Berkeley Electronic Press Academic Journals (jetzt: De Gruyter Online / Research Now E-Journals)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Berkeley Electronic Press Academic Journals (jetzt: De Gruyter Online / Research Now E-Journals)"

Transkript

1 Nationallizenzen 1 Bibliographische Datenbanken (Bibliographische Datenbanken - auch Literaturdatenbanken genannt - verzeichnen Literatur zu einem bestimmten Thema oder Fachgebiet. Sie enthalten bibliographische Angaben über Verfasser, Erscheinungsjahr, Erscheinungsort etc. Bibliographische Datenbanken bieten keinen Zugang zum Volltext.) CSA Sozialwissenschaftliche Datenbanken Beschreibung: Referenzen und Abstracts u.a. zu Artikeln aus wissenschaftlichen Zeitschriften und Reihen, Konferenzbänden, Büchern und Buchkapiteln, Rezensionen und Forschungsberichten in den Sozialwissenschaften. Neben der Soziologie und verwandten Gebieten werden auch die Politik-, Verwaltungsund Wirtschaftswissenschaften sowie Sozialwesen und Sozialarbeit abgedeckt. Fächer: Soziologie, Politologie, Wirtschaftswissenschaften Titelliste: - ASSIA: Applied Social Sciences Index and Abstracts (ab 1987) - CSA Social Services Abstracts (ab 1979) - CSA Sociological Abstracts (ab 1952) - CSA Worldwide Political Science Abstracts (ab 1975) Elektronische Zeitschriften (Zeitschriftendatenbanken verzeichnen bibliographische Angaben zu Zeitschriftenaufsätzen und geben Auskunft darüber, in welcher Zeitschrift sich ein gesuchter/gewünschter Aufsatz befindet. Einige Verlage bieten zusätzlich den Zugang zum Volltext.) Berkeley Electronic Press Academic Journals (jetzt: De Gruyter Online / Research Now E-Journals) Beschreibung: Veröffentlicht werden ca. 68 referierte E-Journals aus den Bereichen Wirtschafts-, Politik- und Rechtswissenschaften sowie dem STM-Bereich. Jährlich werden ca. 5 E-Journals neu aufgelegt. Auf Grund des schnellen Peer-Review Prozesses, werden die Beiträge in der Regel nach 10 Wochen in den Zeitschriften veröffentlicht. Dies führt zu einer hohen Aktualität der E-Journals und damit zu hoher Relevanz für die Forschung. 1 Um die Versorgung mit elektronischen Fachinformationen an deutschen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wissenschaftlichen Bibliotheken zu verbessern, finanziert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) seit 2004 den Erwerb von Nationallizenzen. Ziel ist es, Wissenschaftlern, Studierenden und wissenschaftlich interessierten Privatpersonen den kostenlosen Zugang zu Datenbanken, digitalen Textsammlungen und elektronischen Zeitschriften zu ermöglichen. 1

2 Das Angebot umfasst die Volltexte der aktuellen inklusive aller neu veröffentlichten E-Journals bis einschließlich Dezember Fächer: Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften Titelliste: - Accounting, Economics and Law;AEL - Basic Income Studies;BIS - Business and Politics;BAP - Entrepreneurship Research Journal;ERJ - Global Economy Journal;GEJ - Global Jurist;GJ - Human Affairs;HA - Jahrbuch fuer Menschenrechte;JBMR - Journal des Economistes et des Etudes Humaines ;JEEH - Journal of Business Valuation and Economic Loss Analysis;JBVELA - Journal of Drug Policy Analysis;JDPA - Journal of Econometric Methods;JEM - Journal of Globalization and Development ;JGD - Journal of Homeland Security and Emergency Management;JHSEM - Journal of Tort Law;JTL - Law and Development Review;LDR - Man and Economy;ME - Multicultural Learning and Teaching;MLT - Muslim World Journal of Human Rights;MWJHR - New Global Studies;NGS - Nonprofit Policy Forum;NPF - Peace Economics, Peace Science and Public Policy;PEPS - Review of Law & Economics;RLE - Review of Marketing Science;ROMS - Review of Middle East Economics and Finance;RMEEF - Review of Network Economics;RNE - Statistical Communications in Infectious Diseases;SCID - Statistics, Politics and Policy ;SPP - Studies in Ethics, Law, and Technology;SELT - The B.E. Journal of Economic Analysis & Policy;BEJEAP - The B.E. Journal of Macroeconomics;BEJM - The B.E. Journal of Theoretical Economics;BEJTE - The Economists' Voice;EV - The Forum;FOR - The Law & Ethics of Human Rights;LEHR - Theoretical Inquiries in Law;TIL - World Political Science Review;WPSR 2

3 Brill Online / Brill Journal Archive Online Beschreibung: Angeboten werden die Archivdaten von 150 Titeln aus dem Programm von Brill Academic Publishers. Zum Teil ist der Zugriff auf Volltexte möglich ( Open Access ).Fachliche Schwerpunkte sind dabei die Geistes- und Sozialwissenschaften, Internationales Recht und ausgewählte Bereiche aus den Naturwissenschaften. Fächer: Fachübergreifend Titelliste (Auszug): Rechtswissenschaft: - Brill Open Law - Brill Research Perspectives in Family Law in a Global Society - Brill Research Perspectives in International Investment Law and Arbitration - Brill Research Perspectives in International Water Law - The Case Law of the United Nations Administrative Justice Tribunals - European Journal of Crime, Criminal Law and Criminal Justice - European Journal of Comparative Law and Governance - European Journal of Comparative Law and Governance - European Journal of Migration and Law - Human Rights in Development Online - International Criminal Law Review - International Human Rights Law Review - The International Journal of Children's Rights - International Journal on Minority and Group Rights - International Labour Law Reports Online - International Law FORUM du droit international - International Organizations Law Review - Journal for European Environmental & Planning Law - Journal of International Humanitarian Legal Studies - Journal of International Peacekeeping - Journal of the History of International Law / Revue d'histoire du droit international - The Law & Practice of International Courts and Tribunals - Max Planck Yearbook of United Nations Law Online - Non-State Actors and International Law - Review of Central and East European Law - Security and Human Rights Politologie/Geschichte/Sozialwissenschaften: - Fascism - Journal of Comparative Economic History - Journal of Early Modern History 3

4 - Journal of Global Slavery - Comparative Sociology - International Journal of Comparative Sociology Emerald Fulltext Archive Database Beschreibung: Emerald Fulltext Archive Database (EFAD) weist Volltextartikel aus über 200 Fachzeitschriften des Verlages Emerald vom jeweiligen Erscheinungsbeginn bis 2014 einschließlich nach. Ergänzt wird das Angebot um einige Extras, wie z.b. Fallstudien, Interviews und Reviews. Der größte Teil der Zeitschriften stammt aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften, daneben sind aber auch Bibliothekswissenschaften und Ingenieurwissenschaften vertreten. Fächer: Wirtschaftswissenschaften Titelliste (Auszug): - American Journal of Police - Baltic Journal of Management; - Benchmarking for Quality Management & Technology - Benchmarking: An International Journal - Business Process Management Journal - Business Strategy Series - Career Development International - Chinese Management Studies - Corporate Communications: An International Journal - Corporate Governance - Critical perspectives on international business - Cross Cultural Management: An International Journal - Development and Learning in Organizations: An International Journal - Education + Training - Empowerment in Organizations - Equal Opportunities International - European Business Review - European Journal of Innovation Management - European Journal of Marketing - Executive Development - Gender in Management: An International Journal - Handbook of Business Strategy - Human Resource Management International Digest - Information Management & Computer Security - Information Technology & People - Interactive Technology and Smart Education - International Journal of Accounting and Information Management 4

