1. Durch die Annahme der WeSendit Nutzungsbedingungen erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Durch die Annahme der WeSendit Nutzungsbedingungen erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden."

Transkript

1 Geschäfts und Nutzungsbedingungen Premium Member der WeSendit GmbH Für eine angenehme und transparente Geschäftsbeziehung, entnehmen Sie bitte nachfolgend unsere Bedingungen für den Einsatz der Premium Accounts. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen dienen als rechtlich bindendes Dokument zwischen der WeSendit GmbH und den Premium Mitglied / Kunde eines Business oder Turboaccounts und empfehlen Ihnen die Richtlinien in Verbindung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen: aufmerksam zu lesen. Sie haben folgendes gelesen und akzeptiert: 1. Durch die Annahme der WeSendit Nutzungsbedingungen erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden. a. Sofern innerhalb des Angebotes eines Premiumpaketes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten ( adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. b. Die Nutzung der im Rahmen einer Registrierung oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind der WeSendit GmbH ausdrücklich vorbehalten. Dienstleistungen: 2. Mit den Premium Dienstleistungen von WeSendit haben Sie die Möglichkeit maximal bis zu 20 GB an digitalen Daten an gleichzeitig bis zu 50 Personen zu übertragen. Mit den Erwerb eines Dienstleistungspaket, nachfolgend genannt: Turbo Account & Business Account stehen Ihnen verschiedene Funktionen zu Verfügung. Es steht Ihnen frei eine unbegrenzte Anzahl an Daten zu übertragen, die maximale Speicherkapazität ist für den Business Account auf 100GB und für den Turbo Account auf 50GB beschränkt. Die Aufbewahrungsdauer bei einen Turboaccount ist auf 30 Tage beschränkt, bei einen Business Account werden die Daten unbegrenzt aufbewahrt, wenn die Gesamtspeicherkapazität von 100 GB nicht überschritten wird. Alle Daten können über den Account gelöscht werden, die Löschung der Daten wird in Echtzeit auf den Sicherheitsservern von WeSendit ausgeführt und kann nicht rückgängig gemacht werden.

2 Alle Mitglieder von WeSendit ist es untersagt rechtswidrige oder strafbare Handlungen vorzunehmen. Vom Upload ausgenommen sind nicht abschliessend die folgenden Daten: Dateien, an denen Rechte Dritter bestehen und deren Urheberrechte durch den Upload und Download verletzt werden; Kinderpornographische Inhalte; Gewaltverherrlichende und rassistische Dateien; Anleitungen zu Straftaten Schneeballsysteme Junkmails Spam Viren Trojaner Malware Kettenbriefe Phising Mails Hacking WeSendit ist berechtigt ohne vorangehende Benachrichtigung die Nutzung von WeSendit als Free, Turbo oder Businessmitglied zu sperren und die damit in Verbindung stehenden Daten zu löschen. WeSendit behält sich ausdrücklich vor, gegen Kunden die gegen diese Richtlinien verstossen, strafrechtlich vorzugehen und den entstandenen Schaden geltend zu machen. 3. Premium Accounts a. Um von den Vorteilen unserer Premium Pakete zu kommen, müssen Sie sich mit Angabe Ihrer Adresse und Passwort auf der Seite von wesendit.info/premium oder wesendit.com/register registrieren. Nach erfolgter Registration erhalten Sie eine Verifikations , die Sie bestätigen müssen. b. Nach Bestätigung Ihrer werden Sie direkt zu der Anmeldeseite https://www.wesendit.com/login weitergeleitet. Beim ersten einloggen, stehen Ihnen die folgenden 3 Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung: Free Turbo ( Premium Paket ) Business ( Premium Paket ) c. Die Pakete unterscheiden sich hinsichtlich Ihres Funktionsumfanges. Bei der Auswahl eines Free oder Turboaccounts, bieten wir Ihnen die Möglichkeit jederzeit ein Upgrade vorzunehmen. d. Als Kunde entscheiden Sie sich für ein Paket und werden anschliessend durch den Zahlungsprozess geführt. Sie verpflichten sich, Zahlungs- und Kontaktinformationen vollständig und richtig anzugeben.

3 4. Abonnement der Premium Pakete e. Als Kunde können Sie zwischen einen monatlichen oder jährlichen Zahlungsplan auswählen. Die Abrechnung in der Schweiz erfolgt in Schweizer Franken, in allen übrigen Ländern in US$ CHF / US$ mtl. Turbo Account CHF / US$ jährlich Turbo Account 9.90 CHF / US$ mtl. Business Account CHF / US$ jährlich Business Account f. Der Kunde übernimmt die Zahlung sämtlicher anfallenden Steuern. WeSendit wird nur dann Steuern erheben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Sollte der Kunde von der Zahlung von Steuern gesetzlich ausgenommen sein, so muss der Kunde WeSendit dies durch eine offizielle Steuerbescheinigung oder anderweitig belegen. g. Zahlungsmittel und Sicherheit Bei der Abwicklung von Online-Zahlungen schreiben wir SICHERHEIT und DATENSCHUTZ gross. Daher arbeiten wir mit einem der führenden Payment Service Provider Europas zusammen, der Firma Sage Pay. Transaktionsdetails werden über 128-Bit-SSL-Zertifikate verschlüsselt, um ein Höchstmass an Datensicherheit zu bieten. Die Server von Sage Pay werden über 256-Bit-Verschlüsselungsstandards geschützt. Darüber hinaus verfügt Sage Pay über ein Zertifikat der Stufe 1, das die Einhaltung der von der Zahlungsindustrie eingeführten Datensicherheitsstandards PCI DSS bestätigt. Als Premium Kunde können Sie aus den Zahlungsmittel: Visa, Mastercard, American Express, PayPal und Rechnung/Vorkasse auswählen. h. Die Abrechnung erfolgt nach den gewünschten Abonnementen plan ( monatlich / jährlich )des jeweiligen Paketes. Das Paket Turbo und Business verlängert sich monatlich sowie jährlich, bis auf Widerruf durch Kündigung oder Löschung des Accounts. i. Löschung des Accounts Um einen Mitgliedsaccount zu löschen, besteht die Möglichkeit im Benutzerbereich des Mitglieds eine Nachricht über das Kontaktformular zu senden. Nach einer automatischen Sicherheitsverifikation bekommt das Mitglied eine mit einen Link, wo die Löschung des Accounts bestätigt werden muss. Alle Daten und bestehende Mitgliedsschaften werden ab diesem Zeitpunkt gelöscht.

