KfW Förderprogramme für wohnwirtschaftliche Investitionen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KfW Förderprogramme für wohnwirtschaftliche Investitionen"

Transkript

1 KfW Förderprogramme für wohnwirtschaftliche Investitionen Informationsveranstaltung der Haus & Grund Berlin 25. März 2013 Bank aus Verantwortung

2 Agenda Die wohnwirtschaftlichen Programme der KfW KfW-Wohneigentumsprogramm (124, 134) Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (167) Der Sachverständige Energieeffizient Sanieren Baubegleitung (431) Altersgerecht Umbauen (159) Haus & Grund / Berlin / 25. März

3 KfW-Wohneigentumsprogramm Was wird gefördert? Einfamilienhaus Eigentumswohnungen 1 Wohneinheit im Mehrfamilienhaus Genossenschaftsanteil Fördervoraussetzung: Selbstnutzung Haus & Grund / Berlin / 25. März

4 KfW-Wohneigentumsprogramm Förderfähige Kosten Baugrundstück* Baukosten bzw. Kaufpreis Nebenkosten/ Kosten für Instandsetzung Außenanlagen *Kauf des Grundstücks darf bis zu 6 Monate zurückliegen Haus & Grund / Berlin / 25. März

5 KfW-Wohneigentumsprogramm Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: Zinsbindung: Zinssatz: Tilgungsfreie Anlaufjahre: Sicherheiten: Euro bis zu 35 Jahre oder 8 Jahre endfällig 5 oder 10 Jahre bzw. 8 Jahre aktuell ab 2,12 % p.a. bis zu 5 Jahre grundpfandrechtlich (Nr. 124), banküblich (Nr. 134) Bereitstellungsprovision: 4 Monate frei, danach 0,25 % p. M. Sondertilgung: Kombination: gegen Vorfälligkeitsentschädigung (Nr. 124), kostenfrei ab Euro (Nr. 134) mit anderen öffentlichen Fördermitteln möglich Haus & Grund / Berlin / 25. März

6 Agenda Die wohnwirtschaftlichen Programme der KfW KfW-Wohneigentumsprogramm (124, 134) Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (167) Der Sachverständige Energieeffizient Sanieren Baubegleitung (431) Altersgerecht Umbauen (159) Haus & Grund / Berlin / 25. März

7 Energieeffizient Bauen und Sanieren Das KfW-Effizienzhaus Transmissionswärmeverlust H T ist der Energieverlust des Gebäudes über die Bauteile (Gebäudehülle) Primärenergiebedarf Q P ist die benötigte Energie unter Berücksichtigung sämtlicher Verluste für Bereitstellung des Energieträgers (Erzeugung, Transport etc.) und Wärmeerzeugung (Umwandlung, Speicherung, Verteilung etc.) Das KfW-Effizienzhaus definiert beide Kriterien auf Basis der Vorgaben in der Energieeinspar-Verordnung (Referenzgebäude). Haus & Grund / Berlin / 25. März

8 Energieeffizient Bauen Förderstufen Förderstufen nach EnEV 2009 Jahresprimärenergiebedarf (QP) Transmissionswärmeverlust (HT ) Tilgungszuschuss KfW-Effizienzhaus % 85 % --- KfW-Effizienzhaus % 70 % 5 % KfW-Effizienzhaus % 55 % 10 % (Angaben in % des Referenzgebäudes nach EnEV 2009) Haus & Grund / Berlin / 25. März

9 Energieeffizient Bauen Konditionen Höchstbetrag: EUR je Wohneinheit Laufzeit: Zinssatz: 10, 20, 30 Jahre oder 8 Jahre endfällig 10 bzw. 8 Jahre fest aktuell 1,41% p.a. effektiv Tilgungsfreie Anlaufjahre: 1 bis max. 5 (30/5) Sicherheiten: banküblich Abruffrist: 12 Monate, verlängerbar auf 36 Monate!!! Bereitstellungsprovision: 12 Monate frei, danach 0,25 p. M. Tilgung: monatliche Annuität APL-Tilgung innerhalb der 1. Zinsbindungsfrist kostenfrei ab EUR möglich Haus & Grund / Berlin / 25. März

10 Finanzierungsbeispiel Neubau KfW-Effizienzhaus 55 Investitionsplan Kaufpreis Grundstück Baukosten Grunderwerbsteuer Notar- u. Grundbuchkosten EUR Summe Finanzierungsplan Eigenmittel Energieeffizient Bauen KfW-Wohneigentumsprogramm Hausbankdarlehen Summe EUR Förderung für das KfW-Effizienzhaus 55: günstiger Zinssatz und 5% Tilgungszuschuss Haus & Grund / Berlin / 25. März

11 Agenda Die wohnwirtschaftlichen Programme der KfW KfW-Wohneigentumsprogramm (124, 134) Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (167) Der Sachverständige Energieeffizient Sanieren Baubegleitung (431) Altersgerecht Umbauen (159) Haus & Grund / Berlin / 25. März

12 Energieeffizient Sanieren Kredit oder Zuschuss Energieeffizient Sanieren Kredit ODER Zuschuss Bauantrag/-anzeige vor dem Einschaltung eines technischen Sachverständigen Haus & Grund / Berlin / 25. März

13 Energieeffizient Sanieren Ihre Kunden sanieren zum KfW-Effizienzhaus Förderstufen nach EnEV 2009 Jahresprimärenergiebedarf (QP) Transmissionswärmeverlust (HT ) Einzelmaßnahmen - - KfW-Effizienzhaus Denkmal 160 % - Tilgungszuschuss 2,5% Alternative für private Eigentümer und WEG: Investitionszuschuss 10% 10% KfW-Effizienzhaus % 130 % 2,5% 10% KfW-Effizienzhaus % 100 % 5,0% 12,5% KfW-Effizienzhaus % 100 % 7,5% 15% KfW-Effizienzhaus % 85 % 12,5% 20% KfW-Effizienzhaus % 70 % 17,5% 25% (Angaben in % des Referenzgebäudes nach EnEV 2009) Haus & Grund / Berlin / 25. März

14 Energieeffizient Sanieren Einzelmaßnahme: äußere Gebäudehülle Wärmedämmung von Wänden Wärmedämmung von Dachflächen Wärmedämmung von Geschoßdecken Erneuerung von Fenstern/ Haustüren Haus & Grund / Berlin / 25. März

