Funktion (Automatisches Speichersystem) (30 DAB- + 30 UKW-Sender voreingestellt) RDS-Funktion für die

Mehr

DEUTSCH NEDERLANDS ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS FUR 8097

DEUTSCH NEDERLANDS ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS FUR 8097 ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL FUR 8097 Sicherheits- / Umwelt- / Aufstellhinweise Das Gerät ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Feuchtigkeit in Verbindung bringen Kinder

Mehr

n fo ikro k-m n u F F H U d n layer u ltip u M ard C D /S B S /U D sive C klu in aktsystem p m o es K en etrieb b kku A Kurzanleitung

n fo ikro k-m n u F F H U d n layer u ltip u M ard C D /S B S /U D sive C klu in aktsystem p m o es K en etrieb b kku A Kurzanleitung Akkubetriebenes Kompaktsystem inklusive CD/USB/SD Card Multiplayer und UHF Funk-Mikrofon Kurzanleitung 2 - Anschlüsse und Funktionen von RUNNER100 Frontansicht: 1 - Transportgriff 2 - Bedienfeld 3 - Hochtöner

Mehr

Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE

Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE Version 201111L.02DE 1 Musik-Wiedergabe (Die Wiedergabe der Musik erfolgt automatisch sobald Sie das Gerät einschalten,

Mehr

USB/SD Autoradio SCD222

USB/SD Autoradio SCD222 USB/SD Autoradio SCD222 10004825 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Modell NR-513 CD. France DE 1

Modell NR-513 CD. France DE 1 Modell NR-513 CD German English France Dutch Italian DE 1 Sicherheits- / Umwelt- / Aufstellhinweise Das Gerät ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Feuchtigkeit in Verbindung

Mehr

H&B Micro-HIFI-System

H&B Micro-HIFI-System H&B Micro-HIFI-System 10004033 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT

SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT 1 1. Power on/ off / MODE 2. Knopf zum abnehmen des Bedienelements 3. BAND/ Sendewechsel Radio/ Automatische Suche 4. Sendertasten 5. Sendersuche

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Bluetooth-Radiowecker MODELL: DENVER CRB-818

BEDIENUNGSANLEITUNG. Bluetooth-Radiowecker MODELL: DENVER CRB-818 BEDIENUNGSANLEITUNG Bluetooth-Radiowecker MODELL: DENVER CRB-818 Der Blitz im gleichseitigen Dreieck weist auf gefährliche Hochspannung im Gerät hin, die zu Stromschlag führen kann. WARNUNG: Zur Vermeidung

Mehr

Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG

Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch, damit Sie den Radiowecker optimal nutzen können. AUFBAU DES RADIOWECKERS 1. / AUTO 9. PM ANZEIGE

Mehr

DENVER CR-918BLACK GERMAN TASTEN UND FUNKTIONEN

DENVER CR-918BLACK GERMAN TASTEN UND FUNKTIONEN DENVER CR-918BLACK GERMAN 14 15 TASTEN UND FUNKTIONEN 1. / TUNING - 2. ZEIT EINSTELLEN - SPEICHER/SPEICHER+ 3. SCHLUMMERFUNKTION / SLEEP-TIMER 4. EIN / AUS 5. / TUNING + 6. LAUTSTÄRKE REDUZIEREN - / ALARM

Mehr

Die Konformitätserklärung zu diesem Gerät finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de/konformitaeserklaerung/musicman_giant

Die Konformitätserklärung zu diesem Gerät finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de/konformitaeserklaerung/musicman_giant MusicMan GIANT Die Konformitätserklärung zu diesem Gerät finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de/konformitaeserklaerung/musicman_giant Merkmale Portables Stereo-Lautsprechersystem mit

Mehr

MINOWA, Nostalgieradio mit USB. Artikel Nr. 6372848

MINOWA, Nostalgieradio mit USB. Artikel Nr. 6372848 Nostalgieradio mit USB Artikel Nr. 6372848 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise...3 Einführung...4 Verwendete Symbole in dieser Bedienungsanleitung...4 Bestimmungsgemäße Verwendung...4 Vor der

Mehr

DIGITAL MEDIA PLAYER GA DMP 3000

DIGITAL MEDIA PLAYER GA DMP 3000 DIGITAL MEDIA PLAYER GA DMP 3000 Professional Audio Equipment CD-Player, MP3-Player und Ausgangspegel Fixe - 10 db BEDIENUNGS- UND INSTALLATIONSANLEITUNG Übersicht Übersicht 1.1 generelle Produktinformation

Mehr

Bedienungsanleitung. Schnellanleitung MB300

Bedienungsanleitung. Schnellanleitung MB300 Vielen Dank für den Kauf der August MB300 Mini USB Anlange mit Uhrenradio. Diese Bedienungsanleitung dient dazu, Sie mit allen Funktionen des Gerätes vertraut zu machen. Bitte nehmen Sie sich Zeit, um

Mehr

WOERLTRONIC BEDIENUNGSANLEITUNG Modell UR 880 Bitte vor Inbetriebnahme durchlesen!!!

