Akkreditierungsumfang der Prüf- und Inspektionsstelle HTBLuVA Technologisches Gewerbemuseum TGM / (Kurzbez: TGM)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Akkreditierungsumfang der Prüf- und Inspektionsstelle HTBLuVA Technologisches Gewerbemuseum TGM / (Kurzbez: TGM)"

Transkript

1 Akkreditierungsumfang der Prüf- und Inspektionsstelle / (Kurzbez: TGM) 10 Seiten Akkreditierungsumfang Prüfstelle TGM;VAABBS 6 Seiten Akkreditierungsumfang Inspektionsstelle TGM;VAABBS 1 Seite Akkreditierungsumfang Prüfstelle TGM;VAHL 11 Seiten Akkreditierungsumfang Inspektionsstelle TGM;VAHL 2 Seiten Akkreditierungsumfang Prüfstelle TGM;VAMW 1 Seite Akkreditierungsumfang Inspektionsstelle TGM;VAMW 30 Seiten Akkreditierungsumfang Prüfstelle TGM;VAKU 28 Seiten Akkreditierungsumfang Inspektionsstelle TGM;VAKU 69 Seiten Akkreditierungsumfang Prüfstelle TGM;VAEE

2 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel 1 BGBl. 414/ Verordnung: Schienenfahrzeug- Lärmzulässigkeitsverordnung Prüfung gem. Anhang 1 2 CEN/TR Prüfung des Frost-Tauwiderstandes von Beton - Innere Gefügestörung 3 CEN/TS Prüfung von Festbeton - Teil 9: Frost- und Frost- Tausalz-Widerstand - Abwitterung 4 DIN Prüfung keramischer Roh- und Werkstoffe - Bestimmung der Temperaturwechselbeständigkeit - Wasserabschreckverfahren für feuerfeste Steine 5 DIN Prüfung keramischer Roh- und Werkstoffe; Bestimmung der Säurebeständigkeit, Verfahren mit stückigem Prüfgut für Kanalisations-Steinzeug 6 DIN ISO Glas; Wasserbeständigkeit von Glasgrieß bei 98 C; Prüfverfahren und Klasseneinteilung; Identisch mit ISO 719: DIN VDE V *VDE V Elektroinstallationssysteme für elektrische Energie und Informationen - Teil 2-100: Prüfverfahren für Halogenfreiheit 8 EN Prüfverfahren für mechanische und physikalische Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 6: Bestimmung der Rohdichte und der Wasseraufnahme 9 EN Prüfung von Frischbeton - Teil 1: Probenahme 10 EN Prüfung von Frischbeton - Teil 4: Verdichtungsmaß 11 EN Prüfung von Frischbeton - Teil 5: Ausbreitmaß 12 EN Prüfung von Frischbeton - Teil 6: Frischbetonrohdichte 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 1 von 10

3 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel EN EN EN EN EN EN EN EN EN EN EN EN Prüfung von Frischbeton - Teil 7: Luftgehalt - Druckverfahren Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung des Widerstandes gegen Kristallisation von Salzen Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung des Frostwiderstandes Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung der Biegefestigkeit unter Mittellinienlast Prüfung von Festbeton - Teil 1: Form, Maße und andere Anforderungen für Probekörper und Formen Prüfung von Festbeton - Teil 2: Herstellung und Lagerung von Probekörpern für Festigkeitsprüfungen Prüfung von Festbeton - Teil 3: Druckfestigkeit von Probekörpern Prüfung von Festbeton - Teil 4: Bestimmung der Druckfestigkeit - Anforderungen an Prüfmaschinen Prüfung von Festbeton - Teil 5: Biegezugfestigkeit von Probekörpern Prüfung von Festbeton - Teil 6: Spaltzugfestigkeit von Probekörpern Prüfung von Festbeton - Teil 7: Dichte von Festbeton Prüfung von Festbeton - Teil 8: Wassereindringtiefe unter Druck 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 2 von 10

4 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel 25 EN Prüfung von Beton in Bauwerken - Teil 1: Bohrkernproben - Herstellung, Untersuchung und Prüfung der Druckfestigkeit 26 EN Prüfung von Beton in Bauwerken - Teil 2: Zerstörungsfreie Prüfung - Bestimmung der Rückprallzahl 27 EN Prüfung von Beton in Bauwerken - Teil 4: Bestimmung der Ultraschallgeschwindigkeit 28 EN Glas im Bauwesen - Mehrscheiben-Isolierglas - Teil 2: Langzeitprüfverfahren und Anforderungen bezüglich Feuchtigkeitsaufnahme Prüfungen gemäß Anhang C 29 EN Gesteinskörnungen für Asphalt und Oberflächenbehandlung für Straßen, Flugplätze und andere Verkehrsflächen 30 EN Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung der Biegefestigkeit unter Drittellinienlast 31 EN Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung der Wasseraufnahme unter atmosphärischem Druck 32 EN Bewertung der Druckfestigkeit von Beton in Bauwerken oder in Bauwerksteilen 33 EN Wärmetechnisches Verhalten von Gebäuden - Bestimmung der Luftdurchlässigkeit von Gebäuden - Differenzdruckverfahren (ISO 9972:1996, modifiziert) 34 EN Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung des Widerstandes gegen Verschleiß Punkt 3 und 5 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 3 von 10

5 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel 35 EN Prüfung von Spritzbeton - Teil 5: Bestimmung der Energieabsorption bei faserverstärkten plattenförmigen Prüfkörpern 36 EN Produkte und Systeme für den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken - Prüfverfahren - Messung der Haftfestigkeit im Abreißversuch 37 EN Prüfverfahren für chemische Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 1: Chemische Analyse nicht Pkt.: 4.3, 4.4, 4.5.1, 4.6.1, 4.7 bis 4.14, 5.4 bis 5.16, 7.2, 8, 9, 10.1 bis 10.4, 10.6, 11, 12.2, 13 bis EN Mauerwerk und Mauerwerksprodukte - Verfahren zur Bestimmung von wärmeschutztechnischen Eigenschaften Punkt und Punkt EN Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung der einachsigen Druckfestigkeit 40 EN Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung der Reindichte, der Rohdichte, der offenen Porosität und der Gesamtporosität 41 EN Prüfverfahren für Zement - Teil 1: Bestimmung der Festigkeit 42 EN Prüfverfahren für Zement - Teil 2: Chemische Analyse von Zement nicht Pkt.: 10, 11, 12, 13, 17 und EN A Prüfverfahren für Zement - Teil 3: Bestimmung der Erstarrungszeiten und der Raumbeständigkeit 44 EN Prüfverfahren für Zement - Teil 7: Verfahren für die Probenahme und Probenauswahl von Zement 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 4 von 10

6 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel EN EN EN EN EN EN Akustik; Bestimmung der dynamischen Steifigkeit; Teil 1: Materialien, die unter schwimmenden Estrichen in Wohngebäuden verwendet werden Akustik; Materialien für akustische Anwendungen; Bestimmung des Strömungswiderstandes (ISO 9053: Allgemeine Prüfverfahren für das Verhalten von Kabeln und isolierten Leitungen im Brandfall - Prüfung der bei der Verbrennung der Werkstoffe von Kabeln und isolierten Leitungen entstehenden Gase - Teil 2-1: Prüfverfahren - Bestimmung des Gehaltes an Halogenwasserstoffsäure Allgemeine Prüfverfahren für das Verhalten von Kabeln und isolierten Leitungen im Brandfall - Prüfung der bei der Verbrennung der Werkstoffe von Kabeln und isolierten Leitungen entstehenden Gase - Teil 2-2: Prüfverfahren - Bestimmung des Grades der Azidität von Gasen bei Werkstoffen durch ph-wert und Leitfähigkeit Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 1: Bestimmung der Druckfestigkeit Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 11: Bestimmung der kapillaren Wasseraufnahme von Mauersteinen aus Beton, Porenbetonsteinen, Betonwerksteinen und Natursteinen sowie der anfänglichen Wasseraufnahme von Mauerziegeln 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 5 von 10

7 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel 51 EN Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 13: Bestimmung der Netto- und Brutto-Trockenrohdichte von Mauersteinen (außer Natursteinen) 52 EN Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 14: Bestimmung der feuchtebedingten Formänderung von Mauersteinen aus Beton und Betonwerksteinen 53 EN Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 16: Bestimmung der Maße 54 EN Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 19: Bestimmung der Feuchtedehnung von horizontal gelochten großen Mauerziegeln 55 EN Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 2: Bestimmung des prozentualen Lochanteils in Mauersteinen aus Beton (mittels Papiereindruck) 56 EN Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 20: Bestimmung der Ebenheit von Mauersteinen aus Beton, Betonwerksteinen und Natursteinen 57 EN Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 3: Bestimmung des Nettovolumens und des prozentualen Lochanteils von Mauerziegeln mittels hydrostatischer Wägung (Unterwasserwägung) 58 EN Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 5: Bestimmung des Gehalts an aktiven löslichen Salzen von Mauerziegeln Punkt 9 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 6 von 10

8 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel 59 EN 772-9/A Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 9: Bestimmung des Loch- und Nettovolumens sowie des prozentualen Lochanteils von Kalksandsteinen mittels Sandfüllung 60 EN Prüfverfahren für allgemeine Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 1: Probenahmeverfahren 61 EN Prüfverfahren für allgemeine Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 2: Verfahren zum Einengen von Laboratoriumsproben nicht Pkt EN Prüfverfahren für allgemeine Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 5: Allgemeine Prüfeinrichtungen und Kalibrierung 63 EN Prüfverfahren für geometrische Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 1: Bestimmung der Korngrößenverteilung - Siebverfahren 64 EN Prüfverfahren für dichte geformte feuerfeste Erzeugnisse - Teil 1: Bestimmung der Rohdichte, offenen Porosität und Gesamtporosität 65 EN Prüfverfahren für dichte geformte feuerfeste Erzeugnisse - Teil 10: Bestimmung der bleibenden Längenänderung nach Temperatureinwirkung 66 EN Prüfverfahren für dichte geformte feuerfeste Erzeugnisse - Teil 5: Bestimmung der Kaltdruckfestigkeit 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 7 von 10

9 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel EN ISO EN ISO EN ISO EN ISO EN ISO EN ISO EN ISO EN ISO Akustik - Messung der Schalldämmung von Gebäudeteilen im Prüfstand - Teil 1: Anwendungsregeln für bestimmte Produkte (ISO :2010) Akustik - Messung der Schalldämmung von Gebäudeteilen im Prüfstand - Teil 2: Messung der Luftschalldämmung (ISO :2008) Akustik - Messung der Schalldämmung von Gebäudeteilen im Prüfstand - Teil 3: Messung der Trittschalldämmung (ISO :2010) Akustik - Messung der Schalldämmung von Gebäudeteilen im Prüfstand - Teil 4: Messverfahren und Anforderungen (ISO :2010) Akustik - Messung der Schalldämmung von Gebäudeteilen im Prüfstand - Teil 5: Anforderungen an Prüfstände und Prüfeinrichtungen (ISO :2010) Geotextilien und geotextilverwandte Produkte - Bestimmung der charakteristischen Öffnungsweite (ISO 12956:2010) Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen - Teil 4: Messung der Luftschalldämmung zwischen Räumen in Gebäuden (ISO 140-4:1998) Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen - Teil 5: Messung der Luftschalldämmung von Fassadenelementen und Fassaden am Bau (ISO 140-5:1998) 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 8 von 10

