* Abitur 1985, Internationale Gesamtschule Heidelberg, Neusprachlicher Fachbereich. Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "* Abitur 1985, Internationale Gesamtschule Heidelberg, Neusprachlicher Fachbereich. Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch"

Transkript

1 G O R D I A N M A U G G Drehbuchautor, Regisseur Zweifacher Bundesfilmpreisträger (Silber 1993, Gold 2000) Uhlandstraße Berlin Fon/Fax Mobil * Geboren am 23. Mai 1966 in Heidelberg. * Abitur 1985, Internationale Gesamtschule Heidelberg, Neusprachlicher Fachbereich. Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch * Eigene Filmarbeiten seit 1986 (siehe Filmographie) * 1985 bis 1987 Volontariat bei HEIDELBERGER FERNSEHEN GMBH * 1987 bis 1993 KUNSTHOCHSCHULE KASSEL, Schwerpunkt Film/Fernsehen in der Klasse von Prof. Manfred Vosz. Abschluß 1993 sehr gut mit Auszeichnung * 1993 bis 1995 HOCHSCHULE FÜR FILM UND FERNSEHEN KONRAD WOLF Film-Dramaturgie in der Klasse von Prof. Peter Rabenalt * 1994 Gründung der Gordian Maugg Filmproduktion GmbH * Teilnahme am Internationalen Regie-Seminar From Paper To The Screen Fiction mit Wojciech Marczewski und Philip Parker im Rahmen der nordmedia * Tätigkeit als freier Drehbuchautor, Film- und Hörspiel-Regisseur und Produzent * Gründungsmitglied der Deutschen Filmakademie * Mitglied der VG Bild-Kunst, VG Wort und GVL * Mitglied im Bundesverband der Fernseh- und Filmregisseure Deutschland (BVR) und der A.G. Dokumentarfilm (a.g.dok) * Stipendiat der Stiftung Kulturfonds Berlin / Ahrenshoop 1998 * Stipendiat der Künstlerhäuser Worpswede 2003 und 2004 * Gast-Professor für Multimediales Erzählen an der Bauhaus Universität Weimar * Seit 2005 Gast-Dozent an der Hamburg Media School * Seit 2010 Gast-Dozent an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Lemgo

2 Filmographie: G o r d i a n M a u g g (Auszüge) KINO-SPIELFILME / FERNSEHFILME * DIE MACHT DER LEIDENSCHAFT KARL AUGUST FÜRST VON HARDENBERG Deutschland 2010/11, DokuDrama 60 Minuten, HD, Farbe, 1:1,66 Drehbuch: Gordian Maugg und Daniel Schönpflug Produktion: Looks Film, Rostock In Co-Produktion mit NDR/arte und NDR/LFH Hannover Erstsendung arte: 10. September 2011, 21.00h * HUNGERWINTER 1946 ÜBERLEBEN NACH DEM KRIEG Deutschland 2009, doku-fiktionaler Fernsehfilm 90 Minuten, Super 16, Farbe u. S/W, 1:1,85 Produktion: LE VISION, Leipzig in Co-Produktion mit NDR und WDR * WIR SCHMIDTS EIN LEBEN Giovanni di Lorenzo im Gespräch mit Loki und Helmut Schmidt Deutschland 2009, Dokumentarfilm 45 Minuten, DigiBeta, Farbe, 1:1,85 Drehbuch und Produktion: Trebitsch Entertainment mit NDR, Hamburg Erstausstrahlung ARD: 25. Februar 2009, 23:30h * DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT Das Leben des Heinrich Heine Deutschland 2005 Fernsehfilm 60 Minuten, Super16, Farbe; 1:1,85 Produktion: Trebitsch Entertainment, Hamburg in Coproduktion mit NDR/arte Gordian Maugg 2

3 * ZEPPELIN! Deutschland 2005 Kinospielfilm 102 Minuten, 35mm, Farbe u. S/W, 1:1,66 nach der gleichnamigen Erzählung von Alexander Häusser Produktion: Gordian Maugg Filmproduktion GmbH Heidelberg Untertitelungen in englisch und französisch Filmförderung der M.F.G Baden-Württemberg, der Filmförderung Hamburg, der nordmedia, des Medienboard Berlin-Brandenburg, der Hessischen und hr-filmförderung sowie der Kulturellen Filmförderung Mecklenburg-Vorpommern e.v. Eine Koproduktion mit Transit Film München und arte Nominierung zum Baden-Württembergischen Drehbuchpreis 2002 Wilhelm-Dieterle-Filmpreis 2006 Welturaufführung: 25. Juni 2005 Filmfest München Festivals: MoMA New York, Goa/Indien, London, Dublin, Stockholm, Copenhagen, Arras, Vendôme, Saarbrücken, Mannheim-Heidelberg, Moskau, Rouen, Alès, Würzburg, Glasgow, Edinburgh ( ) * ZUTATEN FÜR TRÄUME Deutschland 2001, Kinospielfilm 97 Minuten, 35mm, Farbe und S/W, 1:1,66 Drehbuch: Gordian Maugg und Sabine Weber Produktion: Ö-Filmproduktion Frank Löprich & Katrin Schlösser Untertitelung in englisch Produktionsförderung durch den Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Bundesministerium des Inneren, Filmboard Berlin-Brandenburg und ZDF/ORB Drehbuchförderung durch das Bundesministerium des Inneren (1996) Preise:Nominiert für den PRIX EUROPA 2002 Nominiert zum GOLDEN CHEST AWARD Sofia/Plovdiv/Bulgarien 2003 Welturaufführung: Int. Filmtage Hof seither 8 int. Filmfestivalaufführungen, darunter San Francisco, Chicago, Göteborg, Israel, Sao Paulo Gordian Maugg 3

