einfach. sicher. mailen. Tutanota Starter

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "einfach. sicher. mailen. Tutanota Starter"

Transkript

1 Tutanota einfach. sicher. mailen. Product Whitepaper

2 Alles elektronisch? Aber sicher. Tutanota, aus dem Lateinischen für»die sichere Nachricht«, ermöglicht Ihnen, Ihre persönlichen und geschäftlichen Daten ganz einfach wirklich vertraulich zu behandeln. Neben der durchgehenden Sicherheit zeichnet sich Tutanota vor allem durch sein schlüssiges Bedienkonzept aus. Prism-Skandal: Kommt Verschlüsselung bald in Mode? Rund 5 Millionen Internetnutzer in Deutschland (9 Prozent) verschlüsseln ihre s. Dies ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des ITK-Branchenverbands BITKOM (www.bitkom.org, , NSA-Affäre bringt Verschlüsselung in Mode ). Das sind rund 50 Prozent mehr als im Juli 201, kurz nach Aufdeckung der NSA-Spähaktionen. Das Interesse ist verständlich. Schließlich ermöglichen moderne Spähprogramme Daten abzufangen, zu speichern und mit speziellen Filtern auszulesen. Auch Hacker oder Wirtschaftsspione verfügen über solche Methoden. Den leichtfertigen Umgang mit vertraulichen Daten kann sich deshalb kaum noch jemand leisten. Schließlich hat jedes Unternehmen geheime Daten wie Forschungsergebnisse, Konstruktionspläne, Patente, Verträge, personenbezogene Daten von Mandanten oder Patienten, Finanzdaten und Kundendaten. Diese Informationen sind für die Konkurrenz hochinteressant und können den entscheidenden Vorsprung geben. Abhilfe schafft nur die Verschlüsselung. Verschlüsselung ist kompliziert. Das muss nicht sein. Heute leben immer noch rund 90 Prozent der Internetnutzer damit, dass ihre s so öffentlich sind wie Postkarten. So nutzen laut der BITKOM-Umfrage mehr als die Hälfte der Internetnutzer keine Verschlüsselung, weil sie sich damit nicht auskennen (61 Prozent) oder weil ihre Kommunikationspartner keine Verschlüsselung einsetzen (56 Prozent). Deshalb hat Tutanota den Schlüsselaustausch komplett automatisiert. Während der Entwicklung fokussierten wir uns neben einer durchgehenden Ende-zu-Ende-Verschlüsselung auf drei Kernpunkte: usability, usability, usability! erklärt Thomas Gutsche, einer der drei Gründer von Tutao. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Mit Tutanota sind die s mit einem Klick verschlüsselt. Der Empfänger kann die verschlüsselte Nachricht über einen Link plus Passworteingabe bequem im Browser abrufen und direkt vertraulich antworten. Speichert er das Passwort im Browser erfolgt die verschlüsselte Kommunikation ab sofort automatisch. Noch einfacher funktioniert die Verschlüsselung, wenn beide Seiten Tutanota verwenden. Dann geschieht die Verschlüsselung komplett automatisiert.»sie wollen Ihre vertraulichen s schützen? Das Verschlüsseln ist aber für beide Seiten zu kompliziert? Mit Tutanota gibt es endlich eine innovative Lösung, die Sicherheit mit Komfort verbindet. «Thomas Gutsche Gründer und Geschäftsführer von Tutao, verantwortlich für den Bereich Marketing und Vertrieb Gigantischer Datenklau schreckt -Nutzer auf stern Projekt Prism: US-Geheimdienst späht weltweit Internetnutzer aus spiegel.de Noch nicht einfach genug? Wenn gewünscht, können Sie Tutanota basierend auf einer speziellen Vereinbarung einfach an Ihre Kunden weitergeben. Die -Verschlüsselung von Tutanota zu Tutanota erfolgt einfach so ohne Umwege. Tutanota macht s einfach sicher. Mit der modernen Software-as-a-Service-Lösung Tutanota reagieren wir auf das wachsende Problembewusstsein. Unsere Lösung verschlüsselt die Daten Ende-zu-Ende, auch in der Cloud. Nur Sie und die von Ihnen autorisierten Personen können die Daten entschlüsseln. Außerdem stehen unsere Server in Deutschland und unterliegen somit den strengen deutschen Datenschutzrichtlinien. So können Sie vertrauliche Daten per mit Personen auf der ganzen Welt sicher austauschen. Tutanota steht für höchste Sicherheit. Eine durchgehende, automatische Endezu-Ende-Verschlüsselung gewährleistet eine vollständige Vertraulichkeit Ihrer sensiblen Daten. Mit Tutanota können Sie vertrauliche Daten sicher versenden, ohne gegen die Verschwiegenheitspflicht zu verstoßen. Bereits auf dem Gerät des -Absenders werden die Daten verschlüsselt und erst auf dem Gerät des Empfängers wieder entschlüsselt. Im Gegensatz zur Verschlüsselung mit PGP oder S/MIME gibt es einen sehr geringen Aufwand bei der Einrichtung. Als Addin für Microsoft Outlook ist Tutanota in wenigen Minuten installiert und sofort einsatzbereit. Die Schlüsselerzeugung, Ver- und Entschlüsselung werden vollständig automatisch durchgeführt. Sie können den vollen Komfort einer normalen -Anwendung genießen. Außerdem laufen die Systeme in einem modernen Rechenzentrum, so dass Sie sich nicht selbst um die Administration der Server kümmern müssen. Verschlüsselung ganz einfach. Tutanota Starter klinkt sich einfach über ein Addin in Microsoft Outlook ein. Die Installation geschieht in wenigen Minuten. Mit einem Klick auf den Vertraulich-Button können Sie Ihre -Korrespondenz automatisch verschlüsseln. Der Empfänger Ihrer vertraulichen braucht keine zusätzliche Software zu installieren. Er kann sich das Passwort selbständig per SMS zuschicken lassen. Alternativ kann das Passwort manuell abgestimmt werden. Nur damit kann die samt Anlagen direkt im Browser und unabhängig vom gerade verwendeten Gerät entschlüsselt werden. Durch die sichere Verschlüsselung können Sie sich beruhigt zurücklehnen und die Einfachheit von Tutanota genießen. Denn unsere -Lösung ist ganz einfach zu bedienen und funktioniert mit jedem. Tutanota Ganz einfach mit jedem vertraulich austauschen. 2

