======================================================================= ScanSnap Organizer V5.2L21 Liesmich Datei

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "======================================================================= ScanSnap Organizer V5.2L21 Liesmich Datei"

Transkript

1 ======================================================================= ScanSnap Organizer V5.2L21 Liesmich Datei ======================================================================= - Inhalt - 1. Hinweise bezüglich umgebungsabhängiger Zeichen (Unicode) 2. Hinweise zur Installation 3. Für den Betrieb zu beachten 4. Verknüpfung mit ScanSnap Manager 5. Bei der Deinstallation zu beachten 6. Lizenzvertrag für Built-in Software 7. Aktualisierte Punkte Nutzung in Hochsicherheits-Anwendungen Dieses Produkt wurde zur allgemeinen Verwendung entworfen, entwickelt und hergestellt, insbesondere für folgende Bereiche: in allgemeinen Büroeinrichtungen, zum persönlichen Gebrauch und im Haushalt.Das Produkt wurde NICHT für den Einsatz in Umgebungen entworfen, entwickelt und hergestellt, in denen besonders hohe Sicherheitsrisiken bestehen, wie Gefahr für Leib und Leben oder andere Gefahren, für die extrem hohe Sicherheitsvorkehrungen erforderlich sind und die andernfalls zu Todesfolge, Personenschäden, schwerwiegenden Sachschäden oder sonstigen Verlusten führen könnten (im Folgenden "Verwendung in Hochsicherheitsbereichen" genannt). Zu diesen Umgebungen gehören u. a. (aber nicht darauf beschränkt):kontrollsysteme für Kernreaktoren, Flugzeugsteuerungen, Steuerungen für den Betrieb von öffentlichen Verkehrsmitteln, Lebenserhaltende Systeme, Waffensteuerungssysteme. Verwenden Sie dieses Produkt NIEMALS, ohne sichergestellt zu haben, dass alle Sicherheitsvorkehrungen in ausreichendem Maße getroffen wurden, so dass sie den Anforderungen für die Verwendung in Hochsicherheitsbereichen entsprechen. Sollten Sie dieses Produkt in Hochsicherheitsbereichen verwenden wollen, setzen Sie sich bitte vor dem Gebrauch mit unserem zuständigen Vertriebsmitarbeiter in Verbindung. PFU LIMITED übernimmt keine Haftung für Verluste oder Ansprüche von Kunden oder dritten Parteien, die aus der Benutzung des Produkts oder in Zusammenhang mit der Benutzung in einem Umfeld mit erhöhten Sicherheitsanforderungen resultieren. 1. Hinweise bezüglich umgebungsabhängiger Zeichen (Unicode) o ScanSnap Organizer unterstützt keine umgebungsabhängige Zeichen (Unicode). Benutzen Sie daher keine umgebungsabhängige Zeichen (Unicode) für: - die Ordnerbezeichnung des Ordners, in dem ScanSnap Organizer installiert werden soll - den Namen des ScanSnap Organizer Benutzers - Ordnerbezeichnungen und Dateinamen, die in ScanSnap Organizer verarbeitet werden - Schlüsselwörter - Titel - Gegenstände - Autoren - Zu suchende Zeichenfolgen - Den Anzeigenamen einer Share Point site - Namen von Bibliotheken, Ordnern und Dateien in der Share Point site o Ein Schlüsselwort mit umgebungsabhängigen Zeichen (Unicode) kann der Datei hinzugefügt werden, wenn [Markierten Text als Schlüsselwort der PDF-Datei hinzufügen] im Einstellungsdialog von ScanSnap Manager ausgewählt wurde. Zum Anzeigen oder Bearbeiten solcher Schlüsselwörter, verwenden Sie bitte eine Anwendung, die umgebungsabhängigen Zeichen (Unicode) unterstützt (z. B. Adobe(R) Acrobat(R)), da ScanSnap Organizer solche Schlüsselwörter nicht korrekt anzeigen oder bearbeiten kann. 2. Hinweise zur Installation o Weitere Informationen zu unterstützten Betriebssystemen finden Sie unter

2 "Systemanforderungen" im Handbuch: Erste Schritte oder im Handbuch für den Scan-Profi Ihres ScanSnap-Modells. o Wenn Sie ScanSnap Organizer in Windows(R) installieren, melden Sie sich bitte zuerst als Benutzer mit Administrator-Rechten an. Installieren Sie daraufhin ScanSnap Organizer. o Sollte der Verzeichnispfad des Installationsordners mehr als 121 Zeichen enthalten, wird dieser automatisch gekürzt. Verwenden Sie daher bei der Installation von ScanSnap Organizer maximal 121 Zeichen für den Verzeichnispfad. o Wenn das [Benutzerkontensteuerung] Dialogfeld erscheint, lassen Sie die Fortsetzung der Installation zu. o Benutzen Sie nicht folgende Zeichen für die Bezeichnung des Installationsordners. Werden diese Zeichen verwendet, kann dies eventuell zu Fehlfunktionen von ScanSnap Organizer führen. / ;,. *? " < > # % o Bestimmen Sie einen Ordner auf einem lokalen Laufwerk als Installationsordner. o Um die folgenden Anwendungen zu benutzen installieren Sie zunächst.net Framework 3.5 (SP1 oder später). - Scan to Mobile - Scan to Google Text & Tabellen(TM) - Scan to Salesforce Chatter - Microsoft Office SharePoint Server Verknüpfungsfunktion o Downloaden und installieren Sie Scan to Microsoft SharePoint (3.4 oder aktueller) über die ScanSnap Downloadseite, um eine Verknüpfung mit Microsoft Office SharePoint Server herzustellen. https://www.pfu.fujitsu.com/registration/ss-setpg/en/no-check01.html 3. Für den Betrieb zu beachten o Der "Suche mit Adobe(R) Acrobat(R)" Befehl des ScanSnap Organizer ist in den folgenden Fällen nicht verfügbar: - Windows(R) XP mit SP1 oder aktueller nicht angelegt - Adobe(R) Acrobat(R) 7.0 oder aktueller nicht installiert Bitte besuchen Sie für die verfügbaren Versionen von Adobe(R) Acrobat(R) auf den unterstützten Betriebssystemen die Adobe Webseite. o Der "Suche mit Adobe(R) Acrobat(R)" Befehl des ScanSnap Organizer ist in den folgenden Fällen nicht verfügbar: - Windows(R) XP mit SP1 oder aktueller nicht angelegt - Windows(R) XP mit Windows Desktop Search oder aktueller nicht installiert Hinweis: Die Windows-DesktopSuche 3.01 oder die Windows Suche 4.0 können von der folgenden Microsoft Internetseite heruntergeladen werden: Microsoft Internetseite: Öffnen Sie diese Seite mit dem Internet Explorer, und geben Sie im Suchfeld "Windows-DesktopSuche" oder "Windows Suche" ein, um nach der Seite zu suchen von der das Produkt heruntergeladen werden soll. o Wenn [Schlüsselwort] oder [Text] für eine Suche bestimmt werden, muss für die Windows Desktop Suche Adobe(R) PDF IFilter im voraus installiert sein. Für ein 32-Bit Betriebssystem kann Adobe(R) PDF IFilter verwendet werden, indem Sie Adobe(R) Acrobat(R) 8.0 (oder aktueller) oder Adobe(R) Reader(TM) 8.0 (oder aktueller) installieren. Für ein 32-Bit Betriebssystem mit Adobe(R) Reader(TM) X

