Businessplan. Seografie. Suchmaschinenoptimierung & SEO-Beratung. Bahnhofstraße Sondershausen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Businessplan. Seografie. Suchmaschinenoptimierung & SEO-Beratung. Bahnhofstraße 11 99706 Sondershausen"

Transkript

1 Businessplan Seografie Suchmaschinenoptimierung & SEO-Beratung Bahnhofstraße Sondershausen Bernhard Heß Tel.: +49(0) Mobil: +49(0) Internet: Versionsdatum: /12

2 Inhaltsverzeichnis 1 EXECUTIVE SUMMARY/ZUSAMMENFASSUNG PRODUKT/DIENSTLEISTUNG GRÜNDER/-TEAM UNTERNEHMEN UND ORGANISATION MARKT UND WETTBEWERB MARKETING UND VERTRIEB FINANZPLANUNG UND FINANZIERUNG ANHANG...12 Versionsdatum: /12

3 1 Executive Summary / Zusammenfassung Das Unternehmen Seografie wird durch mich, Bernhard Heß, als Internet-Agentur für Dienstleistungen und Beratungen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gegründet. Der Start erfolgt als Einzelunternehmen ohne weitere Mitarbeiter, die Gründung erfolgt am Als Standort wird das Homeoffice gewählt, es befindet sich in der Bahnhofstraße 11 in Sondershausen in Thüringen. Da das Unternehmen seit 2 Jahren im Nebengewerbe betrieben wird erfolgt die Gründung als Ummeldung des Gewerbes von Nebengewerbe auf Hauptgewerbe. Das Kerngeschäft meines Unternehmens wird die Analyse von Internetseiten auf technische und inhaltliche Verbesserungspotenziale sein und die anschließende Beratung und Schulung der Kunden inpunkto Gestaltung optimaler Webseiten und Vermeidung von Fehlern. Da meine Stärken und Erfahrungen im Shopping-Bereich liegen, sehe ich Versandunternehmen ab einem Bestand von Produkten als meine Zielgruppe, die Kooperations- und Ansprechpartner werden Geschäftsführer, Abteilungsleiter und Entscheider aus dem Versandhandelsbereich sein. Durch die Inanspruchnahme meiner Dienstleistungen werden die Internetseiten der Kunden im natürlichen (kostenlosen) Suchindex der Suchmaschinen weiter oben platziert, damit stehen einer einmaligen Investition für Suchmaschinenoptimierung monatliche Einsparungen für Marketing, d.h. die Schaltung von Werbebannern und Textanzeigen gegenüber, die die Kosten für die Suchmaschinenoptimierung um ein Vielfaches übersteigen. Für den Kunden zählt die Nachvollziehbarkeit der durchgeführten Optimierungen. Er muss an seinen Statistiken eine erhöhte Besucherzahl, eine erhöhte Zahl an Seitenaufrufen und letztlich eine Steigerung des Umsatzes nach der Suchmaschinenoptimierung ablesen können, die auf die durchgeführten Maßnahmen zurückzuführen ist. Da die angesprochene Zielgruppe weiß, dass mit guten Platzierungen im organischen Suchindex hervorragende Umsätze zu erzielen sind, ist man in der Branche Suchmaschinenoptimierung bereit, Tagessätze zwischen und Euro zu bezahlen. Da die Akquise und Arbeit meist auf virtueller Ebene erfolgt und keinerlei räumlichen und regionalen Beschränkungen unterliegt, ist der gesamtdeutsche Markt für mich interessant, auch die angrenzenden deutschsprachigen Länder haben beachtliches Kundenpotential. Es existieren ein Vielzahl von Konkurrenten gegenüber diesen habe ich den Vorteil, zu wesentlich niedrigeren Tagessätzen zu arbeiten. Weiterhin biete ich eine Vor-Ort-Betreuung der Kunden an, die nicht branchenüblich ist und durch den Standort Sondershausen in der Mitte von Deutschland möglich wird. Seit 5 Jahren bin ich im Bereich der Suchmaschinenoptimierung tätig, sowohl in selbständiger als auch in alleinverantwortlicher angestellter Tätigkeit. Meine Branchenkenntnisse und das Fachwissen sind auf dem neuesten Stand und werden durch regelmäßige Informationsveranstaltungen und den Austausch mit anderen Suchmaschinenoptimierern auf dem neuesten Stand gehalten. Durch meine letzte zweijährige Tätigkeit bei einem großen Versandhandelsunternehmen kenne ich den Markt genau und kann mich auf die Anforderungen der Kunden durch große Flexibilität einstellen. Da ich in meiner vergangenen selbständigen Geschäftsführertätigkeit für das Marketing und die kaufmännische Abwicklung einer GbR verantwortlich war, kenne ich mich im kaufmännischen Bereich gut aus. Das Ziel meines Unternehmens ist die stabile Positionierung am Markt und bei gleichmäßigem Wachstum die Zunahme von Mitarbeitern und die Umwandlung in eine GmbH. Als Umsätze sind längerfristig Tagessätze in Höhe von Euro realisierbar, die im Einmann-Betrieb nur an 7 Werktagen (Beratungstagen) im Monat umgesetzt werden können, da die Vorbereitungen und Analysen zeitaufwendig sind. Als Gewinne werden bei Erfolg des Konzeptes jährlich über Euro erwartet, die den Unternehmerlohn und die laufenden Betriebskosten abdecken werden. Für das Unternehmen besteht kein Kapitalbedarf. Eine Finanzierung ist nicht geplant. Versionsdatum: /12