3 Sofort loslegen. Direkt in Outlook. In wenigen Minuten installiert. Tutanota macht es Ihnen einfach und das von Anfang an. Die Einrichtung ist in 0 Minuten erledigt. Sie registrieren sich als Administrator, installieren das Outlook Addin, legen parallel dazu weitere Accounts für die Mitarbeiter an. Und dann geht s schon los: Verschlüsselt Mailen mit einem Klick! Überzeugen Sie sich selbst, wie einfach das geht. Eine detaillierte Anleitung finden Sie hier: tutanota.de/support Sie haben noch eine Frage? Dann sprechen Sie uns an! Unsere Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite des Whitepapers. Rundum-sorglos-Paket Sie möchten es noch einfacher haben? Gerne installieren wir für Sie! Ein Mitarbeiter von Tutao übernimmt die Installation für Sie. Buchen Sie dazu einfach eines unserer günstigen Supportpakete. Das Addin. Versand: Mit dem Outlook Addin erhalten Sie in der Oberfläche einen zusätzlichen Button, über den Sie einstellen können, ob die vertraulich oder nicht vertraulich versendet werden soll. Wählen Sie den vertraulichen Versand, wird die verschlüsselt über Tutanota gesendet. Wählen Sie den nicht vertraulichen Versand, wird sie über Outlook versendet. s, die an Kollegen in der eigenen Domain gesendet werden sollen, werden immer über Outlook gesendet. Diese gelten automatisch als vertraulich, da die s Ihren Mail-Server nicht verlassen. Empfang: Mit dem Outlook Addin können sie natürlich auch vertrauliche s empfangen. Sobald eine vertraulich für Sie über Tutanota eingeht, wird sie über das Outlook Addin von dem Tutanota-Server in Ihre Outlook-Umgebung synchronisiert und liegt dann automatisch entschlüsselt in Ihrem Postfach. Daher können Sie auch über mobile Geräte wie gewohnt auf diese vertraulich empfangenen s zugreifen. Darüber hinaus sind bestehende Archiv-, Backup-, AntiSpam-, Virenschutzlösungen und alle weiteren mit in Verbindung stehenden Systeme ohne Anpassungen wie gewohnt verwendbar. Abbildung: Vertraulicher Versand an externe Empfänger mit automatischer Passwortübertragung Mit jedem verschlüsselt Mailen? Der Versand an externe Empfänger. Die Kommunikation mit externen Empfängern, die nicht in Tutanota registriert sind, kann auf zwei unterschiedlichen Wegen geschehen. Entweder vergibt der Absender manuell beim Versand ein Passwort, das dem Empfänger bereits bekannt ist (z. B. Projektpasswort) oder ihm anschließend bekannt gemacht wird. Bequemer für beide Seiten ist eine automatische Passwortübermittlung via SMS, die nur einmalig notwendig ist. 1 2 Der Absender gibt eine deutsche Mobilfunknummer des Empfängers an. Vorhandene Mobilfunknummern werden automatisch aus dem Adressbuch von Outlook übernommen. Der externe Empfänger bekommt in seinem -Programm eine persönliche Benachrichtigungs- mit einem Link zur Tutanota- Webapplikation (Browser wird geöffnet). Der externe Empfänger erhält per Klick eine SMS mit einem Entschlüsselungslink sowie dem Passwort an seine Mobilfunknummer. Der Empfänger klickt auf den Link in der SMS. Damit wird die Nachricht automatisch im Browser auf dem Gerät entschlüsselt, von dem aus die SMS angefordert wurde. Der Empfänger kann auf die Nachricht direkt vertraulich antworten. Falls der Empfänger kein Smartphone benutzt, kann das Passwort manuell eingegeben werden. Der Empfänger kann entscheiden, ob er das Passwort sicher im Browser hinterlegt. Damit wird eine erneute Eingabe des Passworts bei zukünftiger Korrespondenz überflüssig. Nachrichten samt Anlagen sind von Dritten nicht einsehbar. Benachrichtigungs- wird automatisch über Outlook direkt an Empfänger gesendet Ein konkretes Beispiel: Angenommen, zwei Parteien nutzen das Tutanota Starter Outlook Addin. Wollen sich die beiden vertrauliche Nachrichten über Tutanota zusenden, so erfolgt die Verschlüsselung automatisch und direkt im Outlook Addin. Es brauchen keine Passwörter ausgetauscht zu werden. Beide Kommunikationspartner verarbeiten ihre s wie gewohnt in ihrem Postfach in Outlook. Absender verwendet Microsoft Outlook 1 Addin verschlüsselt Nachricht lokal und überträgt diese auf zentralen Tutanota-Server Tutanota 2 Passwort anfragen SMS mit Passwort und Passwortlink wird an Empfänger gesendet SMS externer Empfänger verwendet beliebigen -Client 4 5

