E N T S O R G U N G. Meine Vier! PAPIER BIO REST DOSEN METALL FLASCHEN PLASTIK

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "E N T S O R G U N G. Meine Vier! PAPIER BIO REST DOSEN METALL FLASCHEN PLASTIK"

Transkript

1 E N T S O R G U N G Meine Vier! BIO PAPIER REST PLASTIK FLASCHEN & METALL DOSEN

2 E N T S O R G U N G INHALT 3 Mehr Service! 4-5 Schwarze Tonne: Restmüll 6-7 Braune Tonne: Bioabfälle 8-9 Rote Tonne: Altpapier Gelber Sack / Gelbe Tonne: Plastikflaschen & Metalldosen 12 Weiss- und Buntglas 13 Sperrmüll 14 Altstoffsammelstellen NORD und SÜD Problemstoffe 15 Ölfritz : Sammlung von Altspeiseöl und Altspeisefett 15 Impressum Herausgeber: Entsorgung.Stadt Klagenfurt am Wörthersee, Domplatz. Konzeption und Gestaltung: Werbeagentur Fussi und Grafik Brandstätter, Klagenfurt am Wörthersee. 2

3 E N T S O R G U N G MEHR SERVICE! Regelmäßige Abholung von Altpapier, Bioabfällen, Plastikflaschen und Metalldosen direkt bei Ihrem Haus. Richtig trennen, ohne weit zu rennen: Bequemer und sauberer geht's nicht! BIO PAPIER REST PLASTIK FLASCHEN & METALL DOSEN 3

4 E N T S O R G U N G SCHWARZE TONNE: RESTMÜLL Die Entsorgung von Restmüll erfolgt 14-tägig. Richtig trennen weniger Restmüll! TONNENKLAR! Joghurtbecher, Plastikfolien und -tragtaschen Blei- und Buntstifte, Kugelschreiber Musikkassetten, Dias Draht, Schrauben, Kabel, Glühbirnen Fensterglas Fleischreste, Knochen, Asche Geschirr (Keramik, Glas, Porzellan), Korken Pflaster, Windeln, Zahnbürsten Plastikspielzeug Kleintiermist STOPP! Altpapier, Altglas Bioabfälle Elektrogeräte Einweg PET -Flaschen Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren Metallverpackungen Problemstoffe Speiseöle und Fette Textilien CDs Steine, Erde Leere Milch- und Getränkepackungen ( Tetrapak ) bitte in den Ökobag: Info unter Tel /

5 REST 5

6 E N T S O R G U N G BRAUNE TONNE: BIOABFÄLLE, KÜCHEN- UND GARTENRESTE IN DIE BIOTONNE Die Entsorgung erfolgt 14-tägig. TONNENKLAR! Küchenabfall: Gemüse- und Obstreste, ungenießbare Nahrungsmittel, Blumen und Topfpflanzen, Tee- und Kaffeefilter, Eierschalen, Speisereste Gartenmüll: Laub, Blumen, Jätgut, Strauchschnitt, Heckenschnitt, Rasenschnitt STOPP! Zum Restmüll: Abfall (Windeln, Staubsaugerbeutel), Verpackungen, Fleischstücke, Kehricht, Kleintiermist, Asche, Tierkadaver, Zigarettenkippen Erde und Steine Speiseöl, Speisefett (siehe Ölfritz ) Obstabfälle, Pflanzenabfälle, abgeräumter Christbaum Regelmäßige Reinigung der Biotonne vermindert Geruchsbelästigung. Kompostierbare Einlegesäcke aus dem Baumarkt erleichtern die Reinigung. In die leere Biotonne wenn möglich zuerst trockenes Material (z.b. trockenes Gras oder Laub) geben. Kurzfristig anfallende größere Mengen an Bioabfall (z.b. Herbstlaub, Heckenschnitt, etc.) verteilen Sie bitte auf nachfolgende Abfuhren. Oder: Bioabfall und Grünschnitt werden auch kostenlos übernommen. T 0463 / oder W Kompostieren im eigenen Garten: Sollten Sie selbst die Möglichkeit haben, Bioabfälle zu kompostieren, nutzen Sie diese Form der Abfallvermeidung bzw. -verwertung: Sie erhalten einen wertvollen Dünger. Abfuhr-, Transport- und Behandlungskosten können eingespart werden. 6

7 BIO 7

8 E N T S O R G U N G ROTE TONNE: ALTPAPIER IN DIE PAPIER TONNE Die Entsorgung erfolgt monatlich. TONNENKLAR! Briefe, Brief-, Schreib- und Kopierpapier, Kuverts Bücher, Hefte Computerausdrucke Illustrierte, Kataloge, Zeitungen, Zeitschriften, Magazine, Prospekte Karton und Waschmittelkartons, Schachteln Packpapier Papier sauber und unbeschichtet Papierverpackungen, Papiersackerl (z.b. Zucker- oder Mehlsackerl, Reiskarton) Wellpappe (flach gefalten) STOPP! Zum Restmüll: Beschichtetes Papier, beschichtete Kartonverpackungen (außer mit Aufschrift gefaltet zu Altpapier ) Etiketten (gummiert, Klebeetiketten), Klebebänder Fotos Hygienepapiere (Papiertaschentücher, Küchenrolle, Servietten verunreinigt) Kohle- und Durchschreibepapier Kunststoff Papiertapeten Styropor Thermo-(Fax-)Papier Verbundpapier Leere Milch- und Getränkepackungen ( Tetrapak ) bitte in den Ökobag Info unter Tel / Wachspapier Windeln Zellophan Um Volumen in den Sammelbehältern zu sparen, sollten Zeitungen gestapelt und sperriges Material wie Kartons, Schachteln etc. gefalten eingeworfen werden. Auf keinen Fall das Papier in kleine Stücke reißen. Das Altpapier wird vor der Verwertung nachsortiert. Kleine Stücke erschweren den Sortiervorgang. Bitte entfernen Sie sonstiges Verpackungsmaterial wie z.b. Styropor oder Kunststoffhüllen. 8

9 PAPIER 9

10 E N T S O R G U N G GELBER SACK, GELBE TONNE: PLASTIKFLASCHEN & METALLDOSEN ZUSAMMEN IN DEN GELBEN SACK BZW. BEI MEHRFAMILIENHÄUSERN IN DIE GELBE TONNE Die Entsorgung erfolgt monatlich. TONNENKLAR! Plastikflaschen: Getränkeflaschen aus Plastik ( PET - Flaschen wie z.b. Mineralwasser, Cola) Plastikflaschen für Haushaltsreiniger, Wasch- und Spülmittel Plastikflaschen für Körperpflegemittel (Shampoo, Duschgel) sonstige Plastikflaschen (Ketchup). Metalldosen: Getränkedosen, Konservendosen für Lebensmittel und Tiernahrung STOPP! Zum Restmüll: Joghurtbecher, Obst-, Gemüse- und Fleischtassen Plastiksackerln, Folien Kübel, (Blumen-)Töpfe und Haushaltsabfälle aus Kunststoff Spielzeug, Kleinwerkzeug, Drähte, Nägel aus Kunststoff / Metall Röntgenbilder Metalltuben (z.b. Senf) und -deckel, Menüschalen aus Metall Bitte Plastikflaschen und Metalldosen sauber und restentleert in den Gelben Sack bzw. in die Gelbe Tonne! Bitte geben Sie Milch- und Getränkepackungen ( Tetrapak ) in den Ökobag (Info: 0463 / ). Im Ökobag gesammelte Milch- und Getränkepackungen werden in einer Papierfabrik von der Kunststoff- oder Aluminiumbeschichtung getrennt und zu Kartons verarbeitet. 10

