Damit Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Damit Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen"

Transkript

1 Damit Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen

2 FACHKLINIK BAD BENTHEIM Ihr Gesundheitszentrum Die Fachklinik Bad Bentheim RHEUMATOLOGIE DERMATOLOGIE & ALLERGOLOGIE ORTHOPÄDIE Die Fachklinik Bad Bentheim Ihr Gesundheitszentrum für Rheumatologie, Dermatologie und Orthopädie schafft ideale Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche stationäre Behandlung ambulante Behandlung Anschlussheilbehandlung ambulante Badekur Die reizvolle Umgebung Bad Bentheims mit seinem Wahrzeichen, der Burg zu Bentheim, die unzähligen Rad- und Wanderwege und die herrliche Natur tun ihr Übriges für eine schnelle Genesung. Sie erreichen Bad Bentheim über die Autobahnen A 30 und A 31 sowie über die Bundesstraßen B 403 und B 54 oder ganz bequem mit Bus oder Bahn.

3 HERZLICH WILLKOMMEN Chefarzt Dr. med. Ansgar J. Weyergraf Inmitten des Bentheimer Waldes liegt die Fachklinik Bad Bentheim. Die Klinik für Dermatologie und Allergologie besteht aus einer Akutklinik, einer Rehabilitationsabteilung (stationär und ambulant) sowie einer Ambulanz. Die Naturschätze aus der Region Schwefelmineralwasser und Thermalsole (Starksole mit 27 % Salzgehalt) bilden die Basis der therapeutischen Behandlung und bieten unseren Patienten und Kurgästen erstklassige und einzigartige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Balneo-Foto-Therapie. Dazu trägt auch der größte und modernste Lichtpark Europas mit zahlreichen speziellen UV-Belichtungsgeräten im Sonnenhaus der Klinik bei. Ein weiterer Schwerpunkt der Fachklinik Bad Bentheim ist die, auf neuesten Erkenntnissen der medizinischen Wissenschaft beruhende, gezielte topische und systemische Therapie von Hauterkrankungen. Von topischen Immunmodulatoren bis hin zur Biologika-Antikörper-Therapie Chefarzt Dr. med. Ansgar J. Weyergraf und sein erfahrenes Team von Ärzten, Psychologen und Therapeuten erstellen ein für jeden Patienten individuell abgestimmtes Therapieregime. Jahrzehntelange Erfahrung, gepaart mit modernsten Techniken und Therapiemethoden, gewährleisten eine optimale Versorgung und größtmöglichen Heilungserfolg. 3

4

5 KRANKHEITSBILDER Neben der Psoriasis (Schuppenflechte) und Neurodermitis decken wir das gesamte Spektrum der konservativen Dermatologie ab: Psoriasis (auch Kinder und Jugendliche) Psoriasis-Arthritis Neurodermitis (auch Kinder und Jugendliche) Ekzeme Urtikaria Ulcus cruris Kutane Lymphome bösartige Neubildungen der Haut (z. B. Malignes Melanom) Arzneimittel-Unverträglichkeiten Blasenbildende Hauterkrankungen wie Pemphigus vulgaris oder bullöses Pemphigoid Bindegewebserkrankungen wie Sklerodermie, Dermatomyositis oder Lupus erythematodes Hautinfektionskrankheiten wie Erysipel oder Herpes zoster Da unser Gesundheitszentrum auch über eine Klinik für Innere Medizin und Rheumatologie verfügt, kann eine umfangreiche, insbesondere auch internistische Diagnostik direkt im Haus erfolgen. 5

6 DIAGNOSTIK Diagnostik in der Allergologie Pricktestungen von Aeroallergenen (Pollen-, Milben-, Tierhaar- und Schimmelpilzallergenen), Nahrungsmittelallergenen, Latex, Medikamenten bzw. Hilfsstoffen Scratch-Testungen, Intrakutan-Testungen Diagnostik in der allgem. Dermatologie Klinische und dermatoskopische Untersuchung Hautbiopsien Gewebe-Untersuchungen auch mit PCR-Diagnostik und Antigen-Mapping Bestimmung der Lichtempfindlichkeit (MED) Labormedizinische Untersuchungen, komplettes Spektrum über kooperierende Großlaboratorien Phlebologische Diagnostik: Duplex-Sonographie, Lichtreflexions-Rheographie, Doppler-Untersuchung Subkutane Provokationstestungen bei Verdacht auf Unverträglichkeit von lokalen Betäubungsmitteln und gerinnungshemmenden Medikamenten Epikutantestungen (Pflastertest zum Ausschluss von Kontaktallergien) Fotopatch-Test (Testung einer lichtabhängigen Allergie) Orale Provokationstestungen (bei Verdacht auf Nahrungsmittelallergien und Medikamenten-Unverträglichkeit, soweit ambulant durchführbar) Lungenfunktionsdiagnostik bei allergischem Asthma In-vitro-Diagnostik über externe und eigene Labore (CAST - ELISA, LTT, ECP, Gesamt-IgE, spezifisches IgE, C1-Esterase-Inhibitor) Internistische Diagnostik: Röntgen Thorax und Gelenke, Kardiologische Diagnostik, Ösophagusbreischluck, Sonographie, Diagnostik zur Psoriasis-Arthritis

7 BEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN Allergiebehandlungen Umfangreiche allergologische Diagnostik als Basis einer Therapie der Allergie. Provokationstestung bei Medikamenten- und Nahrungsmittel-Allergien (sofern ambulant durchführbar) Hyposensibilisierung bei Insektengift-Allergie (Fortsetzungsbehandlung ambulant) Hyposensibilisierung bei einer Allergie gegen inhalative Allergene (ambulant) bei Nahrungsmittelallergien und Neurodermitis Abklärung berufsdermatologischer Fragestellungen, Einleitung von sekundärer und tertiärer Präventionsmaßnahmen am Arbeitsplatz Externe und systemische Therapie Unser geschultes Personal leitet die Patienten zur Hautpflege und antientzündlichen Lokal-Therapie an. Bei schweren Formen der Krankheitsbilder setzen wir eine systemische Therapie ein, die von Immunmodulatoren bis hin zur Antikörper-Therapie reicht. Beratung zu Vorbeuge- und Schutzmaßnahmen bei Kontaktallergien, Ekzemen (z. B. Neurodermitis) und Unverträglichkeitsreaktionen der Haut Durchführung von Eliminations- und Additionsdiäten 7

8 Sole-Bäder Wir bieten unseren Patienten Ganzkörper- bzw. Teilbäder in 27 %iger natürlicher Starksole. Angepasst an Ihren Hautbefund kommen aber auch Verdünnungen der gesättigten Sole z. B. mit Süßwasser bis auf Meerwasserkonzentration oder mit Schwefelmineralwasser zur Anwendung. Die Starksole fördert die antientzündliche Wirkung von UV-Licht durch eine Steigerung der Lichtempfindlichkeit. Klinische Studien belegen die Überlegenheit der Starksole-Fototherapie gegenüber der konventionellen UV-Therapie. Excimer-Laser Zur Therapie besonders hartnäckiger und sichtbarer Areale bei der Psoriasis und der Vitiligo setzen wir den modernen Excimer-Laser mit Wellenlängen im Bereich von 308 nm ein. Foto-Therapie Unmittelbar nach dem Solebad behandeln wir die mit Salzwasser benetzte Haut durch eine Foto-Therapie mit UV-B 311 und/oder UV-A. Dazu stehen in unserem umfangreichen Gerätepark neben zahlreichen Ganzkörper-Lichttherapie-Anlagen für spezielle Teilbestrahlungen verschiedenste Geräte bereit. Diese kommen gezielt für besonders hartnäckig betroffene Hautbereiche zur Anwendung. Unsere modernen Multifunktionskabinen mit Isodosierung (UV-A und UV-B 311) sorgen dafür, dass Sie sich während der Foto-Therapie wohl fühlen. Erkrankungen wie Neurodermitis, Sklerodermie und