15 Energieeffizient Sanieren Einzelmaßnahme: Austausch der Heizung Einbau von Heizungstechnik auf Basis von Brennwerttechnologie Kraft-Wärme-Kopplung Nah-/ Fernwärme Haus & Grund / Berlin / 25. März

16 Energieeffizient Sanieren KfW-Effizienzhaus Denkmal Wohngebäude Baudenkmal nach den Denkmalschutzgesetzen der Bundesländer Erhaltenswerte Bausubstanz eingestuft durch die Kommunen Bestätigung durch Sachverständigen Energieberater für Baudenkmale Haus & Grund / Berlin / 25. März

17 Energieeffizient Sanieren Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: Zinssatz: EUR je Wohneinheit (Einzelmaßnahmen) EUR je Wohneinheit (KfW-Effizienzhaus) 10, 20, 30 Jahre oder 8 Jahre endfällig 10 bzw. 8 Jahre fest aktuell 1,00% p.a. effektiv Tilgungsfreie Anlaufjahre: 1 bis max. 5 (30/5) Sicherheiten: banküblich Abruffrist: 12 Monate, verlängerbar auf 36 Monate!!! Bereitstellungsprovision: 12 Monate frei, danach 0,25% p. M. Tilgung: monatliche Annuität APL-Tilgung innerhalb der 1. Zinsbindungsfrist kostenfrei ab EUR möglich Haus & Grund / Berlin / 25. März

18 Kredit mit Tilgungszuschuss Beispiel: Euro zu 1 % Zins pro Jahr effektiv* Effizienzhaus Tilgungs- Effektivzins Gesamtrückzahlung Standard zuschuss (TZ) pro Jahr* (Kredit + Zins - TZ)* KfW-EH 115 KfW-EH 100 KfW-EH 85 KfW-EH 70 KfW-EH Euro (2,5 %) Euro (5,0 %) Euro (7,5 %) Euro (12,5 %) Euro (17,5 %) + 0,53 % ,71 + 0,03 % ,60-0,50 %!! ,27-1,68 %!! ,78-2,83 %!! ,70 * 10 Jahre Laufzeit, 1 tilgungsfreies Anlaufjahr, 10 Jahre Zinsbindung, monatliche Annuitäten Haus & Grund / Berlin / 25. März

19 Agenda Die wohnwirtschaftlichen Programme der KfW KfW-Wohneigentumsprogramm (124, 134) Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (167) Der Sachverständige Energieeffizient Sanieren Baubegleitung (431) Altersgerecht Umbauen (159) Haus & Grund / Berlin / 25. März

20 Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit neu seit 01. März 2013 Wärmepumpen mit einer Nennleistung bis 100 KW Biomasseanlagen mit einer Nennwärmeleistung von kw Thermische Solarkollektoranlagen bis 40 m² Bruttokollektorfläche Gemäß Förderbedingungen der BAFA für Investitionszuschüsse aus dem Marktanreizprogramm Für Gebäude, für die vor dem Bauantrag gestellt wurde oder bestehende Heizung muss vor eingebaut worden sein Haus & Grund / Berlin / 25. März

21 Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit neu seit 1. März 2013 Für alle Träger von Investitionsmaßnahmen an selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden oder Eigentumswohnungen Für Ersterwerber von neu sanierten Wohngebäuden und Eigentumswohnungen Bei überwiegend wohnwirtschaftlicher Nutzung: zentrale Heizungsanlage/ zentrale Lüftungsanlage für das Gesamtgebäude förderfähig; keine quotale Förderung Kombinierbar mit Energieeffizient Sanieren (Kredit oder Zuschuss) Haus & Grund / Berlin / 25. März

22 Exkurs Fördermöglichkeiten für Heizungserneuerung Vorhaben KfW-Förderung BAFA*-Förderung Einzelmaßnahme: Heizung ausschließlich auf Basis konventioneller Energieträger (Brennwerttechnologie, KWK, Nah-/ Fernwärme) Energieeffizient Sanieren Keine Förderung Einzelmaßnahme: Heizung auf Basis konventioneller Energieträger in Verbindung mit erneuerbaren Energien Energieeffizient Sanieren oder Zuschuss Einzelmaßnahme: Heizung ausschließlich auf Basis erneuerbarer Energieträger Förderung seit und Zuschuss KfW-Effizienzhaus: Heizung auf Basis oder in Verbindung mit erneuerbaren Energieträgern Energieeffizient Sanieren und Zuschuss * BAFA: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Haus & Grund / Berlin / 25. März

23 Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: Zinssatz: Tilgungsfreie Anlaufjahre: Sicherheiten: Abruffrist: EUR je Wohneinheit 10 Jahre 10 Jahre fest aktuell 2,02 % p.a. effektiv bis zu 2 Jahre banküblich 12 Monate, verlängerbar auf 36 Monate!!! Bereitstellungsprovision: 4 Monate frei, danach 0,25 % p. M. Tilgung: APL-Tilgung monatliche Annuität nur gegen Vorfälligkeitsentschädigung Haus & Grund / Berlin / 25. März

24 Agenda Die wohnwirtschaftlichen Programme der KfW KfW-Wohneigentumsprogramm (124, 134) Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (167) Der Sachverständige Energieeffizient Sanieren Baubegleitung (431) Altersgerecht Umbauen (159) Haus & Grund / Berlin / 25. März

25 Energieeffizient Sanieren Auch bei Einzelmaßnahmen ist die Einbindung eines Sachverständigen verpflichtend Ziel Effizienzhausniveau erreichen gibt Anstoß zu einem umfassenden Sanierungskonzept stellt die Qualität bei Konzeption und Ausführung der Sanierungsmaßnahme sicher schützt vor allem private Anleger vor baulichen Schäden und Fehlinvestitionen wird vom BAFA* bezuschusst ( *BAFA= Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Haus & Grund / Berlin / 25. März

26 Professionelle Beratung Von der KfW anerkannte Sachverständige Energieberater die eine Berechtigung haben, Energieausweise auszustellen gemäß 21 der Energieeinsparverordnung Energieberater für Baudenkmale Haus & Grund / Berlin / 25. März

