VR-Bank Mittelsachsen eg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "VR-Bank Mittelsachsen eg"

Transkript

1 N. 3 / Septembe 2012 Bötewitz Ostau Lommatzsch Leisnig Döbeln Hatha Waldheim Miltitz Roßwein Nossen Dittmannsdof Goßvoigtsbeg Wi fü Sie - Vebunden mit den Menschen in unsee Region Feibeg Band-Ebisdof Obebobitzsch Oedean De neue Vostand Ihe Seh geehte Mitgliede und Kunden, Tosten Buß Vostand Geboen am 13. Juni 1975 Veheiatet und zwei Kinde Mittelsachse seit dem 1. August 2012 wude de Vostand unsee Bank duch mich, Tosten Buß, eweitet. Es ist mi ein pesönliches Anliegen, mich an diese Stelle Ihnen vozustellen. Das Gesicht de Bank eweiten. Engagement vo Ot Födeveein Feunde des Döbelne Theates e.v. Imkeveein Nossen und Umgebung e.v. Taditions- und Födeveein Lessing Gymnasium e.v. Beufliche Wedegang Abitu und Studium Keditsachbeabeite Kediteviso Leite de Intenen Revision Beeichsleite de Keditmaktfolge Pokuist Vostand Lichtenbeg Fauenstein Eppendof Mulda Rechenbegdazu leisten, unsee Bienenmühle Region noch lebenswete zu machen und dies in vielfältige Fom. Ganz pivat, fü mich und meine Familie, duch meine Mitabeit in Veeinen und jetzt beuflich als Vostand unsee. Neben eine goßen Menge Idealismus, ist fü mich in diese Position abe auch Augenmaß wichtig. So möchte ich den in den letzten Jahen eingeschlagenen Weg unsee Bank, gemeinsam mit meinen Vostandskollegen, Fau Belletti und Hen D. Licht, fotfühen. Hiebei ist es mi wichtig, dass wi diesen Weg gemeinsam mit Ihnen gehen. Wi - Ihe - wollen Sie untestützen beim Eeichen Ihe goßen und kleinen Wünsche. Bei Ihe Geldanlage, Ihem Taum vom eigenen Heim, Ihe sicheen Altesvosoge ode de Eweiteung Ihe Fima. Lassen Sie uns diese Wünsche gemeinsam ealisieen. Als Genossenschaftsbank fagen wi die Menschen nach ihen inneen Anteiben. Menschen, wie den Efolgstaine Jügen Klopp, Menschen, wie Enst, de mit 55 Jahen Lesen lente ode Sie, unsee Kunden, Gemeinsam ist auch ein gutes Stichwot fü die sich den Taum vom eigenen Haus ode meinen zweiten Anteibe. Ich möchte das Gesicht unsee Bank eweiten. Zum einen de eigenen Fima efüllen. diekt duch das Meinige. Zum andeen im übetagenen Sinne duch die Gesichte all Jede Mensch hat etwas, unsee Mitabeite, ob diese nun im das ihn anteibt. Was teibt Sie an? täglichen Kontakt mit Ihnen, unseen Kunden, stehen ode im intenen Beeich fü Diese Fage bewegt auch mich. Im Egebnis Sie abeiten. Diese Menschen sind wie Sie sind es zwei Dinge. Zum esten möchte ich und ich aus unsee Region. Es sind Ihe hie in Mittelsachsen etwas bewegen und Feunde und Nachban. Sie sind in denselben nicht in de Fene. Ich möchte zeigen, dass es Veeinen wie Sie tätig. Sie sind vo Ot und sich lohnt, hie zu leben, zu abeiten und sich eal und sitzen nicht anonym in einem zu engagieen. Ich möchte einen Beitag Glastum in Fankfut ode London. Auch das sehe ich als egionales Engagement. Sie kennen den Slogan unsee Bank? VRBank Mittelsachen eg - Wi fü Sie Vebunden mit den Menschen in unsee Region. In diesem Satz finden Sie meine Anteibe wiede. Denn we, wie ich, etwas bewegen will, muss dies gemeinsam mit den Betoffenen tun. Und e muss es diekt vo Ot tun und nicht aus de Fene. In diesem Sinne feue ich mich auf die neue Aufgabe und die Zusammenabeit mit Ihnen. Jede Mensch hat etwas, das ihn anteibt. Mit feundlichen Güßen Wi machen den Weg fei. De Vostand v.l.n.. Tosten Buß, Angelika Belletti und D. Wolfgang Licht. Vostandsmitglied Ihe

2 Pivatkunden IHR + AN VORTEILE SICHERN Jetzt abschließen und langfistig von unteschiedlichen Taifen fü SIE und IHN pofitieen. Unisex: Kleine Unteschied, goße Fagen Alle eden jetzt von Unisex. Was bedeutet das eigentlich genau? Aktuell entscheidet bei de Kalkulation von Vesicheungstaifen noch de Unteschied zwischen n und Fauen übe Peis und Leistung. De Gesetzgebe weitet das Gleichstellungsgesetz auch auf alle Vesicheungsuntenehmen aus. Ab heißt es, gleiche Beitäge Doch egal, ob Mann ode Fau, Kankenvesicheung, Risiko- ode Rentenvesicheung: und Leistungen fü und Fauen! Wi empfehlen aus diesem Anlass eine Welche Vesicheungen bei de R+V sind geneelle Übepüfung de pivaten Vosoge und Absicheung. konket von de Umstellung betoffen? Betoffen sind ganz allgemein Lebens-, Nu so ist es möglich, diese Kanken- und Unfallvesicheungen sowie p a s s e n d z u a k t u e l l e n Lebenssituation und zu den die Kfz-Vesicheung. pesönlichen Bedüfnissen zu Betifft dies nu neue ode auch schon gestalten. bestehende Vetäge? Wie lange kann ich die alten Taife noch in Vetäge, die vo dem abge- Anspuch nehmen? schlossen wuden, bleiben bestehen. Die R+V estellt letztmalig am Wo "lohnt" sich ein Abschluss noch in getennt kalkuliete - und FauenPolicen. Wenn auch Sie noch von den diesem Jah? Voteilen eines - ode Fauen-Taifes Rentenvesicheungen sind 2012 speziell fü pofitieen möchten, sollten Sie sich echtzeitig beaten lassen! inteessant, da sie im bestehenden Taif eine höhee Rente ehalten. Auch in de pivaten Kankenvesicheung lohnt sich ein Abschluss noch in diesem Jah, da die Beitäge fü meistens wesentlich niedige sind als fü Fauen. In 2012 in de Regel Vesicheung Kundenvoteil in 2012 noch günstige fü 5-8 % meh Rente* Pivate Rentenvesicheung (voaussichtliche Voteil) Basis-Rentenvesicheung Entgeltumwandlung Kanken-Vollvesicheung % wenige Beitag* 5-80 % wenige Beitag* z. B.: Zahn %, Kanken-Zusatzvesicheung Blick + Check %, Mitgliede %, NatuMedizin % % wenige Beitag* Pflegezusatzvesicheung Unisex Am ist Stopp. Gene stehen Ihnen die Kundenbeate Ihe sowie die Außendienstmitabeite unsees Vebundpatnes, de R+V Vesicheung, fü ein pesönliches Gespäch zu Vefügung. *Die Beechnungen beziehen sich ausschließlich auf die Taife de R+V-Vesicheung. Gemeinsam Zukunft sichen. Kuz vogestellt...., da eg Sie tenb tine fü Lich his C nd si Filiale ann, ckne i m Glö W e d o m e B ana Tea And nd J Ih.n.. le u v.l Köh Wi Ih Te feuen u ns a am v.l.n. de Filial uf Sie, e Ost. Tass und N ilo Hinte au. sa ico N abo tz 2 2