4 * HANS WARNS MEIN 20.JAHRHUNDERT Deutschland 2000, Kinospielfilm 105 Minuten, 35mm, Farbe und S/W, 1:1,66 Drehbuch/ Produktionsförderung durch die Filmförderung Hamburg GmbH, die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbh, das Filmbüro NW e.v., die Filmförderungsanstalt Berlin und ZDF/Das Kleine Fernsehspiel Drehbuchförderung durch das Filmbüro Hamburg e.v. Untertitelungen in Englisch, Französisch und Spanisch Bislang 26 internationale Filmfestival-Aufführungen, darunter: Toronto/CAN, Berlinale/Forum, Paris, Minneapolis, San Francisco, Los Angeles, Guadalajara, Moskau, Vilnius, Madrid, Jerusalem, Bergen, MoMA New York (...) Deutscher Filmpreis 2000: Filmband in Gold (Schnitt) Bernhard-Wicki-Publikumspreis 2000 Nominiert für den Deutschen Kamerapreis 2000 * DIE KAUKASISCHE NACHT Deutschland/Russland 1996, Kinospielfilm 105 Minuten, 35mm, Farbe, 1:1,66 Drehbuch: Tobias Kurzweg und Gordian Maugg Produktion: Daniel Zuta Filmproduktion mit Videal und Gordian Maugg Filmproduktion GmbH Mit: Produktionsförderung durch das Filmbüro Brandenburg, das Filmbüro NW, das Filmboard Berlin-Brandenburg, das Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Baden-Württemberg, das Bundesministerium des Inneren sowie die Hessische Filmförderung Drehbuchförderung durch das BMI (1994) Untertitelungen in Englisch und Deutsch Bislang 18 internationale Filmfestival-Aufführungen, darunter: Berlinale/Forum, Tokyo, Toronto, Vancouver, New York, San Francisco, Los Angeles, Kairo, Angers, Laon, Ankara, Göteborg, Atlanta, Kiew, Vilnius (...) MoMA/New York Goldenes Einhorn der Alpinale 1996 Preis des Landesverbandes Filmkommunikation, Schwerin 1996 Gordian Maugg 4

5 * DER OLYMPISCHE SOMMER Deutschland 1993, Kinospielfilm 84 Minuten, 35mm, S/W, 1:1,66 Drehbuch: Gordian Maugg nach der Novelle Der Geselle von Günther Rücker Produktion: Gordian Maugg Filmproduktion GmbH mit ZDF Produktionsförderung durch das Filmbüro Brandenburg e.v., das Filmbüro Hamburg e.v., das Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Baden-Württemberg sowie das Filmbüro NW e.v. Untertitelungen in Englisch, Französisch, Seitentitelung in Japanisch Bislang 66 internationale Filmfestival-Aufführungen, darunter: Kiew, Tokyo, Angers, Gijon, Umbria, Perugia, Göteborg, Toronto, Berlinale/NDF, San Francisco, Seattle, New York, Vancouver, Montreal, Thessaloniki, Valladolid, Laon, MoMA New York Deutscher Filmpreis 1993: Filmband in Silber (Produktion) Deutscher Kamerapreis 1994: Spezialpreis der Jury Hessischer Filmpreis 1993 Georg Forster Preis der Gesamthochschule Kassel 1994 Wilhelm-Dieterle-Filmpreis 1993 Tokyo Bronze Prize 1993 Grand Prix of the Jury: Kiew 1993 Prize for the best full-lengh Feature Film: Kiew 1993 Preis der CICAE Angers 1993 Grand Prix du Jury Angers 1993 Premio Gil Parrondo Gijon 1994 Special Certificate of Merit for Artistic Achievement Umbria 1994 * GREGOR ODER DIE ZWEI SEELEN IN DER BRUST DES ZWILLINGS UNTER BESONDERER BERÜCKSICHTIGUNG DES ASZENDENTEN LÖWE Deutschland 1990, Kurzspielfilm 13 Minuten, 16mm, Farbe, 1:1,37 Drehbuch/ Produktion: Gordian Maugg Filmproduktion GbR mit Kunsthochschule Kassel und HR Produktionsförderung durch das Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Baden-Württemberg Untertitelung in Englisch Grand Prix of the Jury for the best student film Kiew 1990 Gordian Maugg 5

6 HÖRSPIELE * DER HUNGERWINTER 1946/47 Hörspiel von Gordian Maugg und Alexander Häusser Eine Produktion von Radio Bremen, 2011 Redaktion: Holger Rink * DU UND ICH UND ER NEUNEINHALB JAHRE LEBEN MIT ALZHEIMER Hörspiel von Gordian Maugg und Alexander Häusser Eine Produktion von Rundfunk Berlin-Brandenburg, 2011 Redaktion: Regine Ahrem Erstsendung: Kulturradio/RBB 26. Juni 2011, 14.00h * SAMOA EINE REISE IN DEN TOD Hörspiel von Gordian Maugg und Alexander Häusser Eine Produktion de NDR-Landesfunkhauses Hannover, 2010 Redaktion: Dr. Andreas Wang * ALLERORTEN WATERLOO ODER GEMEINSAM GEGEN TOD UND TEUFEL Hörspiel-Feature von Gordian Maugg und Alexander Häusser Eine Produktion des NDR-Landesfunkhauses Hannover, 2009 Redaktion: Dr. Andreas Wang * ZEPPELIN! Hörfilm von Gordian Maugg und Alexander Häusser Eine Produktion von Radio Bremen und Rundfunk Berlin-Brandenburg, 2007 Redaktion: Holger Rink LITERATUR * HUNGERWINTER DEUTSCHLANDS HUMANITÄRE KATASTROPHE 1946/47 Sachbuch, 250 Seiten, erschienen im Propyläen-Verlag, Berlin, November Auflage 2010 Weltbild-Taschenbuch-Ausgabe 2010 Propyläen-List-Taschenbuch-Ausgabe 2010 Gordian Maugg 6

7 Taschenbuch-Ausgabe der Bundeszentrale für politische Bildung GEPLANTE PROJEKTE * DER EWIGE KÖDER EROS UND PFLICHTGEFÜHL Liebe und Erotik als Kampfmittel im 1. Weltkrieg * WATERLOO 1815 R E L O A D E D 2015 Kino Doku-Drama * FRITZ LANG: DAS EWIG BÖSE IN UNS Kino Doku-Drama Produktion: NFP Neue Filmproduktion GmbH Berlin * DER OHNMÄCHTIGE PATIENT Dokumentarfilmprojekt Produktion: Lemme Film GmbH Hamburg, Kathrin Lemme * ICK WEENE KEENE TRÄNE Dit war Heinrich Zille sein Milljöh Spielfilmprojekt von Gordian Maugg und Alexander Häusser * LANG MACHT M Spielfilmprojekt Mit Drehbuchförderung der Filmförderung Hamburg GmbH Stipendium der Künstlerhäuser Worpswede 2003 * FÜNF FRAUEN ODER: WIE HORST WESSEL UM SEIN LEBEN KAM Doku-Fiction Gordian Maugg 7

