vhs-fachkonferenz Facebook, Twitter & Co Freitag, den 11. Juni 2010 Arvena Park Hotel in Nürnberg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "vhs-fachkonferenz 2010 - Facebook, Twitter & Co Freitag, den 11. Juni 2010 Arvena Park Hotel in Nürnberg"

Transkript

1 Deutscher Volkshochschul-Verband ev Obere Wilhelmstr Bonn An alle Volkshochschulen Obere Wilhelmstr 32, Bonn Telefon Telefax Internet wwwdvv-vhsde Bernd Passens Telefon: Bonn, im April 2010 Einladung zur vhs-fachkonferenz 2010 Facebook, Twitter & Co am in Nürnberg Sehr geehrte Damen und Herren, wie bereits angekündigt laden wir Sie herzlich zur diesjährigen vhs-fachkonferenz nach Nürnberg ein vhs-fachkonferenz Facebook, Twitter & Co Freitag, den 11 Juni 2010 Arvena Park Hotel in Nürnberg Unter dem diesjährigen Motto Facebook, Twitter & Co möchten wir mögliche Potenziale für Volkshochschulen aufzeigen Annik Rubens (alias Larissa Vassilian / gibt in ihrem Vortrag eine Einführung in die wichtigsten Anwendungen des Web 20 Welche Chancen VHS im Mitmach-Web haben, fragen Lisa Freigang und Bernd Passens (beide DVV) im Anschluss an die Einführung Christian Fiebig (VHS Böblingen/Sindelfingen), Joachim Sucker (VHS Hamburg), Michael Widl- Stüber (Münchner VHS) und Annik Rubens Microsoft präsentiert Mehrwerte und neuen Funktionen von Microsoft Office 2010, das zeitnah zur vhs- Fachkonferenz erhältlich ist und schon jetzt mit Spannung erwartet wird Adobe feiert mit dem neuen Adobe Photoshop CS5 das 20-jährige Jubiläum seines Klassikers für die Bearbeitung digitaler Bilder Die neuen Funktionen präsentiert André Reinegger, freier Mitarbeiter bei Adobe, Diplom-Designer und selbst Dozent an verschiedenen Volkshochschulen Das Anmeldeformular sowie die Tagesagenda erhalten Sie in der Anlage sowie unter wwwcobra-shopde/vhs-fachkonferenz2010 Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an unseren Handelspartner, cobra Technischer Vertrieb für Forschung & Lehre GmbH, den Sie tel von Mo Fr unter 07531/ oder per unter erreichen Wir freuen uns, Sie im Juni in Nürnberg persönlich begrüßen zu dürfen Mit herzlichen Grüßen Gez Bernd Passens Deutscher Volkshochschul-Verband ev Michael Kneier cobra GmbH

2 Sehr geehrte Damen und Herren, auch in diesem Jahr möchten wir Sie über Entwicklungen und Perspektiven der IT-Branche informieren und laden Sie gemeinsam mit unseren Partnern herzlich zur vhs-fachkonferenz 2010 ein vhs-fachkonferenz 2010 Facebook, Twitter & Co Freitag, 11 Juni 2010 Arvena Park Hotel in Nürnberg wwwcobra-shopde/vhs-fachkonferenz2010 Themen Facebook, Twitter & Co - Chancen für Volkshochschulen Microsoft Office 2010 & Office Web Apps Adobe Photoshop CS5 & Adobe InDesign CS5 CorelDRAW X5 Graphics Suite Insgesamt 9 Vorträge, über 10 Partner im Ausstellerbereich Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten: Seite 2 :: Agenda Seite 3 :: Anmeldung Seite 4 :: Veranstaltungsort Seite 5 :: Hotelempfehlungen Wir freuen uns darauf, Sie am 11 Juni 2010 in Nürnberg persönlich begrüßen zu dürfen Für Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch (07531/ ) oder per an die cobra GmbH Mit herzlichen Grüßen Bernd Passens Deutscher Volkshochschul-Verband ev Michael Kneier cobra GmbH FON 07531/ FAX 07531/ MAIL wwwcobra-shopde

3 AGENDA Ab 09:00 Uhr Einlass, Registrierung und Begrüßungskaffee im Ausstellungsbereich 10:00-10:15 Uhr Begrüßung 10:15-10:45 Uhr Twitter, Facebook & Co Web 20 ist längst zum Schlagwort für die interaktive Nutzung des Internets geworden Als Benutzer können wir Inhalte nicht nur konsumieren, sondern auch erstellen und in sozialen Netzwerken verbreiten und kommentieren Annik Rubens (alias Larissa Vassilian) gibt in ihrem Vortrag eine Einführung in die wichtigsten Anwendungen des Web 20 Anhand von persönlichen Erfahrungen ( zeigt sie die Potenziale von Diensten wie Facebook, Twitter und youtube auf 10:45-11:30 Uhr Twitter, Facebook & Co - Moderierte Diskussionsrunde Welche Chancen VHS im Mitmach-Web haben, fragen Lisa Freigang und Bernd Passens (beide DVV) im Anschluss an die Einführung Christian Fiebig (VHS Böblingen/Sindelfingen), Joachim Sucker (VHS Hamburg), Michael Widl-Stüber (Münchner VHS) und Annik Rubens 11:45-12:15 Uhr Adobe Photoshop CS5 Photoshop CS5 wurde in vielen Bereichen verbessert, zahlreiche neue Funktionen kamen dazu Präsentiert von André Reinegger, Dipl Designer, freier Mitarbeiter bei Adobe, und selbst vhs-dozent (Adobe) 12:15-13:15 Uhr Mittagspause mit Imbiss und Besuch der Ausstellung 13:15-14:00 Uhr Microsoft Office 2010 & Office Web Apps Voraussichtlich im Mai / Juni 2010 erscheint Microsoft Office 2010 Welche Mehrwerte sind enthalten? Axel Gillert, Lösungsberater Education im Unternehmensbereich Forschung & Lehre bei Microsoft, präsentiert Ihnen die nächste Microsoft Office-Generation (Microsoft) 14:15-15:00 Uhr Social Network und CorelDRAW Graphics Suite X5 professionelle IT Dienste unter Mehr als Ihnen möglich erschien! Ihrem individuellen vhs-brand CorelDRAW Graphics Suite X5 ist die Grafikdesign-Software ist eine für vhs und ihre Teilnehmer, Lehrenden und Verwaltungsmitarbeiter kosten- und werbefreie Online-Plattform für , Teamarbeit und für Illustration, Lay- out, Bildbearbeitung und Webgrafik Inkl Corel PhotoPaint X5 und CorelDRAW X5 (Corel) Kommunikation (Microsoft) 15:15-16:00 Uhr Adobe InDesign CS5 Adobe InDesign CS5 ist der Standard für modernes Publishing und bereits für viele Volkshochschulen das Werkzeug zur Kursheft-Gestaltung (Adobe) Norman Das Internet eröffnet neue Möglichkeiten, birgt aber auch eine Vielzahl an Sicherheits-Risiken - auch im Umgang mit Sozialen Netzwerken wie Facebook & Co (Norman Data Defense) 16:15-17:00 Uhr Video2Brain Hochwertige Video-Trainings für selbstbestimmtes, orts- und medienunabhängiges Erlernen von Software-Produkten (Adobe, Microsoft uvm) (Video2Brain) BITTE WÄHLEN SIE EINEN VORTRAG Kufer BASys Adobe InDesign CS5 und Erstellung des Programmheftes; Integration von Twitter, Facebook & Co in BASys (Kufer) Ab 17:00 Uhr Besuch der Ausstellung und Ende der Veranstaltung Änderungen der Agenda vorbehalten - Aktualisierungen siehe wwwcobra-shopde/vhs-fachkonferenz2010 FON 07531/ FAX 07531/ MAIL wwwcobra-shopde