10 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel EN ISO EN ISO 354 EN ISO 3741 EN ISO 3744 EN ISO 3746 EN ISO 7779 ISO Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen - Teil 7: Messung der Trittschalldämmung von Decken in Gebäuden (ISO 140-7:1998) Akustik - Messung der Schallabsorption in Hallräumen (ISO 354:2003) Akustik - Bestimmung der Schallleistungs- und Schallenergiepegel von Geräuschquellen aus Schalldruckmessungen - Hallraumverfahren der Genauigkeitsklasse 1 (ISO 3741:2010) Akustik - Bestimmung der Schallleistungs- und Schallenergiepegel von Geräuschquellen aus Schalldruckmessungen - Hüllflächenverfahren der Genauigkeitsklasse 2 für ein im Wesentlichen freies Schallfeld über einer reflektierenden Ebene (ISO 3744:2010) Akustik - Bestimmung der Schallleistungs- und Schallenergiepegel von Geräuschquellen aus Schalldruckmessungen - Hüllflächenverfahren der Genauigkeitsklasse 3 über einer reflektierenden Ebene (ISO 3746:2010) Akustik - Geräuschemissionsmessung an Geräten der Informations- und Telekommunikationstechnik (ISO 7779:2010) Akustik - Messung von raumakustischen Parametern - Teil 1: Aufführungsräume 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 9 von 10

11 TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Titel 82 OENORM B Trockenlegung von feuchtem Mauerwerk - Teil 1: Bauwerksdiagnose und Planungsgrundlagen nur Abschnitt 5.2, 5.3 und 7 83 OENORM B Wärmeschutz im Hochbau - Teil 2: Wasserdampfdiffusion und Kondensationsschutz 84 OENORM B Wärmeschutz im Hochbau - Teil 6: Grundlagen und Nachweisverfahren - Heizwärmebedarf und Kühlbedarf 85 OENORM S Messung von Schallimmissionen 86 OENORM S Bestimmung der Schalleistung von Schallquellen; Verfahren in reflexionsarmen Räumen 87 OENORM S Mechanische Schwingungen - Erschütterungen; allgemeine Grundsätze und Ermittlung von Schwingungsgrößen 88 OIB / OIB Richtlinie 6 Energieeinsparung und Wärmeschutz 89 OIB / OIB Richtlinie 6 Energieeinsparung und Wärmeschutz 89 Prüfverfahren VNr 4490 Seite 10 von 10

12 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul EN 124 EN EN A1 EN EN EN EN A1 EN A1 EN EN A Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen - Baugrundsätze, Prüfungen, Kennzeichnung, Güteüberwachung Abgasanlagen - Bauteile - Außenschalen aus Beton Gesteinskörnungen für Beton Glas im Bauwesen - Mehrscheiben- Isolierglas - Teil 2: Langzeitprüfverfahren und Anforderungen bezüglich Feuchtigkeitsaufnahme Glas im Bauwesen - Mehrscheiben- Isolierglas - Teil 6: Werkeigene Produktionskontrolle und Auditprüfungen Gesteinskörnungen für Asphalt und Oberflächenbehandlung für Straßen, Flugplätze und andere Verkehrsflächen Abgasanlagen - System-Abgasanlagen mit Keramik-Innenrohren - Teil 1: Anforderungen und Prüfungen für Rußbrandbeständigkeit Abgasanlagen - System-Abgasanlagen mit Keramik-Innenrohren - Teil 2: Anforderungen und Prüfungen für feuchte Betriebsweise Gesteinskörnungen für Mörtel Betonfertigteile - Deckenplatten mit Stegen 53 Inspektionsverfahren VNr 4491 Seite 1 von 6

13 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul EN A1 EN EN A2 EN 1457 EN EN EN EN EN EN EN Gesteinskörnungen für ungebundene und hydraulisch gebundene Gemische für den Ingenieur- und Straßenbau Allgemeine Regeln für Betonfertigteile Betonfertigteile - Deckenplatten mit Ortbetonergänzung Abgasanlagen - Keramik-Innenrohre - Anforderungen und Prüfungen Abgasanlagen - Keramik-Innenrohre - Teil 1: Innenrohre für Trockenbetrieb - Anforderungen und Prüfungen Abgasanlagen - Keramik-Innenrohre - Teil 2: Innenrohre für den Nassbetrieb - Anforderungen und Prüfungen Betonfertigteile - Treppen Betonfertigteile - Wandelemente Betonfertigteile - Balkendecken mit Zwischenbauteilen - Teil 1: Balken Betonfertigteile - Balkendecken mit Zwischenbauteilen - Teil 2: Zwischenbauteile aus Beton Betonfertigteile - Balkendecken mit Zwischenbauteilen - Teil 3: Keramische Zwischenbauteile 53 Inspektionsverfahren VNr 4491 Seite 2 von 6

14 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul EN EN EN EN EN Güterichtlinie für Fertigteil- Rauch- und Abgasfangsysteme OENORM B OENORM B 3130 OENORM B Zement - Teil 1: Zusammensetzung, Anforderungen und Konformitätskriterien von Normalzement Zement - Teil 2: Konformitätsbewertung Festlegungen für Mauersteine - Teil 1: Mauerziegel Festlegungen für Mauersteine - Teil 3: Mauersteine aus Beton (mit dichten und porigen Zuschlägen) Festlegungen für Mauersteine - Teil 5: Betonwerksteine Güterichtline für Fertigteil- Rauch- und Abgasfangsysteme Prüfung von Naturstein; Verwitterungsbeständigkeit; Beurteilungsgrundlagen Gesteinskörnungen für Asphalte und Oberflächenbehandlungen für Straßen, Flugplätze und andere Verkehrsflächen - Regeln zur Umsetzung der OENORM EN Gesteinskörnungen für Beton - Regeln zur Umsetzung der OENORM EN Inspektionsverfahren VNr 4491 Seite 3 von 6

15 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul OENORM B 3132 OENORM B 3133 OENORM B 3134 OENORM B 3135 OENORM B 3200 OENORM B 3308 OENORM B 3328 OENORM B Gesteinskörnungen für ungebundene und hydraulisch gebundene Gemische für Ingenieur- und Straßenbau - Regeln zur Umsetzung der OENORM EN Gleisschotter - Regeln zur Umsetzung der OENORM EN Wasserbausteine - Regeln zur Umsetzung der OENORM EN Gesteinskörnungen für Mörtel - Regeln zur Umsetzung der OENORM EN Mauerziegel - Anforderungen, Prüfungen, Klassifizierung und Kennzeichnung - Ergänzende Bestimmungen zur OENORM EN Produktionskontrolle der werksmäßigen Herstellung von Fertigteilen aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton gemäß OENORM B Vorgefertigte Betonerzeugnisse - Anforderungen, Prüfungen und Verfahren für den Nachweis der Normkonformität von Fertigteilen aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton Massivbau; Stahleinlagen 53 Inspektionsverfahren VNr 4491 Seite 4 von 6

16 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul 39 OENORM B Fertigteile aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton und daraus hergestellte Tragwerke für vorwiegend ruhende Belastung 40 OENORM B Bewehrungsstahl - Anforderungen, Klassifizierung und Konformitätsnachweis 41 OENORM B Beton - Teil 1: Festlegung, Herstellung, Verwendung und Konformitätsnachweis (Regeln zur Umsetzung der OENORM EN für Normal- und Schwerbeton) 42 OENORM B Beton - Teil 2: Gefügedichter Leichtbeton mit einer Mindesttrockenrohdichte von 800 kg/m3 - Festlegung, Herstellung, Verwendung und Konformitätsnachweis - Regeln zur Umsetzung der OENORM EN für Leichtbeton 43 OENORM B Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen - Ergänzende Bestimmungen zu OENORM EN Teil 1: Austauschbare Aufsätze und Abdeckungen 44 OENORM B Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen - Ergänzende Bestimmungen zu OENORM EN Teil 2: Nicht austauschbare Aufsätze und Abdeckungen 45 OENORM B Schamottematerial - Anforderungen und Prüfung Feuerfestigkeit Unterauftrag 53 Inspektionsverfahren VNr 4491 Seite 5 von 6

17 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAABBS / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul 46 OEVBB-Merkblatt Beton für Kläranlagen OEVBB-Merkblatt Beton für Kläranlagen 47 OEVBB-Merkblatt Selbstverdichtender Beton Österreichische Vereinigung für Beton- und Bautechnik - Selbstverdichtender Beton (SCC) 48 OEVBB-Richtlinie Faserbeton Österreichische Vereinigung für Beton- und Bautechnik - Faserbeton Inspektion gem. Pkt. 1-4, 6 und OEVBB-Richtlinie Spritzbeton Österreichische Vereinigung für Beton- und Bautechnik - Richtlinie Spritzbeton Inspektion gem. Pkt. 1-5, 7, 11 und OEVBB-Richtlinie Wasserundurchlässige Betonbauwerke - Weiße Wannen Österreichische Vereinigung für Beton- und Bautechnik - Wasserundurchlässige Betonbauwerke - Weiße Wannen 51 OIB / Kennzeichnung von geschweißten Matten und Gitterträgern 52 OIB / Kennzeichnung von geripptem Bewehrungsstahl 53 OIB / Aus Ringen gerichteter Betonstahl 53 Inspektionsverfahren VNr 4491 Seite 6 von 6

18 TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Titel 1 EN Emissionen aus stationären Quellen - Ermittlung der Staubmassenkonzentration bei geringen Staubkonzentrationen - Teil 1: Manuelles gravimetrisches Verfahren 2 OENORM B Sensorische und chemische Anforderungen und Prüfung von Werkstoffen im Trinkwasserbereich - Teil 3: Metallische Werkstoffe Werkstoffprüfung gem OENORM M Manuelle Bestimmung von Staubkonzentrationen in strömenden Gasen - Gravimetrisches Verfahren - Allgemeine Anforderungen 4 OENORM M Manuelle Bestimmung von Staubkonzentrationen in strömenden Gasen - Gravimetrisches Verfahren - Besondere meßtechnische Anforderungen 5 OENORM M Prüfung der Rauchgase von Ölfeuerungen - Fließmittelverfahren zum Nachweis von Ölderivaten 5 Prüfverfahren VNr 4901 Seite 1 von 1

