Made in Germany - since 1910

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Made in Germany - since 1910"

Transkript

1 Made in Germany - since 1910

2 Automatic Safety Door and Gate Systems in an Exclusive and Unique Form BUCHELE Innovative Gate Systems is specialised in the development, construction and production of sophisticated, exclusive and high quality automatic door and gate systems. These door and gate systems are multifunctional and may be freely combined with the following demands: Burglar proof Bullet proof Explosion resistant Fire proof Sound insulation These automatic door and gate systems find their use in buildings that require protection or as entrance to a property. BUCHELE offers the following various systems that may be adapted to the required application: Single wing automatic swing doors and gates Double wing automatic swing doors and gates Single wing automatic sliding gates Double wing automatic sliding gates Four wing automatic folding gates For all systems we offer two different high-quality design series, technically absolutely identical, however absolutely different in their appearance. The ESSENTIAL LINE series The optical appearance of this series is classical, factual and plain, however, contemporary in style with a smooth door leaf surface. Coated according to customers requirements. The EXCLUSIVE Line series Gates of this series leave nothing to be desired regarding the optical appearance of the gate. Here each customer gets his individual unique gate which is designed by our in house design team. Anything is possible. We personally dedicate ourselves to satisfy your demands. Modern technology in combination with individual design united in an automatic security gate system that is the gate you get from the BUCHELE gate manufacture. Naturally each ESSENTIAL Line Gate and each EXCLUSIVE Line gate is assigned to its own production number engraved on a precious metal plate and visibly attached to the gate. With this number it is traceable at any time which gate out of our production it is. Our sense of responsibility is devoted to quality and durability of our gates. This is one of the tasks which we follow full of passion and which defines our commitment to performance. We do our utmost for the quality of our products and the satisfaction of our customers. This is the benchmark of our success. 2

3 Automatische Sicherheitstür- und Torsysteme in exklusiver und einzigartiger Form Die Firma BUCHELE Innovative Gate Systems hat sich auf die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von anspruchsvollen, exklusiven und hochwertigen automatischen Türund Torsystemen spezialisiert. Diese Tür- und Torsysteme können multifunktionell mit den nachfolgenden Anforderungen kombiniert werden: Einbruchhemmung Durchschusshemmung Explosionshemmung Feuerhemmung Schalldämmung Ihren Einsatzzweck finden diese automatischen Tür- und Torsysteme an oder in schutzwürdigen Gebäuden oder den Einfriedungen von Grundstücken. Buchele bietet folgende unterschiedlichen Systeme, die dem Anwendungsfall entsprechend angepasst werden können: Einflügelige automatische Drehflügeltüren und Tore Zweiflügelige automatische Drehflügeltüren und Tore Einflügelige automatische Schiebetore Zweiflügelige automatische Schiebetore Vierflügelige automatische Falttore Bei allen Systemen werden zwei unterschiedliche hochwertige Designserien angeboten, technisch absolut identisch, jedoch optisch völlig unterschiedlich. Die ESSENTIAL LINE Serie Die optische Erscheinung dieser Serie ist klassisch, sachlich und nüchtern, jedoch modern im Stil mit glatter Torblattoberfläche. Die Beschichtung wird dem Kundenwunsch entsprechend ausgeführt. Die EXCLUSIVE Line Serie Die Tore dieser Serie lassen keine Wünsche an das optische Erscheinungsbild des Tores offen. Hier bekommt jeder Kunde sein individuelles einzigartiges Tor, das er sich durch unsere hauseigenen Designer entwerfen lassen kann. Hier gibt es Nichts was unmöglich ist. Wir kümmern uns um Sie und gehen gezielt auf Ihre Wünsche ein, denn moderne Technik kombiniert mit individuellem Design vereint in einem automatischen Sicherheitsstorsystem, das sind Tore aus der Tormanufaktur BUCHELE. Selbstverständlich erhält jedes ESSENTIAL Line Tor und jedes EXCLUSIV Line Tor seine eigene Produktionsnummer, die auf einem edlen Metallschild eingraviert und sichtbar am Tor befestigt wird. Über diese Nummer kann zu jedem Zeitpunkt nachvollzogen werden, um welches der von uns gefertigten Tore es sich handelt. Unser Verantwortungsbewusstsein widmet sich in besonderer Weise der Güte und Langlebigkeit unserer Tore. Dies ist eine der Aufgaben, der wir uns mit voller Leidenschaft widmen und die auch unseren eigenen Anspruch an Leistung definiert. Wir tun alles für die Qualität unserer Produkte und für die Zufriedenheit unserer Kunden. Daran messen wir unseren Erfolg 3

4 Swing Doors Single wing and double wing safety swing doors and gates for use in interior and exterior areas. The single wing and double wing automatic gate systems by BUCHELE find their application inside a building to separate different spheres of interest and security sectors in thermally insulated and thermally separated construction on the outer wall of a building or as an entrance gate to a property- areas where comfort, security and beauty is indispensable. Attention should be paid to the swivel area of the gate, there should be no obstacles in this area that will obstruct the complete opening of the gate. As you can see on the picture gate systems may be combined. Here for example a single wing entrance door to a building from our ESSENTIAL Line series combined with a double wing entrance gate to a garage. Optically an absolutely representative appearance in the distinguished facade of the building. It is not possible to tell that these two elements meet the highest safety standards. 4

5 Drehflügeltore Ein- und zweiflügelige automatische Sicherheitsdrehflügeltüren- und Tore zur Anwendung im Innen - und Außenbereich. Die ein- und zweiflügeligen automatischen Torsysteme von BUCHELE finden Ihren Einsatzzweck sowohl innerhalb eines Gebäudes zur Abtrennung verschiedener Interessen- und Sicherheitsbereiche, in wärmegedämmter und thermisch getrennter Konstruktion an der Außenwand eines Gebäudes, oder als Einfahrtstor in einer Grundstückseinfriedung in denen Komfort, Sicherheit und Schönheit unverzichtbar sind. Es ist zu beachten, dass der Drehbereich des Tores gewährleistet ist und keine Hindernisse das vollständige Öffnen des Tores behindern. Wie auf der Abbildung zu erkennen ist, können auch Toranlagen miteinander kombiniert werden. Hier zum Beispiel aus der ESSENTIAL Line Serie eine einflügelige Zugangstür zu einem Gebäude mit dem zweiflügeligen Einfahrtstor zu einer Garage. Optisch ein absolut repräsentatives Erscheinungsbild in der hochwertigen Fassade des Gebäudes. Nicht anzusehen ist den beiden Elementen, dass diese die höchsten Anforderungen an Sicherheit besitzen. 5