4 ANMELDUNG per Telefax: 07531/ Themen Facebook, Twitter & Co - Chancen für Volkshochschulen Microsoft Office 2010 & Office Web Apps Adobe Photoshop CS5 & Adobe InDesign CS5 CorelDRAW X5 Graphics Suite Insgesamt 9 Präsentationen, über 10 Partner im Ausstellerbereich 1 TeilnehmerIn: 2 TeilnehmerIn: Name, Vorname vhs Name, Vorname vhs Straße PLZ/Ort Straße PLZ/Ort -adresse Telefon -adresse Telefon 14:15-15:00 Microsoft Corel 14:15-15:00 Microsoft Corel 15:15-16:00 Adobe Norman 15:15-16:00 Adobe Norman 16:15-17:00 Video2Brain Kufer 16:15-17:00 Video2Brain Kufer Bitte informieren Sie mich über die Anreise per: PKW Bahn Flugzeug Bitte informieren Sie mich über die Anreise per: PKW Bahn Flugzeug Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos Reisekosten werden nicht übernommen FON 07531/ FAX 07531/ MAIL wwwcobra-shopde

5 VERANSTALTUNGSORT ARVENA PARK Das Hotel am Franken-Center Görlitzer-Str Nürnberg Fon 0911/ Fax 0911/ Mail LAGE & ANREISE Egal ob Sie mit PKW, Bahn oder Flugzeug anreisen - das ARVENA PARK Hotel ist gut erreichbar Direkt am Hotel befindet sich die U-Bahnstation U1 Gemeinschaftshaus/Langwasser Die Entfernung zum Hauptbahnhof beträgt 7 km (ca 13 Min), zum Messezentrum 2 km (ca 4 Min), zum Stadtzentrum/Altstadt 8 km (ca 15 Min), zum Flughafen Nürnberg 15 km (ca 20 Min) und ca 2 km (4 Min) von den Autobahnen A3 / A6 / A9 / A73 Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung mit, ob Sie mit dem PKW, der Bahn oder dem Flugzeug anreisen und Sie erhalten eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung ÜBERNACHTUNG IM TAGUNGSHOTEL Für Teilnehmer/innen der vhs-fachkonferenz 2010 wurde unter dem Stichwort cobra ein Abrufkontingent bis zum hinterlegt Das Abrufkontingent bezieht sich auf Übernachtungen im Einzelzimmer vom auf den sowie auf den Der Preis pro Einzelzimmer / Übernachtung liegt bei EUR 89,- Wir empfehlen Ihnen eine frühe Buchung, da das Kontingent auch in der Anzahl der Zimmer limitiert ist Alternativ empfehlen wir Ihnen die Anfrage über wwwhrsde, da es vorkommen kann, daß die Preise über diesen speziellen Hotel-Reservierungsservice günstiger sind Weitere Hotelvorschläge erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung NÜRNBERG Nürnberg zieht an! Nutzen Sie die Gelegenheit für ein Wochenende in Nürnberg, als Anschluss an die vhs-fachkonferenz Informationen zum reichhaltigen Freizeitund Kulturangebot der Stadt Nürnberg finden Sie unter wwwnuernbergde FON 07531/ FAX 07531/ MAIL wwwcobra-shopde

6 HOTELEMPFEHLUNGEN Neben der Übernachtung direkt im Tagungshotel können wir folgende Hotelempfehlungen abgeben Sämtliche Hotels befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, von dem aus das Tagungshotel Arvena Park Hotel mit der U-Bahn einfach zu erreichen ist Hotel Ibis Nürnberg Altstadt Königstrasse Nürnberg Fon 0911/ Fax 0911/ Anprechpartner: Frau Schloterbeck Unter dem Stichwort cobra wurden bis zum folgende Optionen hinterlegt: Einzelzimmer inkl Frühstück EUR 79,- Doppelzimmer inkl Frühstück EUR 89,- (Übernachtung vom bzw und/oder vom ) NH Hotels Deutschland GmbH Bahnhofstrasse Nürnberg Fon 0911/ Fax 0911/ Ansprechpartner: Frau Henig Unter der Referenz-Nr und dem Stichwort cobra wurden bis zum folgende Optionen hinterlegt: Einzelzimmer inkl Frühstück EUR 129,- (Übernachtung vom ) Einzelzimmer inkl Frühstück EUR 85,- (Übernachtung vom ) Motel One Nürnberg-City Bahnhofstraße Nürnberg Fon 0911/ Fax 0911/ Ansprechpartner: Frau Zirnstein Unter der Referenz-Nr und dem Stichwort cobra wurden bis zum folgende Optionen hinterlegt: Einzelzimmer inkl Frühstück EUR 56,50 (Übernachtung vom bzw und/oder vom ) Bitte beachten Sie: Alle genannten Kontingente sind in der Anzahl der Zimmer limitiert Wir empfehlen Ihnen daher eine frühe Buchung Weitere Alternativen erhalten Sie über den Hotel-Reservierungsservice wwwhrsde FON 07531/ FAX 07531/ MAIL wwwcobra-shopde

vhs-fachkonferenz 2011 6. Juni 2011 Heidelberg Marriott Hotel

vhs-fachkonferenz 2011 6. Juni 2011 Heidelberg Marriott Hotel Deutscher Volkshochschul-Verband ev Obere Wilhelmstr 32 53225 Bonn An alle Volkshochschulen Obere Wilhelmstr 32, 53225 Bonn Telefon 0228 97569-20 Telefax 0228 97569-30 E-Mail info@dvv-vhsde Internet wwwdvv-vhsde