WOERLTRONIC BEDIENUNGSANLEITUNG Modell UR 880 Bitte vor Inbetriebnahme durchlesen!!! WOERLTRONIC BEDIENUNGSANLEITUNG Modell UR 880 Bitte vor Inbetriebnahme durchlesen!!! 0 Hauptgerät 1. PROJEKTION TEMPERATUR EIN / AUS 2. PROJEKTION UHRZEIT EIN / AUS 3. ALARM AUS / ALARM SUMMER / ALARM

Mehr

DEUTSCH ITALANIO ENGLISH DANISH FRANÇAIS NORSK NEDERLANDS SVENSK ESPAÑOL SUOMI PORTUGUÊS Hersteller UR600SW

DEUTSCH ITALANIO ENGLISH DANISH FRANÇAIS NORSK NEDERLANDS SVENSK ESPAÑOL SUOMI PORTUGUÊS Hersteller UR600SW DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL PORTUGUÊS ITALANIO DANISH NORSK SVENSK SUOMI Hersteller Wörlein GmbH Tel.: +49 9103/71670 Gewerbestrasse 12 Fax.: +49 9103/716712 D 90556 Cadolzburg Email. info@woerlein.com

Mehr

Disney / Pixar CCD45 / PCD45 FRANÇAIS. Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D Cadolzburg

Disney / Pixar CCD45 / PCD45 FRANÇAIS. Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D Cadolzburg Disney / Pixar DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D-90556 Cadolzburg NEDERLANDS ESPAÑOL CCD45 / PCD45 HINWEISE / SICHERHEITSHINWEISE Dieses Gerät ist geeignet für Kinder

Mehr

TR7322U-OR RDS / MP3-USB RADIO (24 Volt)

TR7322U-OR RDS / MP3-USB RADIO (24 Volt) www.vdo.com TR7322U-OR RDS / MP3-USB RADIO (24 Volt) BEDIENUNGSANLEITUNG Sicherheitsinformationen Sicherheitsinformationen Vielen Dank, dass Sie dieses Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie vor der Inbetriebnahme

Mehr

DT-120/DT-180. D Version 1

DT-120/DT-180. D Version 1 T-120/T-180 Version 1 49 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER/BAN LC-isplay BB/ STEP Mono/Stereo Lautstärketasten Frequenzregler/Uhrzeit einstellen Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT Funktionsübersicht 1. AN / AUS 2. Modus Wechsel 3. Stumm ( Schaltet Lautsprecher ab ) 4. Lautstärke Regler bzw. Menü Navigation 5. Kanal Runter

Mehr

FMT100 Transmitter (MP3 Player) BEDIENUNGSANLEITUNG

FMT100 Transmitter (MP3 Player) BEDIENUNGSANLEITUNG FMT100 Transmitter (MP3 Player) BEDIENUNGSANLEITUNG FMT100 Besonderheiten Unterstützt SD-Karten (bis 2GB) und bietet einen USB- und Audioanschluss für die Verbindung mit MP3/MP4-Geräten. Unterstützt MP3-

Mehr

Bedienungsanleitung Modell: Disc 3003

Bedienungsanleitung Modell: Disc 3003 Bedienungsanleitung Modell: Disc 3003 Hauptgerät 1. Stand-by (Ein / Aus) 2. Kopfhörer 3. CD-Fach öffnen / schließen 4. LCD-Display 5. CD Wiedergabe/Pause 6. CD Stopp / Senderwahl 7. Überspringen / Suchlauf

Mehr

Anleitung WT 460. An (Einschlaftimer) Speicher. LED Digital FM Radiowecker mit 2 Alarmzeiten. 1 Vol.