F I L M O G R A F I E

F I L M O G R A F I E ROLF SCHÜBEL F I L M O G R A F I E Rolf Schübel Jungfrauenthal 24 20149 Hamburg 040-48 95 96 -1- I. Gemeinschaftsarbeiten von Theo Gallehr und Rolf Schübel 1968 DER DEUTSCHE KLEINSTÄDTER Adolf-Grimme-Preis

Mehr

SAD SONGS OF HAPPINESS

SAD SONGS OF HAPPINESS SAD SONGS OF HAPPINESS Dokumentarfilm, 82 Minuten Regie: Constanze Knoche TAGLINE Obwohl die palästinensischen Mädchen Rita, Hiba und Tamar Schülerinnen an der internationalen Schmidt-Schule in Ostjerusalem

Mehr

1989 bis 1996 Gymnasium an der Friedrich-Ebert Oberschule in Berlin Abitur: Mai 1996

1989 bis 1996 Gymnasium an der Friedrich-Ebert Oberschule in Berlin Abitur: Mai 1996 LEBENSLAUF Angaben zur Person Name Staatsangehörigkeit Geburtsdatum Geburtsort Alejandro Cardenas Amelio deutsch 28.03.1977 Lima, Peru Vita Aufgewachsen in Peru, Argentinien, Brasilien, Italien, Deutschland

Mehr

1989 bis 1996 Gymnasium an der Friedrich-Ebert Oberschule in Berlin Abitur: Mai 1996

1989 bis 1996 Gymnasium an der Friedrich-Ebert Oberschule in Berlin Abitur: Mai 1996 LEBENSLAUF Angaben zur Person Name Staatsangehörigkeit Geburtsdatum Geburtsort Alejandro Cardenas Amelio deutsch 28.03.1977 Lima, Peru Vita Aufgewachsen in Peru, Argentinien, Brasilien, Italien, Deutschland

Mehr

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS polyeides medienkontor mü nchen berlin Bereichen Lichtsetzung, Reportage-Kamera, Stativkamera, Mischformen, VJ-Interview und VJ- Dramaturgie. DIE MODULE

Mehr

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 J E S S I ein Film von Mariejosephin Schneider Bildgestaltung Jenny Lou Ziegel P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 F e s t i v a

Mehr

1973 geboren in Göttingen

1973 geboren in Göttingen FRANZISKA STÜNKEL 1973 geboren in Göttingen Studium der Filmregie und Fotokunst an der Kunsthochschule Kassel bei Prof. Manfred Vosz an der Universität Hildesheim bei Prof. Jan Berg an der HFF Filmhochschule

Mehr

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR 2014 Was heißt hier Ende? Regie TV-Dokumentarfilm Preview Production / WDR / BR / RBB Polizeiruf 110: Smoke on the water BukertBareiss Produktion der TV60 Film / BR Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm

Mehr

Jahrgang: 1982 Wohnsitz: Würzburg, Berlin Sprachen: Englisch

Jahrgang: 1982 Wohnsitz: Würzburg, Berlin Sprachen: Englisch OLIVER KIENLE, REGISSEUR UND AUTOR KONTAKT Hemma Heine t +49 30 890 090 85 f +49 30 890 090 86 hemma@anotherstory.de KURZBIOGRAFIE Bereits als Jugendlicher arbeitet Oliver Kienle als Autor, Zeichner und

Mehr

Luxushotels in 50 Städten weltweit. durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016

Luxushotels in 50 Städten weltweit. durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016 Luxushotels in 50 Städten weltweit durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016 CHECK24 2016 Agenda: Übernachtungspreise in Luxushotels 1 Zusammenfassung 2 Methodik

Mehr

Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest

Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest Chris Schmidt - istockphoto Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest Hannover Messe, Green Solutions Center, 15.04.2015 15.04.2015 Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft

Mehr

LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER BERUF AUSBILDUNG. Landsbergstr. 17a 50678 Köln

LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER BERUF AUSBILDUNG. Landsbergstr. 17a 50678 Köln LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER Landsbergstr. 17a 50678 Köln Mobil: +49 (0) 163 2491064 E-Mail: peter.schuettemeyer@gmx.de www.peterschuettemeyer.de Geburtsdatum: 04.01.1979 Geburtsort:

Mehr

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher WENN ALLE DA SIND ein film von michael krummenacher Ein Tag im Sommer. Die junge Lehrerin Julia Hofer unternimmt einen Ausflug mit ihren elfjährigen Schülern. Andrea will während der Wanderung herausfinden,

Mehr

Eine Produktion der Lemme Film GmbH. in Coproduktion mit. ZDF Das kleine Fernsehspiel

Eine Produktion der Lemme Film GmbH. in Coproduktion mit. ZDF Das kleine Fernsehspiel Eine Produktion der Lemme Film GmbH in Coproduktion mit ZDF Das kleine Fernsehspiel gefördert durch Nordmedia Filmförderung Hamburg und Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 20APR10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 20APR10

Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 20APR10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 20APR10 Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 20APR10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 20APR10 All flights listed here are most likely to be operated - short time cancellations might still

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 109. 4. Rezeptionsgeschichte... 112. 5. Materialien... 116. Literatur... 120

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 109. 4. Rezeptionsgeschichte... 112. 5. Materialien... 116. Literatur... 120 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 15 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 27 2.1 Entstehung

Mehr

HPR KÜNSTLER & MEDIEN GMBH SCHANZENSTRAßE 30 51063 KÖLN FON +49 (221) 788 722 0 FAX +49 (221) 788 722 14 KONTAKT@HPR.DE WWW.HPR.

HPR KÜNSTLER & MEDIEN GMBH SCHANZENSTRAßE 30 51063 KÖLN FON +49 (221) 788 722 0 FAX +49 (221) 788 722 14 KONTAKT@HPR.DE WWW.HPR. Vita Carsten Strauch Jahrgang 1971 Größe 178 cm Haarfarbe braun Augenfarbe blaugrau Dialekte Hessisch, Rheinisch, Sächsisch Fremdsprachen Englisch Wohnort Frankfurt, Berlin Führerschein Klasse 3 Sport

Mehr

J ü r g e n K n o l l, DFA & SFK Kostümbildner

J ü r g e n K n o l l, DFA & SFK Kostümbildner Ausbildung: Modedesignstudium mit Diplom an der Fachhochschule Trier (1989-1994) Kostümbildassistent bei Spielfilm, Fernsehspiel und Serien (1992-1995) Garderobier und Kostümbildhospitant am Stadttheater

Mehr

Prof. Christian Wagner Autor, Produzent, Regisseur, 1959 in Immenstadt/Allgäu geboren. Noch während der Schulzeit erste Filmerfahrungen.

