1 von 119 Eine Einführung in das Project Management/1 Einführung/Seiten/Startseite

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1 von 119 Eine Einführung in das Project Management/1 Einführung/Seiten/Startseite"

Transkript

1 1 von 119 Eine Einführung in das Project Management/1 Einführung/Seiten/Startseite

2 2 von 119 Eine Einführung in das Project Management/1 Einführung/Seiten/Einführung

3 3 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/Was ist Project Management?

4 4 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/Was ist Project Management?

5 5 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/2.1 Project Manager

6 6 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/2.1 Project Manager

7 7 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/2.2 Stakeholder

8 8 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/2.2 Stakeholder

9 9 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/Was ist Project Management?

10 10 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/Was ist Project Management?

11 11 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/Was ist Project Management?

12 12 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/Was ist Project Management?

13 13 von 119 Eine Einführung in das Project Management/2 Was ist Project Management?/Seiten/Lektionsauswertung

14 14 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/Projekt - Eine Definition

15 15 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/Projekt - Eine Definition

16 16 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/Projekt - Eine Definition

17 17 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/3.1 Knowledge Base

18 18 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/3.2 Phasenmodell

19 19 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/3.2 Phasenmodell

20 20 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/Projekt - Eine Definition

21 21 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/Projekt - Eine Definition

22 22 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/Projekt - Eine Definition

23 23 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/Projekt - Eine Definition

24 24 von 119 Eine Einführung in das Project Management/3 Projekt - Eine Definition/Seiten/Lektionsauswertung

25 25 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/Die Process Groups und deren Prozesse

26 26 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/4.1 Überblick: Initiating Process Group

27 27 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/4.2 Überblick: Planning Process Group

28 28 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/4.2 Überblick: Planning Process Group

29 29 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/4.3 Überblick: Executing Process Group

30 30 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/4.4 Überblick: Monitoring And Controlling Process Group

31 31 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/4.4 Überblick: Monitoring And Controlling Process Group

32 32 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/4.5 Überblick: Closing Process Group

33 33 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/Die Process Groups und deren Prozesse

34 34 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/Die Process Groups und deren Prozesse

35 35 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/Die Process Groups und deren Prozesse

36 36 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/Die Process Groups und deren Prozesse

37 37 von 119 Eine Einführung in das Project Management/4 Die Process Groups und deren Prozesse/Seiten/Lektionsauswertung

38 38 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/Prozesse der Initiating Process Group

39 39 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/5.1 Prozess Develop Project Charter

40 40 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/5.2 Prozess Reevaluate Project Charter

41 41 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/5.3 Prozess Identify Stakeholder

42 42 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/5.3 Prozess Identify Stakeholder

43 43 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/Prozesse der Initiating Process Group

44 44 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/Prozesse der Initiating Process Group

45 45 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/Prozesse der Initiating Process Group

46 46 von 119 Eine Einführung in das Project Management/5 Prozesse der Initiating Process Group/Seiten/Lektionsauswertung

47 47 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

48 48 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

49 49 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.1 Prozesse Develop Project Management Plan und Create WBS

50 50 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.1 Prozesse Develop Project Management Plan und Create WBS

51 51 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.2 Prozess Select Software Development Model

52 52 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.3 Prozesse bezüglich des Zeit-Managements

53 53 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.3 Prozesse bezüglich des Zeit-Managements

54 54 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.3 Prozesse bezüglich des Zeit-Managements

55 55 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.3 Prozesse bezüglich des Zeit-Managements

56 56 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.4 Prozess Plan Quality Management

57 57 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.4 Prozess Plan Quality Management

58 58 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.5 Prozess Plan Communication Management

59 59 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.5 Prozess Plan Communication Management

60 60 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.5 Prozess Plan Communication Management

61 61 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.6 Prozess Plan Risk Management und Identify Risks

62 62 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.6 Prozess Plan Risk Management und Identify Risks

63 63 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.6 Prozess Plan Risk Management und Identify Risks

64 64 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.7 Prozess Plan Stakeholder Management

65 65 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/6.7 Prozess Plan Stakeholder Management

66 66 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

67 67 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

68 68 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

69 69 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

70 70 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

71 71 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

72 72 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Prozesse der Planning Process Group

73 73 von 119 Eine Einführung in das Project Management/6 Prozesse der Planning Process Group/Seiten/Lektionsauswertung

74 74 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7 Prozesse der Executing Process Group

75 75 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7.1 Prozess Direct and Manage Project Execution

76 76 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7.1 Prozess Direct and Manage Project Execution

77 77 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7.2 Prozess Aquire and Manage Project Team

78 78 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7.3 Prozess Perform Quality Assurance

79 79 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7.3 Prozess Perform Quality Assurance

80 80 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7.4 Prozess Manage Communications

81 81 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7.4 Prozess Manage Communications

82 82 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/7.5 Prozess Manage Stakeholder Engagement

83 83 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/Prozesse der Executing Process Group

84 84 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/Prozesse der Executing Process Group

85 85 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/Prozesse der Executing Process Group

86 86 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/Prozesse der Executing Process Group

87 87 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/Prozesse der Executing Process Group

88 88 von 119 Eine Einführung in das Project Management/7 Prozesse der Executing Process Group/Seiten/Lektionsauswertung

89 89 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group

90 90 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group

91 91 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8.1 Prozess Monitor and Control Project Work

92 92 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8.2 Prozess Perform Integrated Change Control

93 93 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8.3 Prozess Control Schedule

94 94 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8.4 Prozess Control Quality

95 95 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8.5 Prozess Control Communications

96 96 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8.6 Prozess Control Risks

97 97 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/8.7 Prozess Control Stakeholder Engagement

98 98 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group

99 99 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group

100 100 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group

101 101 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group

102 102 von 119 Eine Einführung in das Project Management/8 Prozesse der Monitoring And Controlling Process Group/Seiten/Lektionsauswertung

103 103 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/9 Prozesse der Closing Process Group

104 104 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/9 Prozesse der Closing Process Group

105 105 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/9.1 Prozess Close Project or Phase

106 106 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/9.2 Prozess Release Team

107 107 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/9.3 Prozess Closing Report

