Marenco AG Herzlich Willkommen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Marenco AG Herzlich Willkommen"

Transkript

1 Siemens NX Schulungsangebot 2015

2 Marenco AG Herzlich Willkommen MARENCO AG bietet Kurse an, in denen die Anwender die Funktionen, Arbeitskonzepte und Philosophie sowie den Umgang mit den Menüs und Sinnbildern (Icons) erlernen. Die Beherrschung der neuen Funktionen und Arbeitskonzepte allein genügt aber noch nicht. Richtig zum Tragen kommt das neue System erst, wenn es funktionell in den Arbeitsablauf der Firma eingebaut ist und die Mitarbeiter ihre Arbeitsweise an die neuen Möglichkeiten angepasst haben. Dazu bietet die MARENCO AG ein breites Angebot an Kurs-Optionen welche voll auf die kundenspezifische Bedürfnisse eingeht. Organisation der Schulung MARENCO AG offeriert den Kunden ein breites Sortiment an Kursen, von der Grundschulung bis zum Spezialkurs. Unsere Kurse werden als Standardkurse mit Teilnehmern aus verschiedenen Firmen oder als firmen-spezifische Kurse durchgeführt. Firmeninterne Schulung Es besteht die Alternative, dass wir die Kurse auch extern d.h. in Ihren Räumlichkeiten durchführen können. Der Kunde ist für die Bereitstellung der Infrastruktur verantwortlich. Kursaufbau Unsere Kursmodule sind hinsichtlich des Stoffumfangs und der Dauer auf ein optimales Kosten / Nutzenverhältnis ausgelegt. Vorortbetreuung und Coaching Betreuung durch unsere Spezialisten ist nach der Basisausbildung die wirksamste Unterstützung, welche zu einer raschen Leistungssteigerung im Betrieb führen. Ihre Mitarbeiter realisieren ihre ersten produktiven Projekte auf NX und wenden das soeben Erlernte zum ersten Mal in ihrer täglichen Arbeit an. Ein Marenco Spezialist ist dabei in ihrer Nähe, berät sie in ihrer Arbeitsweise und hilft weiter, wenn Sie Fragen haben. Ist die Selbständigkeit vorangeschritten, steht der Spezialist nur noch sporadisch und zum Schluss gar nicht mehr zur Verfügung. Für die meisten neu aufkommenden Fragen reicht dann der Support über unsere Hotline. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Schulungsprogramm an Ihren Wunschterminen. Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 4

3

4 Siemens NX Schulungsangebot Übersicht Empfohlenes Grundmodu NX Basiskurs (Empfohlenes Grundschulpaket) 1 Modellieren I Modellieren von Bauteilen 8 Baugruppen Erstellen von Baugruppen 9 Zeichnungsableitung Erstellen von technischen Zeichnungen 10 NX Aufbaumodule 2 NX Umsteigerschulung Optimierte Schulung für Anwender mit Erfahrung 11 aus anderen 3D Systemen Modellieren II Erweiterte Funktionen zur Grundschulung 12 und Methodik Sheet Metal Konstruktion von Blechteilen 13 FreeForm Freiform-Flächen Modellierung 14 Synchronous Funktionalitäten verstehen und anwenden lernen 15 Rendering und Visualisierung Movies und Visualisierungen erstellen 16 Large Assembly Arbeiten in grossen Baugruppen 17 Varianten Konstruktion Variantenkonstruktion mit Siemens NX umsetzen 18 NX Updateschulung Updateschulung auf eine neuere NX Version 19 Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 6

5 lpaket NX CAE-Module 3 Motion Simulation Bewegungssimulation und Auswertung 20 Advanced Simulation FEM Analysen 21 Stress /- Vibration Wizard FEM Assistent 22 NX Spezialmodule 4 Kundenspezifischer Workshop z.bsp. Methodik-Workshop für Entwickler 23 NX Administrator NX installieren, Wartungsarbeiten, Customizing 24 PMI Workshop Aufzeigen des Potentials und Grenzen 25 Alle Module sind individuell zusammenstellbar in den Versionen: NX6, NX7.5, NX8.5, NX9, NX10. Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 7

6 Modellieren 1 Basismodul LERNZIEL: In diesem Kurs erhalten Sie eine umfassende Grundausbildung des Modellierens, sowie die korrekte Anwendung von NX beim Aufbau von einfachen Volumenmodellen. Sie erlernen die Zusammenhänge und das Konzept des Hybridmodellierens und können nach dem Kurs Ihr erworbenes Wissen sofort produktiv einsetzen. Arbeiten mit der Motif-Oberfläche, sowie dem Benutzerinterface Erstellen und Bearbeiten von parametrischen Skizzen Erstellen und Bearbeiten von Kurvengeometrie Erstellen einfacher Volumenmodelle Umgang mit Formelementen Grundoperationen von Volumenkörpern Arbeiten mit dem Arbeitskoordinatensystem (WCS - Work Coordinate System) Allgemeine objektbezogene Informationen zur Geometrie Arbeiten mit Ebenen Einführung in das Referenz-Set Öffnen und Arbeiten mit mehreren Parts gleichzeitig TEILNEHMERKREIS: Modellieren I richtet sich an alle Anwender, welche mit NX arbeiten werden und noch keine NX Schulung besucht haben. Dies sind technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, Fertigungsfachleute, Programmierer, CAx Manager und Systemmanager. Vorausgesetzt werden: Grundlagen der Konstruktion EDV Grundkenntnisse sind empfehlenswert 3 DAUER: 3 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 8

7 Baugruppen Basismodul LERNZIEL: In diesem Kurs erwerben Sie sich die Kenntnisse zur Erzeugung von Baugruppen. Sie lernen das Master Modell Konzept von NX kennen und erkennen die Möglichkeiten des Concurrent Engineerings. Concurrent Modeling Master Model Theorie Aufbau von parametrischen Baugruppen Komponenten Muster Reference Set Assembly Navigation Tool (ANT) Baugruppen Navigationswerkzeug Erzeugen und Ändern von Beziehungen zwischen Komponenten Erzeugen von Komponenten innerhalb der Baugruppe (Design incontext) Explosionsdarstellung Anordnungen TEILNEHMERKREIS: Baugruppen richtet sich an alle Anwender, welche den Modellieren I Kurs besucht haben und mit Baugruppen arbeiten. Dies sind technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, Fertigungsfachleute, Programmierer, CAx Manager und Systemmanager. Vorausgesetzt werden: Modellieren I oder entsprechende Erfahrung 2 DAUER: 2 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 9

8 Zeichnungsableitung Basismodul LERNZIEL: In diesem Kurs erwerben Sie sich die Kenntnisse um 3D-Modell basierende, assoziative Zeichnungen zu erstellen. Einführung in die Drafting-spezifische Benutzeroberfläche Zeichnungsableitung im Master-Modell-Konzept Erzeugen und Ändern von Zeichnungen Erzeugen und Ändern von orthogonalen Ansichten, Schnitten, Hilfsansichten und Detailansichten Schnittansichten Bemassung, Zeichnungssymbole, Texte, Toleranzen Explosionsdarstellungen auf Zeichnungen TEILNEHMERKREIS: Zeichnungsableitung richtet sich an alle Anwender welche den Modellieren I Kurs besucht haben. Dies sind technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, Fertigungsfachleute, Programmierer, CAx Manager und Systemmanager. Vorausgesetzt werden: Modellieren I oder entsprechende Erfahrung Baugruppen oder entsprechende Erfahrung 1 DAUER: 1 Tag Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 10

9 NX Umsteigerschulung Basismodul LERNZIEL: Der Anwender ist in der Lage schnell von einem anderen gängigen 3D System auf Siemens NX umzusteigen und kann das bestehende Know-How im neuen System umsetzen. Grundfunktionen (Gateway) Modellieren Baugruppenfunktionen Zeichnungsfunktionen Tipps und Tricks TEILNEHMERKREIS: Die NX Umsteigerschulung richtet sich an erfahrene 3D System Anwender, welche neu mit Siemens NX arbeiten. Vorausgesetzt werden: Anwendungserfahrung mit einem gängigen 3D System 5 DAUER: 2-5 Tage NX Umsteiger können von einem beliebigen gängigen 3D System auf eine beliebige NX Version umsteigen. Wir erstellen für Sie das optimale Kursprogramm. Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 11

