1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien 1.1 Same Day Award 1.2 Oneway Flugprämie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien 1.1 Same Day Award 1.2 Oneway Flugprämie"

Transkript

1 1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien Sofern keine abweichenden Bestimmungen angegeben werden, gelten die nachfolgenden Bedingungen für die Buchung und den Gebrauch von Miles & More Flugprämien. In Ergänzung zu den nachfolgenden Bedingungen finden immer die Beförderungsbedingungen des durchführenden Luftfahrtunternehmens Anwendung. Flugprämien können Sie online unter oder für alle von Adria Airways, Austrian Airlines Group, Brussels Airlines, Condor, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa und SWISS durchgeführten Flüge buchen. Bei der Buchung von Flugprämien mit anderen Miles & More Airline-Partnern hilft Ihnen Ihr lokales Miles & More Service Team gerne weiter. Flugprämien können gebucht werden, sofern auf der gewünschten Strecke, Plätze in der für Miles & More Flugprämien relevanten Buchungsklasse verfügbar sind. Bei der Buchung von Flugprämien über oder erhalten Sie ein elektronisches Ticket (etix ). Falls der von Ihnen gewünschte Zielflughafen auf Hin- und Rückflug kein etix anbieten kann, erhalten Sie für Ihre Flugprämie ein reguläres Ticket in Papierform oder eine Hinterlegung am Quick Ticket Automaten des Abflughafens des Hinfluges. Der Zielflughafen des Hinfluges muss nicht identisch mit dem Abflughafen des Rückfluges sein. Die beiden Flughäfen müssen allerdings innerhalb einer Prämienzone liegen (sog. Gabelflug / Open Jaw). Eine Übersicht über alle wichtigen Buchungsbedingungen finden Sie in Kapitel Same Day Award Sollten der Hin- und Rückflug innerhalb Europas am selben Werktag stattfinden, kommt der Same Day Award zur Anwendung, welcher den gleichen Meilenpreis hat wie die normale Flugprämie. 1.2 Oneway Flugprämie Flugprämien werden grundsätzlich als Round-Trip gebucht. Hiervon abweichend können Flugprämien auch nur für eine Strecke gebucht werden (Oneway Flugprämie). Bitte beachten Sie, dass Oneway Flugprämien nur auf von Adria Airways, Austrian Airlines Group, Air Dolomiti, Brussels Airlines, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Luxair und SWISS durchgeführten Flügen gebucht werden können und nicht online buchbar sind.

2 Für Buchung und Rückfragen hilft Ihnen Ihr lokales Miles & More Service Team gerne weiter. 1.3 Kinder Flugprämien / Kleinkinder Kleinkinder (vor Vollendung des zweiten Lebensjahres) reisen mit Ihnen kostenfrei, sofern durch sie kein Sitz in Anspruch genommen wird. Durch die Beförderung des Kleinkindes anfallende Steuern und Gebühren werden separat gem. Ziffer in Rechnung gestellt. Die Angebotskonditionen gelten ausschließlich, sofern Sie und Ihr Kleinkind über das Call Center gebucht werden. Da Steuern und Gebühren auf ausgewählten Flügen auch für Kleinkinder, ohne eigenen Sitz, anfallen können, bitten wir Sie weitere Informationen über Ihr lokales Miles & More Service Team in Erfahrung zu bringen. Darüber hinaus gibt es für Kinder im Alter von zwei bis elf Jahren (vor Vollendung des 12. Lebensjahres) eine Vergünstigung in Höhe von 25 % auf die für eine normale Flugprämie erforderliche Meilenhöhe. Kinderprämien werden nur auf von Adria Airways, Austrian Airlines Group, Air Dolomiti, Brussels Airlines, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Luxair und SWISS durchgeführten Flügen angeboten. Sollten Sie eine solche Buchung vornehmen wollen, so wenden Sie sich bitte an Ihr lokales Miles & More Service Team, da diese Prämien nicht online buchbar sind. Die Buchung einer Flugprämie für Kinder oder Kleinkinder ist nur zulässig, wenn sich das Kind oder Kleinkind auf dem Flug in Begleitung einer erwachsenen Person befindet. 1.4 "Rund um die Welt"-Flugprämien Ein Rund um die Welt -Flugprämienticket beinhaltet eine Atlantik- und eine Pazifiküberquerung. Zwischen Antritt des ersten und letzten Interkontinentalfluges müssen mindestens zehn Tage liegen. Pro Rund um die Welt -Flugprämie sind maximal zehn Segmente (maximal neun Anschlussflüge) zulässig. Nichtgeflogene Segmente (Bsp. Flug Frankfurt-Bangkok, Schifffahrt Bangkok- Singapur, Weiterflug ab Singapur) sind erlaubt, werden jedoch als Segment gezählt. Ein "Rund um die Welt"-Flugprämienticket behält seine Gültigkeit für zwölf Monate nach Ausstellung. Das letzte Flugsegment muss spätestens am letzten Tag der Prämiengültigkeit angetreten werden. Es ist eine maximale Anzahl von sieben Stopovern vorgesehen.

3 Von einer Stadt ausgehend sind nicht mehr als zwei Anschlussflüge erlaubt. Im Reiseantrittsland ist nicht mehr als ein internationaler Abflug und nicht mehr als eine internationale Ankunft erlaubt. Sidetrips (Abstecher von der Flugroute) sind erlaubt. Bitte beachten Sie, dass diese Flugprämie nur über Ihr lokales Miles & More Service Team buchbar ist. Neben diesen Konditionen finden die allgemeinen Bedingungen für Miles & More Flugprämien Anwendung (siehe Kapitel 1 + 2). 1.5 Star Alliance Flugprämien Allgemeine Bedingungen Die allgemeinen Miles & More Teilnahmebedingungen finden Anwendung auf z. B. Flugprämienticket-Gültigkeit, Buchungsfristen und -zeiträume, Ausstellung und Umbuchung von Flugprämientickets usw. Bitte beachten Sie, dass es für online gebuchte Flugprämien spezielle Bestimmungen gibt (siehe Kapitel 2.2.5). Die verfügbaren Flugziele und Serviceklassen in den jeweiligen Regionen richten sich nach dem zum Reservierungszeitpunkt gültigen Flugplan von Lufthansa und den Airline-Partnern. Kurzfristig veranlasste Flugplanänderungen werden bei den aufgeführten Meilenwerten und Verbindungen ggf. nicht abgedeckt. Die Verfügbarkeit der Flugprämien kann nach Datum, Saison und Zielort variieren. Einzelne Prämien sind ggf. zu bestimmten Zeiten nicht verfügbar. Flugprämien sind stets exklusive Steuern und Gebühren. Diese werden separat abgerechnet und beglichen. Einfache Gabelflüge (Hin- und Rückflugsort sind z.b. nicht identisch) sind erlaubt. Die Prämienhöhe berechnet sich nach der höher gewählten Region. Wird die Flugprämie in unterschiedlichen Beförderungsklassen gebucht, berechnet sich die Prämienhöhe für die gesamte Reise nach der höheren Klasse. Im Rahmen der Star Alliance Flugprämien können Sie Flüge von Lufthansa und Star Alliance Partnern als auch weiteren Airline Partnern innerhalb einer Prämie kombinieren. Ausnahme bilden die Sonderkonditionen/besondere Meilenwerte bei ausgewählten Airline Partnern. Die Star Alliance Flugprämientabelle und Teilnahmebedingungen sind ebenfalls gültig für von Adria Airways, Austrian Airlines Group, Brussels Airlines, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Luxair und SWISS durchgeführte Flüge (Hin- und Rückflug auf einer der genannten Fluggesellschaften). Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