4 mit jedem vertraulich mailen systemunabhängig endlich einfach Tutanota einfach. sicher. mailen. intuitiv Mit Tutanota verschicken Sie alle vertraulichen Daten sicher, schnell und bequem per . Kosten und Aufwand für den Postweg entfallen. einfach. Ob der Empfänger Tutanota kennt oder nicht: Die Tutanota-Software ist so einfach zu bedienen, dass Sie alles schnell und bequem verschlüsseln können. Die Empfänger können die vertraulichen Nachrichten lesen, ohne selbst Software zu installieren. Sie sparen Zeit und gewinnen Komfort. Ganz einfach. sicher. Indem Sie Tutanota nutzen, sorgen Sie für einen höchstmöglichen Datenschutz. Sie schützen die Privatsphäre Ihrer Kunden und zeigen, dass Sie mit sensiblen Daten verantwortungsbewusst umgehen. Davon werden auch Ihre Kunden begeistert sein. Ganz sicher. mailen. Mit dem elektronischen Versand von vertraulichen Briefen sparen Sie sich den Postweg und damit Aufwand und Kosten. So bekommen Sie den Komfort, den Sie und Ihre Kunden sich schon lange wünschen. Tutanota sorgt für die nötige Sicherheit. Ganz nebenbei tun Sie so auch etwas für unsere Umwelt. Denn weniger Papier und weniger Transporte senken den Ressourcen- und CO₂-Verbrauch. schnell einsatzbereit automatisch Ende-zu-Ende verschlüsselt»haben Sie schon mal versucht, eine verschlüsselte Nachricht an jemanden zu senden, der ein anderes System einsetzt als Sie? Geht nicht? Mit Tutanota wird alles ganz einfach. «Matthias Pfau Gründer und Geschäftsführer von Tutao, verantwortlich für die Software-Architektur von Tutanota Ausgezeichnet mit dem SySS-Certificate During the tests it was not possible to access any confidential data. Tutanota Der sichere Service. In letzter Zeit liest man immer häufiger, dass nun alle -Provider verschlüsseln. Da stellt sich die Frage, warum brauche ich Tutanota überhaupt? Ganz einfach: Mit Tutanota sind alle Daten in der , also der Inhalt und die Anhänge, sicher vom Desktop des Senders bis zum Desktop des Empfängers verschlüsselt unterwegs, Stichwort Ende-zu-Ende. Mit Tutanota fahren Sie sozusagen bei hellem Sonnenschein auf den schönsten Straßen und trotzdem kann niemand in Ihr Auto hereingucken oder in Ihre -Kommunikation. Die meisten anderen beschäftigen sich derzeit damit, Tunnel zu bauen. Sie verschlüsseln also den Übertragungsweg meist mit SSL nicht aber den Inhalt. Wenn nun doch jemand in den Tunnel hereingucken kann, sind alle Daten genauso offen lesbar wie ohne Verschlüsselung. Außerdem gilt die SSL-Verschlüsselung immer nur für einen Straßenabschnitt, bspw. zum Mailserver. Wenn die in die Welt geht, verliert der Fahrer die Kontrolle über den Wagen, oder besser: das Datenpaket durchläuft nicht nur Tunnel zum Ziel. Wir von Tutao finden, dass die existierenden Straßen schön genug sind und nutzen deshalb die echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Darüber hinaus verwenden wir natürlich trotzdem SSL und unsere Webserver sind über weitere Maßnahmen optimal geschützt, so dass die Nachrichten nicht im Nachhinein abgegriffen werden können. Aber selbst wenn dies geschehen sollte, sind sie so gut verschlüsselt, dass es mit der derzeitigen Rechnerleistung nicht möglich ist, die s zu entschlüsseln. Verschlüsselt unterwegs. Das steckt dahinter: Für die Verschlüsselung wird ein standardisiertes, hybrides Verfahren aus einem symmetrischen und einem asymmetrische Algorithmus verwendet. Zum Einsatz kommen AES mit einer Schlüssellänge von 128 Bit und RSA mit 2048 Bit. Diese sind anerkannte und als sicher betrachtete Verschlüsselungsalgorithmen, die unter anderem auch zur Absicherung von Bankdaten und im Militär verwendet werden. Bei der Registrierung eines Benutzers wird auf dessen Endgerät ein asymmetrisches Schlüsselpaar erzeugt. Der öffentliche Schlüssel wird frei zugänglich auf einem Tutanota-Schlüsselserver gespeichert und ist für alle Benutzer abrufbar, um dem Besitzer Nachrichten zukommen zu lassen. Der private Schlüssel wird mit dem Passwort des Benutzers verschlüsselt und zentral auf unseren Servern in einem zertifizierten Hochsicherheitsrechenzentrum in Deutschland gespeichert. Bei dem Versand von vertraulichen s an externe Empfänger wird rein symmetrisch (AES 128 Bit) mit Hilfe eines Passworts verschlüsselt, da der Empfänger naturgemäß keinen öffentlichen Schlüssel besitzt. Zusätzlich zu der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung der Nutzerdaten wird die Kommunikation zwischen Client und Tutanota-Server per SSL (HTTPS-Verbindung) authentifiziert und verschlüsselt. Hierfür kommt ein Extended-Validation-SSL-Zertifikat zum Einsatz, welches die höchsten Ansprüche an den Serverbetreiber stellt. 6 7

5 Es nützt der Freiheit nichts, dass wir sie abschaffen, um sie zu schützen. Tutanota einfach. sicher. mailen. Benjamin Franklin Tutao ist der Innovationstreiber für einfach zu bedienende Verschlüsselungssoftware, die vertrauliche Kommunikation via sicher macht. Mit Lösungen, die Einfachheit mit Sicherheit verbinden, etabliert sich Tutao als attraktive Alternative zu gängigen, komplizierten Verschlüsselungssystemen. Dabei betrachtet Tutao die elektronische Kommunikation als Ganzes. Die Lösungen lassen sich ohne Aufwand in jede IT-Infrastruktur einbinden. Mitgliedschaften Tutao wurde 2011 in Hannover gegründet. Das junge Unternehmen entwickelt moderne Software für Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Personaldienstleister, Berater, Makler, Kliniken, Versicherungen und Banken. Die Lösungen von Tutao sind für alle interessant, die vertrauliche Daten sicher und einfach austauschen wollen. Kooperationen Erleben Sie Tutanota! Laden Sie Ihre freie Testversion unter https://tutanota.de herunter und lassen Sie sich von der einfachen Bedienung überzeugen. Das innovative Addin Tutanota Starter macht die vertrauliche Kommunikation mit jedem erfrischend einfach. Wesentliche Bestandteile unserer Softwarelösung sind EU-weit zum Patent angemeldet und veröffentlicht. Tutanota bekannt aus: c t 4/2014 Vertrauenssache Die Schwächen der und was dagegen hilft Business Punk 1/2014 Schlüsselbranche Mit German Angst zum Marktführer Bloomberg 12/201 NSA Fallout in Europe Boosts Alternatives to Google Wir beantworten Ihre Fragen. Jederzeit. Tutao GmbH Hanomaghof Hannover Telefon: WirtschaftsWoche 11/201 Mails vor der NSA schützen Copyright 2014 Tutao GmbH. Alle anderen Markenzeichen oder registrierten Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

E-Mails versenden aber sicher! Secure E-Mail. Kundenleitfaden. Sparkasse Landshut

E-Mails versenden aber sicher! Secure E-Mail. Kundenleitfaden. Sparkasse Landshut E-Mails versenden aber sicher! Secure E-Mail Kundenleitfaden S Vorwort Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien wie

Mehr

E-Mails versenden aber sicher!

E-Mails versenden aber sicher! E-Mails versenden aber sicher! Sichere E-Mail mit Secure E-Mail - Kundenleitfaden - S Vorwort Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische

Mehr

Kundenleitfaden Secure E-Mail

Kundenleitfaden Secure E-Mail Vorwort Wir leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien wie das Versenden von E-Mails. Neben den großen Vorteilen, die uns elektronische

Mehr

Vorwort. Sichere E-Mail bietet. Kundenleitfaden Sichere E-Mail

Vorwort. Sichere E-Mail bietet. Kundenleitfaden Sichere E-Mail Vorwort Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien wie das Versenden von E-Mails. Neben den großen Vorteilen, die uns

Mehr

E-Mails versenden aber sicher! Secure E-Mail

E-Mails versenden aber sicher! Secure E-Mail E-Mails versenden aber sicher! Secure E-Mail Leitfaden S Kreisparkasse Verden 1 Vorwort Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische

Mehr

www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI

www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI SEPPMAIL MACHT E-MAILS SICHER SOFORT, OHNE SCHULUNG EINSETZBAR KOMFORT UND

Mehr

Steganos Secure E-Mail Schritt für Schritt-Anleitung EINLEITUNG SCHRITT 1: INSTALLATION

Steganos Secure E-Mail Schritt für Schritt-Anleitung EINLEITUNG SCHRITT 1: INSTALLATION Steganos Secure E-Mail Schritt für Schritt-Anleitung EINLEITUNG Obwohl inzwischen immer mehr PC-Nutzer wissen, dass eine E-Mail so leicht mitzulesen ist wie eine Postkarte, wird die elektronische Post

