Starkes Studium. Prima Zukunft. Business Administration in Transport and Logistics. Master of Arts (M.A.) Campus Heilbronn

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Starkes Studium. Prima Zukunft. Business Administration in Transport and Logistics. Master of Arts (M.A.) Campus Heilbronn"

Transkript

1 Starkes Studium. Prima Zukunft. Business Administration in Transport and Logistics Master of Arts (M.A.) Campus Heilbronn

2 Chancen Die Logistikbranche boomt. In den vergangenen Jahren ist der Umsatz der Logistikbranche deutlich stärker als das Bruttoinlandsprodukt gestiegen. Jährlich werden über 200 Mrd. Euro umgesetzt. Damit ist die Logistikbranche nicht nur eine Wachstumsbranche, sondern mittlerweile auch der drittgrößte Wirtschaftszweig Deutschlands.* Die Unternehmen konkurrieren um qualifizierten Führungsnachwuchs und die Bundes vereinigung Logistik spricht von einer deutlichen Unterversorgung mit Akademikern. In unserem Vollzeit Masterstudiengang Business Administration in Transport and Logistics bilden wir diesen Führungsnachwuchs für Logistikunternehmen aus. Dabei bauen wir unter anderem auf unsere 40 jährige Erfahrung. Auch die sehr gute Vernetzung mit der Logistikwirtschaft und unser praxisorientiertes Studien konzept bilden eine wesentliche Grundlage für ein erfolgreiches Master Studium. * Studie zur Logistikwirtschaft von Klaus/Kille Die Top 100 der Logistik Die Logistikbranche ist international, dynamisch und vielseitig. Sie bietet sehr gute Zukunftsperspektiven. Seit 40 Jahren bereiten wir unsere Studierenden erfolgreich auf ihre Zukunft vor. Die Logistikbranche bietet spannende Tätigkeitsfelder: Kontraktlogistik, Supply Chain Management, logistische Informationssysteme oder die Grüne Logistik. Zukünftig kommen weitere Themen auf die Logistikunternehmen zu. Unser Lehrkonzept nimmt sich dieser Themen praxisorientiert an, um unseren Studierenden eine zukunftsorientierte Ausbildung bieten zu können. Prof. Dr. Roland Pfennig, Studiendekan des Studiengangs Master Business Administration in Transport and Logistics 2 Business Administration in Transport and Logistics

3 Berufsfelder Business Administration in Transport and Logistics Master of Arts (M.A.) Ziele Professoren und Lehr beauftragte Den Absolventen des Masterstudiengangs bietet sich weltweit eine Vielzahl an beruflichen Möglichkeiten. Praxisrelevanz, Internationalität, Kleingruppen, Teamarbeit, selbständiges Arbeiten und Aktualität der Themen sind Merkmale des Studiums. Zu den potenziellen Arbeitgebern zählen global agierende Logistikunternehmen ebenso wie klassische Speditionen, Beratungsunternehmen oder Unternehmen aus Industrie und Handel. Aufbauend auf einem Bachelor Studium geht es neben den logistikbezo genen Inhalten im Master-Studium insbesondere um die Entwicklung von Management- und Führungskompetenz bei den Studierenden. So werden die zukünftigen Positionen unserer Absolventen vor allem im Management der oben genannten Unternehmen liegen. Ziel ist es, unsere Studierenden ganzheitlich als Führungsnachwuchs auszubilden. Daher vermitteln wir ihnen eine ausgewogene Kombination aus logistikspezifischem und allgemeinem Managementwissen und sorgen zugleich für die Weiterentwicklung der Schlüsselqualifikationen. Wir machen unsere Studierenden fit für eine Karriere in der Logistikbranche. Die konsequente Ausrichtung auf die Anforderungen der Logistikbranche prägt dabei das Studium. Projektarbeiten in Unternehmen bereiten die Studierenden auf Managementaufgaben vor und trainieren auch die Soft Skills. Exkursionen in namhafte Unternehmen geben den Studierenden weitere Einblicke in die Logistik und die Möglichkeit, mit den Fachleuten in Dialog zu treten. Eine individuelle Betreuung durch Professoren und Mitarbeiter ist Grundsatz unserer Arbeit. Die Professoren des Masterstudiengangs Business Administration in Transport and Logistics bilden ein dyna misches, interdisziplinär besetztes Team mit umfangreichen Erfahrungen in Theorie und Praxis. Eine mehrjährige Tätigkeit in der Wirtschaft ist Voraussetzung für eine Professur. So wird der Praxisbezug sichergestellt. Lehrbeauftragte aus der Wirtschaft bringen aktuelle Praxisentwicklungen und erprobte Lösungsansätze in die Veranstaltungen ein. Gastvorträge und Exkursionen in namhaften Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen runden das Studienangebot ab. Mit dem Institut für Nachhaltigkeit in Verkehr und Logistik (INVL) und dem Institut für angewandte Verkehrs- und Tourismusforschung (IVT) sind wir auch in der anwendungsorientierten Forschung für die Logistikbranche aktiv. Bei der Wahl meines Studienortes stand für mich fest: Ich möchte mich auf eine internationale Karriere in der Logistikbranche vorbereiten. In meiner Master-Thesis habe ich eine Lösung für ein Transportproblem in Russland entwickelt. Nach dem Studium konnte ich direkt als Projektmanager bei einem internationalen Logistikdienstleister in der Schweiz einsteigen. Pascal Janßen, Absolvent Master Business Administration in Transport and Logistics, Heilbronn Die Fachhochschule Heilbronn war mit dem Studienangebot im Bereich Verkehrsbetriebswirtschaft [ ] ein absoluter Vorreiter der akademischen Ausbildung für die Logistikbranche. Die Fachhochschule hat sich diese besondere Reputation bis heute bewahrt und gilt in der Branche nach wie vor als eine der ersten Adressen der logistischen Ausbildung in Deutschland. Stärken-Schwächen-Analyse für den Logistikstandort Baden-Württemberg erstellt durch SCI Verkehr GmbH, Download unter Business Administration in Transport and Logistics 3