5 - International Journal of Career Management - International Journal of Commerce and Management - International Journal of Conflict Management - International Journal of Entrepreneurial Behaviour & Research - International Journal of Gender and Entrepreneurship - International Journal of Islamic and Middle Eastern Finance and Management - International Journal of Law and Management - International Journal of Managerial Finance - International Journal of Managing Projects in Business - International Journal of Operations & Production Management - International Journal of Public Sector Management - International Journal of Quality Science - International Journal of Social Economics - International Journal of Sociology and Social Policy - International Journal of Sustainability in Higher Education - International Journal of Workplace Health Management - International Journal on Grey Literature - International Marketing Review - Internet Research - Journal of Accounting & Organizational Change - Journal of Advances in Management Research - Journal of Applied Accounting Research - Journal of Business Strategy - Journal of Chinese Economic and Foreign Trade Studies - Journal of Chinese Entrepreneurship - Journal of Chinese Human Resource Management - Journal of Communication Management - Journal of Economic Studies - Journal of Enterprising Communities: People and Places in the Global Economy - Journal of Financial CrimeJournal of Financial Economic Policy - Journal of Financial Regulation and Compliance - Journal of Financial Reporting and Accounting - Journal of Global Responsibility - Journal of Human Resource Costing & Accounting - Journal of Information, Communication and Ethics in Society - Journal of International Trade Law and Policy - Journal of Investment Compliance - Journal of Knowledge Management - Journal of Management Development - Journal of Marketing Practice: Applied Marketing Science - Journal of Organizational Change Management - Journal of Place Management and Development - Journal of Property Finance - Journal of Property Investment & Finance 5

6 - Journal of Research in Marketing and Entrepreneurship - Journal of Strategy and ManagementLeadership & Organization Development Journal - Management Development Review - Management Research News - Management Research ReviewMarketing Intelligence & Planning - New Library World;Full Text Journal - OCLC Systems & Services: International digital library perspectives Online Information Review - Participation and Empowerment: An International Journal - Police Studies: Intnl Review of Police Development - Policing: An International Journal of Police Strategies & Management - Program: electronic library and information systems - Qualitative Market Research: An International Journal - Qualitative Research in Accounting & Management - Qualitative Research in Financial Markets - Qualitative Research in Organizations and Management: An International Journal - Records Management Journal - Review of Accounting and Finance - Social Enterprise Journal - Society and Business Review - Strategic Outsourcing: An International Journal - Strategy & Leadership - Studies in Economics and FinanceSustainability Accounting, Management and Policy Journal - The Electronic Library - The Journal of Risk Finance - The Journal of Risk Finance incorporating Balance Sheet - The Learning Organization: An International Journal - The TQM Journal - The TQM MagazineTraining for Quality - Training Strategies for Tomorrow - Transforming Government: People, Process and Policy Kluwer Law International Journals Beschreibung: Mit den Kluwer Law Journals werden der rechtswissenschaftlichen Forschung aktuelle sowie forschungsrelevante Informationen zur Verfügung gestellt. Es werden Rechtsprobleme und Fragestellungen insbesondere aus dem Wirtschafts-, Unternehmens-, Handels-, Wettbewerbs-, Steuer-, Arbeits- und Umweltrecht behandelt. Aber auch das öffentliche Recht, Luft- und Weltraumrecht sowie die internationale Schiedsgerichtsbarkeit finden in diesem Zeitschriftenpaket von 21 Titeln Berücksichtigung. Fächer: Rechtswissenschaften 6

7 Titelliste (Auszug): - World Competition - Business Law Review - European Company Law - European Business Law Review - European Environmental Law Review - Common Market Law Review - European Foreign Affairs Review - European Public Law - European Review of Private Law - EC Tax Review - Intertax - Global Trade and CustomsJournal - Journal of World Trade - Legal Issues of Economic Integration - International Journal of Comparative Labour Law and Industrial Relations PsyJournals (Hogrefe) Beschreibung: Das Angebot umfasst 31 psychologische und psychiatrische Zeitschriften aus dem Paket PsyJournals. Darunter befinden sich sowohl hochspezielle (Aviation Psychology and Applied Human Factors) als auch thematisch umfassendere Titel (European Psychologist). Der Verlag garantiert hohe wissenschaftliche Standards und fördert diese durch Elemente wie Peer-Reviewing. Die Zeitschriften sind für die Forschung auf dem Gebiet der Psychologie und Psychiatrie von hohem wissenschaftlichem Wert. Ihre weite Verbreitung macht deutlich, dass es sich hier eindeutig um Premium Content handelt. Fächer: Psychologie, Psychiatrie Titelliste: - Crisis: The Journal of Crisis Intervention and Suicide Prevention - European Journal of Psychological Assessment - European Psychologist - Journal of Media Psychology: Theories, Methods, and Applications - Journal of Personnel Psychology - Psychologische Rundschau - Social Psychology - SUCHT - Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis / Journal of Addiction Research and Practice - Zeitschrift für Neuropsychologie - Zeitschrift für Pädagogische Psychologie - Zeitschrift für Psychiatrie, Psychologie und Psychotherapie - Zeitschrift für Psychologie - Zeitschrift für Psychologie / Journal of Psychology 7

8 Psychiatry Legacy Collection (- Jg. 2006) Beschreibung: Sammlung von vier Zeitschriftenarchiven der Fachgebiete "Psychiatrie", "Psychotherapie" und "Psychosomatik" der herausgebenden Gesellschaft bis zum Jahr Fächer: Medizin, Psychologie Titelliste: - Academic Psychiatry - American Journal of Psychiatry - Journal of Neuropsychiatry and Clinical Neurosciences - Psychiatric Services Das "American Journal of Psychiatry" steht in der Impact- Faktoren-Liste auf Platz drei der wichtigsten Zeitschriften des Fachgebietes. Sage Journals Online Beschreibung: Angeboten werden die elektronischen Backfiles von über 700 Titeln des Verlags Sage Publications, die ein breites Fächerspektrum bedienen. Zugriff bis einschließlich des Jahrgangs Fächer: Geschichte, Politologie, Psychologie, Rechtswissenschaften, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften Titelliste (Auzug): Psychologie: - Assessment for Effective Intervention - Culture & Psychology - Current Directions in Psychological Science - Contemporary Drug Problems - Drug Science, Policy and Law - Educational and Psychological Measurement - Emotion Review - Group Processes & Intergroup Relations - Health Psychology Open - Illness, Crisis & Loss - International Journal of Social Psychiatry - Journal of Adolescent Research - Journal of Early Intervention - Journal of Emotional and Behavioral Disorders - Journal of Health Psychology - Journal of Social and Personal Relationships - Organizational Psychology Review - Psychological Science 8

9 - Psychological Science in the Public Interest - Teaching of Psychology - The Journal of Psychiatry & Law - Traumatology Kriminologie/Sozialwissenschaften/Politikwissenschaften: - Crime & Delinquency - Crime, Media, Culture - Criminal Justice and Behavior - Criminal Justice Policy Review - Criminal Justice Review - Criminology and Criminal Justice - European Journal of Criminology - Feminist Criminology - International Journal of Police Science & Management - International Review of Victimology - Journal of Drug Issues - Journal of Interpersonal Violence - Journal of Research in Crime and Delinquency - Journal of Conflict Resolution - Police Quarterly - Sexual Abuse: A Journal of Research and Treatment - The Journal of Criminal Law - The Police Journal - Theoretical Criminology - Trauma, Violence, & Abuse - Violence Against Women - Adinistration & Society - European Journal of International Relations - European Union Politics Wirtschaftswissenschaften: - Studies in Microeconomics - The Economic and Labour Relations Review - Management/Marketing/Verwaltungswissenschaften: - Administration & Society - Educational Management Administration & Leadership - Group & Organization Management - Human Resource Development Review - International Review of Administrative Sciences - Journal of Health Management - Journal of Human Values 9

