UTB M (Medium-Format) Design studieren. Bearbeitet von Ruedi Baur, Michael Erlhoff

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "UTB M (Medium-Format) 2941. Design studieren. Bearbeitet von Ruedi Baur, Michael Erlhoff"

Transkript

1 UTB M (Medium-Format) 2941 Design studieren Bearbeitet von Ruedi Baur, Michael Erlhoff 1. Auflage Taschenbuch. 174 S. Paperback ISBN Weitere Fachgebiete > Pädagogik, Schulbuch, Sozialarbeit > Besondere Pädagogik > Berufs- und Studienberatung, Karriereplanung Zu Inhaltsverzeichnis schnell und portofrei erhältlich bei Die Online-Fachbuchhandlung beck-shop.de ist spezialisiert auf Fachbücher, insbesondere Recht, Steuern und Wirtschaft. Im Sortiment finden Sie alle Medien (Bücher, Zeitschriften, CDs, ebooks, etc.) aller Verlage. Ergänzt wird das Programm durch Services wie Neuerscheinungsdienst oder Zusammenstellungen von Büchern zu Sonderpreisen. Der Shop führt mehr als 8 Millionen Produkte.

2

3 UTB 2941 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage: Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern Stuttgart Wien Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung Bad Heilbrunn Lucius & Lucius Verlagsgesellschaft Stuttgart Mohr Siebeck Tübingen C. F. Müller Verlag Heidelberg Orell Füssli Verlag Zürich Verlag Recht und Wirtschaft Frankfurt am Main Ernst Reinhardt Verlag München Basel Ferdinand Schöningh Paderborn München Wien Zürich Eugen Ulmer Verlag Stuttgart UVK Verlagsgesellschaft Konstanz Vandenhoeck & Ruprecht Göttingen vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich

4

5

6 4

7 5

8

9

10 Bibliografische Information der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über de abrufbar. Gedruckt auf umweltfreundlichen, chlorfrei gebleichtem Papier Wilhelm Fink Verlag (Jühenplatz1, D Paderborn) ISBN Internet: Das Werk, einschließlich aller seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlages unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Printed in Germany. Herstellung: Ferdinand Schöningh, Paderborn Einbandgestaltung: Atelier Reichert, Stuttgart nach einem Entwurf von Ulrike Felsing UTB-Bestellnummer: ISBN

11

12 HKS 41 K HKS 15 K HKS 15 K HKS 41 K HKS 15 K HKS 15 K HKS 15 K HKS 41 K HKS 15 K HKS 41 K HKS 15 K HKS 41 K HKS 15 K HKS 41 K HKS 41 K

13 HKS 15 K HKS 41 K

14 Ibh eugait lortie feu facil Ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet iriure magna at nonsectem. (Didot 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet iriure magna at nonsectem velisci blamcoreet prat. (Janson Text 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil Ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet iriure magna at nonsectem velisci blamcoreet prat. (Eurostile 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet iriure magna Cilis del dolum alis doloboreet aliqui er sequip eriliquamet vel iure feui tionsed min voloborem il ulputpat, qui duisi tis at, vendit velis do coreet, secte magna facilisl iure veliquam zzrit lorem. (Bickham Script Pro 14 pt, 11 pt)sit,

15 Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni»amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet«iriure magna at nonsectem velisci blamcoreet prat. Ad dolorem diat volor inim vullut non endre commod delis at. (Walbaum Fraktur 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet iriure magna at nonsectem velisci blamcoreet prat. (Mono Book 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni»amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet«iriure magna at nonsectem velisci blamcoreet prat. Ad dolorem diat volor inim vullut non endre commod. (ReykjavikOne 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin. (Courier 13 pt, 10 pt)

16 Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni»amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet«iriure magna at nonsectem velisci blamcoreet prat. Ad dolorem diat volor inim vullut non endre commod delis at. (Garamond 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet iriure magna at nonsectem velisci blamcoreet prat. Ad dolorem diat volor inim at. (Akzidenz Grotesk 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil Ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet iriure magna at nonsectem velisci blamcoreet prat. (Simple Köln Bonn 16 pt, 11 pt) Ibh eugait lortie feu facil ip etum aliquat eugiam quis nos nis essim vent adit wis nullaorem illandiam velestrud magna accumsa ndigna facilit lut inis nulla aliquat volore magna feugait ilit ea faccums andigni amcorem esequis nullaore facing ex exeraessit acin hendreet iriure magna Cilis del dolum alis doloboreet aliqui er sequip eriliquamet vel iure feui tionsed min voloborem il ulputpat, qui tate (Emigre Eight 14 pt, 11 pt)