10 Modellieren II Aufbaumodul LERNZIEL: In diesem Kurs erwerben Sie sich umfassendes Wissen der praxisbezogenen Anwendung von NX. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, komplexe, voll- oder teilparametrisierte Volumenmodelle zu erstellen. Sie können die verschiedenen Modelliertechniken bewerten und das geeignete Vorgehen für Ihre Bedürfnisse anwenden. Entwickeln von Strategien des Modellierens Anwendung von Modelliertechniken Komplexe Volumenmodelle Konzepte der Baugruppenmodellierung Top-Down Arbeitstechnik Vertiefung des Linkens von Geometrie Ausführen von Änderungen Synchronous Technologie Definition mathematischer Bedingungen zur Parametrisierung Analyse von Volumenkörpern TEILNEHMERKREIS: Modellieren II richtet sich an alle Anwender, welche den Modellieren I Kurs besucht haben. Dies sind technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, Fertigungsfachleute, Programmierer, CAx Manager und Systemmanager. Vorausgesetzt werden: Grundlagen der Konstruktion Grundschulung oder entsprechende Erfahrung 3 DAUER: 2-3 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 12

11 Sheet Metal Aufbaumodul LERNZIEL: Produktives erzeugen von Blechteilen mittels NX Sheet Metal und erzeugen von Abwicklungen. Überblick über die Benutzerschnittstelle von NX Sheet Metal Erzeugen eines parametrisierten 3D-Modells Einsetzen von Sheet Metal Features Ableitung und Darstellung der Biegesequenzen Definition und Bearbeitung der Biegeformel Ableitung der Blechabwicklung Erstellung der fertigungsgerechten Zeichnung Methodischer Aufbau von Blechteilen TEILNEHMERKREIS: Technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, Fertigungsfachleute, Programmierer, CAx- Manager und Systemmanager. Vorausgesetzt werden: Grundschulung oder entsprechende Erfahrung 2 DAUER: 1-2 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 13

12 FreeForm (Freiform-Flächen) Aufbaumodul LERNZIEL: Aufbau und Theorie von Freiformflächen verstehen und solche erzeugen können. Methodik für modellieren von Teilen mit Freiform-Geometrien. Theorie von Splines und Übergängen Methodik für den Aufbau von Teilen mit Freiformflächen Erzeugen und Ändern von Splines (Freiform-Kurven) Erzeugen und Ändern von Freiform-Flächen und -Körpern Analyse von Freiform-Geometrie Erkennen und Beheben von Design Problemen Tipps und Tricks TEILNEHMERKREIS: FreeForm richtet sich an alle Anwender, die Modelle mit komplexen (Design-) Oberflächen erzeugen. Dies sind technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, Fertigungsfachleute, Programmierer, CAx Manager und Systemmanager. Vorausgesetzt werden: Grundschulung oder entsprechende Erfahrung 3 DAUER: 3 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 14

13 Synchronous Aufbaumodul LERNZIEL: Der Anwender ist in der Lage die Synchronous Funktionalitäten nutzbringend einzusetzen. Der Anwender erkennt die Chancen und Grenzen des Tools. Philosophie, Konzept und Einführung Grundlagen der Synchronous Technologie Funktionen Vorteile / Nachteile und Grenzen Historie Konzepte Tipps und Tricks TEILNEHMERKREIS: Der Synchronous Modeling Workshop richtet sich an alle Anwender welche schon länger mit NX arbeiten und die neue Funktionalität verstehen und anwenden möchten. Vorausgesetzt werden: Grundschulung oder entsprechende Erfahrung 2 DAUER: 1-2 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 15

14 Rendering und Visualisierung Aufbaumodul LERNZIEL: Der Anwender ist in der Lage, alle nötigen Einstellungen wie Szenen, Materialien, Lichteinstellungen, usw. zu definieren und fotorealistische Bilder mit den Visualisierungswerkzeugen von NX zu erstellen. Übersicht der Funktionen Effiziente Arbeitsweisen Szenen Geometrie Ansichten definieren Beleuchtungen/Schatten definieren/anpassen Materialien/Texturen definieren/anpassen Spiegelungen Vordergrund/Hintergrund TEILNEHMERKREIS: Anwender welche mit NX fotorealistische Darstellungen erstellen möchten.vorausgesetzt werden: Grundschulung oder entsprechende Erfahrung 2 DAUER: 2 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 16

15 Large Assembly Aufbaumodul LERNZIEL: In diesem Kurs erwerben Sie sich die Kenntnis, wie mit grossen Baugruppen effizient gearbeitet werden kann und welche Werkzeuge das System dazu anbietet. Referenz Sets Lade Optionen Zonen Dummy Modelle Repräsentation Lightweight Komponentengruppen Tips und Tricks TEILNEHMERKREIS: Baugruppen richtet sich an alle Anwender, welche den Modellieren I Kurs besucht haben und mit grossen Baugruppen arbeiten. Dies sind technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, Fertigungsfachleute, Programmierer, CAx Manager und Systemmanager. Vorausgesetzt werden: Grundschulung oder entsprechende Erfahrung 2 DAUER: 2 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 17

16 Varianten Konstruktion Aufbaumodul LERNZIEL: In diesem Kurs erwerben Sie sich das Know-How, wie man Varianten Konstruktion mittels Siemens NX effizient umsetzt. Aufbau von parametrischen Baugruppen Arbeiten mit Teilefamilien Erzeugen und Ändern von Beziehungen zwischen Komponenten Einfaches Austauschen von Komponenten (Varianten) Variantensteuerung von Baugruppen mittels Tabellenkalkulation Anordnungen TEILNEHMERKREIS: Varianten Konstruktion richtet sich an Anwender, welche mit immer wieder ähnlichen Baugruppen arbeiten und bestehende Daten übernehmen möchten. Dies sind technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, Fertigungsfachleute, Programmierer, CAx Manager und Systemmanager. Vorausgesetzt werden: Grundschulung oder entsprechende Erfahrung 2 DAUER: 1-2 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 18

17 NX Updateschulung Aufbaumodul LERNZIEL: Der Anwender ist in der Lage die neuen NX Vxx.x Funktionalitäten in der täglichen Konstruktionsarbeit nutzbringend einzusetzen. NX Update von NX6, N7.5, NX8.5, NX9, NX10, kundenspezifisch auf eine höhere Version. Neue Grundfunktionen (Gateway) Neue Baugruppenfunktionen Neue Zeichnungsfunktionen Neue Konstruktionsfunktionen Tipps und Tricks TEILNEHMERKREIS: Der NX Update Workshop richtet sich an alle bestehenden / erfahrenen NX Anwender einer früheren Version. Vorausgesetzt werden: Anwendungserfahrung mit einer früheren NX Version 2 DAUER: 1-2 Tage NX Updatekurse können von einer beliebigen NX Version auf eine beliebig neuere NX Version sein. Es können auch Versionen übersprungen werden. Wir erstellen für Sie das optimale Kursprogramm. Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 19

18 Motion Simulation CAE-Modul LERNZIEL: In diesem Kurs lernen Sie mechanisch bewegliche Baugruppen zu simulieren und zu beurteilen. Konzept hinter NX/Motion Erstellung von Simulationen anhand von Beispielen Kollisionsbetrachtungen, Messungen ausführen Auswertung von Geschwindigkeit, Beschleunigung und Kräften Vorgehen bei komplexen Problemstellungen Möglichkeiten und Grenzen von NX-Kinematik TEILNEHMERKREIS: Bewegungssimulation richtet sich an NX Anwender, die Bewegungsabläufe aus CAD-Daten simulieren wollen. Vorausgesetzt werden: Grundschulung oder entsprechende Erfahrung Mechanik/Dynamik Grundkenntnisse von Vorteil 2 DAUER: 2 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 20

19 Advanced Simulation (FEM Grundkurs) CAE-Modul LERNZIEL: Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern den Umgang mit NX Advanced Simulation mit NX Nastran zu vermitteln. Dabei erlangt man die Fähigkeit, selbständig Berechnungsmodelle mit Hilfe der Finiten Element Methode zu erstellen, zu berechnen und die Resultate zu interpretieren. Eine einfache Arbeitsmethodik hilft bei der Entscheidung über den Modellaufbau und die Solverauswahl. Theoretischer Überblick über die Methode der Finiten Elemente Kennenlernen der Programmbedienung und Programmstruktur Arbeitsmethodik, Modellaufbau (Achssymmetrisch-, Schalen-,Volumenmodelle), Kennen von Grenzen. Statisch- Lineare und nichtlineare Berechnungen (Sol 101/106) Eigenwertanalysen (Sol 103) Stabilitätsprobleme (Sol 105) Transient- Lineare und nichtlineare Berechnungen (Sol 129) Thermisch statische und transiente Berechnungen (Sol 153, 159) TEILNEHMERKREIS: Der Kurs ist praxisbezogen richtet sich an Konstrukteure und Ingenieure, deren Arbeitsfeld im Bereich konstruktionsnahe Festigkeitsberechnungen liegt oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Vorausgesetzt werden: Grundkenntnisse der technischen Mechanik (Statik, Festigkeitslehre) Grundschulung im NX oder entsprechende Erfahrung 4 DAUER: 4 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 21