27 Energieeffizient Sanieren Einbindung eines Sachverständigen Beispiel Projekt: Heizungserneuerung in einem Hotel (jährliche Kosten an Heizgas: EUR) Angebot der Heizungsfirma: KfW-Energieberater empfiehlt: Neuer Brennwertkessel Kosten: EUR Gaseinsparung 15%: EUR/ a Amortisation = 1,43 Jahre Optimierung Druckluftleckagen Hydraulischer Abgleich Wärmerückgewinnung aus neuer Druckluftanlage und alter Kälteanlage Mini-Brennwertkessel für Spitzenlast Bruttokosten abzgl. Fördergelder 20% Nettokosten EUR EUR EUR Gaseinsparung 50%: Amortisation EUR/ a = 0,83 Jahre Haus & Grund / Berlin / 25. März

28 Prüfung Energetische Anforderungen Online-Prüfung vor Antragstellung Online-Prüftool Seit 01. März 2013 verbindlich Gleiche Schrittfolge wie beim bisherigen Antragsverfahren mit dem Unterschied: Über das Online Prüftool werden die Prüfungsergebnisse bereits im Vorfeld der Antragstellung beim Sachverständigen transparent und für die weitere Prozessfolge entscheidend Die energetischen Anforderungen wurden grundsätzlich verfehlt. Der Sachverständige erhält konstruktive Hinweise auf mögliche Ursachen. => Bestätigung kann nicht generiert werden. Antragstellung ist nicht möglich. Der Sachverständige muss weitere Abfragen zu den kritischen Angaben beantworten => das Tool springt entweder auf grün oder bleibt rot. Eine gelbe Ampel gibt es nicht! Alle energetischen Angaben sind plausibel: => Bestätigung wird generiert, Antragstellung ist zulässig. Haus & Grund / Berlin / 25. März

29 Prüfung Energetische Anforderungen Online-Prüfung vor Antragstellung Haus & Grund / Berlin / 25. März

30 Prüfung Energetische Anforderungen Online-Prüfung vor Antragstellung Haus & Grund / Berlin / 25. März

31 Prüfung Energetische Anforderungen Online-Prüfung vor Antragstellung Haus & Grund / Berlin / 25. März

32 Prüfung Energetische Anforderungen Online-Prüfung vor Antragstellung Haus & Grund / Berlin / 25. März

33 Agenda Die wohnwirtschaftlichen Programme der KfW KfW-Wohneigentumsprogramm (124, 134) Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (167) Der Sachverständige Energieeffizient Sanieren Baubegleitung (431) Altersgerecht Umbauen (159) Haus & Grund / Berlin / 25. März

34 Energieeffizient Sanieren - Baubegleitung Der Extrazuschuss für fachmännischen Rat Zuschuss für Fachplanung und Baubegleitung 50 % der förderfähigen Kosten max Euro Antragstellung nach Abschluss der Baubegleitung bei der KfW Sachverständige finden Sie unter Haus & Grund / Berlin / 25. März

35 Energieeffizient Sanieren Baubegleitung Zuschuss für die energetische Fachplanung und Baubegleitung (Nr. 431) 50 % der förderfähigen Kosten, max Euro pro Antragsteller und Investitionsvorhaben Antragstellung nach Abschluss der energetischen Fachplanung und Baubegleitung Detailplanungen für Heizungs- und Lüftungstechnologie Unterstützung bei der Angebotsauswertung Baustellenbegehung Einweisung in die Heizungs- und Lüftungstechnik Verbindlich bei: - Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 55 - Sanierung zum KfW-Effizienzhaus Denkmal - Sanierung von Baudenkmalen zum KfW-Effizienzhaus und bei Einzelmaßnahmen Haus & Grund / Berlin / 25. März

36 Agenda Die wohnwirtschaftlichen Programme der KfW KfW-Wohneigentumsprogramm (124, 134) Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (167) Energieeffizient Sanieren Baubegleitung (431) Altersgerecht Umbauen (159) Haus & Grund / Berlin / 25. März

37 Wir fördern alle Investoren Antragsberechtigung Träger von Investitionsmaßnahmen an selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden und Wohnungen sowie Ersterwerber von neu altersgerecht sanierten Wohngebäuden und Wohnungen Privatpersonen, gewerbliche Investoren und öffentliche Organisationen unabhängig von Einkommensgrenzen unabhängig von Altersgrenzen unabhängig von Mobilitätseinschränkungen Einhaltungen der technischen Mindestanforderungen gemäß Programm-Merkblatt Ausführung der Maßnahmen durch Fachunternehmen des Bauhandwerks Haus & Grund / Berlin / 25. März

38 Altersgerecht Umbauen Einzelmaßnahmen in 7 Förderbereichen Haus & Grund / Berlin / 25. März

39 Altersgerecht Umbauen Altersgerechte Wohnung/ Altersgerechtes Haus Eine Altersgerechte Wohnung/ Altersgerechtes Haus muss mindestens einen altersgerechten Zugang (Förderbereich 1,2 und ggf. 3) ein altersgerechtes Wohn- und/ oder Schlafzimmer, eine Küche (Förderbereich 4) ein altersgerechtes Bad (Förderbereich 5) und die Anforderungen an die Bedienelemente erfüllen (Förderbereich 6). Bestätigung durch Sachverständigen! nach Landesrecht Bauvorlageberechtigte Experten der Wohnberatungsstellen der Länder Experten mit ergänzender Fortbildung im Bereich Barriereabbau/Barrierefreiheit in Wohngebäuden Haus & Grund / Berlin / 25. März

40 Altersgerecht Umbauen Beispiel technische Mindestanforderungen Förderbaustein 5: Maßnahmen an Sanitärräumen - Anpassung der Raumgeometrie - Schaffung bodengleicher Duschplätze - Modernisierung von Sanitärobjekten Technische Mindestanforderungen (Auszug): Duschplätze müssen - bodengleich ausgeführt werden. Ist dies baustrukturell nicht möglich, darf das Niveau zum angrenzenden Bodenbereich um nicht mehr als 20 mm abgesenkt sein. - mit rutschfesten oder rutschhemmenden Bodenbelägen versehen sein. Waschbecken müssen - mind. 0,48 m tief und in der Höhe entsprechend dem Bedarf der Nutzer montiert sein. - Kniefreiraum zur Nutzung im Sitzen freihalten. Haus & Grund / Berlin / 25. März