3 Fimenkunden VR-FimenKonto Leistungsübesicht Liquiditätsmanagement Elektonische Bezahlleistungen im Intenet Fau Gudun Gäme Spezialistin fü Zahlungsvekeh He Stefan Gande Spezialist fü Zahlungsvekeh Tel.: (03731) Fax: (03731) Tel.: (03431) Fax: (03431) v-bank-mittelsachsen.de v-bank-mittelsachsen.de Fimenkeditkate...einfach paktisch, vielfach nützlich. n Haftungsausschlussvesicheung Zahlungsvekehssoftwae VR-Netwold / PofiCash n Attaktive Sondekonditionen bei Euopca Bageld - Ent- und Vesogung n Monatliche Fimenkeditkatenauswetung im Excel-Fomat Fimenkeditkate n Auslandseise-Kankenvesicheung n Auslandseise-Unfallvesicheung Gutscheinkaten n Notfallhilfe und um die Uh VR-RechnungsSevice Katen-Teminals fü Händle Selbstwahl-PIN fü Ihe VR-BankCad Nutzen fü Ih Untenehmen n Reduziete Vewaltungsaufwand Auslandszahlungsvekeh n Veeinfachte Reisekostenabechnung SEPA-Beatung n Schutz vo Missbauch Sicheheit beim Bezahlen n Ausgabendokumentation auf Fimen- und Mitabeiteebene n Wenige Bageldvoschüsse n Individualisieung duch Fimenlogo Nutzen fü Ihe Mitabeite n Akzeptanz und Bageldsevice weltweit n Liquidität jedezeit n Optimale Ausgabenübesicht n Sicheheit auf Geschäftseisen auch fü die miteisende Familien n Katen- und Bageldesatz im Notfall Sagen Sie uns Ihe Meinung! Noch bis zum können Sie an unsee Kundenbefagung im Intenet teilnehmen. Besuchen Sie uns unte ode scannen Sie einfach den nebenstehenden QR-Code ein. 3 3

4 Unseen Kinden gehöt die Zukunft. Zeit fü die schönen Dinge im Leben haben mit den Soglos-Podukten Ihe! VR-MeinKonto Das Konto, das mitwächst. + Spaplan UniNachWuchs Union Investment Mal Di Deine Welt, wie sie Di gefällt! + R+V-KindeVosoge IndexInvest R+V Vesicheung Siche in die Zukunft staten. + Bauspataif Fuchs Junge Leute Bauspakasse Schwäbisch Hall Kauf Di Feiheit. = Soglos-Rundumabgesichet! QR Code einscannen und meh efahen ode besuchen Sie uns auf 4

5 Baufinanzieung und ImmobilienSevice Ih Team, wenn es um Bauen und Wohnen geht. Jens Baue Baufinanzieung Team Feibeg Chistine Schumann Baufinanzieung Team Feibeg Doppelhaushälfte - moden & saniet! Döbeln, BJ. 1997, Wfl. 143 m², GS 292 m², Zi. 4, Balkon u. Teasse, Gaage EUR Dik Apitz ImmobilienSevice Döbeln und Feibeg Bigit Radünz Baufinanzieung Team Döbeln Wi feuen uns, auch Ihe Immobilie in de nächsten Ausgabe hie zu päsentieen. Ein Anuf genügt! (03431) ode (03731) Sanietes Renditeobjekt, voll vemietet! Goßschima, BJ. 1920, Wfl. 341 m², 7 WE, GS 533 m², Miete p.a EUR Liebevoll sanietes Haus mit kleinem Gaten! Leisnig, BJ. 1850/1998 san., Wfl. 119 m², Zi. 5, GS 320 m², Teasse und Stellplatz EUR Bautäge aufgepasst! Wohn- und Geschäftshaus in Nossen, BJ. 1836/1920 mod., Wfl m², GS m², 5 Stellplätze EUR Aktionspeis, Baugundstücke in Mochau! z.b. Gundstücksfläche 499 m², teileschlossen EUR Wohn- und Geschäftshaus in Döbeln! BJ. 1880/1994 san., 7 WE, Wfl. 394 m², 1 GE, Vfl. 100 m², GS 310 m², Miete p.a EUR Baugundstück mit Fenblick! Mulda, Gundstücksfläche m², teileschlossen EUR Katin Neumann Baufinanzieung Team Döbeln Top saniete Bauenhof mit goßem Gaten! Hatha, BJ. 1870/2007 san., Wfl. 160 m², Zi. 5, GS m², Teasse, 2 Gaagen EUR Haus mit Nebengelass und goße Wiese! Goßschima, BJ. 1910, Wfl. 120 m², Zi. 5, GS m², Stellplatz EUR 5

6 Stellenanzeigen Wi fü Sie - Vebunden mit den Menschen in unsee Region Wi sind eine modene, zukunftsoientiete Genossenschaftsbank im Hezen von Sachsen mit 21 Filialen und eine dezeitigen Bilanzsumme von 634 Mio. Euo. zt Jet ben! e w e b Zu Vestäkung unsees Teams suchen wi ab sofot fü die Pivatkundenbank (Vetieb) eine/n: Stellvetete Teilmaktleite m/w (Abeitsot: flexibel) Sie sind fü die Untestützung und Vetetung unsee Teilmaktleite zuständig. Zu Ihen Aufgaben gehöen insbesondee die Sichestellung de definieten Qualitätsstandads im Vetieb und die Fühung de Vetiebsmitabeite/-innen. Die Stelle setzt neben eine abgeschlossenen Bankausbildung auch umfassende Kenntnisse und Qualifikationen im Kundenbeatungsbeeich und de Mitabeitefühung voaus. Kundenbeate m/w (Abeitsot: veschiedene Filialen möglich) Als Kundenbeate/-in epäsentieen Sie die Bank und sind este Anspechpatne fü unsee Kunden. Sie sind veantwotlich fü sämtliche Bankseviceleistungen sowie die standadisiete Beatung im Zahlungsvekeh, in de Kontofühung und fü Geldanlagen. Mit Ihe kundenoientieten, stets feundlichen und zuvokommenden At, gelingt es Ihnen, neue Kunden zu gewinnen und vohandene Kundenbeziehungen zu stäken und auszubauen. Fimenkundenbank eine/n: Kundenbeteue Kleingewebekunden m/w (Abeitsot: Feibeg ode Döbeln - beide möglich) De Stelleninhabe ist maßgeblich fü die Zielguppe de Handweke, Gewebeteibenden und Feibeufle veantwotlich. Dahe sollten Sie Gundkenntnisse und Inteesse fü den Kundenbeatungsbeeich mitbingen. Die Stelle setzt ein hohes Maß an Eigenveantwotung, Engagement und Flexibilität voaus. Ziel ist die bedafsgeechte und umfassende Beatung de Kunden im geweblichen und pivaten Beeich. Keditsachbeabeitung eine/n: Sachbeabeite Poblemkedite m/w (Abeitsot: Feibeg) Sie übenehmen eigenveantwotlich die effiziente und temingeechte Abwicklung ausgefallene Keditengagements und die Vewetung de gestellten Sicheheiten. Daübe hinaus sind Sie fü die Risikofühekennung zuständig. Sachbeabeite Bilanzanalyse m/w (Abeitsot: Feibeg) Sie sind fü die ationelle Analyse und objektive Auswetung de witschaftlichen Untelagen de zu beabeitenden Keditengagements zuständig. Sie sind fedefühend fü die Efüllung de Pflichten gem. 18 KWG veantwotlich. Sachbeabeite Fimenkunden m/w (Abeitsot: Feibeg) Sie untestützen in Ihe Funktion die Beate im Beeich Fimenkundenbank und übenehmen die Sachbeabeitung und Vewaltung aus dem Aktivgeschäft de Bank. Daübe hinaus sind Sie eine unabhängige Instanz zu Minimieung von Risiken im Keditgeschäft. Wi bieten Ihnen eine heausfodende und veantwotungsvolle Tätigkeit sowie eine leistungsgeechte Vegütung. Sind Sie inteessiet? Dann feuen wi uns auf Ihe aussagefähigen Bewebungsuntelagen unte Angabe Ihe Gehaltsvostellungen. Bitte senden Sie diese an die: Neben individuellen Entwicklungsmöglichkeiten ehalten Sie umfangeiche soziale Leistungen, wie z. B. Betiebliche Altesvosoge und Gleitzeit sowie einen unbefisteten Abeitsvetag. Pesonalvostand Fau Belletti Kongasse 7-9, Feibeg Fü alle Stellen ist eine abgeschlossene Bankausbildung und die entspechende Qualifikation im Fachbeeich efodelich. Impessum Heausgebe de,,vr-wi fü Sie : Kongasse 7-9, Feibeg Telefon: Telefax: (03731) ode (03431) (03731) ode (03431) Veantwotlich i.s.d.r.: de Vostand (Angelika Belletti Tosten Buß und D. Wolfgang Licht) Gestaltung: Nelly Weichhold und Heiko Sokolowski Alle Angaben ohne Gewäh. Itum vobehalten. Nachduck nu mit ausdückliche Genehmigung des Heausgebes. Unsee Vebundpatne im Finanzvebund de Volksbanken Raiffeisenbanken DZ BANK VR LEASING