Mehr

vhs-fachkonferenz 2013 Donnerstag, 6. Juni 2013 ESTREL HOTEL BERLIN www.cobra-shop.de/vhs-fachkonferenz2013

vhs-fachkonferenz 2013 Donnerstag, 6. Juni 2013 ESTREL HOTEL BERLIN www.cobra-shop.de/vhs-fachkonferenz2013 Deutscher Volkshochschul-Verband e.v. Obere Wilhelmstr. 32 53225 Bonn An alle Volkshochschulen Obere Wilhelmstr. 32, 53225 Bonn Telefon 0228 97569-20 Telefax 0228 97569-30 E-Mail info@dvv-vhs.de Internet

Mehr

Berlin, 17. März 2014 Einladung zum 30. Treffen des Industrie-Arbeitskreises Werkzeugbeschichtungen und Schneidstoffe in Berlin

Berlin, 17. März 2014 Einladung zum 30. Treffen des Industrie-Arbeitskreises Werkzeugbeschichtungen und Schneidstoffe in Berlin An die Mitglieder und Interessenten des Industrie-Arbeitskreises Werkzeugbeschichtungen und Schneidstoffe Univ.-Prof. Dr. h. c. Dr.-Ing. Eckart Uhlmann Herr Paul Fürstmann Pascalstraße 8 9 D-10587 Berlin

Mehr

FEUERVERZINKEN 2013 Einladung/ Programm

FEUERVERZINKEN 2013 Einladung/ Programm FEUERVERZINKEN 2013 Einladung/ Programm Nürnberg, Le Méridien Grand Hotel 10. und 11. Oktober 2013 W E RT E B E WA H R E N F E U E R V E R Z I N K E N S E H R G E E H RT E DA M E N U N D H E R R E N, hiermit

Mehr

BUND DEUTSCHER KLAVIERBAUER E.V.

BUND DEUTSCHER KLAVIERBAUER E.V. BUND DEUTSCHER KLAVIERBAUER E.V. E I N L A D U N G zur BDK-JAHRESTAGUNG 2015 mit GENERALVERSAMMLUNG VOM 14. BIS 15. MAI 2015 im Welcome Hotel Marburg Pilgrimstein 29 35037 Marburg Tel. 06421 918-0 Bonn,

Mehr

1. Loan Recovery Conference

1. Loan Recovery Conference 28. März 2011 Le Royal Méridien Hotel Hamburg 1. Loan Recovery Conference Hamburg»Portfoliosteuerung von Banken«In Kooperation mit: Sehr geehrte Damen und Herren, Die globale Finanzkrise hat die deutsche

Mehr

Leipzig, 23. und 24. Juni 2015

Leipzig, 23. und 24. Juni 2015 WORKSHOP Leipzig, 23. und 24. Juni 2015 Teilnehmende Unternehmen des s TERMIN BEGINN ENDE 23. bis 24. Juni 2015 9.30 Uhr 14.30 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet in der Konferenzetage der Leipziger

Mehr

Anfahrtsplan. Seminarzentrum der SRH Business Academy Bonhoefferstraße 12 69123 Heidelberg. Tagungstelefon: 0511 / 394 33 30

Anfahrtsplan. Seminarzentrum der SRH Business Academy Bonhoefferstraße 12 69123 Heidelberg. Tagungstelefon: 0511 / 394 33 30 Anfahrtsplan Veranstaltungsort: Seminarzentrum der SRH Business Academy Bonhoefferstraße 12 69123 Heidelberg Tagungstelefon: 0511 / 394 33 30 Anreise mit dem PKW Detaillierte Informationen zur Anfahrt

Mehr

Einladung zum 7. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands der InRaCon GmbH

Einladung zum 7. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands der InRaCon GmbH Einladung zum 7. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands der InRaCon GmbH Sehr geehrte Damen und Herren, Bereits zum 7. Mal findet das Forum zertifizierter Immobilienverwalter statt. Auch

Mehr

Step Ahead Kundentag

Step Ahead Kundentag Step Ahead Kundentag Montag, 6. Mai 2013 im Saal & Foyer, 3.Stock im Literaturhaus am Salvatorplatz Salvatorplatz 1 in 80333 München Sehr geehrte Kunden, liebe Anwender der Steps Business Solution, die

Mehr

Tagungsanfrage Request for Proposal

Tagungsanfrage Request for Proposal Tagungsanfrage Request for Proposal Stressfrei Tagen mit bis zu 80 Teilnehmern im Hotel La Résidence Fünf klimatisierte Tagungsräume mit aktueller Technik, ein großzügiger Aufenthaltsbereich, alle Konferenzräume

Mehr

7. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für System Dynamics e.v.

7. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für System Dynamics e.v. 7. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für System Dynamics e.v. Würzburg, 13. und 14. Juni 2013 Vorwort Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich zur 7. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft

Mehr

Donnerstag, 26. April 2012 von 18.00 bis ca. 20.00 Uhr, IHK zu Lübeck, Fackenburger Allee 2, 23554 Lübeck

Donnerstag, 26. April 2012 von 18.00 bis ca. 20.00 Uhr, IHK zu Lübeck, Fackenburger Allee 2, 23554 Lübeck Industrie- und Handelskammer zu Lübeck Fackenburger Allee 2 23554 Lübeck Innovation und Umwelt Ihre Ansprechpartnerin Ulrike Rodemeier Telefon 0451 6006-181 Telefax 0451 6006-4181 E-Mail rodemeier@ihk-luebeck.de

Mehr

Energieeffizienz durch Schmierstoffe

Energieeffizienz durch Schmierstoffe Verband Schmierstoff-Industrie e. V. Einladung zum VSI-Seminar 11./12. September 2013 Lindner Congress Hotel Düsseldorf Der VSI setzt seine Seminarreihe zu Themen der Schmierstoffindustrie fort mit einem

Mehr

12. ALPINES KOLLOQUIUM

12. ALPINES KOLLOQUIUM Anmeldung / Allgemeine Informationen DATUM UND ZEIT: Donnerstag, 03. November 2011, 13:30 Uhr bis 18:30 Uhr (Ab 12:00 Uhr Stehlunch) Freitag, 04. November 2011, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr (Ab 13:00 Uhr Stehlunch

Mehr

Anreise zur Staufen AG und Hotelempfehlungen in Köln

Anreise zur Staufen AG und Hotelempfehlungen in Köln Anreise zur Staufen AG und Hotelempfehlungen in Köln anfahrt_hotelempfehlung_staufen köln AG 1 Anreise zur Staufen AG und Hotelempfehlungen in Köln AUS RICHTUNG SÜDEN (Rechte Seite des Rheins) oder / und

Mehr

Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München

Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München Kursort: Ansprechparnter: Anreise: Siemens AG Training for Industry Richard-Strauss-Straße 76 81679 München SITRAIN Kundenberatung München ITC-Leitung ITC-Kursbüro

Mehr

EINLADUNG. Herbstfachtagung 2014 KMU-Beratung 2030. 24. 25. Oktober. Nürnberg, NH Forsthaus Fürth Nürnberg