41 Altersgerecht Umbauen Konditionen Höchstbetrag: EUR je Wohneinheit Laufzeit: Zinssatz: Tilgungsfreie Anlaufjahre: 10, 20, 30 Jahre oder 8 Jahre endfällig 5 oder 10 bzw. 8 Jahre fest aktuell 1,00% p.a. effektiv 1 bis max. 5 (30/5) Sicherheiten: banküblich Abruffrist: 12 Monate, bis 36 Monate verlängerbar!!! Bereitstellungsprovision: 4 Monate frei, danach 0,25% p. M. Tilgung: monatliche Annuität APL-Tilgung nur gegen Vorfälligkeitsentschädigung Haus & Grund / Berlin / 25. März

42 Altersgerecht Umbauen Beispiel Ausgangssituation: Ehepaar, Anfang 60, Wohnimmobilie 300 m² Wohnfläche Vorhaben: Aufteilung in Vorder- (Eigennutzung) und Hinterhaus (Tochter mit Familie) Altersgerechter Umbau Vorderhaus Maßnahmen AGU: Verbreiterung Hauszugang PKW-Stellplatz altersgerecht Austausch Eingangstür Änderung Raumgeometrie Fensteraustausch Freisitz barrierefrei Neubau barrierefreies Bad Gesamtaufwand: EUR Aufwand AGU: EUR Förderung: EUR Konditionen: 10/1/10 Zinsatz: 1,00 % eff. Mtl. Annuität: 484,30 EUR Haus & Grund / Berlin / 25. März

43 Finanzierungsbeispiel Kauf, Sanierung zum Energieeffizienzhaus 100 und Altersgerechter Umbau eines Einfamilienhauses Investitionsplan Kaufpreis Haus/ Grundstück Grunderwerbssteuer Notar- und Grundbuchkosten Dämmung Gebäudehülle Wärmeschutzfenster moderne Heizung Gebäudezugang breitere Türen neues Bad Summe EUR Finanzierungsplan Eigenmittel/ Hausbank KfW-Wohneigentumsprogramm Energieeffizient Sanieren Altersgerecht Umbauen EUR Summe Tilgungszuschuss EUR Haus & Grund / Berlin / 25. März

44 Finanzierungsbeispiel Neubau eines gewerblich und wohnwirtschaftlich genutzten Gebäudes (KfW-Effizienzhaus 70) Investitionsplan EUR Grundstück Baukosten - gewerblich - Baukosten - wohnwirtschaftlich- Summe Finanzierungsplan Eigenkapital KfW-Wohneigentumsprogramm Energieeffizient Bauen KfW-Energieeffizienzprogramm Bankdarlehen Summe EUR TIPP! Kombinieren Sie mehrere Programme gleichzeitig! Haus & Grund / Berlin / 25. März

45 Antragswege Zuschuss KfW Kredit Hausbank Haus & Grund / Berlin / 25. März

46 Sprechen Sie uns an! Kontaktdaten Programmfinder Tilgungsrechner Leitfaden Baubegleitung Liste förderfähiger Kosten exklusive Informationen für Geschäftspartner Infocenter der KfW Montag bis Freitag von Uhr Kostenfreie Servicerufnummern: (Gewerbe/ Umwelt) (Wohnwirtschaft/ Infrastruktur) Haus & Grund / Berlin / 25. März

Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW! Berlin, 16.04.2013 Veranstaltungsreihe Berliner Bezirke Walter Schiller KFW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern

Mehr

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Oktober 2013 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die energetische Sanierung von selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden sowie Eigentumswohnungen Für den Ersterwerb

Mehr

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Urspringen, 11. April 2013 Monika Scholz KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung:

Mehr

Herzlich willkommen! Energetische Sanierung Förderung und Finanzierung

Herzlich willkommen! Energetische Sanierung Förderung und Finanzierung Herzlich willkommen! Energetische Sanierung Förderung und Finanzierung 1 Energieeffizient Bauen Energieeffizient Bauen Anwendungsbereiche Für die Finanzierung von besonders energieeffizienten Neubauten

Mehr

KfW-Förderprogramm Altersgerecht Umbauen

KfW-Förderprogramm Altersgerecht Umbauen KfW-Förderprogramm Altersgerecht Umbauen Christa Ott LBBW Mainz 20.09.2012 Förderfähige Immobilien Altersgerecht Umbauen Einfamilienhäuser Mehrfamilienhäuser Eigentumswohnungen Wohnheime* * keine Alten-

Mehr

Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren

Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren Freiburg, 13.04.2013 Eckard von Schwerin KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen

Mehr

Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430

Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430 Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430 April 2016 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- und Zweifamilienhäusern

Mehr

KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung

KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung Potsdam, 24. September 2012 Universität Potsdam Stephan Gärtner KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin

Mehr

Energieeffizient Sanieren

Energieeffizient Sanieren Programm-Nr. 151 (Kreditvariante KfW-Effizienzhaus) Programm-Nr. 152 (Kreditvariante Einzelmaßnahmen) Programm-Nr. 430 (Zuschussvariante) Programm-Nr. 431 (Sonderförderung) Wohnwirtschaft Unsere Förderschwerpunkte

Mehr

KfW-Effizienzhaus 160: Neuer Standard zur Förderung von Denkmälern

KfW-Effizienzhaus 160: Neuer Standard zur Förderung von Denkmälern KfW-Effizienzhaus 160: Neuer Standard zur Förderung von Denkmälern Berlin, 23. Mai 2012 Berliner Energietage Stephan Gärtner Herzlich willkommen Stephan Gärtner Regionalleiter Ost Regionalvertrieb KfW

Mehr

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Januar 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die energetische Sanierung von selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden sowie

Mehr

Neuerungen in den KfW-Programmen

Neuerungen in den KfW-Programmen Neuerungen in den KfW-Programmen Berlin, 19.04.2016 Eckard von Schwerin Agenda 1 Überblick und Antragsweg 2 3 Energieeffizient Bauen (153) 4 Energieeffizient Sanieren Kredit (151/152) und Ergänzungskredit

Mehr

Energieeffizient Bauen www.kfw.de/153

Energieeffizient Bauen www.kfw.de/153 Energieeffizient Bauen www.kfw.de/153 April 2016 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die Finanzierung von besonders energieeffizienten Neubauten Wir fördern: Ein, Zwei- und Mehrfamilienhäuser

Mehr

Bauen, Wohnen, Energie sparen

Bauen, Wohnen, Energie sparen Bauen, Wohnen, Energie sparen Energieeffizient Sanieren (Programm-Nr. 151, 152, 430) Energieeffizient Sanieren Baubegleitung ( Programm-Nr. 431) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (Programm-Nr.

