Literatur zum Seminar Mediensysteme I: Presse"

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Literatur zum Seminar Mediensysteme I: Presse""

Transkript

1 Literatur zum Seminar Mediensysteme I: Presse" l. Überblicks- und Grundlagenliteratur Brand, Peter/Schulze, Volker (Hrsg.): Medienkundliches Handbuch. Die Zeitung. Medienpädagogischer Teil. 4., überarb. und erw. Auflage, Aachen Bohrmann, Hans/Ubbens, Wilbert (Hrsg.): Zeitungswörterbuch. Sachwörterbuch für den bibliothekarischen Umgang mit Zeitungen, Berlin Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.v. (BDZV) (Hrsg.): Zeitungen '87. BDZV-Jahrbuch. Bonn 1987 (jährlich seit 1987). [Beiträge über wirtschaftl. Daten. Reichweiten. Titelverzeichnis]. Riesling, Günter: Zur Definition der Zeitschrift, in: Publizistik, 10. Jg. (1965), H. 3, S Medienbericht '98. Bericht der Bundesregierung über die Lage der Medien in der Bundesrepublik Deutschland Herausgegeben vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, Bonn Meyn, Hermann: Massenmedien in Deutschland. Neuauflage, Konstanz Pürer, Heinz/Raabe, Johannes: Presse in Deutschland. 3., überarb. u. erw. Auflage. Konstanz 2007 Straßner, Erich: Zeitschrift, Tübingen Straßner, Erich: Zeitung. 2., veränd. Auflage, Tübingen Tonnemacher, Jan: Kommunikationspolitik in Deutschland. Eine Einführung. 2., überarb. Auflage, Konstanz Wilke, Jürgen: Presse, in: Noelle-Neumann, Elisabeth/Schulz, Winfried/Wilke, Jürgen (Hrsg.): Fischer Lexikon Publizistik, Massenkommunikation, Frankfurt a. M. 1994, S Wilke, Jürgen (Hrsg.): Mediengeschichte der Bundesrepublik Deutschland. Bonn Pressemarkt Abenteuerlich. Presse-Krise, Kirch-Pleite: Ein epd-interview mit dem Medienforscher Horst Röper, in: epd medien, Nr. 55/2002. Koszyk, Kurt: Zur Analyse der Marktzutrittsphase in der Bundesrepublik Deutschland, in: Kopper, Gerhard G. (Hrsg.): Marktzutritt bei Tageszeitungen zur Sicherung der Meinungsvielfalt durch Wettbewerb, München u.a. 1984, S Möhring, Wiebke/ Stürzebecher, Dieter: Lokale Tagespresse: Publizistischer Wettbewerb stärkt Zeitungen. Die Entwicklung der Auflagendichte lokaler Abonnementzeitungen 1996 bis 2006, in: Media Perspektiven, H. 2/2008, S Pätzold, Ulrich/Röper, Horst: Neue Ansätze in der Pressekonzentrationsforschung, in: Media Perspektiven 1984, H. 2, S Röper, Horst: Zeitungsmarkt 2002: Wirtschaftliche Krise und steigende Konzentration. Daten zur Konzentration der Tagespresse in der Bundesrepublik Deutschland im I. Quartal, in: Media Perspektiven, H. 10/2002, S Röper, Horst: Neue Welle der Konzentration, in: Journalist, 52. Jg. (2002), H. 3, S Röper, Horst: Probleme und Perspektiven des Zeitungsmarktes. Daten zur Konzentration der Tagespresse in der Bundesrepublik Deutschland im I. Quartal 2006, in: Media Perspektiven, H. 5/2006, S

2 Röper, Horst: Konzentrationssprung im Markt der Tageszeitungen. Daten zur Konzentration der Tagespresse in der Bundesrepublik Deutschland im I. Quartal 2008, in: Media Perspektiven, H. 8/2008, S Schütz, Walter J.: Statistik zum Marktzutritt von Tageszeitungen in der Bundesrepublik Deutschland seit 1954, in: Kopper, Gerd G. (Hrsg.): Marktzutritt bei Tageszeitungen zur Sicherung von Meinungsvielfalt durch Wettbewerb, München u.a. 1984, S Schütz, Walter J.: Deutsche Tagespresse Trotz Bewegung im Markt keine wesentliche Erweiterung des publizistischen Angebots, in: Media Perspektiven, H. 12/2001, S Schütz, Walter J.: Redaktionelle und verlegerische Struktur der deutschen Tagespresse. Übersicht über den Stand 2001, in: Media Perspektiven, H. 12/2001, S Schütz, Walter J.: Deutsche Tagespresse Trotz Anzeigen- und Auflagenverlusten kaum Zeitungskrise spürbar, in: Media Perspektiven, H. 11/2007, S Schütz, Walter J.: Redaktionelle und verlegerische Struktur der deutschen Tagespresse. Übersicht über den Stand 2006, in: Media Perspektiven, H. 11/2007, S Vogel, Andreas: Die populäre Presse in Deutschland. Ihre Grundlagen, Strukturen und Strategien, München Vogel, Andreas: Publikumszeitschriften: Dominanz der Großverlage gestiegen. Daten zum Markt und zur Konzentration der Publikumspresse in Deutschland im I. Quartal 2002, in: Media Perspektiven, H.9/2002, S Vogel, Andreas: Online-Geschäftsfelder der Pressewirtschaft. Web 2.0 führt zu neuem Beteiligungsboom der Verlage, in: Media Perspektiven, H. 5/2008, S Vogel, Andreas: Stabile Positionen in schrumpfenden Märkten. Daten zum Markt und zur Konzentration der Publikumspresse in Deutschland im I. Quartal 2008, in: Media Perspektiven, H. 9/2008, S Aufbau der Presse nach dem 2. Weltkrieg Greuner, Reinhart: Lizenzpresse. Auftrag und Ende, Berlin Hachmeister, Lutz (Hrsg.): Die Herren Journalisten. Die Elite der deutschen Presse nach 1945, München Hurwitz, Harold: Die Stunde Null der deutschen Presse. Die amerikanische Pressepolitik in Deutschland , Köln Koszyk, Kurt: Pressepolitik für Deutsche Geschichte der deutschen Presse. Teil IV, Berlin Liedtke, Rüdiger: Die verschenkte Presse. Die Geschichte der Lizenzierung von Zeitungen nach 1945, Berlin Mosberg, Helmuth: Reeducation. Umerziehung und Lizenzpresse in Nachkriegsdeutschland, München Schölzel, Stephan: Die Pressepolitik in der französischen Besatzungszone , Mainz Presse in den neuen Bundesländern und der DDR 4. l Presse in der DDR Arnold, Klaus: Propaganda als ideologische Kommunikation, in: Publizistik, 48. Jg. (2003), S Barck, Simone: Zwischen Mosaik und Einheit : Zeitschriften in der DDR, Berlin Herding, Richard/Krohn, Dörthe: Selbstverständnis nur für den innerkirchlichen Gebrauch. Die Untergrundpresse in der DDR ( ) und die Menschen, die sie machten, in: medium, H. 3/1993, S

3 Holzweißig, Gunter: Zensur ohne Zensor. Die SED- Informationsdiktatur, Bonn Holzweißig, Gunter: Die schärfste Waffe der Partei. Eine Mediengeschichte der DDR. Köln Kluge, Ulrich (Hrsg.): Willfährige Propagandisten. MfS und SED-Bezirkszeitungen: Berliner Zeitung - Sächsische Zeitung - Neuer Tag, Stuttgart Langguth, Hans-H.: Die kontrollierten Kontrolleure, Münster Reck, Roland: Wasserträger des Regimes? Rolle und Selbstverständnis von DDR-Journalisten vor und nach der Wende 1989/90, Münster Scharf, Wilfried: Unterhaltsam, erzieherisch, staatstragend. Die Publikumszeitschriften in der DDR, in: medium, H. 2/1986, S Presse in den neuen Bundesländern Haller, Michael (Hrsg.): Was darf ich denken, wie soll ich handeln? Zum Rollenwandel ostdeutscher Redakteure, Münster Haller, Michael (Hrsg.): Die deutsche Wirklichkeit in der ostdeutschen Presse seit 1989, Münster Haller, Michael/Puder, Klaus/Schlevoigt, Jochen (Hrsg.): Presse Ost Presse West. Journalismus im vereinten Deutschland, Berlin Heid, Barbara/Simeon, Thomas: Die zweite Stunde Null (Hrsg.): Presse Ost Presse West. Journalismus im vereinten Deutschland, Berlin Kapitza, Arne: Transformation der ostdeutschen Presse. Eine kommunikationspolitische und inhaltsanalytische Untersuchung am Beispiel von 'Berliner Zeitung', 'Junge Welt' und 'Sonntag/Freitag' ( ), Opladen Möhring, Wiebke: Die Lokalberichterstattung in den neuen Bundesländern. Orientierung im gesellschaftlichen Wandel, München Reichert, Stefan: Transformationsprozesse: Der Umbau der LVZ, Münster Scherer, Helmut u.a.: Die Darstellung von Politik in ost- und westdeutschen Tageszeitungen. Ein inhaltsanalytischer Vergleich, in: Publizistik, 42. Jg. (1997), H. 4, S Schneider, Beate: Die ostdeutsche Tagespresse - eine (traurige) Bilanz, in: Media Perspektiven, H. 7/1992, S Schneider, Beate/Stürzebecher. Dieter: Wenn das Blatt sich wendet. Die Tagespresse in den neuen Bundesländern, Baden-Baden Schneider, Beate/Möhring, Wiebke/Stürzebecher, Dieter: Lokalzeitungen in Ostdeutschland Strukturen, publizistische Leistung und Leserschaft. Ergebnisse eines Forschungsberichts für das Bundesministerium des Innern, in: Media Perspektiven, H. 7/1997, S Schneider, Beate/Möhring, Wiebke/Stürzebecher, Dieter: Ortsbestimmung. Lokaljournalismus in den neuen Ländern, Konstanz Recht 5.1 Überblicks- und Grundlagenliteratur Löffler, Martin: Presserecht. Kommentar zu den Landespressegesetzen der Bundesrepublik Deutschland, 4., neubearb. und erw. Auflage, München Löffler, Martin/Richer, Reinhart: Handbuch des Presserechts, München