4 1.5.2 Stopover Bitte informieren Sie sich bei Ihrem lokalen Miles & More Service Team über die aktuellen Bedingungen Anschlussflüge Bitte informieren Sie sich bei Ihrem lokalen Miles & More Service Team über die aktuellen Bedingungen. 1.6 Lufthansa Private Jet Flugprämien Meilenpreis Der Meilenpreis für die Lufthansa Private Jet Flugprämie richtet sich nach Strecke und Flugzeugmuster und wird pro Sitz angeboten. Ein Passagier kann einen oder mehrere Sitze bezahlen. Insgesamt müssen alle Sitze bezahlt sein. Es können nur die Personen den Meilenpreis für einen Sitz bezahlen, die auch mitfliegen. Zudem können auch Personen mitfliegen, die sich nicht am Meilenpreis beteiligen Storno- und Umbuchungsgebühren Abweichend von den Flugprämien auf Lufthansa Linienflügen gelten bei Lufthansa Private Jet folgende Storno- und Umbuchungsgebühren: - kostenlose Storno- und Umbuchungsmöglichkeit bis 24 Stunden vor Abflug - 24 bis 12 Stunden vor Abflug fallen 50 % des Meilenpreises an - ab 12 Stunden vor Abflug fallen 100 % des Meilenpreises an Die bei normalen Flugprämien übliche Umbuchungs- und Stornogebühr von 50 wird bei Lufthansa Private Jet nicht berechnet. Darüber hinaus gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Lufthansa Private Jet. 2. Buchungsbedingungen für Flugprämien 2.1 Zahlung in Meilen und Rückerstattung Die für Ihre Flugprämie erforderliche Anzahl an Meilen errechnet sich auf der Basis eines Hinund Rückfluges der gewählten Prämienzone, der gewünschten Serviceklasse und der Vorausbuchungsfrist. Für eine Oneway Flugprämie werden 50 % der für Hin- und Rückflug erforderlichen Meilen berechnet (siehe Kapitel 1.2. Oneway Flugprämien). Für eine Flugprämie für Kinder im Alter zwischen zwei und elf Jahren (vor Vollendung des 12

5 Lebensjahres) sind 75 % der Meilen für eine reguläre Flugprämie mit Hin- und Rückflug erforderlich (siehe Kapitel 1.3. Kinder Flugprämien). Oneway Flugprämie und Kinder Flugprämie können aktuell nur telefonisch über Ihr lokales Miles & More Service Team gebucht werden. Die für die Buchung von Flugprämien benötigten Meilen werden Ihrem Meilenkonto nach Abschluss der Reservierung abgebucht. Flugprämien, die vor Reiseantritt storniert werden, können gegen eine Stornogebühr von 50 rückerstattet werden. Anfallende Steuern und Gebühren werden separat berechnet und ggf. Ihrer Kreditkarte belastet. Für Inlands- und grenzüberschreitende Prämienflüge in Europa können die Steuern und Gebühren alternativ auch durch Meilen beglichen werden (ausgenommen Gebühren für Umbuchung, Stornierung, Expressgebühren etc.). Kunden mit einem Wohnsitz in Deutschland können bei der Online Buchung eines etix am elektronischen Lastschriftverfahren (ELV) teilnehmen. 2.2 Vorausbuchungsfrist und Ticketgültigkeit Ihre Flugprämie können Sie bis zu 361 Tage vor gewünschtem Reiseantritt buchen. Flugprämien sind bis zwölf Monate nach Ausstellungsdatum gültig. Sind die für die Flugprämie gewünschten Flughäfen etix -fähig, ist die Buchung Ihrer Flugprämie bis zwei Werktage vor Abflug entgeltfrei. Bei einer Zeitspanne von weniger als zwei Werktagen zwischen Reservierung und Abflugzeit kann Ihr Flugprämienwunsch leider nicht mehr termingerecht berücksichtigt werden. Wenn Sie sich kurzfristig für die Buchung einer Flugprämie entscheiden (vier bis sieben Werktage vor Reiseantritt), bei welcher eine etix -Nutzung aufgrund der lokalen Gegebenheiten nicht möglich ist, schicken wir Ihnen Ihr Ticket per Expressversand gegen eine Servicegebühr von 20 innerhalb Deutschlands und Europas bzw. 40 weltweit zu. Wenn Sie Ihre Flugprämie für einen nicht etix -fähigen Flughafen bis spätestens sieben Werktage vor geplantem Reisebeginn buchen, bekommen Sie Ihr Flugprämienticket umgehend per Post. Bitte überprüfen Sie die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Adressdaten in Ihrem Miles & More Online Profil. 2.3 Umbuchung, Übertragbarkeit und Buchung für eine dritte Person Für die Umbuchung oder Stornierung einer Flugprämie werden 50 bzw. 70 CHF/60 USD (150 bzw. 220 CHF bei Umbuchung auf einen Same Day Award) berechnet. Bei bestimmten Flugprä-

6 mien kann dieser Betrag abweichen bzw. entfallen. Eine Umbuchung ist nur hinsichtlich des Datums und der Uhrzeit möglich. Eine Änderung der Strecken ist nicht möglich. Eine ausgestellte Flugprämie ist nicht übertragbar. Der Verkauf, Tausch und das Anbieten zur Versteigerung von Prämiendokumenten ist untersagt. Meilen von unterschiedlichen Meilenkonten können nicht übertragen oder miteinander kombiniert werden. Sie können Flugprämien ebenfalls an Freunde und Verwandte unentgeltlich weitergeben, ohne dass Sie als Begleitperson mitreisen. Flugprämien die an Dritte weitergegeben werden, müssen von Ihnen persönlich gebucht werden. Der jeweilige Meilenbetrag wird von Ihrem Meilenkonto eingezogen. 2.4 Sonderregelungen für Statuskunden Companion Award Für Senatoren und HON Circle Member besteht die Möglichkeit, den Companion Award online zu buchen. Bei einem Companion Award müssen der Miles & More Teilnehmer und die begleitende Person (Companion) die komplette Reise gemeinsam durchführen. Der Companion erhält eine Ermäßigung in Höhe von 50 % auf die Flugprämie. Bei reduzierten Flugprämien (wie z.b. Fly Smart, Meilenschnäppchen (Economy Saver) und Kinderflugprämien findet der Companion Award keine Anwendung. 2.5 Online Bedingungen: Fly Smart Flugprämien sind nur online buchbar und werden nicht weiter ermäßigt. Veränderungen der Streckenführungen sind in der Online Flugprämienbuchung nicht möglich. Eine Stornierung Ihrer online gebuchten Flugprämie ist aktuell nur über Ihr lokales Miles & More Service Team möglich. Umbuchungen, falls gestattet, können Sie direkt online vornehmen. Bitte beachten Sie, dass für Umbuchungen und Stornierungen eine Gebühr in Höhe von 50 pro Person und Umbuchung berechnet wird. Bitte beachten sie, dass es für reduzierte Flugprämien abweichende / ergänzende Buchungsbestimmungen gibt. (siehe hierzu Kapitel 3. Reduzierte Flugprämien) 3. Reduzierte Flugprämien 3.1 Alle allgemeinen Buchungsbedingungen im Überblick Reduzierte Flugprämien können nur gebucht werden, sofern auf der gewünschten Strecke Plätze in der für reduzierte Miles & More Flugprämien relevanten Buchungsklasse verfügbar sind. Redu-