4 Struktur des Master Studiums Das Studium umfasst drei Semester und setzt sich zusammen aus Veranstaltungen, die aus den Themenbereichen General Management und Transport and Logistics Management stammen. Die Veranstaltungen finden in deutscher oder englischer Sprache statt. Im dritten Semester wird eine schriftliche Master Thesis erstellt meist in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen. Wer heute in der Logistik tätig ist, sollte auch internationale Erfahrungen haben. Diese können unsere Studierenden bereits während des Studiums sammeln. Über die Partnerprogramme der Hochschule und unser Branchennetzwerk ist es möglich, ein Semester im Ausland zu studieren oder auch die Master Thesis bei einem Unternehmen im Ausland zu schreiben. Unsere Master Studierenden kommen dabei nicht nur aus Deutschland, sondern aus allen Teilen der Welt. 4 Business Administration in Transport and Logistics

5 Wesentliche Inhalte General Management Bedeutende Aspekte der Unternehmensführung beim General Management stehen im Vordergrund. Das Studium vermittelt Kenntnisse, welche zum Management von Unternehmen erforderlich sind. Fallstudien bilden typische Managementsitua tionen nach und unterstützen die Studierenden dabei, Führungs und Arbeitsmethoden zielgerichtet und sicher einsetzen zu können. Transport and Logistics Management Im Mittelpunkt steht im Bereich Transport and Logictics Management die Logistikbranche mit ihren spezifischen Anforderungen. Die Besonder heiten des Managements von Logistikunternehmen werden ebenso behandelt wie die Gestaltung und Optimierung von Transportsystemen und das Warehouse Management. Zudem werden umfassende Kenntnisse zum Management unternehmensübergreifender Supply Chains vermittelt. Die hier erworbenen Kenntnisse werden in mehreren Fallstudien und in einem umfassenden Beratungsprojekt für ein Unternehmen praktisch angewendet. Master Thesis Die Master Thesis ist in den meisten Fällen eine komplexe, praxis orientierte Arbeit für ein Unternehmen im In oder Ausland mit Projektcharakter. Dabei wird vor allem erwartet, dass auf der Basis des aktuellen Wissensstandes praxis taugliche Lösungen für eine konkrete betriebswirtschaftliche Herausforderung entwickelt werden. Kreativität, Selbständigkeit und Teamfähigkeit sind hier meist ebenso gefragt, wie ein methodisch fundiertes Vorgehen. Die Bearbeitungszeit der Master Thesis beträgt sechs Monate. In dieser Zeit können sich die Studierenden intensiv mit einer konkreten Problemstellung aus dem Logistikbereich beschäftigen. Bei der Erstellung der Master Thesis werden die Studierenden durch die betreuenden Professoren intensiv unterstützt. Zulassungsvoraussetzungen Nachweis X eines Hochschulabschlusses im In oder Ausland in einem wirtschaftswissenschaftlichen, insbesondere betriebswirtschaftlichen Studiengang mit mindestens 210 ECTS Punkten Sonderregelung X für Absolventen eines 6 semestrigen Bachelor Studiums (180 ETCS) Nachweis X eines Prädikatsexamens mit Mindestnote 2,5 in o. g. Hochschulstudium Gute X Kenntnisse der deutschen Sprache Übersteigt die Zahl der Bewerber die Zahl der Studienplätze, erfolgt ein Auswahlverfahren, in dem die eingereichten Bewerbungsunterlagen nach folgenden Kriterien bewertet werden: Abschlussnote X des Erststudiums Studiengangbezogenes X Studium oder Praxiserfahrung im In und Ausland Passgenauigkeit X des Erststudiums für das Master Studium Auswahlgespräch X 1. Semester General X Management fxleadership fxcorporate Governance fxfinancial Management Transport X & Logistics fxsupply Chain Management fxoperations Management fxstraßengüterverkehr & Spedtionsmanagement 2. Semester General X Management fxinnovation Management fxmanagement Methods Transport X & Logistics fxair & Rail Freight Management fxmaritime Shipping, Intermodal Transport fxlogistics Controlling fxwarehouse Management 3. Semester General X Management fxcorporate Strategy Transport X & Logistics fxquality & Environment Management fxverkehrspolitik & Lobbying Mündliche X Master Prüfung Master Thesis X Business Administration in Transport and Logistics 5