4 Schiwy, Peter/Schütz, Walter J. (Hrsg.): Medienrecht. Lexikon für Wissenschaft und Praxis, 3. Auflage, Neuwied u.a Soehring, Jörg: Presserecht. Recherche, Berichterstattung, Ansprüche im Recht der Presse und des Rundfunks. 2., vollst., neu bearb. und erw. Auflage, Stuttgart Wilke, Jürgen (Hrsg.): Pressefreiheit, Darmstadt Öffentliche Aufgabe Klein, Horstpeter: Die öffentliche Aufgabe der Presse, Düsseldorf Ricker, Reinhart: Die öffentliche Aufgabe der Presse, in: Ders.: Freiheit und Aufgabe der Presse. Individualrechtliche und institutionelle Aspekte, Freiburg/München 1983, S Innere Pressefreiheit Journalist Schwerpunktthema Abgrenzung durch Statuten: Den Schnitt wagen, 48. Jg. (1998), H. l. Hoffmann-Riem, Wolfgang: Innere Pressefreiheit als politische Aufgabe, Neuwied/Darmstadt Holtz-Bacha, Christina: Mitspracherechte für Journalisten. Redaktionsstatuten in Presse und Rundfunk, Köln Holtz-Bacha, Christina: Redaktionsstatuten eine Bilanz nach 30 Jahren, in: Diess. /Scherer, Helmut/Waldmann, Norbert (Hrsg.): Wie die Medien die Welt erschaffen und wie die Menschen darin leben. Für Winfried Schulz, Opladen 1998, S Noelle-Neumann, Elisabeth: Umfragen zur Inneren Pressefreiheit. Das Verhältnis Verlag Redaktion. Düsseldorf Trennung von redaktionellem Teil und Anzeigenteil Baerns, Barbara: Schleichwerbung lohnt sich nicht! Plädoyer für eine klare Trennung von Redaktion und Werbung in den Medien, Neuwied/Berlin Baerns, Barbara/Lamm, Ulrich: Erkennbarkeit und Beachtung redaktionell gestalteter Anzeigen. Design und Ergebnisse der ersten Umfrage zum Trennungsgrundsatz, in: Media Perspektiven, H. 3/1987, S Haldimann, Ueli: Der verkaufte Leser. Presse unter Inserentendruck, Basel ² Wirtschaft 6.1 Überblicks- und Grundlagenliteratur Altmeppen, Klaus-Dieter (Hrsg.): Ökonomie der Medien und des Mediensystems. Grundlagen, Ergebnisse und Perspektiven makroökonomischer Forschung, Opladen Heinrich, Jürgen: Medienökonomie. Bd. l: Mediensystem. Zeitung. Zeitschrift. Anzeigenblatt, Opladen Kiefer, Marie Luise: Medienökonomik. Einführung in eine ökonomische Theorie der Medien, München/Wien Ludwig, Johannes: Zur Ökonomie der Medien: Zwischen Marktversagen und Querfinanzierung. Von J.W. Goethe bis zum Nachrichtenmagazin Der Spiegel, Wiesbaden Zohlnhöfer, Werner: Zur Ökonomie des Pressewesens in der Bundesrepublik Deutschland, in: Schenk, Michael/Donnerstag, Joachim (Hrsg.): Medienökonomie. Einrührung in die Ökonomie der Informations- und Mediensysteme, München 1989, S

5 6.2 Pressekonzentration Knoche, Manfred: Einrührung in die Pressekonzentrationsforschung, Berlin Knoche, Manfred/Schulz, Winfried: Folgen des Lokalmonopols von Tageszeitungen Eine vergleichende Inhaltsanalyse des Lokalteils von Monopol- und Wettbewerbszeitungen, in: Publizistik, 14. Jg. (1969), H. 3, S Noelle-Neumann, Elisabeth/Ronneberger, Franz/Stuiber, Heinz-Werner: Streitpunkt lokales Pressemonopol. Untersuchungen zur Alleinstellung von Tageszeitungen, Düsseldorf (Zur Kritik an dieser Studie vgl. u.a. Aufermann, Jörg: Schrumpft sich die Presse gesund?, in: Der Journalist. 24. Jg. (1974), H. 7, S.22ff.) Rager, Günther/Weber, Bernd: Publizistische Vielfalt zwischen Markt und Politik, in: Media Perspektiven, H. 6/1992, S Staab, Joachim Friedrich: Markstellung und lokales Informationsangebot regionaler Abonnementzeitungen. Eine Inhaltsanalyse der Lokalberichterstattung der Mainzer Allgemeinen Zeitung und der Mainzer Rhein Zeitung, in: Publizistik, 34. Jg. (1989), H. 4, S Wolz, Dieter: Die Presse und die lokalen Mächte. Eine empirische sozialwissenschaftliche Untersuchung über Pressekonzentration und Herrschaft in der Gemeinde, Düsseldorf Intermediäre Konkurrenz und Verflechtung Böckelmann, Frank/Hesse, Kurt: Wem gehört der private Rundfunk? Umfang und Auswirkung der Beteiligung am privaten Rundfunk in Deutschland, Konstanz Katzenberger, Stefan: Komplementäre Kommunikation lokaler Medien. Hörfunk und Presse: Intermediale Profile, programmliche Pools, publizistische Performanz, Münster u.a Noelle-Neumann, Elisabeth: Die Antwort der Zeitung auf das Fernsehen. Geschichte einer Herausforderung, Konstanz Röper, Horst: Formationen deutscher Medienmultis Entwicklungen und Strategien der größten deutschen Medienunternehmen, in: Media Perspektiven, H. 9/2002, S Scherer, Helmut: Lokalzeitung und lokaler Hörfunk Ergänzung oder Ersatz? Ergebnisse einer Untersuchung in Nürnberg, in: Media Perspektiven, H. 6/1991, S Pressemarketing Bleis, Thomas: Erfolgsfaktoren neuer Zeitschriften. Empirische betriebswirtschaftliche Untersuchung zur Entwicklung und Markteinführung von Publikumstiteln, München Möllmann, Bernhard: Redaktionelles Marketing bei Tageszeitungen, München Ruß-Mohl, Stephan: Redaktionelles Marketing und Management, in: Jarren, Otfried (Hrsg.): Medien und Journalismus 2. Eine Einführung, Qpladen 1995, S Schäfer-Dieterle, Susanne (Hrsg.): Zeitungen: Markenartikel mit Zukunft. Marktorientierung und publizistische Haltung: Anspruch oder Widerspruch?, Bonn Schönbach, Klaus (Hrsg.): Zeitungen in den Neunzigern: Faktoren ihre Erfolgs. 350 Tageszeitungen auf dem Prüfstand, Bonn Streng, lsabel: Strategisches Marketing für Publikumszeitschriften, Frankfurt/Main u.a Vogel, Andreas/Dom, Margit: Die Manager der populären Presse. Verlagsleiter in Deutschland, München