11 PLASTIK FLASCHEN & METALL DOSEN 11

12 E N T S O R G U N G WEISS- UND BUNTGLAS Insgesamt stehen im Stadtgebiet Klagenfurt am Wörthersee 120 Standorte für die Sammlung von Altglas zur Verfügung. Alle Standorte finden Sie im Internet unter: TONNENKLAR! Einwegflaschen kleine Fläschchen und Flakons für Parfum und Kosmetik Konservengläser Kondensmilchflaschen Limonadenflaschen (Einweg) Wein- und Spirituosenflaschen (Einweg) STOPP! Arzneimittel- und Medikamentenfläschchen (mit Restinhalt Abgabe in der Apotheke oder bei den Altstoffsammelstellen) Schleifen von Sektflaschen Bierkapseln, Kapseln, Korken, Kronenkorken, Verschlüsse, Deckel Bleikristallglas (Karaffen, Vasen, Trinkgläser etc.) Fensterglas, feuerfestes Glas, Flachglas, Laborglas, Spiegelglas Cerankochfelder Drahtglas Einsiedeglas (hat ein anderes chemisches Verhalten) Energiesparlampen, Glühbirnen, Leuchtstoffröhren Kunststoffflaschen Porzellan, Keramik, Vasen Steingut (Flaschen) Windschutzscheiben Trennen Sie bitte in Weiß- und Buntglas im Zweifelsfall (z.b. bei leicht eingefärbtem, sehr hellem Glas) die Behälter immer zum Buntglas geben. Bitte entfernen Sie Bierkapseln, Kronenkorken, Schraubenverschlüsse, Korken, Metallschleifen. Bei Glasflaschen brauchen nur die leicht entfernbaren Verschlüsse getrennt werden. Bestandteile des Verschlusses oder Ausgießhilfen, die nur mit einem Werkzeug zu entfernen sind, können auf der Flasche bleiben und mit dieser zum Altglas geworfen werden. Glasflaschen nicht zerschlagen sondern ganz einwerfen (erleichtert die Nachsortierung). Steingut- oder Keramikflaschen (z.b. Steinhäger, Jägermeister sowie manche Kosmetikflaschen) gehören nicht zum Glas (störend in der Glasschmelze/ -produktion) händische Sortierung notwendig. Glasrecycling ist gut, aber besser und umweltschonender ist die Verwendung von Mehrwegflaschen! 12

13 SPERRMÜLL Zum Sperrmüll gehören jene Abfälle, die in privaten Haushalten anfallen, und wegen Größe und Gewicht nicht in der Restmülltonne entsorgt werden können. Sammlung des Sperrmülls Abholung durch die Müllabfuhr: Vereinbaren Sie einen Termin mit uns unter Tel. 0463/ oder Bitte stellen Sie den Sperrmüll auf Ihrem Grundstück bereit. Um unerwünschtes Dazustellen von Sperrmüll durch andere Personen zu vermeiden, entrümpeln Sie wenn möglich erst kurz vor der Abholung. Bitte sorgen Sie dafür, dass die Zufahrt für unseren LKW gewährleistet ist. Wenn sich mehrere Nachbarn zusammenschließen, gilt bis zu einer LKW-Fuhre ein Auftrag. Für Wohnanlagen empfehlen wir die gemeinsame Bestellung über die Hausverwaltung. Die Kosten für eine LKW-Fuhre bzw. einen Auftrag werden vor Ort eingehoben. Autoreifen mit und ohne Felgen sind kostenpflichtig. Kostenlose Entsorgung bei den Altstoffsammelstellen NORD und SÜD: Klagenfurter Bürgerinnen und Bürger können den Sperrmüll kostenlos bei den Altstoffsammelstellen NORD und SÜD entsorgen: Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 6.00 bis Uhr, Samstag 7.00 bis Uhr; Für Haushalte und Kleingewerbe, Anlieferung nur in Kleinmengen PKW/Kombi oder PKW-Anhänger. Angeliefert werden können: Sperrmüll, Kunststoffe, Plastik, Metall/Schrott, Papier, Kartonagen, Holz, Elektrogeräte groß und klein, Kühlschränke, Bildschirme, Reifen, Textilien, Glas, Problemstoffe, Frittierfette, CDs Kostenpflichtig abgegeben werden können: Restmüll Reifen 13

14 ALTSTOFFSAMMELSTELLEN Altstoffsammelstelle NORD: Kautscheleweg 14 / Annabichl Altstoffsammelstelle SÜD: Stadlweg 48 / Südring ANGELIEFERT WERDEN KANN! Sperrmüll Kunststoffverpackungen Plastik Metall / Schrott Papier, Kartonagen Holz Elektroaltgeräte groß und klein Kühlschränke Bildschirme Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 6.00 bis Uhr, Samstag 7.00 bis Uhr. Um unnötigen Wartezeiten vorzubeugen sortieren Sie Ihre Abfälle schon zu Hause. Achtung: Für Haushalte und Kleingewerbe nur Kleinmengen: PKW / Kombi oder PKW-Anhänger Nicht-Klagenfurterinnen und Nicht- Klagenfurter zahlen pauschal je Anlieferung. Keine Übernahme von Grünschnitt! Kostenpflichtig: Reifen Restmüll Nespressokapseln Textilien Glas Problemstoffe Bauschutt (einmalige Anlieferung bis zu 250l) PROBLEMSTOFFE Problemstoffe wie z.b. Farbe, Lacke, Reinigungsmittel sind eine Gefahr für unsere Umwelt und müssen in jedem Fall korrekt entsorgt werden! Vergiftungszentrale: 01 /

15 ÖLFRITZ SAMMLUNG VON ALTSPEISEÖL UND ALTSPEISEFETT IN DEN BEHÄLTER! Gebrauchte Frittier- und Bratfette / -öle Öle von eingelegten Speisen verdorbene und abgelaufene Speiseöle und -fette Butterschmalz und Schweineschmalz STOPP! Mineral-, Motor- und Schmieröle andere Flüssigkeiten und Chemikalien Mayonnaisen, Saucen und Dressings Lösungsmittel, Farben Benzin und Dieselöl Die ordnungsgemäße Befüllung der Behälter (5l Behälter) ist die Grundvoraussetzung für das Funktionieren dieses Sammelsystems. So funktioniert die kostenlose Sammlung mit dem ÖLFRITZ: Die Behälter können bei den Altstoffsammelstellen NORD und SÜD abgeholt werden. Nach dem Befüllen sind die Behälter durch festes Andrücken des Deckels zu verschließen. Die vollen Behälter werden dann bei den Altstoffsammelstellen gegen leere, gereinigte Behälter ausgetauscht. Altspeiseöle und -fette dürfen auf keinen Fall in die Kanalisation eingeleitet werden, da sie äußerst negative Auswirkungen auf die Kanalstränge (u.a. auch auf die Hausinstallationen) und Kläranlagen haben. Es kommt durch das Stocken des eingeleiteten Fettes zu Querschnittsverengungen, die zu Verstopfungen und starker Geruchsbelästigung führen. Altstoffsammelstelle NORD und SÜD Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 6.00 bis Uhr, Samstag 7.00 bis Uhr 15

