ODU-MAC AUTOMATISCHES ANDOCKEN KONFIGURIEREN SIE DEN ODU-MAC. EINFACH ONLINE UNTER: AUTOMATISCHES ANDOCKEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ODU-MAC AUTOMATISCHES ANDOCKEN KONFIGURIEREN SIE DEN ODU-MAC. EINFACH ONLINE UNTER: WWW.ODU-MAC.COM AUTOMATISCHES ANDOCKEN"

Transkript

1 KONFIGURIEREN SIE DEN ODU-MAC. EINFACH ONINE UNTER: Anforderungen an das Gesamtsystem 34 ODU-MAC S (Standard) 36 ODU-MAC (arge) ODU-MAC M (Mini) 38 ODU-MAC P (Power) 39 ODU-MAC T (Quer) ODU-MAC SWK (Schnellwechselkopf) 4 ODU-MAC

2 ANFORDERUNGEN AN VORFÜHRSYSTEM UND TOERANEN Hohe Steckzyklen und perfekte Übertragungsraten um dies beim automatischen Andocken auf lange Sicht zu gewährleisten, muss die gesamte Andockeinheit zwingend über geeignete Maßnahmen (z. B. entriersysteme) vorgeführt werden. Ein sauberes und reibungsloses Andocken sichern spezielle Führungsstifte, welche für die auftretenden Kräfte zur Führung des Steckverbinders ausgelegt sind. Beachten Sie hierzu die mechanischen Notwendigkeiten zur Auslegung. MAXIMA UÄSSIGER VERSAT + STANDARDSPATMASS IM GESTECKTEN USTAND (RADIAES SPIE) VORFÜHRSYSTEM (MECHANISCHE NOTWENDIGKEIT) AM BEISPIE S-RAHMEN B Kundenseitig ist eine ugentlastung der Kabel/itzen sicherzustellen. 6 S Spaltmaß max. 0-0,5 mm Rahmen Toleranz S +/- 0,6 mm +/-,2 mm Spaltmaß max. 0-0,5 mm Rahmen Toleranz P SWK +/- 2,5 mm +/- 0,6 mm Der maximal zulässige Spalt zwischen Buchsen- und Stiftteil beträgt 0,5 mm im Standard. Eine Erweiterung durch lange Kontaktstifte ist möglich ODU-MAC Buchsenteil (fest) (ohne Spiel auf Wand B festgeschraubt) Befestigungsschraube Toleranzausgleich am Beispiel eines S-Rahmens: Stifte zur Eigenzentrierung von ODU-MAC ODU-MAC Stiftteil (schwimmend) (mit Spiel über entrierbuchse, auf Wand S festgeschraubt) Stift zur Führung von Wand B und S (Kundenleistung) Die Werte ergeben sich für den gesteckten ustand (Stift S in B) aus dem axialen Spiel der entrierbuchsen. MAXIMA UÄSSIGE WINKEABWEICHUNG BEIM STECKVORGANG 2 4 HINWEIS: AUTOMATISCHE ANDOCKSYSTEME Das Stiftteil des ODU-MAC S ist mit beiliegenden entrierbuchsen zu befestigen und somit schwimmend gelagert Das Führungssystem des ODU-MAC übernimmt keine Führung für den gesamten Einschub Der maximal zulässige Spalt zwischen Buchsen- und Stiftteil beträgt 0,5 mm im Standard. Eine Erweiterung durch lange Kontaktstifte ist möglich. Eine Vorführung durch die Einschubeinheit (z. B. durch Führungsschienen etc.) muss gegeben sein. Der max. zulässige Fluchtungsfehler ist z. B. bei ODU-MAC S-Rahmen unter +/- 0,6 mm radial Kundenseitig ist eine ugentlastung der Kabel/itzen sicherzustellen FÜR RÜCKFRAGEN STEHT IHNEN UNSER TEAM GERNE UR VERFÜGUNG. DIE NICHTEINHATUNG DIESER VORGABEN KANN UR BESCHÄDIGUNG FÜHREN

3 ODU-MAC S (STANDARD) Standardlösungen für Andockaufgaben. ODU-MAC (ARGE) Rahmen mit höherem Toleranzausgleich und verstärkten Führungsbuchsen sowie verlängerten Führungsstiften. Stiftteil schwimmend gelagert Axiales Spiel: 0,4 mm Radiales Spiel: +/-,2 mm Beidseitig schwimmend gelagert BUCHSENRAHMEN MIT FÜHRUNGSBOHRUNG BUCHSENRAHMEN MIT FÜHRUNGSBUCHSE A max. R4 für M4 4,3 8 4,3 max. R4 für M ,5 +0, Maß A Bemerkung Stiftrahmen Buchsenrahmen Stiftrahmen Buchsenrahmen Stiftrahmen ,5 2 Ausführung für Spindelverriegelung = Anzahl der Einheiten 2,54 = an dieser Stelle die Anzahl der gewünschten Einheiten eintragen (03 bis 60, ab 6 auf Anfrage) UNGESTECKT Buchsenrahmen Stiftrahmen mit Beschriftung Buchsenrahmen Stiftrahmen Buchsenrahmen GESTECKT 20 8 = Anzahl der Einheiten 2,54 eintragen (03 bis 60, ab 6 auf Anfrage) 36

4 ODU-MAC M (MINI) Kompakte Bauform mit geringstem Platzbedarf. ODU-MAC P (POWER) Der Rahmen für höchste Anforderungen durch verstärktes Rahmendesign. Hoher Toleranzausgleich +/- 2,5 mm. Axiales und radiales Spiel auf Anfrage Kompakte Bauform Axiales Spiel: mm Radiales Spiel: +/- 2,5 mm Beidseitig schwimmend gelagert Empfehlenswert für Schnittstellen mit Kontaktdurchmesser > 5 mm und Rahmenlängen > Einheiten (je nach Konfiguration) > 8 mm Kontaktdurchmesser muss dieser Rahmen verwendet werden Gleitlagerbuchse BUCHSENRAHMEN MIT FÜHRUNGSBOHRUNG BUCHSENRAHMEN MIT FÜHRUNGSBUCHSEN 20 3,2 für M , ,3 max. R5 für M für M3 Stiftrahmen Buchsenrahmen = Anzahl der Einheiten 2,54 eintragen (05 bis 60 in 5er-Schritten, ab 6 auf Anfrage) , ,6 7,8 3,2 Stiftrahmen Buchsenrahmen = Anzahl der Einheiten 2,54 eintragen (03 bis 60, ab 6 auf Anfrage) 38 39