VR-FinalSparen. Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. h n. im 4

VR-FinalSparen. Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. h n. im 4 Mai 2010 - An alle Haushalte oe, T h Me sen: n i Z meh % 5 2, 3. Jah im 4 VR-FinalSpaen Unse Anlagepodukt spielt Ihnen beeits vo dem esten Anstoß de Fußball-Weltmeisteschaft 2010 in Südafika einen exklusiven

Mehr

über insgesamt Vorvertragliche Erläuterungen zum Darlehensantrag Name aller Darlehensnehner Sehr geehrter Kunde,

über insgesamt Vorvertragliche Erläuterungen zum Darlehensantrag Name aller Darlehensnehner Sehr geehrter Kunde, dessaue st. 5 I 06862 dessau-oßlau email info@pobaufi.de I www.pobaufi.de Kundenanschift Ih Anspechpatne Vovetagliche Eläuteungen zum Dalehensantag Name alle Dalehensnehne übe insgesamt Dalehensbetag Seh

Mehr

PKV-Beitragsoptimierer-Auftragserteilung

PKV-Beitragsoptimierer-Auftragserteilung PKV-Beitagsoptimiee-Auftagseteilung zu einmaligen Beatung Bei dem Vesichee : mit de Vetagsnumme : fü folgende Pesonen : Auftaggebe Name : Geb.-Dat. : Staße : PLZ und Ot : Telefon : Mobil : E-Mail : Beuf

Mehr

Nossen Dittmannsdorf VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region

Nossen Dittmannsdorf VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region Nr. 3 / Oktober 2010 Börtewitz Ostrau Lommatzsch Leisnig Döbeln Hartha Waldheim Miltitz Roßwein Nossen Dittmannsdorf VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region

Mehr

Zahnarztangst? Wege zum entspannten Zahnarztbesuch. Mit einer von Marc A. Pletzer konzipierten und gesprochenen Trance. Bearbeitet von Lea Höfel

Zahnarztangst? Wege zum entspannten Zahnarztbesuch. Mit einer von Marc A. Pletzer konzipierten und gesprochenen Trance. Bearbeitet von Lea Höfel Zahnaztangst? Wege zum entspannten Zahnaztbesuch. Mit eine von Mac A. Pletze konzipieten und gespochenen Tance Beabeitet von Lea Höfel 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 136 S. Papeback ISBN 978 3 7945 2870

Mehr

Programm für alle Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Programm für alle Öffentlich-rechtlicher Rundfunk Wie untescheiden sich öffentlich-echtliche und pivate Sende in Pogamm und Finanzieung? Die Tabellen stellen einige Unteschiede da. Macht aus den Zahlen aussagekäftige Gafiken. Anteile de Sendungen veschiedene

Mehr

Objekt:... Telefon:... Anschrift... Ansprechpartner:... (Name und Funktion)... Telefon:... Fax:... Datum/Unterschrift:... Träger:... Telefon:...

Objekt:... Telefon:... Anschrift... Ansprechpartner:... (Name und Funktion)... Telefon:... Fax:... Datum/Unterschrift:... Träger:... Telefon:... 1/20 LEISTUNGSERFASSUNG VERPFLEGUNGSSERVICE Diese Fomulasatz dient de Estellung eines Angebotes. Die Daten dienen nu dem intenen Gebauch und weden keinem Ditten zugänglich gemacht. Objekt:... Telefon:......

Mehr

MZI-BDE. Betriebsdaten-Erfassung (BDE) für Handwerks-, Kleinbetriebe und Mittelstand. Erfassungsmodul: MZI-BDE

MZI-BDE. Betriebsdaten-Erfassung (BDE) für Handwerks-, Kleinbetriebe und Mittelstand. Erfassungsmodul: MZI-BDE ! " # $ % &! '( ) * ( +, -. ( +0/ 1 2 3 2 4%576 8 9 : ; < = 8 > : 8? @ A B C B DEC FC C%C G Efassungsmodul: Fei paametisiebae Obefläche. Einfach anzuwenden. Schnell einsatzbeeit. Auch fü Femdspachen geeignet.

Mehr

Das Partnerprogramm für Vereine stellt sich vor.

Das Partnerprogramm für Vereine stellt sich vor. 2 1 1 Das Patnepgamm fü Veeine stellt sich v. Gezielt. Spüba. Gt. Obehessische Veeinsabeit hat einen hhen Stellenwet fü jedes einzelne Mitglied, nsee Gesellschaft nd ns, die Spakasse Obehessen. Seit Jahen

Mehr

Consulting & Private Equity eine strategische Symbiose?

Consulting & Private Equity eine strategische Symbiose? Matin Fanssen Inteim Management Consulting & Pivate Equity eine stategische Symbiose? Untenehmen: Ot: Name: Funktion: Telefon: Bitte schicken Sie uns den ausgefüllten Fagebogen pe Fax ode Post zuück an:

Mehr

Freitag 18. JULI bis Sonntag 20. JULI Im Schulhof der Ludwig-Richter-Schule am Lindenbaum U1, U2, U3, U8 bis Station Lindenbaum

Freitag 18. JULI bis Sonntag 20. JULI Im Schulhof der Ludwig-Richter-Schule am Lindenbaum U1, U2, U3, U8 bis Station Lindenbaum Feitag 18. JULI bis Sonntag 20. JULI Veanstaltet von den Eschesheime Veeinen und Gemeinden Im Schulhof de Ludwig-Richte-Schule am Lindenbaum U1, U2, U3, U8 1 bis Station Lindenbaum MEISTER KLEEBERG F e

Mehr

«Samariter im Netz» Praxisleitfaden zur Nutzung der neuen Medien

«Samariter im Netz» Praxisleitfaden zur Nutzung der neuen Medien «Samaite im Netz» Paxisleitfaden zu Nutzung de neuen Medien Leitfaden_RZ_2010_03_26.indd 1 26.03.2010 15:01:25 2 Inhaltsvezeichnis 1 2 Einleitung 4 1.1 Intenet: Ein Ekläungsvesuch 4 1.2 Web 2.0 Plattfomen

Mehr

"ambiento" - Büroflächen

ambiento - Büroflächen "ambiento" Büoflächen 0 Wien, Huttengasse 4 Stiege / Büo 0 Wien, Huttengasse 4 Stiege / Büo Seite von Dieses Büo befindet sich im Edgeschoss, sowie im. und. Stock des modenen Wohnkomplexes. Das außegewöhnliche

Mehr

Für den Endkunden: Produkt- und Preissuche

Für den Endkunden: Produkt- und Preissuche Fü den Endkunden: Podukt- und Peissuche Ducke Mit finde.ch bietet PoSelle AG eine eigene, umfassende Podukt- und Peissuchmaschine fü die Beeiche IT und Elektonik. Diese basiet auf de umfassenden Datenbank

Mehr

NEUEINSTELLUNG GERINGFÜGIG BESCHÄFTIGTE (Minijob bis 450,00 )

NEUEINSTELLUNG GERINGFÜGIG BESCHÄFTIGTE (Minijob bis 450,00 ) Fima: Pesönliche Angaben: Familienname, Voname Gebutsdatum Familienstand Anschift (Staße, Hausnumme, PLZ, Ot) Staatsangehöigkeit Rentenvesicheungsnumme Gebutsname Gebutsot Beschäftigung: Ausgeübte Tätigkeit:

Mehr

Individuelle Indienreisen

Individuelle Indienreisen Individualeisen in Süd-Indien Keala, Thekkady, Tamil Nadu, Süd-Indien www.heliches-indien.de Individuelle Vo-Ot Beteuung Pefekte Beteuung: Ihe Reisefühein ist Deutsche Authentizität: Ihe Reisefühein kennt

