Sharpdesk Mobile V1.1 Bedienungshandbuch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sharpdesk Mobile V1.1 Bedienungshandbuch"

Transkript

1 Sharpdesk Mobile V1.1 Bedienungshandbuch Für ipad SHARP CORPORATION 18. Juni 2012 Copyright 2012 SHARP CORPORATION Alle Rechte vorbehalten 1

2 Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht Voraussetzungen Installation und Start Set Up Drucker/Scanner Set Up Benutzer-Information Scan Druck Gescanntes Dokument drucken Drucken eines Fotos aus dem Fotoalbum Anhang an An Anwendung senden Organisieren Drucken von einer externen App Apple, das Apple Logo, iphone und Bonjour sind Marken von Apple Inc., registriert in den USA und anderen Ländern. ipad ist eine Marke von Apple Inc. IOS ist eine Marke oder eingetragene Marke von Cisco in den USA und anderen Ländern und von Apple Inc. lizenziert. Sharpdesk ist eine Marke oder registrierte Marke von Sharp Corporation in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Herstellernamen, Produkte, Dienste und Logos in diesem Dokument sind Marken oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Eigentümer. Copyright 2012 SHARP CORPORATION Alle Rechte vorbehalten 2

3 1 Übersicht Dieses Produkt ist eine Anwendung(App), die: Dokumente von ihrem Scanner auf ihrem Mobilgerät (im nachfolgenden Gerät genannt) empfängt, ein Vorschaubild darstellt und speichert. Dokumente und Fotos, die auf ihrem Gerät gespeichert sind, auf ihrem Drucker druckt. das gescannte Dokument, das in dieser Anwendung gespeichert ist, an eine anhängt, und versendet die Dokumente an andere Anwendungen auf ihrem Gerät Copyright 2012 SHARP CORPORATION Alle Rechte vorbehalten 3

4 2 Voraussetzungen Diese Anwendung kann auf den nachfolgenden Geräten installiert werden (*1) ipad 1, ipad 2, und das neue ipad, (für die Bedienung auf dem iphone, siehe Bedienungshandbuch für iphone) ios Version: 4.3, 5.0 und 5.1 Die nachfolgenden Sharp MFPs werden von Sharpdesk Mobile unterstützt: (*2, *3) MX-2310U & MX-3111U (*4) MX-2610N, MX-3110N, MX-3610N, MX-4112N, MX-4112NA, MX-5112N, MX-5112NA Sharpdesk Mobile unterstützt nachfolgende Dateiformate (*5) JPEG, TIFF, PDF (*1) Ihr Gerät muss mit ihrem Netzwerk verbunden sein (*2) Ihre MFPs müssen mit ihrem Netzwerk verbunden sein. Ebenfalls muss das "PS3 Expansion Kit" installiert sein, um PDF-Dateien zu drucken. (*3) Die Benutzer-Authentifizierung auf dem MFP wird von Sharpdesk Mobile nicht unterstützt. (*4) Die MX-2310U und MX-3111U, müssen mit dem PCL-Druckkontroller ausgestattet sein. Ebenfalls muss die PostScript-Option installiert sein, um PDF-Dateien zu drucken. (*5) Die maximale Länge der Dateinamen dieser Dateiformate, mit denen die Anwendung umgehen kann, hängen von den Spezifikationen des ios ab. Sharpdesk Mobile nutzt die nachfolgende Protokolle/Dienste um Dokumente zu scannen oder zu drucken: Bonjour, ftp und http Copyright 2012 SHARP CORPORATION Alle Rechte vorbehalten 4

5 3 Installation und Start Hinweis: Die Bilder zeigen die Bedienung im Querformat I. Laden Sie die Applikation aus dem itunes Store and installieren diese. Die Anwendung wird als Zubehör kategorisiert. Die Anwendung kann im App Store unter Sharpdesk Mobile gefunden werden II. Drücken Sie auf das Symbol Sharpdesk M um diese Anwendung zu starten. III. Der Startbildschirm erscheint. Das "End User License Agreement" (Endbenutzer-Lizenzvertrag) wird angezeigt. Wenn Sie die Vereinbarung annehmen, tippen Sie auf "Zustimmen". Hinweis: Wenn Sie die Vereinbarung nicht akzeptieren, dürfen Sie diese Anwendung nicht verwenden, auch nicht zur Probe. Wenn Sie zugestimmt haben, wird das "End User License Agreement" nicht mehr angezeigt. IV. Nach dem Startbildschirm, sehen Sie das Hauptmenue. Copyright 2012 SHARP CORPORATION Alle Rechte vorbehalten 5

6 4 Set Up Drucker/Scanner Nachdem Sie die Anwendung gestartet haben, ist das Set Up der Drucker/Scanner erforderlich um auf dem Gerät zu drucken oder von diesem Gerät auf Ihr mobiles Gerät zu scannen. I. Drücken Sie Einstellungen. II. Drücken Sie Set up Drucker/Scanner. III. Drücken Sie Drucker/Scanner finden. Drucker/Scanner in Ihrem Netzwerk, werden automatisch angezeigt. Hinweis: Es wird nur im lokalen Netzwerksegment (Subnetz) gesucht. Wenn Sie ein Gerät in einem anderen Segment nutzen möchten, siehe Schritt IX in diesem Kapitel (Seite 8.) 6

7 IV. Gefundene Drucker und Scanner warden in der Liste aufgeführt. V. Drücken auf das gewünschte Gerät, um weitere Informationen zu erhalten. VI. Die Information über den Drucker/Scanner wird angezeigt. Um die Port-Nummer zu ändern, klicken Sie diese an. Wenn " Diesen Drucker/Scanner auswählen" auf I (AN) gesetzt ist, wird dieser Drucker/Scanner als Standardgerät verwendet, wenn Sie drucken (siehe Kapitel 7) oder scannen (siehe Kapitel 6). Hinweis: Diesen Drucker/Scanner auswählen kann nicht eingestellt werden, wenn " Automatische Auswahl des Druckers/Scanners " in "Einstellungen" in der "Benutzerinformation" auf I (AN) gesetzt ist. (siehe Schritt III in Kapitel 5 auf Seite 10. 7