6 Studieren an der Das Wo entscheidet Im Zentrum einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands, unweit der Ballungszentren Stuttgart, Heidelberg und Mannheim verkörpert die mit ihren drei Studienorten in Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall das Herz der Lehre und Forschung im mittleren Neckarraum. Die einstige Ingenieurschule bietet heute als eine der größten Hochschulen in Baden Württemberg eine zeitgemäße Lehre, innovative Forschung und ein Studium im Einklang mit den Bedürfnissen der Wirtschaft. Das breit gefächerte Studienangebot umfasst die Bereiche Technik, Wirtschaft und Informatik. In über 40 praxis nahen, international orientierten Bachelor und Masterstudiengängen sind derzeit nahezu 6000 Studierende eingeschrieben und werden zu gefragten Führungskräften für Industrie und Wirtschaft ausgebildet. Partner der Wirtschaft Die leistungsstarken Unternehmen der Region unterstützen die Hochschule mit großem Engagement. So ist das Studienangebot im engen Dialog mit der Wirtschaft entstanden. In den vergangenen Jahren wurden neben den bewährten Studiengängen zahlreiche interdisziplinäre und innovative Lehrangebote entwickelt, die sowohl den spezifischen Fachkräftebedarf der Region als auch den der überregionalen Branchen abdecken. Die Absolventinnen und Absolventen finden nach dem Studium ein weites berufliches Betäti gungsfeld und dieses oft innerhalb des großen Unternehmensnetzwerkes, welches die Hochschule in all ihren Lehr und Forschungsbereichen pflegt. Internationalität Die weltweite Vernetzung der Hochschule mit über 120 renommierten Partnerhochschulen ermöglicht es den Studierenden, sprachliche, zwischenmenschliche und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln. Die Mobilität der Studierenden wird gezielt durch das Akademische Auslandsamt und die Auslandsbeauftragten der Fakultäten gefördert. Optimale Studienatmosphäre Die stellt Forschung und Lehre in den Mittelpunkt ihrer Aufgaben und schafft auf diese Weise optimale Voraussetzungen für Wissenstransfer und erwerb. Mehr als 300 Lehrende und Mitarbeiter garantieren die Qualität der studentischen Betreuung. Weitere Pluspunkte sind effiziente Lerngruppen, moderne Institute, die hervorragende Ausstattung der Lehrräume, Labore und Rechenzentren und die zentrale Lage der Hochschule. Das Sprachangebot der Hochschule beinhaltet neben den häufig gewählten Weltwirtschaftssprachen Englisch und Spanisch auch Französisch, Arabisch, Russisch und Italienisch. Familienfreundliche Hochschule Studierenden mit eigenem Nachwuchs ist die ganztägig und ganzjährig geöffnete Kindertagesstätte eine wichtige Stütze. Auch aus diesem Grund wurde die 2009 zum zweiten Mal als Familiengerechte Hochschule zertifiziert. 6 Business Administration in Transport and Logistics

7 Stadt Heilbronn Studentenstadt Die Region Heilbronn Franken Heilbronn ist ein lebendiges regionales Zentrum. Seine Kulturszene ist breit gefächert mit einem reichhaltigen Angebot an Konzerten, Schauspielen, Autorenlesungen, Ausstellungen, Programmkinos und Kulturtreffs. Über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist vor allem das Musik und Kleinkunstfest auf dem Gaffenberg. Die Innenstadt mit ihren Cafés, Biergärten, Kneipen und Restaurants verspricht Entspannung und kulinarische Genüsse, während die neu gestaltete Fußgängerzone zum Bummeln und Shoppen einlädt. Aktive Studierende können sich in Vereinen aller Art ihrem Lieblingsport widmen und sich an vielen Orten fit halten: Ob beim Radwandern oder Inlineskaten entlang der grünen Uferpromenade des Neckars, ob beim Schwimmen, Eislaufen oder Klettern, alle kommen auf ihre Kosten. Passive(re) Sportbegeisterte können den Heilbronner Trollinger Marathon und die Eishockey Spiele der Heilbronner Falken miterleben. Auf Tennisfans wartet das Intersport Heilbronn Open. Heilbronn steht für hohe Lebensqualität. Weinberge, Wälder, Grünflächen und Parkanlagen prägen das Bild der Stadt und ihrer Umgebung. Sie laden nicht nur zum Wandern und Entspannen ein, sondern liefern auch aus gezeichnete Weine, die Gäste und Einheimische gerne in gemütlichen Besenwirtschaften und auf den örtlichen Weinfesten verkosten. Sei es per Bahn oder Auto: Heilbronn ist gut zu erreichen. Mit dem Semesterticket des örtlichen Nahverkehrs ist der gesamte Raum Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall kostengünstig befahrbar. Die Hochschule selbst bietet jedes Se mester ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm an, das v. a. Kino, Theater, und Sportveranstaltungen umfasst. Dazu kommen die von den studentischen Vereinen organisierten Partys. Besonders attraktiv für Studierende ist der Wohnungsmarkt, da sich in den Studentenwohnheimen in unmittelbarer Nähe der Hochschule und auf dem privaten Wohnungsmarkt immer ausreichend preiswerte Unterkünfte finden. Die Region Heilbronn Franken ist eine historisch gewachsene Kulturlandschaft mit lebendigen Traditionen. Auch die wirtschaftlichen Erfolge der Region sind beeindruckend. Die hier ansässigen Unternehmen weisen nicht nur die höchste Dichte an Weltmarktführern auf, sondern exportieren innovative Produkte in 80 Länder der Welt. Firmen wie Audi, Bausparkasse Schwäbisch Hall, Bechtle, Berner, Bosch, Bürkert, ebm papst, Lidl & Schwarz, Mustang, Optima, Stahl, Würth und Ziehl Abegg haben von hier aus ihren Siegeszug um die Welt angetreten. Dieses unternehmerische Umfeld und seine Vernetzung mit der Hochschule bietet Studierenden internationale Herausforderungen und optimale Entwicklungs und Karrieremöglichkeiten. Auch der Weg in die studentische Selbständigkeit wird durch Innovationszentren und Gründungsinitiativen gefördert, so z. B. durch das hochschuleigene Competence Center Entrepreneurship (CCE). Business Administration in Transport and Logistics 7