Anleitung WT 460. An (Einschlaftimer) Speicher. LED Digital FM Radiowecker mit 2 Alarmzeiten. 1 Vol. Anleitung WT 460 LED Digital FM Radiowecker mit 2 Alarmzeiten Abb 1 Vol. Abb 2 Draufsicht An (Einschlaftimer) An Vorderansicht Speicher Abb 3 Rückansicht AC/DC Adapter 1 x CR2032 Lithium Batterie einlegen

Mehr

Bedienungsanleitung TIME IT. a Look Solutions 1 product

Bedienungsanleitung TIME IT. a Look Solutions 1 product Bedienungsanleitung TIME IT a Look Solutions 1 product 2 Inhalt 1. Einleitung 3 2. Beschreibung der einzelnen Tasten 4 2.1 Tasten-/Displayfunktionen 3. Arbeiten mit dem TIME IT 6 3.1 Einsatz als Kabelfernbedienung

Mehr

Shimo Nostalgieradio USB/SD. Artikel Nr. 4425863

Shimo Nostalgieradio USB/SD. Artikel Nr. 4425863 Artikel Nr. 4425863 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Einführung...2 Bestimmungsgemäße Verwendung...2 Sicherheitshinweise...3 Bestandteile des Shimo Nostalgieradios...4 Bedienfeld Vorderseite (A1)...5 Bedienfeld

Mehr

DT-120/DT-180. D Revision 1

DT-120/DT-180. D Revision 1 T-120/T-180 Revision 1 49 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER / BAN LC-isplay BB / STEP Mono / Stereo Lautstärketasten Frequenzregler / Uhrzeit einstellen Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

ANSCHLUSSÜBERSICHT... 3 ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN DES LAUTSPRECHERS... 4 UMSCHREIBUNG DER LEDS... 4 ÜBERSICHT DER BEDIENUNGSKNÖPFE...

ANSCHLUSSÜBERSICHT... 3 ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN DES LAUTSPRECHERS... 4 UMSCHREIBUNG DER LEDS... 4 ÜBERSICHT DER BEDIENUNGSKNÖPFE... Bedienungsanleitung für MP3-Spieler VM8095. (Versie 1.0) Inhaltsverzeichnis: ANSCHLUSSÜBERSICHT... 3 ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN DES LAUTSPRECHERS... 4 UMSCHREIBUNG DER LEDS... 4 ÜBERSICHT DER BEDIENUNGSKNÖPFE...

Mehr

sonoro audio GmbH Unter Goldschmied 6 50667 Köln Germany info@sonoro-audio.com www.sonoro-audio.com 09/09

sonoro audio GmbH Unter Goldschmied 6 50667 Köln Germany info@sonoro-audio.com www.sonoro-audio.com 09/09 Bedienungsanleitung sonoro audio GmbH Unter Goldschmied 6 50667 Köln Germany info@sonoro-audio.com www.sonoro-audio.com 09/09 Der Hersteller arbeitet ständig an der Weiterentwicklung aller Typen und Modelle.

Mehr

Bedienungsanleitung. cocos-space Cardreader MP3-Player. SD/MMC MP3-Player und Kartenleser

Bedienungsanleitung. cocos-space Cardreader MP3-Player. SD/MMC MP3-Player und Kartenleser Bedienungsanleitung cocos-space Cardreader MP3-Player SD/MMC MP3-Player und Kartenleser Zuerst möchten wir Ihnen danken, dass Sie sich für unseren digitalen MP3-Player entschieden haben. Die Erläuterungen

Mehr

ACHTUNG Explosionsgefahr bei falscher Batteriehandhabung Nur durch den selben oder baugleichen Batterietyp ersetzen.

ACHTUNG Explosionsgefahr bei falscher Batteriehandhabung Nur durch den selben oder baugleichen Batterietyp ersetzen. Dieses Symbol zeigt an, dass im Inneren des Gerätes gefährliche Spannungen vorhanden sind, und einen Stromschlag verursachen können. Dieses Symbol weist auf wichtige Bedienungsund Wartungsanweisungen bezüglich

Mehr

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Montage- und Bedienungsanleitung Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Achtung: Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, sich an diese Anweisungen zu halten. Die vorliegende

Mehr

CD-PLAYER MIT UKW PLL RADIO UND ALARM

CD-PLAYER MIT UKW PLL RADIO UND ALARM CD-PLAYER MIT UKW PLL RADIO UND ALARM MODELL MC-5010 BEDIENELEMENTE 1. UHRZEIT EINSTELLEN 2. LAUTSTÄRKE + 3. SPEICHER/PROGRAMM 4. SCHLUMMERFUNKTION / SLEEP-TIMER 5. LAUTSTÄRKE - 6. WECKALARM EINSTELLEN

Mehr

"Memory Stick" zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software "scenes editor"

Memory Stick zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software scenes editor comfort 8+ IRPC "Memory Stick" zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software "scenes editor" 1: Programmstart, Einstellungen 1.1 Zuerst die Software der beiliegenden CD-ROM auf einem

