JAWS. grundlegende Tastenkombinationen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "JAWS. grundlegende Tastenkombinationen"

Transkript

1 JAWS grundlegende Tastenkombinationen Stand: April 2008

2 Jaws Tastenkombinationen Tastenkombinationen für den Internet Explorer Allgemein: Eine Seite zurück Adressleiste lesen Nächster Link Vorheriger Link Link öffnen Dialogfeld Rahmenliste aufrufen Linkliste Überschriften-Liste Persönliche Webeinstellungen Virtuelle HTML Funktionen MouseOver aktivieren JAWS Weitersuchen (nur IE) ALT+PFEIL LINKS JAWS TASTE+A TAB UMSCHALT+TAB EINGABE JAWS TASTE+F9 JAWS TASTE+F7 JAWS TASTE+F6 UMSCHALT+JAWS TASTE+V JAWS TASTE+F3 STRG+EINGABE F3 und UMSCHALT+F3 Schnelltasten zur Navigation: Auf den nächsten Anchor A* springen Auf den nächsten Schalter B* springen Nächste Ausklappliste C* Nächstes Element D unterschiedlichen Typs Nächstes Eingabefeld E* Nächstes Formularfeld F Auf die nächsten Grafik springen G* Nächste Überschrift H Nächster Listeneintrag I* Gehe zu Zeile J Nächstes Lesezeichen K Nächste Liste L* Nächster Rahmen M Hinter Links springen Auf das nächste Object Tag springen N O

3 Nächster Absatz P* Gehe auf das nächste Zitat Q* Nächster Auswahlschalter R* Nächstes Element gleichen Typs S Nächste Tabelle T* Nächster nicht besuchter Link U Nächster besuchter Link V Nächstes Kontrollfeld X* Gehe auf den nächsten Abschnitt Z* Vorheriges Element UMSCHALT+KOMMA Nächstes Element UMSCHALT+PUNKT Tipp: Wenn Sie die UMSCHALT Taste gedrückt halten, bevor Sie eine der Navigationsschnelltasten drücken, springen Sie ein Element zurück. Wenn Sie zusätzlich STRG+JAWS TASTE drücken, während Sie die Tasten, die mit einem Stern (*) in der obigen Liste versehen sind, dann öffnet JAWS eine Liste dieser Elemente auf der Seite. Formulare: Formularmodus aktivieren Formularmodus verlassen Liste der Formularfelder EINGABE NUM PLUS JAWS TASTE+F5 Tabellen: Nächste Reihe WINDOWSTASTE+PFEIL RUNTER Vorherige Reihe WINDOWSTASTE+PFEIL RAUF Reihe lesen WINDOWSTASTE+KOMMA Spalte lesen WINDOWSTASTE+PUNKT Nächste Zelle in Reihe ALT+STRG+PFEIL RECHTS Vorherige Zelle in Reihe ALT+STRG+PFEIL LINKS Zelle runter in Spalte ALT+STRG+PFEIL RUNTER Zelle rauf in Spalte ALT+STRG+PFEIL RAUF Aktuelle Zelle lesen ALT+STRG+NUM 5 Gehe zu Tabellenzelle STRG+J Zur vorherigen Zelle zurückkehren STRG+UMSCHALT+J Gehe zu erster Zelle ALT+STRG+POS1 Gehe zu letzter Zelle ALT+STRG+ENDE Die Reihe bis zur Zelle lesen LINKS+UMSCHALT+R Die Reihe von der Zelle lesen RECHTS+UMSCHALT+R 2

4 Die Spalte bis zur Zelle lesen Die Spalte von der Zelle lesen Lesezeichen: Liste der Lesezeichen Temporäres Lesezeichen hinzufügen Auf das nächste oder vorherige Lesezeichen springen Text an Lesezeichen 1 bis 0 lesen auf Lesezeichen 1 bis 0 springen LINKS+UMSCHALT+C RECHTS+UMSCHALT+C STRG+UMSCHALT+K STRG+K K oder UMSCHALT+K STRG+UMSCHALT+Nummer TRG+UMSCHALT+Nummer zweimal schnell hintereinander Hinweis: Das JAWS Hilfesystem enthält detaillierte Informationen über den Einsatz des Internet Explorers. Im Internet Explorer drücken und halten Sie EINFÜGEN und drücken Sie zweimal schnell hintereinander F1. Sobald die JAWS Hilfe geöffnet ist, drücken Sie F6, um in das Hilfethema Fenster zu springen. Desktop Tastenkombinationen Zum Lesen von Text: Zeichen lesen NUM 5 Vorheriges Zeichen lesen PFEIL LINKS Nächstes Zeichen lesen PFEIL RECHTS Wort lesen JAWS TASTE+NUM 5 Wort buchstabieren JAWS TASTE+NUM 5 zweimal schnell hintereinander Vorheriges Wort lesen JAWS TASTE+PFEIL LINKS Nächstes Wort lesen JAWS TASTE+PFEIL RECHTS Zeile lesen JAWS TASTE+PFEIL RAUF Zeile buchstabieren JAWS TASTE+PFEIL RAUF zweimal schnell hintereinander Vorherige Zeile lesen PFEIL RAUF Nächste Zeile lesen PFEIL RUNTER Satz lesen ALT+NUM 5 Vorherigen Satz lesen ALT+PFEIL RAUF Nächsten Satz lesen ALT+PFEIL RUNTER Absatz lesen STRG+NUM 5 3

5 Vorherigen Absatz lesen Nächsten Absatz lesen Zeile links vom Cursor lesen Zeile rechts vom Cursor lesen Alles lesen Schnell zurück während Alles lesen Schnell vorwärts während Alles lesen Farbe ansagen Schriftart ansagen Querlesen starten Einstellungen für das Querlesen ändern Zusammenfassung des Querlesens anzeigen STRG+PFEIL RAUF STRG+PFEIL RUNTER JAWS TASTE+POS1 JAWS TASTE+SEITE RAUF JAWS TASTE+PFEIL RUNTER PFEIL LINKS PFEIL RECHTS JAWS TASTE+5 auf der oberen Ziffernreihe JAWS TASTE+F JAWS TASTE+STRG+PFEIL RUNTER STRG+UMSCHALT+PFEIL RUNTER STRG+WINDOWSTASTE+PFEIL RUNTER Temporäres Verändern der Sprechgeschwindigkeit während Alles lesen: Sprechgeschwindigkeit SEITE RUNTER heraufsetzen Sprechgeschwindigkeit SEITE RAUF herabsetzen Wenn ALLES LESEN nicht aktiv ist: Sprechgeschwindigkeit ALT+STRG+SEITE RUNTER heraufsetzen Sprechgeschwindigkeit ALT+STRG+SEITE RAUF herabsetzen Normale Stimmeneinstellungen JAWS TASTE+ESCAPE wiederherstellen Informelle Kurztasten: Sprachausgabe unterbrechen Fenstertitel lesen Fenstertyp und Text lesen JAWS Suchen JAWS Weitersuchen STRG JAWS TASTE+T JAWS TASTE+TAB JAWS TASTE+STRG+ F JAWS TASTE+F3 4

