FlamLINE. Dehnfugenband für 3-dimensionale Fugenbewegungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FlamLINE. Dehnfugenband für 3-dimensionale Fugenbewegungen"

Transkript

1 Dehnfugenband für 3-dimensionale Fugenbewegungen

2 Einfacher Einbau im Flämmverfahren 1 Dichtungsbahn im Fugenbereich trennen Fugenband positionieren und einflämmen 2 Fugenband Fugenband 3

3 Mechanischer Schutz Keine zusätzliche Befestigung notwendig Ungehinderter Wasserablauf Das Dehnfugenband aus einem Guss Anlieferung auch nach Bauabschnitten Praxisbeispiele einer Baustellenvulkanisation Bänder und Formstücke werden als fertig konfektionierte Systeme auf Ihre Baustelle geliefert und folgen somit jedem Fugenverlauf. Planebener Einbau (keine störenden Schlaufen und Wülste)

4 Geeignet für jeden Aufbau mit Bitumen und Epoxi Extreme Temperaturbeständigkeit 40 C + 90 C Voll funktionsfähig im Dauereinsatz bei Temperaturen zwischen 40 C und +90 C. Der Kurzzeitkontakt mit hohen Temperaturen beim Einbau von Guss- oder Walzasphalt sowie beim Einbau mit dem Gasbrenner beeinträchtigen die Quaität nicht. Passgenaue Deteillösungen Sonderformteile, Rohrdurchführungen sowie Blechanschlüsse werden nach Naturmass gefertigt. Einbau mit Epoxi Haftung auf Beton, Metall, Holz sowie Kunststoff

5 Technische Daten und Materialeigenschaften B B Materialeigenschaften für den elastischen, flexiblen Bereich Der elastische Werkstoff für besteht aus einem Butyl-Elastomer mit den nach stehenden Eigenschaften: A A ausgezeichnete Eigenschaften gegen Ozonangriff sehr gute Hitzebeständigkeit (bis + 90 C) Langzeitbelastung sehr gute Flexibilität bei tiefen Tempe - raturen (bis 40 C) A Bau-Längsbewegungen (max. ±20 mm) A Bau-Längsbewegungen (max. ±40 mm) B Bau-Querbewegungen (max. ±10 mm) B Bau-Querbewegungen (max. ±20 mm) C Bau-Vertikalbewegungen (max. ±15 mm) C Bau-Vertikalbewegungen (max. ±30 mm) A Bau-Längsbewegungen (max. ±100 mm) A Bau-Längsbewegungen (max. ±240 mm) B Bau-Querbewegungen (max. ± 50 mm) B Bau-Querbewegungen (max. ±120 mm) C Bau-Vertikalbewegungen (max. ± 75 mm) C Bau-Vertikalbewegungen (max. ±180 mm) Prüfung Einheit Prüfnorm Prüfwerte Härte Shore A DIN ±5 Zugfestigkeit N / mm 2 DIN > 6 Bruchdehnung % DIN > 700 Weiterreissfestigkeit N / mm DIN > 10 Wasserdampfdurchlässigkeit* g / m 2 x Tag DIN my-wert ca Brandverhalten DIN 4102 DIN 4102-B2 * Bei 0.55 mm Dicke C C Der Butyl-Werkstoff für besitzt zusätzlich eine gute allgemeine Beständigkeit gegen Chemikalien: sehr gut gegen Alkalien, verdünnte Säuren und Salz lösungen ausgezeichnet gegen Wasser und Wasserdampf sehr gute Beständigkeit gegen polare Lösungsmittel wie Alkohol und Ketone Die Beständigkeit gegen unpolare Weich - macher und Lösungsmittel (z.b. Mineralöle, Benzin, Kraftstoffe und Aromaten wie Toluol) ist gering. Ein ständiger Kontakt mit diesen Medien ist zu vermeiden. Ein Kurzzeitkontakt während der Einbauphase mit der offenen Flamme bewirkt keine Be ein trächtigung der Werkstoff eigen schaften. Wachtelstraße 19a, 4053 Haid Tel.: 07229/ , Fax DW 20