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.0

Bedienungsanleitung Version 1.0 Botex DMX Operator (DC-1216) Bedienungsanleitung Version 1.0 - Inhalt - 1 KENNZEICHEN UND MERKMALE...4 2 TECHNISCHE ANGABEN...4 3 BEDIENUNG...4 3.1 ALLGEMEINES:...4 3.2 BEDIENUNG UND FUNKTIONEN...5 4 SZENEN

Mehr

Installationsanweisungen

Installationsanweisungen F500N RDS Radio-Abstimmapparat www.legrand.com Inhaltsverzeichnis RDS Radio-Abstimmapparat 1 Einleitung 4 1.1 Hinweise und empfehlungen 4 1.2 Allgemeine beschreibung 4 1.3 Tastenfunktionen 4 1.4 Anschluss

Mehr

DIGITALES AM/FM RADIO

DIGITALES AM/FM RADIO DIGITALES AM/FM RADIO JUNIOR PR 505, PR 510, PR 515 BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHE DATEN Lautsprecher: 3,5 Zoll, 8 Ohm dynamischer Lautsprecher Ausgangsleistung: 0,8 W Batteriebetrieb: DC (3x R14/UM-2/C

Mehr

XDOCK2. kitsound.co.uk. Bedienungsanleitung. JB.2526 / DE / Made in China. KitSound Christchurch, Dorset. BH23 4FL

XDOCK2. kitsound.co.uk. Bedienungsanleitung. JB.2526 / DE / Made in China. KitSound Christchurch, Dorset. BH23 4FL XDOCK2 Uhr Radio Dockingstation Lautsprecher kitsound.co.uk Bedienungsanleitung JB.2526 / DE / Made in China. KitSound 2014. Christchurch, Dorset. BH23 4FL Wir sind Künstler. Wir sind Musiker. Wir sind

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG WT 500 Radiowecker mit Aufwachlicht und Naturklängen

BEDIENUNGSANLEITUNG WT 500 Radiowecker mit Aufwachlicht und Naturklängen BEDIENUNGSANLEITUNG WT 500 Radiowecker mit Aufwachlicht und Naturklängen P.1 Wörter in der Abbildung: Abbildung 1 ENGLISH DEUTSCH Front View LED DISPLAY SET / MEMORY DIMMER DOWN MODE SNOOZE / LIGHT UP

Mehr

Wireless Clickkit Kurzanleitung

Wireless Clickkit Kurzanleitung DE Wireless Clickkit Kurzanleitung Tasten und Anzeige...1 Ein/Aus...2 Uhr einstellen...2 Bodentemperatur einstellen...3 Aktuelle Temperatur anzeigen...3 Frostschutz...4 Timer-Steuerung einstellen...5-6

Mehr

1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG

1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG 1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG Ersteinrichtung des 1&1 AudioCenters Nachdem Sie Ihr 1&1 AudioCenter mit dem Stromnetz verbunden haben erscheint eine Auswahl dafür, wie Sie die Verbindung zum Internet

Mehr

Bedienungsanleitung. Hören Sie Ihre Lieblingslieder im Radio unterwegs & im Auto

Bedienungsanleitung. Hören Sie Ihre Lieblingslieder im Radio unterwegs & im Auto Technaxx FMT500 Transmitter Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung ist unter dem Internet-Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ); Vor Nutzung, Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Der CX-465 Programmiersender. Montageanleitung. www.acomax.de. 1. Allgemeine Informationen

Der CX-465 Programmiersender. Montageanleitung. www.acomax.de. 1. Allgemeine Informationen . Allgemeine Informationen Die acomax Steuerungen dienen zur Ansteuerung von Antrieben für Rollläden, Sonnenschutzanlagen und vergleichbaren Anwendungen im Kurzzeitbetrieb. Sie sind robust und zuverlässig.

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch OREGON SL929 http://de.yourpdfguides.com/dref/2891939

Ihr Benutzerhandbuch OREGON SL929 http://de.yourpdfguides.com/dref/2891939 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung (Informationen,

Mehr

KA 1015 Unterbau-Küchenradio Bedienungsanleitung

KA 1015 Unterbau-Küchenradio Bedienungsanleitung KA 1015 Unterbau-Küchenradio Bedienungsanleitung Lesen Sie vor Gebrauch des Gerätes diese Bedienungsanleitung aufmerksam und bewahren Sie diese sorgfältig auf. Karcher Industrial Products Gewerbestr. 19

Mehr

DE Bedienungsanleitung

DE Bedienungsanleitung DE Bedienungsanleitung Inhalt 02 INHALT 03 INFORMATIONEN 04 GERÄTEFRONT UND -RÜCKSEITE ÜBERSICHT 06 ANSCHLUSS IHRES RADIOS 06 BEDIENUNG IHRES RADIOS DAB 07 AUSWAHL EINES SENDERS DAB 07 INFORMATIONSDIENSTE

Mehr

4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer

4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer Bedienungsanleitung 4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer RoHS compliant 2002/95/EC Funktionsübersicht... 1 Technische Daten... 1 Programmierung und Einstellung... 2 Einstellung der Zeitschaltuhr...