Mehr

8. Transmissionsmechanismen: Der Zinskanal und Tobins q. Pflichtlektüre:

8. Transmissionsmechanismen: Der Zinskanal und Tobins q. Pflichtlektüre: z Pof. D. Johann Gaf Lambsdoff Univesität Passau WS 2007/08 Pflichtlektüe: Engelen, C. und J. Gaf Lambsdoff (2006), Das Keynesianische Konsensmodell, Passaue Diskussionspapiee N. V-47-06, S. 1-7. 8. Tansmissionsmechanismen:

Mehr

Mustertexte. Auftrag nach 11 BDSG. Gegenstand Auftrag nach 11 BDSG 2009

Mustertexte. Auftrag nach 11 BDSG. Gegenstand Auftrag nach 11 BDSG 2009 Mustetexte Auftag nach 11 BDSG Gegenstand Auftag nach 11 BDSG 2009 Soweit die DMC ode eine ihe Efüllungsgehilfen als Datenschutzbeauftagte i.s. des 4f Abs. 2 Satz 3 BDSG bestellt und tätig ist, beziehen

Mehr

Unfallversicherungsschutz für Kinder in Tagespflege

Unfallversicherungsschutz für Kinder in Tagespflege Unfallvesicheungsschutz fü Kinde in Tagespflege Infomationen fü Tagesmütte und -väte Unfallvesicheungsschutz fü Kinde in Tagespflege Inhalt Einleitung 3 Was ist die gesetzliche Unfallvesicheung? 4 Gesetzliche

Mehr

Einführung in die Finanzmathematik - Grundlagen der Zins- und Rentenrechnung -

Einführung in die Finanzmathematik - Grundlagen der Zins- und Rentenrechnung - Einfühung in die Finanzmathematik - Gundlagen de ins- und Rentenechnung - Gliedeung eil I: insechnung - Ökonomische Gundlagen Einfache Vezinsung - Jähliche, einfache Vezinsung - Untejähliche, einfache

Mehr

Online zum Kita-Platz. Das Vormerksystem für Eltern im Internet

Online zum Kita-Platz. Das Vormerksystem für Eltern im Internet Online zum Kita-Platz Das Vomeksystem fü Elten im Intenet Düsseldofe Kita-Navigat Obebügemeiste Thomas Geisel Liebe Elten, wi feuen uns daübe, dass Düsseldof bei Familien so beliebt ist. Düsseldof ist

Mehr

Inhalt der Vorlesung A1

Inhalt der Vorlesung A1 PHYSIK A S 03/4 Inhalt de Volesung A. Einfühung Methode de Physik Physikalische Gößen Übesicht übe die vogesehenen Theenbeeiche. Teilchen A. Einzelne Teilchen Bescheibung von Teilchenbewegung Kineatik:

Mehr

3. SDS-Jahreskongress. 9. /10. Mai 2014. Konstanz am Bodensee, Hotel Riva

3. SDS-Jahreskongress. 9. /10. Mai 2014. Konstanz am Bodensee, Hotel Riva 3. SDS-Jaheskongess 9. /10. Mai 2014 Konstanz am Bodensee, Hotel Riva 3 8 SDS 2.0 Keine Patienten velieen Weiß implantieen! 4 5 Editoial D. Ulich Volz 1. Konstanze Konzil Seh geehte, liebe Kolleginnen

Mehr

Rendite gesucht! Union Investment Wir optimieren Risikobudgets. r r. e i. 29. Euro

Rendite gesucht! Union Investment Wir optimieren Risikobudgets. r r. e i. 29. Euro 01-U4-JB-2009-Umschlag-Y:01-U4-JB-2008-Umschlag-A 11.03.2010 9:51 Uh Seite 1 JAHRBUCH 2010 29. Euo s unte o f n I Meh sikoi e i d www..de e manag Union Investment Wi optimieen Risikobudgets Union Investment

Mehr

Verschaffe dir den Durchblick!

Verschaffe dir den Durchblick! Veschaffe di den Duchblick! Kennst du schon das geheimnisvolle Vitamin A? Mit folgenden «Duchblicken» tauchst du tiefe in die vebogene Welt de Vitamine und besondes des Vitamins A. Du kannst sowohl alle

Mehr

Deutsch Bayern Abiturprüfung 2014: Aufgabe 1: Erschließen eines literarischen Textes

Deutsch Bayern Abiturprüfung 2014: Aufgabe 1: Erschließen eines literarischen Textes Deutsch Bayen Abitupüfung 2014: Aufgabe 1: Eschließen eines liteaischen Textes a) Eschließen und intepetieen Sie das Gedicht Tanspaenz in Blau (Text A) von Dus Günbein. Nutzen Sie dazu auch Text B! b)

Mehr

Abiturprüfung Hessen 2014 Deutsch Grundkurs Vorschlag A. Sehnsucht

Abiturprüfung Hessen 2014 Deutsch Grundkurs Vorschlag A. Sehnsucht Abitupüfung Hessen 2014 Deutsch Gundkus Voschlag A Sehnsucht Elaubte Hilfsmittel: 1. ein Wötebuch zu deutschen Rechtscheibung 2. eine Liste de fachspezifischen Opeatoen 3. Büchne: Lenz Aufgaben: 1. Intepetieen

Mehr

Magische Zaubertränke

Magische Zaubertränke Magische Zaubetänke In diese Unteichtseinheit waten auf Ihe SchüleInnen magische Zaubetänke, die die Fabe wechseln. Begiffe wie Säue, Base, Indikato und Salz können nochmals thematisiet bzw. wiedeholt

Mehr

Trier-Luxemburg. Die digitale Großregion

Trier-Luxemburg. Die digitale Großregion Tie-Luxembug 18. Novembe 2016 Die digitale Goßegion Beufseinstieg in de Medien- und IT-Banche in Tie - Luxembug Jugendmedientag Sd-West 2016 Tie-Luxembug Gußwot des Schimhen Liebe Nachwuchsmedienmache,

Mehr

Steuerungskonzept zur Vermeidung des Schattenwurfs einer Windkraftanlage auf ein Objekt

Steuerungskonzept zur Vermeidung des Schattenwurfs einer Windkraftanlage auf ein Objekt teueungskonzept zu Vemeidung des chattenwufs eine Windkaftanlage auf ein Objekt Auto: K. Binkmann Lehgebiet Elektische Enegietechnik Feithstaße 140, Philipp-Reis-Gebäude, D-58084 Hagen, fa: +49/331/987

Mehr

aktuell r r r Ausgabe 7 Juli 2010 Drei Fragen an den Tarifausschussvorsitzenden Überarbeitung der BGV-Satzung Einladung zum Gartenbautag Gartenschauen

aktuell r r r Ausgabe 7 Juli 2010 Drei Fragen an den Tarifausschussvorsitzenden Überarbeitung der BGV-Satzung Einladung zum Gartenbautag Gartenschauen GARTENBAU aktuell Ausgabe 7 Juli 2010 Dei Fagen an den Taifausschussvositzenden Übeabeitung de BGV-Satzung Einladung zum Gatenbautag Gatenschauen Neues Bügschaftsangebot Mitteilungsblatt GARTENBAU aktuell

Mehr

1. lst die Mutter psychisch krank? lst der Vater psychisch krank? Sind beide Elternteile psychisch krank?

1. lst die Mutter psychisch krank? lst der Vater psychisch krank? Sind beide Elternteile psychisch krank? 1. lst die Mutte psychisch kank? lst de Vate psychisch kank? Sind beide Eltenteile psychisch kank? 2. Handelt es sich um eine akute Kankheitsphase? Wie lange dauet diese Phase schon an? 3. lst die Ekankung

Mehr

Was für eine Marke sind wir eigentlich?