6 JAWS sucht rückwärts Erste Fensterzeile lesen Letzte Fensterzeile lesen Markierten Text lesen Version einer Anwendung ansagen Für Cursor: PC Cursor JAWS Cursor PC Cursor zum JAWS Cursor bewegen JAWS Cursor zum PC Cursor bewegen Linker Mausklick Rechter Mausklick Ziehen und Ablegen (Drag and Drop) JAWS Cursor beschränken Für Dialogfelder: Standardschalter im Dialogfenster ansagen Aktuelles Fenster lesen Wort im Kontext lesen Kurztaste des aktuellen Steuerelements ansagen Ausklappliste öffnen Ausklappliste schließen Für Hilfe: Bildschirmabhängige Hilfe Tastaturhilfe JAWS Hilfe für die aktuelle Anwendung Kurztastenhilfe Windows Kurztastenhilfe Verschiedene: JAWS Programmfenster JAWS TASTE+UMSCHALT+F3 JAWS TASTE+ENDE JAWS TASTE+SEITE RUNTER JAWS TASTE+ UMSCHALT+PFEIL RUNTER JAWS TASTE+STRG+V NUM PLUS NUM MINUS JAWS TASTE+NUM PLUS JAWS TASTE+NUM MINUS NUM SCHRÄGSTRICH NUM STERN JAWS TASTE+STRG+NUM SCHRÄGSTRICH JAWS TASTE+R JAWS TASTE+E JAWS TASTE+B JAWS TASTE+C UMSCHALT+NUM 5 ALT+PFEIL RUNTER ALT+PFEIL RAUF JAWS TASTE+F1 JAWS TASTE+1 JAWS TASTE+F1 zweimal schnell hintereinander JAWS TASTE+H JAWS TASTE+W JAWS TASTE+J 5

7 Bildschirm neu aufbauen JAWS Ausführlichkeit anpassen JAWS Manager aufrufen JAWS beenden Dialog Fensterliste Symbol im Infobereich auswählen Aktuelle Systemzeit ansagen Aktuelles Systemdatum ansagen Grafikbezeichner Automatischer Grafikbezeichner Taste an Anwendung weiterleiten Fenster virtualisieren Schema auswählen Sprache auswählen Sprachausgabe auswählen Alle Anwendungen minimieren Für Rahmen: Rahmenecke oben links Rahmenecke unten rechts Rahmen auf aktuelles Fenster JAWS TASTE+ESCAPE JAWS TASTE+V JAWS TASTE+F2 JAWS TASTE+F4 JAWS TASTE+F10 JAWS TASTE+F11 JAWS TASTE+F12 JAWS TASTE+F12 zweimal schnell hintereinander JAWS TASTE+G JAWS TASTE+STRG+G JAWS TASTE+3 auf der oberen Ziffernreihe STRG+JAWS TASTE+W ALT+JAWS TASTE+S STRG+WINDOWSTASTE+L JAWS TASTE+STRG+S WINDOWSTASTE+M STRG+UMSCHALT+Ü STRG+UMSCHALT+PLUS STRG+UMSCHALT+Ü zweimal schnell hintereinander Ihr Kontakt zu Ihrem Freedom Scientific Fachhändler: TSB - TRANSDANUBIA, Nikolai GesmbH. A-1210 Wien, Floridsdorfer Hauptstraße 28 Tel Fax Homepage: 6

8 S1, S2, S3, S4, S7, S8, S9, S15 26, 30, 28 A, 29 A, 33 B Floridsdorfer Hauptstr. 28, 1210 Wien Tel.: 01/ Sie erreichen uns mit den Verkehrsmitteln U6, S1, S2, S3, S4, S7, S8, S9, S15, 26, 30, 31, 28A, 29A, 33B. Gerne holen wir Sie persönlich vom Bahnhof Floridsdorf ab!

JAWS für Windows. Schnellstartanleitung

JAWS für Windows. Schnellstartanleitung JAWS für Windows Schnellstartanleitung Freedom Scientific BLV Group, LLC Juni 2008 Herausgegeben von Freedom Scientific BLV Group, LLC 11800 31 st Court North St. Petersburg, Florida 33716-1805 USA Deutsche

Mehr

MAGic 12 Kurztasten Stand: Juni 2013

MAGic 12 Kurztasten Stand: Juni 2013 MAGic 12 Kurztasten Stand: Juni 2013 Die MAGic Taste ist standardmäßig die FESTSTELLTASTE (Caps Lock) auf Ihrer Tastatur. Allgemein MAGic vom Windows Desktop aufrufen Ein-/Ausblenden der MAGic Benutzeroberfläche

Mehr

MAGic. Vergrößerungsprogramm Kurztasten

MAGic. Vergrößerungsprogramm Kurztasten MAGic Vergrößerungsprogramm Kurztasten Stand: April 2008 MAGic Tastenkombinationen Die MAGic Taste ist standardmäßig die FESTSTELLTASTE (Caps Lock) auf Ihrer Tastatur. Hinweis: Einige Aktionen können durch

Mehr

fortbildungen zum pc einsatz bei sehgeschädigten julian iriogbe - förderschul- und rehabilitationslehrer - e-mail: reha@iriogbe.de JAWS und Internet

fortbildungen zum pc einsatz bei sehgeschädigten julian iriogbe - förderschul- und rehabilitationslehrer - e-mail: reha@iriogbe.de JAWS und Internet 1 Tipps und Hinweise: JAWS und Internet - JAWS-Taste = EINFG-Taste - viele wichtige Informationen gibt JAWS nur über die Sprache aus; deshalb sollte der Kopfhörer in diesem speziellen Fall immer eingesetzt

Mehr

Was ist neu in JAWS 13

Was ist neu in JAWS 13 Was ist neu in JAWS 13 JAWS 13 enthält viele neue Funktionen und Verbesserungen, die auf dieser Seite beschrieben werden. Um mehr zu erfahren, lesen Sie die gesamte Seite Was ist neu?, oder Sie drücken