Mehr

(D) Bedienungsanleitung. DigitalAnsageManager tiptel 560. tiptel

(D) Bedienungsanleitung. DigitalAnsageManager tiptel 560. tiptel Bedienungsanleitung (D) DigitalAnsageManager tiptel 560 tiptel Schaubild 2 Inhaltsverzeichnis Schaubild... 2 Einleitung... 3 Inbetriebnahme Lieferumfang... 4 Wandmontage... 4 Anschluß... 4-5 Auslieferungszustand...

Mehr

CD/SD/USB Player UD 1000V. Bedienungsanleitung

CD/SD/USB Player UD 1000V. Bedienungsanleitung CD/SD/USB Player UD 1000V Bedienungsanleitung Installationshinweise Um einen zuverlässigen Betrieb unserer Geräte zu gewährleisten, sollten Sie diese Installationshinweise unbedingt berücksichtigt werden.

Mehr

FUR4005 / Deutsche Bedienungsanleitung

FUR4005 / Deutsche Bedienungsanleitung FUNKTION UND STEUERUNGEN 1. VOLUMEN - / NAP 2. VOLUMEN + 3. > / FEINABSTIMMUNG + 5. EINSTELLUNG ALARM 1 AN / AUS 6. EINSTELLUNG ALARM 2 AN / AUS 7. EINSTELLUNG

Mehr

Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio

Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio Mini-MP3-Station MPS-550.cube mit integriertem Radio PX-1564-675 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieser Mini-MP3-Station. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung

Mehr

Radio mit Touchscreen

Radio mit Touchscreen mit Touchscreen RADIOEMPFANG E81779 Während der Fahrt ist mit gewissen Empfangsstörungen zu rechnen. Das Audiosystem muss gelegentlich neu eingestellt werden, um die Auswirkungen von Sendebereichswechseln

Mehr

MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT KASSETTE, RADIO UND USB/SD/MMC ENCODING HIF-5880 BEDIENUNGSANLEITUNG

MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT KASSETTE, RADIO UND USB/SD/MMC ENCODING HIF-5880 BEDIENUNGSANLEITUNG MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT KASSETTE, RADIO UND USB/SD/MMC ENCODING HIF-5880 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 SICHERHEITSHINWEISE DAS AUSRUFEZEICHEN IM DREIECK WEIST DEN BENUTZER AUF WICHTIGE BEDIENUNGS- UND WARTUNGSANWEISUNGEN

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG CD-/MP3-PLAYER MIT UKW-RADIO UND USB-LESERGERÄT MODELL: TCU-205

BEDIENUNGSANLEITUNG CD-/MP3-PLAYER MIT UKW-RADIO UND USB-LESERGERÄT MODELL: TCU-205 German BEDIENUNGSANLEITUNG CD-/MP3-PLAYER MIT UKW-RADIO UND USB-LESERGERÄT MODELL: TCU-205 Bitte lesen Sie alle Anleitung vor der Inbetriebnahme des Geräts aufmerksam durch. ÜBERBLICK 1 2 3 10 8 4 5 6

Mehr

XEMIO-243/253 USER MANUAL

XEMIO-243/253 USER MANUAL Besonderheiten Elegantes Design und einfache Bedienung. Multi-Codec-Player unterstützt die Audioformate MP3 und WMA. Treiberfreies USB-Laufwerk - Sie können Ihre (Musik)-Dateien direkt über das unter "Arbeitsplatz"

Mehr

Informationen zur neu erschienenen Firmware R1669

Informationen zur neu erschienenen Firmware R1669 Informationen zur neu erschienenen Firmware R1669 1 Erscheinungsdatum: 6. November 2012 2 Version der aktualisierten Firmware : R1669 3 Aktualisierte Inhalte der Version R1669 gegenüber der Vorgängerversion