Mehr

Energieeffizient Sanieren

Energieeffizient Sanieren Energieeffizient Sanieren Fürth, 16. November 2012 Inga Schauer Referentin Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn KfW 5.063 (einschließlich

Mehr

Energieeffizient Sanieren (151/152/167/430/431)

Energieeffizient Sanieren (151/152/167/430/431) (151/152/167/430/431) Juni 2013 Bank aus Verantwortung Ihre Vorteile auf einen Blick Kredite und Zuschüsse TOP-Konditionen 100 % Finanzierung Bis zu 30 Jahre Laufzeit 10 Jahre Zinsbindung Tilgungsfreie

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Netzwerktreffen Altersgerecht Umbauen Landkreis Emsland Meppen, den 01. März 2012 Ute Hauptmann Herzlich willkommen Ute Hauptmann Referentin Vertrieb KfW Bankengruppe

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Förderung von Energiesparmaßnahmen im Altbau, eine Übersicht Hörder Energieforum 5. November 2009 Dr. Anne Hofmann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank

Mehr

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Calw, 18. Februar 2013 Infotag zu Förderprogrammen von energetischen Sanierungen Inga Schauer KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus

Mehr

Fördermöglichkeiten bei der energetischen Sanierung. Die EnEV 2014 Anforderungen. Wolfgang Seitz Alexander Schrammek 08.03. / 09.03.

Fördermöglichkeiten bei der energetischen Sanierung. Die EnEV 2014 Anforderungen. Wolfgang Seitz Alexander Schrammek 08.03. / 09.03. Fördermöglichkeiten bei der energetischen Sanierung Die EnEV 2014 Anforderungen Wolfgang Seitz Alexander Schrammek 08.03. / 09.03.2014 Energieverbrauch private Haushalte Folie: 2 Förderprogramme Wohnen

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! 1 Sie beraten wir finanzieren: KfW! PROWINDO Branchenforum Kunststofffenster Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten durch

Mehr

Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430

Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430 Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430 Mai 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- und Zweifamilienhäusern

Mehr

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien München, 4.12.2013 Nürnberg, 10.12.2013 Daniela Korte Bank aus Verantwortung Förderprodukte für Wohnimmobilien Förderprogramme sind kombinierbar Neubau Energieeffizient

Mehr

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Finanzierung von Energieprojekten mit öffentlichen Förderkrediten der KFW KuKo, 17.03.2012, Christian Bürger Agenda 1. Vorteile -allgemein- 2. Energieeffizient Bauen (153) 3. Energieeffizient Sanieren

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Mit freundlicher Unterstützung Markus Merzbach Abteilungsdirektor Regionalleiter Rhein-Main KfW Bankengruppe KfW Bankengruppe

Mehr

Energieeffizient Sanieren. Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung)

Energieeffizient Sanieren. Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung) Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung) Wohnwirtschaft Unsere Förderschwerpunkte Neubau Gebäudebestand Energieeffizient Sanieren Energieeffizient

Mehr

Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159

Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 Oktober 2014 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für alle Investoren, die eine Wohnimmobilie barrierearm umbauen. Wir fördern: Maßnahmen an selbst genutzten

Mehr

Sanierung von Wohngebäuden - so attraktiv und günstig wie noch nie

Sanierung von Wohngebäuden - so attraktiv und günstig wie noch nie Sanierung von Wohngebäuden - so attraktiv und günstig wie noch nie Bank aus Verantwortung Förderprodukte für Wohnimmobilien Überblick Förderprogramme sind kombinierbar! Neubau Gebäudebestand Energieeffizient

Mehr

s Stadt- und Kreissparkasse Moosburg a. d. Isar

s Stadt- und Kreissparkasse Moosburg a. d. Isar Förderung und Finanzierung richtig rechnen und ruhig schlafen Referent: Herr Manfred Cimander, Sparkassenbetriebswirt, Spezialist für Fördermittel -1- Welche Maßnahmen sparen wie viel Energie? Dach erneuern

Mehr

Neuerungen in den wohnwirtschaftlichen Förderprodukten Energieeffizient Bauen und Sanieren sowie Altersgerecht Umbauen

Neuerungen in den wohnwirtschaftlichen Förderprodukten Energieeffizient Bauen und Sanieren sowie Altersgerecht Umbauen Neuerungen in den wohnwirtschaftlichen Förderprodukten Energieeffizient Bauen und Sanieren sowie Altersgerecht Umbauen Verbesserungen der Energieeffizienz und der barrierereduzierende Umbau bei Wohnimmobilien

Mehr

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455 Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455 Mai 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- und Zweifamilienhäusern

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Böblingen, 17.9.2009 6. Arbeitskreis Energie Markus Schlömann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten

Mehr

Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen?

Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen? WOHNRAUM BAUEN ODER ERWERBEN Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen? Die Zukunftsförderer Bauen Sie auf die Zukunft Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört der Erwerb eines Hauses

Mehr

Energieeffizient Bauen und Sanieren

Energieeffizient Bauen und Sanieren Energieeffizient Bauen und Sanieren Mannheim, 09.07.2013 MVV Energie AG Walter Schiller Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung Überblick & Antragsweg Förderprogramme Förderprogramme

Mehr

Energetische Sanierung KfW-Zuschüsse

Energetische Sanierung KfW-Zuschüsse Energetische Sanierung KfW-Zuschüsse Artenreiches Land Lebenswerte Stadt 5./ 6. März 2016 Förderprogramme für privates Eigentum KfW- Effizienzklassen KfW Kredit- Förderprogramme 124/151/152/153/159 KfW

Mehr

KfW-Förderprogramme Energieeffizient Bauen und Sanieren

KfW-Förderprogramme Energieeffizient Bauen und Sanieren KfW-Förderprogramme Energieeffizient Bauen und Sanieren SEF 2013 Süddeutsches Energieberaterforum in Feuchtwangen Feuchtwangen, 22. Februar 2013 Dirk Markfort Technischer Sachverständiger KfW Privatkundenbank

Mehr

Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln

Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln Energetische Gebäudesanierung Ein Informationsabend des Klimaschutzmanagements der Stadt Mönchengladbach am 22.10.2014, Volkshochschule Mönchengladbach Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln Gliederung

Mehr

KfW- Förderung Kredite für Wohnungseigentümergemeinschaften. 6. Wuppertaler Wohnungseigentumstag 31.10.2009