7 zierte Flugprämien sind exklusive Steuern und Gebühren. Der Companion Award für Senatoren und HON Circle Member ist bei reduzierten Flugprämien nicht möglich (siehe Kapitel Companion Award). Dies gilt auch für Kinder und Oneway Flugprämien (siehe Kapitel 1.2 Oneway Flugprämien und 1.3 Kinder Flugprämien). Reduzierte Flugprämien mit Umsteigeverbindungen: Hier wird automatisch immer der nächste verfügbare Weiterflug genommen. Eine freie Auswahl des Anschlussfluges ist nicht möglich, auch nicht über Ihr lokales Miles & More Service Team. Umbuchung / Stornierung: Für reduzierte Flugprämien besteht keine Umbuchungs- bzw. Stornierungsmöglichkeit. Eine Erstattung der Meilen findet nicht statt. Gezahlte Steuern & Gebühren werden, exklusive des Betrages, der auf die YQ-Gebühr entfällt, erstattet. Die Ziffer der Beförderungsbedingungen für Fluggäste und Gepäck (ABB Flugpassage) gilt entsprechend. Sollten Sie die Steuern & Gebühren pauschal mit Meilen abgegolten haben, entsprechen Meilen der YQ-Gebühr. Ticketgültigkeit: Die maximale Ticketgültigkeit beträgt einen Monat ab Reiseantritt. Die hier aufgeführten Buchungsbedingungen gelten für alle reduzierten Flugprämien. Sollte es darüber hinaus noch spezielle Buchungsbedingungen geben, so finden Sie diese in den folgenden Kapiteln Fly Smart Prämien Fly Smart Flugprämien können für weniger Meilen als reguläre Flugprämien erworben werden und unterliegen aus diesem Grund besonderen Bedingungen Besondere Buchungsbedingungen Fly Smart Prämien Fly Smart Flugprämien sind nur bei entsprechender Verfügbarkeit buchbar. Sie können in der Economy und Business Class online gebucht werden und nur auf Strecken für Zielorte, die über die Auswahl "Airports" in der Online Flugprämienbuchung abgedeckt werden. Sie gelten für alle von Adria Airways, der Austrian Airlines Group, Condor*, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa und SWISS durchgeführten Flüge mit JP-, OS-, DE-, OU-, LO-, LH- und LX- Flugnummer. * Nicht verfügbar für die Condor Comfort Class.

8 Vorausbuchungsfrist und Ticketgültigkeit Buchungszeitraum: Zwischen zwei Wochen und zwei Werktagen vor dem gewünschten Abflugtermin. Bei Ausstellung eines Papiertickets bis vier Werktage vor Abflug. Die Ausstellung eines Papiertickets ist nur möglich, wenn die Strecke die Buchung als elektronisches Ticket (etix ) nicht zulässt. Wird hierbei die Frist von sieben Werktagen unterschritten, fällt eine Expressservicegebühr in Höhe von 20 innerhalb Deutschlands und Europas bzw. 40 weltweit an. Mindestaufenthalt: Für Flugprämien innerhalb der Zonen Deutschland und Europa sowie für Flugprämien innerhalb einer beliebigen anderen Region gilt: frühestmöglicher Rückflug ist Sonntag nach Reiseantritt. Bei Fly Smart Flugprämien zu interkontinentalen Zielen beträgt Ihr Mindestaufenthalt sieben Tage. 3.3 Sonderprämien Sonderprämien können für weniger Meilen als reguläre Flugprämien und als Fly Smart Prämien erworben werden und unterliegen aus diesem Grund besonderen Bedingungen Meilenschnäppchen (Economy Saver) Meilenschnäppchen sind zeitlich begrenzte Sonderprämien und exklusive Steuern und Gebühren. Meilenschnäppchen sind nur auf Strecken bzw. für Zielorte buchbar, die als gesondertes Angebot in den entsprechenden Miles & More Medien kommuniziert werden. Online finden Sie weitere Informationen unter - Meilen einlösen - Flug sowie im Kapitel 3.1. Bitte beachten Sie, dass für jedes Meilenschnäppchen gesonderte Bedingungen für den Reise- und Buchungszeitraum gelten. Mehr Informationen finden Sie unter - Meilen einlösen - Flug. Für Meilenschnäppchen gilt ein Mindestaufenthalt von einem Tag. 4. Upgrade Prämien Mit Miles & More Upgrade Prämien können Sie für Ihre Meilen auf von Adria Airways*, Air China, Air New Zealand, All Nippon Airways (ANA), Asiana Airlines, Austrian Airlines Group, Brussels

9 Airlines, Condor*, Continental Airlines, Croatia Airlines*, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Luxair*, SWISS, SAS Scandinavian Airlines, Singapore Airlines, TAP Portugal, Thai Airways International, Turkish Airlines und United durchgeführten Flügen mit JP-, CA-, NH-, NZ-, OZ-, OS-, DE-, CO-, OU-, LO-, LH-, LG-, LX-, SK-, SN-, SQ-, TP-, TG-, TK und UA-Flugnummern in der nächst höheren Reiseklasse fliegen. Codeshare Flüge sind nicht möglich. Alle auf Ihr ursprünglich ausgestelltes Ticket anwendbaren Bedingungen gelten auch in Verbindung mit der Buchung einer Upgrade Prämie. Eine Upgrade Prämie gilt jeweils nur für die von einem Flug-Coupon des Tickets abgedeckte Flugstrecke. Ein Upgrade Zertifikat ist für die Dauer von zwölf Monaten gültig. * Bei diesen Miles & More Airline-Partnern können Sie Ihre Upgrade Prämien leider nicht online buchen. 4.1 Buchungsbedingungen Eine Upgrade Prämie können Sie jeweils nur für die nächst höhere Serviceklasse buchen. Die Höhe der Upgrade Prämie richtet sich nach der Buchungsklasse des Tickets. Bitte beachten Sie: Die angegebenen Meilenwerte gelten für eine Flugstrecke, d. h. einen Flugcoupon. Sind für die Reise mehrere Flugstrecken/-coupons erforderlich, summieren sich die Meilenwerte. Voraussetzung ist ein voll bezahlter, über oder über die Miles & More Online Plattformen gebuchter Flug (Flugprämientickets ausgeschlossen), für welchen das Ticket bereits ausgestellt wurde. Somit müssen alle Strecken, für die ein Upgrade gebucht werden soll, vorher in der Zahlklasse bestätigt sein. Upgrades können nur für bestätigte Strecken und bei entsprechender Verfügbarkeit in Business bzw. First Class gebucht werden. Auf einem europäischen Inlandsflug ist ein Upgrade nur in Verbindung mit einem interkontinentalen Flug und dann kostenlos möglich. Beim elektronischen Upgrade (eupgrade) ist auch eine Wartelistenbuchung möglich. Dies ist bei Austrian Airlines Group, LOT Polish Airlines, Lufthansa und Swiss möglich. Upgrades auf Gruppenbuchungen sind nicht immer online möglich. Diese können nur über Ihr lokales Miles & More Service Team angefragt werden. 4.2 Vorausbuchungsfristen und Zahlung Für Flüge mit der Austrian Airlines Group, LOT Polish Airlines, Lufthansa und SWiSS ist ein elektronisches Upgrade (eupgrade) bis zu drei Stunden vor Abflug buchbar. Diese Frist kann ggf. von Destination zu Destination abweichen, da diese auch von anderen Faktoren wie z.b. der Essensbestellung abhängen kann. Voraussetzung: Der Abflug erfolgt von einer Destination, an der ein

10 eupgrade möglich ist. Sonst muss ein Upgrade in Papierform ausgestellt werden. Informationen zu diesen Destinationen erhalten Sie bei Ihrem lokalen Miles & More Service Team. Falls Ihre Upgrade Prämie nur in Papierform ausgestellt werden kann, müssen Sie die Reservierung hierfür mindestens vier Werktage vor dem gewünschten Flugdatum vornehmen. Eine Buchung ist nur bis vier Werktage vor dem gewünschten Flugdatum möglich. Die benötigten Meilen werden Ihrem Meilenkonto im Anschluss an die Reservierung automatisch abgezogen. Bei Wartelistenbuchungen werden die Meilen erst bei Bestätigung abgebucht. Kleinkinder (unter zwei Jahren) reisen mit Ihnen kostenfrei, sofern durch sie kein Sitz in Anspruch genommen wird. 4.3 Spezielle Upgrade Konditionen Bei Lufthansa, Adria Airways, Air China, Air Dolomiti, Air New Zealand, ANA, Asiana Airlines, Austrian Airlines Group, Brussels Airlines, Croatia Airlines, Continental Airlines, LOT Polish Airlines, Luxair, SAS Scandinavian Airlines, Singapore Airlines, TAP Portugal, Thai Airways International, Turkish Airlines, SWISS und Condor* Miles & More Upgrades bei Condor von Economy Class in die Premium Economy Class (Buchungsklasse Y, O, Z) sowie Upgrades von der Premium Economy Class in die Comfort Class sind nicht möglich. Es sind ausschließlich Upgrades von der Economy Class (kein Ausschluss von Buchungsklassen) in die Comfort Class möglich. Es gelten die Werte aus der Spalte B, Y. Bei Luxair sind Upgrades nur bei Buchungen in den Buchungsklassen M, Y und K möglich. Bei Brussels Airlines sind Upgrades nur bei Buchungen in den Buchungsklassen Y, B, M, H, K, Q***, T**, V***, W*** möglich. Upgrades mit LH, JP, EN, OS, OU, LO und LX sind bei manchen besonders günstigen Angeboten nicht möglich. Auf Europaflügen sind das folgende Buchungsklassen bei: - Adria Airways (JP) E, G, K, L, T, U - Austrian Airlines Group (OS) L, O, T - Croatia Airlines (OU) E, L, T - SWISS (LX) E, L, P, T - Lufthansa (LH) und Air Dolomiti (EN) E, L, T - LOT Polish Airlines (LO) L, W, O, S****