108 108 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/Prozesse der Closing Process Group

109 109 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/Prozesse der Closing Process Group

110 110 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/Prozesse der Closing Process Group

111 111 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/Prozesse der Closing Process Group

112 112 von 119 Eine Einführung in das Project Management/9 Prozesse der Closing Process Group/Seiten/Lektionsauswertung

113 113 von 119 Eine Einführung in das Project Management/10 Die Project Documents/Seiten/Die Project Documents

114 114 von 119 Eine Einführung in das Project Management/10 Die Project Documents/Seiten/Die Project Documents

115 115 von 119 Eine Einführung in das Project Management/10 Die Project Documents/Seiten/Die Project Documents

116 116 von 119 Eine Einführung in das Project Management/10 Die Project Documents/Seiten/Die Project Documents

117 117 von 119 Eine Einführung in das Project Management/10 Die Project Documents/Seiten/Die Project Documents

118 118 von 119 Eine Einführung in das Project Management/10 Die Project Documents/Seiten/Die Project Documents

119 119 von 119 Eine Einführung in das Project Management/10 Die Project Documents/Seiten/Lektionsauswertung

Projektmanagement - erläutert am Beispiel des internationalen PMI -Standards

Projektmanagement - erläutert am Beispiel des internationalen PMI -Standards Projektmanagement - erläutert am Beispiel des internationalen PMI -Standards 04.12.2015, FH Kiel Carsten Lill, PMP,PSM Cognizant Technology Solutions GmbH Hamburg Ihr Referent Carsten Lill 1991 Dipl. Ing.

Mehr

Bedeutung für Studierende. ti PMI -Standards. Antje Plöger, PMP. Besenbinderhof 43 20097 Hamburg. Local Group Hamburg

Bedeutung für Studierende. ti PMI -Standards. Antje Plöger, PMP. Besenbinderhof 43 20097 Hamburg. Local Group Hamburg Projektmanagement heute und dessen Bedeutung für Studierende erläutert t am Beispiel i des internationalen ti PMI -Standards Antje Plöger, PMP Generali Versicherung AG Besenbinderhof 43 20097 Hamburg Agenda

Mehr

PS Consulting. Zertifizierung. Zertifizierung zum Project Management Professional (PMP. Dann sind Sie bei uns richtig!

PS Consulting. Zertifizierung. Zertifizierung zum Project Management Professional (PMP. Dann sind Sie bei uns richtig! zum Project Management Professional (PMP ) Sie möchten eine professionell anerkannte Bestätigung Ihrer Qualifikation als Projektleiter? Sie wollen, dass die Projektleiter in Ihrem Unternehmen über ein

Mehr

Einflussfaktoren und Standards für den Weg zum Champion

Einflussfaktoren und Standards für den Weg zum Champion Einflussfaktoren und Standards für den Weg zum Champion 1 Herbert G. Gonder, PMP Bosshard & Partner Unternehmensberatung AG, Keynote Anlass, 10. April 2013 Agenda Ausgangslage Einflussfaktoren für den

Mehr

Gonder. Consulting. Gonder. Consulting

Gonder. Consulting. Gonder. Consulting Portfolio und Program Standard des Project Institute (PMI ) Herbert G., PMP PMI Munich Chapter Agenda 1. Der Dschungel an Standards 2. Der kleine Dschungel an PMI - Standards 3. Projekt / Program / Portfolio

Mehr

Neuerungen in den PMI-Standards. PMI Chapter Meeting 30.3.2009 in Frankfurt/Main

Neuerungen in den PMI-Standards. PMI Chapter Meeting 30.3.2009 in Frankfurt/Main Neuerungen in den PMI-Standards PMI Chapter Meeting 30.3.2009 in Frankfurt/Main Ihr Referent Henning Zeumer, Dipl.-Kfm., PMP Selbständiger Projekt- und Programm-Manager, Projektmanagement-Berater und -Trainer

Mehr

Projektmanagement-Norm ISO 21500 die erste richtige ISO-Norm für Projektmanagement

Projektmanagement-Norm ISO 21500 die erste richtige ISO-Norm für Projektmanagement Projektmanagement-Norm ISO 21500 die erste richtige ISO-Norm für Projektmanagement Seite 1 Vereinspräsentation www.gpm-ipma.de Referent: Dipl.-Ing. Gernot Waschek 1963-66: Robert Bosch GmbH (Einführung

Mehr

PMP & CSM: Was ein Scrum Master vom Projectmanagement Professional lernen kann!? (und vice versa!?)

PMP & CSM: Was ein Scrum Master vom Projectmanagement Professional lernen kann!? (und vice versa!?) PMP & CSM: Was ein Scrum Master vom Projectmanagement Professional lernen kann!? (und vice versa!?) Stefan G. Gfrörer, PMP, CSM PRODYNA AG 2009 1 PRODYNA AG IT Consulting Unternehmen (seit 1991) spezialisiert

Mehr

IBM Software. Rational Quality Manager Testing Discipline. Rational Team Concert Development Discipline

IBM Software. Rational Quality Manager Testing Discipline. Rational Team Concert Development Discipline IBM Software Bob (Product owner) Scott (SCRUM Master) Marco (Development Lead) Deb (Developer) Tanuj (Test Lead) 1 definieren 2 definieren und verlinken 3 Sprint Planning Meeting 1 Backlog pflegen 4 Sprint

Mehr

Testers Architects Enterprise Dev Consultants Professionals VB6 Devs Part-Timers Hobbyists Students Enthusiasts Novices

Testers Architects Enterprise Dev Consultants Professionals VB6 Devs Part-Timers Hobbyists Students Enthusiasts Novices Visual Studio Team System 15. Mai 2006 TU Dresden Oliver Scheer Developer Evangelist Developer Platform & Strategy Group Microsoft Deutschland GmbH Agenda Einführung in Visual Studio Team System Demo Fragen

Mehr

Challenges for the future between extern and intern evaluation

Challenges for the future between extern and intern evaluation Evaluation of schools in switzerland Challenges for the future between extern and intern evaluation Michael Frais Schulentwicklung in the Kanton Zürich between internal evaluation and external evaluation