20 Stress /- Vibration Wizard (FEM Assistent) CAE-Modul LERNZIEL: Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern den Umgang mit dem Spannungssowie dem Schwingungs-Assistenten mit NX Nastran zu vermitteln. Dabei erlangt man die Fähigkeit, selbständig Berechnungsmodelle mit Hilfe der Finiten Element Methode zu erstellen, zu berechnen und die Resultate zu interpretieren. Eine einfache Arbeitsmethodik hilft bei der Entscheidung über den Modellaufbau. Mit dem spezifischen Wissen lassen sich schnell und einfach Spannungen, Verschiebungen sowie Eigenfrequenzen berechnen. Überblick über die verschiedenen Simulatiuonsmöglichkeiten in Siemens NX Überblick über die Methode der Finiten Elemente Kennenlernen der Programmbedienung und Programmstruktur Arbeitsmethodik, Modellaufbau sowie das kennenlernen von Grenzen Durchführen von einfachen statisch-linearen Berechnungen Durchführen von einfachen Eigenfrequenz-Berechnungen Durchführen von Dauerfestigkeits-Berechnungen (Optional) Auswerten von Resultaten Erstellen von Berichten TEILNEHMERKREIS: Der Kurs ist praxisbezogen richtet sich an Lernende, Konstrukteure und Ingenieure, deren Arbeitsfeld im Bereich der Konstruktion liegt und schnell und unkompliziert Einzelteile abschätzen oder berechnen möchten. Vorausgesetzt werden: Grundkenntnisse der technischen Mechanik (Statik, Festigkeitslehre) Grundschulung im NX oder entsprechende Erfahrung 1 DAUER: 1 Tag Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 22

21 Kundenspezifische Workshops NX Spezialmodul MÖGLICHE LERNZIELE: Entwickler Workshop Wie entwickelt man effizient im Team mit NX Methodik Workshop Bestehenden Methodik überprüfen und erweitern 2D Import to 3D Modellaufbau unter Verwendung von importieren 2D Daten oder Layouts usw. BEISPIEL: Bei einem Kunden mussten die Anwender verschiedene Techniken wie Top- Down und Bottom-Up anwenden. In einer Gruppe von max. 6 Personen hatten sie eine gestellte Aufgabe in drei Tagen zu lösen. Vorgegeben war lediglich die Funktion der zu entwickelnden Maschine sowie Fotos eines vergleichbaren Produktes. Die Anwender mussten sich selber organisieren und wurden dabei unterstützt, den besten Weg zu finden. Gleichzeitig wurden die Kenntnisse in NX vertieft, wo noch Bedarf vorhanden war. Ebenso wurde bei falscher Anwendung von Funktionen oder Methodiken rechtzeitig eingegriffen. Die Resultate wurden anschliessend in der Gruppe besprochen. TEILNEHMERKREIS: NX Anwender, Entwicklungs-Teams, Power User 5 DAUER: 1-5 Tage, auf Anfrage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 23

22 NX Administrator NX Spezialmodul LERNZIEL: Sie lernen wie NX installiert und Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Daneben lernen Sie, wie Grundeinstellungen angepasst und Modell- sowie Zeichnungsvorlagen implementiert werden. Installation und Konfiguration von NX Installation von NX Release Installation und Konfiguration von Lizenzservern Erstellen von Zeichnungsrahmen und Nullparts Anpassen von Grundeinstellungen und Menüs Problembehebung bei Fehlermeldungen Konfiguration von Plotter/Drucker Installation von mehreren CAD Systemen oder verschiedenen Versionen TEILNEHMERKREIS: Das Schulungsmodul Administrator richtet sich an alle Anwender, welche mit NX arbeiten und selbst Wartungsarbeiten oder Installationsarbeiten durchführen wollen. Vorausgesetzt werden: Erweiterte EDV Kenntnisse sind empfehlenswert Empfohlen wird Anstellung als Systemadministrator oder Poweruser im Unternehmen 2 DAUER: 1-2 Tage Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 24

23 PMI Workshop NX Spezialmodul LERNZIEL: Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern das erstellen von PMI-Informationen auf 3D-Modellen zu definieren und diese in anderen NX-Applikationen weiter zu verwenden. Neben dem praktischen Teil werden auch Grundlagen vermittelt, wie PMI Informationen in einer Firma oder einem Konzern angewendet werden können und welche Vorteile aus der PMI-Nutzung resultieren. Der Workshop eignet sich auch für Evaluationsverfahren im Prozesswesen. INHALT KURSTAG: Nutzung von PMI-Informationen im Entwicklungs- und Herstellungsumfeld Ziele, Vorteile und Voraussetzungen um PMI-Informationen nutzen zu können Verwendung von PMI-Informationen in der Entwicklung bis zur Qualitätskontrolle Methodische Richtlinien für die Nutzung von PMI Erstellen von PMI-Informationen in Siemens NX mit praktischen Übungen Verwendung von PMI-Informationen in den verschiedenen NX-Applikationen Datenqualität mit PMI INHALT WORKSHOPTAG: Analysieren von Anwendungsmöglichkeiten Erarbeiten von Entscheidungsgrundlagen für die Nutzung von PMI-Informationen Erarbeiten von firmenspezifischen PMI-Richtlinien Unterstützung bei Prozessdefinitionen TEILNEHMERKREIS: Der Kurs sowie der Workshop, richtet sich an Konstrukteure, Ingenieure, Projektleiter und Systemadministratoren welche sich im Bereich der PMI-Informationen weiterbilden oder einarbeiten möchten. Der Workshop ist vorwiegend für die Firmenberatung gedacht, kann jedoch auch als intensiv Training für Anwender genutzt werden. Vorausgesetzt werden: Grundschulung oder entsprechende Erfahrung 1 DAUER: 1 Kurstag / 1 Workshoptag Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 25

24 Kontakt Lassen Sie sich beraten Für ein Termin oder detaillierte Informationen bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen. Gerne beraten wir Sie persönlich, um für Sie und ihre Mitarbeiter das optimale Schulungspaket zusammenstellen zu können. NX Schulungen Herr Olivier Kempf, Leitung NX Schulungen Tel.: Weitere Kompetenzfelder der Marenco AG: Industrie- und Produktdesign Tel.: Engineering Tel.: Produktion Tel.: Consulting Tel.: Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 28

25 Anfahrtsplan Marenco AG So finden Sie uns. Bahnhofstrasse Zelglistrasse Hitnauerstrasse Hochstrasse Güchweg Geenstrasse Pfäffikon ZH Dorfstrasse Marenco AG Dorfstrasse Pfäffikon BAHN: - Von Zürich HB mit der S3 bis Pfäffikon ZH. - Zu Fuss erreichen Sie die Marenco AG in ca. 15min. (1 km Fussweg). Bahnhof SBB > Zelglistrasse > Hitnauerstrasse > Güchweg > Marenco AG. BUS: - Vom Bahnhoff Pfäffikon ZH nehmen Sie das Postauto 835 Richtung Bauma, Bahnhof bis Station Neuhof. Gehen Sie zu Fuss die Dorfstrasse hoch bis zur Marenco AG (300m Fussweg). AUTO: - Von Zürich über die A53 bis Ausfahrt 6-Uster-Nord. - Pfäffikerstrasse folgen, Usterstrasse und Hittnauerstrasse bis Dorfstrasse (Besucher-Parkplätze direkt vor dem Firmengebäude beim Haupteingang). Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 29

26 Zusatz-Dienstleistungen Übersicht PLM / PDM CAx Beratung IST Aufnahme und Ausarbeiten eines Konzeptes zur Beseitigung von allenfalls ermittelten Performance Problemen SAP ECTR NX Support vor Ort oder via Remote-Support Large Assemblies Analyse und Optimierung von Large Assemblies bei Performence-Problemen Hotline Nummer oder Remote-Support NX Anwender-Support über Hotline Nr. oder via Remote-Unterstützung NX Installation NX Update Installation und Customizing Marenco MCT-Tool s Hilfsmittel welche die tägliche Arbeit im NX Umfeld erleichtern Für einen Termin oder detaillierte Informationen zu den Zusatzleistungen von Marenco AG bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen unter der Telefon Nr.: +41 (0) Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 30