Mehr

Kurztasten-Kombinationen. Kapitel 6 Kurztasten

Kurztasten-Kombinationen. Kapitel 6 Kurztasten Kapitel 6 Kurztasten Kurztasten sind kombinationen, die ZoomText- Befehle ausführen, ohne dass die ZoomText- Benutzeroberfläche aktiviert werden muss. Für nahezu alle ZoomText-Eigenschaften gibt es Kurztasten,

Mehr

JAWS für Windows. Schnellstartanleitung. Freedom Scientific, Inc. November 2010. 440501-001 Rev B

JAWS für Windows. Schnellstartanleitung. Freedom Scientific, Inc. November 2010. 440501-001 Rev B JAWS für Windows Schnellstartanleitung Freedom Scientific, Inc. November 2010 440501-001 Rev B Herausgegeben von Freedom Scientific BLV Group, LLC 11800 31 st Court North St. Petersburg, Florida 33716-1805,

Mehr

Windows 10 Kurztasten. Kurzfassung mit den wichtigsten Tastenkombinationen

Windows 10 Kurztasten. Kurzfassung mit den wichtigsten Tastenkombinationen Windows 10 Kurztasten Kurzfassung mit den wichtigsten Tastenkombinationen Stand: 2017 Windows Kurztasten: Allgemein Hilfe aufrufen F1 Startmenü öffnen STRG + ESCAPE oder WINDOWSTASTE Windows Explorer öffnen

Mehr

Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info

Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info en für Windows WIN + E WIN + D WIN + M F2 STRG beim Ziehen eines Elements STRG + A F3 ALT + F4 ALT+TAB ALT+ESC F5 Windows Explorer öffnen Desktop anzeigen Alle Programme / Fenster minimieren Gewähltes

Mehr

Was ist neu in JAWS 12?

Was ist neu in JAWS 12? Was ist neu in JAWS 12? JAWS 12 enthält viele neue Funktionen und Verbesserungen, die auf dieser Seite beschrieben werden. Um mehr zu erfahren, lesen Sie die gesamte Seite Was ist neu?, oder Sie drücken

Mehr

Tastenkürzel für Windows 10

Tastenkürzel für Windows 10 Microsofts Betriebssystem Windows 10: hilfreiche Shortcuts für den Desktop, die Taskleiste, den Internet Explorer und den Windows Media Player zusammengestellt, die das Arbeiten erleichtern. STRG+C (oder

Mehr

Was ist neu in JAWS 8.0?

Was ist neu in JAWS 8.0? Was ist neu in JAWS 8.0? JAWS 8.0 enthält viele neue Funktionen und Verbesserungen. Lesen Sie das gesamte Kapitel Was ist neu in JAWS 8.0?, oder folgen Sie den Links, um direkt auf ein bestimmtes Thema

Mehr

Was ist neu in MAGic 11.0?

Was ist neu in MAGic 11.0? Was ist neu in MAGic 11.0? Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der neuen Funktionen und Verbesserungen in MAGic 11.0. Neue Funktionen und Verbesserungen Die Kompatibilität von MAGic 11.0 und JAWS 9.0

Mehr

Tastenkombinationen Microsoft Windows XP, ME, 98, 95 NT, 2000

Tastenkombinationen Microsoft Windows XP, ME, 98, 95 NT, 2000 Tastenkombinationen Microsoft Windows XP, ME, 98, 95 NT, 2000 Copyright 2002 Jochen Voigtmann Inhalt und Vorabinfomationen 1. Allgemeine Tastenkombinationen... 3 2. Windows-Explorer... 6 3. Texteingabe

Mehr

Was ist neu in JAWS 10?

Was ist neu in JAWS 10? Was ist neu in JAWS 10? JAWS 10 enthält viele neue Funktionen und Verbesserungen, die auf dieser Seite beschrieben werden. Um mehr zu erfahren, lesen Sie die gesamte Seite Was ist neu? oder Sie drücken

Mehr

Online-Bewerbung mit Screenreader Software. Anleitung

Online-Bewerbung mit Screenreader Software. Anleitung Online-Bewerbung mit Screenreader Software Anleitung Hinweise für Bewerber/-innen mit Screenreader Software 1.1 Einleitung Zur Unterstützung des Bewerbermanagements der Berliner Wasserbetriebe kommt die

Mehr

Was ist neu in MAGic 12? MAGic Release 12 enthält mehrere neue Funktionen und Verbesserungen, die nachstehend beschrieben sind.

Was ist neu in MAGic 12? MAGic Release 12 enthält mehrere neue Funktionen und Verbesserungen, die nachstehend beschrieben sind. Was ist neu in MAGic 12? MAGic Release 12 enthält mehrere neue Funktionen und Verbesserungen, die nachstehend beschrieben sind. HD Text Text und Grafiken können blockhaft und verpixelt erscheinen, wenn

Mehr

Schriftbild. STRG + UMSCHALT + * Nichdruckbare Zeichen anzeigen

Schriftbild. STRG + UMSCHALT + * Nichdruckbare Zeichen anzeigen Tastenkombination Beschreibung Befehlsrubrik Tastenkombinationen zum Arbeiten mit Dokumenten STRG + N Neues Dokument erstellen Dokument STRG + O Dokument öffnen Dokument STRG + W Dokument schließen Dokument

Mehr

Zugriff auf die Multifunktionsleiste mithilfe der Tastatur

Zugriff auf die Multifunktionsleiste mithilfe der Tastatur en 2 Zugriff auf die Multifunktionsleiste mithilfe der Tastatur 1. Drücken Sie die ALT-TASTE. Die Zugriffstasteninfos werden für jedes Feature angezeigt, das in der aktuellen Ansicht verfügbar ist. Das

Mehr

Was ist neu in MAGic 10.0?