8 VII. Drücken Sie "Bearbeiten", um die Reihenfolge der Drucker/Scanner zu ändern. VIII. Drücken sie und dann um den Drucker/Scannen zu entfernen. Drücken Sie und verschieben Sie den Drucker/Scannen an die gewünschte Position. Hinweis: Gelöschte Drucker/Scanner können erneut hinzugefügt werden über Suche Drucker/Scanner (Siehe Schritt III auf Seite 6) oder Manuell hinzufügen (Siehe Schritt IX auf dieser Seite). IX. Drücken Sie "Manuell hinzufügen" um Drucker/Scanner anzulegen, die nicht automatisch "Drucker/Scanner finden) gefunden werden konnten. Hinweis: Bitte stellen Sie sicher, dass HTTP und FTP über Segmentgrenzen hinweg erlaubt sind. 8

9 X. Tragen Sie Name, IP-Adresse und Port ein, um einen Drucker/Scanner hinzuzufügen. Wenn kein Name eingetragen ist, wird die IP-Adresse als Name verwendet. Tippen Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu speichern. Hinweis Die IP-Adresse, die bereits manuell hinzugefügt wurde, kann nicht eingegeben werden. Port ist notwendig zum Drucken vom mobilen Gerät. Tragen Sie den gleichen Port ein, die bei der Druckerkonfiguration verwendet wurde. Wenn verschiedene Ports verwendet werden, kann die Anwendung nicht auf dem Drucker drucken. Zum Prüfen der Port-Einstellung siehe [Applikationseinstellungen]-[ Einstellung für Druck vom PC] auf der Webseite des Druckers. Der Standard Port ist 21 FTP Druck muss ebenfalls auf dem Drucker erlaubt sein. 9

10 5 Set Up Benutzer-Information Tragen Sie die Benutzer-Informationen ein, damit Sie am Gerät Ihr Scanziel auswählen können und eine Übertragung der gescannten Daten zu ermöglichen. I. Drücken Sie "Einstellungen" im Hauptmenue. II. Drücken Sie "Set Up Benutzer-Information". III. Bestimmen Sie "Angezeigter Name", um im Scanner das Ziel anzuzeigen. Der Standardwert ist der Name im Profil der Geräteeinstellungen. Zeichensuche wird als Sortierfeld verwendet, um im Adressbuch des Scanners in "Angezeigter Name" zu suchen. Setzen Sie " Profile automatisch löschen " auf "AN", damit das Ziel nach dem Scannen gelöscht wird. Ist "Profile überschreiben" auf I (AN) gesetzt, wird das zuletzt registrierte Profil gelöscht. Stellen Sie "Empfangene Datei speichern" auf I (AN), wenn Sie von anderen Anwendungen empfangene Dateien zum Drucken 10

11 verwenden wollen. Ist "Automatische Auswahl des Druckers/Scanners" auf I (AN) gesetzt, wird der Standarddrucker im WLAN-Netzwerk verwendet. Stellen Sie auf I (AN) in Druck in hoher Qualität", wenn Sie hohe Qualität bevorzugen. 11

12 6 Scan Diese Funktion empfängt das gescannte Dokument von Ihrem Gerät und speichert diese in der Anwendung. Hinweis: Um Auflösung, das Dateiformat oder andere Einstellungen zu ändern, müssen diese ggf. am Bedienpanel des MFP während des Scannens verändert werden. (siehe Schritt IV auf Seite 13) I. Drücken Sie "Scan" im Hauptmenue. II. Wählen Sie das Gerät mit dem Sie Scannen wollen. Der Scanner, der in der Liste gekennzeichnet ist (siehe Schritt IV in Kapitel 4 auf Seite 7) ist als Standardscanner bereits ausgewählt Hinweis: Bitte stellen Sie sicher, daß das Adressbuch nicht am MFP angezeigt wird. Sollte dies doch der Fall sein, könnte es sein, dass ein Scan nicht möglich ist. (siehe nachfolgende Schritte) 12

13 III. Tippen Sie auf OK wenn die Abfrage erscheint Wollen Sie scannen? Dann wird das nebenstehende Bild angezeigt und Ihr mobiles Gerät befindet sich im Wartezustand. IV. Stellen Sie die gewünschten Scaneinstellungen am MFP ein. Wählen Sie im Adressbuch (unter Dokument senden) Ihr Ziel aus, welches identisch mit der Benutzer-Information im gleichnamigen Einstellungspunkt ist. Drücken Sie den Startknopf am MFP um den Scanvorgang zu starten. V. Die gescannten Daten, werden in die Anwendung übertragen und dort temporär gespeichert. Sollten mehrere gescannte Daten empfangen worden sein, so werden diese in einer Liste angezeigt. Drücken Sie "Bild speichern" auf der rechten Seite, um diese Daten zu speichern. Hinweis: Drücken Sie auf alle verfügbaren Daten, um diese vorher einzusehen. Jedoch können diese Daten nur zusammen mit dem Rest der empfangenen Daten gespeichert werden. Eine Vorschau ist nicht möglich, wenn nicht genügend Speicher zur Verfügung steht. 13

14 VI. Wenn ein einzelnes Dokument empfangen wurde, so wird dies angezeigt. Drücken Sie "Bild speichern" am unteren Rand, damit dieses Dokument dauerhaft gespeichert wird. Eine Vorschau ist nicht möglich, wenn nicht genügend Speicher zur Verfügung steht. 14

15 7 Druck Gescannte Dokumente und Bilder, die in dieser Anwendung gespeichert sind, können auch gedruckt werden. Unterstützte Dateiformate sind: JPEG, PDF und TIFF. Hinweis: Bei aktivierter Benutzer-Authentifizierung können keine Dokumente gedruckt werden, 7.1 Gescanntes Dokument drucken I. Drücken Sie "Druck" im Hauptmenue. II. Die gescannte und gespeicherten Dokumente (Siehe Kapitel 6 auf Seite 12), sowie die Dokumente externen Anwendungen (siehe Kapitel 11 auf Seite 22) werden mit Datum/Uhrzeit aufgelistet. Drücken Sie auf den Eintrag, um eine Vorschau zu erhalten. Eine Vorschau ist nicht möglich, wenn nicht genügend Speicher zur Verfügung steht III. Tippen Sie auf Drucker: (Druckername) und wählen Sie einen Drucker. Der Drucker, der in der Liste gekennzeichnet ist (siehe Schritt IV in Kapitel 4 auf Seite 7) ist als Standarddrucker bereits ausgewählt. Tippen Sie auf Anzahl um die Kopienzahl einzugeben. Die Anzahl kann zwischen 1 und 99 liegen. 15