6 6.5 Management in Presseverlagen Brück, Peter A. (Hrsg.): Print unter Druck. Zeitungsverlage auf Innovationskurs. Verlagsmanagement im internationalen Vergleich, München Meckel, Miriam: Redaktionsmanagement. Ansätze aus Theorie und Praxis, Opladen Moss, Christoph: Die Organisation der Zeitungsredaktion. Wie sich journalistische Arbeit effizient koordinieren läßt, Opladen/Wiesbaden Typen und Porträts 7.1 Überblicksliteratur Fischer, Heinz-Dietrich (Hrsg.): Publikumszeitschriften in der Bundesrepublik Deutschland. Palette Probleme Perspektiven, Konstanz Jakobs, Hans-Jürgen/Müller, Uwe: Augstein, Springer & Co. Deutsche Mediendynastien, Zürich/Wiesbaden Kress, Saskia/Neuberger, Christoph/Pfaffe, Thomas: Kooperation und Konzentration. Neue Konstellationen auf dem Pressemarkt, Eichstätt 1997 (Eichstätter Materialien zur Journalistik, 9). Pütter, Bernd: Politische Zeitschriften in Deutschland. Medienökonomie und Redaktionsforschung, Wiesbaden Saxer, Ulrich/Märki-Koepp, Martina: Medien-Gefühlskultur. Zielgruppenspezifische Gefühlsdramaturgie als journalistische Produktionsroutine, München Thomas, Michael Wolf (Hrsg.): Porträts der deutschen Presse, Berlin Tages- und Wochenzeitungen Boulevardzeitungen Büscher, Hartmut: Emotionalität in Schlagzeilen der Boulevardpresse. Theoretische und empirische Studien zum emotionalen Wirkungspotential von Schlagzeilen der Bild-Zeitung im Assoziationsbereich Tod, Frankfurt/Main u.a Enzensberger, Hans Magnus: Der Triumph der Bild-Zeitung oder Die Katastrophe der Pressefreiheit (1983), in: Ders.: Baukasten zu einer Theorie der Medien. Kritische Diskurse zur Pressefreiheit. Hrsg. und eingeleitet von Peter Glotz, München 1997, S Jogschies, Rainer: Emotainment. Journalismus am Scheideweg. Der Fall Sebnitz und die Folgen, Münster Jürgs, Michael: Der Fall Axel Springer. Eine deutsche Biographie, München Klingemann, Hans-Dieter/Klingemann, Ute: Bild im Urteil der Bevölkerung. Materialien zu einer vernachlässigten Perspektive, in: Publizistik, 28. Jg. (1983), H. 2, S Lobe, Tobias: Bild ist Marke. Markenorganismus Bild. Eine Analyse, Hamburg Minzberg, Martina: BILD-Zeitung und Persönlichkeitsschutz. Vor Gericht und Presserat. Eine Bestandsaufnahme mit neuen Fällen aus den 90er Jahren, Baden-Baden Mittelberg, Ekkehart. Wortschatz und Syntax der BILD-Zeitung, Marburg Sage & Schreibe, Schwerpunktthema Boulevardzeitungen, H. 3/1995. Schimmer, Stefan: Die Titelseiten-Aufmacher der BILD-Zeitung im Wandel. Eine Inhaltsanalyse unter Berücksichtigung von Merkmalen journalistischer Qualität, München Voss, Cornelia: Textgestaltung und Verfahren der Emotionalisierung in der BILD-Zeitung, Frankfürt/Main

7 Überregionale Abo-Zeitungen Deirinbg, Hugo/Schumann, Klaus: 50 Jahre Süddeutsche Zeitung, 50 Jahre Zeitgeschichte. Eine Ausstellung der Süddeutschen Zeitung, München Enzensberger, Hans Magnus: Journalismus als Eiertanz. Beschreibung einer Allgemeinen Zeitung für Deutschland (1962/63), in: Ders. (1997), S Müller-Meiningen, Ernst: Orden, Spießer, Pfeffersäcke. Ein liberaler Streiter erinnert sich, Zürich (Insider-Bericht über die frühen Jahre der SZ.) Regionale Abo-Zeitungen Boll, Bernhard/Schulze, Volker/Süssmuth, Hans (Hrsg.): Zeitungsland Nordrhein-Westfalen. Geschichte, Profile, Struktur, Bonn Wagner, Hans/Koch, Ursula E./Schmidt-Fischbach, Patricia (Hrsg.): Enzyklopädie der bayerischen Tagespresse, München Wochenzeitungen Dahrendorf, Ralf: Liberal und unabhängig. Gerd Bucerius und seine Zeit, München Defrancesco, Michael: Rheinischer Merkur und Die Zeit. Eine vergleichende Untersuchung der Berichterstattung über politische Richtungsentscheidungen in der Adenauer-Ära. Unveröff. Diplomarbeit, Eichstätt Janssen, Karl-Heinz: Die Zeit in der Zeit, Hamburg Ludwig, Johannes: Wie sich publizistische Hochkultur rechnet. Ein ökonomisches Porträt der Zeit, in: Publizistik, 41. Jg. (1996), H. 3, S Nachrichtenmagazine und Illustrierte Bissinger, Manfred: Hitlers Sternstunde. Kujau, Heidemann und die Millionen. Hamburg Brawand, Leo: Rudolf Augstein, Düsseldorf Brawand, Leo: Die Spiegel-Story. Wie alles anfing, Düsseldorf u.a Ehmig, Simone Christina: Parteilichkeit oder Politikverdrossenheit? Die Darstellung von Motiven und Emotionen deutscher Politiker im Spiegel, in: Publizistik, 36. Jg. (1991), H. 2, S Enzensberger, Hans Magnus: Die Sprache des Spiegel (1957), in: Ders. (1997), S Haseloff, Erich: Stern. Strategie und Krise einer Publikumszeitschrift, Mainz Hilgenstock, Sabine: Die Geschichte der BUNTEN ( ). Die Entwicklung einer illustrierten Wochenzeitschrift mit einer Chronik dieser Zeitschriftengattung, Frankfurt/Main u.a Holzer, Horst: Illustrierte und Gesellschaft. Zum politischen Gehalt von Quick, Revue und stern Freiburg Kress, Saskia/Neuberger, Christoph: Der Spiegel unter Zugzwang. Wie das Hamburger Nachrichtenmagazin auf den Erfolg von Focus reagiert hat, in: Kress, Saskia/Neuberger, Christoph/Pfaffe, Thomas: Kooperation und Konzentration. Neue Konstellationen auf dem Pressemarkt, Eichstätt 1997 (Eichstätter Materialien zur Journalistik, 9), S Krüger, Christiane: Journalistische Berichterstattung im Stil der Zeit. Stilstrategien und Textdesign des Nachrichtenmagazins FOCUS, Münster Kuby, Erich: Der Fall Stern und die Folgen, Hamburg

8 Ludwig, Johannes: Kosten, Preise und Gewinne. Zur Betriebswirtschaft von Medienunternehmen: Das Beispiel Der Spiegel, in: Altmeppen (1996), S Schneider, Wolf: Die Gruner + Jahr Story. Ein Stück deutscher Pressegeschichte, München Schreiber, Hermann: Henri Nannen. Drei Leben, München Riehl-Heyse, Herbert: Die Schockwellen des Hamburger Bebens, in: Ders.: Die Weihe des Ersatzkaisers und andere Geschichten, Basel 1986, S [Zu der Hitlertagebuch-Affäre des Stern ] Scharf, Wilfried/Stockmann, Ralf: 'Der Spiegel' und 'Focus'. Eine vergleichende Inhaltsanalyse 1993 bis 1996, in: Publizistik, 43. Hg. (1998), H. l, S. l-21. Suhr, Herbert: Schreib das auf, Herbert! 40 Jahre beim Stern, Hamburg Frauenzeitschriften Fröhlich, Romy/Holtz-Bacha, Christina: Frauen und Medien. Eine Synopse der deutschen Forschung, Opladen Röser, Jutta: Frauenzeitschriften und weiblicher Lebenszusammenhang. Themen, Konzepte und Leitbilder im sozialen Wandel, Wiesbaden Schmid, Birgit: Die Ratgeberfunktion von Frauenzeitschriften untersucht am Beispiel von Cosmopolitan, freundin und Bild der Frau. Unveröff. Diplomarbeit, Eichstätt Tonscheidt, Sabine: Frauenzeitschriften am Ende? Ostdeutsche Frauenpresse vor und nach der Wende 1989, Münster Ulze, Harald: Frauenzeitschriften und Frauenrolle. Eine aussagenanalytische Untersuchung der Frauenzeitschriften Brigitte, Freundin, Für Sie und Petra, Berlin Jugend- und Kinderzeitschriften Knoll, Joachim H./Monssen-Engberding, Elke (Hrsg.): BRAVO, Sex und Zärtlichkeit. Medienwissenschaftler und Medienmacher über ein Stück Jugendkultur, Mönchengladbach Nothelle, Claudia: Zwischen Pop und Politik. Zum Weltbild der Jugendzeitschriften Bravo, Ran und Junge Zeit, Münster Vogel, Andreas: Die Leserschaft der populäre Jugendpresse. Markt- und Leseranalvse, in: Media Perspektiven, H. 1/1996, S Vogel, Andreas: Rekonstruktion der Pressemarktentwicklung: Beispiel populäre Jugendpresse, in: Mast, Claudia (Hrsg.): Markt - Macht - Medien. Publizistik im Spannungsfeld zwischen gesellschaftlicher Verantwortung und ökonomischen Zielen, Konstanz 1996, S Alternativ- und Minderheitenpresse Beywl, Wolfgang/Brombach, Hartmut: Kritische Anmerkungen zur Theorie der Alternativpresse, in: Publizistik, 27. Jg. (1982), H. 4, S Büteführ, Nadja: Zwischen Anspruch und Kommerz: Lokale Alternativpresse , Münster/New York Flieger, Wolfgang: Die TAZ. Vom Alternativblatt zur linken Tageszeitung, München