Mehr

E-Mails versenden auf sicherem Weg! Sichere E-Mail Kundenleitfaden

E-Mails versenden auf sicherem Weg! Sichere E-Mail Kundenleitfaden E-Mails versenden auf sicherem Weg! Sichere E-Mail Kundenleitfaden Vorwort In unserem elektronischen Zeitalter erfolgt der Austausch von Informationen mehr und mehr über elektronische Medien wie zum Beispiel

Mehr

E-MAIL VERSCHLÜSSELUNG

E-MAIL VERSCHLÜSSELUNG E-MAIL VERSCHLÜSSELUNG für: Ansprechpartner: Staatliche Münze Berlin Ollenhauerstr. 97 13403 Berlin Petra Rogatzki erstellt von: Nico Wieczorek Bechtle IT-Systemhaus Berlin Kaiserin-Augusta-Allee 14 10553

Mehr

Sparkasse Jerichower Land

Sparkasse Jerichower Land Kundenleitfaden zu Secure E-Mail Vorwort Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien wie das Versenden von E-Mails. Neben

Mehr

E-Mails versenden - aber sicher! Sichere E-Mail mit Secure E-Mail - Kundenleitfaden -

E-Mails versenden - aber sicher! Sichere E-Mail mit Secure E-Mail - Kundenleitfaden - E-Mails versenden - aber sicher! Sichere E-Mail mit Secure E-Mail - Kundenleitfaden - Sparkasse Rosenheim-Bad Aibing Vorwort Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen,

Mehr

Kundeninformationen zu Secure-E-Mail

Kundeninformationen zu Secure-E-Mail Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt Kundeninformationen zu Secure-E-Mail,,Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste

Mehr

Sichere E-Mail-Kommunikation mit fat

Sichere E-Mail-Kommunikation mit fat Sichere E-Mail-Kommunikation mit fat Inhalt Über das Verfahren... 1 Eine sichere E-Mail lesen... 2 Eine sichere E-Mail auf Ihrem PC abspeichern... 8 Eine sichere Antwort-E-Mail verschicken... 8 Einem fat-mitarbeiter

Mehr

Kundeninformation zu Secure E-Mail

Kundeninformation zu Secure E-Mail S Sparkasse Höxter Kundeninformation zu Secure E-Mail,,Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie

Mehr

Sichere E-Mail Kommunikation mit Ihrer Sparkasse

Sichere E-Mail Kommunikation mit Ihrer Sparkasse Ein zentrales Anliegen der Sparkasse Rottal-Inn ist die Sicherheit der Bankgeschäfte unserer Kunden. Vor dem Hintergrund zunehmender Wirtschaftskriminalität im Internet und aktueller Anforderungen des

Mehr

ESecuremail Die einfache Email verschlüsselung

ESecuremail Die einfache Email verschlüsselung Wie Sie derzeit den Medien entnehmen können, erfassen und speichern die Geheimdienste aller Länder Emails ab, egal ob Sie verdächtig sind oder nicht. Die Inhalte von EMails werden dabei an Knotenpunkten

Mehr

S Stadtsparkasse. Sichere E-Mail. Remscheid. Produktinformation

S Stadtsparkasse. Sichere E-Mail. Remscheid. Produktinformation Sichere E-Mail Produktinformation Produktinformation Sichere E-Mail 2 Allgemeines Mit E-Mail nutzen Sie eines der am häufigsten verwendeten technischen Kommunikationsmittel. Beim täglichen Gebrauch der

Mehr

Secure E-Mail Sicherheit in der E-Mail Kommunikation

Secure E-Mail Sicherheit in der E-Mail Kommunikation Secure E-Mail Sicherheit in der E-Mail Kommunikation Kundenleitfaden Vorwort Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Das Ausspähen

Mehr

Kundeninformation zum Secure E-Mail. Sparkasse Neu-Ulm Illertissen. ganz in Ihrer Nähe

Kundeninformation zum Secure E-Mail. Sparkasse Neu-Ulm Illertissen. ganz in Ihrer Nähe Kundeninformation zum Secure E-Mail Sparkasse Neu-Ulm Illertissen ganz in Ihrer Nähe Vorwort Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische

Mehr

Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien.

Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien. Vorwort Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien. Neben den großen Vorteilen, welche uns diese Medien bieten, bergen Sie aber auch zunehmend Gefahren. Vorgetäuschte E-Mail-Identitäten,

Mehr

Inhalt 1. Einleitung 2. Kostenlose Einrichtung und Nutzung 3. Registrierungsmail 4. Registrierung 5. Varianten und Funktionsweise 6.

Inhalt 1. Einleitung 2. Kostenlose Einrichtung und Nutzung 3. Registrierungsmail 4. Registrierung 5. Varianten und Funktionsweise 6. Inhalt 1. Einleitung 2. Kostenlose Einrichtung und Nutzung 3. Registrierungsmail 4. Registrierung 5. Varianten und Funktionsweise 6. Ansprechpartner bei Unregelmäßigkeiten 1. Einleitung: E-Mails ersetzen

Mehr

Stadt-Sparkasse Solingen. Kundeninformation zur "Sicheren E-Mail"

Stadt-Sparkasse Solingen. Kundeninformation zur Sicheren E-Mail Kundeninformation zur "Sicheren E-Mail" 2 Allgemeines Die E-Mail ist heute eines der am häufigsten verwendeten technischen Kommunikationsmittel. Trotz des täglichen Gebrauchs tritt das Thema "Sichere E-Mail"

Mehr

managed PGP Gateway E-Mail Anwenderdokumentation

managed PGP Gateway E-Mail Anwenderdokumentation Gateway E-Mail Anwenderdokumentation Inhalt 1 Einleitung... 3 1.1 Funktionsprinzip... 3 1.2 Verschlüsselung vs. Signatur... 3 2 Aus der Perspektive des Absenders... 4 2.1 Eine verschlüsselte und/oder signierte

Mehr

Sichere E-Mail-Kommunikation zur datenschutz nord GmbH Merkblatt

Sichere E-Mail-Kommunikation zur datenschutz nord GmbH Merkblatt April 2011 Sichere E-Mail-Kommunikation zur datenschutz nord GmbH Merkblatt 1. Einleitung E-Mails lassen sich mit geringen Kenntnissen auf dem Weg durch die elektronischen Netze leicht mitlesen oder verändern.