19 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul BGBl. 430/1994 DIN EN 1 EN EN EN EN EN Gasgeräte-Sicherheitsverordnung, GSV Kachelofen- und/oder Putzofen-Heizeinsätze für feste Brennstoffe Heizöfen für flüssige Brennstoffe mit Verdampfungsbrennern und Schornsteinanschluß Armaturen für die Wasserversorgung - Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit und deren Prüfung - Teil 1: Allgemeine Anforderungen Armaturen für die Wasserversorgung - Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit und deren Prüfung - Teil 2: Absperrarmaturen Armaturen für die Wasserversorgung - Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit und deren Prüfung - Teil 3: Rückflußverhinderer Armaturen für die Wasserversorgung - Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit und deren Prüfung - Teil 5: Regelarmaturen Gebäudearmaturen - Absperrventile aus Kupferlegierungen für Trinkwasseranlagen in Gebäuden - Prüfungen und Anforderungen 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 1 von 11

20 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul EN EN EN EN EN EN EN EN 230 EN Heizkessel für feste Brennstoffe - Nennwärmeleistung bis 50 kw - Anforderungen und Prüfung Herde für feste Brennstoffe - Anforderungen und Prüfung Kamineinsätze einschließlich offene Kamine für feste Brennstoffe - Anforderungen und Prüfung Raumheizer für feste Brennstoffe - Anforderungen und Prüfung Raumheizer zur Verfeuerung von Holzpellets - Anforderungen und Prüfverfahren Heizkessel für gasförmige Brennstoffe - Heizkessel der Bauart C mit einer Nennwärmebelastung größer als 70 kw aber gleich oder kleiner als 1000 kw Heizkessel für gasförmige Brennstoffe - Teil 2-1: Heizkessel der Bauart C und Heizkessel der Bauarten B2, B3 und B5 mit einer Nennwärmebelastung nicht größer als 1000 kw Feuerungsautomaten für Ölbrenner Automatische Brenner mit Gebläse für flüssige Brennstoffe 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 2 von 11

21 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul EN 297 EN 298 EN EN EN EN Heizkessel für gasförmige Brennstoffe - Heizkessel der Typen B11 und B11BS mit atmosphärischen Brennern mit einer Nennwärmebelastung kleiner als oder gleich 70 kw Feuerungsautomaten für Brenner und Brennstoffgeräte für gasförmige oder flüssige Brennstoffe Heizkessel - Teil 1: Heizkessel mit Gebläsebrenner - Begriffe, allgemeine Anforderungen, Prüfung und Kennzeichnug Heizkessel - Teil 2: Heizkessel mit Gebläsebrenner - Spezielle Anforderungen an Heizkessel mit Ölzerstäubungsbrennern Heizkessel - Teil 3: Zentralheizkessel für gasförmige Brennstoffe - Zusammenbau aus Kessel und Gebläsebrenner Heizkessel - Teil 4: Heizkessel mit Gebläsebrenner - Spezielle Anforderungen an Heizkessel mit Ölgebläsebrennern mit einer Leistung bis 70 kw und einem maximalen Betriebsdruck von 3 bar - Begriffe, besondere Anforderungen, Prüfung und Kennzeichnung 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 3 von 11

22 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul EN EN EN 304 EN 656 EN 677 OENORM B Heizkessel - Teil 5: Heizkessel für feste Brennstoffe, manuell und automatisch beschickte Feuerungen, Nennwärmeleistung bis 500 kw - Begriffe, Anforderungen, Prüfungen und Kennzeichnung Heizkessel - Teil 6: Heizkessel mit Gebläsebrenner - Spezielle Anforderungen an die trinkwasserseitige Funktion von Kombi- Kesseln mit Ölzerstäubungsbrennern mit einer Nennwärmeleistung kleiner als oder gleich 70 kw Heizkessel; Prüfregeln für Heizkessel mit Ölzerstäubungsbrennern Heizkessel für gasförmige Brennstoffe - Heizkessel des Typs B mit einer Nennwärmebelastung größer als 70 kw aber gleich oder kleiner als 300 kw Heizkessel für gasförmige Brennstoffe - Besondere Anforderungen an Brennwertkessel mit einer Nennwärmebelastung kleiner als oder gleich 70 kw Sensorische und chemische Anforderungen und Prüfung von Werkstoffen im Trinkwasserbereich - Teil 3: Metallische Werkstoffe nur Abschnitt Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 4 von 11

23 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul OENORM B 8130 OENORM M 7133 OENORM M OENORM M 7457 OENORM M 7459 OENORM M 7550 OENORM M 9450 OENORM M Offene Wasserheizungen; Sicherheitseinrichtungen Holzhackgut für energetische Zwecke - Anforderungen und Prüfbestimmungen Gasgeräte mit atmosphärischen Brennern - Emissionswerte Gasgeräte mit mechanisch unterstützten Vormisch-Flächenbrennern Gasgeräte mit atmosphärischen Brennern - Gasgeräte mit Gas-Luft-Verbundregelung oder -steuerung Heizkessel mit Betriebstemperatur bis 100 C - Begriffe, Anforderungen, Prüfungen, Kennzeichnungen Emissionsbegrenzung - Begrenzung der Abgabe von Stoffen in die Atmosphäre - Begriffe und allgemeine Bestimmungen Emissionsbegrenzung für luftverunreinigende Stoffe aus Feuerungsanlagen für flüssige Brennstoffe mit einer Brennstoff- Wärmeleistung bis 2 MW - Begrenzung der Emission von Ruß und Ölderivaten 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 5 von 11

24 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul OENORM M 9466 OEVGW PG 300 OEVGW PG 301 OEVGW PG 302 OEVGW PG 307 OEVGW PG 313 OEVGW PG Emissionsbegrenzung für luftverunreinigende Stoffe aus Feuerngsanlagen für Holzbrennstoffe mit einer Nennwärmeleistung ab 50 kw - Anforderungen und Prüfungen am Aufstellungsort Gasgeräte; Allgemeine Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Kaskade; Allgemeine Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke LAS im Überdruck für Mehrfachbelegung - Brennwertgeräte; Allgemeine Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Gasgeräte mit atmosphärischen Brennern; Emissionswerte Rohre für die Gasinneninstallation aus Kupfer oder nichtrostendem Stahl; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Unlösbare Rohrverbindungen für metallene Gasleitungen - Pressverbinder; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 6 von 11

25 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul OEVGW PG 327 OEVGW PG 328 OEVGW PG 333 OEVGW PG 337 OEVGW PG 338 OEVGW PG 339 OEVGW PG 340 OEVGW PG Thermisch betätigte Abgasklappen für Gasgeräte; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Mechanisch betätigte Abgasklappen für Gasgeräte; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Nicht aushärtendes Dichtungsmaterial; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Gasabsperrarmaturen; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Sicherheits-Gasschlauchleitungen und Sicherheits-Gasanschlussarmaturen; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Verbindungen für metallene Rohre mit glatten Enden; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Haushaltskochgeräte; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Gas-Heizöfen; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 7 von 11

26 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul OEVGW PG 342 OEVGW PG 343 OEVGW PG 345 OEVGW PG 346 OEVGW PG 348 OEVGW PG 349 OEVGW PG 351 OEVGW PG Gas-Durchlauf-Wasserheizer; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Gas-Heizkessel; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Gasgebläsebrenner; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Brennwertgeräte für gasförmige Brennstoffe; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Gasvorratswasserheizer; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Ortsbewegliche Gasstrahler für Raumheizung; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Ortsfeste Gas-Warmlufterzeuger; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Gasgeräte mit mechanisch unterstützten Vormisch-Flächenbrennern; Gas appliances with mechanically 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 8 von 11

27 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul 61 OEVGW PG Gasgeräte mit atmosphärischen Brennern und mit Gas-Luft-Verbundregelung oder - steuerung; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 62 OEVGW PG Wärmepumpen für gasförmige Brennstoffe; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 63 OEVGW PG Edelstahlschläuche für Gas; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 64 OEVGW PG Produkte für Gasgeräte; Allgemeine Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 65 OEVGW PG Metallene Armaturen für Gasverteilungssysteme mit zulässigen Betriebsdrücken 16 bar; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 66 OEVGW PG Schnellverschlussventile; Selbsttätig wirkende Schnellverschlussventile für Gas- Hausanschluss- und Verteilerleitungen mit definierter Strömungsrichtung - Anforderungen und Prüfungen 67 OEVGW PG Produkte für die Gas-Inneninstallation; Allgemeine Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Überwachung gem. Punkt 6 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 9 von 11

28 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul 68 OEVGW PG Produkte für den Gas-Netzbetrieb; Allgemeine Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Überwachung gem. Punkt 6 69 OEVGW PW Metallische Bauteile in Kontakt mit Trinkwasser 70 OEVGW PW Qualitätsanforderungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Wasser; Allgemeine Anforderungen an Erzeugnisse in der Wasserversorgung, für die keine einschlägige Prüfrichtlinie vorgesehen ist 71 OEVGW PW Rohrleitungssysteme für die Warm- und Kaltwasserinstallation aus Kupferwerkstoffen und nichtrostenden Stählen; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 72 OEVGW PW 501/ Armaturen in der Trinkwasserversorgung, Teil1: Oberirdisch- und erdverlegte Armaturen; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke Ausgenommen die OENORMEN F 2010, DIN 3221, 3321, 30677, 3476, 3475 und DVGW VP OEVGW PW 501/ Armaturen in der Trinkwasserversorgung, Teil 2: Gebäudearmaturen; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 10 von 11

29 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAHL / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul 74 OEVGW PW Hydraulisch mit Eigenmedium geregelte Membranventile; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke 75 OEVGW PW Großbereichskupplungen und - flanschadapter in der Trinkwasserversorgung; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW- Qualitätsmarke 76 OEVGW PW Kaltwasser- und Wohnungswasserzähler; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke Ausgenommen BGBl. 152/1950, EWG Richtlinie 75/33 und 79/ OEVGW PW Physikalische Wasseraufbereitungsgeräte; Allgemeine Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 78 OEVGW PW Rückflusssichere Wasserverbrauchsgeräte; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 79 OEVGW PW Vorgefertigte Trinkwasserbehälter, Brunnenstuben und Quellsammelschächte; Anforderungen und Prüfungen für die Zuerkennung der ÖVGW-Qualitätsmarke 79 Inspektionsverfahren VNr 4903 Seite 11 von 11

30 TGM;VAMW / (Ident.: 0077) Titel Eigenvorschrift S1 EN EN EN EN EN EN EN EN EN Metallographische Gefuegeuntersuchung Zerstörungsfreie Prüfung von Schmiedestücken aus Stahl - Teil 1: Magnetpulverprüfung Zerstörungsfreie Prüfung von Schmiedestücken aus Stahl - Teil 2: Eindringprüfung Bahnanwendungen - Oberbau - Prüfverfahren für Schienenbefestigungssysteme - Teil 1: Ermittlung des Durchschubwiderstandes in Längsrichtung Bahnanwendungen - Oberbau - Prüfverfahren für Schienenbefestigungssysteme - Teil 2: Ermittlung des Verdrehwiderstandes Bahnanwendungen - Oberbau - Prüfverfahren für Schienenbefestigungssyteme - Teil 3: Bestimmung der Dämpfung von Stoßlasten Bahnanwendungen - Oberbau - Prüfverfahren für Schienenbefestigungssysteme - Teil 4: Dauerschwingversuch Bahnanwendungen - Oberbau - Prüfverfahren für Schienenbefestigungssysteme - Teil 5: Bestimmung des elektrischen Widerstands Bahnanwendungen - Oberbau - Prüfverfahren für Schienenbefestigungssysteme - Teil 6: Auswirkung von extremen Umwelteinflüssen Bahnanwendungen - Oberbau - Prüfverfahren für Schienenbefestigungssysteme - Teil 7: Bestimmung der Spannkraft 19 Prüfverfahren VNr 4904 Seite 1 von 2