Was ist neu in MAGic 10.0? Was ist neu in MAGic 10.0? Grundlagentraining Neben dem MAGic Bedienerhandbuch und dem umfassenden Online-Hilfesystem enthält MAGic 10.0 über zweieinhalb Stunden MAGic Grundlagentraining, allerdings nur

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Modul 2: Computermanagement und Dateiverwaltung Der Task-Manager

Handbuch ECDL 2003 Modul 2: Computermanagement und Dateiverwaltung Der Task-Manager Handbuch ECDL 2003 Modul 2: Computermanagement und Dateiverwaltung Der Task-Manager Dateiname: ecdl2_03_05_documentation Speicherdatum: 22.11.2004 ECDL 2003 Modul 2 Computermanagement und Dateiverwaltung

Mehr

Tastenreferenz. Tastenbefehle für Desktop und Laptop Tastenbelegung. Dieses Dokument ist unter in weiteren Textformaten verfügbar

Tastenreferenz. Tastenbefehle für Desktop und Laptop Tastenbelegung. Dieses Dokument ist unter  in weiteren Textformaten verfügbar F Ü R + F1 FESTSTELLT H I L F E D O L P H I N Tastenreferenz Tastenbefehle für Desktop und Laptop Tastenbelegung Dieses Dokument ist unter www.yourdolphin.com in weiteren Textformaten verfügbar Einleitung

Mehr

Windows Tastenkombinationen

Windows Tastenkombinationen Tastenkürzel mit der Windows-Logo-Taste Tastenkombination Aktion Windows-Logo-Taste + Beginn der Eingabe Durchsuchen des PCs Windows-Logo-Taste +C Öffnen der Charms In einer App werden die Befehle für

Mehr

Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools

Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools WO.021, Version 1.0 5.10.2015 Kurzanleitung Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools Als Online Formulare werden in Word Vorlagen bezeichnet, welche neben einem gleichbleibenden Standard-Text auch

Mehr

SuperNova. Bildschirmvergrößerung mit Sprachunterstützung. Version 15.0. Dolphin Computer Access

SuperNova. Bildschirmvergrößerung mit Sprachunterstützung. Version 15.0. Dolphin Computer Access SuperNova Bildschirmvergrößerung mit Sprachunterstützung Version 15.0 Dolphin Computer Access Ausgabedatum: Montag, 24. August 2015 Copyright 1998-2011 Dolphin Oceanic Ltd. Technology House Blackpole Estate

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Basic Modul 7 Abschnitt 1: Information Kopieren aus dem Browser

Handbuch ECDL 2003 Basic Modul 7 Abschnitt 1: Information Kopieren aus dem Browser Handbuch ECDL 2003 Basic Modul 7 Abschnitt 1: Information Kopieren aus dem Browser Dateiname: ecdl7_03_01_documentation_standard.doc Speicherdatum: 14.02.2005 ECDL 2003 Basic Modul 7 Abschnitt 1 Information

Mehr

Microsoft Word 2010. Mit Tabellen arbeiten. Microsoft Word 2010 - Tabellen

Microsoft Word 2010. Mit Tabellen arbeiten. Microsoft Word 2010 - Tabellen Microsoft Word 2010 Mit Tabellen arbeiten Martina Hoffmann-Seidel Otto-Hirsch-Straße 34, 71686 Remseck www.hoffmann-seidel.de, info@hoffmann-seidel.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Grundlagen... 3 Befehle

Mehr

Programme im Griff Was bringt Ihnen dieses Kapitel?

Programme im Griff Was bringt Ihnen dieses Kapitel? 3-8272-5838-3 Windows Me 2 Programme im Griff Was bringt Ihnen dieses Kapitel? Wenn Sie unter Windows arbeiten (z.b. einen Brief schreiben, etwas ausdrucken oder ein Fenster öffnen), steckt letztendlich

Mehr

ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln. Windows-Logo+L: Computer sperren (ohne STRG+ALT+ENTF zu drücken)

ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln. Windows-Logo+L: Computer sperren (ohne STRG+ALT+ENTF zu drücken) Tastenkombinationen für das Windows-System F1: Hilfe STRG+ESC: Öffnen Menü Start ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln ALT+F4: Programm beenden UMSCHALT+ENTF: Objekt dauerhaft löschen Windows-Logo+L:

Mehr

Was ist neu in JAWS 13.0.1081 FHP_B

Was ist neu in JAWS 13.0.1081 FHP_B Was ist neu in JAWS 13.0.1081 FHP_B Was ist neu in JAWS 13.0.1081 FHP_B... 1 Was ist neu in JAWS FHP_B... 2 Was ist neu in JAWS 13... 5 Bildschirmtexterkennung... 5 Schnelleinstellung... 7 Welcher Vorteil

Mehr

Tastenkombinationen in Windows2000

Tastenkombinationen in Windows2000 HP Kiermaier 2004 FH Landshut 1 Tastenkombinationen in Windows2000 Schwarz umrandete Schaltflächen werden mit der Eingabetaste (=Enter) betätigt. Dialogfenster mit einer Abbrechen-Schaltfläche können immer

Mehr

28 IM INTERNET SURFEN

28 IM INTERNET SURFEN 28 IM INTERNET SURFEN Korrekturhilfe bei falscher Adresseingabe Eingabe einer falschen Adresse Die Eingabe einer falschen Internetadresse öffnet im Internet Explorer die microsofteigene Suchmaschine Bing

Mehr

Allgemeine Tastenkombinationen Windows XP Vista Window 7

Allgemeine Tastenkombinationen Windows XP Vista Window 7 Allgemeine Tastenkombinationen Windows XP Vista Window 7 Geschäftsinhaberin: N adine W ohlrabe Maxburgring 40b 76887 Bad B ergzabern m obil+ 49 176 23861199 fon + 49 6343 931525 fax + 49 6343 931526 www.quadronet.de

Mehr

Was ist neu in JAWS 9.0?

Was ist neu in JAWS 9.0? Was ist neu in JAWS 9.0? Neue Funktionen und Verbesserungen im Überblick Neue Einstellung für den Befehl Alles lesen auf Webseiten Internet Explorer 8 Beta 1 Unterstützung Aktualisierung der Unicode Brailletabellen

Mehr

Globale Tastenkombinationen für Windows

Globale Tastenkombinationen für Windows Globale Tastenkombinationen für Windows 1 Es gibt zahlreiche Tastenkombinationen, die ziemlich global funktionieren. Global bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Sie solche Tastenkombinationen fast überall

Mehr

Tastenkombinationen in Windows 2000. Tastenkombinationen in Dialogfeldern

Tastenkombinationen in Windows 2000. Tastenkombinationen in Dialogfeldern en in Windows 2000 en (Hotkeys) führen meist schneller zum Ziel als Mausbewegungen und helfen im Falle einer defekten Maus weiter. Das Nutzen von en weckt beim Betrachter überdies den Eindruck von Proffesionalität.

Mehr

Dieses Dokument ist unter in weiteren Textformaten verfügbar.