11 Auf Interkontinentalflügen sind das folgende Buchungsklassen bei: - LOT Polish Airlines (LO) L, W - SWISS (LX) E, P, T, W - Austrian Airlines (OS) E, K, L, T, O, S, W, U - Lufthansa (LH), Adria Airways (JP), Air Dolomiti (EN), Austrian Airlines Group (OS) und Croatia Airlines (OU) L, S, W, U Innereuropäische Upgrades für Inlandsflüge sind nur auf Anschlussflügen in Kombination mit Upgrades auf Interkontinentalflügen möglich und in den Meilen für das Upgrade des Interkontinentalfluges bereits enthalten. Für Upgrades bei Condor, Adria Airways, Croatia Airlines oder Luxair müssen Papierzertifikate (bis 12 Monate gültig) ausgestellt werden, daher muss die Buchung mindestens 4 Werktage vor Abflug erfolgen. Upgrades bei Brussels Airlines aus den Buchungsklassen Y, B und M ** sind online nicht möglich, nur über das lokale Miles & More Service Team. Weitere Detailinformationen zu SWISS Upgrades unter Upgrades bei Air New Zealand (NZ), ANA (NH), Asiana Airlines (OZ), Air China (CA), Continental Airlines (CO), SAS Scandinavian Airlines (SK), Singapore Airlines (SQ), TAP Portugal (TP), Thai Airways International (TG) und Turkish Airlines (TK) sind aus den Economy Buchungsklassen Y und B möglich (bei SK und SQ zusätzlich auch S, bei NH und NZ zusätzlich E und bei NZ darüber hinaus auch O und U). Ist eine First Class verfügbar sind bei diesen Fluggesellschaften Upgrades aus den Business Buchungsklassen C und D möglich (bei NH und SQ zusätzlich J und Z). Bei Turkish Airlines ist ein Upgrade in die First Class nur auf Interkontinentalflügen möglich. Upgrades sind nur papierlos (eupgrades) möglich Bei United Upgrades bei United sind aus den Economy Buchungsklassen Y, B, M, H bei internationalen Flügen, sowie bei ausgewählten inneramerikanischen Flügen aus den Buchungsklassen E, M, U, H, Q, V, W, S, T, K, L möglich. Aus den Business Buchungsklassen C, D sind Upgrades in die First Class möglich. Bei Upgrades aus den Klassen C, D, Y, B sind eupgrades möglich. Für Upgrades aus anderen Buchungsklassen muss ein Papierzertifikat (bis 12 Monate gültig) ausgestellt werden. Daher muss die Buchung mindestens 7 Werktage im Voraus erfolgen. Gegen Gebühr ist auch eine Expressbearbeitung bis 4 Werktage vor Abflug möglich. * Upgrades sind nur auf den genannten Airline-Partnern möglich. Es muss sich hierbei um eine Flugnummer der durchführenden Fluggesellschaft handeln (sog. Operating Carrier)

12 ** nur auf europäischen Strecken *** nur auf Strecken nach Afrika **** nur auf Inlandsflügen 4.4 Guided Tour für Online Upgrades Hier finden Sie eine detaillierte Einführung in das Thema Online-Buchung von Upgrades.

Teilnahmebedingungen PartnerPlusBenefit (AGB) 05.10.2015 Herausgeber:

Teilnahmebedingungen PartnerPlusBenefit (AGB) 05.10.2015 Herausgeber: Teilnahmebedingungen PartnerPlusBenefit (AGB) 05.10.2015 Herausgeber: Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft Abteilung Key Account Management Firmen 1. Die Teilnahmebedingungen 3 2. Teilnahme 3 2.1. Teilnahmeberechtigte

Mehr

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Empfehlung: Eine Sondermahlzeit sollte bereits bei der Buchung bestellt werden. Bitten Sie Ihr Buchungsbüro um die Anforderung einer Bestätigung für die

Mehr

Die Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen Die Teilnahmebedingungen Das Vielfliegerprogramm Miles & More ("Miles & More") belohnt Ihre Treue als Kunde. Betreiber und Herausgeber von Miles & More ist die Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft ("Lufthansa").

Mehr

Teilnahmebedingungen PartnerPlusBenefit (AGB) 25.09.2015 Herausgeber:

Teilnahmebedingungen PartnerPlusBenefit (AGB) 25.09.2015 Herausgeber: Teilnahmebedingungen PartnerPlusBenefit (AGB) 25.09.2015 Herausgeber: Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft Abteilung Key Account Management Firmen 1. Die Teilnahmebedingungen 3 2. Teilnahme 3 2.1. Teilnahmeberechtigte

Mehr

Informationen zur Ausstellung von TAP Tickets seit 1. Juni 2008

Informationen zur Ausstellung von TAP Tickets seit 1. Juni 2008 Informationen zur Ausstellung von TAP Tickets seit 1. Juni 2008 Am 1. Juni 2008 wurde das Ticketing für TAP Flugscheine zu 100% auf elektronische Tickets umgestellt. Seit diesem Tag können keine Papier-Tickets

Mehr

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung Die Größe und Menge des gewährten Freigepäcks und des Handgepäcks unterscheiden sich je nach gebuchter Fluggesellschaft. Die wichtigsten Informationen hierüber haben wir für Sie zusammengefasst. Bord-Verpflegung:

Mehr

Übersicht unserer Partner

Übersicht unserer Partner Übersicht unserer Profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit! www.avis.de Mobilität mit Mehrwert! Mieten Sie bei uns ein Fahrzeug und profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit.

Mehr

myidtravel@lh FRA PL/R

myidtravel@lh FRA PL/R myidtravel@lh FRA PL/R FRA PL/R Seite 0 Etablierung eines eticketing-prozesses für ID-Reisen (LH/OAL) heute: Papierticket Prozessübergang morgen: eticketing Zunahme eticketing Abnahme Papier FRA PL/R Seite

Mehr

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!)

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) Zusätzlicher Service Rail&Fly Vorteil zum Abflughafen In 1. Klasse In 2. Klasse Bequem Flexibel Flugticket mit DB-Fahrschein gegen Aufpreis Frankfurt,

Mehr

FREIGEPÄCK UND ÜBERGEPÄCKGEBÜHREN FÜR AB 26. JANUAR 2015 AUSGESTELLTE TICKETS

FREIGEPÄCK UND ÜBERGEPÄCKGEBÜHREN FÜR AB 26. JANUAR 2015 AUSGESTELLTE TICKETS FRIGPÄCK UND ÜBRGPÄCKGBÜHRN FÜR AB 6. JANUAR 01 AUSGSTLLT TICKTS In der Spalte Übergepäckgebühren sind die Werte in den folgenden Währungen angegeben: UR (ab uropa, Osteuropa und Japan),CAD (ab Kanada)

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in Ob zuhause oder am Arbeitsplatz überall dort, wo Ihnen Internet zur Verfügung steht, können Sie mit dem Lufthansa Online Check-in für Ihren Flug einchecken. Ganz einfach und flexibel, alleine oder mit