16 Tippen Sie auf " Duplex-Einstellung ", um 1-seitige/ 2-seitige Ausgabe zu bestimmen. Sie können die Bindungsseite für Buch- oder Kalenderformat festlegen. Hinweis: Andere Einstellungen als Kopienzahl und Duplex-Einstellungen können nicht vorgenommen werden. IV. Drücken Sie auf "Drucken auf [Druckername]" um den Druckprozess zu starten. 16

17 7.2 Drucken eines Fotos aus dem Fotoalbum I. Drücken Sie "Druck" im Hauptmenue. II. Drücken Sie "Fotoalben". III. Die gespeicherten Fotos oder Foto-Alben, werden angezeigt. 17

18 IV. Drücken Sie auf ein Miniaturbild, für eine Voransicht. Hinweis: Nur PDF oder TIFF Bilddateien können gedruckt werden. Eine Vorschau ist nicht möglich, wenn nicht genügend Speicher zur Verfügung steht V. Wählen Sie am unteren Bildschirm Drucken auf [Druckername] und wählen Sie die Anzahl, sowie die Duplex Einstellungen (identisch zu Drucken eines gescanntes Dokument ) aus. 18

19 8 Anhang an Die gescannten und gespeicherten Dokumente können als anhang versendet werden. I. Drücken Sie "Anhang an " im Hauptmenue. II. Die gescannte und gespeicherten Dokumente(siehe Kapitel 6 Auf Seite 12), sowie die Dokumente externen Anwendungen (siehe Kapitel 11 auf Seite 22) werden mit Datum/Uhrzeit aufgelistet.. Wählen Sie ein Dokument zur Vorschau aus.. Eine Vorschau ist nicht möglich, wenn nicht genügend Speicher zur Verfügung steht. III. Der Inhalt dieser Datei wird angezeigt Drücken Sie auf "Anhang an " am unteren Rand. Die funktion wird aufgerufen und die mit dem gewählten Anhang wird angezeigt. Hinweis: Die Anwendung muss vorher konfiguriert worden sein 19

20 9 An Anwendung senden Die verfügbaren Dokumente können an installierte Apps weiter gegeben werden. I. Drücken Sie "an Anwendung senden" im Hauptmenue II. Die gescannten und gespeicherten Dokumente (Siehe Kapitel 6 auf Seite 12), sowie die Dokumente externen Anwendungen (siehe Kapitel 11 auf Seite 22) werden mit Datum/Uhrzeit aufgelistet. Wählen Sie ein Dokument zur Vorschau aus Hinweis: Eine Vorschau ist nicht möglich, wenn nicht genügend Speicher zur Verfügung steht. III. Die Vorschau des gewählten Dokuments wird angezeigt. Drücken Sie auf "an Anwendung senden" am unteren Rand IV. Bitte wählen Sie die externe Anwendung aus, in der das das Dokument angezeigt werden soll. Diese Anwendung wird mit dem ausgewählten Dokument gestartet.. 20

21 10 Organisieren Die gescannten und gespeicherten Dokumente können durch diese Auswahl organisiert werden. I. Drücken Sie "Organisieren" im Hauptmenue. II. Die gescannten und gespeicherten Dokumente (Siehe Kapitel 6 auf Seite 12), sowie die Dokumente externen Anwendungen (siehe Kapitel 11 auf Seite 22) werden mit Datum/Uhrzeit aufgelistet. Wählen Sie ein Dokument zur Vorschau aus Eine Vorschau ist nicht möglich, wenn nicht genügend Speicher zur Verfügung steht. III. Drucken Sie auf " Datei löschen", am unteren Rand, um dieses Dokument zu löschen. IV. Wischen auf diesem Dokument ermöglicht ebenfalls das Löschen. Wischen 21

22 11 Drucken von einer externen App Die gesendeten Daten einer anderen externen Anwendung können mit dieser App gedruckt werden. I. Öffnen Sie die zu druckende Datei (JPEG, PDF oder TIFF) in der gewünschten Anwendung. II. Drücken Sie Öffnen mit und leiten Sie diese Datei in der Anwendung weiter. III. "Sharpdesk M" erscheint in der Auflistung als mögliches Ziel. Wählen Sie dies aus. IV. Die restlichen Schritte entsprechen denen in Schritt IV und folgende in Drucken eines gescannten Dokumentes in Kapitel 7.1 auf Seite

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios)

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen verwendet:

Mehr

Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X

Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird der folgende Hinweisstil verwendet: HINWEIS Hinweise informieren Sie, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

März 2012. Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht

März 2012. Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht März 2012 Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht 2012 Visioneer, Inc. (ein Xerox-Markenlizenznehmer) Alle Rechte vorbehalten. XEROX, XEROX sowie Design und DocToMe sind eingetragene Marken der

Mehr

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Mai 2015 Novell Messenger 3.0.1 und höher ist für unterstützte ios-, Android- und BlackBerry-Mobilgeräte verfügbar. Da Sie an mehreren Standorten

Mehr

Sharpdesk Solution. Sharpdesk Document Management Solution. Geschäftsinformationen umsetzen

Sharpdesk Solution. Sharpdesk Document Management Solution. Geschäftsinformationen umsetzen Sharpdesk Solution Sharpdesk Document Management Solution Geschäftsinformationen umsetzen Workflows verwalten Geschäftsinformationen erfassen, organisieren und austauschen Sharpdesk ist eine beliebte Desktop-Dokumentenverwaltungs-Software.

Mehr

Sharpdesk Solution. Sharpdesk Document Management Solution. Geschäftsinformationen umsetzen

Sharpdesk Solution. Sharpdesk Document Management Solution. Geschäftsinformationen umsetzen Sharpdesk Solution Sharpdesk Document Management Solution Geschäftsinformationen umsetzen Workflows verwalten Geschäftsinformationen erfassen, organisieren und austauschen Sharpdesk ist eine beliebte Desktop-Dokumentenverwaltungs-Software.

Mehr

3.SCAN TO FILE. Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden.