5 ODU-MAC T (QUER) Querrahmen zum Einbau in kundenspezifischer Gehäuselösung bzw. bei Notwendigkeit geringer Bauhöhe. ODU-MAC SWK (SCHNEWECHSEKOPF) Der Rahmen für höchste Anforderungen in Bezug auf Steckzyklen (Connector Saver) mit niedrigster Wartungszeit und Wartungsaufwand durch einfachen Austausch der Wechselteile. Einbau auch in Gehäuselösung denkbar Diese Ausführung ist auf Anfrage erhältlich. Technische Einzelheiten sind im Detail zu klären. Stiftteil schwimmend gelagert Unbegrenzte Anzahl an Steckzyklen Austausch der Wechselteile ohne Konfektionsaufwand Diese Ausführung ist auf Anfrage erhältlich. Technische Einzelheiten sind im Detail zu klären. Nicht magnetisch im Standard BUCHSENRAHMEN MIT FÜHRUNGSBOHRUNG MONTAGEWAND HINTEN MONTAGEWAND MITTIG FÜR WANDSTÄRKE MM ,5 +5, , Teil : Basisteil inkl. Abstandsstück Teil : Basisteil Stiftrahmen Buchsenrahmen Maß mm Einheiten , , , , , , , , ,5 Teil 2: Buchsenrahmen Wechselteil Teil 3: Stiftrahmen Wechselteil Teil 4: Basisteil inkl. Abstandsstück Abstandsstück als Ersatzteil Der Schnellwechselkopf besteht aus 4 Rahmen. Stiftrahmen und Buchsenrahmen werden beim ösen oder Verbinden zwischen dem zweiten und dritten Rahmen getrennt bzw. zusammengesteckt. Teil und 2 bzw. Teil 3 und 4 bleiben dabei immer zusammen. Bei Beschädigung oder Verschleiß der Kontakte werden die beiden Wechselteile 2 und 3 von Teil und Teil 4 abgezogen und können schnell und problemlos durch die neuen Wechselteile ohne Konfektionsaufwand ersetzt werden. Innerhalb von Sekunden ist die Steckverbindung wieder einsatzbereit. Teil 2: Buchsenrahmen Wechselteil Teil 3: Stiftrahmen Wechselteil Teil 4: Basisteil RAHMEN FÜR DAS SCHNEWECHSEKOPFSYSTEM Für den Schnellwechselkopf können die Standard ODU-MAC S Andockrahmen verwendet werden. ODU-MAC Andockrahmen auf Anfrage. (M- und P-Rahmen sind nicht möglich). MODUE UND KONTAKTE FÜR DAS SCHNEWECHSEKOPFSYSTEM Es können alle Module, welche nicht tiefer als 9 mm sind, im Schnellwechselkopfsystem verwendet werden. In Teil 2 und 3 werden Printkontakte verbaut. In Teil und 4 können alle zu Teil 2 und 3 passenden Buchsenkontakte (Crimp- und Printanschluss) eingesetzt werden. 4

Wir setzen Standards. Push-Pull Technik

Wir setzen Standards. Push-Pull Technik ir setzen Standards Push-Pull Technik 147 Kombinationsübersicht Gehäuse ab Seite 150 Kontakteinsätze ab Seite 22, 51, 72, 112, 130 D C B 4 + - 1 A 3 1 2 3 1 5 + - 2 4 1 2 Zubehör Seite 26, 57, 80, 114,

Mehr

Power Module Input Connector. Technology in connectors

Power Module Input Connector. Technology in connectors Power Module Input Connector Technology in connectors MicroTC A Power Modul Input Steckverbinder Member of Nach der Entwicklung der ATCA Standards durch das PICMG -Gremium steht nun mit dem MicroTCA Standard

Mehr

Baudisch.ComStele. Extreme Stabilität und erstklassiges Design.

Baudisch.ComStele. Extreme Stabilität und erstklassiges Design. Extreme Stabilität und erstklassiges Design. Hochwertiges V4A Stelenprogramm Vielfältige Bestückungsmöglichkeiten Verschiedene Höhen+Breiten verfügbar Sprache, Bild und Zutritt über IP Einleitung 01 Baudisch.ComStele

Mehr

Reflow -Technologie Produktübersicht

Reflow -Technologie Produktübersicht Reflow -Technologie Produktübersicht Anforderungen an THR-Komponenten THR-Bauteile Für den THR-Prozess geeignete Bauteile müssen höhere Temperaturen aushalten können als beim sonst üblichen Wellenlöten.

Mehr

SERIE D Leistungssteckverbinder Größe 3

SERIE D Leistungssteckverbinder Größe 3 Leistungssteckverbinder Größe 3 D 1 Übersicht Die Leistungssteckverbinder der Größe 3 sind in der Serie D zusammengefasst. Die Serie D ist derzeit in folgenden Bauformen lieferbar: Stecker Verfügbare Polzahlen:

Mehr

Han Leiterplattenanschluss

Han Leiterplattenanschluss Han Leiterplattenanschluss Inhaltsverzeichnis Seite Han-Fast Lock... 20.11 PCB-Adapter für Han DD... 20.13 PCB-Adapter für Han DDD Modul... 20.16 PCB-Adapter für Han 40 A Axial Modul... 20.18 PCB-Adapter

Mehr

Allgemeine Produkt-Informationen

Allgemeine Produkt-Informationen Eingabesysteme METAL LINE GRÖSSE UND FORM Gestaltungsmöglichkeiten und Materialien Schurter bietet Ihnen eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten und Materialien, um das optimale Eingabesystem passend

Mehr

Einzelkontakte im ODU Springtac -Kontaktsystem und ODU-Lamellen-Kontaktsystem

Einzelkontakte im ODU Springtac -Kontaktsystem und ODU-Lamellen-Kontaktsystem Teilkatalog Nr. 0-e Einzelkontakte im ODU Springtac -Kontaktsystem und ODU-Lamellen-Kontaktsystem Ø 0, mm bis Ø 0 mm ODU-Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG, Pregelstraße, D- Mühldorf/Inn Telefon: +9/

Mehr

Liquid Clock micro - Löt- und Aufbauanleitung

Liquid Clock micro - Löt- und Aufbauanleitung Liquid Clock micro - Löt- und Aufbauanleitung Arduino-kompatibler Wecker Uhrzeit wird mit Hilfe der 24 und 12 LED NeoPixel Ringe von Adafruit angezeigt 12h Alarm Funktion mit Signalgeber DCF77 Unterstützung

Mehr

26-polige Signalsteckverbinder

26-polige Signalsteckverbinder 26-polige Signalsteckverbinder 41 26-polige usführung Bestellbezeichnung für 26-polige Signalsteckverbinder In diesem Katalog sind die Standard- Produkte unseres Steckverbinderprogramms veröffentlicht.