Prof. Christian Wagner Autor, Produzent, Regisseur, 1959 in Immenstadt/Allgäu geboren. Noch während der Schulzeit erste Filmerfahrungen. Prof. Christian Wagner Autor, Produzent, Regisseur, 1959 in Immenstadt/Allgäu geboren. Noch während der Schulzeit erste Filmerfahrungen. Nach dem Abitur Studium der Neueren Deutschen Literatur, Theaterwissenschaften

Mehr

FRANZ RATTE RÄUMT AUF

FRANZ RATTE RÄUMT AUF MARIO GIORDANO KURZVITA Geboren am 30.5.63 in München. Studierte Psychologie in Düsseldorf. Lebt seit 2005 als Autor in Köln. Schreibt Drehbücher, Romane, Kinderund Jugendbücher. Seit 2014 Leitung Stoffentwicklung

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh

Chris Schmidt - istockphoto. Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh Chris Schmidt - istockphoto Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh 14.10.2013 Die Gesellschaft Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing der Bundesrepublik

Mehr

Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch)

Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch) Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch) Abendfüllender TV-Dokumentarfilm mit den Erinnerungen von Überlebenden des Frauenkonzentrationslagers Ravensbrück.

Mehr

30.03. - 03.04.2016. www. independentdays.de. Filmtheater Schauburg Marienstr. 16 76137 Karlsruhe

30.03. - 03.04.2016. www. independentdays.de. Filmtheater Schauburg Marienstr. 16 76137 Karlsruhe Filmboard Karlsruhe e.v. & Filmboard Karlsruhe e.v. präsentieren: 30.03. - 03.04.2016 Filmtheater Schauburg Marienstr. 16 76137 Karlsruhe www. independentdays.de Mediadaten Independent Days 16 Internationales

Mehr

All-year fares EUROPE

All-year fares EUROPE All-year fares EUROPE ab Basel Barcelona ab CHF 129.- London Heathrow ab CHF 159.- Brüssel ab CHF 169.- Manchester ab CHF 159.- Budapest ab CHF 159.- Prag ab CHF 159.- Hamburg ab CHF 129.- Rom ab CHF 129.-

Mehr

Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de

Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de FILMOGRAFIE als KAMERAMANN Fiktion: Nussknacker und Mausekönig 2015 Regie: Frank Stoye Produktion: Bremedia/Saxonia

Mehr

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt?

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Chris Schmidt - istockphoto Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Export-Tour 2013 in Schwerin, 29. Mai 2013 Corinne Abele Germany Trade & Invest Berlin

Mehr

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch FALKO CLEMENTE LACHMUND, FERNANDEZ-GIL, BILDGESTALTER AUTOR Hemma Heine t +493089009085 090 85 f +493089009086 090 86 hemma(at)anotherstory.de Filmografie 2015 BACK FOR GOOD SWR Aufgewachsen Studium Germanistik

Mehr

Der Kapitän und Sein Pirat ist spektakulär. Der Film begleitet den Kapitän bei einer Therapie. Gleichzeitig wird der Film Teil dieser Therapie.

Der Kapitän und Sein Pirat ist spektakulär. Der Film begleitet den Kapitän bei einer Therapie. Gleichzeitig wird der Film Teil dieser Therapie. 1 'Eine sehr bewegende, menschliche Geschichte.' DEUTSCHLANDRADIO KULTUR 'Spektakulär!' TAZ, Berlin 'Aufwühlend, eindringlich.' SPIEGEL ONLINE, Hamburg 'Spannend bis zur letzten Minute.' Saarbrücker Zeitung

Mehr

1984-91 Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) 1997 Mitbegründer von S.R.A.L (Schauspieler-Regisseure-Autoren-Labor, Berlin)

1984-91 Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) 1997 Mitbegründer von S.R.A.L (Schauspieler-Regisseure-Autoren-Labor, Berlin) Bio/Filmografie 1960 Geboren in Aachen 1979 Abitur 1979-82 Lehre als Zimmermann, Gesellenbrief 1982-84 Arbeit mit obdachlosen Jugendlichen 1984-91 Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin

Mehr

Ein Dokumentarfilm von Astrid Schult. Eine Produktion der Filmakademie Baden-Württemberg Mathildenstr. 20 71638 Ludwigsburg PRESSEMAPPE

Ein Dokumentarfilm von Astrid Schult. Eine Produktion der Filmakademie Baden-Württemberg Mathildenstr. 20 71638 Ludwigsburg PRESSEMAPPE Ein Dokumentarfilm von Astrid Schult Eine Produktion der Mathildenstr. 20 71638 Ludwigsburg PRESSEMAPPE INHALTSVERZEICHNIS PROJEKTBESCHREIBUNG SYNOPSIS FILMTHEMA IM DISKURS TECHNISCHE DATEN FILMOGRAPHIE

Mehr

HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5. Bad Fucking Kinofilm, schwarze Komödie nach Roman von Kurt Palm Regisseur, Autor

HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5. Bad Fucking Kinofilm, schwarze Komödie nach Roman von Kurt Palm Regisseur, Autor HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5 2014 Vorstadtweiber 5 Folgen der TV-Serie, ORF/ARD Regisseur Tatort - Paradies TV-Film, ARD/ORF - Regisseur BAWAG 2013 Clara Immerwahr Historischer Bad Fucking

Mehr

JULE GÖLSDORF VITA. Klassik unter freiem Himmel Hessischer Rundfunk, 2014

JULE GÖLSDORF VITA. Klassik unter freiem Himmel Hessischer Rundfunk, 2014 JULE GÖLSDORF VITA Jule Gölsdorf arbeitete nach dem abgeschlossenen Politik-Studium und einem Volontariat als Journalistin und Moderatorin, unter anderem für den Nachrichtensender n-tv, das ZDF und die

Mehr

BJS- GRUNDKURS UND AUFBAUKURS VIDEO- JOURNALISMUS

BJS- GRUNDKURS UND AUFBAUKURS VIDEO- JOURNALISMUS BJS- GRUNDKURS UND AUFBAUKURS VIDEO- JOURNALISMUS polyeides medienkontor mü nchen berlin 02. BJS AUFBAUKURS VIDEOJOURNALISMUS (10 Tage) 01. Tag (Tage jeweils 10:00-17:00 Uhr): der mitgebrachten Filme der

Mehr

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG Bio-Bibliographie Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG www.diogenes.ch e-mail: presse@diogenes.ch Diogenes Bio-Bibliographie Patrick Süskind Patrick Süskind, geboren am

Mehr

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Kostüm ist ein Bild mit viel Gefühl & Leben. Person 1985 am 7. Dezember geboren

Mehr

LOCATIONSTYRIA Datenbank Human Resources Formular

LOCATIONSTYRIA Datenbank Human Resources Formular LOCATIONSTYRIA Datenbank Human Resources Formular Vorname - Name: Dr. Michael Schlamberger Dienstleistungen: Strasse: Geschäftsführender Gesellschafter, Produzent, Regisseur, Drehbuch, Kameramann ScienceVision

Mehr

Fünfsternehotels in 50 Städten weltweit

Fünfsternehotels in 50 Städten weltweit Fünfsternehotels in 50 Städten weltweit durchschnittliche Zimmerpreise von Oktober 2016 bis September 2017 Juli 2017 CHECK24 2017 Agenda 1 2 3 Zusammenfassung Methodik Durchschnittspreise in 50 ausgewählten

Mehr

Social Media: Was soll das Ganze überhaupt?

Social Media: Was soll das Ganze überhaupt? Social Media: Was soll das Ganze überhaupt? Niederrheinische IHK, Duisburg 21. Juni 2012 Kurzvorstellung Philipp Hüwe Geboren 1978, Münsterland 1997 Erste E-Mailadresse 2000 Werbekaufmann 2001 Erste eigene

Mehr

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON Inhaltsverzeichnis 03 SYNOPSIS 04-06 CASTVORSCHLÄGE 07 KONZEPT 08-10 MOODS 11-14 TEAM 02 Synopsis SCHNICKE Schnickes Traum ist es gemeinsam mit der Meininger Evi auf seiner

Mehr

MODERATOR SCHAUSPIELER

MODERATOR SCHAUSPIELER swen mai MODERATOR & SCHAUSPIELER Gestatten, mein Name ist Swen Mai. Ich bin Schauspieler, Synchronsprecher und Moderator. In Dresden an der Elbe geboren, faszinierte mich bereits als Kind das Spiel mit

Mehr

1978: Abgeschlossenes Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film, München, Abt. Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik, Kurs F

1978: Abgeschlossenes Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film, München, Abt. Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik, Kurs F Seeshaupterstrasse 2a 82347 Bernried Tel.: +49 8158 7700 Fax: +49 8158 7766 Mobil: +49 172 8404429 info@beatrice-sonhueter.de www.beatrice-sonhueter.de Persönliche Angaben Familienstand: Staatsangehörigkeit:

Mehr

VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE. Ein Film von Marcel Wehn. Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV. mit: Wim Wenders Donata Wenders

VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE. Ein Film von Marcel Wehn. Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV. mit: Wim Wenders Donata Wenders VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE Ein Film von Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV mit: Wim Wenders Donata Wenders Heinz Badewitz Helmut Färber Bruno Ganz Peter Handke Edda Köchl-König Rüdiger

Mehr

Oliver Sachs Director of Photography Regisseur Fotodesigner (Fachakademie für Fotodesign)

Oliver Sachs Director of Photography Regisseur Fotodesigner (Fachakademie für Fotodesign) Oliver Sachs Director of Photography Regisseur Fotodesigner (Fachakademie für Fotodesign) Ruppertstrasse 10 80337 München Telefon 089.48 00 49 49 post@oliversachs.de www.oliversachs.de/start.html Fiction

Mehr

Oliver Keidel. Autor und Regisseur

Oliver Keidel. Autor und Regisseur Oliver Keidel Autor und Regisseur Oliver Keidel, Jahrgang 1968, Diplom in Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg, besitzt neben seiner Hauptbeschäftigung als Drehbuchautor umfangreiche Erfahrung im

Mehr

freier Kameramann und DoP für Film, Werbung, Doku siehe Filmographie

freier Kameramann und DoP für Film, Werbung, Doku siehe Filmographie Vita seit 1999 freier Kameramann und DoP für Film, Werbung, Doku siehe Filmographie Werdegang: 2007 Masterclass Martin Scorsese Cannes Filmfestival 2007 2006 DoP der internationalen Koproduktion MAGNA

Mehr

Wolfgang Andrä (geb. Bauer)

Wolfgang Andrä (geb. Bauer) Wolfgang Andrä (geb. Bauer) Autor Regisseur Schnittmeister mann Geschäftsführung wolfgang@1meter60-film.de www.1meter60-film.de Biographie Geboren am 5.7.1976 in Berlin Abitur am Kath. Gymnasium Berlin

Mehr

Lebenslauf Persönliche Daten

Lebenslauf Persönliche Daten Résumé Mein Name ist Danylo Cherkashenko. Ich bin gebürtiger Ukrainer, lebe seit 13 Jahren in Deutschland. Ab 1991 war ich in der Ukraine in der Film- und Fernsehproduktion tätig. Hier konnte ich bereits

Mehr

L Telefon Nummer 022150610 Fax Nummer W Name Hauptverantwortlicher Hans W. Färber W Tätigkeit (SIC) 7322

L Telefon Nummer 022150610 Fax Nummer W Name Hauptverantwortlicher Hans W. Färber W Tätigkeit (SIC) 7322 L Eingetragener Firmenname ARD ZDF Deutschlandradio BEITRAGSSERVICE L GEZ L D-U-N-S Nummer 344474861 L Geschäftssitz Freimersdorfer Weg 6 L Postleitzahl 50829 L Postalische Stadt Köln Köln L Telefon Nummer

Mehr

Drebuchförderung in Deutschland 2014

Drebuchförderung in Deutschland 2014 Förderinstitution Förderbereich Antragsteller Art der Förderung Bedingungen Drehbuchförderung Autoren Nicht rückzahlbarer programmfüllende Zuschuss Kinderfilme BKM/Stiftung Kuratorium junger deutscher

Mehr

Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 23FEB10-25FEB10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 23FEB10-25FEB10

Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 23FEB10-25FEB10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 23FEB10-25FEB10 Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 23FEB10-25FEB10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 23FEB10-25FEB10 All flights listed will be operated - short time additions are possible Die

Mehr

Katja Zaus Ausführende Produzentin Seite 4. Philip M. Reuter Ausführender Produzent Seite 5. Benjamin Eicher Drehbuch, Regie Seite 6-7

Katja Zaus Ausführende Produzentin Seite 4. Philip M. Reuter Ausführender Produzent Seite 5. Benjamin Eicher Drehbuch, Regie Seite 6-7 Inhalt.:. STUDIO... WIE...? Seite 2.:. STUDIOINFICTION...! (BIO- UND FILMOGRAPHIEN) Markus Richert Drehbuch, VFX, Produktionsbüro und Internetauftritt Seite 3 Katja Zaus Ausführende Produzentin Seite 4

Mehr

Beate Langmaack AUSWAHL. Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD. Die Konfirma on ARD. Frau Roggenschaubs Reise ZDF. Zeit der Zimmerbrände ARD

Beate Langmaack AUSWAHL. Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD. Die Konfirma on ARD. Frau Roggenschaubs Reise ZDF. Zeit der Zimmerbrände ARD 1 von 5 22.10.2015 13:33 Beate Langmaack AUSWAHL 2015 Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD Fernsehfilm Regie Andreas Senn 2014 Die Konfirma on ARD Fernsehfilm Regie Stefan Krohmer Frau Roggenschaubs Reise

Mehr

Stil le Welt ein Film von Thorsten Kleinschm idt

Stil le Welt ein Film von Thorsten Kleinschm idt Stabliste Naturforscher Heinrich Haushälterin Elisabeth Buch und Regie Casting Kamera Oberbeleuchter Kostümbild Maske Ausstattung Regieassistenz Kameraassistenz Set-Ton Aufnahmeleitung Schnitt und Tongestaltung

Mehr

German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente

German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente Chris Schmidt - istockphoto German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente Flérida Regueira Cortizo 23.05.2013

Mehr

Senderliste Analog TV Stand: 01.02.2016

Senderliste Analog TV Stand: 01.02.2016 Senderliste Analog TV Nr. TV analog Sprache 1 Das Erste deutsch 2 ZDF deutsch 3 Fernsehen in Schwerin deutsch 4 TV Schwerin deutsch 5 MV1 deutsch 6 Phoenix deutsch 7 KiKa deutsch 8 arte deutsch 9 Infokanal

Mehr

36-1. Änderungen und Ergänzungen. Ergänzung Pressetext. Ergänzung Pressetext. Potsdam, 12.08.2014. Mittwoch, 3. September 2014

36-1. Änderungen und Ergänzungen. Ergänzung Pressetext. Ergänzung Pressetext. Potsdam, 12.08.2014. Mittwoch, 3. September 2014 Mittwoch, 3. September 2014 Ergänzung Pressetext 20.15 Uhr Foto/ /NDR/45' rbb Praxis Abenteuer Diagnose Verhängnisvolles Erbe Film von Anke Christians An einem stressigen Tag verspürt der 32-jährige Frank

Mehr

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe anna slater casting anna-lena slater e. info@annaslater.com w. www.annaslater.com CASTING (Auswahl) 2016 TOTENGEBET THE MISSING II DIE JUNGEN ÄRZTE Ben Chanan New Pictures Ltd dt. Rollen engl. TV-Serie

Mehr

CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion

CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion Heinrichstr. 14 22769 Hamburg +49 (0) 177 343 6982 post@christianwittmer.de www.christianwittmer.de Diplom Filmeditor (FILMAKADEMIE Ludwigsburg) und Regisseur für: Spielfilme,

Mehr

Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln

Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln Chris Schmidt - istockphoto Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln Peter Schmitz, Referent Afrika/Nahost Germany Trade & Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft

Mehr

Drebuchförderung in Deutschland - Stand 05/2013

Drebuchförderung in Deutschland - Stand 05/2013 Förderinstitution Höhe der Fördersumme Antragsteller Art der Förderung Bedingungen Ansprechpartner BKM Max. 30.000 (in besonderen Fällen bis 50.000 ); Grundförderung (für Drehbuchentwurf) bis zu 15.000

Mehr

was mit Medien Wie werde ich Journalist?

was mit Medien Wie werde ich Journalist? Perspektiven für Geisteswissenschaftler Würzburg 5.12.2008 was mit Medien Wie werde ich Journalist? Dr. Marcus Nicolini Traumberuf Journalist/in Presse, Hörfunk, Fernsehen, Internet Die Verfassung schützt

Mehr

Magister. Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin. Master. Medienwissenschaft Universität Regensburg Regensburg Master

Magister. Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin. Master. Medienwissenschaft Universität Regensburg Regensburg Master Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 18.06.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss BA Theater und Medien Universität Bayreuth Universität Bayreuth Erlebniskommunikation SRH Hochschule

Mehr

Leichtathletik beim Dresdner Sport-Club

Leichtathletik beim Dresdner Sport-Club Leichtathletik beim Dresdner Sport-Club Stand Nov. 2014 Alle Platzierungen bei Olympischen Spielen, Welt- und schaften und Deutschen schaften Olympische Spiele 1936 Berlin Männer 4x400 m 3:11,80 min Staffel

Mehr

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften Karin Gavin-Kramer Klaus Scholle Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften Unter Mitarbeit von Pamela Kain Lexika Verlag .-..-..'. Inhalt Vorwort 10 1. Einführung 1.1 Ich möchte

Mehr

MÄNNER WEINEN OHNE TRÄNEN von J.W. Harth

MÄNNER WEINEN OHNE TRÄNEN von J.W. Harth Drehbuchlounge am 1.5. 2003 KASPAR IST TOT von Katrin Morchner KASPAR IST TOT erzählt die Geschichte von Albrecht Arp, einem Rentner, der seit dem Tod seiner Frau ein tristes Dasein führt: Albrecht erwartet

Mehr

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland. in Bonn

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland. in Bonn Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn Rotary Club Bonn 20. November 2012 20 Jahre Bundeskunsthalle: Bilanz und Ausblick 20. November 2012 2 Die Bundeskunsthalle in Kürze 1.