9 BEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN andere Erkrankungen mit einer Verhärtung (Sklerose) der Haut werden erfolgreich mit unserer UV-A1-Foto- Therapie behandelt. Ganzheitliche Behandlung Die Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten in unserer Fachklinik ermöglicht einen ganzheitlichen Therapieansatz. So ergänzen Aqua-Fitness, Massagen und Kieskneten, gezielte Krankengymnastik, Muskelentspannungs- Übungen, Fitness-Übungen im Trainings Therapie Zentrum, Ergotherapie sowie eine Betreuung durch unsere Psychologen das Angebot. Im Mittelpunkt steht dabei das Salutogenese-Konzept. Hier vermitteln wir dem Patienten eine Strategie zur Erhaltung der Gesundheit mit positiver Verstärkung und dem Ziel einer nachhaltigen gesundheitsfördernden Wirkung. Durch die Auseinandersetzung mit den Problemen im beruflichen und privaten Umfeld der Patienten wird so der Umgang mit der Erkrankung und der Zugang zu Selbsthilfegruppen erlernt. In Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin und Rheumatologie ist zu jeder Zeit eine internistische Versorgung der Patienten in unserer Klinik gegeben. Insbesondere für Psoriasis-Arthritis und Kollagenosen ist stets eine interdisziplinäre Behandlung möglich. Ein Team von erfahrenen Ökotrophologen, Ernährungs- Assistenten und Ärzten schult die Patienten im Bereich Ernährung und Umgang mit der Erkrankung. Patienten mit Nahrungsmittel-Allergien und Neurodermitis erhalten eine speziell an den Leitlinien der Fachgesellschaften orientierte Diät mit Identifikation problematischer Nahrungsmittel. 9

10 Behandlung auf höchstem medizinischem Niveau Auf der Grundlage des sich stetig erweiternden medizinischen Wissens passen wir unsere Therapie laufend den evidenzbasierten Empfehlungen der medizinischen Fachgesellschaften an. Durch regelmäßige, auch externe Qualitätssicherungs- Maßnahmen können wir jederzeit die größtmögliche Sicherheit unseres modernen Geräteparks für die Lichttherapie garantieren. Darüber hinaus ist uns eine besonders angenehme, freundliche, lichtdurchflutete Athmosphäre in den Therapiebereichen sehr wichtig. Nachhaltige Behandlungserfolge können hier besonders effektiv erzielt werden!

11 DIE BEHANDLUNG VON KINDERN Wir behandeln in unserer Klinik sowohl Erwachsene als auch Kinder jeden Alters. Dabei sorgen wir, neben einer selbstverständlich optimal auf das Kind abgestimmten Therapie, auch für eine professionelle Kinderbetreuung. Und auch für Kinder von Patienten ist gesorgt. Schulkindern bieten wir Schulunterricht in einer hiesigen Schule an. Wenn bei der Auslösung einer atopischen Dermatitis Allergien oder Kreuallergien zu Nahrungsmittel klinisch von Bedeutung sind, führen wir neben einer gezielten Befragung und Testung auch spezielle Allergie- Diäten durch. Mit Hilfe gezielter Diäten und Nahrungsmittel-Provokationen wird die Notwendigkeit einer dauerhaften Diät überprüft. Die Lebensqualität unnötig einschränkende Ernährungsvorschriften sollen so vermieden und einer Mangelernährung vorgebeugt werden. In Patienten- und Eltern-Schulungen wird der Umgang mit der Hauterkrankung erklärt und die Lokaltherapie und Pflege individuell auf das Kind abgestimmt. 11

12 Interdisziplinäres Arbeiten Ob in unserem mit modernsten Geräten ausgestatteten Trainings Therapie Zentrum oder dem breit gefächerten Angebot unserer Bentheimer Mineral Therme, das fachübergreifend arbeitende Team der Fachklinik Bad Bentheim sorgt für Ihr Wohlbefinden. Ganzheitliches Denken verstehen wir dabei als Prinzip und Auftrag: Medizinische und therapeutische Fortschritte entstehen durch Visionen. Durch Kommunikation im Team werden aus Visionen Ideen. Mit Engagement und Erfahrung entwickeln wir aus Ideen neue Konzepte für Ihre Gesundheit. Rehabilitation Eine Rehabilitations-Bedürftigkeit besteht bei Patienten, bei denen eine Erkrankung zu einer Beeinträchtigung der Körperstruktur, der Körperfunktion, der Aktivität und der Teilhabe im beruflichen und sozialen Umfeld führt oder diese in absehbarer Zeit droht. Eine Rehabilitation kann sowohl aus dem ambulanten Bereich, als auch nach einem akut-stationären Krankenhausaufenthalt erfolgen. Sie erfolgt immer erst dann, wenn ein Antrag auf Rehabilitation durch den Patienten und den behandelnden Arzt gestellt wird.

13 REHABILITATION Schwerpunkte unserer Klinik sind: Neurodermitis Psoriasis, Psoriasis-Arthritis Bindegewebserkrankungen (wie Sklerodermie oder Lupus erythematodes) bösartige Neubildungen der Haut (z. B. Malignes Melanom, Lymphome der Haut, Spinozelluläres Karzinom) berufsbedingte Ekzeme chronische Ulzera der Haut (z. B. Ulcus cruris) Verbrennungen Nachbehandlung v. Erschöpfungssyndrom (CFS) Nachbehandlung von Multiple Chemical Sensitivity (MCS) Die Ziele der Rehabilitation Wir bieten eine stationäre und ambulante Rehabilitation an. Mit dem ganzheitlichen Konzept unserer Klinik besteht das oberste Ziel unserer Rehabilitation darin, die Patienten in ihren beruflichen und privaten Alltag mit wiederhergestellter Gesundheit und neuem Elan zu integrieren. Hierfür steht ein umfangreiches Leistungsspektrum zur Verfügung, das von der ärztlichen Behandlung über die Foto- Therapie, die Sozial- & Berufsberatung, die Sport- & Bewegungstherapie bis zur Psycho- & Soziotherapie reicht. Allgemeine Rehabilitationsziele: Besserung und Abheilung der Hauterscheinungen Verbesserung der Greiffähigkeit/Wegefähigkeit Information über Risiko- & Auslösefaktoren wie Alkohol, Nikotin, Ernährungsverhalten, Dysstress, Medikamente, Klimafaktoren, Infektionen, Sonnenlicht, Umweltfaktoren Wiederherstellung der Barrierefunktion der Haut Motivation und Mitarbeit beim Umgang mit der Erkrankung Schulung zur Hautpflege & -behandlung Vermittlung einer positiven Lebenseinstellung und eines selbstbewussten Umgangs mit der Erkrankung 13

14

15 AKUTKLINIK Die Akutklinik und ihre Möglichkeiten Die Akutklinik dient vor allem Patienten mit akuten oder sich zuspitzenden, chronischen Hauterkrankungen, bei denen eine ambulante hautfachärztliche Behandlung ohne Erfolg geblieben ist. Ziel der dermatologischen Akutbehandlung ist dabei, die Erkrankung so weit zu stabilisieren, dass eine ambulante hautärztliche Weiterbehandlung wieder möglich wird. Unser Spektrum deckt dabei alle Hauterkrankungen der konservativen Dermatologie, insbesondere Psoriasis und Neurodermitis, sowie alle Ekzeme, Arzneimittel-Unverträglichkeiten, Urtikaria, Ulcus cruris, kutane Lymphome, blasenbildende Dermatosen, Bindegewebserkrankungen und Hautinfektionskrankheiten, wie Erysipel und Herpes zoster ab. Aufgrund enger Kooperation mit unserer Klinik für Innere Medizin und Rheumatologie kann eine sehr umfassende internistische und rheumatologische Diagnostik im Haus erfolgen. Unsere Patienten sind in modernen Einzelzimmern mit Dusche und WC untergebracht. Neben den genannten Diagnostik- und Therapiemaßnahmen können die akutstationären Patienten die auf dem Gelände der Fachklinik befindlichen Einrichtungen, wie die Bentheimer Mineral Therme, unsere Saunalandschaft und das Trainings Therapie Zentrum, im Rahmen der ärztlichen Versorgung nutzen. Das freundliche Ambiente im Haus und die wunderschöne und weitläufige Parkanlage tragen ebenfalls ganz wesentlich zur Gesundung bei. 15