Mehr

Umbauset H0 für die Märklin / Trix Ludmilla

Umbauset H0 für die Märklin / Trix Ludmilla Umbauset H0 für die Märklin / Trix Ludmilla Umbau- und Funktionsanleitung 21-Pin Decoderadapter mit Beleuchtungsplatinen Beleuchtungsfunktionen Spitzenlicht + Fernlicht Spitzenlicht Rücklicht Außen / Innen

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus Diagnose LEDs Kabel oder M12-Stecker Anschluss Ausgabe von Geschwindigkeit, Beschleunigung Programmierbar: Auflösung, Preset, Direction, Betriebszeit Option: Anzeige "tico" Adresse über Schnittstelle parametrierbar

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Han PCB-Adapter 20. 01. Technische Kennwerte Han DD mit PCB-Adapter... 20.02. Han DD mit PCB-Adapter... 20.03

Inhaltsverzeichnis. Han PCB-Adapter 20. 01. Technische Kennwerte Han DD mit PCB-Adapter... 20.02. Han DD mit PCB-Adapter... 20.03 Inhaltsverzeichnis Han Seite Technische Kennwerte Han DD mit................... 20.02 Han DD mit..................................... 20.03 Technische Kennwerte Han E mit.................... 20.04 Han

Mehr

Google Services. Installation und Schnellstart

Google Services. Installation und Schnellstart 1 Google Services Data Development Google Services Installation und Schnellstart Stand: 17.10.2014 Modulversion: 3.3.0.x Bearbeiter: RE D³ Data Development, Inh.: Thomas Dartsch, Stollberger Straße 23,

Mehr

Fragebogen Auswahl Schrittmotor-System

Fragebogen Auswahl Schrittmotor-System Fragebogen Auswahl Schrittmotor-System Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Anwendung / Anordnung / Konfiguration... 3 3 Abmessungen... 4 4 Umgebung... 4 4.1 Temperatur... 4 5 Mechanische Last... 4 5.1

Mehr

Einsatzankündigung von Maßnahmen zur Steigerung der Asphalteinbauqualität BMVBS Aktenzeichen StB 27/7182.8/5/2088680. Version 2.3 28.04.

Einsatzankündigung von Maßnahmen zur Steigerung der Asphalteinbauqualität BMVBS Aktenzeichen StB 27/7182.8/5/2088680. Version 2.3 28.04. ThermoLog Basic Der ThermoLog Basic ist eine kostengünstige Lösung zur ab 1.1.2015 geforderten *) Temperaturüberwachung an thermoisolierten Transportmulden. Das System eignet sich zur Neuausrüstung und

Mehr

PDF created with FinePrint pdffactory Pro trial version http://www.fineprint.com

PDF created with FinePrint pdffactory Pro trial version http://www.fineprint.com Die Philosophie der modulare Prüfmittelaufbau Die Kontaktiereinheit Vacuum und Pneumatik Cassette Der Gefederte Kontaktstift Die Kontaktierung Der Vacuumadapter Das Vacuumgrundgerät Der Pneumatikadapter

Mehr

Securepoint Version 11

Securepoint Version 11 Securepoint Version 11 RC100 und RC200 WLAN/UMTS nachträgliche Installation Version des Handbuches 1.0 Securepoint GmbH 1 Inhaltsverzeichnis... 1 Securepoint Version 11...1 1 Gerät mit UMTS- bzw. WLAN-Karte

Mehr

Produktinformation ROC 425 ROQ 437. Absolute Drehgeber mit Vollwelle für sicherheitsgerichtete Anwendungen

Produktinformation ROC 425 ROQ 437. Absolute Drehgeber mit Vollwelle für sicherheitsgerichtete Anwendungen Produktinformation ROC 425 ROQ 437 Absolute Drehgeber mit Vollwelle für sicherheitsgerichtete Anwendungen 4/2014 ROC 425, ROQ 437 mit Synchroflansch Drehgeber für absolute Positionswerte mit sicherer Singleturn-Information

Mehr

Funktionstest Ti2CA Compact

Funktionstest Ti2CA Compact Funktionstest Ti2CA Compact Systemarchitektur Die einfache Ansteuerung, hohe Ausbaustufen, bei geringem Kostenbedarf sowie die hohe Störsicherheit durch kurze Leitungslängen sind wesentliche Vorteile der

Mehr

Presse-Information Seite: 1 / 5

Presse-Information Seite: 1 / 5 Seite: 1 / 5 Weidmüller Steckverbinder WM4 Photovoltaik : Der zuverlässige Steckverbinder für den schnellen und sicheren Anschluss in Photovoltaikanlagen. Zwei Varianten: Feld- und Gerätesteckverbinder.

Mehr

EtherCAN / EtherCANopen Gateway

EtherCAN / EtherCANopen Gateway EtherCAN / EtherCANopen Gateway Artikelnummer : 0540/30 (EtherCAN) Artikelnummer: 0540/31 (EtherCANopen) (deutsche Version) port GmbH Regensburger Str. 7 D-06132 Halle/Saale History Version Created Validated

Mehr

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme 06.07.10 COM-1-Bedienungsanleitung - V 1.4 Seite 1 von 10 Wichtige Informationen Das COM 1 wurde mit großer Sorgfalt entworfen und hergestellt und sollte

Mehr

MIKRON ECOLINE Lösungen für die Produktmontage

MIKRON ECOLINE Lösungen für die Produktmontage MIKRON ECOLINE Lösungen für die Produktmontage DE MIKRON DIE MIKRON ECOLINE STANDARDPLATTFORM FÜR IHRE AUTOMATISIERUNGSLÖSUNG Das lineare automatisierte Montagekonzept der Mikron EcoLine basiert auf der