Mehr

Management von Software Projekten

Management von Software Projekten Management von Software Projekten INSO Forschungsgruppe Industrielle Software Leitung Prof. Grechenig VU 183.166 2h Sommer 07 www.inso.tuwien.ac.at Pr Organisatorisches Vorlesung 26.4 3.5 11.5 GM4, 11-13

Mehr

Optimale Prozessorganisation im IT-Management

Optimale Prozessorganisation im IT-Management Optimale Prozessorganisation im IT-Management Ein Prozessreferenzmodell für die Praxis Bearbeitet von Albert Karer 1. Auflage 2007 2007. Buch. xix, 376 S. Hardcover ISBN 978 3 540 71557 3 Format (B x L):

Mehr

Projektmanagement. Strategische Option oder taktische Alternative? Thomas Koehler, ESI International

Projektmanagement. Strategische Option oder taktische Alternative? Thomas Koehler, ESI International Projektmanagement Strategische Option oder taktische Alternative? Thomas Koehler, ESI International Von Strategie und Taktik I Strategie die Lehre vom Gebrauch der einzelnen Gefechte zum Zweck des Krieges,...

Mehr

Zusammenfassung IT Project Management

Zusammenfassung IT Project Management Zusammenfassung IT Project Management 1 SW 1 1.1 Statement of Work (SoW) Beschreibt die high-level Anforderungen (=Anforderungen mit einem hohen Abstraktionsniveau) und das Ziel des Projekts 1.2 Project

Mehr

Projektmanagement. Prof. Dr. Holger Günther. holger.guenther@fh-koeln.de

Projektmanagement. Prof. Dr. Holger Günther. holger.guenther@fh-koeln.de Projektmanagement Prof. Dr. Holger Günther holger.guenther@fh-koeln.de mindfact Prof. Dr. interaktive Holger Günther medien ag Projektmanagement Seite 1 Agenda Projektmanagement Block 1 - Organisation

Mehr

Phasen. Gliederung. Rational Unified Process

Phasen. Gliederung. Rational Unified Process Rational Unified Process Version 4.0 Version 4.1 Version 5.1 Version 5.5 Version 2000 Version 2001 1996 1997 1998 1999 2000 2001 Rational Approach Objectory Process OMT Booch SQA Test Process Requirements

Mehr

PMBoK 5th. Microsoft Project 2013

PMBoK 5th. Microsoft Project 2013 1 PMBoK 5th und Microsoft Project 2013 Martin Bialas, diventis GmbH 2 Themen des Abends Begrüssung / Vorstellung Was ist PMBoK? Was ist Microsoft Project 2013? Live Demo Diskussion/Austausch 3 Was ist

Mehr

Gliederung. Einführung Phasen Ten Essentials Werkzeugunterstützung Aktivitäten, Rollen, Artefakte Werkzeug zur patternorientierten Softwareentwicklung

Gliederung. Einführung Phasen Ten Essentials Werkzeugunterstützung Aktivitäten, Rollen, Artefakte Werkzeug zur patternorientierten Softwareentwicklung Peter Forbrig RUP 1 Gliederung Einführung Phasen Ten Essentials Werkzeugunterstützung Aktivitäten, Rollen, Artefakte Werkzeug zur patternorientierten Softwareentwicklung Peter Forbrig RUP 2 Rational Unified

Mehr

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis HIR Method & Tools for Fit Gap analysis Based on a Powermax APML example 1 Base for all: The Processes HIR-Method for Template Checks, Fit Gap-Analysis, Change-, Quality- & Risk- Management etc. Main processes

Mehr

MSDN Webcast: Team Foundation Server Mehr als nur eine Versionsverwaltung! Visual Studio Team System (Teil 1 von 10) Veröffentlicht: 20.

MSDN Webcast: Team Foundation Server Mehr als nur eine Versionsverwaltung! Visual Studio Team System (Teil 1 von 10) Veröffentlicht: 20. MSDN Webcast: Team Foundation Server Mehr als nur eine Versionsverwaltung! Visual Studio Team System (Teil 1 von 10) Veröffentlicht: 20. Februar 2008 Presenter: Neno Loje, MVP für Team System www.teamsystempro.de

Mehr

Der SAP Solution Manager als Werkzeug für das Projektmanagement. GI RG Düsseldorf. 25.05.2011 Birgit Lankes

Der SAP Solution Manager als Werkzeug für das Projektmanagement. GI RG Düsseldorf. 25.05.2011 Birgit Lankes Der SAP Solution Manager als Werkzeug für das Projektmanagement. GI RG Düsseldorf. 25.05.2011 Birgit Lankes Der SAP Solution Manager als Werkzeug für das Projektmanagement Solution Manager - Überblick

Mehr

PROJEKTMANAGEMENT GRUNDLAGEN_2

PROJEKTMANAGEMENT GRUNDLAGEN_2 Friedrich-Schiller-Universität Jena Fakultät für Mathematik und Informatik Lehrstuhl für Softwaretechnik Dipl. Ing. Gerhard Strubbe IBM Deutschland GmbH Executive Project Manager (IBM), PMP (PMI) gerhard.strubbe@de.ibm.com

Mehr

Projektmanagement mit PRINCE2 ein Schnappschuß

Projektmanagement mit PRINCE2 ein Schnappschuß Projektmanagement mit PRINCE2 ein Schnappschuß Peter Siepermann Copyright 2009 by Peter Siepermann 2 Inhalt PRINCE2 Einführung PRINCE2 Historisch PRINCE2 das Prozeßmodell Literatur Bewertung. 3 Einführung

Mehr

Qualität im Schienenverkehr

Qualität im Schienenverkehr Qualität im Schienenverkehr Vergleich 9001 et al. und IRIS. Wie wird in den Regelwerken mit Kennzahlen umgegangen? oder Was können auch "Nicht-Eisenbahner" aus der IRIS nutzen? 1 Inhalte Begrüßen / Vorstellen

Mehr

Projektmanagement auf Basis des internationalen PMI Standards Eine Vorstellung und Einordnung mit Praxisbeispielen aus der Generali Versicherung

Projektmanagement auf Basis des internationalen PMI Standards Eine Vorstellung und Einordnung mit Praxisbeispielen aus der Generali Versicherung Projektmanagement auf Basis des internationalen PMI Standards Eine Vorstellung und Einordnung mit Praxisbeispielen aus der Generali Versicherung Hochschule Ansbach, 14. Dezember 2010 Dipl.-Volksw. Enno

Mehr

Studie zur Personalsuche Projektleiter (Projektmanager) Werden Projektleiter richtig ausgewählt? Vortrag bei PMI Munich Chapter e.v. Am 27.