17

18 Design, die Lehre und ein Buch Eine Einleitung 21 Design heute 25 Die Geschichte vom Design 29 Die häufigsten Vorurteile gegen Design 60 Das Design und die Sinne 74 Basis Kompetenzen 86 Die Werkzeuge des Design 86 Das Design und die Sprache 88 Arbeits- und Forschungsgebiete im Design 91 Design als Möglichkeit oder: Die ganz anderen Perspektiven von Design 122 Berufliche Perspektiven für Designerinnen und Designer 132 Design-Studium im Ausland 150 Praktika 152 Institutionen 154 Verbände 157 Bibliografie

19

20 Gewarnt durch eine erstaunlich verständige neue Software zur Spracherkennung, die ausgerechnet nie unterscheiden konnte zwischen»lehrbuch«und»leerbuch«, haben wir uns redlich Mühe gegeben, sinnvolle Inhalte wohlgeformt in diesem Buch zu liefern und eben keine Leere. Klar, das setzt Nachdenklichkeit und Erfahrungen voraus, nicht bloß möglichst viel über das zu wissen, was in diesem Buch erläutert werden soll, vielmehr auch zu ahnen, wie man dies denen vermitteln kann, die da belehrt werden sollen und berechtigterweise gewiss keine Lust auf belehrende Attitüden haben. Umso wichtiger war selbstverständlich, die Inhalte zu erörtern und festzulegen, die wesentlich sein sollen, Design und Design-Studium in deren ganzer Fülle und Vielfalt möglichst zu verstehen und daraus gar Planungen für das je eigene Leben und Studieren entwickeln zu können. Nun hätte das einfach sein müssen, da die beiden Autoren sich ganz gut auskennen in der Profession und auch international in den Design-Hochschulen, zumal sie selber seit vielen Jahren als Lehrende tätig sind. Aber gerade so viele Erfahrungen und umfangreiches Wissen können zur Falle geraten, in die schon sehr viele ganz borniert und ideologisch oder banal dogmatisch hinein gepurzelt sind; denn unkritisches 19

21 und sich nicht selber an Veränderungen der Außenwelt reibendes und reflektierendes Wissen taugt nicht viel und kreist immer nur in sich selbst ohne brauchbare Vermittlung nach außen. Damit sind wir quasi automatisch zugleich bei der Diskussion der Form dieses Buches gelandet. Denn Inhalte artikulieren sich stets in Form (jedes Wort und jeder Satz sind ja schon formalisiert). Gewiss, die jeweilige Gestaltung der Form orientiert sich an dem, was mitzuteilen ist, also am Inhalt; aber die Inhalte verändern sich durch deren Formulierungen. Was folgerichtig intensive Diskussionen der beiden Autoren über die Formen des hier vorliegenden Buches auslöste. Dies geriet unabdingbar gründlich, zumal man mit dieser Reflexion über die Beziehung von Inhalt und Form mitten hinein in das Design gerauscht ist. Gerade solch ein Buch, das als Lehrbuch tiefe Einblicke und veritable Erkenntnisse über Design und dessen Studium vermitteln soll, braucht besonders kluge Gestaltung und sucht nach neuen Möglichkeiten, Lehrbücher insgesamt zu verbessern. Gut, ob das in diesem Buch nun gelungen ist, mögen wir jetzt nicht entscheiden und wird die Zukunft, beispielsweise der Erfolg dieses Buchs, zeigen. Auf jeden Fall haben wir die Texte ziemlich fragmentarisch angeordnet, auf dass nicht die übliche Monumentalität linearer Texte wahrheitsheischend beeindrucke, sondern sich das Lesen als produktive Aneignung, als Lust am Verstehen verdeutliche. Man kann deshalb reisemäßig lesen: von vorn nach hinten, von Insel zu Insel hüpfen, sich vernetzen oder sich zufällig bei der Lektüre leiten lassen. Dann hat man übrigens auch nicht so ein blödes Gefühl, wenn man mal etwas nicht verstanden hat. Sollte man dennoch gelegentlich unter dem Eindruck leiden, etwas nicht begriffen zu haben, dann bedenke man doch einfach jenen ebenso einsichtigen wie paradoxen Satz: Der Kopf ist klüger, als man denkt. Ruedi Baur, Michael Erlhoff 20

22

23

24 Irgendwie hätte man das gewiss schon seit einiger Zeit wissen können, und einige sprachen ja schon vor über 100 Jahren davon: Die Wirklichkeit um uns herum ist weitgehend oder sogar gänzlich gestaltet. Womöglich bedurfte es aber erst der Erfahrungen digitaler Welten, um einzusehen, dass alles, was wir erfahren und erleben, vehement mit Design zu tun hat. Da fahren beispielsweise diverse gestaltete Autos oder Busse, Straßenbahnen und Züge durch die Welt, geleitet von ebenfalls gestalteten Wegweisern, Ampeln und Verkehrszeichen oder von GPS und darin sitzen oder stehen Menschen in gestalteter Kleidung und mit ebensolchen Brillen und schauen in gestaltete Landschaften mit geformten Telegrafen- und Strommasten, kommunizieren mit gestalteten Mobil-Telefonen und Laptops oder lesen durchgeformte Magazine oder Zeitungen. Denn Design hat sich längst in alle Lebensbereiche zutiefst eingegraben, und Möbel sind ebenso durch Design geprägt wie Industrieanlagen, Fernseh- und Filmbilder und deren Übertragungswege, öffentliche 23

