Besuch bei unseren EU-Nachbarn

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Besuch bei unseren EU-Nachbarn"

Transkript

1 Besuch bei unseren EU-Nachbarn MADRID 8 Tage und KASTILIEN Begleitete Flug-/Busreise: 6. bis 13. April 2016 Madrid - Toledo - El Escorial - Avila - Salamanca - Segovia Madrid Toledo El Escorial Avila Salamanca Segovia Im Frühjahr, wenn die Temperaturen zum Reisen sehr verträglich sind, führt unsere Reise ins Zentrum Spaniens, wo sich wie in kaum einem anderen Land Europas die Wege verschiedener Kulturen kreuzten. Römer und Westgoten haben hier ebenso wie Juden und Araber ihre Spuren hinterlassen, die in Architektur und Kunst, Literatur und Lebensgewohnheiten den Sturm der Reconquista überdauerten. Nach der Rückeroberung durch die christlichen Könige wurde Kastilien zum Zentrum des Reiches, in dem die Sonne nie unterging. Die Mystikerin Teresa von Avila prägte das Land nicht weniger als der Machtmensch Philipp II. Damit Sie die Ausführungen der Reiseleitung während dieser Zeit bei den Besichtigungen auch gut verstehen, erhalten Sie ein drahtloses Audiogerät.

2 Tag 1 - Mittwoch, 6. April ANREISE Zwischen Uhr und Uhr Abreise per Bus ab verschiedenen Abfahrtstellen im Saarland zum Flughafen Luxemburg Uhr Abflug mit Luxair LG voraussichtlich Boeing , 141 Plätze Uhr Ankunft in Madrid Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleiterin, die die Gruppe F&T während des Aufenthaltes in Madrid und Kastilien begleiten wird. Während einer ersten orientativen Rundfahrt durch die illuminierte Metropole, dem pulsierenden Herz Spaniens, können Sie bereits einen kleinen Eindruck von dieser aufregenden Stadt gewinnen. Die Rundfahrt endet spät amabend an dem Hotel, wo Sie die nächsten fünf Nächte wohnen werden. Zimmerverteilung, Abendessen. Hotel TRYP Madrid Atocha **** Dieses Hotel liegt inmitten des historischen Herzens der Stadt in unmittelbarer Nähe der drei bekanntesten Museen: dem Prado-Museum, dem Museum Thyssen-Bornemisza und dem Museum Reina Sofia. Die Plaza Mayor ist nur rund 1 km entfernt, ebenso die Klosteranlage Monasterio. Das Hotel wurde in einem malerischen Stadtpalais aus dem Jahre 1913 untergebracht und ist mit modernen Annehmlichkeiten eingerichtet. Die 150 geräumigen, hellen Doppel- und Einzelzimmer sind mit komfortablen Betten und hochwertiger Bettwäsche ausgestattet. Parkettboden, individuell einstellbare Klimaanlage, WLAN-Zugang, Telefon, SAT-TV, Safe, Minibar, Doppelverglasung. Bad/WC mit Badewanne, Schminkspiegel, Fön. Restaurant, Lobbybar, Fitnessraum, U-Bahn-Station unweit entfernt. In unmittelbarer Nähe finden die Besucher Restaurants, edle Boutiquen und ein abwechslungsreiches Nachtleben. Außenansicht Tryp Hotel Zimmer Tryp Hotel Hotel TRYP

3 Tag 2 - Donnerstag, 7. April MADRID Frühstück vom großen Büfett im Hotel. Danach kurzer Spaziergang zum nur wenige Gehminuten entfernten Museo Nacional El Prado. Ca. 1,5-stündige Führung durch dieses weltberühmte Museum, das eine der wichtigsten Gemäldesammlungen der Welt beherbergt. Sie sehen Werke ausgewählter spanischer, deutscher und italienischer Meister wie Hieronymus Bosch, El Greco, Murillo, Tizian, Velazquez und Goya. Museo National El Prado Palacio Real Anschließend fahren Sie mit dem Bus während einer Panoramastadtrundfahrt über die großen Avenidas und vorbei an den wichtigsten Monumenten: Plaza Carlos V. Paseo del Prado, Plaza de Colon, Paseo de la Castellana, Puerta de Europa, Calle Serrano, Gran Via, Plaza de Espana mit dem Quijote-Denkmal, Palacio Real und Plaza Oriente. Unterwegs Besichtigung der herrlichen Deckenfresken von Goya im San Antonio de la Florida. Mittags typisch madrilenisches Tapas-Essen in einer alten Postkutschenstation. Nachmittags Stadtrundgang. Sie lernen die schönsten Plätze der Stadt kennen. Es geht durch das Dichterviertel, vorbei an Theatern und Häusern Lope de Vegas und Cervantes zum Madrid der Habsburger, das mit seinen verwinkelten Sträßchen und Gassen sowie der berühmten Plaza Mayor der älteste Teil der Stadt ist. Genießen Sie jetzt eine Pause vor dem Königlichen Schloss an der Plaza de Oriente. Hier steht auch das traditionelle Cafehaus Belle Epoque. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. - das Programm an diesem Tag kann auch in geänderter Reihenfolge durchgeführt werden - Plaza Mayor Plaza de Espana San Antonio de la Florida Spanische Tapas Dichterviertel Madrid Spanisches Parlament, Madrid Tag 3 - Freitag, 8. April MADRID Nach dem Frühstück werfen Sie heute einen Blick hinter die Kulissen des Machtzentrums. Die 3,5 Millionenstadt Madrid ist als Hauptstadt und größte Stadt Spaniens auch das politische, wirtschaftliche und intellektuelle Zentrum des Landes. Bei einem geführten Besuch lernen Sie u.a. die historischen Kultur-Cafes kennen, in denen bis heute noch regelmäßig die sogenannten tertulias, die berühmten öffentlichen Gesprächsrunden stattfinden. Ihr Besuch beinhaltet: Regierungsviertel Moncloa, Parlament, Börse, Real Casa de la Moneda, Casino, Zeitung (z.b. El Pais oder ABC), Banco Espana und einige Kulturcafes. Der Rundgang im spanischen Parlament ist für den Nachmittag vorgesehen. Zur Einnahme des Mittagessen auf eigene Rechnung empfehlen wir den Besuch des historischen Cafe-Restaurants, in dem 1879 die PSOE, die sozialistische Partei Spaniens gegründet wurde. Das Abendessen nehmen Sie gemeinsam in der Altstadt im traditionsreichen Asador ein. Es erwarten Sie ein typisch kastilisch-madrilenisches Menü, das größtenteils im offenen Holzofen gegart wird.