16 Akutklinik Unsere Akutklinik verfügt über die Zulassung nach 108 SGB V und die Abrechnung erfolgt nach DRG-Bedingungen. Hier werden alle nichtoperativen dermatologischen Patienten mit einem Einweisungsschein direkt angemeldet. Alle Patienten mit einer Privat-Versicherung müssen vor der Aufnahme eine Kostenübernahmeerklärung von ihrer Krankenversicherung vorlegen. Die telefonische Anmeldung für Akutpatienten ist möglich unter / Bei besonders dringenden Fällen empfiehlt sich die direkte Rücksprache des einweisenden Arztes mit unserem Oberarzt, um eine zeitnahe Aufnahme zu gewährleisten.

17 DER WEG DES PATIENTEN IN DIE DERMATOLOGIE DER FACHKLINIK Rehabilitation und zuständige Kostenträger Die Fachklinik Bad Bentheim Thermalsole- und Schwefelbad Bentheim GmbH ist eine anerkannte Privatkrankenanstalt nach 30 der Gewerbeordnung. Es liegt für die Rehabilitations-Behandlung ein Versorgungsvertrag nach 111 SGB V für insgesamt 330 Betten vor. Die Klinik für Dermatologie und Allergologie der Fachklinik Bad Bentheim umfasst 164 Betten für die stationäre Rehabilitation sowie 25 Plätze für die ganztägig ambulante Rehabilitation. Die Durchführung einer ganztägig ambulanten Rehabilitationsbehandlung ist für Patienten geeignet, die die Chancen und Vorteile einer Therapie in Wohnortnähe nutzen können, was eine direkte Einbeziehung des beruflichen Umfeldes ermöglicht. Für die stationäre oder teilstationäre Rehabilitation können Sie bei der zuständigen Stelle einen Antrag stellen. bei der Deutschen Rentenversicherung für erwerbstätige Patienten bei den Berufsgenossenschaften bei den Patienten mit Arbeitsunfällen oder Berufserkrankungen bei der Krankenkasse für nicht erwerbstätige Patienten (Kinder, Rentner, Hausfrauen, Hausmänner) 17

18 Antrag auf medizinische Rehabilitation durch den ambulanten Vertragsarzt Ausfüllen des Formulars 60 die Kasse prüft, welcher Kostenträger für die Reha-Maßnahme verantwortlich ist - falls die Kasse zuständig ist, wird das Formular 61 oder ein anderes Formblatt von der Gesetzlichen Krankenversicherung an den Vertragsarzt geschickt - falls die Kasse nicht zuständig ist, wird das Formular für den Antrag auf Reha vom Rentenversicherungsträger an den Vertragsarzt geschickt - die Entscheidung der Reha-Genehmigung wird dem Patienten, dem Vertragsarzt und der Reha-Einrichtung mitgeteilt Antrag auf medizinische Rehabilitation durch den Krankenhaus-Arzt Bei Zuständigkeit der gesetzlichen Krankenkassen erfolgt ein formloser Antrag des behandelnden Arztes (Stationsarzt/Oberarzt) - nach dem Genehmigungs-Bescheid der Gesetzlichen Krankenversicherung werden die Patienten in die Reha-Klinik verlegt Bei Zuständigkeit der Deutschen Rentenversicherung erfolgt ein Antrag des Patienten und der behandelnden Ärzte (Stationsarzt/Oberarzt) mit entsprechenden Formularen - nach dem Genehmigungs-Bescheid der Deutschen Rentenversicherung werden die Patienten in die Reha-Klinik verlegt Telefonische Anmeldung für Reha-Patienten unter /

19 ANTRAGSVERFAHREN KOSTENTRÄGER FORMALIEN Ambulanz Ermächtigung (mit Überweisung von Hautfachärzten) und Privatambulanz Patienten mit Hauterkrankungen, insbesondere unklare Dermatosen, oder Problemfälle können zur weiteren Diagnostik und Therapieeinleitung überwiesen werden. Patienten mit allergologischen Fragestellungen, insbesondere Ekzemerkrankungen und Berufsdermatosen, allergische Rhinokonjunktivitis, Insektengift-, Nahrungsmittel- und Medikamentenallergie, erhalten nach allergologischer Diagnostik die entsprechende Therapie. Patienten aus der gesetzlichen Krankenversicherung benötigen einen Überweisungsschein des Vertragsarztes. Telefonische Anmeldung unter /

20 04/ FACHKLINIK BAD BENTHEIM Thermalsole- und Schwefelbad Bentheim GmbH Am Bade Bad Bentheim REHA-KLINIK Telefon: / Telefax: / AKUT-KLINIK Telefon: / Telefax: / AMBULANZ Telefon: / Telefax: /

FACHKLINIK BAD BENTHEIM Ihr Gesundheitszentrum Dermatologie & Allergologie ALLERGOLOGIE. Damit Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen

FACHKLINIK BAD BENTHEIM Ihr Gesundheitszentrum Dermatologie & Allergologie ALLERGOLOGIE. Damit Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen FACHKLINIK BAD BENTHEIM Ihr Gesundheitszentrum Dermatologie & Allergologie ALLERGOLOGIE Damit Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen FACHKLINIK BAD BENTHEIM Ihr Gesundheitszentrum herzlich willkommen Chefarzt

Mehr

...damit sie gesund bleiben.

...damit sie gesund bleiben. FACHKLINIK BAD BENTHEIM Ihr Gesundheitszentrum UNSERE VITALKUREN...damit sie gesund bleiben. FACHKLINIK BAD BENTHEIM Ihr Gesundheitszentrum Herzlich Willkommen in der Fachklinik Bad Bentheim Verbringen

Mehr

14. Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen

14. Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen 14. Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen 1437 Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation e.v. Vereinigung für die Medizinische Rehabilitation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Mehr

Gemeinsame Informationen der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung zur Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen

Gemeinsame Informationen der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung zur Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen Gemeinsame Informationen der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung zur Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen Was ist Kinderrehabilitation? Kinder und Jugendliche, die an einer chronischen

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte MIT NEUER KRAFT ZURÜCK INS LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte MIT NEUER KRAFT ZURÜCK INS LEBEN Wir mobilisieren Kräfte MIT NEUER KRAFT ZURÜCK INS LEBEN DIE EIGENEN STÄRKEN ENTDECKEN EINE NEUE GESUNDHEIT AKTIV ANGEHEN. DIE ERSTEN SCHRITTE TUN WIR GEMEINSAM. Individuell optimal betreut Leiden Sie

Mehr

Klinik für Kinder und Jugendliche

Klinik für Kinder und Jugendliche Klinik für Kinder und Jugendliche Mehr als gute Medizin. Krankenhaus Schweinfurt V om extremen Frühgeborenen bis hin zum jungen Erwachsenen behandelt die Klinik interdisziplinär alle pädiatrischen Patienten

Mehr

» Ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt» Alle Fachdisziplinen in einem Haus» Medizinische Diagnostik & Therapie wissenschaftlich fundiert

» Ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt» Alle Fachdisziplinen in einem Haus» Medizinische Diagnostik & Therapie wissenschaftlich fundiert » Ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt» Alle Fachdisziplinen in einem Haus» Medizinische Diagnostik & Therapie wissenschaftlich fundiert » PAN Prevention Center Prof. Dr. med. C. A. Schneider Ärztlicher

Mehr

MEDIAN Klinik am Südpark Bad Nauheim

MEDIAN Klinik am Südpark Bad Nauheim First-Class Rehabilitation MEDIAN Klinik am Südpark Bad Nauheim First-Class Rehabilitation MEDIAN Klinik am Südpark Bad Nauheim www.median-premium.de 1 MEDIAN Premium am Klinikstandort Bad Nauheim MEDIAN

Mehr

Stationäre und ambulante Rehabilitation

Stationäre und ambulante Rehabilitation Stationäre und ambulante Rehabilitation Das pflegerische Fachpersonal verfügt über langjährige Erfahrungen im Umgang mit sämtlichen Krankheitsbildern. Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten, Rehabilitation

Mehr

Wege aus Krise und Hoffnungslosigkeit

Wege aus Krise und Hoffnungslosigkeit Wege aus Krise und Hoffnungslosigkeit Intensivtherapie von Depressionen BADEN-BADEN Behandlungsangebot für Menschen mit Depressionen Merkmale von Depressionen Sie fühlen sich wie gelähmt, unfähig, wertlos,

Mehr

Fortbildungskurs zum Vertragsarzt Rehabilitation. 21. November 2009 in der FACHKLINIK BAD BENTHEIM

Fortbildungskurs zum Vertragsarzt Rehabilitation. 21. November 2009 in der FACHKLINIK BAD BENTHEIM Fortbildungskurs zum Vertragsarzt Rehabilitation gem. Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen 135 Abs. 2 SGB V Verordnung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation im Bereich der GKV nach den

Mehr

Ärztliche Direktion: Dr. V. Seidl, Dr. M. Harari. Hinweise zum Einweisungsverfahren. Hauptverwaltung und Informationsbüro:

Ärztliche Direktion: Dr. V. Seidl, Dr. M. Harari. Hinweise zum Einweisungsverfahren. Hauptverwaltung und Informationsbüro: Hauptverwaltung und Informationsbüro: Ärztlicher Antrag auf Kostenübernahme einer stationären Behandlung im Deutschen Medizinischen Zentrum am Toten Meer (Klimatherapie) gemäß 40 Abs. 2 SGB V zu Lasten

Mehr

Anschlussrehabilitation. Epilepsiechirurgie

Anschlussrehabilitation. Epilepsiechirurgie Anschlussrehabilitation nach Epilepsiechirurgie Eine Information der Rehabilitationsklinik des Epilepsie-Zentrums Bethel, Krankenhaus Mara ggmbh in Bielefeld Anschlussrehabilitation nach Epilepsiechirurgie

Mehr

Interdisziplinäres Adipositas-Zentrum Eschwege. Adipositas-Zentrum des Klinikums Werra-Meißner

Interdisziplinäres Adipositas-Zentrum Eschwege. Adipositas-Zentrum des Klinikums Werra-Meißner Interdisziplinäres Eschwege des Klinikums Werra-Meißner Wir stellen uns vor. Adipositas ist eine chronische Krankheit. Betroffene haben ein hohes Risiko, Begleiterkrankungen zu entwickeln. Ihre Lebensqualität

Mehr

Sehr geehrte Gäste, Eigenbeteiligung, Selbstzahler und Zuzahlung sind die neuen Schlüsselwörter. stationären und ambulanten Badekur geht.

Sehr geehrte Gäste, Eigenbeteiligung, Selbstzahler und Zuzahlung sind die neuen Schlüsselwörter. stationären und ambulanten Badekur geht. Das Bad-Füssing-Sparbuch: Ambulante Badekuren Gesundheitsvorsorge So zahlt Ihre Krankenkasse auch in Zukunft mit! Ambulante Badekuren Tipps und Ratschläge: So zahlt Ihre Krankenkasse auch Sehr geehrte

Mehr

KLINIK FÜR INNERE MEDIZIN/RHEUMATOLOLOGIE AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS UND KOOPERATIONSPARTNER DER UNIVERSITÄT HEIDELBERG

KLINIK FÜR INNERE MEDIZIN/RHEUMATOLOLOGIE AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS UND KOOPERATIONSPARTNER DER UNIVERSITÄT HEIDELBERG KLINIK FÜR INNERE MEDIZIN/RHEUMATOLOLOGIE AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS UND KOOPERATIONSPARTNER DER UNIVERSITÄT HEIDELBERG 01 Die Klinik Eines der größten Akutkrankenhäuser für Rheumatologie in Deutschland

Mehr

Psychiatrische Klinik

Psychiatrische Klinik Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen ggmbh St. Martinus-Hospital, Olpe Respekt, Wertschätzung und Kompetenz Die Basis unserer Arbeit. 1983 wurde die am St. Martinus-Hospital in Olpe gegründet.

Mehr

0800 5892821 kostenfrei

0800 5892821 kostenfrei Standard Life Versicherung Risikoprüfung Lyoner Str. 15 60528 FRANKFURT DEUTSCHLAND Wir sind persönlich für Sie da: In Deutschland: 0800 5892821 kostenfrei In Österreich: 0800 121244 In Deutschland: kostenfrei

Mehr

LWL-KLINIK MÜNSTER. Abteilung für Suchtkrankheiten. Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik - Innere Medizin. www.lwl-klinik-muenster.

LWL-KLINIK MÜNSTER. Abteilung für Suchtkrankheiten. Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik - Innere Medizin. www.lwl-klinik-muenster. LWL-KLINIK MÜNSTER Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik - Innere Medizin Abteilung für Suchtkrankheiten www.lwl-klinik-muenster.de Die Abteilung für Suchtkrankheiten Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Pflege und Betreuung für Erwachsene im Kursana Domizil Donzdorf

Pflege und Betreuung für Erwachsene im Kursana Domizil Donzdorf Junge Pflege Pflege und Betreuung für Erwachsene im Kursana Domizil Donzdorf Eine Brücke ins Leben. Das Kursana Domizil Donzdorf verfügt über langjährige Erfahrung in der Pflege und ist im Gesundheitsbereich

Mehr

Ambulatorium Heilende Bewegung im Alltag erfahren

Ambulatorium Heilende Bewegung im Alltag erfahren Ambulatorium Heilende Bewegung im Alltag erfahren I n h a l t Medizinische Abklärung und Behandlung Osteoporose-Sprechstunde 4 Rheumatologische Sprechstunde 6 Interventionelle Schmerztherapie 7 Ambulante

Mehr

Ichzeit. Wachstum. Für den Neuanfang.

Ichzeit. Wachstum. Für den Neuanfang. Begleiten Ichzeit. Wachstum. Für den Neuanfang. Condrobs Infoline: 01805 341010* Montag bis Freitag von 8 17 Uhr. *0,14 / Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,42 / Min. Condrobs e.v.