UTB 2941 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage: Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hi

UTB 2941 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage: Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hi UTB 2941 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage: Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

Design studieren 2941. Design studieren. Bearbeitet von Ruedi Baur, Michael Erlhoff

Design studieren 2941. Design studieren. Bearbeitet von Ruedi Baur, Michael Erlhoff Design studieren 2941 Design studieren Bearbeitet von Ruedi Baur, Michael Erlhoff 1. Auflage 2007. Taschenbuch. 174 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2941 2 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete

Mehr

Projektarbeit erfolgreich gestalten

Projektarbeit erfolgreich gestalten UTB M (Medium-Format) 3657 Projektarbeit erfolgreich gestalten Über individualisiertes, kooperatives Lernen zum selbstgesteuerten Kleingruppenprojekt Bearbeitet von Silke Traub 1. Auflage 2012. Taschenbuch.

Mehr

Englischunterricht. Grundlagen und Methoden einer handlungsorientierten Unterrichtspraxis. Bearbeitet von Gerhard Bach, Johannes-Peter Timm

Englischunterricht. Grundlagen und Methoden einer handlungsorientierten Unterrichtspraxis. Bearbeitet von Gerhard Bach, Johannes-Peter Timm Englischunterricht Grundlagen und Methoden einer handlungsorientierten Unterrichtspraxis Bearbeitet von Gerhard Bach, Johannes-Peter Timm 4., vollst. überarb. und verb. Aufl. 2009. Taschenbuch. X, 395

Mehr

UTB 2951. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2951. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2951 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

UTB S (Small-Format) 2976. Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex. 1. Auflage

UTB S (Small-Format) 2976. Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex. 1. Auflage UTB S (Small-Format) 2976 Rede im Studium! Eine Einführung: von Tim-Christian Bartsch, Bernd Rex 1. Auflage Rede im Studium! Bartsch / Rex schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Online lernen und lehren

Online lernen und lehren Online lernen und lehren 1. Auflage 2009. Taschenbuch. 231 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3288 7 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete > Pädagogik, Schulbuch, Sozialarbeit > Schulpädagogik > E-

Mehr

UTB 2689. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2689. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2689 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

UTB 2946. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2946. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2946 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

Bildquellen der Neuzeit

Bildquellen der Neuzeit UTB M (Medium-Format) 3716 Bildquellen der Neuzeit Bearbeitet von Christine Brocks 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 171 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3716 5 Weitere Fachgebiete > Geschichte > Geschichtswissenschaft

Mehr

Deutsch fürs Studium

Deutsch fürs Studium UTB M (Medium-Format) 2644 Deutsch fürs Studium Grammatik und Rechtschreibung Bearbeitet von Dr. Monika Hoffmann 2., aktual. U. überarb. Aufl. 2010 2010. Taschenbuch. 151 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2644

Mehr

Leichter Lernen. Strategien für Prüfung und Examen. Bearbeitet von Helga Esselborn-Krumbiegel

Leichter Lernen. Strategien für Prüfung und Examen. Bearbeitet von Helga Esselborn-Krumbiegel Leichter Lernen Strategien für Prüfung und Examen Bearbeitet von Helga Esselborn-Krumbiegel 1. Auflage 2008. Taschenbuch. 176 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2755 5 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage 2859 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Wilhelm Fink Verlag München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern Stuttgart Wien Lucius

Mehr

Grundwissen Theologie Offenbarung. Bearbeitet von Klaus von Stosch

Grundwissen Theologie Offenbarung. Bearbeitet von Klaus von Stosch Grundwissen Theologie 3328 Offenbarung Bearbeitet von Klaus von Stosch 1. Auflage 2010. Taschenbuch. 126 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3328 0 Format (B x L): 12 x 18,5 cm Gewicht: 127 g Weitere Fachgebiete

Mehr

UTB M (Medium-Format) 3735. Stammzellbiologie. Bearbeitet von Susanne Kühl, Michael Kühl

UTB M (Medium-Format) 3735. Stammzellbiologie. Bearbeitet von Susanne Kühl, Michael Kühl UTB M (Medium-Format) 3735 Stammzellbiologie Bearbeitet von Susanne Kühl, Michael Kühl 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 216 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3735 6 Weitere Fachgebiete > Medizin > Vorklinische