6 Sliding Gate Single wing and double wing automatic safety sliding gates for use in exterior areas. The single wing and double wing automatic sliding gate systems by BUCHELE lets the entrance area to your estate appear slightly more exclusive and more prestigious. With our EXCLUSIVE Line series you may give your gates a unique and individual appearance. On the picture you see a wall around a property in which a single wing and a double wing sliding gate of our EXCLU- SIVE Line series is installed. You can see clearly that the high-quality ornamentaion on both doors is the same. This ensures a homogenous appearance despite of different construction types. By looking at these automatic sliding gates you cannot tell that safety components of highest standard were used. Also worth mentioning is that the sliding gates are manufactured as self-supporting construction. This means that there are no disturbing rails on the ground in which rollers for the gates are guided. The floor covering may be laid without disturbance underneath the gate. This is a further point which emphasizes the uniqueness and innovation of our products. Attention should be paid to the opening area of the gate there should be enough opening space available. 6

7 Schiebetore Ein- und zweiflügelige automatische Sicherheitsschiebetore zur Anwendung im Außenbereich. Die ein- und zweiflügeligen automatischen Schiebetorsystemen von BUCHELE lassen den Eingangsbereich zu Ihrem Anwesen noch etwas exklusiver und repräsentativer erscheinen. Denn Dank der EXCLUSIVE Line Serie verschaffen Sie den Toren ein einmaliges und individuelles Erscheinungsbild. Auf der Abbildung sehen Sie eine Grundstücksaußenwand in die ein einflügeliges und ein zweiflügeliges Schiebetor mit EXCLUSIVE Line Optik eingebaut ist. Klar zu erkennen ist, dass die hochwertige Ornamentik auf beiden Toren gleich ausgeführt wurde. Womit eine homogene Optik der beiden Tore, trotz unterschiedlicher Bauart gegeben ist. Nicht anzusehen ist diesen automatischen Sicherheitsschiebetoren, dass in ihnen Sicherheitsbauteile mit höchstem Standard verbaut wurden. Noch zu erwähnen wäre, dass diese Schiebetor in freitragender Konstruktion gefertigt werden. Das heißt, es gibt keine störenden Schienen im Boden, auf denen Laufrollen für das Tor geführt werden müssen. Der Bodenbelag kann ohne Unterbrechung unter dem Tor hindurch geführt werden. Wieder ein Punkt der für die Einmaligkeit und Innovation unserer Produkte spricht. Zu beachten ist, dass bei den ein- wie auch bei den zweiflügeligen Toren, genügend Platz im Öffnungsbereich zur Verfügung steht. 7

8 Folding Gate Four wing automatic folding gates This four wing folding gate was developed for a special purpose where functionality, beauty and aesthetics were significant requirements. The gates are entrance gates to a large building from our EXCLUSIVE Line series and have to meet the following requirements: Automatic opening and closing of the gates to 90, 180 or 270. That means that the gate may be opened completely or as an alternative the two center wings only may be opened. This reduces the clear opening width to half. These various functions help you to control the amount of people entering with the opening width of the gates when there are large crowds. Emergency opening of the gates in case of power loss and when gates are closed. With this function the closed gate may be unlocked remotely in case of a panic and opened manually in escape direction as large double wing gate. Return to normal operation after automatic emergency opening. That means the gates may be reverted to normal operation without any problems. Standard security for high wind speeds as well in closed and locked position as during opening or closing. Protection of the main and secondary closing edge as well as the swiveling range of the gate so that no person or obstacles will be harmed while the gate is in motion. The individuality of this type of gates is unlimited. The self-supporting construction may be used for dimensions up to 12 m in width and 8 m in height. The advantage is that there are no disturbing thresholds on the bottom that in case of a panic may be a tripping hazard and cause people to fall. A gate of superlatives equipped with sophisticated technology that stands for the innovation and the imaginativeness of BUCHELE Innovative Gate Systems. 8

9 Falttore Vierflügelige automatische Falttore Dieses vierflügelige Falttor wurde für einen speziellen Einsatzzweck entwickelt bei dem Funktionalität, Schönheit und Ästhetik maßgebliche Anforderungen an diese Tore darstellen. Die Tore dienen in diesem Fall als Zugangstore zu einem größeren Gebäude, sind in der EXCLUSIVE Line Ausführung und müssen folgende Anforderungen erfüllen: Automatisches Öffnen und Schließen der Tore auf 90, 180 oder 270. Das bedeutet, dass das Tor sowohl vollautomatisch komplett geöffnet werden kann, oder alternativ auch nur die beiden mittleren Flügel, um die Durchgangslichte auf die Hälfte zu reduzieren. Diese unterschiedlichen Funktionen helfen dabei große Menschenmassen gezielt mit den verfügbaren Durchgangsöffnungen der Tore zu steuern. Notöffnung der Tore im stromlosen und geschlossenen Zustand. Mit dieser Funktion kann das verschlossene Tor im Panikfall fernentriegelt und manuell als zweiflügeliges großes Tor in Fluchtrichtung geöffnet werden. Rückführung der Tore nach automatischer Notentriegelung in den Normalbetrieb. Das heißt die Tore können nach Betätigung der Notentriegelung wieder problemlos in den Normalbetrieb zurück geführt werden. Standsicherheit der Tore bei hohen Windgeschwindigkeiten sowohl im geschlossenen und verriegelten Zustand, wie auch beim Öffnungs- und Schließvorgang. Absicherung der Haupt und Nebenschließkanten, sowie dem Schwenkbereich des Tores, damit keine Personen oder Gegenstände bei der Bewegung des Tores zu Schaden kommen können. Die Individualität dieser Art von Toren ist grenzenlos. Die freitragende Bauweise kann bis zu einer Größe von 12 Metern Breite und 8 Metern Höhe problemlos eingesetzt werden. Der Vorteil dieser Konstruktion ist, dass keine störende Bodenschwelle benötigt wird, die im Panikfall zum Stolpern und Stürzen der Menschen führen könnte. Ein Tor der Superlative, das mit allen technischen Raffinessen ausgestattet ist und für die Innovativität und den Ideenreichtum der BUCHELE Innovative Gate Systems steht. 9