Dieses Dokument ist unter  in weiteren Textformaten verfügbar. SuperNova Hotkeys für Desktops, Laptops und Touchscreens Tastenkommandos für Desktop-PC und Laptop DOLPHIN HILFE Feststelltaste + F1 Dieses Dokument ist unter www.yourdolphin.com in weiteren Textformaten

Mehr

SabreRailDB Nützliche Tastaturkürzel

SabreRailDB Nützliche Tastaturkürzel Navigation innerhalb der SabreRailDB-Masken Greifen Sie auch so ungern zur Maus? Dann haben wir hier etwas für Sie: Probieren Sie die praktischen Tastaturkürzel am besten gleich aus! Wenn Sie die Tastaturkürzel

Mehr

FERNHEIZWERKE Software zur Sammlung der Betriebsdaten

FERNHEIZWERKE Software zur Sammlung der Betriebsdaten FERNHEIZWERKE Software zur Sammlung der Betriebsdaten Über dieses Programm können die Betriebsdaten einer Anlage eingegeben werden und dann automatisch via E-Mail ans Amt für Energieeinsparung an die Email

Mehr

FTV 1. Semester. Spalte A Spalte B Spalte C Spalte D. Zeile 1 Zelle A1 Zelle B1 Zelle C1 Zelle D1. Zeile 3 Zelle A3 Zelle B3 Zelle C3 Zelle D3

FTV 1. Semester. Spalte A Spalte B Spalte C Spalte D. Zeile 1 Zelle A1 Zelle B1 Zelle C1 Zelle D1. Zeile 3 Zelle A3 Zelle B3 Zelle C3 Zelle D3 Eine besteht aus Zeilen und spalten von Zellen, die mit Text oder Grafik gefüllt werden können. Die wird standardmäßig mit einfachen Rahmenlinien versehen, die verändert oder entfernt werden können. Spalte

Mehr

Tastenkombinationen Windows Vista

Tastenkombinationen Windows Vista en Windows Vista en können die Interaktion mit dem Computer erleichtern, da Sie die Maus nicht mehr so oft verwenden müssen. en für die erleichterte Bedienung Die folgende Tabelle enthält en, die die Bedienung

Mehr

MS-Wordfür Windows 2.0

MS-Wordfür Windows 2.0 Ron Person, Karen Rose MS-Wordfür Windows 2.0 Lernen, Nutzen, Beherrschen Übersetzt und ausgewählt von Gabriele Broszat-Kehl Systhema Verlag GmbH München 1992 Inhaltsverzeichnis Einführung Warum Word für

Mehr

Excel 2003 Teil-1 HAFNER-EDVtechnik Uhlandstraße Geislingen

Excel 2003 Teil-1 HAFNER-EDVtechnik Uhlandstraße Geislingen Excel 2003 Teil-1 HAFNER-EDVtechnik Uhlandstraße 7 72351 Geislingen Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkungen 1.1 Tasten-Bezeichnungen 2 Programm Excel 2003 2.1 Excel starten 2.2 Der Excel-Bildschirm 3 Der

Mehr

Word 2010 Grafiken exakt positionieren

Word 2010 Grafiken exakt positionieren WO.009, Version 1.2 10.11.2014 Kurzanleitung Word 2010 Grafiken exakt positionieren Wenn Sie eine Grafik in ein Word-Dokument einfügen, wird sie in die Textebene gesetzt, sie verhält sich also wie ein

Mehr

Die folgende Tabelle enthält Tastenkombinationen, die die Bedienung des Computers erleichtern können.

Die folgende Tabelle enthält Tastenkombinationen, die die Bedienung des Computers erleichtern können. en für die erleichterte Bedienung Die folgende Tabelle enthält en, die die Bedienung des Computers erleichtern können. Rechte UMSCHALTTASTE acht Sekunden lang Aktivieren und Deaktivieren der drücken Anschlagverzögerung

Mehr

Browsereinstellungen für moneycheck24 in Explorer unter Windows

Browsereinstellungen für moneycheck24 in Explorer unter Windows Browsereinstellungen für moneycheck24 in Explorer unter Windows Wichtige Einstellungen im + Um zu prüfen, welche Version Sie nutzen Einstellungen: Klicken Sie im Menü INTERNETOPTIONEN Extras [oder Tastenkürzel

Mehr

Microsoft PowerPoint 2013 Tastenkombinationen

Microsoft PowerPoint 2013 Tastenkombinationen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft PowerPoint 2013 en en in PowerPoint 2013 Seite 1 von 22 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung... 3 Online-Hilfe... 3 Grundlagen von Microsoft

Mehr

Gebrauchsanweisung. Stand: April 2010. izoom USB. PC-Bildvergrößerungsprogramm mit Sprachausgabe. Version 3.2.0.6

Gebrauchsanweisung. Stand: April 2010. izoom USB. PC-Bildvergrößerungsprogramm mit Sprachausgabe. Version 3.2.0.6 Gebrauchsanweisung Stand: April 2010 izoom USB PC-Bildvergrößerungsprogramm mit Sprachausgabe Version 3.2.0.6 Für Microsoft Windows Betriebssysteme (XP/Vista/7) Copyright Issist Assistive Technologies

Mehr

Erstellen einer GoTalk-Auflage

Erstellen einer GoTalk-Auflage Erstellen einer GoTalk-Auflage 1. Bei dem Startbild Vorlage öffnen wählen 2. In dem folgenden Fenster Geräte Schablonen doppelt anklicken. - und schon öffnet sich der gesamte Katalog der verfügbaren Talker-Auflagen...eigentlich

Mehr

Excel Allgemeine Infos

Excel Allgemeine Infos Spalten Zeilen Eine Eingabe bestätigen Die Spalten werden mit Buchstaben benannt - im Spaltenkopf Die Zeilen werden durchnumeriert - im Zeilenkopf Mit der Eingabe Taste Bewegen innerhalb der Arbeitsmappe

Mehr

Die wichtigsten Funktionen im Umgang mit Windows. Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1

Die wichtigsten Funktionen im Umgang mit Windows. Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1 Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1 Inhaltsverzeichnis: Seite 3 bis Seite 5 Einstieg mit Maus und Tastatur Seite 3 bis Seite 3 Die PC Tastatur Seite 4 bis

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Microsoft Office. Word 2010 Günter Flipsen LERNEN ÜBEN ANWENDEN

DAS EINSTEIGERSEMINAR. Microsoft Office. Word 2010 Günter Flipsen LERNEN ÜBEN ANWENDEN DAS EINSTEIGERSEMINAR Microsoft Office Word 2010 Günter Flipsen LERNEN ÜBEN ANWENDEN BuchWord2010.book Seite 5 Freitag, 1. Oktober 2010 4:14 16 Einleitung................................. 11 Lernen Üben