KfW- Förderung Kredite für Wohnungseigentümergemeinschaften. 6. Wuppertaler Wohnungseigentumstag 31.10.2009 KfW- Förderung Kredite für Wohnungseigentümergemeinschaften 6. Wuppertaler Wohnungseigentumstag 31.10.2009 Referent Andreas Rennekamp Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Energieeffizient Sanieren Charlottenstraße

Mehr

Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung. Kerstin Kullack, 14.03.2009

Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung. Kerstin Kullack, 14.03.2009 Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung Kerstin Kullack, 14.03.2009 Förderprogramme Ministerium für Umwelt Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Saarbrücken, 27. Mai 2009 Clever saniert Inga Schauer Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten durch zusätzlich

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Leipziger Altbautagung 10 Leipzig, 06. Mai 2010 Silke Apel Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten durch

Mehr

Details zu den ab 01.04.2012 gültigen Neuerungen im Programm Altersgerecht Umbauen entnehmen Sie bitte dem Programm-Merkblatt 04/2012.

Details zu den ab 01.04.2012 gültigen Neuerungen im Programm Altersgerecht Umbauen entnehmen Sie bitte dem Programm-Merkblatt 04/2012. An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 29.12.2011 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgenden

Mehr

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES?

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Tabarz, 08.05.2014 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und

Mehr

Übersicht KfW-Programme aus Sicht des Dachs ab 01. März 2013

Übersicht KfW-Programme aus Sicht des Dachs ab 01. März 2013 Übersicht KfW-Programme aus Sicht des Dachs ab 01. März 2013 SenerTec Center Zeitz GbR 1 Hinweise: Alle Angaben ohne Gewähr, maßgeblich sind die Förderrichtlinien der KfW. Die Beschreibung der KfW-Programme

Mehr

Förderprogramm Altersgerecht Umbauen 01.07.2011

Förderprogramm Altersgerecht Umbauen 01.07.2011 Förderprogramm Altersgerecht Umbauen 01.07.2011 Unsere Leistung Jeder Mensch ist anders. Jedes Haus auch. Wir, die KfW, machen eine individuelle Wohnraumanpassung möglich! 2 Wohnwirtschaft Unsere Förderschwerpunkte

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Kaiserslautern, 11.03.2010 Symposium für Warmmietmodelle im Wohnungsbau Robert Nau Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

Thema: Sanierung Wohngebäude, Praxisbeispiele und Fördermöglichkeiten

Thema: Sanierung Wohngebäude, Praxisbeispiele und Fördermöglichkeiten Thema: Sanierung Wohngebäude, Praxisbeispiele und Fördermöglichkeiten Architekturbüro Schulze Darup & Partner Architekt Rupert Diels Landgrabenstr. 94 in 90443 Nürnberg www.rupert-diels.de Grundlagen Entwicklung

Mehr

Übersicht KfW-Programme aus Sicht des Dachs ab 01. April 2012. SenerTec GmbH Schweinfurt 1

Übersicht KfW-Programme aus Sicht des Dachs ab 01. April 2012. SenerTec GmbH Schweinfurt 1 Übersicht KfW-Programme aus Sicht des Dachs ab 01. April 2012 SenerTec GmbH Schweinfurt 1 Hinweise: Alle Angaben ohne Gewähr, maßgeblich sind die Förderrichtlinien der KfW. Die Beschreibung der KfW-Programme

Mehr

Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 13.10.2011 Markus Elspaß 1

Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 13.10.2011 Markus Elspaß 1 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause 1 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 2 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 3 Fördermittelangebot der KfW Basisförderung

Mehr

Effizienzhaus, EnEV & Co.

Effizienzhaus, EnEV & Co. Effizienzhaus, EnEV & Co. KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2014 Helke Heger Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen und Sanieren Das KfW-Effizienzhaus Transmissionswärmeverlust

Mehr

Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich

Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich Düsseldorf, 19. Juni 2009 Halbtagesseminar-Fördermöglichkeiten für Wohngebäude Michael Göttner Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern

Mehr

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN Informationen zu den KfW-Förderprodukten für private Haus- und Wohnungseigentümer Sehr geehrte Haus- und Wohnungseigentümer, wer sein Haus energetisch

Mehr

Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW

Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW Gera, 14.09.2015 Markus Merzbach, Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen

Mehr

Klimaschutzkonzept für die Stadt Geesthacht Energie und Kosten sparen im eigenen Haus

Klimaschutzkonzept für die Stadt Geesthacht Energie und Kosten sparen im eigenen Haus Energieberatung energieoptimierte Sanierungskonzepte und Förderungen Ein Vortrag zum Klimaschutzkonzept für die Stadt Geesthacht Energie und Kosten sparen im eigenen Haus Lehrbeauftragter Geesthachter

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Langenselbold, 31. Mai 2012 Markus Merzbach Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 151 (KfW-Effizienzhaus, KfW-Effizienzhaus Denkmal für Baudenkmale und sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz) Programmnummer 152 (Einzelmaßnahmen) Förderziel Finanzierung der energetischen

Mehr

Energieeffizienz in kirchlichen Einrichtungen: Finanzierung und öffentliche Förderung

Energieeffizienz in kirchlichen Einrichtungen: Finanzierung und öffentliche Förderung Energieeffizienz in kirchlichen Einrichtungen: Finanzierung und öffentliche Förderung Thomas Zuch, Betreuer Institutionelle Kunden Region Süd-West Wir sind eine Genossenschaftsbank mit christlichen Wurzeln

Mehr

Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen

Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen Karlstein, 04. September 2013 Silke Apel Walter Schiller Bank aus Verantwortung Die aktuellen Förderangebote

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten für Bauherren Förderung von energiesparenden Neubauten durch die KfW

Finanzierungsmöglichkeiten für Bauherren Förderung von energiesparenden Neubauten durch die KfW Finanzierungsmöglichkeiten für Bauherren Förderung von energiesparenden Neubauten durch die KfW Freiburg, 8. März 2009 GET 2009 Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir,

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 151 (KfW-Effizienzhaus) Programmnummer 152 (Einzelmaßnahmen) Finanzierung der energetischen Sanierung von Wohngebäuden im Rahmen des "CO 2 -Gebäudesanierungsprogramms" des Bundes. Das Förderprogramm

Mehr

KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft

KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft Tabarz, 08.05.2014 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründungsjahr:

Mehr

Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW

Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW München, 09. Mai 2012 IHK München und Oberbayern Andreas Beitzen KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn 4.530 Mitarbeiter

Mehr

Fördermittel. Referent: Dipl.-Ing. Uwe Neumann. www.energieconcept-neumann.de. Energieberater Margaretenweg 17 91315 Höchstadt/Aisch

Fördermittel. Referent: Dipl.-Ing. Uwe Neumann. www.energieconcept-neumann.de. Energieberater Margaretenweg 17 91315 Höchstadt/Aisch Fördermittel Referent: Dipl.-Ing. Uwe Neumann Energieberater Margaretenweg 17 91315 Höchstadt/Aisch www.energieconcept-neumann.de 1 Energieberatung Technische Gebäudeausrüstung Blower-Door-Messungen Thermografie

Mehr

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues?