Mehr

Emailverschlüsselung: Anleitung Extern

Emailverschlüsselung: Anleitung Extern Emailverschlüsselung: Anleitung Extern Der VÖB bietet seinen Kommunikationspartnern die Möglichkeit, Emails verschlüsselt zu übertragen. Um verschlüsselte und signierte Emails mit Ihnen auszutauschen,

Mehr

Sichere E-Mail Kommunikation mit Ihrer Sparkasse

Sichere E-Mail Kommunikation mit Ihrer Sparkasse Ein zentrales Anliegen der Sparkasse Freyung-Grafenau ist die Sicherheit der Bankgeschäfte unserer Kunden. Vor dem Hintergrund zunehmender Wirtschaftskriminalität im Internet und aktueller Anforderungen

Mehr

S Sparkasse Markgräflerland. Secure E-Mail: Sicher kommunizieren per E-Mail. Kundeninformation. Sparkassen-Finanzgruppe

S Sparkasse Markgräflerland. Secure E-Mail: Sicher kommunizieren per E-Mail. Kundeninformation. Sparkassen-Finanzgruppe S Sparkasse Markgräflerland Secure E-Mail: Sicher kommunizieren per E-Mail. Kundeninformation Sparkassen-Finanzgruppe Gute Gründe für Secure E-Mail Mit Secure E-Mail reagiert die Sparkasse Markgräflerland

Mehr

Hinweise zur sicheren E-Mail-Kommunikation

Hinweise zur sicheren E-Mail-Kommunikation Kundeninformation Sichere E-Mail (Secure WebMail) Hinweise zur sicheren E-Mail-Kommunikation Die E-Mail ist heute eines der am häufigsten verwendeten technischen Kommunikationsmittel, obwohl eine gewöhnliche

Mehr

Anwenderinnen und Anwender im IT-Verbund des Evangelischen Oberkirchenrats Stuttgart

Anwenderinnen und Anwender im IT-Verbund des Evangelischen Oberkirchenrats Stuttgart Evangelischer Oberkirchenrat Gänsheidestraße 4 70184 Stuttgart Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an folgende Nummer: 0711 2149-533 Anwenderinformation des Referats Informationstechnologie Thema Betroffene

Mehr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch über die gesicherte E-Mailkommunikation grundsätzlich keine Kundenaufträge entgegennehmen können.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch über die gesicherte E-Mailkommunikation grundsätzlich keine Kundenaufträge entgegennehmen können. Hinweise zum sicheren E-Mailverkehr Die E-Mail ist heute einer der am häufigsten verwendeten technischen Kommunikationsmittel. Trotz des täglichen Gebrauchs tritt das Thema Sichere E-Mail meist in den

Mehr

Anleitung zum Einrichten von Secure E-Mail der Suva

Anleitung zum Einrichten von Secure E-Mail der Suva Anleitung zum Einrichten von Secure E-Mail der Suva 001 - SEM_Registrationsanleitung_06-2013_de.docx 1/9 Inhaltsverzeichnis Secure Webmail einrichten Seite 3 Nachricht aus Secure Webmail weiterleiten /

Mehr

Kundeninformation zu Secure E-Mail

Kundeninformation zu Secure E-Mail Kundeninformation zu Secure E-Mail Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie bietet dagegen

Mehr

Kurzanleitung SEPPmail

Kurzanleitung SEPPmail Eine Region Meine Bank Kurzanleitung SEPPmail (E-Mail Verschlüsselungslösung) Im folgenden Dokument wird Ihnen Schritt für Schritt die Bedienung unserer Verschlüsselungslösung SEPPmail gezeigt und alle

Mehr

Vorwort E-Mail ist heute für Unternehmen ein häufig eingesetztes Kommunikationsmittel, das zum Austausch von Informationen verwendet wird.

Vorwort E-Mail ist heute für Unternehmen ein häufig eingesetztes Kommunikationsmittel, das zum Austausch von Informationen verwendet wird. Vorwort E-Mail ist heute für Unternehmen ein häufig eingesetztes Kommunikationsmittel, das zum Austausch von Informationen verwendet wird. Auch die Unternehmensgruppe ALDI Nord steht mit einer Vielzahl

Mehr

Secure E-Mail der Suva

Secure E-Mail der Suva Secure E-Mail der Suva Informationsbroschüre für Entscheidungsträger und IT-Verantwortliche SEM_Informationsbroschuere_06-2013_de / WasWoShop: 2979/1.D 1 Inhaltsverzeichnis Secure E-Mail der Suva auf einen

Mehr

E-Mail-Verschlüsselung für Unternehmen Basics und Trends im Jahr 2015

E-Mail-Verschlüsselung für Unternehmen Basics und Trends im Jahr 2015 E-Mail-Verschlüsselung für Unternehmen Basics und Trends im Jahr 2015 E-Mail-Verschlüsselung für Unternehmen Basics und Trends im Jahr 2015 Warum Inhalte und nicht nur Übertragungswege verschlüsseln? Standards:

Mehr

S Sparkasse. UnnaKamen. Secure Mail Notwendigkeit?

S Sparkasse. UnnaKamen. Secure Mail Notwendigkeit? S Sparkasse UnnaKamen Secure Mail Notwendigkeit? Das sogenannte Sniffen, Ausspähen von E-Mailinhalten und Authentifizierungsdateien sowie das E-Mail Spoofing, das Erstellen einer E-Mail mit gefälschtem

Mehr

Verschlüsselte E-Mail-Kommunikation mit der Stadt Hagen (Leitfaden)

Verschlüsselte E-Mail-Kommunikation mit der Stadt Hagen (Leitfaden) Verschlüsselte E-Mail-Kommunikation mit der Stadt Hagen (Leitfaden) Version: 1.3 Stand: 20.10.2011 Zuständigkeitsbereich: 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis... 2 2. Vorbereitung... 3 2.1. Hintergrund...

Mehr

Bedienungsanleitung für den SecureCourier

Bedienungsanleitung für den SecureCourier Bedienungsanleitung für den SecureCourier Wo kann ich den SecureCourier nach der Installation auf meinem Computer finden? Den SecureCourier finden Sie dort, wo Sie mit Dateien umgehen und arbeiten. Bei

Mehr

S Sparkasse Fürstenfeldbruck

S Sparkasse Fürstenfeldbruck S Sparkasse Fürstenfeldbruck Kundeninformation zur Sicheren E-Mail Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie

Mehr

Kundeninformation zu Secure E-Mail

Kundeninformation zu Secure E-Mail S Kreissparkasse Heilbronn Kundeninformation zu Secure E-Mail,,Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie

Mehr

Sparkasse. Kundeninformation. Merzig-Wadern. senden S/MIME-

Sparkasse. Kundeninformation. Merzig-Wadern. senden S/MIME- Kundeninformation Sicherer E-Mail-Austausch mit Ihrer S n Ausführliche Informationen zur Sicheren E-Mail erhalten Sie in dieser Kundeninformationn und bei Ihrem Berater. Zur Durchführung Möglichkeiten:

Mehr

Kundeninformation zu Secure E-Mail

Kundeninformation zu Secure E-Mail Kundeninformation zu Secure E-Mail Das sogenannte Sniffen, Ausspähen von E-Mail-Inhalten und Authentifizierungsdateien sowie das E-Mail Spoofing, das Erstellen einer E-Mail mit gefälschtem Absender, sind

Mehr

Secure Mail. Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG. Zürich, 11. November 2013

Secure Mail. Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG. Zürich, 11. November 2013 Secure Mail Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG Zürich, 11. November 2013 Aeschengraben 10 Postfach CH-4010 Basel Telefon +41 61 205 74 00 Telefax +41 61 205 74 99 Stockerstrasse 34 Postfach CH-8022

Mehr

E-Mail Verschlüsselung

E-Mail Verschlüsselung E-Mail Verschlüsselung S/MIME Standard Disclaimer: In der Regel lässt sich die Verschlüsselungsfunktion störungsfrei in den E-Mail-Programmen einrichten. Es wird aber darauf hingewiesen, dass in einigen

Mehr

Mail encryption Gateway

Mail encryption Gateway Mail encryption Gateway Anwenderdokumentation Copyright 06/2015 by arvato IT Support All rights reserved. No part of this document may be reproduced or transmitted in any form or by any means, electronic

Mehr

Sichere Kommunikation mit Outlook 98 ohne Zusatzsoftware

Sichere Kommunikation mit Outlook 98 ohne Zusatzsoftware Sichere Kommunikation mit Outlook 98 ohne Zusatzsoftware Das E-Mail-Programm Outlook 98 von Microsoft bietet Ihnen durch die Standard- Integration des E-Mail-Protokolls S/MIME (Secure/MIME) die Möglichkeit,

Mehr

Kundeninformation zu Secure E-Mail

Kundeninformation zu Secure E-Mail Kundeninformation zu Secure E-Mail Einleitung Das sogenannte Sniffen, Ausspähen von E-Mailinhalten und Authentifizierungs-dateien sowie das E-Mail Spoofing, das Erstellen einer E-Mail mit gefälschtem Absender,

Mehr

SENSIBLE DOKUMENTE - VERSCHLÜSSELT ÜBERTRAGEN - PORTOSPAREN.

SENSIBLE DOKUMENTE - VERSCHLÜSSELT ÜBERTRAGEN - PORTOSPAREN. SENSIBLE DOKUMENTE - VERSCHLÜSSELT ÜBERTRAGEN - PORTOSPAREN. MEHRWERT SCHAFFEN! MARTIN BRÖSAMLE, LEITER VERTRIEB & MARKETING, EGGS UNIMEDIA KONSTANTINA ZENGINIDOU, ECM CONSULTANT, CENIT AG CENIT EIM IT-TAG

Mehr

Kundeninformation zur Sicheren E-Mail

Kundeninformation zur Sicheren E-Mail Kundeninformation zur Sicheren E-Mail Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen" der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie bietet dagegen

Mehr

Befundempfang mit GPG4Win

Befundempfang mit GPG4Win Befundempfang mit GPG4Win Entschlüsseln von PGP Dateien mittels GPG4Win... 1 Tipps... 9 Automatisiertes Speichern von Anhängen mit Outlook und SmartTools AutoSave... 10 Automatisiertes Speichern von Anhängen

Mehr

Kundeninformation zu Secure E-Mail

Kundeninformation zu Secure E-Mail Sparkasse Aurich-Norden Ostfriesische Sparkasse Kundeninformation zu Secure E-Mail,,Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst

Mehr

E-Mail-Verschlüsselung mit Geschäftspartnern

E-Mail-Verschlüsselung mit Geschäftspartnern E-Mail-Verschlüsselung mit (Anleitung für Geschäftspartner) Datum: 13.07.2011 Dokumentenart: Anwenderbeschreibung Version: 3.0 : Redaktionsteam PKI cio.siemens.com Inhaltsverzeichnis 1. Zweck des Dokumentes:...3

Mehr

DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR. Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI

DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR. Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI SEPPMAIL MACHT E-MAILS SICHER EINFACH DURCH PATENTIERTES VERFAHREN Der Versand verschlüsselter E-Mails,

Mehr

Informationen zur sicheren E-Mail-Kommunikation. Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Informationen zur sicheren E-Mail-Kommunikation. Unternehmensgruppe ALDI SÜD Informationen zur sicheren E-Mail-Kommunikation Unternehmensgruppe ALDI SÜD Sichere E-Mail-Kommunikation Vorwort E-Mail ist heute für Unternehmen ein häufig eingesetztes Kommunikationsmittel, das zum Austausch

Mehr

s Stadtsparkasse Schwedt

s Stadtsparkasse Schwedt s Stadtsparkasse Schwedt Kundeninformation zur Secure_E-Mail Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie

Mehr

Kundenleitfaden zur Sicheren E-Mail per WebMail

Kundenleitfaden zur Sicheren E-Mail per WebMail Allgemeines Die E-Mail gehört heute für nahezu jeden von uns zu einem häufig verwendeten digitalen Kommunikationsmittel. Trotz des täglichen Gebrauchs tritt das Thema Sicherheit bei der Übermittlung von

Mehr

Aufsetzen Ihres HIN Abos

Aufsetzen Ihres HIN Abos Aufsetzen Ihres HIN Abos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 72 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034 Peseux Support

Mehr

2 INSTALLATION DES SMS4OL-CLIENT

2 INSTALLATION DES SMS4OL-CLIENT Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS 2 1 VORWORT 3 2 INSTALLATION DES SMS4OL-CLIENT 4 2.1 Systemvoraussetzungen 4 2.2 Downloaden der Installationsdatei 4 2.3 Installation von SMS4OL 4

Mehr

Benutzeranleitung. PrivaSphere Secure Messaging. Outlook AddIn Variante 2. Konto

Benutzeranleitung. PrivaSphere Secure Messaging. Outlook AddIn Variante 2. Konto PrivaSphere Secure Messaging Outlook AddIn Variante 2. Konto Benutzeranleitung PrivaSphere bietet in Zusammenarbeit mit Infover AG ein Outlook AddIn für Secure Messaging an. Diese Anleitung verhilft Ihnen

Mehr

Sparkasse Vogtland. Secure E-Mail Datensicherheit im Internet. Kundenleitfaden. Sparkasse Vogtland. Kundeninformation Secure E-Mail 1

Sparkasse Vogtland. Secure E-Mail Datensicherheit im Internet. Kundenleitfaden. Sparkasse Vogtland. Kundeninformation Secure E-Mail 1 Secure E-Mail Datensicherheit im Internet Sparkasse Kundenleitfaden Sparkasse Kundeninformation Secure E-Mail 1 Willkommen bei Secure E-Mail In unserem elektronischen Zeitalter ersetzen E-Mails zunehmend