3.SCAN TO FILE. Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden. 3.SCAN TO FILE Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden. So verwenden Sie die Scan to File...34 So verwenden Sie als Datei gespeicherte Scandaten...42 In MFP LOKAL gespeicherte

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan Version I GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: gibt die Betriebsumgebung, Installationsbedingungen

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 2 Stand: Dezember 2011 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Einrichten von Sophos Mobile Control auf einem Apple iphone... 4 3

Mehr

Xerox Mobile Link - Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Xerox Mobile Link - Häufig gestellte Fragen (FAQ) Xerox Mobile Link - Häufig gestellte Fragen (FAQ) Mobile Link ist eine persönliche Produktivitäts-App, die Ihr Mobiltelefon und Tablet mit Multifunktionsgeräten und mit den Clouds verbindet, in denen Ihre

Mehr

Einführung... 4. Kapitel 1 Übersicht... 6. 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7. 1.2 Systemanforderungen... 8

Einführung... 4. Kapitel 1 Übersicht... 6. 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7. 1.2 Systemanforderungen... 8 Inhalt Einführung... 4 Über dieses Handbuch... 4 Aufrufen der Hilfe... 5 Kapitel 1 Übersicht... 6 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7 1.2 Systemanforderungen... 8 Kapitel 2 Installation/Deinstallation...

Mehr

Die Hifidelio App Beschreibung

Die Hifidelio App Beschreibung Die Hifidelio App Beschreibung Copyright Hermstedt 2010 Version 1.0 Seite 1 Inhalt 1. Zusammenfassung 2. Die Umgebung für die Benutzung 3. Der erste Start 4. Die Ansicht Remote Control RC 5. Die Ansicht

Mehr

Kundendaten immer live dabei

Kundendaten immer live dabei Kundendaten immer live dabei Copyright 2010 cobra computer s brainware GmbH cobra CRM PLUS und cobra CRM PRO sind eingetragene Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere Begriffe können Warenzeichen

Mehr

DocuWare Mobile ProductInfo 1

DocuWare Mobile ProductInfo 1 DocuWare Mobile ProductInfo Dokumenten-Management mobil Mit DocuWare Mobile greifen Sie direkt von Ihrem Smartphone oder Tablet auf ein DocuWare-Archiv zu. Sie können Dokumente laden, auf dem Bildschirm

Mehr

14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION

14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION 14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION Inhaltsverzeichnis 1. KYOCERA CLOUD CONNECT 1 2. VON CLOUD CONNECT ZU EVERNOTE 2 2.1 DER ANMELDEBILDSCHIRM 2 2.2 SCANNEN ZU EVERNOTE 3 2.3 VON EVERNOTE

Mehr

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren. MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG.

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren. MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Zusatzbetriebsanleitung Freude am Fahren MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. My BMW Remote - ios Zu dieser Betriebsanleitung In dieser Betriebsanleitung sind alle My BMW Remote App Funktionen für

Mehr

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen:

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Bedienungsanleitung für Studierende der Universität Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Wie schalte ich das Multifunktionsgerät für

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Avira Secure Backup Installationsanleitung Warenzeichen und Copyright Warenzeichen Windows ist ein registriertes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

Web Connect Anleitung

Web Connect Anleitung Web Connect Anleitung Version 0 GER Zutreffende Modelle Dieses Benutzerhandbuch gilt für die folgenden Modelle: ADS-2500W und ADS-2600W Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird das folgende Symbol

Mehr

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Version 1.0 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 1. BEDIENFELDER... 4 1.1. Tastenbedienfeld... 4 1.2. Touchscreen... 4 2. ANMELDEN

Mehr

Scan to FTP (File Transfer Protocol)

Scan to FTP (File Transfer Protocol) (File Transfer Protocol) Gilt für die Geräte: HL-4040CN HL-4050CDN HL-4070CDW DCP-9040CN DCP-9045CDN MFC-9440CN MFC-9840CDW DCP-8060 DCP-8065DN MFC-8460N MFC-8860DN MFC-8870DW Inhalt 1) FTP 2) 3) Vorteile

Mehr

Capture Pro Software. Erste Schritte. A-61640_de

Capture Pro Software. Erste Schritte. A-61640_de Capture Pro Software Erste Schritte A-61640_de Erste Schritte mit der Kodak Capture Pro Software und Capture Pro Limited Edition Installieren der Software: Kodak Capture Pro Software und Network Edition...

Mehr

SharpdeskTM R3.1. Installationsanleitung Version 3.1.01

SharpdeskTM R3.1. Installationsanleitung Version 3.1.01 SharpdeskTM R3.1 Installationsanleitung Version 3.1.01 Copyright 2000-2004 Sharp Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung

Mehr

Kurzübersicht. Druckerübersicht. Drucken. Kopieren. Scannen. Faxen. Fehlerbehebung. Weitere Informationen. Phaser 6180MFP. multifunction printer

Kurzübersicht. Druckerübersicht. Drucken. Kopieren. Scannen. Faxen. Fehlerbehebung. Weitere Informationen. Phaser 6180MFP. multifunction printer Phaser 680MFP multifunction printer Kurzübersicht Druckerübersicht Drucken Fehlerbehebung Weitere Informationen Druckertreiber und Dienstprogramme Schnellstart-Tutorials Benutzerhandbücher und -anleitungen

Mehr

MobiDM-App - Handbuch für ios

MobiDM-App - Handbuch für ios MobiDM-App - Handbuch für ios Dieses Handbuch beschreibt die Installation und Nutzung der MobiDM-App für ios Version: x.x Seite 1 Inhalt 1. WILLKOMMEN BEI MOBIDM... 2 1.1. VOR DER INSTALLATION... 2 2.

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

KYOCERA CLOUD CONNECT INSTALLATIONSANLEITUNG

KYOCERA CLOUD CONNECT INSTALLATIONSANLEITUNG KYOCERA CLOUD CONNECT INSTALLATIONSANLEITUNG WARENZEICHEN HyPAS ist ein Warenzeichen der KYOCERA Document Solutions Inc. EVERNOTE und die Evernote Elephant Logos sind Warenzeichen der Evernote Corporation

Mehr

Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER

Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER Einleitung Dieses Dokument beschreibt Ihnen, wie Sie sich auf einen Terminalserver (TS) mithilfe von einem Gerät, auf den die Betriebssysteme, Windows, Mac, IOS

Mehr

MERLIN IPHONE. Der Schnelleinstieg ins mobile Projektmanagement. 2013 ProjectWizards GmbH, Melle, Germany. All rights reserved.

