Montage / Bedienungsanleitung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Montage / Bedienungsanleitung"

Transkript

1 Solar Komplettset 2 Watt Art.-Nr.: ( ) 2 Watt Modulleistung får bis zu 72 Watt/h tçglicher Energieertrag! Ideal får Camping, Zelten, Wochenendtour, Badesee etc. Beleuchtung, LadegerÇt får MP3/MP4/Handy/Digitalkamera Montage / Bedienungsanleitung É copyright by asdec GmbH /200

2 Vielen Dank får den Kauf dieses Solarsets! Der Umwelt zu liebe! Inhalt : Nr. Produkt - Beschreibung Menge Universal Handy LadegerÇt mit ZigarettenanzÅnder und Meter Kabel 2 2 W Solarmodul Amorph / Rahmen : Aluminium / Abmessung: 35x95 mm (4 Meter Leitung mit Verbindungsringen zur Verbindung mit Laderegler 3 Laderegler (3V,6V, 2 V Anschlussbuchse) 4 Anschlussleitung zwischen Batterie und Laderegler ( Meter) 5 Mehrzweckadapterkabel mit DC Anschluss zur Verbindung mit dem Laderegler 6 2 V/7Ah Solar Batterie 7 2 / 5 W / 2V Energiesparlampe 2 8 AufhÇngung und Befestigungsschrauben får das Solarmodul 4 9 Kabel & Fassung får 5W/2V Energiesparlampe

3 Achtung! Bitte schlieñen sie die Kabel mit der jeweils richtigen PolaritÇt an, um SchÇden zu verhindern. (Rot får + und schwarz får -) Der Laderegler muss angeschaltet sein wçhrend die Anlage in Gebrauch ist um die Funktion der Anlage zu gewçhrleisten. Der max. Ausgangsstrom vom Laderegler kann 4 A nicht Åberschreiten. Wenn der Entladeschutz aktiv ist, stellen Sie sicher, dass die Batterie bis,5 V aufgeladen ist, bevor Sie eine Anwendung benutzen. Nur das Solarmodul ist Wasserdicht! Die anderen Teile schåtzen Sie bitte unbedingt vor Wasser! Die Oberseite vom Solarmodul bitte regelmçñig mit einem weichen Tuch reinigen. Wahlweise mit klarem Wasser oder mildem, nicht scheuerndem Reinigungsmittel. Achtung!! Vor der Erstbenutzung und Anschluss von Verbrauchern unbedingt zuerst Äber das Solarmodul mindestens 3 Tage die wider aufladbare Batterie aufladen!! Nutzungshinweise : Generelle Funktionsweise : Öber das Solarmodul wird immer zuerst die Batterie geladen Åber den Laderegler, der die Batterie vor Öberladung und Tiefenentladung schåtzt. Hieraus wird die Energie genutzt får Beleuchtung oder das Aufladen von Verbrauchern wie Handy,Digitalkamera,MP3 etc..die saubere Energie! ) Solarmodul Positionieren Sie das Solarmodul so, dass es direkt im Kontakt mit dem Sonnenlicht steht, die Vorderseite (schwarz) soll dabei der Sonne zugewandt sein. Richten Sie das Solarmodul in einem gutem Winkel zur Sonne aus, ideal sind á um ein Maximum an Sonnenenergie aufnehmen zu kànnen. Den Winkel kànnen Sie aber auch nach Ihren Màglichkeiten vor Ort einstellen. Der Winkel kann auch eingestellt werden durch herausziehen / einstellen der Halterung auf der RÅckseite des Aluminiumprofiles. Positionieren Sie die Module so, dass sie keinen Schatten auf råckwçrtige Module werfen. Verbinden Sie die zweipoligen Kabelenden des Solarmoduls mit dem Laderegler. Achten Sie auf die richtige PolaritÇt beim Anschluss!! Die LED Leuchte auf dem Laderegler får Charging (laden) geht immer an sobald das Solarmodul Strom produziert. 3

4 2) Akku ( Batterie) Stellen Sie sicher das alles mit der richtige PolaritÇt angeschlossen ist. Verbinden Sie nun den AKKU mit den Kabelschuhen auf der RÅckseite des Ladereglers Achtung: Nachdem Sie den Akku vollstçndig geladen haben, trennen Sie die Verbindung zum Akku! 3) Laderegler Schalten Sie den Laderegler an. Der Laderegler hat folgende Schutzmechanismen får das ganze System: Endladeschutz: < 0,5 V Wenn der Ladezustand des Akkus zu gering wird (unter V), schaltet der Laderegler automatisch den Verbraucher aus um SchÇden zu vermeiden. In diesem Fall nutzen Sie bitte keine weitere Anwendung sondern laden erst die Batterie wieder auf. ÖBER Lade Schutz: >80 W / 4 A Wenn die Ladung zu hoch wird (Åber 4,5 V) trennt der Laderegler automatisch die Verbindung vom Modul zur Batterie um einen Schaden zu vermeiden. Öberspannungsschutz: Wenn die Ausgangsspannung zu groñ ist, Åber 4 A, brennt die Sicherung vom Laderegler durch. Diese muss dann ersetzt werden. Dies geschieht um vor SchÇden am GerÇt zu schåtzen. Ist die Batterie durch das Solarmodul voll aufgeladen Çndert sich die LED Farbe von Rot auf GrÅn. Achtung: Bitte keine GerÇte mit einer Leistung Åber 80 Watt anschlieñen! 4) Universal-Handy/MP3/MP4/Digitalkamera-LadegerÇt Verbinden Sie das Mehrzweckadapterkabel Nr.5 mit dem Laderegler zum Beispiel am 6V Anschluss ( modellabhçngig) Adapter får gçngige Handy- Modelle beiliegend. Digitalkameras, MP3 oder MP4 Player kànnen ebenso entweder Åber den 6V oder 3V Bereich angeschlossen werden ( ModellabhÇngig). Alternativ steht noch Nr. ein 2V Zigaretten-Ladeadapter zur VerfÅgung. 5 ) Energiesparlampen Schrauben Sie die Energiesparlampen Nr.7 in die Fassung mit dem Anschlusskabel mit dem 2V Chinch-Adapter. Sie kànnen eine oder beide Lampen auf den dafår vorgesehenen AnschlÅssen des Ladereglers verbinden. 4