3 können Sie Adobe(R) PDF IFilter verwenden, indem Sie Adobe(R) Reader(TM) X10.1 oder aktueller installieren. Für Versionen älter als Adobe(R) Reader(TM) X 10.1 können [Schlüsselwort] oder [Text] nicht für eine Suche bestimmt werden, da für solche Programmversionen Adobe(R) IFilter nicht mitinstalliert wird. Für ein 64-Bit Betriebssystem, müssen Sie Adobe(R) PDF ifilter 11 for 64-bit platforms von der folgenden Adobe Webseite herunterladen und installieren: Bitte beachten Sie, dass Adobe(R) PDF IFilter v6.0 (oder älter) nicht unterstützt wird. o Um nach Schlüsselwörtern für PDF Dateien, oder nach Text der in Dateien einer SharePoint Site, Bibliotheken oder Ordnern des ScanSnap Organizer eingebettet ist zu suchen, müssen Sie den Adobe(R) PDF IFilter auf dem SharePoint Server installieren. Für ein 32-Bit Betriebssystem kann Adobe(R) PDF IFilter verwendet werden, indem Sie Adobe(R) Acrobat(R) 8.1 (oder aktueller) oder Adobe(R) Reader(TM) 8.1 (oder aktueller) installieren. Für ein 32-Bit Betriebssystem mit Adobe(R) Reader(TM) X können Sie Adobe(R) PDF IFilter verwenden, indem Sie Adobe(R) Reader(TM) X10.1 oder aktueller installieren. Für Versionen älter als Adobe(R) Reader(TM) X 10.1 können [Schlüsselwort] oder [Text und Eigenschaften] nicht für eine Suche bestimmt werden, da für solche Programmversionen Adobe(R) IFilter nicht mitinstalliert wird. Für ein 64-Bit Betriebssystem, müssen Sie Adobe(R) PDF ifilter 11 for 64-bit platforms von der folgenden Adobe Webseite herunterladen und installieren: Bitte beachten Sie, dass Adobe(R) PDF IFilter v6.0 (oder älter) nicht unterstützt wird. o Folgendes Problem kann auftreten, wenn Sie Adobe(R) Acrobat(R) 8.0 in einem Ordner mit einem langen Verzeichnispfad in Windows Vista(R) installieren: Wenn im ScanSnap Organizer verarbeitete Dateien aktualisiert werden (z. B. durch eine Passwortvergabe das Löschen von Seiten aus dem Dokument mit Adobe(R) Acrobat(R)), hat dies eine Verlangsamung der Abbildungszeit von Bildern im ScanSnap Organizer zur Folge. Dieses Problem kann jedoch wie folgt behoben werden: Installieren Sie Adobe(R) Acrobat(R) 8.0 im Standardordner der Grundeinstellung, oder verwenden Sie einen Ordner, dessen Verzeichnispfad weniger Zeichen als das im Installer angezeigte Verzeichnis der Grundeinstellung enthält. Installieren Sie daher für Windows Vista(R) Adobe(R) Acrobat(R) 8.0 im Standardordner der Grundeinstellung, oder verwenden Sie einen Ordner, dessen Verzeichnispfad weniger Zeichen enthält, als das im Installer angezeigte Verzeichnis der Grundeinstellung. o Nur Ordner auf einem lokalen Laufwerk können als "ScanSnap" Ordner bestimmt werden (Für Windows(R) XP lautet die Ordnerbezeichnung "Mein ScanSnap" Ordner). Wählen Sie zun bestimmen [Optionen] -> [Häufig verwendet] im ScanSnap Organizer. Wenn Sie einen Netzwerkordner verwenden möchten, erstellen Sie bitte eine "Verknüpfung zu Ordner", um eine Ordnerverknüpfung zu erstellen. o "Verknüpfung zu Ordner" kann nur für Netzwerkordner von Computern verwendet werden die das Windows Betriebssystem verwenden. Bestimmen Sie keine anderen Ordner, dies kann zu unvorhergesehenen Problemen führen. o ScanSnap Organizer erstellt Cache-Dateien um die Anzeigequalität von Dateien zu verbessern. Cache-Dateien werden für PDF-Dateien erstellt, die als Miniaturansicht angezeigt werden können. Weiterhin wird ein "versteckter" Ordner (".organizer") angelegt, der in dem Ordner erstellt wird, in dem auch die PDF-Dateien gespeichert sind. Die Cache-Daten werden von den Bildern der als Miniaturansicht angezeigten Seiten erstellt. Löschen Sie nicht die Cache-Daten, da sich dies auf die Anzeige auswirkt. Auf Grund der Spezifikationen, wird die Anzeigequalität von auf Read-Only Datenträgern (z. B. CD-ROMs) gespeicherter PDF-Dateien nicht verbessert, Da Cache-Daten nicht erstellt werden. Um die Anzeige zu verbessern, kopieren Sie bitte die PDF-Dateien auf Ihre Festplatte, öffnen diese und speichern diese dann erneut mit den erstellten Cache-Daten auf einem beschreibbaren Datenträger (CD-Rohling).

4 o Dateien mit einem Dateinamen, der aus mehr als 220 Zeichen besteht, werden nicht angezeigt. Benennen Sie den Dateinamen um, so dass dieser weniger als 220 Zeichen enthält. (Wenn Sie ostasiatische Schriftzeichen wie zum Beispiel Japanisch verwenden, werden für jedes Zeichen 2 Byte benötigt. Daher können für den Dateinamen nur 110 Schriftzeichen verwendet werden.) o Wird während eine Pop-up Miniaturansicht angezeigt wird die Auflösung reduziert, kann unter Umständen die Miniaturansicht nicht mehr vollständig im Bildschirm angezeigt werden. Ist dies der Fall, stellen Sie bitte den ursprünglichen Wert der Auflösung wieder her, verschieben die Pop-up Miniaturansicht an die linke obere Bildschirmecke und setzen daraufhin den Wert der Auflösung wieder herab. o Wurde für die Druckeinstellung Adobe(R) Distiller(R) oder Adobe PDF konfiguriert, tritt beim Drucken einer passwortgeschützten PDF-Datei folgender Fehler auf. (Wenn Acrobat eingestellt wurde.) This PostScript file was created from an encrypted PDF file. Redistilling encrypted PDF is not permitted. %%[ Flushing: rest of job (to end-of-file) will be ignored ]%% %%[ Warning: PostScript error. No PDF file produced. ] %% o Erscheint das [Benutzerkontensteuerung] Dialogfeld, wenn Sie im [Dateisuche] Dialogfeld auf [Suche] klicken, lassen Sie die Suche mithilfe den Suchoptionen von Acrobat zu. o Wenn Sie die Acrobat Suche in Windows(R) XP verwenden, wird eventuell die Nachricht "Die Suchen Funktion kann nicht verwendet werden." angezeigt. Ist dies der Fall, melden Sie sich bitte aus der Windows-Sitzung ab und melden sich daraufhin wieder als Benutzer mit Administrator-Rechten an. Starten Sie dann ScanSnap Organizer erneut und wiederholen den Prozess. o Möglicherweise können bei der Verwendung der Windows-DesktopSuche,keine korrekten Suchresultate erzielt werden wenn Sie bei der Benutzung von [Verknüpfung zu einem Ordner] einen Netzwerkordner oder Unterordner als Ort bestimmt haben. Sie können nur einen Ordner auf einem lokalem Laufwerk bestimmen. o Ordner deren Index mit Indexoptionen der Systemsteuerung erstellt worden sind, können mit der Windows-DesktopSuche gesucht werden. Die Windows-DesktopSuche kann nicht verwendet werden wenn Sie den "scansnap" Ordner (für Windows(R) XP den "Mein ScanSnap" ordner) auf der [Häufig verwendet] Seite des [optionen] Dialogfeldes verändert haben, oder wenn Sie eine "Verknüpfung" zu einem lokalem Ordner erstellen, sofern diese nicht für den Index bestimmt wurden. Übernehmen Sie diese Ordner mit in die Indexziele. Führen Sie die Suche nach der Übernahme in den Index aus. o Wenn Sie mit ScanSnap Organizer Viewer in einem Netzwerk gespeicherte PDF-Dateien anzeigen, beachten Sie bitte folgendes: Wird die Netzwerkverbindung unterbrochen, werden die Bilder der Datei nicht mehr angezeigt und leere Seiten erscheinen anstelle des Dokuments. Weiterhin kann es auch zu Fehlern bei der Bearbeitung kommen, auch nachdem der Netzwerkzugang wieder hergestellt wurde. Überprüfen Sie bitte das Netzwerk sowie Ihren Verbindungszustand und öffnen dann die PDF-Dateien erneut. o Der Betrieb mit Terminal Service Client oder Remote Desktop Connection Client Service oder solche auf einem virtuellen Betriebssystem, wird nicht garantiert. o Wenn Sie für die mit Adobe(R) Acrobat(R) 7.0 und höher geöffnete PDF Datei eine Sicherheitseinstellung für das Kennwort wählen waehrend [Kennwort zum Öffnen des Dokuments] oder [Berechtigungskennwort ändern] mit [Acrobat 9.0 und höher] für [Kompatibilität] bestimmt ist, erscheint keine Schlüsselmarkierung auf der Scan Snap Organizer Miniaturansicht. Aufgrund dessen ist es nicht möglich die Datei zu bearbeiten, da das