MERLIN IPHONE. Der Schnelleinstieg ins mobile Projektmanagement. 2013 ProjectWizards GmbH, Melle, Germany. All rights reserved. MERLIN IPHONE Der Schnelleinstieg ins mobile Projektmanagement. 2013 ProjectWizards GmbH, Melle, Germany. All rights reserved. EINFÜHRUNG Herzlich Willkommen zum Merlin ios Schnelleinstieg! Danke, dass

Mehr

Sharpdesk Kurzinformationen

Sharpdesk Kurzinformationen Sharpdesk Kurzinformationen Da dieses Handbuch wichtige Informationen enthält, verwahren Sie es an einem sicheren Ort. Sharpdesk Seriennummern Dieses Produkt kann nur auf so vielen Computern installiert

Mehr

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende Drucken an PR Infobroschüre für Lernende 30.1.2015 / ko / Ha Drucken an der BBZ PR für Lernende Mit den neuen Graphax MFP gibt es für Lernende grundsätzlich drei Möglichkeiten, um Dokumente auszudrucken:

Mehr

AnSyS.B4C. Anleitung/Dokumentation. für die Installation des Barcode-Hand-Scanners. Honeywell Voyager 1400g. AnSyS GmbH 2015.

AnSyS.B4C. Anleitung/Dokumentation. für die Installation des Barcode-Hand-Scanners. Honeywell Voyager 1400g. AnSyS GmbH 2015. AnSyS.B4C Anleitung/Dokumentation für die Installation des Barcode-Hand-Scanners Honeywell Voyager 1400g (unter Windows) AnSyS GmbH 2015 Seite 1 2015 AnSyS GmbH Stand: 29.09.15 Urheberrecht und Gewährleistung

Mehr

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch Workspace Portal 2.1 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt

Mehr

Technische Anleitung für iphone, ipad und ipod mit. ios

Technische Anleitung für iphone, ipad und ipod mit. ios Technische Anleitung für iphone, ipad und ipod mit ios zur Nutzung des GlucoLog B.T. Device mit den Blutzuckermessgeräten GlucoMen LX Plus und GlucoMen Gm sowie den Apps GlucoLog Lite und GlucoLog Mobile

Mehr

Sophos Mobile Encryption Hilfe. Produktversion: 1.0

Sophos Mobile Encryption Hilfe. Produktversion: 1.0 Sophos Mobile Encryption Hilfe Produktversion: 1.0 Stand: April 2012 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Encryption...3 2 Home-Ansicht...5 3 itunes...6 4 Dropbox...8 5 Favoriten...10 6 Dokumentansicht...13 7 Rechtliche

Mehr

User Self Service Portal

User Self Service Portal User Self Service Portal für Cortado Corporate Server 6.1 Benutzeranleitung Cortado AG Alt-Moabit 91 a/b 10559 Berlin Germany/ Alemania Cortado, Inc. 7600 Grandview Avenue Suite 200 Denver, Colorado 80002

Mehr

Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi

Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi Tipps & Informationen Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi Inhaltsverzeichnis 1. Drucken Sicherer Druck... 2 1.1 Druckauftrag am PC abschicken... 2 1.2 Druckereinstellungen

Mehr

Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8)

Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8) Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8) Mit dem Webservices-Protokoll können Benutzer von Windows Vista (SP2 oder höher), Windows 7 und

Mehr

TL-PS110P TL-PS110U TL-PS310U Parallelport-/USB-Printserver

TL-PS110P TL-PS110U TL-PS310U Parallelport-/USB-Printserver TL-PS110P TL-PS110U TL-PS310U Parallelport-/USB-Printserver Rev: 1.2.0 INHALTSVERZEICHNIS 1. IP-Adresse des Printservers einstellen 3 2. Manuelle Erstellung eines TCP/IP-Druckeranschlusses 4 3. TCP/IP-Einstellungen

Mehr

KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, e-mailen und finishen mit dem imagerunner. imagerunner leicht gemacht

KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, e-mailen und finishen mit dem imagerunner. imagerunner leicht gemacht KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, e-mailen und finishen mit dem imagerunner D a s t ä g l i c h e Ar b e i t e n m i t d e m imagerunner leicht gemacht Ihr neuer Canon imagerunner kann viel

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 3 Stand: Januar 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten von

Mehr

Scannen an Computer. Erstellen von Scan-Profilen... 2. Angepaßte Einstellungen für das Scannen an Computer 7. Anfertigen von Kopien.

Scannen an Computer. Erstellen von Scan-Profilen... 2. Angepaßte Einstellungen für das Scannen an Computer 7. Anfertigen von Kopien. 1 Erstellen von Scan-Profilen..................... 2 Verwenden des ScanBack-Dienstprogramms......... 2 Verwenden der MarkNet-Webseiten................. 4 Angepaßte Einstellungen für das 7 FTP Erstellen

Mehr

Wireless Image Utility Bedienungsanleitung

Wireless Image Utility Bedienungsanleitung Für Wireless Image Utility Ver. 2.1 ios App für NEC-Projektoren Wireless Image Utility Bedienungsanleitung NEC's Image Inhalt 1. Beschreibung des Wireless Image Utility... 2 1-1. Funktionen... 2 1-2. Betriebsbedingungen...