31 TGM;VAMW / (Ident.: 0077) Titel EN EN 1859 EN EN ISO EN ISO 5173 EN ISO EN ISO EN ISO 7438 EN ISO Bahnanwendungen - Oberbau - Prüfverfahren für Schienenbefestigungssysteme - Teil 9: Bestimmung der Steifigkeiten Abgasanlagen - Metall-Abgasanlagen - Prüfverfahren ausgenommen Pkte 4.4, 4.5, 4.7 und Zerstörungsfreie Prüfung - Eindringprüfung - Teil 1: Allgemeine Grundlagen Metallische Werkstoffe - Kerbschlagbiegeversuch nach Charpy - Teil 1: Prüfverfahren (ISO 148-1:2009) Zerstörende Prüfungen von Schweißnähten an metallischen Werkstoffen - Biegeprüfungen (ISO 5173:2009) Metallische Werkstoffe - Härteprüfung nach Vickers - Teil 1: Prüfverfahren (ISO :2005) Metallische Werkstoffe - Zugversuch - Teil 1: Prüfverfahren bei Raumtemperatur (ISO :2009) Metallische Werkstoffe - Biegeversuch (ISO 7438:2005) Zerstörungsfreie Prüfung - Magnetpulverprüfung - Teil 1: Allgemeine Grundlagen (ISO :200 nur Verfahren B 19 Prüfverfahren VNr 4904 Seite 2 von 2

32 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle TGM;VAMW / (Ident.: 0077) Ausgabe datum Titel Produkt/ -gruppe () Konformitätsbewertungsverfahren / Modul 1 Eigenvorschrift S Durchführung gutachterlicher Tätigkeiten nach Eisenbahngesetz (EisbG) nur 31, 33 und 34 für die Komponenten Schiene, Schienenbefestigung, Schwellen und Weichen einschließlich Antrieb, Verschluss und Weichenumstellhilfen 2 EN Abgasanlagen - Anforderungen an Metall- Abgasanlagen - Teil 1: Bauteile für System- Abgasanlagen 3 EN Abgasanlagen - Anforderungen an Metall- Abgasanlagen - Teil 2: Innenrohre und Verbindungsstücke aus Metall 3 Inspektionsverfahren VNr 4905 Seite 1 von 1

33 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel ASTM D3801 ASTM D4804 ASTM D4986 ASTM D5048 ASTM D5596 ASTM D635 CEN/TR DIN DIN Standard Test Method for Measuring the Comparative Burning Characteristics of Solid Plastics in a Vertical Position Standard Test Method for Determining the Flammability Characteristics of Nonrigid Solid Plastics Standard Test Method for Horizontal Burning Characteristics of Cellular Polymeric Materials Standard Test Method for Measuring the Comparative Burning Characteristics and Resistance to Burn- Through of Solid Plastics Using 125-mm Flame Standard Test Method for Microscopic Evaluation of the Dispersion of Carbon Black in Polyolefin Geosynthetics Standard Test Method for Rate of Burning and/or Extent and Time of Burning of Plastics in a Horizontal Position Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Glasfaserverstärkte duroplastische Kunststoffe (GFK) auf der Grundlage ungesättigten Polyesterharzes (UP) - Bericht über die Bestimmung des mittleren Abriebs nach einer festgelegten Anzahl von Durchläufen Kunststoffbahnen - Prüfungen Prüfung von Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen; Bestimmung des Zeitstand- Innendruckverhaltens 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 1 von 30

34 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel DIN DIN DIN DIN DIN DIN DIN DIN DIN Prüfung fester und flüssiger Brennstoffe - Bestimmung des Brennwertes mit dem Bomben-Kalorimeter und Berechnung des Heizwertes - Teil 1: Allgemeine Angaben, Grundgeräte, Grundverfahren Prüfung von Kunststoff-Folien, Elastomerfolien, Papier, Pappe und anderen Flächengebilden - Bestimmung der Wasserdampfdurchlässigkeit - Teil 1: Gravimetrisches Verfahren Prüfung von Kunstleder und ähnlichen Flächengebilden; Bestimmung der Dicke, mit mechanischen Tastgeräten Prüfung von Kunststoffbahnen und -folien; Trennversuch der Schichten Prüfung von Kunstleder und ähnlichen Flächengebilden; Bestimmung des Verhaltens beim Falzen in der Kälte Prüfung von Kunststoff-Folien - Bestimmung der Maßänderung Prüfung von Kautschuk und Elastomeren - Künstliche Alterung Prüfung von Kautschuk und Elastomeren und von Kunststoff-Folien; Weiterreißversuch mit der Winkelprobe nach Graves mit Einschnitt Prüfung von Kunststoffen und Elastomeren; Thermische Analyse; Dynamische Differenzkalorimetrie (DDK) 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 2 von 30

35 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel DIN DIN :2003 DIN 8076 DVS DVS DVS DVS DVS Vorbeugender Brandschutz in Schienenfahrzeugen - Teil 2: Brennverhalten und Brandnebenerscheinungen von Werkstoffen und Bauteilen - Klassifizierung, Anforderungen und Prüfverfahren Vorbeugender Brandschutz in Schienenfahrzeugen - Teil 2: Brennverhalten und Brandnebenerscheinungen von Werkstoffen und Bauteilen - Klassifizierung, Anforderungen und Prüfverfahren Druckrohrleitungen aus thermoplastischen Kunststoffen - Klemmverbinder aus Metallen und Kunststoffen für Rohre aus Polyethylen (PE) - Allgemeine Güteanforderungen und Prüfung Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen - Prüfverfahren - Anforderungen Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen - Zugversuch Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen - Schlagzugversuch Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen - Zeitstand-Zugversuch Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen - Technologischer Biegeversuch 243 Prüfverfahren VNr 4912 eingeschränkt auf Prüfung von Sitzen gemäß Pkt (Paperkissen-Test) eingeschränkt auf Prüfung von Sitzen gemäß Pkt (Paperkissen-Test) Seite 3 von 30

36 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel DVS DVS DVS DVS Eigenvorschrift 3 EN EN EN 1026 EN 1027 EN 1053 EN Schweißen von Dichtungsbahnen aus Polyethylen (PE) für die Abdichtung von Deponien und Altlasten Schweißen von Dichtungsbahnen aus thermoplastischen Kunststoffen im Tunnelbau Prüfen von Fügeverbindungen an Dichtungsbahnen aus polymeren Werkstoffen - Zugscherversuch Prüfen von Fügeverbindungen an Dichtungsbahnen aus polymeren Werkstoffen - Schälversuch Mikroskopische Homogenitaetsuntersuchung Möbel - Bewertung der Entzündbarkeit von Polstermöbeln - Teil 1: Glimmende Zigarette als Zündquelle Möbel - Bewertung der Entzündbarkeit von Polstermöbeln - Teil 2: Eine einem Streichholz vergleichbare Gasflamme als Zündquelle Fenster und Türen - Luftdurchlässigkeit - Prüfverfahren Fenster und Türen - Schlagregendichtheit - Prüfverfahren Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohrleitungssysteme aus Thermoplasten für drucklose Anwendungen - Prüfverfahren auf die Wasserdichtheit Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohrleitungssysteme aus Thermoplasten für Abwasserleitungen zum Ableiten von häuslichem Abwasser - Prüfverfahren für die Dichtheit gegen Gas von Verbindungen 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 4 von 30

37 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel EN 1055 EN EN EN EN EN EN EN Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohrleitungssysteme aus Thermoplasten für Abwasserleitungen innerhalb von Gebäuden - Prüfverfahren für die Temperaturbeanspruchbarkeit Abdichtungsbahnen - Bestimmung der Maßhaltigkeit - Teil 2: Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Formstücke aus Thermoplasten - Prüfverfahren der Schlagzähigkeit Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Polyethylen- Rohrleitungswerkstoffe und -teile - Bestimmung des Gehalts an flüchtigen Bestandteilen Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Armaturen aus Polyethylen (PE) - Prüfverfahren für den Widerstand gegen Biegen bei Dreipunktbelastung Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Spritzgegossene thermoplastische Formstücke, Armaturen und Zubehörteile - Bestimmung des Zeitstand- Innendruckverhaltens von thermoplastischen Werkstoffen für das Spritzgießen von Rohrleitungsteilen Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Formstücke, Armaturen und Zubehörteile - Bestimmung des Zusammenhanges zwischen Gasdurchfluß und Druckabfall Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Bestimmung des Feuchtegehaltes in Thermoplasten mittels Coulometrie 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 5 von 30

38 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel EN EN EN EN EN EN EN EN EN Fenster und Türen - Windwiderstandsfähigkeit - Prüfverfahren Geotextilien und geotextilverwandte Produkte - Bestimmung der Witterungsbeständigkeit Geokunststoffe - Allgemeine Prüfverfahren zur Bewertung nach Beständigkeitsprüfungen Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohre aus Thermoplasten und Formstücke für Warm- und Kaltwasser - Prüfverfahren des Widerstandes von montierten Baugruppen gegen Temperaturwechselbeanspruchung Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Systeme für Warmund Kaltwasser - Prüfverfahren der Vakuumdichtheit Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohre aus Thermoplasten und zugehörige Formstücke für Warmund Kaltwasser - Prüfverfahren für die Beständigkeit von Verbindungen gegen Druckwechselbeanspruchung Abdichtungsbahnen - Bestimmung des Widerstandes gegen Weiterreißen - Teil 2: Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen Abdichtungsbahnen - Bestimmung des Zug- Dehnungsverhaltens - Teil 2: Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen Abdichtungsbahnen - Bestimmung des Schälwiderstandes der Fügenähte - Teil 2: Kunststoffund Elastomerbahnen für Dachabdichtungen 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 6 von 30

39 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel EN EN EN EN EN 1277 EN EN EN EN Abdichtungsbahnen - Bestimmung des Scherwiderstandes der Fügenähte - Teil 2: Kunststoffund Elastomerbahnen für Dachabdichtungen Abläufe für Gebäude - Teil 2: Prüfverfahren Abdichtungsbahnen - Bitumen-, Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen - Bestimmung des Widerstandes gegen stoßartige Belastung Abdichtungsbahnen - Bitumen-, Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen - Bestimmung des Widerstandes gegen statische Belastung Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Erdverlegte Rohrleitungssysteme aus Thermoplasten für drucklose Anwendungen - Prüfverfahren für die Dichtheit von elastomeren Dichtringverbindungen Prüfen von Schweißverbindungen aus thermoplastischen Kunststoffen - Teil 1: Biegeversuch Prüfen von Schweißverbindungen aus thermoplastischen Kunststoffen - Teil 2: Zugversuch Prüfen von Schweißverbindungen aus thermoplastischen Kunststoffen - Teil 3: Zeitstand- Zugversuch Prüfen von Schweißverbindungen aus thermoplastischen Kunststoffen - Teil 4: Schälversuch 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 7 von 30