EINLADUNG. Herbstfachtagung 2014 KMU-Beratung 2030. 24. 25. Oktober. Nürnberg, NH Forsthaus Fürth Nürnberg EINLADUNG Herbstfachtagung 2014 KMU-Beratung 2030 24. 25. Oktober Nürnberg, NH Forsthaus Fürth Nürnberg www.kmu-berater.de Veranstalter: Die KMU-Berater Bundesverband freier Berater e.v. Sehr geehrte Dame,

Mehr

Gemeinsame Jahrestagung AG Apnoe / AG Kreislauf und Schlaf (DGSM) Sektion Schlafmedizin (DGP) AG kardiovaskuläre Erkrankungen und SBAS (DGK)

Gemeinsame Jahrestagung AG Apnoe / AG Kreislauf und Schlaf (DGSM) Sektion Schlafmedizin (DGP) AG kardiovaskuläre Erkrankungen und SBAS (DGK) Gemeinsame Jahrestagung AG Apnoe / AG Kreislauf und Schlaf (DGSM) Sektion Schlafmedizin (DGP) AG kardiovaskuläre Erkrankungen und SBAS (DGK) 25./26. Januar 2013 Krankenhaus der Augustinerinnen, Jakobstr.

Mehr

sicherer Datenaustausch made & hosted in germany filezafe ist ein Produkt der SynVation GmbH 03621 510 232 info@synvation.de www.filezafe.

sicherer Datenaustausch made & hosted in germany filezafe ist ein Produkt der SynVation GmbH 03621 510 232 info@synvation.de www.filezafe. sicherer Datenaustausch made & hosted in germany Ihre Software für den sicheren Datentransfer. Sie möchten mit Ihren Kunden, Mandanten oder Teamkollegen sensible Daten oder größere Datenmengen einfach

Mehr

Liste der Hotelunterkünfte während der ASO Konferenz am 14.5.2015 bis zum 17.5.2015 in Hamburg!

Liste der Hotelunterkünfte während der ASO Konferenz am 14.5.2015 bis zum 17.5.2015 in Hamburg! Liste der Hotelunterkünfte während der ASO Konferenz am 14.5.2015 bis zum 17.5.2015 in Hamburg Das Tagungshotel, das Hotel Baseler Hof, befindet sich im Zentrum Hamburgs, direkt an der Binnenalster, nahe

Mehr

4. Potsdamer Rechtsforum zur Zeitarbeit. 4. November 2015

4. Potsdamer Rechtsforum zur Zeitarbeit. 4. November 2015 4. Potsdamer Rechtsforum zur Zeitarbeit 4. November 2015 Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, jetzt steht offenbar auch die AÜG-Reform auf der Tagesordnung der Großen Koalition. Bereits in diesem

Mehr

Willkommen im. S u p e r i o r. I h r F a m i l i e n - u n d T a g u n g s h o t e l

Willkommen im. S u p e r i o r. I h r F a m i l i e n - u n d T a g u n g s h o t e l Willkommen im S u p e r i o r D a s e l e g a n t e H o t e l i m N o r d e n N ü r n b e r g s I h r F a m i l i e n - u n d T a g u n g s h o t e l Unser Drei-Sterne-Hotel superior in Nürnberg ruhig

Mehr

15. VDA-Mittelstandstag

15. VDA-Mittelstandstag 15. VDA-Mittelstandstag Zusammenarbeit in einer globalisierten Welt: Mittelstand auf Augenhöhe?! 7./8. Mai 2015 Gravenbruch VDA-MITTELSTANDSTAG 2015 15. VDA-Mittelstandstag 2015 Vorwort Arndt G. Kirchhoff

Mehr

Da werden Sie Augen machen Zimmer&Kreim Technologietage in Brensbach

Da werden Sie Augen machen Zimmer&Kreim Technologietage in Brensbach Da werden Sie Augen machen Zimmer&Kreim Technologietage in Brensbach Sehr geehrte Damen und Herren, am 30. Juni und 1. Juli 2010 wartet Zimmer&Kreim, der Profi im Bereich Senkerosionsanlagen, Handlingssystemen

Mehr

Leipzig, 29. September 2016

Leipzig, 29. September 2016 WORKSHOP» Internes Kontrollsystem in der gesetzlichen Krankenversicherung«Leipzig, 29. September 2016 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 29. September 2016 9.30 Uhr 18.00

Mehr

6. Deutscher Tag der Grundstücksentwässerung am 16. Juni 2015 in Köln. Anfahrtsplan. Maternushaus Kardinal-Frings-Str.

6. Deutscher Tag der Grundstücksentwässerung am 16. Juni 2015 in Köln. Anfahrtsplan. Maternushaus Kardinal-Frings-Str. Anfahrtsplan Veranstaltungsort: Maternushaus Kardinal-Frings-Str. 1-3 Tagungstelefon: 0511 / 394 33-30 Anfahrtswege: Anfahrt mit dem Auto: Aus allen Richtungen der Beschilderung Richtung Zentrum folgen

Mehr

Einladung zum Arbeitstreffen der Arbeitsgruppe Geotopschutz in Thüringen des Thüringischen Geologischen Vereins e.v. im Jahr 2012

Einladung zum Arbeitstreffen der Arbeitsgruppe Geotopschutz in Thüringen des Thüringischen Geologischen Vereins e.v. im Jahr 2012 AG Geotopschutz im TGV An alle Mitglieder und Interessenten! Arbeitsgruppe Geotopschutz Thüringen Einladung zum Arbeitstreffen der Arbeitsgruppe Geotopschutz in Thüringen des Thüringischen Geologischen

Mehr

Ihr Partner für Aus- und Weiterbildung in Berlin. Informationen zu Ihrem Seminar. www.forum-berufsbildung.de

Ihr Partner für Aus- und Weiterbildung in Berlin. Informationen zu Ihrem Seminar. www.forum-berufsbildung.de Ihr Partner für Aus- und Weiterbildung in Berlin Informationen zu Ihrem Seminar www.forum-berufsbildung.de Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer, auf den folgenden Seiten finden Sie Anregungen

Mehr

Schwerpunkte des Seminars werden sein:

Schwerpunkte des Seminars werden sein: Magdeburg, 10.04.2014 Einladung zum Seminar Vergabe von Arbeitsmarktdienstleistungen am 15.05.14 in Halle/Saale Sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, Ihnen nunmehr unsere bereits angekündigte

Mehr

Erbrecht am Mittelmeer Spektakuläre DGE-Tagung in Marseille 30./31. Oktober 2015

Erbrecht am Mittelmeer Spektakuläre DGE-Tagung in Marseille 30./31. Oktober 2015 Erbrecht am Mittelmeer Spektakuläre DGE-Tagung in Marseille 30./31. Oktober 2015 (10 Zeitstunden anrechenbar gemäß 15 FAO n. F.) im InterContinental Marseille - Hotel Dieu Das Tagungshotel InterContinental