Was für eine Marke sind wir eigentlich? Was fü ei Ma sind wi eigtlich? Investie Sie 10 Mint. stimm Sie Ih Standot, gewinn Sie Ekntnisse e Chanc, Risik nd Handlsoption dch Makbild. Z Stdie Die Stdie Was fü ei Ma sind wi eigtlich? ist ei standsafnahme

Mehr

Die Hohman-Transferbahn

Die Hohman-Transferbahn Die Hohman-Tansfebahn Wie bingt man einen Satelliten von eine ednahen auf die geostationäe Umlaufbahn? Die Idee: De geingste Enegieaufwand egibt sich, wenn de Satellit den Wechsel de Umlaufbahnen auf eine

Mehr

Schlussprüfung 2013. Allgemeinbildung Lernbereich Gesellschaft. Name und Vorname: Beruf und Klasse: Prüfungsnummer: Lehrperson ABU:

Schlussprüfung 2013. Allgemeinbildung Lernbereich Gesellschaft. Name und Vorname: Beruf und Klasse: Prüfungsnummer: Lehrperson ABU: Schlusspüung 2013 3 Allgemeinbildung Lenbeeich Gesellschat Quelle: Swissminiatue, Melide Name und Voname: Beu und Klasse: Püungsnumme: Lehpeson ABU: Rotkoektu Expete/in: Günkoektu Expete/in: Eeichte Punktzahl

Mehr

Grundbildung Nachholbildung Kauffrau/Kaufmann

Grundbildung Nachholbildung Kauffrau/Kaufmann Gundbildung Nachholbildung Kauffau/Kaufmann mit eidg. Fähigkeitszeugnis Inhaltsvezeichnis Ih Kusstat ist zu 100 % gaantiet. 1. Nachholbildung fü Ewachsene 4 2. Zulassungsbedingungen und Voaussetzungen

Mehr

4/09. Interview mit Prof. Margrit Kennedy: Komplementärwährungen im Aufwind. Halbjahresbericht: Bilanzsumme wächst weiter. Hauptsitz im neuen Look

4/09. Interview mit Prof. Margrit Kennedy: Komplementärwährungen im Aufwind. Halbjahresbericht: Bilanzsumme wächst weiter. Hauptsitz im neuen Look Inteview mit Pof. Magit Kennedy: Komplementäwähungen im Aufwind 12 Halbjahesbeicht: Bilanzsumme wächst weite Hauptsitz im neuen Look 4 8 www.wibank.ch INHALT Ein neues Kleid fü die WIR Bank in Basel. 8

Mehr

Generalversammlung der Roche Holding AG 1. April 2003

Generalversammlung der Roche Holding AG 1. April 2003 Genealvesammlung de Roche Holding AG 1. Apil 2003 Anspache von Fanz B. Hume (es gilt das gespochene Wot) Anspache F.B. Hume Seite 2/13 Seh geehte Aktionäinnen und Aktionäe, meine seh veehten Damen und

Mehr

3.1 Elektrostatische Felder symmetrischer Ladungsverteilungen

3.1 Elektrostatische Felder symmetrischer Ladungsverteilungen 3 Elektostatik Das in de letzten Volesung vogestellte Helmholtz-Theoem stellt eine fomale Lösung de Maxwell- Gleichungen da. Im Folgenden weden wi altenative Methoden kennenlenen (bzw. wiedeholen), die

Mehr

Makroökonomie 1. Prof. Volker Wieland Professur für Geldtheorie und -politik J.W. Goethe-Universität Frankfurt. Gliederung

Makroökonomie 1. Prof. Volker Wieland Professur für Geldtheorie und -politik J.W. Goethe-Universität Frankfurt. Gliederung Makoökonomie 1 Pof. Volke Wieland Pofessu fü Geldtheoie und -politik J.W. Goethe-Univesität Fankfut Pof.Volke Wieland - Makoökonomie 1 Mundell-Fleming / 1 Gliedeung 1. Einfühung 2. Makoökonomische Analyse

Mehr

ISBN 978-3-00-052134-8. Schriftenreihe Institut der Deutschen Messewirtschaft Edition 44

ISBN 978-3-00-052134-8. Schriftenreihe Institut der Deutschen Messewirtschaft Edition 44 Bibliogafische Infomation de Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek vezeichnet diese Publikation in de Deutschen Nationalbibliogafie; detailliete bibliogafische Daten sind im Intenet unte t http://dnb.d-nb.de

Mehr

ASTROLOGICUM Dipl. Astro-Coach Karin Staffa / Karmische Analyse

ASTROLOGICUM Dipl. Astro-Coach Karin Staffa / Karmische Analyse ASTROLOGICUM Dipl. Asto-Coach Kain Staffa www.astologicum.at 0650 / 315 83 55 office@astologicum.at Kamische Analyse ES WAR EINMAL Eine Reise in die Vegangenheit fü Chales und Anne Lindbegh ASTROLOGICUM

Mehr

PERFEKTE SPEICHERKARTEN FÜR JEDEN ZWECK

PERFEKTE SPEICHERKARTEN FÜR JEDEN ZWECK PERFEKTE SPEICHERKARTEN FÜR JEDEN ZWECK SPEICHERKARTEN UND MICRO FRÜHJAHR 2015 02 03 Leistung Standad Po Das solide Standad Modell eleichtet alltägliche Datensicheung und den Umgang mit Inhalten bei gelegentliche

Mehr

Anstelle einer Schlichtung kann auf Antrag sämtlicher Parteien eine Mediation durchgeführt werden.

Anstelle einer Schlichtung kann auf Antrag sämtlicher Parteien eine Mediation durchgeführt werden. M u s t e v o l a g e fü Fodeungsklage aus Abeitsecht (Steitwet bis maximal 30'000.--, das Vefahen ist kostenlos) HINWEIS: Vo Eineichung de Klage beim Geicht, muss das Schlichtungsvefahen vo de zentalen

Mehr

Die Zukunft selbst gestalten

Die Zukunft selbst gestalten In de Joseph-von-Faunhofe-Halle deht sich am Feitag und Samstag alles und um Ausbildung, Beufswelt und Fotbildung: Es sind wiede Kaieetage. Neben Ausstellungen finden an beiden Tagen auch Votäge und Wokshops

Mehr

Unterlagen Fernstudium - 3. Konsultation 15.12.2007

Unterlagen Fernstudium - 3. Konsultation 15.12.2007 Untelagen Fenstudium - 3. Konsultation 5.2.2007 Inhaltsveeichnis Infomationen u Püfung 2 2 Aufgabe 7. Umstömte Keisylinde mit Auftieb 3 3 Aufgabe 8. Komplexes Potential und Konfome Abbildung 0 Infomationen

Mehr

Sie vertrauen auf die Kompetenz und Leistungsstärke der Gothaer - hierfür danken wir Ihnen.

Sie vertrauen auf die Kompetenz und Leistungsstärke der Gothaer - hierfür danken wir Ihnen. Gothae Allgemeine Vesicheung AG 50598 Köln Gothae Allgemeine Vesicheung AG 50598 Köln He ax mann st. 1 12345 ot Vesicheungsschein zu Ihe Gothae GewebePoct Seh geeh He mann, Sie vetauen auf die Kompenz

Mehr

HyperCoat CTPM125 DE

HyperCoat CTPM125 DE HypeCoat DE CEATIZIT secets of success Secets of success CEATIZIT ist de Patne fü anspuchsvollste Hatstofflösungen. Hatstoffe und Wekzeuge von CEATIZIT - das sind einzigatige Lösungen, die integative Bestandteil

Mehr

Gesetzliche Änderungen zum 1.1.2009

Gesetzliche Änderungen zum 1.1.2009 Gesetzliche Ändeungen zum 1.1.2 Kdegeldehöhung fü das 1. und 2. Kd um 1, alle weiteen um 16 Abeitslosenvesiche ung skt auf 2,8% Anspuch auf Abeitslosen geld fü Selbständige Rechtsanspuch auf Hauptschulab

Mehr

LEHRERIN ODER LEHRER WERDEN

LEHRERIN ODER LEHRER WERDEN MINISTERIUM FÜR BILDUNG LEHRERIN ODER LEHRER WERDEN Beuf mit Beufung Heausfodeung und Efüllung zugleich Inteessiet? Infomieen Sie sich! Liebe Schüleinnen und Schüle, seh geehte Damen und Heen, de Lehebeuf

Mehr

Unverbindliche Musterberechnung für den Wealthmaster Classic Plan von

Unverbindliche Musterberechnung für den Wealthmaster Classic Plan von Unvebindliche Mustebeechnung fü den Wealthmaste Classic Plan von Die anteilsgebundene Lebensvesicheung mit egelmäßige Beitagszahlung bietet Ihnen die pefekte Kombination aus de Sicheheit eine Kapitallebensvesicheung