5 Kennworteingangs-Fenster nicht angezeigt wird, wenn versucht wird die Datei mit dem ScanSnap Organizer Viewer zu öffnen oder die markierten Bereiche der Datei auszuschneiden. Bestimmen Sie bei der Einstellung eines Sicherheitskennwortes, immer [Acrobat 7.0 und höher] oder einen Gegenstand der älteren Versionen in [Kompatibilität]. o Wenn der Text nicht korrekt angezeigt wird, während eine der folgenden Funktionen ausgeführt wird; - Scan to Mobile - Scan to Salesforce Chatter - Scan to SugarSync - Scan to Dropbox ändern Sie die Einstellungen bitte wie folgt: Windows(R) XP: - Wählen Sie aus der [Systemsteuerung] -> [Regions- und Sprachoptionen] -> [Sprachen] Registerkarte und wählen dann [Dateien für ostasiatische Sprachen installieren] unter [Zusätzliche Sprachunterstützung]. - Installieren Sie Universal Font (Arial Unicode MS) von der Microsoft Office 2003 (oder aktueller) Setup Disk. Windows Vista(R) oder aktueller: - Installieren Sie Universal Font (Arial Unicode MS) von der Microsoft Office 2003 (oder aktueller) Setup Disk. 4. Verknüpfung mit ScanSnap Manager o Wenn Sie ScanSnap Organizer installieren, wird der "ScanSnap" Ordner unter [Dokumente] erstellt (für Windows(R) XP: Der "Mein ScanSnap" Ordner wird unter [Eigene Dateien] erstellt). ScanSnap Organizer zeigt die Dateien in diesem Ordner im Startfenster an. ScanSnap Manager erstellt Dateien in diesem Ordner. 5. Bei der Deinstallation zu beachten o Führen Sie die Deinstallation des ScanSnap Organizer mit [Programm deinstallieren] (für Windows(R) XP [Hinzufügen oder Entfernen eines Programmes]) in derder Systemsteuerung aus. o Wenn Sie ScanSnap Organizer deinstallieren, melden Sie sich bitte zuerst als Benutzer mit Administrator-Rechten in Windows(R) an. Führen Sie daraufhin die Deinstallation von ScanSnap Organizer durch. o Wenn das [Benutzerkontensteuerung] Dialogfeld erscheint, lassen Sie die Fortsetzung der Deinstallation zu. o Bilddateien und Cache-Daten werden auch durch die Deinstallation von ScanSnap Organizer nicht gelöscht. Sollten solche Dateien und Daten nicht mehr benötigt werden, löschen Sie diese bitte manuell. o Falls die zu deinstallierende Datei während der Deinstallation dieser Anwendung in Verwendnung ist, melden Sie sich einmal mit Administratorrechten an nachdem Sie den Computer neugestartet haben. Die Deinstallation wird somit fertig gestellt. 6. Lizenzvertrag für Built-in Software o Der ScanSnap Organizer enthält folgende Built-in Software - Adobe(R) XMP Toolkit Version Gemäß des Lizenzvertrages für die oben genannte Built-in Software, lauten die Lizenzbestimmungen wie folgt: The BSD License Copyright (c) , Adobe Systems Incorporated All rights reserved.

6 Redistribution and use in source and binary forms, with or without modification, are permitted provided that the following conditions are met: * Redistributions of source code must retain the above copyright notice, this list of conditions and the following disclaimer. * Redistributions in binary form must reproduce the above copyright notice, this list of conditions and the following disclaimer in the documentation and/or other materials provided with the distribution. * Neither the name of Adobe Systems Incorporated, nor the names of its contributors may be used to endorse or promote products derived from this software without specific prior written permission. THIS SOFTWARE IS PROVIDED BY THE COPYRIGHT HOLDERS AND CONTRIBUTORS "AS IS" AND ANY EXPRESS OR IMPLIED WARRANTIES, INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, THE IMPLIED WARRANTIES OF MERCHANTABILITY AND FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE ARE DISCLAIMED. IN NO EVENT SHALL THE COPYRIGHT OWNER OR CONTRIBUTORS BE LIABLE FOR ANY DIRECT, INDIRECT, INCIDENTAL, SPECIAL, EXEMPLARY, OR CONSEQUENTIAL DAMAGES (INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, PROCUREMENT OF SUBSTITUTE GOODS OR SERVICES; LOSS OF USE, DATA, OR PROFITS; OR BUSINESS INTERRUPTION) HOWEVER CAUSED AND ON ANY THEORY OF LIABILITY, WHETHER IN CONTRACT, STRICT LIABILITY, OR TORT (INCLUDING NEGLIGENCE OR OTHERWISE) ARISING IN ANY WAY OUT OF THE USE OF THIS SOFTWARE, EVEN IF ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGE. - GData.NET Client Library Google.Gdata.Client.dll wurde teilweise modifiziert und dann eingebunden. Lizenzvereinbarung: - libtiff Gemäß des Lizenzvertrages für die oben genannte Built-in Software, lauten die Lizenzbestimmungen wie folgt: Copyright (c) Sam Leffler Copyright (c) Silicon Graphics, Inc. Permission to use, copy, modify, distribute, and sell this software and its documentation for any purpose is hereby granted without fee, provided that (i) the above copyright notices and this permission notice appear in all copies of the software and related documentation, and (ii) the names of Sam Leffler and Silicon Graphics may not be used in any advertising or publicity relating to the software without the specific, prior written permission of Sam Leffler and Silicon Graphics. THE SOFTWARE IS PROVIDED "AS-IS" AND WITHOUT WARRANTY OF ANY KIND, EXPRESS, IMPLIED OR OTHERWISE, INCLUDING WITHOUT LIMITATION, ANY WARRANTY OF MERCHANTABILITY OR FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. IN NO EVENT SHALL SAM LEFFLER OR SILICON GRAPHICS BE LIABLE FOR ANY SPECIAL, INCIDENTAL, INDIRECT OR CONSEQUENTIAL DAMAGES OF ANY KIND, OR ANY DAMAGES WHATSOEVER RESULTING FROM LOSS OF USE, DATA OR PROFITS, WHETHER OR NOT ADVISED OF THE POSSIBILITY OF DAMAGE, AND ON ANY THEORY OF LIABILITY, ARISING OUT OF OR IN CONNECTION WITH THE USE OR PERFORMANCE OF THIS SOFTWARE. 7. Aktualisierte Punkte o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V5.2L20 für V5.2L21 * ScanSnap Organizer startet langsam oder startet nicht. Dieser Fehler wurde behoben. * Die Buchbildansicht kann in ScanSnap Organizer Viewer nicht gestartet werden, wenn ScanSnap Manager mit ScanSnap Organizer eine Verknüpfung eingeht. Dieser Fehler wurde behoben.