4 Tag 4 - Samstag, 9. April MADRID zur freien Verfügung Frühstück vom Büfett im Hotel. Heute sind Sie frei und unabhängig, Sie gestalten Ihren Tag in der spanischen Metropole selbst und erkunden auf eigene Faust. Keine Reiseleitung. Nachstehend ein paar Tipps: Sie können Ihre Eindrücke der gestrigen Führung durch das Prado-Museum vertiefen oder schauen sich die Sehenswürdigkeiten und die Vielfalt der anderen Museen an, oder entdecken die stillen Oasen : den Botanischen Garten und den Retro Park, oder die kleinen musealen Stadtpalais, oder statten dem traditionellen Markt im Stadtteil Chueca einen Besuch ab. In offenen Kochküchen werden Ihre Einkäufe für Sie gekocht, ein Panoramarestaurant lockt mit seiner schönen Aussichtsterrasse. Schon nach kurzer Zeit ist dieser Komplex eine erste Adresse für Einkäufe, Delikatessen, Snacks und Tapas-Essen geworden, oder entdecken Sie über Mittag die traditionelle madrilenische Küche mit dem legendären Kichererbseneintopf in einem der erhalten gebliebenen über 100jährigen Restaurants. Eine besondere Empfehlung für den Sonnenuntergang ist der ägyptische Debod-Tempel. Tag 5 - Sonntag, 10. April TOLEDO Frühstück vom Büfett im Hotel; danach Fahrt mit dem Bus in das südlich von Madrid gelegene Toledo. Die Besichtigung dieser Stadt ermöglicht einen faszinierenden Einblick in westgotische, islamische, jüdische und frühneuzeitliche Bautraditionen. Die Altstadt ist von diesen unterschiedlichen Kulturen, die hier nach- und nebeneinander entstanden sind, geprägt. Nur noch zwei Synagogen erinnern an das einst lebendige jüdische Viertel, das 1941 verwüstet wurde. Sie besichtigen die Synagogen Santa Maria la Blanca und El Transito, dort ist das Museo Sefardi beherbergt. Sie besuchen auch die Kathedrale, ein harmonisches Bauwerk mit gotischen Fialen und Türmchen; den maurischen Marktplatz und das im Flamboyanstil erbaute Franziskanerkloster San Juan de los Reyes, dessen Bau einst von den katholischen Königen in Auftrag gegeben wurde. Mittags genießen Sie ein typisch regionales Menü im ehemaligen erzbischöflichen Palais; im Bischofsgarten finden Sie Ruhe und Entspannung. Anschließend Besuch einer Marzipan-Manufaktur; die Herstellung von Marzipan, die aus der Verbindung von Zucker, Honig und Mandeln besteht, hat in dieser Region eine lange Tradition. Rückfahrt nach Madrid, der letzte Abend steht Ihnen hier zur freien Verfügung. El Escorial Kathedrale Toledo Weiterfahrt auf landschaftlich schöner Strecke nach Avila. Vermitteln uns hier die Stadtmauer und die Kathedrale noch den Kampf der Ritter gegen den Islam im 11. und 12. Jh., verlagert sich dieser Konflikt der Religionen im 15. Jh. auf die im Dominikanerkloster eingerichtete Inquisition des Torquemada. Rundgang durch die Altstadt: Besichtigung der Kathedrale und der Basilika von San Vicente, die mit ihren herrlichen Reliquien als Meisterwerk romanischer Baukunst gilt. Das Leben und Wirken von Teresas von Avila ist an ihren zahlreichen Gedenkstätten heute noch zu spüren. Zuletzt sehen Sie das Kloster der heiligen Teresa von Avila, dem Mädchen mit dem feurigen Geist, Ordensgründerin und bedeutendste Schriftstellerin des 17. Jahrhunderts. Danach fahren Sie über die beeindruckende kastilische Hochebene in die Universitätsstadt Salamanca, Hochburg spanischer Gelehrsamkeit und eine der schönsten Welterbestädte Spaniens. Hier wohnen Sie die beiden nächsten Nächte im Hotel LAS CLARAS Salamanca ****. Zimmerverteilung und Abendessen im Hotel. Tag 6 - Montag, 11. April EL ESCORIAL und AVILA Sie nehmen zum letzten Mal das Frühstück im Tryp-Hotel ein. Nach der Kofferverladung verlassen Sie Madrid und fahren zum Klosterkomplex San Lorenzo de El Escorial. Führung durch die monumentalen Anlagen, Symbole der Macht und gegenreformatischen Strenge Philipps II. Besichtigung der mit Rom konkurrierenden Klosterkirche, des auffällig schlichten Königsplastes, der zahlreiche Kostbarkeiten enthaltenen Bibliothek sowie des Pantheons der spanischen Monarchen seit Karl V. Danach empfiehlt sich ein Spaziergang zum Mönchsgarten. Stadtmauer von Avila

5 Hotel LAS CLARAS Salamanca **** Dieses moderne Haus liegt mitten in der Altstadt, direkt gegenüber dem Kloster St. Stefan an der Stelle, an der einst der Garten des Nonnenklosters der Klarissen lag; daher der Name des Hotels. Die 72 geräumigen Zimmer, die im klassischen Stil eingerichtet sind, haben jeden Komfort, wie Schallschutzfenster, Klimaanlage, Telefon, SAT-TV, Safe, Teppichboden. Bad/WC mit Badewanne, Schminkspiegel, Fön. Cafe/Bistro, Restaurant; WLAN im öffentlichen Bereich. Tag 7 - Dienstag, 12. April SALAMANCA Frühstück vom Büfett im Hotel. Danach Spaziergang durch einen Teil der ältesten Universitätsstadt Spaniens, die heute noch Zeugnisse dessen, was die Juristen, Theologen und Wissenschaftler im 16. Jh. beschäftigte, bietet: Gesetze und Völkerrechte, Sprachen, Naturwissenschaften. Sie besuchen die Alte und Neue Kathedrale, den Stefans-Konvent mit der Dominikaneruniversität, Casa de las Conchas mit ihrem originellen Baudekor, das Hauptgebäude der Uni mit den historischen Hörsälen und der Himmelstreppe zur Bibliothek. Das lebendige Herzstück der Stadt ist die Plaza Mayor, die wohl harmonischste und kunstvollste Platzanlage ganz Spaniens. Besuch einer kastilischen Wein-Bodega mit Verkostung. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Beeindruckend ist die Abenddämmerung auf der Römerbrücke, die Fassaden der Stadt werden in ein zauberhaftes goldenes Licht getaucht, daher auch der Name Goldenes Salamanca. Das Abendessen wird Ihnen im rustikalen Restaurant El Pecado in der Altstadt serviert. Kathedrale in Salamanca Alcazar, Segovia Fassade der Universität Salamanca römische Aquädukt, Segovia