8 Starkes Studium. Prima Zukunft. Campus Heilbronn Max Planck Straße Heilbronn Telefon Telefax Campus Künzelsau Reinhold Würth Hochschule Daimlerstraße Künzelsau Telefon Telefax Campus Schwäbisch Hall Ziegeleiweg Schwäbisch Hall Telefon Telefax Bewerbung und Termine Die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie online auf den Internet Seiten der Hochschule unter oder gegen Einsendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages beim Studentensekretariat. Der Masterstudiengang Business Administration in Transport and Logistics startet Mitte März und Anfang Oktober zu jedem Sommer und Wintersemester. Der Bewerbungsschluss ist der 15. Januar für das Sommersemester und der 15. Juli für das Wintersemester des jeweiligen Jahres. Kontakt Sie möchten sich bewerben, benötigen weitere Informationen oder eine Studienberatung? Unsere Studiengangsleitung hilft Ihnen gerne weiter. Masterstudiengang Business Adminis tration in Transport and Logistics Stefanie Löwe / Anna Barbara Coker Max Planck Straße Heilbronn Telefon Telefax E Mail heilbronn.de

Starkes Studium. Prima Zukunft. Business Administration in Transport and Logistics. Master of Arts (M.A.) Hochschulpreis. Campus Heilbronn Sontheim

Starkes Studium. Prima Zukunft. Business Administration in Transport and Logistics. Master of Arts (M.A.) Hochschulpreis. Campus Heilbronn Sontheim Starkes Studium. Prima Zukunft. Business Administration Master of Arts (M.A.) Träger Hochschulpreis Güterverkehr und Logistik 2013 Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Campus Heilbronn

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn

Starkes Studium. Prima Zukunft. Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Starkes Studium. Prima Zukunft. Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Chancen Die Logistikbranche boomt. In den vergangenen Jahren ist der U msatz der Logistikbranche

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Technical Management. Master of Science (M.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim Campus Künzelsau

Starkes Studium. Prima Zukunft. Technical Management. Master of Science (M.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim Campus Künzelsau Starkes Studium. Prima Zukunft. Technical Management Master of Science (M.Sc.) Technical Management Master of Science (M.Sc.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren und Lehrbeauftragte Die Anwendung von

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Produktion und Logistik. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn

Starkes Studium. Prima Zukunft. Produktion und Logistik. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn Starkes Studium. Prima Zukunft. Produktion und Logistik Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn Chancen Ein Unternehmen ist heute nur dann erfolgreich, wenn es seinen Kunden die richtigen Produkte

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Software Engineering. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn

Starkes Studium. Prima Zukunft. Software Engineering. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Starkes Studium. Prima Zukunft. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Chancen Software ist das Herzstück vieler Produkte und Dienstleistungen. Software Engineers sind in der Lage, gemeinsam mit

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Produktion und Prozessmanagement. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn Sontheim

Starkes Studium. Prima Zukunft. Produktion und Prozessmanagement. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn Sontheim Starkes Studium. Prima Zukunft. Produktion und Prozessmanagement Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn Sontheim Bachelor of Engineering (B.Eng.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren und Lehr

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Internationale Betriebswirtschaft Interkulturelle Studien. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz

Starkes Studium. Prima Zukunft. Internationale Betriebswirtschaft Interkulturelle Studien. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz Starkes Studium. Prima Zukunft. Internationale Betriebswirtschaft Interkulturelle Studien Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz Internationale Betriebswirtschaft Interkulturelle Studien

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Maschinenbau, Mechatronik, Electronic Systems Engineering. Master of Engineering (M.Eng.) Campus Heilbronn Sontheim

Starkes Studium. Prima Zukunft. Maschinenbau, Mechatronik, Electronic Systems Engineering. Master of Engineering (M.Eng.) Campus Heilbronn Sontheim Starkes Studium. Prima Zukunft. Maschinenbau, Mechatronik, Electronic Systems Engineering Master of Engineering (M.Eng.) Campus Heilbronn Sontheim Maschinenbau, Mechatronik, Electronic Systems Engineering

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Wirtschaftsinformatik. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim. TOP 10 Studiengang 2014

Starkes Studium. Prima Zukunft. Wirtschaftsinformatik. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim. TOP 10 Studiengang 2014 Starkes Studium. Prima Zukunft. Bachelor of Science (B.Sc.) TOP 10 Studiengang 2014 Campus Heilbronn Sontheim Bachelor of Science (B.Sc.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren und Lehr beauftragte Die