4 j. Kündigung des Accounts Um eine Mitgliedschaft von Turbo oder Business Account zu kündigen, besteht die Möglichkeit im Benutzerbereich des Mitglieds eine Nachricht über das Kontaktformular zu senden. Die Kündigung tritt automatisch zum Ende der gebuchten Laufzeit in Kraft. Nach Ablauf der Vertragslaufzeit wird das Mitglieds Konto auf Free zurückgestuft. Beide Parteien, sowohl WeSendit als auch der Kunde, sind berechtigt, den Vertrag zu kündigen, wenn die jeweils andere Partei gegen eine wesentliche Vertragspflicht dieser AGB verstösst und die Pflichtverletzung trotz Fristsetzung nicht binnen 30 Tagen ab Eingang der schriftlichen Benachrichtigung behebt / unterlässt. k. Account Herabstufung Die Herabstufung von einen Turbo oder Business Account auf Free, erfolgt bei drei fehlgeschlagenen Abbuchungsversuchen der monatlichen oder jährlichen Gebühr oder mit dem aus laufen einer Mitgliedschaft. Alle Daten werden bei einer Herabstufung auf Free für die Dauer von 60 Tagen im Account aufbewahrt und anschliessend automatisch gelöscht. 5. Chronik / Datenverwaltung Im Rahmen einer Free, Turbo und Business Mitgliedschaft, erhalten Sie eine Übersicht über alle transferierten Daten. In Ihrer Chronik bieten wir Ihnen abhängig von Ihren Mitgliedsstatus eine Übersicht der untenstehenden Optionen. Wichtig: Diese Optionen stehen Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie einen Datentransfer über Ihren eingeloggten Mitgliederaccount vorgenommen haben: Datum des Datentransfers Anzeige der Empfänger Nachrichtentext Unbegrenzter Download Downloadlink Wiedervorlage Verfallsdatum der Daten Erinnerungsmail für nicht heruntergeladenen Daten Download Statistikanzeige ( Linkupload ) Löschen der Daten Dateisuche Anzeige aller Dateien Speicheranzeige Anzahl Uploads in der Chronik

5 a. Eigentumsvorbehalt WeSendit erhebt keinen Anspruch auf Eigentum der übermittelten Daten sowie Kenntnis von Inhalten. b. Beschränkte Berechtigung Der Kunde erteilt WeSendit die beschränkten Rechte ausschliesslich in dem Rahmen, in dem es für die Bereitstellung gewählten Premiumdienste erforderlich ist (z. B. für das Hosten gespeicherter Daten ). Diese Genehmigung ist auf unsere Partnerunternehmen und auf Drittanbieter übertragbar, die mit WeSendit an der Bereitstellung des Dienstes arbeiten. c. Mit der Nutzung unseres Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass WeSendit bei Nichterfüllung der betreffenden Dienstleistungen, durch Datenverlust oder Beschädigung von Informationen oder Inhalten einer Datei nicht in die Verantwortung gezogen werden kann. Als Kunde von WeSendit sind Sie sich bewusst, dass WeSendit ein Datentransferdienst ist und nicht die Leistungen wie ein Storage-Serviceanbieter bietet. WeSendit empfiehlt ausdrücklich jeden Kunden Backupdaten auf einen anderen Server, Festplatte oder Speichermedium zu sichern. 6. Kontoübersicht ( Account ) WeSendit gewährt jeden registrierten Kunden mit den Status Free, Turbo - und Business eine Einsicht auf die Accounteinstellungen. In Ihrem Account bieten wir Ihnen eine Übersicht der folgenden Optionen: Adresse, die bei der Registrierung angeben wurde Upgrademöglichkeit Accountyp ( Free, Turbo, Business ) Gültigkeitsdatum des Accounts Passwort ändern Spracheinstellungen in Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Französisch Passwortschutz Status Sidebar ( Cockpit ) Anzeige Channel URL Newsletter an - und abmelde Option Terminversand Status Gutscheinversand aktivieren oder deaktivieren Referral Link Anzeige der bisherigen Uploads / Transfers Treuepunktestatistik Upload Profilbild Abhängig vom Mitgliederstatus können die ausgewiesenen Optionen aktiviert oder deaktiviert werden.

6 a. Passwortschutz Account Nach erfolgter Registrierung empfehlen wir unseren Kunden das Passwort im Account zu ändern. Bitte verwenden Sie für Ihre eigene Sicherheit ein Passwort aus Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen. Das Passwort Ihres Mitgliederaccounts sollte mindestens 8 Stellen umfassen. WeSendit hat keine Einsicht auf die Passwörter der Mitglieder. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich auf der Loginseite wesendit.com/login durch Angabe Ihrer Adresse ein neues Passwort zustellen. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unser Team unter oder telefonisch: oder lesen Sie unsere FAQ auf b. Profilbild Im Account hat jeder Kunde unabhängig von seinen Mitgliedsstatus die Möglichkeit ein Profilbild hochzuladen. Profilbilder können in den Formaten, jpg, jpeg, png oder gif in einer maximal Auflösung von 2 MB hochgeladen werden. Vom Upload eines Profilbildes ausgenommen sind Dateien, an denen Rechte Dritter bestehen und deren Urheberrechte durch den Upload eines Profilbildes verletzt werden, sowie Gewaltverherrlichende und rassistische sowie sexistische oder politische Grafiken beinhalten. WeSendit behält sich das Recht vor, Profilbilder zu löschen oder Accounts zu speeren die gegen diese Richtlinien verstossen. c. Treuepunkte Jedes Mitglied erhält abhängig vom Mitgliedstatus für jeden Transfer Treuepunkte im Account gutgeschrieben. 5 Treuepunkte erhalten User mit dem Mitgliedsstatus Free 15 Treuepunkte erhalten User mit dem Mitgliedsstatus Turbo 25 Treuepunkte erhalten User mit dem Mitgliedsstatus Business Die gesammelten Treuepunkte können über unseren kommenden Onlineshop, der im Winter 2015 aufgeschaltet wird wesendit.info/trustpoints eingelöst werden. Abhängig vom verfügbaren Kontingent hat jedes Mitglied die Möglichkeit weitere Treuepunkte zu erwerben.