6 Für jeden Fugenverlauf die passenden Formteile Kreuzstück, Gehrungen Sonderformteile Blechübergangsstücke Aussenecken, Innenecken mit 3 Abgängen Innen- und Aussenecken (beliebige Winkel) Säulenanschlüsse mit und ohne Metallanschlüsse Innen- und Aussenecken T- Stück, Doppelstück Verbindungen ohne Schwachstellen durch Vulkanisieren 8 cm I C D E A B F G H Anschlüsse im Winkelblech

7 Einbauvarianten Mechanischer Schutz mit Bautenschutzmatte Mechanischer Schutz 1 Horizontaler Einbau ohne Wärmedämmung Winkelartiger Einbau ohne Wärmedämmung Fugenvergussmasse z.b. mech. Schutz einseitig punktweise verklebt z.b. Dichtungsbahn GA EPA 5 Dichtungsbahn GA EPA 5 2. Lage mit Heissbitumen eingegossen/aufgeflämmt Heissbitumen Dichtungsbahn 1. Lage EP 5 vollflächig aufgeschweisst Betonunterlage mit Primer VS 102 vorgestrichen (Unebenheiten ausgeglichen z.b. mit 1. Lage im Fugenbereich trennen Gussasphalt Dichtungsbahn 1. Lage EP 5 vollflächig aufgeschweisst Betonunterlage mit Primer VS 102 vorgestrichen (Unebenheiten ausgeglichen z.b. mit 1. Lage im Fugenbereich trennen Betonwand Dichtungsbahn GA EPA 5 2. Lage mit Heissbitumen eingegossen/aufgeflämmt Heissbitumen mechanischer Schutz einseitig punktweise verklebt z.b. Dichtungsbahn GA EPA 5 Gussasphalt Fugenvergussmasse z.b. maximale Einbauhöhe minimale Einbauhöhe Höhe variabel Einbau mit Asphalt Einbau mit Asphalt Wandanschluss mit Epoxi z.b. Bautenschutzmatte oder Polymer-Bitumenbahn nur einseitig punktweise aufgeklebt Horizontaler Einbau mit Wärmedämmung Winkelartiger Einbau mit Wärmedämmung

8 Einbauvarianten und Massbilder Einbau-Variante Grundwasserabdichtung Bereich Sohle Grundwasserabdichtung Bereich Sohle Einbau-Variante Grundwasserabdichtung Bereich Wand/Sohle Grundwasserabdichtung Bereich Wand/Sohle einseitige Fixierung Stützblech Konstruktionsbeton G lose (Schleppzone) vertikal vertikal Schutzmörtel Stützblech Mechanischer Schutz (Bautenschutzmatte) Fugenband G in Wandabdichtung rückläufiger Stoss Sollbruch Änderungen vorbehalten 5/99 Magerbeton G in Sohlenabdichtung Änderungen vorbehalten 10/ mm 150 mm 40 mm 150 mm 340 mm 40 2 mm 150 mm 60 mm 150 mm Ihr Dehnfugenspezialist berät Sie gerne mm 2 mm 150 mm 120 mm 150 mm 420 mm mm 150 mm 260 mm 150 mm Wachtelstraße 19a, 4053 Haid Tel.: 07229/ , Fax DW mm

DEHNFUGENBÄNDER FÜR FLACHDÄCHER UND ÜBERDECKTE BEREICHE

DEHNFUGENBÄNDER FÜR FLACHDÄCHER UND ÜBERDECKTE BEREICHE DEHNFUGENBÄNDER FÜR FLACHDÄCHER UND ÜBERDECKTE BEREICHE MIGUPREN 2 WIR GEBEN FUGEN PROFIL. Eine Idee verbindet uns: Fugenkonstruktionen für nachhaltige Bauqualität MIGUA ist Europas führender Anbieter

Mehr

Schweizer Hochqualitätssysteme für Fugenabdichtungen

Schweizer Hochqualitätssysteme für Fugenabdichtungen Schweizer Hochqualitätssysteme für Fugenabdichtungen FlamLINE RedLINE Unsere hochwertigen Fugenabdichtungssysteme im weltweiten Einsatz Vancouver Convention Centre, Vancouver, Kanada Soba Inter AG bietet

Mehr

Enkadrain Die Schutz- und Drainagematten

Enkadrain Die Schutz- und Drainagematten Enkadrain Die Schutz- und Drainagematten Extensive Begrünung: Neubau Coop, Goldach SCHOELLKOPF AG seit 1906 Enkadrain für horizontale und vertikale Wasserableitung. Sicherer und wirtschaftlicher geht s

Mehr

Die Baureihe von massiven Elementen für den nachhaltigen Wohnungsbau mit Passivhaus-Standard. www.alphabeton.eu www.pamaflex.eu

Die Baureihe von massiven Elementen für den nachhaltigen Wohnungsbau mit Passivhaus-Standard. www.alphabeton.eu www.pamaflex.eu Die Baureihe von massiven Elementen für den nachhaltigen Wohnungsbau mit Passivhaus-Standard www.alphabeton.eu www.pamaflex.eu Die von Alpha Beton entwickelte Bauteilreihe Pamaflex berücksichtigt im Besonderen

Mehr

Polymer Electric. Produktinformation. Selbstkonfektion SE 1 TPE Anspritz-Technik

Polymer Electric. Produktinformation. Selbstkonfektion SE 1 TPE Anspritz-Technik Polymer Electric Produktinformation Selbstkonfektion SE 1 TPE AnspritzTechnik GmbH & Co. KG Polymer Electric Örlinger Straße 1 3 89073 Ulm GERMANY Tel.: 49 731 20610 Fax: 49 731 2061222 EMail: info.ulm@mayser.de

Mehr

Werkstoffprüfung. Ausgewählte metallische Werkstoffe. Verlag für Standardisierung

Werkstoffprüfung. Ausgewählte metallische Werkstoffe. Verlag für Standardisierung Werkstoffprüfung Ausgewählte metallische Werkstoffe Verlag für Standardisierung Inhalt Vorwort Metallographische Prüfverfahren TGL7488 Ausg 679 V * Verfahren zur Bestimmung der Entkohlungstiefe TGL 7571/02

Mehr

Elastomerfedern SCHWINGUNGSTECHNIK. RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH Ihr Partner für Maschinenbau. Brunshofstraße 10 45470 Mülheim/Ruhr

Elastomerfedern SCHWINGUNGSTECHNIK. RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH Ihr Partner für Maschinenbau. Brunshofstraße 10 45470 Mülheim/Ruhr SCHWINGUNGSTECHNIK Elastomerfedern 05-137A RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH Ihr Partner für Maschinenbau. Brunshofstraße 10 45470 Mülheim/Ruhr Tel. +49-(0)208-3783-0 Fax +49-(0)208-3783-158 info@rrg.de www.rrg.de

Mehr

KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch

KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch KLINGERSIL: Mehr Sicherheit am Flansch Hier finden Sie alle wichtigen Daten zu unseren Dichtungswerkstoffen der Reihe KLINGERSIL. Besonders aussagefähig ist die Entscheidungshilfe des jeweiligen pt-diagras.

Mehr

Construction. Fugenabdichtungen mit dem Sika Dilatec System

Construction. Fugenabdichtungen mit dem Sika Dilatec System Construction Fugenabdichtungen mit dem Sika Dilatec System Fugenabdichtungen mit dem Sika Dilatec System Abdichtungssystem für Arbeitsfugen, Dehnfugen sowie An- und Abschlüsse von Polymerbitumen- und PVC-Dichtungsbahnen

Mehr

Transferklebebänder ohne Träger Serie 200 MP

Transferklebebänder ohne Träger Serie 200 MP 3 Transferklebebänder ohne Träger Serie 200 MP Produktinformation Mai 2006 1. Beschreibung Der hochwertige Reinacrylat-Klebstoff 200 MP wurde für die selbstklebende Ausrüstung von Schildern, Folientastaturen

Mehr

Saugnäpfe/Greifer Silikon Beutel

Saugnäpfe/Greifer Silikon Beutel BL30-5 Saugnapf speziell optimiert für Handhabung von schwierigen Beuteln Hoher Durchfluss, verstärkter Faltenbalg, mit langer dünner Lippe Geeignet für das Handling von schwierig zu handhabenden Beuteln,

Mehr

innovative lösungen für PV-Flachdach-Projekte SOLMASTER pro 2011/V1 DE SOLCOMPANY Deutschland www.solcompany.de S O L M A S T E R

innovative lösungen für PV-Flachdach-Projekte SOLMASTER pro 2011/V1 DE SOLCOMPANY Deutschland www.solcompany.de S O L M A S T E R S O L M A S T E R pro innovative lösungen für PV-Flachdach-Projekte SOLMASTER pro 2011/V1 DE SOLCOMPANY Deutschland www.solcompany.de S O L M A S T E R I N N O V A T I O N 2 0 1 1 Mit dem innovativen Solar

Mehr

Formteile, 3-D Design. Schwungvolle Decken in jeder Form. Formvollendet auf die Baustelle

Formteile, 3-D Design. Schwungvolle Decken in jeder Form. Formvollendet auf die Baustelle Schwungvolle Decken in jeder Form Formvollendet auf die Baustelle 141 Formteile Mögliche V-Fräsungen Falt-Fix-Formteile Verleimte werden platz- Sonderformteile sparend flach werden in angeliefert und montagefertigem

Mehr

C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti. min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti N

C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti. min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC. max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7. C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti N NICHTROSTENDER AUSTENITISCHER STAHL CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG (IN MASSEN-% NACH DIN EN 10088-3) C Si Mn P S Cr Ni Mo Ti min. - - - - - 16,5 10,5 2,0 5xC max. 0,08 1,0 2,0 0,045 0,03 18,5 13,5 2,5 0,7 CHEMISCHE

Mehr

Bautenschutz aus Recyclingmaterial. Technische Daten Länge. ca. 120 cm Breite. ca. 80 cm Höhe. ca. 35 mm Stärke Material ca. 9 mm Gewicht ca.

Bautenschutz aus Recyclingmaterial. Technische Daten Länge. ca. 120 cm Breite. ca. 80 cm Höhe. ca. 35 mm Stärke Material ca. 9 mm Gewicht ca. solrec-easy Die umweltgerechten Grundplatten für Solaranlagen auf Flachdächern Die zukunftsorientierte, umweltgerechte Lösung Solaranlagen auf flachen oder leicht geneigten Dächern bestehen normalerweise

Mehr

Fradiflex Fugenbleche. Abschalelemente. Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet. Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet

Fradiflex Fugenbleche. Abschalelemente. Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet. Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet Fradifl ex Premium Fugenblech in V4A Fradifl ex Sollrisselement Fradifl ex Elementwand-Sollriss-Abdichtung

Mehr

Technisches Handbuch. 3. Werkstoffe. 3. Werkstoffe. 3.1. Schraubenwerkstoffe allgemein. 3.1.1. Festigkeitskennwerte von Schraubenwerkstoffen

Technisches Handbuch. 3. Werkstoffe. 3. Werkstoffe. 3.1. Schraubenwerkstoffe allgemein. 3.1.1. Festigkeitskennwerte von Schraubenwerkstoffen 3.1. Schraubenwerkstoffe allgemein 3.1.1. Festigkeitskennwerte von Schraubenwerkstoffen Zugfestigkeit: Fm = (N/mm 2 ) Ao Fm = maximale Zugkraft (N) Ao = Anfangsquerschnitt (mm 2 ) Streckgrenze: Rel (N/mm

Mehr

Bauanschlüsse an Fensterelemente

Bauanschlüsse an Fensterelemente Architektenseminar 2. April 2015 Bauanschlüsse an Fensterelemente Grundlagen Normative Vorgaben Verantwortlichkeiten Konkrete Lösungen fensterinform.gmbh, 30.03.15/ jk «Probleme kann man niemals mit derselben

Mehr

VIP Deklaration und Auslegung. Startsitzung. EMPA, 9. Juli 2007. VIP - Deklaration; Juli 2007 Seite 1

VIP Deklaration und Auslegung. Startsitzung. EMPA, 9. Juli 2007. VIP - Deklaration; Juli 2007 Seite 1 VIP Deklaration und Auslegung Startsitzung EMPA, 9. Juli 2007 Seite 1 Traktanden Begrüssung und Vorstellungsrunde Projektüberblick Deutsche Aktivitäten (Gütegemeinschaft, Zulassung, etc.) Arbeitsplanung

Mehr

Unser Wissen Ihr Vorteil Seite 1 von 6

Unser Wissen Ihr Vorteil Seite 1 von 6 Technische Information 01/2015 Montage von PDC Sensoren in den Stoßfänger Fahrzeugart Fahrzeughersteller Fahrzeugtyp Baujahr Schadenbereich Pkw alle alle alle Stoßfänger Stoßfänger mit PDC Sensoren Kontakt:

Mehr

Siebdruck & Werbetechnik Industrieklebebänder

Siebdruck & Werbetechnik Industrieklebebänder Siebdruck & Werbetechnik Industrieklebebänder Für Schilder- und Displayhersteller Inhaltsverzeichnis Industrieklebebänder für Schilder- und Displayhersteller Produktübersicht / Orafol Klebebandselektor

Mehr

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel!

