Kurzanleitung Web of Science TM

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kurzanleitung Web of Science TM"

Transkript

1 Kurzanleitung Web of Science TM Verlag Thomson Reuters TM Web of Science TM beinhaltet fünf Datenbanken: 1) Web of Science TM Core Collection (1900 heute) Science Citation Index Expanded (Natur- und Ingenieurswissenschaften) ( present) Social Sciences Citation Index (Gesellschafts- und Sozialwissenschaften) ( present) Arts & Humanities Citation Index (Kunst- und Geisteswissenschaften) ( present) Conference Proceedings Citation Index- Science ( present) Conference Proceedings Citation Index- Social Science & Humanities ( present) 2) Inspec Archive ( ) Die Datenbank enthält bibliographische Hinweise und Abstracts auf die internationale Fachliteratur der Physik, Elektrotechnik, Elektronik, Computer- und Informationstechnik, Regelungstechnik sowie verwandter Gebiete wie Maschinenbau, Fertigungstechnik, Werkstoffwissenschaft, Kerntechnik, Geophysik, Ozeanographie, Nanotechnologie, Biophysik, Biomedizinische Technik u.a.. Sie wertet über Fachzeitschriften und ca Kongressberichte einschließlich Bücher, Reports und Dissertationen aus. 3) KCI-Korean Journal Database (1980 heute) Die Datenbank bietet Zugang zu wissenschaftlichen Artikeln aus interdisziplinären Fachzeitschriften. KCI wird von der National Research Foundation of Korea verwaltet und enthält bibliografische Nachweise für wissenschaftliche Literatur, die in Korea veröffentlicht wird. 4) MEDLINE (1950 heute) Zusammenfassungen, medizinische Fachpublikationen aus ca Zeitschriften. Beginnend mit dem Jahr Berücksichtigt wird der Gesamtbereich der Medizin, einschließlich Krankenpflege, Dental- und Veterinärmedizin und Randbereiche wie z.b. Biologie, Biochemie und Psychologie. 5) SciELO Citation Index (1997 heute) Zugang zu wissenschaftlicher Literatur in den Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Kunst und Geisteswissenschaften, die in führenden Open-Access-Zeitschriften aus Lateinamerika, Portugal, Spanien und Südafrika veröffentlicht werden. 1/7 Stand:

2 Auswahl der Datenbanken Voreingestellt ist die Suche in allen Datenbanken (All Databases). Zur Auswahl steht auch die Recherche in den einzelnen lizenzierten Datenbanken. Die jeweiligen Oberflächen sind an das Web of Science TM angeglichen. Basic Search in allen Datenbanken Die Basic Search bietet standardmäßig ein Suchfeld (Topic). Über die Funktion Add Another Field werden weitere Suchfelder hinzugefügt. Über Reset form wird die Suche zurückgesetzt. Unter Timespan und More Settings stehen weitere Optionen zur Verfügung. 2/7 Stand:

3 Auto-suggest publication names : Suchbegriffe werden im Feld Publication names nach Eingabe von mindestens 4 Buchstaben automatisch vervollständigt (Auswahl On ). Search language to use : Einstellung der Suchsprache (automatische Erkennung, Englisch, Koreanisch). Default Number of Search Fields to Display : Anzahl der Felder, die standardmäßig in der Basic Search angezeigt werden (ein oder drei Felder). Suchfelder Zur Auswahl stehen insgesamt 10 verschiedene Suchfelder. In einigen Suchfeldern ist eine Auswahl der Stichwörter aus dem Index möglich (Select from Index). Topic Title Author (Indexsuche möglich) Author Identifiers Group Author (Indexsuche möglich) Editor Publication Name (Indexsuche möglich) DOI Year Published Address Spezialsuche Bei Auswahl einer Datenbank in Web of Science TM gelangt man über ein Dropdown-Menü rechts von Basic Search zu weiteren Suchmasken. 1. Author Search Die Autorensuche in der Author Search erfolgt in vier Schritten: 1. Eingabe des Autorennamen (Last Name ; Initial (s) bis zu vier) 2. Bei Bedarf: Auswahl von Fachgebieten und Anklicken von Exact Matches Only -> Finish Search 3. Hat man ein Fachgebiet ausgewählt, kann man nun auch die Institutionelle Zugehörigkeit mit Hilfe von Select Organization auswählen. 4. Finish Search Die Schritte 2 und 3 können auch ausgelassen werden. 3/7 Stand:

4 2. Cited Reference Search Suche nach Titeln, die einen bestimmten Autor / ein bestimmtes Werk zitieren. Cited Author Suche nach dem/r Verfasser/n eines Aufsatzes. Angezeigt wird, wie häufig und in welchen Artikeln der Autor zitiert wird. Cited Work Eingabe von Zeitschriften- bzw. Buchtiteln in abgekürzter oder trunkierter Form oder Übernahme aus der Journal abbreviation list. Eingabe der Patentnummer bei der Suche nach Patenten. Cited Year(s) Eingabe des Erscheinungsjahres oder eines Zeitraumes von mehreren Jahren. Mit Hilfe der Suchkriterien Cited Volume, Cited Issue, Cited Pages und Cited Title kann die Relevanz der Treffer erhöht werden. Eine Indexsuche ist in den Feldern: Cited Author und Cited Work über den Button Select from Index möglich. Die Gesamtzahl der zitierten Artikel wird über die Funktion Finish Search angezeigt. 3. Advanced Search Die Advanced Search ermöglicht komplexe Suchanfragen unter Einbeziehung von Operatoren, Feldbezeichnungen (Field Tags) sowie die Kombination vorangegangener Suchanfragen. Fulltext Durch Anklicken des Buttons Fulltext, welcher sich unter jedem Treffer befinden wird über UB (SFX) geprüft, ob der Titel vor Ort (Print oder Volltext) vorhanden ist. Abstract Ebenso befindet sich unter jedem Treffer ein Button über den man zum Abstract des entsprechenden Artikels gelangt. Tipps zur Suche Trunkierung * ersetzt beliebig viele oder kein Zeichen in der Mitte oder am Ende des Begriffs (Beispiel: Hof*man* findet: Hofman, Hofmann, Hoffman, Hoffmann)? ersetzt ein Zeichen in der Mitte oder am Ende des Begriffs (Beispiel: wom?n findet: woman, women) $ ersetzt ein oder kein Zeichen in der Mitte oder am Ende des Begriffs (Beispiel: colo$r findet: color, colour) Umlaute Umlaute werden entweder auf den Grundbuchstaben reduziert oder in aufgelöster Form verwendet. Es empfiehlt sich daher, nach beiden Varianten zu suchen. (Beispiel: Schröder -> Suche nach Schroder und nach Schroeder ). 4/7 Stand:

5 near Der Operator NEAR gibt den Abstand zwischen zwei Suchwörtern zueinander an, z. B. cancer near/5 tumor: zwischen den Wörtern cancer und tumor stehen maximal fünf weitere Wörter. Stoppwörter Stoppwörter fallen weg. Man kann nun nach Vitamin A suchen. Bei der Suche wird automatisch auch nach Konjunkturen des Wortes gesucht. Sucht man nach infection werden auch Treffer angezeigt, in denen infections steht. Allerdings werden diese Treffer dann nicht gelb markiert. Verknüpfung Einzelne Suchfelder werden mit AND, OR oder NOT verknüpft. Innerhalb der Suchfelder können die Operatoren AND, SAME, OR und NOT verwendet werden. Gibt man in einem Suchfeld mindestens zwei Suchwörter ein, so werden diese automatisch mit AND verknüpft. Beispiele: beverage AND bottle: findet Treffer, die beide Begriffe enthalten. beverage SAME bottle: findet Treffer, die beide Begriffe im gleichen Satz enthalten. beverage OR bottle: findet Treffer, die entweder beverage oder bottle enthalten. beverage NOT bottle: findet Treffer, die beverage aber nicht bottle enthalten. Analyse-Werkzeuge Trefferliste Refine Results Filtern der Ergebnisliste nach Themengebieten, Dokumentarten, AutorInnen, Autorengruppe, Herausgeber, finanzierende Einrichtung, Quellentitel, Konferenztitel, Publikationsjahr, Sprachen oder Länder. Create Citation Report Mit dieser Funktion werden Zitierungen statistisch und graphisch ausgewertet. Die durchschnittliche Anzahl der Zitierungen pro Artikel und pro Jahr ergibt den sogenannten h-index. h-index Der h-index (Hirsch-Index) ist ein bibliometrisches Maß, das auf Zitierungen der Publikationen eines Autors basiert und kann zur Bewertung der Forschungsleistung einzelner WissenschaftlerInnen herangezogen werden. Vollanzeige der Treffer In der Vollanzeige der Treffer werden neben den bibliographischen Daten noch ein Abstract, die vergebenen Schlagwörter, die Autoreninformationen sowie die Adressdaten der Beteiligten angegeben. Ebenso bekommt man Informationen über die Finanzierung der Forschung, Informationen über die Herausgeber, Publikationshinweise der Zeitschrift in der der Artikel erscheint und Informationen über den Dokumententyp. 5/7 Stand:

6 Zusätzliche Informationen bei der Vollanzeige eines Treffers Times Cited Anzeige von Artikeln, in denen das Werk zitiert wird. Nur korrekte Zitate werden mitgezählt. Cited References Anzeige aller im Artikel enthaltenen Zitate. View Related Records Vom einzelnen Artikel ausgehend kann eine Suche nach Dokumenten gestartet werden, deren Zitate mit denen des Treffers übereinstimmen. View Citation Map Um die Citation Map zu erstellen, kann zwischen drei Einstellungen gewählt werden. Man kann zwischen Forward, Backward und Forward- Backward combined zitierten Referenzen auswählen. Des Weiteren kann die Tiefe der zu beachtenden Zitierungen eingestellt werden. So hat man die Möglichkeit, Zitierungen der ersten oder auch der zweiten Generation zu berücksichtigen. Create Citation Alert Besitzt man ein Profil bei Thomson Reuters TM, so kann man sich einen Citation Alert erstellen. Dieser informiert über einen RSS- Feed über Zitierungen der ausgewählten Artikel. All times Cited Counts Ebenso werden alle Zitierungen gezählt und im all times cited counts angezeigt. Most recent Citations Die most recent citations zeigen an, wo der Artikel als letztes zitiert wurde. Export von Daten In der Vollanzeige des Treffers können die Daten über Print, und Save to EndNote ausgedruckt, per verschickt oder über ein Literaturverwaltungsprogramm gespeichert und weiterbearbeitet werden. Dieselbe Funktion ist auch in der Trefferliste zugänglich. Mit Hilfe des Literaturverwaltungsprogramms EndNote können bibliographische Daten verwaltet und als Fuß- oder Endnoten-Verweise in das Textverarbeitungsdokument eingefügt werden. Ähnliches gilt auch für Bilder, Graphiken und Tabellen. 6/7 Stand:

7 Journal Impact Factor (JCR) Der Journal Impact Factor gibt an, welche durchschnittliche Zitierungsrate die Artikel einer Zeitschrift in einem bestimmten Jahr erzielt haben. Er ist ein Indikator für die Bedeutung einer wissenschaftlichen Zeitschrift innerhalb eines Fachgebietes. Mit dem JCR lassen sich folgende Fragen beantworten: Wie oft wurde eine bestimmte Zeitschrift zitiert? Von welchen Zeitschriften wurde eine Zeitschrift zitiert? Wie schnell und wie lange nach ihrem Erscheinen wurde eine Zeitschrift zitiert? Welche anderen Zeitschriften wurden von einer bestimmten Zeitschrift zitiert? Personalisieren der Datenbankrecherche Für die Recherche im Web of Science TM kann man sich auch ein privates Profil erstellen. Mit diesem hat man verschiedene Vorteile im Vergleich zur Recherche ohne persönliche Anmeldung. My tools Unter My tools kann man zwischen drei Funktionen wählen. Man kann sich ein EndNote-Profil oder eine ResearcherID anlegen. Darüber hinaus hat man die Möglichkeit, die gespeicherten Recherchen oder die Alerts einzusehen. 7/7 Stand:

Web of Science. eine Datenbank im Web of Knowledge. Sabine Teitge

Web of Science. eine Datenbank im Web of Knowledge. Sabine Teitge Web of Science eine Datenbank im Web of Knowledge Sabine Teitge Teildatenbanken Social Sciences Citation Index (SSCI)--1956-present Arts & Humanities Citation Index (A&HCI)--1975-present Conference Proceedings