Mehr

Technische Fachhochschule Berlin University of Applied Sciences

Technische Fachhochschule Berlin University of Applied Sciences Technische Fachhochschule Belin Univesity of Applied Sciences TFH Belin Fachbeeich III Bauingenieu- und Geoinfomationswesen Luxembuge St. 10 13353 Belin Pof. D. Jügen Schweikat Telefon: 030) 45 04-2038/2613

Mehr

Abiturprüfung 2015 Grundkurs Biologie (Hessen) A1: Ökologie und Stoffwechselphysiologie

Abiturprüfung 2015 Grundkurs Biologie (Hessen) A1: Ökologie und Stoffwechselphysiologie Abitupüfung 2015 Gundkus Biologie (Hessen) A1: Ökologie und Stoffwechselphysiologie Veteidigungsstategien von Pflanzen BE 1 Benennen Sie die esten dei Tophieebenen innehalb eines Ökosystems und bescheiben

Mehr

VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region

VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region Nr. 1 / Februar 2015 Ostrau Lommatzsch Leisnig Döbeln Hartha Waldheim Roßwein Nossen Dittmannsdorf VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region Freiberg Brand-Erbisdorf

Mehr

Trend 5/2013. Auflage 44.566 1/6. Zum eigenen Gebrauch nach 42a UrhG. Anfragen zu weiteren Nutzungsrechten an den Verlag oder Ihren Medienbeobachter

Trend 5/2013. Auflage 44.566 1/6. Zum eigenen Gebrauch nach 42a UrhG. Anfragen zu weiteren Nutzungsrechten an den Verlag oder Ihren Medienbeobachter Tend Seite 1, 103107 Atikelfläche 317475 mm² 1/6 Tend Immobilien Die spannendsten Objekte in Östeeich und andeswo. Von Olive Judex Planen, Kaufen, Wohnen u SMAHI K f G2* Smat Tools. Ein Wekzeugkasten mit

Mehr

F63 Gitterenergie von festem Argon

F63 Gitterenergie von festem Argon 1 F63 Gitteenegie von festem Agon 1. Einleitung Die Sublimationsenthalpie von festem Agon kann aus de Dampfduckkuve bestimmt weden. Dazu vewendet man die Clausius-Clapeyon-Gleichung. Wenn außedem noch

Mehr

Surf & Sail an der Ostsee

Surf & Sail an der Ostsee päsentiet Suf & Sail an de Ostsee Nodwind Seacollege Schubybeach Sylt Sassnitz Rügen Helgoland OSTFR E INSE IESISCH LN Wilhelmshaven andenbug Emden Lee Penzlau Oldenbug Ems We se Elbe Uelzen Veden Celle

Mehr

Ihde + Partner. Ihde + Partner Personalberater diskret - gründlich - fair! www.ihdepartner.de Tel.: 04183 778819

Ihde + Partner. Ihde + Partner Personalberater diskret - gründlich - fair! www.ihdepartner.de Tel.: 04183 778819 www.ihdepartner.de Tel.: 04183 778819 Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher der Anzeige 101939, Sie haben sich soeben die Informationen zur Position Personalberater/in für den Wachstumsmarkt

Mehr

Optimale Absicherung. für gesetzlich Versicherte. Betriebliche Krankenversicherung. f ü r M it. Je tz t ex

Optimale Absicherung. für gesetzlich Versicherte. Betriebliche Krankenversicherung. f ü r M it. Je tz t ex Optimal Absichung fü gstzlich Vsicht Btiblich Kanknvsichung o t il g ba V U n s c h l a a b it!! f ü M it s ic h n k lu s iv J tz t x io K o n d it n n Btiblich Kanknvsichung Kanknzusatzvsichungn fü gstzlich

Mehr

Musterlösung Klausur Mathematik (Wintersemester 2012/13) 1

Musterlösung Klausur Mathematik (Wintersemester 2012/13) 1 Mustelösung Klausu Mathematik Wintesemeste / Aufgabe : 8 Punkte Fü die Nahfage Dp nah einem Podukt als Funktion seines Peises p sollen folgende Szenaien modelliet weden:. Wenn de Peis um einen Euo steigt,

Mehr

Solare Brennstoffe Erzeugung, Nutzungsverfahren und Umwandlungseffizienzen

Solare Brennstoffe Erzeugung, Nutzungsverfahren und Umwandlungseffizienzen Solae Bennstoffe Ezeugung, Nutzungsvefahen und Umwandlungseffizienzen Die dezeitige Enegievesogung insbesondee fü mobile Anwendungen basiet zu einem Goßteil auf de Nutzung fossile Bennstoffe. De hohe Vebauch

Mehr

Einführung in die Theoretische Physik

Einführung in die Theoretische Physik Einfühung in die Theoetische Physik De elektische Stom Wesen und Wikungen Teil : Gundlagen Siegfied Pety Fassung vom 19. Janua 013 n h a l t : 1 Einleitung Stomstäke und Stomdichte 3 3 Das Ohmsche Gesetz

Mehr

aktuell r r r Ausgabe 6 Juni 2010 Gespräch mit Ministerpräsident Seehofer Auswirkungen Hofladenurteil III Pflanzentaufen

aktuell r r r Ausgabe 6 Juni 2010 Gespräch mit Ministerpräsident Seehofer Auswirkungen Hofladenurteil III Pflanzentaufen GARTENBAU aktuell Ausgabe 6 Juni 2010 Gespäch mit Ministepäsident Seehofe Auswikungen Hofladenuteil III Pflanzentaufen Nachüstung Dieselpatikelfilte Ändeungen fü Saisonabeitskäfte Mitteilungsblatt GARTENBAU

Mehr

Grundlagen der Berichterstattung:

Grundlagen der Berichterstattung: Gundlagen de Beichtestattung: Fima: F. Hoffmann-La Roche AG o Inklusive TAVERO AG (100 % Roche Tochte: Tagesvepflegung und weitee Sevices) Aeal: Roche-Aeal in Basel (Genzachestasse) o Fü einige de Daten

Mehr

KUNDENMASSBLATT. Vermesser: Datum: Bootstyp: Segelnummer: Revier: Kundenadresse. Name: Straße: PLZ/Ort: Tel. (priv.): Tel. (gesch.): Mobilnummer: Fax:

KUNDENMASSBLATT. Vermesser: Datum: Bootstyp: Segelnummer: Revier: Kundenadresse. Name: Straße: PLZ/Ort: Tel. (priv.): Tel. (gesch.): Mobilnummer: Fax: KUNDENASSBLATT Vemesse: Datum: Bootstyp: Segelnumme: Revie: Kundenadesse Name: Staße: PLZ/Ot: Tel. (piv.): Tel. (gesch.): obilnumme: Fax: E-ail: WICHTIG Bitte beachten! Seh geehte Kunde, bitte eschecken

Mehr

IT-Remarketing Rücknahme und Wiedervermarktung von gebrauchten IT-Produkten. Warenaufnahme, Funktionstest und Aufbereitung

IT-Remarketing Rücknahme und Wiedervermarktung von gebrauchten IT-Produkten. Warenaufnahme, Funktionstest und Aufbereitung Waeaufahme, Fuktiostest ud Aufbeeitu Eeicht de Alteätetaspot use Remaketilae, wid jedes Geät übe eie Seieumme automatisch i usee Datebak efasst. Damit ka jedezeit de aktuelle Status achvollzoe wede. Use

Mehr

Privatkunden stes Mitglied - VR-Bank Mittelsachsen eg ist mitgliederstärkste Genossenschaft im Landkreis Mittelsachsen

Privatkunden stes Mitglied - VR-Bank Mittelsachsen eg ist mitgliederstärkste Genossenschaft im Landkreis Mittelsachsen Nr. 3 / August 2013 Börtewitz Ostrau Lommatzsch Leisnig Döbeln Hartha Waldheim Miltitz Roßwein Nossen Dittmannsdorf Großvoigtsberg VR-Bank Mittelsachsen eg Freiberg Brand-Erbisdorf Oberbobritzsch Wir für