Mehr

bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung. EINLADUNG

bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung. EINLADUNG bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung Forum für die Öffentliche Verwaltung die Zukunft im Blick, 23. April 2015 in Münster EINLADUNG Herausforderungen und Lösungen im Blick Lösungen, Ideen,

Mehr

Das wird Schule machen Teil 1 Praxis

Das wird Schule machen Teil 1 Praxis Das wird Schule machen Teil 1 Praxis Kein Bildungssystem kann besser sein als seine Lehrer familylab Weiterbildung Das wird Schule machen Teil 1 Praxis Kein Bildungssystem kann besser sein als seine Lehrer

Mehr

Einladung Die 67. Jahrestagung der Deutsch-Niederländischen Juristenkonferenz findet statt vom

Einladung Die 67. Jahrestagung der Deutsch-Niederländischen Juristenkonferenz findet statt vom Deutsch - Niederländische Juristenkonferenz Deutscher Arbeitsausschuss Einladung Die 67. Jahrestagung der Deutsch-Niederländischen Juristenkonferenz findet statt vom 2. bis 4. Oktober 2015 in Lüneburg

Mehr

Liebe Sammlerfreunde,

Liebe Sammlerfreunde, Liebe Sammlerfreunde, der Termin für unser nächstes Sammlertreffen steht fest. Es wird der 29.März 2014 in Bonn sein. Anlässlich der Ausstellung von IJzebrands Sammlung im Arithmeum werden wir uns dort

Mehr

Donnerstag, 25. Nov. 2010 von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Abbau Samstag, 27. Nov. 2010 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag, 25. Nov. 2010 von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Abbau Samstag, 27. Nov. 2010 von 17:00 bis 20:00 Uhr Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.v. Ausstellerinformationen 1. Veranstaltungsort CCH Congress Center Hamburg Am Dammtor / Marseiller Straße 20355 Hamburg/Deutschland

Mehr

Wende in der Energiewende?

Wende in der Energiewende? 6. Klima- und Energiekonferenz des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages Wende in der Energiewende? Mittwoch, den 24. September 2014 Bürgerhaus Kronshagen E i n l e i t u n g Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Friedens- und Konfliktarbeit im Ausland als Thema für die Bildungsarbeit in Deutschland

Friedens- und Konfliktarbeit im Ausland als Thema für die Bildungsarbeit in Deutschland Friedens- und Konfliktarbeit im Ausland als Thema für die Bildungsarbeit in Deutschland Einladung zum Netzwerktreffen zurückgekehrter Friedensfachkräfte oder Fachkräfte aus dem Bereich Konfliktbearbeitung

Mehr

Praktische Hinweise zum Science on Stage Auswahlevent 2014

Praktische Hinweise zum Science on Stage Auswahlevent 2014 Datum, Ort und Programm 7.11.2014, 13 Uhr - 8.11.2014, 13 Uhr Campus Berlin-Buch Max Delbrück Communications Center (MDC.C), Haus 83 Robert-Rössle-Str. 10 13125 Berlin www.mdcberlin.de/3247/de/about_the_mdc/mdc_c

Mehr

Ich hoffe, Ihr Interesse für unser Seminar geweckt zu haben und würde mich freuen, wenn ich Sie am 11.06. erneut im Ankerhof Hotel begrüßen

Ich hoffe, Ihr Interesse für unser Seminar geweckt zu haben und würde mich freuen, wenn ich Sie am 11.06. erneut im Ankerhof Hotel begrüßen Magdeburg, 06.05.2013 Einladung zum Seminar Das Recht der Schulen in freier Trägerschaft in Sachsen-Anhalt: Aktuelle Schwerpunkte am 11.06.13 in Halle/Saale Sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich,

Mehr

Fachseminar: 04.05.11 10:00-16:00 Uhr. Social Media und Web 2.0. im Raum Düsseldorf

Fachseminar: 04.05.11 10:00-16:00 Uhr. Social Media und Web 2.0. im Raum Düsseldorf Fachseminar: Social Media und Web 2.0 04.05.11 10:00-16:00 Uhr im Raum Düsseldorf Social Media und Web 2.0 Facebook, Twitter und Co. - was bedeutet Web 2.0? Was sind Social Media? Blogs, Wikis, Twitter-Accounts,

Mehr

Akademie. SAP Business One Schulungskatalog. 3. Quartal 2015. www.cp-b1.de

Akademie. SAP Business One Schulungskatalog. 3. Quartal 2015. www.cp-b1.de SAP Business One Schulungskatalog 3. Quartal 2015 www.cp-b1.de Hiermit erhalten Sie unseren neuen Schulungskatalog mit Themen rund um die SAP Business One Welt. Die Schulungen richten sich an SAP Business

Mehr

Kühlschmierstoffe Stand der Technik und Perspektiven

Kühlschmierstoffe Stand der Technik und Perspektiven Verband Schmierstoff-Industrie e. V. Einladung zum VSI-Seminar Kühlschmierstoffe Stand der Technik und Perspektiven 25. und 26. September 2014 DORMERO Hotel Stuttgart In Kooperation mit Der VSI setzt seine

Mehr

Tierisch gut. BERIT-Forum

Tierisch gut. BERIT-Forum Tierisch gut BERIT-Forum 08.05. - 09.05.2012 EINLADUNG Zu unserem 19. BERIT-Forum laden wir Sie herzlich nach Hannover ein unter dem Motto: Asseco BERIT Tierisch gut Ihre persönliche Einladung zum BERIT-Forum

Mehr

Schadenmanagement und Vertrieb

Schadenmanagement und Vertrieb VVB Vereinigung der Versicherungs-Betriebswirte e.v. An die Mitglieder und Gäste des Fachkreises Marketing / Vertrieb Fachkreisleiter Marketing / Vertrieb Christian Otten Telefon: 0208-60 70 53 00 Telefax:

Mehr

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung Sie über uns Wir bekamen viele positive Reaktionen seitens unserer Tagungsteilnehmer, vor allem die Kollegen aus Übersee waren tief beeindruckt über den guten Service. Deutschland scheint also doch keine

Mehr

EINLADUNG UND PROGRAMM. 36. WAPPA Seminar. Indikation und Durchführung. der Hyposensibilisierung für. Kinderärztinnen und Kinderärzte

EINLADUNG UND PROGRAMM. 36. WAPPA Seminar. Indikation und Durchführung. der Hyposensibilisierung für. Kinderärztinnen und Kinderärzte EINLADUNG UND PROGRAMM 36. WAPPA Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung für Kinderärztinnen und Kinderärzte 27. / 28.11. 2015 Hotel Falderhof, Köln Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr

Mehr

Einladung zum Dialog-Forum zum Thema: Engagement von Menschen mit Behinderung

Einladung zum Dialog-Forum zum Thema: Engagement von Menschen mit Behinderung Einladung zum Dialog-Forum zum Thema: Engagement von Menschen mit Behinderung Junge Menschen können sich im Ausland engagieren. Dazu sagt man auch: Auslands-Engagement. Engagement spricht man so aus: Ong-gah-schmong.