9 8. Presse in USA/Großbritannien/Frankreich Albert, Pierre: La presse francaise, Paris Blanchard, Magaret A.: History ofthe mass media in the United States. An Encyclopedia, Chicago Charon, Jean-Marie: La presse en France de 1945 à nos jours, Paris Esser, Frank: Die Kräfte hinter den Schlagzeilen. Englischer und deutscher Journalismus im Vergleich, München Kleinsteuber, Hans J. (Hrsg.): Aktuelle Medientrends in den USA, Journalismus, politische Kommunikation und Medien im Zeitalter der Digitalisierung, Wiesbaden Kurtz, Howard: Media circus. The trouble with America's newspapers, New York Martin, Marc: Médias et joumalistes de la République, Paris Nerone, John C.: The form of news. A History, New York u.a Ruß-Mohl, Stephan: Zeitungs-Umbruch. Wie sich Amerikas Presse revolutioniert, Berlin Seymour-Ure, Colin: The Britishpress and broadcasting since 1945, Oxford Tunstall, Jeremy: Newspaper Power. The national press in Britain, Oxford Qualitätsdiskussion/ Neuer Lokaljournalismus, Public Journalism/Civic Journalism Chmelir, Wolfgang/Scheschy, Wilfried: Auf Augenhöhe mit dem Leser. Der Neue Lokaljournalismus als journalistische Qualität, in: Fabris, Hans Heinz/Rest, Franz (Hrsg.): Qualität als Gewinn. Salzburger Beiträge zur Qualitätsforschung im Journalismus, Innsbruck 2001, S Fink, Sonja: Public Journalism. Ein neues journalistisches Konzept und seine Umsetzung in den Lokalredaktionen der USA. Eine empirische Bestandsaufnahme. Unveröff. Diplomarbeit, Eichstätt Glasser, Theodore L. (Hrsg.): The idea of Public Journalism, New York/London Göpfert, Winfried: Publizistische Qualität: Ein Kriterien-Katalog, in: Bammé, Arno/Kotzmann, Ernst/Reschenberg, Hasso (Hrsg.): Publizistische Qualität. Probleme und Perspektiven ihrer Bewertung, München/Wien 1993, S Golombek, Dieter: Die bessere Lokalzeitung, in: Projektteam Lokaljournalisten (Hrsg.): Lokaljournalismus. Themen und Management, München 1998, S Jonscher, Norbert: Lokale Publizistik. Theorie und Praxis der örtlichen Berichterstattung. Ein Lehrbuch, Opladen Hagen, Lutz M.: Informationsqualität von Nachrichten. Meßmethoden und ihre Anwendung auf die Dienste von Nachrichtenagenturen, Opladen Haller, Michael: Prüfstand: Benchmarking für die redaktionelle Leistung, in: Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (Hrsg.): Zeitungen 2001, Berlin 2001, S Harzer, Friederike: Regionalzeitungen im Umbruch. Umstellung von Inhalt und Gestaltung als Reaktion auf neue Bedürfnisse der Leser und neue lokale Medien. Ein Vergleich zweier regionaler Abonnementszeitungen. Unveröff. Diplomarbeit, Eichstätt Huber, Christian: Das Journalismus-Netzwerk. Wie mediale Infrastrukturen journalistische Qualität beeinflussen, Innsbruck/Wien Karmasin, Matthias: Qualität im Journalismus. Ein medienökonomisches und medienethisches Problem. Theoretische und empirische Ansätze, in: Medien Journal, 20. Jg. (1996), Heft 2, S

10 Rosen, Jay: Getting the connections right. Public Journalism and the troubles in the press, New York Online-Ressource: Online-Engagement von Zeitungen und Zeitschriften Breyer-Mayländer, Thomas: Zeitungen online woher kommen die Umsätze?, in: BDZV (1999), S Bucher, Hans-Jürgen/Büffel, Steffen/Wollscheid, Jörg: Digitale Zeitungen als epaper: echt Online oder echt Print? Nutzungsmuster von epaper, Zeitungsonlineangeboten und Tageszeitung in Vergleich, in: Media-Perspektiven, H. 9/2003, S Eberspächer, Jörg (Hrsg.): Die Zukunft der Printmedien, Berlin u.a Höflich, Joachim R.: Perspektiven der Online-Aktivität lokaler Tageszeitungen oder: Das Wagnis Internet und der Verlust des Lokalen, in: Publizistik, 43. Jg. (1998), H. 2, S Neuberger, Christoph: Journalismus im Internet: Auf dem Weg zur Eigenständigkeit? Ergebnisse einer Redaktionsbefragung bei Presse, Rundfunk und Nur-Onlineanbietern, in: Media Perspektiven, H. 7/2000, S Neuberger, Christoph: Onlinejournalismus: Veränderungen Glaubwürdigkeit Technisierung. Eine Sekundäranalyse bisheriger Forschungsergebnisse und wissenschaftlicher Analysen, in: Media Perspektiven, H. 3/2003, S Neuberger, Christoph/Tonnemacher. Jan (Hrsg.): Online Die Zukunft der Zeitung? Das Engagement deutscher Tageszeitungen im Internet, Qpladen/Wiesbaden Theis-Berglmair, Anna: Internet und die Zukunft der Printmedien. Kommunikationswissenschaftliche und medienökonomische Aspekte, Münster Vogel, Andreas: Onlinestrategien der Pressewirtschaft. Bestandsaufnahme des Onlineengagements der großen Zeitungs- und Zeitschriftenverlage, in: Media Perspektiven, H. 12/2001, S Neue Entwicklungen Bucher, Hans-Jürgen/Schumacher, Peter: Tabloid versus Broadsheet: Wie Zeitungsformate gelesen werden. Eine vergleichende Rezeptionsstudie zur Leser-Blatt-Interaktion. In: Media Perspektiven, H. 10/2007, S Pressedaten und -Verzeichnisse Arbeitsgemeinschaft Media-Analysen e.v.: Media -Analyse 2003, Frankfurt/Main 2003 (erscheint jährlich). Deutsche Fachpresse 2003: Das Branchenjahrbuch der Deutschen Fachpresse, Bonn 2003 (erscheint jährlich). Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträger e.v. (IVWO (Hrsg.): IVW- Auflagenliste 3/03, Bonn 2003 (erscheint quartalsweise). Institut für Demoskopie Allensbach: AWA 2003 (Allensbacher Werbeträger-Analyse), Allensbach 2003 (erscheint jährlich). Stamm, Willy (Hrsg.): Stamm Leitfaden durch Presse und Werbung. Presse- und Medienhandbuch. 54. Ausgabe, 2 Bd., Essen 2003 (erscheint jährlich). Zimpel, Dieter: Zimpel. Loseblatt-Ausgabe. Zeitungen, Zeitschriften, Funk und Fernsehen (fortlaufend aktualisiert). 10

11 13. Bibliographien Hagelweise, Gert: Literatur zur deutschsprachigen Presse. Eine Bibliographie: Von den Anfängen bis Bisher 8 Bände, München Schuster, Thomas: Referenzbibliographie Medien. Bibliografien, Handbücher und Fachzeitschriften zur Massenkommunikation, Konstanz Ubbens, Wilbert: Jahresbibliographie Massenkommunikation 1974; Berlin 1976 (erscheint jährlich). 11

0 Allgemeine Publizistik und Kommunikationsforschung

0 Allgemeine Publizistik und Kommunikationsforschung Systematik Publizistik 0 Allgemeine Publizistik und Kommunikationsforschung 00 Übersichten Kommunikationstheorie, Medienwirkungsforschung, Öffentliche Meinung, Handbücher (bis 1985 teilweise auch politische

Mehr

MA 222-2 - Seminar Grundlagen des Print- und Crossmediajournalismus

MA 222-2 - Seminar Grundlagen des Print- und Crossmediajournalismus Seite 1 Freitag, 17. Oktober, 09:15-10:45 Uhr Organisatorisches Begrüßung, Formalia, Ablauf des Seminars Bringen Sie diesen Ablaufplan ausgedruckt in die erste Seminarsitzung mit. Ausgabe Übung 1 (Referate):

Mehr

Medien. Renard Teipelke

Medien. Renard Teipelke Medien Renard Teipelke Finanzinvestoren als Mehrheitseigner an Presseunternehmen - Zielkonflikte zwischen ökonomischem Erfolg und publizistischer Qualität am Beispiel der Berliner Zeitung Studienarbeit

Mehr

Literatur zur Vorlesung Medienangebote (Stand 14.04.2005)

Literatur zur Vorlesung Medienangebote (Stand 14.04.2005) Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Sozialwissenschaftliches Institut Lehrstuhl für Kommunikations- und Medienwissenschaft SS 2005 Prof. Dr. Gerhard Vowe Legende: SMA: Standort Semesterapparat Literatur

Mehr

Branchenspezifische Informationen: Medien S. 1

Branchenspezifische Informationen: Medien S. 1 Branchenspezifische Informationen: Medien S. 1 Strukturmerkmale der Presse in Deutschland privates Eigentum hohe Zahl von Zeitungstiteln lokale Bindung vieler Tageszeitungen starke Position der Regionalzeitungen

Mehr

Lehrplan Basismodul: Grundlagen des Journalismus

Lehrplan Basismodul: Grundlagen des Journalismus Lehrplan Basismodul: Grundlagen des Journalismus (Version 1.1) Stand: 2012 Gliederung Einführung... 3 1. Einführung in das Arbeitsfeld des Journalisten... 4 2. Nachricht (Meldung)... 6 3. Bericht... 8

Mehr

A UVK ABC. des Journalismus. Ein Leitfaden für die Redaktionsarbeit. Medien. olschlager. Claudia Mast (Hg.) unter Mitarbeit von

A UVK ABC. des Journalismus. Ein Leitfaden für die Redaktionsarbeit. Medien. olschlager. Claudia Mast (Hg.) unter Mitarbeit von Claudia Mast (Hg.) ABC des Journalismus Ein Leitfaden für die Redaktionsarbeit unter Mitarbeit von Wolfgang Aigner Hans-Peter Archner Bruno Bienzle Martin Bräuning Wolfgang Büscher Rainer Dierichs Ernst