Mehr

IMMOBILIEN-VORSORGEMODELL 1190 Wien, Heiligenstädter Straße 223

IMMOBILIEN-VORSORGEMODELL 1190 Wien, Heiligenstädter Straße 223 IMMOBILIEN-VORSORGEMODELL 1190 Wien, Heiligenstädte Staße 223 wohninvest hat sich auf die Entwicklung von Wohnimmoilien spezialisiet. Daei ist die Auswahl geeignete Ojekte von zentale Bedeutung. Im Auftag

Mehr

FrauenTermineDortmund

FrauenTermineDortmund FauenTemineDotmund Votag Kus Wokshop Beatung Ausstellung Lesung Film Teffen Aktion Fest Fühung Faht Besichtigung Kus Wokshop Beatung Ausstellung Lesung Film Teffen Aktion Fest Fühung Votag Kus Wokshop

Mehr

Wirtschaft in Mittelnassau

Wirtschaft in Mittelnassau Industie- und Handelskamme Limbug Febua 2014 Mäz 2014 IHK-Wahl 2014 Die Witschaft hat gewählt Witschaft in Mittelnassau Schwepunktthema Deutschland im Wettbeweb: Gutes sichen Neues wagen Regionale Umfage

Mehr

WEKA FACHMEDIEN GmbH. Technische Spezifikationen für die Anlieferung von Online-Werbemitteln

WEKA FACHMEDIEN GmbH. Technische Spezifikationen für die Anlieferung von Online-Werbemitteln WEKA FACHMEDIEN GmbH Technische Spezifikationen fü die Anliefeung von Online-Webemitteln Jonathan Deutekom, 01.07.2012 Webefomen Webefom Beite x Höhe Fullsize Banne 468 x 60 Leadeboad 728 x 90 Rectangle

Mehr

Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut wird, dass sie für sich selbst sprechen können Von Susanne Göbel und Josef Ströbl

Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut wird, dass sie für sich selbst sprechen können Von Susanne Göbel und Josef Ströbl Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut Von Susanne Göbel und Josef Ströbl Die Ideen der Persönlichen Zukunftsplanung stammen aus Nordamerika. Dort werden Zukunftsplanungen schon

Mehr

IHRE ZEITUNG ZUM WOCHENENDE AUSGABE FÜRSTENWALDE Mit 646.990 Exemplaren die auflagenstärkste Wochenzeitung im Land Brandenburg.

IHRE ZEITUNG ZUM WOCHENENDE AUSGABE FÜRSTENWALDE Mit 646.990 Exemplaren die auflagenstärkste Wochenzeitung im Land Brandenburg. GESUNDHEIT Impessionen von de Gesundheitsmesse am vegangenen Sonntag. SEITE 2 FILM Nicht schon wiede Rudi im aktuellen Kinopogamm und in de Region gedeht. OKTOBERFEST Köstlichkeiten&Taditionen am 24. Oktobe

Mehr

»Wir bringen Ihr Vermögen auf Kurs.«

»Wir bringen Ihr Vermögen auf Kurs.« a, wo d d n i Wir s. Vor Ort! d ent. Sie sin mpet Ko nlich. ö s r e P sslich. Verlä»Wir bringen Ihr Vermögen auf Kurs.«Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Mehr

Vortrag von Sebastian Schreier

Vortrag von Sebastian Schreier Sloshing in LNG Tanks Fist Analyses Votag von Zum Thema Este Analysen zum Sloshingvehalten von LNG-Tanks auf Schiffen Im Rahmen de Volesungseihe 1 Gliedeung Einleitung Motivation Modellieung Modellvesuche

Mehr

Kluge Köpfe finden, erkennen und zielgerecht einsetzen. Wir suchen Talente. Das Unternehmen. Historie...2. Unser Team Unsere Kernaufgaben...

Kluge Köpfe finden, erkennen und zielgerecht einsetzen. Wir suchen Talente. Das Unternehmen. Historie...2. Unser Team Unsere Kernaufgaben... Complete you Staff Kluge Köpfe finden, ekennen und zielgeecht einsetzen Wi suchen Talente Das Untenehmen Wi feuen uns auf Sie! Inhalt Histoie...2 Unse Team Unsee Kenaufgaben...3 Das zeichnet uns aus...4

Mehr

GbR Fahrschulzentrum Frank Ruder

GbR Fahrschulzentrum Frank Ruder GbR Fahschulzentum Fank Rude Beufliche Voaussetzungen geinge Baieen fü eine Untenehmensgündung Gundvoaussetzungen Hauptschulabschluss Abgeschlossene Beufsausbildung ode Abitu Besitz de Fühescheinklassen

Mehr

Genossenschaftliche Beratung: naham Menschen,vertrauensvolundaufAugenhöhe. erfragen und optimale Lösungsvorschlägeerarbeiten.

Genossenschaftliche Beratung: naham Menschen,vertrauensvolundaufAugenhöhe. erfragen und optimale Lösungsvorschlägeerarbeiten. Nr. 3 / A ugust 20 14 Ostrau Lom matzsch Leisni g Ha rtha Wal dhei m Döbeln Roßwein VR-BankMitelsachseneG WirfürSie-VerbundenmitdenMenscheninunsererRegion No ssen Dittman n Fre iberg Brand-Erbisdorf orf

Mehr

Dr. Jürgen Faik: Vorlesungsskriptum Betriebswirtschaftslehre

Dr. Jürgen Faik: Vorlesungsskriptum Betriebswirtschaftslehre D. Jügen Faik E-Mail: jfaik@web.de D. Jügen Faik: Volesungsskiptum Betiebswitschaftslehe PLEASE DO NOT QUOTE!!! Fankfut am Main im Septembe 004 Gliedeung 1. Gundlagen und Begiff de BWL 1.0 Zum Begiff des

Mehr

DEUTSCHLAND PRODUKTNEWS. Der Vertrieb bereitet sich auf das wichtigste Branchenevent vor, die Bauma 2013.

DEUTSCHLAND PRODUKTNEWS. Der Vertrieb bereitet sich auf das wichtigste Branchenevent vor, die Bauma 2013. Ausgabe 01/2013 DEUTSCHLAND De Vetieb beeitet sich auf das wichtigste Banchenevent vo, die Baua 2013 PRODUKTNES Auf de Baua lüften wi so anches Geheinis Entdecken Sie die Elebniswelt von acke Neuson 02

Mehr

Herleitung der Divergenz in Zylinderkoordinaten ausgehend von kartesischen Koordinaten

Herleitung der Divergenz in Zylinderkoordinaten ausgehend von kartesischen Koordinaten Heleitung de Divegenz in Zylindekoodinaten ausgehend von katesischen Koodinaten Benjamin Menküc benmen@cs.tu-belin.de Ralf Wiechmann alf.wiechmann@uni-dotmund.de 9. Oktobe 24 Zusammenfassung Es wid ausgehend

Mehr

Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen.

Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen. Unsere EinkommensSicherung schützt während des gesamten Berufslebens und passt sich an neue Lebenssituationen an. Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen. Meine Arbeit sichert meinen Lebensstandard.