27

28 Schulungsbedingungen (AGB) Übersicht DURCHFÜHRUNG (Intern/Extern) Die Kurse finden in den modern eingerichteten Schulungsräumen der MARENCO AG in Pfäffikon-ZH statt. Die Kurse finden beim Kunden vor Ort statt. Die MARENCO AG stellt den Kursleiter. Optional kann das komplette Equipment gemietet werden (max. 6 Stationen). ANMELDUNG Die Anmeldung kann per Brief, Fax oder E- Mail erfolgen. Der Kunde/Teilnehmer erhält spätestens 5 Tage vor Kursbeginn eine Auftragsbestätigung. ABSAGE Bei Absage durch den Auftraggeber entstehen keine Kosten, sofern die Absage mindestens 7 Tage vor Kursbeginn schriftlich bei MARENCO AG eingeht. Für nicht rechtzeitig eingegangene Absagen werden CHF für Umtriebe berechnet. Bei unvorhergesehenen Ereignissen wie Unfall, Krankheit des Kursleiters kann der Kurs ohne Entschädigung kurzfristig verschoben werden. Alle Teilnehmer werden benachrichtigt und für einen späteren Zeitpunkt vorgemerkt. KURSZEITEN Kursbeginn jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr. Nach Absprache können die Zeiten an die Wünsche der Teilnehmer angepasst werden. PREISE Gerne erstellen wir Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot. KURSZERTIFIKATE Nach erfolgtem Kursbesuch wird die Teilnahme durch den Kursleiter in einem Zertifikat bestätigt. AUSKÜNFTE Wir beraten Sie gerne per Telefon: +41 (0) ZAHLUNGSKONDITIONEN Die Kurskosten werden vor Kursbeginn in Rechnung gestellt und sind nach Rechnungseingang innerhalb von 30 Tagen zahlbar. Marenco AG Dorfstrasse 57 CH-8330 Pfäffikon 32

29

30

Autodesk Inventor Schulungen

Autodesk Inventor Schulungen Autodesk Inventor Basis / Grundlagen Alle Mitarbeiter die im Unternehmen Engineering Aufgaben mit Inventor lösen werden. Überblick Sie lernen, wie Sie Bauteile, Zeichnungen und Baugruppen erstellen und

Mehr

CAx Akademie. Schulungskatalog

CAx Akademie. Schulungskatalog Schulungskatalog 2014 Z E I C H N I S I N H A L T S V E R Z E I C H N I S NX 8.0/8.5/9.0 Training (allgemein) NX BASIS Teilemodellierung... 3 NX DRAWING Zeichnungen... 4 NX ASSEMBLY Baugruppenmodellierung...

Mehr

Q & A: Representation Tool

Q & A: Representation Tool neoapps GmbH Sägewerkstraße 5 D-83416 Saaldorf-Surheim GmbH Tel: +49 (0)86 54-77 88 56-0 Fax: +49 (0)86 54-77 88 56-6 info@neoapps.de Q & A: Representation Tool REP ist ein Werkzeug für die schnellen und

Mehr

Design Engineering Produktion Consulting

Design Engineering Produktion Consulting Design Engineering Produktion Consulting Marenco AG Herzlich Willkommen bei Ihrem erfahrenen All-in-One Entwicklungsdienstleister. Als effizienter Realisierer stehen wir Ihnen zur Seite. Wir bringen Ideen

Mehr

NIEDERLASSUNG SAARBRÜCKEN, SCHULUNGSCENTER AKTUELLES SCHULUNGSANGEBOT

NIEDERLASSUNG SAARBRÜCKEN, SCHULUNGSCENTER AKTUELLES SCHULUNGSANGEBOT NIEDERLASSUNG SAARBRÜCKEN, SCHULUNGSCENTER AKTUELLES SCHULUNGSANGEBOT INHALT Über uns 3 Hard- und Software 4 Auszug aus dem Schulungsangebot 5 Grundlagenschulung 6 Blech 7 Aufbaukurs Solid 8 Aufbaukurs

Mehr

CAD/CAM Software with world class precision and control. Unsere Schulungen 2014. www. 3Dconcepts.de

CAD/CAM Software with world class precision and control. Unsere Schulungen 2014. www. 3Dconcepts.de CAD/CAM Software with world class precision and control Unsere Schulungen 2014 www. 3Dconcepts.de CAD/CAM Grundlagen Basic-Schulung In dieser Schulung vermitteln wir Ihnen das Grundwissen im Umgang mit

Mehr

Geben Sie Ihrem. 2009 Wissen ein Fundament ARCHICAD 12 ARTLANTIS CINEMA 4D?????????? WoRkshops Kurse SCHULUNGEN APRIL BIS JUNI A R T L A N T I S

Geben Sie Ihrem. 2009 Wissen ein Fundament ARCHICAD 12 ARTLANTIS CINEMA 4D?????????? WoRkshops Kurse SCHULUNGEN APRIL BIS JUNI A R T L A N T I S WWW. Offizieller Graphisoft Solution Partner.COM a t e l i e r t r i e r mail: info@cad-atelier.com - www.cad-atelier.com Formations mise à jour e n franca is! 29.04. / 3.06. / 25.06. A R T L A N T I S

Mehr

Hauptniederlassung und Bezugsadresse: ZW3DCAD-Center Schweiz CADTEC (Schweiz) GmbH http://www.zcad.ch http://www.cadtec.ch

Hauptniederlassung und Bezugsadresse: ZW3DCAD-Center Schweiz CADTEC (Schweiz) GmbH http://www.zcad.ch http://www.cadtec.ch Bild: 7-Zylinder Sternmotor, komplett in ZW3DCAD konstruiert. Photorendering erstellt mit Simlab Composer. by Konstruktionsbüro Wymann Hauptniederlassung und Bezugsadresse: ZW3DCAD-Center Schweiz CADTEC

Mehr

Lehrgang. Pro/ENGINEER Wildfire 4.0 Experte

Lehrgang. Pro/ENGINEER Wildfire 4.0 Experte Lehrgang Pro/ENGINEER Wildfire 4.0 Experte Trainingskompetenz seit über 25 Jahren IndustrieHansa ist ein führender Engineering-Dienstleister und Trainingsanbieter in Deutschland und Österreich. Aufgrund

Mehr

Schulungsangebot XS-BPM. Gebiet Kurs Niveau

Schulungsangebot XS-BPM. Gebiet Kurs Niveau Schulungsangebot Bisher war die Optimierung von Geschäftsabläufen durch den Einsatz von Workflowlösungen stets mit hohen Kosten verbunden. Mit der Anwendung von ist es nun möglich, Prozesse beliebiger

Mehr

Basis- und Aufbaukurse NX Basis für Umsteiger NX Basis für BEMI-Konstrukteure NX Basis für Umsteiger mit Daimlermethoden

Basis- und Aufbaukurse NX Basis für Umsteiger NX Basis für BEMI-Konstrukteure NX Basis für Umsteiger mit Daimlermethoden NX Schulungsmodule Basis- und Aufbaukurse NX Basis für Umsteiger NX Basis für BEMI-Konstrukteure NX Basis für Umsteiger mit Daimlermethoden NX BM Basiskurs Werkzeugbau (N-B-003) (N-B-005) (N-B-004 DAG)

Mehr

Vorsprung durch Weiterbildung. Anwender Training CATIA V5. ecs.magna.com

Vorsprung durch Weiterbildung. Anwender Training CATIA V5. ecs.magna.com Vorsprung durch Weiterbildung Anwender Training CATIA V5 ecs.magna.com Profitieren Sie von unserem Know-how! Ein erfolgreiches Unternehmen zeichnet sich durch Beweglichkeit und Wissensvorsprung aus. Zur

Mehr

Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools)

Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools) Weiterbildung 2015 Kurs Projektmanagement 1 (Planung, Methoden, Tools) Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools) JBL bietet speziell für Führungskräfte von KMU Weiterbildungen an, welche einen

Mehr

CAD-Lehrgänge Katalog 2016

CAD-Lehrgänge Katalog 2016 CAD-/IT-Computerschule Staatsstrasse 1 9464 Rüthi SG 071 760 06 78 http://cad-school.ch info@cad-school.ch CAD-Lehrgänge Katalog 2016 Schulungen und Weiterbildungen Unsere Spezialität sind professionelle

Mehr

COFFEE PREISLISTE. www.coffee.de

COFFEE PREISLISTE. www.coffee.de 2016 COFFEE PREISLISTE Stand Februar 2016 www.coffee.de SOLIDWORKS PREISÜBERSICHT CAD UND PDM MECHANISCHE KONSTRUKTION (CAD - 3D UND 2D) Listenpreis Lizenz Hotline & Update & Support SOLIDWORKS Premium

Mehr

Zeichnungserstellung mit Creo Parametric

Zeichnungserstellung mit Creo Parametric Zeichnungserstellung mit Creo Parametric Überblick Kursnummer Kursdauer TRN-3405 T 3 Tage Der Kurs Zeichnungserstellung mit Creo Parametric ist für Benutzer konzipiert, die 2D-Zeichnungen anhand von Informationen