Mehr

Mediensysteme I: Presse

Mediensysteme I: Presse Uli Bernhard Mediensysteme I: Presse 1. Sitzung: Einführung und Organisatorisches Hochschule Hannover Wintersemester 2015/2016 Zur Person Uli Bernhard Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaft,

Mehr

Vorausgesetzte Basistexte für die Zwischenprüfung. Hauptfach

Vorausgesetzte Basistexte für die Zwischenprüfung. Hauptfach Friedrich-Schiller-Universität Jena Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften Bereich Medienwissenschaft Arbeitsfeld II Vorausgesetzte Basistexte für die Zwischenprüfung Hauptfach 2 1. Information

Mehr

Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018

Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018 Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018 Stand: 9.5.2018 Dauerstartnummern werden vergeben an aktive Fahrer, die im laufenden Kalenderjahr mindestens 60 Jahre alt werden. Ein Anspruch auf Zuteilung

Mehr

Tagungsthema. Tagungsorganisation

Tagungsthema. Tagungsorganisation Tagungsthema Der Europäisierung von Ökonomie und Politik so eine gängige These sei bislang noch keine gleichwertige Europäisierung von Öffentlichkeit gefolgt. Defizite europäischer Öffentlichkeit gelten

Mehr

Kommunikation und Sprache(n)

Kommunikation und Sprache(n) Kommunikation und Sprache(n) 1 Kommunikation und Sprache: Grundbegriffe 6 2 Sprachgeschichte 12 Auf einen Blick: Kommunikation und Sprache(n) 23 Rhetorik 1 Geschichte der Rhetorik 26 2 Rhetorische Stilmittel

Mehr

LITERATURLISTE. Altendorfer, Otto: Das Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland. Wiesbaden, Band 1: 2001, Band 2: 2004

LITERATURLISTE. Altendorfer, Otto: Das Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland. Wiesbaden, Band 1: 2001, Band 2: 2004 Prof. Dr. Jan Tonnemacher 2006/2007 Wintersemester Vorlesung Einführung in die Medien- und Kommunikationspolitik LITERATURLISTE Altendorfer, Otto: Das Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland. Wiesbaden,

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Deutschlandpolitik, innerdeutsche Beziehungen und internationale Rahmenbedingungen

Deutschlandpolitik, innerdeutsche Beziehungen und internationale Rahmenbedingungen Materialien der Enquete-Kommission Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland" (12. Wahlperiode des Deutschen Bundestages) Herausgegeben vom Deutschen Bundestag Band V/1 Deutschlandpolitik,

Mehr

A 2 Zeitungs- und Zeitschriftenmanagement

A 2 Zeitungs- und Zeitschriftenmanagement Lösungshinweise A 2 Zeitungs- und Zeitschriftenmanagement Die Printmedienindustrie ist einer der bedeutendsten Zweige der Medienindustrie. 1 ZeitungsundZeitschriftenverlagesehensichdurchdiezunehmendeAkzeptanzdes

Mehr

zu Konzeption, Methode und Forschungsergebnissen der kontinuierlichen Fernsehprogrammforschung der Medienanstalten

zu Konzeption, Methode und Forschungsergebnissen der kontinuierlichen Fernsehprogrammforschung der Medienanstalten Publikationen zu Konzeption, Methode und Forschungsergebnissen der kontinuierlichen Fernsehprogrammforschung der Medienanstalten (ALM-Studie) GöfaK Medienforschung GmbH Lennéstr. 12A 14471 Potsdam www.goefak.de

Mehr

Journalisten zwischen den Fronten

Journalisten zwischen den Fronten Simone Richter Journalisten zwischen den Fronten Kriegsberichter stditung am Beispiel Jugoslawien Westdeutscher Verlag Inhaltsverzeichnis Abkürzungen, Namen, Begriffserklärungen 15 Vorwort Professor Rühl

Mehr

Das Medienkommunikationssystem in Deutschland Literaturliste

Das Medienkommunikationssystem in Deutschland Literaturliste Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Wintersemester 2007/2008 Kommunikations- und Medienwissenschaft Marco Dohle, Susanne Keuneke, Astrid Zipfel Das Medienkommunikationssystem in Deutschland Literaturliste

Mehr

FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG VERBAND ÖSTERREICHISCHER 6ZEITUNGEN

FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG VERBAND ÖSTERREICHISCHER 6ZEITUNGEN FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG VERBAND ÖSTERREICHISCHER 6ZEITUNGEN Förde Medien 2015 TEILNAHMEBEDINGUNGEN Teilnahmeberechtigt sind Autorinnen und Autoren, die in den Jahren 2014 bis 2016 eine herausragende

Mehr

Ist die Zeitungsvielfalt in Gefahr?

Ist die Zeitungsvielfalt in Gefahr? Ist die Zeitungsvielfalt in Gefahr? Seit etwa zehn Jahren ist die deutsche Tagespresse durch starke Verluste im Anzeigengeschäft und durch hohe Rückgänge der Verkaufsauflagen gekennzeichnet. Aktuelle Deutschlandkarten

Mehr

Praktischer Journalismus

Praktischer Journalismus Praktischer Journalismus herausgegeben von Dr. Steffen Burkhardt Oldenbourg Verlag München Einleitung 9 TEIL I: Herausforderungen des Journalismus 17 1. Das Mediensystem in Deutschland 19 1.1 Rechtliche

Mehr

Das Mediensystem in Deutschland

Das Mediensystem in Deutschland Das Mediensystem in Deutschland 8 Journalismus Übersicht 1. Begriffsbestimmungen 2. Quellen der Berichterstattung 3. Die Redaktion der organisatorische Rahmen 4. Journalistisches Handeln Rollen, Selbstverständnis

Mehr

VERZEICHNIS DER SCHRIFTEN

VERZEICHNIS DER SCHRIFTEN Dr. Tobias Liebert Kommunikationswissenschaftler und -berater Dipl.-Journalist Public Relations Rosa-Luxemburg-Straße 6 06667 Weißenfels Tel.: 0 34 43 / 30 13 00 Fax: 0 34 43 / 44 17 56 E-Mail: liebert.wsf@t-online.de

Mehr

Grundlagenwissen Medien für Journalisten

Grundlagenwissen Medien für Journalisten Grundlagenwissen Medien für Journalisten Claudia Hangen Grundlagenwissen Medien für Journalisten Eine Einführung Claudia Hangen Gastdozentin am Lehrstuhl für Soziologie, Universität Hamburg, Hamburg, Deutschland

Mehr

Einführung in die Medienökonomie - Der Pressemarkt -

Einführung in die Medienökonomie - Der Pressemarkt - Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften (Ökonomie und Kommunikation) Einführung in die Medienökonomie - - Wintersemester 2004/2005 Die Ringvorlesung Gemeinsames Angebot der Freien Universität Berlin

Mehr

Verlautbarungsjournalismus Skepsis Qualität Objektivität. Annika Schmitz & Jonas Lehrke

Verlautbarungsjournalismus Skepsis Qualität Objektivität. Annika Schmitz & Jonas Lehrke Verlautbarungsjournalismus Skepsis Qualität Objektivität Annika Schmitz & Jonas Lehrke Begriffserklärung Zitat Leitfrage Verlautbarungsjournalismus Skepsis Qualität Objektivität Fazit Literaturverzeichnis

Mehr

Internationales Management

Internationales Management ~ Michael-Jörg Oesterle/Stefan Schmid (Hrsg.) Internationales Management Forschung, Lehre, Praxis 2009 1 Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart IX Vorwort der Herausgeber V..IX Autoren Verzeichnis XIII Kapitel

Mehr

MASSENKOMMUNIKATION Theorien, Methoden, Befunde

MASSENKOMMUNIKATION Theorien, Methoden, Befunde MASSENKOMMUNIKATION Theorien, Methoden, Befunde HERAUSGEGEBEN VON MAX KAASE UND WINFRIED SCHULZ WESTDEUTSCHER VERLAG INHALTSÜBERSICHT /. Einleitung Max Kaase und Winfried Schulz Perspektiven der Kommunikationsforschung

Mehr

Medienwirtschaft. Prof. Dr. Mark Wössner Dr. Immanuel Hermreck Dr. Natalie Sauter. Sommersemester 2007

Medienwirtschaft. Prof. Dr. Mark Wössner Dr. Immanuel Hermreck Dr. Natalie Sauter. Sommersemester 2007 Medienwirtschaft Sommersemester 2007 Prof. Dr. Mark Wössner Dr. Immanuel Hermreck Dr. Natalie Sauter Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre Information, Organisation und Management Inhalt und Termine der

Mehr

Joan Kristin Bleicher Bernhard Porksen (Hrsg.) Grenzganger

Joan Kristin Bleicher Bernhard Porksen (Hrsg.) Grenzganger Joan Kristin Bleicher Bernhard Porksen (Hrsg.) Grenzganger Joan Kristin Bleicher Bernhard Porksen (Hrsg.) Grenzganger Formen des New Journalism I I VS VERLAG FOR SOZIALWISSENSCHAFTEN - + III VS VERLAG

Mehr

Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung

Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung Festschrift aus Anlaß des 100jährigen Bestehens der gesetzlichen Rentenversicherung Im Auftrag des Vorstandes des Verbandes Deutscher Rentenversicherungsträger