Mehr

Rheumaklinik Bad Aibling

Rheumaklinik Bad Aibling Rheumaklinik Bad Aibling Reha- und AHB-Fachklinik für Orthopädie und Rheumatologie Die Klinik Die Rheumaklinik Bad Aibling unterstützt erkrankte Menschen seit 1969 bei der geordneten Rückkehr in ihr soziales

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

ACURA Fachklinik Allgäu Pfronten

ACURA Fachklinik Allgäu Pfronten Pneu m ologie ACURA Reha Psychosomatik ACURA Fachklinik Allgäu Pfronten HERZLICH WILLKOMMEN Sie sind auf der Suche nach einer anspruchsvollen Rehabilitation in einer malerischen Umgebung? Dann sind Sie

Mehr

Aufklärung IgG-/IgG4-Blutuntersuchung zur Abklärung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Aufklärung IgG-/IgG4-Blutuntersuchung zur Abklärung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten Aufklärung IgG-/IgG4-Blutuntersuchung zur Abklärung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten Liebe Patientin, lieber Patient, aufgrund der bei Ihnen bestehenden Beschwerdesymptomatik besteht der Verdacht

Mehr

micura Pflegedienste München Ost

micura Pflegedienste München Ost In Kooperation mit: 2 PFLEGE UND BETREUUNG ZUHAUSE Ein Gemeinschaftsunternehmen der DKV Pflegedienste & Residenzen GmbH und dem Praxisverbund GmbH München Süd-Ost Der Gesetzgeber wünscht eine engere Verzahnung

Mehr

Psoriasis, Neurodermitis, Rosacea, Vitiligo, Warzen Aktuelle Behandlungsmöglichkeiten mit dem Laser

Psoriasis, Neurodermitis, Rosacea, Vitiligo, Warzen Aktuelle Behandlungsmöglichkeiten mit dem Laser Psoriasis, Neurodermitis, Rosacea, Vitiligo, Warzen Aktuelle Behandlungsmöglichkeiten mit dem Laser Dr. med. Bernd Kardorff Marktstr. 31 41236 Mönchengladbach & Am Brauhaus 30 41352 Korschenbroich Dr.

Mehr

Konzept zur Rehabilitation von Patienten mit Angststörungen

Konzept zur Rehabilitation von Patienten mit Angststörungen Konzept zur Rehabilitation von Patienten mit Angststörungen > Basisbausteine > Individuelle Behandlungsbausteine nach spezieller Verordnung Zu unserer Klinik Die Mittelrhein-Klinik ist eine moderne Rehabilitationklinik

Mehr

Subkutane spezifische Immuntherapie. Eine Information für Patienten

Subkutane spezifische Immuntherapie. Eine Information für Patienten Subkutane spezifische Immuntherapie Eine Information für Patienten Spezifische Immuntherapie Die Allergietestung durch Ihren Arzt hat ergeben, dass Sie (oder Ihr Kind) an einer Allergie leiden. Allergische

Mehr

Privatklinik der Psychiatrie Baselland. Für Menschen mitten im Leben: Schwerpunkt «Depression, Lebenskrise, Burn-out»

Privatklinik der Psychiatrie Baselland. Für Menschen mitten im Leben: Schwerpunkt «Depression, Lebenskrise, Burn-out» Privatklinik der Psychiatrie Baselland Für Menschen mitten im Leben: Schwerpunkt «Depression, Lebenskrise, Burn-out» Unsere moderne Privatklinik bietet Ihnen die ideale Rückzugsmöglichkeit. Sie finden

Mehr

Die HIT ist keine Allergie! Da die von ihr ausgelösten. Krankheitsbild. Was ist eine Histamin- Intoleranz?

Die HIT ist keine Allergie! Da die von ihr ausgelösten. Krankheitsbild. Was ist eine Histamin- Intoleranz? Was ist eine Histamin- Intoleranz? Die Histamin-Intoleranz ist eine Pseudoallergie. Die HIT ist keine Allergie! Da die von ihr ausgelösten Gesundheitsstörungen jedoch von allergiebedingten Beschwerden

Mehr

Für Menschen in einer psychischen Krise in der zweiten Lebenshälfte. Alterspsychiatrie (U3) Psychiatrie

Für Menschen in einer psychischen Krise in der zweiten Lebenshälfte. Alterspsychiatrie (U3) Psychiatrie Für Menschen in einer psychischen Krise in der zweiten Lebenshälfte Alterspsychiatrie (U3) Psychiatrie Inhaltsverzeichnis Für wen wir arbeiten 3 Abklärung Beratung Therapie 5 Anmeldung/Eintritt 7 EINLEITUNG

Mehr

Tagesklinik naturheilkundliche Onkologie

Tagesklinik naturheilkundliche Onkologie Immanuel Krankenhaus berlin Rheumaorthopädie Rheumatologie Naturheilkunde Tagesklinik naturheilkundliche Onkologie Ordnungstherapie und Mind-Body Medizin Entdecken Sie Ihre inneren Kraftquellen Steigern

Mehr

Labortests für Ihre Gesundheit. Therapie nach Maß 26

Labortests für Ihre Gesundheit. Therapie nach Maß 26 Labortests für Ihre Gesundheit Therapie nach Maß 26 01IPF Labortests für Ihre Gesundheit Therapie nach Maß Die individuelle Dosis finden Jeder Mensch ist einzigartig. Keiner gleicht dem anderen nicht nur

Mehr

Der Lehrstuhl für Rheumatologie

Der Lehrstuhl für Rheumatologie Symbiose zwischen Krankenversorgung, Forschung und Unterricht auf dem Niveau des 21. Jahrhunderts Der Lehrstuhl für Rheumatologie am Zentrum für Medizinische und Gesundheitswissenschaften der Universität

Mehr

Physiotherapie, Ergotherapie & Massagen Prävention und Therapie an der Universitätsmedizin Göttingen

Physiotherapie, Ergotherapie & Massagen Prävention und Therapie an der Universitätsmedizin Göttingen Physiotherapie, Ergotherapie & Massagen Prävention und Therapie an der Universitätsmedizin Göttingen Gut BEHANDELT DAS THERAPIEZENTRUM für Erwachsene und Kinder an der Universitätsmedizin Göttingen umfasst

Mehr

Mutter-Kind-Kuren. Vorsorge-Reha-Klinik Haus Daheim. Interdisziplinäres Therapiezentrum für Mutter und Kind in Bad Harzburg

Mutter-Kind-Kuren. Vorsorge-Reha-Klinik Haus Daheim. Interdisziplinäres Therapiezentrum für Mutter und Kind in Bad Harzburg Mutter-Kind-Kuren Vorsorge-Reha-Klinik Haus Daheim. Interdisziplinäres Therapiezentrum für Mutter und Kind in Bad Harzburg Eine Einrichtung des MüttergenesungsweOc:es csi2::, EII~. Heuu-Kn.pp-Stiftunl

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Im Nachfolgenden finden Sie Informationen zu folgenden Themen: 1. Anspruch auf Rehabilitation allgemein 2. Wunsch- und Wahlrecht 3. Privat versicherten Patienten 4. Begleitpersonen

Mehr

zur Gesundheit auf die Insel

zur Gesundheit auf die Insel Fachklinik Satteldüne Insel Amrum zur Gesundheit auf die Insel Rehabilitation für Kinder und Jugendliche Willkommen Inhalt Seite 3 Seite 4 Seite 7I Seite 8 Seite 11D Seite 12 Seite 15 Seite 16S Seite 19

Mehr

Vorsorge und Rehabilitation für Kinder und Jugendliche.

Vorsorge und Rehabilitation für Kinder und Jugendliche. Diese Broschüre enthält Informationen über Maßnahmen für Kinder und Jugendliche zur Vorsorge und Rehabilitation. Darüber hinaus stellen wir unsere DAK- Fachklinik Haus Quickborn in Westerland auf Sylt

Mehr

Anlage 2 Inhalte und Module der Komplexbehandlung

Anlage 2 Inhalte und Module der Komplexbehandlung Anlage 2 Inhalte und Module der Komplexbehandlung Hauterkrankungen Eine Dermatologiesprechstunde bei qualifizierten Ärzten wird zur Sicherstellung einer kontinuierlichen Langzeit-Betreuung im Universitätskrankenhaus

Mehr

Einen Detailierten Leitfaden für den Antrag einer Dolmetscherkostenübernahme, sowie die benötigten Anhänge finden Sie auf Seite 3.