4 2 Produkt/Dienstleistung Das Kerngeschäft meines Unternehmens ist die Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization = SEO). Sie verfolgt den Hauptzweck, die Auffindbarkeit eines Internetauftritts zu verbessern und die Einzelergebnisse im natürlichen (organischen) Suchindex nach oben zu verlagern. Der natürliche (organische) Suchindex ist er kostenlose und auf Relevanz basierende Teil der Ergebnisliste, die nach Abfrage eines Suchbegriffes bei einer Suchmaschine erscheint. Er steht im Zentrum des Blickfeldes und damit im Fokus der Besucher. Durch die Positionierung der Ergebnisse auf vorderen Plätzen wird ein Besucherzuwachs erzielt, der letztlich für eine Steigerung der Umsätze sorgt. Als wesentliche Einzelbereiche der Suchmaschinenoptimierung gelten die: Onpage-Optimierung (Analyse und Verbesserung der technischen Details des Webauftritts) Offpage-Optimierung (Vermarktung der Webseite durch aktives Linkbuilding, Setzen von klickbaren Verweisen, sprich Links, auf externen Webseiten) Conversion-Optimierung (Ausrichtung der Seiteninhalte auf den Unternehmenszweck) Hauptsächlich im beratenden Bereich soll das vorhandene Fachwissen an Kunden weitergegeben werden, die damit in der Lage sind, den eigenen Internetauftritt so zu gestalten, dass die Inhalte optimal in den organischen Ergebnislisten der Suchmaschinen zu finden sind. Die verbesserte Auffindbarkeit im organischen und damit kostenlosen Ranking hilft den Kunden auf Dauer die monatlichen Kosten für die Schaltung von Werbebannern und Textanzeigen deutlich zu reduzieren. Damit kann der Preis für die Dienstleistung der Suchmaschinenoptimierung um ein Vielfaches wieder eingespielt werden. Sollten verschiedene Kunden aus unterschiedlichen Gründen nicht am Wissentransfer und den Beratungsdienstleistungen interessiert sein und eher eine langfristigen Zusammenarbeit wollen, so werden die Teilleistungen der Suchmaschinenoptimierung, wie die Optimierung und technische Überarbeitung des vorhandenen Webauftritts, Erstellung von Textinhalten und Marketing durch Linkbuilding und Pressearbeit auch im Kundenauftrag durchgeführt und auf Stunden- oder Provisionsbasis abgerechnet. Da ich in den letzten Jahren ausschließlich im Versandhandel gearbeitet und hier ein umfangreiches Spezialwissen aufgebaut habe, werden meine Hauptkunden aus dem Versandhandel akquiriert, hier sind speziell mittlere und größere Onlineshops ab Produkten in meinem Blickpunkt, die eine vorhandene Grundstruktur und Artikelvielfalt haben, bei der sich durchgeführte Optimierungsmaßnahmen innerhalb kurzer Zeit im Betriebsergebnis niederschlagen. Die Kunden haben durch die Inanspruchnahme meiner Dienstleistungen einerseits den Vorteil, dass das vorhandene Fachwissen lückenlos an die Mitarbeiter und Verantwortlichen übertragen werden kann. So können die Kenntnisse selbst angewendet und auf andere Projekte übertragen werden. Der Hauptvorteil der Nutzung meiner Dienstleistungen besteht in der deutlichen Steigerung von Traffic (Besucherzahlen & Seitenabrufen) und damit verbunden erhöhten Umsätzen, die auch nach Durchführung der Suchmaschinenoptimierung weiter wachsen. Damit stehen den einmaligen Kosten für die Suchmaschinenoptimierung dauerhafte Einsparungen für die Schaltung von Werbung gegenüber, die meist schon nach wenigen Wochen die aufgewendeten Kosten für die Suchmaschinenoptimierung eingespielt haben. Für die Kunden ist wichtig, dass vor der Durchführung von Optimierungsmaßnahmen ein Ist-Zustand aufgenommen wird und verschiedene Kennzahlen, die sich durch die Optimierung verändern werden schriftlich festgehalten und durch die Auftraggeber abgenommen werden. Anhand dieser Kennzahlen lässt sich in bestimmten Zeitabständen der Erfolg der Suchmaschinenoptimierung messen. Als klaren Wettbewerbsvorteil sehe ich die gegenüber anderen SEO-Agenturen deutlich niedrigeren Stunden- und Tagessätze, die durch den Standort Homeoffice und die Struktur als Einzelunternehmen ohne Angestellte realisiert werden können. Weiterhin bietet ich eine in diesem Bereich nicht übliche Vor-Ort- Betreuung der Kunden, die den Vorteil hat, dass die Mitarbeiter an ihren eigenen Arbeitsplätzen geschult und die dort vorhanden Ressourcen optimal genutzt werden können. Mit üblichen Tagessätzen zwischen und Euro ist die Zielgruppe bereit, hohe Summen für die Optimierung Ihrer Webseiten zu zahlen. Geschäftsführer und Verantwortliche von Versandhandelsunternehmen und abteilungen wissen, dass sich die einmalig hohen Investitionskosten bei einer fachgerechten und seriösen Suchmaschinenoptimierung in Kürze um ein Vielfaches einspielen. Rechtliche Anforderungen, Zulassungen und Genehmigungen sind für die Durchführung von Suchmaschinenoptimierung nicht erforderlich. Um eigene Interessen zu schützen und mein Dienstleistungsange- Versionsdatum: /12

5 bot unter dem Namen Seografie zu schützen habe ich mir für die Wortmarke seografie, die zugleich Firmennamen und Domainnamen darstellt als Wortmarke eintragen lassen. Die Produktweiterentwicklung sieht vor, dass beim Erfolg des Unternehmens Seografie verschiedene Kennzahlen, die zur Anfertigung von Optimierungsberichten und zur Erstellung von Angeboten benötigt werden automatisiert abgefragt werden und diese in Textbausteinen zur schnellen Berichtserstellung zur Verfügung gestellt werden. Dem einmaligen Aufwand für die Programmierung eines solchen Tools würde die zeitliche Einsparung bei der Erstellung von Angeboten gegenüber stehen, die auf Dauer helfen wird, Kosten zu sparen. Versionsdatum: /12

6 3 Gründer/-team Von war ich selbständig mit der DUKASI Siegmann & Heß GbR in Sonderhausen. Als einer der beiden Geschäftsführer des kunsthandwerklich produzierenden Unternehmens war ich für die kaufmännische Abwicklung der Geschäftstätigkeit, das Marketing sowie den Aufbau und die Pflege des Onlineauftrittes zuständig. In dieser Zeit begann ich, mich der Struktur von Internetseiten und der Suchmaschinenoptimierung auseinanderzusetzen und setzte zunächst ausschließlich mit eigenen Produkten einen Onlineshop auf, den ich dann an dem Anforderungen der Suchmaschinen orientierte und schrittweise optimierte. Infolge interner Konflikte schied ich 2008 aus dem Unternehmen aus und bewarb ich mich als alleinverantwortlicher Suchmaschinenoptimierer beim Versandhändler Westfalia GmbH & Co KG in Hagen. Hier konnte ich durch Analyse und Anwendung meiner Strategien der Suchmaschinenoptimierung innerhalb von knapp 2 Jahren eine Verdoppelung der Umsätze in meinem Bereich bewirken. Da der Wohnsitz Hagen nicht meiner weiteren Lebensplanung entsprach und ich gerne wieder eigenverantwortlich arbeiten wollte werde ich mich wieder selbständig machen. Im kaufmännischen Bereich sehe ich durch meine bereits durchgeführten Tätigkeiten keine Schwierigkeiten, Qualifikationsdefizit ist mangelnde Kenntnisse der englischen Sprache, die für eine Konversation mit möglichen ausländischen Kunden von großem Nutzen wäre. Diese gedenke ich durch die Teilnahme an einem möglichen Intensivsprachkurs auszugleichen. Da ich schon seit mehr als 2 Jahren die Vorbereitungen für die hauptberufliche Existenz selbständig im Nebengewerbe betreibe, habe ich mir in dieser Zeit ein geschäftliches Netzwerk aus Agenturen für Texterstellung, Agenturen für Linkbuilding und weiteren externen Dienstleistern geschaffen, das es mir ermöglicht, Auftragsspitzen durch den Zukauf von externen Dienstleistungen abzudecken und nur noch den Verwaltungsaufwand zu tätigen. Das Unternehmen soll sich zunächst als Ein-Mann-Betrieb tragen und konstante Gewinne abwerfen. Durch Zunahme von Praktikanten, Auszubildenden und später fest angestellten Mitarbeitern soll ein langsames natürliches Wachstum erzielt werden, damit das Unternehmen später in eine GmbH umgewandelt werden kann. Mit der Selbständigkeit im Vollerwerb soll mein Lebensunterhalt zu 100 Prozent abgedeckt werden. Versionsdatum: /12

7 4 Unternehmen und Organisation Seografie wird zunächst als Einzelunternehmen ohne Mitarbeiter betrieben. Da Kundenberatungen und Gespräche vor Ort beim Kunden stattfinden und hauptsächlich per und Telefon angebahnt werden, ist der Standort Homeoffice für mich zunächst ideal. Da die möglichen Kunden sich auf das gesamte Bundesgebiet verteilen ist der Standort Sondershausen, in der Mitte von Deutschland perfekt für mich geeignet. Mit dem Start als Einzelunternehmen und der späteren Umwandlung in eine GmbH sind die Voraussetzungen für eine einfache Gründung gegeben und bei späterem Erfolg die Möglichkeiten der Erweiterung geöffnet. Für die räumliche und technische Ausstattung genügt der Standort zu Hause, ein leistungsfähiger PC mit 2 Monitoren, Branchensoftware, ein Drucker sowie ein Telefon- und Internetanschluss reichen aus, um eine Arbeitsbereitschaft herzustellen. Die Buchführung des Unternehmens ist an einem Steuerberater ausgelagert, der auf monatlicher Rechnungsbasis die buchhalterischen Tätigkeiten durchführt und den Jahresabschluss erledigt. Als Lieferanten werden ausschließlich Dienstleister zur Texterstellung und zum Linkbuilding benötigt, die dabei helfen, größere Auftragsspitzen abzudecken und gesetzte Termine zu halten. Entsprechende Kontakte sind bereits vorhanden. Versionsdatum: /12