Mehr

Nationale Initiative für Internet- und Informations-Sicherheit

Nationale Initiative für Internet- und Informations-Sicherheit Sichere Kommunikation im Zeitalter von PRISM? Nationale Initiative für Internet- und Informations-Sicherheit Mathias Gärtner, NIFIS e.v. zweiter Vorstand Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger

Mehr

(abhör-)sicher kommunizieren in der Cloud - Geht das? Dr. Ralf Rieken, CEO

(abhör-)sicher kommunizieren in der Cloud - Geht das? Dr. Ralf Rieken, CEO (abhör-)sicher kommunizieren in der Cloud - Geht das? Dr. Ralf Rieken, CEO 1 Copyright Uniscon GmbH 2013 Uniscon auf einen Blick The Web Privacy Company Rechtskonforme, sichere Nutzung des Web Schutz der

Mehr

Kundeninformation zu Secure E-Mail

Kundeninformation zu Secure E-Mail S Stadtsparkasse Felsberg Kundeninformation zu Secure E-Mail Einleitung Das sogenannte Sniffen, Ausspähen von E-Mailinhalten und Authentifizierungsdateien sowie das E-Mail Spoofing, das Erstellen einer

Mehr

E-Mail-Verschlüsselung mit Geschäftspartnern

E-Mail-Verschlüsselung mit Geschäftspartnern E-Mail-Verschlüsselung mit (Anleitung für Geschäftspartner) Datum: 15.07.2013 Dokumentenart: Anwenderbeschreibung Version: 3.2 : Redaktionsteam PKI cio.siemens.com Inhaltsverzeichnis 1. Zweck des Dokumentes:...

Mehr

Sparkasse Duisburg. E-Mail versenden aber sicher! Sichere E-Mail. Anwendungsleitfaden für Kunden

Sparkasse Duisburg. E-Mail versenden aber sicher! Sichere E-Mail. Anwendungsleitfaden für Kunden Sparkasse Duisburg E-Mail versenden aber sicher! Sichere E-Mail Anwendungsleitfaden für Kunden ,,Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität.

Mehr

S Kreis- und Stadtsparkasse

S Kreis- und Stadtsparkasse S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren im September 2011 Informationen zum sicheren E-Mailverkehr Mit diesem Schreiben wollen wir Ihnen Inhalt: 1. die Gründe für die Einführung von Sichere E-Mail näher

Mehr

Sicherer Datenaustausch mit EurOwiG AG

Sicherer Datenaustausch mit EurOwiG AG Sicherer Datenaustausch mit EurOwiG AG Inhalt AxCrypt... 2 Verschlüsselung mit Passwort... 2 Verschlüsseln mit Schlüsseldatei... 2 Entschlüsselung mit Passwort... 4 Entschlüsseln mit Schlüsseldatei...

Mehr

Secure E-Mail Ausführliche Kundeninformation. Sparkasse Herford. Secure E-Mail Sparkasse Herford Seite 1

Secure E-Mail Ausführliche Kundeninformation. Sparkasse Herford. Secure E-Mail Sparkasse Herford Seite 1 Secure E-Mail Ausführliche Kundeninformation Sparkasse Herford Secure E-Mail Sparkasse Herford Seite 1 Secure E-Mail Ausführliche Kundeninformation Inhalt Einleitung Seite 2 Notwendigkeit Seite 2 Anforderungen

Mehr

Das Secure E-Mail-System der Hamburger Sparkasse

Das Secure E-Mail-System der Hamburger Sparkasse Das Secure E-Mail-System der Hamburger Sparkasse Die Absicherung Ihrer E-Mails von und an die Haspa Kundeninformation und Kurzanleitung Bei Problemen mit Secure E-Mail wenden Sie sich bitte an das Service-Center

Mehr

Inhalt 1. Einleitung 2. Kostenlose Einrichtung und Nutzung 3. Registrierungsmail 4. Registrierung 5. Variante PGP / SMIME und Funktionsweise

Inhalt 1. Einleitung 2. Kostenlose Einrichtung und Nutzung 3. Registrierungsmail 4. Registrierung 5. Variante PGP / SMIME und Funktionsweise Inhalt 1. Einleitung 2. Kostenlose Einrichtung und Nutzung 3. Registrierungsmail 4. Registrierung 5. Variante PGP / SMIME und Funktionsweise 1. Einleitung: E-Mails ersetzen zunehmend den klassischen Briefverkehr.

Mehr

Sparkasse Gießen. Seite 1 von 11. 1 Götz Schartner, 8com GmbH,,,Sicherheit im Internet.

Sparkasse Gießen. Seite 1 von 11. 1 Götz Schartner, 8com GmbH,,,Sicherheit im Internet. Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie bietet dagegen oft keinen ausreichenden Schutz, denn

Mehr

IntelliShare E-Mail-Verschlüsselung. IntelliShare - Anwenderhandbuch. Inhalt. Sicherheit. Echtheit. Vertraulichkeit.

IntelliShare E-Mail-Verschlüsselung. IntelliShare - Anwenderhandbuch. Inhalt. Sicherheit. Echtheit. Vertraulichkeit. IntelliShare E-Mail-Verschlüsselung IntelliShare - Anwenderhandbuch Sicherheit. Echtheit. Vertraulichkeit. Inhalt Vorwort... 2 Soe versenden Sie Daten mit IntelliShare:... 2 Datenversand mit dem IntelliShare

Mehr

Import des persönlichen Zertifikats in Outlook2007

Import des persönlichen Zertifikats in Outlook2007 Import des persönlichen Zertifikats in Outlook2007 1. Installation des persönlichen Zertifikats 1.1 Voraussetzungen Damit Sie das persönliche Zertifikat auf Ihren PC installieren können, benötigen Sie:

Mehr

Kundeninformation zu Secure Email. Secure Email Notwendigkeit?