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Internationale Betriebswirtschaft Osteuropa. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz

Starkes Studium. Prima Zukunft. Internationale Betriebswirtschaft Osteuropa. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz Starkes Studium. Prima Zukunft. Internationale Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz Internationale Betriebswirtschaft Osteuropa Bachelor of Arts (B. A.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Betriebswirtschaft und Unternehmensführung. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn

Starkes Studium. Prima Zukunft. Betriebswirtschaft und Unternehmensführung. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Starkes Studium. Prima Zukunft. Betriebswirtschaft und Unternehmensführung Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Chancen Generalisten sind gefragt. Dies sind Absolventen und Absolventinnen, die ein

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Angewandte Informatik Psychologie und Informatik. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim

Starkes Studium. Prima Zukunft. Angewandte Informatik Psychologie und Informatik. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim Starkes Studium. Prima Zukunft. Angewandte Informatik Psychologie und Informatik Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim Chancen Psychologie ist nicht alles, aber ohne Psychologie ist die

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Technisches Logistikmanagement. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn

Starkes Studium. Prima Zukunft. Technisches Logistikmanagement. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn Starkes Studium. Prima Zukunft. Technisches Logistikmanagement Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Heilbronn Technisches Logistikmanagement Bachelor of Engineering (B.Eng.) Chancen Berufsfelder Ziele

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Software Engineering. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim

Starkes Studium. Prima Zukunft. Software Engineering. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim Starkes Studium. Prima Zukunft. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim Bachelor of Science (B.Sc.) Chancen Berufsfelder Ziele Software ist das Herzstück vieler Produkte und Dienstleistungen.

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Angewandte Informatik Mobile Computing. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim

Starkes Studium. Prima Zukunft. Angewandte Informatik Mobile Computing. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim Starkes Studium. Prima Zukunft. Angewandte Informatik Mobile Computing Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Sontheim Chancen Mobile Geräte verändern nicht nur unsere Art miteinander zu kommunizieren,

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Electronic Business. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn

Starkes Studium. Prima Zukunft. Electronic Business. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Starkes Studium. Prima Zukunft. Electronic Business Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Heilbronn Chancen Die Berufsaussichten sind hervorragend: Wer sich für ein Electronic- Business-Studium entscheidet,

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Tourismusmanagement. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn

Starkes Studium. Prima Zukunft. Tourismusmanagement. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Starkes Studium. Prima Zukunft. Tourismusmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Chancen Die Tourismuswirtschaft ist einer der größten Wirtschaftszweige weltweit. Durch die besondere Dynamik

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Hotel- und Restaurantmanagement. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz

Starkes Studium. Prima Zukunft. Hotel- und Restaurantmanagement. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz Starkes Studium. Prima Zukunft. Hotel- und Restaurantmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Campus Heilbronn Am Europaplatz Hotel- und Restaurantmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Chancen Berufsfelder Ziele

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. International Marketing and Communication. Master of Arts (M.A.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule

Starkes Studium. Prima Zukunft. International Marketing and Communication. Master of Arts (M.A.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Starkes Studium. Prima Zukunft. International Marketing and Communication Master of Arts (M.A.) International Marketing and Communication Master of Arts (M.A.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren und

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Elektrotechnik. Master of Science (M.Sc.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule. Berufsbegleitendes Studienmodell

Starkes Studium. Prima Zukunft. Elektrotechnik. Master of Science (M.Sc.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule. Berufsbegleitendes Studienmodell Starkes Studium. Prima Zukunft. Elektrotechnik Master of Science (M.Sc.) Berufsbegleitendes Studienmodell Beruf und Studium in Einem Studium in Voll- Teilzeit Campus Künzelsau Elektrotechnik Master of

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement. Bachelor of Arts (B.A.)

Starkes Studium. Prima Zukunft. Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement. Bachelor of Arts (B.A.) Starkes Studium. Prima Zukunft. Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Chancen Der Bedarf an gut ausgebildeten Betriebswirten

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Management und Personalwesen. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Schwäbisch Hall

Starkes Studium. Prima Zukunft. Management und Personalwesen. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Schwäbisch Hall Starkes Studium. Prima Zukunft. Management und Personalwesen Bachelor of Arts (B.A.) Management und Personalwesen Bachelor of Arts (B.A.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren und Lehr beauftragte Hochqualifiziertes

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Wirtschaftsingenieurwesen. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule

Starkes Studium. Prima Zukunft. Wirtschaftsingenieurwesen. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Starkes Studium. Prima Zukunft. Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Chancen Die Zukunftsaussichten für Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieure

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. management und Vertrieb: Finance. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Schwäbisch Hall

Starkes Studium. Prima Zukunft. management und Vertrieb: Finance. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Schwäbisch Hall Starkes Studium. Prima Zukunft. management und Vertrieb: Finance Bachelor of Arts (B.A.) Management und Vertrieb: Finance Bachelor of Arts (B.A.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren und Lehr beauftragte

Mehr

DIGITALE MEDIEN. Master of Science ACQUIN akkreditiert

DIGITALE MEDIEN. Master of Science ACQUIN akkreditiert DIGITALE MEDIEN Master of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

SALES & SERVICE ENGINEERING. Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert

SALES & SERVICE ENGINEERING. Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Management und Beschaffungswirtschaft. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Schwäbisch Hall