Mehr

Im Hilfefenster. Tastenkombination. Öffnen des Hilfefensters. Schließen des Hilfefensters ALT+TAB. Wechseln zwischen Hilfefenster und aktivem Programm

Im Hilfefenster. Tastenkombination. Öffnen des Hilfefensters. Schließen des Hilfefensters ALT+TAB. Wechseln zwischen Hilfefenster und aktivem Programm en 2 Im Hilfefenster Öffnen des Hilfefensters Schließen des Hilfefensters Wechseln zwischen Hilfefenster und aktivem Programm Zurück zum Anfang von PowerPoint Auswählen des nächsten Elements im Hilfefenster

Mehr

4. Mit Fenstern arbeiten

4. Mit Fenstern arbeiten 4. Mit Fenstern arbeiten In dieser Lektion lernen Sie... wie Sie Fenster wieder schließen das Aussehen der Fenster steuern mit mehreren Fenstern gleichzeitig arbeiten Elemente von Dialogfenstern Was Sie

Mehr

SuperNova. Screenreader. Version 14.0

SuperNova. Screenreader. Version 14.0 SuperNova Screenreader Version 14.0 Dolphin Computer Access Ausgabedatum: Montag, 16. Juni 2014 Copyright 1998-2014 Dolphin Oceanic Ltd. Technology House Blackpole Estate West Worcester WR3 8TJ United

Mehr

Microsoft Word 2010. Einführung. Microsoft Word 2010 - Einführung

Microsoft Word 2010. Einführung. Microsoft Word 2010 - Einführung Microsoft Word 2010 Einführung Martina Hoffmann-Seidel Otto-Hirsch-Straße 34, 71686 Remseck www.hoffmann-seidel.de, info@hoffmann-seidel.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Grundlagen... 3 Das Word-Anwendungsfenster...

Mehr

Windows. Martina MÜLLER. Monika WEGERER. Zusammengestellt von. Überarbeitet von

Windows. Martina MÜLLER. Monika WEGERER. Zusammengestellt von. Überarbeitet von Windows Zusammengestellt von Martina MÜLLER Überarbeitet von Monika WEGERER April 2002 Windows Starten von Windows Wenn das System entsprechend installiert ist, erscheint Windows automatisch. (Kennwort)

Mehr

Kurzinfo: Windows 8 Oberfläche Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung von Windows 8 2012-12-02 Seite 1 / 6

Kurzinfo: Windows 8 Oberfläche Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung von Windows 8 2012-12-02 Seite 1 / 6 www.df-edv.de Kurzinfo: Windows 8 Oberfläche Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung von Windows 8 2012-12-02 Seite 1 / 6 Windows 8 Oberfläche Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung von Windows 8 Eigentlich

Mehr

Nützliche Tastenkombinationen (Word)

Nützliche Tastenkombinationen (Word) Nützliche Tastenkombinationen (Word) Dateioperationen Neues leeres Dokument erstellen S n Zwischen geöffneten Dokumenten wechseln S & Dokument öffnen S o Dokument schließen S $ Dokument speichern S s Die

Mehr

2.1 Web-Browser verwenden

2.1 Web-Browser verwenden 2-2.1 Web-Browser verwenden HTML ist die Grundlage jeder Seite im World Wide Web. HTML-Dokumente bestehen aus Befehlen und Text. Damit verbinden sie Grafik, Text und Musik. Grafik oder Musikstücke werden

Mehr

Outlook Web App 2010. Kurzanleitung

Outlook Web App 2010. Kurzanleitung Outlook Web App 2010 Kurzanleitung Zürich, 30. Mai 2016 Erstellerin Stadt Zürich Organisation und Informatik Service Betrieb KITS-Center Wilhelmstrasse 10 Postfach, 8022 Zürich Tel. +41 44 412 91 11 Fax

Mehr

An-/Abwesenheitsplaner Überstunden verwalten

An-/Abwesenheitsplaner Überstunden verwalten An-/Abwesenheitsplaner Überstunden verwalten Inhaltsverzeichnis Überblick...2 Überstunden erfassen...3 Einträge ändern und löschen...4 Eintragungen rückgängig machen...4 Mitarbeiterdaten...4 Einstellungen...4

Mehr

Computergruppe Heimerdingen Grundkurs 2015

Computergruppe Heimerdingen Grundkurs 2015 Computergruppe Heimerdingen Grundkurs 2015 Karlheinz Wanja & Richard Zeitler 29.01.2015 Computergruppe Heimerdinge 1 Tastatur Tastenbelegung Funktionstasten 29.01.2015 Computergruppe Heimerdinge 2 Tastatur

Mehr

ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5

ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5 ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5 Textverarbeitungsprogramm starten, beenden Dokument öffnen, schließen Neues Dokument erstellen basierend auf: Standardvorlage oder anderer Vorlage Dokument

Mehr

Was ist neu in der Papenmeier Version 15.0.12099 FHP_D

Was ist neu in der Papenmeier Version 15.0.12099 FHP_D Was ist neu in der Papenmeier Version 15.0.12099 FHP_D Was ist neu in der Papenmeier Version 15.0.12099 FHP_D... 5 Erweiterung des Arbeitsmodus... 5 Speichern des Arbeitsmodus... 5 Sprechender Navigationsmodus...

Mehr

1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2. 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von Shortcuts...

1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2. 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von Shortcuts... Tastenkombinationen in Excel Seite - 1 - Inhaltsverzeichnis 1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von s... 2 1.2 Arbeiten

Mehr

Windows XP Windows 7

Windows XP Windows 7 Umstieg von Windows XP auf Windows 7 DIE SYMBOLE IN DER TASKLEISTE Der Desktop des Standardarbeitsplatzes präsentiert sich unter Windows 7 nur mit dem Symbol und in der befinden

Mehr

Die Menüleiste in einem Programm aktivieren. Das aktuelle Fenster i. e. MDI-Programm schließen

Die Menüleiste in einem Programm aktivieren. Das aktuelle Fenster i. e. MDI-Programm schließen Globale Tastenkombinationen F10 Alt + unterstrichener Buchstabe Strg + F4 Alt + F4 Strg + X Strg + C Strg + V Strg + A Strg + Z Entf Die Menüleiste in einem Programm aktivieren Den gewünschten Menübefehl

Mehr

Bedienungsanleitung des PRAXIS-Handbuches & Navigator der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg

Bedienungsanleitung des PRAXIS-Handbuches & Navigator der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg Bedienungsanleitung des PRAXIS-Handbuches & Navigator der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg LZK BW 7/2011 Bedienungsanleitung PHB & Navigator Seite 1 Starten des PRAXIS-Handbuches Nach der Installation