8 5 Markt und Wettbewerb Die Gründung des Unternehmens erfolgt als Dienstleister im Bereich der Suchmaschinenoptimierung, branchenübergreifend erfolgen als Teilleistungen das Webdesign und Onlinemarketing. Die Onlinebranche ist weiterhin im Wachstum. Während verschiedene Bereiche wie die Musikindustrie (Download von MP3s), der Handel mit Elektronikprodukten (Handys und PCs) und die Versicherungsbranche (Versicherungsvergleiche und Verkäufe) stark umkämpft und relativ ausgereizt sind, kommen immer weitere Nischen in den Onlinebereich. Weiterhin ist eine wachsende Zahl der Internetanschlüsse in Deutschland zu verzeichnen. Nachdem zunächst die jüngeren Zielgruppen und Kunden mittleren Alters nahezu vollständig erschlossen sind, zieht es nunmehr die ältere Zielgruppe, die Silversurfer, ins Internet, die zunehmend Dienstleistungen online in Anspruch nehmen. Da mein Angebot zur Suchmaschinenoptimierung keinen regionalen Begrenzungen unterliegt und ich meine Dienstleistungen mobil beim Kunden anbieten kann, sehe ich Gesamtdeutschland und die angrenzenden deutschsprachigen Länder als mein Einzugsgebiet an. Am Markt existieren eine Vielzahl von Konkurrenten, hauptsächlich aber unseriöse Anbieter, die den Ruf der SEO-Branche durch wirkungslose Optimierungsmaßnahmen verderben. Die Vor-Ort-Betreuung und langfristige Bindung, aber auch ein teilweise provisionsbasiertes Abrechnungsmodell nach Erfolg sollen für ein hohes Vertrauen bei den Kunden und den Erhalt der Stammkunden sorgen. Da eine seriöse Suchmaschinenoptimierung sehr zeitaufwändig ist, sehe ich meine Schwächen bei der langfristigen Betreuung von mehreren Großkunden, die nur durch die Zunahme von qualifiziertem Personal zu realisieren wäre. Meine Stärken sind extreme Flexibilität und eine gute Belastbarkeit weiterhin habe ich die Möglichkeit zur Skalierung durch die Zunahme von externen Dienstleistern. Die Vor-Ort-Betreuung ist in der SEO-Branche nicht üblich. Hier wird zumeist vom Agentursitz aus gearbeitet und kein Einblick in die durchgeführten Optimierungsmaßnahmen gewährt. Mit der Transparenz der von mir durchgeführten technischen Maßnahmen und Marketing-Aktionen gedenke ich, mir Kundenvertrauen und gute Referenzen zu schaffen. Versionsdatum: /12

9 6 Marketing und Vertrieb Der Unternehmensname wird Seografie lauten. Der Slogan ist Suchmaschinenoptimierung & SEO- Beratung. Visitenkarte, Logo und Geschäftpapiere sind bereits vorhanden und in einem einheitlichen Corporate Design gestaltet. Auch die Webseite wurde bereits umgesetzt und ist unter zu finden. Als hauptsächliche Vertriebsstrategie wird die Belegung von vorderen Suchergebnissen bei conversionstarken und kundenbringenden Keywords sein. Für einen Suchmaschinenoptimierer ist die beste Referenz die eigene Webseite an vorderen Stellen bei umkämpften Suchbegriffen hier bekommt der Kunde den ersten Eindruck von der Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Beispiele, für die die Seografie- Webseite schon vordere Plätze im Ranking belegt sind folgende Suchbegriffe, deren Platzierungen gerne bei Google durch die Eingabe des Suchwortes oder Suchkombinationen abgefragt werden können: o o o o o SEO-Beratung Suchmaschinenoptimierung Thüringen Agentur Google Base Datenfeed optimieren Google Instant optimieren Weiterhin wird in realisierten Kundenprojekten ein Impressumszusatz mit Link zur eigenen Webseite verwendet: Verantwortlich für die Suchmaschinenoptimierung: Seografie. Auch das Setzen eines seitenweiten Links zur eigenen Homepage ist denkbar. Weiterhin sollen Werbebanner an strategisch günstigen Stellen geschaltet werden. Bei freien zeitlichen Kapazitäten sollen eigene SEO-Projekte als Zusatzverdienstmöglichkeit und weitere Referenz aufgebaut werden, z.b. ein eigener Onlineshop. Versionsdatum: /12

10 7 Finanzplanung und Finanzierung Investitionen Da Seografie als Nebengewerbe schon seit 2 Jahren besteht, fallen nur geringe Investitionskosten an. Neben der Ummeldung von Nebengewerbe auf Hauptgewerbe in Höhe von 15 Euro auf dem Gewerbeamt soll in einen PC-Arbeitsplatz, bestehend aus ergonomischen Bürostuhl (850 Euro) und PC + Monitor + Drucker + Software (2.150 Euro) investiert werden. Daher sind Euro als Gesamtinvestitionssumme vorgesehen. Umsätze Von 20 Werktagen des Monats sind nur 7 als umsatzbringende Arbeitstage anzusetzen. An diesen Tagen werden Beratungen, Schulungen und Workshops beim Kunden durchgeführt, die mit Tagessätzen per Vorauskasse abgerechnet werden. Die anderen Werktage stehen für Vorbereitungen des Schulungsmaterials, Analysen von Webseiten und Marketing zur Verfügung. Im ersten Jahr kann mit einem weit unter den branchenüblichen Tagessätzen liegenden Tagessatz gearbeitet werden, der bei 850,00 Euro liegt. Dieser soll im zweiten Geschäftsjahr auf 900,00 Euro und im dritten Geschäftsjahr auf 950,00 Euro gesteigert werden. Im ersten Geschäftsjahr ist ein Gewinn von ,00 Euro zu erwarten, der im 2. Geschäftsjahr bei ,00 Euro liegt und durch die schrittweise Anhebung der Stundensätze im 3. Geschäftsjahr mit ,00 Euro prognostiziert wird. Die Liquidität ist laut beiliegendem Liquiditätsplan gesichert, d.h. das vorhanden Bank- und Bar-Guthaben wird ausreichen, um die eingehenden Rechnungen fristgerecht zu zahlen. Betriebskosten Da ohne Mitarbeiter begonnen wird und die Beratungsdienstleistungen keinen Materialeinsatz erfordern fallen keine Personal- und Materialkosten an. Die Betriebskosten belaufen sich insgesamt auf monatliche 605,00 Euro und sind in den einzelnen Positionen aufgeschlüsselt: Laufende Fahrzeugkosten: Instandhaltung für Geräte und Maschinen: Werbung, PR: Weiterbildung: Bürobedarf, Kopien: Telefon, Fax, Handy: Internetzugang, Hosting: Buchhaltung, Steuer, Rechtsberatung: Nebenkosten des Geldverkehrs: Gebühren: 300,00 Euro 30,00 Euro 25,00 Euro 50,00 Euro 30,00 Euro 35,00 Euro 55,00 Euro 50,00 Euro 20,00 Euro 10,00 Euro Abschreibungen Abgeschrieben werden lediglich der PC-Arbeitsplatz und der Bürostuhl. Dabei sind für den PC- Arbeitsplatz (inkl. Software + Monitor + Drucker) als Nutzungsdauer 3 Jahre anzusetzen und für die Nutzungsdauer des Bürostuhls 8 Jahre. Es fallen daher monatliche Abschreibungen in Höhe von 69,00 Euro an. Versionsdatum: /12