5 + - Anschlussskizze : Einfach und schnell plug & play! 7 Eye book hanger 2 4 ON/OFF Switch "Working" indicator "Charging" indicator Zum Schluss noch wichtige Hinweise zum Laderegler, damit Sie lange Freude an Ihrem Set haben : Laderegler erst einschalten wenn Verbraucher angeschlossen sind Vor Feuchtigkeit und Wasser schåtzen! 5

6 Ladeanleitung: - Den Hauptschalter auf OFF stellen (Siehe Abb. ) Schritt : Verbindung Solarpanel zum Laderegler Stellen Sie die Verbindung vom Salar Paneel zum Laderegler her. Achten Sie auf die richtige PolaritÄt der Verbindung. Das schwarze Kabel zum negativen Pol (-) und das rote Kabel zum positiven Pol (+). Stellen Sie sicher, dass die Verbindung richtig und fest ist. Schritt 2: Verbindung vom Laderegler zur Batterie SchlieÅen Sie die Kabel in der richtigen PolaritÄt an der Batterie an und verbinden Sie diese mit dem dafçr vorgesehenen Anschluss am Laderegler. Achten Sie darauf, das sie das schwarze Kabel am negativen Pol (-) und das rote Kabel am positiven Pol (+) anschlieåen. Stellen Sie sicher, dass die Verbindung richtig und fest ist. Der Laderegler bietet folgenden Schutz fär das ganze System:. Schutz vor Batterietiefenentladung Wenn die Anlage in Betrieb ist, und der Batterie zu viel Strom entzogen wird, schaltet der Laderegler die angeschlossenen GerÅte ab um einen Schaden an der Batterie zu vermeiden. In diesem Fall stellen Sie bitte das Solarpanel fär 2-3 Tage unter Sonnenlicht um die Batterie wieder aufzuladen. 2. Çberladeschutz Wenn die Anlage in Betrieb ist und mehr Energie reinkommt als abgenommen wird, schaltet der Laderegler die Verbindung zur Batterie ab um einen Schaden an der Batterie zu vermeiden. In diesem Fall trennen Sie bitte die Verbindung vom Solarpanel zur Batterie. 3. Çberspannungsschutz Wenn die Ausgangsspannung zu groé wird, brennt die Sicherung im Laderegler durch um Schaden am Laderegler zu verhindern. Die Sicherung (4A) muss ersetzt werden, damit der Laderegler wieder funktioniert. Schalten Sie den Hauptschalter an Technische Daten : Betriebstemperatur -0ÉC 42ÉC FeuchtigkeitsbestÄndig < 80% bis Solarpanel 2 Watt 7,5 V Akku 2 V (7-Ah ) Max. DC Auslass 4 A DC Spannung 3 V, 6V, 2V (+/- 0%) Entladeschutz < 0,5 V Öberladeschutz >5 V Viel SpaÑ beim sparen und Umwelt schonen! Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne! asdec GmbH Technische Hotline : Zur KànigsbrÅcke 6 / D Ladbergen Abbildungs-und Farbabweichungen màglich. Urheberrecht / CopyrightÉ Germany Druckfehler und ãnderungen vorbehalten. by asdec GmbH / /200 RoHs 6

Solarladeregler EPIP20-R Serie

Solarladeregler EPIP20-R Serie Bedienungsanleitung Solarladeregler EPIP20-R Serie EPIP20-R-15 12V oder 12V/24V automatische Erkennung, 15A Technische Daten 12 Volt 24 Volt Solareinstrahlung 15 A 15 A Max. Lastausgang 15 A 15 A 25% Überlastung

Mehr

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Version 1.2 Über diese Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung wird mit dem beschriebenen Produkt ausgeliefert und sollte

Mehr

Solar Komplettset 12V + 24V Mit besonders effizienter MPPT Technologie Montageanleitung

Solar Komplettset 12V + 24V Mit besonders effizienter MPPT Technologie Montageanleitung Solar Komplettset 12V + 24V Mit besonders effizienter MPPT Technologie Montageanleitung Version 1305 Seite 1 Montage der Unterkonstruktion Dieses Set ist in 2 Varianten erhältlich: Stockschraubenmontage

Mehr

POWER PRODUCTS. Power Banks Auto-Ladeadapter Reise-Ladegeräte Steckdosenleisten USB-Ladegeräte

POWER PRODUCTS. Power Banks Auto-Ladeadapter Reise-Ladegeräte Steckdosenleisten USB-Ladegeräte POWER PRODUCTS Power Banks Auto-Ladeadapter Reise-Ladegeräte Steckdosenleisten USB-Ladegeräte POWER BANKS 8 STD. SPRECHZEIT (MAX.) Power Bank 5200 mit LED Display Mobiler Zusatz-Akku mit LED-Display für

Mehr

Solar - Dynamo - Energie. Der neue Lifestyle. Autarke Energie erzeugen! Innovationen für Camping,Freizeit, Garten,Boot & Caravan!