Mehr

Einführung in die Physik I. Dynamik des Massenpunkts (2) O. von der Lühe und U. Landgraf

Einführung in die Physik I. Dynamik des Massenpunkts (2) O. von der Lühe und U. Landgraf Einfühung in die Physik I Dynaik des Massenpunkts () O. von de Lühe und U. Landgaf Abeit Käfte können aufgeteilt ode ugefot weden duch (z. B.) Hebel Flaschenzüge De Weg, übe welchen eine eduziete Kaft

Mehr

aktuell r r r Ausgabe 5 Mai 2010 Spitzengespräch FDF und BGV Eröffnung der Gartenschau in Rosenheim Pflanzentaufen Zahlen zur Ausbildung im Gartenbau

aktuell r r r Ausgabe 5 Mai 2010 Spitzengespräch FDF und BGV Eröffnung der Gartenschau in Rosenheim Pflanzentaufen Zahlen zur Ausbildung im Gartenbau GARTENBAU aktuell Ausgabe 5 Mai 2010 Spitzengespäch FDF und BGV Eöffnung de Gatenschau in Rosenheim Pflanzentaufen Zahlen zu Ausbildung im Gatenbau Taue um Nobet Rothe Mitteilungsblatt GARTENBAU aktuell

Mehr

So schaffst du deine Ausbildung. Ausbildungsbegleitende Hilfen (abh) INFORMATION FÜR JUGENDLICHE. Bildelement: Jugendliche in der Schule

So schaffst du deine Ausbildung. Ausbildungsbegleitende Hilfen (abh) INFORMATION FÜR JUGENDLICHE. Bildelement: Jugendliche in der Schule Bildelement: Jugendliche in der Schule Ausbildungsbegleitende Hilfen (abh) INFORMATION FÜR JUGENDLICHE So schaffst du deine Ausbildung Bildelement: Logo SO SCHAFFST DU DEINE AUSBILDUNG Schließ deine Ausbildung

Mehr

Mit freundlicher Unterstützung von: Die Tipps der Millionäre

Mit freundlicher Unterstützung von: Die Tipps der Millionäre Mit freundlicher Unterstützung von: Die Tipps der Millionäre Markus Leyacker-Schatzl Die Tipps der Millionäre Ihre persönliche Strategie zur finanziellen Freiheit www.die-tipps-der-millionaere.com Bibliografische

Mehr

Elektrostatik. Arbeit und potenzielle Energie

Elektrostatik. Arbeit und potenzielle Energie Elektostatik. Ladungen Phänomenologie. Eigenschaften von Ladungen 3. Käfte zwischen Ladungen, quantitativ 4. Elektisches Feld 5. De Satz von Gauß 6. Potenzial und Potenzialdiffeenz i. Abeit im elektischen

Mehr

Fußball. Ernst-Ludwig von Thadden. 1. Arbeitsmarktökonomik: Ringvorlesung Universität Mannheim, 21. März 2007

Fußball. Ernst-Ludwig von Thadden. 1. Arbeitsmarktökonomik: Ringvorlesung Universität Mannheim, 21. März 2007 Fußball Enst-Ludwig von Thadden Ringvolesung Univesität Mannheim, 21. Mäz 2007 1. Abeitsmaktökonomik: 1 Ausgangsbeobachtung: Fußballspiele sind Angestellte wie andee Leute auch. Deshalb sollte de Makt

Mehr

Lastenzuschuss (für Eigentümer von Wohnraum)

Lastenzuschuss (für Eigentümer von Wohnraum) Wohngeldantag af Mietzch (fü Miete von Wohnam) Latenzch (fü Eigentüme von Wohnam) De Wohngeldantag wid getellt al: Etantag Weiteleitngantag Ehöhngantag Feitaat Sachen Eingangtempel de Wohngeldbehöde Gemeinde-

Mehr

Die Lagrangepunkte im System Erde-Mond

Die Lagrangepunkte im System Erde-Mond Die Lgngepunkte i Syste Ede-ond tthis Bochdt Tnnenbusch-ynsiu Bonn bochdt.tthis@t-online.de Einleitung: Welche Käfte spüt eine Rusonde, die sich ntiebslos in de Nähe von Ede und ond ufhält? Zunächst sind

Mehr

RAD. MountainBike. TriebensteinRunde. HolleralmRunde TOUREN TOUREN. Hohentauern Naturerlebnispark Sunk GH-Broadjäger - Hohentauern

RAD. MountainBike. TriebensteinRunde. HolleralmRunde TOUREN TOUREN. Hohentauern Naturerlebnispark Sunk GH-Broadjäger - Hohentauern Hohentauen Höllealm Edelautehütte Hohentauen Empfohlene Jaheszeiten Ausgangspunkt de Tou ist die Otsmitte beim Gemeindeamt von Hohentauen. Von da an geht es in Richtung Kiegedenkmal, vo dem Pakplatz Kiegedenkmal

Mehr

Schaltwerke. e = 0 z. e = 0 1 z. z neu. z = z = z???? z(t + ) = z neu = z(t) Schaltnetze und Schaltwerke

Schaltwerke. e = 0 z. e = 0 1 z. z neu. z = z = z???? z(t + ) = z neu = z(t) Schaltnetze und Schaltwerke Schaltweke Schaltnete und Schaltweke Schaltnete dienen u Becheibung deen, wa innehalb eine Poeotakt abläuft. Die akteit de Poeo mu imme etwa göße ein al die Signallaufeit de Schaltnete. Damit wid ichegetellt,

Mehr

Auswahl der DAM-Software. Die DAM-Benutzeroberfläche. DAM-Software für weitere Aufgaben nutzen. Verwalten des Archivs. Weitere DAM-Funktionen

Auswahl der DAM-Software. Die DAM-Benutzeroberfläche. DAM-Software für weitere Aufgaben nutzen. Verwalten des Archivs. Weitere DAM-Funktionen Auswahl de DAM-Softwae Die DAM-Benutzeobefläche DAM-Softwae fü weitee Aufgaben nutzen Vewalten des Achivs Weitee DAM-Funktionen Fallstudien 201 Die Bildvewaltungssoftwae 7 Dieses Kapitel soll Ihnen eine

Mehr

21.02.2011. ...als ein gründergeführtes Unternehmen. Roth & Rau stellt sich vor... ... zur internationalen AG. Von der nationalen GmbH...

21.02.2011. ...als ein gründergeführtes Unternehmen. Roth & Rau stellt sich vor... ... zur internationalen AG. Von der nationalen GmbH... Responsibility fo a sunny futue. 1 Wetschöpfungskette Wettbewebeanalyse SWOT - 2 Roth & Rau stellt sich vo... Gündungsjah 1990 Kenmäkte Euopa Asien USA Hauptsitz Hohenstein- Enstthal Wetschöpfungskette

Mehr

Investition und Finanzierung

Investition und Finanzierung Investition und Finanzieung Studiengang B.A. Business Administation Pof. D. Raine Stachuletz Hochschule fü Witschaft und Recht Belin Belin School of Economics and Law Somme 2012 slide no.: 1 Handlungsfelde

Mehr

Perfekte Speicherkarten für jeden Zweck

Perfekte Speicherkarten für jeden Zweck Pefekte Speichekaten fü jeden Zweck Speichekaten micosd und SDCads 02 03 Standad Evo Po Leistung Das solide Standad Modell eleichtet alltägliche Datensicheung und den Umgang mit Inhalten. Diese Katen sind

Mehr

KOMPONENTENTAUSCH. Elmar Zeller Dipl. Ing (FH), MBA Quality-Engineering

KOMPONENTENTAUSCH. Elmar Zeller Dipl. Ing (FH), MBA Quality-Engineering KOMPONENTENTAUSCH Komponententausch Beim Komponententausch weden nacheinande einzelne Komponenten zweie Einheiten vetauscht und ih Einfluss auf das Qualitätsmekmal untesucht. Ziele und Anwendungsbeeiche:

Mehr

Dynamik. Einführung. Größen und ihre Einheiten. Kraft. www.schullv.de. Basiswissen > Grundlagen > Dynamik [N] 1 N = 1 kg m.

Dynamik. Einführung. Größen und ihre Einheiten. Kraft. www.schullv.de. Basiswissen > Grundlagen > Dynamik [N] 1 N = 1 kg m. www.schullv.de Basiswissen > Gundlagen > Dynamik Dynamik Skipt PLUS Einfühung Die Dynamik bescheibt die Bewegung von Köpen unte dem Einfluss von Käften. De Begiff stammt von dem giechischen Wot dynamis

Mehr

Aktuelle Kunst aus Frankfurt: Sehen, Begegnen, Einlassen

Aktuelle Kunst aus Frankfurt: Sehen, Begegnen, Einlassen GEBRAUCHTWAGEN zu TOP Finanzieungskonditionen schon a*b 1,99% Rhein-Main * Laufzeiten von 12-82 Monaten, inkl. GAP-Plus und RSV Plus Ratenschutzvesicheung. www.autowelt-heinmain.de Fankfute St. 55 61476

Mehr

Krippenspiel für das Jahr 2058

Krippenspiel für das Jahr 2058 Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens Spielen & Gestalten Krippenspiel für das Jahr 2058 Krippenspiel für das Jahr 2058 K 125 Impressum Weihnachtsspielangebot 2009 Krippenspiel für das Jahr 2058 K 125 Die Aufführungsrechte

Mehr