7 * Das ScanSnap Organizer Fenster wird auf Ihrem Multidisplay-Desktop nicht mehr angezeigt, wenn die Anzahl der Monitore verändert wurde. Dieser Fehler wurde behoben. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V5.2L10 für V5.2L20 * Eine Änderung wurde vorgenommen, sodass die ursprünglichen Dateien sogleich nach der Seitenzusammenfügung in den Papierkorb verschoben werden. * Eine Änderung wurde vorgenommen, sodass die Dateien nach dem Bearbeiten (z.b. Punktretusche in der Buchbildansicht, Fehlwinkelkorrektur, Zuschneiden, Seitenzusammenfügung oder Entfernen der Zeitungshintergrundfarbe) in ScanSnap Organizer Viewer überschrieben werden können. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V5.1L42 für V5.2L10 * Ein mit ScanSnap Organizer zu installierendes Programm wurde hinzugefügt, um eine Verknüpfung mit Microsoft Office SharePoint Server herzustellen. ================================================================================ Microsoft, Windows, Windows Vista und SharePoint sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Adobe, das Adobe Logo, Acrobat und Reader sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Adobe Systems Incorporated in den USA und/oder anderen Ländern. Evernote ist ein eingetragenes Warenzeichen oder Warenzeichen der Evernote Corporation. Google und Google Text & Tabellen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Google Inc. Salesforce, das Salesforce Logo und Salesforce CRM sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Salesforce Inc. in den USA und/oder in anderen Ländern. ScanSnap, das ScanSnap Logo, ScanSnap Manager und ScanSnap Organizer sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von PFU LIMITED in Japan. Andere Firmenamen oder Produktbezeichnungen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen. Copyright PFU LIMITED

ScanSnap Manager V6.2L24 Liesmich Datei PFU LIMITED

ScanSnap Manager V6.2L24 Liesmich Datei PFU LIMITED ScanSnap Manager V6.2L24 Liesmich Datei PFU LIMITED # Inhalt 1. Systemanforderungen 2. Sicherheitsmaßnahmen für USB und Ihren Computer 3. Sicherheitsmaßnahmen für die Installation 4. Sicherheitsmaßnahmen

Mehr

======================================================================= ScanSnap Organizer V5.6L20 Liesmich Datei

======================================================================= ScanSnap Organizer V5.6L20 Liesmich Datei ======================================================================= ScanSnap Organizer V5.6L20 Liesmich Datei ======================================================================= - Inhalt - 1. Hinweise

Mehr

Hauptbildschirm HINWEIS. (1) Die Library (Bibliothek) ist der Hauptbildschirm dieser App. Tippen Sie, um die Dateien und Ordner der App anzuzeigen.

Hauptbildschirm HINWEIS. (1) Die Library (Bibliothek) ist der Hauptbildschirm dieser App. Tippen Sie, um die Dateien und Ordner der App anzuzeigen. MusicSoft Manager ist eine für iphone, ipod touch und ipad konzipierte App und kann verwendet werden, um die folgenden Verwaltungsaufgaben für Songs, Style-Daten und weitere auf digitalen Musikinstrumenten

Mehr

Yamaha Expansion Manager

Yamaha Expansion Manager Yamaha Expansion Manager Bedienungsanleitung Inhalt Überblick über Yamaha Expansion Manager...2 Bildschirmelemente und Funktionen...3 Verwalten von Pack-Daten...5 Installieren von Pack-Daten auf einem

Mehr

ScanSnap Manager V6.3L31 Liesmich Datei PFU LIMITED

ScanSnap Manager V6.3L31 Liesmich Datei PFU LIMITED ScanSnap Manager V6.3L31 Liesmich Datei PFU LIMITED # Inhalt 1. Systemanforderungen 2. Sicherheitsmaßnahmen für USB und Ihren Computer 3. Sicherheitsmaßnahmen für die Installation 4. Sicherheitsmaßnahmen

Mehr

- Inhalt - Windows Vista(R) Intel(R) Pentium(R) 4 1,8 GHz oder schneller (empfohlen: Intel(R) Celeron(R) M 430 1,73 GHz oder schneller)

- Inhalt - Windows Vista(R) Intel(R) Pentium(R) 4 1,8 GHz oder schneller (empfohlen: Intel(R) Celeron(R) M 430 1,73 GHz oder schneller) ======================================================================= ScanSnap Manager V4.2L32 Liesmich Datei PFU LIMITED ======================================================================= - Inhalt

Mehr

# Inhalt. # Nutzung in Hochsicherheits Anwendungen

# Inhalt. # Nutzung in Hochsicherheits Anwendungen ================================================================================= ScanSnap Manager V5.1L62 Liesmich Datei PFU LIMITED =================================================================================

Mehr

Yamaha Expansion Manager

Yamaha Expansion Manager Yamaha Expansion Manager Installationshandbuch Yamaha Expansion Manager ermöglicht Ihnen nicht nur, den Inhalt von Erweiterungen zu verwalten, sondern auch, Ihre eigenen Expansion Voices zu erzeugen. Sie

Mehr

VCC-HD2300/HD2300P VCC-HD2100/HD2100P

VCC-HD2300/HD2300P VCC-HD2100/HD2100P VCC-HD2300/HD2300P VCC-HD2100/HD2100P Hinweis zum Urheberrecht Hinweise zum Gebrauch dieses Handbuchs Hinweis zum Urheberrecht/Hinweise zum Gebrauch dieses Handbuchs1/8 Diese Anleitung unterliegt dem Urheberrecht

Mehr

- Verwenden Sie ausschließlich das mit ScanSnap gelieferte USB-Kabel zum Anschluss des Scanners an einen PC.

- Verwenden Sie ausschließlich das mit ScanSnap gelieferte USB-Kabel zum Anschluss des Scanners an einen PC. - Inhalt - ------- ScanSnap Manager V3.2L41 Liesmich Datei ------- 1. USB und Systemanforderungen 2. Hinweise zur Installation 3. Hinweise zur Deinstallation 4. Weitere Hinweise 5. Lizenzvertrag für Built-in

Mehr

MediaBoxXT 4.0. Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany

MediaBoxXT 4.0. Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany MediaBoxXT 4.0 Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany Telefon: 0921-730 3363 Fax: 0921-730 3394 Internet: email:

Mehr

Opensource Lizenzen. Frank Müller Opensource Seminar HS2014 Universität Basel

Opensource Lizenzen. Frank Müller Opensource Seminar HS2014 Universität Basel Opensource Lizenzen Frank Müller Opensource Seminar HS2014 Universität Basel Übersicht Einführung Übersicht über ausgewählte Lizenzen Transitionen zwischen Lizenzen OSS ähnliche Bewegungen ausserhalb von

Mehr

Hintergrund und inaktiver Bildschirm. Administratorhandbuch

Hintergrund und inaktiver Bildschirm. Administratorhandbuch Hintergrund und inaktiver Bildschirm Administratorhandbuch September 2016 www.lexmark.com Inhalt 2 Inhalt Übersicht...3 Konfigurieren der Anwendung... 4 Zugriff auf die Konfigurationsseite für die Anwendung...4

Mehr

NCP engineering Client Software-Lizenzbedingungen

NCP engineering Client Software-Lizenzbedingungen NCP engineering (Stand: September 2010) Nachfolgend sind die Lizenzbedingungen für die Benutzung von NCP-Software durch Sie, den Endanwender (im Folgenden auch: "Lizenznehmer"), aufgeführt. Durch Ihre

Mehr

BatchX 3.0. Stapelverarbeitung mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth

BatchX 3.0. Stapelverarbeitung mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth BatchX 3.0 Stapelverarbeitung mit QuarkXPress JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth Telefon: 0921-730 3363 Fax: 0921-730 3394 E-Mail : info@jolauterbach.de Internet: http://www.jolauterbach.de

Mehr

ABB Product Selection Assistant für Flow Offline-Installationsanleitung

ABB Product Selection Assistant für Flow Offline-Installationsanleitung ABB Product Selection Assistant für Flow Offline-Installationsanleitung 3KZZ000057R4603 Issued by department Date Lang. Revision Page BU MP Tools 2014-09-29 de A 1 (7) Doc. kind User Manual Status of document

Mehr

Microsoft(R) Windows Vista(TM) Enterprise Deutsche Version (32-Bit)

Microsoft(R) Windows Vista(TM) Enterprise Deutsche Version (32-Bit) ======================================================================= ScanSnap Manager V3.1L20 Liesmich Datei PFU LIMITED ======================================================================= - Inhalt

Mehr

estos STUN/TURN Server 5.1.30.33611

estos STUN/TURN Server 5.1.30.33611 estos STUN/TURN Server 5.1.30.33611 1 Willkommen zum estos STUN/TURN Server... 4 1.1 Kapitelübersicht... 4 2 Voraussetzungen... 5 3 Funktionsweise... 6 3.1 Beteiligte Komponenten und Begriffe... 6 3.2

Mehr

ALL1688PC. Benutzerhandbuch. Passiver Powerline Verbindung (Home Plug Gerät) Phasenkoppler (Hutschienen Version)

ALL1688PC. Benutzerhandbuch. Passiver Powerline Verbindung (Home Plug Gerät) Phasenkoppler (Hutschienen Version) ALL1688PC Passiver Powerline Verbindung (Home Plug Gerät) Phasenkoppler (Hutschienen Version) Benutzerhandbuch Legal Notice 2011 All rights reserved. No part of this document may be reproduced, republished,

Mehr

NCP engineering Client Software-Lizenzbedingungen

NCP engineering Client Software-Lizenzbedingungen Wichtiger Hinweis: Wenn Sie eine Academic Edition-Lizenz der NCP Software erworben haben, gelten ausschließlich die Lizenzbedingungen für die Academic Edition (Abschnitt 2) Abschnitt 1 NCP engineering

Mehr

kyn Compiler kyn Compiler Projekthandbuch Koh Yao Noi Kleine lange Insel Simplifizierte User Interface Generierung für Java

kyn Compiler kyn Compiler Projekthandbuch Koh Yao Noi Kleine lange Insel Simplifizierte User Interface Generierung für Java kyn Compiler Koh Yao Noi Kleine lange Insel Simplifizierte User Interface Generierung für Java Heinrich C. Spreiter Seite 1 INHALT 1. Versionen... 3 2. Zweck... 4 3. Projektorganisation... 4 3.1. Beteiligte

Mehr

Die neuesten Informationen finden Sie auf der Produkt-Homepage (http://www.pfu.fujitsu.com/en/products/rack2_smart).

Die neuesten Informationen finden Sie auf der Produkt-Homepage (http://www.pfu.fujitsu.com/en/products/rack2_smart). Erste Schritte Vielen Dank für den Kauf von Rack2-Filer Smart! Die Ersten Schritte geben einen Überblick über den Rack2-Filer Smart, die Installation und den Aufbau der Handbücher. Wir hoffen, dass Ihnen

Mehr

Up and Down - Projekt mit dem AT90USB162

Up and Down - Projekt mit dem AT90USB162 Up and Down - Projekt mit dem AT90USB162 Über diese Dokumentation: Projekt geplant, durchgeführt und ausgearbeitet von: Florian Patzer Erweiterte Projektangaben: Dieses Projekt wurde im Rahmen des Datenverarbeitungsunterrichts

Mehr

Sophos SafeGuard Disk Encryption für Mac Schnellstartanleitung

Sophos SafeGuard Disk Encryption für Mac Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Stand: Jänner 2011 Inhaltsverzeichnis 1 Bevor Sie beginnen... 2 2 Schützen von Mac OS X Computern... 3 3 Technischer Support... 6 4 Rechtlicher Hinweis... 7 1 1 Bevor Sie beginnen

Mehr

Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung

Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung Produktversion: 10.3 Stand: Juni 2014 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Bevor Sie beginnen...4 3 Installieren von Sophos Endpoint Security and

Mehr

Inptools-Handbuch. Steffen Macke

Inptools-Handbuch. Steffen Macke Inptools-Handbuch Steffen Macke Inptools-Handbuch Steffen Macke Veröffentlicht $Date 2014-01-28$ Copyright 2008, 2009, 2011, 2012, 2014 Steffen Macke Dieses Dokument wurde unter der GNU-Lizenz für freie

Mehr

Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung

Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung Produktversion: 10.2 Stand: September 2012 Inhalt 1 Vorbereitung...3 2 Installieren von Sophos Endpoint Security and Control...4 3 Konfigurieren

Mehr

MagicInfo Express Ersteller des Inhalts

MagicInfo Express Ersteller des Inhalts MagicInfo Express Ersteller des Inhalts MagicInfo Express Ersteller des Inhalts Bedienungsanleitung MagicInfo Express Ersteller des Inhalts ist ein Programm zum einfachen Erstellen von LFD-Inhalt mit einer

Mehr

wxwindows Library License, Version 3.1 - Copyright (C) 1998-2005 Julian Smart, Robert Roebling et al,

wxwindows Library License, Version 3.1 - Copyright (C) 1998-2005 Julian Smart, Robert Roebling et al, Lizenzvereinbarung Stand: 23.10.2007 Dieses Dokument enthält mehrere Lizenzvereinbarungen: (1) ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR BRAVIS-SOFTWARE: Videokonferenz (2) wxwindows Library License, Version 3.1 (3)

Mehr

Drucker/Kopierer/ Scanner- Benutzerhandbuch NPD4496-00 DE

Drucker/Kopierer/ Scanner- Benutzerhandbuch NPD4496-00 DE Drucker/Kopierer/ Scanner- Benutzerhandbuch NPD4496-00 DE Urheberrechtshinweis Kein Teil dieses Handbuchs darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne die schriftliche

Mehr

Password Management. Password Management Guide MF-POS 8

Password Management. Password Management Guide MF-POS 8 Password Management Password Management Guide MF-POS 8 MF-POS8 Einleitung Dieses Dokument beschreibt die Passwortverwaltung des Kassensystems MF-POS 8. Dabei wird zwischen einem Kellner und einem Verwaltungsbenutzer

Mehr

P3PC-4222-04DEZ0. Problembehebung. (Installation)

P3PC-4222-04DEZ0. Problembehebung. (Installation) P3PC-4222-04DEZ0 Problembehebung (Installation) Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für den Farbbildscanner ScanSnap ix500 (im Folgenden als "ScanSnap" bezeichnet) entschieden haben. Dieses Handbuch

Mehr

Printer Driver Vor der Verwendung der Software

Printer Driver Vor der Verwendung der Software 3-876-168-31 (1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista beschrieben. Vor der Verwendung der Software Lesen Sie vor der Verwendung

Mehr

PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung

PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung Box Operator Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1.1 Systemvoraussetzungen...1-1 1.2 Einschränkungen...1-2 2 Installation von Box Operator 2.1 Installation...2-1

Mehr

1 Gesundheit & Sicherheit. Einführung. 2 Das Spiel. 3 So wird gespielt. 4 Vor dem Spiel. 5 Auswahlbildschirm. 6 Das Spiel speichern.