Studie zur Personalsuche Projektleiter (Projektmanager) Werden Projektleiter richtig ausgewählt? Vortrag bei PMI Munich Chapter e.v. Am 27. Studie zur Personalsuche Projektleiter (Projektmanager) Werden Projektleiter richtig ausgewählt? Vortrag bei PMI Munich Chapter e.v. Am 27.Juni 2011 Zielsetzung und Fragestellung der Studie These: Projekte

Mehr

B 14. Projektimplementierung und -realisierung / Project implementation and execution

B 14. Projektimplementierung und -realisierung / Project implementation and execution B 14. Projektimplementierung und -realisierung / Project implementation and execution Basisvokabular Documentation reporting (system) knowledge management project office project archives project repository

Mehr

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net)

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Conference of Directors of State Forest Research Institutes, Vienna, July 5-6th 2004 project idea Establish an internet-based, scientifically sound, comprehensive

Mehr

Wie agil kann Business Analyse sein?

Wie agil kann Business Analyse sein? Wie agil kann Business Analyse sein? Chapter Meeting Michael Leber 2012-01-24 ANECON Software Design und Beratung G.m.b.H. Alser Str. 4/Hof 1 A-1090 Wien Tel.: +43 1 409 58 90 www.anecon.com office@anecon.com

Mehr

Prozessorientiertes Management Cockpit und Frühwarnsystem mit dem Income Monitor

Prozessorientiertes Management Cockpit und Frühwarnsystem mit dem Income Monitor Prozessorientiertes Management Cockpit und Frühwarnsystem mit dem Income Monitor Gaston Russi, Business Development, Get Process AG e-business-akademie Lörrach Unternehmenssteuerung und Controlling im

Mehr

TFS als ALM Software. Erfahrungsbericht aus der MedTec Ecke. Lukas Müller

TFS als ALM Software. Erfahrungsbericht aus der MedTec Ecke. Lukas Müller TFS als ALM Software Erfahrungsbericht aus der MedTec Ecke Lukas Müller Agenda Tecan Umfeld und Prozesse Einsatzgebiet TFS Tecan Erweiterungen von TFS Erfahrungsaustausch Head Office in der Schweiz, >1100

Mehr

Risikomanagement für IT-Projekte

Risikomanagement für IT-Projekte Jessica Wack Risikomanagement für IT-Projekte Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter B. Preßmar Deutscher Universitäts-Verlag Inhaltsverzeichnis Geleitwort Vorwort Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis

Mehr

Verbesserung der Beschaffung von Produkten und Leistungen auf Basis des CMMI für Akquisition (CMMI-ACQ)

Verbesserung der Beschaffung von Produkten und Leistungen auf Basis des CMMI für Akquisition (CMMI-ACQ) Verbesserung der Beschaffung von Produkten und Leistungen auf Basis des CMMI für Akquisition (CMMI-ACQ) Dr. Ralf Kneuper GI-Regionalgruppe Karlsruhe 2009-05-08 2009-05-08 1 Ralf Kneuper Dipl.-Mathematiker,

Mehr

BIM Anwendungen und Perspektiven für das Bauprojektmanagement. Dr.-Ing. Racha Chahrour Building Information Modelling Manager HOCHTIEF ViCon

BIM Anwendungen und Perspektiven für das Bauprojektmanagement. Dr.-Ing. Racha Chahrour Building Information Modelling Manager HOCHTIEF ViCon BIM Anwendungen und Perspektiven für das Bauprojektmanagement Dr.-Ing. Racha Chahrour Building Information Modelling Manager HOCHTIEF ViCon 1 BIM Anwendungen und Perspektiven für das Bauprojektmanagement

Mehr

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis HIR Method & Tools for Fit Gap analysis Checklist Example APS-functionality Check FELIOS versus PRIMAVERA 1 Base for all: The Processes HIR-Method for Template Checks, Fit Gap-Analysis, Change-, Quality-

Mehr

CMMI for Embedded Systems Development

CMMI for Embedded Systems Development CMMI for Embedded Systems Development O.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pree Software Engineering Gruppe Leiter des Fachbereichs Informatik cs.uni-salzburg.at Inhalt Projekt-Kontext CMMI FIT-IT-Projekt

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS VORWORT DANKSAGUNG DANKSAGUNG DER CLIB-KOORDINATOREN MITWIRKENDE TEIL 1 ÜBER CMMI FÜR ENTWICKLUNG 1

INHALTSVERZEICHNIS VORWORT DANKSAGUNG DANKSAGUNG DER CLIB-KOORDINATOREN MITWIRKENDE TEIL 1 ÜBER CMMI FÜR ENTWICKLUNG 1 INHALTSVERZEICHNIS VORWORT DANKSAGUNG DANKSAGUNG DER CLIB-KOORDINATOREN XV XXV XXXI MITWIRKENDE XXXV TEIL 1 ÜBER CMMI FÜR ENTWICKLUNG 1 1 EINFÜHRUNG 3 Über Capability-Maturity-Modelle 4 Evolution von CMMI

Mehr

Methoden des Projektmanagements im Vergleich

Methoden des Projektmanagements im Vergleich Methoden des Projektmanagements im Vergleich PRINCE2 und PMBOK Hochschule Bremen Fakultät 4, Master KSS Dirk Tamke (314050) Teil PRINCE2 Patrick Rehder (199379) Teil PMBOK 1 : Inhaltsverzeichnis 09.01.2012

Mehr

SPICE in der medizinischen Software-Entwicklung

SPICE in der medizinischen Software-Entwicklung SPICE in der medizinischen Software-Entwicklung MedConf 2012 Matthias Hölzer-Klüpfel Medical SPICE Medizinische Software Regulatorische Grundlagen Referenzmodell Medical SPICE Beispiele 1968: Software-Krise

Mehr

Safety Management Systeme in der Luftfahrt. Joel Hencks. AeroEx 2012 1 12/09/2012

Safety Management Systeme in der Luftfahrt. Joel Hencks. AeroEx 2012 1 12/09/2012 Safety Management Systeme in der Luftfahrt Joel Hencks AeroEx 2012 1 Agenda Warum SMS? Definitionen Management System laut EASA SMS vs. CM SMS vs. Flugsicherheitsprogramme Schlüsselprozesse des SMS SMS

Mehr

Vom Hype zur gelebten Normalität Wie entsteht echter Nutzen durch Web 2.0 im Unternehmen?