Kundeninformation zu Secure Email. Secure Email Notwendigkeit? Kundeninformation zu Secure Email Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie bietet dagegen

Mehr

Kundeninformation zu Sichere E-Mail

Kundeninformation zu Sichere E-Mail Kundeninformation zu Sichere E-Mail Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen" der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie bietet dagegen

Mehr

Information über die Secure E-Mail

Information über die Secure E-Mail Information über die Secure E-Mail Ihre Möglichkeiten Der Austausch von verschlüsselten E-Mails kann auf 3 Arten erfolgen 1. über das Webmail-Portal: Direkt empfangen und senden Sie vertrauliche Informationen

Mehr

Sichere E-Mails. Kundeninformation zur Verschlüsselung von E-Mails in der L-Bank

Sichere E-Mails. Kundeninformation zur Verschlüsselung von E-Mails in der L-Bank Sichere E-Mails Kundeninformation zur Verschlüsselung von E-Mails in der L-Bank Version: 2.1 Stand: 18.07.2014 Inhaltsverzeichnis II Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 1 1.1 Überblick... 1 1.2 Allgemeine

Mehr

Secure E-Mail der Suva. Informationsbroschüre für Entscheidungsträger und IT-Verantwortliche

Secure E-Mail der Suva. Informationsbroschüre für Entscheidungsträger und IT-Verantwortliche Secure E-Mail der Suva Informationsbroschüre für Entscheidungsträger und IT-Verantwortliche 1 Inhaltsverzeichnis Secure E-Mail der Suva auf einen Blick 3 Probleme bei herkömmlichem E-Mail-Versand 4 Secure

Mehr

Vorab: Anlegen eines Users mit Hilfe der Empfängerbetreuung

Vorab: Anlegen eines Users mit Hilfe der Empfängerbetreuung Seite 1 Einrichtung der Verschlüsselung für Signaturportal Verschlüsselung wird mit Hilfe von sogenannten Zertifikaten erreicht. Diese ermöglichen eine sichere Kommunikation zwischen Ihnen und dem Signaturportal.

Mehr

Vortrag Keysigning Party

Vortrag Keysigning Party Vortrag Keysigning Party Benjamin Bratkus Fingerprint: 3F67 365D EA64 7774 EA09 245B 53E8 534B 0BEA 0A13 (Certifcation Key) Fingerprint: A7C3 5294 E25B B860 DD3A B65A DE85 E555 101F 5FB6 (Working Key)

Mehr

PGP Benutzerhandbuch

PGP Benutzerhandbuch Tobias Wagner Linz, 29.07.2009 OÖ Gesundheits- und Spitals AG GesundheitsInformatik Netzwerk- und Sicherheitsinfrastruktur Krankenhausstr. 26-30 4020 Linz Telefon: +43 50 554 63 52320 E-mail: hot.nsi.gi@gespag.at

Mehr

Net at Work Mail Gateway 9.2 Outlook Add-In Benutzerhandbuch. NoSpamProxy enqsig enqsig CS Large File Transfer

Net at Work Mail Gateway 9.2 Outlook Add-In Benutzerhandbuch. NoSpamProxy enqsig enqsig CS Large File Transfer Net at Work Mail Gateway 9.2 Outlook Add-In Benutzerhandbuch NoSpamProxy enqsig enqsig CS Large File Transfer Impressum Alle Rechte vorbehalten. Dieses Handbuch und die darin beschriebenen Programme sind

Mehr

Kundeninformation für den sicheren E-Mail-Verkehr mit Ihrer Sparkasse Grünberg

Kundeninformation für den sicheren E-Mail-Verkehr mit Ihrer Sparkasse Grünberg Secure E-Mail S Kundeninformation für den sicheren E-Mail-Verkehr mit Ihrer Sparkasse Grünberg Einleitung Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend

Mehr

Emailverschlüsselung mit Thunderbird

Emailverschlüsselung mit Thunderbird Emailverschlüsselung mit Thunderbird mit einer kurzen Einführung zu PGP und S/MIME Helmut Schweinzer 3.11.12 6. Erlanger Linuxtag Übersicht Warum Signieren/Verschlüsseln Email-Transport Verschlüsselung

Mehr

Schnelleinstieg WebMail Interface

Schnelleinstieg WebMail Interface Kaum einer macht sich beim Versenden einer E-Mail Gedanken über die Sicherheit. Dabei ist eine normale E- Mail ungefähr so sicher und geheim wie der Inhalt einer Postkarte. Risikoreicher in Bezug auf Datenschutz,

Mehr

Kundeninformationen zur Sicheren E-Mail

Kundeninformationen zur Sicheren E-Mail S Sparkasse der Stadt Iserlohn Kundeninformationen zur Sicheren E-Mail Informationen zur Sicheren E-Mail erhalten Sie bei Ihrem Berater, oder bei den Mitarbeiter aus dem Team ElectronicBanking unter der

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Signieren und Verschlüsseln mit Outlook 2013

Signieren und Verschlüsseln mit Outlook 2013 Anleitung: Von Tobias Neumayer (support@thi.de) MAIL-VERSCHLÜSSELUNG / SIGNIERUNG Einführung Die meisten Mailprogramme unterstützen den Umgang mit S/MIME-Zertifikaten zur Verschlüsselung bzw. Signierung

Mehr

Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative - 26. April 2001. "For your eyes only" Sichere E-Mail in Unternehmen. Dr. Dörte Neundorf neundorf@secorvo.

Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative - 26. April 2001. For your eyes only Sichere E-Mail in Unternehmen. Dr. Dörte Neundorf neundorf@secorvo. Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative - 26. April 2001 "For your eyes only" Sichere E-Mail in Unternehmen Dr. Dörte Neundorf neundorf@secorvo.de Secorvo Security Consulting GmbH Albert-Nestler-Straße 9 D-76131

Mehr

Anleitungen zum KMG-Email-Konto

Anleitungen zum KMG-Email-Konto In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit einem Browser (Firefox etc.) auf das Email-Konto zugreifen; Ihr Kennwort ändern; eine Weiterleitung zu einer privaten Email-Adresse einrichten; Ihr Email-Konto

Mehr

Empfehlungen zum sicheren Versand von Dokumenten per E-Mail. Oktober 2005

Empfehlungen zum sicheren Versand von Dokumenten per E-Mail. Oktober 2005 Empfehlungen zum sicheren Versand von Dokumenten per E-Mail Oktober 2005 Herausgeber: AvenirSocial Professionelle Soziale Arbeit Schweiz Schwarztorstrasse 22, PF/CP 8163 3001 Bern T. +41 (0) 31 382 28

Mehr

Computeria Kurs vom 27.3.13

Computeria Kurs vom 27.3.13 Computeria Kurs vom 27.3.13 Allgemeines zu Email E- mail = electronic mail = Elektronische Post = eine auf elektronischem Weg in Computernetzwerken übertragene, briefähnliche Nachricht Vorteile von E-

Mehr

Kundeninformation zu Sichere E-Mail

Kundeninformation zu Sichere E-Mail Kundeninformation zu Sichere E-Mail Einleitung Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den Wachstumsbranchen der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologien bieten

Mehr

CONNECT to Outlook ProductInfo

CONNECT to Outlook ProductInfo CONNECT to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

Secure E-Mail Server SEPP BODYGUARD DER ELEKTRONISCHEN POST

Secure E-Mail Server SEPP BODYGUARD DER ELEKTRONISCHEN POST Secure E-Mail Server SEPP BODYGUARD DER ELEKTRONISCHEN POST Sind Sie sich bewusst...? Wir sind weltweit vernetzt und kommunizieren global Hacker- und Virenattacken sind heute alltäglich Deshalb schützen

Mehr