6 Tag 8 - Mittwoch, 13. April SEGOVIA und HEIMREISE Nach dem Frühstück verlassen Sie Salamanca und begeben sich auf eine schöne Fahrt durch das Land der Burgen und Schlösser nach Segovia. Diese Stadt mit einer reichen jüdischen Vergangenheit und einer bedeutenden, mittelalterlichen Königsburg - der Alcazar - ermöglicht einen Einblick in das Werk großer Ordensmänner. Vom römischen Aquädukt bummeln Sie durch die Gassen des einstigen jüdischen Viertels zur früheren Synagoge und zur spätgotischen Kathedrale. Im Karmelitenkloster befindet sich die Grablege des Johannes vom Kreuz. Von Segovia aus geht es auf direktem Weg zum Flughafen nach Madrid: Uhr Flug mit Luxair LG 3838 nach Luxemburg Uhr Ankunft in Luxemburg Der Bus bringt Sie wieder ins Saarland; Rückkunft dort nach Mitternacht. Folgende Leistungen sind im Reisepreis eingeschlossen: Bustransfers Saarland - Luxemburg - Saarland Flüge mit Luxair Luxemburg - Madrid und zurück in der Economy Class Rundfahrten in Spanien in Reisebussen mit Klimaanlage wie ausgeschrieben 5 Übernachtungen im Hotel TRYP Madrid Atocha **** 2 Übernachtungen im Hotel LAS CLARS Salamanca **** 7 x Frühstück vom Büffet 2 x Mittagessen: 1 x Madrid, 1 x Toledo, 1 x Abendessen im Hotel in Madrid 1 x Abendessen im Hotel in Salamanca 1 x Abendessen in Madrid im Restaurant Asador 1 x Abendessen in Salamanca im Restaurant El Pecado Bodegabesuch mit Weinprobe Deutschsprachige Reiseleitung an allen Tagen - außer freier Tag Madrid - Besichtigungen mit drahtlosem Audio-System Eintrittsgelder für: Madrid: Museum El Prado, Palacio Real Toledo: Kathedrale, Synagogen, Kirche San Juan, Moschee San Christo El Escorial: Monasterio und Valle de los Caidos Avila: Convento de Santa Teresa, Dominikanerkloster, Stadtmauer-Rundgang Salamanca: Universität, Alte + Neue Kathedrale Segovia: Alcazar Reisepreissicherungsschein/Insolvenzversicherung F&T Reisebegleitung: Manfred Tuillier Preis pro Person im Doppelzimmer: 1.495,- Einzelzimmerzuschlag (begrenzte Anzahl) : 330,- Veranstalter: F&T ReiseService, Feibel & Tuillier KG, Saarbrücken Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters. Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Programmänderungen vorbehalten Anmeldeschluss: 31.Dezember 2015 Zwischenverkauf vorbehalten Reiserücktrittskostenversicherung empfohlen

KULTUR UND GENUSS IN MADRID

KULTUR UND GENUSS IN MADRID Gruppenreise KULTUR UND GENUSS IN MADRID 02. bis 05. Oktober 2014 ab/bis Haustür und Flug mit Lufthansa ab München inkl. Reisebegleitung durch Ulrike Krippendorf während der gesamten Reise Kunst Tradition

Mehr

Frühling in Madrid und Andalusien vom 27.03. - 02.04.2015

Frühling in Madrid und Andalusien vom 27.03. - 02.04.2015 Frühling in Madrid und Andalusien vom 27.03. - 02.04.2015 Der Reiz dieser Reise wird noch dadurch gesteigert, dass wir zu Beginn drei Nächte in Madrid verbringen, und dabei sowohl eine Privatbesichtigung

Mehr

Kunst, Museen und Kultur in historischen Metropolen Spaniens

Kunst, Museen und Kultur in historischen Metropolen Spaniens 6 Tage vom 25. bis 30. November 2014 MADRID und TOLEDO MADRID und Toledo mit Escorial und 400 Jahre El Greco Reiseleitung Hanskarl Kölsch Kunst, Museen und Kultur in historischen Metropolen Spaniens Almudena-Kathedrale

Mehr

R E I S E P R O G R A M M

R E I S E P R O G R A M M Römer und Westgoten haben ebenso wie Juden und Araber ihre Spuren in Zentralspanien hinterlassen. In Architektur und Kunst, Literatur und Lebensgewohnheiten überdauerten sie die Zeiten der Reconquista.

Mehr

Madrid und Kastilien Kunst und Genuss

Madrid und Kastilien Kunst und Genuss Madrid und Kastilien Kunst und Genuss Diese achttägige Kultur- und Genuss-Reise führt Sie durch Spaniens Hauptstadt Madrid mit ihren berühmten Museen, Baudenkmälern, Theatern und historischen Vierteln.

Mehr

Rom. Schlosser Innung 21.04. 24.04.2016. Inkludierte Leistungen:

Rom. Schlosser Innung 21.04. 24.04.2016. Inkludierte Leistungen: Schlosser Innung Rom 21.04. 24.04.2016 Inkludierte Leistungen: Direktflug mit Vueling ab/bis München nach Rom Transfer Flughafen Hotel Flughafen 3 Nächte im zentralen 4-Sterne-Hotel inkl. Frühstück 3-stündige

Mehr

Madrid Spaniens königliches Herz

Madrid Spaniens königliches Herz Madrid Spaniens königliches Herz 5. 8. Mai 2016 Hotel im Zentrum nahe Altstadt Königspalast und Prado Museum inklusive fakultativ: El Escorial Madrid ist eine temperamentvolle, kosmopolitische, energiegeladene

Mehr

BARCELONA... REISEPROGRAMM. 1. Turnus 05.11. 08.11.2015 2. Turnus 12.11. 15.11.2015 3. Turnus 19.11. 22.11.2015 4. Turnus 26.11. 29.11.

BARCELONA... REISEPROGRAMM. 1. Turnus 05.11. 08.11.2015 2. Turnus 12.11. 15.11.2015 3. Turnus 19.11. 22.11.2015 4. Turnus 26.11. 29.11. Städtereisen 2015 BARCELONA......ist die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt Spaniens. Das Erscheinungsbild hat der legendäre Architekt Antonio Gaudi entscheidend geprägt. Eine Stadt mit Kunstgenuss

Mehr

End-Angebot Fachexkursion GPT Provence

End-Angebot Fachexkursion GPT Provence End-Angebot Fachexkursion GPT Provence Unterkunft: Unsere ausgesuchten Unterkünfte 3-4 Sterne, sind meistens direkt im Stadtkern gelegen, sind meistens in privatem Familienbetrieb, bieten viel Charme und

Mehr

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz Weinreise Toscana Reiseziel Weintour in die Toscana Reisedatum 06. 12. September 2015 DATUM Sonntag 06.09.15 Flug nach Florenz 17:15 Abflug mit SWISS 18:30 Ankunft in Florenz Bustransfer vom Flughafen

Mehr

Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala

Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala Prag»Ich bin froh, wieder einmal hier zu sein, in dieser Stadt, deren architektonischer Zauber fast einzigartig unter allen Städten der Welt

Mehr

Silvester in der Königsstadt Krakau

Silvester in der Königsstadt Krakau Silvester in der Königsstadt Krakau REISEÜBERSICHT TERMINE 30.12.2015 DAUER 4 Tage ANZAHL TEILNEHMER Min. 15, Max. 50 Krakau - Die alte Königsstadt an der Weichsel gehört zweifellos zu den schönsten Städten

Mehr

Studien-Exkursion Andalusien, Merida und Madrid.