7 Die Berechnung der Treuepunkte sieht wie folgt aus und kann bei Bedarf mit zusätzlichem Kontingent für ein Mitgliedsaccount erworben werden. 100 Treuepunkte: 0.10 US$ 500 Treuepunkte: 0.50 US$ Treuepunkte: 1.00 US$ Treuepunkte: 2.50 US$ Treuepunkte: 5.00 US$ Treuepunkte: US$ Treuepunkte: US$ Treuepunkte: US$ Wichtig: Treuepunkte können nicht ausbezahlt werden und sind nicht übertragbar. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unser Team unter oder telefonisch: oder lesen Sie unsere FAQ auf 7. Rabattgutscheine Rabattgutscheine im Form von Gutscheincodes werden stets unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der Werbepartner über WeSendit angeboten. WeSendit hat keinen Einfluss auf die Anzahl oder den Inhalt der Rabattgutscheine. Die Verantwortung hierfür liegt alleine bei unseren Werbepartnern. Wir übernehmen keine Gewähr für den Erhalt der jeweils beschriebenen Vergünstigung. l. Nicht registrierte Benutzer: Nicht registrierte Benutzer, welche Daten über Wesendit versenden erhalten im Zufallsprinzip einen Rabattgutschein zugesprochen. Die Rabattgutscheine stellt WeSendit seinen Benutzer über Werbepartner bereit und werden vom verfügbaren Werbekontingent aufgeteilt. m. Registrierte Benutzer: Registriete Benutzer, erhalten bei Vorselektion der Interessen, Angabe des Geburtsjahres und Geschlecht passende Rabattgutscheine. Diese Gutscheine stellt WeSendit seinen Benutzer über Werbepartner zu Verfügung und werden vom verfügbaren Werbekontingent aufgeteilt. n. Rabattgutscheine werden jedem Benutzer zusammen mit der Uploadbestätigung per als PDF Anhang übermittelt und können bei den jeweiligen Werbepartner eingelöst werden. Nicht eingelöste Rabattgutscheine werden dem Benutzer von WeSendit nicht erstattet. Jeglicher Rechtsanpruch gegenüber WeSendit ist ausgeschlossen.

8 8. Adressbuch ( Contact Management ) Empfänger werden beim Transfer automatisch im Adressbuch gespeichert und können ab Mitgliedsstatus Turbo und Business bearbeitet werden. Gespeicherte Empfänger werden beim wiederholten Versand im Interface eines Free, Turbo und Business Mitglieds zugeordnet. WeSendit wird alle Daten streng vertraulich behandeln und ist nicht dazu berechtigt, Kontaktdaten an Dritte oder für Werbezwecke zu verwenden. 9. Terminversand Als angemeldetes Mitglied mit den Status Turbo und Business können Dateien mit Angabe von Datum und Uhrzeit bis zu 3 Monate im Voraus an einen oder max. 50 Empfänger übermittelt werden. Diese Funktion kann über den "Account" Bereich aktiviert - oder deaktiviert werden. 10. Personalisierter Versand / WeSendit Channel Setzen Sie mit einen Business Account individuelle Akzente und versenden Sie Ihre Daten mit Ihrem persönlichen Fingerabdruck. Optimieren Sie Ihre Downloads mit eigenen Hintergründen, persönlicher URL und geben Sie Ihren s ein ansprechendes Layout mit Wiedererkennungswert. Mit den Mitgliedsstatus Business, stehen Ihnen die folgenden Optionen zur Verfügung: WeSendit Channel URL Definieren Sie Ihre URL, bspw. company.wesendit.com und versenden Sie somit über Ihre eigene URL Daten. Bitte beachten Sie, dass nach Eingabe der URL keine nachträglichen Änderungen mehr möglich sind. Logo Ihr Logo / Grafik wird in allen s Ihren Empfängern angezeigt. Ihr Logo / erscheint in den Templates von WeSendit. Für eine optimale Darstellung achten Sie bitte darauf, dass die Bilder im.png Format ( Transparenter Hintergrund ) mit einer max. Dateigrösse von 150kb hochgeladen werden. Logo Ihr Logo / erscheint im Interface von WeSendit. Für eine optimale Darstellung achten Sie bitte darauf, dass die Bilder im.png Format ( Transparenter Hintergrund ) mit einer max. Dateigrösse von 150kb hochgeladen werden. Titel von Ihren WeSendit Channel Der Titel erscheint in der rechten Ecke von Ihren Channel.