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues? was gibt es Neues? KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2014 Markus Merzbach Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.06.2014 2 Energieeffizient Bauen (153) 3 Energieeffizient

Mehr

Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite

Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite Wohnungsbaufinanzierung Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite Markus Lücke Berater Wohnungsbaufinanzierung Programm 1. Begrüßung 2. Warum modernisieren

Mehr

1 / 11 BAUEN, SANIEREN UND MODERNISIEREN SO ATTRAKTIV UND GÜNSTIG WIE NOCH NIE

1 / 11 BAUEN, SANIEREN UND MODERNISIEREN SO ATTRAKTIV UND GÜNSTIG WIE NOCH NIE 1 / 11 BAUEN, SANIEREN UND MODERNISIEREN SO ATTRAKTIV UND GÜNSTIG WIE NOCH NIE 30. Januar 2016 KFW-Förderung für Wohnimmobilien Inhalt 1 Überblick und Antragsweg 2 Allgemeine Informationen 3 Förderung

Mehr

Effizienzhaus Plus und PV-Batteriespeicher: Die Förderprodukte der KfW

Effizienzhaus Plus und PV-Batteriespeicher: Die Förderprodukte der KfW Effizienzhaus Plus und PV-Batteriespeicher: Die Förderprodukte der KfW Frechen, 18. November 2013 Jürgen Daamen Prokurist Vertrieb Bank aus Verantwortung Der Weg zum Kredit Antragsweg Antragstellung vor

Mehr

Sie investieren - wir finanzieren: KfW!

Sie investieren - wir finanzieren: KfW! Sie investieren - wir finanzieren: KfW! Energie-Contracting in der Metropolregion Bremen-Oldenburg Bremen, den 11.09.2008 Referentin: Manuela Mohr Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern

Mehr

Aktuelle Förderprogramme 2015

Aktuelle Förderprogramme 2015 Aktuelle Förderprogramme 2015 Günther Gamerdinger Vorstandsmitglied der Volksbank Ammerbuch eg Übersicht 1. Bei bestehenden Wohngebäuden Energetische Sanierungsmaßnahmen Einzelmaßnahmen Sanierung zum KfW

Mehr

wohnwirtschaftliche Programme der KfW - Förderbank

wohnwirtschaftliche Programme der KfW - Förderbank wohnwirtschaftliche Programme der KfW - Förderbank Energetische Gebäudesanierung Kosten und Zuschüsse, 23.10.2006 in Freiburg Ihr Referent Andreas Rennekamp Abteilungsdirektor KfW Niederlassung Berlin

Mehr

Energieeffizient Bauen - Kredit

Energieeffizient Bauen - Kredit Energieeffizient Bauen - Kredit PROGRAMMNUMMER 153 KREDIT Das Wichtigste in Kürze Ab 1,41% effektiver Jahreszins Bis 50.000 Euro Darlehenssumme pro Wohneinheit Bis zu 5.000 Euro Tilgungszuschuss pro Wohneinheit

Mehr

Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen

Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen Frankfurt, 03.11.2015 Manuela Mohr KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen und Sanieren 1 Überblick und Neuerungen

Mehr

IBB wenn es um Wohneigentum geht

IBB wenn es um Wohneigentum geht ANZEIGE IBB wenn es um Wohneigentum geht Geht es um die Schaffung von Wohneigentum, ist die Investitionsbank Berlin (IBB) eine entscheidende Adresse. Mit ihren vielseitigen Programmen und Produkten rund

Mehr

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Der Energieverbrauch für Raumheizwärme und Warmwasser beträgt fast 40%, der Strombedarf

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Karlsruhe, 27. April 2012 Kek-Karlsruhe_Förderlandschaft in Karlsruhe Ihr Referent: Marcus Kaufmann Herzlich willkommen Marcus Kaufmann KfW Bankengruppe Regionalleiter

Mehr

Gut beraten Energieeffizienz im erhaltenswerten Bestand

Gut beraten Energieeffizienz im erhaltenswerten Bestand Gut beraten Energieeffizienz im erhaltenswerten Bestand Marita Klempnow, Dipl.-Ing. Büro für Baubiologie und Energieberatung Energieberater für Baudenkmale Diana Hasler, Dipl.-Ing. Architekt Sachverständige

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Hamburg, 12. April 2011 ZEBAU GmbH Stephan Gärtner KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn 3.600 Mitarbeiter 81 Mrd. Euro Fördervolumen

Mehr

Förderprogramme Bauen, Wohnen, Energie sparen

Förderprogramme Bauen, Wohnen, Energie sparen Förderprogramme Bauen, Wohnen, Energie sparen Saarländische Investitionskreditbank AG Förderbank des Saarlandes Gründung: 1951 als Spezialkreditinstitut Aktionäre: 51 % Bundesland Saarland 49 % saarländische

Mehr

Zinsgünstig finanzieren: Einrichtungen zielgerichtet nutzen. Alle Angaben Stand 10.09.2014

Zinsgünstig finanzieren: Einrichtungen zielgerichtet nutzen. Alle Angaben Stand 10.09.2014 Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen Praxisbeispiele Alle Angaben Stand 10.09.2014 und ohne Gewähr Martin Kleimann Beispiel

Mehr

Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung

Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum Zielgruppe: Haushalte mit zwei und mehr Kinder Die derzeitigen Wohnverhältnisse müssen

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Salzwedel, den 05.02.2009 Referentin: Manuela Mohr Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung Ihrer Energiekosten durch zusätzlich

Mehr

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme -

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme - Energetische Gebäudesanierung - Förderprogramme - Fördermöglichkeiten im Bestand 1. Energieeffizient Sanieren (auch Denkmal) Zinsgünstiger Kredit (KfW 151/152, KfW 167) Investitionszuschuss (KfW 430) 2.