Mehr

Kurs. Projektmanagement 3 (Assessment & Vorbereitung Prüfung IPMA Level C und D)

Kurs. Projektmanagement 3 (Assessment & Vorbereitung Prüfung IPMA Level C und D) Weiterbildung 2015 Kurs Projektmanagement 3 (Assessment & Vorbereitung Prüfung IPMA Level C und D) Kurs: Projektmanagement (Assessment & Vorbereitung Prüfung IPMA Level C und D) JBL bietet speziell für

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 13. Kapitel 1 CATIA V5 17. Kapitel 2 Der Skizzierer (Sketcher) 29

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 13. Kapitel 1 CATIA V5 17. Kapitel 2 Der Skizzierer (Sketcher) 29 Inhaltsverzeichnis Vorwort 13 Kapitel 1 CATIA V5 17 1.1 Einsatzmöglichkeiten und Entwicklungsstand....................... 19 1.2 Struktur eines V5-Modells....................................... 19 1.3

Mehr

Expertise für Ihre Datenanalyse Beratung und Schulungen von StatSoft

Expertise für Ihre Datenanalyse Beratung und Schulungen von StatSoft Expertise für Ihre Datenanalyse Beratung und Schulungen von StatSoft Inhalt Inhalt Consulting / Workshops 2 Programmierung / Automatisierung 3 Validierung 3 Schulungen Softwareunabhängige Methodenschulungen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Trainer... 2. CATIA V5 - Basiskurs Karosseriebau... 3. CATIA V5 - Basiskurs Modeling... 4

Inhaltsverzeichnis. Trainer... 2. CATIA V5 - Basiskurs Karosseriebau... 3. CATIA V5 - Basiskurs Modeling... 4 Inhaltsverzeichnis Trainer... 2 CATIA V5 - Basiskurs Karosseriebau... 3 CATIA V5 - Basiskurs Modeling... 4 CATIA V5 - Erweiterte Karosseriebauflächen... 5 CATIA V5 - Kunststoff-konstruktion mit Hilfe der

Mehr

Arbortext Content Manager 10.0. Lehrplan-Handbuch

Arbortext Content Manager 10.0. Lehrplan-Handbuch Arbortext Content Manager 10.0 Lehrplan-Handbuch Lehrplan-Handbuch für Kurse unter Anleitung Update auf Windchill 10.0 für Systemadministratoren Systemadministration in Windchill 10.0 Update auf Windchill

Mehr

Workshop-Angebot 2012

Workshop-Angebot 2012 Unter dem Label INDIVIDUAL TRAINING können wir Ihnen eine Vielzahl von kompakten Workshops über interessante Themen rund um CAD anbieten. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und setzen Ihr neu erlangtes

Mehr

BERNINA Schweiz AG Gubelstrasse 39 8050 Zürich Oerlikon. Ausbildungskurse. BERNINA Ausbildungskurse 2015 Seite 1 von 21

BERNINA Schweiz AG Gubelstrasse 39 8050 Zürich Oerlikon. Ausbildungskurse. BERNINA Ausbildungskurse 2015 Seite 1 von 21 Ausbildungskurse BERNINA Ausbildungskurse 2015 Seite 1 von 21 BERNINA-Kurse Übersicht Allgemeine Informationen (Seite 3) Kursangebote: Kursorte Zeiten Mitnehmen Kosten - Näh,- Overlock und Software Kurse

Mehr

Fragen und Antwortliste (FAQ-Liste) zur Abschlussprüfung Teil 1 Technische(r) Produktdesigner/-in Technische(r) Systemplaner/-in

Fragen und Antwortliste (FAQ-Liste) zur Abschlussprüfung Teil 1 Technische(r) Produktdesigner/-in Technische(r) Systemplaner/-in Fragen und Antwortliste (FAQ-Liste) zur Abschlussprüfung Teil 1 Technische(r) Produktdesigner/-in Fragen im Vorfeld der Prüfung: 2012 IHK Region Stuttgart, PAL, November 2012 Wie viele Zeichnungen in welcher

Mehr

UNIGRAPHICS ( A-Z ) CATIA ( V5 ) EUCLIDE MDV Teamcenter PLM++ SAP Lotus Notes Web Umfeld

UNIGRAPHICS ( A-Z ) CATIA ( V5 ) EUCLIDE MDV Teamcenter PLM++ SAP Lotus Notes Web Umfeld Ihr Partner für alle www.oases.ch Cad-OasEs Int. GmbH UNIGRAPHICS ( A-Z ) CATIA ( V5 ) EUCLIDE MDV Teamcenter PLM++ SAP Lotus Notes Web Umfeld Angelegenheiten! 1 Die Firma Cad-OasEs Int. GmbH Die Firma

Mehr

Sie finden uns in Halle 20 Stand D70

Sie finden uns in Halle 20 Stand D70 auf vielfachen Wunsch bieten wir dieses Jahr wieder eine Updateschulung an, lernen Sie Neuerungen in MegaCAD 2015 am 20.03.2015 in Reimlingen kennen. desweiteren es sind noch Plätze frei für die 3D Grundlagenschulung

Mehr

3 2D Zeichnungen. 3.1 Grundsätzliches

3 2D Zeichnungen. 3.1 Grundsätzliches 3 2D Zeichnungen 3.1 Grundsätzliches Eine technische Zeichnung ist ein Dokument, das in grafischer Form alle notwendigen Informationen für die Herstellung eines Einzelteils, einer Baugruppe oder eines

Mehr

Mit uns kommen Sie schneller ans Ziel. Von der Beratung bis zum laufenden Betrieb wir sind Ihre Experten für Softwarelösungen von Atlassian.

Mit uns kommen Sie schneller ans Ziel. Von der Beratung bis zum laufenden Betrieb wir sind Ihre Experten für Softwarelösungen von Atlassian. Mit uns kommen Sie schneller ans Ziel. Von der Beratung bis zum laufenden Betrieb wir sind Ihre Experten für Softwarelösungen von Atlassian. Wir sind Atlassian Experte für Ihre Softwarelösungen. Die gesamte

Mehr

Pro/INTRALINK 10.0. Lehrplan-Handbuch

Pro/INTRALINK 10.0. Lehrplan-Handbuch Pro/INTRALINK 10.0 Lehrplan-Handbuch Lehrplan-Handbuch für Kurse unter Anleitung Update auf Windchill 10.0 für Systemadministratoren Systemadministration in Windchill 10.0 Update auf Windchill 10.0 für

Mehr

EINFACH LERNEN MIT MEGACAD

EINFACH LERNEN MIT MEGACAD EINFACH LERNEN MIT MEGACAD MEGACAD Schulungen Hoher Praxisbezug Effektiv nutzbares Wissen Schulungen in kleinen Gruppen oder individuell Mit MegaCAD haben Sie sich für ein CAD - System entschieden, mit

Mehr

CAD/CAM TRAINING CAD/CAM TRAINING 2012

CAD/CAM TRAINING CAD/CAM TRAINING 2012 CAD/CAM TRAINING CAD/CAM TRAINING 2012 MOLDTECH SCHULUNGSANGEBOT TOPSOLID WOOD Vorsprung durch Aus- und Weiterbildung Hoher Kostendruck angesichts steigender Aufwände für Material, Energie und Personal

Mehr

Ük informatik kurse 2015/16

Ük informatik kurse 2015/16 Ük informatik kurse 2015/16 In überbetrieblichen Kursen (ük) wird das grundlegende praktische Wissen und Können gemäss Bildungsverordnung und kantonaler Kursverordnung vermittelt. Die Kurse sind modular

Mehr

CAD Bootcamp. Ein Tag, ein Thema, ein Ziel: üben üben üben.

CAD Bootcamp. Ein Tag, ein Thema, ein Ziel: üben üben üben. CAD Bootcamp Ein Tag, ein Thema, ein Ziel: üben üben üben. Das Event auf einen Blick Das CAD Bootcamp hat den Fokus, ein Thema einen Tag lang ganz intensiv zu üben. Dabei werden im Bootcamp- Zeitraum von

Mehr

NEPLAN Schulung. NEPLAN AG Oberwachtstrasse 2 CH 8700 Küsnacht ZH Phone +41 44 914 36 66 Fax +41 44 991 19 71. www.neplan.ch

NEPLAN Schulung. NEPLAN AG Oberwachtstrasse 2 CH 8700 Küsnacht ZH Phone +41 44 914 36 66 Fax +41 44 991 19 71. www.neplan.ch NEPLAN Schulung Das Konzept von NEPLAN Schulung NEPLAN Training Kurse bieten einen idealen Einstieg in die Anwendung von NEPLAN für Netzstudien und -planung. Der Teilnehmer lernt die Möglichkeiten des

Mehr

CAS Stahl im Geschossbau Wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen

CAS Stahl im Geschossbau Wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen Certificate of Advanced Studies (CAS) CAS Stahl im Geschossbau Wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen Mitglied der Zürcher Fachhochschule CAS «Stahl im Geschossbau» Wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen

Mehr

Cad-OasEs Int. GmbH. 20 Jahre UG/NX Erfahrung prägen Methodik und Leistungen. Nutzen Sie dieses Wissen!