9 Hintergrundbilder Wie bieten Ihnen die Möglichkeit bis zu 3 Hintergrundbilder hochzuladen. Für eine bestmögliche Darstellung der Bilder, achten Sie bitte darauf dass alle Hintergrundbilder in einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixel hochgeladen werden. Hierbei sollte die max. Dateigrösse von 1MB nicht überschritten werden. Alle Bilder werden automatisch auf die jeweilige Bildschirmauflösung angepasst. Sie haben folgendes gelesen und akzeptiert: Bei der Benutzung des WeSendit Channel ist es untersagt, URL, Titel, Logos, Bilddaten zu verwenden, an denen Rechte Dritter bestehen und deren Urheberrechte verletzt werden, sowie Gewaltverherrlichende und rassistische sowie sexistische oder politische Grafiken / Aussagen beinhalten. WeSendit behält sich das Recht vor, Accounts zu speeren sich der Rechtsgrundlage wiedersetzen. Der WeSendit Kunde gewährleistet, dass er zur Aufschaltung seines Channels alle erforderlichen Rechte besitzt. Der Kunde stellt WeSendit von allen Ansprüchen Dritter frei, die wegen der Verletzung gesetzlicher Bestimmungen entstehen können. Ferner wird WeSendit von den Kosten zur notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Kunde ist verpflichtet, WeSendit nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. WeSendit behält sich ausdrücklich vor, gegen Kunden die gegen diese AGBs verstossen, strafrechtlich vorzugehen und den entstandenen Schaden geltend zu machen. Salvatorische Klausel Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam oder unvollständig sein oder sollte die Erfüllung unmöglich werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Teile des Vertrages nicht beeinträchtigt. WeSendit und der Kunde verpflichten sich für diesen Fall, unverzüglich die unwirksame Bestimmung durch eine zulässige wirksame Bestimmung zu ersetzen, die nach ihrem Inhalt der ursprünglichen Absicht am nächsten kommt. Anwendbares Recht und Gerichtsstand 1. Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen den Parteien findet ausschliesslich das materielle schweizerische Recht Anwendung. 2. Für sämtliche im Zusammenhang mit diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten sind die ordentlichen Gerichte am Sitz von WeSendit (Schweiz) zuständig. 3. Der Einfachheit halber wird ausschliesslich die männliche Form verwendet.

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein.

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein. Nutzungsbedingungen Die Website Eislaufbörse ECZ-KLS (nachfolgend die "Website") gehört der Kunstlaufsektion ECZ (nachfolgend "KLS-ECZ.CH" oder "wir", "uns", etc.), welche sämtliche Rechte an der Website

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie 1 VORBEMERKUNG Die Generali Online Akademie wird von der Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München, betrieben

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen der Guestlist.ch AG Stand Juni 2012 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN I. GELTUNG Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Guestlist AG ("AGB") gelten für jeden Benutzer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz 1 Geltungsbereich und Begriffsdefinitionen Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen STICK tea

Mehr

ricardo.ch-magazin Nutzungsbestimmungen

ricardo.ch-magazin Nutzungsbestimmungen Inhaltsverzeichnis 1 Anwendungsbereich 3 2 ricardo.ch-magazin 3 3 Netiquette 3 4 User Generated Content (UGC) 4 5 Social Media Plugins 4 6 Datenschutz 4 7 Anwendbares Recht und Gerichtsstand 5 2 5 1 Anwendungsbereich

Mehr

Datenschutzrichtlinie für die Plattform FINPOINT

Datenschutzrichtlinie für die Plattform FINPOINT Datenschutzrichtlinie für die Plattform FINPOINT Die FINPOINT GmbH ( FINPOINT ) nimmt das Thema Datenschutz und Datensicherheit sehr ernst. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie FINPOINT die personenbezogenen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Willkommen bei Amawebs.com! Durch die Verwendung von Amawebs.com - Websites, von Produkten oder Dienstleistungen auf Amawebs.com stimmen Sie automatisch den folgenden Nutzungsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB )

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) CB-Webhosting.de ist ein Projekt von Computer Becker Computer Becker Inh. Simon Becker Haupstr. 26 a 35288 Wohratal-Halsdorf Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Reseller Vertrag für Dedizierte Server Kunden. zwischen. der. STRATO AG Pascalstraße 10 10587 Berlin. im folgenden STRATO. und

Reseller Vertrag für Dedizierte Server Kunden. zwischen. der. STRATO AG Pascalstraße 10 10587 Berlin. im folgenden STRATO. und - MUSTERVERTRAG - Bitte senden Sie dieses Formular per FAX an 030-88615 245, oder auf dem Postweg an: STRATO AG - Kundenservice Dedicated Server - Pascalstraße 10 10587 Berlin Nur zur Einsichtnahme! Zum

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen Allgemeine Nutzungsbedingungen für DaVinciPhysioMed GmbH Physiotherapie und Sport rehabilitation in Berlin Charlottenburg 1. Informationen zum Urheberrecht Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie

Mehr

L i z e n z v e r t r a g

L i z e n z v e r t r a g L i z e n z v e r t r a g zwischen dem Zentralverband der Deutschen Naturwerkstein-Wirtschaft e. V., Weißkirchener Weg 16, 60439 Frankfurt, - nachfolgend Lizenzgeber genannt - und der Firma - nachfolgend

Mehr

Hosting. Allgemeine Geschäftsbedingungen. Stand Dezember 2013. Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern

Hosting. Allgemeine Geschäftsbedingungen. Stand Dezember 2013. Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern Hosting Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand Dezember 2013 Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis... 2 2 Geltungsbereich... 3 3 Vertragsabschluss...

Mehr

e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner e-seal User Manual Doc. No.: e-seal_2_8_11_0096_ume Version: 1.0

e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner e-seal User Manual Doc. No.: e-seal_2_8_11_0096_ume Version: 1.0 e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner Novartis Template IT504.0040 V.1.8 1 / 12 e-seal_usermanual_1.0_extern_deutsch.doc 1 Zielsetzung...3 2 Voraussetzungen...3 3 Be- und Einschränkungen...3 3.1

Mehr

Sie tätigen mit uns oder einer anderen Tochtergesellschaft des Lindt Konzerns Handelsgeschäfte,

Sie tätigen mit uns oder einer anderen Tochtergesellschaft des Lindt Konzerns Handelsgeschäfte, Diese Datenschutzrichtlinie ist auf dem Stand vom 05. November 2012. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie legt dar, welche Art von Informationen von Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH ( Lindt ) erhoben

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen (Version Oktober 2014) 1. Geltungsbereich Die PrimeMath GmbH mit Sitz in Uster (PrimeMath) bietet auf ihrer Webseite (www.primemath.ch) Lernvideos im Bereich der Mathematik