Mehr

CURRICULUM VITAE. Johannes Bünger, geb. 30.05.1977. Freier Autor, Regisseur und Realisator

CURRICULUM VITAE. Johannes Bünger, geb. 30.05.1977. Freier Autor, Regisseur und Realisator CURRICULUM VITAE Johannes Bünger, geb. 30.05.1977 Freier Autor, Regisseur und Realisator Autoren Pieper und Partner Am Schulberg 2 21442 Tangendorf zu Toppenstedt Fon +49 (0) 4173.581.520 Mobil +49 (0)

Mehr

Bildungsurlaub Englisch

Bildungsurlaub Englisch Alfa Sprachkurse und Sprachreisen, die als Bildungsurlaub anerkannt sind. BE= Berlin / BB = Brandenburg / HB = Bremen / HH = Hamburg / HE = Hessen / MV = Mecklenburg-Vorpommern / NI = Niedersachsen / RP

Mehr

Sponsoring der HFF München

Sponsoring der HFF München Sponsoring der HFF München Die HFF München ist seit ihrer Gründung 1966 eine der renommiertesten Filmhochschulen Deutschlands und international. Dies bestätigen nicht zuletzt zahlreiche prominente Absolventinnen

Mehr

fbta ü Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ü Master-Studiengang Architektur ü ü Master-Studiengang Architecture Englisch, Gebühr

fbta ü Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ü Master-Studiengang Architektur ü ü Master-Studiengang Architecture Englisch, Gebühr fbta Der Fachbereichstag im Netz: www.fbta.de Fachbereichstag Die Fachbereiche an den Fachhochschulen und Gesamthochschulen in der Bundesrepublik Deutschland universities of applied sciences Übersicht

Mehr

CV MARITA NEHER Produzentin/Autorin/Regisseurin (Auswahl) Zehdenicker Str. 19 10119 Berlin 0152 09040909 mneher2760@aol.com

CV MARITA NEHER Produzentin/Autorin/Regisseurin (Auswahl) Zehdenicker Str. 19 10119 Berlin 0152 09040909 mneher2760@aol.com 1 CV MARITA NEHER Produzentin/Autorin/Regisseurin (Auswahl) Zehdenicker Str. 19 10119 Berlin 0152 09040909 mneher2760@aol.com 2014/15 Orientierungslosigkeit ist kein Verbrechen Hauptrolle: Nina Kronjäger

Mehr

Pressmonitoring. Filmschaft/VGF Preis

Pressmonitoring. Filmschaft/VGF Preis Pressmonitoring Januar 2013 Filmschaft/VGF Preis Overview BR Homepage Gewinner Bayerischer Filmpreis BR2 Radio Nachwuchsproduzentenpreis Abendzeitung Online Bildstrecke Bayerischer Filmpreis Mebucom Filmschaft

Mehr

MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt

MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt Pressemappe KINOSTART 09.07.2015 Verleih Zorro Film GmbH Astallerstr. 23 80339 München +49 (0)89 45 23 52 9 0 info@zorrofilm.de Man on Mars Filmproduktion www.man-on-mars.de

Mehr

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Stadt Hochschule Abschluss/ Studientyp Amberg- Weiden/Degge ndorf Hochschule Amberg- Weiden / Hochschule Deggendorf Studiengangsname Schwerpunkt

Mehr

Die Wettbewerbsbedingungen für den 52. Grimme-Preis 2016

Die Wettbewerbsbedingungen für den 52. Grimme-Preis 2016 Wettbewerb Fiktion Die Kategorie Fiktion zeichnet ästhetisch bzw. formal außergewöhnliche Produktionen aus, die Beleg für hohe Standards und die Weiterentwicklung der audiovisuellen Kultur in diesem Bereich

Mehr

Video Constributer bei Shutterstock, New York, USA

Video Constributer bei Shutterstock, New York, USA FLORINA STEINER..// VITA Florina Steiner geboren am 21. August 1979 in Nürtingen Staatsangehörigkeit: Deutsch Familienstand: ledig Fremdsprachen: Englisch (fließend) Führerschein: Klasse BE, C1E, CE,ML,

Mehr

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl)

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl) Benedikt Röskau JURY 2015 Ausbildung und Tätigkeiten Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft in München. Tontechniker bei Fernseh-, Spiel- und Dokumentarfilmen. Buch und Regie bei

Mehr

Yvonne Andrä. Dipl. Kulturwissenschaftlerin (Medien) Autorin Dokumentarfilm-Regisseurin Produzentin. Biographie

Yvonne Andrä. Dipl. Kulturwissenschaftlerin (Medien) Autorin Dokumentarfilm-Regisseurin Produzentin. Biographie Yvonne Andrä Dipl. Kulturwissenschaftlerin (Medien) Autorin -Regisseurin Produzentin yvonne@1meter60-film.de www.1meter60-film.de Biographie Geboren am 9.5.1969 in Weimar 1985 Abschluss 10. Klasse POS

Mehr

WERNER KRANWETVOGEL. Regisseur & Drehbuchautor VITA. Kontakt:

WERNER KRANWETVOGEL. Regisseur & Drehbuchautor VITA. Kontakt: WERNER KRANWETVOGEL Regisseur & Drehbuchautor VITA Kontakt: Tel: +49-163 - 708 77 67 Mail: mail@werner-kranwetvogel.de Web: www.werner-kranwetvogel.de Kurzbiografie: 1968 geboren in München 1974-84 Schulausbildung

Mehr

Freier Architekt von 1994-2000 in verschiedenen Architekturbüros. Schwerpunkt Wettbewerbsbearbeitung, Hochbau und städtebauliche Untersuchung:

Freier Architekt von 1994-2000 in verschiedenen Architekturbüros. Schwerpunkt Wettbewerbsbearbeitung, Hochbau und städtebauliche Untersuchung: thomas stromberger freier architekt f i l m a r c h i t e k t heusteigstrasse 43b 70180 stuttgart fon: 0711-601 55 57 fax: 0711-601 55 58 mobi l : 0170-161 88 66 thomas.stromberger@gmx.de www.derstromberger.de

Mehr

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de TOM HOLZHAUSER Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

EINREICHFORMULAR 2016 des FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS 15. Juni bis 3. Juli 2016 - Ludwigshafen am Rhein / Metropolregion Rhein-Neckar

EINREICHFORMULAR 2016 des FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS 15. Juni bis 3. Juli 2016 - Ludwigshafen am Rhein / Metropolregion Rhein-Neckar EINREICHFORMULAR 2016 des FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS 15. Juni bis 3. Juli 2016 - Ludwigshafen am Rhein / Metropolregion Rhein-Neckar Einreichfrist: 11. März 2016 Bitte dieses Formular ausgefüllt einsenden

Mehr

Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Audiodesign Multimedia/Medieninformatik SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)

Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Audiodesign Multimedia/Medieninformatik SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 28.05.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Audiodesign SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Potsdamer Straße 188, 10783 Animation/Effects

Mehr

FREUNDSCHAFT AUF ZEIT

FREUNDSCHAFT AUF ZEIT FREUNDSCHAFT AUF ZEIT ein Film von August Pflugfelder HelliVentures Filmproduktion II Thalkirchner Str. 58 II 80337 München II +49 (0)89-38 39 67 0 II mail@helliventures.de II www.helliventures.de 1 FILM

Mehr

KURZINHALT. Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers.