10 - Journal of Leadership & Organizational Studies - Journal of Management Education - Journal of Management Inquiry - Journal of Marketing Education - Management and Labour Studies - Marketing Theory - Public Personnel Management - Public Policy and Administration - Review of Public Personnel Administration - Teaching Public Administration Sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden: - Bulletin of Sociological Methodology/Bulletin de Méthodologie Sociologique - Educational Evaluation and Policy Analysis - Evaluation Review - Journal of Educational and Behavioral Statistics - Journal of Mixed Methods Research - Journal of Empirical Research on Human Research Ethics - Qualitative Research - Organizational Research Methods - Qualitative Inquiry - Research Ethics - Sociological Methodology - Sociological Methods & Research Springer Online Journal Archives Beschreibung: Das Archiv enthält die Volltexte von über 1050 Zeitschriften des Springer-Verlages (einschließlich Kluwer), i.d.r. ab Volume 1 bis zum Jahr Fächer: Psychologie; Rechtswissenschaften; Soziologie; Wirtschaftswissenschaften Titelliste (Auszug): - American journal of community psychology - American sociologist, The; - Archives of sexual behavior; 1(1971) - 31(2002) - Child & adolescent social work journal; 1(1984) - 19(2002) - Child & youth care forum; 1(1971) - 31(2002) - Child psychiatry & human development; 1(1972) - 33(2002) - Contemporary family therapy; 1(1979) - 24(2002) - Crime, law and social change; 15(1991) - 38(2002) 10

11 - Criminal law forum; 1(1989) - 13(2002) - Critical criminology; 1(1989) - 11(2002) - Culture, medicine and psychiatry; 1(1977) - 26(2002) - Current psychological research; 1(1981) - 2(1982) - Current psychological research & reviews; 3(1984) - 6(1987) - Current psychology; 7(1988) - 21(2002) - Deutsches und europäisches Familienrecht; 1(1999) - 2(2000) - Economic bulletin; 1(1977) - 39(2002) - Economic theory; 1(1991) - 20(2002) - Economics of governance; 1(2000) - 3(2002) - Educational psychology review; 1(1989) - 14(2002) - Empirical economics; 1(1976) - 27(2002) - Ethical theory and moral practice; 1(1998) - 5(2002) - Ethics and information technology; 1(1999) - 4(2002) - European journal of law and economics; 1(1994) - 14(2002) - European journal of population; 1(1985) - 18(2002) - European journal of trauma; 1(1975) - 28(2002) - European journal on criminal policy and research; 1(1993) - 10(2002) - Experimental economics; 1(1998) - 5(2002) - Feminist legal studies; 1(1993) - 10(2002) - Finance and stochastics; 1(1996) - 6(2002) - Forum der Psychoanalyse; 13(1997) - 18(2002) - Health economics in prevention and care; 0(2000) - 2(2001) - Higher education; 1(1972) - 44(2002); ; X - Human studies; 1(1978) - 25(2002); ; X - International advances in economic research; 1(1995) - 8(2002) - International journal of politics, culture and society; 1(1987) - 16(2002) - International journal of stress management; 1(1994) - 9(2002) - International journal on digital libraries; 1(1997) - 3(2002) - International tax and public finance; 1(1994) - 9(2002) - Investigational new drugs; 1(1983) - 20(2002) - Journal of abnormal child psychology; 1(1973) - 30(2002) - Journal of adult development; 1(1994) - 9(2002) - Journal of applied phycology; 1(1989) - 14(2002) - Journal of automated reasoning; 1(1985) - 29(2002) - Journal of behavioral assessment; 1(1979) - 24(2002) - Journal of behavioral education; 1(1991) - 11(2002) - Journal of behavioral health services & research, The; 25(1998) - 29(2002) - Journal of business and psychology; 1(1986) - 17(2002) - Journal of business ethics; 1(1982) - 41(2002) - Journal of career development; 13(1986) - 29(2002) - Journal of child and adolescent group therapy; 1(1991) - 11(2001) - Journal of child and family studies; 1(1992) - 11(2002) - Journal of classification; 1(1984) - 19(2002) 11

12 - Journal of contemporary psychotherapy; 1(1968) - 32(2002) - Journal of cultural economics; 2(1978) - 26(2002); ; Journal of economic growth; 1(1996) - 7(2002) - Journal of economics; (1986) - 77(2002) - Journal of educational change; 1(2000) - 3(2002) - Journal of ethics, The; 1(1997) - 6(2002) - Journal of evolutionary economics; 7(1997) - 12(2002) - Journal of family and economic issues; 1(1978) - 23(2002) - Journal of family violence; 1(1986) - 17(2002) - Journal of financial services research; 1(1987) - 22(2002) - Journal of happiness studies; 1(2000) - 3(2002) - Journal of headache and pain, The; 1(2000) - 3(2002) - Journal of immigrant health; 1(1999) - 4(2002); ; Journal of logic, language and information; 1(1992) - 11(2002); ; Journal of nonverbal behavior; 1(1976) - 26(2002) - Journal of personnel evaluation in education; 1(1987) - 16(2002) - Journal of police and criminal psychology; 1(1985) - 17(2002) - Journal of population; 1(1978) - 2(1979) - Journal of population economics; 1(1988) - 15(2002) - Journal of public health; 1(1993) - 10(2002) - Journal of quantitative criminology; 1(1985) - 18(2002) - Journal of traumatic stress; 1(1988) - 15(2002) - Journal of youth and adolescence; 1(1972) - 31(2002) - Knowledge and information systems; 2(2000) - 4(2002) - Law and critique; 1(1990) - 13(2002) - Law and human behavior; 1(1977) - 26(2002) - Law and philosophy; 1(1982) - 21(2002) - Learning environments research; 1(1998) - 5(2002) - Marketing letters - Motivation and emotion; 1(1977) - 26(2002) - Open economies review; 1(1990) - 13(2002) - Policy sciences; 1(1970) - 35(2002) - Political behavior; 1(1979) - 24(2002) - Population research and policy review; 1(1982) - 21(2002) - Positivity; 1(1997) - 6(2002) - Psychiatric quarterly; 1(1927) - 73(2002) - Psychological research; 1(1922) - 66(2002) - Public organization review; 1(2001) - 2(2002) - Qualitative sociology; 1(1978) - 25(2002) - Quality & quantity; 1(1967) - 36(2002) - Research in higher education; 1(1973) - 43(2002) - Sex roles; 1(1975) - 47(2002) - Sexual abuse; 1(1988) - 14(2002) - Sexuality and disability; 1(1978) - 20(2002) 12

13 - Small business economics; 1(1989) - 19(2002) - Social choice and welfare; 1(1984) - 19(2002) - Social indicators research; 1(1974) - 60(2002) - Social justice research; 1(1987) - 15(2002) - Social psychiatry and psychiatric epidemiology; 1(1966) - 37(2002) - Society; 9(1972) - 40(2002) - Sociological forum; 1(1986) - 17(2002) - Sozial- und Praeventivmedizin; 1(1956) - 47(2002) - Statistical Methods and Applications; 1(1992) - 11(2002) - Statistical papers; 29(1988) - 43(2002) - Statistics and computing; 1(1991) - 12(2002) - Statistische Hefte; 1(1960) - 28(1987) - Theory and society; 1(1974) - 31(2002) - Trauma und Berufskrankheit; 1(1998) - 4(2002) - Trends in organized crime; 1(1995) - 7(2002) Taylor & Francis Online Archives Beschreibung: Das Archiv umfasst über 370 Zeitschriften der folgenden bis jetzt von Taylor & Francis verfügbaren Archivpakete von Volume 1 bis Jahrgang 2000 (ca. 6,4 Mio. Seiten). Fächer: fachübergreifend Titelliste (Auszug): - Applied Economics; 1(1969) - 32(2000) - Applied Economics Letters; 1(1994) - 7(2000) - Applied Financial Economics; 1(1991) - 10(2000) - Archives of Suicide Research; 1(1995) - 5(1999) - Assessment and Evaluation in Higher Education; 1(1975) - 25(2000) - Cognition & Emotion; 1(1987) - 14(2000) - Death Studies; 1(1977) - 24(2000) - Economic Systems Research; 1(1989) - 12(2000) - Education and the Law; 1(1989) - 12(2000) - Education Economics; 1(1993) - 8(2000) - Educational Action Research; 1(1993) - 8(2000) - Educational Psychology; 1(1981) - 20(2000) - Educational Psychology in Practice; 1(1985) - 16(2000) - Educational Research; 1(1958) - 41(1999) - Educational Research and Evaluation; 1(1995) - 6(2000) - Educational Studies; 1(1975) - 26(2000) - Emotional and Behavioural Difficulties; 1(1996) - 5(2000) - Entrepreneurship and Regional Development; 1(1989) - 12(2000) - European Journal of Cognitive Psychology; 1(1989) - 12(2000) 13