40 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel EN 1297 EN EN 1411 EN EN EN EN 1465 EN Abdichtungsbahnen - Bitumen-, Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen - Verfahren zur künstlichen Alterung bei kombinierter Dauerbeanspruchung durch UV-Strahlung, erhöhte Temperatur und Wasser Geotextilien und geotextilverwandte Produkte - Auswahlprüfverfahren zur Bestimmung der Beständigkeit gegen Säure und alkalische Flüssigkeiten (ISO/TR 12960:1998, modifiziert) Kunststoff-Rohrleitungs- und Schutzrohrsysteme - Rohre aus Thermoplasten - Bestimmung der Widerstandsfähigkeit gegen äußere Schlagbeanspruchung im Stufenverfahren Geokunststoffe - Bestimmung der Berstdruckfestigkeit Geosynthetische Dichtungsbahnen - Prüfverfahren zur Bestimmung der Beständigkeit gegen Auslaugen Geokunststoffe - Bestimmung des Pyramidendurchdrückwiderstandes von Geokunststoffen auf harter Unterlage Klebstoffe - Bestimmung der Zugscherfestigkeit von Überlappungsklebungen Rohrleitungs- und Schutzrohrsysteme aus Thermoplasten - Verbindungen für erdverlegte drucklose Anwendungen - Prüfverfahren für das Langzeit-Dichtverhalten von Verbindungen mit Elastomerdichtungen durch Abschätzung des Dichtdrucks 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 8 von 30

41 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel 72 EN Abdichtungsbahnen - Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen - Verhalten nach Lagerung auf Bitumen 73 EN Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Thermoplast- Armaturen - Prüfverfahren der Unversehrtheit einer Armatur nach Temperaturwechseln unter Biegung 74 EN Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Thermoplast- Armaturen - Prüfverfahren der Unversehrtheit einer Armatur nach äußerer Schlagbelastung 75 EN Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Anbohr-T-Stücke aus Polyethylen (PE) - Prüfverfahren für die Widerstandsfähigkeit gegen Schlagbeanspruchung eines montierten Anbohr-T-Stücks 76 EN Abdichtungsbahnen - Verhalten bei Ozonbeanspruchung - Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen Die Prüfungen nach ISO und EN 1844 sind an die FFD - Freudenberg Forschungsdienste KG vergeben 77 EN Abdichtungsbahnen - Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen - Bestimmung der Einwirkung von Flüssigchemikalien einschließlich Wasser 78 EN Abdichtungsbahnen - Bestimmung der Länge, Breite, Geradheit und Planlage - Teil 2: Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen 79 EN Abdichtungsbahnen - Bestimmung der Dicke und der flächenbezogenen Masse - Teil 2: Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 9 von 30

42 TGM;VAKU / (Ident.: 0077) Titel 80 EN Abdichtungsbahnen - Bestimmung sichtbarer Mängel - Teil 2: Kunststoffbahnen und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen 81 EN Abdichtungsbahnen - Bitumen-, Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen - Bestimmung der Wasserdichtheit Einschränkung: nur Verfahren B 82 EN Kunststoff-Rohrleitungs- und Schutzrohrsysteme - Thermoplastische Spiralrohre mit profilierter Wandung - Bestimmung der Zugfestigkeit einer Verbindungsnaht 83 EN Luft- und Raumfahrt - Kohlenstoffaserverstärkte Kunststoffe - Unidirektionale Laminate - Zugprüfung parallel zur Faserrichtung 84 EN Armaturen aus Thermoplasten; Drehmoment; Prüfmethode (ISO 8233:1988) 85 EN Textilien; Prüfverfahren für Vliesstoffe; Teil 3: Bestimmung der Höchstzugkraft und der Höchstzugkraftdehnung 86 EN Profile aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC- U) zur Herstellung von Fenstern und Türen - Bestimmung der Stoßfestigkeit von Hauptprofilen mittels Fallbolzen 87 EN Profile aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC- U) zur Herstellung von Fenstern und Türen - Bestimmung des Verhaltens nach Lagerung bei 150 C - Prüfverfahren 243 Prüfverfahren VNr 4912 Seite 10 von 30

Akkreditierungsumfang der Prüf- und Inspektionsstelle HTBLuVA Technologisches Gewerbemuseum TGM / (Ident.Nr.: 0077)

Akkreditierungsumfang der Prüf- und Inspektionsstelle HTBLuVA Technologisches Gewerbemuseum TGM / (Ident.Nr.: 0077) Beilage zum Bescheid GZ.: BMWFW-92.714/0167-I/12/2014 Akkreditierungsumfang der Prüf- und Inspektionsstelle / (Ident.: 0077) 12 Seiten Akkreditierungsumfang Prüfstelle VA AB+BS 3 Seiten Akkreditierungsumfang

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) HTBLuVA Technologisches Gewerbemuseum TGM VA HL / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) HTBLuVA Technologisches Gewerbemuseum TGM VA HL / (Ident.Nr. Titel 1 BGBl. 430/1994 1994-06 Gasgeräte-Sicherheitsverordnung, GSV Nur gültig bis längstens 20.4.2018 Baumusterprüfung gem. 11 und Baumuster- Übereinstimmungsverfahren mit Zusicherung der Baumusterprüfung

Mehr

Inhaltsverzeichnis Betonbau-Normen online Stand: 2015-11

Inhaltsverzeichnis Betonbau-Normen online Stand: 2015-11 DIN 488-1 2009-08 Betonstahl - Teil 1: Stahlsorten, Eigenschaften, Kennzeichnung DIN 488-2 2009-08 Betonstahl - Betonstabstahl DIN 488-3 2009-08 Betonstahl - Betonstahl in Ringen, Bewehrungsdraht DIN 488-4

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS-13119-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS-13119-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS-13119-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 Gültigkeitsdauer: 08.11.2013 bis 07.11.2018 Ausstellungsdatum: 08.11.2013 Urkundeninhaber:

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH / (Ident.Nr.: 0311)

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH / (Ident.Nr.: 0311) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH / (Ident.: 031 1 2008/68/EG*2008/68/EC*2008/ 68/CE 2008-09 Richtlinie 2008/68/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. September 2008 über die Beförderung

Mehr

Titel der Norm bzw. SOP

Titel der Norm bzw. SOP 1 DIN 1045-3 2012-03 Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Anhänge B und C Spannbeton - Teil 3: Bauausführung - Anwendungsregeln zu DIN EN 13670 2 DIN 1045-4 2012-02 Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton

Mehr

NORMEN STAND 01. SEPTEMBER Beton. Angaben ohne Gewähr! Norm. Beton nach SN EN 206:2013

NORMEN STAND 01. SEPTEMBER Beton. Angaben ohne Gewähr! Norm. Beton nach SN EN 206:2013 Beton Beton nach SN EN 206:2013 Beton: Festlegung, Eigenschaften, Herstellung und Konformität SN EN 206:2013 bzw. SIA 162.051 Korrigenda C1 zur SN EN 206:2013 EN 206-C1:2016 Korrigenda C2 zur SN EN 206:2013

Mehr

Prüfung von Frischbeton - Teil 7: Luftgehalt - Druckverfahren Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung des Frostwiderstandes

Prüfung von Frischbeton - Teil 7: Luftgehalt - Druckverfahren Prüfverfahren für Naturstein - Bestimmung des Frostwiderstandes Baustoffprüfstelle an der Höheren Technischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt Villach / (Ident.: 012 1 2 3 4 5 CEN/TS 1187 EN 1097-2 EN 1097-5 EN 1097-6 EN 12350-1 2012-01 Prüfverfahren zur Beanspruchung

Mehr

Prüfstelle. Laboratorium für Betontechnologie und Bodenprüfung

Prüfstelle. Laboratorium für Betontechnologie und Bodenprüfung Prüfstelle Rechtsperson Bundesstraße 3, 8642 St. Lorenzen im Mürztal Ident 0030 Standort Laboratorium für Betontechnologie und Bodenprüfung Datum der Erstakkreditierung 1998-09-01 Reininghausstraße 29,

Mehr

gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP CEN/TR 15177

gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP CEN/TR 15177 Baustoffprüfstelle der / (Ident.: 0068) 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 CEN/TR 15177 CEN/TS 12390-9 DIN 52450 EN 1008 EN 1097-5 EN 1097-6 EN 12350-1 EN 12350-4 EN 12350-5 EN 12350-6 EN 12350-7 EN 12390-2 2006-04

Mehr

Anhang 2. Technische Mindestanforderungen für. Anschlussleitungen. an Verteilerleitungen der Begas

Anhang 2. Technische Mindestanforderungen für. Anschlussleitungen. an Verteilerleitungen der Begas Anhang 2 Technische Mindestanforderungen für Anschlussleitungen an Verteilerleitungen der Begas Version 3 Jänner 2007 TechMindestanf_Begas_2007.doc Version 3-01/2007 Seite 1/8 INHALTSVERZEICHNIS 1 an das

Mehr

DIN - Normen und andere Hinweise zum vorbeugenden Brandschutz:

DIN - Normen und andere Hinweise zum vorbeugenden Brandschutz: DIN - Normen und andere Hinweise zum vorbeugenden Brandschutz: Hinweis: Einige Normen werden in den LBO bzw. AVO genannt und sind somit integraler Bestandteil bei Baumaßnahmen. Die anderen sind als Regel

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Bautechnische Prüf- und Versuchsanstalt Gesellschaft m.b.h. / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Bautechnische Prüf- und Versuchsanstalt Gesellschaft m.b.h. / (Ident.Nr. 1 2 3 4 5 EN 1097-2 EN 1097-3 EN 1097-5 EN 1097-6 EN 12350-1 2010-03 Prüfverfahren für mechanische und physikalische Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 2: Verfahren zur Bestimmung des Widerstandes

Mehr

Veröffentlichungen von Normen und Norm-Entwürfen

Veröffentlichungen von Normen und Norm-Entwürfen Veröffentlichungen von Normen und Norm-Entwürfen (Zeitraum 2006-04 bis 2007-03) Ausgabe April 2006 Aus den Bereichen: Gasschweißgeräte, Lichtbogenschweißeinrichtungen, Widerstandsschweißen E DIN 32509:2006-04,

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11267-04-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11267-04-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11267-04-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 17.02.2015 bis 18.03.2017 Ausstellungsdatum: 24.04.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Produktzertifizierungsstelle

Produktzertifizierungsstelle Produktzertifizierungsstelle Rechtsperson Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) Schubertring 14, 1010 Wien Internet www.ovgw.at/ Ident 0922 Standort Österreichische Vereinigung

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH Werkstoff- und Schweißtechnik / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH Werkstoff- und Schweißtechnik / (Ident.Nr. 1 AD 2000-Merkblatt HP 0 2013-02 Allgemeine Grundsätze für Auslegung, Herstellung und damit verbundene Prüfungen 2 AD 2000-Merkblatt HP 1 2012-07 Auslegung und Gestaltung 3 AD 2000-Merkblatt HP 2/1 2012-07