11 Entnahme Als Entnahme ist eine geplante monatliche Summe von Euro vorgesehen, die sich in folgenden Positionen aufschlüsselt: Privat-Kfz (Steuer, Versicherung, Reparaturen, Benzin, Stellplatz): Telefon / Handy privat Internet, GEZ Täglicher Bedarf (Lebensmittel, Genussmittel, Hygiene- und Putzartikel) Bekleidung, Schuhe, Accessoires Haushalt (Einrichtung, Geräte und Zubehör) Freizeit und Hobby Miete und Nebenkosten Zinsen, Tilgung für Privatkredit Kranken- und Pflegeversicherung Rentenversicherung Sonstige Versicherungen (Berufsunfähigkeit) 400,00 Euro 50,00 Euro 30,00 Euro 400,00 Euro 200,00 Euro 100,00 Euro 800,00 Euro 800,00 Euro 410,00 Euro 350,00 Euro 400,00 Euro 60,00 Euro In den ersten 9 Monaten soll der Existenzgründerzuschuss dazu beitragen, den monatlichen Lebensunterhalt zu sichern. Inklusive der steuerlichen Belastung von circa 25% sind somit Euro im Jahr als Unternehmerlohn anzusetzen, um die angegebenen Entnahmen realisieren zu können. Einnahmen Mit der angegebenen Zahl von Beratungstagen und den entsprechenden Tagessätzen können im ersten Geschäftsjahr pro Monat Euro eingenommen werden. Die Zahlungen sind im selben Monat der Rechnungsstellungen zu erwarten, da alle Beratungsleistungen im Bereich Suchmaschinenoptimierung üblicherweise per Vorauskasse abgegolten werden. Eigen- und Fremdkapital Mit einem Bank- bzw. Bar-Guthaben von Euro soll der Start in die Selbständigkeit erfolgen. Auch Euro an Sacheinlagen sind bereits vorhanden und werden in Form eines PCs, eines Netzwerkes, entsprechender Software und Einrichtungsgegenständen eingebracht. Damit sind insgesamt Euro Kapital bei der Gründung vorhanden. Versionsdatum: /12

12 8 Anhang Rentabilitätsplan Liquiditätsplan Kapitalbedarfsplan Finanzierungsplan Lebenslauf / Tätigkeitsnachweis Fachliche Qualifikationsnachweise Kaufmännische Qualifikationsnachweise Versionsdatum: /12

SEO Services von dmc. Mehr Erfolg mit Suchmaschinenoptimierung durch dmc

SEO Services von dmc. Mehr Erfolg mit Suchmaschinenoptimierung durch dmc SEO Services von dmc Mehr Erfolg mit Suchmaschinenoptimierung durch dmc Suchmaschinenoptimierung bei dmc Die Suchmaschinenoptimierung hat das Ziel bessere Positionen in den unbezahlten Suchergebnissen

Mehr

Unterlagen für eine fachliche Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung

Unterlagen für eine fachliche Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung Unterlagen für eine fachliche Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung Lebenslauf, Kurzkonzept, Kapitalbedarf, Finanzierung und Rentabilitäts-vorschau außerdem ist zur abschließenden Prüfung

Mehr

1. Geschäftsidee. Beschreibt eure Geschäftsidee. Wie soll eure künftige Firma heißen? Welche Rechtsform soll eure künftige Firma haben und warum?

1. Geschäftsidee. Beschreibt eure Geschäftsidee. Wie soll eure künftige Firma heißen? Welche Rechtsform soll eure künftige Firma haben und warum? 1. Geschäftsidee Beschreibt eure Geschäftsidee Wie soll eure künftige Firma heißen? Welche Rechtsform soll eure künftige Firma haben und warum? Wo soll der Sitz eurer Firma sein? - 1 - 2. Produkt / Dienstleistung

Mehr

Perspektive Existenzgründung

Perspektive Existenzgründung Gründertag Wetter 04. September 2009 Perspektive Existenzgründung Das Unternehmenskonzept Seite 1 Die Existenzgründung Die Unternehmensgründung und ihre Rahmenbedingungen Familie Finanzamt Existenzgründer

Mehr

Seonaptics ist ein online Marketing Unternehmen mit dem Kerngeschäft Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA bzw. SEM).

Seonaptics ist ein online Marketing Unternehmen mit dem Kerngeschäft Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA bzw. SEM). Willkommen! Seonaptics ist ein online Marketing Unternehmen mit dem Kerngeschäft Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA bzw. SEM). Auf den nachfolgenden Seiten wollen wir Ihnen

Mehr

Folgende Stichpunkte sollten bei der Erstellung des Konzeptes unbedingt berücksichtigt werden:

Folgende Stichpunkte sollten bei der Erstellung des Konzeptes unbedingt berücksichtigt werden: 4 423 24-02 MMB Ansprechpartner: Antje Freund Telefon: 03681 /362-233 E-Mail: freund@suhl.ihk.de Merkblatt Unternehmenskonzept Stand: 31.03.2010 Seite 1 / 5 Eine genaue Beschreibung des Vorhabens ist sehr

Mehr

Businessplan. Gründer: Piratenpartei. Branche: Handel. Firma: piratenpartei-shop.de UG (haftungsbeschränkt) Datum: 15.06.2012

Businessplan. Gründer: Piratenpartei. Branche: Handel. Firma: piratenpartei-shop.de UG (haftungsbeschränkt) Datum: 15.06.2012 Businessplan Gründer: Piratenpartei Branche: Handel Firma: piratenpartei-shop.de UG (haftungsbeschränkt) Datum: 15.06.2012 Inhaltsübersicht Zusammenfassung 3 Geschäftsidee 4 Produkt/Dienstleistung 5 Kunden

Mehr

Das bietet Schäfer WebService

Das bietet Schäfer WebService Das bietet Schäfer WebService Experte für mobiles Webdesign und Newsletter-Marketing Viele Webdesigner sind hervorragende Programmierer und erstellen Webseiten nach dieser Priorität. Ob die meisten Besucher

Mehr

Andreas Kaufmann Dipl.-Kfm.(FH) akaufmann@die-webboxer.de

Andreas Kaufmann Dipl.-Kfm.(FH) akaufmann@die-webboxer.de Thema: Schwarze Schafe im Tourismus- SEO Andreas Kaufmann Dipl.-Kfm.(FH) akaufmann@die-webboxer.de 07. 03. 2013 Wir bringen Ihre Webseite garantiert auf Platz 1 Entweder wir erreichen unser Ziel, oder

Mehr

Vorlage für einen Schülerfirmen-Businessplan

Vorlage für einen Schülerfirmen-Businessplan 1. Gründerpersonen Wer soll zu Eurer Firma gehören? Welche besonderen Fähigkeiten und Qualifika tionen haben die einzelnen Personen? 2 2. Produkt/Dienstleistung Beschreibt Eure Geschäftsidee! Welche Produkte

Mehr

medani webdesign Webagentur in Wien Gründung: 1998 Suchmaschinenoptimierung: seit 2004

medani webdesign Webagentur in Wien Gründung: 1998 Suchmaschinenoptimierung: seit 2004 medani webdesign Webagentur in Wien Gründung: 1998 Suchmaschinenoptimierung: seit 2004 Weitere Dienstleistungen: Webdesign, Online-Shops, Google AdWords Mitarbeiter: 5 Internet: www.medani.at email: office@medani.at

Mehr

5. DER BUSINESSPLAN...2

5. DER BUSINESSPLAN...2 5. DER BUSINESSPLAN...2 5.1. CHECKLISTE: WAS GEHÖRT IN IHREN BUSINESSPLAN?...2 5.1.2. Zusammenfassung...2 5.1.3 Geschäftsidee/Produktplanung...2 5.1.4 Markt/Konkurrenz/Standort...3 5.1.5 Management/Gründerperson/-en...3

Mehr

Geschäftsplan/Businessplan

Geschäftsplan/Businessplan Standortpolitik Existenzgründung und Unternehmensförderung Aus- und Weiterbildung Innovation und Umwelt International Recht und Steuern Geschäftsplan/Businessplan Name Straße Ort Telefon Fax E-Mail Eröffnung

Mehr

Keyword Advertising. Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing

Keyword Advertising. Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing Keyword Advertising Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing Einführung Suchmaschinen sind zu einem unverzichtbaren Instrument

Mehr

SEM Search Engine Marketing

SEM Search Engine Marketing byteflare SEO Search Engine Optimization Analyse, Konzept und Consulting byteflare ist eine Onlinemarketingagentur, deren Fokus auf SEM liegt. Suchmaschinenmarketing besteht aus Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Existenzgründerseminar

Existenzgründerseminar Inhalte dritter Tag: Der Business-Plan Strategisches Marketing Die richtige Kommunikation (Vortrag) Die Versicherungen Rechtliche Grundlagen (Vortrag) 1. Zusammenfassung (Executive Summary) 2. Unternehmensgründer

Mehr

Acht Schritte zum perfekten Businessplan

Acht Schritte zum perfekten Businessplan Acht Schritte zum perfekten Businessplan Gründerpreis Ingolstadt Seite 1 Vorwort: Businessplan warum und wozu? Eine gute Idee zu haben ist ein Anfang. Wenn Sie diese Idee auch erfolgreich umsetzen möchten,

Mehr

Von der Idee zum Konzept:

Von der Idee zum Konzept: Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit Von der Idee zum Konzept: Tag der türkischen Wirtschaft 04. September 2009 Dipl.-Kauffrau Claudia Schulte Handwerkskammer Düsseldorf Sie haben eine Geschäftsidee?