14 - European Journal of Finance; 1(1995) - 6(2000) - European Journal of the History of Economic Thought; 1(1993) - 7(2000) - European Journal of Work and Organizational Psychology; 5(1996) - 9(2000) - Feminist Economics; 1(1995) - 6(2000) - Gender and Education; 1(1989) - 12(2000) - Gender, Place and Culture: A Journal of Feminist Geography; 1(1994) - 7(2000) - Global Economic Review; 1(1973) - 29(2000) - Higher Education in Europe; 1(1976) - 25(2000) - Human Resource Development International; 1(1998) - 2(1999) - Interactive Learning Environments; 1(1990) - 8(2000) - Intercultural Education; 1(1990) - 11(2000) - International Economic Journal; 1(1987) - 14(2000) - International Journal for Academic Development; 1(1996) - 4(1999) - International Journal of Human Resource Management; 1(1990) - 11(2000) - International Journal of Lifelong Education; 1(1982) - 19(2000) - International Journal of Psychology; 1(1966) - 35(2000) - International Journal of Public Administration; 1(1978) - 23(2000) - International Journal of the Economics of Business; 1(1994) - 7(2000) - International Review of Applied Economics; 1(1987) - 14(2000) - International Studies in Sociology of Education; 1(1991) - 10(2000) - Journal of Applied Statistics; 1(1974) - 27(2000) - Journal of Beliefs and Values; 5(1984) - 21(2000) - Journal of Change Management; 1(2000) - 1(2000) - Journal of Children and Poverty; 2(1996) - 6(2000) - Journal of Clinical and Experimental Neuropsychology; 7(1985) - 22(2000) - Journal of Clinical Neuropsychology; 1(1979) - 6(1984) - Journal of Constructivist Psychology; 7(1994) - 13(2000) - Journal of Curriculum Studies; 1(1968) - 32(2000) - Journal of Economic Methodology; 1(1994) - 6(1999) - Journal of Higher Education Policy and Management; 1(1979) - 22(2000) - Journal of Intenational and Comparative Social Welfare; 1(1985) - 10(1994) - Journal of Marketing Communications; 1(1995) - 6(2000) - Journal of Moral Education; 1(1971) - 29(2000) - Journal of Policy Reform, The ; 1(1996) - 4(2000) - Journal of Sexual Aggression; 1(1994) - 6(2000) - Journal of Social Welfare and Family Law, The; 13(1991) - 21(1999) - Journal of Social Welfare Law, The; 1(1978) - 12(1990) - Journal of Strategic Marketing; 1(1993) - 8(2000) - Mentoring and Tutoring; 1(1993) - 8(2000) - New Global Development; 11(1995) - 16(2000) - Open Learning; 1(1986) - 15(2000) - Psychology and Health; 1(1987) - 15(2000) - Psychology, Crime and Law; 1(1994) - 6(2000) - Psychology, Health & Medicine; 1(1996) - 5(2000) 14

15 - Public Management; 1(1999) - 2(2000) - Quality in Higher Education; 1(1995) - 6(2000) - Review of Political Economy; 1(1989) - 12(2000) - Review of Social Economy; 1(1942) - 58(2000) - Statistics; 1(1970) - 35(2000) - Studies in cultures, organizations and societies; 1(1995) - 6(2000) - Studies in Higher Education; 1(1976) - 25(2000) - Teaching in Higher Education ; 1(1996) - 5(2000) - Total Quality Management; 1(1990) - 11(2000) - Work & Stress; 1(1987) - 14(2000) The Economist: Historical Archive ( ) Beschreibung: Das Economist Historical Archive umfasst die vollständigen Inhalte aller Druckausgaben des Economist aus den Jahren Der Economist ist die wichtigste internationale Wochenzeitschrift für Wirtschafts- und Finanzpolitik. Die Artikel werden als Farbimages angeboten. Das Archiv ist mit einer Volltextsuche mit verschiedenen Indices ausgestattet. Es ermöglicht den Export des Economic / Financial Indicator als Excel-Tabellen und hat eine Galerie der Titelbilder mit markierten Schlüsselthemen für jede Woche. Fächer: Wirtschaftswissenschaften, allgemein; Volkswirtschaft; Betriebswirtschaft Walter de Gruyter Online-Zeitschriften Beschreibung: Das Angebot besteht aus ca. 250 Zeitschriften eines breiten Fächerspektrums. Fächer: fachübergreifend; Rechtswissenschaften Titelliste: - Deutsche Zeitschrift für Wirtschafts- und Insolvenzrecht - European property law journal - European company and financial law review - Internationales Handelsrecht - Journal der juristischen Zeitgeschichte - Jahrbuch der Juristischen Zeitgeschichte - Jura: juristische Ausbildung - Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften ZSE 15

16 - Deutsche Zeitschrift für Wirtschaftsrecht DZWir - Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht - ZGR Volltextdatenbanken (Volltextdatenbanken enthalten elektronische Sammlungen von Volltexten; diese können direkt abgerufen werden.) Brill Online / E-Books: Human Rights and Humanitarian Law ; International Law Beschreibung: E-Books aus den Kollektionen "Human Rights and Humanitarian Law" und "International Law" Folgende Teilfächer sind abgedeckt: Sammlung Human Rights and Humanitarian Law : Menschenrechte, Asyl- und Flüchtlingsrecht, Einwanderungsrecht, Gesundheitsrecht, Rechte von Kindern, Minderheitenrecht, Humanitäres Recht, Internationales Strafrecht Sammlung International Law : Internationales Öffentliches Recht, Seerecht, Internationales Handelsrecht, Internationales Arbeitsrecht, Umweltrecht, Europäisches Recht, Islamisches Recht, Internationale Beziehungen, Internationale Organisationen, Terrorismus, Rechtsgeschichte Titelliste (Auszug): - A Commentary on the United Nations Convention on the Rights of the Child, Volume 2 Article 2: The Right of Non-Discrimination;;Abramson, B.;2008;xviii, 154 pp.;a Commentary on the United Nations Convention on the Rights of the Child, 2; ; ;http://brill.nl/product_id The Dynamics of International Criminal Justice;Essays in Honour of Sir Richard May;"Abtahi, H. (ed.); Boas, G. (ed.)";2006;xiv, 318 pp.;international Humanitarian Law Series, 10; ; ;http://brill.nl/product_id Evaluating the Effectiveness of International Refugee Law;The Protection of Iraqi Refugees;Alborzi, M.R.;2006;xiv, 338 pp.;refugees and Human Rights, 11; ; ;http://brill.nl/product_id Towards New Global Strategies: Public Goods and Human Rights;;"Andersen, E.A. (ed.); Lindsnaes, B. (ed.)";2007;xxviii, 520 pp.;; ; ;http://brill.nl/product_id International Humanitarian Law and Human Rights Law;Towards a New Merger in International Law;"Arnold, R. (ed.); Qunivet, N.R. (ed.)";2008;viii, 600 pp.;; ; ;http://brill.nl/product_id International Norms and Standards for the Protection of National Minorities;Bilateral and Multilateral Texts with Commentary;Arp, B.;2008;xxxii, 512 pp.;; ; ;http://brill.nl/product_id

Bachelor of Science. Business Administration

Bachelor of Science. Business Administration Bachelor of Science Business Administration Media and Technology Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt,

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Marketing Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Die Vizerektorin für Lehre legt gemäß 22 Abs 1 der Satzung der Wirtschaftsuniversität Wien ivm

Mehr

Joint Master Programm Global Business

Joint Master Programm Global Business Joint Master Programm Global Business (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: 1. Pflichtfächer/-module ( ECTS) General Management Competence Es sind 5 Module aus folgendem Angebot zu wählen:

Mehr

Masterstudium General Management

Masterstudium General Management Masterstudium General Management (gültig ab 01.10.2015) Name: Matr.Nr.: Tel.Nr: email: 1. Pflichtfächer/-module (48 ECTS) "General Management Competence" Strategic Management ( ECTS) Prüfung KS Master

Mehr

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics Die organisatorische Verteilung Struktur nach der Studiengängen Mercator School of Department of Department of Department of Accounting and Finance Technology and Operations and Marketing Accounting and

Mehr

Jahresverzeichnis PDF

Jahresverzeichnis PDF Verlag Jahresverzeichnis/ VolumeList Jahresverzeichnis PDF Bibliothek (Hardcopy) von bis von bis von bis Betriebswirt (Der Betriebswirt) Deutscher Betriebswirte Verlag 2006 2013 2000 2013 Controlling Beck

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter des Professional MBA-Studiums legt gemäß 20h ivm 24 Abs 2 Z 1 der Satzung

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungs Bachelorstudiengang Modul- 01001 Einführung in die Grundlagen der Erziehungs

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1 Studien und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV1 1 Geltungsbereich Diese SPO gilt für den Studiengang mit dem Abschluss "Master of Science" (M.Sc.) auf Basis der gültigen Rahmenstudienordnung

Mehr

Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU

Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU für JKU Studierende (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: Pflichtfächer/-module (8 ECTS) (JKU) "General Management Competence"

Mehr

Anhänge zum. Studienplan zum Studiengang. Master of Arts in Business and Law. Universität Bern. vom 1. August 2010

Anhänge zum. Studienplan zum Studiengang. Master of Arts in Business and Law. Universität Bern. vom 1. August 2010 Anhänge zum Studienplan zum Studiengang Master of Arts in Business and Law Universität Bern vom 1. August 2010 Anhang 1: Zugangsvoraussetzungen für Studierende mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor

Mehr

Anhang 1.3: Minor Bankbetriebslehre (24 LP) Prüfungs - form KL 6 24

Anhang 1.3: Minor Bankbetriebslehre (24 LP) Prüfungs - form KL 6 24 Anhang 1: Nebenfach Betriebswirtschaftslehre 24 Anhang 1.1: Minor Accounting (24 ) Betriebswirtschaftliche Steuerlehre I Betriebswirtschaftliche Steuerlehre II International Taxation Internationale Rechnungslegung

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter legt für den Vizerektor für Lehre gemäß 24 Abs 5 ivm 22 Abs 1 der Satzung

Mehr

Stand: 19.06.2015. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und Handelsrecht.

Stand: 19.06.2015. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und Handelsrecht. Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname Recht 2: Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Bürgerlichen Rechts und 1420 Handelsrecht 5501-090 Recht I: Zivilrecht I 5501-140 Recht 2: Wirtschaftsrecht 5510-080 Recht

Mehr

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt.

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt. Änderung des Studienplans für das Masterstudium Double Degree Strategy, Innovation, and Management Control- Incomings an der Wirtschaftsuniversität Wien In 2 wird nach der Wortfolge oder die Queen s University

Mehr

Institute of Management Berlin (IMB)

Institute of Management Berlin (IMB) Institute of Berlin (IMB) MBA General Dual Award. Studienjahr US sws LP. Studienjahr US sws LP LV 8570 0 LV 8570 Strategic Financial Analysis Dynamics of Strategy IV: Business Simulation Game LV 857 Global

Mehr

Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012

Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012 Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012 Dieser Anhang legt die Anzahl der erforderlichen Kreditpunkte und die Veranstaltungen je Modul gemäss Artikel

Mehr

Master of Law (M Law) Double Degree Englisch

Master of Law (M Law) Double Degree Englisch Rechtswissenschaftliche Fakultät Studienordnung Master of Law (M Law) Double Degree Englisch (StudO M Law Double Degree Englisch) Beschluss der Fakultätsversammlung vom 11. Dezember 2013 RS 4.3.2.1.2 Version

Mehr

39 Bachelorstudiengang International Business Management

39 Bachelorstudiengang International Business Management 9 Bachelorstudiengang International Business Management () Im Studiengang International Business Management umfasst das Grundstudium zwei Lehrplansemester, das Hauptstudium fünf Lehrplansemester. () Der

Mehr

University of Tirana

University of Tirana University of Tirana Address: Sheshi Nënë Tereza ; www.unitir.edu.al Tel: 04228402; Fax: 04223981 H.-D. Wenzel, Lehrstuhl Finanzwissenschaft, OFU Bamberg 1 University of Tirana The University of Tirana

Mehr

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals www.cbs-edu.de MBA International Academic excellence for young professionals International In das auf Englisch gelehrte MBA-Programm International fließen alle langjährigen Erfahrungen der 1993 gegründeten

Mehr

EBSCO ebooks Pick & Choose im Konsortialmodell

EBSCO ebooks Pick & Choose im Konsortialmodell EBSCO ebooks Pick & Choose im Konsortialmodell Bibliothekartag Wien, 25.04.2013 Ca. 450.000 internationale Titel von 800+ Verlagen Zahlreiche deutschsprachige Verlage De Gruyter Karger Vandenhoeck & Ruprecht

Mehr

"Wirtschaftsingenieurwesen Automobilindustrie Bachelor"

Wirtschaftsingenieurwesen Automobilindustrie Bachelor Standardmäßige Anrechnung für den Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Automobilindustrie Bachelor" bei einem Auslandssemester Donnerstag, 1. Oktober 2015 SEITE 1 VON 34 Bangkok (Thammasat University)

Mehr

Positivliste für Module

Positivliste für Module Prüfungsamt Positivliste für Module Erwerb eines Leistungsnachweises über ein nicht-mathematisches Mastermodul (10 ECTS) im Studiengang Master of Science in Mathematik Im Rahmen des Masterstudiengangs

Mehr

Joint Master Programm Global Business Russland / Italien

Joint Master Programm Global Business Russland / Italien Joint Master Programm Global Business Russland / Italien (gültig ab 01.10.015) Name: Matr.Nr.: Tel.Nr: email: 1. Pflichtfächer/-module (9 ECTS) General Management Competence Es sind Module aus folgendem

Mehr

Dienstleistungsproduktivität Monitoring

Dienstleistungsproduktivität Monitoring Dienstleistungsproduktivität Monitoring Literatur-Monitoring von wissenschaftlichen Publikationen von 6 bis 11 und Vergleich mit XXI. RESER Conference Papers September 11 Status: September 1 1. Monitoring

Mehr

39 Bachelorstudiengang International Business Management

39 Bachelorstudiengang International Business Management 9 Bachelorstudiengang International Business () Im Studiengang International Business umfasst das Grundstudium zwei, das Hauptstudium fünf. () Für den erfolgreichen Abschluss des Studiums sind 0 (ECTS)

Mehr

Master of Science. Business Administration

Master of Science. Business Administration Master of cience Business Administration Accounting Abbildung der tudiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten ie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der tudienstruktur handelt, die das Wio-tudienberatungszentrum

Mehr

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den zweijährigen Studiengang

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den zweijährigen Studiengang Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den zweijährigen Studiengang Master of Science in Corporate Management & Economics FSPO MSc CME (Studienstart Fall 15) 1 8 Anmerkung zum Sprachgebrauch

Mehr

M.A. 12008 Seminarplan MBA 11013 Seminarplan

M.A. 12008 Seminarplan MBA 11013 Seminarplan M.A. 12008 Seminarplan MBA 11013 Seminarplan Curriculum Grundstudium MBA und M.A. Wahlpflichtfach SHEM Stand: 10.01.2013 - Änderungen vorbehalten. Datum Uhrzeit Ort Seminarthema Modul LNW Dozent Tage Block

Mehr

Veranstaltungsplanung im Hohenheimer Management-Master, Stand 10/2014

Veranstaltungsplanung im Hohenheimer Management-Master, Stand 10/2014 Veranstaltungsplanung im Hohenheimer -Master, Stand 10/2014 Inhalt Allgemeine Hinweise zur Veranstaltungsübersicht... I Grundlegender Masterbereich (gültig ab Jahrgang 2012)... 1 Advanced Topics of Health

Mehr

FINAL MODULE. Finanz- und Anlageexperten. Copyright 2014, AZEK

FINAL MODULE. Finanz- und Anlageexperten. Copyright 2014, AZEK FINAL MODULE Finanz- und Anlageexperten Copyright 2014, AZEK AZEK, Feldstrasse 80, 8180 Bülach, T +41 44 872 35 35, F +41 44 872 35 32, info@azek.ch, www.azek.ch Inhaltsverzeichnis 1. Module zweites Semester...