Mehr

Ebsco Business Source Premier: Recherche

Ebsco Business Source Premier: Recherche Ebsco Business Source Premier: Recherche Wenn Sie in der Datenbank Business Source Premier recherchieren wollen müssen Sie diese auf der Startseite auswählen: Choose Databases: Business Source Premier

Mehr

Web of Science. Schnellreferenzkarte ISI WEB OF KNOWLEDGE SM. 1 Suche. Cited Reference Search

Web of Science. Schnellreferenzkarte ISI WEB OF KNOWLEDGE SM. 1 Suche. Cited Reference Search Web of Science Schnellreferenzkarte ISI WEB OF KNOWLEDGE SM Suchen Sie in über 9.00 Zeitschriften in über 5 verschiedenen Sprachen aus den Bereichen Naturwissenschaften, Gesellschaftswissenschaften, Kunst

Mehr

Web of Science core collection

Web of Science core collection core collection eine Datenbank im Sabine Teitge Elektronische Ressourcen für das moderne wissenschaftliche Arbeiten Teildatenbanken Social Sciences Citation Index (SSCI)--1956-present Arts & Humanities

Mehr

MLA International Bibliography

MLA International Bibliography Württembergische Landesbibliothek MLA International Bibliography 09/12 Inhaltsverzeichnis 1. Über MLA...2 2. Startbildschirm (Advanced Search)...3 2.1 Eingabefelder in der Advanced Search...3 2.2 Sucheinschränkungen...3

Mehr

Recherchieren in Web of Science. Kurzanleitung basierend auf den Inhalten der Tutorials

Recherchieren in Web of Science. Kurzanleitung basierend auf den Inhalten der Tutorials Recherchieren in Web of Science Kurzanleitung basierend auf den Inhalten der Tutorials Stand: 18.11.2014 2 Inhaltsverzeichnis 1. Aufbau und Inhalt... 3 2. Zugang zu Web of Science... 4 3. Wie suche ich

Mehr

PsycINFO. Kurzanleitung zur Online-Datenbank. Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen:

PsycINFO. Kurzanleitung zur Online-Datenbank. Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen: PsycINFO Kurzanleitung zur Online-Datenbank Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen: http://www.apa.org/psycinfo/about/ http://www.apa.org/psycinfo/training/ovid-web.pdf

Mehr

Literatursuche in Med-Datenbanken

Literatursuche in Med-Datenbanken Literatursuche in Med-Datenbanken Heide Lingard Abteilung Allgemein- und Familienmedizin,, MUW Donausymposium Krems 7 Oktober 2006 Welche Datenbank Medline PubMed Scopus Science Citation Index (SCI) Journal

Mehr

Scopus bietet vier verschiedene Sucheinstiege an: Die Document-, Author-, Affiliation- und Advanced Search.

Scopus bietet vier verschiedene Sucheinstiege an: Die Document-, Author-, Affiliation- und Advanced Search. Scopus - Kurzinformation Scopus ist eine interdisziplinäre Abstract- und Zitationsdatenbank, in der Forschungsliteratur aus mehr als 23.000 laufenden internationalen Zeitschriften sowie conference proceedings

Mehr

Willkommen. Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek

Willkommen. Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek Willkommen Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek Startseite Sie haben drei Möglichkeiten, zu den Studien und Statistiken der OECD zu gelangen: Klicken Sie oben auf die Kategorie, für die Sie

Mehr

Science Citation Index

Science Citation Index Science Citation Index 2 Inhalt Der Science Citation Index (SCI) ist eine multidisziplinäre Datenbank, die Zeitschriftenliteratur in den Naturwissenschaften nachweist. Es werden 5.300 Zeitschriften aus

Mehr

Communication Abstracts Database

Communication Abstracts Database Communication Abstracts Database Berichtszeitraum 1977 ff. Informationsanbieter Cambridge Scientific Abstracts Datenbanktyp Bibliographische Datenbank Inhaltsbeschreibung Internationale bibliographische

Mehr

Literaturverwaltungsprogramm EndNote. Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm

Literaturverwaltungsprogramm EndNote. Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Was bietet Endnote Endnote ist ein Literaturverwaltungsprogramm, in dem Sie folgendes machen können: Ihre Dokumentation verwalten durch Erstellen Ihrer persönlichen

Mehr

Leitfaden: Journal Impact Factor (JIF) im Web of Science (WoS) ermitteln

Leitfaden: Journal Impact Factor (JIF) im Web of Science (WoS) ermitteln Leitfaden: Journal Impact Factor (JIF) im Web of Science (WoS) ermitteln Hochschulbibliothek Dezernat Hochschulschriften Januar 2012 Inhalt Definition Journal Impact Factor (JIF) Anleitung zur Ermittlung

Mehr

Bibliothek. Kurzanleitung für Scopus

Bibliothek. Kurzanleitung für Scopus Bibliothek Kurzanleitung für Scopus Scopus ist eine interdisziplinäre Abstract- und Zitationsdatenbank, in der Forschungsliteratur aus mehr als 16.000 laufenden internationalen Zeitschriften, Patente und

Mehr

TEMA Technik und Management

TEMA Technik und Management TEMA Technik und Management Aktualisierung: wöchentlich Berichtszeitraum: 1988 ff (TEMA-Archiv seit 1968) Informationsanbieter: FIZ Technik e.v. Datenbanktyp: Bibliographische Datenbank Inhaltsbeschreibung:

Mehr

DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK

DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK DATENBANKEN Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Informatik &Technik INHALT Welche Datenbanken gibt es an der Uni Ulm Vorstellung der

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Die Scopus Homepage 2. Anzeige der Suchergebnisse 3. Verfeinerung Ihrer Suche 4. Autorensuche 5. Suchprofil 6

Inhaltsverzeichnis. Die Scopus Homepage 2. Anzeige der Suchergebnisse 3. Verfeinerung Ihrer Suche 4. Autorensuche 5. Suchprofil 6 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis Die Scopus Homepage 2 Anzeige der Suchergebnisse 3 Verfeinerung Ihrer Suche 4 Autorensuche 5 Suchprofil 6 Anzeige eines Scopus Ergebnisses im Detail 7 Scopus Ergebnisse

Mehr

Hinweise zur Literaturrecherche. ES Forschungsmethodik III: Allgemeine Psychologie Prof. D. Albert SS 2004