Mehr

Herausgegeben von Christian Werner mitherausgegeben von Claudius Schikora

Herausgegeben von Christian Werner mitherausgegeben von Claudius Schikora Herausgegeben von Christian Werner mitherausgegeben von Claudius Schikora Handbuch Medienmanagement Geschäftsmodelle im TV, Hörfunk, Print und Internet Herbert Utz Verlag München Handbuchreihe des internationalen

Mehr

VÖZ-FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG

VÖZ-FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG VÖZ-FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG Mit dem Ziel, die praxisbezogene Professionalisierung in der Ausbildung an den Universitäten und Fachhochschulen zu fördern, schreibt der Verband Österreichischer Zeitungen

Mehr

Kommunikationswissenschaft Printmedien im 20. Jahrhundert

Kommunikationswissenschaft Printmedien im 20. Jahrhundert Kommunikationswissenschaft Printmedien im 20. Jahrhundert (Seminarkonzept und Folien: Ballstaedt, Steffen-Peter & Weinacht, Stefan; Abb.: http://www.taz.de/!30400/; http://www.hameln.de/kultur/kultur/buecherei/zeitung.htm)

Mehr

LEHRVERANSTALTUNGSBESCHREIBUNG

LEHRVERANSTALTUNGSBESCHREIBUNG LEHRVERANSTALTUNGSBESCHREIBUNG 1. Angaben zum Programm 1.1 Hochschuleinrichtung Babes-Bolyai Universität 1.2 Fakultät Fakultät Fakultät für Politik-, Verwaltungs- und Kommunikationswissenschaften 1.3 Department

Mehr

Walter Hömberg/Heinz Purer (Hg.) Medien- Transformation. Zehn Jahre dualer Rundfunk in Deutschland A UVK. Medien

Walter Hömberg/Heinz Purer (Hg.) Medien- Transformation. Zehn Jahre dualer Rundfunk in Deutschland A UVK. Medien Walter Hömberg/Heinz Purer (Hg.) Medien- Transformation Zehn Jahre dualer Rundfunk in Deutschland A UVK Medien Inhalt Walter Hömberg TMT Einführung: Transformation statt Revolution 11 I. Medienwandel und

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Programm der Veranstaltung

Programm der Veranstaltung Programm der Veranstaltung Presseschau Mediaplanung aktuell Wirkungspotentiale Begrüßung Neue KoWi- Studiengänge an der DIU DIU Prof. Dr. Lutz M. Hagen Professor am IfK Aktuelles von der Dresden International

Mehr

Bachelorarbeiten: Themen zum Sommersemester 2013

Bachelorarbeiten: Themen zum Sommersemester 2013 Prof. Dr. Markus Behmer / Dr. Gabriele Mehling / Prof. Dr. Rudolf Stöber / Prof. Dr. Anna M. Theis-Berglmair Bachelorarbeiten: Themen zum Sommersemester 2013 Arbeitstitel Name Vorname e-mail Bambolino

Mehr

Politische Kömmunikation in der demokratischen Gesellschaft

Politische Kömmunikation in der demokratischen Gesellschaft Otfried Jarren Ulrich Sarcinelli Ulrich Saxer (Hrsg.) 'T) \ U Politische Kömmunikation in der demokratischen Gesellschaft Ein Handbuch mit Lexikonteil Westdeutscher Verlag Inhaltsübersicht Vorwort. Teill

Mehr

Marcus S. Kleiner: Medien, Gesellschaft und Kritik. Vorstellung einer Forschungstradition

Marcus S. Kleiner: Medien, Gesellschaft und Kritik. Vorstellung einer Forschungstradition Inhalt Vorwort 11 Einleitung 13 Marcus S. Kleiner: Medien, Gesellschaft und Kritik. Vorstellung einer Forschungstradition 1. Theorien 1.1. Öffentlichkeit als gesellschaftlicher A uf trag (I) : Die A usbildung

Mehr

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Lehrstuhl für Kommunikations- und Medienwissenschaft II Wintersemester 2004/2005

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Lehrstuhl für Kommunikations- und Medienwissenschaft II Wintersemester 2004/2005 Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Lehrstuhl für Kommunikations- und Medienwissenschaft II Wintersemester 2004/2005 PD Dr. Ralph Weiß Mi, 14-16 Uhr Das Mediensystem in Deutschland Literaturliste Grundlagen

Mehr

Ideenmanagement in Wirtschaft und Verwaltung Herausgegeben vom Deutschen Institut für Betriebswirtschaft e.v. (DIB) 24.

Ideenmanagement in Wirtschaft und Verwaltung Herausgegeben vom Deutschen Institut für Betriebswirtschaft e.v. (DIB) 24. Ideenmanagement in Wirtschaft und Verwaltung Herausgegeben vom Deutschen Institut für Betriebswirtschaft e.v. (DIB) 24. Jahrgang 1998 ERICH SCHMIDT VERLAG Inhalt 1998 Impressum 2 Zeitschrift für Vorschlagswesen

Mehr

Listen für die Stadtverordnetenversammlung der Kommunalwahlen

Listen für die Stadtverordnetenversammlung der Kommunalwahlen Zierenberg Oberelsungen Burghasungen Oelshausen 1 Zinke, Heinz; Zinke, Heinz; Meister, Meister, Meister, Helmut; Helmut; Helmut; 2 Jäger, Nehm, Finis, August; Finis, August; Umbach, Umbach, Umbach, Friedrich;

Mehr

Irgendwas mit Medien?

Irgendwas mit Medien? Irgendwas mit Medien? Wie Geisteswissenschaftler es in den Journalismus schaffen Leitfragen Wie können sich Studenten schon jetzt auf die spätere Tätigkeit vorbereiten? Was sind die Voraussetzungen für

Mehr

Marion Anna Klabunde Textweberin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Studierendenschaften

Marion Anna Klabunde Textweberin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Studierendenschaften Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Studierendenschaften fzs-wochenendseminar Grundlagen I: Medienlandschaft in Deutschland Grundgesetz Artikel 5 Absatz 1: "Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort,

Mehr

VSZV Volontärsstatistik

VSZV Volontärsstatistik VSZV Volontärsstatistik 1983 1990 001 00 008 009 011 014 015 Anzahl Volontäre % % % % % % % % % ingesamt 183 41 10 171 153 163 153 167 173 weiblich 64 35,0 117 48,6 93 44,3 88 51,5 86 56, 10 6,6 83 54,

Mehr

"Visual History. Konzepte, Forschungsfelder und Perspektiven"

Visual History. Konzepte, Forschungsfelder und Perspektiven Tagung zum Abschluss des Projekts "Visual History" "Visual History. Konzepte, Forschungsfelder und Perspektiven" Zeit: 2. bis 4. März 2016 Tagungsort: Palisa.de - Tagungs- und Veranstaltungszentrum Palisadenstraße

Mehr

Autoren und Herausgeber

Autoren und Herausgeber Dr. Norbert Arnold Leiter des Teams Gesellschaftspolitik, Konrad-Adenauer- Stiftung e. V. Prof. Dr. Hartwig Bauer Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie Prof. Dr. Dr. Klaus Bergdolt Direktor

Mehr

Public Science und Neue Medien. Die Rolle der Web 2.0 Kultur in der informellen Wissenschaftsvermittlung

Public Science und Neue Medien. Die Rolle der Web 2.0 Kultur in der informellen Wissenschaftsvermittlung Public Science und Neue Medien. Die Rolle der Web 2.0 Kultur in der informellen Wissenschaftsvermittlung Samstag, 3. Dezember 2011 Wissenschaftssymposium ZKM_Vortragssaal, Lorenzstraße 19 Wissenschaftssymposium

Mehr

AFP-Düsseldorf Chef vom Dienst Richard Heister 40476 Düsseldorf Ulmenstr. 23 Münsterstr. 304 AMC Versicherungen.de Redaktion Stefan Raake Düsseldorf

AFP-Düsseldorf Chef vom Dienst Richard Heister 40476 Düsseldorf Ulmenstr. 23 Münsterstr. 304 AMC Versicherungen.de Redaktion Stefan Raake Düsseldorf AFP-Düsseldorf Chef vom Dienst Richard Heister 40476 Düsseldorf Ulmenstr. 23 Münsterstr. 304 AMC Versicherungen.de Redaktion Stefan Raake Düsseldorf ANTENNE DÜSSELDORF Lokalradio DüsseldorfBetriebsgesellsch

Mehr

Christina Holtz-Bacha' Lynda Lee Kaid (Hrsg.) Die Massenmedien im Wahlkampf

Christina Holtz-Bacha' Lynda Lee Kaid (Hrsg.) Die Massenmedien im Wahlkampf Christina Holtz-Bacha' Lynda Lee Kaid (Hrsg.) Die Massenmedien im Wahlkampf Christina Holtz-Bacha. Lynda Lee Kaid (Hrsg.) Die Massenmedien im Wahlkampf Untersuchungen aus dem Wahljahr 1990 Westdeutscher

Mehr

ZIR. Zeitschrift Interne Revision. Jahresinhalts- verzeichnis- 38. Jahrgang. Fachzeitschrift für Wissenschaft und Praxis ERICH SCHMIDT VERL AG