Mehr

Installation externer Sensor LWS 001

Installation externer Sensor LWS 001 Installation externer Sensor LWS 001 1. Öffnen Sie das Batteriefach. 2. Setzen sie 3 AAA Batterien ein (stellen Sie sicher das die Batterien richtig rum eingesetzt sind.) 3. Wählen Sie den Kanal aus (

Mehr

Clock radio. SC 990 ip

Clock radio. SC 990 ip Clock radio SC 990 ip DE EN FR IT PT ES NL PL DA SV FI TR 03-19 ENGLISH 20-36 FRANÇAIS 37-53 ITALIANO 54-70 PORTUGUÊS 71-87 ESPAÑOL 88-104 NEDERLANDS 105-121 POLSKI 122-138 DANSK 139-155 SVENSKA 156-172

Mehr

SafeLine GL1. Anschluss-und Programmierungs-handbuch. GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. (GSM-Line)

SafeLine GL1. Anschluss-und Programmierungs-handbuch. GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. (GSM-Line) SafeLine GL1 (GSM-Line) Anschluss-und Programmierungs-handbuch GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. SafeLine GL1 (GSM-Line) Anleitu Anschluss-und Programmierungshandbuch safeline.eu Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bedienungs- und Installationsanleitung AUDAC CMP30. CMP30 Digitale Audioquelle CD-Player, MP3-Player und Tuner PROFESSIONAL AUDIO EQUIPMENT

Bedienungs- und Installationsanleitung AUDAC CMP30. CMP30 Digitale Audioquelle CD-Player, MP3-Player und Tuner PROFESSIONAL AUDIO EQUIPMENT CMP30 Digitale Audioquelle AUDAC PROFESSIONAL AUDIO EQUIPMENT CMP30 Digitale Audioquelle CD-Player, MP3-Player und Tuner Bedienungs- und Installationsanleitung AUDAC PROFESSIONAL AUDIO EQUIPMENT Bedienungs-

Mehr

MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT RADIO & KASSETTE HIF 5870 BEDIENUNGSANLEITUNG

MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT RADIO & KASSETTE HIF 5870 BEDIENUNGSANLEITUNG MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT RADIO & KASSETTE HIF 5870 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 SICHERHEITSHINWEISE DAS AUSRUFEZEICHEN IM DREIECK WEIST DEN BENUTZER AUF WICHTIGE BEDIENUNGS- UND WARTUNGSANWEISUNGEN (SERVICE)

Mehr

Dieses Symbol zeigt an, dass im Inneren des Gerätes gefährliche Spannungen vorhanden sind, und einen Stromschlag verursachen können.

Dieses Symbol zeigt an, dass im Inneren des Gerätes gefährliche Spannungen vorhanden sind, und einen Stromschlag verursachen können. DEUTSCH PL875USB VORSICHT UNSICHTBARE LASERSTRAHLUNG TRITT AUS, WENN DER DECKEL GEÖFFNET, UND DIE SICHERHEITSVERRIEGELUNG NIEDERGEDRÜCKT WIRD. SETZEN SIE SICH NICHT DEM STRAHL AUS. Dieses Symbol zeigt

Mehr

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel Einführung Übersicht 7 Zoll TFT LCD-Bildschirm mit Auflösung: 480 (Breite) x 234 (Höhe) Bildschirm-Anzeige: 4:3 und 16:9 Unterstützte Dateiformate: JPEG & Motion-JPEG (320x240 QVGA 15 fps; 640x480 VGA

Mehr

Blue Eco 900 / 1500. Gebrauchsanleitung

Blue Eco 900 / 1500. Gebrauchsanleitung Blue Eco 900 / 1500 Gebrauchsanleitung Kontroller Diese Anleitung beschreibt die Funktionen des Kontrollers und die Bedeutung der LEDs. Hinweis: Die Beschriftung der Tasten in dieser Beschreibung kann

Mehr

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Modell PL-520USB Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig lesen. Read instructions carefully before using the unit Avant de metre en service votre appareil, lisez attentivement ce instrcutions Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise

Mehr

Firmware Release Note for R1663

Firmware Release Note for R1663 Firmware Release Note for R1663 1 Veröffentlichungsdatum : 30.08.2012 2 Firmwareversion : R1663 3 Modifikationen seit Firmwareupdate 1656 1 Änderungen der My Playlist (Virtuelle Abspielliste) Die erzeugte

Mehr

GEBRAUCHSANWEISUNG 352PS900 / 352PS920 352PB900 / 352PB920 352PB3000 / 352PB3020 352XPB900 / 352XPB920 352XPB3000 / 352XPB3020