Solar - Dynamo - Energie. Der neue Lifestyle. Autarke Energie erzeugen! Innovationen für Camping,Freizeit, Garten,Boot & Caravan! Solar - Dynamo - Energie Der neue Lifestyle Autarke Energie erzeugen! Innovationen für Camping,Freizeit, Garten,Boot & Caravan!...der Umwelt zuliebe! Solar Ladegerät 2000 mah - Solar Ladegerät für Mobile

Mehr

Hydro & Solar Charger System

Hydro & Solar Charger System Hydro & Solar Charger System Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie die Anleitung sorgfältig durch damit ein korrektes Funktionieren garantiert ist. WICHTIG: Der Charger darf nie ohne fest angebrachtes Batteriekabel

Mehr

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung 22/12 /2014 (01) Übersicht 1. Technische Daten 2. Laden des AMG-Akku 3. Funktionen der Fernbedienung 4. Anschluss der DC-Steckverbindung 5. Einstellen

Mehr

Solar-Komplettset. Montage Bedienungsanleitung

Solar-Komplettset. Montage Bedienungsanleitung Solar-Komplettset Montage Bedienungsanleitung 60 Watt Solar Komplettset Täglicher Energieertrag : Bis zu 360 W Sommer / 190 W Frühjahr+Herbst / 80 W Winter Art.-Nr.: 98320 ( 6942755 ) Copyright by asdec

Mehr

Solar-Komplettset. Montage Bedienungsanleitung

Solar-Komplettset. Montage Bedienungsanleitung Solar-Komplettset Montage Bedienungsanleitung 50 Watt Solar Komplettset Täglicher Energieertrag : Bis zu 360 W Sommer / 190 W Frühjahr+Herbst / 80 W Winter Art.-Nr.: 98323 Copyright by asdec GmbH 01 /

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

Solar-Komplettset. Montage Bedienungsanleitung

Solar-Komplettset. Montage Bedienungsanleitung Solar-Komplettset Montage Bedienungsanleitung 20 Watt Solar Komplettset Täglicher Energieertrag : Bis zu 120 W Sommer / 60 W Frühjahr+Herbst / 30 W Winter Art.-Nr.: 98321 ( 6931752 ) Copyright by asdec

Mehr

Solar-Komplettset Montage Bedienungsanleitung

Solar-Komplettset Montage Bedienungsanleitung Solar-Komplettset Montage Bedienungsanleitung 60 Watt Solar Komplettset Bis zu 260 W/h (Sommer) täglicher Energieertrag Art.-Nr.: 98868 Copyright by asdec GmbH / 2008-2010 Inhalt Seriell Beschreibung Anzahl

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31 Bedienungsanleitung 1 INHALTSVERZEICHNIS WILLKOMMEN... 3 PRÄSENTATION DEr VEOPULSE S-31... 4 AUFBAU IHRER ANLAGE... 5 AUFLADEN DER S-31... 6 ERSTER GEBRAUCH... 7 ANWENDUNG

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh

InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh Artikel-Nummer: 01476 InLine Ultrabank Zusatz-Akku 20000mAh Bedienungsanleitung Einführung: Diese kraftvolle PowerBank (Zusatz-Akku) liefert Ihnen unterwegs die nötige Spannung für Ihre mobilen USB Geräte

Mehr

mobile ladegeräte 2010

mobile ladegeräte 2010 mobile ladegeräte 2010 sin límites Wann war die Batterie Ihres Mobiltelefons zum letzten Mal früher fertig als Ihr Gespräch? Wie oft schon waren die Batterien Ihres ipods oder Ihres Laptops ausgerechnet

Mehr

Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen

Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen Impressum Autor: Martin Glogger Copyright: Texte und Bilder: Copyright by Martin Glogger, martin.glogger@onlinetechniker.de

Mehr

Produktmerkmale: Dieses Produkt kann in Verbindung mit dem Handy mit einem DC 5V Stromeingang und Digitalprodukten verwendet werden

Produktmerkmale: Dieses Produkt kann in Verbindung mit dem Handy mit einem DC 5V Stromeingang und Digitalprodukten verwendet werden Produktmerkmale: V ielen Dank, dass Sie sich für das RAVPower Powerbank entschieden haben. Lesen Sie bitte die Anleitung vorsichtig, um die sichere Betätigung und Ihre Zufriedenheit zu gewährleisten. Behalten

Mehr

Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell

Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell NUTZMÜLL e. V. Recyclinghof Altona Die Energiewerkstatt Anleiter: L. Dee Doughty Boschstraße 15 / Haus B 22761 Hamburg Telefon: 040/890663-0 FAX: 040/89 53 97 www.nutzmuell.de Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell

Mehr

Bedienungsanleitung. Mini Powerpack mit Starthilfe. Art.-Nr Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie

Bedienungsanleitung. Mini Powerpack mit Starthilfe. Art.-Nr Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie Bedienungsanleitung Mini Powerpack mit Starthilfe Art.-Nr. 20894 Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. Sie enthält

Mehr

Betriebsanleitung. ICU EVe

Betriebsanleitung. ICU EVe Betriebsanleitung ICU EVe Wir beglückwünschen Sie zu Ihrer neuen ICU EVe Ladestation Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer neuen ICU Ladestation. Dieses Hightech- Produkt wurde in den Niederlanden mit größter

Mehr

Bedienungsanleitung. Kleiderhaken Kamera J018. CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding

Bedienungsanleitung. Kleiderhaken Kamera J018. CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Kleiderhaken Kamera J018 CM3-Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Danke für den Kauf der Kleiderhaken Kamera J018. Der Kleiderhaken zeichnet sich durch ein sehr unauffälliges

Mehr

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung WOOFit KOPFHÖRER Bedienungsanleitung 1 Danke Vielen Dank für den Kauf der WOOFit Kopfhörer von SACKit, ausgestattet mit Bluetooth & Geräuschunterdrückung. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Türsprechanlage mit Monitor. Bedienungsanleitung

Türsprechanlage mit Monitor. Bedienungsanleitung Türsprechanlage mit Monitor Bedienungsanleitung 2 Notizen Inhaltsverzeichnis Funktionen 4 Außeneinheit 4 Inneneinheit 5 Systeminstallation 6-7 Anschlussdiagramm 8 Betriebsanleitung 8 Zubehör 9 Warnung

Mehr

Anleitung Solar Pumpe

Anleitung Solar Pumpe Anleitung Solar Pumpe Modell: NKASP32 Dieses Handbuch enthält wichtige Informationen über die Solar Pumpe. Bitte lesen Sie das Handbuch vor Inbetriebnahme aufmerksam und bewahren es sorgsam auf, um später

Mehr

Laderegler VWG 2008 mit Display

Laderegler VWG 2008 mit Display Anschluss des Ladereglers Der Laderegler muss vor der Inbetriebnahme programmiert werden. Zum Anschluss eines Netzwechselrichters, beachten Sie bitte die Bedienungs- und Installationsanleitung des Netzwechselrichters,

Mehr

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Kühlschrank weiß/weiß Artikel 123143 / 123142 / 123163 Allgemeines die Übersetzung

Mehr

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen Vielen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden haben. Um die CMS-24 richtig anzuschließen und zu benutzen, lesen Sie bitte diese

Mehr

Lithium Power Pack 12V, Starthilfe max. 900A

Lithium Power Pack 12V, Starthilfe max. 900A Lithium Power Pack 12V, Starthilfe max. 900A Art.-Nr.16523 Bedienungsanleitung Vor Inbetriebnahme lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch und laden Sie das Gerät für 6-8 Stunden! Technische

Mehr

Vertikal V2. Vertikal V1. Horizontal H

Vertikal V2. Vertikal V1. Horizontal H BEDIENUNGSANLEITUNG Wir bedanken uns, dass Sie den Kreuzlinienlaser LEO 3 erworben haben. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung, bevor Sie den Laser in Gebrauch nehmen. Inhalt 1. Funktion... 3 2. Sicherheit...

Mehr

EcoBoxx 90 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung

EcoBoxx 90 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung EcoBoxx 90 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Version 1.0 Über diese Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung wird mit dem beschriebenen Produkt ausgeliefert und sollte immer bei dem Produkt

Mehr

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren.

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Bedienungsanleitung cocos-simple WHITE MP3-Player Wichtige Hinweise: Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Wir übernehmen

Mehr

Solare Energieversorgung - Photovoltaik. 0. Station: e-car solar

Solare Energieversorgung - Photovoltaik. 0. Station: e-car solar 0. Station: e-car solar ecs Ein reines Solarauto benötigt eine sehr große Fläche, um genügend Solarleistung zu liefern. Günstiger ist die Speicherung elektrischer Energie, die an einer Solartankstelle

Mehr

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9 Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12 INHALTSVERZEICHNIS SICHERHEITSHINWEISE....................4 Störungen................................................ 5 Explosionsgefahr!.........................................

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN

BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN INHALTSVERZEICHNIS Einleitung 3 Übersicht 4 Hinweise 5 Benutzung des Seascooters 6 Aufladen der Batterie 8 Pflege und Wartung 10 Fehlerbehebung 11 2 1. Einleitung

Mehr

DEU. Duo-Solar-Strahler. mit 1 Watt LEDs & PIR-Bewegungsmelder. Bedienungsanleitung NC-6099

DEU. Duo-Solar-Strahler. mit 1 Watt LEDs & PIR-Bewegungsmelder. Bedienungsanleitung NC-6099 DEU Duo-Solar-Strahler mit 1 Watt LEDs & PIR-Bewegungsmelder Bedienungsanleitung NC-6099 Duo-Solar-Strahler mit 1 Watt LEDs & PIR-Bewegungsmelder 4 INHALT Wichtige Hinweise zu Beginn... 6 Sicherheitshinweise...6

Mehr

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi. Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.com SG67 W design Stefano Giovannoni 2004 SG67 W SG67 W A A C C D B D

Mehr

Windspiel mit Solar-Leuchtkugel Bedienungsanleitung VK019G

Windspiel mit Solar-Leuchtkugel Bedienungsanleitung VK019G Inhaltsverzeichnis Windspiel mit Solar-Leuchtkugel Bedienungsanleitung Gerät... 1 Bedienelemente... 2 Allgemeine Sicherheitshinweise... 3 Spezielle Sicherheitshinweise... 4 Bestimmungsgemäßer Gebrauch...