Mehr

Unternehmerschule, 20.04.2013. Inhalte eines Unternehmenskonzeptes Schritte der Gründung Gewerberecht

Unternehmerschule, 20.04.2013. Inhalte eines Unternehmenskonzeptes Schritte der Gründung Gewerberecht Unternehmerschule, 20.04.2013 Inhalte eines Unternehmenskonzeptes Schritte der Gründung Gewerberecht Gründerservice / Junge Wirtschaft Dr. Hans-Joachim Pichler, M.B.L. T 0662/88 88-566 E hpichler@wks.at

Mehr

Select Seo Select online Marketing

Select Seo Select online Marketing OBEN IST DIE AUSSICHT BESSER Select Seo Select online Marketing IHRE VERMARKTUNG ONLINE MIT SELECT SEO VORWORT In jedem Unternehmen müssen täglich Entscheidungen getroffen werden. Nahezu ausschließlich,

Mehr

Inhalt Die wichtigsten Fragen und Antworten Voraussetzungen 3 Idee und Positionierung Honorare

Inhalt Die wichtigsten Fragen und Antworten Voraussetzungen 3 Idee und Positionierung Honorare Inhalt Vorwort... 10 1 Die wichtigsten Fragen und Antworten... 11 Bin ich Freiberufler?... 11 Kann ich als Freiberufler im Team gründen?... 11 Wie soll ich mein Unternehmen nennen?... 12 Was muss ich beim

Mehr

Die Rentabilitätsvorschau ohne Planung kein Gewinn

Die Rentabilitätsvorschau ohne Planung kein Gewinn 48 Die Rentabilitätsvorschau ohne Planung kein Gewinn Kapitel 18 Die Rentabilitätsvorschau ohne Planung kein Gewinn Auch wenn Sie bis hierher alles sorgfältig geplant haben, müssen Sie sich darüber im

Mehr

WEB... DESIGN. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING.

WEB... DESIGN. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING. WEB.... SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING. ÜBER UNS WEB SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG MARKETING Webdesign und Suchmaschinenoptimierung sind zwei Komponenten, die sich hervorragend ergänzen und maßgeblich

Mehr

Existenzgründung im Medienbereich

Existenzgründung im Medienbereich Svenja Hofert Existenzgründung im Medienbereich UVK Verlagsgesellschaft mbh Inhalt Vorwort 10 1 Die wichtigsten Fragen und Antworten 11 Bin ich Freiberufler? 11 Kann ich als Freiberufler im Team gründen?

Mehr

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Reachlocal hat mehr als 400 kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden befragt, um mehr

Mehr

I n t e r n e t m a r k e t I n g F Ü r D e n m I t t e L S ta n D

I n t e r n e t m a r k e t I n g F Ü r D e n m I t t e L S ta n D Internet marketing FÜR DEN MITTELSTAND LEISTUNGS WEB-DESIGN SUCHMASCHINEN- OPTIMIERUNG GRAFIK + PRINT INTERNET- MARKETING E-BUSINESS Die imc marketing & consult gmbh ist eine erfahrene und kundenorientierte

Mehr

DIE EIGENE HOMEPAGE Wie Sie sich im Internet optimal präsentieren

DIE EIGENE HOMEPAGE Wie Sie sich im Internet optimal präsentieren Infoveranstaltung DIE EIGENE HOMEPAGE Wie Sie sich im Internet optimal präsentieren Mario Di Bari Online Marketing Berater Tel: 07156 / 4308-54 dibari@bleicher-media.de Agenda 18:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung:

Mehr

SEO MED. Mehr Patienten übers Internet

SEO MED. Mehr Patienten übers Internet Mehr Patienten übers Internet Über Uns: SEOMED ist der deutsche Dienstleister für Online-Marketing in der Medizin. Wir unterstützen Ärzte sämtlicher Fachrichtungen dabei, über Kommunikationswege im Internet

Mehr

StartUp-Checklisten für Ihr Konzept.

StartUp-Checklisten für Ihr Konzept. StartUp-Checklisten für Ihr Konzept. Erstellen Sie nun Ihr Unternehmenskonzept und nützen Sie dafür die Checklisten auf den folgenden Seiten. Sämtliche Punkte, die Sie hier finden, sollten in Ihrem schriftlich

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Elisabeth Langwieser Die Konzepter Marketing online.offline Independence Day - Friendsfactory München, 1. März 2012 3 x 10 = 45 Agenda 10

Mehr

Mit Suchmaschinenmarketing nach oben Ein Handbuch für Entscheider

Mit Suchmaschinenmarketing nach oben Ein Handbuch für Entscheider Mit Suchmaschinenmarketing nach oben Ein Handbuch für Entscheider www.ecommerce-management.de 1 www.ecommerce-management.de Über mich, die Autorin Bettina Vier, freiberufliche E-Commerce- Managerin und

Mehr

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG AUF DEN ERSTEN BLICK

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG AUF DEN ERSTEN BLICK SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG AUF DEN ERSTEN BLICK Eine Optimierung für Suchmaschinen trägt zu einer wesentlichen Verbesserung der Sichtbarkeit und Bekanntheit Ihres Unternehmens bei. Steigern Sie die Besucherzahlen

Mehr

SUCHMASCHINEN- OPTIMIERUNG / SEO

SUCHMASCHINEN- OPTIMIERUNG / SEO SUCHMASCHINEN- OPTIMIERUNG / SEO Zur besseren Auffindbarkeit in den Suchmaschinen präsentieren Sie sich ganz oben in den Suchergebnissen! Besser gefunden werden bei Google & Co.: auf die richtigen Keywords

Mehr

Online Marketing Guide. 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99

Online Marketing Guide. 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99 Online Marketing Guide 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99 1 Webanalyse Webanalyse ist der Grundstein für ein erfolgreiches Online Marketing.

Mehr

UNTERLAGEN ZUM VORTRAG CONTENT-MARKETING & SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

UNTERLAGEN ZUM VORTRAG CONTENT-MARKETING & SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG UNTERLAGEN ZUM VORTRAG CONTENT-MARKETING & BERLIN 14.05.2013 INHALT 1. Keywordliste und Positionierung... 3 1.1. Short-Tail...4 1.2. Long-Tail...4 2. On-Site-Optimierung... 5 3. Off-Site-Optimierung...

Mehr

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Mit der stetig voranschreitenden Veränderung des World Wide Web haben sich vor allem auch das Surfverhalten der User und deren Einfluss stark verändert. Täglich

Mehr

Businessplan Softwareentwicklung

Businessplan Softwareentwicklung Businessplan Softwareentwicklung Gründer: Max Mustermann Anschrift: Straße + Hausnummer Postleitzahl + Ort Telefon: Fax: Vorwahl - Rufnummer Vorwahl - Rufnummer Mail: mail@max-mustermann.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

suchmaschinen optimierung. // Suchmaschinenmarketing in Google. // Informationen zum Ranking. //

suchmaschinen optimierung. // Suchmaschinenmarketing in Google. // Informationen zum Ranking. // suchmaschinen optimierung. // Suchmaschinenmarketing in Google. // Informationen zum Ranking. // wie kann das ranking in google optimiert werden? // Was ist bei der Suche wichtig? // Bei Schweizer Websites

Mehr

Leitfaden zur Existenzgründung. Harry Donau - Unternehmensberatung

Leitfaden zur Existenzgründung. Harry Donau - Unternehmensberatung Leitfaden zur Existenzgründung Harry Donau - Unternehmensberatung 1 Inhalt Vorwort Anlässe Gründung Gründe für Selbständigkeit Planungsparameter Gründe für das Scheitern Finanzen Förderungen Ertragsvorschau

Mehr

1) Einführung. Vorbereitung für Ihr Erstgespräch. Navigation. Beratung. Allgemeine Informationen. Name, Vorname der Gründer: Telefon:

1) Einführung. Vorbereitung für Ihr Erstgespräch. Navigation. Beratung. Allgemeine Informationen. Name, Vorname der Gründer: Telefon: 1) Einführung Vorbereitung für Ihr Erstgespräch Diese Checklisten sollen als Vorbereitung für Ihr Erstgespräch dienen. Navigation Sie können die jeweilige Checkliste durch anklicken der Registerkarte auswählen.