Mehr

HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder

HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder Han-Modular Steckverbinder Beschreibung von dem Han-Modular System Die Baureihe Han-Modular ist konzipiert für die Kombination unterschiedlicher Übertragungsmedien

Mehr

ODU MAC LC. Modularer Rechtecksteckverbinder

ODU MAC LC. Modularer Rechtecksteckverbinder Teilkatalog No. 1004 LC-a ODU MAC LC Modularer Rechtecksteckverbinder ODU Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG, Pregelstr. 11, 84453 Mühldorf a. Inn, Germany Telefon: +49/ 86 31/61 56-0, Telefax: +49/

Mehr

Dämpfungstechnik für Brandschutz-Schiebetüren und -tore Radialdämpfer LD. Radialdämpfer LD 50 Grundgerät mit Seilscheibe. Maße LD 50 Grundgerät

Dämpfungstechnik für Brandschutz-Schiebetüren und -tore Radialdämpfer LD. Radialdämpfer LD 50 Grundgerät mit Seilscheibe. Maße LD 50 Grundgerät 50 Grundgerät mit Seilscheibe mit oder ohne Befestigungszubehör Das Grundgerät des Radialdämpfers LD 50 ist für Dämpfung mit Seil ausgelegt. Die Standard-Seilscheibe hat einen Durchmesser von 45 (40) mm.

Mehr

Han PCB-Adapter. Inhaltsverzeichnis 20. 01. Technische Kennwerte PCB-Adapter für Han DD... 20.02. Han DD Kontakteinsätze mit PCB-Adapter... 20.

Han PCB-Adapter. Inhaltsverzeichnis 20. 01. Technische Kennwerte PCB-Adapter für Han DD... 20.02. Han DD Kontakteinsätze mit PCB-Adapter... 20. Han Inhaltsverzeichnis Seite Technische Kennwerte für Han DD... 20.02 Han DD Kontakteinsätze mit... 20.03 Technische Kennwerte für Han E... 20.04 Han E Kontakteinsätze mit... 20.05 Technische Kennwerte

Mehr

1. Die Maße für ihren Vorbaurollladen müssen von außen genommen werden.

1. Die Maße für ihren Vorbaurollladen müssen von außen genommen werden. Vorbaurollladen Massanleitung Sehr geehrte Kunden, diese Maßanleitung dient zur korrekten Ermittlung der für den RDEMCHER Vorbaurollladen Konfigurator notwendigen Maße. Um diese nleitung optimal nutzen

Mehr

Precision meets Motion. Bedienungsanleitung.. Multiform

Precision meets Motion. Bedienungsanleitung.. Multiform 1. Systembeschreibung 2. Durchmesserkorrektur 2.1. Feinverstellung über Exzenterbuchse 2.2. Grob- und Feinverstellung über Schneidenträger 3. Identifikation der Kurvenblöcke 4. Kurvenwechsel 1. Systembeschreibung

Mehr

Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec. Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe

Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec. Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec Das Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec ist ein universelles

Mehr

EKS 42 / EKS 50. Elektronischer Schlüsselschalter 8.20. Daten

EKS 42 / EKS 50. Elektronischer Schlüsselschalter 8.20. Daten EKS 4 / EKS 5 Elektronischer Schlüsselschalter Beschreibung Der Elektronische Schlüsselschalter EKS erkennt elektronische Schlüssel (Transponder) aus einigen Zentimetern Entfernung. Durch dieses Gerät

Mehr

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 03 Schrankzubehör Power Control Steckdosenleisten.

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 03 Schrankzubehör Power Control Steckdosenleisten. HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS AUSGABE 24 OKTOBER 2012 03 Schrankzubehör Power Control. Inhalt......... 0 Power Control Schrankzubehör Power Control Schränke...... 1 Wandgehäuse.. 2 Schrank-,

Mehr

Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels

Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels Datenblatt www.sbc-support.com Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels Vorkonfiguriert und einsatzbereit für Web-Visualisierungen, optimiert für Saia PCD Steuerungen 10 /12 /15 Farb-TFT-Display

Mehr

TOOLFLEX. Metallbalgkupplung. Technische Beschreibung

TOOLFLEX. Metallbalgkupplung. Technische Beschreibung Technische Beschreibung Bei der handelt es sich um eine ; ein in der Praxis vielfach bewährtes Kupplungssystem. Der Metallbalg sorgt für einen optimalen Ausgleich von Axial-, Radial- und Winkelverlagerungen.

Mehr

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK Modulare 19 -Glasfaser-Spleißboxen 1 HE fest, ausziehbar, bündiger und vertiefter Einbau zur 19 -Ebene, alles mit dem gleichen Produkt apranet Modultechnik Glasfaser,

Mehr

Amphenol. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Serie C 091 A/B/D Rundsteckverbinder

Amphenol. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Serie C 091 A/B/D Rundsteckverbinder Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH Serie C 09 A/B/D Rundsteckverbinder Das Unternehmen Amphenol-Tuchel Electronics GmbH ist ein Unternehmen der US-amerikanischen Amphenol Corporation. Unsere eigenständige

Mehr

Amphenol. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Serie C 091 A/B/D Rundsteckverbinder

Amphenol. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Serie C 091 A/B/D Rundsteckverbinder Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH Serie C 09 A/B/D Rundsteckverbinder Das Unternehmen Amphenol-Tuchel Electronics GmbH ist ein Unternehmen der US-amerikanischen Amphenol Corporation. Unsere eigenständige

Mehr

Elegante Befestigung für Regalbanner

Elegante Befestigung für Regalbanner BEFESTIGUNGSSYSTEME Unauffällig, aber extrem effektiv: Befestigungssysteme von METO leisten einen großen Beitrag bei der wirksamen und übersichtlichen Gestaltung Ihres Verkaufsraums. Keine Decke ist zu

Mehr

Artikelliste proxsafe

Artikelliste proxsafe Artikelliste proxsafe 1. proxsafe keytracer Pilotstage proxsafe keytracer kontrolliert die Ausgabe und Rücknahme sämtlicher Schlüssel. Für die Identifikation der Nutzer ist ein Kartenleser, wie auch im

Mehr

FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder

FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder FUMK50020 Secvest Mini-Funk-Öffnungsmelder DE Installationsanleitung Mini-Funk-Öffnungsmelder 14 Version 1.0 390350 09-2014 - 2 - Inhalt Vorwort...- 4 - Batteriewarnhinweise...- 5 - Sicherheitshinweise...-

Mehr

Der richtige Dreh für Ihre Maschine 1FW6

Der richtige Dreh für Ihre Maschine 1FW6 Der richtige Dreh für Ihre Maschine torquemotoror 1FW6 Reibungslos zu mehr Dynamik und Präzision Zunehmend höhere Genauigkeiten bei einem immer höheren Drehmoment sind die Anforderungen der Werkzeugmaschinen-

Mehr

Produktinformation. Gateway Zum Anschluss von EnDat-Messgeräten an PROFIBUS-DP

Produktinformation. Gateway Zum Anschluss von EnDat-Messgeräten an PROFIBUS-DP Produktinformation Gateway Zum Anschluss von EnDat-Messgeräten an PROFIBUS-DP April 2012 PROFIBUS-Gateway zum Anschluss von EnDat-Messgeräten Messgeräte mit EnDat-Interface zum Anschluss über Gateway Für

Mehr

Anschlüsse WDV-Systeme / Fenster

Anschlüsse WDV-Systeme / Fenster Fassaden- und Dämmtechnik Anschlüsse WDV-Systeme / Fenster Welche Anforderungen sind bei der Fenstermontage gegeben? Wie müssen WDVS- Anschlüsse beschaffen sein? Folie 1 Der Fensteranschluß stellt eine

Mehr

Serie. HF Steckverbinder für Mobilfunk-Anwendungen

Serie. HF Steckverbinder für Mobilfunk-Anwendungen 4.3-10 Serie HF Steckverbinder für Mobilfunk-Anwendungen Klein. Leicht. Variabel. Die neue kompakte, installationsfreundliche 4.3-10 Steckverbinderserie wurde für die steigenden Anforderungen an Mobilfunkanwendungen

Mehr

Spezialregale. Felgen-/ Reifen- und Räderregale...S. 92-95. Wannenbodenregale...S. 96-97. Feuerwehr-/ Schlauchregale...S. 98-99

Spezialregale. Felgen-/ Reifen- und Räderregale...S. 92-95. Wannenbodenregale...S. 96-97. Feuerwehr-/ Schlauchregale...S. 98-99 Spezialregale Felgen/ Reifen und Räderregale...S. 92 95 Wannenbodenregale...S. 96 97 Feuerwehr/ Schlauchregale...S. 98 99 Getränkekisten/ Weinlaschenregale...S. 100 101 Schüttgut/ Fächerregale...S. 102

Mehr

Funk-Sirene SI-126. Bedienungsanleitung. www.mobi-click.com

Funk-Sirene SI-126. Bedienungsanleitung. www.mobi-click.com Funk-Sirene SI-126 Bedienungsanleitung www.mobi-click.com 1 Produktbeschreibung Eine drahtlose Sirene mit einer großen Qualität, die für drahtlose Alarmsysteme bestimmt ist. Die Sirene zeichnet sich durch

Mehr

DAS + FÜR IHRE BATTERIE!

DAS + FÜR IHRE BATTERIE! DAS + FÜR IHRE BATTERIE! DIE NEUESTE LADETECHNOLOGIE FÜR ALLE ANWENDUNGEN EINE NEUE GENERATION LADEGERÄTE VOM WELTGRÖSSTEN BATTERIEHERSTELLER EXIDE AGM/GEL STANDARD BATTERIEN & MEHR FÜR ALLE BATTERIE-

Mehr

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh Industrietastaturen in Schutzart IP 65 Sensibles Drücken Was nützt im rauhen Industriealltag die dichteste Tastatur, wenn der behandschuhte Finger nicht spürt, ob er drückt oder nicht. Die Sensibilität

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG Direkte Montage ohne Kupplung Durchgehende Hohlewelle Ø 4 mm und 5 mm (RI 58-G) Einfache Installation mit Klemmring Fixierung des Flansches über Statorkupplung oder Zylinderstift Einsatzgebiete z. B. Stellantriebe,

Mehr

LAGERTECHNIK PRAKTISCHE LÖSUNGEN FÜR KABELVERLEGER INHALT

LAGERTECHNIK PRAKTISCHE LÖSUNGEN FÜR KABELVERLEGER INHALT LAGERTECHNIK PRAKTISCHE LÖSUNGEN FÜR KABELVERLEGER INHALT Trommelwickelmaschinen Ringwickler Lagersysteme Lagertechnik Trommelwickelmaschinen flexibler Einsatz für einfaches & schnelles Umtrommeln Nicht

Mehr

Migration Audio Interface Box

Migration Audio Interface Box Migration Audio Interface Box Die perfekte Migrationslösung für Digital- und Analogfunk. www.peitel.de Die ideale Lösung zur Migration von Analog- auf Digitalfunk Einfacher Betrieb über ein Sprech- und

Mehr

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Profibus Produkttopologie ration ale Integ ss optim ationsflu rm rer Info ation m to siche u A e ngsstark leistu Für ein optimales Profibus-Ergebnis

Mehr

DIE PFLEGE LIEGT IM DETAIL

DIE PFLEGE LIEGT IM DETAIL DIE PFLEGE LIEGT IM DETAIL LIEGT DER UNTERSCHIED Für das perfekte Finish reicht die Reinigung eines Fahrzeuges nicht aus. Bestimmte Details machen den Unterschied zwischen normal und hervorragend aus.

Mehr

U-BOX SYSTEMÜBERSICHT

U-BOX SYSTEMÜBERSICHT U-BOX SYSTEMÜBERSICHT U-BOX KONFIGURATIONSKONZEPT Neben der einfachen Planbarkeit geht der Trend in der Elektroinstallation hin zu fertig vorverkabelten und geprüften Systemen. Schlüsselfertiges Plug &

Mehr

Der Weg. zur perfekten Telefonzentrale

Der Weg. zur perfekten Telefonzentrale Der Weg zur perfekten Telefonzentrale Die Lösung zur professionellen Gesprächsannahme für Softwarelösung für Call-Center l Büroservice l Zentrale Die Lösung für Ihre Telefonzentrale interne Telefonzentralen

Mehr

Herzlich willkommen bei

Herzlich willkommen bei Herzlich willkommen bei Lange Feinwerktechnik GmbH ^ Entwicklung eines Robotik-Handhabungssystem für die Mikromontage inkl. programmierbarer modular aufgebauter elektropnuematischer Steuerung Übersicht

Mehr

ABSOLUTER NEIGUNGSSENSOR PROFIBUS DP

ABSOLUTER NEIGUNGSSENSOR PROFIBUS DP Hauptmerkmale - kompakte und robuste Industrieausführung - mikroprozessorgesteuerte Sensoren - Interface: Profibus DP - Code: Binär - Auflösung: bis zu 0,001 - Genauigkeit: bis 0,15 - Viskosität: 2 mpas

Mehr

Anleitung zur Durchführung des Firmware-Updates. HomePilot 1 via Upgrade-USB-Stick

Anleitung zur Durchführung des Firmware-Updates. HomePilot 1 via Upgrade-USB-Stick Anleitung zur Durchführung des Firmware-Updates HomePilot 1 via Upgrade-USB-Stick Sehr geehrter Kunde, wir von RADEMACHER freuen uns, dass Sie Ihren HomePilot der ersten Generation auf den neuesten Software-Stand

Mehr

ODU-Mac. A perfect alliance. Manuelles Stecken Automatisches Andocken. Kurzübersicht

ODU-Mac. A perfect alliance. Manuelles Stecken Automatisches Andocken. Kurzübersicht A perfect alliance. ODU-Mac Die neue Leistungsklasse. Bis zu 2.00 V, 2 bar, 0 Gbit/s, > 0.000 Steckzyklen und 4,0 GHz. Manuelles Stecken Automatisches Andocken Kurzübersicht ODU-Mac Blue-Line ODU-MAC Silver-LINE

Mehr

Beachflag Systeme. 1 System 4 Formen. PIXELProject GmbH

Beachflag Systeme. 1 System 4 Formen. PIXELProject GmbH Beachflag Systeme 1 System 4 Formen Der perfekte Eyecatcher und Werbeträger bei Events oder Firmenauftritten. Unser Sortiment bietet Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Größen und Formen. Die dazugehörigen

Mehr

Art. Nr. Ø 1,8. Art. Nr. Ø 0,9 Ø 1,8 10,6 3,3 4. Art. Nr. Art. Nr. Ø 1,8 6,6 3,4

Art. Nr. Ø 1,8. Art. Nr. Ø 0,9 Ø 1,8 10,6 3,3 4. Art. Nr. Art. Nr. Ø 1,8 6,6 3,4 Stiftleisten Präzisionskontakte, öt- und Steckstift Ø 0, mm 0... 1,1 8,1 3,3 4,7 4, Ø 0, Ø 1,8 Ø 1,3 Ø 0, Ø 0,9 0... 8,1 4, 1,1 Ø 0, Ø 1,3 Ø 0, Ø 0,9 04... 10,6 3,3 4 3, Ø 1,3 Ø 1,8 Ø 0, 0, 04... 10,6

Mehr

Robust. Effizient. Professionell. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge.

Robust. Effizient. Professionell. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. CLAAS Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. Als CLAAS Vertriebspartner bieten Sie Ihren Kunden beste Produkte und liefern Tag für Tag professionellen und kompetenten Service.

Mehr

C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021

C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 Das C-DIAS-Profibus DP Slavemodul CPB 021 ist ein Interface Modul zwischen C-DIAS-Steuerungssystem und Profibus. Dieses Modul unterstützt einen galvanisch getrennten

Mehr

Modulklemmen. Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar

Modulklemmen. Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar Modulklemmen Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar 1 Willkommen in der Welt der cleveren Lösungen Befestigungen für jedes Modul Wir fertigen für Sie in unseren Produktionsstätten alle

Mehr

3: Leiterplatten Zubehör

3: Leiterplatten Zubehör 3.1 Kartensicherungen und Kartengriffe E 3_3 3.1.1 Kartensicherungen, Kartengriffe E 3_3 3.1.2 Kartengriffe E 3_4 3.2 Kartenhalter nach IEC Standard E 3_5 3.2.1 Kartenhalter ohne Verdrehsicherung E 3_5

Mehr

NFT S7 - DALI-Gateway (Ethernet) Art.-Nr.: S7DALIEth201502

NFT S7 - DALI-Gateway (Ethernet) Art.-Nr.: S7DALIEth201502 NFT S7 - DALI-Gateway (Ethernet) Art.-Nr.: S7DALIEth201502 Anleitung DE (Stand: 28.01.2016) Inhalt Allgemeines 3 Produktbeschreibung 3 Bestimmungsgemäßer Gebrauch 3 Sicherheitshinweise 3 Haftungsausschluss

Mehr

VME DMC. Trägerkarte für PM-Module

VME DMC. Trägerkarte für PM-Module VME DMC Trägerkarte für PM-Module Die in diesem Kapitel beschriebene Baugruppe bietet die Möglichkeit, PM-Module auch in modularen Systemen auf Basis des VME-Bus einzusetzen. Sie gestattet damit, die identischen

Mehr

l Verlängerung einer Übertragungsstrecke l Wechsel des Kabelmedium innerhalb einer Bezeichnung Bestell-Nummer Maßzeichnung Maße in mm

l Verlängerung einer Übertragungsstrecke l Wechsel des Kabelmedium innerhalb einer Bezeichnung Bestell-Nummer Maßzeichnung Maße in mm RJ45 Genderchanger Metall RJ45 Genderchanger Metall Kat. 6 / Class E Vorteile l Hohe Schutzart IP 65 / IP 67 l Robustes Metallgehäuse l PROFINET Standard der deutschen Automobilproduktion Applikationsbeispiele

Mehr

Flachdachsystem. Pos. Menge Text EP GP

Flachdachsystem. Pos. Menge Text EP GP 2014-11 isosafe-plan Flachdachsystem MUSTERAUSSCHREIBUNGSTEXTE Vorbemerkungen Die einschlägigen Normen und Fachregeln (IFBS), die Unfallverhütungsvorschriften der jeweils zuständigen Bauberufsgenossenschaften

Mehr

MAVERLO Industriedienstleistungen GmbH & Co. KG l Ginsterbusch 20 l 42929 Wermelskirchen l Fon 02196 88 22 195 l www.maverlo.de l dh@maverlo.

MAVERLO Industriedienstleistungen GmbH & Co. KG l Ginsterbusch 20 l 42929 Wermelskirchen l Fon 02196 88 22 195 l www.maverlo.de l dh@maverlo. Gerade in einer Werkstatt müssen die unterschiedlichsten Teile gelagert werden. Da kann ich die Regale für spezielle Anforderungen gut gebrauchen. Sie sind praxisgerecht und funktional. Egal ob für Kleinteile,

Mehr

DIE INDIVIDUELLEN NEBELSYSTEME VON UR FOG

DIE INDIVIDUELLEN NEBELSYSTEME VON UR FOG DIE INDIVIDUELLEN NEBELSYSTEME VON UR FOG NEBELTECHNIK I FAST 01 I FAST 02 I FAST 03 DEUTSCH SECTEO OR THE HAMMER! YOUR CHOISE! YOU CHOOSE! 02 Individuelle Sicherheitslösungen mit den Nebelsystemen von

Mehr

KELVINKONTAKTE KELVINKONTAKTE KONTAKTSÄTZE FÜR IC-HANDLER

KELVINKONTAKTE KELVINKONTAKTE KONTAKTSÄTZE FÜR IC-HANDLER KELVINKONTAKTE KELVINKONTAKTE KONTAKTSÄTZE FÜR IC-HANDLER William Thomson, 1. Baron Kelvin (meist als Lord Kelvin oder auch Kelvin of Largs bezeichnet) ist hauptsächlich durch seine Forschung zur Thermodynamik

Mehr

Aufbau- und Bedienungsanleitung ORSY1 Regalsystem (Steckregal)

Aufbau- und Bedienungsanleitung ORSY1 Regalsystem (Steckregal) Aufbau- und Bedienungsanleitung ORSY1 Regalsystem (Steckregal) Stand 09.2012 1 Inhalt Werkzeug Montagezubehör Wichtige Hinweise 3 3 4 Regalaufbau und Montage 4 Boden- / Wandmontage 5 Belastungswerte 5

Mehr

Generatoren für Windturbinen. Siemens AG 2012. Alle Rechte vorbehalten.

Generatoren für Windturbinen. Siemens AG 2012. Alle Rechte vorbehalten. Generatoren für Windturbinen Applikation Der Generator ist das Kernstück der Windkraftanlage. Er wandelt die Bewegungsenergie des Rotors, der wiederum die kinetische Energie des Windes aufnimmt, mittels

Mehr

CSL Powerline. Handbuch

CSL Powerline. Handbuch CSL Powerline Handbuch Inhaltsverzeichnis Lieferumfang... 3 Sicherheitshinweise... 4 CE-Erklärung... 4 Übersicht... 5 Anzeigen... 6 Powerline-Netzwerk einrichten... 8 Powerline-Netzwerk verschlüsseln...

Mehr

ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten

ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten Teilkatalog Nr. 0-b ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten Raster mm u.,9 mm ODU-Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG, Pregelstr. 11, D- Mühldorf/Inn, Telefon: +9/ 1/1-0, Telefa: +9/ 1/1 9 E-Mail: zentral@odu.de,

Mehr

ConSole. Flachdach-Wannensystem. die Lösung für flachdächer

ConSole. Flachdach-Wannensystem. die Lösung für flachdächer Flachdach-Wannensystem die Lösung für flachdächer Dürfen Sie auf Ihr Flachdach nur eine geringe zusätzliche Dachlast aufbringen, dann sind n meist die beste Lösung. Die aus 100% chlorfreiem, recyceltem

Mehr

3D-DRUCK FERTIGUNGSAUTOMATEN 3D-DRUCK LÖSUNGEN. 3D PRINT SOLUTIONS.

3D-DRUCK FERTIGUNGSAUTOMATEN 3D-DRUCK LÖSUNGEN. 3D PRINT SOLUTIONS. FERTIGUNGSAUTOMATEN LÖSUNGEN. 3D PRINT SOLUTIONS. Herzlich Willkommen bei Membino Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Mit Sitz in der Metropolregion Hamburg entwickelt, fertigt

Mehr

KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN

KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN WAS SIE AUCH BEWEGEN WOLLEN SYSTEMLÖSUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN Als eines der führenden Handelshäuser für Antriebstechnik in

Mehr

JUMO ecoline O-DO. Optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff. Kurzbeschreibung

JUMO ecoline O-DO. Optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff. Kurzbeschreibung Seite 1/10 JUMO ecoline O-DO Optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff Kurzbeschreibung Der JUMO ecoline O-DO ist ein optischer Sensor zur Messung von Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen. Seine nach ASTM

Mehr

Drahtfeder Flachbuchse für über 50 000 Steckzyklen Springtac Flatsocket for more than 50 000 Mating Cycles

Drahtfeder Flachbuchse für über 50 000 Steckzyklen Springtac Flatsocket for more than 50 000 Mating Cycles Teilkatalog/Catalogue No. 1016-d Messen und Prüfen Measuring and Testing Drahtfeder Flachbuchse für über 50 000 Steckzyklen Springtac Flatsocket for more than 50 000 Mating Cycles ODU Steckverbindungssysteme

Mehr

NEWSLETTER. 2012-08 Rüstoptimierung & Traceability, mit Label Feeder. August 2012. Neu im Vertrieb: Traceability

NEWSLETTER. 2012-08 Rüstoptimierung & Traceability, mit Label Feeder. August 2012. Neu im Vertrieb: Traceability TDC News August 2012 Neu im Vertrieb: (Software) dazu passende Label Feeder ALF 12 Software In 30 Sekunden vorrüsten 0% Fehler 100% Kontrolle Schnelles Vorrüsten auf den Feeder-Rüstwagen 0% Fehlerquote

Mehr

Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung. ANLEITUNG EASY START SYSTEM 1

Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung. ANLEITUNG EASY START SYSTEM 1 ANLEITUNG EASY START SYSTEM 1 Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung. 2 ANLEITUNG EASY START SYSTEM 2 MONTAGEANLEITUNG Die Steckverbindung des roten

Mehr

Produktneuheiten 2016. erni.com

Produktneuheiten 2016. erni.com Produktneuheiten 2016 erni.com SMC Secure Lock D-Sub Slimline Sicherheit hoch zwei: mit dem SMC Secure Lock haben wir Bewährtes weiterentwickelt. Die elektrisch hochzuverlässige Kontaktgabe erfolgt im

Mehr

Elektrische Schnittstelle 21MTC

Elektrische Schnittstelle 21MTC Normen Europäischer Modellbahnen Elektrische Schnittstelle MTC NEM 660 Seite von 5 Empfehlung Maße in mm Ausgabe 0 (ersetzt Ausgabe 0). Zweck der Norm Diese Norm legt eine einheitliche Schnittstelle zum

Mehr

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung BEGINN 1 Vor der Verwendung der Fernbedienung Verwendung der Fernbedienung Fernbedienungsbereich 2 Aufstellung Bildschirmgröße und Projektionsabstand Aufstellungsarten 3 Anschluss an einer Videoquelle

Mehr

TELEKOMMUNIKATION LUFT- UND RAUMFAHRTTECHNIK ENERGIEVERSORGUNG MEDIZINTECHNIK AUTOMOBILINDUSTRIE INFORMATIONSELEKTRONIK

TELEKOMMUNIKATION LUFT- UND RAUMFAHRTTECHNIK ENERGIEVERSORGUNG MEDIZINTECHNIK AUTOMOBILINDUSTRIE INFORMATIONSELEKTRONIK AUTOMOBILINDUSTRIE TELEKOMMUNIKATION INFORMATIONSELEKTRONIK LUFT- UND RAUMFAHRTTECHNIK MASCHINENBAU UNTERHALTUNGSELEKTRONIK ENERGIEVERSORGUNG MEDIZINTECHNIK INGUN PRÜFMITTELBAU GMBH Seit 1971 ist die INGUN

Mehr

CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung

CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung P R O D U K T I N F O R M AT I O N Wie eine simple Idee eine ganze Produktgruppe beflügelt.

Mehr

AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG

AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG Bei der Benützung von anderen als von Amphenol angegebenen Einzelteilen und Werkzeugen, sowie bei Abweichung der hier beschriebenen Vorgänge zur Vorbereitung und Montage,

Mehr

Wie sich hochdynamische Motion-Anwendungen in der Schlauchbearbeitung durch die Integration von Kamerasystemen optimal automatisieren lassen.

Wie sich hochdynamische Motion-Anwendungen in der Schlauchbearbeitung durch die Integration von Kamerasystemen optimal automatisieren lassen. Vision for Motion Wie sich hochdynamische Motion-Anwendungen in der Schlauchbearbeitung durch die Integration von Kamerasystemen optimal automatisieren lassen. In einigen Gebieten der Welt ist eine zusätzliche

Mehr

RGM2G -... -.../... - RGM2S -... -.../... - SGM2G -... -.../... - RGK2G -... -.../... -

RGM2G -... -.../... - RGM2S -... -.../... - SGM2G -... -.../... - RGK2G -... -.../... - Magnetische Zahnradgeber Bestellbezeichnungen - Anschlusskit RGMG -... -.../... - RGMS -... -.../... - SGMG -... -.../... - RGKG -... -.../... - Anschlusskit: - - Länge Anschlusskabel Lc in cm Steckertyp

Mehr

MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät.

MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät. MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät. BRILLANT Die MBS Produktreihe passt sich Ihren Anforderungen an Die neue Generation des UV-Systems

Mehr

Lichtwerbung > Leuchttransparente > Leuchtbuchstaben > Sonderbauten > Indirekte Beleuchtung. Acrylglashaube. Leuchttransparent

Lichtwerbung > Leuchttransparente > Leuchtbuchstaben > Sonderbauten > Indirekte Beleuchtung. Acrylglashaube. Leuchttransparent Leuchttransparent Acrylglashaube 01 Acrylglasscheibe mit Abdeckwinkeln 02 > Acrylglasbuchstabe hinter Aluminiumhaube 03 Acrylglasbuchstabe durch Aluminiumhaube gesteckt 04 > Lichtquelle Lichtquelle Profil

Mehr

Betriebsanleitung. Repeater / Galvanischer Trenner M-Bus HD67032M

Betriebsanleitung. Repeater / Galvanischer Trenner M-Bus HD67032M Betriebsanleitung Repeater / Galvanischer Trenner M-Bus HD67032M Copyright by Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co. KG, Industriestraße 7,, Tel.: 06722/9965-20, Fax.: -78-1 - Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...

Mehr

1 Einführung... 1 2 Technische Daten / Anforderungen an die SIM-Karte... 1 3 Geräteaufbau... 2 4 Erstinbetriebnahme... 3 5 SIM Karte Wechseln...

1 Einführung... 1 2 Technische Daten / Anforderungen an die SIM-Karte... 1 3 Geräteaufbau... 2 4 Erstinbetriebnahme... 3 5 SIM Karte Wechseln... INHALTSVERZEICHNIS 1 Einführung... 1 2 Technische Daten / Anforderungen an die SIM-Karte... 1 3 Geräteaufbau... 2 4 Erstinbetriebnahme... 3 5 SIM Karte Wechseln... 5 1 EINFÜHRUNG Diese Zusatzanleitung

Mehr

Prinzip. Systemtechnik LEBER GmbH & Co.KG, Friedenstr. 33; D-90571 Schwaig,Fon: +49 (911)-54064-71, Fax: -73, www.powercontact.de

Prinzip. Systemtechnik LEBER GmbH & Co.KG, Friedenstr. 33; D-90571 Schwaig,Fon: +49 (911)-54064-71, Fax: -73, www.powercontact.de afo Schalter UI_1205 Prinzip UI_120x ist ein kontaktloses Wechselstromrelais (KWR) zum Schalten von Induktivitäten, insbesondere ansformatoren. Einschaltstromspitzen werden vermieden. Der Einschaltzeitpunkt

Mehr

EVOline. Küchenrezepte

EVOline. Küchenrezepte Küchenrezepte Wir sorgen für den perfekten Anschluss in Ihrer Küche. Küchenrezepte Die Küche ist der Mittelpunkt des sozialen Lebens eines jeden Zuhauses. Wer sich hier aufhält, möchte sich keine Gedanken

Mehr

LED Anschlusstechnik

LED Anschlusstechnik A New Lighting Experience einfach und flexible Installation individuelle Konfektionierung LED Anschlusstechnik Verteilerplatinen Leitungen, Steckverbinder und Montage Anschlusskabel EasyConnect LED Anschlusstechnik

Mehr