Mehr

04.04.2014 Hotel Palace Berlin - www.isv-jhv.com

04.04.2014 Hotel Palace Berlin - www.isv-jhv.com Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014 Koordination: Melanie Kanter Tel.: 0221 6 777 50 0 Fax: 0221 6 777 50 50 m.kanter@isv-devk.de Schwerpunkte: Neuwahl des Vorstandes Verhaltenskodex Prof. Dr. M.

Mehr

Einladung. 5. JMatPro Anwenderkonferenz 2015 22.04. - 23.04.2015 in Essen

Einladung. 5. JMatPro Anwenderkonferenz 2015 22.04. - 23.04.2015 in Essen Einladung 5. JMatPro Anwenderkonferenz 2015 22.04. - 23.04.2015 in Essen Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte, Einsteiger und Experten, die sich über den neuesten Stand und die Perspektiven

Mehr

Philologenverband Rheinland-Pfalz

Philologenverband Rheinland-Pfalz Philologenverband Rheinland-Pfalz Bernd WERNER, Schöfferstraße 11, 67547Worms Tel.: 06241-4966673; E-Mail: bernd.werner@philologenverband.de An die Vorstände der Schul- und Studienseminargruppen des Philologenverbandes

Mehr

Einladung zur Veranstaltung. Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten. 12.

Einladung zur Veranstaltung. Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten. 12. Einladung zur Veranstaltung Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten 12. Juni 2015 Veranstaltung Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu

Mehr

Das Veranstaltungswochenende des Treuhand-Verbandes Deutscher Apotheker e. V. Nürnberg 14. 15. Oktober 2011 PROGRAMM

Das Veranstaltungswochenende des Treuhand-Verbandes Deutscher Apotheker e. V. Nürnberg 14. 15. Oktober 2011 PROGRAMM Das Veranstaltungswochenende des Treuhand-Verbandes Deutscher Apotheker e. V. Nürnberg 14. 15. Oktober 2011 PROGRAMM FREITAG, 14. OKTOBER nachmittags Vorstandssitzung nicht öffentlich 18.00 Uhr Mitgliederversammlung

Mehr

2. Branchentreff. für Finanzdienstleister. Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag

2. Branchentreff. für Finanzdienstleister. Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag 2. Branchentreff für Finanzdienstleister Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, zum 2. Branchentreff für

Mehr

GESAMTVERBAND DEUTSCHER MUSIKFACHGESCHÄFTE e.v. E I N L A D U N G. zum BRANCHENTREFF. 5. Mai 2014 in Frankfurt. Bonn, 25.

GESAMTVERBAND DEUTSCHER MUSIKFACHGESCHÄFTE e.v. E I N L A D U N G. zum BRANCHENTREFF. 5. Mai 2014 in Frankfurt. Bonn, 25. GESAMTVERBAND DEUTSCHER MUSIKFACHGESCHÄFTE e.v. E I N L A D U N G zum BRANCHENTREFF am 5. Mai 2014 in Frankfurt Bonn, 25. März 2014 Willkommen zum Branchentreff 2014 Sehr geehrte Mitglieder, liebe Kolleginnen

Mehr

Begleitung beim Berufseinstieg als Gebärdensprachdolmetscher Seminarreihe ab dem 24. April 2015. Hamburg (Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben)

Begleitung beim Berufseinstieg als Gebärdensprachdolmetscher Seminarreihe ab dem 24. April 2015. Hamburg (Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben) Begleitung beim Berufseinstieg als Gebärdensprachdolmetscher Seminarreihe ab dem 24. April 2015 Hamburg (Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben) In diesem Seminar wird an sechs regelmäßig aufeinander

Mehr

Das neue LMplus LMplus 4.0!

Das neue LMplus LMplus 4.0! 1 IT Das neue LMplus LMplus 4.0! Schon diese erste Ausgabe, die wir jetzt veröffentlichen, beinhaltet eine Vielzahl an Verbesserungen, neuen Funktionen und neuen Designs! Die schon geplanten Nachfolger

Mehr

12. Stadtbahnforum 10. - 11. Mai in Kassel

12. Stadtbahnforum 10. - 11. Mai in Kassel 12. Stadtbahnforum 10. - 11. Mai in Kassel Zukünftig wird es nicht mehr darauf ankommen, dass wir überall hinfahren können, sondern, ob es sich lohnt, dort anzukommen. Hermann Löns (1866-1914), dt. Schriftsteller

Mehr

10:15 Uhr Univ. Prof. Dr. Heinz Ludwig (Wilhelminen Cancer Research Institut Wien)

10:15 Uhr Univ. Prof. Dr. Heinz Ludwig (Wilhelminen Cancer Research Institut Wien) Einladung zum 36. Patienten- und Angehörigen- Seminar und zur Mitgliederversammlung nach Ratingen am 23. April 2016 Seminar in Kooperation mit der AMM-Online, Arbeitsgemeinschaft Multiples Myelom Veranstaltungsort:

Mehr

Telefontraining: Schwer auf Draht!

Telefontraining: Schwer auf Draht! Telefontraining: Schwer auf Draht! 22. und 23.Juni 2009 Bochum Trainerin: Daniela Weber Beraterin und Trainerin der Spirit & Consulting GmbH, Bochum Zielgruppe: Mitarbeiter/innen aus dem Vertrieb und vertriebsnahen

Mehr

Thematik: Kühlwasserbehandlung mit einem großen Themenblock zur Mikrobiologie-/ Legionellenbekämpfung gemäß VDI-Richtlinie VDI 2047 Blatt 2

Thematik: Kühlwasserbehandlung mit einem großen Themenblock zur Mikrobiologie-/ Legionellenbekämpfung gemäß VDI-Richtlinie VDI 2047 Blatt 2 INWATEC Kunden-Seminar 2016 Thematik: Kühlwasserbehandlung mit einem großen Themenblock zur Mikrobiologie-/ Legionellenbekämpfung gemäß VDI-Richtlinie VDI 2047 Blatt 2 Sehr geehrte Damen und Herren, nach

Mehr

Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v. Starke Eltern für selbstbewußte Kinder

Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v. Starke Eltern für selbstbewußte Kinder Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v. Starke Eltern für selbstbewußte Kinder Arbeitstagung vom 25. bis 28. Mai 2006 in Duderstadt Bundeselternverband gehörloser Kinder e.v. Starke Eltern für selbstbewußte

Mehr

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit WEITERBILDUNG. FÜR EIN STARKES TEAM UND EINE STARKE KITA BERATUNG UND WEITERBILDUNG NACH IHREN WÜNSCHEN UND BEDÜRFNISSEN Kita-Seminare-Hamburg stärkt und unterstützt

Mehr

Programm Intensivkurs Ellenbogen und Unterarm Operationstechniken am anatomischen Präparat 12. 13. Februar 2016, Hannover 17. 18.