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 07.12.2015 Themen dieser Ausgabe: Wohnwirtschaft Bestandsimmobilie Neubau Inhalt Produkte Themen Wohnwirtschaft, Bestandsimmobilie, Neubau 1. Energieeffizient Sanieren

Mehr

KfW fördert wieder. Einzelmaßnahmen. Energetisch sanieren mit Glas und Fenster. März

KfW fördert wieder. Einzelmaßnahmen. Energetisch sanieren mit Glas und Fenster. März KfW fördert wieder Einzelmaßnahmen Energetisch sanieren mit Glas und Fenster März 2011 Marktchancen Marktchancen für die Glas-, Fenster- und Fassadenbranche Die seit dem 1. Oktober 2009 gültige Novelle

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Freiburg, 6. März 2010 Fachforum der Messe Gebäude, Energie, Technik Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

KfW- Förderprogramme für Erneuerbare Energien

KfW- Förderprogramme für Erneuerbare Energien KfW- Förderprogramme für Erneuerbare Energien München, den 20.06.2013 Intersolar Europe Bank aus Verantwortung Herzlich willkommen Manuela Mohr KfW Bankengruppe Referentin Palmengartenstr. 5-9 Vertrieb

Mehr

Fördermittel für Energetische Sanierung

Fördermittel für Energetische Sanierung Förderinfo-Abend Neustadt/Weinstraße Fördermittel für Energetische Sanierung Wer heute in einen unberührten Altbau 100.000 Euro investiert, kann 25.000 Euro Zuschüsse sse kassieren und den Rest bei 1,41%

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen 124/134 Kredit Förderziel Förderziel Das unterstützt den Bau oder Erwerb von selbst genutzten Eigenheimen und Eigentumswohnungen in Deutschland sowie den Erwerb von Genossenschaftsanteilen für selbstgenutzten

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 20.11.2015 Themen dieser Ausgabe: Neubau Bestandsimmobilie Energie und Umwelt Inhalt Produkt Thema Neubau, Bestandsimmobilie, Energie und Umwelt Altersgerecht Umbauen

Mehr

Fördermöglichkeiten zur energieeffizienten Sanierung von Gebäuden im Freistaat Sachsen 12.10.2010 1. 1. Die Sächsische Aufbaubank Förderbank - (SAB)

Fördermöglichkeiten zur energieeffizienten Sanierung von Gebäuden im Freistaat Sachsen 12.10.2010 1. 1. Die Sächsische Aufbaubank Förderbank - (SAB) Fördermöglichkeiten zur energieeffizienten Sanierung von Gebäuden im Freistaat Sachsen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Abteilung Umwelt und Landwirtschaft Gunther Hörichs 12.10.2010 1 Inhalt 1. Die

Mehr

Modernisierung von Mietwohnungen

Modernisierung von Mietwohnungen Modernisierung von Mietwohnungen Antragsberechtigt sind Eigentümer/Erbbauberechtigte von Mietwohnungen. Gefördert wird die Modernisierung von Wohnungen durch bauliche Maßnahmen mit einem zinsgünstigen

Mehr

Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien. 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden

Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien. 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden Übersicht Wohnraum-Finanzierungen mit KfW-Förderung KfW-Förderung der

Mehr

Fördermöglichkeiten der KfW

Fördermöglichkeiten der KfW Fördermöglichkeiten der KfW Steinfurt, 12. März 2010 Varwick Vorum Kompetent Sanieren und Modernisieren Sabine Viet, KfW Bankengruppe Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW,

Mehr

EnEV-Anforderungen und KfW-Förderprogramme für energieeffizientes Bauen und Sanieren

EnEV-Anforderungen und KfW-Förderprogramme für energieeffizientes Bauen und Sanieren Energetische Modernisierung im Wohnungsbau EnEV-Anforderungen und KfW-Förderprogramme für energieeffizientes Bauen und Sanieren Hintergründe und Erfahrungen zu den KfW-Effizienzhausstandards Rainer Feldmann

Mehr

Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund

Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund Sehr geehrte Damen und Herren, 29. Januar 2014 Infocenter der KfW Telefon 0800 539 9002 kostenfreie Rufnummer mit den richtigen Förderprogrammen wird die energetische

Mehr

Energetische Standards bei den KfW-Förderprogrammen

Energetische Standards bei den KfW-Förderprogrammen Energetische Standards bei den KfW-Förderprogrammen Vorgaben und Hintergründe zu den KfW-Effizienzhäusern Rainer Feldmann Freiburg 1. März 2013 Zur Person Rainer Feldmann Bauingenieur und Zimmermann Seit

Mehr

Sie beseitigen Barrieren wir finanzieren KfW

Sie beseitigen Barrieren wir finanzieren KfW Sie beseitigen Barrieren wir finanzieren KfW 10 Jahre Behindertengleichstellungsgesetz Berlin, 12. Februar 2013 Bank aus Verantwortung Herzlich willkommen Ute Hauptmann Referentin Vertrieb KfW Bankengruppe

Mehr

Energetische Sanierung von bestehenden Wohngebäuden

Energetische Sanierung von bestehenden Wohngebäuden Sparkasse Energetische Sanierung von bestehenden Wohngebäuden Fördermöglichkeiten der KFW und BAFA Georgsmarienhütte, den 12.09.2014 Übersicht der Fördermöglichkeiten KfW / Kreditanstalt für Wiederaufbau

Mehr

KfW fördert energieeffiziente Beschaffung in Kommunen

KfW fördert energieeffiziente Beschaffung in Kommunen KfW Kommunalbank KfW fördert energieeffiziente Beschaffung in Kommunen Fachkonferenz des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, des Hessischen Städte- und Gemeindebundes und des Hessischen Städtetages 30.

Mehr

15. Pulheimer Bau- und Wohnträume

15. Pulheimer Bau- und Wohnträume 15. Pulheimer Bau- und Wohnträume Förderprogramme im Bereich Wohnwirtschaft 08. März 2015 Ralf Hülsbusch Öffentliche Fördermittel für den Wohnungsbau» VR-FörderMittel Ralf Hülsbusch Antragswege Darlehen

Mehr