Mehr

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100H Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung

LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht...1 2. Software/Technische Daten...2 3. Software für Android...2 3.01 Installationsanleitung...2 3.02 WiFi Verbindungseinstellungen...3

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG PIPELINE-PRO.DE

BEDIENUNGSANLEITUNG PIPELINE-PRO.DE BEDIENUNGSANLEITUNG PIPELINE-PRO.DE 01 PIPELINE PRO Der PIPELINE PRO ist ein in Deutschland hergestellter Variabel-Watt Akkuträger. Je nach Modell können 18500 oder 18650 Akkus verwendet werden. Wir empfehlen

Mehr

Handbuch. Digitale optische Übertragungsstrecke für PSI5-Signale

Handbuch. Digitale optische Übertragungsstrecke für PSI5-Signale BV15 Handbuch Digitale optische Übertragungsstrecke für PSI5-Signale Inhaltsverzeichnis 1 Lieferumfang...4 2 Eigenschaften...4 3 Einsatzbereiche...4 4 Wartung und Pflege...5 5 Fehlersuche...6 6 Zubehör

Mehr

Vor dem An- und Abklemmen der Ladezangen bitte das Ladegerät abschalten. Explosionsgefahr! Feuer, offenes Licht und Funkenbildung vermeiden.

Vor dem An- und Abklemmen der Ladezangen bitte das Ladegerät abschalten. Explosionsgefahr! Feuer, offenes Licht und Funkenbildung vermeiden. Deutsch quadriga home quadriga home Batterieladegerät Wir bedanken uns für den Kauf des Batterieladegerätes quadriga home. Sie haben damit ein hochwertiges Produkt erworben, dass Ihre Batterien lange Zeit

Mehr

OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC

OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC DE INHALT ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 3 AUFSTELLEN

Mehr

Bedienungsanleitung. SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr.

Bedienungsanleitung. SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr. Bedienungsanleitung SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr. Wir entwerfen und stellen unsere Uhren mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit fürs Detail her. Unsere

Mehr

Handleiding RFZ Afstandsbediening Manual RFZ Remote control Betriebsanleitung RFZ-Fernbedienung Manuel Télécommande RFZ Manuale RFZ telecomando

Handleiding RFZ Afstandsbediening Manual RFZ Remote control Betriebsanleitung RFZ-Fernbedienung Manuel Télécommande RFZ Manuale RFZ telecomando Handleiding RFZ Afstandsbediening Manual RFZ Remote control Betriebsanleitung RFZ-Fernbedienung Manuel Télécommande RFZ Manuale RFZ telecomando Clean Air Podręcznik RFZ Zdalne sterowanie Heating Cooling

Mehr

Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam

Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Armbanduhr Spycam Bestimmungsgemäße Verwendung Diese Armbanduhr ist geeignet zur Video / Audio und Fotoaufnahme. Der Kunde versichert,

Mehr

Solar Starter Kit. Funktionsweise

Solar Starter Kit. Funktionsweise Solar Starter Kit Das Solar-Starter-Kit als Komplettlösung ist ein Solarenergieversorgungssystem, das einfach zu bedienen und installieren ist. Dies ist ein Solargenerator, der natürliches Sonnenlicht

Mehr

XDrum DM-1 Nano Drum Pad

XDrum DM-1 Nano Drum Pad XDrum DM-1 Nano Drum Pad Bedienungsanleitung / User manual ArtNr 00038254 Version 01/2015 Sicherheitshinweise: Lesen Sie diese Anleitung vor dem Einschalten genau durch, bitte befolgen Sie alle Vorsichtsmaßnahmen

Mehr

Funk-Sirene SI-126. Bedienungsanleitung. www.mobi-click.com

Funk-Sirene SI-126. Bedienungsanleitung. www.mobi-click.com Funk-Sirene SI-126 Bedienungsanleitung www.mobi-click.com 1 Produktbeschreibung Eine drahtlose Sirene mit einer großen Qualität, die für drahtlose Alarmsysteme bestimmt ist. Die Sirene zeichnet sich durch

Mehr

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner ist für Unterputzmontage in 55mm

Mehr

Bedienungsanleitung ALCT 12-4 Pro

Bedienungsanleitung ALCT 12-4 Pro Aufladung tief entladener Akkus Tief entladene Akkus werden automatisch erkannt und mit einem reduzierten Strom schonend vorgeladen. Erreicht dabei die Akkuspannung einen Wert von etwa 10,5V so schaltet

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Tristar

Bedienungsanleitung. LED Tristar Bedienungsanleitung LED Tristar Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 2.1. Features... 4 3. Dipswitch Einstellungen

Mehr

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01 Netzteil Rekorder (mit Micro-Kamera) Micro-Überwachungs-Lösung AJ-DVC01 INHALT 1. Einführung Seite 1 2. Erklärung der Kamera-Funktion Seite 3 3. Installation der Speicherkarte Seite 4 4. Start des Netzteil-Rekorders

Mehr

16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch

16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch 16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch Bedienungsanleitung DN-80100 DN-80110 Packungsinhalt Die folgenden Dinge sollten sich in ihrem Paket befinden: 16/24 Port Desktop & rackeinbaufähiger

Mehr

Über dieses Gerät... 12 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 12. Lieferumfang... 13 Gerät auspacken... 13

Über dieses Gerät... 12 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 12. Lieferumfang... 13 Gerät auspacken... 13 INHALTSVERZEICHNIS Sicherheitshinweise...................... 6 Störungen.................................... 7 Explosionsgefahr!.............................. 7 Explosions- und Brandgefahr!....................

Mehr

LCN-RT16. Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion. Hochleistungs-Infrarotsender

LCN-RT16. Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion. Hochleistungs-Infrarotsender Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion Hochleistungs-Infrarotsender LCN-RT16 Die LCN-RT16 ist ein robuster Fernsteuer-Handsender mit 16 Tasten für die Gebäudesteuerung.

Mehr

Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad preiswert und umweltschonend bauen

Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad preiswert und umweltschonend bauen Ein Langsamläufer-Windrad 1 Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad Impressum Autor: Martin Glogger Copyright: Texte und Bilder: Copyright by Martin Glogger,

Mehr

L J 1. B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Krankenfahrstuhl LJ-1. Vor Inbetriebnahme des Krankenfahrstuhls bitte die Bedienungsanleitung lesen!

L J 1. B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Krankenfahrstuhl LJ-1. Vor Inbetriebnahme des Krankenfahrstuhls bitte die Bedienungsanleitung lesen! B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Krankenfahrstuhl LJ-1 Sondermeier Elektrofahrzeuge GmbH Bahnhofstraße 101 107 45770 Marl Tel.: 02365 82397 Fax: 02365 82763 info@lecson.de www.lecson.de Vor Inbetriebnahme

Mehr

Einführung. Pocket PC. i.roc x20 (-Ex) Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik

Einführung. Pocket PC. i.roc x20 (-Ex) Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik Mobile Sicherheit für extreme Anforderungen Einführung i.roc x20 (-Ex) Pocket PC Bild: i.roc x20 -Ex Kommunikation Mobile Computing Portable Handlampen Mess- & Kalibriertechnik Inbetriebnahme 1 S 2 chließen

Mehr

Powerbanks. Preisliste 2014. Powerbank Tube

Powerbanks. Preisliste 2014. Powerbank Tube Powerbank Tube Maße: 92mm x 22mm Unser Ladegerät Tube ist eine schicke Powerbank mit bis zu 2600 mah. Das Werbegeschenk besteht aus eloxiertem Aluminium und wird mit einem graviertem Logo veredelt. Klein

Mehr

KUNDENINFORMATION. Sehr geehrter Kunde,

KUNDENINFORMATION. Sehr geehrter Kunde, KUNDENINFORMATION Sehr geehrter Kunde, bei unserem Rückfahrvideosystem RV-421 Art.Nr.: 853414 kommt es bei den technischen Daten der Außenkamera zu folgenden Abweichungen zwischen Katalogtext und Anleitung:

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN. A. Technische Daten:

BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN. A. Technische Daten: BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN A. Technische Daten: ON/OFF & RESET Taste Change Batterie Anzeigeleuchte(Rot) Block Anzeigeleuchte(Grün) Batteriehalter Aerator Sensor Filterwascher(Input)

Mehr

scottypro der solare Akkulader

scottypro der solare Akkulader Bedienungsanleitung scottypro der solare Akkulader Anschluss Netzgerät LED-Ladezustandsanzeige Solarmodul klappbar Clip Frontseite Batterien Batteriefach Buchse für Adapterkabel Bedienungsanleitung scottypro

Mehr

CSL Powerline. Handbuch

CSL Powerline. Handbuch CSL Powerline Handbuch Inhaltsverzeichnis Lieferumfang... 3 Sicherheitshinweise... 4 CE-Erklärung... 4 Übersicht... 5 Anzeigen... 6 Powerline-Netzwerk einrichten... 8 Powerline-Netzwerk verschlüsseln...

Mehr

NTP New-Tech-Products Handels GmbH

NTP New-Tech-Products Handels GmbH NTP New-Tech-Products Handels GmbH Haslacher Weg 95 89075 Ulm Phone: +49 731-159-399-7 FAX: +49 731-159-399-999 E-Mail: info@ntp-gmbh.com Internet: www.ntp-gmbh.com EU-Steuernummer: DE 813398643 WEEE-Nummer:

Mehr

Konverter mit eingebauten Laderegler

Konverter mit eingebauten Laderegler Konverter mit eingebauten Laderegler Modelle ESC 300 3000 12-24VDC/220VAC Via al Ticino 10 CH - 6514 Sementina Tel. +41 (0) 91 857 20 66 Fax. +41 (0) 91 857 55 44 Homepage: www.eselectronic.ch E-mail:

Mehr

Produkte: Beschreibung Masse (cm) Gewicht Preis (CHF) Länge x Breite x Höhe

Produkte: Beschreibung Masse (cm) Gewicht Preis (CHF) Länge x Breite x Höhe Produkte: Beschreibung Masse (cm) Gewicht Preis (CHF) Länge x Breite x Höhe Familien-Boxkocher Europamodell: FSK-FBE 75x50x40 15 kg 290.- Platz für 2-3 Pfannen Zum Kochen und Backen in gemässigten Breiten

Mehr

Die lithium pack rcb1200 Akkupacks liefern Energie für die Heizsocken sowie für die Heizweste.

Die lithium pack rcb1200 Akkupacks liefern Energie für die Heizsocken sowie für die Heizweste. INHALT Einleitung 2 Packungsinhalt 2 Sicherheitshinweise 2 Produktbeschreibung 3 Technische Daten 4 Inbetriebnahme und Laden 4 Ladevorgang 4 Sicherheitsfunktionen 5 Anwendung der Akkupacks 5 Betrieb mit

Mehr

DF-705 Benutzerhandbuch Zur Information und Unterstützung, www.lenco.eu

DF-705 Benutzerhandbuch Zur Information und Unterstützung, www.lenco.eu DF-705 Benutzerhandbuch Zur Information und Unterstützung, www.lenco.eu German V1.0 1 Sicherheitshinweise Vorsichtsmaßnahmen und Wartung Nur für die Benutzung in Innenräumen Zur Vermeidung von Bränden

Mehr

Bedienungsanleitung. Motorrad-PMR-Funkanlage mit Gegensprechfunktion (MIP-200) und Freisprecheinrichtung für Handy sowie Audioanschluss

Bedienungsanleitung. Motorrad-PMR-Funkanlage mit Gegensprechfunktion (MIP-200) und Freisprecheinrichtung für Handy sowie Audioanschluss Bedienungsanleitung Motorrad-PMR-Funkanlage mit Gegensprechfunktion (MIP-200) und Freisprecheinrichtung für Handy sowie Audioanschluss Vielen Dank, daß Sie sich für unsere Motorrad-PMR-Funkanlage mit Gegensprechfunktion

Mehr

Bedienungsanleitung Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar

Bedienungsanleitung Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar Bedienungsanleitung Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar 13/09 2012 (02) Inhaltsverzeichnis Receiver / Empfänger Seite 02 Sender Seite 02 Vorsichtsmaßnahmen für die Seite 03 Einstellung Gehäuse-Abmessungen

Mehr

Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss

Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss www.fmt-shop.de Anwendungsbeispiele für die Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss Inhaltsverzeichnis Allgemeines... 3 Ein- und Ausschalten eines Druckers mit der Zeitschaltuhr

Mehr

Powertraveller Powermonkey Explorer Deutsche Anleitung. Infos:

Powertraveller Powermonkey Explorer Deutsche Anleitung. Infos: Powertraveller Powermonkey Explorer Deutsche Anleitung Infos: Stellen Sie sich vor: Sie sind unterwegs und müssen ein wichtiges Gespräch führen. Doch der Handyakku ist leer. Sie liegen mit Ihrem ipod am

Mehr

Copyright Hans Kroeger

Copyright Hans Kroeger Copyright Hans Kroeger Freigabe fuer www.dehler-profi.de 18.04.2007 Hallo, es gibt (leider) sehr viele Gründe warum eine Batterie bereits nach kurzer Zeit sich verabschieden kann. In aller Regel wurde

Mehr

Die LED Beleuchtungen erlauben im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungen bis 90 % der Energie zu sparen.

Die LED Beleuchtungen erlauben im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungen bis 90 % der Energie zu sparen. Sammeleinkauf LED Die billigste Energie ist die, die wir nicht verbrauchen. Die LED Beleuchtungen erlauben im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungen bis 90 % der Energie zu sparen. Aus diesem Grund startet

Mehr

LEGO Energiemesser. Erste Schritte

LEGO Energiemesser. Erste Schritte LEGO Energiemesser Erste Schritte Der Energiemesser besteht aus zwei Teilen: LEGO Energieanzeige und LEGO Energiespeicher. Der Energiespeicher lässt sich an der Unterseite der Energieanzeige befestigen.

Mehr

Bedienungsanleitung WM-BT14. Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver

Bedienungsanleitung WM-BT14. Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver Bedienungsanleitung WM-BT14 Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver 1 Lieferumfang Bluetooth Music Multi-Receiver Adapterkabel 3,5mm Klinke/Klinke KFZ USB Adapter USB -> Micro USB Ladekabel Bedienungsanleitung

Mehr

Einleitung. Nun viel Spaß beim Basteln! ColtmanAl. Einbau Aktiv Subwoofer

Einleitung. Nun viel Spaß beim Basteln! ColtmanAl. Einbau Aktiv Subwoofer Einleitung Da ich wie viele andere Forumsuser vor der Frage stand, wie denn ein aktiver Subwoofer im GTC angeschlossen werden kann habe ich auf Basis der Beiträge diese Anleitung erstellt. Besonderer Dank

Mehr

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Handbuch SI-707143 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf dieses ICIDU

Mehr

EASY GUIDE. LUSTER SERIES EXTERNAL BATTERY PACK 3200mAh. Model: RP-PB33

EASY GUIDE. LUSTER SERIES EXTERNAL BATTERY PACK 3200mAh. Model: RP-PB33 EASY GUIDE LUSTER SERIES EXTERNAL BATTERY PACK 3200mAh Model: RP-PB33 DE Vielen Dank, dass Sie die RAVPower Luster 3.200 mah Powerbank gekauft haben. Bitte lesen Sie diese Anleitung aufmerksam durch und

Mehr

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Sicherheitshinweise... 3 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 5 Lieferumfang... 6 Geräteübersicht...

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Sicherheitshinweise... 3 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 5 Lieferumfang... 6 Geräteübersicht... Solar-Ladegerät MEDION LIFE E69127 (MD 83217) Bedienungsanleitung 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Sicherheitshinweise... 3 Aufstellung... 3 Störungen... 4 Sicher mit dem Gerät umgehen... 4

Mehr

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE 2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE Art.Nr.: 18220 Mit dem VC-2-Draht-Netzwerksender (Art. 18220-S) und dem VC-2-Draht- Netzwerkempfänger (Art. 18220-E) können Sie über eine vorhandene, freie 2-Draht-Leitung

Mehr

Peltier-Effekt: Wärmepumpe

Peltier-Effekt: Wärmepumpe Peltier-Effekt: Wärmepumpe ENT Schlüsselworte Wärmepumpe, Leistungsziffer, Wirkungsgrad, Peltierelement, Elektrische Energie, Wärmeenergie Prinzip Fließt ein Gleichstrom durch ein Peltier-Element, dann

Mehr

Bedienungsanleitung Bluetooth GPS-Empfänger XAiOX InstantFix

Bedienungsanleitung Bluetooth GPS-Empfänger XAiOX InstantFix Bedienungsanleitung XAiOX InstantFix Bluetooth GPS Receiver -1- Bedienungsanleitung Bluetooth GPS-Empfänger XAiOX InstantFix Copyright 2005 XAiOX Technologies All rights reserved Bedienungsanleitung XAiOX

Mehr

PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung INSELANLAGEN

PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung INSELANLAGEN PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung INSELANLAGEN Typische INSELANLAGEN mit bewährter Dimensionierung* * Bitte nützen Sie für eine genaue Dimensionierung den Fragebogen auf der Rückseite des Prospektes.