Programm Intensivkurs Ellenbogen und Unterarm Operationstechniken am anatomischen Präparat 12. 13. Februar 2016, Hannover 17. 18. Programm Intensivkurs Ellenbogen und 12. 13. Februar 2016, Hannover 17. 18. März 2016, Köln Universität zu Köln, Medizinische Fakultät, Zentrum Anatomie/ Klinikum Region Hannover, Klinikum Nordstadt Vorwort

Mehr

DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015

DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015 ANKÜNDIGUNG & CALL FOR PAPERS DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015 CONVERGENCE ANKÜNDIGUNG & CALL FOR PAPERS DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION

Mehr

1. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. September 2013. Themenschwerpunkt IT-Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement

1. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. September 2013. Themenschwerpunkt IT-Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement USER GROUP 1. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. September 2013 Themenschwerpunkt IT-Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement Mit Beiträgen von Organisatorisches TERMIN BEGINN

Mehr

Einladung zum 8. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands

Einladung zum 8. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands Einladung zum 8. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands Sehr geehrte Damen und Herren, Bereits zum 8. Mal findet das Forum zertifizierter Immobilienverwalter statt. Auch in diesem Jahr treffen

Mehr

IDEENWELT SOCIAL MEDIA

IDEENWELT SOCIAL MEDIA FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Arbeitswirtschaft und Organisation iao INTERAKTIVES SEMINAR IDEENWELT SOCIAL MEDIA Neue Chancen durch regionales Internet-Marketing, Facebook & Co Stuttgart, 6. Juni 2013 Einführung

Mehr

Einladung zum 6. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands der InRaCon GmbH

Einladung zum 6. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands der InRaCon GmbH Einladung zum 6. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands der InRaCon GmbH Sehr geehrte Damen und Herren, Bereits zum 6. Mal findet das Forum zertifizierter Immobilienverwalter statt. Auch

Mehr

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Nürnberg, April 2014 Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Schnellere AHA-Effekte aus Small Data. Big Data. All Data - Online wie Offline. Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende

Mehr

Einladung zur Sitzung der Arbeitsgruppe Revenue Management und Dynamic Pricing am 13.2.2009 in Grünwald bei München

Einladung zur Sitzung der Arbeitsgruppe Revenue Management und Dynamic Pricing am 13.2.2009 in Grünwald bei München Gesellschaft für Ope rations Research e.v. Am Steinknapp 14 b, 44795 Bochum, Tel.: 0234/ 462246, Fax: 0234/462245 Arbeitsgruppe Revenue Management und Dynamic Pricing Leiter: Prof. Dr. Robert Klein Lehrstuhl

Mehr

1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015

1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015 USER GROUP 1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 17. - 18. März 2015 17. März, 9.30 Uhr 18. März, 14.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT

Mehr

9. EISENBAHN FORUM. Verbesserungspotentiale der Wettbewerbsfähigkeit NÜRNBERG

9. EISENBAHN FORUM. Verbesserungspotentiale der Wettbewerbsfähigkeit NÜRNBERG 9. EISENBAHN FORUM Verbesserungspotentiale der Wettbewerbsfähigkeit 18. 14. - 19. 15. April NOVEMBER 2013 2013 NÜRNBERG Plane zielbewusst, bereite glaubend vor, schreite zuversichtlich voran, verfolge

Mehr

Einladung zum VBS-Fortbildungsseminar

Einladung zum VBS-Fortbildungsseminar Einladung zum VBS-Fortbildungsseminar Köln, den 11.09.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, im Auftrag des 1. Vorsitzenden, Herrn Detlev Löll, lade ich Sie herzlich zur Teilnahme am VBS-Fortbildungsseminar

Mehr

Anreise zur Staufen AG und Hotelempfehlungen in Köln

Anreise zur Staufen AG und Hotelempfehlungen in Köln Anreise zur Staufen AG und Hotelempfehlungen in Köln 1 Anreise zur Staufen AG und Hotelempfehlungen in Köln AUS RICHTUNG SÜDEN (Rechte Seite des Rheins) oder / und vom Flughafen >> auf der A59 Richtung

Mehr

Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event. Vertrauen Sie dem Marktführer für Business Events. Sparen Sie dabei auch noch Zeit und Ressourcen!

Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event. Vertrauen Sie dem Marktführer für Business Events. Sparen Sie dabei auch noch Zeit und Ressourcen! Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event Verkaufen Sie mehr Tickets, erhöhen Sie Ihre Reichweite und bieten Sie Ihren Teilnehmern einen ausgezeichneten Service mit unserer Event-Software amiando.

Mehr

Der Wert von Medizinprodukten:

Der Wert von Medizinprodukten: Der Wert von Medizinprodukten: Die Neuordnung der Nutzenbewertung hoher Risikoklassen mit invasivem Charakter 21. April 2015 1. Plenumsveranstaltung Langenbeck-Virchow-Haus Berlin www.bbraun-stiftung.de

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Schul- und Klassenfahrten 2014

Schul- und Klassenfahrten 2014 Wir verfügen noch über eine Reihe von sehr attraktiven Kontingenten für Schul- und Klassenfahrten. Nicht dabei, was Sie suchen? Bitte fragen Sie einfach an, wir erstellen in jedem Fall ein maßgeschneidertes

Mehr

Diplom-Psychologin. Sabine Reimers. Machen Sie doch, www.designyourfuture.de

Diplom-Psychologin. Sabine Reimers. Machen Sie doch, www.designyourfuture.de Diplom-Psychologin LIFE DESIGN WORKShop Machen Sie doch, was Sie wollen! Ein Wochenende für die Verwirklichung Ihrer Ziele www.designyourfuture.de Ich wollte schon immer Eigentlich sollte ich lieber Ich

Mehr

Arbeiten im Veränderungsdschungel

Arbeiten im Veränderungsdschungel Arbeiten im Veränderungsdschungel 23. und 24. März 2009 Bochum Trainerin: Britta von der Linden Beraterin und Trainerin der Spirit & Consulting GmbH, Bochum Zielgruppe: Führungskräfte, die mit Veränderungsprozessen

Mehr

Hotelempfehlungen für Berlin

Hotelempfehlungen für Berlin Hotelempfehlungen für Berlin Wie komme ich nach Berlin und wie kann ich die Stadt am besten erkunden? Wie ist die geschichtliche Entwicklung Berlins und wie ist die Stadt heute organisiert? Diese und andere

Mehr

Oase der Stille im Herzen der Stadt. www.maternushaus.de

Oase der Stille im Herzen der Stadt. www.maternushaus.de Oase der Stille im Herzen der Stadt www.maternushaus.de Die Tagungshäuser des Erzbistums Köln Kompetent für erfolgreiches Tagen Individualität und Professionalität kennzeichnen die Tagungshäuser des Erzbistums