Hinweise zur Literaturrecherche. ES Forschungsmethodik III: Allgemeine Psychologie Prof. D. Albert SS 2004 Hinweise zur Literaturrecherche ES Forschungsmethodik III: Allgemeine Psychologie Prof. D. Albert SS 2004 Literaturrecherche Literaturrechere nicht nur mit Internet- Suchmaschinen!!! Auch traditionelle

Mehr

folie Elektronische Artikel finden Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung

folie Elektronische Artikel finden Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung Elektronische Artikel finden lic. phil. Jörg Müller Fachverantwortung elektronische Medien ZHB joerg.mueller@zhbluzern.ch Elektronische Artikel

Mehr

Literaturrecherche Mentoring für Lehrer

Literaturrecherche Mentoring für Lehrer Literaturrecherche Mentoring für Lehrer VU Empirische Methoden Ao.Univ.-Prof. Mag. DI Dr. Christian Schlögl Anna Winkelbauer 0212038 geplante Recherchestrategie Suchbegriff: Mentoring für Lehrer Datenbank:

Mehr

A) Durchsuchen von Datenbanken im Internet durch Endnote

A) Durchsuchen von Datenbanken im Internet durch Endnote EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT Wir werden die obere Liste (File/ Edit usw.) benutzen, obwohl die meisten Funktionen auch möglich mit rechtem Mausklick, mit Kombinationen der Tastatur oder mit den

Mehr

Begriff 1 Begriff 2 Datenbank 1

Begriff 1 Begriff 2 Datenbank 1 Literaturrecherche Eine sorgfältige Literaturrecherche ist der erste fundamentale Schritt zur Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit. Die Recherche sollte systematisch, genau, verständlich und nachvollziehbar

Mehr

VLib-Workshop: Eine Tour durch das System

VLib-Workshop: Eine Tour durch das System VLib-Workshop: Eine Tour durch das System 1) Login-Seite: http://vlib.mpg.de "Login Information" öffnen und die verschiedenen Login-Möglichkeiten erläutern: als eingetragener Nutzer mit Ovid-Kennung: Zugriff

Mehr

Schulungsmaterial. Literaturrecherche mit Web of Science Dr. Claudia Wöckel

Schulungsmaterial. Literaturrecherche mit Web of Science Dr. Claudia Wöckel Schulungsmaterial Literaturrecherche mit Web of Science Dr. Claudia Wöckel August 2017 1. Einführung Web of Science (WoS) - Englischsprachige bibliographische Datenbank von Clarivate Analytics (früher

Mehr

WISO PLUS. eine Datenbank für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

WISO PLUS. eine Datenbank für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften WISO PLUS eine Datenbank für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Lisa Sowa, Stand: April 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 2. Module 3. Zielgruppen & Nutzung 4. Hilfreiches 5. Suche Allgemeines

Mehr

Arbeiten mit Datenbanken

Arbeiten mit Datenbanken Prof. Dr. Rüdiger Zarnekow TU Berlin, Fakultät VII Kommunikationsmanagement Kommunikationsmanagement Inhalte und Ziele 1. wichtige Hinweise 2. Freie Datenbanken der TU 3. Schlagwortsuche 4. Übung 1 5.

Mehr

Informationen finden in der Universitätsbibliothek

Informationen finden in der Universitätsbibliothek Informationen finden in der Universitätsbibliothek Einführung in die Suche nach Literatur für Studierende der Anglistik Dr. Ulrike Rothe Fachreferentin für Anglistik Universitätsbibliothek Heidelberg rothe@ub.uni-heidelberg.de

Mehr

User Guide: PsycINFO, PsycARTICLES

User Guide: PsycINFO, PsycARTICLES Search Interfaces: via EBSCOhost stehen verschiedene Suchmasken zur Verfügung, u.a.: Basic Search: Geben Sie Ihre Suchbegriffe in die Suchbox ein. Öffnen Sie die Search Options und wählen Sie den Search

Mehr

Bibliothek Seite 1. Recherchehinweise für Informationsdatenbanken

Bibliothek Seite 1. Recherchehinweise für Informationsdatenbanken Seite 1 Seite 2 Inhalt Übersicht über das Informationsangebot Generelle Hinweise zum Recherchieren Seite 3 Informationsplattformen Zwei Zugangsarten: Webbasierte Informationsdienste (Zugang über Bibliothekshomepage)

Mehr

MLA International Bibliography User Guide

MLA International Bibliography User Guide Inhalt MLA International Bibliography listet Zeitschriftenaufsätze, Bücher, Dissertationen, etc., zu allen Philologien. Die Sekundärliteratur wird ausführlich nach Themen und Sachgebieten, Autoren, Werken,

Mehr

Teil 4. Aufbau von Datenbanken. Universitätsbibliothek Chemnitz - AG Informationskompetenz

Teil 4. Aufbau von Datenbanken. Universitätsbibliothek Chemnitz - AG Informationskompetenz Teil 4 Datenbanken I Aufbau von Datenbanken 30.08.2007 Überblick 1. Abfrage der Hausaufgabe: Erstellen einer Themenanalyse 2. Wiederholung Thematische Literaturrecherche: Was suche ich? 3. Thematische

Mehr

Literaturrecherche an der ETH

Literaturrecherche an der ETH Institut für Verfahrenstechnik www.ipe.ethz.ch Literaturrecherche an der ETH Diese kurze Einführung soll einen Überblick über die Literaturrecherche an der ETH geben. Anhand der in der ETH-Bibliothek (www.ethbib.ethz.ch)

Mehr

Mit PubMed in Medline recherchieren. - Schulungsunterlagen -

Mit PubMed in Medline recherchieren. - Schulungsunterlagen - Mit PubMed in Medline recherchieren - Schulungsunterlagen - Anja Kaiser, Christiane Hofmann (zbmed.ivs@medizin.uni-leipzig.de) Zentralbibliothek Medizin März 2010 1. Einführung Medline - Englischsprachige

Mehr

Pressedatenbank: Nexis (bisher LexisNexis)

Pressedatenbank: Nexis (bisher LexisNexis) Pressedatenbank: Nexis (bisher LexisNexis) Inhalt Stand: 19.08.2014 Artikel aus Zeitschriften, Magazinen und Zeitungen im Volltext - tagesaktuell und retrospektiv, national und international (z.b. Stuttgarter