Starkes Studium. Prima Zukunft. Management und Beschaffungswirtschaft. Bachelor of Arts (B.A.) Campus Schwäbisch Hall Starkes Studium. Prima Zukunft. Management und Beschaffungswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) Management und Beschaffungswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren und Lehr

Mehr

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Master Hochschule Heilbronn

Master Hochschule Heilbronn Hochschule Heilbronn eine der größten Hochschulen Baden-Württembergs nahezu 6.500 Studierende 45 Bachelor- und Master Studienangebote in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik ca. 190 ProfessorInnen

Mehr

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING Bachelor of Engineering ACQUIN systemakkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule

Mehr

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science COMPUTER NETWORKING Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie

Mehr

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN. MARKETING UND VERTRIEB Bachelor of Science ACQUIN systemakkreditiert

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN. MARKETING UND VERTRIEB Bachelor of Science ACQUIN systemakkreditiert WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN MARKETING UND VERTRIEB Bachelor of Science ACQUIN systemakkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in

Mehr

WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design

WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Ingenieurwissenschaften, Medien, Informatik,

Mehr

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert OnlineMedien Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Technisches Logistikmanagement an der Hochschule Heilbronn Technisch orientierte Bachelorabsolventen für die Praxis Kooperationsmöglichkeiten

Technisches Logistikmanagement an der Hochschule Heilbronn Technisch orientierte Bachelorabsolventen für die Praxis Kooperationsmöglichkeiten 1 an der Hochschule Heilbronn Technisch orientierte Bachelorabsolventen für die Praxis Kooperationsmöglichkeiten Die Logistikbranche ist in Baden Württemberg ein Wachstumsmarkt. Die Hochschule Heilbronn

Mehr

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium M.A. Business and Organisation Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz

Mehr

SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA)

SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA) WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA) ACQUIN systemakkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst

Mehr

der Hochschule Heilbronn vom 10. Juli 2009

der Hochschule Heilbronn vom 10. Juli 2009 Satzung für das Auswahlverfahren Masterstudiengänge International Business & Intercultural Management (MIBIM) und International Tourism Management (MITM) der Hochschule Heilbronn vom 10. Juli 2009 Aufgrund

Mehr

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät. Master of Science in General Management. www.wiwi.uni-tuebingen.de

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät. Master of Science in General Management. www.wiwi.uni-tuebingen.de Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Master of Science in General Management www.wiwi.uni-tuebingen.de GENERAL MANAGEMENT IN TÜBINGEN In einer landschaftlich und historisch reizvollen Umgebung kann die

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Energieökologie. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule

Starkes Studium. Prima Zukunft. Energieökologie. Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Starkes Studium. Prima Zukunft. Energieökologie Bachelor of Science (B.Sc.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Chancen Das Thema Energieeffizienz gehört europa- und weltweit zu den wichtigen gesellschaftlichen

Mehr

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Energiemanagement. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule

Starkes Studium. Prima Zukunft. Energiemanagement. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Starkes Studium. Prima Zukunft. Energiemanagement Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Chancen Das Thema Energie wird auch in Zukunft an Aktualität nicht verlieren.

Mehr

Internationales Projektmanagement

Internationales Projektmanagement ifmme institut für moderne management entwicklung Internationales Nächster Start Oktober 2015 Master of Business Administration (MBA) berufsbegleitend in drei Semestern Zielgruppen momentimages - fotolia

Mehr

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN. SERVICE MANAGEMENT Bachelor of Science ACQUIN systemakkreditiert

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN. SERVICE MANAGEMENT Bachelor of Science ACQUIN systemakkreditiert WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN SERVICE MANAGEMENT Bachelor of Science ACQUIN systemakkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Usability Engineering, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

Master International Marketing Management

Master International Marketing Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Marketing Management Akkreditiert durch International Marketing

Mehr

Starkes Studium. Prima Zukunft. Energiemanagement. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule

Starkes Studium. Prima Zukunft. Energiemanagement. Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Reinhold-Würth-Hochschule Starkes Studium. Prima Zukunft. Energiemanagement Bachelor of Engineering (B.Eng.) Campus Künzelsau Energiemanagement Bachelor of Engineering (B.Eng.) Chancen Berufsfelder Ziele Professoren und Lehr beauftragte

Mehr

Master / Bachelor Management International

Master / Bachelor Management International Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master / Bachelor Management International Deutsch-Französischer Studiengang B.A./M.A.

Mehr

Master Accounting and Controlling

Master Accounting and Controlling Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master Accounting and Controlling Akkreditiert durch Accounting and Controlling Hochschule

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Master International Economics

Master International Economics Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Economics Akkreditiert durch International Economics Hochschule

Mehr

Studieren an der DHBW Mannheim

Studieren an der DHBW Mannheim Studieren an der DHBW Mannheim Die Standorte der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach / Campus Bad Mergentheim Mannheim! Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (vormals Berufsakademie)

Mehr

Marketing/Vertrieb/ Medien. Master of Arts. www.gma-universities.de

Marketing/Vertrieb/ Medien. Master of Arts. www.gma-universities.de Marketing/Vertrieb/ Medien Master of Arts www.gma-universities.de Vorwort Prof. Dr. Bernd Scheed Studiengangleiter Liebe Studieninteressierte, die Hochschulen Ingolstadt und Augsburg bieten gemeinsam den

Mehr

Tutorienbegleitetes Fernstudium. B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation

Tutorienbegleitetes Fernstudium. B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation Tutorienbegleitetes Fernstudium B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte

Mehr

Master Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master Business Management Banking & Finance (M.A.) Master Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u.a. Capital Markets, Insurance, Real Estate Management, Risk Management, Wealth Management Besuchen Sie

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u. a. Capital Markets, Risk Management, Financial Analysis & Modelling, Wealth Management, Insurance,

Mehr

Don t follow... Fellow!