Mehr

Dokumentation. Buchungsanleitung MySabre+merlin

Dokumentation. Buchungsanleitung MySabre+merlin Buchungsanleitung MySabre+merlin Stand: 12. März 2009 Inhalt 1 Vorbemerkungen...4 2 Einbuchung...5 2.1 SMILE Tarif...5 2.1.1 Buchung des SMILE Tarifs...5 2.1.2 Flugumbuchung im SMILE Tarif...10 2.2 FLEX

Mehr

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Was sind die wesentlichen Neuerungen bei Germanwings? Die neue Germanwings wird sich weiterhin als Qualitäts-Carrier unter den Low-Cost-Airlines

Mehr

Thomas Cook Airport Service Flughafen München (MUC) Informationen für einen guten Start in den Urlaub

Thomas Cook Airport Service Flughafen München (MUC) Informationen für einen guten Start in den Urlaub Thomas Cook Airport Service (MUC) Informationen für einen guten Start in den Urlaub Flughafenstation: Terminal 1, Ebene 4, Raum Nr.4/309 85356 München Telefon: 01805-24106214 089-975-99133 Anrufbeantworter

Mehr

Neue Gepäckregelung bei IBERIA

Neue Gepäckregelung bei IBERIA Neue Gepäckregelung bei Iberia 18/04/2008 Gültig ab 6. Mai 2008 Ab dem 6. Mai 2008 führt Iberia eine neue Gepäckregelung ein, die die Abläufe vereinfachen und die Information der Reisenden erleichtern

Mehr

Einführung der Optional Payment Charge (OPC) für Kreditkartenzahlungen

Einführung der Optional Payment Charge (OPC) für Kreditkartenzahlungen Einführung der Optional Payment Charge (OPC) für Kreditkartenzahlungen 03.08.2011 Seite 0 Die Kosten für den Leistungsumfang von Kreditkarten werden bisher von den Lufthansa Verbund-Airlines getragen Kreditkartenbeispiel

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Wie funktioniert die Einlösung des Freifluges? Schritt 1 - Anmeldung: Sie melden sich auf der Webseite an. Beim Ausfüllen unseres Antragsformulars werden Sie nach den folgenden

Mehr

Einführung der Optional Payment Charge (OPC) für Kreditkartenzahlungen 03.08.2011

Einführung der Optional Payment Charge (OPC) für Kreditkartenzahlungen 03.08.2011 Einführung der Optional Payment Charge (OPC) für Kreditkartenzahlungen 03.08.2011 Die Kosten für den Leistungsumfang von Kreditkarten werden bisher von den Lufthansa Verbund-Airlines getragen Kreditkartenbeispiel

Mehr

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E Lufthansa Angebot für Universitäten Batch PDF Merger Das Lufthansa Executive Education Mobility Partner Program Lufthansa bietet Ihnen ein Netzwerk von mehr als 200 Zielen in über 80 Ländern weltweit Das

Mehr

FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR

FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR DIESES FORMULAR KANN ZUR EINREICHUNG EINER BESCHWERDE BEI EINER LUFTVERKEHRSGESELLSCHAFT ODER EINER NATIONALEN AUFSICHTSSTELLE VERWENDET WERDEN Fluggastrechte im Fall

Mehr

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Ihre neue Miles & More Credit Card Gold aus Meilen werden jetzt noch mehr Meilen Profitieren Sie

Mehr

zum Flug Vom Zug Services Basics Bequeme Anreise mit der Bahn

zum Flug Vom Zug Services Basics Bequeme Anreise mit der Bahn main red PMS 1795C C0 M96 Y90 K2 white WHITE C0 M0 Y0 K0 gradient bottom PMS 1815C C13 M96 Y81 K54 black BLACK C100 M100 Y100 K100 on light backgrounds standard no gradients watermark stacked logo (for

Mehr

Rest-of-World Minimum- Meilen. Strecke

Rest-of-World Minimum- Meilen. Strecke airberlin.com/topbonus Wo kann ich die aktuellen topbonus Teilnahmebedingungen einsehen? Die aktuellen topbonus Teilnahmebedingungen, die ab dem 20. März 2012 gelten, finden Sie online unter airberlin.com/topbonus-agb

Mehr

Onlinebuchungssystem

Onlinebuchungssystem Onlinebuchungssystem Inhaltsverzeichnis 1. Zugang zur Online Buchungsmaschine... 1 2. LogIn... 1 3. Die Start Menü Seite ( Personal Portal )... 1 4. Benutzerprofil überprüfen... 2 5. Ihr Passwort ändern...

Mehr

Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则

Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则 Seite 1 von 6 Merkblatt zur Übernahme von Reisekosten 中 德 科 学 中 心 关 于 资 助 旅 行 费 用 的 实 施 细 则 Die Bewilligungsempfänger werden gebeten, dieses Merkblatt frühzeitig an alle Teilnehmer des Symposiums zu verteilen.

Mehr

INHALT FIRST CLASS & MORE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM

INHALT FIRST CLASS & MORE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM 17 255 395 431 INHALT TEIL I FLÜGE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM 01 VIELFLIEGERPROGRAMME Warum Airlines Vielfliegerprogramme lieben und wie Sie das beste Programm erkennen...

Mehr

O n l i n e - P a r k p l a t z r e s e r v i e r u n g H ä u f i g g e s t e l l t e F r a g e n. Kurzanleitung zur Online-Parkplatzreservierung:

O n l i n e - P a r k p l a t z r e s e r v i e r u n g H ä u f i g g e s t e l l t e F r a g e n. Kurzanleitung zur Online-Parkplatzreservierung: Kurzanleitung zur Online-Parkplatzreservierung: 1.) Besuchen Sie uns auf der Internetseite www.hamburg-airport.de (Rubrik: An- und Abreise / Parken / Online-Parkplatzreservierung) und folgenden dort den

Mehr

Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie.

Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie. Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie. Meilensammeln mit jedem Umsatz. Die Lufthansa Miles & More Credit Card bietet einen unschätzbaren Vorteil gegenüber

Mehr

ID-Reisen für Pensionäre

ID-Reisen für Pensionäre ID-Reisen für Pensionäre Hans Scheller Leiter Reisemärkte Deutschland FRA XD/R Hans.Scheller@dlh.de Alexander Kazmeier Projektleiter myidtravel FRA PL/R Was können Sie von uns heute erwarten? Wie und wo

Mehr

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009 Quick Guide zur Nutzung des Online Buchungssystems Enterprise Online - Cytric für Geschäftsreisen Stand Dezember 2009 Anmeldung Startseite Rufen Sie Ihr Buchungssystem unter dem Ihnen bekannten Link auf

Mehr

TSA - Secure Flight Final Rule

TSA - Secure Flight Final Rule TSA - Secure Flight Final Rule Fragen und Antworten Stand: Juli 2010 Version 1 We fly for your smile. Inhalt TSA Secure Flight Programm...2 Was bedeutet Secure Flight für den Flugreisenden?...2 Welche

Mehr

F, C oder Y- Class? Travelport Roadshow Juni 2015

F, C oder Y- Class? Travelport Roadshow Juni 2015 F, C oder Y- Class? Travelport Roadshow Juni 2015 Präsentatoren Dieter Rumpel - Country Manager Beat Rosser - Account Management Ueli Eichelberger - Account Management Alessandro Calo - New Business Kontakt

Mehr

Release Note: 2015.02 Agent

Release Note: 2015.02 Agent Inhalt ALLGEMEIN...2 I. Abschaltung Verschlüsselungsverfahren SSLv3... 2 II. Filterfunktion für Dropdownboxen... 3 III. Genehmigungsmails ohne Kalenderanhang... 4 IV. Anzeige Anrede... 5 FLUG...6 I. Hinzubuchen

Mehr

Rail&Fly E-Ticketing. Information für IATA-Agenturen. Rail&Fly E-Ticketing. (Stand: 01. Juli 2008)

Rail&Fly E-Ticketing. Information für IATA-Agenturen. Rail&Fly E-Ticketing. (Stand: 01. Juli 2008) Rail&Fly E-Ticketing Information für IATA-Agenturen Rail&Fly E-Ticketing (Stand: 01. Juli 2008) Index 1 Vorwort 3 2 Buchen von Rail&Fly-Segmenten... 3 3 Reisedokumente für Rail&Fly-Kunden 3 4 Zeitliche

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Hotelzimmerbuchungen, die der Kunde per Post, Fax oder E-Mail bei der Leipziger

Mehr

Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa

Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa Ab dem 19.10.2010 steht Ihnen das elektronische Rail&Fly Verfahren auch für Lufthansa etix zur Verfügung. Sie können dann bequem und schnell Rail&Fly Zubringer

Mehr

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Über den Wolken und doch mittendrin Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Grenzenlos auf Flugreisen kommunizieren einfach himmlisch Zwischen zwei Kontinenten einfach online gehen, via Live

Mehr

Wo erhalte ich ausführliche Informationen zu den Versicherungsleistungen und - bedingungen auf der Karte?