Mehr

Ein Blick in die Kristallkugel: Die Zukunft des Suchmaschinen-Marketings

Ein Blick in die Kristallkugel: Die Zukunft des Suchmaschinen-Marketings Ein Blick in die Kristallkugel: Die Zukunft des Suchmaschinen-Marketings Markus Hövener Bloofusion Germany GmbH Nordwalder Str 196 48282 Emsdetten Tel: +49 (25 72) 80 91 10 Email:info@bloofusion.de Web:

Mehr

Mit Suchmaschinen zum Erfolg. Optimierung von Unternehmenswebseiten und Suchmaschinenmarketing.

Mit Suchmaschinen zum Erfolg. Optimierung von Unternehmenswebseiten und Suchmaschinenmarketing. Mit Suchmaschinen zum Erfolg. Optimierung von Unternehmenswebseiten und Suchmaschinenmarketing. Andreas Hoffmann Search Engine Optimizer - SEO SearchLab GmbH Begrifflichkeiten SEO (Suchmaschinenoptimierung)

Mehr

SEO ist keine Zauberei.

SEO ist keine Zauberei. SEO ist keine Zauberei. Eren Kozik, Inhaber und Geschäftsführer Vorwort Mehr als 85 Prozent aller Internetnutzer kaufen auch online ein. Der weitaus größte Teil von ihnen nutzt die Suchmaschine Google,

Mehr

emarketing im Focus: Search Engine Optimization SEO für Google & Co. 03.02.2011 Version 1.0 1

emarketing im Focus: Search Engine Optimization SEO für Google & Co. 03.02.2011 Version 1.0 1 emarketing im Focus: Search Engine Optimization SEO für Google & Co. 03.02.2011 Version 1.0 1 Inhaltsverzeichnis emarketing im Überblick Methoden Vorteile Nutzen Fakten & Marktanteile Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Erfolgreiches Online-Marketing. Ihre Vorteile und Ziele der modernen Kommunikation

Erfolgreiches Online-Marketing. Ihre Vorteile und Ziele der modernen Kommunikation Ihre Vorteile und Ziele der modernen Kommunikation 23.04.2014 Dozentenvorstellung Katja Raasch Leitung Produktberatung, Praxiswerkstatt, Trainerin Schlütersche Verlagsgesellschaft mbh & Co. KG Mailto:raasch@schluetersche.de

Mehr

Analytics, Big Data, Multi-Touch Attribution und Content Marketing E-Business 2014

Analytics, Big Data, Multi-Touch Attribution und Content Marketing E-Business 2014 Analytics, Big Data, Multi-Touch Attribution und Content Marketing E-Business 2014 Andreas Berth, CEO B2 Performance Group Inhalt B2 Performance das Unternehmen Ausgangslage Problem Lösung Umsetzung Key

Mehr

SUMAX Search Engine Marketing. Vortrag zum Thema Online Marketing: Chancen und Risiken bei Google & Co.

SUMAX Search Engine Marketing. Vortrag zum Thema Online Marketing: Chancen und Risiken bei Google & Co. SUMAX Search Engine Marketing Vortrag zum Thema Online Marketing: Chancen und Risiken bei Google & Co. Veranstaltung: So verkaufen Sie im Internet: Online-Shops und Bezahlsysteme am 24. November 2011 in

Mehr

cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 2010 cometis AG

cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 2010 cometis AG cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 Agenda Schritte bei der Suchmaschinenoptimierung 1. Unternehmensanalyse 2. Keyword-Analyse 3. On-Site Optimierung 4. Off-Site

Mehr

Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit

Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit Die Agentur für moderne Öffentlichkeitsarbeit Alexander Monnerjahn prxpert GmbH INHALT 1. Die eigene Website mehr als nur eine digitale Visitenkarte 2. Gewusst wie Aufbau, Gestaltung, Texte & Bilder 3.

Mehr

Online-Marketing: Die Chance für den Tourismus? ecomm Berlin 15.06.2011

Online-Marketing: Die Chance für den Tourismus? ecomm Berlin 15.06.2011 Online-Marketing: Die Chance für den Tourismus? ecomm Berlin 15.06.2011 Christine Roos c:roos consulting training coaching www.croos-consulting.com info@croos-consulting.com ja: Darstellung, Kommunikation,

Mehr

C - M - M - K S U C H M A S C H I N E N O P T I M I E R U N G

C - M - M - K S U C H M A S C H I N E N O P T I M I E R U N G Suchmaschinenoptimierung C-M-M-K Anfragen bekommen, Kunden gewinnen, Umsatz generieren. Wo stehen Sie? Wo steht Ihre Konkurrenz? Erfolg Im Web Teil I Suchmaschinenoptimierung C - M - M - K Suchmaschinenoptimierung

Mehr

räber Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Content- und Online-Marketing für KMU

räber Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Content- und Online-Marketing für KMU marketing internet räber Content- und Online-Marketing für KMU Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Gefunden werden und überzeugen Im Jahre 2010 waren rund 227 Millionen Webseiten im Netz

Mehr

STUNDENSATZ BERECHNEN. Die 5 wichtigsten Schritte für Freiberufler und Selbstständige

STUNDENSATZ BERECHNEN. Die 5 wichtigsten Schritte für Freiberufler und Selbstständige STUNDENSATZ BERECHNEN Die 5 wichtigsten Schritte für Freiberufler und Selbstständige INHALT 1. Positionierung 2. Stundenlohn berechnen 3. Auslastung planen 4. Angebote kalkulieren 5. Controlling »Je mehr

Mehr

SEO Optimierung, und was genau bitte. Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf

SEO Optimierung, und was genau bitte. Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf Suchmaschinenoptimierung Düsseldorf: Das Internet boomt wie nie zuvor. Noch nie war es so einfach eine Webseite, einen Shop, ein Forum oder eine Social Media Plattform

Mehr

Umkehr 24 e. K. Frank von Czapiewski

Umkehr 24 e. K. Frank von Czapiewski Vorbereitung Geschäftsplan Basis Preiskalkulation Existenzgründerseminar 2015 1 Private Ausgaben Kapazität/Auslastung Fixkosten des Betriebes Investitionen Abschreibungen Variable Betriebskosten 2 Kalkulatorische

Mehr

CHRIS AND FRIENDS FREELANCER AGENTUR BERLIN SERVICE & REFERENZEN

CHRIS AND FRIENDS FREELANCER AGENTUR BERLIN SERVICE & REFERENZEN CHRIS AND FRIENDS FREELANCER AGENTUR BERLIN SERVICE & REFERENZEN Chris and Friends entwickeln umsatz und conversionoptimierte Konzepte, hochwertiges Design und individuelle Online-Lösungen. Natürlich auf

Mehr

Das 1 x 1 der Existenzgründung

Das 1 x 1 der Existenzgründung Das 1 x 1 der Existenzgründung Roter Faden Von der Geschäftsidee zur Selbstständigkeit Fördermöglichkeiten Finanzierungsmöglichkeiten Businessplan Anforderungen & Tipps Tipps für Bankgespräche Werbung

Mehr

MARKETING CLUB ROSTOCK e.v.