Don t follow... Fellow! Finanziert Berufsintegriert International Don t follow... Fellow! Das Fellowshipmodell der Steinbeis University Berlin Masterstudium und Berufseinstieg! fellowshipmodell Wie funktioniert das Erfolgsprinzip

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Herzlich Willkommen Welcome Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Startschuss Bachelor 28. März 2009 Prof. Dr. Jochen Deister Herzlich Willkommen Welcome Vision und Ziele der heilbronn

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/consulting&services PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

Nachstehende Satzung wurde geprüft und in der 327. Sitzung des Senats am 17. Juli 2013 verabschiedet.

Nachstehende Satzung wurde geprüft und in der 327. Sitzung des Senats am 17. Juli 2013 verabschiedet. Nachstehende Satzung wurde geprüft und in der 327. Sitzung des Senats am 17. Juli 2013 verabschiedet. Nur diese Zulassungssatzung ist daher verbindlich! Prof. Dr. Rainald Kasprik Prorektor für Studium

Mehr

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Überblick 1. Die EBS 2. Aufbau der EBS Studiengänge 3. Charakteristika des EBS Studiums 4. EBS Aufnahmeverfahren 5. Studienfinanzierung 6. Perspektiven

Mehr

STUDIUM RUND UM DIE MEDIEN

STUDIUM RUND UM DIE MEDIEN STEP_IN STUDIUM RUND UM DIE MEDIEN Die Hochschule der Medien (HdM) bildet als staatliche Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf dem Campus in Stuttgart-Vaihingen Spezialisten und Allrounder für die

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Bank Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Banken nehmen in unserer Gesellschaft eine grundlegende

Mehr

Master Betreuung Vormundschaft Pflegschaft. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Rechtspflege. Fernstudiengang

Master Betreuung Vormundschaft Pflegschaft. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Rechtspflege. Fernstudiengang Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Rechtspflege Master Betreuung Vormundschaft Pflegschaft Fernstudiengang Betreuung Vormundschaft Pflegschaft Hochschule

Mehr

Master International Marketing and Media Management. Der Weg zur Entscheidungs- und Führungskompetenz

Master International Marketing and Media Management. Der Weg zur Entscheidungs- und Führungskompetenz Master International Marketing and Media Management Der Weg zur Entscheidungs- und Führungskompetenz Marketing und Medien managen! Der Masterstudiengang International Marketing and Media Management bereitet

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft, B.A. staatlich anerkannte fachhochschule

Studiengang Betriebswirtschaft, B.A. staatlich anerkannte fachhochschule Studiengang Betriebswirtschaft, B.A. staatlich anerkannte fachhochschule BWL studieren erfolgreich in die Wirtschaft starten! Rasanter Wandel von Märkten und Wettbewerbsumfeldern und zunehmend kürzere

Mehr

Master International Finance

Master International Finance Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Finance Akkreditiert durch Master International Finance Hochschule

Mehr

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.)

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Education Made in Germany Master of Business Administration Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Studienort Hof ist eine kleine Stadt im nördlichen Teil Bayerns, mitten im Herzen von Europa liegend.

Mehr

Master Nonprofit-Management und Public Governance

Master Nonprofit-Management und Public Governance Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Master Nonprofit-Management und Public Governance akkreditiert durch Nonprofit-Management

Mehr

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor International Business Administration Exchange International Business Administration

Mehr

Prüfungsordnung zum Master of Supply Chain Management. Besondere Prüfungsordnung

Prüfungsordnung zum Master of Supply Chain Management. Besondere Prüfungsordnung Besondere Prüfungsordnung Stand: 26.06.2009 1 Besondere Prüfungsordnung des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Fulda für den Studiengang Master of Supply Chain Management (M.A.) 1. Abschnitt: Allgemeines

Mehr

Master Prozess- und Projektmanagement

Master Prozess- und Projektmanagement Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Duales Studium Wirtschaft Technik Master Prozess- und Projektmanagement Dualer weiterbildender Studiengang in Teilzeit

Mehr

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers Das Beste aus beide We te? ua it tse t i u u d Perspe tive www.cas.dhbw.de des dua e Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers September 2015 30.09.201 5 DUALE HOCHSCHULE 9 Standorte

Mehr

Der Studiengang BWL-International Business. www.dhbw-heidenheim.de

Der Studiengang BWL-International Business. www.dhbw-heidenheim.de Der Studiengang BWL-International Business www.dhbw-heidenheim.de Das reguläre Studium: 2 Das duale Studium an der DHBW: 6 x 12 Wochen wissenschaftliches Studium 6 x 12 Wochen berufspraktische Ausbildung

Mehr

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program MBA Executive Bachelor St. Galler Management Seminar PEP up your Career! Professional Education Program Professional Education program Was genau ist das PEP-Modell? Dem berufsintegrierten Prinzip folgend,

Mehr

MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.)

MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.) GRADUATE SCHOOL MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.) Hochschule Macromedia Graduate School Stuttgart Köln Hamburg www.hochschule-macromedia.de/master DIE HOCHSCHULE

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den MBA-Studiengang International Management (Full-Time)

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den MBA-Studiengang International Management (Full-Time) Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den MBA-Studiengang International Management (Full-Time) Stand: 01. April 2015 Aufgrund von 32 Abs. 3 Satz 1 in Verbindung mit 19 Abs. 1 Satz 2 Nr. 9 des

Mehr

Wie sieht das Tätigkeitsfeld für Master-Absolventen des Studienganges International Business and Marketing aus? Was sind die Inhalte des Studiums?

Wie sieht das Tätigkeitsfeld für Master-Absolventen des Studienganges International Business and Marketing aus? Was sind die Inhalte des Studiums? Wie sieht das Tätigkeitsfeld für Master-Absolventen des Studienganges International Business and Marketing aus? Was sind die Inhalte des Studiums? Welche Interessen und Fähigkeiten sollte ich mitbringen?

Mehr

Technische Informatik. Studiengang Technische Informatik. Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Abschluss: Bachelor

Technische Informatik. Studiengang Technische Informatik. Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Abschluss: Bachelor Technische Informatik Studiengang Technische Informatik Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Abschluss: Bachelor Wie sieht das Tätigkeitsfeld für Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studienganges

Mehr

Prüfungsordnung zum Master of Supply Chain Management. Besondere Prüfungsordnung

Prüfungsordnung zum Master of Supply Chain Management. Besondere Prüfungsordnung Besondere Prüfungsordnung Stand: 27.04.2009 1 Besondere Prüfungsordnung des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Fulda für den Studiengang Master of Supply Chain Management (M.A.) 1. Abschnitt: Allgemeines

Mehr

Ein Studiengang zwei Möglichkeiten

Ein Studiengang zwei Möglichkeiten Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Master of Science WIRTSCHAFTS- WISSENSCHAFTLICHES LEHRAMT Ein Studiengang zwei Möglichkeiten Stand: November 2014 Schule & Wirtschaft Nehmen Sie Ihre Zukunft

Mehr

MARKETING UND VERTRIEB. Bachelor of Science FIBAA akkreditiert

MARKETING UND VERTRIEB. Bachelor of Science FIBAA akkreditiert MARKETING UND VERTRIEB Bachelor of Science FIBAA akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach

Mehr

Betriebswirtschaft. Bachelor of Science. www.hs-albsig.de BWL

Betriebswirtschaft. Bachelor of Science. www.hs-albsig.de BWL BWL Betriebswirtschaft Bachelor of Science HS Albstadt-Sigmaringen Hochschule für Technik und Wirtschaft Fakultät 2 Business and Computer Science Anton-Günther-Straße 51 D-72488 Sigmaringen Telefon (07571)

Mehr

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät. Master of Science in Accounting and Finance. www.wiwi.uni-tuebingen.de

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät. Master of Science in Accounting and Finance. www.wiwi.uni-tuebingen.de Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Master of Science in Accounting and Finance www.wiwi.uni-tuebingen.de ACCOUNTING AND FINANCE IN TÜBINGEN In einer landschaftlich und historisch reizvollen Umgebung

Mehr

mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule

mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule Das duale Hochschulstudium mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule Die Duale Hochschule Baden-WürTtemberg (DHBW) Die Duale Hochschule Baden- Württemberg mit Sitz in Stuttgart ist die erste duale,

Mehr

Bachelor Verkehrsbetriebswirtschaft. Personenverkehr

Bachelor Verkehrsbetriebswirtschaft. Personenverkehr Bachelor Verkehrsbetriebswirtschaft und Personenverkehr Ein Bachelor-Studium in Heilbronn Die Hochschule Die Hochschule Heilbronn bietet ein umfangreiches Angebot an Studiengängen in den Bereichen Wirtschaft,

Mehr

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus.

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus. Karlshochschule International University Daten & Fakten seit 2005 staatlich anerkannt vom Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg alle Studiengänge (acht Bachelor, ein Master) akkreditiert von der FIBAA

Mehr

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges:

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik Das beste aus Wirtschaft und informatik we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM wirtschaftsinformatik studieren? Der Computer ist

Mehr

Herzlich Willkommen zum Masterinfotag

Herzlich Willkommen zum Masterinfotag Herzlich Willkommen zum Masterinfotag ZAHLEN UND FAKTEN Gründung im September 2001 durch Fusion der Hochschule für Druck und Medien (HDM) und der Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen (HBI)

Mehr

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.)

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Das berufsintegrierte Masterstudium der DHBW Stuttgart Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw.de/master-womc Für Verhandlungspartner

Mehr

Studiengang Bachelor Betriebswirtschaft

Studiengang Bachelor Betriebswirtschaft Willkommen an der Prof. Dr. Michael Zell Studiengangsleiter Bachelor Betriebswirtschaft Studiengang Bachelor Betriebswirtschaft 1 Wo finden Sie uns? Fakultät Wirtschaftswissenschaften Campus Rotenbühl

Mehr

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A.

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr