Verkaufsstellen Worms Worms-Pfiffligheim Sa Uhr Worms-Pfeddersheim Sa Uhr

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verkaufsstellen Worms. 67549 Worms-Pfiffligheim Sa 7.30 12.30 Uhr. 67551 Worms-Pfeddersheim Sa 9.00 12.00 Uhr"

Transkript

1 Mitte Forrerhof Mitte Mitte Forrerhof Forrerhof Einöd Einöd Einöd Rheinufer Rheinufer Rheinufer Rathau Rathau Rathau Kirchtr. Kirchtr. Kirchtr. Gewerbegeb. Ot Gewerbegeb. Ot Firma Fiege Gewerbegeb. Ot Denkhau Firma Fiege Denkhau Firma Fiege Denkhau Hafentr. Hafentr. Hafentr. Markthalle Markthalle Petru-Dorn-Str. Ot Petru-Dorn-Str. Ot Markthalle Petru-Dorn-Str. Ot Marktplatz/ Petertr. Marktplatz/ Petertr. Marktplatz/ Petertr. Römertr. Römertr. R.-Knie-Str. Ot Staudingerchule Staudinger- Thomatr. Römertr. R.-Knie-Str. Ot R.-Knie-Str. Ot Höhentr. Staudingerchulchule Thomatr. WEP Ot Höhentr. Thomatr. WEP Ot Stadtwerke R.-Knie-Str. Wet Höhentr. Neuhäuer Str. Hbf Wet WEP Ot Stadtwerke R.-Knie-Str. Wet Neuhäuer Str. Hbf Wet Marktplatz Ochenplatz Neuhäuer Str. Stadtwerke R.-Knie-Str. Wet Raiertr. Marktplatz Ochenplatz Moriotr. Hbf Wet Klotertr. Moriotr. Raiertr. Marktplatz Speyerer Str. Ochenplatz Klotertr. Der Alte Potweg Moriotr. Raiertr. Domplatz Speyerer Str. Klotertr. Der Alte Potweg Domplatz Wethofen Speyerer Str. Der Alte Potweg Domplatz Wethofen Karl-Marx-Sieldung Wethofen Karl-Marx-Sieldung Karl-Marx-Sieldung Brunnertr. Brunnertr. Brunnertr. Daimlertr. Niedeheimer Niede- Str. Landgrafentr. Daimlertr. Landgrafentr. Nik.-Ehlen-Siedlung heimer Str. Lutherbaumtr. Daimlertr. Niedeheimer Str. Benztr. Benztr. Landgrafentr. Kirche Nik.-Ehlen-Siedlung Lutherbaumtr. Nik.-Ehlen-Siedlung Hopitaltr. Kirche Lutherbaumtr. Georg-Löwel- Benztr. Zollhautr. Kirche Hopitaltr. Zollhautr. Str. Hopitaltr. Zollhautr. Zollhau Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Str. Zollhau Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Str. Potweg Zollhau Am Ficherkreuz Heppenheimer Str. Berliner Str. Potweg Friedhof Am Ficherkreuz Berliner Allee Str. Potweg Marktplatz Am Kreuz Ficherkreuz Friedhof Berliner Str. Allee Marktplatz Friedhof Wilhelm-Röpcke-Str. Allee Marktplatz Bärenplatz Kreuz Bahnhof Wilhelm-Röpcke-Str. Weinheimer Potweg Kreuz Bärenplatz Bahnhof Pot Wilhelm-Röpcke-Str. Weinheimer Bärenplatz Bahnhof Potweg Pot Weinheimer Potweg Pot Zur Steig Zur Steig Zur Steig Offteiner Ruh Kurt-Schuhmacher-Str. Offteiner Ruh Tannenweg Kurt-Schuhmacher-Str. Offteiner Heppenheimer Ruh Weg Tannenweg Kurt-Schuhmacher-Str. Heppenheimer Weg Zeltertr. Tannenweg Heppenheimer Weg Zeltertr. Rathau Zeltertr. Rathau Oberwieentr. Oberwieentr. Rathau Oberwieentr. Brückenweg Brückenweg Brückenweg Nord Nord Ot Ot Nord Volkbank Ot Volkbank Mitte Wet Volkbank Mitte Wet Mitte Wet Stadtliniennetzplan Worm Stadtliniennetzplan Worm Normalverkehr Normalverkehr Normalverkehr Monheim/Alzey Offtein/Grüntadt Mörtadt Regelmäßiger Linienwechel Regelmäßiger Linienwechel Regelmäßiger Hauptbahnhof Hauptbahnhof Linienwechel Hauptbahnhof Römicher Kaier Römicher Kaier Römicher Kaier Monheim/Alzey Offtein/Grüntadt Abenheim Frontr. Abenheim Frontr. Abenheim Frontr. Mörtadt Mörtadt Paternubad Klinikum Worm Paternuchule Paternubad Turnhalle Paternubad Pfedderheim Pfedderheim Pfedderheim Heppenheim Heppenheim Heppenheim Bechtheim/Alzey Mainz Eich/Gunterblum Bechtheim/Alzey Mainz Eich/Gunterblum Bechtheim/Alzey Mainz Eich/Gunterblum Wethofen Wethofen Bahnhof Othofen Wethofen Bahnhof Othofen Leingtr. Bahnhof Leingtr. Othofen Herrnheimer Str. Herrnheimer Leingtr. Str. Herrnheimer Str. Rheindürkheim Sommerdamm Rheindürkheim Sommerdamm Rheindürkheim Cowig Siedlung Kübler Cowig Sommerdamm Siedlung Fiege-Boch Kübler Cowig Siedlung Fiege-Boch Kübler Langgewann Fiege-Boch Langgewann Kläranlage Kläranlage Langgewann Neuhauen Kläranlage Neuhauen Herrnheim Neuhauen Herrnheim Herrnheim Procter & Gamble Schäfertr. Procter & Gamble Schäfertr. Am Gallborn Procter & Gamble Am Gallborn Schäfertr. Firma RöhmAm Gallborn Firma Röhm Firma Röhm Radgrubenweg Radgrubenweg Eckenberttr. Prinz-Carl-Anlage Eckenberttr. Benheimer Prinz-Carl-Anlage Radgrubenweg Str. Bildungzentrum Eckenberttr. Mainzer Prinz-Carl-Anlage Benheimer Str. Str. Bildungzentrum Hochheim Von-Steuben-Str. Benheimer Mainzer Str. Hochheim Bildungzentrum Von-Steuben-Str. Mainzer Str. Konventtr. Hochheim Von-Steuben-Str. Konventtr. Carl-Schurz-Str. Konventtr. Carl-Schurz-Str. Frauentr. Carl-Schurz-Str. Frauentr. Frauentr. Wonnegautr. Apotheke Wonnegautr. Klauenbergtr. Wonnegautr. Apotheke Gätehau/ Apotheke Falkenhof Klauenbergtr. Klauenbergtr. Kalkteinwerk Gätehau/ Gätehau/ Falkenhof Falkenhof Kalkteinwerk Kalkteinwerk Paternuchule Paternuchule Turnhalle Turnhalle Virchowtr. Klinikum Worm Klinikum Worm Virchowtr. Virchowtr. Friedhof Lie-Meitner-Str. Wieoppenheim Wieoppenheim Wieoppenheim Haupttr. Park Park NVZ Haupttr. Haupttr. NVZ NVZ Park H.-von-Gagern-Str. Leielheim Leielheim Leielheim Weißheimertr. Rudi-Stephan-Allee Friedhof Friedhof Im Grund Lie-Meitner-Str. Dr. Illert-Str. Lie-Meitner-Str. G.-Hauptmann-Str. Im Grund Dieterwegchule Im Grund Dr. Illert-Str. Dr. Illert-Str. G.-Hauptmann-Str. G.-Hauptmann-Str. Nievergolttr. Dieterwegchule Dieterwegchule Pfiffigheim Pfiffigheim Pfiffigheim Strau Str. Kerchent. Schule Dürertr. Richard-Stumm-Str. Richard-Stumm-Str. Feuerbachtr. Dürertr. Böcklintr. Dürertr. Feuerbachtr. Feuerbachtr. Böcklintr. Böcklintr. Firma Neu Richard-Stumm-Str. H.-von-Gagern-Str. Friedhof H.-von-Gagern-Str. Neuhauen Friedhof Süd Wet Friedhof Neuhauen Friedhof Denkmal Friedhof Süd Neuhauen Wet Friedhof Süd Wet Bebeltr. Denkmal Denkmal Brücke Weißheimertr. Abzweig Rudi-Stephan-Allee Wetendchule Abzweig Abzweig Hochchule Nord Wetendchule Karlplatz Burkhardtr. Hochchule Nord Nord Nievergolttr. Nievergolttr. Horchheim Horchheim Horchheim Weinheim Weinheim Weinheim Vortadt Vortadt Vortadt Kerchent. Kerchent. Schule Schule Brücke Brücke Karlplatz Burkhardtr. Neißetr. Ringtr. Bebeltr. Neißetr. Neißetr. Schumanntr. Ringtr. Ringtr. Schumanntr. Schumanntr. Hauptbahnhof/ Haupt- Haupt- ZOBbahnhof/ bahnhof/ ZOB ZOB Stadion Strau Str. Strau Heinrich- Str. Völker-Bad Stadion StadionHochchule Süd Heinrich- Heinrich- Völker-Bad Hammantr. Völker-Bad Molkerei Kriemhildentr. Hochchule Süd Hochchule Süd Hammantr. Hammantr. Andreatr. Molkerei Kriemhildentr. Molkerei Kriemhildentr. Andreatr. Andreatr. Hochtift Hochtift Eienberger Str. Hochtift Eienberger Str. Eienberger Str. Worm Worm Worm Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Lehnkering Schärf/Alcoa Firma Neu Firma Neu Schärf/Alcoa Schärf/Alcoa Firma Grace Plattweg Firma Grace Firma Grace Adenauerring Adenauerring Adenauerring Valckenbergtr. Valckenbergtr. Valckenbergtr. Othofener Str. Lehnkering Rhenania Lehnkering Othofener Str. Othofener Str. Iberheim Rhenania Rhenania Iberheim Iberheim Plattweg Plattweg Blumentr. Blumentr. Blumentr. Mathildenplatz Mathildenplatz Mathildenplatz Berliner Ring Untere Kämmertr. Römicher Kaier Berliner Ring Berliner Ring Untere Kämmertr. Walltr. Untere Kämmertr. Römicher Kaier Römicher Kaier Walltr. Rheintr. Walltr. Herzogentr. Rheinpromenade Rheintr. Rheintr. Naturfreundehau Herzogentr. Rheinpromenade Herzogentr. Rheinpromenade Naturfreundehau Naturfreundehau Röchling Stadtpark Tiergarten Stadtpark Tiergarten Stadtpark Tiergarten Freizeitanlage Freizeitanlage Freizeitanlage Montag-Freitag tagüber bi 20:30 Uhr Samtag Montag-Freitag 08:00-19:30 Uhr tagüber bi 20:30 Uhr Samtag Montag-Freitag 08:00 - tagüber 19:30 Uhr bi 20:30 Uhr Samtag 08:00-19:30 Uhr Legende Legende Legende Haltetelle Haltetelle Haltetelle Haltetelle nur in eine Richtung Haltetelle nur in eine Haltetelle Richtung nur in Endtation eine Richtung Endtation Schulverkehr Endtation Schulverkehr Bahn Schulverkehr Bahn Umteigemöglichkeiten Bahn Umteigemöglichkeiten Liniennummer Umteigemöglichkeiten Liniennummer Liniennummer Am Salztein Röchling Röchling Am Salztein Am Salztein Bibli/Benhein Bibli/Benheim Lampertheim/Viernheim Bibli/Benhein Bibli/Benheim Lampertheim/Viernheim Stand: 04/2014 Stand: Stand: 04/2014 Verkauftellen Worm Papier-Klingler Öffnungzeiten: Alzeyer Straße 198 Mo Fr Uhr, 1 Uhr; Worm-Pfiffligheim Sa Uhr Potdiente Löwel Öffnungzeiten: Paternutraße 30a Mo Fr 9.00 Uhr, 1 Uhr; Worm-Pfedderheim Sa 9.00 Uhr Betriebtelle Worm Öffnungzeiten: Klotertraße 25 Mo Fr Uhr Worm Bahnhof Worm Hbf Öffnungzeiten: Bahnhoftraße 7/11 Mo u. Di Uhr; Mi Fr 1 Uhr; Worm Sa 8.30 Uhr Verkauftellen Wonnegau-Altrhein Potdiente, Sven Fuch Öffnungzeiten: Haupttraße 37 Mo 9.00 Uhr; Di Fr 9.00 Uhr, Gunterblum 1 Uhr; Sa 9.00 Uhr Schreibwaren Schülerland Öffnungzeiten: Denkmaltraße 4 Mo Fr 6.00 Uhr, 1 Uhr; Monheim Sa 8.30 Uhr Potdiente Löwel Öffnungzeiten: Bahnhoftraße 1 Mo Fr 9.00 Uhr, 1 Uhr; Othofen Sa 9.00 Uhr Bahnhof Alzey Öffnungzeiten: Bahnhoftraße 30 Mo 6.00 Uhr, Uhr; Alzey Di 9.00 Uhr, 1 Uhr; Mi 9.00 Uhr; Do 9.00 Uhr, Uhr; Fr 9.00 Uhr, 1 Uhr Kontakt Rheinpfalzbu GmbH Paadenaallee Ludwighafen Kotenloe Hotline: (gültig vom bi 24) Tel.: Fax: Servicenummer VRNINFO* * Mobil: Internet: * 14 Cent je angefangene Minute au dem Fetnetz, au Mobilfunknetzen ggf. abweichende Preie (maximal 42 Cent pro Minute) Fahrplan 2014/2015 Buverkehr in Worm und Wonnegau-Altrhein Linien 401, 402, , 414, 415, , 427,, G, - 437, 451 und Ruftaxi Gültig ab 15. Juni 2014 Überichtplan Bubahnhof Worm Buteig A Buteig A Buteig A Buteig A Buteig A Buteig A Linie Richtung Frankenthal Linie Richtung Bibli / Benheim Lampertheim / Linie Richtung Indutriegebiet Hauptbahnhof Reiezentrum Linie Richtung Gunterblum Ruftaxi Linie Richtung Gunterblum Ruftaxi Linie Richtung Rheindürkheim / Othofen Ruftaxi bei Bedarf Ruftaxi Ruftaxi SEV Viernheim A A A A A A Buteig B Buteig B Buteig B Buteig B Linie Richtung Othofen / Alzey Linie Richtung Bildungzentrum Neuhauen / Herrnh. Klinikum Linie Richtung Linie Richtung Wethofen / Othofen Wethofen / Othofen Ruftaxi SEV bei Bedarf Bahnhoftraße B B B B B C Buteig C Linie Richtung Römicher Kaier C C Buteig C Buteig C Linie Richtung Karlplatz / C C Linie Richtung Buteig C Pfiffligheim Pfedderheim Pfedderheim Karlplatz / Herrnheim Klinikum Karlplatz / Linie Richtung Heppenheim Heppenheim Grüntadt Ruftaxi Ruftaxi Buteig D Linie Richtung Fernbue D Buteig C Linie Richtung Weinheim Abenheim Karl-Marx-Siedlung Karl-Marx-Siedlung Siegfriedtraße Albert-Schulte-Park Buteig D Linie Richtung Fernbue D

2 Liniennetzplan Wonnegau-Altrhein Legende Haltetelle Haltetelle nur in eine Richtung Endtation Schulverkehr Bahn Bahn (Saionverkehr) Umteigemöglichkeiten Liniennummer Kirchheimbolanden Bahnhof Wet Bingen/Mainz Bavaria Tiefgarage Otdeutchetr. Alzey Friedhof Arbeitamt Weyprechttr. Süd Schafhauen Ortmitte Rheinheen-Center Abzw. Dautenheim Pfalzgrafentr. Rheinheen-Fachklinik Ort Dinteheim Burgtr. Alzeyer Str. Dautenheim Kirchheimbolanden Hochpeyer Bahnhof Gau-Köngernheim Ortmitte Friedhof Flomborn Mölheim Mainz Bahnhoftr. Cafe Strubel Brunnentr. Kalkhofen Alzeyer Str. Kirchtr. Framerheim Kellertr. Raiffeien Markt Pot Sportplatz Wormer Str. Abzw. Mölheim Robert-Boch-Str. Marktplatz Ortmitte Wormer Str. Gau-Heppenheim Dittelheim Ortmitte Hangen-Weiheim Römer Eppelheim Ober-Flörheim Bahnhof Bahnhof Nieder-Flörheim Wachenheim Gau-Köngernheim Gau-Odernheim Hochborn Gunderheim Bahnhof Realchule Bahnhof Bahnhoftr. Bahnhof Monheim Hohen-Sülzen Verbandgemeinde Dorfplatz Bermerheim Bürgerhau Abzw. Kriegheim Grundchule Ort Ort Frettenheim Kirche Sparkae Bahnhof Ortmitte Ortende Monzernheim Ort Abzw. Bahnhof Raiffeientr. Abzw. Bermerheim Gundheim Bahnhof Am Plätzchen Mörtadt Offtein Freier Platz Weinolheim Grundchule Dolgeheim Hilleheim Bahnhof Marktplatz Abzw. Dittelheim Abzw. Dittelheim Neuoffteiner Str. Mitte Heppenheimer Str. Ort Hilleheimer Str. Wet Ort Köhn Otto-Hahn-Schule Wethofen Abenheim Frontr. Untere Langgae Obere Langgae Gartenfeldtr. Heßloch Bechtheim Wet Mitte Volkbank Ot Heppenheim Uelverheim Grundchule Ort Winterheim Bahnhof Eiche Ruhebänke Abzw. Mühlheim R.-Knie-Str. Ot R.-Knie-Str. Wet Moriotr. Herrnheim Tannenweg Zeltertr. Brückenweg Rathau Virchowtr. Klinikum Worm Bahnhof Auiedlerhof Dorn-Dürkhein Pfedderheim Kirche Abzw. Winterheim Eimheim Abzw. Heßloch Markt Dienheim Apotheke Klauenbergtr. Gätehau/Faleknhof Kalkteinwerk Raiertr. Hochheim Konventtr. Marktplatz Wilhelm-Röpcke-Str. Leingtr. Herrnheimer Str. Neuhauen Burkhardtr. Karlplatz Hochch. Nord Wetendch. Abzweig Friedhof Frauentr. Rathau Wormer Str. Bechtheim Othofen Oppenheim Ludwighöhe Mettenheim Vortadt Daimlertr. Nik.-Ehlen-Siedl. Hopitaltr. Potweg Wieoppenheim Abzw. Rathau Goldbach B9 Eimheimer Str. Alheim Bahnhof Gewerbegeb. Ot Denkhau Kübler Fiege-Boch Langgewann Höhentr. Neuhäuer Str. Bahnhof Neißetr. Ringtr. Friedhof Süd Eckenbergtr. Horchheim Thomatr. Bebeltr. Bildungz. V.-Steuben- Str. Mainz Noener Str. Tanktelle Schumanntr. Grüntadt Grüntadt Ludwighafen Firma Neu Hbf/ZOB Gunterblum Bahnhof Lichtpiele Schärf/Alcoa Apotheke Kirchtr. Marktplatz Geflügelfarm Eich Sandhof Sommerdamm Rheindürkheim Cowig Siedlung Kläranlage Am Gallborn Firma Röhm Mainzer Str. Adenauerring Hochtift Eienberger Str. Gimbheim Othofener Str. Lehnkering Othofener Str. Rhenania Rheinufer Rathau Firma Grace Einöd Firma Fliege Procter & Gamble Radgrubenweg Benheimer Str. Prinz-Carl-Anlage Schulzentrum Untere Kämmertr. Römicher Kaier Worm Gathau Gutjahr Gathau zur Sonne Mitte Iberheim Forrerhof Eich Hamm Bahnhof Gärtnerei Eicher Str. Haupttr. Bibli/Benheim Stand: 04/2014 Fahren Sie einfach wohin Sie wollen. Jetzt regitrieren. Mit Touch&Travel einfach unterweg. Hauptbahnhof/ ZOB Hauptbahnhof/ ZOB Hauptbahnhof/ ZOB Wethofen/ Apotheke Gundheim/Mörtadt Klauenbergtr. Gätehau/ Wethofen/ Falkenhof Apotheke Gundheim/Mörtadt Klauenbergtr. Kalkteinwerk Wethofen/ Apotheke Gundheim/Mörtadt Gätehau/ Klauenbergtr. Falkenhof Gätehau/ Kalkteinwerk Falkenhof Kalkteinwerk Klinikum Worm Virchowtr. Klinikum Worm Klinikum Worm Virchowtr. Park Virchowtr. Haupttr. NVZ Park Paternubad H.-von-Gagern-Str. Haupttr. Park Paternuchule NVZ Turnhalle Haupttr. Paternubad Friedhof Neuhauen Dürertr. NVZH.-von-Gagern-Str. Friedhof Süd Wet Paternubad Paternuchule Feuerbachtr. Friedhof Turnhalle Lie-Meitner-Str. H.-von-Gagern-Str. Paternuchule Friedhof Neuhauen Böcklintr. Dürertr. Lehnkering Turnhalle Friedhof Süd Wet Im Grund Feuerbachtr. Friedhof Friedhof Neuhauen Dürertr. Othofener Str. Lie-Meitner-Str. Dr. Illert-Str. Friedhof Süd Wet G.-Hauptmann-Str. Neuhauen Brücke Feuerbachtr. Böcklintr. Rhenania Friedhof Lehnkering Lie-Meitner-Str. Im Grund Firma Neu Iberheim Ot Böcklintr. Othofener Str. Dr. Illert-Str. Lehnkering Im Grund Schärf/Alcoa G.-Hauptmann-Str. Neuhauen Brücke Rhenania Othofener Str. Dr. Illert-Str. Firma Neu Iberheim Ot G.-Hauptmann-Str. Neuhauen Brücke Rhenania Kirche Firma Neu Schärf/Alcoa Iberheim Ot Brunnentr. Schärf/Alcoa Kirche Stadion Brunnentr. Kirche Heinrich- Völker-Bad Brunnentr. Hochchule Süd Stadion Hammantr. Heinrich- Stadion Völker-Bad Molkerei Kriemhildentr. Hochchule Süd Heinrich- Völker-Bad Hammantr. Andreatr. Hochchule Süd Molkerei Kriemhildentr. Hammantr. Kerchent. Molkerei Schule Andreatr. Kriemhildentr. Adenauerring Pot Marktplatz/ Andreatr. Petertr. Bärenplatz Kerchent. Kreuz Schule Adenauerring Friedhof Pot Kerchent. Marktplatz/ Untere Kämmertr. Am Schule Ficherkreuz Adenauerring Petertr. Bärenplatz Römicher Kaier Pot Kreuz Marktplatz/ Petertr. Friedhof Bärenplatz Untere Kämmertr. Am Ficherkreuz Kreuz Römicher KaierRheintr. Friedhof Untere Kämmertr. Am Ficherkreuz Herzogentr. Römicher Kaier Rheinpromenade Rheintr. Naturfreundehau Herzogentr. Rheintr. Rheinpromenade Herzogentr. Naturfreundehau Rheinpromenade Röchling Naturfreundehau Am Salztein Röchling Am Salztein Röchling Am Salztein Mitte Mitte Forrerhof Forrerhof Mitte Forrerhof Einöd Einöd Rheinufer Einöd Rheinufer Rathau Rathau Rheinufer Rathau Kirchtr. Kirchtr. Kirchtr. Denkhau Denkhau Denkhau Markthalle Markthalle Markthalle Slevogttr. Slevogttr. Slevogttr. Römertr. Römertr. R.-Knie-Str. Ot Thomatr. Römertr. R.-Knie-Str. Ot Höhentr. Thomatr. Höhentr. R.-Knie-Str. Neuhäuer Ot Str. Thomatr. R.-Knie-Str. Wet Neuhäuer Str. Höhentr. Ochenplatz R.-Knie-Str. Wet Raiertr. Neuhäuer Str. Speyerer Ochenplatz Str. Klotertr. R.-Knie-Str. Moriotr. Moriotr. Raiertr. Wet Speyerer Str. Klotertr. Domplatz Der Ochenplatz Alte Potweg Moriotr. Raiertr. Domplatz Speyerer Der Alte Str. Potweg Klotertr. Domplatz Der Alte Potweg Karl-Marx-Sieldung Karl-Marx-Sieldung Karl-Marx-Sieldung Niedeheimer Str. Daimlertr. Niedeheimer Str. Daimlertr. Lutherbaumtr. Nik.-Ehlen-Siedlung Benztr. Niedeheimer Str. Lutherbaumtr. Nik.-Ehlen-Siedlung Daimlertr. Benztr. Zollhautr. Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Hopitaltr. Zollhautr. Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Str. Lutherbaumtr. Hopitaltr. Nik.-Ehlen-Siedlung Benztr. Str. Zollhautr. Zollhau Heppenheimer Str. Georg-Löwel- Hopitaltr. Zollhau Str. Berliner Str. Potweg Zollhau Berliner Str. Allee Potweg Allee Marktplatz Berliner Str. Marktplatz Potweg Allee Wilhelm-Röpcke-Str. Bahnhof Wilhelm-Röpcke-Str. Marktplatz Bahnhof Wilhelm-Röpcke-Str. Weinheimer Bahnhof Weinheimer Potweg Potweg Zur Steig Weinheimer Zur Steig Potweg Offteiner Ruh Kurt-Schuhmacher-Str. Offteiner Ruh Zur Steig Kurt-Schuhmacher-Str. Heppenheimer Weg Tannenweg Heppenheimer Weg Offteiner Ruh Tannenweg Zeltertr. Kurt-Schuhmacher-Str. Zeltertr. Tannenweg Rathau Heppenheimer Weg Rathau Zeltertr. Rathau Brückenweg Brückenweg Nord Brückenweg Nord Nord Volkbank Wet Volkbank Mitte Wet Mitte Volkbank Wet Mitte Stadtliniennetzplan Worm Stadtliniennetzplan Worm Sternverkehr Stadtliniennetzplan Worm Monheim/Alzey Offtein/Grüntadt Sternverkehr Sternverkehr Monheim/Alzey Monheim/Alzey Offtein/Grüntadt Offtein/Grüntadt Abenheim Frontr. Abenheim Frontr. Abenheim Frontr. Pfedderheim Pfedderheim Pfedderheim Heppenheim Heppenheim Heppenheim Herrnheim Wieoppenheim Herrnheim Herrnheim Bechtheim/Alzey Alheim Mainz Eckenberttr. Bahnhof Othofen Bechtheim/Alzey Alheim Mainz Leingtr. Bahnhof Herrnheimer Str. Othofen Leingtr. Herrnheimer Str. Bahnhof Othofen Leingtr. Herrnheimer Str. Kübler Fiege-Boch Kübler Langgewann Fiege-Boch Langgewann Kübler Fiege-Boch Denkmal Bildungzentrum Eckenberttr. Hochheim Von-Steuben-Str. Bildungzentrum Konventtr. Hochheim Von-Steuben-Str. Eckenberttr. Leielheim Sportplatz Leielheim Sportplatz Wieoppenheim Wieoppenheim Konventtr. Bildungzentrum Frauentr. Hochheim Von-Steuben-Str. Leielheim Sportplatz Pfiffigheim Konventtr. Weinheim Bechtheim/Alzey Alheim Mainz Pfiffigheim Pfiffigheim Weinheim Weinheim Horchheim Schäfertr. Denkmal Denkmal Frauentr. Abzweig Wetendchule Hochchule Nord Abzweig Abzweig Karlplatz Wetendchule Wetendchule Hochchule Burkhardtr. Hochchule Nord Nord Frauentr. Vortadt Horchheim Horchheim Bebeltr. Schäfertr. Schäfertr. Karlplatz Burkhardtr. Vortadt Vortadt Bebeltr. Karlplatz Burkhardtr. Bebeltr. Langgewann Procter & Gamble Am Gallborn Procter & Gamble Firma Röhm Am Gallborn Procter Firma & Gamble Röhm Radgrubenweg Am Gallborn Prinz-Carl-Anlage Benheimer Radgrubenweg Str. Firma Röhm Mainzer Prinz-Carl-Anlage Str. Benheimer Str. Radgrubenweg Mainzer Str. Prinz-Carl-Anlage Benheimer Str. Mainzer Str. Hochtift Eienberger Str. Hochtift Eienberger Str. Hochtift Worm Eienberger Str. Worm Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Worm Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Frankenthal/Ludwighafen/Mannheim Rheindürkheim Sommerdamm Cowig Siedlung Rheindürkheim Sommerdamm Cowig Siedlung Rheindürkheim Sommerdamm Kläranlage Cowig Siedlung Kläranlage Marktplatz Valckenbergtr. Kläranlage Marktplatz Marktplatz Valckenbergtr. Valckenbergtr. Eich/Gunterblum Blumentr. Eich/Gunterblum Eich/Gunterblum Walltr. Blumentr. Mathildenplatz Mathildenplatz Blumentr. Stadtpark Mathildenplatz Tiergarten Stadtpark Freizeitanlage Tiergarten Walltr. Walltr. Freizeitanlage Stadtpark Tiergarten Freizeitanlage Montag-Freitag ab 20:30 Uhr Samtag vor 08:00 und ab 19:30 Uhr Sonn- und Montag-Freitag Feiertag ganztag ab 20:30 Uhr Samtag vor 08:00 und ab 19:30 Uhr ganztag Montag-Freitag ab 20:30 Uhr Samtag vor 08:00 und ab 19:30 Uhr Legende ganztag Legende Haltetelle Haltetelle Haltetelle nur in eine Richtung Legende Haltetelle nur in Endtation eine Haltetelle Richtung Schulverkehr Endtation Haltetelle nur in Bahn Schulverkehr eine Richtung Umteigemöglichkeiten Bahn Endtation Liniennummer Umteigemöglichkeiten Schulverkehr Liniennummer Bahn Umteigemöglichkeiten Liniennummer Bibli/Benhein Hofheim Bibli/Benheim Lampertheim/Viernheim Bibli/Benhein Bibli/Benhein Hofheim Hofheim Bibli/Benheim Bibli/Benheim Lampertheim/Viernheim Lampertheim/Viernheim Stand: 04/2014 Stand: 04/2014 Stand: 04/2014

3 Vorwort VRN Sehr geehrte Fahrgäte, zum 15. Juni 2014 wird in der Stadt Worm ein neue Stadtbunetz eingeführt. Auch in der Region Wonnegau-Altrhein gibt e einige Änderungen im Fahrplan. Und in beiden Netzen gibt e einen neuen Betreiber: die Rheinpfalzbu GmbH, ein Tochterunternehmen de Altbetreiber BRN. 1. Der neue Stadtbuverkehr in Worm Die Bulinien 401 bi 410 verkehren montag bi freitag bi Uhr und amtag von 8 bi Uhr durchgehend im 30-Minuten-Takt (Normalverkehr). Aufgrund der Durchbindung von Linien kann von jedem Stadtteil nicht nur der Hauptbahnhof, ondern auch die Innentadt umteigefrei erreicht werden. Die Anchlüe der Linien untereinander am Hauptbahnhof werden verbeert und am Marktplatz entteht ein weiterer Umteigeknoten. Abend, amtag zwichen 5.00 und Uhr und onn- und feiertag wird nun ganztag wie in Worm üblich ein andere Liniennetz im 60-Minuten-Takt angeboten. Diee künftig al Sternverkehr bezeichneten Linien 414 bi 419 treffen ich am Wormer Hauptbahnhof tündlich zur Minute 30. Abenheim erhält mit der Linie 418 Anchlu an den Sternverkehr. Neu it auch ein Spätverkehr an Freitagen, Samtagen und vor Feiertagen mit zentralen Abfahrten ab Worm Hbf um Uhr, 0.45 Uhr und 1.30 Uhr, der auch bi zum Stadtteil Rheindürkheim reicht. Hier nun die Änderungen auf den einzelnen Linien: Normalverkehr montag bi freitag tagüber bi Uhr und amtag von bi Uhr 5

4 Linie 401 Die Linie 401 verbindet weiterhin den Hbf und die Innentadt über die Alzeyer Straße mit Pfiffligheim über den bewährten Linienweg. In der Alzeyer Straße wird zur Verbeerung der Erchließung eine neue Haltetelle Hammantraße eingerichtet. Am Marktplatz entteht ein kleiner Umteigeknoten mit den Linien 402 und 410. Auch von der Linie 404 gibt e tündlich gute Anchlüe. Die Bue der Linie 401 verkehren ab Hbf weiter al Linie 407 in Richtung Neuhauen Nordend Herrnheim Klinikum. Die Gegenrichtung funktioniert entprechend. Fahrgäte müen nicht umteigen. Linie 402 Die Linienführung im Bereich Weinheim bleibt unverändert. Ab Hbf wird die Linie 402 bi zum Bildungzentrum verlängert und bedient eine große Schleife, die über Neuhauen Denkmal Eckenberttraße und zurück über Bebeltraße wieder zum Hbf und weiter nach Weinheim führt. An der Kerchenteiner Schule (IGS Nelly Sach) in Horchheim entteht ein tündlicher Anchlu zur Linie 404 von/nach Wieoppenheim/ Heppenheim. Am Marktplatz entteht ein kleiner Umteigeknoten zwichen der Linie 402 und den Linien 401 und 410. Linie 403 Die Linie 403 verkehrt nicht mehr. Ihre Aufgaben übernehmen nun die Linien 402 (Bereich Bildungzentrum), 407 (Bereich Herrnheim und Nahverorgungzentrum (kurz: NVZ)) und 410 (Bereich Bildungzentrum und NVZ). Linie 404 Diee Linie verkehrt konequent im halbtündigen Taktveratz zur Linie 451. Allerding weicht der Linienweg in Horchheim und in der Innentadt von dem der Linie 451 ab. In der Innentadt wird tadtauwärt über Römicher Kaier gefahren. Damit verkehrt die Linie 404 auf dem Hin- und Rückweg über Marktplatz und chafft dort gute Anchlüe zu den Linien 401 und 410. In Horchheim wird über die Höhlchentraße zur Kerchenteiner Schule (IGS Nelly Sach) gefahren. Dort entteht ein tündlicher Anchlu zur Linie 402 von/nach Weinheim. Die Haltetelle Zollhautraße wird neu eingerichtet. Die Haltetelle Hopitaltraße wird nur noch durch die Linie 451 bedient. Fat alle Fahrten werden von/nach Heppenheim geführt. Linie 405 In Pfedderheim wird der durch den Ortbeirat bechloene Linienweg durch die Grabentraße im Fahrplan fetgechrieben. Zur Verkürzung der Reiezeiten für einen Großteil der Kundchaft und zur Steigerung der Attraktivität der Verbindungen innerhalb de Orte werden die Haltetellen Allee und Bahnhof auf der Hin- wie auch auf der Rückfahrt bedient. Am Abzweig enttehen attraktive Anchlüe zur Linie 408 von/nach Friedhof Herrnheim Klinikum. Zwichen Abzweig und Hbf über Karlplatz entteht zuammen mit der Linie 408 ein 15-Minuten-Takt. Die Bue der Linie 405 fahren ab Hbf weiter bi Römicher Kaier. Fahrgäte in Richtung Innentadt müen nicht umteigen. In der Gegenrichtung werden die Bue der Linie 409 am Hbf zur Linie 405. Fahrgäte, die au der Innentadt in Richtung Pfedderheim fahren möchten, können alo am Marktplatz und am Adenauerring in die Linie 409 einteigen und müen am Hbf nicht umteigen. Linie 406 Die Linie 406 verkehrt künftig zwichen Worm Hbf und dem Indutriegebiet auf einem begradigten Weg. Der Bereich Hafentraße/Plattweg wird aufgrund geringer Nachfrage nicht mehr durch den Bu bedient und mittel der neuen Ruftaxi-Linie 4906 an den ÖPNV angechloen. Die Linie 406 verkehrt vom Hbf über die Mainzer Straße kommend auf direktem Wege zur Haltetelle Fa. Grace und weiter über Fa. Fiege zur Fa. Procter&Gamble. Von/nach dieen drei Haltetellen beteht die weentliche Nachfrage zu den jeweiligen Arbeitanfangund -chluzeiten. Der Fahrplan it daher nicht vertaktet, ondern auf die Bedürfnie der Firmen augerichtet. 6 7

5 Die Bedienung der Haltetellen Schärf/Alcoa und Fa. Neu erfolgt künftig in der Regel durch die neue Linie (iehe auch dort). Zuätzlich wird al Ergänzung der Linienweg der Linien und tadtauwärt über die Fa. Procter&Gamble verchwenkt. Linie 407 Die biherige große Schleife in Neuhauen wird aufgelöt und die Linie 407 wird immer über Richard-Stumm-Straße fahrend über NVZ, Herrnheim Park und Herrnheim Raiertraße bi zum Klinikum verlängert. So werden zahlreiche gewünchte neue Direktverbindungen gechaffen. Der Fahrplan der Linie 407 zum Klinikum it zeitlich veretzt zur Linie 408, oda ca. alle 10 bi 20 Minuten ein Fahrtangebot zwichen Worm Hbf und Klinikum beteht. Zur Hertellung einer umteigefreien Verbindung von Herrnheim und Neuhauen mit der Innentadt verkehren die Bue der Linie 407 ab Hbf weiter al Linie 401 in Richtung Pfiffligheim über Marktplatz. Die Gegenrichtung funktioniert entprechend. Fahrgäte müen nicht umteigen. Linie 408 Der Abchnitt Klinikum Hbf bleibt im Weentlichen unverändert. In Herrnheim wird immer über Richard-Knie-Straße gefahren. Die Raiertraße wird künftig durch die Linie 407 bedient. In der Innentadt beginnt die Linie 408 an der Haltetelle Römicher Kaier und fährt dann über Walltraße Berliner Ring Hbf Burkhardtraße. In der Gegenrichtung werden die Bue der Linie 408 am Hbf zur Linie 409 in Richtung Karl-Marx-Siedlung über Römicher Kaier Marktplatz. Fahrgäte mit Fahrtziel Innentadt müen nicht umteigen. die Haltetelle WEP Ot auf der Klotertraße eingerichtet. Auf der Ache Hbf Marktplatz Speyerer Str. entteht zuammen mit der Linie 402 ein 15-Minuten-Takt. Ab Hbf fahren die Bue weiter al Linie 405 in Richtung Pfedderheim, kommen jedoch al Linie 408 vom Klinikum. Au fahrplan- und umlauftechnichen Gründen war die leider nicht ander möglich. Immerhin wird der Fahrweg Abzweig Karlplatz Hbf Marktplatz Karl-Marx-Siedlung omit paarig umteigefrei angeboten. Linie 410 Die Linie 410 verkehrt weiterhin von/zum Rheinufer, wird aber anonten volltändig neu konzipiert. Der Linienweg wird vereinheitlicht, e wird über Rheintr. Blumentr. Mathildenplatz Römertr. von/zum Marktplatz gefahren. Dort enttehen zur vollen und halben Stunde attraktive Anchlüe an die Linien 401 und 402, owie tündlich an die Linie 404. Ab Marktplatz wird dann Hbf Wet bedient (Haltetelle in der von- Steuben-Straße) und mit Carl-Schurz-Straße eine weitere neue Haltetelle eingerichtet. Der Bu fährt weiter über Staudingerchule Neuhauen Denkmal bi NVZ und über Heinrich-von-Gagern-Straße wieder zurück. Die Linie 410 wird aufgrund de erwarteten Fahrgataufkommen und zweck törungfreier Durchfahrung der Mitteltraße mit Kleinbuen bedient. Linie 411 Die Linie 411 wird zukünftig dem Regionalverkehr zugeordnet und al Linie (iehe dort) verkehren. Linie 409 Die Linie 409 behält den angetammten Linienweg bi zur Karl-Marx- Siedlung, fährt aber künftig wie die anderen Linien durchgängig alle 30 Minuten. Am WEP wird zuätzlich zur beeren Erchließung 8 9

6 Sternverkehr montag bi freitag ab Uhr und amtag von 5.30 bi Uhr und ab Uhr, onn- und feiertag ganztag Linie 413 Die Linie 413 verkehrt nicht mehr. Ihre Aufgaben übernehmen die neuen Linien 417 und 418. Linie 414 Die Linie 414 verkehrt nicht mehr über die Karl-Marx-Siedlung. Diee wird im Sternverkehr künftig durch die neue Linie 419 bedient. Die Linie 414 kann daher auf Hin- und Rückweg den gleichen Linienweg über Horchheim Weinheim Horchheim Wieoppenheim Heppen heim und zurück fahren. Zu einigen Zeiten de Sternverkehr gibt e noch ein Angebot auf der Linie 451. Dehalb fährt zur Ergänzung zu einigen Zeitlagen de regulären Sternverkehr trotzdem die Linie 402 tatt der Linie 414, um die Bedienung von Weinheim zu ichern. Sonn- und feiertag werden nachmittag auch Fahrten auf der Linie 404 angeboten. Die Linie 414 verkehrt dann nicht. Bitte beachten Sie die Fahrplantabellen. Linie 415 Die Linie 415 erhält einen einheitlichen Hin- und Rückweg über die Alzeyer Straße. Die Bedienung de Abchnitt Hbf Karlplatz Abzweig und zurück übernimmt die Linie 418. Linie 417 Die Linie 417 eretzt zuammen mit der Linie 418 die biherige Linie 413. Die Linie 417 bedient dabei auf Hin- wie Rückfahrt Neuhauen und Herrnheim Park bi Herrnheim Klinikum. Linie 418 Die Linie 418 verkehrt hin und zurück über Karlplatz Hochheim Friedhof und Herrnheim Klinikum bi Abenheim. Somit erhält Abenheim ein weentlich verbeerte Angebot zu den Zeiten de Sternverkehr und ertmalig eine Integration in da Stadtbunetz. Linie 419 Die Linie 419 it da Spätverkehr-Pendant zur Linie 410 und wird mit Kleinbuen bedient. Einetzend am ZOB de Hbf verkehrt ie über den Marktplatz zum Rheinufer und von dort weiter bi zur Karl- Marx-Siedlung und zurück. 2. Der Regionalbuverkehr im Wonnegau und am Altrhein Allgemein Ab Dezember 2014 geht der erte Teil de og. Dieelnetz Südwet im SPNV in Betrieb. Die neuen Zeiten de Schienenverkehr, die inbeondere am Bahnhof Alzey enttehen, ind in den neuen Fahrplänen, die bereit ab Juni gültig ind, berückichtigt. Einzelne Probleme bei den Zuganchlüen ind während de Übergang im zweiten Halbjahr 2014 leider nicht zu vermeiden. Linie 427 E wurden teilweie Fahrtzeitverchiebungen im Hinblick auf da Dieelnetz Südwet vorgenommen und neue Zeitlagen vor allem an Samtagen definiert. Auch wurden einige Fahrten bzw. Fahrtabchnitte der biher nicht veröffentlichten Schülerlinie 104 integriert. Linie In dieer Linie findet ich da Angebot der ehemaligen Stadtbulinie 411 wieder. E gibt einige zuätzliche Fahrten, vor allem montag bi freitag vor Uhr. In Othofen wurden die Anchlüe an die Bahn von/nach Mainz verbeert. Zudem gibt e dort optimierte Anchlüe von/nach Wethofen. Im Indutriegebiet Worm fährt die Linie immer die Ache über Langgewann und verbeert dort o erheblich die Erchließung. Alle 10 11

7 Fahrten tadtauwärt werden zuätzlich über die Fa. Procter&Gamble verchwenkt. Für den Stadtteil Rheindürkheim verkehren die Bue künftig auch im Spätverkehr freitag, amtag und vor Feiertagen ab Hbf um Uhr, 0.45 Uhr und 1.25/1.30 Uhr. Linie Die Linie bleibt nahezu unverändert. Alle Fahrten tadtauwärt werden über die Fa. Procter&Gamble verchwenkt. Die Bedienungvarianten über Langgewann wurden mit der Linie neu abgetimmt. Auch wurden einige Fahrten bzw. Fahrabchnitte der biher nicht veröffentlichten Schülerlinie 104 integriert. Sonn- und feiertag wird in der Sommeraion zwichen dem und zukünftig ein Fahrradanhänger mitgeführt. Linie 433 Diee Linie it volltändig neu und dient inbeondere dem beeren Anchlu der Gemeinden Alheim, Mettenheim und Gimbheim an den Sitz der Verbandgemeinde in Eich. Linie 436 In diee Linie wird der biher freigetellte Schülerverkehr zum Schultandort Eich von den ogenannten Bergdörfern im Landkrei Mainz-Bingen in den Linienverkehr integriert und it omit künftig für alle Fahrgäte nutzbar. Die Beförderung zum Schultandort Eich it zukünftig ohne Umtieg in Gunterblum möglich. Linie 437 Für die Orte Offtein, Hohen-Sülzen und Mörtadt werden vier Verbindungen mit dem Verbandgemeindeitz Monheim owie dem Gewerbegebiet neu gechaffen. Diee verkehren montag bi freitag und ind in Monheim am Bahnhof in den dortigen Anchluknoten eingebunden. Auch wurden einige Fahrten bzw. Fahrabchnitte der biher nicht veröffentlichten Schülerlinie 104 integriert. Eine gute Fahrt wüncht Ihnen Ihr VRN Verkehrverbund Rhein-Neckar GmbH Linie 434 Im Vorgriff auf die antehende Gemeindefuion der VG Wethofen mit der Stadt Othofen wird ein Großteil der Fahrten, die heute in Wethofen enden, bi nach Othofen verlängert. Nach Abenheim wird die Angebotlücke montag bi freitag um 1 Uhr gechloen. Darüber hinau profitiert Abenheim durch den Anchlu an den Sternverkehr im Rahmen der Linie 418. Linie 435 Hier gibt e Fahrplanänderungen inbeondere an Samtagen aufgrund der neuen Zeitlagen de SPNV in Alzey ab Dezember Auch wurden einige Fahrten bzw. Fahrabchnitte der biher nicht veröffentlichten Schülerlinie 104 integriert

8 Vorwort Rheinpfalzbu Die Tarife im VRN gültig ab 15. Juni 2014 Die Firma Rheinpfalzbu al Tochterunternehmen der BRN Buverkehr Rhein-Neckar GmbH und damit auch der Deutche Bahn AG it nun eit drei Jahren in der Pfalz aktiv. Im europäichen Wettbewerb konnten Linienbündel von Rheinheen bi zur franzöichen Grenze gewonnen werden. So bedient Rheinpfalzbu nicht nur den Stadtverkehr in Speyer, ondern auch innertädtiche Linien in Wiembourg (Weißenburg im Ela). Auf vielen Linienverkehren können wir ferner auf die Erfahrung unerer Vorgängergeellchaften im DB-Konzern zurückgreifen, der hier eit Jahrzehnten aktiv it. Im Rahmen der Neuvergabe de Stadtverkehr Worm wurde da Liniennetz ergänzt und optimiert. Im Wonnegau wurden inbeondere die Verkehre in den Verbandgemeinden Eich und Monheim optimiert. Ganz neu in unerer Region it der Einatz eine Fahrradanhänger zwichen Worm und der Eicher Seenlandchaft. Hier können Sie an en von Mai bi Oktober Ihr Fahrrad einfach mitnehmen und an beliebigen Haltetellen ein- und auteigen. Alle Nutzer de Stadtbue Worm können ich künftig auf unere geräumigen, modernen Bue eine Premiumherteller freuen. Wir haben die bereit umfangreiche Serienautattung um viele Extra ergänzt, die Ihnen al Fahrgat zugutekommen werden: So kommen in den fabrikneuen Buen umfaende Sicherheittechnik owie neuete Informationmedien außen und innen zum Einatz. Alle Fahrzeuge ind klimatiiert und verfügen über Rolltuhlrampen, die einen ebenerdigen Zu- und Autieg ermöglichen. Selbtvertändlich ind auch Kinderwagentellplätze an Bord vorhanden. Die künftig im Wonnegau eingeetzten neuen Überlandbue ind gleichartig augetattet und werden dort neue Komfortmaßtäbe etzen. Für viele Kunden bieten wir nun die Möglichkeit, auch außerhalb der Bahnhöfe Alzey und Worm Fahrkarten in Vorverkauftellen bei gechultem Peronal zu erwerben. Wir freuen un auf Sie laen Sie ich von den Verbeerungen überzeugen und teigen Sie ein! Ihr Rheinpfalzbu Unterweg mit dem Verkehrverbund Rhein-Neckar (VRN) 53 Verkehrunternehmen in 24 Städten und Landkreien orgen im Verkehrverbund Rhein-Neckar (VRN) mit einem einheitlichen Tarif und gut aufeinander abgetimmten Fahrplänen dafür, da Sie bequem mit Bu und Bahn unterweg ein können. Rund 0 Quadratkilometer groß it da Gebiet, in dem VRN- Tarifangebote uneingechränkt gelten. E umfat Teile der drei Bundeländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Heen und reicht von Alzey und Benheim im Norden bi Germerheim, Sinheim und Wiembourg an der franzöichen Grenze im Süden, von Kuel und Zweibrücken im Weten bi weit in den Odenwald, in Taubertal und nach Würzburg. Da Rhein-Neckar-Ticket Da Rhein-Neckar-Ticket it die ideale Fahrkarte für alle, die in der geamten Region preiwert mobil ein möchten. Die perönliche Jahrekarte gilt ein Jahr lang im geamten VRN-Gebiet in allen Buen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweil in der zweiten Klae) owie in allen Ruftaxilinien. Da Rhein- Neckar-Ticket kotet 77,70 pro Monat im Abonnement bzw. 932,40 pro Jahr bei Einmalzahlung im Vorau (Tarif 1/2014)

9 Die Karte ab 60 Alle, die 60 Jahre und älter ind, fahren mit der Karte ab 60 beo nder preiwert. Die Karte ab 60 it eine perönliche Jahrekarte. Sie gilt ein Jahr lang im geamten VRN-Gebiet in allen Buen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweil in der zweiten Klae) owie in allen Ruftaxilinien. Die Karte ab 60 kotet 37,60 pro Monat im Abonnement bzw. 451,20 pro Jahr bei Einmalzahlung im Vorau (Tarif 1/2014). Die Tagekarte da ideale Ticket für Ihren Auflug Die Tagekarte gilt für bi zu fünf gemeinam reiende Peronen oder eine Peron mit beliebig vielen eigenen Kindern bzw. Enkeln bi einchließlich 14 Jahre und maximal eine weitere zahlungpflichtige Peron. Die Tagekarte wird für drei Geltungbereiche (Preitufen) augegeben und berechtigt zu beliebig häufigen Fahrten mit allen Buen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweil in der zweiten Klae) im jeweiligen Geltungbereich am Tag der Entwertung bi 3.00 Uhr, freitag und amtag owie an Tagen vor geetzlichen Feiertagen ogar bi 6.00 Uhr de Folgetage. Die Anzahl der gemeinam reienden Peronen mu beim Kauf der Tagekarte angegeben werden. Hunde werden wie erwachene Peronen gezählt. Preitufe Tage-Karte 0-3/City/21 6,20 8,70 11,20 13,70 16, ,40 14,40 17,40 20,40 23, (Netz) 16,50 20,00 23,50 27,00 30,50 Die Tagekarte für Kindergartengruppen Kindergartengruppen in Begleitung können bi zu einer Gruppengröße von 30 Peronen mit einer Tagekarte für drei Peronen der entprechenden Preitufe die Verkehrmittel im VRN nutzen. Regelmäßige Fahrten zwichen Wohnort und Kindergarten ind hiervon augenommen. Die Jugendgruppenkarte Schüler- und Jugendgruppen fahren am güntigten mit der Jugendgruppenkarte. Sie gilt wie die Tagekarte einen Kalendertag lang für bi zu fünf gemeinam reiende Peronen bi einchließlich 17 Jahre, wobei eine Peron pro Karte älter ein darf. Jugendgruppenkarte Preitufe max. 0-3/City/21 10, , (Netz) 21,70 Bitte melden Sie Kindergarten- oder Klaenauflüge einige Tage vor Fahrtantritt bei dem jeweiligen Verkehrunternehmen an. Online Ticket Ob Einzelfahrchein, Tage-, 3-Tage-, Wochen- oder Monatkarte, Rhein-Neckar-Ticket oder Karte ab 60 viele Fahrkarten gibt e jetzt rund um die Uhr unter

10 Klicken.Drucken. Lofahren! Touch&Travel Mit Touch&Travel wird Ihr Smartphone zum Fahrchein. Touch&Travel it ein elektroniche Ticketytem, da im geamten VRN-Gebiet und deutchlandweit im Fernverkehr der Deutchen Bahn (DB) genutzt werden kann. Erforderlich it hierzu eine einmalige Regitrierung unter und ein Download der Touch&Travel-App auf da Smartphone. Vor der Fahrt melden Sie ich mit dem Smartphone an. Haben Sie Ihr Reieziel erreicht, checken Sie einfach au. Eine Anpaung de Tarif erfolgt während der Fahrt und am Monatende können Sie bequem per Latchrift bezahlen. Rund um die Uhr! Da Online-Ticket de VRN. Jetzt auch al Tage-, Wochen- und Monatkarte. Info unter: 18

11 401 Worm Hbf/ZOB - Stadion - Pfiffligheim 8 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Worm, Hbf/ZOB (Stg. C1) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Andreatraße - Molkerei - Hammantraße - Hochchule Süd - Heinrich-Völker-Bad - Stadion Pfiffligheim, Lutherbaumtraße - Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße Leielheim, Pfrimmtal RS Plu Samtag Worm, Hbf/ZOB (Stg. C1) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Andreatraße - Molkerei - Hammantraße - Hochchule Süd - Heinrich-Völker-Bad - Stadion Pfiffligheim, Lutherbaumtraße - Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße Samtag Worm, Hbf/ZOB (Stg. C1) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Andreatraße - Molkerei - Hammantraße - Hochchule Süd - Heinrich-Völker-Bad - Stadion Pfiffligheim, Lutherbaumtraße - Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 415 und 4907 An en wird diee Linie nicht bedient

12 401 Pfiffligheim- Worm Stadion - Hbf/ZOB 10 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Leielheim, Pfrimmtal RS Plu Pfiffligheim, Straußtraße - Lutherbaumtraße - Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße - Straußtraße Worm, Stadion - Heinrich-Völker-Bad - Hochchule Süd - Hammantraße - Molkerei - Andreatraße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C1) Leielheim, Pfrimmtal RS Plu Bechränkungen Leielheim, Pfrimmtal RS Plu Pfiffligheim, Straußtraße - Lutherbaumtraße Georg-Löwel-Straße - Heppenheimer Straße - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße - Straußtraße Worm, Stadion - Heinrich-Völker-Bad - Hochchule Süd - Hammantraße - Molkerei - Andreatraße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C1) Samtag Pfiffligheim, Heppenheimer Str - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße - Straußtraße Worm, Stadion - Heinrich-Völker-Bad - Hochchule Süd - Hammantraße - Molkerei - Andreatraße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C1) ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Bue verkehren ab Worm Hbf/ZOB weiter al Linie Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 415 und 4907 An en wird diee Linie nicht bedient

13 401 Pfiffligheim- Worm Stadion - Hbf/ZOB 12 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Pfiffligheim, Heppenheimer Str - Kirche - Landgrafentraße - Brunnertraße - Straußtraße Worm, Stadion - Heinrich-Völker-Bad - Hochchule Süd - Hammantraße - Molkerei - Andreatraße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C1) ZEICHENERKLÄRUNG: = Niederflurwagen Bue verkehren ab Worm Hbf/ZOB weiter al Linie 407 Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 415 und 4907 An en wird diee Linie nicht bedient Neuhauen Bildungzentrum - Worm Hbf/ZOB - Worm Marktplatz - Vortadt - Weinheim 402 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Neuhauen, Bildungzentrum - Von-Steuben-Straße - Thomatraße - Bebeltraße Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) an Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) ab - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Valckenbergtraße - Speyerer Straße - Vortadt - Niedeheimer Straße Horchheim, Benztraße Weinheim, Zollhau - Am Ficherkreuz - Friedhof - Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und /

14 Neuhauen Bildungzentrum - Worm Hbf/ZOB - Worm Marktplatz - Vortadt - Weinheim Rheinpfalzbu Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Bechränkungen Neuhauen, Bildungzentrum - Von-Steuben-Straße - Thomatraße - Bebeltraße Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) an Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) ab - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Valckenbergtraße - Speyerer Straße - Vortadt - Niedeheimer Straße Horchheim, Benztraße Weinheim, Zollhau - Am Ficherkreuz - Friedhof - Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS Samtag Neuhauen, Bildungzentrum - Von-Steuben-Straße - Thomatraße - Bebeltraße Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) an Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) ab - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Valckenbergtraße - Speyerer Straße - Vortadt - Niedeheimer Straße Horchheim, Benztraße Weinheim, Zollhau - Am Ficherkreuz - Friedhof - Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und

15 Neuhauen Bildungzentrum - Worm Hbf/ZOB - Worm Marktplatz - Vortadt - Weinheim Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Neuhauen, Bildungzentrum - Von-Steuben-Straße - Thomatraße - Bebeltraße Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) an Worm, Hbf/ZOB (Stg. C3) ab - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Valckenbergtraße - Speyerer Straße - Vortadt - Niedeheimer Straße Horchheim, Benztraße Weinheim, Zollhau - Am Ficherkreuz - Friedhof - Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS ZEICHENERKLÄRUNG: = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und 4901 Weinheim - Worm Vortadt - Worm Hbf/ZOB - Neuhauen Bildungzentrum 402 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS an Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab Weinheim, Friedhof - Am Ficherkreuz - Zollhau Horchheim, Benztraße Worm, Niedeheimer Straße - Vortadt - Speyerer Straße - Valckenbergtraße an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. B3) an - Hbf/ZOB (Stg. B3) ab - Prinz-Carl-Anlage Neuhauen, Bebeltraße - Brücke - Denkmal - Eckenberttraße - Bildungzentrum ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und

16 Weinheim - Worm Vortadt - Worm Hbf/ZOB - Neuhauen Bildungzentrum Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS an Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab Weinheim, Friedhof - Am Ficherkreuz - Zollhau Horchheim, Benztraße Worm, Niedeheimer Straße - Vortadt - Speyerer Straße - Valckenbergtraße an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. B3) an - Hbf/ZOB (Stg. B3) ab - Prinz-Carl-Anlage Neuhauen, Bebeltraße - Brücke - Denkmal - Eckenberttraße - Bildungzentrum Samtag Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS an Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab Weinheim, Friedhof - Am Ficherkreuz - Zollhau Horchheim, Benztraße Worm, Niedeheimer Straße - Vortadt - Speyerer Straße - Valckenbergtraße an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. B3) an - Hbf/ZOB (Stg. B3) ab - Prinz-Carl-Anlage Neuhauen, Bebeltraße - Brücke - Denkmal - Eckenberttraße - Bildungzentrum ZEICHENERKLÄRUNG: = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und

17 Weinheim - Worm Vortadt - Worm Hbf/ZOB - Neuhauen Bildungzentrum Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Samtag Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414 und 4901 MOBIL Für alle Smartphone-Beitzer Die VRN-APP! Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot - Weinheimer Potweg Horchheim, Kerchent. GS/IGS an Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab Weinheim, Friedhof - Am Ficherkreuz - Zollhau Horchheim, Benztraße Worm, Niedeheimer Straße - Vortadt - Speyerer Straße - Valckenbergtraße an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. B3) an ZEICHENERKLÄRUNG: = Niederflurwagen Die i-phone-app im itune App Store Die Android-APP im Android Market

18 Worm Hbf/ZOB - Horchheim - Wieoppenheim - Heppenheim Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Weinheim, Pot - Bärenplatz - Kreuz Worm, Hbf/ZOB (Stg. C2) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Hochtift - Vortadt Horchheim, Daimlertraße - Nikolau-Ehlen-Siedlung - Zollhautraße - Hopitaltraße 402 Weinheim, Am Ficherkreuz ab 402 Horchheim, Kerchent. GS/IGS an - Kerchenteiner GS - Nelly-Sach IGS - Potweg - Wilhelm-Röpcke-Straße Wieoppenheim, Tannenweg - Zeltertraße - Rathau - Oberwieentraße - Brückenweg Heppenheim, Ot - Volkbank - Mitte - Nord Pfedderheim, Paternuchule Samtag Worm, Hbf/ZOB (Stg. C2) - Untere Kämmerertraße - Römicher Kaier /Petertraße an ab - Domplatz - Hochtift - Vortadt Horchheim, Daimlertraße - Nikolau-Ehlen-Siedlung - Zollhautraße 402 Weinheim, Am Ficherkreuz ab 402 Horchheim, Kerchent. GS/IGS an - Kerchenteiner GS - Nelly-Sach IGS - Potweg - Wilhelm-Röpcke-Straße Wieoppenheim, Tannenweg - Zeltertraße - Rathau - Brückenweg Heppenheim, Ot - Volkbank - Mitte ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414, 451 und

19 Heppenheim - Wieoppenheim - Horchheim - Worm Marktplatz - Hbf/ZOB Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Pfedderheim, Paternuchule Heppenheim, Mitte - Nord - Volkbank - Ot Wieoppenheim, Oberwieentr. - Brückenweg - Rathau - Zeltertraße - Tannenweg Horchheim, Wilhelm-Röpcke-Str. - Potweg - Hopitaltraße - Kerchenteiner GS - Nelly-Sach IGS 402 Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab 402 Weinheim, Am Ficherkreuz an - Zollhautraße Weinheim, Kreuz - Bärenplatz - Pot Horchheim, Nik.-Ehlen-Siedlung - Daimlertraße Worm, Vortadt - Eienberger Straße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C4) Samtag Heppenheim, Mitte - Nord - Ot Wieoppenheim, Brückenweg - Rathau - Zeltertraße - Tannenweg Horchheim, Wilhelm-Röpcke-Str. - Potweg - Kerchenteiner GS - Nelly-Sach IGS 402 Horchheim, Kerchent. GS/IGS ab 402 Weinheim, Am Ficherkreuz an - Zollhautraße - Nikolau-Ehlen-Siedlung - Daimlertraße Worm, Vortadt - Eienberger Straße - Domplatz an ab - Adenauerring - Hbf/ZOB (Stg. C4) ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 414, 451 und

20 405 Worm Hbf/ZOB - Karlplatz - Leielheim - Pfedderheim 26 Rheinpfalzbu GmbH, Paadenaallee 7, Ludwighafen, Tel.: Bechränkungen Worm, Hbf/ZOB (Stg. C5) - Hbf/ZOB (Stg. C4) - Burkhardtraße - Karlplatz - Hochchule Nord - Wetendchule 408 Herrnheim, Klinikum Worm ab 408 Worm, Abzweig an - Abzweig - Rudi-Stephan-Allee - Weißheimer Straße Hochheim, Nievergolttraße Leielheim, Pfrimmtal RS Plu - Gerhard-Hauptmann-Straße - Dr. Illert-Straße - Im Grund Pfedderheim, Lie-Meitner-Str - Friedhof - Berliner Straße - Allee - Turnhalle - Paternuchule Horchheim, Kerchent. GS/IGS Bechränkungen Worm, Hbf/ZOB (Stg. C4) - Burkhardtraße - Karlplatz - Hochchule Nord - Wetendchule 408 Herrnheim, Klinikum Worm ab 408 Worm, Abzweig an - Abzweig - Rudi-Stephan-Allee - Weißheimer Straße Hochheim, Nievergolttraße Leielheim, Pfrimmtal RS Plu - Gerhard-Hauptmann-Straße - Dr. Illert-Straße - Im Grund Pfedderheim, Lie-Meitner-Str - Friedhof - Berliner Straße - Allee - Turnhalle - Paternuchule ZEICHENERKLÄRUNG: = an Schultagen in Rhld.-Pfalz = Niederflurwagen Weitere Fahrten auf Teilen der Linie iehe Tabelle(n) 415 und 4907 An en wird diee Linie nicht bedient

REGIONALBUS Westpfalz GmbH

REGIONALBUS Westpfalz GmbH REGIONALBUS Wetpfalz GmbH Inhalt Vorwort de VRN... 2 Vorwort Südwet Mobil GmbH... 5 Vorwort W Regionalbu Wetpfalz GmbH... 6 Tarife de VRN... 8 Impreum... 196 Linie 130... 10 Linie 131... 31 Linie 133...

Mehr

(Ludwigshafen -) Rheingönheim - Neuhofen - Waldsee - Otterstadt - Speyer

(Ludwigshafen -) Rheingönheim - Neuhofen - Waldsee - Otterstadt - Speyer (Ludwighafen -) Rheingönheim - Neuhofen - Waldee - Ottertadt - Speyer Wegen Baumaßnahmen bi 10.09.2015 it mit Änderungen der Anchlüe auf die RNV- Linien 4,5,6,7 und 96 zu rechnen. Abfahrtzeiten iehe entprechende

Mehr

27 Bertoldsbrunnen - Siegesdenkmal - Herdern

27 Bertoldsbrunnen - Siegesdenkmal - Herdern 27 Bertoldbrunnen - - Herdern Montag-freitag Bertoldbrunnen ab Richard-Strau-Str. an 0.01 0.02 0.04 0.06 0.08 0.09 0.10 0.11 0.12 0.13 0.14 0.31 0.32 0.34 0.36 0.38 0.39 0.40 0.41 0.42 0.43 0.44 5.31 5.32

Mehr

Wertsteigerung Frei Haus. Der Kostenlose Glasfaseranschluss für Hauseigentümer.

Wertsteigerung Frei Haus. Der Kostenlose Glasfaseranschluss für Hauseigentümer. Wertteigerung Frei Hau. Der Kotenloe Glafaeranchlu für Haueigentümer. Darüber freuen ich nicht nur Ihre Mieter. 40 Millimeter, 1.000 Vorteile. Im Bereich der Kommunikation it Glafaer die Zukunft. 12.000

Mehr

IV. 4 Fahrkarten nicht nur für den Klassenausflug

IV. 4 Fahrkarten nicht nur für den Klassenausflug Zum Thema Das VRN-Verbundgebiet ist in Tarifzonen (Waben) eingeteilt. Jede Wabe entspricht dabei einer Preisstufe. Ab Preisstufe 7 ist eine Fahrkarte verbundweit gültig. Wie viel eine Fahrkarte kostet,

Mehr

Stadtbus Speyer. Fahrgastinfo zu den Stadtbuslinien

Stadtbus Speyer. Fahrgastinfo zu den Stadtbuslinien Stadtbus Speyer Fahrgastinfo zu den Stadtbuslinien Gültig ab 1. Januar 2014 Inhalt Grußwort Oberbürgermeister Hansjörg Eger 1 Vorwort Verkehrsverbund Rhein-Neckar 2 Linie 561 Bahnhof Universität St. Vincentiuskrankenhaus

Mehr

21 Horben - Talstation - Günterstal

21 Horben - Talstation - Günterstal 332 VG Fahrplan 2015 21 Horben - altation - Güntertal Montag-freitag Horben Rathau ab Dorftraße an Linie 2 Bertoldbrunnen an Wieenweg Lorettochule Rehlingtraße H.-von-Stephan-Straße Preehau 0.00 0.01 0.03

Mehr

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH 2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH Trotz sorgfältiger Bearbeitung sind Fehler nicht auszuschließen.

Mehr

Einzelfahrausweise. KolibriCard. Anerkennung BahnCard. Kindergartengruppenfahrausweis. RegioGruppe TIPP:

Einzelfahrausweise. KolibriCard. Anerkennung BahnCard. Kindergartengruppenfahrausweis. RegioGruppe TIPP: Einzelfahrausweise berechtigen zu einer einmaligen Fahrt von der Start- zur Zielhaltestelle. Bis zu 3 Kinder unter 6 Jahren je Begleitperson fahren kostenlos mit. Für Kinder von 6 bis einschließlich 14

Mehr

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein.

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Unterwegs im Verbund Alle Fahrkarten im Überblick Einfach einsteigen. Und dabei sein. 1 Mobilitätsgewinn Mit den Fahrkarten des Verkehrsunternehmens-Verbunds Mainfranken (VVM) sind Sie sowohl in Stadt

Mehr

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen Paderborn / Hamm Düsseldorf Fahrplanänderungen RE 3 28.08.2015 (22:05) 31.08.2015 (4:50) RE 1 RE 6 RE 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Arbeiten am Bahnübergang kommt es von Freitag, 28.08.2015 (22:05)

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion (MetropolTagesTicket ) Gültig ab..0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch

Mehr

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015 Tarife & Preise gültig ab 1. Januar 2015 Wir haben für Sie das passende Angebot. Sehr geehrte Fahrgäste, liebe Kunden der VBBr, mit unserem Tarife & Preise Informationsheft möchten wir Ihnen unsere Fahrausweis-Angebote

Mehr

stadtbus Ravensburg Weingarten Baindt - Baienfurt - Weingarten - Ravensburg - Schmalegg

stadtbus Ravensburg Weingarten Baindt - Baienfurt - Weingarten - Ravensburg - Schmalegg Bitte beachten 4.20 4.22 4.23 4.24 4.26 4.27 4.29 4.30 4.31 4.32 4.34 4.37 4.38 4.41 4.44 4.46 4.47 4.49 4.50 4.51 4.53 4.54 4.55 4.56 4.57 4.58 5.00 F9 4.35 4.36 4.37 4.39 4.41 4.43 4.45 4.47 4.48 4.50

Mehr

enhorn Sitzung des Kreistages des Landkreises Neu-Ulm am 25.10.2013

enhorn Sitzung des Kreistages des Landkreises Neu-Ulm am 25.10.2013 enhorn Sitzung des Kreistages des Landkreises Neu-Ulm am 25.10.2013 Gründe für f r die Neukonzeption Wiederinbetriebnahme der Strecke Senden - Weißenhorn (15.12.2013) Integriertes Zug/Bus-Konzept: Vermeidung

Mehr

Persönlicher Fahrplan

Persönlicher Fahrplan Persönlicher Fahrplan (gültig vom 02.05.2016 bis 10.12.2016) Rostock Hbf Warnemünde Ab Zug An Umsteigen Ab Zug An Dauer Verkehrstage 0:03 e1 0:24 0:21 täglich 1:26 e1 1:47 0:21 Mo, Sa, So 3:32 Bus F2 3:44

Mehr

Q W. Aschaffenburg à Würzburger Straße. Gesamtfahrplan der Linien 5, 15, 40, 41, 47 und 63

Q W. Aschaffenburg à Würzburger Straße. Gesamtfahrplan der Linien 5, 15, 40, 41, 47 und 63 Gesamtfahrplan der Linien 5,,,, 47 und 63 Aschaffenburg à Würzburger Straße Stadtwerke Aschaffenburg, 6 Aschaffenburg, Tel.: (0) 1-9 Am. und 31. Verkehr wie SB Hinweise 5 5 63 5 5 63 5 5 Bussteig 20 02

Mehr

Der neue Evolution compact. Mit nur 300 mm Schachtvertiefung ein Aufzug wie keiner.

Der neue Evolution compact. Mit nur 300 mm Schachtvertiefung ein Aufzug wie keiner. Der neue Evolution compact. Mit nur 300 mm Schachtvertiefung ein Aufzug wie keiner. Revolutionär: Nur 300 mm Schachtvertiefung. Ein Unternehmen von ThyenKrupp Elevator ThyenKrupp Aufzüge TK Der Evolution

Mehr

Der Sinnersdorfer Fahrplan 2011/2012

Der Sinnersdorfer Fahrplan 2011/2012 Der Sinnersdorfer Fahrplan 2011/2012 der SPD Sinnersdorf www.spd-sinnersdorf.de gültig ab 11.12.2011 für alle, die mit Bus und Bahn fahren Ihre Fahrkarten für den Nahverkehr erhalten Sie in den Bussen

Mehr

Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach

Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach Hösbach Sand à Wenighösbach Unterafferbach Kahlgrund-Verkehrs-Gesellschaft mbh, Am Bahnhof, 63825 Schöllkrippen, (06024) 655-1 Am 24. und 3 Verkehr wie Samstag.

Mehr

Verkaufsstellen Worms Worms-Pfiffligheim Sa Uhr Worms-Pfeddersheim Sa Uhr

Verkaufsstellen Worms Worms-Pfiffligheim Sa Uhr Worms-Pfeddersheim Sa Uhr Mitte Forrerhof Mitte Mitte Forrerhof Forrerhof Einöd Einöd Einöd Rheinufer Rheinufer Rheinufer Rathau Rathau Rathau Kirchtr. Kirchtr. Kirchtr. Gewerbegeb. Ot Gewerbegeb. Ot Firma Fiege Gewerbegeb. Ot

Mehr

B 635 Willsbach Löwenstein Wüstenrot (Mainhardt)

B 635 Willsbach Löwenstein Wüstenrot (Mainhardt) Busverkehr 92 Gemeinschaftsverkehr Fa. Zügel GmbH, Wüstenrot, )(07945) 91010, info@zuegel-reisen.de B Willsbach Löwenstein Wüstenrot (Mainhardt) Montag - Freitag Fahrtnummer 001 003 005 107 007 009 011

Mehr

Das Elsass lockt! Mit dem Weinstraßen- und dem Elsass-Express von Mai bis Oktober nach Wissembourg Wir fahren für:

Das Elsass lockt! Mit dem Weinstraßen- und dem Elsass-Express von Mai bis Oktober nach Wissembourg Wir fahren für: www.vlexx.de Das Elsass lockt! Mit dem Weinstraßen- und dem Elsass-Express von Mai bis Oktober nach Wissembourg Wir fahren für: Durch die Weinberge ins Elsass Die deutsch-französische Grenzregion lockt

Mehr

FAQ zum VMT-Hopper-Ticket für den Kunden

FAQ zum VMT-Hopper-Ticket für den Kunden FAQ zum für den Kunden 1. Was ist ein Hopper-Ticket Thüringen? Das Hopper-Ticket Thüringen ist ein Tarifangebot der DB Regio, mit dem Sie innerhalb von Thüringen und Sachsen-Anhalt von jedem beliebigen

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

10 Siegesdenkmal - Robert-Koch-Straße - Paduaallee

10 Siegesdenkmal - Robert-Koch-Straße - Paduaallee 219 Siegedenkmal - - Montag-freitag VERKEHRSHINWEIS 0.06 0.07 0.09 0.13 0.17 0.18 0.19 0.36 0.37 0.39 0.41 0.43 0.44 0.45 0.46 0.47 0.48 0.49 0.52 5.36 5.37 5.39 5.43 5.44 5.45 5.47 5.48 5.49 5.56 5.57

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Der Sinnersdorfer Fahrplan 2014/2015

Der Sinnersdorfer Fahrplan 2014/2015 Der Sinnersdorfer Fahrplan 2014/2015 der SPD Sinnersdorf www.spd-sinnersdorf.de gültig ab 14.12.2014 mit folgendem Hinweis: Beim Schulbusverkehr 967 wird zwischen Sinnersdorf und dem Schulzentrum Brauweiler

Mehr

25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag

25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag München Buchloe Kursbuchstrecke 970 25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag Schienenersatzverkehr (SEV) 25.10. (vormittags) 30.10 Geltendorf Kaufering 31.10. 2.11. Geltendorf Buchloe Geänderte

Mehr

Das Schulkonzept der. Kreissparkasse Peine. 8.6.2007 Seite 1

Das Schulkonzept der. Kreissparkasse Peine. 8.6.2007 Seite 1 Da Schulkonzept der Seite 1 Da Schulkonzept der Da Geamtkonzept im Überblick Vorchule Grundchule Förderchule Hauptchule Realchule Gymnaium KNAX-Klub KNAX-Klub KNAX-Klub Let go - erfolgreich bewerben Let

Mehr

Statistische Analyse von Messergebnissen

Statistische Analyse von Messergebnissen Da virtuelle Bildungnetzwerk für Textilberufe Statitiche Analye von Meergebnien 3 Hochchule Niederrhein Stand: 17..3 Seite 1 / 8 Im Abchnitt "Grundlagen der Statitik" wurde u.a. bechrieben, wie nach der

Mehr

Immer günstig unterwegs in Bayern.

Immer günstig unterwegs in Bayern. Kontakt und Anregungen DB Regio AG Regio Bayern Kundendialog Bahnhofsplatz 9 9044 Nürnberg Tel. 0180 6 9966* Bitte nennen Sie das Stichwort Nahverkehr *0 ct /Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk

Mehr

Protokoll zur Laborübung Verfahrenstechnik. Übung: Filtration. Betreuer: Dr. Gerd Mauschitz. Durchgeführt von:

Protokoll zur Laborübung Verfahrenstechnik. Übung: Filtration. Betreuer: Dr. Gerd Mauschitz. Durchgeführt von: Protokoll zur Laborübung Verahrentechnik Übung: Filtration Betreuer: Dr. Gerd Mauchitz Durchgeührt von: Marion Pucher Mtk.Nr.:015440 Kennzahl: S6 Mtk.Nr.:015435 Kennzahl: S9 Datum der Übung:.06.004 1/11

Mehr

Brustkrebs. Genetische Ursachen, erhöhte Risiken. Informationen über familiär bedingten Brust- & Eierstockkrebs

Brustkrebs. Genetische Ursachen, erhöhte Risiken. Informationen über familiär bedingten Brust- & Eierstockkrebs Brutkreb Genetiche Urachen, erhöhte Riiken Informationen über familiär bedingten Brut- & Eiertockkreb Brutkreb: Wie und wo er entteht Wenn bei der Zellteilung ein Fehler paiert Alle Zellen unere Körper

Mehr

Gültig am Sonntag, 18. August 2013 (ab 1:15 Uhr)

Gültig am Sonntag, 18. August 2013 (ab 1:15 Uhr) Nürnberg Hbf Feucht Neumarkt (Oberpf) Kursbuchstrecke 890.3 Gültig am Sonntag, 18. August 2013 (ab 1:15 Uhr) Schienenersatzverkehr (SEV) Nürnberg Hbf Ochenbruck (1 -Bahn) Erläuterungen zum SEV-Symbol Bei

Mehr

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=9687&seqnr=6&ident=cd.02508087.1409660981... 1 von 4 02.09.2014 14:32

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=9687&seqnr=6&ident=cd.02508087.1409660981... 1 von 4 02.09.2014 14:32 http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=9687&seqnr=6&ident=cd.02508087.1409660981... 1 von 4 02.09.2014 14:32 Ihre Fahrtmöglichkeiten Frankfurt(M) Flughafen Fernbf So, 14.09.14 ab 08:01 Fern

Mehr

Stadt Witten: Linienübersicht Entwicklungskonzept

Stadt Witten: Linienübersicht Entwicklungskonzept 1 Stadt Witten: nübersicht nnetzkonzept SPNV RE 4 Dortmund Witten Hagen Ennepetal Schwelm Wuppertal Düsseldorf Neuss Mönchengladbach Aachen RE 4 Dortmund Witten Wetter Hagen Ennepetal Schwelm Wuppertal

Mehr

Die Änderungen im Überblick

Die Änderungen im Überblick Sehr geehrte Fahrgäste, von Samstag, den 3. März bis Sonntag, den 1. April 2012 werden zwischen Aachen Hbf und Stolberg Hbf bzw. Eschweiler Hbf Gleisbauarbeiten durchgeführt. Dadurch kommt es zu Fahrplanänderungen

Mehr

Fahrplan. Stadt Höxter 2015/2016. Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter

Fahrplan. Stadt Höxter 2015/2016. Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter Fahrplan Fahrplan tadt Höxter 2015/2016 Bus-Fahrpläne Gültig ab dem 28.06.2015 Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter Inhaltsverzeichnis 2 Neues zum Fahrplanjahr 2015/2016 3 Kunden-ervice 4 Busfahrpläne 5-25

Mehr

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu!

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu! RB 42 RB 43 Montag bis Freitag Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

Mit diesem Service fahren Sie gut!

Mit diesem Service fahren Sie gut! Rundum informiert. Sicher unterwegs. > Störungen auf der Strecke VerkehrsInfo: 0211.582-4000 Notruf- und Infosäule > Automatenstörungen melden 0211.582-4444 > Fragen, Anregungen, Wünsche Schlaue Nummer:

Mehr

Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region

Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region Hofheim, den 12. November 2015 Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region Weitere durchgehende RegionalExpress-Linie von Frankfurt nach Kassel / Zusätzliche Fahrten auf insgesamt zehn Linien /

Mehr

Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt. Ihre besten Verbindungen. gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr

Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt. Ihre besten Verbindungen. gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt 2014 Ihre besten Verbindungen gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr D Busse an der Ringstraße Skizze: Die Haltstelle

Mehr

JAHRES PROGRAMM. Januar

JAHRES PROGRAMM. Januar Wir freuen un, da Sie ich für uneren Verein und unere Aktivitäten intereieren. Unere KAB St. Bonifatiu wurde 1948 gegründet und hat zurzeit ca. 170 Mitglieder. Beonder freuen wir un, da wir wieder eine

Mehr

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de GVH Sozialtarif 2015 Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte Stand: 01.01.2015 gvh.de Der GVH Sozialtarif Der GVH bietet in Zusammenarbeit mit der Region Hannover den günstigen Sozialtarif

Mehr

Gemeindebezogener Fahrplan LENNINGEN

Gemeindebezogener Fahrplan LENNINGEN Gemeindebezogener Fahrplan LENNINGEN ------------------------------------------------------------------------------ einfach herausreißen und aufbewahren ----------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Lehreinheit 09 Prozesssimulation II: Prozesssimulation mit einfachen Petri-Netzen Wintersemester 2012/2013

Lehreinheit 09 Prozesssimulation II: Prozesssimulation mit einfachen Petri-Netzen Wintersemester 2012/2013 Dynamiche Unternehmenmodellierung und -imulation (ehemal: Buine Dynamic - Dynamiche Modellierung und Simulation komplexer Gechäftyteme, Arbeitwienchaft V) Lehreinheit 09 Prozeimulation : Prozeimulation

Mehr

Sparkassen. Gut für Deutschland. s WEITERLESEN

Sparkassen. Gut für Deutschland. s WEITERLESEN Sparkaen. Gut für Deutchland. WEITERLESEN Leitfaden Mitarbeiterdialog b Vorwort 2 Vorwort Georg Fahrenchon Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkaen-Finanzgruppe, e it o weit: Endlich tartet

Mehr

Nach der Bearbeitung dieses Kapitels soll der Leser in der Lage sein,

Nach der Bearbeitung dieses Kapitels soll der Leser in der Lage sein, 3 1 Einführung Nach der Bearbeitung diee Kapitel oll der Leer in der Lage ein, die Funktionen Invetition und Finanzierung in die Geamtheit der Betriebwirtchaftlehre einzuordnen, ihre Bedeutung für die

Mehr

es gibt Arbeiten an der Strecke die nicht immer unter dem rollenden Rad verrichtet werden können.

es gibt Arbeiten an der Strecke die nicht immer unter dem rollenden Rad verrichtet werden können. Sehr geehrte Fahrgäste, es gibt Arbeiten an der Strecke die nicht immer unter dem rollenden Rad verrichtet werden können. In diesen Fall handelt es sich um Vegetationsarbeiten zwischen Lichtenfels und

Mehr

Gültig vom 29. Oktober bis 2. November 2010. Ersatzverkehr mit Bussen Tübingen Hbf Herrenberg Ammertalbahn (KBS 764) Bauinformationen Ersatzfahrpläne

Gültig vom 29. Oktober bis 2. November 2010. Ersatzverkehr mit Bussen Tübingen Hbf Herrenberg Ammertalbahn (KBS 764) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Gültig vom 29. Oktober bis 2. November 2010 Ersatzverkehr mit Bussen Hbf Herrenberg Ammertalbahn (KBS 764) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Die Bauarbeiten Sehr geehrte Reisende, vom Freitag, 29. Oktober

Mehr

Presse-Information. Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht. 27. Dezember 2013

Presse-Information. Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht. 27. Dezember 2013 Presse-Information 27. Dezember 2013 Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht Das neue Jahr steht vor der Tür und wird in Frankfurt und der Region an vielen Stellen mit großen und kleinen Feiern

Mehr

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems Wege zum Bosch Communication Center Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg 1 ST-CC-CFA1 07.06.2007 Wegbeschreibung Magdeburg Alle Rechte bei Robert Bosch GmbH, auch für den

Mehr

Umleitung und Haltentfall RB und S-Bahn MA-Seckenheim und MA Rangierbahnhof

Umleitung und Haltentfall RB und S-Bahn MA-Seckenheim und MA Rangierbahnhof Umleitung und Haltentfall RB und S-Bahn MA-Seckenheim und MA Rangierbahnhof Schienenersatzverkehr RE-Züge Heidelberg Mannheim Sa, 02.10. (22:00 Uhr) bis So, 03.10.2010 (14:00 Uhr) Sa, 09.10. (22:00 Uhr)

Mehr

Tarifprospekt. Infos Tickets Preise. Tarif 1/2014

Tarifprospekt. Infos Tickets Preise. Tarif 1/2014 Tarifprospekt Infos Tickets Preise Tarif 1/2014 Inhaltsverzeichnis Interessantes über den Verkehrsverbund Rhein-Neckar 4 Verbundfahren ist einfach, bequem und preiswert 6 Einzelfahrscheine, Mehrfahrtenkarten

Mehr

5751 Sommer Burgtiefe - Burg a.f. - Puttgarden (Sommer) 5751 Sommer

5751 Sommer Burgtiefe - Burg a.f. - Puttgarden (Sommer) 5751 Sommer 5751 Sommer Burgtiefe - Burg a.f. - Puttgarden (Sommer) 5751 Sommer Montag - Freitag Fahrtnummer 003 005 007 009 013 011 111 015 017 019 053 021 023 025 029 129 Informationen zum Fahrplan S F S F Hinweise

Mehr

Die neue Linie 5 Fahrplan. Weinheim Viernheim Mannheim Heidelberg Weinheim

Die neue Linie 5 Fahrplan. Weinheim Viernheim Mannheim Heidelberg Weinheim Die neue Linie Fahrpl Weinheim Viernheim Mnheim Heidelberg Weinheim Bitte einsteigen! Sehr geehrte Fahrgäste, mit Abschluss des Zweigleisigen Ausbaus bietet die RNVLinie noch mehr Service der Bergstraße:

Mehr

Fahrplanänderungen und Ersatzverkehr mit Bussen Kiel Hamburg sowie Flensburg Hamburg Kursbuchstrecken 103 und 131

Fahrplanänderungen und Ersatzverkehr mit Bussen Kiel Hamburg sowie Flensburg Hamburg Kursbuchstrecken 103 und 131 Gültig vom 26. November bis 7. Dezember 2012 (ntag bis eitag) Fahrplanänderungen und Ersatzverkehr mit Bussen Kiel Hamburg sowie Flensburg Hamburg Kursbuchstrecken 103 und 131 Bauinformationen Ersatzfahrpläne

Mehr

Stadtverkehr Bad Dürkheim. Fahrplan gültig ab

Stadtverkehr Bad Dürkheim. Fahrplan gültig ab Stadtverkehr Bad Dürkheim Fahrplan gültig ab 14.06.2015 Weitere Informationen zum Stadtlinienverkehr unter: Stadtwerke Bad Dürkheim GmbH Telefon 06322 / 935 888 www.sw-duerkheim.de Wasserkraft aus Deutschland

Mehr

Abfahrt Departure Limburg Süd 14.12.2014-13.06.2015

Abfahrt Departure Limburg Süd 14.12.2014-13.06.2015 Abfahrt Departure Limburg Süd.2.20-3.06.205 : ICE 827 5:08 ICE 52 :00 5:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29

Mehr

Ingersheim - Kreuzberg - Stadtmitte - ZOB/ Bahnhof - Sauerbrunnen - Roter Buck - Hirtenwiesen

Ingersheim - Kreuzberg - Stadtmitte - ZOB/ Bahnhof - Sauerbrunnen - Roter Buck - Hirtenwiesen KreisVerkehr Schwäbisch Hall StadtBus Crailsheim SBC Auskunft 0 79 51/97 94-0 info@stadtbus-crailsheim.de Verkehrstage: Fahrt-Nummer: Verkehrsbeschränkungen: Anmerkungen: 1 Ingersheim, Kirche 2 - Untere

Mehr

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn 7 Aachen ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB die euregiobahn montags bis freitags Linie S13 RB RE1 RE9 RB RE1 RB RE9 RE1 RB RE1 RE1 RB RE9 RB ICE79 RE1 RB RE9 RB THA RE1 RB Bahnhöfe Aachen

Mehr

Alle Informationen rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof finden Sie unter: oebb.at/hauptbahnhof

Alle Informationen rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof finden Sie unter: oebb.at/hauptbahnhof An alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Gemeinden entlang der ÖBB-Bahnlinien in Niederösterreich ÖBB-Personenverkehr AG Nah- und Regionalverkehr Regionalmanagement Ostregion Key Accounting Niederösterreich

Mehr

» Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach. Mit aktuellen Fahrplänen! So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für Schule, Beruf und Freizeit in Korbach!

» Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach. Mit aktuellen Fahrplänen! So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für Schule, Beruf und Freizeit in Korbach! » Fünf Linien, ein System StadtBus Korbach So erreichen Sie alle wichtigen Ziele für, Beruf und Freizeit in Korbach! Mit aktuellen Fahrplänen! Gemeinsam mehr bewegen. Mit dem StadtBus-System einfach unterwegs

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Gültig ab 09.06.0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr), die

Mehr

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an RE 10 Montag bis Freitag Hannover > Goslar > Bad Harzburg Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

f a m t Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR

f a m t Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR J u n r g g f b u a m e r n t i e g H Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR Ihre 1A Adree J u n r g b u a m H Auf den Blick kommt e an Wer da Ziel kennt, kann entcheiden. Wer entcheidet, findet Ruhe.

Mehr

Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungswesen. Investieren Sie in Ihren Karriere-Aufschwung

Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungswesen. Investieren Sie in Ihren Karriere-Aufschwung Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungween Invetieren Sie in Ihren Karriere-Aufchwung www.wifiwien.at/finanzakademie WIFI Wien 2011/12 Zu Haue in der Welt der Finanzen

Mehr

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

Unterschiede ÖPNV, SPFV & SPNV in Bremen 2004 & 2005 (Version 1.1) 2004, 2005

Unterschiede ÖPNV, SPFV & SPNV in Bremen 2004 & 2005 (Version 1.1) 2004, 2005 Unterschiede ÖPNV, SPFV & SPNV in Bremen 2004 & 2005 (Version 1.1) 2004, 2005 Linie Fahrt Tag Beschr. Abfahrt Ab Nach Ankunft ÖPNV 101-1-5 S 06:30 HB Hbf Bassum, Schule Bramst. Kirchweg 07:37 101 1101003

Mehr

Nürnberg Hbf Feucht Neumarkt (Oberpf) Kursbuchstrecke 890.3. Gültig in der Nacht 11./12. Oktober 2015 (ab 21:45 Uhr)

Nürnberg Hbf Feucht Neumarkt (Oberpf) Kursbuchstrecke 890.3. Gültig in der Nacht 11./12. Oktober 2015 (ab 21:45 Uhr) Nürnberg Hbf Feucht Neumarkt (Oberpf) Kursbuchstrecke 890.3 Gültig in der Nacht 11./12. Oktober 2015 (ab 21:45 Uhr) Haltausfall Postbauer-Heng (-Bahn) Erläuterungen zum SEV-Symbol Bei einem Schienenersatzverkehr

Mehr

Busfahrplan. Schutzgebühr: 1,00 Gültig vom: 10. Dezember 2010 bis Mitte Dezember 2011

Busfahrplan. Schutzgebühr: 1,00 Gültig vom: 10. Dezember 2010 bis Mitte Dezember 2011 Schutzgebühr: 1,00 Gültig vom: 10. Dezember 2010 bis Mitte Dezember 2011 Busfahrplan Erstellt von der Tourist-Information Sankt Andreasberg, Am Kurpark 9, Telefon: 05582-80336. Die angegebenen Zeiten sind

Mehr

Versuch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikschaltungen mit dem Bipolartransistor

Versuch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikschaltungen mit dem Bipolartransistor Hochchule Augburg Veruch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikchaltungen mit dem Bipolartranitor Phyikaliche Praktikum Die Funktionweie von Bipolartranitoren ollte vor Veruch 9 im Theorieteil

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

DB Regio AG, Regionaler Kundendialog, Tel. 01806-99 66 33 05.29 05.33 05.40 05.47 05.53 06.22 06.27 06.07 06.01 06.19 06.30 06.35

DB Regio AG, Regionaler Kundendialog, Tel. 01806-99 66 33 05.29 05.33 05.40 05.47 05.53 06.22 06.27 06.07 06.01 06.19 06.30 06.35 0 tuttgart Ulm DB Regio AG, Regionaler Kundendialog, Tel. 01806-99 66 VERKEHRHINWEI tuttgart HBF ab - Bad Cannstatt Bahnhof Ulm HBF an 04. 04.49 04.1 04.1 04.6 04.40 04.44 04.4 04.0 0.02 04.0 0.04 04.4

Mehr

Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Radolfzell Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731)

Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Radolfzell Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731) Gültig vom 27. bis 31. Oktober 2014 (Montag bis Freitag) Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731) Bauinformationen Ersatzfahrpläne

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten.

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Bayern-Ticket und Bayern-Ticket Single Gültig ab 12.12.2010 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die

Mehr

Fahrtrichtung Coesfeld / Enschede Ersatzverkehr Bus Bus Bus Bus Bus Bus Bus Bus Bus. Verkehrstag Sa Sa Sa Sa So So So So So

Fahrtrichtung Coesfeld / Enschede Ersatzverkehr Bus Bus Bus Bus Bus Bus Bus Bus Bus. Verkehrstag Sa Sa Sa Sa So So So So So Lünen Hbf Dortmund Hbf Schienenersatzverkehr 11.07.2015 (20:00) bis 12.07.2015 (12:00) RB 51 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Bahnsteigarbeiten, müssen die Züge der Linie RB 51 vom 11.07.2015 ab 20:00

Mehr

Alles auf einen Blick.

Alles auf einen Blick. Inhaltverzeichni Alle auf einen Blick. 2 3 Seite 4 Seite 8 Seite 14 Seite 18 Seite 20 Seite 23 Seite 24 Seite 28 Seite 30 Seite 31 Seite 32 Stark mit der Region verbunden. Jahrerückblick de Vortande Unere

Mehr

6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße

6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße 6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße Am 24., 31.12.2014 Verkehr wie Samstag. Am 25., 26.12.2014, 01.01., 06.01., 03.04., 01., 14., 25., 04.06. und 03.10.2015 Verkehr wie Sonn-

Mehr

Tarif 1/2016 Job-Ticket Einfach ankommen.

Tarif 1/2016 Job-Ticket Einfach ankommen. www.vrn.de Tarif 1/2016 Job-Ticket Einfach ankommen. Job-Ticket Exklusiv für Berufstätige Das Job-Ticket ist ein Angebot für die Mitarbeiter aller Unternehmen, die mit einem Verkehrsunternehmen des VRN

Mehr

Linienfahrplan 61 62 OF-67 651 n7 n81

Linienfahrplan 61 62 OF-67 651 n7 n81 Linienfahrpl 62 OF-67 n7 Gateway Gardens ist optimal den Nahverkehr gebunden. Im 5- bis -uten-takt kommen Sie von hier zu den Flughafen-Terminals und nach überall im Rhein-Main-Nahverkehrsnetz. Die Buslinien,

Mehr

Deutschland Takt und Deutschland Tarif: Relevant für die kommunale Ebene?

Deutschland Takt und Deutschland Tarif: Relevant für die kommunale Ebene? Deutschland Takt und Deutschland Tarif: Relevant für die kommunale Ebene? 21.05.2013 Konferenz Kommunales Infrastruktur Management Hans Leister Verkehrsverbund Berlin Brandenburg GmbH (VBB) Initiative

Mehr

Kursbuchstrecke 940. Am Montag, den , entfällt RB ab Mühldorf 4:32 Uhr ersatzlos!

Kursbuchstrecke 940. Am Montag, den , entfällt RB ab Mühldorf 4:32 Uhr ersatzlos! Teil 1 Kursbuchstrecke 940 (Simbach -) Mühldorf München Fahrplanänderungen Von Freitag/Samstag, den 03./04.08.2012, bis Freitag/Samstag, den 10./11.08.2012, für Zug RB 27081 zwischen München Hbf und Mühldorf!

Mehr

Wicklesgreuth Windsbach. Kursbuchstrecke 922. Gültig am 18. + 20. + 21. Oktober 2013

Wicklesgreuth Windsbach. Kursbuchstrecke 922. Gültig am 18. + 20. + 21. Oktober 2013 Wicklesgreuth Windsbach Kursbuchstrecke 922 Gültig am 18. + 20. + 21. Oktober 2013 Schienenersatzverkehr (SEV) Wicklesgreuth Windsbach (jeweils ab 20 Uhr) Fränkische Seenlandbahn Erläuterungen zum SEV-Symbol

Mehr

www.vrt-info.de 2016 für die VRT-TagesTickets Praktisch für alle Fahrten an einem Tag

www.vrt-info.de 2016 für die VRT-TagesTickets Praktisch für alle Fahrten an einem Tag www.vrt-info.de 2016 Tickets Freizeit für die VRT-TagesTickets Praktisch für alle Fahrten an einem Tag Gültig ab 1. Januar 2016 Einfach Tickets kaufen Jeder Busfahrer verkauft Ihnen die VRT-TagesTickets

Mehr

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim.

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim. Mobil in Bad Münstereifel Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen DB DB DB G Iversheim 801 801 Arloff Euskirchen 802 821 DB Bad Münstereifel Nettersheim, Kall 821 Frohngau, Blankenheim 824 824 Eicherscheid

Mehr

1. Berichtigung (Änderungen in gelb)

1. Berichtigung (Änderungen in gelb) Augsburg - Buchloe Kursbuchstrecke 987, 986, 971, 974 18. 19. Juni 2016 Samstag und Sonntag Schienenersatzverkehr (SEV) Augsburg - Bobingen 1. Berichtigung (Änderungen in gelb) 07-70917 Regio Bayern Erläuterungen

Mehr

kostenfrei Anrufen Einsteigen Mitfahren Mobil im Landkreis Tirschenreuth. Flexibel. Komfortabel. Günstig.

kostenfrei Anrufen Einsteigen Mitfahren Mobil im Landkreis Tirschenreuth. Flexibel. Komfortabel. Günstig. 0800 6065600 kostenfrei Anrufen Einsteigen Mitfahren Mobil im Landkreis Tirschenreuth. Flexibel. Komfortabel. Günstig. www.fahrmit-baxi.de WAS IST BAXI? WIE FUNKTIONIERT BAXI? BAXI ist ein neues Angebot

Mehr

Die RMV-Jahreskarten. Die RMV-Jahreskarten

Die RMV-Jahreskarten. Die RMV-Jahreskarten Losfahren und entspannen annen. Die RMV-Jahreskarten Die RMV-Jahreskarten alle alle Vorteile Vorteile auf auf einen einen Blick Blick Ein glänzendes Angebot: Das RMV-Jahres-Abo Mit einem unserer RMV-Jahres-Abonnements

Mehr

BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH. gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E

BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH. gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E 1 E i n z e l fahrtenkarten 20) 1.1 Regeltarif 1,80 9) 1.2 Kindertarif 1) 1,20 2 M e h r fahrtenkarten

Mehr

15 Montag - Freitag. Wolfsegg Ortsmitte Lappersdorf Mittelschule. 14 s. s=nur an Schultagen

15 Montag - Freitag. Wolfsegg Ortsmitte Lappersdorf Mittelschule. 14 s. s=nur an Schultagen Wolfegg Ortmitte Lapperdorf Mittelchule m.. und 31.. Verkehr wie an Samtagen fall diee Tage nicht auf einen Sonntag fallen. Einchränkungen hierzu entnehmen Sie bitte der Tagepree oder unter www.rvv.de

Mehr

Fachhochschulreifeprüfung an Fachoberschulen und Berufsoberschulen 2003 (Bayern) Physik: Aufgabe III

Fachhochschulreifeprüfung an Fachoberschulen und Berufsoberschulen 2003 (Bayern) Physik: Aufgabe III Fachhochchulreifeprüfung an Fachoberchulen und Berufoberchulen 3 (Bayern) Phyik: Aufgabe III. Für alle Körper, die ich antrieblo auf einer Kreibahn it de Radiu R und der Ulaufdauer T u ein Zentralgetirn

Mehr

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de. Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de. Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke GVH Sozialtarif 2016 Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke Stand: 01.01.2016 gvh.de Der GVH Sozialtarif Der GVH bietet in Zusammenarbeit

Mehr

30 Ulm - Laichingen - Westerheim - Bad Urach

30 Ulm - Laichingen - Westerheim - Bad Urach 30 Ulm - Laichingen - Westerheim - Bad Urach DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH, Bahnhofstr. 9, 72525 Münsingen, Tel. (07381) 9394-0, FAX (07381) 9394-31, Internet: www.bahn.de/rab, E-Mail: info-mu@zugbus-rab.de

Mehr

979 N Hürth-Hermülheim > Liblar > Lechenich > Erp > Zülpich Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbh 50226 Frechen O (022 34) 18 06-0

979 N Hürth-Hermülheim > Liblar > Lechenich > Erp > Zülpich Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbh 50226 Frechen O (022 34) 18 06-0 ; 1/8; 28.09.2011 14:55 N Hürth-Hermülheim > Liblar > Lechenich > Erp > Zülpich Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbh 50226 Frechen O (022 34) 18 06-0 montags - freitags Fahrtnummer 1 3 5 51 7 9 11 13 15

Mehr

420 Gießen Biebertal Hohenahr Bischoffen

420 Gießen Biebertal Hohenahr Bischoffen 1 RD 420 Gießen Biebertal Hohenahr Bischoffen Verkehrsbeschränkungen a 30/40 Frkfurt (Main) Hbf a 30/40 Gießen Gießen Bahnhof - Bahnhofstraße - Egerländer Straße - Nordlage - Gottlieb-Daimler-Straße Heuchelheim

Mehr

Apartment Berlin. Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958

Apartment Berlin. Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958 Apartment Berlin Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958 Ländervorwahl: 0043 Vorwahl Wien: 01 TAXI: +43 1 40 100 www.taxi40100.at

Mehr

Tipps aus der Praxis: Lambdasonden prüfen und wechseln

Tipps aus der Praxis: Lambdasonden prüfen und wechseln Unere Kompetenz: Ihr Vorteil Al Erfinder der Lambdaonde und größter Herteller bietet Boch bei Qualität und Programmbreite ein klare Plu für Handel, Werktatt und Autofahrer. Mit 0 hren Erfahrung und über

Mehr