Mehr

Zubehör. Installationsbeschreibung. Kleine wasserdichte Video-Kamera. Bedienungsanleitung. USB-Kabel. Stirnband. Einführung

Zubehör. Installationsbeschreibung. Kleine wasserdichte Video-Kamera. Bedienungsanleitung. USB-Kabel. Stirnband. Einführung Zubehör Kleine wasserdichte Video-Kamera Bedienungsanleitung USB-Kabel Stirnband Einführung 1.Mini-Kamera 2.LED-Indikator 3.Aufnahme-Knopf 4.On/Off-Knopf 5.Gewindekappe/-deckel 6.Reset (Zurücksetzen) 7.USB-Anschluss

Mehr

Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten

Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten Die Produkte sind CE-gekennzeichnet und entsprechen der EMV-Norm EN 60601-1-2. Technische Merkmale - elektrische Aktuatoren für Netti Rollstühle Leistung: 220V

Mehr

Energie für Ihre digitale Welt

Energie für Ihre digitale Welt Energie für Ihre digitale Welt Die Lösung für mehr Flexibilität bei der Nutzung Ihrer elektronischen Geräte in Beruf und Freizeit www.intecro.de Energie für Ihre digitale Welt MP-16000 Ansprechendes Design

Mehr

TG8301_8321G(g-g)_QG.fm Page 1 Wednesday, March 5, 2008 11:07 AM. Haken. Klick. Verwenden Sie nur die mitgelieferte Telefonschnur.

TG8301_8321G(g-g)_QG.fm Page 1 Wednesday, March 5, 2008 11:07 AM. Haken. Klick. Verwenden Sie nur die mitgelieferte Telefonschnur. TG8301_8321G(g-g)_QG.fm Page 1 Wednesday, March 5, 2008 11:07 AM Kurzanleitung Modellbez. KX-TG8301G/KX-TG8321G KX-TG8322G/KX-TG8323G Anschlüsse Basisstation Klick Haken Verwenden Sie nur die mitgelieferte

Mehr

Powerbank mit Schnellladefunktion

Powerbank mit Schnellladefunktion Powerbank mit Schnellladefunktion de Gebrauchsanleitung Tchibo GmbH D-22290 Hamburg 92231HB66XVII 2017-08 350 427 / 358 438 Liebe Kundin, lieber Kunde! Ihre neue Powerbank ist der perfekte Begleiter, wenn

Mehr

Das Solar2World-Programm der SolarWorld AG Inhaltsübersicht:

Das Solar2World-Programm der SolarWorld AG Inhaltsübersicht: Das Solar2WorldProgramm der SolarWorld AG Inhaltsübersicht: 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. Einführung Vorteile für die Teilnahme am Solar2WorldProgramm Inhalt des Sponsoring Konzept einer solaren Inselanlage

Mehr

CM3 Computer ohg Schinderstr Ergolding. Spionagefüller. CM3 Computer

CM3 Computer ohg Schinderstr Ergolding. Spionagefüller. CM3 Computer CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Spionagefüller CM3 Computer Bestimmungsgemäße Verwendung Dieser Spionagefüller dient zur Videoaufnahme (inkl. Ton) und zum Datenaustausch mit Speicherkarten.

Mehr

Endlich Strom. auf unserer Insel

Endlich Strom. auf unserer Insel Endlich Strom auf unserer Insel Sonnige Aussichten mit Solarstrom: umweltfreundlich, unabhängig, wartungsfrei, komfortabel. Und das bei Null Betriebskosten. Fehlte bisher Strom, können Sie den Erholungswert

Mehr

Zusatz-Akku. Bedienungsanleitung. Tchibo GmbH D Hamburg 87910HB66XVI

Zusatz-Akku. Bedienungsanleitung. Tchibo GmbH D Hamburg 87910HB66XVI Zusatz-Akku Bedienungsanleitung Tchibo GmbH D-22290 Hamburg 87910HB66XVI 2016-06 Liebe Kundin, lieber Kunde! Ihr neuer Zusatz-Akku ist der perfekte Begleiter, wenn Sie längere Zeit ohne Zugang zur Strom

Mehr

Bedienungsanleitung WK 2401

Bedienungsanleitung WK 2401 Bedienungsanleitung WK 2401 Betriebsanleitung WK-2401 0 IMC Trading GmbH Version 08.2008 INHALT 1. Vorwort 2 2. Bedienungsanleitung 3 3. Bedienungselemente und ihre Position.... 4 4. Umstellen von Modus

Mehr

Handbuch für das Step Down Spannungsregler-Modul (Schaltregler) PSDW02

Handbuch für das Step Down Spannungsregler-Modul (Schaltregler) PSDW02 Handbuch für das Step Down Spannungsregler-Modul (Schaltregler) PSDW02 V 1.1 21. Januar 2013 by Peter Küsters Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, dieses Dokument zur

Mehr

Batterie-Control-System DCC 6000. Einführung

Batterie-Control-System DCC 6000. Einführung Batterie-Control-System DCC 6000 Einführung Mit der Anschaffung des DCC s 6000 haben Sie sich für ein komplexes Batterie-Überwachungs-System entschieden. Beachtenswert ist das große Display mit den gut

Mehr