Mehr

MimioMobile Benutzerhandbuch. mimio.com

MimioMobile Benutzerhandbuch. mimio.com MimioMobile Benutzerhandbuch mimio.com 2013 Mimio. Alle Rechte vorbehalten. Überarbeitet am 03.09.2013. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Mimio darf kein Teil dieses Dokuments oder der Software

Mehr

Smarte Phone-Strategie

Smarte Phone-Strategie Seite 1 / 5 Das mobile WEB.DE Smarte Phone-Strategie Als Jan Oetjen im Oktober 2008 im 1&1 Konzern das Ruder der Portalmarke WEB.DE übernahm, war der Weg ins mobile Internet bereits ins Auge gefasst. Schon

Mehr

Wie fängt man an. Fortgeschrittene Kontakt Verwaltung

Wie fängt man an. Fortgeschrittene Kontakt Verwaltung Wie fängt man an Um alle Vorzüge der iphone TBird Anwendung zu nutzen, sollten nachfolgende Hinweise gelesen werden. Fortgeschrittene Kontakt Verwaltung Mit der TBird iphone Anwendung ist es möglich Kontakte

Mehr

Kurzübersicht über die Einrichtung der Scanfunktionen

Kurzübersicht über die Einrichtung der Scanfunktionen Kurzübersicht über die Einrichtung der Scanfunktionen WorkCentre M123/M128 WorkCentre Pro 123/128 701P42171_DE 2004. Alle Rechte vorbehalten. Der Urheberrechtsschutz erstreckt sich auf sämtliche gesetzlich

Mehr

Brainloop Secure Dataroom Version 8.30. QR Code Scanner-Apps für ios Version 1.1 und für Android

Brainloop Secure Dataroom Version 8.30. QR Code Scanner-Apps für ios Version 1.1 und für Android Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 QR Code Scanner-Apps für ios Version 1.1 und für Android Schnellstartanleitung Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte

Mehr

Smart Home. Quickstart User Guide

Smart Home. Quickstart User Guide Smart Home Quickstart User Guide Um Ihr ubisys Smart Home von Ihrem mobilen Endgerät steuern zu können, müssen Sie noch ein paar kleine Einstellungen vornehmen. Hinweis: Die Abbildungen in dieser Anleitung

Mehr

DocuWare Mobile ProductInfo 1

DocuWare Mobile ProductInfo 1 DocuWare Mobile ProductInfo Dokumentenmanagement mobil Mit DocuWare Mobile greifen Sie direkt von Ihrem Smartphone oder Tablet auf ein DocuWare-Archiv zu. Sie können Dokumente laden, auf dem Bildschirm

Mehr

Integration MULTIEYE in EBÜS - Das Einheitliche Bildübertragunssystem

Integration MULTIEYE in EBÜS - Das Einheitliche Bildübertragunssystem Integration MULTIEYE in EBÜS - Das Einheitliche Bildübertragunssystem Über dieses Handbuch Wichtige Funktionen werden durch die folgenden Symbole hervorgehoben Wichtig: Besonders wichtige Informationen,

Mehr

Web Connect Anleitung

Web Connect Anleitung Web Connect Anleitung Version 0 GER Zutreffende Modelle Dieses Benutzerhandbuch gilt für die folgenden Modelle: ADS-600W. Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird folgendes Symbol verwendet: Hinweise

Mehr

Top-Themen. Workshop: Drucken mit iphone und ipad... 2. Seite 1 von 15

Top-Themen. Workshop: Drucken mit iphone und ipad... 2. Seite 1 von 15 Top-Themen Workshop: Drucken mit iphone und ipad... 2 Seite 1 von 15 AirPrint in der Praxis Workshop: Drucken mit iphone und ipad von Thomas Joos, Malte Jeschke Seite 2 von 15 Inhalt Drucken mit iphone

Mehr

iproof-x & LF Anwendungshandbuch für Epson Tintenstrahldrucker

iproof-x & LF Anwendungshandbuch für Epson Tintenstrahldrucker iproof-x & LF Anwendungshandbuch für Epson Tintenstrahldrucker iproof-x, und das iproof Logo sind eingetragene Warenzeichen der iproof Systems Inc. iproof-x Software copyright 2002. Alle anderen genannten

Mehr

Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c

Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c Wenn Sie die Scanfunktion verwenden, können Originale, die im ADF eingelegt sind bzw. auf dem Vorlagenglas liegen, als Bilddaten gescannt werden. Die gescannten

Mehr

CONNECT. Bedienungsanleitung. ios

CONNECT. Bedienungsanleitung. ios CONNECT Bedienungsanleitung ios de Inhaltsverzeichnis 1 Was ist JURA Connect?... 3 2 Erste Schritte...4 3 Geeignete Smartphones/Tablets... 5 4 Konfigurationsassistent...6 Willkommen beim Konfigurationsassistenten...

Mehr

DIGITUS Plug&View IP-Kameras

DIGITUS Plug&View IP-Kameras DIGITUS Plug&View IP-Kameras Kurz-Installationsanleitung (QIG) Verpackungsinhalt 1 x Plug&View IP-Kamera 1 x Netzteil mit Anschlusskabel 1 x Ethernetkabel 1 x Schnellinstallationsanleitung 1 x CD mit Dienstprogrammen

Mehr

Verbinden von Outlook mit ihrem Office 365 Konto

Verbinden von Outlook mit ihrem Office 365 Konto Webmailanmeldung Öffnen sie in ihrem Browser die Adresse webmail.gym-knittelfeld.at ein. Sie werden automatisch zum Office 365 Anmeldeportal weitergeleitet. Melden sie sich mit ihrer vollständigen E-Mail-Adresse

Mehr

Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung

Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung Produktversion: 1.0 Stand: Februar 2010 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Vorgehensweise...3 3 Scan-Vorbereitung...3 4 Installieren der Software...4 5 Scannen der

Mehr

Anleitung Scan-to-FTP

Anleitung Scan-to-FTP Anleitung Scan-to-FTP Für grundlegende Informationen zu den Netzwerk- und erweiterten Netzwerkfunktionen Ihres Brother-Geräts: Siehe uu Netzwerkhandbuch. Für grundlegende Informationen zu den Netzwerk-Scan-Funktionen

Mehr

PageScope Direct Print Ver. 1.1. Bedienungsanleitung

PageScope Direct Print Ver. 1.1. Bedienungsanleitung PageScope Direct Print Ver. 1.1 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 1.1 Systemanforderungen... 1-1 1. Wichtigste Funktionen... 1-1.3 Copyright-Informationen... 1-4 Installieren von PageScope

Mehr

HANDBUCH - EWL Installation

HANDBUCH - EWL Installation HANDBUCH - EWL Installation Copyright 2008 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen... 3 2. Installation... 4 2.1. Neuinstallation... 4 2.2. Einrichtung... 5 2.3. EWL Server Einstellungen nachträglich

Mehr

Zeiterfassungsanlage Handbuch

Zeiterfassungsanlage Handbuch Zeiterfassungsanlage Handbuch Inhalt In diesem Handbuch werden Sie die Zeiterfassungsanlage kennen sowie verstehen lernen. Es wird beschrieben wie Sie die Anlage einstellen können und wie das Überwachungsprogramm

Mehr

1. Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen

1. Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen . Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen Android-Tablets lassen sich sprichwörtlich mit dem richtigen Fingerspitzengefühl steuern. Das Grundprinzip von Tippen,

Mehr

DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch

DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Systemanforderungen 3. Technische Beschreibungen 4. Installation der DUO-LINK App 5.