Wo erhalte ich ausführliche Informationen zu den Versicherungsleistungen und - bedingungen auf der Karte? Seite 1 von 8 I. Allgemeine Informationen Wo erhalte ich das Antragsformular? Kann ich mich auch über das Intranet/Internet anmelden? Antrag ausgefüllt... und dann?. Wo finde ich weitere Informationen?

Mehr

Bookingfile erstellen

Bookingfile erstellen Prozesseinheit 2 Prozesseinheit 2 Bookingfile erstellen (von der Reservation bis zu den Dokumenten) Kuoni Reisen AG St. Gallen Schmiedgasse Inhaltsverzeichnis Thema Booking file Seite 1 von 15 Thema Booking

Mehr

Buchen und Umbuchen... 2 Zahlungsabwicklung... 4 Reiseversicherung und Serviceangebote... 4 Reiseunterlagen... 4 Anreise, Gepäck... 4 Allgemeines...

Buchen und Umbuchen... 2 Zahlungsabwicklung... 4 Reiseversicherung und Serviceangebote... 4 Reiseunterlagen... 4 Anreise, Gepäck... 4 Allgemeines... Ihre Fragen von uns beantwortet Buchen und Umbuchen... 2 Zahlungsabwicklung... 4 Reiseversicherung und Serviceangebote... 4 Reiseunterlagen... 4 Anreise, Gepäck... 4 Allgemeines... 6-1- Buchen und Umbuchen

Mehr

Teilnahmebedingungen der Award World.

Teilnahmebedingungen der Award World. Teilnahmebedingungen der Award World. Teilnahmebedingungen für die Teilnahme am Award World-Programm Das Award World-Programm belohnt Ihre Treue als Gast in den Hotels der Steigenberger Hotel Group, zu

Mehr

Ihre Fragen von uns beantwortet

Ihre Fragen von uns beantwortet Ihre Fragen von uns beantwortet Buchung, Umbuchung Zahlungsabwicklung Reiseversicherung und Serviceangebote Reiseunterlagen Anreise, Gepäck Allgemeines Buchen und Umbuchen Gibt es einen Katalog von Vtours?

Mehr

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 Reiserücktritts-Versicherung REISEPREIS BIS PRAEMIE - 200 EURO 8 EURO - 300 EURO 11 EURO - 400 EURO 13 EURO - 600 EURO 18 EURO - 800 EURO 25 EURO - 1000 EURO 29

Mehr

Leistungsbeschreibung sipgate team Flatrate

Leistungsbeschreibung sipgate team Flatrate Leistungsbeschreibung sipgate team Flatrate Die folgende Leistungsbeschreibung sipgate team Flatrate regelt die Bedingungen zur Nutzung der beschriebenen sipgate Leistungen. Sofern und soweit der Kunde

Mehr

www.bahn.de In wenigen Schritten zum OnlineTicket

www.bahn.de In wenigen Schritten zum OnlineTicket Dezember 2008 www.bahn.de In wenigen Schritten zum OnlineTicket Sie möchten Ihr Ticket einfach und bequem am eigenen PC buchen und gleich ausdrucken? Dann ist das Online-Ticket von www.bahn.de genau das

Mehr

Private Flight Tours USA. Ein exklusives Angebot von Moonlight Air

Private Flight Tours USA. Ein exklusives Angebot von Moonlight Air Private Flight Tours USA Ein exklusives Angebot von Moonlight Air 1 Das wird Ihnen geboten Private Rundreise mit dem eigenen Flugzeug Mehr Zeit an der DesCnaCon dank schnelleren und direkten Verbindungen

Mehr

Das Großkundenportal der Bahn. Handbuch für Bucher der Landesverwaltung Nordrhein - Westfalen. Version 06.12.2007. Stand: 11.12.2006 Stand: 01.04.

Das Großkundenportal der Bahn. Handbuch für Bucher der Landesverwaltung Nordrhein - Westfalen. Version 06.12.2007. Stand: 11.12.2006 Stand: 01.04. Stand: 11.12.2006 Stand: 01.04.2007 Das Großkundenportal der Bahn Handbuch für Bucher der Landesverwaltung Nordrhein - Westfalen Version 06.12.2007 Die Nutzerrolle Bucher Firmen-Kreditkarte als Zahlungsmittel

Mehr

Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In

Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In Booking Number: Geben Sie hier Ihren persönlichen, sechsstelligen Carnival- Buchungscode ein (z.b. 5T6S35)

Mehr

1.2 Warum sollte ich ein Konto einrichten? Wenn Sie bei Guidebooker buchen wollen, müssen Sie sich registrieren und den AGB als Kunde zustimmen.

1.2 Warum sollte ich ein Konto einrichten? Wenn Sie bei Guidebooker buchen wollen, müssen Sie sich registrieren und den AGB als Kunde zustimmen. FAQ für Kunden 1. Anmeldung/Registrierung 2. Service 3. Produkte 4. Zahlungsmittel 5. Buchungen & Stornierungen 1. Anmeldung/Registrierung 1.1 Wie kann ich mich registrieren? Wenn Sie sich registrieren

Mehr

WWW.DFDSAGENT.DE DIE EINFACHE BUCHUNGSHILFE FÜR REISEBÜROS! IHRE VORTEILE DER BUCHUNG ÜBER WWW.DFDSAGENT.DE ANMELDUNG HAUPTMENÜ WWW. DFDSAGENT.

WWW.DFDSAGENT.DE DIE EINFACHE BUCHUNGSHILFE FÜR REISEBÜROS! IHRE VORTEILE DER BUCHUNG ÜBER WWW.DFDSAGENT.DE ANMELDUNG HAUPTMENÜ WWW. DFDSAGENT. WWW.DFDSAGENT.DE DIE EINFACHE BUCHUNGSHILFE FÜR REISEBÜROS! IHRE VORTEILE DER BUCHUNG ÜBER WWW.DFDSAGENT.DE Attraktive Provisionsausschüttung sichern Ohne CRS-Terminal arbeiten Fährpassagen, MiniCruises

Mehr

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor Auf der Paris Airshow präsentiert die japanische Airline als Erstkunde erstmals die Innenausstattung des neuen Boeing 787 Dreamliners Tokio, Frankfurt

Mehr

Der Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen sowie die Betreuung vor Ort sind inkludiert (außer bei Städtereisen und Hotel Only).

Der Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen sowie die Betreuung vor Ort sind inkludiert (außer bei Städtereisen und Hotel Only). FAQs Die wichtigsten Fragen Wer ist byebye? bye? byebye bietet Ihnen die Möglichkeit mit wenigen, einfachen Eingaben einen maßgeschneiderten Urlaub aus einzelnen Reisebausteinen für Ihre Kunden zusammenzustellen.

Mehr

ebase Passwort Das ebase Passwort ist kostenlos, jeder Lufthanseat oder Pensionär sollte sein ebase Passwort für ID-Reisen kennen!!!

ebase Passwort Das ebase Passwort ist kostenlos, jeder Lufthanseat oder Pensionär sollte sein ebase Passwort für ID-Reisen kennen!!! ebase Passwort Auf den folgenden Seiten finden Sie Hintergrundinformationen rund um das ebase Passwort. Hier erfahren Sie, wozu Sie das ebase Passwort nutzen können und wie Sie an dieses Passwort gelangen.