Einen Detailierten Leitfaden für den Antrag einer Dolmetscherkostenübernahme, sowie die benötigten Anhänge finden Sie auf Seite 3. Zusammenfassung: Dieser Leitfaden richtet sich an Personen und Organisationen, die sich mit der Betreuung, Versorgung und Unterbringung von Flüchtlingen beschäftigen. Sein Ziel ist es, zu erleutern, wie

Mehr

Spezialisierte. versorgung. Ambulante Palliativ. www.pctduesseldorf.de. Ein Angebot des Palliative Care Teams Düsseldorf

Spezialisierte. versorgung. Ambulante Palliativ. www.pctduesseldorf.de. Ein Angebot des Palliative Care Teams Düsseldorf Spezialisierte Ambulante Palliativ versorgung Ein Angebot des Palliative Care Teams Düsseldorf www.pctduesseldorf.de www.pctduesseldorf.de Wir sind für sie da Wir sind für Menschen in Düsseldorf da, die

Mehr

AWO-Qualitätsbericht. stationär

AWO-Qualitätsbericht. stationär AWO-Qualitätsbericht stationär Inhaltsübersicht 1. Wesentliche Kenndaten der Einrichtung 2. Leistungsangebot 3. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 4. Freiwillige Helferinnen und Helfer / Bürgerschaftlich

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

Sie sind alt genug, um auf sich selbst aufzupassen. Aber wir springen gern mal ein.

Sie sind alt genug, um auf sich selbst aufzupassen. Aber wir springen gern mal ein. LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ-AKTIV Sie sind alt genug, um auf sich selbst aufzupassen. Aber wir springen gern mal ein. Ein Unfall kostet Nerven. Damit er nicht auch noch Geld kostet, gibt es den

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte ADIPOSITAS KRANKHEIT BEWÄLTIGEN

Wir mobilisieren Kräfte ADIPOSITAS KRANKHEIT BEWÄLTIGEN Wir mobilisieren Kräfte ADIPOSITAS KRANKHEIT BEWÄLTIGEN Nachhaltig und individuell betreut Wollen Sie neu anfangen und leichter durch das Leben gehen? Mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung helfen

Mehr

Psychosomatik. des Kindes- und Jugendalters. Standort Grieskirchen

Psychosomatik. des Kindes- und Jugendalters. Standort Grieskirchen Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters Standort Grieskirchen Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Wien, Innsbruck und Graz sowie der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg www.klinikum-wegr.at

Mehr

DIE SPEZIALISTEN: DAS WOLLEN WIR!

DIE SPEZIALISTEN: DAS WOLLEN WIR! DIE SPEZIALISTEN: DAS WOLLEN WIR! Unser Konzept in Stichworten Wir sind eine Internistisch-Rheumatologische Schwerpunktpraxis ohne Kassenärztliche Anbindung für die ausschließlich rheumatologischer Tätigkeit

Mehr

Der BeB und die Diakonie Deutschland fordern: Gesundheit und Reha müssen besser werden. So ist es jetzt:

Der BeB und die Diakonie Deutschland fordern: Gesundheit und Reha müssen besser werden. So ist es jetzt: Der BeB und die Diakonie Deutschland fordern: Gesundheit und Reha müssen besser werden So ist es jetzt: Valuing people Menschen mit Behinderung müssen öfter zum Arzt gehen als Menschen ohne Behinderung.

Mehr

Zuschuss durch Ihre Krankenkasse. möglich AMBULANTE KOMPAKTKUR

Zuschuss durch Ihre Krankenkasse. möglich AMBULANTE KOMPAKTKUR Zuschuss durch Ihre Krankenkasse möglich AMBULANTE KOMPAKTKUR Die Kompaktkur im Johannesbad Bad Füssing Die Kompaktkur (Dauer 21 Tage) ist eine intensive ambulante Vorsorgeleistung, deren medizinisches

Mehr

MBOR NEUE KRAFT FÜR DEN BERUF

MBOR NEUE KRAFT FÜR DEN BERUF Wir mobilisieren Kräfte MBOR NEUE KRAFT FÜR DEN BERUF DIE MEDIZINISCHE REHABILITATION HILFT DANN BESONDERS NACHHALTIG, WENN DIE BERUFLICHE SITUATION BERÜCKSICHTIGT WIRD. MBOR der Beruf im Fokus Für die

Mehr

Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann?

Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann? LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann? Ein Unfall kostet Nerven. Damit er nicht auch noch Geld kostet, gibt es den Unfallschutz

Mehr

Fachhandbuch für F06 - Dermatologie 2 (6. FS) Inhaltsverzeichnis. 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2

Fachhandbuch für F06 - Dermatologie 2 (6. FS) Inhaltsverzeichnis. 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 Fachhandbuch für F06 - Dermatologie 2 (6. FS) Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 1.1.... 2 2. Beschreibung der Unterrichtsveranstaltungen... 4 3. Unterrichtsveranstaltungen...

Mehr

FATIGUE FATIGUE BEI MS SO LÄSST SICH DAS ERSCHÖPFUNGSSYNDROM BEKÄMPFEN

FATIGUE FATIGUE BEI MS SO LÄSST SICH DAS ERSCHÖPFUNGSSYNDROM BEKÄMPFEN 04 FATIGUE FATIGUE BEI MS SO LÄSST SICH DAS ERSCHÖPFUNGSSYNDROM BEKÄMPFEN LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, Inhaltsverzeichnis die chronische Erschöpfung, Fatigue, Symptomatik Fatigue 4 Erkenntnisse rund um

Mehr

Daunen-Info Nr. 5/2013

Daunen-Info Nr. 5/2013 Daunen-Info Nr. 5/2013 Prof. Karl-Christian Bergmann, Leiter der pneumologisch-allergologischen Ambulanz im Allergie- Centrum-Charité, Berlin Der Winter steht vor der Tür, die Zeit für warme Daunendecken

Mehr

INSIEME BERATUNG: Burnout Scheck Detailinformation

INSIEME BERATUNG: Burnout Scheck Detailinformation INSIEMEBERATUNG:BurnoutScheckDetailinformation ALARMIERENDEZAHLEN IndenletztenJahrenisteinstetigerAnstieganpsychischenErkrankungenzubeobachten.Siestehen heutean2.stellehinterdenherz undkreislauferkrankungenundsindmittlerweileeineder

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte. Ambulante orthopädische Rehabilitation BEWUSST UND AKTIV LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte. Ambulante orthopädische Rehabilitation BEWUSST UND AKTIV LEBEN Wir mobilisieren Kräfte Ambulante orthopädische Rehabilitation BEWUSST UND AKTIV LEBEN Nachhaltig und individuell betreut Chronische Schmerzen und Funktionseinschränkungen des Bewegungsapparates können

Mehr

Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben.

Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben. Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben. Physiotherapie am Savignyplatz Willkommen in unserer Praxis Von Manueller Therapie und Lymphdrainage über Massage, Akupressur und Fango bieten wir ein weites

Mehr

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB RehaCity Basel Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB Willkommen in der RehaCity Basel An sechs Tagen der Woche bieten wir Ihnen auf rund 400 m 2 optimale

Mehr

Tagesklinik Rheumatologie

Tagesklinik Rheumatologie IMMANUEL KRANKENHAUS BERLIN Rheumaorthopädie Rheumatologie Naturheilkunde Tagesklinik Rheumatologie im Zentrum für Rheumatologie Berlin-Wannsee Klinik für Innere Medizin Abteilung Rheumatologie und Klinische

Mehr

Therapie schizophrener Erkrankungen

Therapie schizophrener Erkrankungen Therapie schizophrener Erkrankungen Anti-Stigma-Aktion München und Bayerische Anti-Stigma-Aktion (BASTA) In Kooperation mit der World Psychiatric Association (WPA) 1 Therapie schizophrener Erkankungen

Mehr

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Wir stellen uns vor Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Willkommen! Dr. Bernd