Mehr

BWL Crash-Kurs Finanzbuchführung

BWL Crash-Kurs Finanzbuchführung UTB M (Medium-Format) 2713 BWL Crash-Kurs Finanzbuchführung Bearbeitet von Wilhelm Schneider 1. Auflage 2007. Taschenbuch. 270 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2713 5 Wirtschaft > Unternehmensfinanzen > Betriebliches

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern

Mehr

Ethik Sozialer Arbeit

Ethik Sozialer Arbeit Ethik Sozialer Arbeit Bearbeitet von Andreas Lob-Hüdepohl, Walter Lesch 1. Auflage 2007. Buch. 389 S. Hardcover ISBN 978 3 8252 8366 7 Format (B x L): 17 x 24 cm Weitere Fachgebiete > Pädagogik, Schulbuch,

Mehr

Selbstmanagement und Zeitplanung

Selbstmanagement und Zeitplanung Uni Tipps 3430 Selbstmanagement und Zeitplanung Bearbeitet von Edith Püschel 1. Auflage 2010. Taschenbuch. 148 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3430 0 Weitere Fachgebiete > Philosophie, Wissenschaftstheorie,

Mehr

UTB 3128. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 3128. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 3128 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

Inklusive Sprachförderung in der Grundschule

Inklusive Sprachförderung in der Grundschule UTB M (Medium-Format) 3752 Inklusive Sprachförderung in der Grundschule Bearbeitet von Jörg Mußmann 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 144 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3752 3 Weitere Fachgebiete > Pädagogik,

Mehr

Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften

Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften UTB M (Medium-Format) 2660 Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften Ein Uni-Grundkurs von Albrecht Behmel 1. Auflage 2003 Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften Behmel schnell und portofrei

Mehr

Grundlegung religiöses Lernen

Grundlegung religiöses Lernen UTB M (Medium-Format) 3177 Grundlegung religiöses Lernen Eine problemorientierte Einführung in die Religionspädagogik Bearbeitet von Burkard Porzelt 1. Auflage 2009. Taschenbuch. 184 S. Paperback ISBN

Mehr

UTB 2562. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2562. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2562 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

UTB 2922. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2922. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2922 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 3150 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

Geschichte des modernen ökonomischen Denkens

Geschichte des modernen ökonomischen Denkens UTB S (Small-Format) 3747 Geschichte des modernen ökonomischen Denkens Große Ökonomen und ihre Ideen Bearbeitet von Toni Pierenkemper 1. Auflage 2012 2012. Taschenbuch. 224 S. Paperback ISBN 978 3 8252

Mehr

Arbeiten im Archiv. Praktischer Leitfaden für Historiker und andere Nutzer. Bearbeitet von Martin Burkhardt

Arbeiten im Archiv. Praktischer Leitfaden für Historiker und andere Nutzer. Bearbeitet von Martin Burkhardt Arbeiten im Archiv Praktischer Leitfaden für Historiker und andere Nutzer Bearbeitet von Martin Burkhardt 1. Auflage 2006. Taschenbuch. 176 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2803 3 Weitere Fachgebiete > Philosophie,

Mehr

Europäischer Adel in der frühen Neuzei

Europäischer Adel in der frühen Neuzei Europäischer Adel in der frühen Neuzei Eine Einführung Bearbeitet von Ronald G. Asch 1. Auflage 2008. Taschenbuch. X, 323 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3086 9 Format (B x L): 12 x 18,5 cm Weitere Fachgebiete

Mehr

UTB 2787. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2787. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2787 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Wilhelm Fink Verlag München A. Francke Verlag Tübingen Basel Haupt Verlag Bern Stuttgart Wien Lucius

Mehr

Soziale Arbeit in der Integrierten Versorgung

Soziale Arbeit in der Integrierten Versorgung Soziale Arbeit im Gesundheitswesen 2760 Soziale Arbeit in der Integrierten Versorgung Bearbeitet von Marius Greuèl, Hugo Mennemann 1. Aufl. 2006. Taschenbuch. 153 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2760 9 Format

Mehr

Grundkurs Kinder- und Jugendhilferecht für die Soziale Arbeit

Grundkurs Kinder- und Jugendhilferecht für die Soziale Arbeit UTB S (Small-Format) 2878 Grundkurs Kinder- und Jugendhilferecht für die Soziale Arbeit Bearbeitet von Prof. Dr. Dr. Reinhard J. Wabnitz überarbeitet 2012. Taschenbuch. 189 S. Paperback ISBN 978 3 8252

Mehr

Soziale Arbeit in der Suchtprävention

Soziale Arbeit in der Suchtprävention Soziale Arbeit im Gesundheitswesen 2474 Soziale Arbeit in der Suchtprävention Bearbeitet von Stephan Sting, Cornelia Blum 1. Aufl. 2003. Taschenbuch. 167 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2474 5 Format (B x

Mehr

StandardWissen Lehramt Orthographie. System und Didaktik. Bearbeitet von Jakob Ossner

StandardWissen Lehramt Orthographie. System und Didaktik. Bearbeitet von Jakob Ossner StandardWissen Lehramt 3329 Orthographie System und Didaktik Bearbeitet von Jakob Ossner 1. Auflage 2010. Taschenbuch. 298 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3329 7 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Gewicht: 407

Mehr

Cultural Studies. Bearbeitet von Oliver Marchart

Cultural Studies. Bearbeitet von Oliver Marchart Cultural Studies Bearbeitet von Oliver Marchart unveränderter Nachdruck der 1. Auflage 2008. Taschenbuch. 280 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2883 5 Format (B x L): 12 x 18,5 cm Gewicht: 250 g Weitere Fachgebiete

Mehr

Das Neue Testament und seine Autoren

Das Neue Testament und seine Autoren Das Neue Testament und seine Autoren Eine Einführung Bearbeitet von Karl Jaroš 1. Auflage 2008. Taschenbuch. Paperback ISBN 978 3 8252 3087 6 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete > Religion

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern

Mehr

Klug recherchiert: für Politikwissenschaftler

Klug recherchiert: für Politikwissenschaftler Klug recherchiert: für Politikwissenschaftler Bearbeitet von Estella Kühmstedt 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 156 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3743 1 Format (B x L): 12 x 18,5 cm Gewicht: 170 g Weitere

Mehr

Die Befragung. Bearbeitet von Armin Scholl. 1. Auflage Taschenbuch. 292 S. Paperback ISBN Format (B x L): 15 x 21,5 cm

Die Befragung. Bearbeitet von Armin Scholl. 1. Auflage Taschenbuch. 292 S. Paperback ISBN Format (B x L): 15 x 21,5 cm Die Befragung Bearbeitet von Armin Scholl 1. Auflage 2009. Taschenbuch. 292 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2413 4 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete > Ethnologie, Volkskunde, Soziologie > Soziologie

Mehr

UTB S (Small-Format) 3667. Nachhaltigkeit. Bearbeitet von Iris Pufé

UTB S (Small-Format) 3667. Nachhaltigkeit. Bearbeitet von Iris Pufé UTB S (Small-Format) 3667 Nachhaltigkeit Bearbeitet von Iris Pufé 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 220 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3667 0 Format (B x L): 12 x 18,5 cm Gewicht: 271 g Weitere Fachgebiete >

Mehr

Systemorientierte Sozialpädagogik

Systemorientierte Sozialpädagogik Systemorientierte Sozialpädagogik Eine Einführung Bearbeitet von René Simmen, Gabriele Buss, Astrid Hassler, Stephan Immoos überarbeitet 2010. Taschenbuch. 247 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2996 2 Format

Mehr

Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit

Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit Grundlagen und Arbeitshilfen für die Praxis Bearbeitet von Hiltrud von Spiegel 4. Aufl. 2011 2011. Buch. 269 S. Hardcover ISBN 978 3 8252 8277 6 Format (B x

Mehr

Studienkurs. Politikwissenschaft. Samuel Salzborn. Demokratie. Theorien, Formen, Entwicklungen. Nomos

Studienkurs. Politikwissenschaft. Samuel Salzborn. Demokratie. Theorien, Formen, Entwicklungen. Nomos Studienkurs Politikwissenschaft Samuel Salzborn Demokratie Theorien, Formen, Entwicklungen Nomos 3782 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2760

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2760 1 UTB 2760 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Wilhelm Fink Verlag München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern Stuttgart Wien

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern

Mehr

Kunst- und Kulturmanagement

Kunst- und Kulturmanagement Kunst- und Kulturmanagement Eine Einführung 1. Auflage 2009. Taschenbuch. 271 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3278 8 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete > Philosophie, Wissenschaftstheorie, Informationswissenschaft

Mehr

UTB 3378. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 3378. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 3378 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern

Mehr

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Einführung in die Erziehungswissenschaft Einführungstexte Erziehungswissenschaft 8247 Einführung in die Erziehungswissenschaft Bearbeitet von Winfried Marotzki, Arnd-Michael Nohl, Wolfgang Ortlepp unv. ND der 2. Aufl. 2006 2009. Buch. 208 S.

Mehr

UTB 2969. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2969. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2969 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

Theorien abweichenden Verhaltens I: Klassische Ansätze

Theorien abweichenden Verhaltens I: Klassische Ansätze UTB S 0740 Theorien abweichenden Verhaltens I: Klassische Ansätze Eine Einführung für Soziologen, Psychologen, Juristen, Journalisten und Sozialarbeiter Bearbeitet von Sigfried Lamnek überarbeitet 2007.

Mehr

Bauer / Gröning Hoffmann / Kunstmann (Hg.) Grundwissen Pädagogische Beratung

Bauer / Gröning Hoffmann / Kunstmann (Hg.) Grundwissen Pädagogische Beratung Bauer / Gröning Hoffmann / Kunstmann (Hg.) Grundwissen Pädagogische Beratung Vandenhoeck & Ruprecht Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto

Mehr

UTB 740. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 740. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 740 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

Susanne Kühl Michael Kühl Stammzellbiologie

Susanne Kühl Michael Kühl Stammzellbiologie Susanne Kühl Michael Kühl Stammzellbiologie Ulmer Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage. utb 4401

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage. utb 4401 utb 4401 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas Wien Wilhelm Fink Paderborn A. Francke Verlag Tübingen Haupt Verlag Bern Verlag

Mehr

Einführung in Grundbegriffe und Grundfragen der Erziehungswissenschaft

Einführung in Grundbegriffe und Grundfragen der Erziehungswissenschaft Einführungskurs Erziehungswissenschaft 8092 Einführung in Grundbegriffe und Grundfragen der Erziehungswissenschaft Bearbeitet von Heinz-Hermann Krüger, Werner Helsper 1. Auflage 2012. Buch. 347 S. Hardcover

Mehr

Einführung in die Ethik

Einführung in die Ethik Einführung in die Ethik Bearbeitet von Annemarie Pieper 6. überarb. u. aktual. Aufl. 2007. Taschenbuch. 355 S. Paperback ISBN 978 3 8252 1637 5 Format (B x L): 12 x 18,5 cm Weitere Fachgebiete > Philosophie,

Mehr

Schulungspaket ISO 9001

Schulungspaket ISO 9001 Schulungspaket ISO 9001 PPT-Präsentationen Übungen Dokumentationsvorlagen Bearbeitet von Jens Harmeier 1. Auflage 2014. Onlineprodukt. ISBN 978 3 8111 6740 7 Wirtschaft > Management > Qualitätsmanagement

Mehr

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 3053 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB UTB 0000 2860 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink Paderborn A. Francke Verlag Tübingen Haupt Verlag

Mehr

Evangelische Sozialethik

Evangelische Sozialethik UTB S (Small-Format) 2107 Evangelische Sozialethik Grundlagen und Themenfelder Bearbeitet von Ulrich H. J. Körtner 3., verb. Aufl. 2012. Taschenbuch. 406 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3621 2 Format (B x

Mehr

Whittaker, Holtermann, Hänni / Einführung in die griechische Sprache

Whittaker, Holtermann, Hänni / Einführung in die griechische Sprache $ 8. Auflage Vandenhoeck & Ruprecht Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte

Mehr

Selbstmanagement und Zeitplanung

Selbstmanagement und Zeitplanung Uni Tipps 3430 Selbstmanagement und Zeitplanung Bearbeitet von Edith Püschel 1. Auflage 2010. Taschenbuch. 148 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3430 0 Weitere Fachgebiete > Philosophie, Wissenschaftstheorie,

Mehr

Projektmanagement. Bearbeitet von Peter Nausner. 1. Aufl Taschenbuch. 208 S. Paperback ISBN Format (B x L): 15 x 21,5 cm

Projektmanagement. Bearbeitet von Peter Nausner. 1. Aufl Taschenbuch. 208 S. Paperback ISBN Format (B x L): 15 x 21,5 cm Projektmanagement Bearbeitet von Peter Nausner 1. Aufl. 2006. Taschenbuch. 208 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2851 4 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Wirtschaft > Management > Projektmanagement, Zeitmanagement

Mehr

Ich lasse mich finden

Ich lasse mich finden Ich lasse mich finden Wie mein Wunschpartner zu mir kommt Bearbeitet von Daan van Kampenhout, Volker Moritz 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 159 S. Paperback ISBN 978 3 89670 555 6 Weitere Fachgebiete > Psychologie

Mehr

Filme der Kindheit Kindheit im Film

Filme der Kindheit Kindheit im Film Kinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien 66 Filme der Kindheit Kindheit im Film Beispiele aus Skandinavien, Mittel- und Osteuropa Bearbeitet von Christine Gölz, Anja Tippner, Karin Hoff 1. Auflage

Mehr

Studienhandbuch Filmanalyse

Studienhandbuch Filmanalyse UTB L (Large-Format) 8499 Studienhandbuch Filmanalyse Ästhetik und Dramaturgie des Spielfilms Bearbeitet von Benjamin Beil, Jürgen Kühnel, Christian Neuhaus 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 345 S. Paperback

Mehr

Kolumnentitel 1. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Kolumnentitel 1. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Kolumnentitel 1 UTB 2196 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim und Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Wilhelm Fink Verlag München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Paul Haupt

Mehr

Studienhandbuch Östliches Europa

Studienhandbuch Östliches Europa Studienhandbuch Östliches Europa Band 1: Geschichte Ostmittel- und Südosteuropas Bearbeitet von Harald Roth überarbeitet 2009. Taschenbuch. 564 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3167 5 Format (B x L): 15 x

Mehr

Qualitätsorientiertes Tourismus-Management

Qualitätsorientiertes Tourismus-Management Qualitätsorientiertes Tourismus-Management Wege zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung Bearbeitet von Hansruedi Müller 1. Auflage 2004. Taschenbuch. 260 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2534 6 Weitere

Mehr

UTB M (Medium-Format) 3270. Biophysik. Bearbeitet von Prof. Dr. Werner Mäntele

UTB M (Medium-Format) 3270. Biophysik. Bearbeitet von Prof. Dr. Werner Mäntele UTB M (Medium-Format) 3270 Biophysik Bearbeitet von Prof. Dr. Werner Mäntele 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 314 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3270 2 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete > Physik,

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Wien Köln Weimar Verlag Barbara Budrich Opladen Toronto facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2782 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Wilhelm Fink Verlag München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Haupt Verlag Bern Stuttgart Wien

Mehr

UTB 8358. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 8358. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 8358 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke

Mehr

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 3249 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 8449

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 8449 UTB 8449 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

Vegetarische Ernährung

Vegetarische Ernährung UTB S (Small-Format) 1868 Vegetarische Ernährung Bearbeitet von Claus Leitzmann, Markus Keller 2., völlig neu bearb. Aufl. 2010 2010. Taschenbuch. 366 S. Paperback ISBN 978 3 8252 1868 3 Weitere Fachgebiete

Mehr

Exkursionen in Sophies zweiter Welt

Exkursionen in Sophies zweiter Welt Berner Texte zur Kommunikations- und Medienwissenschaft 11 Exkursionen in Sophies zweiter Welt Neue Beiträge zum Thema des Wirklichkeitstransfers aus psychologischer und medienwissenschaftlicher Sicht

Mehr

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage 8405 UTB XXXX Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

UTB 2642. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2642. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2642 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Beltz Verlag Weinheim Basel Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Wilhelm Fink Verlag München A. Francke Verlag Tübingen und Basel Paul Haupt Verlag Bern Stuttgart

Mehr

UTB 2477. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB 2477. Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 2477 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

Lesesozialisation. Ein Arbeitsbuch für Lehramtsstudierende. Bearbeitet von Christine Garbe, Maik Philipp, Nele Ohlsen

Lesesozialisation. Ein Arbeitsbuch für Lehramtsstudierende. Bearbeitet von Christine Garbe, Maik Philipp, Nele Ohlsen Lesesozialisation Ein Arbeitsbuch für Lehramtsstudierende Bearbeitet von Christine Garbe, Maik Philipp, Nele Ohlsen 1. Auflage 2013. Buch. 256 S. Hardcover ISBN 978 3 8252 8398 8 Format (B x L): 17 x 24

Mehr

Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik

Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik Thomas Hülshoff Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik 3., überarbeitete Auflage Mit 18 Abbildungen, 2 Tabellen und 34 Übungsfragen Ernst Reinhardt Verlag München Basel Prof. Dr. med. Thomas Hülshoff

Mehr

Basiswissen Medizinische Software

Basiswissen Medizinische Software Basiswissen Medizinische Software Aus- und Weiterbildung zum Certified Professional for Medical Software Bearbeitet von Christian Johner, Matthias Hölzer-Klüpfel, Sven Wittorf 2., überarbeitete und aktualisierte

Mehr

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage UTB 3137 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

Die Zukunft der Fernsehwerbung

Die Zukunft der Fernsehwerbung Die Zukunft der Fernsehwerbung Produktion, Verbreitung und Rezeption von programmintegrierten Werbeformen in der Schweiz Bearbeitet von Jörg Matthes, Gabriele Siegert, Werner Wirth, Karin Pühringer, Christian

Mehr

Tanja Hartwig genannt Harbsmeier. Up- und Cross-Selling

Tanja Hartwig genannt Harbsmeier. Up- und Cross-Selling Tanja Hartwig genannt Harbsmeier Up- und Cross-Selling Tanja Hartwig genannt Harbsmeier Up- und Cross-Selling Mehr Profit mit Zusatzverkäufen im Kundenservice Bibliografische Information der Deutschen

Mehr

Einführung in die Literatur und Kunst der Moderne und Postmoderne Grabes

Einführung in die Literatur und Kunst der Moderne und Postmoderne Grabes UTB M (Medium-Format) 2611 Einführung in die Literatur und Kunst der Moderne und Postmoderne Die Ästhetik des Fremden von Herbert Grabes 1. Auflage Einführung in die Literatur und Kunst der Moderne und

Mehr

Die Unternehmergesellschaft

Die Unternehmergesellschaft Die Unternehmergesellschaft Recht, Besteuerung, Gestaltungspraxis Bearbeitet von Prof. Dr. Dr. hc. Michael Preißer, Gültan Acar 1. Auflage 2016. Buch. 300 S. Hardcover ISBN 978 3 7910 3445 4 Format (B

Mehr

UTB Profile Rassismus. 1. Auflage Taschenbuch. 111 S. Paperback ISBN Format (B x L): 12 x 18,5 cm

UTB Profile Rassismus. 1. Auflage Taschenbuch. 111 S. Paperback ISBN Format (B x L): 12 x 18,5 cm UTB Profile 3246 Rassismus 1. Auflage 2009. Taschenbuch. 111 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3246 7 Format (B x L): 12 x 18,5 cm Weitere Fachgebiete > Religion > Jüdische Studien > Antisemitismus, Pogrome,

Mehr

Gewalt und Medien. Ein Studienhandbuch. Bearbeitet von Michael Kunczik, Astrid Zipfel

Gewalt und Medien. Ein Studienhandbuch. Bearbeitet von Michael Kunczik, Astrid Zipfel Gewalt und Medien Ein Studienhandbuch Bearbeitet von Michael Kunczik, Astrid Zipfel überarbeitet 2006. Taschenbuch. 400 S. Paperback ISBN 978 3 8252 2725 8 Format (B x L): 15 x 21,5 cm Weitere Fachgebiete

Mehr

Science goes Business

Science goes Business Science goes Business Vom Wissenschaftler zum Unternehmer Bearbeitet von Annette Jensen, Winfried Kretschmer 1. Auflage 2001. Taschenbuch. 213 S. Paperback ISBN 978 3 446 21739 3 Format (B x L): 15,1 x

Mehr

Autorenrichtlinien zum Forschungsbericht der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Autorenrichtlinien zum Forschungsbericht der Beuth Hochschule für Technik Berlin Autorenrichtlinien zum Forschungsbericht der Beuth Hochschule für Technik Berlin Der Forschungsbericht erscheint jährlich und soll einen Einblick in die vielfältigen Forschungstätigkeiten der Hochschule

Mehr

Heinrich Hemme, Der Mathe-Jogger 2

Heinrich Hemme, Der Mathe-Jogger 2 Heinrich Hemme Der Mathe-Jogger 2 100 mathematische Rätsel mit ausführlichen Lösungen Vandenhoeck & Ruprecht Mit zahlreichen Abbildungen Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die

Mehr

Berufsentwicklung für die Branche der Windenergienutzung in Deutschland

Berufsentwicklung für die Branche der Windenergienutzung in Deutschland Berufsentwicklung für die Branche der Windenergienutzung in Ein Beitrag zur Berufsbildungs- und Curriculumforschung Bearbeitet von Michael Germann 1. Auflage 2013. Buch. 227 S. Hardcover ISBN 978 3 631

Mehr

Einführung in die Schriftlinguistik

Einführung in die Schriftlinguistik UTB M (Medium-Format) 3740 Einführung in die Schriftlinguistik Bearbeitet von Christa Dürscheid 4., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2012. Taschenbuch. 319 S. Paperback ISBN 978 3 8252 3740 0 Format

Mehr

Studieren, aber richtig Herausgegeben von Theo Hug, Michael Huter und Otto Kruse

Studieren, aber richtig Herausgegeben von Theo Hug, Michael Huter und Otto Kruse Studieren, aber richtig Herausgegeben von Theo Hug, Michael Huter und Otto Kruse Die Bände behandeln jeweils ein Bündel von Fähigkeiten und Fertigkeiten. Das gesamte Paket versetzt Studierende in die Lage,

Mehr

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage

UTB Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage 1 UTB 3412 Eine Arbeitsgemeinschaft der Verlage Böhlau Verlag Köln Weimar Wien Verlag Barbara Budrich Opladen Farmington Hills facultas.wuv Wien Wilhelm Fink München A. Francke Verlag Tübingen und Basel

Mehr

MEIN EXPERIMENT PASSIERT GERADE...

MEIN EXPERIMENT PASSIERT GERADE... MEIN EXPERIMENT MEIN EXPERIMENT PASSIERT GERADE... MEIN EXPERIMENT PASSIERT GERADE...... UND WIRD NIE ENDEN. VORAUSSETZUNG ERSCHAFFUNG STABILER ELEMENTE 1 2 3 4 Cd Kk Ge Ak DAS ZIEL EINE STABILE VERBINDUNG

Mehr