10 Flush horizontally sliding fire protection gate system EI30 and EI60 as element construction This gate system is used as gates in a firewall inside buildings. The special feature of this gate is that all elements may be stowed individually in a stowing space next to the gate. The selection of various widths of the elements allow that the required stowing space for the opened gate may be reduced to a minimum. A further advantage compared to ordinary fire protection gate systems is that the gate system as a continuously running system may be opened and closed automatically up to 60 times an hour. This gate comes with an arrest system as standard which is mandatory for this type of gate. This arrest system will close the open gate automatically with an pneumatic energy storage device in case of a fire alarm. In case of an emergecy or in a panic situation the closed gate may be emergency released and opened manually. Due to the solid construction these gates may be produced up to a width of 12 m and up to a height of 4.5 m. Naturally we offer this type of gate system in our ESSENTIAL Line and our EXCLUSIVE Line series. Because exclusivity and an attractive design are also essential in many locations for this gate type. Flush horizontal sliding gate system as element construction This gate system is used as gates inside buildings, the gate may be opened or closed automatically at any time. A huge advantage of this gate is that all elements may be stowed individually in a stowing space next to the gate. The selection of various widths of the elements allow that the required stowing space for the opened gate may be reduced to a minimum. Contrary to the horizontally sliding fire protection gate systems as element construction there is next to our design series ESSENTIAL and EXCLUSIVE a much larger variety regarding design as for these type of gates we do not have to take the high requirements of fire protection into consideration. Here all types of materials may be used. In addition we may use an attractive lattice ornamentation in order to be able to aerate the premises with closed gates. As with the fire protection gates it is possible to emergency release the closed gate in case of an emergency or panic situation and to open them manually. In contrary to the fire protection gates these gates may be emergency released in open position and may be closed manually. Due to the solid construction of the gates these gates may be produced up to a width of 12 m and a height of 4.5 m depending on the material used for the single elements. 10

11 Flächenbündiges, horizontal verschiebbares Brandschutztorsystem EI30 und EI60 in Elementbauweise Dieses Torsystem kommt als Raumabschluß in Brandwänden innerhalb von Gebäuden zum Einsatz. Die Besonderheit dieses Tores liegt darin, dass sich alle Elemente einzeln in einem Parkraum neben dem Tor verstauen lassen. Die Auswahl beliebiger Elementbreiten ermöglicht, dass sich der Platzbedarf im Abstellbereich für das geöffnete Tor auf ein Minimum beschränken kann. Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichen Brandschutztorsystemen liegt darin, dass dieses Torsystem als Dauerläufer bis zu 60 Mal in der Stunde bequem motorisch geöffnet und geschlossen werden kann. Das Tor ist serienmäßig mit einer für diese Torart vorgeschriebenen Feststellanlage ausgestattet, die das Tor im geöffneten Zustand nach Auslösung der Rauchmelder automatisch durch einen pneumatischen Energiespeicher schließen lässt. Im Not- oder Panikfall kann das geschlossene Tor notentriegelt und manuell geöffnet werden. Auf Grund der soliden Bauweise können Tore bis zu einer Breite von 12 Meter und einer Höhe von 4,5 Metern realisiert werden. Natürlich können auch bei dieser Torart die beiden Designlinien ESSENTIAL Line und EXCLUSIVE Line realisiert werden, denn Exklusivität und schönes Design ist auch an vielen Einbauorten dieser Tore unumgänglich. Flächenbündiges, horizontal verschiebbares Torsystem in Elementbauweise Diese Torart ist als Raumabschluß innerhalb von Gebäuden gedacht, den man jederzeit automatisch motorisch öffnen und schließen kann. Der große Vorteil dieses Tores liegt darin, dass sich alle Elemente einzeln in einem Parkraum neben dem Tor verstauen lassen. Die Auswahl beliebiger Elementbreiten ermöglichen, dass sich der Platzbedarf im Abstellbereich für das geöffnete Tor sich auf ein Minimum beschränken kann. Im Gegensatz zu den horizontal verschiebbaren Brandschutztorsystemen in Elementbauweise steht bei dieser Torart neben der Designlinie ESSENTIAL Line und EXCLUSIV Line, noch eine wesentlich größere Vielfalt bezüglich des Designs zur Verfügung, da hier die hohen Anforderungen an den Brandschutz nicht berücksichtigt werden müssen. Hier können nach Belieben fast alle verfügbaren Werkstoffe verarbeitet werden. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit eine optische ansprechende Gitterornamentik einzusetzen, um Räumlichkeiten auch bei geschlossenem Tor zu Be- und Entlüften. Wie bei den Brandschutztoren besteht die Möglichkeit die geschlossenen Tore im Not- oder Panikfall not zu entriegeln und manuell zu öffnen. Im Gegensatz zu den Brandschutztoren können diese Tore auch im geöffneten Zustand entriegelt und manuell geschlossen werden. Auf Grund der soliden Bauweise können Tore, jedoch abhängig von der Stabilität des Werkstoffes aus dem die Einzelelemente gefertigt wurden, bis zu einer Breite von 12 Meter und einer Höhe von 4,5 Metern problemlos realisiert werden. 11

12 Multifunktionsfähigkeit: Alle Ausstattungsvarianten sind beliebig kombinierbar Multifunctional: All features can be combined in any combination Brandschutz Fire protection Explosionsschutz Explosion protection Schallschutz Sound insulation Einbruchhemmung Burglar proof Beschusshemmung Bullet proof 12

13 Design und Optik: Design and optics: Material - material Oberflächen - surfaces Stahl steel Edelstahl stainless steel Aluminium aluminium Glas glass Eloxiert anodized Geschliffen smoothed Verzinkt galvanized Poliert polished Bronze bronze Gestaltung - style Messing brass Holz Wood Naturstein Natural stone Pulverbeschichtet powder coated / Lackiert varnished Patiniert patinated Vergoldet gold plated Gebeizt stained Lasertechnik laser tech Guss cast Gefräst milled Geschmiedet forged 13