Mehr

Datenschutzvereinbarung

Datenschutzvereinbarung Datenschutzvereinbarung Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach 11 BDSG zwischen dem Nutzer der Plattform 365FarmNet - nachfolgend Auftraggeber genannt - und

Mehr

Übersicht AGB Courierfusion

Übersicht AGB Courierfusion Übersicht AGB Courierfusion 1. Vorbemerkungen / Gegenstand des Vertrags 2. Zustandekommen des Vertrags 3. Leistungspflichten / Testphase 4. Allgemeine Sorgfaltspflichten des Nutzers 5. Systemnutzung /

Mehr

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum Provider-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

VIELEN DANK!!! Mitarbeitermotivations-Test. Mustervorlagen. Befragung: Gibt es ungelöste Konflikte im Salon? Ja Nein

VIELEN DANK!!! Mitarbeitermotivations-Test. Mustervorlagen. Befragung: Gibt es ungelöste Konflikte im Salon? Ja Nein Mustervorlagen Mitarbeitermotivations-Test Befragung: Gibt es ungelöste Konflikte im Salon? Ja Nein Gibt es Cliquen oder Geheimnisse im Salon? Ja Nein Machen Mitarbeiter Verbesserungsvorschläge oder geben

Mehr

YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen

YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen YeBu Allgemeine Geschäftsbedingungen Übrigens: Sie können dieses Dokument auch im PDF Format herunterladen. Inhalt: 1 Leistungen und Haftung 2 Kosten 3 Zahlungsbedingungen 4 Benutzerpflichten 5 Datenschutz

Mehr

burgdorf-info.ch: Allgemeine Geschäftsbedingungen

burgdorf-info.ch: Allgemeine Geschäftsbedingungen burgdorf-info.ch: Allgemeine Geschäftsbedingungen Anwendungsbereich Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln den rechtlichen Rahmen für die Beziehung zwischen Ihnen als Kunde sowie

Mehr

AGB der Inacu Solutions GmbH

AGB der Inacu Solutions GmbH AGB der Inacu Solutions GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Nutzung des BankITX Informationssystems der Inacu Solutions GmbH. 1 Vertragsgegenstand (1) Die Inacu Solutions

Mehr

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN DATENBANK-LIZENZ GLOBALG.A.P. gewährt registrierten Nutzern (GLOBALG.A.P. Mitgliedern und Marktteilnehmern) gemäß den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. Ticketvorverkauf über das Internet

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. Ticketvorverkauf über das Internet ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Ticketvorverkauf über das Internet der Odeïon Kulturforum Salzburg GmbH Waldorfstraße 13 A-5023, Salzburg-Gnigl FN 310233 a UID-Nr: ATU 64178204 1. Allgemeines / Geltungsbereich

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de Stand: 28. April 2014 1. Geltungsbereich Für die Nutzung des Forums unter www.ebilanz-online.de, im Folgenden Forum genannt, gelten die

Mehr

Dritten übermitteln. Verlangen Hersteller oder Distributoren detailliertere Angaben über die gespeicherten Daten (um allfälligem Missbrauch vorzubeugen, zur Datenkontrolle oder für statistische Zwecke)

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

Nutzungsbedingungen für Internet-Dienste der WCTAG (Stand 01.01.2015)

Nutzungsbedingungen für Internet-Dienste der WCTAG (Stand 01.01.2015) Nutzungsbedingungen für Internet-Dienste der WCTAG (Stand 01.01.2015) Der Internetauftritt der WCTAG bietet benutzerspezifische Funktionen. So haben Lehrkräfte die Möglichkeit, unter dem Menüpunkt Unterricht

Mehr

< E-commerce Trust Guide /> Steigerung Ihrer Conversion-Rates durch verbesserte Glaubwürdigkeit

< E-commerce Trust Guide /> Steigerung Ihrer Conversion-Rates durch verbesserte Glaubwürdigkeit < E-commerce Trust Guide /> Steigerung Ihrer Conversion-Rates durch verbesserte Glaubwürdigkeit Inhalt Willkommen zum E-commerce Trust Guide Diese Anleitung wird Ihnen helfen! Vertrauensrichtlinien für

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen. für das Video Portal WERDER.TV. Stand: August 2012. 1 Anwendungsbereich und Vertragsinhalt

Allgemeine Nutzungsbedingungen. für das Video Portal WERDER.TV. Stand: August 2012. 1 Anwendungsbereich und Vertragsinhalt Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Video Portal WERDER.TV Stand: August 2012 1 Anwendungsbereich und Vertragsinhalt 1. Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Nutzung des kostenpflichtigen Video-Portals

Mehr

Vertrag über die Registrierung von Domainnamen

Vertrag über die Registrierung von Domainnamen Vertrag über die Registrierung von Domainnamen zwischen Bradler & Krantz GmbH & Co. KG Kurt-Schumacher-Platz 10 44787 Bochum - nachfolgend Provider genannt - und (Firmen-) Name: Ansprechpartner: Strasse:

Mehr

Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen

Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen 1. Wie kann ich ein Unternehmenskonto für Brainloop Dox erstellen? Zum Erstellen eines Unternehmenskontos für Brainloop Dox, besuchen Sie unsere Webseite www.brainloop.com/de/dox.

Mehr

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt 1 Allgemeines -------------------------------------------------------------------------2 2 Nutzung des Online-Shops---------------------------------------------------------2

Mehr

A. Präambel. B. Downloads. C. Fotogalerie

A. Präambel. B. Downloads. C. Fotogalerie A. Präambel Mit der Nutzung der Angebote dieser Internetpräsenz 'lions-club-winnweiler.de' (im folgenden auch 'Anbieter' genannt) erklären Sie sich damit einverstanden, an die folgenden Nutzungsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Produkt ClixTrack der Clix GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Produkt ClixTrack der Clix GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Produkt ClixTrack der Clix GmbH Stand 30.01.2013 1 Geltung 1.1. Das Angebot der Clix GmbH, nachfolgend als Anbieter bezeichnet, richtet sich sowohl an gewerbliche

Mehr

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Benutzerhandbuch für ZKB WebMail Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 3 1.1 Definition 3 1.2 Sicherheit 3 2 Funktionen 3 2.1 Registrierung (erstes Login)

Mehr

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern BSH-FX (File Exchange) Dokumentation für BSH-Mitarbeiter und externe Partner für den Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern Stand: 24.06.2015, Version 1.01 Inhalt Inhalt... 2 Allgemeines zum BSH-FX

Mehr

Allgemeine Bedingungen. für die. Benennung eines Kontakts mit Sitz Berlin als Tech-C

Allgemeine Bedingungen. für die. Benennung eines Kontakts mit Sitz Berlin als Tech-C Allgemeine Bedingungen für die Benennung eines Kontakts mit Sitz Berlin als Tech-C Präambel Der Kunde möchte einen Domainregistrierungsvertrag mit der 1API GmbH über die Registrierung einer.berlin Domain

Mehr

NEVARIS Benutzerverwaltung

NEVARIS Benutzerverwaltung NEVARIS Benutzerverwaltung Integrierte Lösungen für das Bauwesen Diese Dokumentation wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt; jedwede Haftung muss jedoch ausgeschlossen werden. Die Dokumentationen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Consolving Network Solutions Philipp Haußleiter & Willem van Kerkhof Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Allgemeines 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Lieferungen,

Mehr

3 Testen Sie Ihren Online-Shop

3 Testen Sie Ihren Online-Shop Als Betreiber eines Online-Shops sollten Sie alle Bereiche Ihres Shops genau kennen, denn ein Online-Shop ist kein Spiel. Deshalb sollten Sie Ihren Online-Shop auf Herz und Nieren testen und prüfen, damit

Mehr

DISCLAIMER KSA CHECK-IN. Nutzungsbestimmungen KSA Check-in. Geltungsbereich

DISCLAIMER KSA CHECK-IN. Nutzungsbestimmungen KSA Check-in. Geltungsbereich DISCLAIMER KSA CHECK-IN Nutzungsbestimmungen KSA Check-in Geltungsbereich Das KSA Check-in ist eine Dienstleistung des KSA (Kantonsspital Aarau AG). Sie ermöglicht Schweizer Fachärzten und Praxen, die

Mehr

Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts

Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts 1. Allgemeines, Anwendung, Vertragsschluss 1.1 Mit dem ersten Login (vgl. Ziffer 3.1) zu My FERCHAU Experts (im Folgenden Applikation ) durch den Nutzer akzeptiert

Mehr

c) Das Trikot wird im Rahmen einer Auktion mit vorbestimmter Annahmefrist (Angebotsdauer) auf der Website www.wilovebvb.de (Website) angeboten.

c) Das Trikot wird im Rahmen einer Auktion mit vorbestimmter Annahmefrist (Angebotsdauer) auf der Website www.wilovebvb.de (Website) angeboten. Teilnahmebedingungen und Datenschutz Diese Bestimmungen geltend ergänzend zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen auf www.wilo.com. 1. Inhalt und Umfang der Auktion a) Verantwortlicher

Mehr

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg Auftrags- und Rechnungsbearbeitung immo-office-handwerkerportal Schnelleinstieg Dieser Schnelleinstieg ersetzt nicht das Handbuch, dort sind die einzelnen Funktionen ausführlich erläutert! Schnelleinstieg

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Internet Online AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Internet Online AG Allgemeine Geschäftsbedingungen Internet Online AG 1. ANWENDUNGSBEREICH Die Beziehungen zwischen den Kundinnen und Kunden (nachstehend «Kunden» genannt) und Internet Online AG (nachstehend «INTO» genannt)

Mehr

E-Learning Vertragsbedingungen

E-Learning Vertragsbedingungen 1. Angebot und Vertragsschluss E-Learning Vertragsbedingungen 1.1 Das Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ( Lizenznehmer") im Sinne des 14 BGB. Verbrauchern ist diese Leistung nicht zugänglich.

Mehr

Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht

Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht BENUTZER- HANDBUCH Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht Anmeldung als Mitglied Anzeige der Aktien- bescheini- gungen Zertifikats- option wählen Aktienzertifikat als Druckversion zusenden Handelskonto

Mehr

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud 1 Anwendungsbereich Die nachstehenden Bedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung der bruno banani Cloud durch registrierte Nutzer. Für die Nutzung

Mehr

1. Bereitstellung von Speicherplatz für die Speicherung von Daten des Kunden im World Wide Web.

1. Bereitstellung von Speicherplatz für die Speicherung von Daten des Kunden im World Wide Web. Allgemeine Geschäftsbedingungen DXX -, Andreas Wolf Geschw. Scholl Str. 11 07407 Rudolstadt 1 Webhostimg 2 Domain 1. 1 Leistungsbeschreibung 1. Bereitstellung von Speicherplatz für die Speicherung von

Mehr

Allgemeine Bedingungen. für die. Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als. administrativen Ansprechpartner

Allgemeine Bedingungen. für die. Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als. administrativen Ansprechpartner Allgemeine Bedingungen für die Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als administrativen Ansprechpartner Präambel Der Kunde möchte einen Domainregistrierungsvertrag mit der 1API GmbH über die Registrierung

Mehr

E-Mail-Account-Vertrag

E-Mail-Account-Vertrag E-Mail-Account-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand des Vertrages ist die Einrichtung

Mehr

ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN

ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN Willkommen bei der Online-Gebühren-Site von Zonta International. Bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen gründlich durch, damit Sie

Mehr

Fax2Mail Bedienungsanleitung

Fax2Mail Bedienungsanleitung Fax2Mail Bedienungsanleitung Inhalt Einstieg Seite 3 Hauptseite Seite 4 Fax versenden Seite 5 Faxdrucker Seite 9 Kundendaten ändern Seite 12 Fax empfangen Seite 14 Seite 2 Einstieg Über die Internetadresse

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB) JKweb GmbH Unterer Rheinweg 36 CH-4057 Basel +41 (0)76 415 18 54 info@jkweb.ch http://jkweb.ch Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB) von JKweb GmbH (nachfolgend: JKweb) Geltung der AGB BudgetLine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting

Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting Stand 01. August 2014 1. Geltungsbereich (a) Die nachfolgenden Geschä3sbedingungen sind Bestandteil aller Geschä3e zwischen der ja.do GmbH, Schlosshof 7, 82229 Seefeld

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen 1. Anwendungsbereich und Vertragsabschluss 1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Domainnamen regeln das Rechtsverhältnis zwischen J&T Services GmbH (nachfolgend

Mehr

Vereinbarung. zwischen. Name/Vorname Adresse PLZ/Ort vertreten durch Name/Vorname/Funktion Name/Vorname/Funktion (nachfolgend «Firma») und

Vereinbarung. zwischen. Name/Vorname Adresse PLZ/Ort vertreten durch Name/Vorname/Funktion Name/Vorname/Funktion (nachfolgend «Firma») und Vereinbarung zwischen Name/Vorname Adresse PLZ/Ort vertreten durch Name/Vorname/Funktion Name/Vorname/Funktion (nachfolgend «Firma») und Hochschule Luzern Informatik Campus Rotkreuz Suurstoffi 8 6343 Rotkreuz

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte Allgemeine Geschäftsbedingungen der Zeitungsverlag Aachen GmbH für Verträge über vergütungspflichtige Online-Inhalte 1 Geltungsbereich und Begründung der Vertragsverhältnisse Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

CoP in sechs Schritten kaufen

CoP in sechs Schritten kaufen CoP Dokumentation CoP in sechs Schritten kaufen Inhalt Allgemeines 1 Schritt 1 Produkt auswählen 2 Schritt 2 Eingabe der persönlichen Daten 3 Schritt 3 Bestelldaten ergänzen 4 Schritt 4 Daten überprüfen

Mehr

Sharepoint Nutzungsbedingungen

Sharepoint Nutzungsbedingungen Sharepoint Nutzungsbedingungen Die Bertelsmann Stiftung (nachfolgend Betreiber ) betreibt die Website Sharepoint Musikalische Bildung. Die Nutzung des Sharepoints wird den Nutzern/ Nutzerinnen unter der

Mehr

Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen:

Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen: 1. Geltungsbereich Für alle Dienstleistungen

Mehr

AGBs. Werbung Beschriftung Internet

AGBs. Werbung Beschriftung Internet AGBs Werbung Beschriftung Internet Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der DesignFactory AG 1. Geltung der AGB Für alle Aufträge an uns, gelten ausschliesslich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der

Mehr

Datenschutzerklärung der emco electroroller GmbH für die emcoelektroroller.de

Datenschutzerklärung der emco electroroller GmbH für die emcoelektroroller.de Datenschutzerklärung der emco electroroller GmbH für die emcoelektroroller.de Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich. Definition

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Geltungsbereich. Definition Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Mietboss, Inhaber Daniel Krumdiek, Schützenweg 24, 27243 Harpstedt

Mehr

Nutzungsbedingungen für die ixpos Export Community. Stand: 15. März 2012

Nutzungsbedingungen für die ixpos Export Community. Stand: 15. März 2012 Nutzungsbedingungen für die ixpos Export Community Stand: 15. März 2012 Vielen Dank für Ihr Interesse an der Nutzung unseres Angebots. Mit der Registrierung als Nutzer der Export Community des ixpos-portals

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der SmartStore AG für community.smartstore.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen der SmartStore AG für community.smartstore.com Allgemeine Geschäftsbedingungen der SmartStore AG für community.smartstore.com SmartStore Account bei der community.smartstore.com bestehend aus Forum, Blogs und Marketplace SCM Für die Nutzung des SmartStore

Mehr

Übersetzung aus der englischen Sprache

Übersetzung aus der englischen Sprache Übersetzung aus der englischen Sprache Richtlinie zur Beilegung von Streitigkeiten betreffend Registrierungsvoraussetzungen für.tirol Domains (Eligibility Requirements Dispute Resolution Policy/ERDRP)

Mehr

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Willkommen bei Websense Secure Messaging, einem Tool, das ein sicheres Portal für die Übertragung und Anzeige vertraulicher, persönlicher Daten in E-Mails bietet.

Mehr

mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland

mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland P A C H T V E R T R A G Zwischen der mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland im folgenden»verpächter«genannt und Firma:

Mehr

Nutzung des Accellion Secure (Large) File Transfer- Systems

Nutzung des Accellion Secure (Large) File Transfer- Systems Nutzung des Accellion Secure (Large) File Transfer- Systems Erläuterung der wichtigsten Funktionen und Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen FÜR EXTERNE ANWENDER Vers. 1.8, Februar 2013 Was

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von "" (nachfolgend "MedienWeb" genannt) erfolgen ausschließlich aufgrund den folgenden Geschäftsbedingungen.

Mehr

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DATENSCHUTZERKLÄRUNG DATENSCHUTZERKLÄRUNG 1. Privatsphäre und Datenschutz 2. Zweck der Datensammlung 3. Zugriff auf die gesammelten persönlichen Daten 4. Cookies 5. Keine Weitergabe an Dritte 6. Datenübertragung im Ausland

Mehr

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT Stand 07. Juni 2010 1 VERTRAGSGEGENSTAND Im Rahmen des Vorausbezahlungs (Prepaid)-Angebots kann ein Kunde ein Prepaid-Konto (Guthabenkonto) einrichten mit der Möglichkeit

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN EINLEITUNG Dieser Vertrag regelt die Beziehungen zwischen dem Unternehmen Roland Hörmann e.u. (nachfolgend Betreiber genannt) und dem Benutzer (nachfolgende Nutzer genannt)

Mehr

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Vollständigkeit Aktualität der bereit gestellten Inhalte.

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Vollständigkeit Aktualität der bereit gestellten Inhalte. Nutzungshinweise (1) Haftungsbeschränkung Inhalte dieser Website Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Haftung für die Richtigkeit,

Mehr

Technische Anfrage an Fax: +49 (0)3723-42924

Technische Anfrage an Fax: +49 (0)3723-42924 Technische Anfrage an Fax: +49 (0)3723-42924 eska GmbH Abt. Onlineshop Schulzegasse 1 09337 Hohenstein-Ernstthal Tel.: +49 (0)3723-6685610 Fax: +49 (0)3723-42924 info@eska24h-shop.de www.eska24h-shop.de

Mehr

End User Manual für SPAM Firewall

End User Manual für SPAM Firewall Seite 1 End User Manual für SPAM Firewall Kontakt Everyware AG Birmensdorferstrasse 125 8003 Zürich Tel: + 41 44 466 60 00 Fax: + 41 44 466 60 10 E-Mail: tech@everyware.ch Date 25. Januar 2007 Version

Mehr

Die Vertragspartner sind natürliche / juristische Personen des Privatrechts und voll geschäftsfähig, bzw. ordnungsgemäß bevollmächtigt.

Die Vertragspartner sind natürliche / juristische Personen des Privatrechts und voll geschäftsfähig, bzw. ordnungsgemäß bevollmächtigt. Vertrag über Internet Dienstleistungen zwischen der Firma TBits.net GmbH Brühlweg 9 73553 Alfdorf nachfolgend Auftragnehmerin genannt und der Firma Firma Adresse PLZ Ort nachfolgend Auftragge berin genannt

Mehr

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb.

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb. Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Aktions-Code Bestellung Instant-ISP Aktions-Pakete Menge

Mehr

Warum muss ich mich registrieren?

Warum muss ich mich registrieren? - Warum muss ich mich registrieren? - Ich habe mein Passwort oder meinen Benutzernamen vergessen - Wo ist meine Aktivierungs-Mail? - Wie kann ich mein Benutzerkonto löschen? - Wie kann ich mein Newsletter-Abonnement

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag zwischen.. Compnet GmbH Compnet Webhosting Niederhaslistrasse 8 8157 Dielsdorf (nachfolgend Gesellschaft) und der unter Vertragspartner/Antragsteller aufgeführten Person/Firma/Organisation

Mehr

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN

GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN GOOGLE BUSINESS PHOTOS VEREINBARUNG ÜBER FOTOGRAFISCHE DIENSTLEISTUNGEN ANBIETER DER FOTOGRAFISCHEN DIENSTLEISTUNGEN: Adresse: E-Mail-Adresse: Telefon: NAME DES UNTERNEHMENS: Adresse des Unternehmens:

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH 1 Allgemeines Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen ( ANB ) gelten für die Nutzung aller Webseiten von Enterprise Technologies

Mehr

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Gültig vom 1. Januar 2015 Herausgeber: Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz e.v. Inhalt 1. Allgemeine Bedingungen...

Mehr

AGB PowerWebNet.de, Stand: 05.08.2008

AGB PowerWebNet.de, Stand: 05.08.2008 AGB PowerWebNet.de, Stand: 05.08.2008 Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Verträge zwischen dem Kunden und PowerWebNet.de Geschäftsführer Harald Mauch Steigstr.15 D-78078 Niedereschach

Mehr

Leitfaden für die Erstregistrierung am BellandVision-Entsorgerportal

Leitfaden für die Erstregistrierung am BellandVision-Entsorgerportal Leitfaden für die Erstregistrierung am BellandVision-Entsorgerportal entwickelt von BellandVision GmbH 1. Allgemeines Entsorgungspartner von BellandVision können über das BellandVision-Entsorgerportal

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I. Geltungsbereich Betreiber dieser Webseiten ist die EC-Incentive, Marketing & Consulting GmbH. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten in ihrer zum Zeitpunkt

Mehr

Share online 2.0 Nokia N76-1

Share online 2.0 Nokia N76-1 Share online 2.0 Nokia N76-1 KEINE GARANTIE Die Programme der Drittanbieter, die mit dem Gerät geliefert werden, wurden von Personen oder juristischen Personen erstellt oder stehen in deren Eigentum, die

Mehr

Nutzungsvereinbarung für LEA der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Nutzungsvereinbarung für LEA der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Nutzungsvereinbarung für LEA der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Geltungsbereich Die vorliegende Nutzungsvereinbarung gilt für die Nutzung der Lernplattform LEA der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Mit der Nutzung

Mehr

Hosting-Auftrag UNIX Standard

Hosting-Auftrag UNIX Standard Hosting-Auftrag UNIX Standard ecom webservices Am Hohentorshafen 21a 28197 Bremen fon: 0421 50 91 32 7 fax: 0421 50 91 32 8 email: kontakt@ecom-bremen.de web: www.ecom-webservices.de Bitte senden Sie diesen

Mehr

Bedienungsanleitung. für das. PBX connect - Benutzerkonto

Bedienungsanleitung. für das. PBX connect - Benutzerkonto Bedienungsanleitung für das PBX connect - Benutzerkonto Version 02.2013 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Login und Hauptmenu 3 2.1 Ihr Login 3 2.2 Passwort vergessen 3 2.3 Das Hauptmenu 4 3. Kundeninformation

Mehr

Dokumentation Managed Exchange Endkunden Anleitung

Dokumentation Managed Exchange Endkunden Anleitung Dokumentation Managed Exchange Endkunden Anleitung Kurzbeschrieb Das vorliegende Dokument beschreibt die Verwaltung für Endkunden über das Hosting Portal. Auftraggeber/in Autor/in Markus Schütze / Daniel

Mehr

WLAN-AGB. 1. Gegenstand. 2. Nutzungsberechtigung. 3. Sicherheit

WLAN-AGB. 1. Gegenstand. 2. Nutzungsberechtigung. 3. Sicherheit Seite 1/5 WLAN-AGB 1. Gegenstand Die nachfolgenden WLAN-AGB regeln die Nutzung und den Zugang zum WLAN ( BVB WLAN ) der Borussia Dortmund GmbH und Co. KGaA ( BVB ). 2. Nutzungsberechtigung 2.1. Die Nutzung

Mehr