GEBRAUCHSANWEISUNG 352PS900 / 352PS920 352PB900 / 352PB920 352PB3000 / 352PB3020 352XPB900 / 352XPB920 352XPB3000 / 352XPB3020 GEBRAUCHSANWEISUNG 352PS900 / 352PS920 352PB900 / 352PB920 352PB3000 / 352PB3020 352XPB900 / 352XPB920 352XPB3000 / 352XPB3020 Funkgesteuert Mit Kabelwerk PIS/WAT/UD352P9xx0xx_A CЄ INHALT Inbetriebnahme

Mehr

Inhalt Bedienungsanleitung Tragbarer CD/MP3-Player mit Radio

Inhalt Bedienungsanleitung Tragbarer CD/MP3-Player mit Radio E45349_Terris_RCD231_A5-Cover_IM.ai 1 12.12.12 09:18 Inhalt Bedienungsanleitung Tragbarer CD/MP3-Player mit Radio 1. Teile und Bedienelemente...2 2. Lieferumfang...4 3. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!...4

Mehr

Lautstärkeregelung Drehen Sie diesen Regler nach rechts zum Erhöhen der Lautstärke und nach links zum Verringern der Lautstärke.

Lautstärkeregelung Drehen Sie diesen Regler nach rechts zum Erhöhen der Lautstärke und nach links zum Verringern der Lautstärke. T-250 Revision 1 33 Bedienelemente 1 Kopfhöreranschluss/Antenne Um den Radioempfang während der Benutzung der Lautsprecher zuverbessern, lassen Sie bitte die Kopfhörer bzw. externe Antenne am Kopfhöreranschluss

Mehr

Übersicht. Oberseite. Deutsch 1

Übersicht. Oberseite. Deutsch 1 Übersicht Oberseite 1. Teleskopantenne 2. CD-Fach 3. Griff 4. TUNING: Radiofrequenz einstellen 5. OPEN: Griffmulde für CD-Fach 6. Taste FM ST./FM/AM: Mono-/Stereoempfang, FM-Band, AM-Band 7. Taste MIN:

Mehr

Cardio Coach Kat.-Nr. 42.7005

Cardio Coach Kat.-Nr. 42.7005 Cardio Coach Kat.-Nr. 42.7005 Bedienungsanleitung HiTRAX Cardio Coach Pulsmesser 1. Einführung Gratuliere! Sie haben jetzt einen HiTrax Cardio Coach. Damit können Sie Ihre Pulsfrequenz überwachen, eine

Mehr

Funkgesteuerte Temperaturstation WS-308G. Best.Nr. 830 156. Bedienungsanleitung

Funkgesteuerte Temperaturstation WS-308G. Best.Nr. 830 156. Bedienungsanleitung Funkgesteuerte Temperaturstation WS-308G Best.Nr. 830 156 Bedienungsanleitung Beschreibung Funkgesteuerte Temperaturstation mit integrierter funkgesteuerter Uhr, ideal zur Benutzung in Haushalt, Büro,

Mehr

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de Bedienungsanleitung Ab Version 1.0 email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de 2 (V2.0) GLP German Light Production Inhalt 1 Übersicht...5 1.1 Frontansicht...5 1.2 Rückansicht...7 2 Bedienung...7

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DEUTSCH

BEDIENUNGSANLEITUNG DEUTSCH Plattenspieler mit Radio/USB/SD/MP3- Konverter BEDIENUNGSANLEITUNG DEUTSCH Modell: UCE 2188 PR Bei der Benutzung elektrischer Geräte sind grundlegende Sicherheitshinweise zu beachten. Um die Gefahr von

Mehr

cocos promotions bedienungsanleitung user manual cocos-minicube mp3-player

cocos promotions bedienungsanleitung user manual cocos-minicube mp3-player cocos promotions bedienungsanleitung user manual cocos-minicube mp3-player cocos communication concepts gmbh 2005 Inhalt Seite 1. bezeichnung der tasten und schnittstellen einleitung...................................................