Mehr

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer Windows 7 Shortcuts aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer Neue und alte Shortcuts für Windows 7. Diese funktionieren meist mit der Windows-Taste bzw. Windows-Logo + Buchstabe, es

Mehr

Fallbeispiel: Eintragen einer Behandlung

Fallbeispiel: Eintragen einer Behandlung Fallbeispiel: Eintragen einer Behandlung Im ersten Beispiel gelernt, wie man einen Patienten aus der Datenbank aussucht oder falls er noch nicht in der Datenbank ist neu anlegt. Im dritten Beispiel haben

Mehr

ALBIS on WINDOWS & ifap praxiscenter

ALBIS on WINDOWS & ifap praxiscenter ALBIS on WINDOWS & ifap praxiscenter 1 Erster ALBIS on WINDOWS Start nach Installation ifap praxiscenter...2 2 Start / Beenden des ifap praxiscenter...2 2.1 Starten des ifap praxiscenter...2 2.2 ifap praxiscenter

Mehr

HSC-Telemonitor. 2010 HSC-GmbH Dürrweitzschen

HSC-Telemonitor. 2010 HSC-GmbH Dürrweitzschen HSC-Telemonitor I HSC-Telemonitor Inhaltsverzeichnis Teil I Einleitung 2 Teil II Anwendungsbeschreibung 4 1 Hauptfenster... 4 2 Wahlhilfe... 8 3 Anrufinformation... 9 4 Kurzwahltasten... 9 Eingabe... 10

Mehr

Von: Sven Weltring, Viola Berlage, Pascal Küterlucks, Maik Merscher

Von: Sven Weltring, Viola Berlage, Pascal Küterlucks, Maik Merscher Von: Sven Weltring, Viola Berlage, Pascal Küterlucks, Maik Merscher Inhaltsverzeichnis 1. Desktop 2. Erklärung von Tastatur und Maus 3. Computer ausschalten 4. Neuer Ordner erstellen 5. Microsoft Word

Mehr

Erstellen von Arbeitsblättern mit Tabellen und geschützten Bereichen In diesem Fortbildungsmodul geht es um die Erstellung von 2 Arbeitsblättern:

Erstellen von Arbeitsblättern mit Tabellen und geschützten Bereichen In diesem Fortbildungsmodul geht es um die Erstellung von 2 Arbeitsblättern: 1 Erstellen von Arbeitsblättern mit Tabellen und geschützten Bereichen In diesem Fortbildungsmodul geht es um die Erstellung von 2 Arbeitsblättern: Deutsch-Arbeitsblatt: Fassung für die Bearbeitung durch

Mehr

Office-Programme starten und beenden

Office-Programme starten und beenden Office-Programme starten und beenden 1 Viele Wege führen nach Rom und auch zur Arbeit mit den Office- Programmen. Die gängigsten Wege beschreiben wir in diesem Abschnitt. Schritt 1 Um ein Programm aufzurufen,

Mehr

Schaltfläche Start/Drucker und Faxgeräte, mit rechter Maustaste auf Druckersymbol klicken, Befehl Eigenschaften wählen.

Schaltfläche Start/Drucker und Faxgeräte, mit rechter Maustaste auf Druckersymbol klicken, Befehl Eigenschaften wählen. Fragen und Antworten zu Modul 2 Computerbenutzung 1. Wie kann man die Schriftart der einzelnen Menüs verändern? Mit rechter Maustaste auf Desktop klicken, Befehl Eigenschaften, Register Darstellung, Erweitert,

Mehr

Hinweise zum Übungsblatt Formatierung von Text:

Hinweise zum Übungsblatt Formatierung von Text: Hinweise zum Übungsblatt Formatierung von Text: Zu den Aufgaben 1 und 2: Als erstes markieren wir den Text den wir verändern wollen. Dazu benutzen wir die linke Maustaste. Wir positionieren den Mauszeiger

Mehr

Infoblatt BROWSER TIPSS. Mozilla Firefox & Internet Explorer. 2012, netzpepper

Infoblatt BROWSER TIPSS. Mozilla Firefox & Internet Explorer. 2012, netzpepper Infoblatt BROWSER TIPSS Mozilla Firefox & Internet Explorer 2012, netzpepper Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Vervielfältigung auch auszugsweise nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Stand:

Mehr

Windows 7. Der Desktop und seine Elemente. Der Desktop

Windows 7. Der Desktop und seine Elemente. Der Desktop Windows 7 Der Desktop und seine Elemente Der Desktop Nach der erfolgten Anmeldung an den Computer wird der DESKTOP angezeigt Der Desktop ist mit einem Schreibtisch zu vergleichen auf welchem Dokumente

Mehr

Das Anwendungsfenster

Das Anwendungsfenster Das Word-Anwendungsfenster 2.2 Das Anwendungsfenster Nach dem Start des Programms gelangen Sie in das Word-Anwendungsfenster. Dieses enthält sowohl Word-spezifische als auch Windows-Standardelemente. OFFICE-

Mehr

Rezepte in der Klammer-Strich-Methode schreiben

Rezepte in der Klammer-Strich-Methode schreiben Rezepte in der Klammer-Strich-Methode schreiben Microsoft Word 2013 In diesem Text wird Schritt für Schritt erklärt, wie ein Rezept in der Klammer-Strich-Methode mit dem Programm MS-Word 2013 erstellt

Mehr

Wissenschaftliches Arbeiten mit Word. Vera Neusius

Wissenschaftliches Arbeiten mit Word. Vera Neusius Wissenschaftliches Arbeiten mit Word Vera Neusius Grundlegendes alle möglichen Einstellung vor Beginn der Niederschrift einstellen! 1-2 Seiten für das Inhaltsverzeichnis zu Beginn des Dokuments einplanen(können

Mehr

Geoportal Ludwigsfelde

Geoportal Ludwigsfelde Geoportal Ludwigsfelde Benutzerhilfe Kartenanwendungen Inhaltsverzeichnis. Allgemeiner Aufbau der Kartenanwendungen.... Kartennavigation.... Bewegen der Karte.... Zoom.... Übersichtsfenster.... Verfügbare

Mehr

Word 2016 Grundlagen. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, November 2015 ISBN 978-3-86249-532-0 WW2016CC

Word 2016 Grundlagen. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, November 2015 ISBN 978-3-86249-532-0 WW2016CC Word 2016 Grundlagen Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, November 2015 WW2016CC ISBN 978-3-86249-532-0 Grundlegende Techniken 2 2.7 Formatierungszeichen einblenden Zur Kontrolle des eingegebenen