Cad-OasEs Int. GmbH. 20 Jahre UG/NX Erfahrung prägen Methodik und Leistungen. Nutzen Sie dieses Wissen! Cad-OasEs Int. GmbH 20 Jahre UG/NX Erfahrung prägen Methodik und Leistungen Nutzen Sie dieses Wissen! Roland Hofmann Geschäftsführer der Cad-OasEs Int. GmbH Die Cad-OasEs bietet seit mehr als 20 Jahren

Mehr

Seminarangebote 2014

Seminarangebote 2014 Seminarangebote 2014 INHALT ReluxPro Access... 3 ReluxPro Interior I... 4 ReluxPro Interior II & Upgrade... 5 ReluxPro Strassen & Plätze... 6 ReluxPro Tageslicht & Energie... 7 ReluxPro Tunnel... 8 ReluxPro

Mehr

GEODATENBANKEN IN ARCGIS FOR DESKTOP

GEODATENBANKEN IN ARCGIS FOR DESKTOP GEODATENBANKEN IN ARCGIS FOR DESKTOP EINFÜHRUNG IN DAS ARBEITEN MIT GEODATABASES: Mehr Möglichkeiten und intelligentere Datenhaltung durch Personal und File Geodatabase statt Shape-Files DAUER: 2 Tage

Mehr

Informationen zur Wahl der Studienrichtung: Fakultät 09. Prof. Dr. Anzinger

Informationen zur Wahl der Studienrichtung: Fakultät 09. Prof. Dr. Anzinger Informationen zur Wahl der Studienrichtung: Industrielle Technik Fakultät 09 Wirtschaftsingenieurwesen i i Prof. Dr. Anzinger Ausbildungsziel Ziel dieser Ausbildungsrichtung ist, mit dem Wissen der klassischen

Mehr

6 Zeichnungsableitung

6 Zeichnungsableitung 172 6 Zeichnungsableitung 6 Zeichnungsableitung 6.1 Überblick Zeichnungsableitung Solid Edge ist als reines 2D-Werkzeug zur Zeichnungserstellung nutzbar. Dies soll hier aber nicht vorgestellt werden. In

Mehr

Matthias Taiarczyk. Einstieg und effizientes Arbeiten. 2., aktualisierte Auf lage PEARSON. Studium

Matthias Taiarczyk. Einstieg und effizientes Arbeiten. 2., aktualisierte Auf lage PEARSON. Studium CATIA V5 Matthias Taiarczyk Einstieg und effizientes Arbeiten pfbi 2., aktualisierte Auf lage PEARSON Studium etf\ hnprtut von Poarioft Fducation MQnchen Barton San Ftancbeo Htftow, Engtand Oon Vm. Ontario»8y«wy

Mehr

Trainingskatalog: CATIA V5

Trainingskatalog: CATIA V5 Trainingskatalog: CATIA V5 Part Design In diesem Kurs werden Grundlagen für das Arbeiten mit CATIA V5 vermittelt. Die Teilnehmer lernen den Umgang mit dem Skizzierer und Arbeitstechniken zur Erstellung

Mehr

TRAINING. Transbase Training. Transbase Training - Die Kurse in der Übersicht

TRAINING. Transbase Training. Transbase Training - Die Kurse in der Übersicht Transbase Training Der Bereich Schulung und Training von Transaction Software umfasst ein breites Angebot rund um das Thema Datenbanken. Angeboten werden spezielle Transbase Trainings. Transbase Training

Mehr

Kurs. Projektmanagement 2 (Leadership, Team, Kommunikation)

Kurs. Projektmanagement 2 (Leadership, Team, Kommunikation) Weiterbildung 2015 Kurs Projektmanagement 2 (Leadership, Team, Kommunikation) Kurs: Projektmanagement (Moderation, Leadership, Team, Kommunikation) JBL bietet speziell für Führungskräfte von KMU Weiterbildungen

Mehr

im s intelligent media systems ag

im s intelligent media systems ag POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION im s intelligent media systems ag IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG E-Trainer-Qualification E-Trainer-Qualification Modulares Schulungskonzept 001 - Modul: Einführung

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie

Mehr

WOP 7 Entdecke neue Welten

WOP 7 Entdecke neue Welten woodwop 7 Entdecke neue Welten woodwop Herzlich Willkommen Mit der neuen woodwop Version 7 läutet die HOMAG Group AG ein neues Zeitalter in der maschinennahen Programmierung ein. Neben vielen neuen Funktionen

Mehr

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Fachübersetzen

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Fachübersetzen Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Fachübersetzen Certificate of Advanced Studies (CAS) Zürcher Fachhochschule Der Kurs

Mehr

E l e c t r o n i c B o a r d T e s t S y s t e m s & E l e c t r o n i c M a n u f a c t u r i n g S o f t w a r e

E l e c t r o n i c B o a r d T e s t S y s t e m s & E l e c t r o n i c M a n u f a c t u r i n g S o f t w a r e Digitaltest Kurs - Schema : Kurse: Schema und Beschreibungen Digitaltest Kurse I.) Software 1) C-LINK DTM II.) Testprogrammerstellung III.) Hardware 1) MTS-Wartung 2) QMAN 1) CITE-Grundkurs - analog ICT

Mehr

Schulungskatalog 2014 / 2015. Output Management Solutions

Schulungskatalog 2014 / 2015. Output Management Solutions Schulungskatalog 2014 / 2015 Output Management Solutions Vorwort Weiterbildung - Qualifizierung - bessere Leistung und Ergebnisse Damit Sie...... auf der Startposition stehen, wenn es im Output Management

Mehr

adcubum ACADEMY. Die Vertiefung von Hochstehendem. SQL-Datenbankkurse

adcubum ACADEMY. Die Vertiefung von Hochstehendem. SQL-Datenbankkurse adcubum ACADEMY. Die Vertiefung von Hochstehendem. SQL-Datenbankkurse Rubrik: Datenbanken Einleitung adcubum SYRIUS legt alle Bewegungsdaten in der Datenbank ab. Als Consultant, Parametrierer, Kundendienstmitarbeitender,

Mehr

Seminare 2015 Sylke Rebelsky-Gey

Seminare 2015 Sylke Rebelsky-Gey Neu im Programm! wave Facilities Mit waveware arbeiten Sie mit einem mächtigen Instrument, das Ihnen bei der Planung, Optimierung und Analyse aller kostenrelevanten Vorgänge rund um beliebige Objekte schnell,

Mehr

Neuigkeiten zum NX 7 Portfolio von Siemens PLM Software

Neuigkeiten zum NX 7 Portfolio von Siemens PLM Software Digitale Produktentwicklung mit NX Neuigkeiten zum NX 7 Portfolio von 20. April 2010, Hannover Messe Andreas Schäfer Marketing Direktor NX, D/A/CH 2010. Siemens Product Lifecycle Management Software Inc.

Mehr

NX 10 Neue Lösungen für die Konstruktion Realisieren Sie Ihre Innovationen

NX 10 Neue Lösungen für die Konstruktion Realisieren Sie Ihre Innovationen NX 10 Neue Lösungen für die Konstruktion Realisieren Sie Ihre Innovationen Webinar : 29. Januar 2015, 14:00 15:00 Uhr Ihre heutigen Referenten: Torsten Westphal NX Presales Peter Scheller NX Marketing

Mehr

IT Lehrgang: MCITP. Microsoft Certified Enterprise Desktop Administrator 7. E r f o l g h a t e i n e n N a m e n : S P C! w w w. s p c.