Mehr

VHB-JOURQUAL2: Alphabetische Übersicht über alle Zeitschriften

VHB-JOURQUAL2: Alphabetische Übersicht über alle Zeitschriften VHB-JOURQUAL2: Alphabetische Übersicht über alle Zeitschriften 2008 by Ulf Schrader und Thorsten Hennig-Thurau Titel JQ2- Rating JQ2- Index JQ1- Index 4OR. A Quarterly Journal of Operations Research C

Mehr

Employment Law. Business Taxation. Volkswirtschaftslehre und Volkswirtschaftspolitik. Economic Theory and Policy

Employment Law. Business Taxation. Volkswirtschaftslehre und Volkswirtschaftspolitik. Economic Theory and Policy Betriebswirtschaftslehre (BWL) Business Studies Pflichtfächer Compulsory Subjects Betriebsstatistik Buchführung und Bilanzierung Datenverarbeitung Finanz- und Investitionswirtschaft Französisch Grundlagen

Mehr

eeurope Awards 2005 & Kϋnftige Forschungsschwerpunkte in der EU im egovernment egov-day Koblenz, 31. Januar 2006

eeurope Awards 2005 & Kϋnftige Forschungsschwerpunkte in der EU im egovernment egov-day Koblenz, 31. Januar 2006 eeurope Awards 2005 & Kϋnftige Forschungsschwerpunkte in der EU im egovernment egov-day Koblenz, 31. Januar 2006 Christine Leitner Head of eeurope Awards Secretariat European Institute of Public Administration

Mehr

Volkswirtschaftslehre SOMMER 15 WINTER 15/16 SOMMER 16 WINTER16/17 SOMMER 17. Grundzüge der mikroökonomischen

Volkswirtschaftslehre SOMMER 15 WINTER 15/16 SOMMER 16 WINTER16/17 SOMMER 17. Grundzüge der mikroökonomischen Vorlesungen Vorlesungen Vorl. angfristige Veranstaltungsplanung des Instituts für Volkswirtschaftslehre Bachelor Volkswirtschaftslehre 1 Wird regelmäßig aktualisiert kurzfristige Änderungen rot Volkswirtschaftslehre

Mehr

Master of Law (MLaw) Double Degree

Master of Law (MLaw) Double Degree Universität Zürich Rechtswissenschaftliche Fakultät [RS 4.3.2.1.1] Studienordnung Master of Law (MLaw) Double Degree Für die Double Degree Master-Studiengänge der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der

Mehr

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang Master of Science in Corporate Management & Economics FSPO MSc CME (Studienstart Fall 15) 1 8 Anmerkung zum Sprachgebrauch Alle

Mehr

Deutsch-Französisches Management

Deutsch-Französisches Management Studienplan für den Master-Studiengang Deutsch-Französisches Management 2014/15 Änderungen vorbehalten Modulgruppe A: Interkultureller Bereich (24 LP) A.1 Wirtschaftssprachen (max. 8 LP) Englisch Business

Mehr

Die Bochumer Masterstudiengänge. Criminal Justice, Governance and Police Science

Die Bochumer Masterstudiengänge. Criminal Justice, Governance and Police Science www.makrim.de ki www.macrimgov.eu Die Bochumer Masterstudiengänge Kriminologie i i und Polizeiwissenschaft i i und Criminal Justice, Governance and Police Science Vorstellung auf der Tagung Zur Lage der

Mehr

Lehrveranstaltungen des Faches VWL in den Master-Studiengängen der VWL. Planung für das Wintersemester 2015/16 und das Sommersemester 2016

Lehrveranstaltungen des Faches VWL in den Master-Studiengängen der VWL. Planung für das Wintersemester 2015/16 und das Sommersemester 2016 Lehrveranstaltungen des Faches VWL in den Master-Studiengängen der VWL Planung für das Wintersemester 2015/16 und das Sommersemester 2016 Stand: 16.07.2015 Wichtige Hinweise 1. Die Übersicht dient der

Mehr

A Studienablaufplan insgesamt

A Studienablaufplan insgesamt A Studienablaufplan insgesamt 1. Semester 2. Semester 6 Pflichtmodule (30 ECTS) 6 Wahlpflichtmodule (30 ECTS) 120 ECTS Grand Ecrit: Strategieprojekt (5 ECTS) Sésame: Beratungsprojekt mit Unternehmensbezug

Mehr

Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz

Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz 1 ESC Troyes - Ecole Supérieure de Commerce Troyes Gründung 1992, ca. 1100 Studierende Lage im Nordosten Frankreich, Region Champagne-Ardenne

Mehr

Ranking nach Durchschnittsnote 1 WU Wien 1,6

Ranking nach Durchschnittsnote 1 WU Wien 1,6 Wenn S ie diese Bewertungskriteri en berücksichtigen welche Gesamtnote würden Si e den folgenden Universitäts standorten aufgrund Ihrer persönlichen Erfahrung und Einsc hätzung im Allgemeinen geben? 1

Mehr

Best Practise in England. Osnabrücker Baubetriebstage 2012. Yvette Etcell LLB Business Development & HR

Best Practise in England. Osnabrücker Baubetriebstage 2012. Yvette Etcell LLB Business Development & HR Hochschule Osnabrück University of Applied Sciences Investors in People Best Practise in England Yvette Etcell LLB Business Development & HR Gavin Jones Ltd., UK Osnabrücker Baubetriebstage 2012 Die Seminarunterlagen

Mehr

INTERNATIONAL BUSINESS MANAGEMENT TRINATIONAL

INTERNATIONAL BUSINESS MANAGEMENT TRINATIONAL Duale Hochschule Baden-Württemberg / Lörrach Trinationaler Studiengang INTERNATIONAL BUSINESS MANAGEMENT TRINATIONAL Trinational Learning Community DHBW Lörrach UHA Colmar FHNW Basel Trinationaler Studiengang

Mehr

Seminar für Wirtschaftsinformatiker (Master/Diplom) Sommersemester 2012

Seminar für Wirtschaftsinformatiker (Master/Diplom) Sommersemester 2012 Seminar für Wirtschaftsinformatiker (Master/Diplom) Sommersemester 2012 Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Systementwicklung Julius-Maximilians-Universität Würzburg 07.02.2012 Erwerb von Kompetenzen

Mehr

Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010. Prof. Dr. Armin Heinzl. Sven Scheibmayr

Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010. Prof. Dr. Armin Heinzl. Sven Scheibmayr Contemporary Aspects in Information Systems Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010 Chair of Business Administration and Information Systems Prof. Dr. Armin Heinzl Sven Scheibmayr Objective

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Master Programmes at the Faculty of Economics Translation of Module Titles

Master Programmes at the Faculty of Economics Translation of Module Titles Master Programmes at the Faculty of Economics Translation of Module Titles Signature German Title English Translation 258aA1.1 Mikroökonomische Analyse Advanced Microeconomics 258aA1.2 Makroökonomische

Mehr

Human Capital Management

Human Capital Management Human Capital Management Peter Simeonoff Nikolaus Schmidt Markt- und Technologiefaktoren, die Qualifikation der Mitarbeiter sowie regulatorische Auflagen erfordern die Veränderung von Unternehmen. Herausforderungen

Mehr

Sustainable Trade Nachhaltigkeit im weltweiten Handel. Workshop B1 Nachhaltigkeit und Finanzdienstleistungen Green Economy Konferenz - Berlin

Sustainable Trade Nachhaltigkeit im weltweiten Handel. Workshop B1 Nachhaltigkeit und Finanzdienstleistungen Green Economy Konferenz - Berlin Sustainable Trade Nachhaltigkeit im weltweiten Handel Workshop B1 Nachhaltigkeit und Finanzdienstleistungen Green Economy Konferenz - Berlin Trade Austausch von Waren und Dienstleistungen kann durch verschiedene

Mehr

Meldefristen sind Ausschlussfristen!