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 14153 02 02

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 14153 02 02 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 14153 02 02 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 16.04.2015 bis 15.04.2020 Ausstellungsdatum: 16.04.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Werkstoffprüfung. Ausgewählte metallische Werkstoffe. Verlag für Standardisierung

Werkstoffprüfung. Ausgewählte metallische Werkstoffe. Verlag für Standardisierung Werkstoffprüfung Ausgewählte metallische Werkstoffe Verlag für Standardisierung Inhalt Vorwort Metallographische Prüfverfahren TGL7488 Ausg 679 V * Verfahren zur Bestimmung der Entkohlungstiefe TGL 7571/02

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 19508 01 00

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 19508 01 00 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 19508 01 00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 01.09.2014 bis 31.08.2019 Ausstellungsdatum: 01.09.2014 Urkundeninhaber:

Mehr

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH. Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-ZE nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH. Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-ZE nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-ZE-02-0-00 nach DIN EN ISO/IEC 7065:203 Gültigkeitsdauer: 8.0.206 bis 0.07.208 Ausstellungsdatum: 8.0.206 Urkundeninhaber: Gesellschaft

Mehr

Bemerkungen. 2005-07 Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasserund. Schlammuntersuchung; Physikalische und

Bemerkungen. 2005-07 Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasserund. Schlammuntersuchung; Physikalische und Wasserlabor / (Ident.: 0219) Titel 1 2 3 4 5 6 DIN 38404-3 DIN 38404-4 DIN 38405-21 DIN 38406-1 DIN 38406-2 DIN 38406-5 2005-07 Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasserund Schlammuntersuchung -

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS-16006-04-00 nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS-16006-04-00 nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS-16006-04-00 nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 Gültigkeitsdauer: 26.02.2015 bis 02.06.2018 Ausstellungsdatum: 26.06.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Beton Herstellung. nach Norm. Auszug. Pickhardt / Bose / Schäfer. Arbeitshilfe für Ausbildung, Planung und Baupraxis

Beton Herstellung. nach Norm. Auszug. Pickhardt / Bose / Schäfer. Arbeitshilfe für Ausbildung, Planung und Baupraxis Auszug Beton Herstellung Arbeitshilfe für Ausbildung, Planung und Baupraxis Schriftenreihe der Zement- und Betonindustrie Pickhardt / Bose / Schäfer nach Norm Beton Herstellung nach Norm Arbeitshilfe

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 20209 01 00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 17.06.2016 bis 16.06.2021 Ausstellungsdatum: 17.06.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Feuerbeton. Werkstofftypen Eigenschaften Anwendung. und betonartige feuerfeste Massen und Materialien

Feuerbeton. Werkstofftypen Eigenschaften Anwendung. und betonartige feuerfeste Massen und Materialien Feuerbeton und betonartige feuerfeste Massen und Materialien Werkstofftypen Eigenschaften Anwendung Von Prof. Dr. rer. nat. Armin Petzold und Doz. Dr.-Ing. habil. Joachim Ulbricht Mit 136 Abbildungen und

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11052-03-01 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 10.07.2013 bis 09.07.2018 Urkundeninhaber: TÜV Rheinland Industrie

Mehr

SN EN 206-1:2000 bzw. SIA SN EN 206-1:2000/A1:2004 bzw /A1. SN EN 206-1:2000/A2:2005 bzw /A2

SN EN 206-1:2000 bzw. SIA SN EN 206-1:2000/A1:2004 bzw /A1. SN EN 206-1:2000/A2:2005 bzw /A2 Beton Beton nach SN EN 206-1 SN EN 206-1:2000 bzw. SIA 162.051 SN EN 206-1:2000/A1:2004 bzw. 162.051/A1 SN EN 206-1:2000/A2:2005 bzw. 162.051/A2 Nationaler Anhang NB: Verwendung von Zementen und Zusatzstoffen

Mehr

Werkstofflabor. Leistungsverzeichnis. COTESA GmbH

Werkstofflabor. Leistungsverzeichnis. COTESA GmbH COTESA GmbH Bahnhofstraße 67 09648 Mittweida Tel.: 03727 / 9985-0 Fax: 03727 / 9985-129 Dr. Jakob Schulz Tel.: 03727 / 9985-161 Leistungsverzeichnis Werkstofflabor COTESA GmbH Zertifikats-Nr.: DE 02318-01

Mehr

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Beuth Hochschule für Technik Berlin Seite 1 Abdichtung gegen Feuchtigkeit Bauwerke müssen vor Witterungseinflüssen und insbesondere vor Feuchtigkeit aus Bodenwasser und Regen sicher geschützt werden. Ungenügende Abdichtung kann zu erheblichen

Mehr

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH. Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-ZE nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH. Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-ZE nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-ZE-02-0-00 nach DIN EN ISO/IEC 7065:203 Gültigkeitsdauer: 5.06.206 bis 0.07.208 Ausstellungsdatum: 5.06.206 Urkundeninhaber: Gesellschaft

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11029-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 17.10.2016 bis 16.04.2020 Ausstellungsdatum: 17.10.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Erläuterungen zur Anwendung der Eurocodes vor ihrer Bekanntmachung als Technische Baubestimmungen

Erläuterungen zur Anwendung der Eurocodes vor ihrer Bekanntmachung als Technische Baubestimmungen Fachkommission Bautechnik der Bauministerkonferenz Erläuterungen zur Anwendung der Eurocodes vor ihrer Bekanntmachung als Technische Baubestimmungen 1 Allgemeines Die europäischen Bemessungsnormen der

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11061-03-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11061-03-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11061-03-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 25.11.2015 bis 24.11.2020 Ausstellungsdatum: 25.11.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

NORM für Druckrohrnetze November 2015. Reduzierstücke von Stahl- auf Gussrohre WN 333

NORM für Druckrohrnetze November 2015. Reduzierstücke von Stahl- auf Gussrohre WN 333 NORM für Druckrohrnetze November 2015 Reduzierstücke von ahl- auf Gussrohre WN 333 Klassifikation: Formstücke Schlagwörter: Formstück, R-ück, Rohrverbindung, Rohrkupplung, ahlrohr, Übergangsstück, Gussrohr

Mehr

Erläuterungen zur Anwendung der Eurocodes vor ihrer Bekanntmachung als Technische Baubestimmungen

Erläuterungen zur Anwendung der Eurocodes vor ihrer Bekanntmachung als Technische Baubestimmungen Berichte DOI: 10.1002/dibt.201030059 Fachkommission Bautechnik der Bauministerkonferenz Erläuterungen zur Anwendung der Eurocodes vor ihrer Bekanntmachung als Technische Baubestimmungen 1 Allgemeines Die

Mehr

Gesteinskörnungen: EN und nationale Regelungen sowie zugehörige Prüfungen. Roland Wirz

Gesteinskörnungen: EN und nationale Regelungen sowie zugehörige Prüfungen. Roland Wirz Gesteinskörnungen: EN 12620 und nationale Regelungen sowie zugehörige Prüfungen Daten zur Kiesbranche Marktvolumen Gesteinskörungen 30 Mio.m3 (Kies, Fels, Aushub, Recycling): Gesamtausstoss Gesteinskörnungen

Mehr

Bemerkungen. 2003-12 Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung der Glätte nach Bekk

Bemerkungen. 2003-12 Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung der Glätte nach Bekk 1 DIN 53107 2003-12 Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung der Glätte nach Bekk Dicke bis max. 0,5 mm 2 DIN 53134 2005-04 Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung des Ringstauchwiderstandes Dicke zwischen

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19045-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19045-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19045-02-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 27.05.2014 bis 26.05.2019 Ausstellungsdatum: 27.05.2014 Urkundeninhaber:

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17459-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 21.07.2017 bis 20.07.2022 Ausstellungsdatum: 21.07.2017 Urkundeninhaber:

Mehr

Die Schweißverfahrensprüfung in der Praxis Anforderungen und Ausführungen nach der DIN EN 1090-2

Die Schweißverfahrensprüfung in der Praxis Anforderungen und Ausführungen nach der DIN EN 1090-2 Die Schweißverfahrensprüfung in der Praxis Anforderungen und Ausführungen nach der DIN EN 1090-2 Schwerter Qualitätstage 25.-26.09.2013 Dr.-Ing. Lorenz Gerke W.S. Werkstoff Service GmbH 1 / 29 DIN EN 1090-2

Mehr

heatingthroughinnovation. C E K o n f o r m i t ä t s e r k l ä r u n g 0 0 3 6 - C P D - 9 1 3 1 5 0 0 1 U N I - P PA

heatingthroughinnovation. C E K o n f o r m i t ä t s e r k l ä r u n g 0 0 3 6 - C P D - 9 1 3 1 5 0 0 1 U N I - P PA C E K o n f o r m i t ä t s e r k l ä r u n g 0 0 3 6 - C P D - 9 1 3 1 5 0 0 1 S y s t e m a b g a s a n l a g e U N I - P PA m i t s t a r r e n u n d f l e x i b l e n A b g a s l e i t u n g e n b

Mehr

Dichtungswerkstoffe für die. Sanitär-, Heizungsund Versorgungstechnik

Dichtungswerkstoffe für die. Sanitär-, Heizungsund Versorgungstechnik Dichtungswerkstoffe für die Sanitär-, Heizungsund Versorgungstechnik Reibungsarme Montage mit ParCoat KTW O-Ringe mit ParCoat -Beschichtungen können mit automatischen Geräten reibungsarm und mit geringem

Mehr

Tiroler Flüssiggasrichtlinie 2008

Tiroler Flüssiggasrichtlinie 2008 Tiroler Flüssiggasrichtlinie 2008 Betriebsdrücke bis 500 mbar Diese Richtlinie wurde von Sachverständigen der Abt. Emissionen Sicherheitstechnik Anlagen des Amtes der Tiroler Landesregierung, der Bezirkshauptmannschaften

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17691-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 22.09.2017 bis 21.09.2022 Ausstellungsdatum: 22.09.2017 Urkundeninhaber:

Mehr

Technische Daten Epoxydharz L

Technische Daten Epoxydharz L Technische Daten Epoxydharz L Dünnflüssig, lösemittel- und füllstoffrei Schnelle Tränkung von Glas-, Aramid- und Kohlenstoffasern Hohe statische und dynamische Festigkeit R&G Epoxydharz L ist ein Bisphenol

Mehr

Materialprüfungsamt Nordrhein - Westfalen

Materialprüfungsamt Nordrhein - Westfalen Produktinformation Anforderungen an Metall-Abgasanlagen Teil 1 Bauteile für Systemabgasanlagen DIN EN 1856-1:2009-09 Herstelleridentifikation: Produktbezeichnung: (Handelsname) Firma Joseph Raab GmbH &

Mehr

Ausbildungsleitertagung - Vorstellung Werkstofflabor - Prof. Dr.-Ing. Johannes Moosheimer DHBW Stuttgart Mechatronik

Ausbildungsleitertagung - Vorstellung Werkstofflabor - Prof. Dr.-Ing. Johannes Moosheimer DHBW Stuttgart Mechatronik Ausbildungsleitertagung - Vorstellung Werkstofflabor - Prof. Dr.-Ing. Johannes Moosheimer DHBW Stuttgart Mechatronik File: 150313_Vorstellung_WerkstofflaborDHBW 1 Werkstoffkunde Modulbezeichnung: T2M1101

Mehr

Inhaltsübersicht. Inhaltsübersicht

Inhaltsübersicht. Inhaltsübersicht Wichtiger Hinweis der Autoren zu der (Kennzahl ) In dieser sind die Technischen Baubestimmungen (TB) einschließlich der zugehörigen bisherigen Anlagen der Liste der TB Fassung Januar 2012 mit kursiver

Mehr

Technische Regel Arbeitsblatt GW 335 B 2 September 2004

Technische Regel Arbeitsblatt GW 335 B 2 September 2004 Regelwerk Technische Regel Arbeitsblatt GW 335 B 2 September 2004 Kunststoff-Rohrleitungssysteme in der Gas- und Wasserverteilung; Anforderungen und Prüfungen Teil B 2: Formstücke aus PE 80 und PE 100

Mehr

Fügetechnik - Schweißtechnik

Fügetechnik - Schweißtechnik Fügetechnik - Schweißtechnik Lehrunterlage 7., überarb. u. erw. Aufl. Fügetechnik - Schweißtechnik schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische Gliederung: Schweißtechnik

Mehr

Leiter: MS-Verantwortlicher: Telefon: Telefax: E-Mail: Internet: Erstakkreditierung: Letzte Akkreditierung: Aktuellste Version:

Leiter: MS-Verantwortlicher: Telefon: Telefax: E-Mail: Internet: Erstakkreditierung: Letzte Akkreditierung: Aktuellste Version: Seite 1 von 6 Prüfstelle für Beton, Gesteinskörnungen, Mörtel und Bindemittel Prüfstelle für Radon- und Asbest-Messungen Prüfstelle für Messung gemäss NISV SUPSI-DACD Istituto materiali e costruzioni Campus

Mehr

0. Allgemeines. 1. Personelle Anforderungen an den Hersteller

0. Allgemeines. 1. Personelle Anforderungen an den Hersteller - Otto-Schott-Straße 13-07745 Jena - Tel.: (03641) 204 100 - Fax: 204 110 - www.ifw-jena.de - Mitglied der Zertifizierungsgemeinschaft für Qualitätsmanagementsysteme DVS ZERT e.v. - Werkstoffprüflabor

Mehr

Aktuelle Zulassungsverfahren und Neuerungen in den Zulassungsgrundsätzen für Kleinkläranlagen. Dipl.-Ing. Stefan Hartstock. KKA-News 15.10.

Aktuelle Zulassungsverfahren und Neuerungen in den Zulassungsgrundsätzen für Kleinkläranlagen. Dipl.-Ing. Stefan Hartstock. KKA-News 15.10. Aktuelle Zulassungsverfahren und Neuerungen in den Zulassungsgrundsätzen für Kleinkläranlagen Dipl.-Ing. Stefan Hartstock KKA-News 15.10.2014 2 Gliederung 1. Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen für

Mehr

Bezugs-Regelwerke. Tragbare Feuerlöscher Teil 3: Konstruktive Ausführung, Druckfestigkeit,

Bezugs-Regelwerke. Tragbare Feuerlöscher Teil 3: Konstruktive Ausführung, Druckfestigkeit, Anlage B Bezugs-Regelwerke Es wurden folgende Bezugs-Regelwerke mit dem genannten Ausgabedatum bei der Bearbeitung der brandschutztechnischen Bewertungstabelle berücksichtigt: 1. DIN, EN und ISO-Normen

Mehr

Bestimmung der Wärmebrückenwirkung der mechanischen Befestigungselemente für ausgewählte Bemo-Dachkonstruktionen

Bestimmung der Wärmebrückenwirkung der mechanischen Befestigungselemente für ausgewählte Bemo-Dachkonstruktionen Bestimmung der Wärmebrückenwirkung der mechanischen Befestigungselemente für ausgewählte Bemo-Dachkonstruktionen im Auftrag der Maas Profile GmbH & Co KG Dr.-Ing. M. Kuhnhenne Aachen, 29. Februar 2012

Mehr

DAP DEUTSCHES AKKREDITIERUNGSSYSTEM PRÜFWESEN GMBH

DAP DEUTSCHES AKKREDITIERUNGSSYSTEM PRÜFWESEN GMBH DAP DEUTSCHES AKKREDITIERUNGSSYSTEM PRÜFWESEN GMBH Anlage zur Akkreditierungsurkunde DAP-PL-3331.00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 2006-09-02 bis 2010-04-04 Urkundeninhaber: Kunststoff-Institut

Mehr

Spannbeton - Teil 3: Bauausführung - Anwendungsregeln zu DIN EN 13670

Spannbeton - Teil 3: Bauausführung - Anwendungsregeln zu DIN EN 13670 DIN 105-100 DIN 1045-3 DIN 1045-4 Neues in "Sammlung Planen und Bauen - DVD" Stand: 04-2012 2012-01 Mauerziegel - Teil 100: Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften 2012-03 Tragwerke aus Beton, Stahlbeton

Mehr

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0134

STS-Verzeichnis Akkreditierungsnummer: STS 0134 Internationale Norm: ISO/IEC 17025:2005 Schweizer Norm: SN EN ISO/IEC 17025:2005 Schweizerischer Verein des Gas- und Wasserfaches (SVGW) Prüfstelle Gas Eschenstrasse 10 8603 Schwerzenbach Leiter: Javier

Mehr

Schweißen im bauaufsichtlichen Bereich. ISBN 3-87155-151-1 DVS Verlag - Düsseldorf. 1.2 Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt)...

Schweißen im bauaufsichtlichen Bereich. ISBN 3-87155-151-1 DVS Verlag - Düsseldorf. 1.2 Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt)... Seite 1 Inhaltsverzeichnis Schweißen im bauaufsichtlichen Bereich ISBN 3-87155-151-1 DVS Verlag - Düsseldorf Inhaltsverzeichnis 1 Zusammenhang zwischen europäischer Bauproduktenrichtlinie, dem deutschen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Legende und Abkürzungen... 14

Inhaltsverzeichnis. Legende und Abkürzungen... 14 9 Inhaltsverzeichnis Hinweis: Dieses Handbuch enthält ausgewählte Kapitel aus dem Brandschutzatlas. Die blau und kursiv markierten Kapitel sind nicht enthalten. Sämtliche Kapitel finden Sie im Ordnerwerk

Mehr

Titel der Norm bzw. SOP Zulassung BMVIT /0010- IV/ST2/2012 für DYWI Drill Hohlstab-System;

Titel der Norm bzw. SOP Zulassung BMVIT /0010- IV/ST2/2012 für DYWI Drill Hohlstab-System; (Ident.: 0076) 1 Zulassung BMVIT- 2016-04 Mikropfähle DYWI Drill Hohlstab-System 327.120/0030-IV/IVVS2/2015 für den Kurzzeiteinsatz und als permanenter Mikropfahl 2 BMVIT-Zulassung BMVIT- 327.120/0010-IV/ST2/2012

Mehr

Qualitätsanforderungen. und. Prüfvorschriften. für. emaillierte Gussarmaturen. und. Druckrohrformstücke. für die. Roh- und Trinkwasserversorgung

Qualitätsanforderungen. und. Prüfvorschriften. für. emaillierte Gussarmaturen. und. Druckrohrformstücke. für die. Roh- und Trinkwasserversorgung Qualitätsanforderungen und Prüfvorschriften für emaillierte Gussarmaturen und Druckrohrformstücke für die Roh- und Trinkwasserversorgung 2. Ausgabe 27092006 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Qualitätsanforderungen

Mehr

Wasserdichte Rohrdurchführungen bei gusseisernen Abflussrohren

Wasserdichte Rohrdurchführungen bei gusseisernen Abflussrohren Wasserdichte Rohrdurchführungen bei gusseisernen Abflussrohren Allgemeines Die fachgerechte Planung und Ausführung von Rohrdurchführungen ist ein wichtiger Bestandteil zur Erlangung eines fehlerfreien

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-12037-01-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-12037-01-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-12037-01-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 24.09.2015 bis 11.03.2019 Ausstellungsdatum: 24.09.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Technische Richtlinien Fernwärme

Technische Richtlinien Fernwärme Technische Richtlinien Fernwärme Informationsblatt Technische Richtlinien Fernwärme Verschmelzung von Fernwärme Wien mit WIEN ENERGIE Sehr geehrte Damen und Herren! Wir, die WIEN ENERGIE GmbH (FN 215854h)

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19033-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19033-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19033-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 02.08.2013 bis 01.08.2018 Ausstellungsdatum: 20.09.2013 Urkundeninhaber:

Mehr

LEISTUNGSERKLÄRUNG. No. 9174 012 DOP 2013-06-17 Declaration of Performance (DOP)

LEISTUNGSERKLÄRUNG. No. 9174 012 DOP 2013-06-17 Declaration of Performance (DOP) LEISTUNGSERKLÄRUNG No. 9174 012 DOP 2013-06-17 Declaration of Performance (DOP) 1. Eindeutiger Kenncode des Produkttyps: Einwandige Metall-Systemabgasanlage Typ EW-ALBI nach 2. Typen-, Chargen- oder Seriennummer

Mehr

Ausführung von Betonbauteilen

Ausführung von Betonbauteilen 16. Informationsveranstaltung Wissenswertes rund um Kanalnetz und Gewässer 4. September 2013 Ausführung von Betonbauteilen Anforderungen an Planung, Herstellung und Bauausführung von Tragwerken aus Beton

Mehr

Der Spezialist für Oberflächentechnik & Veredelung

Der Spezialist für Oberflächentechnik & Veredelung Der Spezialist für Oberflächentechnik & Veredelung Oberflächenveredelung für höchste Ansprüche DER SPEZIALIST FÜR OBERFLÄCHENTECHNIK PULVERBESCHICHTUNG WIRBELSINTERN GUMMIERUNG NACHFOLGENDE MONTAGEPROZESSE

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 11240 01 00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 21.07.2016 bis 20.07.2021 Ausstellungsdatum: 21.07.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

einen Überwachungsvertrag, Nr. 498526 EV abgeschlossen hat.

einen Überwachungsvertrag, Nr. 498526 EV abgeschlossen hat. ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass für die Betriebsstätte: einen Überwachungsvertrag, Nr. 498526 EV abgeschlossen hat. Im Rahmen dieses Überwachungsvertrages wurde der Nachweis erbracht, dass das

Mehr

Mess und Prüfbereiche. Druckkraft 2 N kn Klasse 0,5. Biegeversuch 2 N kn Klasse 0,5. Länge Länge 0,01 mm 20 mm 0,002 mm DIN EN ISO 527