IT Lehrgang: MCITP. Microsoft Certified Enterprise Desktop Administrator 7. E r f o l g h a t e i n e n N a m e n : S P C! w w w. s p c. 2011 IT Lehrgang: MCITP Microsoft Certified Enterprise Desktop Administrator 7 E r f o l g h a t e i n e n N a m e n : S P C! w w w. s p c. a t Wissens-Service ist bei uns schon immer Trend. Und Trends

Mehr

Achtung Achtung es sind noch Plätze frei für die 3D Grundlagenschulung am 08./09.07.2015

Achtung Achtung es sind noch Plätze frei für die 3D Grundlagenschulung am 08./09.07.2015 Achtung Achtung es sind noch Plätze frei für die 3D Grundlagenschulung am 08./09.07.2015 MegaCAD Workshop im Theater Heidelberg Gräfin Maritza, Theater Osnabrück Termin: Donnerstag, 25.06.2015 Zeit: 14

Mehr

Unser Portfolio im Product Life Cycle

Unser Portfolio im Product Life Cycle Unser Portfolio im Product Life Cycle The PLM Company Der Aphorismus free d graphics [frei dimensional] bezieht sich auf unser Ziel, unseren Kunden Spezialleistungen anzubieten, die weit über das Thema

Mehr

GEOPROCESSING UND MODELBUILDER

GEOPROCESSING UND MODELBUILDER GEOPROCESSING UND MODELBUILDER RÄUMLICHE ANALYSEFUNKTIONEN UND DATENMODELLIERUNG IN ARCGIS MIT TOOLBOX UND MODELBUILDER. EINFÜHRUNG INS PYTHON-SCRIPTING IN ARCGIS DAUER: 2 Tage ÜBERSICHT In dieser Schulung

Mehr

Schweizerisches Gemmologisches Institut SSEF. Kursprogramm 2012. education

Schweizerisches Gemmologisches Institut SSEF. Kursprogramm 2012. education Schweizerisches Gemmologisches Institut Seit mehreren Jahren bietet das Schweizerische Gemmologische Institut ein breites Spektrum an gemmologischen Kursen an. In dieser Zeit haben hunderte von Kursteilnehmer

Mehr

Einführung in SharePoint

Einführung in SharePoint Einführung in SharePoint Kurzanleitung für die wichtigsten Aufgaben vision-7 Multimedia GmbH Alte Schulhausstrasse 1 6260 Reiden +41 62 758 34 34 Inhalt 1 Einführung... 3 1.1 Was ist SharePoint?...3 1.2

Mehr

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access Office Schulungen Word, Excel, PowerPoint, Access Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Inhaltsverzeichnis: Word Basiskurs...3 Word Aufbaukurs...4 Word Profikurs...5

Mehr

Einführung in Creo Parametric 2.0

Einführung in Creo Parametric 2.0 Einführung in Creo Parametric 2.0 Überblick Kursnummer Kursdauer TRN-3902 T 5 Tage In diesem Kurs liegt erlernen Sie die wichtigsten Fähigkeiten, die zum Modellieren benötigt werden. Sie arbeiten sich

Mehr

Flüssiggaskurse 2015

Flüssiggaskurse 2015 Flüssiggaskurse 2015 Die EKAS-Richtlinie Flüssiggas, Teil 2 definiert die Anforderung für das Ausführen von Flüssiggas-Installationen. Im Interesse der Sicherheit dürfen Arbeiten mit Flüssiggas nur von

Mehr

Ausgangslage: Modul 1 Modul 2 Modul 3

Ausgangslage: Modul 1 Modul 2 Modul 3 Aus- und Weiterbildung 2015 Ausgangslage: Der Energiemarkt ist einem grossen Wandel unterworfen. Der Anteil von Heizöl im Energiemix ist rückläufig. Die erneuerbaren Energieträger haben an Bedeutung gewonnen.

Mehr

Wissen nutzen, speichern, vermitteln.

Wissen nutzen, speichern, vermitteln. Wissen nutzen, speichern, vermitteln. Wer alleine arbeitet summiert, wer miteinander arbeitet multipliziert. Menschen und KnowHow. Oberste Prämisse: Zufriedenheit unserer Kunden Die Identifikation unserer

Mehr

NX für die digitale Produktentwicklung:

NX für die digitale Produktentwicklung: StS.fact sheet NX Virtual Studio NX für die digitale Produktentwicklung: Als vollständige Lösung für die digitale Produktentwicklung bietet die NX Software integrierte und technologisch führende Funktionen

Mehr

Selbststudienunterlagen: Blechmodellierung mit ProE

Selbststudienunterlagen: Blechmodellierung mit ProE Selbststudienunterlagen: Blechmodellierung mit ProE Diese Anleitung soll einen schnellen Einstieg in die Blechmodellierung mit ProE ermöglichen und kann aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten des Blechmoduls

Mehr

NX Product Template Studio Effiziente und flexible Konstruktionsvorlagen

NX Product Template Studio Effiziente und flexible Konstruktionsvorlagen NX Product Template Studio Effiziente und flexible Konstruktionsvorlagen Webinar : 20. November, 14:00 15:00 Uhr Ihr heutigen Referenten: Andrej Funke, NX Presales Peter Scheller, NX Marketing Unrestricted

Mehr

Zeichnungsableitung mit CATIA

Zeichnungsableitung mit CATIA 09.11.15-1 - E:\Stefan\CAD\CATIA\R24\Anleitungen\Zeichnungsableitung.doc Zeichnungsableitung mit CATIA 1. Vorbereitung des Zeichenblattes - Start Mechanische Konstruktion Drafting, im Fenster "Neue Zeichnung"

Mehr

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012 Autodesk Inventor Fragen und Antworten Inhalt 1. Warum sollte ich von AutoCAD auf ein Autodesk Inventor -Produkt umstellen?... 2 2. Welche Vorteile bietet die Autodesk Inventor-Produktlinie?... 2 3. Welches

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, anbei finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen SWIFTNet Interface Kursinhalte: 1.

Sehr geehrte Damen und Herren, anbei finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen SWIFTNet Interface Kursinhalte: 1. Sehr geehrte Damen und Herren, anbei finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen SWIFTNet Interface Kursinhalte: 1. SWIFTNet FileAct 2. Managing SWIFT Alliance Gateway 3. SWIFT Alliance Access Administration

Mehr

Diplom ICT Power User SIZ

Diplom ICT Power User SIZ Diplom ICT Power User SIZ 2 Berufsbild/Einsatzgebiet Die Diplomprüfung richtet sich an Personen, die bereits über gute theoretische und praktische Kenntnisse im Umgang mit einem PC im Anwendungsbereich

Mehr

Kursprogramm 1. Semester 2016

Kursprogramm 1. Semester 2016 Kursprogramm 1. Semester 2016 Seite 2 v on 20 Inhaltsverzeichnis Kursbezeichnung Seite KLIBnet für EinsteigerInnen - Sozialdienste 3 KLIBnet für EinsteigerInnen - Berufsbeistandschaft 4 Erstellen von Dokumentenvorlagen

Mehr

Schulungen Ihr maximaler Nutzen. Kursangebot

Schulungen Ihr maximaler Nutzen. Kursangebot Schulungen Ihr maximaler Nutzen Kursangebot 1 INHALTSVERZEICHNIS 1 EINLEITUNG 3 2 KLASSENKURSE 4 Kursdaten 4 Durchführung 4 Kurskosten 4 Bedingungen 4 2.1 KURSBESCHREIBUNGEN 5 CATIA V5 Grundkurs (V5_GK)

Mehr

CATIA Lösungen. Vom Design bis zum Recycling, Product Lifecycle Management von IBM und Dassault Systems

CATIA Lösungen. Vom Design bis zum Recycling, Product Lifecycle Management von IBM und Dassault Systems CATIA Lösungen Version 5: Vom Design bis zum Recycling, Product Lifecycle Management von IBM und Dassault Systems Die high-end Anwendung in der modernen 3D-Konstruktion mit umfassenden, eingebundenen Produkt-

Mehr

Der schnelle und einfache Weg zum professionellen CAD/CAM Anwender. SolidCAM CAD/CAM SCHULUNGEN

Der schnelle und einfache Weg zum professionellen CAD/CAM Anwender. SolidCAM CAD/CAM SCHULUNGEN Der schnelle und einfache Weg zum professionellen CAD/CAM Anwender SolidCAM CAD/CAM SCHULUNGEN Also lautet ein Beschluß: Daß der Mensch was lernen muß. Nicht allein das Abc Bringt den Menschen in die Höh,

Mehr

Daimler Zulieferer Integration NX Qualifizierungsprogramm

Daimler Zulieferer Integration NX Qualifizierungsprogramm CATIA2NX Richtlinien und Methoden Mit freundlicher Genehmigung der Daimler AG Daimler Zulieferer Integration NX Qualifizierungsprogramm Ihr Zugang zur Daimler gerechten NX Arbeitsweise, rollenbasiert,

Mehr

highsystem.net Schulungen

highsystem.net Schulungen highsystem.net Schulungen Das Schulungsangebot von highsystem.net im Überblick Mit einem entsprechend anwender- und praxisorientierten Aus- und Weiterbildungsprogramm bieten wir Ihnen die ideale Unterstützung,