Meldefristen sind Ausschlussfristen! und Informationen - vom 21.05.2013-24.06.2013 PRÜFUNGSZEITRAUM SOMMERSEMESTER 2013 für den 1. und 2. sabschnitt vom 21.05.2013-24.06.2013 (en, die ggf. vor Ablauf der Anmeldefrist stattfinden, haben gesonderte

Mehr

38 Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft

38 Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft 8 Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft () Im Studiengang Internationale Betriebswirtschaft umfasst das Grundstudium zwei Lehrplansemester, das Hauptstudium fünf Lehrplansemester. () Der

Mehr

Rechtsgrundlage: 1. Einzelregelungen

Rechtsgrundlage: 1. Einzelregelungen Rechtsgrundlage: Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Besonderer Teil für den Masterstudiengang International Management vom 30. Juli 2013 Aufgrund

Mehr

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012 ch Foundation April 2013 INDEX 1. Student mobility... 3 a. General informations... 3 b. Outgoing Students... 5 i. Higher Education Institutions... 5 ii. Level

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Studiengänge/ Degree Programs

Studiengänge/ Degree Programs Stand: Oktober 2015 Studiengänge/ Degree Programs 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 A B Studiengang/ Degree Program Alternde Gesellschaften/ Aging Societies Angewandte Informatik/ Applied Computer Science Angewandte

Mehr

SWS im Prüfungsgebiet Module 1. Sem. 2. Sem. 3. Sem. 4. Sem. 5. Sem. 6. Sem. V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S

SWS im Prüfungsgebiet Module 1. Sem. 2. Sem. 3. Sem. 4. Sem. 5. Sem. 6. Sem. V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S Regelstudienplan SWS im Prüfungsgebiet Module 1. Sem. 2. Sem. 3. Sem. 4. Sem. 5. Sem. 6. Sem. V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S Propädeutikum 1 1 Grundlagen der Informatik I Informatik und

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM DOUBLE DEGREE STRATEGY, INNOVATION, AND MANAGEMENT CONTROL INCOMINGS AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN

STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM DOUBLE DEGREE STRATEGY, INNOVATION, AND MANAGEMENT CONTROL INCOMINGS AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM DOUBLE DEGREE STRATEGY, INNOVATION, AND MANAGEMENT CONTROL INCOMINGS AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN (idf der Beschlüsse der Studienkommission vom 29.11.2011, 20.11.2012,

Mehr

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage)

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage) Anlage Tabelle zu Frage II.1.1., II.1.2., II.1.3., II.1.., II.1.5. Umgestellt Italienische Philologie Clinical Linguistics MBA Biotechnologie und Medizintechnik Französische Philologie Polymer Science

Mehr

Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v.

Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v. Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v. BUCERIUS LAW SCHOOL WHU MLB BEWERBUNG & AUSWAHL PROGRAMMINHALTE STUDENTEN KOOPERATIONSMODELL ANSPRECHPARTNER 1 Bucerius Law School FAKTEN Erste private

Mehr

Structure of my presentation. Police education and training in Belgium: on the way to Bologna? Welcome to the. German Police University

Structure of my presentation. Police education and training in Belgium: on the way to Bologna? Welcome to the. German Police University Police education and training in Belgium: on the way to Bologna? International seminar Thursday,16 October 2008 Egmont Palace Brussels Basic and advanced training for police officers in Germany German

Mehr

- FIBAA akkreditiert lt. Urkunde vom 11. Oktober 2004 -

- FIBAA akkreditiert lt. Urkunde vom 11. Oktober 2004 - Studiengangspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Studiengang General Management (Studienjahrgang 2006) zur Allgemeinen Studien- und sordnung für betriebswirtschaftliche Bachelor-Studiengänge an der

Mehr

Meldefristen sind Ausschlussfristen!

Meldefristen sind Ausschlussfristen! und Informationen - vom 02.01.2014-27.01.2014 PRÜFUNGSZEITRAUM WINTERSEMESTER 2013/14 für den 1. und 2. Prüfungsabschnitt vom 02.01.2014-27.01.2014 (Prüfungen, die bereits vor Ablauf der Anmeldefrist stattfinden,

Mehr

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre (technische Linien)

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre (technische Linien) Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs (technische Linien) mit den Vertiefungslinien Business Analytics Supply Chain and Logistics Telecommunications Bitte beachten: in Modulen mit Wahlmöglichkeiten

Mehr

Jourqual nächste Schritte. Kommissionsangelegenheiten & Wahlen

Jourqual nächste Schritte. Kommissionsangelegenheiten & Wahlen Silke Boenigk und Dorothea Greiling Jourqual nächste Schritte Kommissionsangelegenheiten & Wahlen 26. Oktober 2012 Herbsttagung der WK ÖBWL Landhaus Flottbek, Hamburg 1 Agenda 13.30 bis 14.30 Uhr Jourqual

Mehr

Termine für die Klausureinsichten (Bachelor/Master) im Wintersemester 2015/2016

Termine für die Klausureinsichten (Bachelor/Master) im Wintersemester 2015/2016 Termine für die Klausureinsichten (Bachelor/Master) im Wintersemester 2015/2016 -Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Augsburg- Stand: 29. September 2015 Bitte mögliche Voranmeldungen

Mehr

Informationen für Incomings. Information for Incoming Students

Informationen für Incomings. Information for Incoming Students Informationen für Incomings Information for Incoming Students Liebe Incoming-Studenten, dieses Dokument stellt eine Übersicht über alle Kurse der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität

Mehr

1. Angaben zum Fach insgesamt:

1. Angaben zum Fach insgesamt: Seite 1 1. Angaben zum Fach insgesamt: Klassencode des Faches 2BFW Fachbezeichnung (deutsch) Betriebliche Finanzwirtschaft Fachbezeichung (englisch) Managerial Finance Anbietende/s Institut/e Institut

Mehr

Double Degree in Kooperation mit der University of South Wales, UK

Double Degree in Kooperation mit der University of South Wales, UK Double Degree in Kooperation mit der University of South Wales, UK Webseite: http://www.southwales.ac.uk/ Allgemeines: Gegründet im Jahre 1975 als Gwent College für höhere Bildung, angeschlossen an die

Mehr

Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Wintersemester 03/04

Zuordnung der Lehrveranstaltungen im Wintersemester 03/04 Zuordnung der Lehrveranstalt im Wintersemester 03/04 (20.11.03) BWL, insbes. Untern.- rechn. & Controlling Luhmer Controlling I 1400 2 Vorlesung Unternehmensrechnung/Controlling Luhmer Financial Statement

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Studiengänge/ Degree Programs

Studiengänge/ Degree Programs Stand: Januar 2015 Studiengänge/ Degree Programs Studiengang/ Degree Program Unterrichtssprache/ Language of instruction Abschluss und Start/ Degree and start 1 2 3 Alternde Gesellschaften/ Aging Societies