ZIR. Zeitschrift Interne Revision. Jahresinhalts- verzeichnis- 38. Jahrgang. Fachzeitschrift für Wissenschaft und Praxis ERICH SCHMIDT VERL AG Zeitschrift Interne Revision 38. Jahrgang 2003 ZIR Fachzeitschrift für Wissenschaft und Praxis Jahresinhalts- verzeichnis- ERICH SCHMIDT VERL AG ISSN 0044-3816 Alle Rechte vorbehalten Erich Schmidt Verlag

Mehr

Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe. Drei Bände

Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe. Drei Bände Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe Drei Bände hrsg. von Rainer Koch Im Auftrag des Dezernats für Kultur und Freizeit Inhaltsverzeichnis Vorwort Seite VI Die urkundliche

Mehr

Ergebnisse Heckenturnier Gurit Sonntag, 5. Februar 2017 Sonntag 5. Februar 2017 Die Ergebnisse

Ergebnisse Heckenturnier Gurit Sonntag, 5. Februar 2017 Sonntag 5. Februar 2017 Die Ergebnisse Sonntag 5. Februar 2017 Die Ergebnisse 61/BH-R Bowhunter Recurve, Erwachsene, männlich 1 Heinlein Klaus 528 10 2 Zell Thorsten 524 12 3 Rohr Josef -Sepp- 502 13 4 Fröhlich Dirk 494 8 5 Kircher Bernhard

Mehr

Handbuch Erwachsenenbildung/ Weiterbildung

Handbuch Erwachsenenbildung/ Weiterbildung Rudolf Tippelt (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Handbuch Erwachsenenbildung/ Weiterbildung

Mehr

Beiträge zur Medien- und Kommunikationswissenschaft Herausgeber: Michael Schenk. Die Titelseiten-Aufmacher der BILD-Zeitung im Wandel

Beiträge zur Medien- und Kommunikationswissenschaft Herausgeber: Michael Schenk. Die Titelseiten-Aufmacher der BILD-Zeitung im Wandel Reihe medien SKRIPTEN Beiträge zur Medien- und Kommunikationswissenschaft Herausgeber: Michael Schenk Band 35 Stefan Schirmer Die Titelseiten-Aufmacher der BILD-Zeitung im Wandel Eine Inhaltsanalyse unter

Mehr

Literaturverzeichnis ALTENDORFER ARNOLD BRANAHL BROSIUS BUCHER BUCHER ALTMEPPEN, BURKART CUENI, FANGEL, GALTUNG RUGE HAGEN, HAGEN, HELLER,

Literaturverzeichnis ALTENDORFER ARNOLD BRANAHL BROSIUS BUCHER BUCHER ALTMEPPEN, BURKART CUENI, FANGEL, GALTUNG RUGE HAGEN, HAGEN, HELLER, Literaturverzeichnis ALTENDORFER, Otto (2001): Das Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland. / 1. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag. ARNOLD, Klaus (2009): Qualitätsjournalismus. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft.

Mehr

Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure)

Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure) Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure) Adressbuch Lebensmittelüberwachung und -untersuchung Böhm, Hermann Institut für Lebensmittelchemie Koblenz Neverstraße 4-6 56068 Koblenz T: +49

Mehr

Soziologie im Grundstudium (Bachelor)

Soziologie im Grundstudium (Bachelor) Soziologie im Grundstudium (Bachelor) Einführung in die Wirtschaftssoziologie Pflichtliteratur: Ergänzende Literatur: Arbeitsgruppe Soziologie (2004): Denkweisen und Grundbegriffe der Soziologie. Eine

Mehr

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Ökonomische Bildung Prof. Dr. G.-J. Krol Basisliteratur: Kerber, Wolfgang (2007), Wettbewerbspolitik. In: Apolte, Thomas/Bender, D./Berg, H. et al. (Hrg.), Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik. Band 2. 9. Auflage.

Mehr

Wie die Medien zur Freiheit kamen

Wie die Medien zur Freiheit kamen r e i h e d e s i n s t i t u t s f ü r p ra k t i s c h e journalismusforschung (ipj) Michael Haller / Lutz Mükke (Hrsg.) Wie die Medien zur Freiheit kamen Zum Wandel der ostdeutschen Medienlandschaft

Mehr

Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005

Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005 Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005 4. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten 20. Juni 2008 www.mlfz.uni-koeln.de Folie: 1 Zeitschriften: Ein Auslaufmodell?

Mehr

BASV Meisterschaft 2014

BASV Meisterschaft 2014 Meisterschaft des Bayerischen Armbrustschützen Verbandes 2014 und Wilhelm-Ruf-Wanderpreis Scheibe Einzel Juniorenklasse 1 Herold Korbinian 113 Ringe 2 Schmidt Teresa 10 Ringe 3 Soyer Martin 103 Ringe 4

Mehr

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. PR-Einführung für Akteure der Kreativwirtschaft

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. PR-Einführung für Akteure der Kreativwirtschaft Presse- und Öffentlichkeitsarbeit PR-Einführung für Akteure der Kreativwirtschaft 1 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Referat BbdF 2015-1. Juni 2015 Worum geht es? Anlässe: Der Nachrichtenwert Die Basis:

Mehr

Ergebnis Stadtrat Nieder-Olm Endergebnis

Ergebnis Stadtrat Nieder-Olm Endergebnis Ergebnis Stadtrat Nieder-Olm 2009 Endergebnis 8 Stimmbezirke SPD CDU FDP FWG Sonstg. 43,5% 38,7% 5,1% 12,7% 0,0% 11 Sitze 9 Sitze 1 Sitze 3 Sitze Wahlberechtigte: 6.750 Wahlbeteiligung: 62,6% Liste/Wahlvorschlag

Mehr

Das Umfeld macht die Marke

Das Umfeld macht die Marke Pressemitteilung Quality Impact Studie 2015 Das Umfeld macht die Marke Neue Studie zur Werbewirkung von Qualitätsmedien, Quality Impact Studie 2015, weist positive Effekte des Medienumfelds auf Werbewirkung

Mehr

Von der Zeitungsmarke zur Medienmarke Offensive auf allen Kanälen Zeitungskongress 2008

Von der Zeitungsmarke zur Medienmarke Offensive auf allen Kanälen Zeitungskongress 2008 Von der Zeitungsmarke zur Medienmarke Offensive auf allen Kanälen Zeitungskongress 2008 Peter Würtenberger, Axel Springer AG 1 Die Zukunft der Zeitung I really don't know whether we'll be printing the

Mehr

Methoden der Sozialen Arbeit in der Schule

Methoden der Sozialen Arbeit in der Schule Rainer Kilb, Jochen Peter (Hrsg.) Methoden der Sozialen Arbeit in der Schule Mit 17 Abbildungen, 7 Tabellen und 11 Übersichten Beiträge von Marion Baldus, Roland Büchner, Winfried Büschges-Abel, Torsten

Mehr

Big Picture des Medienwandels

Big Picture des Medienwandels Big Picture des Medienwandels Lehren aus 15 Jahren Digitalisierung Dr. Holger Schmidt Die Zahlen Nutzungsdauer der Medien Entwicklung der Nutzung in Minuten am Tag in Deutschland (1970-2013) 250 200 150

Mehr

Wera Thiel Arbeitsrecht in der DDR

Wera Thiel Arbeitsrecht in der DDR Wera Thiel Arbeitsrecht in der DDR Beiträge zu den Berichten der Kommission für die Erforschung des sozialen und politischen Wandels in den neuen Bundesländern e.v. (KSPW) Herausgegeben vom Vorstand der

Mehr

Kapitalmarkt und Finanzierung

Kapitalmarkt und Finanzierung Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in München 1986 Kapitalmarkt und Finanzierung DUNCKER & HUMBLOT / BERLIN Inhaltsverzeichnis Leitung: Herbert

Mehr

Baden-Württembergischer Betriebssport-Verband e.v. Mitglied im Deutschen Betriebssportverband e.v. Bezirk Stuttgart - Sparte "Kegeln"

Baden-Württembergischer Betriebssport-Verband e.v. Mitglied im Deutschen Betriebssportverband e.v. Bezirk Stuttgart - Sparte Kegeln Bezirk Stuttgart - Sparte "Kegeln" Mannschaftsmeisterschaft "D A M E N" - 2016 / 2017 1. Durchgang vom 14.10.2017 1. 14.10.2016 2. 12.11.2016 3. 03.12.2016 4. 14.01.2017 5. 04.02.2017 6. 04.03.2017 7.

Mehr

Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005

Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005 Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005 Vormittag Prof. Dr. Detlev J. Piltz Rechtsanwalt Vorsitzender des Fachinstituts der Steuerberater e.v., Köln

Mehr

Mannschaftswertung Damen

Mannschaftswertung Damen Mannschaftswertung Damen Platz Start-Nr Mannschaft Schütze Einzel-Erg. Ergebnis 1 41 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Marie Ortmann 118,6 1286,8 42 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Brunhilde Buhmann 352,8

Mehr

Literaturzusammenstellung Allgemeines Sachverständigenwesen

Literaturzusammenstellung Allgemeines Sachverständigenwesen Literaturzusammenstellung Allgemeines Sachverständigenwesen Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autor alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Eine qualitative

Mehr

Tablet, Mobile, Paid Content & Co.

Tablet, Mobile, Paid Content & Co. Tablet, Mobile, Paid Content & Co. Welche Strategien verfolgen deutsche Zeitungsverlage im Digital Publishing? Verdienen regionale Tageszeitungen im Internet mit digitalen Angeboten Geld? Welche Produkte/Kanäle

Mehr

Die vorstehende Arbeit hat die neuen gesetzlichen Regelungen des steuerlichen Reisekostenrechts beleuchtet.