Mehr

CDS Seminarkonzept Allplan Architektur Basisausbildung

CDS Seminarkonzept Allplan Architektur Basisausbildung konzept Allplan Architektur Basisausbildung Allplan Basis Gruppenschulung Die Basisausbildung wird neu in zwei Schritten durgeführt. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, nach den ersten beiden Seminartagen

Mehr

pro advise Schulungskonzept PM Tool Schulungen

pro advise Schulungskonzept PM Tool Schulungen pro advise Schulungskonzept PM Tool Schulungen Agenda Nr. Thema 1. Unser Konzept 2. Modularer Schulungsaufbau 3. Schulungsorganisation 4. Problemstellung Standardschulung 5. Individualschulung 6. Kontakt

Mehr

SCHULUNGEN FÜR FACHSPEZIALISTEN DER ELEKTROINSTALLATION

SCHULUNGEN FÜR FACHSPEZIALISTEN DER ELEKTROINSTALLATION SCHULUNGEN FÜR FACHSPEZIALISTEN DER ELEKTROINSTALLATION 2015 Modul 1 - Deutsch MyHOME Hausautomationssystem BASIC THEMA: Einführung Konfigurations-Struktur (A/PL) Licht (Aktoren, Dimmer, Sensoren) Storen

Mehr

ZENITY - Die Software für Ihre Unternehmens-Releaseplanung

ZENITY - Die Software für Ihre Unternehmens-Releaseplanung ZENITY - Die Software für Ihre Unternehmens-Releaseplanung RELEASEPLANUNG HEUTE Heutige Anwendungen in in Grossunternehmen sind sind keine keine alleinstehenden alleinstehenden Insel-Applikationen Insel-Applikationen

Mehr

inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger

inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger infinident Training Inhalte Sie lernen die ersten Schritte und im Kursverlauf die vielseitigen Konstruktionsmöglichkeiten der Design-Software inlab SW 4.0

Mehr

Reinhard Ledderbogen Sándor Vajna (Hrsg.) CATIA V5 kurz und bündig

Reinhard Ledderbogen Sándor Vajna (Hrsg.) CATIA V5 kurz und bündig Reinhard Ledderbogen Sándor Vajna (Hrsg.) CATIA V5 kurz und bündig Aus dem Programm Maschinenelemente und Konstruktion Pro/ENGINEER Wildfire V 2.0 kurz und bündig von S. Clement und K. Kittel Konstruieren,

Mehr

Yammer Engagement Offering. Der schnellste Weg erfolgreich und nachhaltig Business Nutzen mit Yammer zu generieren.

Yammer Engagement Offering. Der schnellste Weg erfolgreich und nachhaltig Business Nutzen mit Yammer zu generieren. Yammer Engagement Offering Der schnellste Weg erfolgreich und nachhaltig Business mit Yammer zu generieren. Yammer Sie erhalten: Starter-Workshop für Vision und Szenario Definition Werkezuge und Methodik

Mehr

NX-Zeichnungserstellung

NX-Zeichnungserstellung NX-Zeichnungserstellung SEELAND Informatik GmbH Vangerowstr. 33 69115 Heidelberg Telefon 06221 893900 Internet www.seeland-gmbh.de email seeland@seeland-gmbh.de Seite 1 von 103 Stand: März 2015 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Client Management Ausbildung. Übersicht über unser Trainingsangebot

Client Management Ausbildung. Übersicht über unser Trainingsangebot Client Management Ausbildung Übersicht über unser Trainingsangebot 29. April 2014 Inhalt 1 Basisschulungen... 3... 3 MDM Basisschulung... 3 DSM Endanwender Focus Days... 3 2 Workshops für Fortgeschrittene...

Mehr

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint Inhalt Computer-Mix für Kids... 1 Überzeugend präsentieren mit PowerPoint... 1 Tipps und Tricks für Schüler zu Word und Excel... 2 EDV für Senioren einfacher Umgang mit Bildern am PC... 2 Bildungsurlaub:

Mehr

Mit agilen Methoden kommen Sie weiter

Mit agilen Methoden kommen Sie weiter Mit agilen Methoden kommen Sie weiter Wir machen Sie und Ihr Unternehmen fit für Scrum. Rido - Fotolia.com Was ist Scrum? Scrum stellt heute eines der bekanntesten agilen Produktentwicklungs-Frameworks

Mehr

TRUMPF Laser Schramberg Kundenschulungen

TRUMPF Laser Schramberg Kundenschulungen TRUMPF Laser Schramberg Kundenschulungen Kurstermine 2013 2 VORWORT Schulung gibt Sicherheit Mit Ihrem Laser von TRUMPF haben Sie eine ausgesprochene High-Tech-Anlage erworben. Ob Sie schweißen, schneiden,

Mehr

HEAT Service Management Ausbildung. Nutzen Sie die volle Leistung Ihrer HEAT Service Management Implementierung

HEAT Service Management Ausbildung. Nutzen Sie die volle Leistung Ihrer HEAT Service Management Implementierung HEAT Service Management Ausbildung Nutzen Sie die volle Leistung Ihrer HEAT Service Management Implementierung 29. April 2014 Education Inhalt 1 Schulungen... 3 HEAT Service Management Fundamentals...

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt CAD-Konstrukteur für CATIA V5 CAD-Konstrukteur für SolidWorks und CATIA V5 CAD-Konstrukteur für

Mehr

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION ARTIFICTION AG E-Trainer-Qualification E-Trainer-Qualification EMPOWER YOUR TRAINING BY DIDACTICAL CONCEPTS Modulares Schulungskonzept 001 - Modul: Einsatz von E-Learning/Blended

Mehr

INFORMATIKKURSE ECDL-TESTS UND KURSE PC-EINSTEIGERKURS TASTATURSCHREIBEN. SQS-Zertifizierung (ISO 29990) IQNet-Zertifizierung

INFORMATIKKURSE ECDL-TESTS UND KURSE PC-EINSTEIGERKURS TASTATURSCHREIBEN. SQS-Zertifizierung (ISO 29990) IQNet-Zertifizierung SQS-Zertifizierung (ISO 29990) INFORMATIKKURSE IQNet-Zertifizierung Autorisiertes ECDL Testcenter ECDL-TESTS UND KURSE PC-EINSTEIGERKURS TASTATURSCHREIBEN DER MENSCH IM ZENTRUM + Seite Übersicht Informatikkurse

Mehr

Microsoft PowerPoint Schulungen für IT-Anwender

Microsoft PowerPoint Schulungen für IT-Anwender Schulungen für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner: Christine Gericke

Mehr

SCHULUNGSPROGRAMM 1. QUARTAL 2014. Gestern Einsteiger, heute Experte.

SCHULUNGSPROGRAMM 1. QUARTAL 2014. Gestern Einsteiger, heute Experte. SCHULUNGSPROGRAMM 1. QUARTAL 2014 Gestern Einsteiger, heute Experte. Schulungsprogramm Aufeinander abgestimmte Kursauswahl Schulungen von Esri Esri Certified Trainer Esri Schulungsunterlagen Angepasste

Mehr

Release-Wechsel V5R24

Release-Wechsel V5R24 CATIA V5 FTA Release-Wechsel V5R24 Die CEG (CAx Einsatz Gruppe) hat bekannt gegeben, dass bis auf Daimler alle Mitglieder den Umstieg auf CATIA V5-6R2014 (V5R24) für den November 2014 planen. Dies bedeutet:

Mehr

Copyright 2014 ibb Konstruktionsdienstleistungs GmbH. All rights reserved. www.ibb-konstruktion.de

Copyright 2014 ibb Konstruktionsdienstleistungs GmbH. All rights reserved. www.ibb-konstruktion.de Copyright 2014 ibb Konstruktionsdienstleistungs GmbH. All rights reserved. www.ibb-konstruktion.de Mirko Krimmel Bachelor of Engineering Projektleitung & FEM-Berechnung ibb Konstruktionsdienstleistungs

Mehr

BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN CAD-LEHRGÄNGE

BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN CAD-LEHRGÄNGE BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN CAD-LEHRGÄNGE Praxisnahe Bildungsangebote Für Auszubildende und Mitarbeiter von Unternehmen bietet das Berufsbildungswerk Dresden verschiedene Ausbildungsmodule im gewerblich-technischen

Mehr

Diplom ICT Power User SIZ

Diplom ICT Power User SIZ Diplom ICT Power User SIZ MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Die Diplomprüfung richtet sich an Personen, die bereits über gute theoretische und praktische Kenntnisse im Umgang mit einem

Mehr