Mehr

Hochschule Esslingen. Modulbeschreibung TBB Internationale Technische Betriebswirtschaft. Inhaltsverzeichnis. Kanalstr. 33 73728 Esslingen

Hochschule Esslingen. Modulbeschreibung TBB Internationale Technische Betriebswirtschaft. Inhaltsverzeichnis. Kanalstr. 33 73728 Esslingen Kanalstr. 33 73728 Esslingen Inhaltsverzeichnis Seite 1 von 6 TBB602 MD International Business 2 Int.Marketing/-Finance & Case Studies Int.Business 3 International Conmmercial Law 5 Erläuterungen 6 Modul

Mehr

Prof. Dr. iur., LL.M. (London) Stand (date): 25.09.2015

Prof. Dr. iur., LL.M. (London) Stand (date): 25.09.2015 P ATRICK C. L EYENS Prof. Dr. iur., LL.M. (London) L EHRVERANSTALTUNGEN ( T AUGHT C OURSES) Stand (date): 25.09.2015 V ORLESUNGEN UND S EMINARE ( T AUGHT C OURSES) Bankrecht Gesellschaftsecht II Kapitalmarktrecht

Mehr

AMTSBLATT. der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof. Jahrgang: 2015 Nummer: 2 Datum: 3. Februar 2015

AMTSBLATT. der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof. Jahrgang: 2015 Nummer: 2 Datum: 3. Februar 2015 AMTSBLATT der Jahrgang: 015 Nummer: Datum: 3. Februar 015 Inhalt: Zweite Satzung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Personal und Arbeit an der Hochschule für Angewandte

Mehr

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University Hochschule Rosenheim 1 P. Prof. H. Köster / Mai 2013 The German professional Education System for the Timber Industry The University of Applied Sciences between vocational School and University Prof. Heinrich

Mehr

Studiengangspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Studiengang Aviation Management

Studiengangspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Studiengang Aviation Management Studiengangspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Studiengang Aviation Management zur Allgemeinen Studien- und sordnung für betriebswirtschaftliche Bachelor-Studiengänge an der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL

Mehr

Studiengangsüberblick

Studiengangsüberblick an der SRH Hochschule Berlin Studiengangsüberblick WS 2011/12 STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Inhalt I_Konzept des Studiengangs o Ziele/Methodik o Zielgruppe o Zulassungsbedingungen II_Aufbau des Studiums

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

Ethische Fragestellungen im Zusammenhang der Nanobiotechnologie: Eine kurze Übersicht

Ethische Fragestellungen im Zusammenhang der Nanobiotechnologie: Eine kurze Übersicht Ethische Fragestellungen im Zusammenhang der Nanobiotechnologie: Eine kurze Übersicht Dr. Johann S. Ach Neue Möglichkeiten durch NT/NBT: Miniaturisierung Interaktion mit biologischen Systemen Neue Eigenschaften

Mehr

Bestandesangabe der PHZ Luzern. 2006- Nicht verfügbar

Bestandesangabe der PHZ Luzern. 2006- Nicht verfügbar Periodika Titel 4 bis 8, Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe Babylonia, Zeitschrift für Sprachunterricht und Sprachenlernen 2006- Nicht verfügbar 12 (2004)- Nicht verfügbar Beiträge zur Lehrerbildung

Mehr

KLU Offizielle Veröffentlichung FSPO 28.05.2014

KLU Offizielle Veröffentlichung FSPO 28.05.2014 Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den Master- Studiengang Global Logistics an der Kühne Logistics University Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung Das Präsidium

Mehr

Master Political Economy of European Integration

Master Political Economy of European Integration Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master Political Economy of European Integration Akkreditiert durch Political Economy

Mehr

IT-Ausbildung für Wirtschaftsprüfer und deren Mitarbeiter. 2003 KPMG Information Risk Management 1

IT-Ausbildung für Wirtschaftsprüfer und deren Mitarbeiter. 2003 KPMG Information Risk Management 1 IT-Ausbildung für Wirtschaftsprüfer und deren Mitarbeiter 2003 KPMG Information Risk Management 1 Grundvoraussetzungen Grundsätzlich sollten alle Prüfer, die IT im Rahmen von Jahresabschlussprüfungen prüfen

Mehr

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Ein Nachmittag bei Capgemini in Stuttgart Fachvorträge und Diskussionen rund

Mehr

Finanzwissenschaftliches Seminar WS 2014/15: Umweltökonomie. FernUniversität in Hagen (PRG, E051+E052)

Finanzwissenschaftliches Seminar WS 2014/15: Umweltökonomie. FernUniversität in Hagen (PRG, E051+E052) Lehrstuhl Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft Univ.-Prof. Dr. Thomas Eichner Finanzwissenschaftliches Seminar WS 2014/15: Umweltökonomie Veranstaltungstyp: Präsenzveranstaltung Adressatenkreis:

Mehr

Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Training Programme in 2012

Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Training Programme in 2012 Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Programme in 2012 BFI OÖ Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe 1 al Migrants Beginners Lateral entrants University Access Vocational Educated People

Mehr

Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsübersicht (MA) - Neue Prüfungsordnung (NPO) (MSc) - Alte Prüfungsordnung (APO) CMI = cand. merc. int. (bei Doppelabschluss) = Schlüsselqualifikation -A = Schlüsselqualifikation Anmeldung für alle Veranstaltungen

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für Master-Studiengänge der Hochschule Aalen (SPO 28) vom 6. Juli 2009

Studien- und Prüfungsordnung für Master-Studiengänge der Hochschule Aalen (SPO 28) vom 6. Juli 2009 Studien- und Prüfungsordnung für Master-Studiengänge der Hochschule Aalen (SPO 28) vom 6. Juli 2009 Lesefassung vom 22. Januar 2014 (nach 9. Änderungssatzung) Auf Grund von 8 Abs. 5 in Verbindung mit 34

Mehr

Wie Vitamin B Produktinnovationen fördert Ergebnisse einer empirischen Untersuchung zum Wert sozialen Kapitals Mark Ebers Universität zu Köln

Wie Vitamin B Produktinnovationen fördert Ergebnisse einer empirischen Untersuchung zum Wert sozialen Kapitals Mark Ebers Universität zu Köln Wie Vitamin B Produktinnovationen fördert Ergebnisse einer empirischen Untersuchung zum Wert sozialen Kapitals Mark Ebers Universität zu Köln Vitamin B ist wichtig, sollte aber nicht überbewertet werden

Mehr

Projekt Übersicht. Thermodynamik II Luftfahrt/ Aviation. Niederlande Deutschland Spanien - Österreich. Luftfahrt / Aviation Information Design

Projekt Übersicht. Thermodynamik II Luftfahrt/ Aviation. Niederlande Deutschland Spanien - Österreich. Luftfahrt / Aviation Information Design Projekt Übersicht Niederlande Deutschland Spanien - Österreich ÖAD Informationstag für zentrale Projekte Wien, 6.12.2011 Lifelong Learning Programme Bruno 1/10 Wiesler Hintergrund und Timeline Das Vorhaben

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für Master- Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 2. Juni 2006

Studien- und Prüfungsordnung für Master- Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 2. Juni 2006 Studien- und Prüfungsordnung für Master- Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 2. Juni 2006 Lesefassung vom 30. Juni 2011 Auf Grund von 8 Abs. 5 in Verbindung mit 34 Abs. 1 des

Mehr

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität Christian Lotz, Dipl.-Inform. Med. certified IT Service Manager & ISO 20000 Consultant 9. März 2009 IT-Service Management ISO 20000, ITIL Best Practices, Service

Mehr

Chair of Information Management Wissenschaftsdisskussion

Chair of Information Management Wissenschaftsdisskussion Chair of Information Management Wissenschaftsdisskussion 3. Wirtschaftsinformatik Doktorandenkolloquium Südost-Niedersachsen 2008 10. - 11. März 2008, St.Andreasberg Institute of Information Systems Chair

Mehr