Die vorstehende Arbeit hat die neuen gesetzlichen Regelungen des steuerlichen Reisekostenrechts beleuchtet. 6. Fazit Die vorstehende Arbeit hat die neuen gesetzlichen Regelungen des steuerlichen Reisekostenrechts beleuchtet. Zunächst sind die mit der Reisekostenreform einhergegangenen umfangreichen Änderungen

Mehr

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz Ger. L501 ALTENDORFER Irene Mag. SPF-L 1. LEITNER Hermann Mag. 2. NIEDERWIMMER Alexander Mag. Dr. 3. STEININGER Markus Dr. 1. HIRNSPERGER Christina Mag. Dr.

Mehr

Interne Revision aktuell

Interne Revision aktuell DIIR-FORUM Band 7 Interne Revision aktuell Berufsstand 07/08: Prüfungsansätze und -methoden DIIR Deutsches Institut für Interne Revision e.v. (Hrsg.) Mit Beiträgen von Astrid Adler, Armin Barutzki, Axel

Mehr

Medien - Print-Reichweiten

Medien - Print-Reichweiten Communication s 14.0 Medien - Print-Reichweiten 105 Publikumszeitschriften (MA-angepasst), 28 Publikumszeitschriften (nicht MA-angepasst), 9 Tageszeitungen (MA-angepasst), inkl. aller LAE-Titel, Nutzerstrukturen

Mehr

Bürger und Parteien. Ansichten und Analysen einer schwierigen Beziehung. Herausgegeben und eingeleitet von Joachim Raschke

Bürger und Parteien. Ansichten und Analysen einer schwierigen Beziehung. Herausgegeben und eingeleitet von Joachim Raschke Bürger und Parteien Ansichten und Analysen einer schwierigen Beziehung Herausgegeben und eingeleitet von Joachim Raschke Bürger und Parteien Ansichten und Analysen einer schwierigen Beziehung Herausgegeben

Mehr

Startnummern aller Rennfahrer der LK II und LK II von by JUME Lfd.

Startnummern aller Rennfahrer der LK II und LK II von by JUME Lfd. 1980 1981 1982 1983 1984 Nr. 53. Sachsenring 47, Schleiz 20. Frohburg 54. Schsenring 48. Schleiz 21. Frohburg 55.Sachsenring 49.Schleiz 22. Frohburg 56. Schsenring 50. Schleiz 23. Frohburg 57. Sachsenring

Mehr

Königs Erläuterungen und Materialien Band 176. Auszug aus: Friedrich Hebbel. Maria Magdalena. von Magret Möckel

Königs Erläuterungen und Materialien Band 176. Auszug aus: Friedrich Hebbel. Maria Magdalena. von Magret Möckel Königs Erläuterungen und Materialien Band 176 Auszug aus: Friedrich Hebbel Maria Magdalena von Magret Möckel Friedrich Hebbel: Maria Magdalena. Ein bürgerliches Trauerspiel in drei Akten. Mit Hebbels Vorwort

Mehr

VEREIN DER SPORTANGLER KELLINGHUSEN E.V.

VEREIN DER SPORTANGLER KELLINGHUSEN E.V. Chronik Vorsitzender: Stellv. Vorsitzender: 1933-1938 Willi Delfs 1953-1956 Johannes Jappe 1939-1950 Heinrich Präfke 1957-1958 Fritz Hillmann 1951-1951 Adrian Brandt 1959-1966 vakant 1953-1956 Ernst Strabel

Mehr

Prüfungsliteratur und Modalitäten der Examensprüfungen (Staatsexamen) Modalitäten der Staatsexamensprüfungen

Prüfungsliteratur und Modalitäten der Examensprüfungen (Staatsexamen) Modalitäten der Staatsexamensprüfungen Institut für Katholische Theologie Der Geschäftsführende Direktor Prof. Dr. Linus Hauser Karl-Glöckner-Straße 21 H 35394 Gießen Tel.: 0641 / 99-27200 Fax.: 0641 / 99-27249 Email: linus.hauser@katheologie.uni-giessen.de

Mehr

Politische Kommunikation: Parteien, Medien, Politische Soziologie der Bundesrepublik

Politische Kommunikation: Parteien, Medien, Politische Soziologie der Bundesrepublik : Parteien, Medien, Bürger Politische Soziologie der Bundesrepublik Wiederholung/Überblick Massenmedien und Medieneffekte Kommunikation außerhalb von Wahlkämpfen Wahlkampfkommunikation Interpersonale politische

Mehr

verlag moderne industrie

verlag moderne industrie Hrsg. Bruno Tietz Die Werbun Handbuch der Kommunikations- und Werbewirtschaft Band 3: Die Werbe- und Kommunikationspolitik verlag moderne industrie Inhaltsverzeichnis Anmerkungen des Herausgebers zugleich

Mehr

Seite 1/5 Anlage zur Presseinformation 13/07 vom 12. November 2007. Personalien: Geschäftsführender Vorstand:

Seite 1/5 Anlage zur Presseinformation 13/07 vom 12. November 2007. Personalien: Geschäftsführender Vorstand: Seite 1/5 Personalien: Geschäftsführender Vorstand: Naumann, Klaus-Peter Jahrgang 1959, Abschluss als Diplom-Kaufmann und promoviert zum Dr. rer. pol. an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster,

Mehr

Circle of Success Digitale Disruption als Chance

Circle of Success Digitale Disruption als Chance Circle of Success Digitale Disruption als Chance Christoph Baumeister Cassini Consulting Nord GmbH Christoph.Baumeister@cassini.de Tel.: 0151 52605083 Digital Media Breakfast (Adobe) am 14.04.15 in München

Mehr

60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG

60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG 60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 Der 60. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2008 Dienstag, den 21. Oktober 2008 Vormittag 9.00

Mehr

Bezirksmeisterschaft - Luftdruck T

Bezirksmeisterschaft - Luftdruck T Sa. 20.-So. 21.01.2018 in LLZ, Eberstr. 30, 44145 DV-System DAVID21+ Ergebnisliste Mannschaft 2.11.10 Luftpistole Auflage Herren Seite: 1 Stand: 20.01.2018 20:36 Uhr Gesamt 1 5707 SSV Bad Waldliesborn

Mehr

Jus humanum. Grundlagen des Rechts und Strafrecht. Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag. Herausgegeben von.

Jus humanum. Grundlagen des Rechts und Strafrecht. Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag. Herausgegeben von. Jus humanum Grundlagen des Rechts und Strafrecht Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag Herausgegeben von Dieter Dölling 3ur!stische GesamtbibliotheR Technische Universität Darmstadt Duncker

Mehr

Textsorten Meldung, Nachricht, Bericht

Textsorten Meldung, Nachricht, Bericht Schreiben im Zentrum Journalistische Werkstatt Textsorten Meldung, Nachricht, Bericht Kurze Übersicht zu den wichtigsten Aspekten in diesem Heft: Ø Was ist eine Meldung? Ø Wie wird aus einer Meldung eine

Mehr

Programm (Stand: 29. Oktober 2014)

Programm (Stand: 29. Oktober 2014) Vorlesung V 403 Medialisierung der Politik oder Politisierung der Medien? Politische Kommunikation in Deutschland WS 2014/15, Do 11.00-12.30 Uhr, Vortragssaal Programm (Stand: 29. Oktober 2014) Lehrstuhl

Mehr

Irgendwas mit Medien? Wie Geisteswissenschaftler es in den Journalismus schaffen

Irgendwas mit Medien? Wie Geisteswissenschaftler es in den Journalismus schaffen Irgendwas mit Medien? Wie Geisteswissenschaftler es in den Journalismus schaffen Leitfragen Wie können sich Studenten schon jetzt auf die spätere Tätigkeit vorbereiten? Was sind die Voraussetzungen für

Mehr

Bezirksmeisterschaft 2017

Bezirksmeisterschaft 2017 Ergebnisliste Einzel 1.36 KK 100m - Auflage 1.36.50 Herren Alt Rang Startnr. Nachname, Vorname Verein 1.Se 2.Se 3.Se Gesamt Innz. Zehntel 1 149 Hanko, Ulrich SGem. Hördinghausen 100 100 99 299 1 30 Kasten,

Mehr

Unternehmenskommunikation in 4 Minuten

Unternehmenskommunikation in 4 Minuten Markus Kiefer Unternehmenskommunikation in 4 Minuten Denkanstöße, Anwendungen und Literaturempfehlungen Wirtschaft aktuell Verlag Impressum Markus Kiefer Unternehmenskommunikation in 4 Minuten, Stadtlohn

Mehr

Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 2011 Kirchdorf. Ausrichter: TSV Kirchdorf Spielplan 19.02.11

Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 2011 Kirchdorf. Ausrichter: TSV Kirchdorf Spielplan 19.02.11 Kirchdorf Spielplan 19.02.11 Gruppe A M 60 Gruppe B TSG Stuttgart 1. Süd TSV Bayer Leverkusen 1. Nord TSV Schwieberdingen 3. Süd TH 1852 Hannover LM NTB Neukirchener TV 2. Nord Titelverteidiger: TSG Stuttgart

Mehr