KURZINHALT. Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers. ZUHAUSE IN DER WILDNIS KURZINHALT Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers. Der Traum der Eltern, dass ihre Kinder fern

Mehr

Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011. corealis

Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011. corealis INSIGHT Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011 corealis Vorwort Insight Inside! Jens U. Reuther Geschäftsführender Gesellschafter Lieber Leser, wir freuen uns, Ihnen heute

Mehr

26/08/15. MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr

26/08/15. MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr 26/08/15 MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr Die andere Heimat Das Drehbuch des Films erarbeitete der Regisseur gemeinsam mit dem Schriftsteller und Journalist Gert Heidenreich. Die andere Heimat

Mehr

Profil Dr. Willms Buhse

Profil Dr. Willms Buhse Profil Dr. Willms Buhse Profil Dr. Willms Buhse Seite 1/5 Dr. Willms Buhse gilt über deutsche Grenzen hinaus als Vordenker der digitalen Elite. Wie kein Zweiter versteht er es, Ideen und Impulse aus der

Mehr

ENERGIZING THE ACTOR

ENERGIZING THE ACTOR Schauspiel-Seminar mit Casting Director, Schauspielerin, Dozentin und Coach Greta Amend ENERGIZING THE ACTOR 2009 Greta Amend: "Viele Menschen in diesem Business möchten einen Schauspieler erleben, der

Mehr

8. HAMBURG ANIMATION AWARD 2011

8. HAMBURG ANIMATION AWARD 2011 NG S LUS H C SS BU WER BE 12. 1 201 I A M _1 8. HAMBURG ANIMATION AWARD 2011 Donnerstag, 23. Juni 2011 Schmidts Tivoli Hamburg Nachwuchspreis für Animationsdesign AUSSCHREIBUNSUNTERLAGEN DEUTSCH HAMBURG

Mehr

Filmografie. 2014 FÜNF FREUNDE 3 Kinofilm Produktion: SamFilm GmbH

Filmografie. 2014 FÜNF FREUNDE 3 Kinofilm Produktion: SamFilm GmbH Filmografie 2014 FÜNF FREUNDE 4 Kinofilm in Vorbereitung Koproduktion: Constantin Film Produktion GmbH Kinobesucher Theatrical/DVD Release: Constantin Film Verleih GmbH Directed by: Mike Marzuk Director

Mehr

INA WEISSE YLWD PLAYERS 6RSKLHQVWUD H %HUOLQ *HUPDQ\ )RQ )D[ PDLO#SOD\HUV GH

INA WEISSE YLWD PLAYERS 6RSKLHQVWUD H %HUOLQ *HUPDQ\ )RQ )D[ PDLO#SOD\HUV GH vita PLAYERS Sophienstraße 21 10178 Berlin Germany Fon +49 (0)30.285168-0 Fax +49 (0)30.285168-6 mail@.de Film (selection) 2017 EIN STARKES TEAM - FAMILIENBANDE tv movie, directed by: Martin Kinkel 2016

Mehr

Der Weg zum Entscheider! GMR Marketing, 08.09.2010

Der Weg zum Entscheider! GMR Marketing, 08.09.2010 Der Weg zum Entscheider! GMR Marketing, 08.09.2010 GMR Marketing 2010 Ziele Meet the needs als Schlüssel zum Erfolg. Diese needs" erkennen und mit Leben füllen. Sponsoring ist eine Leistungs-Gegenleistungs-Beziehung.

Mehr

Liste der KAW-Mitglieder

Liste der KAW-Mitglieder Liste der KAW-Mitglieder Arbeit und Leben/ Arbeitskreis für die Bundesrepublik Deutschland e. V. 40476 Düsseldorf http://www.arbeitundleben.de Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke 53123

Mehr

Fabian Römer - Bothmerstrasse 9-80634 München - +49 89 52 315 345 - www.moviescores.de

Fabian Römer - Bothmerstrasse 9-80634 München - +49 89 52 315 345 - www.moviescores.de Fabian Römer - Bothmerstrasse 9-80634 München - +49 89 52 315 345 - www.moviescores.de Filmpreise 2015 Preis der Deutschen Akademie für Fernsehen, Musik Tannbach Deutsche Akademie für Fernsehen 2015 2015

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

1997-2002 Leibniz Universität Hannover: Soziologie/ Sozialpsychologie- Psychologie (ergänzendes Studium)

1997-2002 Leibniz Universität Hannover: Soziologie/ Sozialpsychologie- Psychologie (ergänzendes Studium) Danziger Platz 5 31275 Sievershausen Mobil: +49(0) 172-5417435 Angelika.Muehler@t-online.de www.angelika-muehler.de PRODUCER, HERSTELLUNGS-, PRODUKTIONSLEITUNG, AUTOR, REGIE VITAE/ FILMOGRAFIE STUDIUM

Mehr

mediatpress. radio änderungen vorbehalten, vereinzelt keine mitschnittrechte

mediatpress. radio änderungen vorbehalten, vereinzelt keine mitschnittrechte mediatpress. radio änderungen vorbehalten, vereinzelt keine mitschnittrechte 1 Live - Westdeutscher Rundfunk 1 Live 104.6 RTL - 104.6 RTL alster radio - alster radio GmbH & Co KG Ant BB Potsdam - Antenne

Mehr

Bekannte Schüler der Schule - Barlach, Ernst (1870 1938) Bildhauer, Schriftsteller und Zeichner

Bekannte Schüler der Schule - Barlach, Ernst (1870 1938) Bildhauer, Schriftsteller und Zeichner Bekannte Schüler der Schule - Barlach, Ernst (1870 1938) Bildhauer, Schriftsteller und Zeichner - Becker, Otto (1828 1890, Abitur 1847) Professor für Augenheilkunde - Bengtson, Hermann (1909 1989, Abitur

Mehr