Mehr

Tastenkürzel für WORD. F4 oder Strg + Y oder Alt + Enter

Tastenkürzel für WORD. F4 oder Strg + Y oder Alt + Enter Tastenkürzel für WORD Abbrechen Rückgängig Wiederherstellen Wiederholen neue Seite neue Spalte Beenden Word MS Systeminfo ESC Strg + Z oder Alt + Rück Alt + Umschalt + Rück F4 oder Strg + Y oder Alt +

Mehr

2. Die ersten Schritte mit Windows 7 einfach bewältigen

2. Die ersten Schritte mit Windows 7 einfach bewältigen Nach dem Start: die Bedienoberfläche von Windows 7 kennenlernen. Die ersten Schritte mit Windows 7 einfach bewältigen Als neuestes Mitglied der Familie der Windows-Betriebssysteme glänzt natürlich auch

Mehr

Virtueller HP Prime-Taschenrechner

Virtueller HP Prime-Taschenrechner Virtueller HP Prime-Taschenrechner Windows ist eine eingetragene Marke der Microsoft Unternehmensgruppe. Inhaltliche Änderungen dieses Dokuments behalten wir uns ohne Ankündigung vor. Die einzigen Garantien

Mehr

Online-Bewerbung mit Screenreader Software. Anleitung

Online-Bewerbung mit Screenreader Software. Anleitung Online-Bewerbung mit Screenreader Software Anleitung Hinweise für Bewerber/-innen mit Screenreader Software 1.1 Einleitung Zur Unterstützung des Bewerbermanagements der Berliner Wasserbetriebe kommt die

Mehr

Benutzerhandbuch Mediathek Verlag Versicherungswirtschaft GmbH

Benutzerhandbuch Mediathek Verlag Versicherungswirtschaft GmbH Benutzerhandbuch Mediathek Verlag Versicherungswirtschaft GmbH In diesem Handbuch finden Sie Informationen, die Ihnen den Einstieg in die Arbeit mit der Mediathek erleichtern. Übersicht Bibliothek Funktionen

Mehr

) 9 ] ? ß \ R T Z U I O P Ü * + ~ _ - Alt Gr

) 9 ] ? ß \ R T Z U I O P Ü * + ~ _ - Alt Gr Tastenkombinationen mit der Windows-Taste Die Windows-Taste ist auf den meisten Tastaturen links der Leertaste zwischen den Tasten STRG und ALT sowie rechts der Leertaste zwischen den Tasten ALT GR und

Mehr

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 p Start-Bildschirm Nach dem Einschalten des PC meldet er sich nach kurzer Zeit (je nach Prozessor) mit dem folgenden Bildschirm (Desktop): Der Desktop enthält u. a.

Mehr

Webseiten bearbeiten. Seite 10 von 48

Webseiten bearbeiten. Seite 10 von 48 Seite 10 von 48 Webseiten bearbeiten Nun wollen wir näher darauf eingehen, wie Sie eine Webseite bearbeiten. Dazu werden wir das Werkzeug Seiteninhalte bearbeiten näher kennen lernen. Mit diesem Werkzeug

Mehr

Text markieren mit der Maus. Text markieren mit der Tastatur. Text schnell formatieren. Löschen, überschreiben, rückgängig machen

Text markieren mit der Maus. Text markieren mit der Tastatur. Text schnell formatieren. Löschen, überschreiben, rückgängig machen Text markieren mit der Maus Ein Wort Einen Satz Eine Zeile Einen Absatz doppelt in das Word klicken S Taste gedrückt halten und in den Satz klicken in den Bereich links neben der Zeile klicken doppelt

Mehr

Funktionstastenbelegung und Shortcuts

Funktionstastenbelegung und Shortcuts Funktionstastenbelegung und Shortcuts 1 1. Allgemein Folgende Tastenkombinationen können in KÖBU-Win genutzt werden, nicht aber in der Bibliographie und der PC-Kasse. Frei zu definieren unter KÖBU-Win

Mehr

Erstellen eines Beitrags auf der Homepage Schachverband Schleswig-Holstein - Stand vom 01.06.2015

Erstellen eines Beitrags auf der Homepage Schachverband Schleswig-Holstein - Stand vom 01.06.2015 Erstellen eines Beitrags auf der Homepage Einleitung... 3 01 Startseite aufrufen... 4 02 Anmeldedaten eingeben... 5 03 Anmelden... 6 04 Anmeldung erfolgreich... 7 05 Neuen Beitrag anlegen... 8 06 Titel

Mehr

Erste Schritte PRÄSENTIEREN MIT MEDIATOR 8.0 PRO

Erste Schritte PRÄSENTIEREN MIT MEDIATOR 8.0 PRO Studienseminar Eschwege Modul: MeMe 1. September 2oo8 J. E. von Specht /Dirk Rudolph Erste Schritte PRÄSENTIEREN MIT MEDIATOR 8.0 PRO Programm auf dem Desktop auswählen oder über Programm Mediator 8 aufrufen

Mehr

Software- Beschreibung. PC- Programm SM7D zur Datenerfassung für das Strahlenmessgerät SM7D Version V1.0 de ( Stand: 28 Januar 2011)

Software- Beschreibung. PC- Programm SM7D zur Datenerfassung für das Strahlenmessgerät SM7D Version V1.0 de ( Stand: 28 Januar 2011) Software- Beschreibung für PC- Programm SM7D zur Datenerfassung für das Strahlenmessgerät SM7D Version V1.0 de ( Stand: 28 Januar 2011) Inhalt: 1. Installation 2. Inbetriebnahme / Geräteanschluss / Programmstart

Mehr

FBA. Fa Fb Fc. Fd Zeichenformatierung Ff Suchen Fg. Fh Ersetzen. Fk Fm Fn Fo Fp. Allgemeine Tastenkombinationen

FBA. Fa Fb Fc. Fd Zeichenformatierung Ff Suchen Fg. Fh Ersetzen. Fk Fm Fn Fo Fp. Allgemeine Tastenkombinationen Allgemeine Tastenkombinationen FBA Fa Fb Fc Diese Tasten werden bei einer Tastenkombination immer zuvor gedrückt gehalten. Diese Tasten alleine lösen noch keine Befehle aus. CTRL = Strg Die weiteren angegebenen

Mehr

Browser Einrichtung myfactory

Browser Einrichtung myfactory Seite 1 von 19 Browser Einrichtung myfactory Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, befolgen

Mehr