Mehr

Deutsch. BT-03i Benutzerhandbuch

Deutsch. BT-03i Benutzerhandbuch BT-03i Benutzerhandbuch 1 Übersicht Index Starten Anrufannahme Spezifikation 2 1.Übersicht A B E D F 1-1 Funktionstasten: C A B C D E F Ohrenanhänger aus Sillikon Anschaltknopf Lautstärkekontrolle (seitliche

Mehr

XOMAX. Bedienungsanleitung. Car Multimedia System XM-RSU208B2

XOMAX. Bedienungsanleitung. Car Multimedia System XM-RSU208B2 XOMAX Bedienungsanleitung Car Multimedia System XM-RSU208B2 Hinweis Änderungen technischer Daten und des Designs aufgrund technisch bedingter Modelländerungen bleiben ohne vorherige Ankündigung vorbehalten

Mehr

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR 1 2 7 8 10 9 11 12 13 3-192 DMX Kanäle, fest zugeordnet an 12 Scannern. - 30 Bänke, mit je 8 programmierbaren Scenen. - 8 Fader für max. 16 DMX Kanäle pro Scanner

Mehr

Design Vertikalanlage, Z-7787 Artikel Nr. 5587441

Design Vertikalanlage, Z-7787 Artikel Nr. 5587441 Design Vertikalanlage, Z-7787 Artikel Nr. 5587441 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Einführung...4 Verwendete Symbole in dieser Bedienungsanleitung...4 Bestimmungsgemäße Verwendung...4 Sicherheitshinweise...4

Mehr

SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters

SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters Letzte Aktualisierung: 1. März 2006 1 Unterstützte JVC-Automobilreceiver Dieser Adapter unterstützt die folgenden JVC-Automobilreceiver*

Mehr

ESPAÑOL. Hersteller. Web: www.woerlein.com SCD3750DS / SCD3750WS

ESPAÑOL. Hersteller. Web: www.woerlein.com SCD3750DS / SCD3750WS DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D 90556 Cadolzburg GERMANY PORTUGUÊS NORSK SVENSK SUOMI Tel.: +49 9103/71670 Fax.: +49 9103/716712 Email. info@woerlein.com

Mehr

Handbuch Programmierung teknaevo APG

Handbuch Programmierung teknaevo APG Handbuch Programmierung teknaevo APG Handbuch Programmierung teknaevo APG Seite 2 Inhalt 1 Vorwort... 4 2 Erklärung der Steuertafel... 5 3 Erste Schritte... 6 3.1 Anbringen des Standfußes... 6 3.2 Erster

Mehr

DEUTSCH DE 1 CLASS 1 LASER PRODUCT KLASSE 1 LASER PRODUKT LUOKAN 1 LASER LAITE KLASS 1 LASER APPARAT PRODUCTO LASER CLASE 1

DEUTSCH DE 1 CLASS 1 LASER PRODUCT KLASSE 1 LASER PRODUKT LUOKAN 1 LASER LAITE KLASS 1 LASER APPARAT PRODUCTO LASER CLASE 1 CLASS 1 LASER PRODUCT KLASSE 1 LASER PRODUKT LUOKAN 1 LASER LAITE KLASS 1 LASER APPARAT PRODUCTO LASER CLASE 1 VORSICHT UNSICHTBARE LASERSTRAHLUNG TRITT AUS, WENN DER DECKEL GEÖFFNET, UND DIE SICHERHEITSVERRIEGELUNG

Mehr

DESIGN CD-MICRO-AUDIO-SYSTEM

DESIGN CD-MICRO-AUDIO-SYSTEM DESIGN CD-MICRO-AUDIO-SYSTEM BEDIENUNGSANLEITUNG III/03/03 MD 4917 MSN 5000 5789 geprüfte Sicherheit ÜBERBLICK GERÄTEFRONT FERNBEDIENUNG 8 9 7 10 6 5 4 11 MUTE (Stummschaltung) Zifferntasten MUTE STAND

Mehr

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1. Features 2. Empfänger 3. Sender 4. Bedienung des Empfängers 5.

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENPULT

BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENPULT Multisport Serie 452 Eco BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENPULT Modelle mit oder ohne individuellen Fouls Zeichnungen und Bilder unverbindlich ZI de Bel Air 44850 LE CELLIER FRANKREICH stramatel@stramatel.com

Mehr

Navigations - CD 3.X. Irrtum und technische Änderungen vorbehalten 2 Copyright by Becker GmbH, D-76303 Karlsbad

Navigations - CD 3.X. Irrtum und technische Änderungen vorbehalten 2 Copyright by Becker GmbH, D-76303 Karlsbad Haben Sie diese Update Anleitung beim Kauf eines Neugeräts erhalten, so sind die ab Seite 3 beschriebenen Funktionen und Änderungen als Ergänzung zu Ihrer Bedienungsanleitung gedacht. Haben Sie diese Update

Mehr

Tragbarer CD/MP3 Radio mit USB Anschluss

Tragbarer CD/MP3 Radio mit USB Anschluss Tragbarer CD/MP3 Radio mit USB Anschluss Modell SCD-2650 USB B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch und heben Sie diese für einen

Mehr