Mehr

Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen Achse (mit oder ohne Anhänger)

Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen Achse (mit oder ohne Anhänger) Es ist nicht gestattet, diesen Text zu kopieren oder anderweitig im Internet zu verwenden. Links auf diese Seite sind erlaubt Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen

Mehr

Ausgewählte Executive Charterer und Broker*

Ausgewählte Executive Charterer und Broker* Ausgewählte Executive Charterer und Broker* Gesellschaft Besondere Angebote Adresse Air Charter Guide Umfassender Content-Publisher und Suchdienst im Bereich der Air Charter Industrie. Suchoptionen nach

Mehr

Release Note. Release: 3.44 Agent. Inhalt

Release Note. Release: 3.44 Agent. Inhalt Release Note Inhalt ALLGEMEINES... 2 I. Darstellung von Zusatzdaten auf dem Reiseplan... 2 II. Deaktivierung der Autovervollständigung der Login Daten im Browser... 3 III. Kennwortwechsel mit erneuter

Mehr

Miles & More: Mehr Möglichkeiten für Sie und Ihre Kunden

Miles & More: Mehr Möglichkeiten für Sie und Ihre Kunden Miles & More: Mehr Möglichkeiten für Sie und Ihre Kunden u t u Werden Sie Partner von Miles & More Greifbare Printmedien Flexible Online-Kommunikation Sonstiges 1 Kundenbindung auf höchstem Niveau 2 Unsere

Mehr

Sie müssen gleichzeitig ein Epson Aktionsmodell und zwei passende Tinten- Multipacks kaufen, um zwei Übernachtungen beantragen zu können.

Sie müssen gleichzeitig ein Epson Aktionsmodell und zwei passende Tinten- Multipacks kaufen, um zwei Übernachtungen beantragen zu können. Wie kann ich das Angebot nutzen? Kaufen Sie ein Epson Aktionsmodell und genießen Sie eine gratis Übernachtung für zwei in einem 4-Sterne-Hotel. Kaufen Sie gleichzeitig zwei passende Epson Original Tinten-Multipacks

Mehr

Oceania Cruises. Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK

Oceania Cruises. Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK Oceania Cruises Standard AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK Allgemeines Mit dem Auftrag zur Vermittlung einer Reiseleistung durch die Repräsentanz von Oceania Cruises für Deutschland,

Mehr

2.2 Bei Minderjährigen unter 18 Jahren ist die Unterschrift der Erziehungsberechtigten für die Bestellung und das Lastschriftverfahren erforderlich.

2.2 Bei Minderjährigen unter 18 Jahren ist die Unterschrift der Erziehungsberechtigten für die Bestellung und das Lastschriftverfahren erforderlich. Anlage 6 Abonnementsbedingungen für den monatlichen Fahrgeldeinzug 1 MonatsTickets und FunAbo 2 Voraussetzungen 2.1 MonatsTickets und MonatsTickets 9-Uhr können im Abonnement ausgegeben werden. Das 60plusAbo

Mehr

Buchungsanleitung TOMA

Buchungsanleitung TOMA Buchungsanleitung TOMA Einleitung 02 Eingabeübersicht für Veranstalter AIDA Aktion 04 Veranstalter 04 Multifunktionszeile 04 Anf.-Code 05 Leistungs-Code 05 Unterbringung 05 Belegung 06 Anzahl 07 Teiln.-Zuordnung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Le CLub ACCorhoteLs DAS WELTWEITE TREUEPROGRAMM VON ACCOR

Le CLub ACCorhoteLs DAS WELTWEITE TREUEPROGRAMM VON ACCOR Le CLub ACCorhoteLs DAS WELTWEITE TREUEPROGRAMM VON ACCOR ein weltweites und markenübergreifendes treueprogramm Classic JOHN SMITH 123456 1 12345678 1 02/14 2.500 hotels in 90 Ländern - online, einfach

Mehr

Weiterbildendes Studienprogramm Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Teilnahmebedingungen (Fassung vom 1.4.2011)

Weiterbildendes Studienprogramm Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Teilnahmebedingungen (Fassung vom 1.4.2011) Weiterbildendes Studienprogramm Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Teilnahmebedingungen (Fassung vom 1.4.2011) 1 Allgemeine Teilnahmebedingungen Die Bedingungen zur Teilnahme am Weiterbildenden Studienprogramm

Mehr

Central Asia Fashion Almaty,14. - 16. September 2015

Central Asia Fashion Almaty,14. - 16. September 2015 Central Asia Fashion 2015 Messe-Reisen Falk GmbH Postfach 102020 40843 Ratingen Kaiserswerther Str. 87 40878 Ratingen Telefon +49 (0)2102/74 51-0 Telefax +49 (0)2102/4 17 62 ratingen@messe-reisen.de www.messe-reisen.de

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH bestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH Gültig ab 08.11.2011. Letzte Änderung am 16.07.2015, gültig ab 17.07.2015. I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als erstes

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen von weg.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen von weg.de Allgemeine Geschäftsbedingungen von weg.de Leistungsumfang Die COMVEL GmbH (nachfolgend COMVEL) ist Betreiber der Internetseite www.weg.de. COMVEL vermittelt den Kunden/Reisenden Reiseleistungen und sonstige

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen FAQ-Liste 1. Administration 2. Flugbuchung 3. Hotelbuchung 4. Mietwagen 5. Bahnbuchung 1. Administration Wie bekomme ich ein neues Passwort, wenn ich meines vergessen habe? Wenn

Mehr

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen.

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen. Jugendamt Ferienprogramme der Stadt Nürnberg Online-Anmeldung Schritt für Schritt 1. Öffnen von www.ferien.nuernberg.de 2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich

Mehr

Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016

Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016 und Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016 Liebe TauchkollegenInnen, die Aqua-Sport Reise ist nun definitiv eingebucht. Gerne Präsentieren wir Euch den Reiseablauf: Ansprechpartner: Heinz Küpfer REISEZEITRAUM

Mehr

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum.

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. lufthansa.com/first-class First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. Gedruckt in Deutschland, Stand: 1/2013, FRA LM/D, DE, B2C. Änderungen vorbehalten. Deutsche Lufthansa AG, Von-Gablenz-Straße

Mehr

American Airlines Portal Web Solution. Benutzerhandbuch

American Airlines Portal Web Solution. Benutzerhandbuch American Airlines Portal Web Solution Benutzerhandbuch 1 Inhalt E M D - S R e v e r s e H o s t : Ü b e r g a n g s l ö s u n g W e b P o r t a l Einführung... 3 IATA Mandat... 3 Übergangslösung Web Portal...

Mehr

5607 HL-GMBR/0308. Mitgliedervorteile

5607 HL-GMBR/0308. Mitgliedervorteile 5607 HL-GMBR/0308 Mitgliedervorteile Über 3.000 Hotels 9 Hotelmarken 1 erstklassiges Gästebonusprogramm Herzlich willkommen bei Hilton HHonors. Als besonderer Gast kommen Sie in den Genuss von besonderen

Mehr

TEILNAHME- BEDINGUNGEN

TEILNAHME- BEDINGUNGEN TEILNAHME- BEDINGUNGEN der mesonic business academy Stand: 01.07.2013. Satz- und Druckfehler vorbehalten. TEILNAHMEBEDINGUNGEN SEMINARE/SCHULUNGEN I. Buchung & Anmeldung Bitte melden Sie sich zeitgerecht,

Mehr

WIZZ AIR HUNGARY LTD. ALLGEMEINE BEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN VON PASSAGIEREN UND GEPÄCK

WIZZ AIR HUNGARY LTD. ALLGEMEINE BEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN VON PASSAGIEREN UND GEPÄCK WIZZ AIR HUNGARY LTD. ALLGEMEINE BEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN VON PASSAGIEREN UND GEPÄCK 1 Inhaltsverzeichnis Artikel1. BEGRIFFSBESTIMMUNGEN... 5 Artikel2. ANWENDBARKEIT... 8 2.1. Allgemeine Bestimmungen...

