Verkaufsstellen Worms Worms-Pfiffligheim Sa Uhr Worms-Pfeddersheim Sa Uhr

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verkaufsstellen Worms. 67549 Worms-Pfiffligheim Sa 7.30 12.30 Uhr. 67551 Worms-Pfeddersheim Sa 9.00 12.00 Uhr"

Transkript

1 Mitte Forrerhof Mitte Mitte Forrerhof Forrerhof Einöd Einöd Einöd Rheinufer Rheinufer Rheinufer Rathau Rathau Rathau Kirchtr. Kirchtr. Kirchtr. Gewerbegeb. Ot Gewerbegeb. Ot Firma Fiege Gewerbegeb. Ot Denkhau Firma Fiege Denkhau Firma Fiege Denkhau Hafentr. Hafentr. Hafentr. Markthalle Markthalle Petru-Dorn-Str. Ot Petru-Dorn-Str. Ot Markthalle Petru-Dorn-Str. Ot Marktplatz/ Petertr. Marktplatz/ Petertr. Marktplatz/ Petertr. Römertr. Römertr. R.-Knie-Str. Ot Staudingerchule Staudinger- Thomatr. Römertr. R.-Knie-Str. Ot R.-Knie-Str. Ot Höhentr. Staudingerchulchule Thomatr. WEP Ot Höhentr. Thomatr. WEP Ot Stadtwerke R.-Knie-Str. Wet Höhentr. Neuhäuer Str. Hbf Wet WEP Ot Stadtwerke R.-Knie-Str. Wet Neuhäuer Str. Hbf Wet Marktplatz Ochenplatz Neuhäuer Str. Stadtwerke R.-Knie-Str. Wet Raiertr. Marktplatz Ochenplatz Moriotr. Hbf Wet Klotertr. Moriotr. Raiertr. Marktplatz Speyerer Str. Ochenplatz Klotertr. Der Alte Potweg Moriotr. Raiertr. Domplatz Speyerer Str. Klotertr. Der Alte Potweg Domplatz Wethofen Speyerer Str. Der Alte Potweg Domplatz Wethofen Karl-Marx-Sieldung Wethofen Karl-Marx-Sieldung Karl-Marx-Sieldung Brunnertr. Brunnertr. Brunnertr. Daimlertr. Niedeheimer Niede- Str. Landgrafentr. Daimlertr. Landgrafentr. Nik.-Ehlen-Siedlung heimer Str. Lutherbaumtr. Daimlertr. Niedeheimer Str. Benztr. Benztr. Landgrafentr. Kirche Nik.-Ehlen-Siedlung Lutherbaumtr. Nik.-Ehlen-Siedlung Hopitaltr. Kirche Lutherbaumtr. Georg-Löwel- Benztr. Zollhautr. Kirche Hopitaltr. Zollhautr. Str. Hopitaltr. Zollhautr. Zollhau Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Str. Zollhau Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Str. Potweg Zollhau Am Ficherkreuz Heppenheimer Str. Berliner Str. Potweg Friedhof Am Ficherkreuz Berliner Allee Str. Potweg Marktplatz Am Kreuz Ficherkreuz Friedhof Berliner Str. Allee Marktplatz Friedhof Wilhelm-Röpcke-Str. Allee Marktplatz Bärenplatz Kreuz Bahnhof Wilhelm-Röpcke-Str. Weinheimer Potweg Kreuz Bärenplatz Bahnhof Pot Wilhelm-Röpcke-Str. Weinheimer Bärenplatz Bahnhof Potweg Pot Weinheimer Potweg Pot Zur Steig Zur Steig Zur Steig Offteiner Ruh Kurt-Schuhmacher-Str. Offteiner Ruh Tannenweg Kurt-Schuhmacher-Str. Offteiner Heppenheimer Ruh Weg Tannenweg Kurt-Schuhmacher-Str. Heppenheimer Weg Zeltertr. Tannenweg Heppenheimer Weg Zeltertr. Rathau Zeltertr. Rathau Oberwieentr. Oberwieentr. Rathau Oberwieentr. Brückenweg Brückenweg Brückenweg Nord Nord Ot Ot Nord Volkbank Ot Volkbank Mitte Wet Volkbank Mitte Wet Mitte Wet Stadtliniennetzplan Worm Stadtliniennetzplan Worm Normalverkehr Normalverkehr Normalverkehr Monheim/Alzey Offtein/Grüntadt Mörtadt Regelmäßiger Linienwechel Regelmäßiger Linienwechel Regelmäßiger Hauptbahnhof Hauptbahnhof Linienwechel Hauptbahnhof Römicher Kaier Römicher Kaier Römicher Kaier Monheim/Alzey Offtein/Grüntadt Abenheim Frontr. Abenheim Frontr. Abenheim Frontr. Mörtadt Mörtadt Paternubad Klinikum Worm Paternuchule Paternubad Turnhalle Paternubad Pfedderheim Pfedderheim Pfedderheim Heppenheim Heppenheim Heppenheim Bechtheim/Alzey Mainz Eich/Gunterblum Bechtheim/Alzey Mainz Eich/Gunterblum Bechtheim/Alzey Mainz Eich/Gunterblum Wethofen Wethofen Bahnhof Othofen Wethofen Bahnhof Othofen Leingtr. Bahnhof Leingtr. Othofen Herrnheimer Str. Herrnheimer Leingtr. Str. Herrnheimer Str. Rheindürkheim Sommerdamm Rheindürkheim Sommerdamm Rheindürkheim Cowig Siedlung Kübler Cowig Sommerdamm Siedlung Fiege-Boch Kübler Cowig Siedlung Fiege-Boch Kübler Langgewann Fiege-Boch Langgewann Kläranlage Kläranlage Langgewann Neuhauen Kläranlage Neuhauen Herrnheim Neuhauen Herrnheim Herrnheim Procter & Gamble Schäfertr. Procter & Gamble Schäfertr. Am Gallborn Procter & Gamble Am Gallborn Schäfertr. Firma RöhmAm Gallborn Firma Röhm Firma Röhm Radgrubenweg Radgrubenweg Eckenberttr. Prinz-Carl-Anlage Eckenberttr. Benheimer Prinz-Carl-Anlage Radgrubenweg Str. Bildungzentrum Eckenberttr. Mainzer Prinz-Carl-Anlage Benheimer Str. Str. Bildungzentrum Hochheim Von-Steuben-Str. Benheimer Mainzer Str. Hochheim Bildungzentrum Von-Steuben-Str. Mainzer Str. Konventtr. Hochheim Von-Steuben-Str. Konventtr. Carl-Schurz-Str. Konventtr. Carl-Schurz-Str. Frauentr. Carl-Schurz-Str. Frauentr. Frauentr. Wonnegautr. Apotheke Wonnegautr. Klauenbergtr. Wonnegautr. Apotheke Gätehau/ Apotheke Falkenhof Klauenbergtr. Klauenbergtr. Kalkteinwerk Gätehau/ Gätehau/ Falkenhof Falkenhof Kalkteinwerk Kalkteinwerk Paternuchule Paternuchule Turnhalle Turnhalle Virchowtr. Klinikum Worm Klinikum Worm Virchowtr. Virchowtr. Friedhof Lie-Meitner-Str. Wieoppenheim Wieoppenheim Wieoppenheim Haupttr. Park Park NVZ Haupttr. Haupttr. NVZ NVZ Park H.-von-Gagern-Str. Leielheim Leielheim Leielheim Weißheimertr. Rudi-Stephan-Allee Friedhof Friedhof Im Grund Lie-Meitner-Str. Dr. Illert-Str. Lie-Meitner-Str. G.-Hauptmann-Str. Im Grund Dieterwegchule Im Grund Dr. Illert-Str. Dr. Illert-Str. G.-Hauptmann-Str. G.-Hauptmann-Str. Nievergolttr. Dieterwegchule Dieterwegchule Pfiffigheim Pfiffigheim Pfiffigheim Strau Str. Kerchent. Schule Dürertr. Richard-Stumm-Str. Richard-Stumm-Str. Feuerbachtr. Dürertr. Böcklintr. Dürertr. Feuerbachtr. Feuerbachtr. Böcklintr. Böcklintr. Firma Neu Richard-Stumm-Str. H.-von-Gagern-Str. Friedhof H.-von-Gagern-Str. Neuhauen Friedhof Süd Wet Friedhof Neuhauen Friedhof Denkmal Friedhof Süd Neuhauen Wet Friedhof Süd Wet Bebeltr. Denkmal Denkmal Brücke Weißheimertr. Abzweig Rudi-Stephan-Allee Wetendchule Abzweig Abzweig Hochchule Nord Wetendchule Karlplatz Burkhardtr. Hochchule Nord Nord Nievergolttr. Nievergolttr. Horchheim Horchheim Horchheim Weinheim Weinheim Weinheim Vortadt Vortadt Vortadt Kerchent. Kerchent. Schule Schule Brücke Brücke Karlplatz Burkhardtr. Neißetr. Ringtr. Bebeltr. Neißetr. Neißetr. Schumanntr. Ringtr. Ringtr. Schumanntr. Schumanntr. Hauptbahnhof/ Haupt- Haupt- ZOBbahnhof/ bahnhof/ ZOB ZOB Stadion Strau Str. Strau Heinrich- Str. Völker-Bad Stadion StadionHochchule Süd Heinrich- Heinrich- Völker-Bad Hammantr. Völker-Bad Molkerei Kriemhildentr. Hochchule Süd Hochchule Süd Hammantr. Hammantr. Andreatr. Molkerei Kriemhildentr. Molkerei Kriemhildentr. Andreatr. Andreatr. Hochtift Hochtift Eienberger Str. Hochtift Eienberger Str. Eienberger Str. Worm Worm Worm Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Lehnkering Schärf/Alcoa Firma Neu Firma Neu Schärf/Alcoa Schärf/Alcoa Firma Grace Plattweg Firma Grace Firma Grace Adenauerring Adenauerring Adenauerring Valckenbergtr. Valckenbergtr. Valckenbergtr. Othofener Str. Lehnkering Rhenania Lehnkering Othofener Str. Othofener Str. Iberheim Rhenania Rhenania Iberheim Iberheim Plattweg Plattweg Blumentr. Blumentr. Blumentr. Mathildenplatz Mathildenplatz Mathildenplatz Berliner Ring Untere Kämmertr. Römicher Kaier Berliner Ring Berliner Ring Untere Kämmertr. Walltr. Untere Kämmertr. Römicher Kaier Römicher Kaier Walltr. Rheintr. Walltr. Herzogentr. Rheinpromenade Rheintr. Rheintr. Naturfreundehau Herzogentr. Rheinpromenade Herzogentr. Rheinpromenade Naturfreundehau Naturfreundehau Röchling Stadtpark Tiergarten Stadtpark Tiergarten Stadtpark Tiergarten Freizeitanlage Freizeitanlage Freizeitanlage Montag-Freitag tagüber bi 20:30 Uhr Samtag Montag-Freitag 08:00-19:30 Uhr tagüber bi 20:30 Uhr Samtag Montag-Freitag 08:00 - tagüber 19:30 Uhr bi 20:30 Uhr Samtag 08:00-19:30 Uhr Legende Legende Legende Haltetelle Haltetelle Haltetelle Haltetelle nur in eine Richtung Haltetelle nur in eine Haltetelle Richtung nur in Endtation eine Richtung Endtation Schulverkehr Endtation Schulverkehr Bahn Schulverkehr Bahn Umteigemöglichkeiten Bahn Umteigemöglichkeiten Liniennummer Umteigemöglichkeiten Liniennummer Liniennummer Am Salztein Röchling Röchling Am Salztein Am Salztein Bibli/Benhein Bibli/Benheim Lampertheim/Viernheim Bibli/Benhein Bibli/Benheim Lampertheim/Viernheim Stand: 04/2014 Stand: Stand: 04/2014 Verkauftellen Worm Papier-Klingler Öffnungzeiten: Alzeyer Straße 198 Mo Fr Uhr, 1 Uhr; Worm-Pfiffligheim Sa Uhr Potdiente Löwel Öffnungzeiten: Paternutraße 30a Mo Fr 9.00 Uhr, 1 Uhr; Worm-Pfedderheim Sa 9.00 Uhr Betriebtelle Worm Öffnungzeiten: Klotertraße 25 Mo Fr Uhr Worm Bahnhof Worm Hbf Öffnungzeiten: Bahnhoftraße 7/11 Mo u. Di Uhr; Mi Fr 1 Uhr; Worm Sa 8.30 Uhr Verkauftellen Wonnegau-Altrhein Potdiente, Sven Fuch Öffnungzeiten: Haupttraße 37 Mo 9.00 Uhr; Di Fr 9.00 Uhr, Gunterblum 1 Uhr; Sa 9.00 Uhr Schreibwaren Schülerland Öffnungzeiten: Denkmaltraße 4 Mo Fr 6.00 Uhr, 1 Uhr; Monheim Sa 8.30 Uhr Potdiente Löwel Öffnungzeiten: Bahnhoftraße 1 Mo Fr 9.00 Uhr, 1 Uhr; Othofen Sa 9.00 Uhr Bahnhof Alzey Öffnungzeiten: Bahnhoftraße 30 Mo 6.00 Uhr, Uhr; Alzey Di 9.00 Uhr, 1 Uhr; Mi 9.00 Uhr; Do 9.00 Uhr, Uhr; Fr 9.00 Uhr, 1 Uhr Kontakt Rheinpfalzbu GmbH Paadenaallee Ludwighafen Kotenloe Hotline: (gültig vom bi 24) Tel.: Fax: Servicenummer VRNINFO* * Mobil: Internet: * 14 Cent je angefangene Minute au dem Fetnetz, au Mobilfunknetzen ggf. abweichende Preie (maximal 42 Cent pro Minute) Fahrplan 2014/2015 Buverkehr in Worm und Wonnegau-Altrhein Linien 401, 402, , 414, 415, , 427,, G, - 437, 451 und Ruftaxi Gültig ab 15. Juni 2014 Überichtplan Bubahnhof Worm Buteig A Buteig A Buteig A Buteig A Buteig A Buteig A Linie Richtung Frankenthal Linie Richtung Bibli / Benheim Lampertheim / Linie Richtung Indutriegebiet Hauptbahnhof Reiezentrum Linie Richtung Gunterblum Ruftaxi Linie Richtung Gunterblum Ruftaxi Linie Richtung Rheindürkheim / Othofen Ruftaxi bei Bedarf Ruftaxi Ruftaxi SEV Viernheim A A A A A A Buteig B Buteig B Buteig B Buteig B Linie Richtung Othofen / Alzey Linie Richtung Bildungzentrum Neuhauen / Herrnh. Klinikum Linie Richtung Linie Richtung Wethofen / Othofen Wethofen / Othofen Ruftaxi SEV bei Bedarf Bahnhoftraße B B B B B C Buteig C Linie Richtung Römicher Kaier C C Buteig C Buteig C Linie Richtung Karlplatz / C C Linie Richtung Buteig C Pfiffligheim Pfedderheim Pfedderheim Karlplatz / Herrnheim Klinikum Karlplatz / Linie Richtung Heppenheim Heppenheim Grüntadt Ruftaxi Ruftaxi Buteig D Linie Richtung Fernbue D Buteig C Linie Richtung Weinheim Abenheim Karl-Marx-Siedlung Karl-Marx-Siedlung Siegfriedtraße Albert-Schulte-Park Buteig D Linie Richtung Fernbue D

2 Liniennetzplan Wonnegau-Altrhein Legende Haltetelle Haltetelle nur in eine Richtung Endtation Schulverkehr Bahn Bahn (Saionverkehr) Umteigemöglichkeiten Liniennummer Kirchheimbolanden Bahnhof Wet Bingen/Mainz Bavaria Tiefgarage Otdeutchetr. Alzey Friedhof Arbeitamt Weyprechttr. Süd Schafhauen Ortmitte Rheinheen-Center Abzw. Dautenheim Pfalzgrafentr. Rheinheen-Fachklinik Ort Dinteheim Burgtr. Alzeyer Str. Dautenheim Kirchheimbolanden Hochpeyer Bahnhof Gau-Köngernheim Ortmitte Friedhof Flomborn Mölheim Mainz Bahnhoftr. Cafe Strubel Brunnentr. Kalkhofen Alzeyer Str. Kirchtr. Framerheim Kellertr. Raiffeien Markt Pot Sportplatz Wormer Str. Abzw. Mölheim Robert-Boch-Str. Marktplatz Ortmitte Wormer Str. Gau-Heppenheim Dittelheim Ortmitte Hangen-Weiheim Römer Eppelheim Ober-Flörheim Bahnhof Bahnhof Nieder-Flörheim Wachenheim Gau-Köngernheim Gau-Odernheim Hochborn Gunderheim Bahnhof Realchule Bahnhof Bahnhoftr. Bahnhof Monheim Hohen-Sülzen Verbandgemeinde Dorfplatz Bermerheim Bürgerhau Abzw. Kriegheim Grundchule Ort Ort Frettenheim Kirche Sparkae Bahnhof Ortmitte Ortende Monzernheim Ort Abzw. Bahnhof Raiffeientr. Abzw. Bermerheim Gundheim Bahnhof Am Plätzchen Mörtadt Offtein Freier Platz Weinolheim Grundchule Dolgeheim Hilleheim Bahnhof Marktplatz Abzw. Dittelheim Abzw. Dittelheim Neuoffteiner Str. Mitte Heppenheimer Str. Ort Hilleheimer Str. Wet Ort Köhn Otto-Hahn-Schule Wethofen Abenheim Frontr. Untere Langgae Obere Langgae Gartenfeldtr. Heßloch Bechtheim Wet Mitte Volkbank Ot Heppenheim Uelverheim Grundchule Ort Winterheim Bahnhof Eiche Ruhebänke Abzw. Mühlheim R.-Knie-Str. Ot R.-Knie-Str. Wet Moriotr. Herrnheim Tannenweg Zeltertr. Brückenweg Rathau Virchowtr. Klinikum Worm Bahnhof Auiedlerhof Dorn-Dürkhein Pfedderheim Kirche Abzw. Winterheim Eimheim Abzw. Heßloch Markt Dienheim Apotheke Klauenbergtr. Gätehau/Faleknhof Kalkteinwerk Raiertr. Hochheim Konventtr. Marktplatz Wilhelm-Röpcke-Str. Leingtr. Herrnheimer Str. Neuhauen Burkhardtr. Karlplatz Hochch. Nord Wetendch. Abzweig Friedhof Frauentr. Rathau Wormer Str. Bechtheim Othofen Oppenheim Ludwighöhe Mettenheim Vortadt Daimlertr. Nik.-Ehlen-Siedl. Hopitaltr. Potweg Wieoppenheim Abzw. Rathau Goldbach B9 Eimheimer Str. Alheim Bahnhof Gewerbegeb. Ot Denkhau Kübler Fiege-Boch Langgewann Höhentr. Neuhäuer Str. Bahnhof Neißetr. Ringtr. Friedhof Süd Eckenbergtr. Horchheim Thomatr. Bebeltr. Bildungz. V.-Steuben- Str. Mainz Noener Str. Tanktelle Schumanntr. Grüntadt Grüntadt Ludwighafen Firma Neu Hbf/ZOB Gunterblum Bahnhof Lichtpiele Schärf/Alcoa Apotheke Kirchtr. Marktplatz Geflügelfarm Eich Sandhof Sommerdamm Rheindürkheim Cowig Siedlung Kläranlage Am Gallborn Firma Röhm Mainzer Str. Adenauerring Hochtift Eienberger Str. Gimbheim Othofener Str. Lehnkering Othofener Str. Rhenania Rheinufer Rathau Firma Grace Einöd Firma Fliege Procter & Gamble Radgrubenweg Benheimer Str. Prinz-Carl-Anlage Schulzentrum Untere Kämmertr. Römicher Kaier Worm Gathau Gutjahr Gathau zur Sonne Mitte Iberheim Forrerhof Eich Hamm Bahnhof Gärtnerei Eicher Str. Haupttr. Bibli/Benheim Stand: 04/2014 Fahren Sie einfach wohin Sie wollen. Jetzt regitrieren. Mit Touch&Travel einfach unterweg. Hauptbahnhof/ ZOB Hauptbahnhof/ ZOB Hauptbahnhof/ ZOB Wethofen/ Apotheke Gundheim/Mörtadt Klauenbergtr. Gätehau/ Wethofen/ Falkenhof Apotheke Gundheim/Mörtadt Klauenbergtr. Kalkteinwerk Wethofen/ Apotheke Gundheim/Mörtadt Gätehau/ Klauenbergtr. Falkenhof Gätehau/ Kalkteinwerk Falkenhof Kalkteinwerk Klinikum Worm Virchowtr. Klinikum Worm Klinikum Worm Virchowtr. Park Virchowtr. Haupttr. NVZ Park Paternubad H.-von-Gagern-Str. Haupttr. Park Paternuchule NVZ Turnhalle Haupttr. Paternubad Friedhof Neuhauen Dürertr. NVZH.-von-Gagern-Str. Friedhof Süd Wet Paternubad Paternuchule Feuerbachtr. Friedhof Turnhalle Lie-Meitner-Str. H.-von-Gagern-Str. Paternuchule Friedhof Neuhauen Böcklintr. Dürertr. Lehnkering Turnhalle Friedhof Süd Wet Im Grund Feuerbachtr. Friedhof Friedhof Neuhauen Dürertr. Othofener Str. Lie-Meitner-Str. Dr. Illert-Str. Friedhof Süd Wet G.-Hauptmann-Str. Neuhauen Brücke Feuerbachtr. Böcklintr. Rhenania Friedhof Lehnkering Lie-Meitner-Str. Im Grund Firma Neu Iberheim Ot Böcklintr. Othofener Str. Dr. Illert-Str. Lehnkering Im Grund Schärf/Alcoa G.-Hauptmann-Str. Neuhauen Brücke Rhenania Othofener Str. Dr. Illert-Str. Firma Neu Iberheim Ot G.-Hauptmann-Str. Neuhauen Brücke Rhenania Kirche Firma Neu Schärf/Alcoa Iberheim Ot Brunnentr. Schärf/Alcoa Kirche Stadion Brunnentr. Kirche Heinrich- Völker-Bad Brunnentr. Hochchule Süd Stadion Hammantr. Heinrich- Stadion Völker-Bad Molkerei Kriemhildentr. Hochchule Süd Heinrich- Völker-Bad Hammantr. Andreatr. Hochchule Süd Molkerei Kriemhildentr. Hammantr. Kerchent. Molkerei Schule Andreatr. Kriemhildentr. Adenauerring Pot Marktplatz/ Andreatr. Petertr. Bärenplatz Kerchent. Kreuz Schule Adenauerring Friedhof Pot Kerchent. Marktplatz/ Untere Kämmertr. Am Schule Ficherkreuz Adenauerring Petertr. Bärenplatz Römicher Kaier Pot Kreuz Marktplatz/ Petertr. Friedhof Bärenplatz Untere Kämmertr. Am Ficherkreuz Kreuz Römicher KaierRheintr. Friedhof Untere Kämmertr. Am Ficherkreuz Herzogentr. Römicher Kaier Rheinpromenade Rheintr. Naturfreundehau Herzogentr. Rheintr. Rheinpromenade Herzogentr. Naturfreundehau Rheinpromenade Röchling Naturfreundehau Am Salztein Röchling Am Salztein Röchling Am Salztein Mitte Mitte Forrerhof Forrerhof Mitte Forrerhof Einöd Einöd Rheinufer Einöd Rheinufer Rathau Rathau Rheinufer Rathau Kirchtr. Kirchtr. Kirchtr. Denkhau Denkhau Denkhau Markthalle Markthalle Markthalle Slevogttr. Slevogttr. Slevogttr. Römertr. Römertr. R.-Knie-Str. Ot Thomatr. Römertr. R.-Knie-Str. Ot Höhentr. Thomatr. Höhentr. R.-Knie-Str. Neuhäuer Ot Str. Thomatr. R.-Knie-Str. Wet Neuhäuer Str. Höhentr. Ochenplatz R.-Knie-Str. Wet Raiertr. Neuhäuer Str. Speyerer Ochenplatz Str. Klotertr. R.-Knie-Str. Moriotr. Moriotr. Raiertr. Wet Speyerer Str. Klotertr. Domplatz Der Ochenplatz Alte Potweg Moriotr. Raiertr. Domplatz Speyerer Der Alte Str. Potweg Klotertr. Domplatz Der Alte Potweg Karl-Marx-Sieldung Karl-Marx-Sieldung Karl-Marx-Sieldung Niedeheimer Str. Daimlertr. Niedeheimer Str. Daimlertr. Lutherbaumtr. Nik.-Ehlen-Siedlung Benztr. Niedeheimer Str. Lutherbaumtr. Nik.-Ehlen-Siedlung Daimlertr. Benztr. Zollhautr. Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Hopitaltr. Zollhautr. Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Str. Lutherbaumtr. Hopitaltr. Nik.-Ehlen-Siedlung Benztr. Str. Zollhautr. Zollhau Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Hopitaltr. Zollhau Str. Berliner Str. Potweg Zollhau Berliner Str. Allee Potweg Allee Marktplatz Berliner Str. Marktplatz Potweg Allee Wilhelm-Röpcke-Str. Bahnhof Wilhelm-Röpcke-Str. Marktplatz Bahnhof Wilhelm-Röpcke-Str. Weinheimer Bahnhof Weinheimer Potweg Potweg Zur Steig Weinheimer Zur Steig Potweg Offteiner Ruh Kurt-Schuhmacher-Str. Offteiner Ruh Zur Steig Kurt-Schuhmacher-Str. Heppenheimer Weg Tannenweg Heppenheimer Weg Offteiner Ruh Tannenweg Zeltertr. Kurt-Schuhmacher-Str. Zeltertr. Tannenweg Rathau Heppenheimer Weg Rathau Zeltertr. Rathau Brückenweg Brückenweg Nord Brückenweg Nord Nord Volkbank Wet Volkbank Mitte Wet Mitte Volkbank Wet Mitte Stadtliniennetzplan Worm Stadtliniennetzplan Worm Sternverkehr Stadtliniennetzplan Worm Monheim/Alzey Offtein/Grüntadt Sternverkehr Sternverkehr Monheim/Alzey Monheim/Alzey Offtein/Grüntadt Offtein/Grüntadt Abenheim Frontr. Abenheim Frontr. Abenheim Frontr. Pfedderheim Pfedderheim Pfedderheim Heppenheim Heppenheim Heppenheim Herrnheim Wieoppenheim Herrnheim Herrnheim Bechtheim/Alzey Alheim Mainz Eckenberttr. Bahnhof Othofen Bechtheim/Alzey Alheim Mainz Leingtr. Bahnhof Herrnheimer Str. Othofen Leingtr. Herrnheimer Str. Bahnhof Othofen Leingtr. Herrnheimer Str. Kübler Fiege-Boch Kübler Langgewann Fiege-Boch Langgewann Kübler Fiege-Boch Denkmal Bildungzentrum Eckenberttr. Hochheim Von-Steuben-Str. Bildungzentrum Konventtr. Hochheim Von-Steuben-Str. Eckenberttr. Leielheim Sportplatz Leielheim Sportplatz Wieoppenheim Wieoppenheim Konventtr. Bildungzentrum Frauentr. Hochheim Von-Steuben-Str. Leielheim Sportplatz Pfiffigheim Konventtr. Weinheim Bechtheim/Alzey Alheim Mainz Pfiffigheim Pfiffigheim Weinheim Weinheim Horchheim Schäfertr. Denkmal Denkmal Frauentr. Abzweig Wetendchule Hochchule Nord Abzweig Abzweig Karlplatz Wetendchule Wetendchule Hochchule Burkhardtr. Hochchule Nord Nord Frauentr. Vortadt Horchheim Horchheim Bebeltr. Schäfertr. Schäfertr. Karlplatz Burkhardtr. Vortadt Vortadt Bebeltr. Karlplatz Burkhardtr. Bebeltr. Langgewann Procter & Gamble Am Gallborn Procter & Gamble Firma Röhm Am Gallborn Procter Firma & Gamble Röhm Radgrubenweg Am Gallborn Prinz-Carl-Anlage Benheimer Radgrubenweg Str. Firma Röhm Mainzer Prinz-Carl-Anlage Str. Benheimer Str. Radgrubenweg Mainzer Str. Prinz-Carl-Anlage Benheimer Str. Mainzer Str. Hochtift Eienberger Str. Hochtift Eienberger Str. Hochtift Worm Eienberger Str. Worm Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Worm Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Rheindürkheim Sommerdamm Cowig Siedlung Rheindürkheim Sommerdamm Cowig Siedlung Rheindürkheim Sommerdamm Kläranlage Cowig Siedlung Kläranlage Marktplatz Valckenbergtr. Kläranlage Marktplatz Marktplatz Valckenbergtr. Valckenbergtr. Eich/Gunterblum Blumentr. Eich/Gunterblum Eich/Gunterblum Walltr. Blumentr. Mathildenplatz Mathildenplatz Blumentr. Stadtpark Mathildenplatz Tiergarten Stadtpark Freizeitanlage Tiergarten Walltr. Walltr. Freizeitanlage Stadtpark Tiergarten Freizeitanlage Montag-Freitag ab 20:30 Uhr Samtag vor 08:00 und ab 19:30 Uhr Sonn- und Montag-Freitag Feiertag ganztag ab 20:30 Uhr Samtag vor 08:00 und ab 19:30 Uhr ganztag Montag-Freitag ab 20:30 Uhr Samtag vor 08:00 und ab 19:30 Uhr Legende ganztag Legende Haltetelle Haltetelle Haltetelle nur in eine Richtung Legende Haltetelle nur in Endtation eine Haltetelle Richtung Schulverkehr Endtation Haltetelle nur in Bahn Schulverkehr eine Richtung Umteigemöglichkeiten Bahn Endtation Liniennummer Umteigemöglichkeiten Schulverkehr Liniennummer Bahn Umteigemöglichkeiten Liniennummer Bibli/Benhein Hofheim Bibli/Benheim Lampertheim/Viernheim Bibli/Benhein Bibli/Benhein Hofheim Hofheim Bibli/Benheim Bibli/Benheim Lampertheim/Viernheim Lampertheim/Viernheim Stand: 04/2014 Stand: 04/2014 Stand: 04/2014

3 Vorwort VRN Sehr geehrte Fahrgäte, zum 15. Juni 2014 wird in der Stadt Worm ein neue Stadtbunetz eingeführt. Auch in der Region Wonnegau-Altrhein gibt e einige Änderungen im Fahrplan. Und in beiden Netzen gibt e einen neuen Betreiber: die Rheinpfalzbu GmbH, ein Tochterunternehmen de Altbetreiber BRN. 1. Der neue Stadtbuverkehr in Worm Die Bulinien 401 bi 410 verkehren montag bi freitag bi Uhr und amtag von 8 bi Uhr durchgehend im 30-Minuten-Takt (Normalverkehr). Aufgrund der Durchbindung von Linien kann von jedem Stadtteil nicht nur der Hauptbahnhof, ondern auch die Innentadt umteigefrei erreicht werden. Die Anchlüe der Linien untereinander am Hauptbahnhof werden verbeert und am Marktplatz entteht ein weiterer Umteigeknoten. Abend, amtag zwichen 5.00 und Uhr und onn- und feiertag wird nun ganztag wie in Worm üblich ein andere Liniennetz im 60-Minuten-Takt angeboten. Diee künftig al Sternverkehr bezeichneten Linien 414 bi 419 treffen ich am Wormer Hauptbahnhof tündlich zur Minute 30. Abenheim erhält mit der Linie 418 Anchlu an den Sternverkehr. Neu it auch ein Spätverkehr an Freitagen, Samtagen und vor Feiertagen mit zentralen Abfahrten ab Worm Hbf um Uhr, 0.45 Uhr und 1.30 Uhr, der auch bi zum Stadtteil Rheindürkheim reicht. Hier nun die Änderungen auf den einzelnen Linien: Normalverkehr montag bi freitag tagüber bi Uhr und amtag von bi Uhr 5

4 Linie 401 Die Linie 401 verbindet weiterhin den Hbf und die Innentadt über die Alzeyer Straße mit Pfiffligheim über den bewährten Linienweg. In der Alzeyer Straße wird zur Verbeerung der Erchließung eine neue Haltetelle Hammantraße eingerichtet. Am Marktplatz entteht ein kleiner Umteigeknoten mit den Linien 402 und 410. Auch von der Linie 404 gibt e tündlich gute Anchlüe. Die Bue der Linie 401 verkehren ab Hbf weiter al Linie 407 in Richtung Neuhauen Nordend Herrnheim Klinikum. Die Gegenrichtung funktioniert entprechend. Fahrgäte müen nicht umteigen. Linie 402 Die Linienführung im Bereich Weinheim bleibt unverändert. Ab Hbf wird die Linie 402 bi zum Bildungzentrum verlängert und bedient eine große Schleife, die über Neuhauen Denkmal Eckenberttraße und zurück über Bebeltraße wieder zum Hbf und weiter nach Weinheim führt. An der Kerchenteiner Schule (IGS Nelly Sach) in Horchheim entteht ein tündlicher Anchlu zur Linie 404 von/nach Wieoppenheim/ Heppenheim. Am Marktplatz entteht ein kleiner Umteigeknoten zwichen der Linie 402 und den Linien 401 und 410. Linie 403 Die Linie 403 verkehrt nicht mehr. Ihre Aufgaben übernehmen nun die Linien 402 (Bereich Bildungzentrum), 407 (Bereich Herrnheim und Nahverorgungzentrum (kurz: NVZ)) und 410 (Bereich Bildungzentrum und NVZ). Linie 404 Diee Linie verkehrt konequent im halbtündigen Taktveratz zur Linie 451. Allerding weicht der Linienweg in Horchheim und in der Innentadt von dem der Linie 451 ab. In der Innentadt wird tadtauwärt über Römicher Kaier gefahren. Damit verkehrt die Linie 404 auf dem Hin- und Rückweg über Marktplatz und chafft dort gute Anchlüe zu den Linien 401 und 410. In Horchheim wird über die Höhlchentraße zur Kerchenteiner Schule (IGS Nelly Sach) gefahren. Dort entteht ein tündlicher Anchlu zur Linie 402 von/nach Weinheim. Die Haltetelle Zollhautraße wird neu eingerichtet. Die Haltetelle Hopitaltraße wird nur noch durch die Linie 451 bedient. Fat alle Fahrten werden von/nach Heppenheim geführt. Linie 405 In Pfedderheim wird der durch den Ortbeirat bechloene Linienweg durch die Grabentraße im Fahrplan fetgechrieben. Zur Verkürzung der Reiezeiten für einen Großteil der Kundchaft und zur Steigerung der Attraktivität der Verbindungen innerhalb de Orte werden die Haltetellen Allee und Bahnhof auf der Hin- wie auch auf der Rückfahrt bedient. Am Abzweig enttehen attraktive Anchlüe zur Linie 408 von/nach Friedhof Herrnheim Klinikum. Zwichen Abzweig und Hbf über Karlplatz entteht zuammen mit der Linie 408 ein 15-Minuten-Takt. Die Bue der Linie 405 fahren ab Hbf weiter bi Römicher Kaier. Fahrgäte in Richtung Innentadt müen nicht umteigen. In der Gegenrichtung werden die Bue der Linie 409 am Hbf zur Linie 405. Fahrgäte, die au der Innentadt in Richtung Pfedderheim fahren möchten, können alo am Marktplatz und am Adenauerring in die Linie 409 einteigen und müen am Hbf nicht umteigen. Linie 406 Die Linie 406 verkehrt künftig zwichen Worm Hbf und dem Indutriegebiet auf einem begradigten Weg. Der Bereich Hafentraße/Plattweg wird aufgrund geringer Nachfrage nicht mehr durch den Bu bedient und mittel der neuen Ruftaxi-Linie 4906 an den ÖPNV angechloen. Die Linie 406 verkehrt vom Hbf über die Mainzer Straße kommend auf direktem Wege zur Haltetelle Fa. Grace und weiter über Fa. Fiege zur Fa. Procter&Gamble. Von/nach dieen drei Haltetellen beteht die weentliche Nachfrage zu den jeweiligen Arbeitanfangund -chluzeiten. Der Fahrplan it daher nicht vertaktet, ondern auf die Bedürfnie der Firmen augerichtet. 6 7

5 Die Bedienung der Haltetellen Schärf/Alcoa und Fa. Neu erfolgt künftig in der Regel durch die neue Linie (iehe auch dort). Zuätzlich wird al Ergänzung der Linienweg der Linien und tadtauwärt über die Fa. Procter&Gamble verchwenkt. Linie 407 Die biherige große Schleife in Neuhauen wird aufgelöt und die Linie 407 wird immer über Richard-Stumm-Straße fahrend über NVZ, Herrnheim Park und Herrnheim Raiertraße bi zum Klinikum verlängert. So werden zahlreiche gewünchte neue Direktverbindungen gechaffen. Der Fahrplan der Linie 407 zum Klinikum it zeitlich veretzt zur Linie 408, oda ca. alle 10 bi 20 Minuten ein Fahrtangebot zwichen Worm Hbf und Klinikum beteht. Zur Hertellung einer umteigefreien Verbindung von Herrnheim und Neuhauen mit der Innentadt verkehren die Bue der Linie 407 ab Hbf weiter al Linie 401 in Richtung Pfiffligheim über Marktplatz. Die Gegenrichtung funktioniert entprechend. Fahrgäte müen nicht umteigen. Linie 408 Der Abchnitt Klinikum Hbf bleibt im Weentlichen unverändert. In Herrnheim wird immer über Richard-Knie-Straße gefahren. Die Raiertraße wird künftig durch die Linie 407 bedient. In der Innentadt beginnt die Linie 408 an der Haltetelle Römicher Kaier und fährt dann über Walltraße Berliner Ring Hbf Burkhardtraße. In der Gegenrichtung werden die Bue der Linie 408 am Hbf zur Linie 409 in Richtung Karl-Marx-Siedlung über Römicher Kaier Marktplatz. Fahrgäte mit Fahrtziel Innentadt müen nicht umteigen. die Haltetelle WEP Ot auf der Klotertraße eingerichtet. Auf der Ache Hbf Marktplatz Speyerer Str. entteht zuammen mit der Linie 402 ein 15-Minuten-Takt. Ab Hbf fahren die Bue weiter al Linie 405 in Richtung Pfedderheim, kommen jedoch al Linie 408 vom Klinikum. Au fahrplan- und umlauftechnichen Gründen war die leider nicht ander möglich. Immerhin wird der Fahrweg Abzweig Karlplatz Hbf Marktplatz Karl-Marx-Siedlung omit paarig umteigefrei angeboten. Linie 410 Die Linie 410 verkehrt weiterhin von/zum Rheinufer, wird aber anonten volltändig neu konzipiert. Der Linienweg wird vereinheitlicht, e wird über Rheintr. Blumentr. Mathildenplatz Römertr. von/zum Marktplatz gefahren. Dort enttehen zur vollen und halben Stunde attraktive Anchlüe an die Linien 401 und 402, owie tündlich an die Linie 404. Ab Marktplatz wird dann Hbf Wet bedient (Haltetelle in der von- Steuben-Straße) und mit Carl-Schurz-Straße eine weitere neue Haltetelle eingerichtet. Der Bu fährt weiter über Staudingerchule Neuhauen Denkmal bi NVZ und über Heinrich-von-Gagern-Straße wieder zurück. Die Linie 410 wird aufgrund de erwarteten Fahrgataufkommen und zweck törungfreier Durchfahrung der Mitteltraße mit Kleinbuen bedient. Linie 411 Die Linie 411 wird zukünftig dem Regionalverkehr zugeordnet und al Linie (iehe dort) verkehren. Linie 409 Die Linie 409 behält den angetammten Linienweg bi zur Karl-Marx- Siedlung, fährt aber künftig wie die anderen Linien durchgängig alle 30 Minuten. Am WEP wird zuätzlich zur beeren Erchließung 8 9

6 Sternverkehr montag bi freitag ab Uhr und amtag von 5.30 bi Uhr und ab Uhr, onn- und feiertag ganztag Linie 413 Die Linie 413 verkehrt nicht mehr. Ihre Aufgaben übernehmen die neuen Linien 417 und 418. Linie 414 Die Linie 414 verkehrt nicht mehr über die Karl-Marx-Siedlung. Diee wird im Sternverkehr künftig durch die neue Linie 419 bedient. Die Linie 414 kann daher auf Hin- und Rückweg den gleichen Linienweg über Horchheim Weinheim Horchheim Wieoppenheim Heppen heim und zurück fahren. Zu einigen Zeiten de Sternverkehr gibt e noch ein Angebot auf der Linie 451. Dehalb fährt zur Ergänzung zu einigen Zeitlagen de regulären Sternverkehr trotzdem die Linie 402 tatt der Linie 414, um die Bedienung von Weinheim zu ichern. Sonn- und feiertag werden nachmittag auch Fahrten auf der Linie 404 angeboten. Die Linie 414 verkehrt dann nicht. Bitte beachten Sie die Fahrplantabellen. Linie 415 Die Linie 415 erhält einen einheitlichen Hin- und Rückweg über die Alzeyer Straße. Die Bedienung de Abchnitt Hbf Karlplatz Abzweig und zurück übernimmt die Linie 418. Linie 417 Die Linie 417 eretzt zuammen mit der Linie 418 die biherige Linie 413. Die Linie 417 bedient dabei auf Hin- wie Rückfahrt Neuhauen und Herrnheim Park bi Herrnheim Klinikum. Linie 418 Die Linie 418 verkehrt hin und zurück über Karlplatz Hochheim Friedhof und Herrnheim Klinikum bi Abenheim. Somit erhält Abenheim ein weentlich verbeerte Angebot zu den Zeiten de Sternverkehr und ertmalig eine Integration in da Stadtbunetz. Linie 419 Die Linie 419 it da Spätverkehr-Pendant zur Linie 410 und wird mit Kleinbuen bedient. Einetzend am ZOB de Hbf verkehrt ie über den Marktplatz zum Rheinufer und von dort weiter bi zur Karl- Marx-Siedlung und zurück. 2. Der Regionalbuverkehr im Wonnegau und am Altrhein Allgemein Ab Dezember 2014 geht der erte Teil de og. Dieelnetz Südwet im SPNV in Betrieb. Die neuen Zeiten de Schienenverkehr, die inbeondere am Bahnhof Alzey enttehen, ind in den neuen Fahrplänen, die bereit ab Juni gültig ind, berückichtigt. Einzelne Probleme bei den Zuganchlüen ind während de Übergang im zweiten Halbjahr 2014 leider nicht zu vermeiden. Linie 427 E wurden teilweie Fahrtzeitverchiebungen im Hinblick auf da Dieelnetz Südwet vorgenommen und neue Zeitlagen vor allem an Samtagen definiert. Auch wurden einige Fahrten bzw. Fahrtabchnitte der biher nicht veröffentlichten Schülerlinie 104 integriert. Linie In dieer Linie findet ich da Angebot der ehemaligen Stadtbulinie 411 wieder. E gibt einige zuätzliche Fahrten, vor allem montag bi freitag vor Uhr. In Othofen wurden die Anchlüe an die Bahn von/nach Mainz verbeert. Zudem gibt e dort optimierte Anchlüe von/nach Wethofen. Im Indutriegebiet Worm fährt die Linie immer die Ache über Langgewann und verbeert dort o erheblich die Erchließung. Alle 10 11

7 Fahrten tadtauwärt werden zuätzlich über die Fa. Procter&Gamble verchwenkt. Für den Stadtteil Rheindürkheim verkehren die Bue künftig auch im Spätverkehr freitag, amtag und vor Feiertagen ab Hbf um Uhr, 0.45 Uhr und 1.25/1.30 Uhr. Linie Die Linie bleibt nahezu unverändert. Alle Fahrten tadtauwärt werden über die Fa. Procter&Gamble verchwenkt. Die Bedienungvarianten über Langgewann wurden mit der Linie neu abgetimmt. Auch wurden einige Fahrten bzw. Fahrabchnitte der biher nicht veröffentlichten Schülerlinie 104 integriert. Sonn- und feiertag wird in der Sommeraion zwichen dem und zukünftig ein Fahrradanhänger mitgeführt. Linie 433 Diee Linie it volltändig neu und dient inbeondere dem beeren Anchlu der Gemeinden Alheim, Mettenheim und Gimbheim an den Sitz der Verbandgemeinde in Eich. Linie 436 In diee Linie wird der biher freigetellte Schülerverkehr zum Schultandort Eich von den ogenannten Bergdörfern im Landkrei Mainz-Bingen in den Linienverkehr integriert und it omit künftig für alle Fahrgäte nutzbar. Die Beförderung zum Schultandort Eich it zukünftig ohne Umtieg in Gunterblum möglich. Linie 437 Für die Orte Offtein, Hohen-Sülzen und Mörtadt werden vier Verbindungen mit dem Verbandgemeindeitz Monheim owie dem Gewerbegebiet neu gechaffen. Diee verkehren montag bi freitag und ind in Monheim am Bahnhof in den dortigen Anchluknoten eingebunden. Auch wurden einige Fahrten bzw. Fahrabchnitte der biher nicht veröffentlichten Schülerlinie 104 integriert. Eine gute Fahrt wüncht Ihnen Ihr VRN Verkehrverbund Rhein-Neckar GmbH Linie 434 Im Vorgriff auf die antehende Gemeindefuion der VG Wethofen mit der Stadt Othofen wird ein Großteil der Fahrten, die heute in Wethofen enden, bi nach Othofen verlängert. Nach Abenheim wird die Angebotlücke montag bi freitag um 1 Uhr gechloen. Darüber hinau profitiert Abenheim durch den Anchlu an den Sternverkehr im Rahmen der Linie 418. Linie 435 Hier gibt e Fahrplanänderungen inbeondere an Samtagen aufgrund der neuen Zeitlagen de SPNV in Alzey ab Dezember Auch wurden einige Fahrten bzw. Fahrabchnitte der biher nicht veröffentlichten Schülerlinie 104 integriert

8 Vorwort Rheinpfalzbu Die Tarife im VRN gültig ab 15. Juni 2014 Die Firma Rheinpfalzbu al Tochterunternehmen der BRN Buverkehr Rhein-Neckar GmbH und damit auch der Deutche Bahn AG it nun eit drei Jahren in der Pfalz aktiv. Im europäichen Wettbewerb konnten Linienbündel von Rheinheen bi zur franzöichen Grenze gewonnen werden. So bedient Rheinpfalzbu nicht nur den Stadtverkehr in Speyer, ondern auch innertädtiche Linien in Wiembourg (Weißenburg im Ela). Auf vielen Linienverkehren können wir ferner auf die Erfahrung unerer Vorgängergeellchaften im DB-Konzern zurückgreifen, der hier eit Jahrzehnten aktiv it. Im Rahmen der Neuvergabe de Stadtverkehr Worm wurde da Liniennetz ergänzt und optimiert. Im Wonnegau wurden inbeondere die Verkehre in den Verbandgemeinden Eich und Monheim optimiert. Ganz neu in unerer Region it der Einatz eine Fahrradanhänger zwichen Worm und der Eicher Seenlandchaft. Hier können Sie an en von Mai bi Oktober Ihr Fahrrad einfach mitnehmen und an beliebigen Haltetellen ein- und auteigen. Alle Nutzer de Stadtbue Worm können ich künftig auf unere geräumigen, modernen Bue eine Premiumherteller freuen. Wir haben die bereit umfangreiche Serienautattung um viele Extra ergänzt, die Ihnen al Fahrgat zugutekommen werden: So kommen in den fabrikneuen Buen umfaende Sicherheittechnik owie neuete Informationmedien außen und innen zum Einatz. Alle Fahrzeuge ind klimatiiert und verfügen über Rolltuhlrampen, die einen ebenerdigen Zu- und Autieg ermöglichen. Selbtvertändlich ind auch Kinderwagentellplätze an Bord vorhanden. Die künftig im Wonnegau eingeetzten neuen Überlandbue ind gleichartig augetattet und werden dort neue Komfortmaßtäbe etzen. Für viele Kunden bieten wir nun die Möglichkeit, auch außerhalb der Bahnhöfe Alzey und Worm Fahrkarten in Vorverkauftellen bei gechultem Peronal zu erwerben. Wir freuen un auf Sie laen Sie ich von den Verbeerungen überzeugen und teigen Sie ein! Ihr Rheinpfalzbu Unterweg mit dem Verkehrverbund Rhein-Neckar (VRN) 53 Verkehrunternehmen in 24 Städten und Landkreien orgen im Verkehrverbund Rhein-Neckar (VRN) mit einem einheitlichen Tarif und gut aufeinander abgetimmten Fahrplänen dafür, da Sie bequem mit Bu und Bahn unterweg ein können. Rund 0 Quadratkilometer groß it da Gebiet, in dem VRN- Tarifangebote uneingechränkt gelten. E umfat Teile der drei Bundeländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Heen und reicht von Alzey und Benheim im Norden bi Germerheim, Sinheim und Wiembourg an der franzöichen Grenze im Süden, von Kuel und Zweibrücken im Weten bi weit in den Odenwald, in Taubertal und nach Würzburg. Da Rhein-Neckar-Ticket Da Rhein-Neckar-Ticket it die ideale Fahrkarte für alle, die in der geamten Region preiwert mobil ein möchten. Die perönliche Jahrekarte gilt ein Jahr lang im geamten VRN-Gebiet in allen Buen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweil in der zweiten Klae) owie in allen Ruftaxilinien. Da Rhein- Neckar-Ticket kotet 77,70 pro Monat im Abonnement bzw. 932,40 pro Jahr bei Einmalzahlung im Vorau (Tarif 1/2014)

9 Die Karte ab 60 Alle, die 60 Jahre und älter ind, fahren mit der Karte ab 60 beo nder preiwert. Die Karte ab 60 it eine perönliche Jahrekarte. Sie gilt ein Jahr lang im geamten VRN-Gebiet in allen Buen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweil in der zweiten Klae) owie in allen Ruftaxilinien. Die Karte ab 60 kotet 37,60 pro Monat im Abonnement bzw. 451,20 pro Jahr bei Einmalzahlung im Vorau (Tarif 1/2014). Die Tagekarte da ideale Ticket für Ihren Auflug Die Tagekarte gilt für bi zu fünf gemeinam reiende Peronen oder eine Peron mit beliebig vielen eigenen Kindern bzw. Enkeln bi einchließlich 14 Jahre und maximal eine weitere zahlungpflichtige Peron. Die Tagekarte wird für drei Geltungbereiche (Preitufen) augegeben und berechtigt zu beliebig häufigen Fahrten mit allen Buen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweil in der zweiten Klae) im jeweiligen Geltungbereich am Tag der Entwertung bi 3.00 Uhr, freitag und amtag owie an Tagen vor geetzlichen Feiertagen ogar bi 6.00 Uhr de Folgetage. Die Anzahl der gemeinam reienden Peronen mu beim Kauf der Tagekarte angegeben werden. Hunde werden wie erwachene Peronen gezählt. Preitufe Tage-Karte 0-3/City/21 6,20 8,70 11,20 13,70 16, ,40 14,40 17,40 20,40 23, (Netz) 16,50 20,00 23,50 27,00 30,50 Die Tagekarte für Kindergartengruppen Kindergartengruppen in Begleitung können bi zu einer Gruppengröße von 30 Peronen mit einer Tagekarte für drei Peronen der entprechenden Preitufe die Verkehrmittel im VRN nutzen. Regelmäßige Fahrten zwichen Wohnort und Kindergarten ind hiervon augenommen. Die Jugendgruppenkarte Schüler- und Jugendgruppen fahren am güntigten mit der Jugendgruppenkarte. Sie gilt wie die Tagekarte einen Kalendertag lang für bi zu fünf gemeinam reiende Peronen bi einchließlich 17 Jahre, wobei eine Peron pro Karte älter ein darf. Jugendgruppenkarte Preitufe max. 0-3/City/21 10, , (Netz) 21,70 Bitte melden Sie Kindergarten- oder Klaenauflüge einige Tage vor Fahrtantritt bei dem jeweiligen Verkehrunternehmen an. Online Ticket Ob Einzelfahrchein, Tage-, 3-Tage-, Wochen- oder Monatkarte, Rhein-Neckar-Ticket oder Karte ab 60 viele Fahrkarten gibt e jetzt rund um die Uhr unter

10 Klicken.Drucken. Lofahren! Touch&Travel Mit Touch&Travel wird Ihr Smartphone zum Fahrchein. Touch&Travel it ein elektroniche Ticketytem, da im geamten VRN-Gebiet und deutchlandweit im Fernverkehr der Deutchen Bahn (DB) genutzt werden kann. Erforderlich it hierzu eine einmalige Regitrierung unter und ein Download der Touch&Travel-App auf da Smartphone. Vor der Fahrt melden Sie ich mit dem Smartphone an. Haben Sie Ihr Reieziel erreicht, checken Sie einfach au. Eine Anpaung de Tarif erfolgt während der Fahrt und am Monatende können Sie bequem per Latchrift bezahlen. Rund um die Uhr! Da Online-Ticket de VRN. Jetzt auch al Tage-, Wochen- und Monatkarte. Info unter: 18

11 401 Worm Hbf/ZOB - Stadion - Pfiffligheim 8 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Worm, Hbf/ZOB (Stg. C1) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Andreatraße - Molkerei - Hammantraße - Hochchule Süd - Heinrich-Völker-Bad - Stadion Pfiffligheim, Lutherbaumtraße - Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße Leielheim, Pfrimmtal RS Plu Samtag Worm, Hbf/ZOB (Stg. C1) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Andreatraße - Molkerei - Hammantraße - Hochchule Süd - Heinrich-Völker-Bad - Stadion Pfiffligheim, Lutherbaumtraße - Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße Samtag Worm, Hbf/ZOB (Stg. C1) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Andreatraße - Molkerei - Hammantraße - Hochchule Süd - Heinrich-Völker-Bad - Stadion Pfiffligheim, Lutherbaumtraße - Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 415 und 4907 An en wird diee Linie nicht bedient

12 401 Pfiffligheim- Worm Stadion - Hbf/ZOB 10 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Leielheim, Pfrimmtal RS Plu Pfiffligheim, Straußtraße - Lutherbaumtraße - Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße - Straußtraße Worm, Stadion - Heinrich-Völker-Bad - Hochchule Süd - Hammantraße - Molkerei - Andreatraße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C1) Leielheim, Pfrimmtal RS Plu Bechränkungen Leielheim, Pfrimmtal RS Plu Pfiffligheim, Straußtraße - Lutherbaumtraße Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße - Straußtraße Worm, Stadion - Heinrich-Völker-Bad - Hochchule Süd - Hammantraße - Molkerei - Andreatraße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C1) Samtag Pfiffligheim, Heppenheimer Str - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße - Straußtraße Worm, Stadion - Heinrich-Völker-Bad - Hochchule Süd - Hammantraße - Molkerei - Andreatraße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C1) ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Bue verkehren ab Worm Hbf/ZOB weiter al Linie Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 415 und 4907 An en wird diee Linie nicht bedient

13 401 Pfiffligheim- Worm Stadion - Hbf/ZOB 12 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Pfiffligheim, Heppenheimer Str - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße - Straußtraße Worm, Stadion - Heinrich-Völker-Bad - Hochchule Süd - Hammantraße - Molkerei - Andreatraße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C1) ZEICHENERKLÄRUNG: = Niederflurwagen Bue verkehren ab Worm Hbf/ZOB weiter al Linie 407 Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 415 und 4907 An en wird diee Linie nicht bedient Neuhauen Bildungzentrum - Worm Hbf/ZOB - Worm Marktplatz - Vortadt - Weinheim 402 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Neuhauen, Bildungzentrum - Von-Steuben-Straße - Thomatraße - Bebeltraße Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) an Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) ab - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Valckenbergtraße - Speyerer Straße - Vortadt - Niedeheimer Straße Horchheim, Benztraße Weinheim, Zollhau - Am Ficherkreuz - Friedhof - Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und /

14 Neuhauen Bildungzentrum - Worm Hbf/ZOB - Worm Marktplatz - Vortadt - Weinheim Rheinpfalzbu Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Bechränkungen Neuhauen, Bildungzentrum - Von-Steuben-Straße - Thomatraße - Bebeltraße Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) an Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) ab - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Valckenbergtraße - Speyerer Straße - Vortadt - Niedeheimer Straße Horchheim, Benztraße Weinheim, Zollhau - Am Ficherkreuz - Friedhof - Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS Samtag Neuhauen, Bildungzentrum - Von-Steuben-Straße - Thomatraße - Bebeltraße Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) an Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) ab - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Valckenbergtraße - Speyerer Straße - Vortadt - Niedeheimer Straße Horchheim, Benztraße Weinheim, Zollhau - Am Ficherkreuz - Friedhof - Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und

15 Neuhauen Bildungzentrum - Worm Hbf/ZOB - Worm Marktplatz - Vortadt - Weinheim Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Neuhauen, Bildungzentrum - Von-Steuben-Straße - Thomatraße - Bebeltraße Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) an Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) ab - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Valckenbergtraße - Speyerer Straße - Vortadt - Niedeheimer Straße Horchheim, Benztraße Weinheim, Zollhau - Am Ficherkreuz - Friedhof - Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS ZEICHENERKLÄRUNG: = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und 4901 Weinheim - Worm Vortadt - Worm Hbf/ZOB - Neuhauen Bildungzentrum 402 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS an Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab Weinheim, Friedhof - Am Ficherkreuz - Zollhau Horchheim, Benztraße Worm, Niedeheimer Straße - Vortadt - Speyerer Straße - Valckenbergtraße an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. B3) an - Hbf/ZOB (Stg. B3) ab - Prinz-Carl-Anlage Neuhauen, Bebeltraße - Brücke - Denkmal - Eckenberttraße - Bildungzentrum ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und

16 Weinheim - Worm Vortadt - Worm Hbf/ZOB - Neuhauen Bildungzentrum Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS an Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab Weinheim, Friedhof - Am Ficherkreuz - Zollhau Horchheim, Benztraße Worm, Niedeheimer Straße - Vortadt - Speyerer Straße - Valckenbergtraße an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. B3) an - Hbf/ZOB (Stg. B3) ab - Prinz-Carl-Anlage Neuhauen, Bebeltraße - Brücke - Denkmal - Eckenberttraße - Bildungzentrum Samtag Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS an Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab Weinheim, Friedhof - Am Ficherkreuz - Zollhau Horchheim, Benztraße Worm, Niedeheimer Straße - Vortadt - Speyerer Straße - Valckenbergtraße an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. B3) an - Hbf/ZOB (Stg. B3) ab - Prinz-Carl-Anlage Neuhauen, Bebeltraße - Brücke - Denkmal - Eckenberttraße - Bildungzentrum ZEICHENERKLÄRUNG: = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und

17 Weinheim - Worm Vortadt - Worm Hbf/ZOB - Neuhauen Bildungzentrum Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und 4901 MOBIL Für alle Smartphone-Beitzer Die VRN-APP! Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS an Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab Weinheim, Friedhof - Am Ficherkreuz - Zollhau Horchheim, Benztraße Worm, Niedeheimer Straße - Vortadt - Speyerer Straße - Valckenbergtraße an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. B3) an ZEICHENERKLÄRUNG: = Niederflurwagen Die i-phone-app im itune App Store Die Android-APP im Android Market

18 Worm Hbf/ZOB - Horchheim - Wieoppenheim - Heppenheim Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Weinheim, Pot - Bärenplatz - Kreuz Worm, Hbf/ZOB (Stg. C2) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Hochtift - Vortadt Horchheim, Daimlertraße - Nikolau-Ehlen-Siedlung - Zollhautraße - Hopitaltraße 402 Weinheim, Am Ficherkreuz ab 402 Horchheim, Kerchent. GS/IGS an - Kerchenteiner GS - Nelly-Sach IGS - Potweg - Wilhelm-Röpcke-Straße Wieoppenheim, Tannenweg - Zeltertraße - Rathau - Oberwieentraße - Brückenweg Heppenheim, Ot - Volkbank - Mitte - Nord Pfedderheim, Paternuchule Samtag Worm, Hbf/ZOB (Stg. C2) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Hochtift - Vortadt Horchheim, Daimlertraße - Nikolau-Ehlen-Siedlung - Zollhautraße 402 Weinheim, Am Ficherkreuz ab 402 Horchheim, Kerchent. GS/IGS an - Kerchenteiner GS - Nelly-Sach IGS - Potweg - Wilhelm-Röpcke-Straße Wieoppenheim, Tannenweg - Zeltertraße - Rathau - Brückenweg Heppenheim, Ot - Volkbank - Mitte ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414, 451 und

19 Heppenheim - Wieoppenheim - Horchheim - Worm Marktplatz - Hbf/ZOB Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Pfedderheim, Paternuchule Heppenheim, Mitte - Nord - Volkbank - Ot Wieoppenheim, Oberwieentr. - Brückenweg - Rathau - Zeltertraße - Tannenweg Horchheim, Wilhelm-Röpcke-Str. - Potweg - Hopitaltraße - Kerchenteiner GS - Nelly-Sach IGS 402 Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab 402 Weinheim, Am Ficherkreuz an - Zollhautraße Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot Horchheim, Nik.-Ehlen-Siedlung - Daimlertraße Worm, Vortadt - Eienberger Straße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C4) Samtag Heppenheim, Mitte - Nord - Ot Wieoppenheim, Brückenweg - Rathau - Zeltertraße - Tannenweg Horchheim, Wilhelm-Röpcke-Str. - Potweg - Kerchenteiner GS - Nelly-Sach IGS 402 Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab 402 Weinheim, Am Ficherkreuz an - Zollhautraße - Nikolau-Ehlen-Siedlung - Daimlertraße Worm, Vortadt - Eienberger Straße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C4) ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414, 451 und

20 405 Worm Hbf/ZOB - Karlplatz - Leielheim - Pfedderheim 26 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Worm, Hbf/ZOB (Stg. C5) - Hbf/ZOB (Stg. C4) - Burkhardtraße - Karlplatz - Hochchule Nord - Wetendchule 408 Herrnheim, Klinikum Worm ab 408 Worm, Abzweig an - Abzweig - Rudi-Stephan-Allee - Weißheimer Straße Hochheim, Nievergolttraße Leielheim, Pfrimmtal RS Plu - Gerhard-Hauptmann-Straße - Dr. Illert-Straße - Im Grund Pfedderheim, Lie-Meitner-Str - Friedhof - Berliner Straße - Allee - Turnhalle - Paternuchule Horchheim, Kerchent. GS/IGS Bechränkungen Worm, Hbf/ZOB (Stg. C4) - Burkhardtraße - Karlplatz - Hochchule Nord - Wetendchule 408 Herrnheim, Klinikum Worm ab 408 Worm, Abzweig an - Abzweig - Rudi-Stephan-Allee - Weißheimer Straße Hochheim, Nievergolttraße Leielheim, Pfrimmtal RS Plu - Gerhard-Hauptmann-Straße - Dr. Illert-Straße - Im Grund Pfedderheim, Lie-Meitner-Str - Friedhof - Berliner Straße - Allee - Turnhalle - Paternuchule ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 415 und 4907 An en wird diee Linie nicht bedient

REGIONALBUS Westpfalz GmbH

REGIONALBUS Westpfalz GmbH REGIONALBUS Wetpfalz GmbH Inhalt Vorwort de VRN... 2 Vorwort Südwet Mobil GmbH... 5 Vorwort W Regionalbu Wetpfalz GmbH... 6 Tarife de VRN... 8 Impreum... 196 Linie 130... 10 Linie 131... 31 Linie 133...

Mehr

27 Bertoldsbrunnen - Siegesdenkmal - Herdern

27 Bertoldsbrunnen - Siegesdenkmal - Herdern 27 Bertoldbrunnen - - Herdern Montag-freitag Bertoldbrunnen ab Richard-Strau-Str. an 0.01 0.02 0.04 0.06 0.08 0.09 0.10 0.11 0.12 0.13 0.14 0.31 0.32 0.34 0.36 0.38 0.39 0.40 0.41 0.42 0.43 0.44 5.31 5.32

Mehr

21 Horben - Talstation - Günterstal

21 Horben - Talstation - Günterstal 332 VG Fahrplan 2015 21 Horben - altation - Güntertal Montag-freitag Horben Rathau ab Dorftraße an Linie 2 Bertoldbrunnen an Wieenweg Lorettochule Rehlingtraße H.-von-Stephan-Straße Preehau 0.00 0.01 0.03

Mehr

Stadtbus Speyer. Fahrgastinfo zu den Stadtbuslinien

Stadtbus Speyer. Fahrgastinfo zu den Stadtbuslinien Stadtbus Speyer Fahrgastinfo zu den Stadtbuslinien Gültig ab 1. Januar 2014 Inhalt Grußwort Oberbürgermeister Hansjörg Eger 1 Vorwort Verkehrsverbund Rhein-Neckar 2 Linie 561 Bahnhof Universität St. Vincentiuskrankenhaus

Mehr

Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach

Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach Hösbach Sand à Wenighösbach Unterafferbach Kahlgrund-Verkehrs-Gesellschaft mbh, Am Bahnhof, 63825 Schöllkrippen, (06024) 655-1 Am 24. und 3 Verkehr wie Samstag.

Mehr

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015 Tarife & Preise gültig ab 1. Januar 2015 Wir haben für Sie das passende Angebot. Sehr geehrte Fahrgäste, liebe Kunden der VBBr, mit unserem Tarife & Preise Informationsheft möchten wir Ihnen unsere Fahrausweis-Angebote

Mehr

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen Paderborn / Hamm Düsseldorf Fahrplanänderungen RE 3 28.08.2015 (22:05) 31.08.2015 (4:50) RE 1 RE 6 RE 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Arbeiten am Bahnübergang kommt es von Freitag, 28.08.2015 (22:05)

Mehr

Q W. Aschaffenburg à Würzburger Straße. Gesamtfahrplan der Linien 5, 15, 40, 41, 47 und 63

Q W. Aschaffenburg à Würzburger Straße. Gesamtfahrplan der Linien 5, 15, 40, 41, 47 und 63 Gesamtfahrplan der Linien 5,,,, 47 und 63 Aschaffenburg à Würzburger Straße Stadtwerke Aschaffenburg, 6 Aschaffenburg, Tel.: (0) 1-9 Am. und 31. Verkehr wie SB Hinweise 5 5 63 5 5 63 5 5 Bussteig 20 02

Mehr

10 Siegesdenkmal - Robert-Koch-Straße - Paduaallee

10 Siegesdenkmal - Robert-Koch-Straße - Paduaallee 219 Siegedenkmal - - Montag-freitag VERKEHRSHINWEIS 0.06 0.07 0.09 0.13 0.17 0.18 0.19 0.36 0.37 0.39 0.41 0.43 0.44 0.45 0.46 0.47 0.48 0.49 0.52 5.36 5.37 5.39 5.43 5.44 5.45 5.47 5.48 5.49 5.56 5.57

Mehr

» Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach. Mit aktuellen Fahrplänen! So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für Schule, Beruf und Freizeit in Korbach!

» Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach. Mit aktuellen Fahrplänen! So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für Schule, Beruf und Freizeit in Korbach! » Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für, Beruf und Freizeit in Korbach! Mit aktuellen Fahrplänen! Gemeinsam mehr bewegen. Mit dem StadtBus-System einfach unterwegs

Mehr

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH 2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH Trotz sorgfältiger Bearbeitung sind Fehler nicht auszuschließen.

Mehr

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu!

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu! RB 42 RB 43 Montag bis Freitag Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

Das Schulkonzept der. Kreissparkasse Peine. 8.6.2007 Seite 1

Das Schulkonzept der. Kreissparkasse Peine. 8.6.2007 Seite 1 Da Schulkonzept der Seite 1 Da Schulkonzept der Da Geamtkonzept im Überblick Vorchule Grundchule Förderchule Hauptchule Realchule Gymnaium KNAX-Klub KNAX-Klub KNAX-Klub Let go - erfolgreich bewerben Let

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion (MetropolTagesTicket ) Gültig ab..0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch

Mehr

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn 7 Aachen ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB die euregiobahn montags bis freitags Linie S13 RB RE1 RE9 RB RE1 RB RE9 RE1 RB RE1 RE1 RB RE9 RB ICE79 RE1 RB RE9 RB THA RE1 RB Bahnhöfe Aachen

Mehr

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an RE 10 Montag bis Freitag Hannover > Goslar > Bad Harzburg Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

Sage Office Line Umsatzsteuererhöhung 2007

Sage Office Line Umsatzsteuererhöhung 2007 Sage Office Line Umatzteuererhöhung 2007 Ohne audrückliche chriftliche Erlaubni dürfen weder da Handbuch noch Auzüge darau mit mechanichen oder elektronichen Mitteln, durch Fotokopieren oder auf irgendeine

Mehr

6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße

6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße 6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße Am 24., 31.12.2014 Verkehr wie Samstag. Am 25., 26.12.2014, 01.01., 06.01., 03.04., 01., 14., 25., 04.06. und 03.10.2015 Verkehr wie Sonn-

Mehr

Stadt Witten: Linienübersicht Entwicklungskonzept

Stadt Witten: Linienübersicht Entwicklungskonzept 1 Stadt Witten: nübersicht nnetzkonzept SPNV RE 4 Dortmund Witten Hagen Ennepetal Schwelm Wuppertal Düsseldorf Neuss Mönchengladbach Aachen RE 4 Dortmund Witten Wetter Hagen Ennepetal Schwelm Wuppertal

Mehr

31 Paduaallee - Niederrimsingen - Gündlingen - Breisach

31 Paduaallee - Niederrimsingen - Gündlingen - Breisach 31 - Niederrimsingen - Gündlingen - Breisach Montag-freitags ab Am Weiher Breisach Bahnhof an Apotheke Vogteistraße Opfingen Rathaus Falkenbergerstraße 0.01 0.02 0.48 0.49 0.50 0.51 0.53 0.54 0.55 0.56

Mehr

Jahreskarte Jedermann. Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein

Jahreskarte Jedermann. Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein Jahreskarte Jedermann 11 Günstige Fahrt für alle! Die Jahreskarte Jedermann übertragbar oder persönlich Mit Mitnahmemöglichkeit Mit Bestellschein Jahreskarte Jedermann Sparvorteile Gut und günstig für

Mehr

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00)

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) RE 4 Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) S 8 S 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Weichenerneuerungen im Raum Neuss kommt es zu umfangreichen Fahrplanänderungen

Mehr

Versuch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikschaltungen mit dem Bipolartransistor

Versuch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikschaltungen mit dem Bipolartransistor Hochchule Augburg Veruch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikchaltungen mit dem Bipolartranitor Phyikaliche Praktikum Die Funktionweie von Bipolartranitoren ollte vor Veruch 9 im Theorieteil

Mehr

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Stadt Brugg Am 14. Dezember 2014 ist Fahrplanwechsel. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in Ihrer Region

Mehr

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

PHYSIK Geradlinige Bewegungen 3

PHYSIK Geradlinige Bewegungen 3 7 PHYSIK Geradlinige Bewegungen 3 Gleichäßig bechleunigte Bewegungen it Anfanggechwindigkeit Datei Nr. 93 Friedrich W. Buckel Juli Internatgynaiu Schloß Torgelow Inhalt Grundlagen: Bechleunigte Bewegungen

Mehr

Deutschland Takt und Deutschland Tarif: Relevant für die kommunale Ebene?

Deutschland Takt und Deutschland Tarif: Relevant für die kommunale Ebene? Deutschland Takt und Deutschland Tarif: Relevant für die kommunale Ebene? 21.05.2013 Konferenz Kommunales Infrastruktur Management Hans Leister Verkehrsverbund Berlin Brandenburg GmbH (VBB) Initiative

Mehr

Ingersheim - Kreuzberg - Stadtmitte - ZOB/ Bahnhof - Sauerbrunnen - Roter Buck - Hirtenwiesen

Ingersheim - Kreuzberg - Stadtmitte - ZOB/ Bahnhof - Sauerbrunnen - Roter Buck - Hirtenwiesen KreisVerkehr Schwäbisch Hall StadtBus Crailsheim SBC Auskunft 0 79 51/97 94-0 info@stadtbus-crailsheim.de Verkehrstage: Fahrt-Nummer: Verkehrsbeschränkungen: Anmerkungen: 1 Ingersheim, Kirche 2 - Untere

Mehr

f a m t Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR

f a m t Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR J u n r g g f b u a m e r n t i e g H Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR Ihre 1A Adree J u n r g b u a m H Auf den Blick kommt e an Wer da Ziel kennt, kann entcheiden. Wer entcheidet, findet Ruhe.

Mehr

montags - freitags R41s 6.52 6.55 6.57 6.58 6.59 7.00 7.01 7.02 7.03 7.04 7.04 7.07 7.08 7.09

montags - freitags R41s 6.52 6.55 6.57 6.58 6.59 7.00 7.01 7.02 7.03 7.04 7.04 7.07 7.08 7.09 // Hbf./Willy-Brdt-Platz -- -- Rhynern ( Werl) Hbf./Willy-Brdt-Platz Alte Synagoge/Markt Rhynern Süd 5.12 5.15 5.16 5.17 5.18 5.19 5.20 5. 5. 5. 5.23 5.24 5.25 5.26 5.26 5.27 5.27 5.28 5.28 5.29 5.30 5.31

Mehr

Stochastische Überraschungen beim Spiel BINGO

Stochastische Überraschungen beim Spiel BINGO Stochatiche Überrachungen beim Spiel BINGO NORBERT HENZE, KARLSRUHE, UND HANS HUMENBERGER, WIEN Zuammenfaung: In dieem Beitrag wird da bekannte Spiel BINGO erläutert und näher analyiert. Augehend vom konkreten

Mehr

S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015

S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 Kundencenter Lörrach SBB GmbH Bahnhofstraße 1 79539 Lörrach Tel. +49 7621 420 680

Mehr

B30 30_1. Horkheim. Sontheim Ost. Stadtwerke Heilbronn, Verkehrsbetriebe Tel. 56-25 55 1 11 40 S4 S42. Bahnhof Sontheim Nord

B30 30_1. Horkheim. Sontheim Ost. Stadtwerke Heilbronn, Verkehrsbetriebe Tel. 56-25 55 1 11 40 S4 S42. Bahnhof Sontheim Nord 140 30_1 Stadtwerke Heilbronn, Verkehrsbetriebe Tel. 56-25 55 B30 Horkheim Güldensteinstraße Kelter Ho. Stauwehrhalle Sontheim Friedhof Staufenbergstraße Gutedel Möwenstraße Hofgartenstraße 31, 32 und

Mehr

FAQ für das VRN-Handy-Ticketing

FAQ für das VRN-Handy-Ticketing - Hier erhalten Sie Hilfe zum VRN-Handy-Ticketing - Stand 07.05.2014 Rhein-Neckar Verkehr GmbH Möhlstr. 27 68165 Mannheim Stand: 07.05.2014 Seite 1 von 7 Grundlagen... 3 Auf welcher Technik basiert das

Mehr

13 Flensburg ZOB - Sandberg - Tarup

13 Flensburg ZOB - Sandberg - Tarup Flensburg ZOB - Sandberg - Tarup Linie 1604 1604 1604 1603 1603 1604 20 20 1602 20 20 1603 20 20 20 1603 1603 Fahrtnummer 001 003 007 001 003 011 001 003 001 005 007 005 009 011 0 007 009 Informationen

Mehr

Fitness & Business Education

Fitness & Business Education Fitne & Buine Education b l i d u n g m i t P e r p e k t i Duale Studium 2010 A u v e * * o n F i t i a t n e c u d E e n i u B & Duale Studium - Berufliche Perpektive & Erfolg Hubert Horn Sabine Riedl

Mehr

PHYSIK Wurfbewegungen 1

PHYSIK Wurfbewegungen 1 PHYSIK Wurfbewegungen 1 Senkrechter Wurf nach unten Senkrechter Wurf nach oben Datei Nr. 9111 Auführliche Löungen und Drucköglichkeit nur auf CD Friedrich W. Buckel Augut Internatgynaiu Schloß Torgelow

Mehr

Busfahrplan. Schutzgebühr: 1,00 Gültig vom: 10. Dezember 2010 bis Mitte Dezember 2011

Busfahrplan. Schutzgebühr: 1,00 Gültig vom: 10. Dezember 2010 bis Mitte Dezember 2011 Schutzgebühr: 1,00 Gültig vom: 10. Dezember 2010 bis Mitte Dezember 2011 Busfahrplan Erstellt von der Tourist-Information Sankt Andreasberg, Am Kurpark 9, Telefon: 05582-80336. Die angegebenen Zeiten sind

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

Inhalt. Vision ME Benutzerhandbuch s

Inhalt. Vision ME Benutzerhandbuch s Benutzerhandbuch Inhalt 1. Einleitung...2 1.1. Automatiche Anmeldung bei Viion ME...2 2. Schüler dazu einladen, einer Klae beizutreten...3 2.1. Schüler in der Klae anzeigen...6 2.2. Die App au Schülericht...7

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

OF-95 Urberach Dietzenbach Neu-Isenburg Bf

OF-95 Urberach Dietzenbach Neu-Isenburg Bf - Geschwister-Scholl-Straße - E.-Reuter-Schule - Frankfurter Straße - Kirchbornstraße - Waldorf-Schule Heusenstamm Feldbergstraße - Ad.-Reichwein-Schule Gravenbruch Kreuzung - Autobahnmeisterei Neu-Isenburg

Mehr

Linie 119/119a Bad Doberan - (Börgerende) - Elmenhorst - Lütten Klein - Warnemünde gültig ab 15.12.13 rebus Regionalbus Rostock GmbH Verkehrtage

Linie 119/119a Bad Doberan - (Börgerende) - Elmenhorst - Lütten Klein - Warnemünde gültig ab 15.12.13 rebus Regionalbus Rostock GmbH Verkehrtage Linie 119/119a Bad Doberan - (Börgerende) - Elmenhorst - Lütten Klein - Warnemünde gültig ab 15.12.13 Verkehrtage Hst. Fahrt-Nr. 2 4 6 10 12 14 16 1 20 22 24 26 2 30 32 34 36 Ankunft DB-AG aus Wismar 5:29

Mehr

Seit 140 Jahren. Sparkasse. Gut für die Grafschaft.

Seit 140 Jahren. Sparkasse. Gut für die Grafschaft. Seit 140 Jahren. Sparkae. Gut für die Grafchaft. Der Ober-Präident Hannover, den 5 ten Dezember 1869 Der Provinz Hannover Auf den gefälligen Bericht der Königlichen Landdrotei vom 15. November trage ich

Mehr

5 Rieselfeld - Haslach - Bertoldsbrunnen - Hornusstraße

5 Rieselfeld - Haslach - Bertoldsbrunnen - Hornusstraße 154 VAG Fahrplan 2015 5 Rieselfeld - Haslach - Bertoldsbrunnen - Hornusstraße Montag-freitags VERKEHRSHINWEIS Linie 10 ab Gundelfinger Str. an 0.02 0.04 0.05 0.06 0.08 0.09 0.11 0.22 0.11 0.13 0.14 0.15

Mehr

s Sparkasse. Gut für Bottrop.

s Sparkasse. Gut für Bottrop. Preemitteilung 18.02.2015 Informationen zum Gechäftjahr 2014: Mit Erfolg in eine heraufordernde Zukunft Anpruchvolle Rahmenbedingungen haben im abgelaufenen Jahr den Gechäftverlauf der geprägt. Nie zuvor

Mehr

BGI/GUV-I 5168. Sicherheit und Gesundheit an ausgelagerten Arbeitsplätzen. Information

BGI/GUV-I 5168. Sicherheit und Gesundheit an ausgelagerten Arbeitsplätzen. Information 5168 BGI/GUV-I 5168 Information Sicherheit und Geundheit an augelagerten Arbeitplätzen Hilfetellungen zur Zuammenarbeit von Werktätten für behinderte Menchen und Anbietern von augelagerten Arbeitplätzen

Mehr

.RQ]HSWI UGLH,PSOHPHQWLHUXQJHLQHU2QOLQH6XFKH DXIHLQHPJUR HQ'DWHQEHVWDQG

.RQ]HSWI UGLH,PSOHPHQWLHUXQJHLQHU2QOLQH6XFKH DXIHLQHPJUR HQ'DWHQEHVWDQG a.rq]hswi UGLH,PSOHPHQWLHUXQJHLQHU2QOLQH6XFKH DXIHLQHPJUR HQ'DWHQEHVWDQG,QKDOWVYHU]HLFKQLV A Aufgabentellung & Ziel... 2 B Allgemeine Har- un Softwareanforerungen... 2 B.1 RDBMS (Datenbankytem)... 2 B.2

Mehr

Liebe Fans und Freunde der Adler

Liebe Fans und Freunde der Adler Liebe Fans und Freunde der Adler mit knapp 6.500 Dauerkartenfans genießen die Adler die stärkste Unterstützung aller Clubs in der DEL. Dieser Zusammenhalt ist einmalig und die Basis unserer gemeinsamen

Mehr

Kundeninformationen zu Secure Mail

Kundeninformationen zu Secure Mail Kreiparkae Trauntein-Trotberg -1- Kreiparkae Trauntein-Trotberg Allgemeine Kaum einer macht ich beim Verenden einer E-Mail Gedanken über die Sicherheit. Dabei it eine normale E- Mail ungefähr o icher und

Mehr

Leistungsbilanz 2012. AHdran

Leistungsbilanz 2012. AHdran Leitungbilanz 2012 AHdran 2 Inhalt am Eltzal am Leben unerer Privatkunden Inhaltübericht Der Vortand 4 Vorwort de Vortand 5 Die Sparkae auf einen Blick 6 Die wirtchaftliche Entwicklung im Jahr 2012 7 Uner

Mehr

1013 SchnellBus Flensburg - Niebüll

1013 SchnellBus Flensburg - Niebüll SchnellBus Flensburg - Niebüll Fahrtnummer 043 003 0 1 107 207 007 0 1 3 7 1 5 9 025 0 0 Informationen zum Fahrplan S F S Hinweise 50 25 50 25 50 25 50 50 10 : 50 : 50 12 : 25 12 : 50 Flensburg, Rathausplatz

Mehr

Reglersynthese nach dem Frequenzkennlinienverfahren REGELUNGSTECHNIK

Reglersynthese nach dem Frequenzkennlinienverfahren REGELUNGSTECHNIK REGELUNGSTECHNIK augeführt am Fachhochchul-Studiengang Automatiierungtechnik für Beruftätige von Chritian Krachler Graz, im April 4 Inhaltverzeichni INHALTSVERZEICHNIS a Bodediagramm... 4 Rechnen mit dem

Mehr

Busverkehr an den Karnevalstagen

Busverkehr an den Karnevalstagen Koblenz, 10.02.2015 Busverkehr an den Karnevalstagen evm Verkehrs GmbH informiert über verstärkten Buseinsatz, Umleitungen und das Happy Days Angebot der VRM an den närrischen Tagen KOBLENZ. An den Karnevalstagen

Mehr

Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012. Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015)

Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012. Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015) Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012 Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015) - 2-2 Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015)

Mehr

Badener Hof Gemmingstal Allee Post Ost Harmonie/Kunsthalle Schickhardtstraße. Waiblingerstraße. Allee Post Ost. Dittmarstraße.

Badener Hof Gemmingstal Allee Post Ost Harmonie/Kunsthalle Schickhardtstraße. Waiblingerstraße. Allee Post Ost. Dittmarstraße. 114 11_1 Stadtwerke Heilbronn, Verkehrsbetriebe Tel. 56-25 55 B11 Badener Hof Badener Hof Gemmingstal Allee Post Ost Harmonie/Kunsthalle Schickhardtstraße Badener Hof Gemmingstal Fichtestraße Löwensteiner

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser, Eine Chronik. Ein Wort zuvor Liebe Leerinnen und Leer, wir feiern den 175. Geburttag unerer Stadt-Sparkae Solingen und laden Sie ganz herzlich ein, mit un zurückzublicken auf eine lange, oft turbulente

Mehr

In welcher Zeit könnte der Sportwagen demnach von 0 auf 100 km beschleunigen?

In welcher Zeit könnte der Sportwagen demnach von 0 auf 100 km beschleunigen? Arbeit, Leitung und Wirkunggrad und Energie. Welche Leitung erbringt ein Auto da bei einer geamten Fahrwidertandkraft von 200 N mit einer Gechwindigkeit von 72 km fährt? h 2: Ein Latkran wird mit einem

Mehr

Finanzwissen Geld. Basiswissen. Mehr Infos. Noch mehr Infos. bankundbörse Finanzwissen. 1 next. Liebhartsgasse 36, 1160 Wien

Finanzwissen Geld. Basiswissen. Mehr Infos. Noch mehr Infos. bankundbörse Finanzwissen. 1 next. Liebhartsgasse 36, 1160 Wien bankundböre bankundböre Geld Baiwien Mehr Info Noch mehr Info Copyright Szabo-Scheibl Verlag + PR OEG Liebhartgae 36, 1160 Wien T (01) 493 494 5 F (01) 403 494 6 M office@bankundboere.at I www.bankundboere.at

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT! Bis zu 2 1 /2 Freimonate 2 STRECKENNETZ IHRE VORTEILE 3 UNSER ABO MACHT S MÖGLICH: WEITERFAHRT ÜBER DAS NETZ HINAUS Wohin Sie auch wollen: Das MERIDIAN-Abo

Mehr

Directory Services. Ein Technology Report von CT IRC TIS. Zusammenfassung

Directory Services. Ein Technology Report von CT IRC TIS. Zusammenfassung Directory Service Vieleitig genutzte Werkzeuge für da Datenmanagement in integrierten Löungen Ein Technology Report von CT IRC TIS Zuammenfaung Dr. Dietmar Fauth, CT IRC TIS Tel.: ++49-89-636-43343 dietmar.fauth@iemen.com

Mehr

St.-Aegidius-Kirche. Karlschule. Frauen Mus. Beethovenhalle Marienschule. Eisenbahn- Bundesamt. Stadtwerke Amts- u. Landger.

St.-Aegidius-Kirche. Karlschule. Frauen Mus. Beethovenhalle Marienschule. Eisenbahn- Bundesamt. Stadtwerke Amts- u. Landger. Rhein / Bad Godesberg /Dt Museum Bonn Bonn Hbf s Tnenbusch ( Köln, s Köln-Niehl) weiter nach U /Köln Widdig Widdig Kölner Ldstr St-Aegidius-Kirche August Macke Haus Uedorf Turnhalle Schule Uedorf Rheidter

Mehr

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Willkommen Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Mit Blick auf ein Europa ohne Grenzen baut München kontinuierlich die

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Gültig ab 01.01.2012 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen

Mehr

B60. 60_1 Stadtwerke Heilbronn, Verkehrsbetriebe Tel. 56-25 55. Flein S4 S4 S42 S42 S4 S42. W.-Leuschner-Straße Nord. Hbf/Willy-Brandt-Platz

B60. 60_1 Stadtwerke Heilbronn, Verkehrsbetriebe Tel. 56-25 55. Flein S4 S4 S42 S42 S4 S42. W.-Leuschner-Straße Nord. Hbf/Willy-Brandt-Platz 170 60_1 Stadtwerke Heilbronn, Verkehrsbetriebe Tel. 56-25 55 B60 Flein Linie 64 Flein Gänsäcker Flein Rathaus Flein Talheimer Str. Heilbronner Straße Haigernstraße Linie 61, 62, 63 und 64 Flein - Jörg-Ratgeb-Pl.

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Sicherheitskooperationen als weltweite Zweckbündnisse aus Sicht der Wirtschaft

Sicherheitskooperationen als weltweite Zweckbündnisse aus Sicht der Wirtschaft Norbert Wolf 03. Head of Corporate Security Sicherheitkooperationen al weltweite Zweckbündnie au Sicht der Wirtchaft 1. Globaliierung und Corporate Security 2. Bedrohung im Wandel 3. Beipiele au der Praxi

Mehr

CPB Software AG: Der neue Weg zum Kunden

CPB Software AG: Der neue Weg zum Kunden betbanking.at bet banking Da Bankenmagazin ISSN 2077 9410 10. Jahrgang Augut-September 2014 Euro: 8, # 197 # Augut-September 2014 CPB Software AG: Der neue Weg zum Kunden Seite 16 Mobile Betreuung mittel

Mehr

Hainsacker - Lorenzen - Lappersdorf - Wöhrdstraße - Dachauplatz - Regensburg Hauptbahnhof

Hainsacker - Lorenzen - Lappersdorf - Wöhrdstraße - Dachauplatz - Regensburg Hauptbahnhof Hainsacker - Lorenzen - Lappersdorf - Wöhrdstraße - Dachauplatz - Regensburg Hauptbahnhof VERKEHRSHINWEIS s s s s s s 07.22 Wolfsegg Ortsmitte 05.42 Wolfsegg Feuerwehrhaus 05.43 Abzw. Hohenwarth 05.44

Mehr

Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser

Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser Unsere Stadtwerke Stadtwerke Bad Dürkheim GmbH Salinenstraße 36 67098 Bad Dürkheim www.sw-duerkheim.de KUNDEN-Informations-Zentrum Unser

Mehr

14 Siegesdenkmal - Eschholzstraße - Am Kirchacker - Haid

14 Siegesdenkmal - Eschholzstraße - Am Kirchacker - Haid 264 VAG Fahrplan 2015 14 Siegesdenkmal - Eschholzstraße - - Haid Montag-freitags VERKEHRSHINWEIS Siegesdenkmal ab Wihlerweg Kalkackerweg Munzinger Straße an 0.00 0.01 0.03 0.04 0.06 0.01 0.02 0.04 0.06

Mehr

Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG

Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG Nr. 601 des Tarifverzeichnisses Personenverkehr Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG Gültig vom 15. Dezember 2013 an Neuausgabe vom 21. Februar 2014 Herausgeber: Zu beziehen

Mehr

montags - freitags 7 7.22 7.24 7.25 7.26 7.28 7 6.11 6.13 6.14 6.15 6.17 7 6.52 6.54 6.55 6.56 6.58 7.00 7.01 7.01 6.19 6.20 6.21 6.22 6.

montags - freitags 7 7.22 7.24 7.25 7.26 7.28 7 6.11 6.13 6.14 6.15 6.17 7 6.52 6.54 6.55 6.56 6.58 7.00 7.01 7.01 6.19 6.20 6.21 6.22 6. /1 K.-Adenauer-Schule 1 N.-Ehlen-Straße -- -- Nicolaus-Ehlen-Straße Letterhausstraße Weststraße Beverstraße 5.00 5.02 5.03 5.04 5.05 5.0 5.08 5.08 5.09 5.10 5.11 5.12 5.13 5.14 5.15 5.16 5.1 5.18 5.20

Mehr

Herr und Frau Schröder

Herr und Frau Schröder 2001 Fotograf und Gewinner des PhotoWettbewerbs für die Titelseite 2001: Herr und Frau Schröder All Classics Open e. V. Präsidium Willi Wollensack Eisenacher Weg 32 68309 Mannheim wollensack-aco@t-online.de

Mehr

Beispiellösungen zu Blatt 84

Beispiellösungen zu Blatt 84 µatheaticher κorrepondenz- zirkel Matheatiche Intitut Georg-Augut-Univerität Göttingen Aufgabe 1 Beipiellöungen zu Blatt 84 Welche der folgenden Zahlen it größer? 2009 + 2010 + 2010 + 2009, 2009 + 2009

Mehr

Wettbewerb im Wärmemarkt

Wettbewerb im Wärmemarkt Wettbewerb im Wärmemarkt Ökonomich effizient, technich machbar, klimapolitich innvoll? INNOVATION UND UMWELT Wettbewerb im Wärmemarkt Ökonomich effizient, technich machbar, klimapolitich innvoll? Klimaneutralität

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 03.07.2015 Die Service-Nummer der Bahn E-Mail Internet Telefon 0180 6 99 66 33 (20 ct/anruf aus dem Festnetz, Tarif

Mehr

2. Postkeynesianische Wachstumstheorie

2. Postkeynesianische Wachstumstheorie 14 2. Potkeyneianiche Wachtumtheorie 2.1 Einkommen- un apazitäteffekt Theoreticher Anknüpfungpunkt er potkeyneianichen Wachtumtheorie it er Doppelcharakter er Invetitionen. In er auf eine kurze Frit konzipierte

Mehr

FAQ Probe BahnCard 100

FAQ Probe BahnCard 100 FAQ Probe BahnCard 100 1. Was sind die Vorteile einer Probe BahnCard 100? Wenn Sie privat oder beruflich viel unterwegs sind, dann heißt das perfekte Vielfahrer- Angebot für Sie: Probe BahnCard 100! Mit

Mehr

(St. Leonhard Untersbergbahn - Grödig - Anif -) - Zentrum - LKH - Taxham - Siezenheim - Kleßheim Stadion - Europark

(St. Leonhard Untersbergbahn - Grödig - Anif -) - Zentrum - LKH - Taxham - Siezenheim - Kleßheim Stadion - Europark Fahrplan - gültig ab.. Salzburg andeskrankenhaus Sbg W.Hauthaler-Str. (E / indhofstr) Sbg Aiglhof KH West (D / Aiglhofstr) Salzburg Martin uther Platz Salzburg O v ilienthal Str Siezenheim Ob epperdinger

Mehr

Fahrplanänderungen im Rheinland wegen Bauarbeiten auf der Hohenzollernbrücke 7. März (abends) 7. April (früh) 2014. Regio NRW.

Fahrplanänderungen im Rheinland wegen Bauarbeiten auf der Hohenzollernbrücke 7. März (abends) 7. April (früh) 2014. Regio NRW. Fahrplanänderungen im land wegen Bauarbeiten auf der Hohenzollernbrücke 7. März (abends) 7. April (früh) 2014 Bauinformationen Ersatzfahrpläne Regio NRW Sehr geehrte Fahrgäste, vom 7. März (abends) bis

Mehr

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung.

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Ticket-Zahlung ohne Umwege! GruppenTicket Wenn Sie gerade unterwegs sind und schnell ein Ticket brauchen, müssen

Mehr

31 Mettenhof - Hasseldieksdamm - Hauptbahnhof - Poppenrade - Elmschenhagen

31 Mettenhof - Hasseldieksdamm - Hauptbahnhof - Poppenrade - Elmschenhagen 98 Mettenhof - Hasseldieksdamm - Hauptbahnhof - - Elmschenhagen Information zur Fahrt S Stockholmstraße Mühlenweg Am Lgsee 5. 5. 5. 6. 6. 5. 00 6. a. a. a. 8. 9. 8. 9. 9. a. a. a............. a. a. a....

Mehr

Leitfaden für die Jugendwohlfahrt. SICHER durch die AUFSICHTSPFLICHT. für Sozial- und Familienpädagog/inn/en, Pflege- und Kinderdorfeltern

Leitfaden für die Jugendwohlfahrt. SICHER durch die AUFSICHTSPFLICHT. für Sozial- und Familienpädagog/inn/en, Pflege- und Kinderdorfeltern Leitfaden für die Jugendwohlfahrt SICHER durch die AUFSICHTSPFLICHT für Sozial- und Familienpädagog/inn/en, Pflege- und Kinderdorfeltern 2. Auflage, 2011 -2- Vorbemerkung In der 2. Auflage unere Folder

Mehr

Preisstufen, Tickets & Preise

Preisstufen, Tickets & Preise Neu ab 1.1.2015 Preisstufen, Tickets & Preise Neue Preisstufen: schneller orientiert, schneller ie 5-ahrten-Karte geht das kommt. TagesTickets jetzt in allen VGN-Stadttarifen. Mobilität mit System VGN-Tickets

Mehr

Grundlagen der Informatik III Wintersemester 2010/2011

Grundlagen der Informatik III Wintersemester 2010/2011 Grundlagen der Informatik III Winteremeter 2010/2011 Wolfgang Heene, Patrik Schmittat 8. Aufgabenblatt mit Löungvorchlag 10.01.2011 Hinwei: Der Schnelltet und die Aufgaben ollen in den Übunggruppen bearbeitet

Mehr

Clever vernetzt. Intelligente Mobilitätskonzepte von DB Rent.

Clever vernetzt. Intelligente Mobilitätskonzepte von DB Rent. Clever vernetzt. Intelligente Mobilitätskonzepte von DB Rent. Willkommen beim Experten für intelligente Mobilitätskonzepte. Die Mobilität der Zukunft ist mehr als ein Fuhrparkkonzept. DB Rent erarbeitet

Mehr

Würzburg/Busbahnhof - Veitshöchheim - Güntersleben Weitere Fahrten bis Veitshöchheim siehe Linie 11 sowie DB-Strecke 800 und OVF-Strecke 8065

Würzburg/Busbahnhof - Veitshöchheim - Güntersleben Weitere Fahrten bis Veitshöchheim siehe Linie 11 sowie DB-Strecke 800 und OVF-Strecke 8065 4 Würzburg/Busbahnhof - Veitshöchheim - Güntersleben Weitere Fahrten bis Veitshöchheim siehe Linie 11 sowie DB-Strecke 800 und OVF-Strecke 8065 E Würzburg/Busbahnhof ab 14:35 15:15 15:52 16:25 16:45 17:05

Mehr

TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN. Systematik hoch übersetzender koaxialer Getriebe

TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN. Systematik hoch übersetzender koaxialer Getriebe TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN Intitut für Machinen- und Fahrzeugtechnik Lehrtuhl für Machinenelemente Sytematik hoch überetzender koaxialer Getriebe Florian Mulzer Volltändiger Abdruck der von der Fakultät

Mehr

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International Mein Fahrplanheft gültig vom 15.12.2014 bis 28.08.2015 St.Anton am Arlberg London St. Pancras International 2:10 Bus 4243 2:51 Landeck-Zams Bahnhof (Vorplatz) 2:51 Fußweg (1 Min.) nicht täglich a 2:52

Mehr

Hinweise. Stadtwerke Neumünster. S = fährt nur an Schultagen in Schleswig-Holstein

Hinweise. Stadtwerke Neumünster. S = fährt nur an Schultagen in Schleswig-Holstein 5 Hinweise Hans-Böckler-Allee Einfeld montags freitags 5:40 5:41 5:42 5:42 5:43 5:44 5:45 5:46 5:47 5:48 5:49 5:50 5:50 5:51 5:52 5:52 5:53 5:54 5:55 5:56 6:20 6:21 6:22 6:22 6:23 6:24 6:25 6:26 6:27 6:28

Mehr

20 Q Schwäbisch Hall - Mainhardt - ( Wüstenrot )

20 Q Schwäbisch Hall - Mainhardt - ( Wüstenrot ) Umleitungsfahrplan während der perrung Untermünkheim, gültig ab 26.05.15 Q chwäbisch Hall - Mainhardt - ( Wüstenrot ) Ã d BAHN Regiobus tuttgart, Niederlassung Heilbronn, Georg-Vogel-traße 6, 74080 Heilbronn,

Mehr

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen! Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Nutzen Sie das vollkommen neue NVV-Angebot in Ihrer Region. Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und

Mehr

Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. Wir sind für Sie da immer und überall! Online Banking. Aber sicher.

Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. Wir sind für Sie da immer und überall! Online Banking. Aber sicher. Wir sind für Sie da immer und überall! Haben Sie noch Fragen zu den neuen TAN-Verfahren der Commerzbank? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. phototan

Mehr

MVV-Kundenbarometer-Tracking

MVV-Kundenbarometer-Tracking MVV-Kundenbarometer-Tracking Titel Power-Point Präsentation MVV-Kunden-Zufriedenheit Arial mit 16 Punkt, Leistungsmerkmalen Schnitt fett im MVV insgesamt sowie in den MVV-Landkreisen Kumulierte Monats-Ergebnisse

Mehr

Fahrplanheft 2015 14. Dezember 2014 bis 12. Dezember 2015

Fahrplanheft 2015 14. Dezember 2014 bis 12. Dezember 2015 Fahrplanheft 2015 14. Dezember 2014 bis 12. Dezember 2015 MVV-Companion und MVG-Fahrinfo München Die kostenlosen Fahrplanauskunft-Apps des MVV und MVG im App-Store und bei Google Play für München und die

Mehr

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Umwelt Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Die Stadt gehört Dir. 5/2012 Ein umweltfreundliches Kombi-Angebot Fahrradregeln für die U-Bahn Wer in Wien schnell, sicher und kostengünstig unterwegs sein will, hat

Mehr

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Homepage der BVG (www.bvg.de).

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Homepage der BVG (www.bvg.de). Informationen für Gastwissenschaftler Adressen Botanisches Museum Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem Königin-Luise-Str. 6-8 14195 Berlin Tel.: +49 (0)30-838 50100, Fax +49 (0)30-838

Mehr

DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT. www.chippen.de

DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT. www.chippen.de DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT www.chippen.de DAS ISSE DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP JETZT BEIM CHIPPEN SPAREN DIE BSAG PRÄSENTIERT: DIE NEUE BREMER KARTE

Mehr