Mehr

Einführung in die professionelle Literaturrecherche Delia Bauer Universitätsbibliothek Duisburg-Essen

Einführung in die professionelle Literaturrecherche Delia Bauer Universitätsbibliothek Duisburg-Essen Delia Bauer Universitätsbibliothek Duisburg-Essen Medien, Technik und Selbstmanagement Organisiertes Promovieren DoktorandInnen-Tag der Bildungs-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften 06. Juni 2008,

Mehr

Wissenschaftliches Schreiben in der AC

Wissenschaftliches Schreiben in der AC Wissenschaftliches Schreiben in der AC Saarbrücken, den 10.06.2016 6 Publikationen in Wissenschaftlichen Zeitschriften > 1 Einleitung Inhalte der Übung Wissenschaftliches Schreiben in der AC 1 Einleitung

Mehr

Die Datenbank Scopus. Begleitmaterial für Datenbankschulungen Erstellt durch Anja Kaiser und Viola Eberlein Universitätsbibliothek Leipzig

Die Datenbank Scopus. Begleitmaterial für Datenbankschulungen Erstellt durch Anja Kaiser und Viola Eberlein Universitätsbibliothek Leipzig Die Datenbank Scopus Begleitmaterial für Datenbankschulungen Erstellt durch Anja Kaiser und Viola Eberlein Universitätsbibliothek Leipzig Die Datenbank Scopus Nutzbar für Angehörige der Universität Leipzig

Mehr

Suchen und Finden von Informationen zu Technik und Management. Shortcut to knowledge

Suchen und Finden von Informationen zu Technik und Management. Shortcut to knowledge Suchen und Finden von Informationen zu Technik und Management 1 Abonnierte Themenpakete Finden Datenbankauswahl In der Suchoberfläche TecFinder werden die abonnierten Themenpakete in der Datenbankauswahl

Mehr

Die Suche nach wissenschaftlicher Information in der Physik - nicht nur über GOOGLE

Die Suche nach wissenschaftlicher Information in der Physik - nicht nur über GOOGLE Die Suche nach wissenschaftlicher Information in der Physik - nicht nur über GOOGLE Detlef Görlitz www.physik.uni hamburg.de Die Suche nach wissenschaftlicher Information in der Physik - nicht nur über

Mehr

Informationsbeschaffung für Ingenieure Mechanik Institut für Baumechanik und Numerische Mechanik

Informationsbeschaffung für Ingenieure Mechanik Institut für Baumechanik und Numerische Mechanik Informationsbeschaffung für Ingenieure Mechanik Institut für Baumechanik und Numerische Mechanik Rainer Baum 10.11.03 Informationsmittel > Zeitschriften > Datenbanken > Internet > OPAC der TIB/UB Zeitschriften

Mehr

Einführung in die Datenbank zbmath - Zentralblatt MATH

Einführung in die Datenbank zbmath - Zentralblatt MATH Einführung in die Datenbank zbmath - Zentralblatt MATH Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines... 3 2. Recherche... 6 3. Ergebnisse... 12 4. Zugriff auf Volltext... 15 5. Verwendung von MSC... 16 Kontakt ETH-Bibliothek

Mehr

Zeitschriftenartikel in Datenbanken suchen und bestellen

Zeitschriftenartikel in Datenbanken suchen und bestellen Universitätsbibliothek Bern Zeitschriftenartikel in Datenbanken suchen und bestellen 1. Allgemeine Informationen Die Universitätsbibliothek Bern (UB Bern) bietet ihren Benutzenden verschiedene Arten von

Mehr

Kurzanleitung zur Recherche nach Zitationen und bibliometrischen Kennzahlen in Web of Science, Scopus und Google Scholar

Kurzanleitung zur Recherche nach Zitationen und bibliometrischen Kennzahlen in Web of Science, Scopus und Google Scholar Kurzanleitung zur Recherche nach Zitationen und bibliometrischen Kennzahlen in Web of Science, Scopus und Google Scholar Web of Science (WoS) WoS ist Bestandteil mehrerer Datenbanken die als Web of Knowledge

Mehr

PubMed - Kurzinformation

PubMed - Kurzinformation PubMed - Kurzinformation Medline ist eine Literaturdatenbank, in der Artikel aus rund 5.300 internationalen medizinischen Zeitschriften erfasst und ausgewertet werden. Sie wird erstellt in der National

Mehr

LLBA Linguistic and Language Behavior Abstracts (ProQuest)

LLBA Linguistic and Language Behavior Abstracts (ProQuest) Finanzen & Services Hochschulbibliothek LLBA Linguistic and Language Behavior Abstracts (ProQuest) Thema: Internationale Literatur zu Angewandten Linguistik, Diskursanalyse, Fremdsprachenunterricht, Kognitive

Mehr

4 Landesbibliographie

4 Landesbibliographie LIS Handbuch 4 4.1 Alternativabruf Die datenbank kann komfortabler über das Internetangebot des Statistischen Landesamtes http://www.statistik-bw.de/labi verwendet werden. Die Internetdatenbank ist mit

Mehr

Eine zentrale Recherche-Plattform für Bibliotheksressourcen

Eine zentrale Recherche-Plattform für Bibliotheksressourcen Bibliothek und Archiv der Technischen Universität Graz Mai 2014 Eine zentrale Recherche-Plattform für Bibliotheksressourcen http://tugraz.summon.serialssolutions.com/ Seit Dezember 2012 bietet die TU Graz

Mehr

User Guide: PsycINFO, PsycARTICLES

User Guide: PsycINFO, PsycARTICLES Suchmasken: via EBSCOhost stehen verschiedene Suchmasken zur Verfügung, u.a.: Einfache Suche oder Erweiterte Suche! Sie wählen, in welcher Maske Sie arbeiten. Einfache Suche: Geben Sie Ihren Suchbegriff

Mehr

Web of Science SM QUICK REFERENCE GUIDE WAS IST DAS WEB OF SCIENCE? General Search

Web of Science SM QUICK REFERENCE GUIDE WAS IST DAS WEB OF SCIENCE? General Search T TMTMTt QUICK REFERENCE GUIDE Web of Science SM WAS IST DAS WEB OF SCIENCE? Indem Sie über 12.000 Konferenzberichte und 148.000 Tagungsprotokolle, die jeden Bereich der Natur-, Sozial und Geisteswissenschaften