MARKETING CLUB ROSTOCK e.v. MARKETING CLUB ROSTOCK e.v. Erfolgreiches Online Marketing für Ihr Unternehmen Internetwerbung boomt nach wie vor Massive Zuwächse im Bereich Online-Marketing: Im Jahr 2011 13,2 % Steigerung Im Jahr 2012

Mehr

Die Unternehmenswebseite

Die Unternehmenswebseite Die Unternehmenswebseite Sie im Netz Suchmaschinenoptimierung Online Marketing Online Pressearbeit Meta-Tags Analyse Software Die Umsetzung der Webseite NetzMagister Sie im Netz! 1 Sie im Netz - Anforderungen

Mehr

Business Plan. Definition eines Geschäftsplanes. Grundsätzliche Überlegungen. Aufbau und Struktur eines Geschäftsplan. Hilfsmittel und Quellen

Business Plan. Definition eines Geschäftsplanes. Grundsätzliche Überlegungen. Aufbau und Struktur eines Geschäftsplan. Hilfsmittel und Quellen Business Plan Definition eines Geschäftsplanes Grundsätzliche Überlegungen Aufbau und Struktur eines Geschäftsplan Hilfsmittel und Quellen Was ist ein Geschäftsplan? Definition: Ein Geschäftsplan beschreibt

Mehr

Der Businessplan Die Unterlagen

Der Businessplan Die Unterlagen Die einzureichenden Unterlagen 1. Ihr Businessplan mit folgenden Bausteinen: Ihr Profil und das Ihrer Firma Der geeignete Standort Produkt- und Leistungsangebot Markt- und Brancheneinschätzung Konkurrenzanalyse

Mehr

Projekt / Firma. Kontaktadresse. Verfasser. Datum. UBS und IFJ Institut für Jungunternehmen, St.Gallen. Copyright

Projekt / Firma. Kontaktadresse. Verfasser. Datum. UBS und IFJ Institut für Jungunternehmen, St.Gallen. Copyright Projekt / Firma Kontaktadresse Verfasser Datum Copyright UBS und IFJ Institut für Jungunternehmen, St.Gallen 0. Der Businessplan Einleitung Der Businessplan ist ein wichtiges und nützliches Hilfsmittel

Mehr

Selbstständigkeit bedeutet

Selbstständigkeit bedeutet Selbstständigkeit bedeutet selbst und ständig arbeiten. ein unregelmäßiges Einkommen. Verbündete finden. Kunden oder Aufträge gewinnen. ausdauernd die Aufbauphase meistern. das notwendige Know-how haben

Mehr

CHRIS AND FRIENDS FREELANCER AGENTUR BERLIN SERVICE & REFERENZEN

CHRIS AND FRIENDS FREELANCER AGENTUR BERLIN SERVICE & REFERENZEN CHRIS AND FRIENDS FREELANCER AGENTUR BERLIN SERVICE & REFERENZEN Chris and Friends entwickeln umsatz und conversionoptimierte Konzepte, hochwertiges Design und individuelle Online-Lösungen. Natürlich auf

Mehr

Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) - Wie SEO-Agenturen Sie dabei unterstützen -

Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) - Wie SEO-Agenturen Sie dabei unterstützen - Chris Wagner Senior Manager SEO Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) - Wie SEO-Agenturen Sie dabei unterstützen - Vortrag IHK 19. Juni 2008 Agenda Die Zieltraffic AG im Überblick Grundlagen der

Mehr

SEM, SEO, PPC, SMO, SEA, ETC. WAS IST DAS? MARKUS VÖLSE - ECOMPLEXX. your digital identity www.ecomplexx.com

SEM, SEO, PPC, SMO, SEA, ETC. WAS IST DAS? MARKUS VÖLSE - ECOMPLEXX. your digital identity www.ecomplexx.com SEM, SEO, PPC, SMO, SEA, ETC. WAS IST DAS? your digital identity www.ecomplexx.com MARKUS VÖLSE - ECOMPLEXX WER WIR SIND ecomplexx in Kürze Referent Gegründet Umsatz Mitarbeiter Vorstand Headquarters Büros

Mehr

Über Uns. Mag. Johannes Meßner. Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP. Studium der Betriebswirtschaftslehre

Über Uns. Mag. Johannes Meßner. Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP. Studium der Betriebswirtschaftslehre Über Uns Mag. Johannes Meßner Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP Studium der Betriebswirtschaftslehre Erfahrung im Großhandel, Investment Banking & IT-Management COOLSHOP Unternehmensgründung 2013

Mehr

Unternehmensplanung mit Buchführung, Kalkulation und Nutzen der BWA

Unternehmensplanung mit Buchführung, Kalkulation und Nutzen der BWA Unternehmensplanung mit Buchführung, Kalkulation und Nutzen der BWA Unternehmensplanung mit Buchführung, Kalkulation und Nutzen der BWA Liquiditätsplan: Überprüfung Zahlungsfähigkeit 1 Jahr voraus BWA:

Mehr

Aufbau Geschäftskonzept

Aufbau Geschäftskonzept Überblick über die zu beschreibenden Themenblöcke des Geschäftskonzeptes: Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung Geschäftsidee Zu meiner Person Zielgruppen Markt Wettbewerb Marketing und Vertrieb Standort

Mehr

die agentur für moderne kommunikation

die agentur für moderne kommunikation agenturgruppe die agentur für moderne kommunikation Pressearbeit Online-PR Suchmaschinenoptimierung Online-Marketing Was kann Aufgesang für Sie bewirken? Wir sind eine der großen Agenturen in Niedersachsen

Mehr

Beauftragen Sie jetzt Ihre eigene Homepage!

Beauftragen Sie jetzt Ihre eigene Homepage! Beauftragen Sie jetzt Ihre eigene Homepage! Osib.de wer sind wir? 2 Die Osib.de wurde im Frühling 2011 gegründet und hat sich auf die Suchmaschinen- und Conversionoptimierung von Webseiten spezialisiert.

Mehr

Erfolgreich Selbständig Als Psychologin Wirtschaftliche und marktspezifische Rahmenbedingungen

Erfolgreich Selbständig Als Psychologin Wirtschaftliche und marktspezifische Rahmenbedingungen Erfolgreich Selbständig Als Psychologin Wirtschaftliche und marktspezifische Rahmenbedingungen Dr. Ellen Lorentz Theodor Heuss Ring 36 50668 Köln www.drlorentz.de www.freiberufler-innen.de Von der Idee

Mehr

Fragebogen für die Erstellung von Internetseiten

Fragebogen für die Erstellung von Internetseiten Fragebogen für das Webdesign Damit Sie optimal und e!ektiv beraten werden beziehungsweise damit ich ein individuelles, unverbindliches sowie kostenloses Angebot für Sie erstellen kann, benötige ich einige

Mehr

Angebot: Online-Marketing Strategieberatung

Angebot: Online-Marketing Strategieberatung Tim Brettschneider 07743 Jena Saalstraße 4 tim@tim-brettschneider.com 0176 45773787 Angebot: Online-Marketing Strategieberatung Das Morgen, gehört dem der sich schon heute darauf vorbereitet. Erfahrung:

Mehr

Ergebnisse der AIKA Trendumfrage. Januar 2015

Ergebnisse der AIKA Trendumfrage. Januar 2015 Ergebnisse der AIKA Trendumfrage Januar 2015 AIKA Trendumfrage: Kein Agenturwachstum ohne Neugeschäft Ein stabiles Bestandskundengeschäft und Zuwächse im Neugeschäft lassen inhabergeführte Agenturen zufrieden

Mehr

Herzlich Willkommen! Wie erreiche ich meine Kunden?

Herzlich Willkommen! Wie erreiche ich meine Kunden? Herzlich Willkommen! Marketing: Wie erreiche ich meine Kunden? Inhalt 1. Unternehmensvorstellung 2. Vorgehensweise im Marketing 3. Praxisbeispiel Unsere Leistungen allgemeine Unternehmensberatung Businessplanung

Mehr

Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking

Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Kathrin Schubert M.A. Texterin und Freie Lektorin ADM Metzstr. 35 81667 München Tel. 089 54 80

Mehr

Mehr Freiheit mehr Wert mehr Umsatz In 3 Phasen zur Marktführerschaft!