Mehr

FACHTAGUNG PRIOTAS FEEDBACK TO PROGRESS. Mittwoch, 30. Sept. 2015. Den Wandel partizipativ gestalten Vom Feedback zur Veränderung

FACHTAGUNG PRIOTAS FEEDBACK TO PROGRESS. Mittwoch, 30. Sept. 2015. Den Wandel partizipativ gestalten Vom Feedback zur Veränderung PRIOTAS FEEDBACK TO PROGRESS FACHTAGUNG Den Wandel partizipativ gestalten Vom Feedback zur Veränderung Mittwoch, 30. Sept. 2015 KOMED Zentrum für Veranstaltungen im MediaPark Köln SEHR GEEHRTE DAMEN UND

Mehr

Lehrgang Warenkunde für Auszubildende und Junioren der Mineralölbranche, 1. 3. März 2016, UNITI-Haus, Berlin

Lehrgang Warenkunde für Auszubildende und Junioren der Mineralölbranche, 1. 3. März 2016, UNITI-Haus, Berlin 22.07.2015 Lehrgang Warenkunde für Auszubildende und Junioren der Mineralölbranche, 1. 3. März 2016, UNITI-Haus, Berlin Kurz gesagt: Mit dem angebotenem Lehrgang Warenkunde für Auszubildende und Junioren

Mehr

Executive Information. «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?»

Executive Information. «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?» Executive Information «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?» Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt? Hintergrund

Mehr

Einladung. Brauwirtschaftliche Tagung

Einladung. Brauwirtschaftliche Tagung Einladung Brauwirtschaftliche Tagung Montag, 6. Mai 2013 Uhrzeit Themen 15.00 15.30 Begrüßung Friedrich Düll, Präsident, Bayerischer Brauerbund e.v. 15.30 16.15 Die Positionierung von Bierspezialitäten

Mehr

* Preise gelten pro Person. Buchbar nach Verfügbarkeit.

* Preise gelten pro Person. Buchbar nach Verfügbarkeit. E N TS ARRANGEM in Northeim Erlebnisreiche Tage. Entdeckerpauschale (Hotel Schere) Entdecken Sie Northeim und seine herrliche Mittelgebirgsregion mit den benachbarten Fachwerkstädten Einbeck, Osterode,

Mehr

2013 INNOVA Handelshaus AG - www.innova.info 1

2013 INNOVA Handelshaus AG - www.innova.info 1 Innova Fachmarkt Berlin Charlottenburg am 'Theo' Adresse: Heerstr. 1 14052 Berlin Filialleiter Herr Schwenker Hier finden Sie unsere kompetente Küchenausstellung und Innova Reisen. Jetzt Küchenplanungstermin

Mehr

Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah

Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah 02. - 06. Juni 2016 Kann Jorge Lorenzo seinen Sieg vom letzten Jahr verteidigen? Die Antwort wissen wir jetzt noch nicht, aber eines wissen wir sicher

Mehr

Anleitung zu htp Mail Business htp WebMail Teamfunktionen

Anleitung zu htp Mail Business htp WebMail Teamfunktionen Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin, mit dem E-Mail Produkt htp Mail Business stehen Ihnen eine Vielzahl von Funktionen für eine professionelle Kommunikation innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens

Mehr

Einladung. zum Fortbildungsseminar der dsj dsj academy advanced vom 03.06. 05.06.2016 in Vöhl-Harbshausen (Edersee)

Einladung. zum Fortbildungsseminar der dsj dsj academy advanced vom 03.06. 05.06.2016 in Vöhl-Harbshausen (Edersee) Einladung zum Fortbildungsseminar der dsj dsj academy advanced vom 03.06. 05.06.2016 in Vöhl-Harbshausen (Edersee) Liebe dsj-juniorteamer/-innen, liebe Sportkolleg/-innen, liebe/-r Interessierte/-r, hiermit

Mehr

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt.

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop Rottenburg Agenda Donnerstag, 27.09.2012 10:00 11:00 Uhr Come together

Mehr

MEDIADATEN DER PODCAST FÜR DIE IT-BRANCHE

MEDIADATEN DER PODCAST FÜR DIE IT-BRANCHE MEDIADATEN DER PODCAST FÜR DIE IT-BRANCHE HERGEHÖRT Wissen, was die IT-Branche bewegt? Mit Channelcast bieten wir immer erfolgreicher seit 2011 einen unterhaltsamen Podcast aus der Branche für die Branche

Mehr

Wedding - standard 1950,00. Wedding - standard small 1490,00. Wedding - mini 990,00

Wedding - standard 1950,00. Wedding - standard small 1490,00. Wedding - mini 990,00 Wedding - standard 8 Stunden Hochzeitsreportage Ca. 500 professionell bearbeitete Fotos auf DVD, teilweise in S-W. Anfahrt 30km um Marl kostenlos. (Zweitfotografen-Option an Samstagen.) 1950,00 Wedding

Mehr

Kollegiale Reflexion

Kollegiale Reflexion Kollegiale Reflexion familylab Weiterbildung Kollegiale Reflexion für LehrerInnen und Fachleute, die mit Lehrern arbeiten in München 07.-08.10.2016 Kollegiale Reflexion, gehört in die Reihe unserer Weiterbildungen»Das

Mehr

Führungsstärken und -stil erkennen und weiterentwickeln

Führungsstärken und -stil erkennen und weiterentwickeln Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Führungsstärken und -stil erkennen und weiterentwickeln Ausführliches Feedback mit dem Identity Compass 18. 19. November

Mehr

Kühlschmierstoff 4.0. Verband Schmierstoff-Industrie e. V. Einladung zum VSI-Schmierstoffseminar. 22./23. Juni 2016 Maritim Hotel Köln

Kühlschmierstoff 4.0. Verband Schmierstoff-Industrie e. V. Einladung zum VSI-Schmierstoffseminar. 22./23. Juni 2016 Maritim Hotel Köln Verband Schmierstoff-Industrie e. V. Einladung zum VSI-Schmierstoffseminar 22./23. Juni 2016 Maritim Hotel Köln In Kooperation mit Der VSI setzt seine Seminarreihe zu Themen der Schmierstoffindustrie fort

Mehr

Ihr Tagungshotel The Frankfurt in Frankfurt am Main / Bahnhofsviertel

Ihr Tagungshotel The Frankfurt in Frankfurt am Main / Bahnhofsviertel Ihr Tagungshotel The Frankfurt in Frankfurt am Main / Bahnhofsviertel Gerne sind wir täglich persönlich, telefonisch und per E-Mail für Sie da! Am Hauptbahnhof 2 60329 Frankfurt am Main T +49 (0)69 3487640-0

Mehr