Mehr

GANZHEITLICHE PSYCHOTHERAPIE UND PSYCHOSOMATIK

GANZHEITLICHE PSYCHOTHERAPIE UND PSYCHOSOMATIK HARDTWALDKLINIK I GANZHEITLICHE PSYCHOTHERAPIE UND PSYCHOSOMATIK IN DER HARDTWALDKLINIK I, BAD ZWESTEN INTEGRATIVE GESTALTTHERAPIE INTEGRATIVE TRAUMATHERAPIE WARUM STATIONÄRE THERAPIE? S Psychosomatik

Mehr

Verschreibungsfreie Arzneimittel wieder in der Erstattung

Verschreibungsfreie Arzneimittel wieder in der Erstattung Satzungsleistungen Verschreibungsfreie Arzneimittel wieder in der Erstattung Was sind Satzungsleistungen? Der Rahmen für die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung wird im Fünften Sozialgesetzbuch

Mehr

Das DKV Gesundheitsprogramm Migräne und Kopfschmerz

Das DKV Gesundheitsprogramm Migräne und Kopfschmerz DIE DKV GESUNDHEITSPROGRAMME Das DKV Gesundheitsprogramm Migräne und Kopfschmerz EIN GEMEINSAMER SERVICE DER DKV UND DER ALMEDA GMBH Ich vertrau der DKV 2 DAS DKV GESUNDHEITSPROGRAMM MIGRÄNE UND KOPFSCHMERZ

Mehr

Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention

Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention Willkommen im herzhaus Das herzhaus steht seit 2000 für Qualität in der ambulanten Rehabilitation. Seither rehabilitieren

Mehr

Charta Palliative Care. Grundsätze der palliativen Behandlung und Betreuung im Kanton Schwyz

Charta Palliative Care. Grundsätze der palliativen Behandlung und Betreuung im Kanton Schwyz Charta Palliative Care Grundsätze der palliativen Behandlung und Betreuung im Kanton Schwyz «palliare mit einem Mantel bedecken» Was ist Palliative Care? Palliative Care ist die internationale Bezeichnung

Mehr

Akutgeriatrie und geriatrische Rehabilitation

Akutgeriatrie und geriatrische Rehabilitation Akutgeriatrie und geriatrische Rehabilitation Gesundheit und Alter Viele Dinge, die selbstverständlich zum Alltag gehören, stellen im Alter eine Herausforderung dar: Das Haushalten macht Mühe, das Einkaufen

Mehr

18. Vorsorgekuren und Reha-Maßnahmen bei Allergien, Neurodermitis und Asthma

18. Vorsorgekuren und Reha-Maßnahmen bei Allergien, Neurodermitis und Asthma 18.1 18.2 18.3 18.4 18.5 18.6 18. Vorsorgekuren und Reha-Maßnahmen bei Allergien, Neurodermitis und Asthma 18.7 18.8 18.9 18.10 18.11 18.12 Was ist der Unterschied zwischen Vorsorge und Rehabilitation

Mehr

Partnerinnen der Ärztinnen und Ärzte -

Partnerinnen der Ärztinnen und Ärzte - Partnerinnen der Ärztinnen und Ärzte - Die Ärztekammer und die Kassenärztliche Vereinigung Herzlichen Glückwunsch! Sie haben den dritten und letzten Abschnitt Ihrer ärztlichen Prüfung bestanden. Heute

Mehr

Klinik Am Osterbach. Wicker. Wir sorgen für Gesundheit. Kompetenz im Bereich Kommunikation. Bad Oeynhausen. Fachklinik für Rehabilitation

Klinik Am Osterbach. Wicker. Wir sorgen für Gesundheit. Kompetenz im Bereich Kommunikation. Bad Oeynhausen. Fachklinik für Rehabilitation Wicker. Wir sorgen für Gesundheit. Klinik Am Osterbach Bad Oeynhausen Fachklinik für Rehabilitation Stimm- und Sprachheilzentrum Kompetenz im Bereich Kommunikation wicker.de Kommunikation das Tor zum Leben

Mehr

gesundheit wohlbefinden leistung Betriebliche Gesundheitsförderung der Reha Rheinfelden Für Gesundheit an Ihrem Arbeitsplatz

gesundheit wohlbefinden leistung Betriebliche Gesundheitsförderung der Reha Rheinfelden Für Gesundheit an Ihrem Arbeitsplatz gesundheit wohlbefinden leistung Betriebliche Gesundheitsförderung der Reha Rheinfelden Für Gesundheit an Ihrem Arbeitsplatz Das Ambulante Zentrum der Reha Rheinfelden Die betriebliche Gesundheitsförderung

Mehr

EINLADUNG UND PROGRAMM. 36. WAPPA Seminar. Indikation und Durchführung. der Hyposensibilisierung für. Kinderärztinnen und Kinderärzte

EINLADUNG UND PROGRAMM. 36. WAPPA Seminar. Indikation und Durchführung. der Hyposensibilisierung für. Kinderärztinnen und Kinderärzte EINLADUNG UND PROGRAMM 36. WAPPA Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung für Kinderärztinnen und Kinderärzte 27. / 28.11. 2015 Hotel Falderhof, Köln Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr

Mehr

Projekt: Gründung einer Einrichtung zur sozialmedizinischen Nachsorge kranker Kinder

Projekt: Gründung einer Einrichtung zur sozialmedizinischen Nachsorge kranker Kinder HELIOS Kliniken Schwerin Dr. Olaf Kannt Ltd. Arzt Klinik für Neonatologie und Neuropädiatrie Schwerin Projekt: Gründung einer Einrichtung zur sozialmedizinischen Nachsorge kranker Kinder Sozialmedizinische

Mehr

KURZKONZEPT. Lotsennetzwerk Brandenburg zur Rückfallprävention. für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen

KURZKONZEPT. Lotsennetzwerk Brandenburg zur Rückfallprävention. für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen KURZKONZEPT Lotsennetzwerk Brandenburg zur Rückfallprävention für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen Überarbeitet 10/2012 1. Einleitung 2. Ausgangssituation 3. Zielgruppe 4. Ziele 5. Lotsen 6. Kooperationspartner

Mehr

Die wesentlichen versicherungsrechtliche Voraussetzungen für Leistungen zur med. Rehabilitation. Sechs Pflichtbeiträge in den letzten zwei

Die wesentlichen versicherungsrechtliche Voraussetzungen für Leistungen zur med. Rehabilitation. Sechs Pflichtbeiträge in den letzten zwei Die wesentlichen versicherungsrechtliche Voraussetzungen für Leistungen zur med. Rehabilitation Sechs Pflichtbeiträge in den letzten zwei Jahren oder Erfüllung der allgemeinen Wartezeit von fünf Jahren,

Mehr

Frankenalb-Klinik Engelthal. Privatstation

Frankenalb-Klinik Engelthal. Privatstation Frankenalb-Klinik Engelthal Privatstation Frankenalb-klinik Engelthal Die Frankenalb-Klinik Engelthal liegt in der reizvollen Mittelgebirgslandschaft der Hersbrucker Schweiz, umgeben von Wald und reiner

Mehr

Anlage 3, Nr. 9 Diagnostik und Versorgung von Patienten von Frühgeborenen mit Folgeschäden

Anlage 3, Nr. 9 Diagnostik und Versorgung von Patienten von Frühgeborenen mit Folgeschäden Seite 1/5 Ambulante Behandlung im Krankenhaus nach 116 b SGB V Anlage 3, Nr. 9 Diagnostik und Versorgung von Patienten von Frühgeborenen mit Folgeschäden Konkretisierung der Erkrankung und des Behandlungsauftrages

Mehr

Erwachsenen- Psychotherapie

Erwachsenen- Psychotherapie Arbeitsgemeinschaft für VerhaltensModifikation ggmbh Psychotherapeutische Ambulanz Bamberg Erwachsenen- Psychotherapie Verhaltenstherapie alle gesetzlichen Kassen Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie

Mehr

Neurologische Klinik Das Angebot der Logopädie

Neurologische Klinik Das Angebot der Logopädie Neurologische Klinik Das Angebot der Logopädie Individuelle Behandlung und persönliche Betreuung Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Angehörige Die Logopädie befasst sich mit Störungen der gesprochenen

Mehr

Psychologen, die eine Zusatzschulung für Psoriasispatienten absolviert haben.

Psychologen, die eine Zusatzschulung für Psoriasispatienten absolviert haben. INFORMATION FÜR SVA-VERSICHERTE zum Psoriasis-Patientencoach (= Schuppenflechte-Patientencoach) Fakten zum Pilotprojekt: Projektstart: April 2015 Projektende: April 2016 Im April 2016 können noch Coachings

Mehr

Unsere Hände sind unsere Visitenkarte

Unsere Hände sind unsere Visitenkarte Unsere Hände sind unsere Visitenkarte willkommen Das POLESANA-ZENTRUM ist auf dem Gebiet der Massagetherapie dank Innovation, Einzigartigkeit und Qualitätsstreben mit Sicherheit eines der führenden Zentren

Mehr

Heilen mit Sauerstoff

Heilen mit Sauerstoff Heilen mit Sauerstoff Kommen Sie zu uns Hyperbare Sauerstofftherapie (HBO) Druckkammerzentrum Freiburg GmbH Niederlassung Druckkammerzentrum Karlsruhe Herzlich willkommen bei der HBO...... mit Informationen

Mehr

Abgrenzung KSR - BGSW: Wann und Warum welche Maßnahme? Dr. Andreas Dietrich Friederikenstift Bad Münder

Abgrenzung KSR - BGSW: Wann und Warum welche Maßnahme? Dr. Andreas Dietrich Friederikenstift Bad Münder Abgrenzung KSR - BGSW: Wann und Warum welche Maßnahme? Dr. Andreas Dietrich Friederikenstift Bad Münder Historie - BGSW als Pendant zur AHB; überwiegend in Reha-Kliniken - Abrechnung über tagesgleiche

Mehr

Strukturiertes Behandlungsprogramm Koronare Herzkrankheit. Erklärung zur Strukturqualität im Krankenhaus

Strukturiertes Behandlungsprogramm Koronare Herzkrankheit. Erklärung zur Strukturqualität im Krankenhaus Anlage 3 Erklärung zur Strukturqualität zum DMP-KHK-Krankenhausvertrag mit dem... vom... Strukturiertes Behandlungsprogramm Koronare Herzkrankheit Erklärung zur Strukturqualität im Krankenhaus Das Krankenhaus

Mehr

Therapeutischer Nutzen, Kosten-Nutzen Verhältnis, EbM als Priorisierungskriterien? Ergebnisse aus der Äztinnenbefragung

Therapeutischer Nutzen, Kosten-Nutzen Verhältnis, EbM als Priorisierungskriterien? Ergebnisse aus der Äztinnenbefragung Therapeutischer Nutzen, Kosten-Nutzen Verhältnis, EbM als Priorisierungskriterien? Ergebnisse aus der Äztinnenbefragung Adele Diederich Jacobs University Bremen 34. Kongress des Deutschen Ärztinnenbundes

Mehr

Volle Unterstützung beim Gesundwerden und Gesundbleiben

Volle Unterstützung beim Gesundwerden und Gesundbleiben BESTMED GESUNDHEITSSERVICE Volle Unterstützung beim Gesundwerden und Gesundbleiben DER UMFASSENDE GESUNDHEITSSERVICE DER DKV FÜR DIE BESTMED TARIFE Ich vertrau der DKV Schnelle Hilfe, wann immer Sie sie

Mehr

Depression oder Krise 60plus

Depression oder Krise 60plus Depression oder Krise 60plus Waldegg C Privatklinik Littenheid Führend in Psychiatrie und Psychotherapie Depression oder Krise im höheren Lebensalter Im Lebensabschnitt ab dem 60. Lebensjahr werden Menschen

Mehr

Gesunde Belegschaft für ein starkes Unternehmen!

Gesunde Belegschaft für ein starkes Unternehmen! Ihr Partner für Betriebliches Gesundheitsmanagement Ihr Plus: Gesunde Belegschaft für ein starkes Unternehmen! Ihr Plus: Ganzheitliches, lanfristiges Konzept. Im Mittelpunkt: Das Individuum Gemeinsam für

Mehr

ACURA Präventions-/Selfnessangebote KLINIKEN

ACURA Präventions-/Selfnessangebote KLINIKEN ACURA Präventions-/Selfnessangebote KLINIKEN 2 HEILEN, HELFEN, HANDELN ACURA KLINIKEN ICH BIN MIR WICHTIG! Individuelle Präventions-/Selfnessangebote der ACURA Kliniken Sehr geehrte Gäste, liebe Freunde

Mehr

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken www.simssee-klinik.de Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau Wir behandeln therapieresistente,

Mehr

Stress Burnout Mobbing. Hilfe bei Konflikten am Arbeitsplatz

Stress Burnout Mobbing. Hilfe bei Konflikten am Arbeitsplatz Stress Burnout Mobbing Hilfe bei Konflikten am Arbeitsplatz 2 HILFE BEI KONFLIKTEN AM ARBEITSPLATZ Die Dr. Becker Klinik Juliana hat sich auf die Hilfe bei arbeitsplatzbezogenen Problemen spezialisiert.

Mehr

Stationäre Schmerztherapie

Stationäre Schmerztherapie Stationäre Schmerztherapie Chronische Schmerzen können biologische, psychologische oder soziale Ursachen haben. Deshalb bieten wir in unserer stationären Schmerztherapie eine ganzheitliche, multimodale

Mehr

Langfristige Genehmigungen

Langfristige Genehmigungen MB 14 b AV 04/13 Merkblatt zum Thema Langfristige Genehmigungen Einleitung Seit der neuen Heilmittel-Richtlinie (HMR) vom 01.07.2011 können Menschen mit schweren und langfristigen funktionellen/strukturellen

Mehr

Curriculum für das Praktische Jahr. Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Curriculum für das Praktische Jahr. Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Curriculum für das Praktische Jahr Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Einführung Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Mehr

Ambulante Gynäkologie & Klinische Gynäkologie. Gemeinsam. Ein Angebot zur Kooperation mit niedergelassenen Kollegen. Praxisklinik Prof. Dr.

Ambulante Gynäkologie & Klinische Gynäkologie. Gemeinsam. Ein Angebot zur Kooperation mit niedergelassenen Kollegen. Praxisklinik Prof. Dr. Ambulante Gynäkologie & Klinische Gynäkologie Gemeinsam Ein Angebot zur Kooperation mit niedergelassenen Kollegen Frauengesundheit Reproduktionsmedizin Operative Gynäkologie Praxisklinik Prof. Dr. Volz

Mehr

Aktiv gegen Rückenschmerz: Das BIRTH-Programm

Aktiv gegen Rückenschmerz: Das BIRTH-Programm Aktiv gegen Rückenschmerz: Das BIRTH-Programm Gut und aktiv leben trotz Rückenschmerzen Chronische Rückenschmerzen sind nicht nur weit verbreitet, sie gehören auch zu den häufigsten Ursachen für langfristige

Mehr

Mein Leitbild. Dr. Christian Husek www.sportmedpraxis.com

Mein Leitbild. Dr. Christian Husek www.sportmedpraxis.com Mein Leitbild Die Ziele des Leitbildes Das Leitbild ist das identitätsstiftende verfasste Selbstverständnis der österreichischen Hausärztinnen und Hausärzte. > Meine Leitsätze > Meine Rolle im > Information

Mehr