Mehr Freiheit mehr Wert mehr Umsatz In 3 Phasen zur Marktführerschaft! In 3 Phasen zur Marktführerschaft! www.systematic-club.de 1 Inhalt Der Systematic Club... 3 In 3 Phasen zur Marktführerschaft... 3 Mitgliedsstufen... 4 Die Leistungen der Basismitgliedschaft... 5 Highlights

Mehr

Homepage-Leitfaden. So werden Sie bei Google gefunden

Homepage-Leitfaden. So werden Sie bei Google gefunden Homepage-Leitfaden So werden Sie bei Google gefunden SÜDKURIER Medienhaus Max-Stromeyer-Str. 178 78467 Konstanz Tel.: +49 (07531) 999-1839 Fax: +49 (07531) 999-77-1839 E-Mail: info@profi-homepage.de www.profi-homepage.de

Mehr

Wie erstelle ich einen Finanz- und Liquiditätsplan?

Wie erstelle ich einen Finanz- und Liquiditätsplan? Etappe 3 Finanzen Wie erstelle ich einen Finanz- und Liquiditätsplan? Herzlich willkommen Thomas Rupp Unternehmenskundenberater Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg Warum sollte ich einen Finanz-

Mehr

Content-Marketing is King Seeding is Queen

Content-Marketing is King Seeding is Queen Content-Marketing is King Seeding is Queen Die neuen Möglichkeiten mit Blog- und Content-Marketing im SEO 1./2.3.2016 Internet World München Andreas Armbruster seonative GmbH Daimlerstraße 73 70372 Stuttgart

Mehr

Homepage-Informationen für Ihre zukünftige Business-Homepage - Full-Service zum fairen Preis

Homepage-Informationen für Ihre zukünftige Business-Homepage - Full-Service zum fairen Preis Homepage-Informationen für Ihre zukünftige Business-Homepage - Full-Service zum fairen Preis Seite 1 von 10 Homepages speziell für kleine Betriebe Sie möchten gerne als Freiberufler, Selbständiger, kleiner

Mehr

SEA Search Engine Advertising. esc. mediagroup

SEA Search Engine Advertising. esc. mediagroup Search Engine Advertising esc Was ist Suchmaschinenmarketing? Der Begriff Suchmaschinenmarketing (engl. Search Engine Marketing oder kurz: SEM) ist leider nicht einheitlich definiert. Einerseits werden

Mehr

Existenzgründung Businessplan

Existenzgründung Businessplan Existenzgründung Businessplan Ein Muster-Fragenkatalog zur Erstellung Ihres Businessplans Erstellt von: Christina Zett Treppenstraße 5 Projektbüro: Mühlenstraße 5 58285 Gevelsberg 2008 Zett-Unternehmensberatung

Mehr

Kurz-Info zum Thema Online-Marketing

Kurz-Info zum Thema Online-Marketing Seite 1 von 7 Kurz-Info zum Thema Online-Marketing Seite 2 von 7 AIDA im Internet Sie kennen AIDA? Attraction (Anziehung), Interest (Interesse wecken), Desire (Wünsche wecken) und Action (Handlung) sind

Mehr

Im Internet punkten mit gezielter Suchmaschinenoptimierung

Im Internet punkten mit gezielter Suchmaschinenoptimierung Im Internet punkten mit gezielter Suchmaschinenoptimierung Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Impulsvortrag von Kathrin Schubert auf dem GUIDE- Netzwerktreffen am 27. Januar 2015 Kathrin Schubert

Mehr

E-Commerce Marketing mit INTEGR8

E-Commerce Marketing mit INTEGR8 E-Commerce Marketing mit INTEGR8 Einblicke in unsere Vorgehensweise Unsere Herangehensweise im E-Commerce Marketing zeichnet sich in erster Linie durch eine geschickte Kombination unterschiedlicher Performance

Mehr

DIE BUSINESS-APP FÜR DEUTSCHLAND

DIE BUSINESS-APP FÜR DEUTSCHLAND DIE BUSINESS-APP FÜR DEUTSCHLAND HIER SIND SIE AUF DER RICHTIGEN SEITE..telyou ist ein neues und einzigartiges Business-Verzeichnis auf Basis der.tel-domain. Damit werden völlig neue Standards in der Online-Unternehmenssuche

Mehr

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich?

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? August 2003 Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie Berufsgruppe Gewerbliche Buchhalter Wiedner Hauptstraße 63 A-1045 Wien Tel.

Mehr

Businessplan. Wir liefern Sie bereiten zu. Für den Zeitraum 2012-2014. Easy buy & cook GmbH 40235 Düsseldorf

Businessplan. Wir liefern Sie bereiten zu. Für den Zeitraum 2012-2014. Easy buy & cook GmbH 40235 Düsseldorf Businessplan Für den Zeitraum 2012-2014 Easy buy & cook GmbH 40235 Düsseldorf Gesellschafter: Anja Habiger Jordana Matheisen Victoria Stübbe 1. Geschäftsidee Unsere Dienstleistung: Ein Lebensmittel Liefer-Service

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM)

Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) Was ist SEO & SEM SEO bedeutet wörtlich Search Engine Optimization. Auf deutsch übersetzt steht es für die Suchmaschinenoptimierung. Der

Mehr

Leitfaden Webseitenplanung

Leitfaden Webseitenplanung Dorothee Schuster schuster@wort-und-form.de 030 / 922 51 223 Leitfaden Webseitenplanung Die nachstehende Gliederung soll Ihnen helfen, sich einen Überblick über die notwendigen Planungsschritte zu verschaffen.

Mehr

Planungs- und Strategiefragen für Existenzgründer im Handwerk als Grundlage für die Erstellung eines Gründungskonzeptes (Business Plan)

Planungs- und Strategiefragen für Existenzgründer im Handwerk als Grundlage für die Erstellung eines Gründungskonzeptes (Business Plan) Planungs- und Strategiefragen für Existenzgründer im Handwerk als Grundlage für die Erstellung eines Gründungskonzeptes (Business Plan) Name Geb.datum Anschrift privat: Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon Fam.stand

Mehr

Suchmaschinenoptimierung - Status Quo und Zukunft

Suchmaschinenoptimierung - Status Quo und Zukunft Thema des Interviews: Suchmaschinenoptimierung - Status Quo und Zukunft Interviewpartner: Christian Mauer Informationen zum Interviewpartner: Christian Mauer ist Geschäftsführer der SUMO GmbH. SUMO ist

Mehr

Unternehmen: Geschäftsführer: E-Mail: Telefon: Webseite/URL: Unterschrift Antragsteller, Firmenstempel. Ansprechpartner: E-Mail: Telefon:

Unternehmen: Geschäftsführer: E-Mail: Telefon: Webseite/URL: Unterschrift Antragsteller, Firmenstempel. Ansprechpartner: E-Mail: Telefon: ANTRAG AUF ERTEILUNG EINES SEO-QUALITÄTSZERTIFIKATS Hiermit beauftragen wir den BVDW mit der Prüfung und Erteilung des SEO-Qualitätszertifikats für 2015 und bestätigen, dass wir alle nachfolgenden Angaben

Mehr

«Nutzung Social Media bei KMU»

«Nutzung Social Media bei KMU» «Nutzung Social Media bei KMU» Gewerbeapéro Seftigen, 23.3.2016 Wer hat twitter? #seftigen @mbinggeli Welche Ziele haben Sie online? Grundtypen von KMU (1 bis 500 MA) Gewerbe / Industrie Handel Dienstleistungen

Mehr

REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING. Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG

REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING. Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG JURI RUPP Geschäftsführer 4market GmbH & Co. KG Seit 2001 in der IT-Branche tätig Seit 2004 Schwerpunkt Internet Webdesign E-Commerce Online

Mehr

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung... Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...8 Affiliate Marketing...9 Video Marketing... 10 2 Online Marketing

Mehr

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG Suchmaschinenoptimierung, auch Search Engine Optimization (SEO) genannt, ist ein Marketing-Instrument, das dazu dient, Websites auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen

Mehr