Studien-Exkursion Andalusien, Merida und Madrid. Einladung zur 12-tägigen stadtgeschichtlichen und archäologischen Studien-Exkursion Andalusien, Merida und Madrid. Römische Besiedelung, traumhafte maurische Paläste und Gärten, christliches Mittelalter,

Mehr

Das Spanische Weltkulturerbe: eine Fly & Drive Tour

Das Spanische Weltkulturerbe: eine Fly & Drive Tour Ávila Segovia Toledo Escorial Das Spanische Weltkulturerbe: eine Fly & Drive Tour Spanien hat ein reiches Kunst- und Kulturerbe, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Städte, Monumental-Ensembles

Mehr

SCHNUPPERTOUR DURCH DAS GEHEIMNISVOLLE LISSABON

SCHNUPPERTOUR DURCH DAS GEHEIMNISVOLLE LISSABON SCHNUPPERTOUR DURCH DAS GEHEIMNISVOLLE LISSABON LIEBE, LUST UND LEIDENSCHAFT. Lissabon, die Stadt der Traditionen und der jahrtausendealten Monumente, birgt in ihrem Inneren eine geheime Seele aus Fayencefliesen

Mehr

Stadtentwicklung historisch und zeitgenössisch, vor bzw. nach der Krise, 10. 14. Juni 2015

Stadtentwicklung historisch und zeitgenössisch, vor bzw. nach der Krise, 10. 14. Juni 2015 ADS - Fachexkursion Madrid, Stadtentwicklung historisch und zeitgenössisch, vor bzw. nach der Krise, 10. 14. Juni 2015 Die Führungen sollen einen Einblick in die spanische Hauptstadt und in das Madrider

Mehr

Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg

Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg Erlebnis- und Genusswanderreise 1 Woche, Gruppengröße 6 bis 12 Teilnehmer Schwierigkeitsgrad 1 05. 12. Oktober 2013 Weinreben an Steilhängen

Mehr

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel ReiseKunst GmbH Große Gildewart 27 49074 Osnabrück Telefon 0541/25561 Telefax 0 541/25591 info@reise-kunst.de www.reise-kunst.de Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt

Mehr

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock 06. 15.10.2014 (Busreise) 07. 14.10.2014 (Flugreise) Busreise: Montag, 6.10.2014 Anreise

Mehr

New York kompakt. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline 06805 94 25 730.

New York kompakt. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline 06805 94 25 730. Städtereise 7 Tage ab 1.685,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Übersicht New York ist in der globalisierten Welt die Metropole der Superlative.

Mehr

Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate

Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate Wir erleben die Emirate hautnah und sehen mit Dubai die am schnellsten wachsende Stadt der Golfregion. Wir staunen über die gigantischen Bauten in den Metropolen

Mehr

PARIS. Die Stadt der Liebe FLUGREISE

PARIS. Die Stadt der Liebe FLUGREISE PARIS Die Stadt der Liebe Die französische Hauptstadt beherbergt eine Vielzahl sehenswerter kirchlicher und weltlicher Bauwerke, Straßen, Plätze und Parks, etwa 160 Museen, rund 200 Kunstgalerien, circa

Mehr

Kerzen, Marzipan, Buddenbrooks und mehr

Kerzen, Marzipan, Buddenbrooks und mehr Kerzen, Marzipan, Buddenbrooks und mehr 28. November 1. Dezember 2015 Andre Leisner Fotolia.com Kunst- und kulturhistorische Leitung Dr. Uwe Westfehling DIE HIGHLIGHTS UNSERER REISE Kunst, Literatur, Kultur

Mehr

Silvester in Prag 30.12.08 1.1.09

Silvester in Prag 30.12.08 1.1.09 Silvester in Prag 30.12.08 1.1.09 Buchung und Information bei: Musik und Mittelalter, Bier und Knödel, unzählige Sehenswürdigkeiten und prachtvolle Architektur die Goldene Stadt zieht Besucher aus aller

Mehr

Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband. Rom - Caput Mundi

Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband. Rom - Caput Mundi Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband Rom - Caput Mundi Alle Wege führen nach Rom, ein altes Sprichwort, das die Grossartigkeit und Bedeutung der Stadt als Caput Mundi Mittelpunkt der Welt hervorhebt.

Mehr

Parador de Salamanca Umgebung

Parador de Salamanca Umgebung PARADOR DE SALAMANCA Parador de Salamanca Umgebung Salamanca ist Weltkulturerbe und eine quirlige Universitätsstadt voller historischer Winkel und Gebäude. Studenten und Einwohner verleihen der Stadt ein

Mehr

Krakau ist eine Schatzkammer alter Kunstwerke und Kulturdenkmäler und ein Zentrum für Kultur und Wissenschaft.

Krakau ist eine Schatzkammer alter Kunstwerke und Kulturdenkmäler und ein Zentrum für Kultur und Wissenschaft. Polen - Krakau und Auschwitz Krakau - die ehemalige Hauptstadt Polens, Residenz polnischer Könige, eine Stadt mit fast hundert Kirchen und der ältesten polnischen Universität ist für ihre unverwechselbare

Mehr

PRAG, die goldene Stadt. mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau

PRAG, die goldene Stadt. mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau PRAG, die goldene Stadt mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau Kultur, Kulinarik und Originelles Prag ist eine außergewöhnlich schöne Stadt. Ihre prachtvolle Architektur spiegelt

Mehr

Reise zu heiligen Kraftorten in Russland

Reise zu heiligen Kraftorten in Russland Reise zu heiligen Kraftorten in Russland von Samstag, 02. bis Samstag, 09. Juli 2016 Wie bereits schon 2013 findet wieder eine Reise zu den Kraftorten in Russland statt. Ich bin mit der Stadt Jaroslawl

Mehr

WARUM MIT UNS? weil SIE auf unsere Zuverlässigkeit und Effizienz vertrauen können!

WARUM MIT UNS? weil SIE auf unsere Zuverlässigkeit und Effizienz vertrauen können! ANGEBOT BERLIN Stadt der Begegnung Frühjahr/Herbst h 2013 Berlin ist eine der lebendigsten und aufregendsten Städte Europas. Von Lifestyle bis Kultur, vom Experiment bis zur Tradition Berlin hat alles!

Mehr

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 New York, New York diese Stadt bietet einfach Alles: eine atemberaubende Skyline, schicke Avenues, interessante Museen, verrückte und

Mehr

13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016:

13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016: 6850 Dornbirn Rathausplatz 4/5 M: fkv@younion-vbg.at DVR Nr. 380429863 13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016: 06:00 Uhr - Abfahrt Garage Haueis 06:05 Uhr

Mehr

Spartipps 3=2 an ausgewählten Terminen im Januar, Juli, August und Dezembre 2014! (Sonntag Nacht muss inklusive sein!)

Spartipps 3=2 an ausgewählten Terminen im Januar, Juli, August und Dezembre 2014! (Sonntag Nacht muss inklusive sein!) A Stand: 29.05.2016 Deutschland / Köln Maritim Hotel Köln Beschreibung A Das Maritim Hotel Köln fasziniert seine Gäste gleichermaßen mit seinem Ambiente, seiner Lage direkt am Rhein und seiner Ausstattung.