Mehr

Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden

Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen

Mehr

Tutorial Impact Factor, Q-Factor

Tutorial Impact Factor, Q-Factor Tutorial Impact Factor, Q-Factor KIT-BIBLIOTHEK KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum in der Helmholz-Gemeinschaft Der Journal Impact Factor (JIF) Der Journal Impact

Mehr

beck-online Inhalt: Literatur

beck-online Inhalt: Literatur beck-online Inhalt: 0. Rechtsinformationen 1. Was ist beck-online überhaupt? 2. Was bietet beck-online? 3. Suchmöglichkeiten bei beck-online 4. Rechercheergebnisse weiterverwenden 5. Überblick über das

Mehr

Zitierweise. Zitierstil: The Chicago Manual of Style (CMS)

Zitierweise. Zitierstil: The Chicago Manual of Style (CMS) Leitfaden zur Anfertigung von Abschlussarbeiten am Lehr- und Forschungsgebiet Internationale Planungssysteme (09/2011) Die folgenden Hinweise zur Anfertigung einer Bachelorarbeit bzw. einer vergleichbaren

Mehr

Einführung in die Literaturrecherche Fachdatenbanken und NEBIS Recherche

Einführung in die Literaturrecherche Fachdatenbanken und NEBIS Recherche Einführung in die Literaturrecherche Fachdatenbanken und NEBIS Recherche Inhalt Einführung Literaturtypen Übersicht Informationsquellen Recherche im Bibliothekskatalog Recherche in Fachdatenbank EZB Elektronische

Mehr

UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM HERZLICH WILLKOMMEN

UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM HERZLICH WILLKOMMEN UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM HERZLICH WILLKOMMEN Literaturverwaltungsprogramm EndNote Web: Einführung Literaturverwaltungsprogramme CITAVI Literaturverwaltung und Wissensorganisation Citavi-Campus-Lizenz

Mehr

Literatursuche mit vetmed:seeker

Literatursuche mit vetmed:seeker Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen Universität Wien Literatursuche mit vetmed:seeker Stand: Oktober 04 Impressum Medieninhaber und Herausgeber: Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen

Mehr

Kurzanleitung EndNote Basic

Kurzanleitung EndNote Basic Kurzanleitung EndNote Basic EndNote Basic Account erstellen Cite While you Write (CWYW) Plug-In EndNote Basic Toolbar in Word Ein EndNote Basic Account kann über Web of Science Web of Knowledge erstellt

Mehr

Tipps für die Literatursuche

Tipps für die Literatursuche Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie Sozial- und Kommunikationspsychologie Goßlerstraße 14 37073 Göttingen Tipps für die Literatursuche 1) Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen: Die Website

Mehr

Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung

Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung Perinorm Online wurde im Dezember 2013 auf eine wöchentliche Aktualisierung umgestellt. Ab April 2014 können auch

Mehr

Internet- und Literaturrecherche für Ingenieurwissenschaften

Internet- und Literaturrecherche für Ingenieurwissenschaften Internet- und Literaturrecherche für Ingenieurwissenschaften Milena Pfafferott milena.pfafferott@tu-ilmenau.de 03.11.2011 Seite 1 THEMATISCHES GOOGLE? BIBLIOTHEKSKATALOGE DATENBANKEN 03.11.2011 Seite 2

Mehr

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib Erstellt vom Team E-Ressourcen Kontakt: datenbanken.ub@univie.ac.at Dezember 2011 1 Einleitung... 3 1. Datenbanken... 5 Datenbanken Titelsuche... 5 Datenbanken

Mehr

Kurzanleitung Web of Science (WoS) Inhalt, Zugriff, Recherche. Stand: Oktober 2009

Kurzanleitung Web of Science (WoS) Inhalt, Zugriff, Recherche. Stand: Oktober 2009 Kurzanleitung Web f Science (WS) Inhalt, Zugriff, Recherche Stand: Oktber 2009 Inhalt Datenbankersteller: Institute fr Scientific Infrmatin (ISI) Das ISI ist inzwischen Teil des riesigen Medien- und Nachrichtenknzerns

Mehr

Datenbank / Katalog Vorgehensweise Anmerkung

Datenbank / Katalog Vorgehensweise Anmerkung Direktimport von Daten aus Datenbanken/Katalogen nach Citavi 5.x Datenbank / Katalog Vorgehensweise Anmerkung Bibliographie der deutschen Sprach- u. Literaturwissenschaft Bibliothekskatalog der UB Siegen

Mehr

Sehen und gesehen werden. Wie WissenschaftlerInnen im Web (un-)sichtbar werden.

Sehen und gesehen werden. Wie WissenschaftlerInnen im Web (un-)sichtbar werden. Sehen und gesehen werden. Wie WissenschaftlerInnen im Web (un-)sichtbar werden. Mediatraining 25. April 2012 Agenda Vorerfahrungen des Plenums Einführung Ziele dieses Mediatrainings Was ist Sichtbarkeit?

Mehr

Allgemeine Einführung in die Datenbankrecherche

Allgemeine Einführung in die Datenbankrecherche Allgemeine Einführung in die Datenbankrecherche Der Begriff Datenbank sagt etwas aus über die Form, in der ein Katalog, eine Bibliographie oder ein anderer Text (z.b. Lexikon oder Werkausgabe) zugänglich

Mehr

Jump Start in die Literaturrecherche für die Bachelorarbeit

Jump Start in die Literaturrecherche für die Bachelorarbeit Jump Start in die Literaturrecherche für die Bachelorarbeit Die Top 10 Tipps und Unterstützungsangeboteder WiSo-Bibliothek für VWL-Studierende Verfasser/in Dr. Sabine Rauchmann Webadresse, http://www.wiso.uni-hamburg.de/bibliothek

Mehr

Literaturrecherche Thema: Analyse sozialer Netzwerke in wissenschaftlichen Communities. Peter Kraker. Empirische Methoden WS09/10 Prof.

Literaturrecherche Thema: Analyse sozialer Netzwerke in wissenschaftlichen Communities. Peter Kraker. Empirische Methoden WS09/10 Prof. Literaturrecherche Thema: Analyse sozialer Netzwerke in wissenschaftlichen Communities Peter Kraker Empirische Methoden WS09/10 Prof. Schlögl Inhalt Themenfindung Ziele der Recherche Recherchestrategie

Mehr

Recherchieren mit LexisNexis Kurzanleitung

Recherchieren mit LexisNexis Kurzanleitung www.lexisnexis.com/de/business Recherchieren mit LexisNexis Kurzanleitung Die Suche 2 1 7 1. Auswahl der entsprechenden Registerkarte je nach Informationsbedarf. 2. Eingabe der Suchbegriff(e). Bei mehr

Mehr

Anleitung Online-Fernleihe

Anleitung Online-Fernleihe Anleitung Online-Fernleihe Schritt 1: Recherche Der Einstieg erfolgt über unsere Bibliothekshomepage. Folgen sie dem Link Fernleihe. Sie werden nun weitergeleitet zu Verbundübergreifende Recherche - Fernleihe

Mehr

Recherchieren mit LexisNexis Kurzanleitung

Recherchieren mit LexisNexis Kurzanleitung www.lexisnexis.com/uk/nexis Recherchieren mit LexisNexis Kurzanleitung Die Suche 1 1. Auswahl der entsprechenden Registerkarte je nach Informationsbedarf. 2. Eingabe der Suchbegriffe. Bei mehr als einem

Mehr

RECHERCHE IM DIGIBIB-PORTAL DER UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DER DONAU-UNIVERSITÄT KREMS

RECHERCHE IM DIGIBIB-PORTAL DER UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DER DONAU-UNIVERSITÄT KREMS RECHERCHE IM DIGIBIB-PORTAL DER UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DER DONAU-UNIVERSITÄT KREMS Recherche in den Bibliothekskatalogen..2 Recherche in den Zeitschriftendatenbanken....8 Datenbanken.. 16 Hilfestellungen...21

Mehr

Handout zum Proseminar: Arbeitstechniken FS2012 Einführung in: - Literaturverwaltung - Zitieren - Literaturverzeichnis erstellen mit Mendeley

Handout zum Proseminar: Arbeitstechniken FS2012 Einführung in: - Literaturverwaltung - Zitieren - Literaturverzeichnis erstellen mit Mendeley Handout zum Proseminar: Arbeitstechniken FS2012 Einführung in: - Literaturverwaltung - Zitieren - Literaturverzeichnis erstellen mit Mendeley Erstellt von: Marcel Zwyssig E-Mail: marcel.zwyssig@unifr.ch

Mehr

Handbuch für Redakteure

Handbuch für Redakteure Handbuch für Redakteure Erste Schritte...2 Artikel erstellen... 3 Artikelinhalt bearbeiten... 4 Trennen der Druck- und Online-Version...5 Budget-Anzeige...5 Artikel bearbeiten... 6 Artikel kopieren...6

Mehr

CatalogPlus das neue Rechercheportal der Bibliothek der TU Wien. Kontakt: CatalogPlus-Team@ub.tuwien.ac.at

CatalogPlus das neue Rechercheportal der Bibliothek der TU Wien. Kontakt: CatalogPlus-Team@ub.tuwien.ac.at CatalogPlus das neue Rechercheportal der Bibliothek der TU Wien Kontakt: CatalogPlus-Team@ub.tuwien.ac.at Was enthält CatalogPlus? Früher: Bibliothekssystem Aleph (Bücher, Zeitschriften etc. ) Suche im

Mehr

RefWorks, endnote,... und BibTeX

RefWorks, endnote,... und BibTeX RefWorks, endnote,... und BibTeX Vortrag von Adelheid Grob DANTE-Herbsttagung 2008 Eberhard-Karls-Universität Tübingen 13. September 2008 Vortrag von Adelheid Grob RefWorks, endnote,... und BibTeX 13.

Mehr

Handbuch zum Statistiktool Pentaho Stand: Dezember 2013

Handbuch zum Statistiktool Pentaho Stand: Dezember 2013 Handbuch zum Statistiktool Pentaho Stand: Dezember 2013 Sie erreichen das Tool über folgenden Link http://reports.onleihe.de/pentaho/login Anmeldung Startbildschirm Oben: Navigation Linke Spalte: Ordner

Mehr

EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT

EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT Autoren: Georgius Tsoussis, Amely Ovelhey EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT Ziele der Nutzung von EndNote: - Referenzen sammeln und verwalten - Referenzen in ein (Word-)Dokument einfügen (in-text-citation

Mehr

MLA International Bibliography

MLA International Bibliography Württembergische Landesbibliothek Stuttgart MLA International Bibliography Stand 29.06.2006 Inhaltsverzeichnis 1. MLA: Inhalte und Fachgebiete 1 2. Startbildschirm (Advanced Search) 2 2.1 Sucheinschränkungen

Mehr

Informationen zu den Feldern der Suchmaske Dokumente

Informationen zu den Feldern der Suchmaske Dokumente Informationen zu den Feldern der Suchmaske Dokumente Die Suche nach Drucksachen gliedert sich in zwei Varianten: die einfache Suche und die erweiterte Suche. Die einfache Suche bietet die wichtigsten Suchoptionen.

Mehr

MLA International Bibliography

MLA International Bibliography Finanzen & Services Hochschulbibliothek MLA International Bibliography Zugang Bibliotheksportal www.zhaw.ch/biblio - Datenbanken - Linguistik Zugriff IP-gesteuert (Netzwerk ZHAW od. VPN) Inhalt der Datenbank

Mehr

Handbuch für Redakteure

Handbuch für Redakteure Handbuch für Redakteure Erste Schritte... 1 Artikel erstellen... 2 Artikelinhalt bearbeiten... 3 Artikel bearbeiten... 3 Trennen der Druck- und der Online-Version.. 4 Grunddaten ändern... 5 Weitere Artikel-eigenschaften...

Mehr

DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK

DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK E. Stösser-Jost, kiz, Wiss. Informationsdienste email: ernestine.stoesser@uni-ulm.de DATENBANKEN Ingenieurwissenschaften, Mathematik,

Mehr

MLA International Bibliography User Guide

MLA International Bibliography User Guide Direkt zu Inhalt Sprac der Suchanfragen Suchtipps Trefferliste Datenexport 1. Inhalt MLA International Bibliography listet Zeitsciftenaufsätze, Bücr, Dissertationen, Tagungsberichte etc. zu allen Philologien.

Mehr

LITERATURSUCHE IN FACHDATENBANKEN. Eine Einführung in 10 Schritten

LITERATURSUCHE IN FACHDATENBANKEN. Eine Einführung in 10 Schritten LITERATURSUCHE IN FACHDATENBANKEN Eine Einführung in 10 Schritten 1 INHALT 1. Was ist eine Datenbank 2. Grundlegendes zu den Fachdatenbanken 3. Suche vorbereiten 4. Gut zu wissen vor der Suche: Trunkierung,

Mehr

medienverbund.phsg: Detailrecherche: EBSCO-Datenbanken

medienverbund.phsg: Detailrecherche: EBSCO-Datenbanken medienverbund.phsg: Detailrecherche: EBSCO-Datenbanken Kontakt medienverbund.phsg: mediathek@phsg.ch Christian Muheim stv. Leiter medienverbund.phsg: rechercheberatung@phsg.ch Stand: 20150128 Fachgebiete

Mehr

Literatursuche in PubMed: Medical Subject Headings (MeSH) http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed

Literatursuche in PubMed: Medical Subject Headings (MeSH) http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed EbM-Splitter 17 Literatursuche in PubMed: Medical Subject Headings (MeSH) http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed Die in PubMed enthaltenen bibliographischen Angaben werden von Mitarbeitern der National Library

Mehr

Aufsatzrecherche für EthnologInnen und VolkskundlerInnen

Aufsatzrecherche für EthnologInnen und VolkskundlerInnen Stand: Januar 2012 Aufsatzrecherche für EthnologInnen und VolkskundlerInnen der Schulung Diese Datenbankschulung soll einen Überblick über für Ethnologen interessante Datenbanken geben, in denen Aufsatzliteratur

Mehr

Die TYPO3-Extension Publikationen

Die TYPO3-Extension Publikationen 10. Dezember 2010 Die Standard-Websites enthalten im Bereich Forschung die Extension Publikationen. Publikationen werden nach Kategorien geordnet dargestellt, können durchsucht und gefiltert werden. Es

Mehr

GBI-Genios: Recherchieren in wiso

GBI-Genios: Recherchieren in wiso GBI-Genios: Recherchieren in wiso Sachsenkonsortium Mai 2009 Martin Knab Mai.2009 / MK 1 Agenda Inhalte Suchtechnik Einfache Recherche Dokumentenanzeige Erweiterte Recherche Suchhistorie ebooks mein wiso

Mehr

Literatursuche I. Übung 1 (Repetition) Ziele der Literatursuche I und II. Wissenschaftliches Publizieren

Literatursuche I. Übung 1 (Repetition) Ziele der Literatursuche I und II. Wissenschaftliches Publizieren Ziele der Literatursuche I und II Literatursuche I Methodenpropädeutikum II Allgemeine Psychologie (Kognition) Effizientes Finden von relevanter Literatur für ein spezifisches Thema Kennen lernen der wichtigsten

Mehr

MLA International Bibliography Kurzanleitung zur Datenbank

MLA International Bibliography Kurzanleitung zur Datenbank MLA International Bibliography Kurzanleitung zur Datenbank Fachgebiete Inhalt Sprach- und Literaturwissenschaften Die MLA Bibliography verzeichnet Aufsätze (aus Zeitschriften und Sammelwerken), Monographien,

Mehr

Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Sarah Ann Danker Informationsmanagerin / Social-Media-Managerin

Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Sarah Ann Danker Informationsmanagerin / Social-Media-Managerin Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften Sarah Ann Danker Informationsmanagerin / Social-Media-Managerin Gliederung 1. Wie recherchiert man systematisch? 2. Informationsquellen: Werkzeuge für

Mehr

Referentinnen und Referenten der Abteilung Information der Hochschulbibliothek

Referentinnen und Referenten der Abteilung Information der Hochschulbibliothek Professionelle Recherche Referentinnen und Referenten der Abteilung Information der Hochschulbibliothek Zugriff von zu Hause Nutzung im Hochschulnetz (Bibliothek, PC-Räume des Fachbereichs) zu Hause: Einwahl

Mehr

FOGRA Druckindustrie (FOGR)

FOGRA Druckindustrie (FOGR) Musterdokument Datenbankfelder Suchhinweise Login/Registrierung FOGRA Druckindustrie (FOGR) Bibliographische Hinweise auf die deutsche und internationale Fachliteratur der Drucktechnik und der Druckindustrie

Mehr

Die Einfache Suche finden Sie auf den Onleihen in der linken oder in der rechten Spalte oder im Headerbereich bzw. im Kopf der Homepage.

Die Einfache Suche finden Sie auf den Onleihen in der linken oder in der rechten Spalte oder im Headerbereich bzw. im Kopf der Homepage. Wie suche ich nach Medien auf der Stand: April 2016 Die fache Suche Wo finde ich die fache Suche? Die fache Suche finden Sie auf den Onleihen in der linken oder in der rechten Spalte oder im Headerbereich

Mehr

Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online<

Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< enthält folgende Abschnitt Englische oder deutsche Suche? Wonach lässt sich suchen? Das (einfache) Suchfeld Die Suche über >Alle Dokumente< Die >Erweiterte Suche

Mehr

Release Notes für die Online-Version der Perinorm - September 2014

Release Notes für die Online-Version der Perinorm - September 2014 Release Notes für die Online-Version der Perinorm - September 2014 Mit der Ausgabe September 2014 wird die Software für die Online-Version von Perinorm aktualisiert. Einige Verbesserungen, die mit diesem

Mehr

Lernen Sie beck-online und juris kennen

Lernen Sie beck-online und juris kennen Lernen Sie beck-online und juris kennen 2 Wie finde ich beck-online? 3 4 5 Die Startseite Einzeilige Suche mit integrierter Detailsuch 6 Die Startseite - Was ist in beck-online enthalten? - Mit welchen

Mehr

Einrichten einer mehrsprachigen Webseite mit Joomla (3.3.6)

Einrichten einer mehrsprachigen Webseite mit Joomla (3.3.6) Einrichten einer mehrsprachigen Webseite mit Joomla (3.3.6) 1. Loggen Sie sich im Administratorbereich ein und gehen Sie auf Extension > Extension Manager 2. Wählen Sie Install languages 3. Klicken Sie

Mehr