Vom Hype zur gelebten Normalität Wie entsteht echter Nutzen durch Web 2.0 im Unternehmen? Vom Hype zur gelebten Normalität Wie entsteht echter Nutzen durch Web 2.0 im Unternehmen? Christoph Rauhut T-Systems Multimedia Solutions GmbH 3. Fachtagung Dynamisierung des Mittelstandes durch IT 8.

Mehr

Corporate Intelligence

Corporate Intelligence Corporate Intelligence Architekturunterstützung von Transformationen Prof. Dr. Stephan Aier Assistant Professor Institute of Information Management University of St.Gallen Müller-Friedberg-Strasse 8, CH-9000

Mehr

Inhaltsverzeichnis Projektmanagement und PRINCE2 Über dieses Buch Projektmanagement PRINCE2-Grundlagen PRINCE2 im Überblick

Inhaltsverzeichnis Projektmanagement und PRINCE2 Über dieses Buch Projektmanagement PRINCE2-Grundlagen PRINCE2 im Überblick Inhaltsverzeichnis Projektmanagement und PRINCE2... 11 Über dieses Buch... 13 1 Projektmanagement... 15 1.1 Was ist ein Projekt?... 16 1.2 Was bedeutet Projektmanagement?... 18 1.2.1 Erfolgreiches Projektmanagement...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung 1

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung 1 ix 1 Einleitung 1 1.1 Was bringt die ISO/IEC 20000........................... 3 Nachweis der Leistungsfähigkeit.......................... 3 Kontinuierliche Verbesserung............................ 3 Reduzierung

Mehr

Verbesserung der Beschaffung von Produkten und Leistungen auf Basis des CMMI für Akquisition (CMMI-ACQ)

Verbesserung der Beschaffung von Produkten und Leistungen auf Basis des CMMI für Akquisition (CMMI-ACQ) Verbesserung der Beschaffung von Produkten und Leistungen auf Basis des CMMI für Akquisition (CMMI-ACQ) Dr. Ralf Kneuper GI-Workshop Vorgehensmodelle 2009 2009-04-09 1 Ralf Kneuper Dipl.-Mathematiker,

Mehr

Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management

Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management VERTRAULICH Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management Stefan Friesenecker 24. März 2009 Inhaltsverzeichnis Risikokategorien Projekt-Klassifizierung Gestaltungsdimensionen des Projektrisikomanagementes

Mehr

Integriertes Projekt Risiko Management mit @Risk in der Öl und Gas Industrie

Integriertes Projekt Risiko Management mit @Risk in der Öl und Gas Industrie Integriertes Projekt Risiko Management mit @Risk in der Öl und Gas Industrie Bodo Friese Corporate Project Risk Manager Palisade User Conference, Frankfurt, Germany 09-Oct-2014 Agenda Cameron in kurzen

Mehr

on Software Development Design

on Software Development Design Werner Mellis A Systematic on Software Development Design Folie 1 von 22 How to describe software development? dimensions of software development organizational division of labor coordination process formalization

Mehr

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch Agenda - BTO IT heute Was nützt IT dem Business? Die Lösung: HP Software BTO Q&A IT heute Kommunikation zum Business funktioniert schlecht IT denkt und arbeitet in Silos und ist auch so organisiert Kaum

Mehr

REConf Schweiz 2010 Christoph Wolf, Manager Business Consulting and Analysis. Business Consulting & Analysis @ Sunrise

REConf Schweiz 2010 Christoph Wolf, Manager Business Consulting and Analysis. Business Consulting & Analysis @ Sunrise REConf Schweiz 2010 Christoph Wolf, Manager Business Consulting and Analysis Business Consulting & Analysis @ Sunrise Agenda 1. Sunrise 2. Ausgangslage Business Analysis Planning and Monitoring 3. Team

Mehr

Scrum Gestaltungsoptionen Empowerment

Scrum Gestaltungsoptionen Empowerment Scrum Gestaltungsoptionen Empowerment WING Zweite Transferkonferenz, 2016-04-06 Matthias Grund, andrena objects ag 2 Scrum-Modell kommt mit (nur!) drei Rollen aus: (crossfunctional) Scrum Owner Owner Scrum

Mehr

Klassisches Projektmanagement und agil

Klassisches Projektmanagement und agil Klassisches Projektmanagement und agil (K)ein Widerspruch!? OPITZ CONSULTING GmbH 2011 Seite 1 Klassisches Projektmanagement und agil (K)ein Widerspruch!? Dr. Andreas Wagener, Project Manager OPITZ CONSULTING

Mehr

Security for Safety in der Industrieautomation Konzepte und Lösungsansätze des IEC 62443

Security for Safety in der Industrieautomation Konzepte und Lösungsansätze des IEC 62443 Security for Safety in der Industrieautomation Konzepte und Lösungsansätze des IEC 62443 Roadshow INDUSTRIAL IT SECURITY Dr. Thomas Störtkuhl 18. Juni 2013 Folie 1 Agenda Einführung: Standard IEC 62443

Mehr

Product Lifecycle Manager

Product Lifecycle Manager Product Lifecycle Manager ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Product Lifecycle Management ATLAS PLM is powerful, economical and based on standard technologies. Directory

Mehr

Neuerungen und Anpassungen rund um ISO/IEC 27001:2013

Neuerungen und Anpassungen rund um ISO/IEC 27001:2013 Neuerungen und Anpassungen rund um ISO/IEC 27001:2013 Erfahrungsbericht eines Auditors Uwe Rühl 1 Uwe Rühl Kurz zu meiner Person Externer Client Manager (Lead Auditor) für ISO/IEC 27001, ISO 22301 und

Mehr

GOAL DIRECTED PROJECT MANAGEMENT (GDPM)

GOAL DIRECTED PROJECT MANAGEMENT (GDPM) Seminarbeschreibung GOAL DIRECTED PROJECT MANAGEMENT (GDPM) Version 1.0 August 17, 2009 Status: Final Goal Directed Project Management (GDPM) Erfolgreiche Projekte dank GDPM - schnell, kontrollierbar,

Mehr

CMM Mythos und Realität. Forum Forschungsförderung BITKOM / ViSEK 2003 17. Oktober 2003. Tilman Seifert, TU München

CMM Mythos und Realität. Forum Forschungsförderung BITKOM / ViSEK 2003 17. Oktober 2003. Tilman Seifert, TU München CMM Mythos und Realität Forum Forschungsförderung BITKOM / ViSEK 2003 17. Oktober 2003, TU München Agenda Das CMM Ziele und Aufbau Prozessverbesserung nach CMM Bewertung des CMM Mythen Thesen Kritik Zusammenfassung

Mehr

Prozessorientiertes Projektmanagement mit dem V-Modell XT

Prozessorientiertes Projektmanagement mit dem V-Modell XT Prozessorientiertes Projektmanagement mit dem V-Modell XT Vortrag anlässlich des 17. GI-WIVM Workshop in Stuttgart Dipl.-Ing. Dipl.-Kfm. Reinhard Wagner Verein zur Weiterentwicklung des V-Modell XT e.v.

Mehr

elearning-module Project planning Bestell.Nr.: 1331703 Kurzbeschreibung Inhaltsverzeichnis des Moduls Project planning

elearning-module Project planning Bestell.Nr.: 1331703 Kurzbeschreibung Inhaltsverzeichnis des Moduls Project planning Bestell.Nr.: 1331703 Kurzbeschreibung Inhaltsverzeichnis des Moduls 1. 2. Work process of projects 3. Exercise: Work process of projects 4. Tasks of the project planning 5. Exercise: Tasks of the project

Mehr

Projektmanagement Vorlesung 14/ 15: Wiederholung ausgewählter Themen zur Klausurvorbereitung. Prof. Adrian Müller, PMP, PSM-1, CSM FH Kaiserslautern

Projektmanagement Vorlesung 14/ 15: Wiederholung ausgewählter Themen zur Klausurvorbereitung. Prof. Adrian Müller, PMP, PSM-1, CSM FH Kaiserslautern Projektmanagement Vorlesung 14/ 15: Wiederholung ausgewählter Themen zur Klausurvorbereitung Prof. Adrian Müller, PMP, PSM-1, CSM FH Kaiserslautern phone: +49 631/3724-5329 http://www.hs-kl.de/~amueller

Mehr

How to develop and improve the functioning of the audit committee The Auditor s View

How to develop and improve the functioning of the audit committee The Auditor s View How to develop and improve the functioning of the audit committee The Auditor s View May 22, 2013 Helmut Kerschbaumer KPMG Austria Audit Committees in Austria Introduced in 2008, applied since 2009 Audit

Mehr

Projektabschluss in globaler Konzernumgebung. 2014-08-28 Oliver Mende, Bayer Pharma AG

Projektabschluss in globaler Konzernumgebung. 2014-08-28 Oliver Mende, Bayer Pharma AG Projektabschluss in globaler Konzernumgebung 2014-08-28 Oliver Mende, Bayer Pharma AG Vorstellung Oliver Mende Diplom-Ingenieur (FH) Technische Informatik Beuth Hochschule / TFH MBA (Project and Contract

Mehr

Project Management Office (PMO)

Project Management Office (PMO) Project Management Office (PMO) Modeerscheinung oder organisatorische Chance? Stefan Hagen startup euregio Management GmbH, Januar 2007 Einleitung Dem professionellen Management von Projekten und Programmen

Mehr

ZPMF Eine unternehmensweit einheitliche Sprache im Projektmanagement der Zurich Financial Services

ZPMF Eine unternehmensweit einheitliche Sprache im Projektmanagement der Zurich Financial Services ZPMF Eine unternehmensweit einheitliche Sprache im Projektmanagement der Zurich Financial Services Dirk Gawronska 27.09.2010 Hintergrund Seit Ende 2008 gibt es in der Zurich Financial Services ( Zürich

Mehr

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität Christian Lotz, Dipl.-Inform. Med. certified IT Service Manager & ISO 20000 Consultant 9. März 2009 IT-Service Management ISO 20000, ITIL Best Practices, Service

Mehr

Requirements Management mit RequisitePro. Rational in der IBM Software Group. Der Rational Unified Process als Basis für die Projektarbeit

Requirements Management mit RequisitePro. Rational in der IBM Software Group. Der Rational Unified Process als Basis für die Projektarbeit IBM Software Group IBM Rational mit RequisitePro Hubert Biskup hubert.biskup@de.ibm.com Agenda Rational in der IBM Software Group Der Rational Unified Process als Basis für die Projektarbeit mit Rational

Mehr

Generali Investments. Wir übernehmen die Auslese Sie genießen die Qualität > INTEGRATED CAMPAIGNS. Campaign Integrated PR and Advertising Campaign

Generali Investments. Wir übernehmen die Auslese Sie genießen die Qualität > INTEGRATED CAMPAIGNS. Campaign Integrated PR and Advertising Campaign > INTEGRATED CAMPAIGNS Generali Investments Campaign Integrated PR and Advertising Campaign Client Generali Investments AMB Generali Komfort Wachstum Wir übernehmen die Auslese Sie genießen die Qualität

Mehr

HP SERVICE MANAGER SM 9.20 NEUERUNGEN HTML ELEMENTE. Jan Steube Solution Architect HP Professional Services 14.09.2010

HP SERVICE MANAGER SM 9.20 NEUERUNGEN HTML ELEMENTE. Jan Steube Solution Architect HP Professional Services 14.09.2010 HP SERVICE MANAGER SM 9.20 NEUERUNGEN HTML ELEMENTE Jan Steube Solution Architect HP Professional Services 14.09.2010 1 AGENDA HP Service Manager 9.20 Wichtige Neuerungen im Überblick HTML Elemente im

Mehr

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v.

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v. From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia Strengthening the role of Logistics through Corporate Competence Development a pilot project by Bildungswerk der Thüringer

Mehr

Status. Collaboration & Knowledge Management Auf dem Weg zu einer lernenden Organisation. Project Collaboration and Knowledge Management (CKM)

Status. Collaboration & Knowledge Management Auf dem Weg zu einer lernenden Organisation. Project Collaboration and Knowledge Management (CKM) Collaboration & Knowledge Management Auf dem Weg zu einer lernenden Organisation Powered by: Project Collaboration and Knowledge Management (CKM) Status Aug 1, 2011 1 Die Vision A New Way of Working Eine

Mehr

IfWI-Konferenz 2014 Vorsprung durch Innovation

IfWI-Konferenz 2014 Vorsprung durch Innovation IfWI-Konferenz 2014 Vorsprung durch Innovation Institut für Wirtschaftsinformatik der Kalaidos Fachhochschule Schweiz Datum: 19. 23. Mai 2014 Ort: Institut für Wirtschaftsinformatik, Hohlstrasse 535, 8048

Mehr

Secure SDLC für die Masse dank OpenSAMM? OWASP 17.11.2011. The OWASP Foundation. Dr. Bruce Sams. http://www.owasp.org

Secure SDLC für die Masse dank OpenSAMM? OWASP 17.11.2011. The OWASP Foundation. Dr. Bruce Sams. http://www.owasp.org Secure SDLC für die Masse dank OpenSAMM? Dr. Bruce Sams 17.11.2011 Copyright The Foundation Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the License. The Foundation

Mehr

SPiCE und Test: Was hat das denn miteinander zu tun?

SPiCE und Test: Was hat das denn miteinander zu tun? SPiCE und Test: Was hat das denn miteinander zu tun? TAV Düsseldorf 15./16.2.2007 Arbeitskreis Test eingebetteter Systeme Dr. Uwe Hehn Uwe.Hehn@methodpark.de Gliederung Reifegradmodelle Übersicht über

Mehr

SPI-Seminar : Interview mit einem Softwaremanager

SPI-Seminar : Interview mit einem Softwaremanager Erstellung eines Fragenkatalogs der die Beurteilung der Level 2 Key Process Areas in einem ca. einstündigen Interview mit einem Software Manager ermöglicht Vortrag von Matthias Weng 1 Aufbau Geschichte

Mehr

Service Strategie und Sourcing Governance als Werkzeuge zur Durchsetzung der Sourcing Ziele auf Kundenseite

Service Strategie und Sourcing Governance als Werkzeuge zur Durchsetzung der Sourcing Ziele auf Kundenseite 1 itsmf Deutschland e.v. Service Strategie und Sourcing Governance als Werkzeuge zur Durchsetzung der Sourcing Ziele auf Kundenseite Ben Martin, Glenfis AG Zürich 26.09.2012 Service Strategie und Sourcing

Mehr

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch Agenda SM7 Service Service Manager 7 Service Lifycycle Demo Q&A HP Software BTO System Service Business outcomes STRATEGY Project & Portfolio CIO Office SOA CTO Office APPLICATIONS Quality Quality Performance

Mehr

PLM Success Planning: Der Grundstein für PLM Solution Design und Implementierung

PLM Success Planning: Der Grundstein für PLM Solution Design und Implementierung PLM Success Planning: Der Grundstein für PLM Solution Design und Implementierung Swiss PLM-Forum 2010 11. November 2010 - Hochschule für Technik Rapperswil Peter Strookman B.Sc./CMIIC Managing Consultant

Mehr

CMMI, BOOTSTRAP, SPICE, AutomotiveSPICE... was wollen die wirklich? - Werkzeuge richtig eingesetzt! Bernd.Hindel@methodpark.de

CMMI, BOOTSTRAP, SPICE, AutomotiveSPICE... was wollen die wirklich? - Werkzeuge richtig eingesetzt! Bernd.Hindel@methodpark.de CMMI, BOOTSTRAP, SPICE, AutomotiveSPICE... was wollen die wirklich? - Werkzeuge richtig eingesetzt! Bernd.Hindel@methodpark.de Agenda Ausgangssituation und Problem Nachweis der Lernenden Organisation Ausblick

Mehr

IT Governance im Zusammenspiel mit IT Audit

IT Governance im Zusammenspiel mit IT Audit IT Governance im Zusammenspiel mit IT Audit ISACA After Hours Seminar Nicola Varuolo, Internal Audit AXA AXA Gruppe 52 Millionen Kunden weltweit 79 Milliarden Euro Geschäftsvolumen 150 000 Mitarbeitende

Mehr

Delegieren von IT- Sicherheitsaufgaben

Delegieren von IT- Sicherheitsaufgaben Delegieren von IT- Sicherheitsaufgaben Regeln und Grenzen Pierre Brun Zürich Inhalt Relevante IT-Sicherheitsaktivitäten Verantwortlichkeit von IT Regulatorisches Umfeld 2 PricewaterhouseCoopers Verantwortung

Mehr

TOGAF The Open Group Architecture Framework

TOGAF The Open Group Architecture Framework TOGAF The Open Group Architecture Ein Überblick Gesellschaft für Informatik, Regionalgruppe München Dr. Michael Bulenda München, 7.12.2009 Vorstellung Dr. M. Bulenda Seit 2001 bei Cirquent IT Management

Mehr

VM-Software II. Veranstaltungsmanagement Software. www.buzengeiger.com/ba

VM-Software II. Veranstaltungsmanagement Software. www.buzengeiger.com/ba VM-Software II Veranstaltungsmanagement Software www.buzengeiger.com/ba Agenda (Wiederholung Prozesse) Überblick IT Unterstützung EM Wissensmanagement Prinzipien & Techniken Web 2.0 (Wiki, Sharepoint Services,

Mehr

Wie Sie als Projektleiter RE&M einsetzen, um Ihren Projektauftraggeber und Ihren Projektauftrag besser zu verstehen...

Wie Sie als Projektleiter RE&M einsetzen, um Ihren Projektauftraggeber und Ihren Projektauftrag besser zu verstehen... Wie Sie als Projektleiter RE&M einsetzen, um Ihren Projektauftraggeber und Ihren Projektauftrag besser zu verstehen... Jörg Glunde, PMP, VP Projects 1 Agenda Kurzvorstellung des Referenten Motivation der

Mehr

ITIL meets CMMI: Optimierung der IT-Prozesse durch das Zusammenspiel von ITIL und CMMI SQM 2006

ITIL meets CMMI: Optimierung der IT-Prozesse durch das Zusammenspiel von ITIL und CMMI SQM 2006 ITIL meets CMMI: Optimierung der IT-Prozesse durch das Zusammenspiel von ITIL und CMMI SQM 2006 Dr. Ralf Kneuper Dr. Ralf Kneuper Beratung Jan Stender ITIL Berater Überblick Motivation Überblick CMMI Überblick

Mehr

SAS Predictive Analytics Factory The SAS approach for the production and maintenance of analytical models

SAS Predictive Analytics Factory The SAS approach for the production and maintenance of analytical models Predictive Analytics Factory The approach for the production and maintenance of analytical models Dr. Gerhard Svolba Austria Forum Finnland Helsinki September24 h, 2013 Agenda Rationale and idea of a Predictive

Mehr

Medical SPICE Von der Regulierung zur Praxis

Medical SPICE Von der Regulierung zur Praxis Medical SPICE Von der Regulierung zur Praxis Thomas Wunderlich, Manager, Vector Consulting Services GmbH Markus Manleitner, SW Quality Assurance Officer, Dräger medical GmbH MedConf 2013, 17.10.2013 2013.

Mehr

Massive Automatisierung von Software-Tests. In einem agilen Automotive Projekt

Massive Automatisierung von Software-Tests. In einem agilen Automotive Projekt Massive Automatisierung von Software-Tests In einem agilen Automotive Projekt Inhalt Die Projektziele Die Projektstruktur und die Rahmenbedingungen Automotive SPICE und Scrum Die Automatisierung der SW-Testfälle

Mehr

Methodische und konzeptionelle Hinweise zur Entwicklung einer IVS-Rahmenarchitektur Straße für Deutschland

Methodische und konzeptionelle Hinweise zur Entwicklung einer IVS-Rahmenarchitektur Straße für Deutschland Methodische und konzeptionelle Hinweise zur Entwicklung einer IVS-Rahmenarchitektur Straße für Deutschland Ergänzende Anlagen Fachbereich Bauingenieurwesen und Geodäsie Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrstechnik

Mehr

APPSOLUTELY FIORI SIMPLE HR. CHRISTIAN SENFTER I AT SOLUTION www.atsp.com PARTNER GMBH

APPSOLUTELY FIORI SIMPLE HR. CHRISTIAN SENFTER I AT SOLUTION www.atsp.com PARTNER GMBH APPSOLUTELY FIORI SIMPLE HR CHRISTIAN SENFTER I AT SOLUTION PARTNER GMBH AGENDA AT Solution Partner GmbH Ausgangssituation im Bereich HCM Services SAP Fiori Die SAP User Experience Strategie Keeping simple

Mehr

150. Festlegung des Lehrgangsbeitrages für den Universitätslehrgang Controlling (Zertifikat)

150. Festlegung des Lehrgangsbeitrages für den Universitätslehrgang Controlling (Zertifikat) 2012 / Nr. 53 vom 21. Juni 2012 150. Festlegung des Lehrgangsbeitrages für den Universitätslehrgang Controlling (Zertifikat) 151. Festlegung des Lehrgangsbeitrages für den Universitätslehrgang Change Management

Mehr

Application Incident Management Overview process

Application Incident Management Overview process Application Incident Management Overview process Application Incident Management Enables a centralized and common incident and issue message processing in multiple organization levels Offers a communication

Mehr

Vorgehensmodelle und Reifegradmodelle Ergänzung oder Konkurrenz? Dr. Ralf Kneuper 27.09.2007

Vorgehensmodelle und Reifegradmodelle Ergänzung oder Konkurrenz? Dr. Ralf Kneuper 27.09.2007 Vorgehensmodelle und Reifegradmodelle Ergänzung oder Konkurrenz? Dr. Ralf Kneuper 27.09.2007 2007-09-27 1 Ralf Kneuper Dipl.-Mathematiker, Univ. Bonn PhD Computing Science, Univ. of Manchester 1989-1995:

Mehr

Teil I Überblick... 25

Teil I Überblick... 25 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 17 Motivation und Intention... 18 ITIL ist nicht nur reine Technik... 18 ITIL ist mehr... 19 ITIL ist auch ein Thema für die Organisation... 19 Zurück zum Thema Motivation...

Mehr

TAV Arbeitskreis Testmanagement. Einführung von Testprozessen. Bedeutung von Reifegradmodellen für das Testmanagement

TAV Arbeitskreis Testmanagement. Einführung von Testprozessen. Bedeutung von Reifegradmodellen für das Testmanagement TAV Arbeitskreis Testmanagement Einführung von Testprozessen Bedeutung von Reifegradmodellen für das Testmanagement Zur Diskussion im Arbeitskreis Testmanagement auf der TAV 25 am 15./16.02.2007 Vorbereitet

Mehr

The Future of Software Testing

The Future of Software Testing The Future of Software Testing, imbus AG Nneirda -Fotolia.com Szenariotechnik Source: http://de.wikipedia.org/wiki/szenariotechnik Future of Software Testing - Driven by Technology Testing Objects & Objectives

Mehr

SAP Lösungen für Ihr Finanzwesen Neue Möglichkeiten entdecken.

SAP Lösungen für Ihr Finanzwesen Neue Möglichkeiten entdecken. SAP Lösungen für Ihr Finanzwesen Neue Möglichkeiten entdecken. Exzellenz im Finanzwesen mit Finance und Enterprise Performance Lösungen von SAP 2013 SAP AG. All rights reserved. Internal 2 Exzellenz im

Mehr