1 Gesundheit & Sicherheit. Einführung. 2 Das Spiel. 3 So wird gespielt. 4 Vor dem Spiel. 5 Auswahlbildschirm. 6 Das Spiel speichern. 1 Gesundheit & Sicherheit Einführung 2 Das Spiel 3 So wird gespielt 4 Vor dem Spiel 5 Auswahlbildschirm 6 Das Spiel speichern Hauptgeschichte 7 Spielbeginn 8 Der Kamerabildschirm 9 Das violette Tagebuch

Mehr

Galileo Desktop Benutzerhandbuch Version 1.02

Galileo Desktop Benutzerhandbuch Version 1.02 Galileo Desktop Benutzerhandbuch Version 1.02 Galileo Deutschland GmbH. All rights reserved. Dieses Dokument enthält Informationen, an denen Galileo International Rechte besitzt. Dieses Dokument darf nur

Mehr

PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung

PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung Box Operator Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1.1 Systemvoraussetzungen... 1-1 1.2 Einschränkungen... 1-2 2 Installation von Box Operator 2.1 Installation...

Mehr

STORAGEBIRD Tivoli Edition

STORAGEBIRD Tivoli Edition Accessories STORAGEBIRD Tivoli Edition Handbuch Deutsch (Stand: 01.04.2009) Inhalt 1. Installation 1.1 Automatische Installation 1.2 Manuelle Installation 2. Erstkonfiguration (Manuelle Installation) 2.1

Mehr

tricerat Simplify Value Package

tricerat Simplify Value Package tricerat Simplify Value Package Das Simplify Value Package importiert mehr als 350 gebräuchliche Einstellungsobjekte in die Datenbank der Simplify Suite - so dass diese per Drag & Drop zugewiesen werden

Mehr

1 Little Password Safe Quickstart [v5]

1 Little Password Safe Quickstart [v5] 1 Little Password Safe Quickstart [v5] LITTLE PASSWORD SAFE QUICKSTART 2016 Little Password Safe 2009 2016 2 Little Password Safe Quickstart [v5] HINWEIS ZUM IN LPS GENUTZTEN METRO FRAMEWORK The MIT License

Mehr

Benutzerhandbuch für Google Cloud Print

Benutzerhandbuch für Google Cloud Print Benutzerhandbuch für Google Cloud Print In diesem Handbuch verwendete Symbole Dieses Handbuch verwendet die folgenden Symbole. Hinweis! Das sind Vorsichtsmaßnahmen und Beschränkungen für den korrekten

Mehr

Benutzer- und Referenzhandbuch

Benutzer- und Referenzhandbuch Benutzer- und Referenzhandbuch MobileTogether Client User & Reference Manual All rights reserved. No parts of this work may be reproduced in any form or by any means - graphic, electronic, or mechanical,

Mehr

Referenzhandbuch NPD4211-00 DE

Referenzhandbuch NPD4211-00 DE NPD4211-00 DE Urheberrechtshinweis Kein Teil dieses Handbuchs darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne die schriftliche Genehmigung der Seiko Epson Corporation

Mehr

Referenzhandbuch NPD4497-00 DE

Referenzhandbuch NPD4497-00 DE NPD4497-00 DE Urheberrechtshinweis Kein Teil dieses Handbuchs darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne die schriftliche Genehmigung der Seiko Epson Corporation

Mehr

P3PC-3792-02DEZ0. Problembehebung. (Installation)

P3PC-3792-02DEZ0. Problembehebung. (Installation) P3PC-3792-02DEZ0 Problembehebung (Installation) Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für den Farbbildscanner ScanSnap S1500/S1500M/S1300/S1100 (im Folgenden als "ScanSnap" bezeichnet) entschieden haben.

Mehr

Inhalt. Stationey Grußkarten im Überblick... 3. Stationery Vorlagen in Mail... 4. Stationery Grußkarten installieren... 5

Inhalt. Stationey Grußkarten im Überblick... 3. Stationery Vorlagen in Mail... 4. Stationery Grußkarten installieren... 5 Grußkarten Inhalt Stationey Grußkarten im Überblick... 3 Stationery Vorlagen in Mail... 4 Stationery Grußkarten installieren... 5 App laden und installieren... 5 Gekaufte Vorlagen wiederherstellen 5 Die

Mehr

SAP BusinessObjects Planning and Consolidation Version 10.0 for NetWeaver. Platform Information, Support Pack Dates and Maintenance Dates

SAP BusinessObjects Planning and Consolidation Version 10.0 for NetWeaver. Platform Information, Support Pack Dates and Maintenance Dates SAP BusinessObjects Planning and Consolidation Version 10.0 for NetWeaver Platform Information, Support Pack Dates and Maintenance Dates Sept 30th, 2011 Disclaimer This PAM represents current planning

Mehr

XCAPI Version 3.4. www.te-systems.de

XCAPI Version 3.4. www.te-systems.de XCAPI Version 3.4. 7 2013 www.te-systems.de Übersicht der neuen Funktionen Die XCAPI Version 3.4. wartet mit sichtbaren Verbesserungen und Erweiterungen auf. Wir haben wieder die Kundenwünsche, die wir

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch KONICA MINOLTA BIZHUB C352

Ihr Benutzerhandbuch KONICA MINOLTA BIZHUB C352 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für KONICA MINOLTA BIZHUB C352. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die KONICA

Mehr

Handbuch für den Anschluss von iphone/ipad

Handbuch für den Anschluss von iphone/ipad Handbuch für den Anschluss von / Durch den Anschluss Ihres, oder ipod touch an einem kompatiblen digitalen Instrument von Yamaha und durch Nutzung der verschiedenen Anwendungen, die wir erstellt haben,

Mehr

Kurzanleitung Communication Assistant Server. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000. [itm\systems].to be one bit ahead! Modell-Nr.

Kurzanleitung Communication Assistant Server. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000. [itm\systems].to be one bit ahead! Modell-Nr. [itm\systems].to be one bit ahead! --------------------------------------------------- www.itm-systems.eu Kurzanleitung Communication Assistant Server Modell-Nr. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000 Vielen Dank,

Mehr

Building Technologies. A6V10348930_d_--_-- 2014-11-28 Control Products and Systems

Building Technologies. A6V10348930_d_--_-- 2014-11-28 Control Products and Systems Driver Installer and Uninstaller for TUSB3410 based devices Installation und Deinstallation des Treibers für Geräte auf Basis TUSB3410 Installation Manual 2014-11-28 Control Products and Systems Impressum

Mehr

Sophos SafeGuard Disk Encryption for Mac Startup-Anleitung. Produktversion: 6

Sophos SafeGuard Disk Encryption for Mac Startup-Anleitung. Produktversion: 6 Sophos SafeGuard Disk Encryption for Mac Startup-Anleitung Produktversion: 6 Stand: Februar 2012 Inhalt 1 Bevor Sie beginnen...3 2 Schützen von Mac OS X Computern...5 3 Technischer Support...10 4 Rechtlicher

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Voice Reader Home

Häufig gestellte Fragen zum Voice Reader Home Häufig gestellte Fragen zum Voice Reader Home Systemvoraussetzungen Installation Aktivierung Handhabung Office Integration Allgemeine technische Probleme Systemvoraussetzungen: 1. Systemvoraussetzungen,

Mehr

VPN Tracker für Mac OS X

VPN Tracker für Mac OS X VPN Tracker für Mac OS X How-to: Kompatibilität mit DrayTek Vigor VPN Routern Rev. 3.0 Copyright 2003-2005 equinux USA Inc. Alle Rechte vorbehalten. 1. Einführung 1. Einführung Diese Anleitung beschreibt,

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Inhaltsverzeichnis Installationsoptionen... 3 Installation von RM TM Easiteach TM Next Generation... 4 Installation von Corbis Multimedia Asset Pack... 10 Installation von Text to

Mehr

Los Geht's. Vorwort P2WW-2600-01DE

Los Geht's. Vorwort P2WW-2600-01DE Los Geht's Vorwort P2WW-2600-01DE Vielen Dank für den Kauf von Rack2-Filer! Rack2-Filer ist eine Anwendungssoftware, welche Verwaltung und Anzeige von Dokumentdaten mit Ihrem Computer ermöglicht. Dieses

Mehr

Wibu Hardlock Installation

Wibu Hardlock Installation Wibu Hardlock Installation 1..Allgemeines zum Hardlock... 2 2..Automatisierte Installation des Hardlocks bei einer Loco-Soft Installation... 2 3..Manuelle Installation des Hardlocks an einem Einzelplatz...

Mehr

Installationsanleitung zum QM-Handbuch

Installationsanleitung zum QM-Handbuch Installationsanleitung zum QM-Handbuch Verzeichnisse Inhaltsverzeichnis 1 Update Version 2.0... 1 1.1 Vor der Installation... 1 1.2 Installation des Updates... 1 2 Installation... 4 2.1 Installation unter

Mehr

SnagIt 9.0.2. LiveJournal Output By TechSmith Corporation

SnagIt 9.0.2. LiveJournal Output By TechSmith Corporation SnagIt 9.0.2 By TechSmith Corporation TechSmith License Agreement TechSmith Corporation provides this manual "as is", makes no representations or warranties with respect to its contents or use, and specifically

Mehr

P2WW DEZ0. ScanSnap PDF Converter for S500 V1.0 Benutzerhandbuch

P2WW DEZ0. ScanSnap PDF Converter for S500 V1.0 Benutzerhandbuch P2WW-2270-01DEZ0 ScanSnap PDF Converter for S500 V1.0 Benutzerhandbuch Hinweis: Dieses Handbuch beschreibt die Handhabung des ScanSnap PDF Converters. Lesen Sie dieses Handbuch bitte vor der Erstbenutzung

Mehr

Installation - Start

Installation - Start Services Department, HQ / Dec. 2009 Installation - Start Installation - Start... 1 TELL ME MORE installieren... 1 Beim Start der Software wurde eine veraltete Version des Internet Explorers wurde festgestellt...

Mehr

Kurzanleitung Communication Assistant Server. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000. Modell-Nr.

Kurzanleitung Communication Assistant Server. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000. Modell-Nr. Kurzanleitung Communication Assistant Server Modell-Nr. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf dieses Panasonic Produktes entschieden haben. Bitte lesen Sie diese Anleitung

Mehr

Installationsanleitung zum QM-Handbuch

Installationsanleitung zum QM-Handbuch Installationsanleitung zum QM-Handbuch Verzeichnisse Inhaltsverzeichnis 1 Installation...1 1.1 Installation unter Windows 2000/XP...1 1.2 Installation unter Windows Vista...1 2 Wichtige Hinweise...1 2.1

Mehr

SnagIt 9.0.2. Movable Type Output By TechSmith Corporation

SnagIt 9.0.2. Movable Type Output By TechSmith Corporation SnagIt 9.0.2 By TechSmith Corporation TechSmith License Agreement TechSmith Corporation provides this manual "as is", makes no representations or warranties with respect to its contents or use, and specifically

Mehr

Benutzerhandbuch P2WW DEZ0

Benutzerhandbuch P2WW DEZ0 Benutzerhandbuch P2WW-2625-01DEZ0 Einführung ScanSnap Organizer ist eine Anwendung zum Anzeigen und Verwalten von mit dem Farbbildscanner ScanSnap gescannten Bilddateien. Dieses Handbuch bietet einen Überblick

Mehr

OpenStage WL3 Windows Portable Device Manager (WinPDM) V1 R1. END USER LICENSE TERMS OpenStage WL3 Windows Portable Device Manager (WinPDM) V1 R1

OpenStage WL3 Windows Portable Device Manager (WinPDM) V1 R1. END USER LICENSE TERMS OpenStage WL3 Windows Portable Device Manager (WinPDM) V1 R1 (Please scroll down for German version) OpenStage WL3 Windows Portable Device Manager (WinPDM) V1 R1 Copyright Unify GmbH & Co. KG 2014. All rights reserved. The program OpenStage WL3 Windows Portable

Mehr

SAP NetWeaver Enterprise Search 7.0

SAP NetWeaver Enterprise Search 7.0 NetWeaver 7.0 Architecture Overview NetWeaver Product Management January 2009 Please note: Architecture - Overview Architecture Connectivity NetWeaver 7.0 Architecture User Interface Browser API NetWeaver

Mehr

QL-500 QL-560 QL-570 QL-650TD QL-1050

QL-500 QL-560 QL-570 QL-650TD QL-1050 QL-500 QL-560 QL-570 QL-650TD QL-1050 Software- Installationsanleitung LB9153001A Einführung P-touch Editor Druckertreiber P-touch Address Book (nur Windows ) Macht es für jedermann möglich, eine Vielzahl

Mehr

Projektarbeit: Roulette Spiel

Projektarbeit: Roulette Spiel Projektarbeit: Roulette Spiel auf dem Atmega162 Im Fach Datenverarbeitungstechnik 1. Aufgabestellung Die Aufgabe verlangte es ein Reaktionsspiel auf einem Olimex AVR USB 162 zu entwerfen. Auf dem Entwicklerboard

Mehr

Installationshandbuch zum MF-Treiber

Installationshandbuch zum MF-Treiber Deutsch Installationshandbuch zum MF-Treiber User Software CD-ROM.................................................................. 1 Informationen zu Treibern und Software.....................................................

Mehr

Einführung... 4. Kapitel 1 Übersicht... 6. 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7. 1.2 Systemanforderungen... 8

Einführung... 4. Kapitel 1 Übersicht... 6. 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7. 1.2 Systemanforderungen... 8 Inhalt Einführung... 4 Über dieses Handbuch... 4 Aufrufen der Hilfe... 5 Kapitel 1 Übersicht... 6 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7 1.2 Systemanforderungen... 8 Kapitel 2 Installation/Deinstallation...

Mehr

Vertragsbedingungen der mh-software GmbH für die Überlassung von Software. - mh-software LIZENZVERTRAG -

Vertragsbedingungen der mh-software GmbH für die Überlassung von Software. - mh-software LIZENZVERTRAG - WICHTIG, BITTE LESEN SIE DIESEN TEXT ZUERST. DIES IST EIN LIZENZVERTRAG. Die MH-SOFTWARE GMBH (NACHFOLGEND ANBIETER) IST NUR BEREIT, IHNEN EINE LIZENZ AN DER SOFTWARE ZU GEWÄHREN, WENN SIE SICH MIT ALLEN

Mehr

Wörterbücher von MS nach Ooo konvertieren

Wörterbücher von MS nach Ooo konvertieren Wörterbücher von MS nach Ooo konvertieren Herausgegeben durch das deutschsprachige Projekt von OpenOffice.org Autoren Autoren vorhergehender Versionen RPK ggmbh Kempten Copyright und Lizenzhinweis Copyright

Mehr

Addieren und Subtrahieren mit Mikrocontroller Atmega AT90162USB

Addieren und Subtrahieren mit Mikrocontroller Atmega AT90162USB Addieren und Subtrahieren mit Mikrocontroller Atmega AT90162USB Projekt: Markus Sellner Hardware: AT90USB162 auf Entwicklerplatine AVR-USB-162 von Olimex erweitert um zwei 7-Segment-Anzeigen Aufgabe: Mit

Mehr

Vuquest 3310g. Kurzanleitung. Kabelgebundener Area-Imaging-Scanner. 3310-DE-QS Rev B 5/12

Vuquest 3310g. Kurzanleitung. Kabelgebundener Area-Imaging-Scanner. 3310-DE-QS Rev B 5/12 Vuquest 3310g Kabelgebundener Area-Imaging-Scanner Kurzanleitung 3310-DE-QS Rev B 5/12 Hinweis: Informationen zum Reinigen des Gerätes finden Sie in der Gebrauchsanleitung. Das Dokument ist auch in anderen

Mehr

WICHTIG, BITTE LESEN SIE DIESEN TEXT ZUERST. DIES IST EIN LIZENZVERTRAG.