Mehr

Lissabon/Mittelportugal

Lissabon/Mittelportugal c/o Felix-Nussbaum-Haus, Lotter Str. 2 49078 Osnabrück Telefon 0541/600-3420 museums-kunstverein@osnanet.de www.muk-os.de Lissabon/Mittelportugal Kunststädte, Kirchen und Schlösser am südwestlichen Rand

Mehr

SIZILIEN. Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. 21. 26. März 2015

SIZILIEN. Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. 21. 26. März 2015 SIZILIEN Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein 21. 26. März 2015 Südliches Sizilien mediterraner Gemüsebau und touristische Eindrücke! Geschätzte Gemüse-Produzenten Lernen Sie

Mehr

Reiseverlauf: 04. März bis 25. März 2011 mit 8 Tage/7 Nächte ab Shanghai bis Peking China Kompakt Reiseverlauf:

Reiseverlauf: 04. März bis 25. März 2011 mit 8 Tage/7 Nächte ab Shanghai bis Peking China Kompakt Reiseverlauf: Reiseverlauf: Azamara Quest Asien 04. März bis 25. März 2011 mit 8 Tage/7 Nächte ab Shanghai bis Peking China Kompakt Reiseverlauf: 04.03.2011 (Freitag) Flug Zürich-Singapur-Hong Kong & Transfer Abflug

Mehr

Madrid Malerei, Architektur und Geschichte

Madrid Malerei, Architektur und Geschichte Madrid Malerei, Architektur und Geschichte Goldenes Dreieck der Kunst: Prado, Reina Sofía und Thyssen-Bornemisza In Madrid stehen für Kunstfreunde drei große Kunstsammlungen im Mittelpunkt: der Prado mit

Mehr

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz ROM die ewige Stadt Bildungsreise nach Rom 15. - 19. Juni 2015 Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz Reiseleitung und geistliche Begleitung: Stanislav Weglarzy, Pfarrer, Angela Fragione - Scholz,

Mehr

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Buchung und Information bei: Leipzig, schon von Goethe als Klein- Paris gerühmt, hat viel zu bieten: Abwechslungsreiche Boulevards mit vielen kleinen Geschäften und

Mehr

Studienreise 2009 nach Venedig

Studienreise 2009 nach Venedig Braunschweig Studienreise 2009 nach Venedig Für mein Sprecherjahr habe ich mir einen besonderen Ort für unsere Studienreise ausgesucht: Es geht nach Venedig in die La Serenissima ( Die Allerdurchlauchteste

Mehr

Kuba-Reise-Erlebnis! Das besondere. Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016

Kuba-Reise-Erlebnis! Das besondere. Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016 Das besondere Salsa Tanzreise»Cuba te llama«mit Didio und Oliver von Conexión und dem Tanzlehrer-Team aus Santiago de Cuba Kuba-Reise-Erlebnis! Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016 Telefon: 069 823 670 80

Mehr

Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon

Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon Rui Morais de Sousa, Turismo de Portugal Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon Jose Manuel, Turismo de Portugal Jose Manuel, Turismo de Portugal Portugal 8 Tage/ 7 Nächte

Mehr

Reisebeschreibung unserer Rundreise Andalusien Abbildung 1 Panorama der Alhambra in Granada

Reisebeschreibung unserer Rundreise Andalusien Abbildung 1 Panorama der Alhambra in Granada Reisebeschreibung unserer Rundreise Andalusien 23.10. 05.11.2014 Abbildung 1 Panorama der Alhambra in Granada Reisebeschreibung unserer Rundreise Andalusien temperamentvolles Südspanien vom 23.10. 05.11.2014

Mehr

Programmablauf. TAG 01: Wien Lissabon

Programmablauf. TAG 01: Wien Lissabon LISSABON Dank seiner reizvollen Lage direkt am Wasser gilt Lissabon als eine der schönsten Städte Europas. Immer schon wurde die Panorama-Ansicht der Weißen Stadt gepriesen, die sich bei der Einfahrt per

Mehr

Lage. Beschreibung. Koordinaten: 38 43' 34.42" N - 9 8' 50.75" W

Lage. Beschreibung. Koordinaten: 38 43' 34.42 N - 9 8' 50.75 W Av. Duque de Loulé, 8183 1050088 Lissabon Portugal Tel.: +351 213 182 000 Fax : +351 213 182 001 h10.duque.deloule@h10hotels.com www.hotelh10duquedeloule.com Informationen und Buchungen Tel.: +34 902 100

Mehr

Venedig 16.10. 19.10.09

Venedig 16.10. 19.10.09 Venedig 16.10. 19.10.09 Buchung und Information bei: Prachtvolle Paläste mit mondänen Fassaden, romantische Plätze, versteckte Hinterhöfe - Venedig erscheint wie eine einzige glamouröse Filmkulisse. Buchstäblich

Mehr

Der Kunstverein Kreis Soest bietet an: Wiener Träume Jugendstil und die Welt großer Künstler 22. 26.06.2011 (5 Tage/4 Nächte)

Der Kunstverein Kreis Soest bietet an: Wiener Träume Jugendstil und die Welt großer Künstler 22. 26.06.2011 (5 Tage/4 Nächte) Der Kunstverein Kreis Soest bietet an: Wiener Träume Jugendstil und die Welt großer Künstler 22. 26.06.2011 (5 Tage/4 Nächte) Die Stadt Wien war jahrhundertelang kaiserliche Reichshaupt- und Residenzstadt

Mehr

Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles

Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Volkshochschule Wetzlar, Steinbühlstr. 5, 35578 Wetzlar Telefon (06441) 994301

Mehr

Höhepunkte Südpolens Breslau Tschenstochau Krakau Riesengebirge 7-Tage Reise 31.05. 06.06.2014 24.08. 30.08.2014

Höhepunkte Südpolens Breslau Tschenstochau Krakau Riesengebirge 7-Tage Reise 31.05. 06.06.2014 24.08. 30.08.2014 Höhepunkte Südpolens Breslau Tschenstochau Krakau Riesengebirge 7-Tage Reise 31.05. 06.06.2014 24.08. 30.08.2014 Schlesien & Südpolen Eine Reise durch Schlesien beginnt natürlich in der Hauptstadt Breslau

Mehr

Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah

Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah 02. - 06. Juni 2016 Kann Jorge Lorenzo seinen Sieg vom letzten Jahr verteidigen? Die Antwort wissen wir jetzt noch nicht, aber eines wissen wir sicher

Mehr

Lissabon die weiße Stadt

Lissabon die weiße Stadt Lissabon die weiße Stadt Eine Reise in die weiße Stadt vom 28. September bis 2. Oktober 2016 Lassen Sie sich entführen in die weiße Stadt und genießen Sie das einzigartige Flair Lissabons. Portugals Hauptstadt

Mehr

Einleitung. Hauptstadt der spanischen Provinz Toledo. Liegt 65 km südwestlich von Madrid am Fluss Tajo besitzt die Stadt 82.