16 E N T S O R G U N G BIO PAPIER REST PLASTIK FLASCHEN & METALL DOSEN

E N T S O R G U N G PAPIER BIO REST DOSEN METALL FLASCHEN PLASTIK

E N T S O R G U N G PAPIER BIO REST DOSEN METALL FLASCHEN PLASTIK E N T S O R G U N G M e i n e V i e r! BIO PAPIER REST PLASTIK FLASCHEN & METALL DOSEN E N T S O R G U N G M E H R S E R V I C E! INHALT 3 Mehr Service! M E H R S E R V I C E! 4-5 Schwarze Tonne: Restmüll

Mehr

Restabfall SONSTIGE ABFÄLLE EIN ASZ IST IMMER IN IHRER NÄHE! INS NÄCHSTE ASZ IN DEN RESTABFALL PUCHENAU

Restabfall SONSTIGE ABFÄLLE EIN ASZ IST IMMER IN IHRER NÄHE! INS NÄCHSTE ASZ IN DEN RESTABFALL PUCHENAU SONSTIGE ABFÄLLE Restabfall Asche (Koks), ausgekühlt Folien, verschmutzt (z.b. von Fleisch) kaputte Schuhe und Textilien Staubsaugerbeutel Zigarettenasche, -stummel Gummihandschuhe Wattestäbchen, Binden,

Mehr

Zusätzliche Müllkosten

Zusätzliche Müllkosten Zusätzliche Müllkosten 10 L 10 L 1 + 1/2 = 15 Liter Nur 15 Liter Restmüll pro Woche darf jeder Bürger in die Hausmüllcontainer entsorgen! Das entspricht dem Inhalt von 1,5 Wassereimern. Mehr ist in dem

Mehr

Chemikalien Gefährlicher Abfall, Problemstoffsammlung, Recyclinghof (Elektronaltgerät)

Chemikalien Gefährlicher Abfall, Problemstoffsammlung, Recyclinghof (Elektronaltgerät) ABFALL-TRENN-ABC, Stand 2010 Abfallart Zuordnung, Entsorgung Abflussreiniger Akkus Fachhandel (Rücknahmepflicht) od. Altöl (Motoröl) Fachhandel (Rücknahmepflicht) od. Aludosen Alufolien Arzneimittel Apotheke,

Mehr

Abfall-Trennung. So trennen Sie richtig!

Abfall-Trennung. So trennen Sie richtig! Abfall-Trennung So trennen Sie richtig! DE Richtig trennen Abfall-Trennung ist wichtig für die Menschen, für die Natur und um Geld zu sparen. Abfall-Trennung hilft dabei, das Wasser, den Boden und die

Mehr

Papier. Sammeln & Verwerten. Papier Pappe Kartonagen. AWISTA. Wir ent sorgen für Sauberkeit.

Papier. Sammeln & Verwerten. Papier Pappe Kartonagen. AWISTA. Wir ent sorgen für Sauberkeit. Papier Sammeln & Verwerten Papier Pappe Kartonagen AWISTA. Wir ent sorgen für Sauberkeit. Sammeln & verwerten von Papier, Pappe, Kartonagen Hintergrund Der AWISTA führte im Frühjahr 2008 die Papiertonne

Mehr

Abfalltrennung. im Tennengau

Abfalltrennung. im Tennengau Abfalltrennung im Tennengau Die folgenden Altstoffe gehören nicht in die Restabfalltonne. Bitte nutzen Sie die von Ihrer Gemeinde zur Verfügung gestellten Sammeleinrichtungen. Altpapier Altpapier und Karton

Mehr

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus Alu Blech Batterien Akkus Aluminium und Blechdosen werden oft gemeinsam gesammelt und danach magnetisch von - einander getrennt. Beide Materialien können beliebig oft eingeschmolzen und zu vollwertigen,

Mehr

Das neue Abfall-Sammelsystem

Das neue Abfall-Sammelsystem PAPIER REST PLASTIK- FLASCHEN Stadt Villach Entsorgung Das neue Abfall-Sammelsystem In Landskron probiert man s schon! Versuchszeitraum: Dezember 2004 bis Mai 2005 1.000 ausgewählte Haushalte in Landskron

Mehr

Wegweiser zur richtigen Mülltrennung

Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wohin mit dem Abfall? Gehört Katzenstreu in die Biotonne? Darf man Tapetenreste in die Papiertonne werfen? Unser Wegweiser zur

Mehr

Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht.

Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Besonders im Verpackungsbereich lassen sich Abfälle einsparen. Wer beim Einkauf Mehrwegflaschen, lose Waren und Nachfüllpackungen bevorzugt sowie

Mehr

Gastronomie-Entsorgung

Gastronomie-Entsorgung Gastronomie-Entsorgung Speisereste Verpackte Lebensmittel Wertstoffe Fettabscheider Altspeisefette Ein Unternehmen der www.umsema.de ALLES AUS EINER HAND: ENTSORGUNG ENTSORGUNG VON SPEISEABFÄLLEN SAMMLUNG

Mehr

Abfall von A bis Z im Haushalt

Abfall von A bis Z im Haushalt kann nicht wiederverwertet Wertstoff, kann wiederverwertet organisches Material Problemmüll Gelbe Tonne Abflussreiniger Akkus Allzweckreiniger Altglas nach Farben sortiert Altkleider noch tragbar Altkleider

Mehr

Leitfaden zum richtigen Trennen von

Leitfaden zum richtigen Trennen von Obst- und Gemüseabfälle feste Speisereste verdorbene Nahrungsmittel Kaffeefilter, Teebeutel Eierschalen Baum- und Strauchhäckselgut Laub, Grasschnitt,... Schnittblumen Topfpflanzen (ohne Topf) Blumenerde

Mehr

:das neue Abfall-Sammelsystem

:das neue Abfall-Sammelsystem Saubere Stadt, mehr Bürgerservice REST BIO PAPIER PLASTIKFLASCHEN entsorgung Liebe Villacherinnen und Villacher! Um die Abfallentsorgung auch in Zukunft umweltgerecht und leistbar organisieren zu können,

Mehr

Abfall-ABC für Gewerbeabfälle

Abfall-ABC für Gewerbeabfälle Abfall-ABC für Gewerbeabfälle Das Abfall-ABC für Gewerbeabfälle wurde von der Abfallverwertungsgesellschaft des Landkreises Ludwigsburg mbh (AVL mbh) und dem Landratsamt Ludwigsburg ausgearbeitet. Es dient

Mehr

.: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di

.: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di .: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di Abflussreiniger Akkus Aktenordner Altholz Altkleider Altöl Alufolien/-deckel/-tuben Aluminium (Verpackung) Aquarium Arzneimittel Asbesthaltige Stoffe Asche (erkaltet)

Mehr

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren Umweltkommission Neuenegg Abfallmerkblatt Hauskehricht Grobgut Dorf Neuenegg jeden Freitag und Aussenbezirke jeden Mittwoch 9 x jährlich - Jogurt-Becher - Plastik - Tetra-Packungen - Verpackungsmaterial

Mehr

Müllentsorgung in Finnland

Müllentsorgung in Finnland Müllentsorgung in Finnland Die finnische Gesetzgebung beinhaltet Bestimmungen über Abfallbehandlung und dessen Trennung um Landschaft und Gesundheit der Menschen zu schützen. Das Gesetz schlägt vor Müll

Mehr

Müllabfuhrordnung. der Gemeinde Nassereith

Müllabfuhrordnung. der Gemeinde Nassereith Müllabfuhrordnung der Gemeinde Nassereith Der Gemeinderat der Gemeinde Nassereith hat mit Beschluss vom 30.03.2005, gemäß 15 des Tiroler Abfallwirtschaftsgesetzes, LGBl. Nr. 50/1990 idgf., nachstehende

Mehr

Müll trennen lohnt sich. Infos zur Müll-Trennung in Hamburg

Müll trennen lohnt sich. Infos zur Müll-Trennung in Hamburg Machen Sie mit: Trennen Sie Müll. Müll trennen ist einfach. Wir erklären, was Sie beachten müssen. Das Heft ist in Leichter Sprache. Infos zur Müll-Trennung in Hamburg Seite 1 Das steht im Text: Seite

Mehr

Ausgabe 02/2011 Dezember 2013

Ausgabe 02/2011 Dezember 2013 Ausgabe 02/2011 Dezember 2013 2 3 Miteinander und Füreinander Stadtteilbüro Ennepetal- Voerde 4 Gehört hinein Gehört nicht hinein Restmüll Nicht verwertbare, fest Abfälle, Abfall der verwertet werden kann,

Mehr

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH Grubenweg hinter First stop Öffnungszeiten: Mittwoch 16:00 bis 18:00 Samstag 09:00 bis 11:30 1 Inhaltverzeichnis Brennbare Abfälle - Wichtige Telefonnummern - Abfallgebühren

Mehr

M A R K T G E M E I N D E

M A R K T G E M E I N D E M A R K T G E M E I N D E Hauptplatz 1 8502 Lannach Telefon: 03136/82104-0 E-Mail: gde@lannach.steiermark.at INFORMATIONS-BROSCHÜRE ALTSTOFFSAMMELZENTRUM Kontakt Fischerweg 7 8502 Lannach Telefon: 03136/82250

Mehr

Gewerbemüll (Restmüll, Hausmüll, Feuchtmüll)

Gewerbemüll (Restmüll, Hausmüll, Feuchtmüll) Gewerbemüll (Restmüll, Hausmüll, Feuchtmüll) Restmüll ist Abfall, der weder der Wiederverwertung zugeführt werden kann, noch in die Biomülltonne gehört. Er gehört in die Restmülltonne. Aktenordner Asche

Mehr

Abfallbroschüre der Gemeinde Eberstalzell

Abfallbroschüre der Gemeinde Eberstalzell Abfallbroschüre der Gemeinde Eberstalzell BIOMÜLL: ALLGEMEINE INFORMATIONEN Die Abholung erfolgt jeden Dienstag durch den Kompostier-Betreiber. Es besteht die Möglichkeit den Biomüll über die Gemeinde

Mehr

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger. Abfallbewirtschaftung Rümlang: Telefon 044 817 75 55 oder werner.buergler@ruemlang.zh.ch

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger. Abfallbewirtschaftung Rümlang: Telefon 044 817 75 55 oder werner.buergler@ruemlang.zh.ch ruemlang_abfallbroschuere 2016.qxp_Layout 1 19.11.15 09:57 Seite 1 Recycling 2016 Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger Die vorliegende Recyclingbroschüre informiert Sie über das richtige Entsorgen von Abfällen

Mehr

AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft Abfallwirtschaft und Betriebe Abfallwirtschaft, Mai 2013 Mustertexte für Abfallkalender Die nachfolgenden Texte sind Vorschläge und müssen teilweise an örtliche

Mehr

Abfalltrennung. im Lungau

Abfalltrennung. im Lungau Abfalltrennung im Lungau Die folgenden Altstoffe gehören nicht in die Restabfalltonne. Bitte nutzen Sie die von Ihrer Gemeinde zur Verfügung gestellten Sammeleinrichtungen. Information und Auskunft zu

Mehr

Wertstoff- und Abfall-ABC = Verwertung- oder Entsorgungsmöglichkeit = zum Teil

Wertstoff- und Abfall-ABC = Verwertung- oder Entsorgungsmöglichkeit = zum Teil & Co. Wertstoff- und Abfall-ABC = Verwertung- oder Entsorgungsmöglichkeit = zum Teil Abbeizmittel Abbruchmaterial, unbelastet, mineralisch Abflussreiniger Altautos Altfenster Altglas (Behälter) Altglas

Mehr

Recycling Arbeitsblatt

Recycling Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Ziel Die SuS erkennen das stoffliche und das energetische und die damit verbundenen Prozesse. Sie können nachvollziehen, was sie selber zum beitragen können. Sie ordnen

Mehr

Mülltrennung macht Sinn!

Mülltrennung macht Sinn! Mülltrennung macht Sinn! Bei jedem Salzburger fallen insgesamt pro Jahr rd. 470 kg Abfälle an. Mehr als die Hälfte (55%) davon werden getrennt gesammelt und verwertet, wie zb Altpapier, Metalle, Biotonne,

Mehr

Umweltzeitung. Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Der Müllabfuhrplan. für das Jahr 2016

Umweltzeitung. Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Der Müllabfuhrplan. für das Jahr 2016 Zugestellt durch Post.at 2-2015 Meine Umwelt Umweltzeitung Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Der Müllabfuhrplan für das Jahr 2016 Rathaus Valentin Wirtschaft Veranstaltungen Umwelt Umwelt

Mehr

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis Alteisen 044 856 11 55 Altglas - Altglas reinigen und nach Farben sortieren (Verschlüsse vorher entfernen) - Kein Spiegel- oder Fensterglas Altöl - Getrennt nach Speise- und Mineralöl (Maschinen- und Motorenöl)

Mehr

Was gehört wohin von A bis Z

Was gehört wohin von A bis Z Was gehört wohin von A bis Z Die folgende Liste soll Ihnen einen kleinen Überblick darüber geben, welcher Abfall wohin gehört. Sollten Sie hier nicht fündig werden, so wenden Sie sich bitte an die Abfallberaterin

Mehr

Abfallwegweiser. Aktiver Umweltschutz für den Landkreis Regensburg

Abfallwegweiser. Aktiver Umweltschutz für den Landkreis Regensburg Abfallwegweiser Aktiver Umweltschutz für den Landkreis Regensburg Vorwort Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, der neue Abfall- und Wertstoffwegweiser soll Ihnen in der bewährten Art und Weise helfen, praktische

Mehr

Abfälle richtig trennen! Was gehört in die Biotonne?

Abfälle richtig trennen! Was gehört in die Biotonne? Was gehört in die Biotonne? Sortiere die unten stehenden Abfälle. Wohin kommen die Abfälle, die nicht in die Biotonne gegeben werden dürfen? Unterscheide zwischen RT=Restmülltonne, PT=Papiertonne, WI=Wertstoffinsel,

Mehr

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Abfallentsorgung Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner Es freut uns sehr, Ihnen das Merkblatt zur Abfallentsorgung in der Gemeinde

Mehr

Müll und Recycling. 1. Kapitel: Wo entsteht Müll?

Müll und Recycling. 1. Kapitel: Wo entsteht Müll? Müll und Recycling 1. Kapitel: Wo entsteht Müll? Kennst du Worte, in denen >Müll< vorkommt? Müllabfuhr Müllkippe oder Mülldeponie Müllverbrennungsanlage Sondermüllsammlung oder Mülltrennung Das sind alles

Mehr

Abfall-Sortieranleitung für den Stadtkreis Baden-Baden.

Abfall-Sortieranleitung für den Stadtkreis Baden-Baden. Abfall-Sortieranleitung für den Stadtkreis Baden-Baden. Eigenbetrieb Umwelttechnik A Abbeizer Abdeckfolie Abflußreiniger Altöl Rückgabe an Händler Ablagekästen Aktenordner leer sammlung Altpapier Aludeckel

Mehr

Müllentsorgungskalender. der Gemeinde Greinbach

Müllentsorgungskalender. der Gemeinde Greinbach Müllentsorgungskalender der Gemeinde Greinbach 2017 Jänner Blick nach Staudach-Greith 2 3 4 5 6 Heilige 9 10 11 Bioabfall- 16 17 18 Gelber Sack 23 24 25 Bioabfall- 30 31 Könige 7 8 12 13 14 15 19 Restmüll

Mehr

ASZ (Altstoffsammelzentrum) im Betriebsgebiet in Hittisau, Basen Nr. 596

ASZ (Altstoffsammelzentrum) im Betriebsgebiet in Hittisau, Basen Nr. 596 ASZ (Altstoffsammelzentrum) im Betriebsgebiet in Hittisau, Basen Nr. 596 Die gemeindeübergreifende Lösung für Altstoffe und Abfälle! Seite 1 Altstoffsammelzentrum (ASZ) in Hittisau, Basen Nr. 596 das bedeutet

Mehr

Abfalltrennung. im Flachgau

Abfalltrennung. im Flachgau Abfalltrennung im Flachgau Die folgenden Altstoffe gehören nicht in die Restabfalltonne. Bitte nutzen Sie die von Ihrer Gemeinde zur Verfügung gestellten Sammeleinrichtungen. Information und Auskunft zum

Mehr

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 ALTGLAS Altglas kann an den nach Farben sortiert entsorgt werden. Säubern Sie das Glas und entfernen Sie Verschlüsse. ALTMETALL Nicht

Mehr

Das Abfall-ABC. Restmüll kommunale Sammelstelle Sondermüllsammlung Elektroschrott

Das Abfall-ABC. Restmüll kommunale Sammelstelle Sondermüllsammlung Elektroschrott A Abbeizmittel Abflussreiniger Äste Akkus Akten Altglas Altkleider Altöl Altpapier Aluminium Asbest Asche (kalt) Autobatterien Autoreifen Biotonne/Komposthaufen Rückgabe an Händler, Glascontainer Sammelcontainer,

Mehr

Müll trennen und profitieren. Weil es bei uns Tradition ist. Ich trenne Müll. Müll-Checker aktivieren:

Müll trennen und profitieren. Weil es bei uns Tradition ist. Ich trenne Müll. Müll-Checker aktivieren: Müll trennen und profitieren Weil es bei uns Tradition ist Ich trenne Müll. Müll-Checker aktivieren: www.stadt-salzburg.at/abfall Wussten Sie, dass in Salzburg jährlich rund 20.000 Tonnen an wieder verwertbaren

Mehr

Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein?

Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein? Dorfmaus und Waldmaus Nichts als Ärger mit dem Müll - Muss das sein? Begleittext zum Müllmalbuch für die Schulen im Landkreis Bayreuth. Geeignet für die Jahrgangsstufen 1 und 2. Konzipiert vom... Arbeitskreis

Mehr

Zu den vielen Vorteilen im Wohnpark Alterlaa gehört die bequeme Müllentsorgung und Mülltrennung

Zu den vielen Vorteilen im Wohnpark Alterlaa gehört die bequeme Müllentsorgung und Mülltrennung Zu den vielen Vorteilen im Wohnpark Alterlaa gehört die bequeme Müllentsorgung und Mülltrennung Trotzdem kommt es leider immer wieder zu Fehlentsorgungen (Pizzaschachteln im Altmetall, Bauschutt und Erde

Mehr

Abfall-Merkblatt 2016

Abfall-Merkblatt 2016 Abfall-Merkblatt 2016 Gemeinde Beringen 3 2 4 1 5 Abfallsammelstellen: 1 Hard 4 Beringen Enge 2 Abfallcenter 5 Guntmadingen 3 Coop Verkaufsstellen für Abfallmarken: Coop Beringen, Schaffhauserstrasse 2

Mehr

Bio- und Papierabfall gewährleistet.

Bio- und Papierabfall gewährleistet. MÜLLABFUHR-INFO Das Drei-Tonnen-System DAS DREI-TONNEN-SYSTEM»Die Drei«Mit unserem Drei-Tonnen-System bringen wir Ihren Müll auf den richtigen Weg! Das System besteht aus der getrennten Sammlung von Abfällen

Mehr

Ist das wertvoll. weg? oder kann das. Gute Tipps rund um den Müll. Ratgeber Müll

Ist das wertvoll. weg? oder kann das. Gute Tipps rund um den Müll. Ratgeber Müll Ist das wertvoll oder kann das weg? Gute Tipps rund um den Müll. Ratgeber Müll 1 Seitenweise weise Seiten. Schön, dass Sie bei der WBM wohnen. So können Sie die vielen Vorteile einer großen Wohnungsbaugesellschaft

Mehr

Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen

Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen Merkblatt Recyclinghöfe und Entsorgungsanlagen Entgelte und Mengenbegrenzungen Sehr geehrte Kunden, mit insgesamt 8 im Landkreis Calw können wir Ihnen ein flächendeckendes Entsorgungssystem für Ihre Abfälle

Mehr

Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 -

Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 - Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 - Für viele Dinge, die wir nicht mehr brauchen, gibt es die unterschiedlichsten Entsorgungsmöglichkeiten. Der EVS hat Ihnen hierzu für den

Mehr

Recyclinghof Gemeinde Elsbethen Eggerweg 6

Recyclinghof Gemeinde Elsbethen Eggerweg 6 Recyclinghof Gemeinde Elsbethen Eggerweg 6 Öffnungszeiten: 1. April bis 30. September Mittwoch 15:00 bis 18:00 Uhr Freitag 14:00 bis 19:00 Uhr Samstag 08:00 bis 12:30 Uhr 1. Oktober bis 31. März Mittwoch

Mehr

Gemeinsam für ein sauberes Enns!

Gemeinsam für ein sauberes Enns! Ihr Ratgeber zum Thema Abfallentsorgung & Mülltrennung Gemeinsam für ein sauberes Enns! STADT SEIT 1212 GENUSSVOLL ANDERS www.enns.at INHALT Altglas Seite 4 Altpapier Seite 6 Altstoffsammelzentrum Seite

Mehr

ABFALLTRENNUNG ABFALLTRENNUNG

ABFALLTRENNUNG ABFALLTRENNUNG ABFALLTRENNUNG Definitionen gemäß ÖNORM S2104 Abfälle aus dem Medizinischen Bereich Ansprechperson: Mag. Jadwiga Cieslak-Zaradkiewicz (Facility Management) Stand: April 2007 RESTMÜLL Abfälle, die weder

Mehr

Wortschatz zum Thema: Umwelt, Umweltschutz

Wortschatz zum Thema: Umwelt, Umweltschutz 1 Wortschatz zum Thema: Umwelt, Umweltschutz Rzeczowniki: die Umwelt das Klima das Wetter der Regen der Sturm der Müll der Hausmüll die Tonne, -n die Mülltonne, -n der Behälter, - die Menge die Gesundheit

Mehr

Informationen über die Abfallwirtschaft im Main-Tauber-Kreis

Informationen über die Abfallwirtschaft im Main-Tauber-Kreis Informationen über die Abfallwirtschaft im Main-Tauber-Kreis Allgemeines Der Müll aus den Haushaltungen ist zu trennen und separat zu entsorgen. (Öffnungszeiten Kreismülldeponie Heegwald siehe Seite 8).

Mehr

Altstoff Sammel Zentrum Lustenau Häusle (ASZ)

Altstoff Sammel Zentrum Lustenau Häusle (ASZ) Altstoff Sammel Zentrum Lustenau Häusle (ASZ) SPERRMÜLL- UND PROBLEMSTOFFABGABE * NEU * Geschätzte Lustenauerinnen und Lustenauer, wir haben als energieeffiziente Gemeinde eine besondere Verpflichtung

Mehr

ABFALLTRENNUNG ALTPAPIER & RESTABFALL KUNSTSTOFF & METALL- VERPACKUNGEN WEIßGLAS, BUNTGLAS. BUNT GLAS WEISS GLAS ALTPAPIER

ABFALLTRENNUNG ALTPAPIER & RESTABFALL KUNSTSTOFF & METALL- VERPACKUNGEN WEIßGLAS, BUNTGLAS.  BUNT GLAS WEISS GLAS ALTPAPIER BAV HOTLINE ABFALLTRENNUNG www.umweltprofis.at ALTPAPIER & KARTONAGEN ALTPAPIER ALTPAPIER BIOABFALL BIOABFALL BIO SACKERL KUNSTSTOFF & METALL- VERPACKUNGEN DER GELBE SACK KUNSTSTOFF METALL WEIß, BUNT WEISS

Mehr

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man Bei wie viel Grad wird normal verschmutzte Wäsche in der Waschmaschine wieder sauber? Die Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch

Mehr

GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7

GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7 GEMEINDE STADEL ABFALLKALENDER 2017 HAUS UND GEWERBE-KEHRICHT 2 GRÜNGUT 3 SONDERABFÄLLE 3 ENTSORGUNGSSTELLE 4 HÄCKSELSERVICE 7 KOMPOSTIEREN 7 STANDORTE SAMMELSTELLEN 8 Der Abfallkalender ist auch auf unserer

Mehr

MÜLLABFUHRORDNUNG. 1 Allgemeine Grundsätze. 2 Begriffsbestimmungen MARKTGEMEINDE MATREI IN OSTTIROL

MÜLLABFUHRORDNUNG. 1 Allgemeine Grundsätze. 2 Begriffsbestimmungen MARKTGEMEINDE MATREI IN OSTTIROL MARKTGEMEINDE MATREI IN OSTTIROL MÜLLABFUHRORDNUNG Der Gemeinderat der Marktgemeinde Matrei in Osttirol hat mit Beschluss vom 28.12.2012 nach den Bestimmungen des Tiroler Abfallwirtschaftsgesetzes, LGBl.

Mehr

Das Münchner 3-Tonnen-System. Inklusive Hausmüllgebühren

Das Münchner 3-Tonnen-System. Inklusive Hausmüllgebühren Das Münchner 3-Tonnen-System Inklusive Hausmüllgebühren Das 3-Tonnen- System besteht aus Restmüll-, Papierund Biotonne. Ihre Tonnen leert der Abfallwirtschaftsbetrieb München. Die Abholtermine erfahren

Mehr

Infos zur Papier tonne

Infos zur Papier tonne Infos zur Papier tonne Die Info gilt für den Landkreis Reutlingen, ohne die Städte Metzingen, Pfullingen und Reutlingen So sieht die Papier tonne aus Es gibt verschiedene Papier tonnen. Die Papier tonne

Mehr

Infos zu Müll und Wertstoffen

Infos zu Müll und Wertstoffen Infos zu Müll und Wertstoffen Abfallkalender mit allen Terminen erhalten Sie im Rathaus oder im Landratsamt Info-Telefon: 07641/451 97 00 www.landkreis-emmendingen.de abfall@landkreis-emmendingen.de Was?

Mehr

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3 Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3  Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft Abfallkalender 2015 1 Standorte = Werkhof Feldgässli 3 Glasmulden Alu- und Büchsen-Sammelstelle Öl-Container Kleider-Sammelstelle Container Nespresso Kapseln Batterie-Sammelstelle 2 = Lehngasse Bushaltestelle

Mehr

Die einzige rekonstruierte Germanensiedlung Deutschlands

Die einzige rekonstruierte Germanensiedlung Deutschlands Die einzige rekonstruierte Germanensiedlung Deutschlands Der Kyffhäuserkreis Liebe Bürgerinnen und Bürger, pünktlich vor Beginn des neuen Jahres erhalten Sie die Abfallfibel 2015. Auch in diesem Jahr wurde

Mehr

Wohin mit dem Müll? Abfallvermeidung und -entsorgung

Wohin mit dem Müll? Abfallvermeidung und -entsorgung Wohin mit dem Müll? Abfallvermeidung und entsorgung Inhalt Seite 03 03 04 Inf o r m a t i o n e n un d Wi s s e n s w e r t e s Wohin mit dem Müll? Mülltrennung Abfallwegweiser mit Berechtigungskarte Adr

Mehr

Ressourcen schonen. Wertstoffe clever entsorgen so einfach geht Recycling.

Ressourcen schonen. Wertstoffe clever entsorgen so einfach geht Recycling. Ressourcen schonen. Wertstoffe clever entsorgen so einfach geht Recycling. www.usb-bochum.de Einfach wertvoll unsere Wertstofftonne In Zeiten knapper werdender Ressourcen wird Recycling immer wichtiger.

Mehr

Hier, in diesem ganz normalen kleinen Haus in einer ganz normalen Gemeinde wohnt eine ganz normale Kleinfamilie: Die Müllers.

Hier, in diesem ganz normalen kleinen Haus in einer ganz normalen Gemeinde wohnt eine ganz normale Kleinfamilie: Die Müllers. Hier, in diesem ganz normalen kleinen Haus in einer ganz normalen Gemeinde wohnt eine ganz normale Kleinfamilie: Die Müllers. Die Müllers leben wie Millionen andere deutsche Familien auch: Die Eltern arbeiten,

Mehr

Batterien. Abfallkalender: Abholtermine auf einen Blick. Bauschutt. Abfallsystem in der Stadt Regensburg. Biotonne. Anmelden.

Batterien. Abfallkalender: Abholtermine auf einen Blick. Bauschutt. Abfallsystem in der Stadt Regensburg. Biotonne. Anmelden. Abfall- Wegweiser Abfallkalender: Abholtermine auf einen Blick Der Abfallkalender informiert Sie darüber, wann Restmüll, Papier und die Verpackungsabfälle abgeholt werden. Er wird jedes Jahr Ende November/

Mehr

NACHHALTIG FÜR NATUR UND MENSCH

NACHHALTIG FÜR NATUR UND MENSCH Abfall Trenn-ABC NACHHALTIG FÜR NATUR UND MENSCH SUSTAINABLE FOR NATURE AND MANKIND Lebensqualität / Quality of life Wir schaffen und sichern die Voraussetzungen für eine hohe Qualität des Lebens in Österreich.

Mehr

MÜLLENTSORGUNG in NEUHOFEN a. d. KREMS

MÜLLENTSORGUNG in NEUHOFEN a. d. KREMS 1 MÜLLENTSORGUNG in NEUHOFEN a. d. KREMS Wichtige Grundsätze und Hinweise In freier Natur bitte keine Abfälle entsorgen! In das WC keine festen und flüssigen Abfälle, Zigarettenstummel, Speiseöle geben,

Mehr

Ressourcen schonen. Wertstoffe clever entsorgen so einfach geht Recycling.

Ressourcen schonen. Wertstoffe clever entsorgen so einfach geht Recycling. Ressourcen schonen. Wertstoffe clever entsorgen so einfach geht Recycling. www.usb-bochum.de Einfach wertvoll unsere Wertstofftonne In Zeiten knapper werdender Ressourcen wird Recycling immer wichtiger.

Mehr

Entsorgung von Baumwurzeln. Entsorgung von Grünschnitt: Entsorgung von Erdaushub. In den Container:

Entsorgung von Baumwurzeln. Entsorgung von Grünschnitt: Entsorgung von Erdaushub. In den Container: Entsorgung von Baumwurzeln Baumstümpfe Schnittdurchmesser > 15 cm Baumwurzeln Schnittdurchmesser > 15 cm Baumschnitt Lackierte Hölzer Laub Sträucher Teerhaltiges Holz Entsorgung von Grünschnitt: Äste bis

Mehr

GUT SORTIERT Fahrzeuge und Behältersysteme. Echt.

GUT SORTIERT Fahrzeuge und Behältersysteme. Echt. GUT SORTIERT Fahrzeuge und Behältersysteme Echt. am d s t o P Immer für Sie im Einsatz: Die Stadtentsorgung Potsdam. Als Entsorgungsunternehmen sind wir, die Stadtentsorgung Potsdam GmbH, für die Beseitigung

Mehr

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton Abfallart Stahldosen Aluminium Alle Dosen, die ganz oder zum grösseren Teil als Stahlblech bestehen Sie sind magnetisch Alufolien, Aludosen, Aluformen, Getränkedosen Alu ist nicht magnetisch Aludosen,

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2016 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

Info- mappe. Abfallverband Hollabrunn Badhausgasse 19 2020 Hollabrunn Tel. 02952/5373 mail.: office@gvhollabrunn.at www.abfallverband.

Info- mappe. Abfallverband Hollabrunn Badhausgasse 19 2020 Hollabrunn Tel. 02952/5373 mail.: office@gvhollabrunn.at www.abfallverband. Info- mappe Abfallverband Hollabrunn Badhausgasse 19 2020 Hollabrunn Tel. 02952/5373 mail.: office@gvhollabrunn.at www.abfallverband.at/hollabrunn Wer hätte vor Jahren gedacht, dass unsere Abfälle wertvolle

Mehr

Verantwortungsvolles Recycling

Verantwortungsvolles Recycling Verantwortungsvolles Recycling Damit es sich auch für unsere Kinder und Kindeskinder im Kreis dreht. Kuster Recycling AG Ihr Gesamtentsorger in der Region Ostschweiz Die Kuster Recycling AG stellt sich

Mehr

Kaf clever an! + Aus wat gëtt wat?

Kaf clever an! + Aus wat gëtt wat? SYNDICAT INTERCOMMUNAL POUR LA GESTION DES DECHETS Handbuch Kaf clever an! + Aus wat gëtt wat? Klasse : Dauer : Anzahl Kinder : Schwierigkeitsgrade : 2.,3.+4. Zyklus 20-30 Minuten Max. 20 2. Zyklus 3+4.

Mehr

Müll und Recycling. IKOMA) Wintersemester 2005/

Müll und Recycling. IKOMA) Wintersemester 2005/ Müll und Recycling die Umwelt das Umweltministerium das Umweltproblem, -e der Umweltschutz die Umweltverschmutzung die Verringerung die Wegwerfgesellschaft die Wegwerf-Kultur das Wegwerf-Prinzip das Zeitalter

Mehr

Aufgabe: Du bist ein Designer / eine Designerin. Erfinde Piktogramme für Energieformen wie im Beispiel Wind.

Aufgabe: Du bist ein Designer / eine Designerin. Erfinde Piktogramme für Energieformen wie im Beispiel Wind. Seite 1 von 8 Erfinderland Deutschland Baukasten Forschung Bereich Energie Aufgabe: Du bist ein Designer / eine Designerin. Erfinde Piktogramme für Energieformen wie im Beispiel Wind. FOSSILE ENERGIE Öl:

Mehr

Abfallvermeidungs- & Trennungskonzept Kaspar Harnisch. Mag. Anton Primschitz

Abfallvermeidungs- & Trennungskonzept Kaspar Harnisch. Mag. Anton Primschitz Abfallvermeidungs- & Trennungskonzept Kaspar Harnisch Mag. Anton Primschitz KASPAR HARNISCH GMBH Farbenfachgeschäft & Künstlerbedarf seit 1921 ca. 160.000 Kund/innen pro Jahr Künstler-/Bastelmaterialien,

Mehr

ABFALL - TRENNANLEITUNG

ABFALL - TRENNANLEITUNG Marktgemeinde Großarl 5611 Großarl Tel. 06414/8898 Fax DW 9 D V R 0033448 Großarl, am 04. März 2011 ABFALL - TRENNANLEITUNG (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) Alle Teilnehmer (Hausbesitzer, Bewohner,

Mehr

Leitfaden für die Mülltrennung Beaune und umgebung

Leitfaden für die Mülltrennung Beaune und umgebung Leitfaden für die Mülltrennung Beaune und umgebung In die gelbe Tonne gehören lose oder im gelben Sack... Sammlung von Haus zu Haus, einmal pro Woche Flaschen aus Kunststoff Gelbe Tonne Kartons, Pappeinlagen,

Mehr

Infos zur Bio tonne. Wie sieht die Bio tonne aus? Wo stelle ich die Bio tonne hin?

Infos zur Bio tonne. Wie sieht die Bio tonne aus? Wo stelle ich die Bio tonne hin? Infos zur Bio tonne Die Info gilt für den Landkreis Reutlingen, ohne die Städte Metzingen, Pfullingen und Reutlingen Wie sieht die Bio tonne aus? Die Bio tonne hat einen braunen Deckel. Oder die Bio tonne

Mehr

K u n s t h o c h s c h u l e B e r l i n ( W e i ß e n s e e ) K H B. Hochschule für Gestaltung. M i t t e i l u n g s b l a t t

K u n s t h o c h s c h u l e B e r l i n ( W e i ß e n s e e ) K H B. Hochschule für Gestaltung. M i t t e i l u n g s b l a t t K u n s t h o c h s c h u l e B e r l i n ( W e i ß e n s e e ) K H B Hochschule für Gestaltung M i t t e i l u n g s b l a t t Herausgeber: Nr. 85 Der Rektor der Kunsthochschule Berlin (Weißensee) 25.

Mehr

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht GEMEINDE 5708 BIRRWIL Tel. 062 765 06 60 / Fax. 062 765 06 69 gemeindeverwaltung@birrwil.ch Hanspeter Wyss: 079 422 99 76 Dieter Frey: 079 508 17 39 Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht KEHRICHTABFUHR Die

Mehr

Marktgemeinde. Für Bad Waltersdorf

Marktgemeinde. Für Bad Waltersdorf Marktgemeinde Bad Waltersdorf Dieser Index über Altstoff-und Problemstoffentsorgung sollte dem verantwortungsbewussten Bürger als Leitfaden für eine richtige Abfalltrennung dienen. Für Bad Waltersdorf

Mehr

Abfallrichtlinien der Stadt Schlüchtern. vom Altglas bis zum Sperrmüll. Abfalltrennung Abfallsammelsysteme Abfallentsorgung

Abfallrichtlinien der Stadt Schlüchtern. vom Altglas bis zum Sperrmüll. Abfalltrennung Abfallsammelsysteme Abfallentsorgung Abfallrichtlinien der Stadt Schlüchtern vom Altglas bis zum Sperrmüll Abfalltrennung Abfallsammelsysteme Abfallentsorgung 1 Altglas: Das gehört hinein: + Einwegflaschen + Getränkeflaschen (z. B. für Saft,

Mehr

Abfallwirtschaftskonzept für KFZ - Reparaturbetriebe (z.b.: Spengler, Kfz-Lackierer, Kfz-Verwerter, Kfz-Elektriker)

Abfallwirtschaftskonzept für KFZ - Reparaturbetriebe (z.b.: Spengler, Kfz-Lackierer, Kfz-Verwerter, Kfz-Elektriker) Abfallwirtschaftskonzept für KFZ - Reparaturbetriebe (z.b.: Spengler, Kfz-Lackierer, Kfz-Verwerter, Kfz-Elektriker) Es wird empfohlen, bei der Erstellung des Abfallwirtschaftskonzeptes in die Anlage integrierte

Mehr

Der Kreislaufwirtschaftshof FÜR EIN SAUBERES MOERS

Der Kreislaufwirtschaftshof FÜR EIN SAUBERES MOERS WWW.ENNI.DE Der Kreislaufwirtschaftshof FÜR EIN SAUBERES MOERS tschaft_v02.indd 1 14.04.11 Das bietet Ihnen der KWH Am KWH nehmen wir kostenfrei an: Der Kreislaufwirtschaftshof (KWH) Die ENNI Stadt und

Mehr

WSZ. Kundl - Breitenbach. WertstoffSammelZentrum

WSZ. Kundl - Breitenbach. WertstoffSammelZentrum Amtliche Mitteilung Zugestellt durch Post.at Amtliche Mitteilung! An einen Haushalt! Österreichische Post AG Info Mail Entgelt bezahlt WSZ WertstoffSammelZentrum Kundl - Breitenbach Wertstoffsammelzentrum

Mehr

Abfallkalender 2015. Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44

Abfallkalender 2015. Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44 Abfallkalender 2015 Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44 Gemeindeverwaltung www.freienstein-teufen.ch Tel. 044 866 34 00 info@freienstein-teufen.ch

Mehr

ABFALL- UND WERTSTOFFKALENDER NEU: DIE KÖLNER WERTSTOFFTONNE

ABFALL- UND WERTSTOFFKALENDER NEU: DIE KÖLNER WERTSTOFFTONNE ABFALL- UND WERTSTOFFKALENDER NEU: DIE KÖLNER WERTSTOFFTONNE AB 01.01.2014 DARF HIER MEHR REIN! DIE GELBE TONNE WIRD ZUR WERTSTOFFTONNE FÜR SIE JETZT NEU:

Mehr

Leitfaden zur umweltgerechten Abfallentsorgung

Leitfaden zur umweltgerechten Abfallentsorgung GEMEINDE MARLING Provinz Bozen I-39020 Marling - Kirchplatz 1 Leitfaden zur umweltgerechten Abfallentsorgung Jeder Bürger ist für seinen eigenen Müll selbst verantwortlich und haftbar und muss ihn laut

Mehr

Einsammlung von Verpackungen im Land Brandenburg 1996 bis 2002

Einsammlung von Verpackungen im Land Brandenburg 1996 bis 2002 Einsammlung von Verpackungen im Land Brandenburg 1996 bis 22 In Brandenburg nahm die Menge an getrennt eingesammelten Verpackungen im Zeitraum 1996 bis 22 um über ein Drittel zu. Dies war Ausdruck der

Mehr

der Gemeinde Selfkant 2016

der Gemeinde Selfkant 2016 A B F A L L E N T S O R G U N G S K A L E N D E R der Gemeinde Selfkant 2016 Hausmüllsammlung (2- u. 4-wöchentlich) HOTLINE: 0800-174 74 74 SM schadstoffhaltige Abfälle HOTLINE: 02164-929 090 Hausmüllsammlung

Mehr