WICHTIG, BITTE LESEN SIE DIESEN TEXT ZUERST. DIES IST EIN LIZENZVERTRAG. MH-SOFTWARE LIZENZVERTRAG WICHTIG, BITTE LESEN SIE DIESEN TEXT ZUERST. DIES IST EIN LIZENZVERTRAG. Die MH-SOFTWARE GMBH (Nachfolgend MH) IST NUR BEREIT, IHNEN EINE LIZENZ AN DER BEILIEGENDEN SOFTWARE ZU

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch YAMAHA CVP-503 http://de.yourpdfguides.com/dref/3862392

Ihr Benutzerhandbuch YAMAHA CVP-503 http://de.yourpdfguides.com/dref/3862392 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung (Informationen,

Mehr

Cross Client 8.1. Installationshandbuch

Cross Client 8.1. Installationshandbuch Cross Client 8.1 Installationshandbuch Copyright 2010 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

SuGi Testcluster. Dokumentation Version 1.2

SuGi Testcluster. Dokumentation Version 1.2 Einleitung SuGi Testcluster Dokumentation Version 1.2 Rocks Linux (www.rockclusters.org) ist eine quelloffene Linux Distribution, die für den Aufbau und Betrieb von Linux Clustern optimiert ist. Lizenzbedingungen

Mehr

Pilot ONE Flasher. Handbuch

Pilot ONE Flasher. Handbuch Pilot ONE Flasher Handbuch high precision thermoregulation from -120 C to 425 C HANDBUCH Pilot ONE Flasher V1.3.0de/24.01.13//13.01 Haftung für Irrtümer und Druckfehler ausgeschlossen. Pilot ONE Flasher

Mehr

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS ReadMe_Driver.pdf 11/2011 KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS Beschreibung Der D4000-Druckertreiber ist ein MICROSOFT-Druckertreiber, der speziell für die Verwendung mit dem D4000 Duplex

Mehr

Sophos Anti-Virus für Linux Startup-Anleitung

Sophos Anti-Virus für Linux Startup-Anleitung Sophos Anti-Virus für Linux Startup-Anleitung Produktversion: 7 Stand: Februar 2011 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Systemvoraussetzungen...4 3 Über Sophos Anti-Virus für Linux...5 4 Installieren von Sophos

Mehr

PASW Statistics für Windows Installationsanweisungen (Netzwerklizenz)

PASW Statistics für Windows Installationsanweisungen (Netzwerklizenz) PASW Statistics für Windows Installationsanweisungen (Netzwerklizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von PASW Statistics 18 mit einer Netzwerklizenz. Dieses Dokument wendet sich

Mehr

moog Installationshandbuch Moog DriveAdministrator 5

moog Installationshandbuch Moog DriveAdministrator 5 Installationshandbuch Moog DriveAdministrator 5 2 Moog DriveAdministrator 5 Dieses Installationshandbuch beschreibt die Installation der PC-Oberfläche Moog DriveAdministrator 5. Die Inbetriebnahme der

Mehr

Jörg Hüner Senior Consultant. Kontakt-Information: jh@printvis.com www.printvis.com

Jörg Hüner Senior Consultant. Kontakt-Information: jh@printvis.com www.printvis.com Jörg Hüner Senior Consultant Kontakt-Information: jh@printvis.com www.printvis.com Gegründet im Jahre 1997 Firmensitz in Odder (in der Nähe von Århus, Dänemark) Berater und Entwickler in DK, DE, NL, NO,

Mehr

P3PC DEZ0. Problembehebung. (Installation)

P3PC DEZ0. Problembehebung. (Installation) P3PC-5152-01DEZ0 Problembehebung (Installation) Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für den Farbbildscanner ScanSnap S1300i (im Folgenden als "ScanSnap" bezeichnet) entschieden haben. Dieses Handbuch

Mehr

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Völlig neue Möglichkeiten Copyright 2009 Samsung Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Das vorliegende Administratorhandbuch dient ausschließlich

Mehr

Technische Hinweise zu Installation und Freischaltung von Zeitschriften- und Kommentar-CD/DVD

Technische Hinweise zu Installation und Freischaltung von Zeitschriften- und Kommentar-CD/DVD Technische Hinweise zu Installation und Freischaltung von Zeitschriften- und Kommentar-CD/DVD 1. Hard- Softwarevoraussetzungen für die Installation Hardware Prozessor Arbeitsspeicher Freier Festplattenplatz

Mehr

Software Lizenzen. Robert M. Albrecht CC-BY-SA. Mittwoch, 14. März 12

Software Lizenzen. Robert M. Albrecht CC-BY-SA. Mittwoch, 14. März 12 Software Lizenzen Robert M. Albrecht CC-BY-SA Agenda Begriffe Wichtige Softwarelizenzen BSD & MIT General Public License Creative Commons License Vom Umgang mit Softwarelizenzen Eigene SW unter eine freie

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium EX Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium EX Installationsleitfaden ACT! 10 Premium

Mehr

3 Installation von Exchange

3 Installation von Exchange 3 Installation von Exchange Server 2010 In diesem Kapitel wird nun der erste Exchange Server 2010 in eine neue Umgebung installiert. Ich werde hier erst einmal eine einfache Installation mit der grafischen

Mehr

Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1

Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 In diesem Dokument wird die Installation von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 beschrieben. Hinweise zu aktuellen Installations-Updates und bekannten

Mehr

FontWizardXT 4.3. Erweiterter EPS-Export für QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Hammanstr. 27 60322 Frankfurt am Main Germany

FontWizardXT 4.3. Erweiterter EPS-Export für QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Hammanstr. 27 60322 Frankfurt am Main Germany FontWizardXT 4.3 Erweiterter EPS-Export für QuarkXPress JoLauterbach Software GmbH Hammanstr. 27 60322 Frankfurt am Main Germany Telefon: 069-59796054 Fax: 069-59796055 Internet: email: info@jolauterbach.de

Mehr

Anleitung zur Datenmigration

Anleitung zur Datenmigration Anleitung zur Datenmigration PFU LIMITED 2013-2014 Einführung In diesem Handbuch wird die Migration von Daten aus Rack2-Filer nach Rack2-Filer Smart erläutert. Erklärungen zu den Begriffen und Abkürzungen

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium ST Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium ST Installationsleitfaden ACT! 10 Premium

Mehr

Installationsanleitung Einzelplatz

Installationsanleitung Einzelplatz Installationsanleitung Einzelplatz Tribut TAX 2006 Version 6.0 Für Windows 9x / ME / NT / 2000 und XP Niederwangen, 1. März 2006 Tribut AG Tel.: 031 / 980 16 17 Seite 1 von 18 Freiburgstrasse 572 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Sophos Anti-Virus für Linux Startup-Anleitung. Produktversion: 9

Sophos Anti-Virus für Linux Startup-Anleitung. Produktversion: 9 Sophos Anti-Virus für Linux Startup-Anleitung Produktversion: 9 Stand: Oktober 2012 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Systemvoraussetzungen...3 3 Informationen zu Sophos Anti-Virus für Linux...3 4 Installieren

Mehr

Online-Handbuch. Handbuch zum Quick Menu. Deutsch (German)

Online-Handbuch. Handbuch zum Quick Menu. Deutsch (German) Online-Handbuch Handbuch zum Quick Menu Deutsch (German) Inhalt Notizen zu Site-Nutzung und Cookies.................................. 3 Verwendung dieses Online-Handbuchs................................

Mehr