Einleitung. Hauptstadt der spanischen Provinz Toledo. Liegt 65 km südwestlich von Madrid am Fluss Tajo besitzt die Stadt 82. Toledo Einleitung Hauptstadt der spanischen Provinz Toledo Liegt 65 km südwestlich von Madrid am Fluss Tajo 2010 besitzt die Stadt 82.849 Einwohner Ist Sitz des Erzbistums Toledo Zusammen mit Segovia und

Mehr

Strasbourg - Titisee. 2 Tage. Frankreich. Leistungen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner im Organisieren und Durchführen der Reise

Strasbourg - Titisee. 2 Tage. Frankreich. Leistungen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner im Organisieren und Durchführen der Reise Strasbourg - Titisee 1. Tag: Stadtrundfahrt Strasbourg Abfahrt ab Lochau. Fahrt mit dem luxuriösen Hehle-Reisen-Bus entlang dem Bodensee - Frühstückspause im Hegau und Weiterfahrt über Freiburg in den

Mehr

Tschechien-Entdeckerreise

Tschechien-Entdeckerreise Tschechien-Entdeckerreise Eine Reise in Stuttgarts Partnerstadt Brünn und auf den Spuren von Jan Hus vom 16. bis 23. Mai 2016 2015 hat der Hospitalhof zusammen mit dem Evangelischen Gemeindeblatt die erste

Mehr

Silvester erleben in Berlin Deutsche Oper, Staatsoper und Silvesterparty

Silvester erleben in Berlin Deutsche Oper, Staatsoper und Silvesterparty Silvester erleben in Berlin Deutsche Oper, Staatsoper und Silvesterparty Berlin - Die Anziehungskraft der Stadt auf Besucher aus dem In- und Ausland ist ungebrochen. Auch über Silvester ist die deutsche

Mehr

Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010

Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010 Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010 Die original Südtiroler Christkindlmärkte haben ihren ganz besonderen Reiz. Fast in jedem Dorf finden kleinere oder größere Weihnachtsmärkte statt, zum Teil

Mehr

MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE

MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE E AG 7T MONTENEGRO - JUWEL AN DER ADRIA Das tiefe Aquamarin des Meeres, das funkelnde Grün der Pinienwälder und das strahlende Weiß der Kieselstrände:

Mehr

Wien Marathon 15. April 2012. Gemeinsam mit Läufern und Freunden aus dem E.ON-Konzern zum Wien-Marathon 2012 Reisezeitraum 13.-16.04.

Wien Marathon 15. April 2012. Gemeinsam mit Läufern und Freunden aus dem E.ON-Konzern zum Wien-Marathon 2012 Reisezeitraum 13.-16.04. E.ON Ruhrgas Sportgemeinschaft bunert Sportreisen GmbH Martina Ebus Tel. 0201/3642-13242 Heike Strohschneider Peter Schnaubelt 0201/184-7279 (Mittwoch) Tel. 0203/7381-784 Tel. 0234/23 58 82 Fax 0203/7381-794

Mehr

ZÜRCHER THEATERVEREIN OPERNREISE I/15 LJUBLJANA, TRIEST (VENEDIG) 05. 08. JUNI 2015

ZÜRCHER THEATERVEREIN OPERNREISE I/15 LJUBLJANA, TRIEST (VENEDIG) 05. 08. JUNI 2015 Teatro Verdi, Triest ZÜRCHER THEATERVEREIN OPERNREISE I/15 LJUBLJANA, TRIEST (VENEDIG) 05. 08. JUNI 2015 Schmid Reisebüro AG Seminarstrasse 54 5430 Wettingen Telefon 056 426 22 88 Telefax 056 427 16 47

Mehr

BILDUNGSREISE. Zwischen den Polen : Postsozialismus. Politik. Perspektiven. Montag, 20. bis Freitag, 24. Mai 2013. Außenstelle Freiburg

BILDUNGSREISE. Zwischen den Polen : Postsozialismus. Politik. Perspektiven. Montag, 20. bis Freitag, 24. Mai 2013. Außenstelle Freiburg BILDUNGSREISE Zwischen den Polen : Postsozialismus. Politik. Perspektiven. Montag, 20. bis Freitag, 24. Mai 2013 Seminar-Nr.: 51/21/13 Außenstelle Freiburg Bertoldstraße 55 79098 Freiburg Tel 0761. 2077-30,

Mehr

Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison

Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison Wie keine andere Stadt steht Paris für Sehnsüchte nach Liebe, Schönheit und Eleganz. Ein Anlass für diese Reise ist die Aufführung von Mahlers 3. Sinfonie

Mehr

Kulturreise nach Schottland. vom 17.-21. August 2012

Kulturreise nach Schottland. vom 17.-21. August 2012 Kulturreise nach Schottland vom 17.-21. August 2012 Freitag, 17. August Reise in die Festspielstadt 11.50 Uhr Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Edinburgh Mit Ihrem deutschsprachigen Guide begeben Sie

Mehr

Sprachreise nach Ávila: Unvergessliche Tage in Spanien

Sprachreise nach Ávila: Unvergessliche Tage in Spanien Sprachreise nach Ávila: Unvergessliche Tage in Spanien ------------------------------------------------------------------------------------ Auch in diesem Jahr weilten wieder Schüler unseres Gymnasiums

Mehr

Venedig - Gran Teatro La Fenice

Venedig - Gran Teatro La Fenice Venedig - Gran Teatro La Fenice Besuchen Sie Venedig und lassen Sie sich verzaubern vom unverwechselbaren Charakter dieser einzigartigen Lagunenstadt. Genießen Sie als Höhepunkt Ihrer Reise eine Oper in

Mehr

Heute Vormittag werden Sie von einem Minibus am Hotel abgeholt und nach Davenport gefahren. Aufenthalt und Unterkunft in Eigenregie.

Heute Vormittag werden Sie von einem Minibus am Hotel abgeholt und nach Davenport gefahren. Aufenthalt und Unterkunft in Eigenregie. USA-Sister-City Studien- & Begegnungsreise 2015 55 Jahre Partnerschaft Davenport & 15 Jahre Columbia Kaiserslautern International e.v. 08.09. 16.09.15/23.09.15 Reiseverlauf Grundprogramm: 1. Tag, 08.09.15

Mehr

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014 Porto und Dourotal Lassen Sie sich von Porto und dem Dourotal, die beide zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, begeistern! Ich persönlich werde Ihnen diese Gegend mit ihren tollen Weinen näher bringen

Mehr

Änderungen und Umstellungen vorbehalten!

Änderungen und Umstellungen vorbehalten! Sehr geehrtes Jubelpaar! Wenn Sie 2015 Ihr Ehejubiläum feiern, dann sind Sie herzlich willkommen zu einer unserer Pilgerfahrten, entweder vom 13. bis 18. April oder vom 7. bis 12. September. Alle wichtigen

Mehr

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014 Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014 Reiseleitung von Sandoz Concept Der Vasaloppet über 90 km in klassische Technik ist das längste und älteste Rennen in der Geschichte des Langlaufs

Mehr

Unsere Hotelangebote in Oslo

Unsere Hotelangebote in Oslo Unsere Hotelangebote in Oslo 1. Clarion Hotel Royal Christiania Lage: Das First-Class-Business-Hotel liegt nur 100m vom Hauptbahnhof und nur wenige Schritte zur Festung Akershus entfernt. Es ist der perfekte

Mehr

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wander- und Erlebnisreise Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wunderschöne Wanderungen im Nationalpark und auf dem Malerweg Mit einem zertifizierten Nationalparkführer einen Tag unterwegs sein Besuch

Mehr

ROLAND JEANNERET ZEIGT IHNEN DIE LICHTERSTADT AUS SEINEM BLICKWINKEL

ROLAND JEANNERET ZEIGT IHNEN DIE LICHTERSTADT AUS SEINEM BLICKWINKEL PARIS MIT ROLAND JEANNERET 4-tägige Reise ab CHF 1 590.- pro Person ROLAND JEANNERET ZEIGT IHNEN DIE LICHTERSTADT AUS SEINEM BLICKWINKEL Erleben Sie das fotogene Paris aus einem neuen Blickwinkel. Konzentrieren

Mehr

ONE WORLD- LIVE. Aktivitäten. Ihr Reiseleiter. 5- bzw. 8-tägige Rad- und Kulturreise mit qualifizierter Reiseleitung. Britta Treede-Cissé

ONE WORLD- LIVE. Aktivitäten. Ihr Reiseleiter. 5- bzw. 8-tägige Rad- und Kulturreise mit qualifizierter Reiseleitung. Britta Treede-Cissé Frankreich Paris - Die Seinehauptstadt à Vélo 5- bzw. 8-tägige Rad- und Kulturreise mit qualifizierter Reiseleitung Die unterschiedlichen Facetten der Stadt vom Rad aus erleben Ein ungewöhnliches Rendezvous

Mehr

Das Rom von Petrus, Cäsar und Anita Rendezvous mit der Geschichte

Das Rom von Petrus, Cäsar und Anita Rendezvous mit der Geschichte Das Rom von Petrus, Cäsar und Anita Rendezvous mit der Geschichte Petersdom - Kuppel Facundo - Fotolia Ganz gleich, ob Sie bei Rom zuerst an das römische Weltreich, die Wiege der Christenheit oder den

Mehr

Die Hauptstadt Spaniens

Die Hauptstadt Spaniens Die Hauptstadt Spaniens Lage: Region Madrid, Zentralspanien - mit ihrer Lage von 650 m über dem Meeresspiegel, die am höchsten gelegene Hauptstadt Einwohner: 3.3 Millionen Ethnische Gruppen: Ca. 97 % Spanier,

Mehr

KEIN TAG WIE JEDER ANDERE! Entdecken Sie mit NEUE HORIZONTE die Welt! Mittsommernacht in S T O C K H O L M. 23. bis 27. Juni 2017

KEIN TAG WIE JEDER ANDERE! Entdecken Sie mit NEUE HORIZONTE die Welt! Mittsommernacht in S T O C K H O L M. 23. bis 27. Juni 2017 KEIN TAG WIE JEDER ANDERE! Entdecken Sie mit NEUE HORIZONTE die Welt! Mittsommernacht in S T O C K H O L M 23. bis 27. Juni 2017 Mittsommernacht in Stockholm Genießen Sie einen lauschigen Sommerabend in

Mehr

Reiseveranstalter: Ck.broumovsko. Klášterní 225 550 01 Broumov

Reiseveranstalter: Ck.broumovsko. Klášterní 225 550 01 Broumov Reiseveranstalter: Ck.broumovsko Klášterní 225 550 01 Broumov Telefon: +420 491 521 286 E-mail: Homepage: www.ck.broumovsko.cz (nur in Tsch.) Kontaktperson für dieses Angebot: Magdalena Živná m.zivna@noemi-media.cz,

Mehr

Mystisches Kastilien

Mystisches Kastilien Mystisches Kastilien Eine religions- und kulturgeschichtliche Studienreise nach Spanien auf den Spuren der Mystiker Teresa de Avila und Juan de la Cruz 25.09. September bis 03.10. Oktober 2004 Die Stadtmauer

Mehr

Champions League Achtelfinale

Champions League Achtelfinale Champions League Achtelfinale Atletico Madrid - Bayer Leverkusen HEIMSPIEL ATLÉTICO MADRID Atlético Madrid Bayer 04 Leverkusen: Dienstag, 17.03.2015, 20:45 Uhr REISETERMIN 17.03.-18.03.2015 Frühere An-

Mehr

Clubreise Venedig 24.10. 27.10.2007. Auf den Spuren von Commissario Brunetti. Buchung und Information bei:

Clubreise Venedig 24.10. 27.10.2007. Auf den Spuren von Commissario Brunetti. Buchung und Information bei: Clubreise Venedig Auf den Spuren von Commissario Brunetti 24.10. 27.10.2007 Buchung und Information bei: Prachtvolle Paläste mit mondänen Fassaden, romantische Plätze, versteckte Hinterhöfe - Venedig erscheint

Mehr

Toledo und Madrid El Greco und das königliche Kastilien. Ferienakademie. 4. bis 10. September 2016 (So.-Sa.)

Toledo und Madrid El Greco und das königliche Kastilien. Ferienakademie. 4. bis 10. September 2016 (So.-Sa.) Ferienakademie Toledo und Madrid El Greco und das königliche Kastilien 4. bis 10. September 2016 (So.-Sa.) Besuch des Prado mit der Jubiläumsausstellung Jheronymus Bosch Visionen eines Genies Einladung

Mehr

Studienreise der Gemeinde Laberweinting nach Portugal und Santiago de Compostela vom 20. bis 27. März 2015

Studienreise der Gemeinde Laberweinting nach Portugal und Santiago de Compostela vom 20. bis 27. März 2015 Studienreise der Gemeinde Laberweinting nach Portugal und Santiago de Compostela vom 20. bis 27. März 2015 Stand April 2014 1. Tag. Freitag, 20.03.2015 9.00 Uhr Bustransfer von Laberweinting nach München

Mehr

BISTUMS WALLFAHRT ROM2016

BISTUMS WALLFAHRT ROM2016 BISTUMS WALLFAHRT ROM2016 Reisen Sie mit uns im Oktober zum Heiligen Jahr in die Ewige Stadt Vorwort Liebe Schwestern und Brüder, Papst Franziskus hat ein Heiliges Jahr ausgerufen, ein Jahr der Barmherzigkeit.

Mehr

Weihnachten in Dresden und Prag

Weihnachten in Dresden und Prag Weihnachten in Dresden und Prag Striezelmarkt, Frauenkirche, Semperoper, Stadt Prag und vieles mehr 8. bis 12. Dezember 2015 Erleben Sie mit uns eine der schönsten Städte Deutschlands und Tschechiens.

Mehr

Der Rheinradweg. Am Oberrhein von Basel nach Speyer. Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km

Der Rheinradweg. Am Oberrhein von Basel nach Speyer. Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km Speyer Germersheim Der Rheinradweg Am Oberrhein von Basel nach Speyer Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km Karlsruhe Rastatt Strasbourg Ettenheim Neuf-Brisach Breisach Freiburg Müllheim

Mehr

Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum?

Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum? Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum? Pilgerfahrt nach Rom Frühjahr oder Herbst 2016 Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg Tel: 0941 / 597 2209 Fax: 0941 / 597 2405 Email: ehe-familie@bistum-regensburg.de 04.

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsjahr an der Universidad Autónoma de Madrid 2008-2009. Johannes Haas

Erfahrungsbericht Auslandsjahr an der Universidad Autónoma de Madrid 2008-2009. Johannes Haas Erfahrungsbericht Auslandsjahr an der Universidad Autónoma de Madrid 2008-2009 Johannes Haas 1. Vorbereitung Vorweg muss ich sagen, dass ein Auslandsjahr in Madrid eine unglaubliche Erfahrung ist und ich

Mehr

Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien

Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien Niederschlesien ist eine Grenzregion, in der böhmische, deutsche und polnische Traditionen ein einzigartiges Panorama geschaffen haben. Begeben Sie sich mit

Mehr

Im Herzen Spaniens: Madrid - Toledo - Avila. 8-tägige Reise der Pfarre Krumbach mit Pfarrer i.r. Franz Grabenwöger und DI Fritz Trimmel

Im Herzen Spaniens: Madrid - Toledo - Avila. 8-tägige Reise der Pfarre Krumbach mit Pfarrer i.r. Franz Grabenwöger und DI Fritz Trimmel Im Herzen Spaniens: Madrid - Toledo - Avila 8-tägige Reise der Pfarre Krumbach mit Pfarrer i.r. Franz Grabenwöger und DI Fritz Trimmel Römer und Westgoten haben ebenso wie Juden und Araber ihre Spuren

Mehr

An alle ANDALUSIEN Reiseinteressenten:

An alle ANDALUSIEN Reiseinteressenten: An alle ANDALUSIEN Reiseinteressenten: Hiermit stelle ich den vorgesehenen Programmverlauf vor sowie informiere über die Preise: 24.05.2014 Samstag: 07:30 Uhr : Transfer von NATO Airbase mit Bus zum Airport

Mehr

Fachstudienreise Champagne - Ackerbau

Fachstudienreise Champagne - Ackerbau Datum: Di, 09.06.2015, 06.15 Uhr bis Fr, 12.06.2015, 20.45 Uhr Ort: Champagne, Frankreich Anmeldung: Mit Antwortfax bis spätestens Fr, 20.02.2015 beim LFI Wien per Fax: 01/587 95 28-21 per E-Mail: lfi@lk-wien.at

Mehr

Abu Dhabi meets Dubai

Abu Dhabi meets Dubai 0605 94 25 730 Erlebnisreise Tage ab 995,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Tel.: 0605 94 25 730 Fax.: 0605 36 31 0605 94 25 730 Übersicht Zwei

Mehr

Klassisches und kaiserzeitliches Griechenland

Klassisches und kaiserzeitliches Griechenland Jens Börstinghaus (Institut für Neues Testament) Peter Pilhofer (Institut für Neues Testament) Stephan Schröder (Institut für Alte Sprachen) Ekkehard Weber (Institut für Neues Testament) Klassisches und

Mehr

Busfahrt zum Heimattreffen nach Rode 05.08. 12.08.2015

Busfahrt zum Heimattreffen nach Rode 05.08. 12.08.2015 Busfahrt zum Heimattreffen nach Rode 05.08. 12.08.2015 1. Tag Mittwoch: 05.08.2015 Abfahrt : 6:00 Uhr in Würzburg bei Neubert Abfahrt : 6:30 Uhr in Kitzingen, Gaststätte Köberlein Abfahrt : 7:30 Uhr in

Mehr

1: Grand Hotel Europa 2: Hilton 3: The Penz 4: Leipziger Hof 5: Hotel Central 6: Hotel Sailer 7: Hotel Ibis. 1 km

1: Grand Hotel Europa 2: Hilton 3: The Penz 4: Leipziger Hof 5: Hotel Central 6: Hotel Sailer 7: Hotel Ibis. 1 km 1: Grand Hotel Europa 2: Hilton 3: The Penz 4: Leipziger Hof 5: Hotel Central 6: Hotel Sailer 7: Hotel Ibis 1 km GRAND HOTEL EUROPA ***** Welten verbinden im Grand Hotel Europa begegnen sich italienisches

Mehr

HISPANIA TRAVEL BUS (LOGO)

HISPANIA TRAVEL BUS (LOGO) HISPANIA TRAVEL BUS (LOGO) Hispania Travel Bus ist im Sektor des Tourismus und Kongresse spezialisiert. Wie folgt finden Sie einige der Strecken die wir auf eine gewohnheitsmässige Weise effektuieren.

Mehr

Hohe Tatra Das kleinste Hochgebirge der Welt

Hohe Tatra Das kleinste Hochgebirge der Welt Hohe Tatra Das kleinste Hochgebirge der Welt 03.08. 10.08.2014 (Sommerferien) Hohe Tatra Die Hohe Tatra ist das kleinste Hochgebirge der Welt. Als Teil des Tatra-Gebirges und somit zu den Kaparten gehörend,

Mehr

WINTERMÄRCHEN ST. PETERSBURG 2013

WINTERMÄRCHEN ST. PETERSBURG 2013 WINTERMÄRCHEN ST. PETERSBURG 2013 1. Tag Ankunft St. Petersburg Flug von München mit Rossija Airlines nach St. Petersburg. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten heißt Sie ihre deutsch sprechende Reiseleitung

Mehr

Die baltischen Staaten in Geschichte und Gegenwart Exkursion durch Litauen, Lettland und Estland. Ein Bericht in Bildern

Die baltischen Staaten in Geschichte und Gegenwart Exkursion durch Litauen, Lettland und Estland. Ein Bericht in Bildern Die baltischen Staaten in Geschichte und Gegenwart Exkursion durch Litauen, Lettland und Estland Ein Bericht in Bildern UPGAFC United Polish German Academic Flying Circus 23.5. 3.6.2007 Regensburg Vilnius

Mehr

Venedig Grüne Lagunenstadt

Venedig Grüne Lagunenstadt Venedig Grüne Lagunenstadt Verlassen Sie die üblichen Besucherpfade Venedigs, genießen Sie die Schönheit und Vielfalt der Stadt jenseits von Rialtobrücke und Markusplatz. Schritt für Schritt, über Brücken

Mehr

Herzlich Willkommen. zur MOBA Jahreshauptversammlung 2015. in der Residenzstadt Donaueschingen. vom 25.09. bis 27.09.2015

Herzlich Willkommen. zur MOBA Jahreshauptversammlung 2015. in der Residenzstadt Donaueschingen. vom 25.09. bis 27.09.2015 Herzlich Willkommen zur MOBA Jahreshauptversammlung 2015 in der Residenzstadt Donaueschingen vom 25.09. bis 27.09.2015 Im Jahr 2015 findet die MOBA JHV wieder einmal im Süden der Republik statt, nämlich

Mehr