Mess und Prüfbereiche. Druckkraft 2 N kn Klasse 0,5. Biegeversuch 2 N kn Klasse 0,5. Länge Länge 0,01 mm 20 mm 0,002 mm DIN EN ISO 527 Innerhalb mit * gekennzeichneten Prüfbereiche ist dem Prüflaboratorium, ohne dass es einer vorherigen Information und Zustimmung der DAkkS bedarf, die Modifizierung sowie Weiter und Neuentwicklung von

Mehr

Festigkeit und Härte

Festigkeit und Härte Festigkeit und Härte Wichtige Kenngrößen für die Verwendung metallischer Werkstoffe sind deren mechanische Eigenschaften unter statischer Beanspruchung bei Raumtemperatur (RT). Hierbei hervorzuheben sind

Mehr

September 2000. September 2000. September 2000. März 2001

September 2000. September 2000. September 2000. März 2001 1 Veröffentlicht im Bundesanzeiger vom 31. Januar 2001, S. 1424-1425 mit folgenden eingearbeiteten Nachträgen: Information zum Verzeichnis veröffentlicht im Bundesanzeiger Nr. 85 vom 8. Mai 2001, S. 8913

Mehr

Kapitel 7: Sicherheitstechnik bei Biomassekessel

Kapitel 7: Sicherheitstechnik bei Biomassekessel Kapitel 7: Sicherheitstechnik bei In diesem Kapitel werden die wesentlichen sicherheitstechnischen Anforderungen an aus der ÖNORM EN 303-5 1 und aus der prtrvb H 118 2 zusammengefasst. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Thema: Kunststoffspritzgiessen, Beispiel Lego Stein Herstellung

Thema: Kunststoffspritzgiessen, Beispiel Lego Stein Herstellung MIES-VAN-DER-ROHE-SCHULE BERUFSKOLLEG FÜR TECHNIK DER STADT AACHEN Fachschule für Technik / Maschinentechnik Thema: Kunststoffspritzgiessen, Beispiel Lego Stein Herstellung Klasse: T2V1 Fach: Fertigungsverfahren

Mehr

im Auftrag der Firma Schöck Bauteile GmbH Dr.-Ing. M. Kuhnhenne

im Auftrag der Firma Schöck Bauteile GmbH Dr.-Ing. M. Kuhnhenne Institut für Stahlbau und Lehrstuhl für Stahlbau und Leichtmetallbau Univ. Prof. Dr.-Ing. Markus Feldmann Mies-van-der-Rohe-Str. 1 D-52074 Aachen Tel.: +49-(0)241-8025177 Fax: +49-(0)241-8022140 Bestimmung

Mehr

Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 10000568PB01K1006de01 Auftraggeber GSS German Spacer Solutions GmbH Reichspräsidentenstr. 2125 45470 Mülheim a. d. Ruhr Grundlagen EN ISO

Mehr

TA Instruments TGA Q500

TA Instruments TGA Q500 Kunststoffanalyse 2 Kunststoffanalyse Untersuchungsmethode Infrarot ( IR-) Spektralanalyse Thermogravimetrie Differential Scanning Calorimetry ( DSC ) Kurzzeichen FT-IR TGA DSC Prüfnormen Gerätetyp und

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS-11029-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 Gültigkeitsdauer: 15.04.2015 bis 14.04.2020 Ausstellungsdatum: 15.04.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte

Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte 18. Windenergietage, Rheinsberg, 12.11.2009 Von der IHK zu Lübeck ö.b.u.v. Sachverständiger für Betontechnologie, Betonschäden, Instandsetzung

Mehr

Akkreditierungsumfang der Produktzertifizierungsstelle (EN ISO/IEC 17065:2012) Austrian Standards plus GmbH / (Ident.Nr.: 0911)

Akkreditierungsumfang der Produktzertifizierungsstelle (EN ISO/IEC 17065:2012) Austrian Standards plus GmbH / (Ident.Nr.: 0911) Austrian Standards plus GmbH / (Ident.: 091 Titel 1 EN 12201-2 2011-09 Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Wasserversorgung und für Entwässerungsund Abwasserdruckleitungen - Polyethylen (PE) - Teil

Mehr

Elektrostatische Ableitfähigkeit von Dekorativen Schichtstoffen (HPL) HPL nach EN 438 Stand: Juni 2008

Elektrostatische Ableitfähigkeit von Dekorativen Schichtstoffen (HPL) HPL nach EN 438 Stand: Juni 2008 Elektrostatische Ableitfähigkeit von Dekorativen Schichtstoffen (HPL) HPL nach EN 438 2 prohpl Fachgruppe Dekorative Schichtstoffplatten Wichtiger Hinweis: Diese Ausarbeitung dient lediglich Informationszwecken.

Mehr

Neuer Nationaler Anhang: Gesteinskörnungen für Beton. IMP Bautest AG, Bereichsleiter Mineralstoffe / Erdbau Geologe (MSc)

Neuer Nationaler Anhang: Gesteinskörnungen für Beton. IMP Bautest AG, Bereichsleiter Mineralstoffe / Erdbau Geologe (MSc) Fachverband der Schweizerischen Kies- und Betonindustrie Neuer Nationaler Anhang: Gesteinskörnungen für Beton SN 670102b-NA / EN 12620 : 2002 / A1 : 2008 Vortrag: Sandro Coray IMP Bautest AG, Bereichsleiter

Mehr

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen für Kleinkläranlagen und die europäische Normung

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen für Kleinkläranlagen und die europäische Normung Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen für Kleinkläranlagen und die europäische Normung Herzlich Willkommen Übersicht 2. Das DIBt 3. Rechtsgrundlagen 4. Bisheriges Zulassungsverfahren 5. Europäische Normung

Mehr

Frischer Wind für PVC-Fenster

Frischer Wind für PVC-Fenster Frischer Wind für PVC-Fenster SWISS MADE ökologisch... TAVAPET besteht aus extrudiertem PET (Poly-Ethylen-Terephthalat) welches aus rezyklierten Getränkeflaschen hergestellt wird. Dank hoher Technologie

Mehr

^ÖIT DIN. Schweißen im Stahlbau. Beuth. Normen-Handbuch. Normen für die Herstellerzertifizierung. nach DIN EN 1090-1. Jochen W.

^ÖIT DIN. Schweißen im Stahlbau. Beuth. Normen-Handbuch. Normen für die Herstellerzertifizierung. nach DIN EN 1090-1. Jochen W. Deutscher Wien DIN ^ÖIT NormenHandbuch Schweißen im Stahlbau Normen für die Herstellerzertifizierung nach DIN EN 10901 Jochen W. Mußmann 4., aktualisierte und erweiterte Auflage Stand der abgedruckten

Mehr

Neue Architektur mit Profil.

Neue Architektur mit Profil. Neue Architektur mit Profil. 1 Ein Unternehmen von ThyssenKrupp Steel ThyssenKrupp DAVEX tk 2 Die Technologie. Die Produkte DAVEX eröffnet neue Wege zur Gestaltung von Stahlkonstruktionen durch maßgenaue,

Mehr

EN 1090-2 Stahlbaufertigung

EN 1090-2 Stahlbaufertigung EN 1090-2 Stahlbaufertigung Ausführungsklassen + Anhang B Gerald LUZA 1 Ausführungsklassen nach Eurocode 3 Ausführungsklasse = execution class EXC je höher die EXC, umso höher die Anforderungen an das

Mehr

PreSets IsoStone-Schwellenprofile TOTAL CONTROL

PreSets IsoStone-Schwellenprofile TOTAL CONTROL PreSets IsoStone-Schwellenprofile TOTAL CONTROL Starke, isolierende Schwellenprofile aus federleichtem, glasfaserverstärktem Kunststoff für Kunststofffassadenelemente 2 Einleitung Die Schwellenprofile

Mehr

Schäden an Außenmauerwerk aus Naturstein

Schäden an Außenmauerwerk aus Naturstein Schadenfreies Bauen Herausgegeben von Günter Zimmermann Band 11 Schäden an Außenmauerwerk aus Naturstein Von Dipl.-Geol. Martin Sauder Dr. rer. nat. Renate Schloenbach Mit 95 Abbildungen und 31 Tabellen

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2000 Ausgegeben am 29. Dezember 2000 Teil II

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2000 Ausgegeben am 29. Dezember 2000 Teil II P. b. b. Verlagspostamt 1030 Wien WoGZ 213U BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2000 Ausgegeben am 29. Dezember 2000 Teil II 423. Kundmachung: Verzeichnis der harmonisierten Europäischen

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-IS-11143-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17020:2012 Gültigkeitsdauer: 22.12.2016 bis 21.12.2021 Ausstellungsdatum: 22.12.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Elektrisch ableitfähige Fußbodensysteme

Elektrisch ableitfähige Fußbodensysteme Elektrostatische Grundlagen Maßgebliche Größen im Bereich der Elektrostatik sind elektrische Ladungen. Alle Gegenstände und Personen enthalten positive und negative elektrische Ladungen, die sich normalerweise

Mehr

Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser

Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser Bei der Bewertung von Trinkwassersystemen und deren Korrosionsverhalten legen wir im Wesentlichen folgende Vorschriften

Mehr

Einführung in Werkstoffkunde

Einführung in Werkstoffkunde Einführung in Werkstoffkunde Magnesium Innovations Center (MagIC) GKSS Forschungszentrum Geesthacht GmbH Dr.-Ing. Norbert Hort norbert.hort@gkss.de Inhalte Über mich Einführung Aufbau von Werkstoffen Physikalische

Mehr

0.2 Gesamtinhaltsverzeichnis

0.2 Gesamtinhaltsverzeichnis Gesamtinhaltsverzeichnis 0. Seite 1 0. Gesamtinhaltsverzeichnis Die Kapitel sind bei Bedarf in folgende Teile gegliedert: A B C E G P S V W Anforderungen an das Brandverhalten (Bauaufsicht, Schadenversicherer,

Mehr

DIN EN 1090 Anforderungen an die Schweißgeräte. Ein praktischer Leitfaden für Anwender!

DIN EN 1090 Anforderungen an die Schweißgeräte. Ein praktischer Leitfaden für Anwender! DIN EN 1090 Anforderungen an die Schweißgeräte Ein praktischer Leitfaden für Anwender! Diese Schulung soll einen kurzen Überblick über die Erfordernisse bezüglich der Schweißstromquellen geben, um die

Mehr

LEISTUNGSERKLÄRUNG gemäß Anhang III der Verordnung (EU) Nr. 305/2011. für das Produkt Disboxid 462 EP-Siegel NEU DIS-462-001240

LEISTUNGSERKLÄRUNG gemäß Anhang III der Verordnung (EU) Nr. 305/2011. für das Produkt Disboxid 462 EP-Siegel NEU DIS-462-001240 LEISTUNGSERKLÄRUNG gemäß Anhang III der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 für das Produkt Disboxid 462 EP-Siegel NEU DIS-462-001240 1. Eindeutiger Kenncode des Produkttyps: EN 1504-2: ZA.1d, ZA.1e, ZA.1f und

Mehr