Mehr

Handbuch für Mac OS X 1.3

Handbuch für Mac OS X 1.3 Handbuch für Mac OS X 1.3 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 2.1 Installation von Boxcryptor Classic... 5 2.2

Mehr

iphone app - Anwesenheit

iphone app - Anwesenheit iphone app - Anwesenheit Anwesenheit - iphone App Diese Paxton-App ist im Apple App Store erhältlich. Die App läuft auf allen iphones mit ios 5.1 oder höher und enthält hochauflösende Bilder für Geräte

Mehr

Doro Experience. Kurzanleitung

Doro Experience. Kurzanleitung Doro Experience Kurzanleitung 2 Willkommen Dieses Handbuch ermöglicht Ihnen das Kennenlernen der Hauptfunktionen und Dienste der Software Doro Experience und hilft Ihnen bei den ersten Schritten. 3 Bevor

Mehr

MobiDM - App - Handbuch für Android. Diese Kurzanleitung beschreibt die Installation und Nutzung der MobiDM-App für Android. Version: x.

MobiDM - App - Handbuch für Android. Diese Kurzanleitung beschreibt die Installation und Nutzung der MobiDM-App für Android. Version: x. MobiDM - App - Handbuch für Android Diese Kurzanleitung beschreibt die Installation und Nutzung der MobiDM-App für Android Version: x.x MobiDM-App - Handbuch für Android Seite 1 Inhalt 1. WILLKOMMEN BEI

Mehr

icloud Kapitel Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen.

icloud Kapitel Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen. Kapitel 6 Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen Kapiteln mehrfach angesprochen, in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen. um einen Dienst zur Synchronisation

Mehr

Single User 8.6. Installationshandbuch

Single User 8.6. Installationshandbuch Single User 8.6 Installationshandbuch Copyright 2012 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der Installation und den ersten Schritten mit IRIScan Express 3. Dieses Produkt wird mit der Software Readiris Pro 12 geliefert. Ausführliche Informationen über den

Mehr

P3PC-4452-04DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Windows)

P3PC-4452-04DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Windows) P3PC-4452-04DEZ2 Handbuch für den Scan-Profi (Windows) Contents Über dieses Handbuch... 5 Sicherheitshinweise...6 Warenzeichen...7 Hersteller...8 In diesem Handbuch verwendete Symbole...9 Pfeilsymbole

Mehr

Handbuch der Sendeeinstellungen

Handbuch der Sendeeinstellungen Handbuch der Sendeeinstellungen In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie mit dem Tool für die Einstellung der Sendefunktion das Gerät für das Scannen von Dokumenten zum Senden per E-Mail (Senden per

Mehr

Bedienungsanleitung Software (Network TWAIN Driver)

Bedienungsanleitung Software (Network TWAIN Driver) Bedienungsanleitung Software (Network ) Für digitale Bildverarbeitungssysteme Allgemeine Beschreibung Lesen Sie vor der Verwendung der Software diese Anweisungen vollständig und sorgfältig durch und bewahren

Mehr

Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise.

Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise. Einrichtung Ihrer orgamax Cloud auf dem ipad Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise. Folgen Sie bitte genau den hier gezeigten Schritten und achten Sie

Mehr

Teilnahme am Apple ios Developer Program

Teilnahme am Apple ios Developer Program Teilnahme am Apple ios Developer Program D-U-N-S-Nummer Für die Anmeldung als Firma brauchen Sie zunächst eine so genannte D-U-N-S-Nummer. Mehr Informationen zu dieser Nummer finden Sie unter http://de.wikipedia.org/wiki/d-u-n-s.

Mehr

CamScanner. Allgemeine Einstellungen. Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen

CamScanner. Allgemeine Einstellungen. Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen CamScanner Allgemeine Einstellungen Backup und die Hilfe. Startet man die App CamScanner, kommt man zur Startseite. Hier sieht man die eigenen Dateien (in diesem Fall 5 Stück), die bereits mit der App

Mehr

Drucker arbeiten leider nicht immer, wie man sich das so

Drucker arbeiten leider nicht immer, wie man sich das so 9 Drucken und Scannen In diesem Kapitel: Dateien drucken Standarddrucker einrichten Den Druckvorgang steuern Fotos drucken Webseiten drucken Ein XPS-Dokument erstellen Ein Bild in Paint einscannen Beliebige

Mehr

Installation und Bedienung von vappx unter ios

Installation und Bedienung von vappx unter ios Installation und Bedienung von vappx unter ios in Verbindung mit WH Selfinvest Hosting Inhalt Seite 1. Installation 5 ios6 2 2. Installation ipad ios6 3 3. Nutzung von vappx auf ios6 ( + ipad) 5 4. Wiederverbinden

Mehr

Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive

Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive 951 SanDisk Drive, Milpitas, CA 95035 2013 SanDisk Corporation. Alle Rechte vorbehalten Einführung Erste Schritte Anschluss an iphone/ipad Aufladen Die LED-Anzeige

Mehr

NFC EXPRESS Benutzerhandbuch

NFC EXPRESS Benutzerhandbuch NFC EXPRESS Benutzerhandbuch G8557/Erste Ausgabe Oktober 2013 Copyright (c) ASUSTeK Computer Inc Alle Rechte vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1 NFC EXPRESS starten... 3 1.2 NFC EXPRESS-Bildschirm... 4 2

Mehr

Scannen in den Pools

Scannen in den Pools IT-Service-Center http://www.itsc.uni-luebeck.de Legen Sie Ihr Dokument oben, mit der beschrifteten Seite nach oben, in den Drucker ein und wählen Sie: Scannen und auf einen USB-Stick speichern oder Scannen

Mehr

Benutzer- und Referenzhandbuch

Benutzer- und Referenzhandbuch Benutzer- und Referenzhandbuch MobileTogether Client User & Reference Manual All rights reserved. No parts of this work may be reproduced in any form or by any means - graphic, electronic, or mechanical,