Mehr

Effective Travel Management 2007

Effective Travel Management 2007 GDS s unter Druck! Effective Travel Management 2007 ÖRV Frühjahreskongress Hannes Schwarz Loipersdorf, 27. April 2007 SLIDE 1 Kleiner Rückblick! Wie funktionierte eine Buchung in den 70er bzw. 80er Jahren?

Mehr

Teilnahmebedingungen airberlin business points

Teilnahmebedingungen airberlin business points Teilnahmebedingungen Stand: 01.07.2014 1. Programmbeschreibung ist das offizielle Online-Bonusprogramm von airberlin für Firmen. Betreiberin und Herausgeberin von ist die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Stand Dezember 2011 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Linienflüge in. Version 1.4

Linienflüge in. Version 1.4 Linienflüge in Version 1.4 September 2013 Index 1. Einführung...4 1.1 Ihre Vorteile auf einen Blick...4 2. Voraussetzungen...4 3. Linienflugangebote...5 4. Buchungsanfrage / Vakanzfenster... 6-7 5. Buchungsmaske...

Mehr

Die Zalando SE, Tamara-Danz-Str. 1, 10243 Berlin, eingetragen im Handelsregister

Die Zalando SE, Tamara-Danz-Str. 1, 10243 Berlin, eingetragen im Handelsregister Teilnahmebedingungen Die Zalando SE, Tamara-Danz-Str. 1, 10243 Berlin, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Berlin (Charlottenburg) unter HRB 158855 (nachfolgend Zalando) bietet auf der Webseite

Mehr

Ihre Chance: Real-Time Reiseschutz

Ihre Chance: Real-Time Reiseschutz AGA International S.A. Ihre Chance: Real-Time Reiseschutz Sofortzahlung für Ihre Kunden. Wiederholte Provision für Sie. In Kooperation mit: Wir läuten mit Ihnen eine neue Reiseschutz-Ära ein Mit Kundenloyalität,

Mehr

NEWS TRAVEL. Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE. TRAVEL NEWS Zahl der Geschäftsreisen nimmt zu. FLUGHAFEN MÜNCHEN Bester Airport in Europa

NEWS TRAVEL. Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE. TRAVEL NEWS Zahl der Geschäftsreisen nimmt zu. FLUGHAFEN MÜNCHEN Bester Airport in Europa Ausgabe 03/2006 Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE TRAVEL NEWS Vitamin P für Ihre Geschäftsreisen. Persönlich. Professionell. Präsent. Partnerschaftlich. GEWINNSPIEL Gewinn: 2 Finnair-Tickets

Mehr

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum www.visafirst.com Thailändisches Geschäfts- und Liebe/r Reisende, Vielen Dank für Ihre Entscheidung, Ihr Visum von Visa First beantragen zu lassen. Dies ist Ihr Visumantrags-Packet, welches folgende Leistungen

Mehr

26.-28. JUNI 2015 ZERMATT

26.-28. JUNI 2015 ZERMATT Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen PERSKINDOL SWISS EPIC TRAININGSCAMP 26.-28. Juni 2015 Hotel Schweizerhof Zermatt Mit der vorbehaltlosen Annahme Ihrer schriftlichen, telefonischen oder persönlichen

Mehr

Informationen zur Reise / Reiseprogramm

Informationen zur Reise / Reiseprogramm Informationen zur Reise / Reiseprogramm Reisedatum: 5. Juli 2015 Datum: 9. Februar 2015 Auftragsnummer: 20749615 Auftragsdatum: 9. Februar 2015 SachbearbeiterIn: Regula Schuler Postfach, 6304 Zug Franz

Mehr

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Schon vor dem Flug erstklassig: Die Lufthansa First Class am Boden Entspannt auf Reisen gehen. First

Mehr

Teilnahmebedingungen für das Tech Miles Programm von Tech Data (Schweiz) GmbH

Teilnahmebedingungen für das Tech Miles Programm von Tech Data (Schweiz) GmbH Teilnahmebedingungen für das Tech Miles Programm von Tech Data (Schweiz) GmbH O. Präambel Das Tech Miles Programm belohnt die Umsätze der registrierten Kunden bei Tech Data. Betreiber und Herausgeber des

Mehr

Amadeus Fare Wizard Anleitung Stand: 07.01.08

Amadeus Fare Wizard Anleitung Stand: 07.01.08 Amadeus Fare Wizard Stand: 07.01.08 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1Diese Beschreibung...3 1.1Features des Amadeus Fare Wizards...3 1.2Anmeldung...3 1.3Startseite...4 1.4Menu...5 1.5Inhalte Menueleiste

Mehr

Leistungsbeschreibung nexiu VoIP-Flatrate

Leistungsbeschreibung nexiu VoIP-Flatrate Leistungsbeschreibung nexiu VoIP-Flatrate Die folgende Leistungsbeschreibung regelt - in Verbindung mit den nexiu AGB sowie mit dem Telekommunikationsgesetz (TKG) - den Inhalt des nexiu VoIP-Flatrate Vertrages.

Mehr

Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014

Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014 Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014 DB Fernverkehr Rund 90 Prozent aller Fernverkehrskunden der Deutschen Bahn profitieren zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 von einer Nullrunde in der 2.Klasse

Mehr

REISERICHTLINIE DES UNTERNEHMENS Musterfirma

REISERICHTLINIE DES UNTERNEHMENS Musterfirma REISERICHTLINIE DES UNTERNEHMENS Musterfirma Präambel Die Buchung von Reisen erfolgt grundsätzlich über die Sekretariate. Nur in Ausnahmefällen dürfen sich die Reisenden direkt an das Reisebüro xyz wenden

Mehr

Numiga Vorlage. Allgemeine Reisekostenrichtlinie (Muster) Reiserichtlinie des Unternehmens Musterfirma. Präambel. 1. Allgemein. 2.

Numiga Vorlage. Allgemeine Reisekostenrichtlinie (Muster) Reiserichtlinie des Unternehmens Musterfirma. Präambel. 1. Allgemein. 2. Reiserichtlinie des Unternehmens Musterfirma Präambel Die Buchung von Reisen erfolgt grundsätzlich über die Sekretariate. Nur in Ausnahmefällen dürfen sich die Reisenden direkt an das Reisebüro xxxxxxxx

Mehr

TOUR ONLINE BASIS KURS

TOUR ONLINE BASIS KURS MANUAL 1 TOUR ONLINE... 3 1.1 WAS IST TOUR ONLINE?... 3 1.2 WELCHE ARTEN VON LEISTUNGEN KÖNNEN ÜBER TOUR ONLINE GEBUCHT WERDEN?... 3 2 EINSTIEG INS TOUR ONLINE... 4 2.1 VENDOR NEWS... 4 2.2 VENDOR SERVICES...

Mehr

Nutzerhandbuch Stand: Januar 2014

Nutzerhandbuch Stand: Januar 2014 Atlatos Profi Traveller Nutzerhandbuch Stand: Januar 2014 Seite 1 von 22 Inhaltsverzeichnis 1. Die Nutzung des Atlatos Profi Travellers......4 1.1 Die Willkommensseite...5 1.2 Benutzerprofil und Passwort...6

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain / SME Management Frankfurt, den 26. August 2008 Working@office Veranstaltung 2008 / 26.8.2008 S.

Mehr

Sache COMP/M.5335 LUFTHANSA/ SN AIRHOLDING

Sache COMP/M.5335 LUFTHANSA/ SN AIRHOLDING DE Die Veröffentlichung dieses Textes dient lediglich der Information. Eine Zusammenfassung dieser Entscheidung wird in allen Amtssprachen der Gemeinschaft im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

Mehr

Globality YouGenio World häufig gestellte Fragen

Globality YouGenio World häufig gestellte Fragen häufig gestellte Fragen Was macht den Tarif attraktiv? Alle Tarifstufen bieten Ihnen und Ihren Kunden einen direkten Zugang zum weltweiten Globalites Servicenetzwerk. Mit höchster Zuverlässigkeit und hervorragendem

Mehr