14 Drive Technology The gates of the BUCHELE ESSENTIAL and EXCLUSIVE Line are equipped with the latest in drive technology. Powerful three-phase motors transform their power via axial and angle gear boxes into the particular movement of the gate. Frequency converters of the latest generation guarantee a soft start-up and stop function of the gate. Depending on the customers requirements and the purpose of the door and gate systems we use above surface drives in the covered lintel area or underfloor units that are integrated in the floor structure if required accordingly weatherproof. The exclusive version is a drive that is invisibly integrated into the door leaf. For all versions the accessibility for maintenance of the concealed parts is provided. As an option all gates may be equipped with an emergency release function so that in an emergency a fast escape route can be obtained. ANTRIEBSTECHNIK Die Tore der Buchele ESSENTIAL und EXCLUSIVE Line sind mit modernster Antriebstechnik ausgestattet. Leistungsstarke Drehstrommotoren wandeln ihre Kraft über Axial- oder Winkelgetriebe in jeweilige die Torbewegung um. Für den komfortablen Sanftan- und Sanftauslauf sorgen Frequenzumrichter der neuesten Generation. Je nach Kundenwunsch, Ausführungsart und Einsatzzweck der Tür- und Toranlagen setzen wir entweder Oberflurantriebe im verkleideten Sturzbereich oder Unterflurantriebe, die entsprechend witterungsgeschützt im Bodenaufbau angeordnet werden ein. Die exklusivste Variante ist der Einsatz von Antrieben, die unsichtbar im Torblatt integriert sind. Bei allen Varianten sind natürlich Möglichkeiten zur problemlosen Revisionierbarkeit und Wartung der verdeckten Teile getroffen. Optional können alle Tore mit Notentriegelungsfunktion ausgerüstet werden um im Panikfall schnell Fluchtmöglichkeiten zu schaffen. 14

15 Integration in your home A new form of quality of life and security The security to sleep peacefully at night is an embodiment of quality of life. We would like to offer you a good night s sleep without bolt attachments or padlocks. With automatic gate systems for your home security is only one push of the button away. Only through the move of your finger sturdy stainless steel bolts move from their anchored sockets, the steel threshold is raised from the floor and the gate which is also bullet proof opens as if by magic. And at night? Should the gate monitor any type of manipulation an alarm is given. Even away from home you can check and control your gate with your Smartphone. Integration bei Ihnen Zuhause Eine neue Art der Lebensqualität und Sicherheit Die Sicherheit zu haben, nachts ruhig schlafen zu können ist ein Inbegriff von Lebensqualität. Diesen ruhigen Schlaf möchten wir Ihnen ohne Riegel-Anbauten oder Vorhängeschlössern bieten. Mit automatischen Türen und Toren für ihr Zuhause ist die Sicherheit nur einen Knopfdruck entfernt. Nur durch Ihren Finger fahren dicke Edelstahl-Riegel aus ihren verankerten Buchsen, hebt sich eine Stahlschwelle vom Boden und öffnet sich ein Tor, welches sogar Beschuss standhält wie durch Zauberhand. Und nachts? Sollte Ihr Tor eine Manipulation feststellen, gibt es sofort Alarm. Ebenso von unterwegs aus ist für Sie die Möglichkeit gegeben, das Tor über Ihr Smartphone zu steuern oder zu überprüfen. Integration for industrial applications Prepared for industry 4.0 Gate systems by BUCHELE IGS are prepared to be integrated in complex industrial networks. Due to the possibility of integration into all common bus systems it is possible to integrate the gates directly into the workflow of automated systems. An additional advantage of this integration is an increased productivity and maintanability due to a continuous diagnostic of the systems. Integration in Industrieanwendungen Bereit für Industrie 4.0 Toranlagen von Buchele sind bereit, direkt in komplexe Industrienetze eingebunden zu werden. Durch die Integration in alle gängigen Bussysteme wird es möglich, Tore direkt in den Workflow von automatisierten Systemen einzubinden. Ein weiterer Vorteil dieser Integration ist eine erhöhte Produktivität und Wartbarkeit durch eine kontinuierliche Diagnose der Anlagen. 15

16 Control technology Expansion stages Steuerungstechnik Ausbaustufen As BASIC expansion stage the control unit easily handles all simple tasks. This includes simple security functions such as contact edge and emergency stop switch and digital inputs to control the gate. This is standard for our ESSENTIAL Line gates. BASIC In der BASIC Ausbaustufe bewältigt die Torsteuerung ohne weiteres alle einfachen Aufgaben. Dazu gehört eine einfache Sicherheit wie zum Beispiel durch Kontaktleisten und Not-Stopp-Schalter und digitale Eingänge zur Steuerung des Tores. Standard bei ESSENTIAL Line - Toren. With the PLUS expansion stage you will get a control unit which allows IP-based connection to bus systems or other control systems. Furthermore, it is possible to control the gate by smartphone with the supplied App. PLUS In der PLUS Ausbaustufe erhalten Sie eine Torsteuerung, welche eine IP-basierte Anbindung an Bus- oder andere Steuerungssysteme erlaubt. Ebenso ist hier die Steuerung des Tores per mitgelieferter Smartphone App möglich. The highest expansion stage PRO offers all functions of the two mentioned stages as well as a fail-safe PLC (programmable logic controller) which allows the use of the IGS-MP30 modular sensors. An integration in fail-safe bus systems is possible without any problems. This is standard for our EXCLUSIVE Line gates. PRO Die höchste Ausbaustufe PRO bietet alle Funktionen der anderen Ausbaustufen sowie eine fehlersichere SPS (speicher-programmierbare Steuerung), welche den Einsatz der IGS-MP30 Modular Sensoren erlaubt. Eine Integration in fehlersicher Bus-Systeme ist problemlos möglich. Standardmäßig bei EXCLUSIVE Line - Toren. 16

17 Operation Interfaces between people and machine Key switches and buttons As simple and reliable technology the application of key switches and buttons which open and close the gate is possible for BUCHELE automatic door and gate systems. Here we prefer the use of vandal-proof control elements which in addition are safe from being manipulated in order to complete the safety features of the gate. Code locks and card readers Further operating options are code locks and card readers that may be integrated in existing access control systems. With code locks the gate will open after the correct PIN is entered. Different PINs are assigned to certain persons or certain categories of persons- similar to the distribution of various keys. The card reader may be compared with the classical key with one advantage the users can be identified by the use of different cards. In case of loss or unauthorized use single cards can be blocked in order to exclude security risks. Biometric sensors Biometric features cannot get lost. Biometric sensors check the access authorization by fingerprint or iris-scan identification before the gate is opened. A further advantage is obvious biometric features cannot be copied. The authorization is issued or withdrawn easily by PC. Smartphone App Doors and gates by BUCHELE which are connected to the Internet may be easily controlled and monitored by App. Other operating elements like keys or cards can be made additionally safe by smartphones with a so called 2-factor authentication. The use of a key will send a request to your smartphone which has to be confirmed to open the gate. Bedienung Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine Schlüsselschalter und Tasten Als einfache und bewährte Technologie ist der Einsatz von Schlüsselschalter und Tastern, welche das Tor öffnen und schließen mit BUCHELE Automatiktüren und -toren möglich. Hier werden von uns bevorzugt vandalensichere Bedienelemente verwendet, welche zudem vor Manipulationen geschützt sind, um die Sicherheit des Tores bestmöglichst zu ergänzen. Codeschlösser und Kartenleser Andere Bedienmöglichkeiten sind Codeschlösser und Kartenleser, die in vorhandene Zutrittskontrollsysteme eingebunden werden können. Beim Codeschloss wird das Tor nach Eingabe der korrekten Kombination geöffnet. Unterschiedliche Codes werden ähnlich wie bei der Verteilung unterschiedlicher Schlüssel bestimmten Personen und/oder Personengruppen zugeordnet. Der Kartenleser ist vergleichbar mit einem klassischen Schlüssel, nur mit dem Vorteil, dass Benutzer durch den Einsatz verschiedener Karten identifiziert werden können. Ausgegebene Karten können bei Verlust oder unbefugter Verwendung einzeln gesperrt werden, um ein Sicherheitsrisiko auszuschließen. Biometrische Sensoren Biometrische Merkmale hingegen können nicht verloren werden. Biometrische Sensoren prüfen die Zutrittsberechtigung durch Finger-abdruck oder Iris Scan, bevor das Tor geöffnet wird. Ein weiterer Vorteil liegt auf der Hand biometrische Merkmale können nicht kopiert werden. Die Autorisierungen werden ganz einfach über PC vergeben oder auch entzogen. Smartphone App Ans Internet angebundene Türen und Tore von BUCHELE können auch per App gesteuert und überwacht werden. Andere Bedienelemente wie Schlüssel oder Karten können per Smartphone durch eine sogenannte 2-Faktor-Authentifizierung zusätzlich sicher gemacht werden. Die Betätigung eines Schlüssels sendet Ihrem Smartphone eine Anforderung, welche bestätigt werden muss, erst dann öffnet sich das Tor. 17

18 Security technology Large doors and gates are usually heavy and, therefore, bear the risk of crushing and shearing points. In addition the aesthetic demand on the gate where high-quality materials are used a sensor should not ruin the overall optical impression of the gate. The solution of this problem was our task when we developed our EXCLUSIVE Line gates. The perfect solution to protect against all danger areas as well as all possible crushing and shearing points is our depth sensor IGS-MP30 Modular. Regardless of light and ground conditions the sensor system works and monitors the complete gate and surrounding area to protect people from potential hazards. Therefore, a small covered opening is necessary in the lintel area above the gate which is used for the sensor to scan the area. The installation of conventional and visually annoying sensor strips on the gates may be dispensed with. Function of the sensors The sensor captures a 3D image of the surrounding area. In combination with the fail-safe PLC (programmable logic controller) the danger area of the gate is secured. Should there be people or an obstacle in the danger area the sensor will stop gate movement immediately. Sicherheitstechnik Große Türen und Tore sind meist auch schwer und bringen damit die Gefahr durch Quetsch- und Scherstellen mit sich. Hinzu kommt auch noch der ästhetische Anspruch an das Tor: wo mit hochwertigen Materialien gearbeitet wird, sollte nicht ein Sensor das optische Gesamtbild der Toranlage zerstören. Dieser Aufgabenstellung haben wir uns bei der Entwicklung der EXCLUSIVE Line angenommen. Die innovative Lösung zur Absicherung sämtlicher Gefahrenbereiche sowie aller möglichen Quetsch- und Scherstellen ist unser Tiefensensor IGS-MP30 Modular. Unabhängig von den Licht- und Bodenverhältnissen funktioniert das Sensorsystem im Verbund und überwacht das komplette Tor und dessen Umfeld um Menschen vor möglichen Gefahren zu schützen. Dazu sind im Sturzbereich über dem Tor lediglich kleine verblendete Öffnungen vorzusehen, die der Sensor zum Scannen der Umgebung benötigt. Auf die herkömmlichen optisch störenden Sensorleisten und den Torflächen kann dadurch gänzlich verzichtet werden. Funktion der Sensoren Der Sensor erfasst ein 3D Bild seiner Umgebung. In Kombination mit der fehlersicheren SPS (speicherprogrammierbare Steuerung) wird der Gefahrenbereich des Tores abgesichert. Befinden sich beispielsweise Menschen oder Gegenstände im Gefahrenbereich, stoppt der Sensor unmittelbar die Torbewegung. 18

19 Standards and guidelines Depending on the requirements, of your personal wishes and visions as well as the multiple constructional situations the presently valid standards are individually applied for the construction and the design of the doors and gates. The following standards will be individually applied: DIN EN Resistance against wind load DIN EN Resistance against penetrating water DIN EN Air permeability DIN EN Thermal transmittance DIN EN ISO Evaluated sound insulation value DIN EN safety in use - classification DIN EN safety in use - test method DIN EN protection devices - test method DIN EN mechanical aspects - classification DIN EN mechanical aspects - test method DIN Automatical door systems machinery directive 2006/42/EG EU-Regulation 765/2008 CE-Marking Normen und Richtlinien Je nach Anforderung an Ihre Wünsche und Vorstellungen sowie an die verschiedenen baulichen Situationen legen wir individuell die jeweils gültigen Normen für die Konstruktion und Ausgestaltung der Türen und Tore zugrunde. Folgende Normen werden dabei individuell angewendet: DIN EN Widerstand gegen Windlast DIN EN Widerstand gegen eindringendes Wasser DIN EN Luftdurchlässigkeit DIN EN Wärmeleitfähigkeit DIN EN ISO Bewertetes Schalldämm-Maß DIN EN Nutzungssicherheit - Klassifizierung DIN EN Nutzungssicherheit - Prüfverfahren DIN EN Schutzeinrichtungen - Prüfverfahren DIN EN Mechanische Aspekte - Klassifizierung DIN EN Mechanische Aspekte - Prüfverfahren DIN Automatische Türsysteme Maschinenrichtlinie 2006/42/EG EU-Verordnung 765/2008 CE-Kennzeichnung References (excerpt) Referenzen (Auszug) Airbus Werk Hamburg * APL Landau * Audi AG * AVL Graz * BMW AG * Bolschoi Theater Moskau * Bugatti Automobile Molsheim Frankreich * CATERPILLAR Mannheim * DAIMLER AG * Deutsche Bundesbank * Deutz Power Systems Mannheim * Eberspächer Esslingen * E.ON Pumpspeicherkraftwerk Waldeck II * Ferdinand Porsche AG * Hellenic Cosmos Theater Athen * Honda Dongfeng Motors China * Hyundai Motors Rüsselsheim * Isuzu Motors * John Deere Mannheim * Kammerspiele München * KTM Mattighofen * Kunsthaus Stuttgart * Landeskriminalamt Düsseldorf * Lufthansa Hamburg *Magna Lannach * MAN Nutzfahrzeuge * Militärhistorisches Museum Dresden * Mozarteum Salzburg * Museum für ägyptische Kunst München * Neues Tempodrom Berlin * Novartis Arzneimittel AG Basel * OPEL Rüsselsheim * Opernhaus Graz * Opernhaus Oslo * Philharmonie Luxemburg * Reichstag Berlin * Robert Bosch AG * Schluchseewerke * Singapore Technologoes Aerospace Engines * Staatsoper Hamburg * Städtische Bühnen Frankfurt am Main * Steryr Motors Graz * Tongji University Shanghai * US Airbase Ramstein * Volkswagen AG 19

20 BUCHELE IGS GmbH & Co. KG Industriestraße Ebersbach/Fils Germany Tel.: +49 (0)7163/ Fax: +49 (0)7163/ Werbeagentur Bernd Meyer D Kirchheim unter Teck 1/2015

ZK2000SF ACCESS CONTROL ZUTRITTSKONTROLLE

ZK2000SF ACCESS CONTROL ZUTRITTSKONTROLLE ZUTRITTSKONTROLLE ACCESS CONTROL SMPX.xx SMPX.xG ZK2000SF Kommunikation über ISDN oder TCP/IP Intelligenter ler Individuelle Rechteverwaltung Verwaltung von 150.000 Personen Communication via ISDN or TCP/IP

Mehr

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point Konfigurationsprogramm Configuration program (english translation italic type) Dieses Programm ermöglicht Ihnen Einstellungen in Ihrem Wireless

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

Software-SPS: Software PLC: Vom Industrie-PC fähigen From industrial PCzur to leistungs high-performance Steuerung controller Zur Visualisierung und Bedienung von PCs are used in countless machines and

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV EIGENSCHAFTEN Nennweite: DN - 1 mm Baulänge: DIN, ASME, ISO Betriebsdrücke: 1 - bar Auf/Zu-Ventile Regelventile (elektrisch/ elektro-pneumatisch)

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

PACKTISCH PACKAGING TABLE

PACKTISCH PACKAGING TABLE PACKTISCH PACKAGING TABLE HÖHENVERSTELLBARER PACKTISCH Hochwertiger, ergonomischer Packtisch - hauptsächlich für die Verpackung von sterilen Instrumentensieben. PACKING TABLE High-quality, ergonomic packing

Mehr

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components Nockenschalter, Lasttrennschalter, Positionsschalter und elektromechanische Komponenten für die Industrie

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes

Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes KURZANLEITUNG VORAUSSETZUNGEN Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes Überprüfen Sie, dass eine funktionsfähige SIM-Karte mit Datenpaket im REMUC-

Mehr

Einleitung. Introduction

Einleitung. Introduction Hochsicherheits-Kabelkanal-System High security cable channel system Introduction Sqcps stands for Square Cable Protection System and is often pronounced as Skips or Squips. Sqcps is the ideal cable distribution

Mehr

IoT Scopes and Criticisms

IoT Scopes and Criticisms IoT Scopes and Criticisms Rajkumar K Kulandaivelu S 1 What is IoT? Interconnection of multiple devices over internet medium 2 IoT Scope IoT brings lots of scope for development of applications that are

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

VPPR Stab Sicherheit, Gesundheit und Umwelt Safety, Security, Health and Environment. Laser which rules apply in Switzerland?

VPPR Stab Sicherheit, Gesundheit und Umwelt Safety, Security, Health and Environment. Laser which rules apply in Switzerland? Laser which rules apply in Switzerland? ETH Zürich KT/07.07.2008 When in danger say STOP! VPPR Laser classes Class 1 Eye safe < 0.39 mw Class 1M Eye safe without optical instruments 400 700 nm < 0.39 mw

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Wagenhebers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden, welches ansprechendes Design und durchdachte technische

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

CX6530. Keyvi3 Verwaltungssoftware CX6530 MS Access. Keyvi3 Management Software CX6530 MS Access. Keyvi3 Verwaltungssoftware

CX6530. Keyvi3 Verwaltungssoftware CX6530 MS Access. Keyvi3 Management Software CX6530 MS Access. Keyvi3 Verwaltungssoftware Keyvi3 Verwaltungssoftware Keyvi3 Management Software CX6530 Keyvi3 Verwaltungssoftware CX6530 MS Access Mit der Keyvi Verwaltungssoftware für Clex prime wird die Schließanlage zentral und komfortabel

Mehr

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control SAP PPM Enhanced Field and Tab Control A PPM Consulting Solution Public Enhanced Field and Tab Control Enhanced Field and Tab Control gives you the opportunity to control your fields of items and decision

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten andokumentationvon Lieferanten X.0010 3.02de_en/2014-11-07 Erstellt:J.Wesseloh/EN-M6 Standardvorgabe TK SY Standort Bremen Standard requirements TK SY Location Bremen 07.11.14 DieInformationenindieserUnterlagewurdenmitgrößterSorgfalterarbeitet.DennochkönnenFehlernichtimmervollständig

Mehr

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13.

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. März 2009 0 1) LOGROTATE in z/os USS 2) KERBEROS (KRB5) in DFS/SMB 3) GSE Requirements System 1 Requirement Details Description Benefit Time Limit Impact

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08 Robotino View Kommunikation mit OPC Robotino View Communication with OPC 1 DE/EN 04/08 Stand/Status: 04/2008 Autor/Author: Markus Bellenberg Festo Didactic GmbH & Co. KG, 73770 Denkendorf, Germany, 2008

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

EEX Kundeninformation 2002-08-30

EEX Kundeninformation 2002-08-30 EEX Kundeninformation 2002-08-30 Terminmarkt - Eurex Release 6.0; Versand der Simulations-Kits Kit-Versand: Am Freitag, 30. August 2002, versendet Eurex nach Handelsschluss die Simulations -Kits für Eurex

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU!

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! HELPLINE GAMMA-SCOUT ODER : WIE BEKOMME ICH MEIN GERÄT ZUM LAUFEN? Sie haben sich für ein Strahlungsmessgerät mit PC-Anschluss entschieden.

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

Technische Spezifikation ekey FW update

Technische Spezifikation ekey FW update Technische Spezifikation ekey FW update Allgemein gültig Produktbeschreibung Mit dem ekey Firmware update kann bei allen ekey home Fingerscannern und Steuereinheiten eine Softwareaktualisierung durchgeführt

Mehr

Effizienz im Vor-Ort-Service

Effizienz im Vor-Ort-Service Installation: Anleitung SatWork Integrierte Auftragsabwicklung & -Disposition Februar 2012 Disposition & Auftragsabwicklung Effizienz im Vor-Ort-Service Disclaimer Vertraulichkeit Der Inhalt dieses Dokuments

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Produkt Portfolio. Product portfolio Automotive / Sicherheit Produktion von Sicherheitsteilen und kompletten Baugruppen (Nieten, Schweißen,

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation Ihr Partner für wirtschaftliche Automation Your partner for profitable automation philosophie Die Philosophie der EGS Automatisierungstechnik GmbH ist geprägt von langjährigen, partnerschaftlichen Geschäftsbeziehungen

Mehr

Virtual PBX and SMS-Server

Virtual PBX and SMS-Server Virtual PBX and SMS-Server Software solutions for more mobility and comfort * The software is delivered by e-mail and does not include the boxes 1 2007 com.sat GmbH Kommunikationssysteme Schwetzinger Str.

Mehr

MHG - Modular Humidity Generator

MHG - Modular Humidity Generator MHG - Modular Humidity Generator Humidity Control Kontrollierte Luftfeuchtigkeit To provide reliable and reproducible results, an increasing number of analytical test methods require controlled environmental

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

Dedusting pellets. compact edition

Dedusting pellets. compact edition Dedusting pellets compact edition Granulat-Entstauber TS5 direkt auf der Spritzgießmaschine MB Pellets Deduster TS5 mounted on injection moulding machine 02 Lupenrein und ohne Makel... Granulat-Entstaubung

Mehr

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro Technical Training www.andritz.com/training-hydro 02 Technical Training Training Center Vienna Modern Infrastructure Success guaranteed Unsere Trainer verfügen über langjähriges Produkt- und Prozessknowhow.

Mehr

+++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++

+++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++ +++ Control +++ Airport +++ Security +++ Automotive +++ IT-Center +++ Police +++ Fire +++ Fire and Police S E C U R I T Y Als europäischer Hersteller von Arbeitsplätzen sehen wir uns verpflichtet, dem

Mehr

Readme-USB DIGSI V 4.82

Readme-USB DIGSI V 4.82 DIGSI V 4.82 Sehr geehrter Kunde, der USB-Treiber für SIPROTEC-Geräte erlaubt Ihnen, mit den SIPROTEC Geräten 7SJ80/7SK80 über USB zu kommunizieren. Zur Installation oder Aktualisierung des USB-Treibers

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 DE EN Anschluss an die Gebäudeleittechnik Die Hygienespülung verfügt über zwei Schnittstellen: Schnittstelle RS485 Digitale Schnittstelle

Mehr

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung AVANTEK Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne Instruction Manual Bedienungsanleitung EN 1 Illustration AC Adapter Connecting Box EN 2 Product Introduction This indoor antenna brings you access to free

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

selbst verständlich certainly

selbst verständlich certainly selbst verständlich certainly Messe Gastronomie, Hannover selbst verständlich Selbstverständlich ist in der Gastronomie ein geflügeltes Wort. Das Kassensystem Matrix POS ist intuitiv in der Bedienung und

Mehr

Kurzinformation Brief information

Kurzinformation Brief information AGU Planungsgesellschaft mbh Sm@rtLib V4.1 Kurzinformation Brief information Beispielprojekt Example project Sm@rtLib V4.1 Inhaltsverzeichnis Contents 1 Einleitung / Introduction... 3 1.1 Download aus

Mehr

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES IMMER DAS RICHTIGE WERKZEUG Wer gute Arbeit leisten möchte, braucht immer die

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

Lab Class Model-Based Robotics Software Development

Lab Class Model-Based Robotics Software Development Lab Class Model-Based Robotics Software Development Dipl.-Inform. Jan Oliver Ringert Dipl.-Inform. Andreas Wortmann http://www.se-rwth.de/ Next: Input Presentations Thursday 1. MontiCore: AST Generation

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Weltweit Partner der Holzindustrie Worldwide partner for the lumber industry

Weltweit Partner der Holzindustrie Worldwide partner for the lumber industry Konventionelle Holztrockner, Vakuumtrockner, Vortrockner, Hochtemperaturtrockner, Dämpfkammern, Spezialtrockner Heissdampftrockner, kombinierte Trocken- / Dämpfkammern, Temperaturbehandlungskammern Conventional

Mehr

Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine

Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine 5. Braunschweiger Symposium 20./21. Februar 2008 Dipl.-Ing. T. Mauk Dr. phil. nat. D. Kraft

Mehr

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise Benutzeranweisungen SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise 2008.01 (V 1.x.x) Deutsch Please direct all enquiries to your local JDSU sales company. The addresses can be found at: www.jdsu.com/tm-contacts

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer Introduction Multi-level pension systems Different approaches Different

Mehr

The Single Point Entry Computer for the Dry End

The Single Point Entry Computer for the Dry End The Single Point Entry Computer for the Dry End The master computer system was developed to optimize the production process of a corrugator. All entries are made at the master computer thus error sources

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

infrastructure definitions example versioning

infrastructure definitions example versioning infrastructure definitions example versioning ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Infrastructure documents Storage ATLAS PLM Archives Drawing Circuit Diagram Work Plan

Mehr

C R 2025 C LOSE PUSH OPEN

C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN ) ) ) 25 222 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 25 222 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 25 222 Den här symbolen på produkten eller i instruktionerna betyder att den elektriska

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

SARA 1. Project Meeting

SARA 1. Project Meeting SARA 1. Project Meeting Energy Concepts, BMS and Monitoring Integration of Simulation Assisted Control Systems for Innovative Energy Devices Prof. Dr. Ursula Eicker Dr. Jürgen Schumacher Dirk Pietruschka,

Mehr

DEFLEX FUGENSYSTEME. floor profiles - field limitation joints BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN 4.3 DEFLEX

DEFLEX FUGENSYSTEME. floor profiles - field limitation joints BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN 4.3 DEFLEX FUGENSYSTEME 4.3 BODENPROFILE - FELDBEGRENZUNGSFUGEN floor profiles - field limitation joints 490/AL Betonwerkstein etc.). Vollmetallkonstruktion, hoher Kantenschutz, gute Verbindung zum Mörtelbett durch

Mehr

miditech midiface 4x4

miditech midiface 4x4 miditech midiface 4x4 4In-/4 Out USB MIDI Interface 4 x MIDI In / 4 x MIDI Out USB MIDI Interface 64 MIDI Kanäle 4 LEDs für MIDI Input 4 LEDs für MIDI Output Power LED USB Powered, USB 1, 2 und 3 kompatibel

Mehr

Load balancing Router with / mit DMZ

Load balancing Router with / mit DMZ ALL7000 Load balancing Router with / mit DMZ Deutsch Seite 3 English Page 10 ALL7000 Quick Installation Guide / Express Setup ALL7000 Quick Installation Guide / Express Setup - 2 - Hardware Beschreibung

Mehr

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen QuickStart Guide to read a transponder with a scemtec TT reader and software UniDemo Voraussetzung: - PC mit der

Mehr

Universal Funksender (Kamera) Profiline 2,4GHz / 5,8GHz

Universal Funksender (Kamera) Profiline 2,4GHz / 5,8GHz Universal Funksender (Kamera) Profiline 2,4GHz / 5,8GHz Version 1.1 TV5722 TV5723 Sehr geehrter Kunde, wir beglückwünschen Sie zum Kauf dieses hochwertigen Produktes. Mit dem Erwerb dieser neuen Komponente

Mehr

EEX Kundeninformation 2002-09-11

EEX Kundeninformation 2002-09-11 EEX Kundeninformation 2002-09-11 Terminmarkt Bereitstellung eines Simulations-Hotfixes für Eurex Release 6.0 Aufgrund eines Fehlers in den Release 6.0 Simulations-Kits lässt sich die neue Broadcast-Split-

Mehr

XV1100K(C)/XV1100SK(C)

XV1100K(C)/XV1100SK(C) Lexware Financial Office Premium Handwerk XV1100K(C)/XV1100SK(C) All rights reserverd. Any reprinting or unauthorized use wihout the written permission of Lexware Financial Office Premium Handwerk Corporation,

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

design: martin ballendat

design: martin ballendat nomado 2 design: martin ballendat nomado ist eine mobile EDV-Station mit Arbeitsfläche, Stauraum, Regal, Elektroanschlüssen und Beleuchtung, die zusammengefaltet eine flache elegante geschlossene Wand

Mehr

NORDWIN. GUTMANN auf die nordische Art. GUTMANN goes Nordic GUTMANN. Fenster & Türen Windows & Doors Holz-Aluminium Wood-Aluminum

NORDWIN. GUTMANN auf die nordische Art. GUTMANN goes Nordic GUTMANN. Fenster & Türen Windows & Doors Holz-Aluminium Wood-Aluminum 10 Fenster & Türen Windows & Doors Holz-Aluminium Wood-Aluminum NORDWIN auf die nordische Art Variante für nach außen öffnende Fenster Schmale Ansichtsbreiten Unbegrenzte Vielfalt in allen RAL- und Eloxalfarben

Mehr

Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision

Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision Zielsetzung: System Verwendung von Cloud-Systemen für das Hosting von online Spielen (IaaS) Reservieren/Buchen von Resources

Mehr

Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU):

Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU): Anleitung zum Download von ArcGIS 10.x Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU): https://service.tu-dortmund.de/home Danach müssen Sie sich mit Ihrem

Mehr

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13 Service Design Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH An increasing number of customers is tied in a mobile eco-system Hardware Advertising Software Devices Operating System Apps and App Stores Payment and

Mehr

1.1 IPSec - Sporadische Panic

1.1 IPSec - Sporadische Panic Read Me System Software 9.1.2 Patch 2 Deutsch Version 9.1.2 Patch 2 unserer Systemsoftware ist für alle aktuellen Geräte der bintec- und elmeg-serien verfügbar. Folgende Änderungen sind vorgenommen worden:

Mehr

Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient

Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient Bilfinger GreyLogix GmbH Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient Michael Kaiser ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15-19 June 2015 The future manufacturingplant

Mehr

IDS Lizenzierung für IDS und HDR. Primärserver IDS Lizenz HDR Lizenz

IDS Lizenzierung für IDS und HDR. Primärserver IDS Lizenz HDR Lizenz IDS Lizenzierung für IDS und HDR Primärserver IDS Lizenz HDR Lizenz Workgroup V7.3x oder V9.x Required Not Available Primärserver Express V10.0 Workgroup V10.0 Enterprise V7.3x, V9.x or V10.0 IDS Lizenz

Mehr

Montageanleitung DORMA PT 30. Oberlichtbeschlag. Installation instruction DORMA PT 30. Overpanel patch fitting

Montageanleitung DORMA PT 30. Oberlichtbeschlag. Installation instruction DORMA PT 30. Overpanel patch fitting Montageanleitung DORMA PT 30 Oberlichtbeschlag Installation instruction DORMA PT 30 Overpanel patch fitting Stand/Issue 09.0 / 00331 00.5.371.6.3 Wichtige Informationen: Important information: 1 = Bauteil/Baugruppe

Mehr

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS Paket Lead Standard Barcodescanner 1D Jeder Fachbesucher besitzt eine Eintrittskarte mit Namenschild. Scannen Sie den Strichcode an Ihrem Stand mit einem 1D-Barcode Die Daten werden täglich ab 16:30 Uhr

Mehr