Mehr

Kurzhandbuch Managed Exchange 2010

Kurzhandbuch Managed Exchange 2010 Kurzhandbuch Managed Exchange 2010 Seite 1 von 23 Mit Outlook 2010 richten Sie Ihr ManagedExchange-Postfach einfach und schnell in nur wenigen Schritten ein. Im Regelfall benötigen Sie dazu lediglich die

Mehr

Parallels Plesk Panel. Firewall-Modul für Parallels Plesk Panel 10 für Linux/Unix. Administratorhandbuch

Parallels Plesk Panel. Firewall-Modul für Parallels Plesk Panel 10 für Linux/Unix. Administratorhandbuch Parallels Plesk Panel Firewall-Modul für Parallels Plesk Panel 10 für Linux/Unix Administratorhandbuch Copyright-Vermerk Parallels Holdings, Ltd. c/o Parallels International GmbH Vordergasse 59 CH-Schaffhausen

Mehr

Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten

Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten Schriftarten Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Arten von Schriftarten auf Seite 1-21 Residente Druckerschriftarten auf Seite 1-21 Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten auf Seite 1-21 Drucken

Mehr

MULTIFUNKTIONALE DIGITALSYSTEME. Remote Scan Bedienungsanleitung

MULTIFUNKTIONALE DIGITALSYSTEME. Remote Scan Bedienungsanleitung MULTIFUNKTIONALE DIGITALSYSTEME Remote Scan Bedienungsanleitung 2009 KYOCERA MITA CORPORATION Alle Rechte vorbehalten Vorwort Wir danken Ihnen, dass Sie sich für das digitale farbfähige Multifunktionssystem.

Mehr

Produktbroschüre. xbrowse. TGC 2010 Alle Rechte vorbehalten

Produktbroschüre. xbrowse. TGC 2010 Alle Rechte vorbehalten Produktbroschüre xbrowse. 01 Administration bisher: Bisher waren die Einrichtung von Freigaben und das Anlegen von Profilen erforderlich, um einigermaßen komfortabel in ein Dateisystem zu scannen. Diese

Mehr

easytermin App easysolution GmbH 1

easytermin App easysolution GmbH 1 easytermin App easysolution GmbH 1 Einleitung Vorwort Sowohl Interessenten als auch Kunden sollten zu jedem Zeitpunkt und von jedem Ort aus Termine mit unseren Mitarbeitern vereinbaren können. Um hierzu

Mehr

iphone Habimat (Adapter - Lösung)

iphone Habimat (Adapter - Lösung) HABIMAT Bedienungsanleitung iphone Habimat (Adapter - Lösung) V2.0/1012 iphone Habimat Seite 1 «Habimat-App» im Ueberblick Die iphone App «Habimat» ermöglicht die komfortable Datensynchronisation zwischen

Mehr

Bedienungsanleitung Installation / Erstnutzung ipad App Münchner Merkur / Heimatzeitungen (Eingabefelder / Buttons sind mit roten Pfeilen markiert)

Bedienungsanleitung Installation / Erstnutzung ipad App Münchner Merkur / Heimatzeitungen (Eingabefelder / Buttons sind mit roten Pfeilen markiert) Bedienungsanleitung Installation / Erstnutzung ipad App Münchner Merkur / Heimatzeitungen (Eingabefelder / Buttons sind mit roten Pfeilen markiert) 1. Inbetriebnahme des ipads, Einrichtung der Apple ID

Mehr

Kurzanleitung. PraxisPortal App. Copyright medigration GmbH Ausgabe Juni 2012. PraxisPortal

Kurzanleitung. PraxisPortal App. Copyright medigration GmbH Ausgabe Juni 2012. PraxisPortal PraxisPortal App Copyright Ausgabe Juni 2012 PraxisPortal Rechtlicher Hinweis Die Autoren behalten sich das Recht vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen, um die Dokumentation dem aktuellen technischen

Mehr

Literatur und Links. Webtechnologien SS 2015 Teil 1/Entwicklung

Literatur und Links. Webtechnologien SS 2015 Teil 1/Entwicklung Literatur und Links [1-1] Seidler, Kai; Vogelsang, Kay: Das XAMPP Handbuch. Addison-Wesley, 2006 [1-2] http://www.apachefriends.org/download.html http://sourceforge.net/projects/xampp/files/ [1-3] http://aktuell.de.selfhtml.org/extras/download.shtml

Mehr

Das Formular-Management-System (FMS) der Bundesfinanzverwaltung

Das Formular-Management-System (FMS) der Bundesfinanzverwaltung Formulare ausfüllen FormsForWeb ist das Formular Management System, mit dem Formulare der Bundesfinanzverwaltung im Internet und Intranet bereitgestellt werden. Die Installation eines zusätzlichen Ausfüll-Programms"

Mehr

TEAMWORK App. Erste Schritte

TEAMWORK App. Erste Schritte TEAMWORK App Erste Schritte 1. Die TEAMWORK App Mit der einfachen und intuitiven Oberfläche haben Sie nicht nur Zugriff auf alle Dateien, die Sie über Ihren PC zu TEAMWORK hochgeladen haben, Sie können

Mehr

Kurzanleitung Zugang Studenten zum BGS-Netzwerk (Mac) BGS - Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Gürtelstrasse 42/44. 7000 Chur

Kurzanleitung Zugang Studenten zum BGS-Netzwerk (Mac) BGS - Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Gürtelstrasse 42/44. 7000 Chur Kurzanleitung Zugang Studenten zum BGS-Netzwerk (Mac) für BGS - Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Gürtelstrasse 42/44 Änderungen Datum Kürzel Erstellung 19.02.2013 Taru Anpassung 19.03.2013 Taru

Mehr

Grid Player für ios Version 1.1

Grid Player für ios Version 1.1 Grid Player für ios Version 1.1 Sensory Software International Ltd 2011 Grid Player Grid Player ist eine App für die Unterstützte Kommunikation (UK), welche Menschen unterstützt, die sich nicht oder nur

Mehr

Bedienungsanleitung. FarmPilot-Uploader

Bedienungsanleitung. FarmPilot-Uploader Bedienungsanleitung FarmPilot-Uploader Stand: V1.20110818 31302736-02 Lesen und beachten Sie diese Bedienungsanleitung. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung für künftige Verwendung auf. Impressum Dokument

Mehr