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel! Abschalelement sicura710 Anwendung: Bodenplatte Trigoform Abschalelement sicura710 einbaufertig, selbststehend, mit Schlitz und Klemmbügel geeignet zur Aufnahme eines CEMflex VB 150 Verbundbleches, mit

Mehr

System contec. Elementwandabdichtung

System contec. Elementwandabdichtung abdichtung System contec Das bauaufsichtlich gemäß Verwendbarkeitsnachweis WU-Richtlinie geprüfte System zur sicheren und dauerhaften Abdichtung von Element- und Fertigteilwänden Allgemeines bauaufsichtliches

Mehr

O-Ring. O-Ringe Artikel alles ab Lager 24h-Lieferung

O-Ring. O-Ringe Artikel alles ab Lager 24h-Lieferung O-Ring O-Ringe genormt nach DIN 3771, ISO 3601-1, JIS 240 P+G, SMS 156, BS 106/AS 56 A, BS 451 Werkstoffe: NBR (70 Shore A), Temperaturbereich: -25 C bis max. +100 C N FPM* (Viton, 0 Shore A), Temperaturbereich:

Mehr

Anleitung zur Verlegung des Bodens

Anleitung zur Verlegung des Bodens Anleitung zur Verlegung des Bodens Transport/Aufbewahrung: Fotoboden ist bei Temperaturen zwischen 0 und 35 C aufzubewahren. Der Boden sollte auf einen Kern aufgerollt, stehend oder liegend gelagert werden.

Mehr

Technische Daten Epoxydharz L

Technische Daten Epoxydharz L Technische Daten Epoxydharz L Dünnflüssig, lösemittel- und füllstoffrei Schnelle Tränkung von Glas-, Aramid- und Kohlenstoffasern Hohe statische und dynamische Festigkeit R&G Epoxydharz L ist ein Bisphenol

Mehr

Materialdatenblatt. EOS Titanium Ti64. Beschreibung

Materialdatenblatt. EOS Titanium Ti64. Beschreibung EOS Titanium Ti64 EOS Titanium Ti64 ist ein vorlegiertes Ti6Al4V-Pulver, welches speziell für die Verarbeitung in EOSINT M-Systemen optimiert wurde. Dieses Dokument bietet Informationen und Daten für Bauteile,

Mehr

heatingthroughinnovation. C E K o n f o r m i t ä t s e r k l ä r u n g 0 0 3 6 - C P D - 9 1 3 1 5 0 0 1 U N I - P PA

heatingthroughinnovation. C E K o n f o r m i t ä t s e r k l ä r u n g 0 0 3 6 - C P D - 9 1 3 1 5 0 0 1 U N I - P PA C E K o n f o r m i t ä t s e r k l ä r u n g 0 0 3 6 - C P D - 9 1 3 1 5 0 0 1 S y s t e m a b g a s a n l a g e U N I - P PA m i t s t a r r e n u n d f l e x i b l e n A b g a s l e i t u n g e n b

Mehr

norastat Tischbeläge und Bodenläufer

norastat Tischbeläge und Bodenläufer norastat Tischbeläge und Bodenläufer Kontakt: Vertrieb Weltweit: Sales Support: nora systems GmbH nora systems GmbH Egon Reichert Saskia Eberts Höhnerweg 2-4 Höhnerweg 2-4 69469 Weinheim 69469 Weinheim

Mehr

Neue Architektur mit Profil.

Neue Architektur mit Profil. Neue Architektur mit Profil. 1 Ein Unternehmen von ThyssenKrupp Steel ThyssenKrupp DAVEX tk 2 Die Technologie. Die Produkte DAVEX eröffnet neue Wege zur Gestaltung von Stahlkonstruktionen durch maßgenaue,

Mehr

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Beuth Hochschule für Technik Berlin Seite 1 Abdichtung gegen Feuchtigkeit Bauwerke müssen vor Witterungseinflüssen und insbesondere vor Feuchtigkeit aus Bodenwasser und Regen sicher geschützt werden. Ungenügende Abdichtung kann zu erheblichen

Mehr

Gesellschaft für Doppel- und Hohlraumböden mbh. Bühlinger Str. 23, 53577 Neustadt/Wied 0 26 83 / 96 73 40 * Fax 0 26 83 / 96 73 42.

Gesellschaft für Doppel- und Hohlraumböden mbh. Bühlinger Str. 23, 53577 Neustadt/Wied 0 26 83 / 96 73 40 * Fax 0 26 83 / 96 73 42. für Bauhöhen ab ca. 80 große Auswahl an textilen (Nadelvlies, Velours) und elastischen bzw. glatten (PVC, Linoleu, Kautschuk, Lainat) Belägen Trennung von Doppelbodenontage und Teppichverlegung öglich

Mehr

Stahlrohre, nahtlos, warm gefertigt für Kugellagefertigung nach GOST 800-78

Stahlrohre, nahtlos, warm gefertigt für Kugellagefertigung nach GOST 800-78 Stahlrohre, nahtlos, warm gefertigt für Kugellagefertigung nach GOST 800-78 Chemische Zusammensetzung Мassenanteil der Elemente, % S P Ni Cu C Mn Si Cr max. ШХ15 0,95-1,05 0,20-0,40 0,17-0,37 1,30-1,65

Mehr

Werkstück-Spannsysteme. Baureihe Compakt CS DCS DUO 9.3600 04/2014

Werkstück-Spannsysteme. Baureihe Compakt CS DCS DUO 9.3600 04/2014 Werkstück-Spannsysteme aureihe Compakt CS DCS DUO 0/201.30 Compakt-Spannsysteme DUO, CS, DCS Ihr Nutzen auf einen lick: Mechanische und hydraulische Ausführung Kompakte auform Spannbacken Universeller

Mehr

Herstellen von Baugruppen aus Blechen Mechanisches Trennen. Konstruktionsmechanik

Herstellen von Baugruppen aus Blechen Mechanisches Trennen. Konstruktionsmechanik Mechanisches Trennen 7 2. Aufgabe: Das Stahlblech der 1. Aufgabe soll mit einem geneigten Obermesser getrennt werden. Berechnen Sie wieder die Scherkraft F in kn und vergleichen Sie die beiden Ergebnisse.

Mehr

Kunststoffteile additiv gefertigt Die Wahrheit!

Kunststoffteile additiv gefertigt Die Wahrheit! Kunststoffteile additiv gefertigt Die Wahrheit! Ralf Schindel, Geschäftsführer ralf.schindel@prodartis.ch prodartis AG Industrieller 3D-Druck Additive Manufacturing Rapid Prototyping Hoferbad 12 9050 Appenzell

Mehr

FEMA-Aluminium-Fensterbänke und Zubehör

FEMA-Aluminium-Fensterbänke und Zubehör Technisches Merkblatt für Neubauten, Renovierung und Wärmedämmung FEMA-Alu-Fensterbank NB 40 Bei einer Althausrenovierung haben die alten Fensterbänke in den wenigsten Fällen den notwendigen Überstand,

Mehr

6.240. Anbohrarmaturen " Hawlinger " Fabrikat HAWLE. Technische Daten: Konstruktionsmerkmale:

6.240. Anbohrarmaturen  Hawlinger  Fabrikat HAWLE. Technische Daten: Konstruktionsmerkmale: nbohrarmaturen " Hawlinger " Technische aten: Material: Gehäuse ( Ober - und Unterteil ): GGG - 40 ichtungen: NR - gasfest nach IN 3535 Teil 3 ruckstufe: Wasser: 16 bar, Gas: 4 bar Medien: Trinkwasser,

Mehr

HYBRIDE MIM TECHNOLOGIE THERMOPLASTISCHE ELASTOMERE VERSTÄRKTE KUNSTSTOFFE

HYBRIDE MIM TECHNOLOGIE THERMOPLASTISCHE ELASTOMERE VERSTÄRKTE KUNSTSTOFFE HYBRIDE MIM TECHNOLOGIE THERMOPLASTISCHE ELASTOMERE VERSTÄRKTE KUNSTSTOFFE THERMOPLASTISCHE ELASTOMERE MIM TECHNOLOGIE HYBRIDE VERSTÄRKTE KUNSTSTOFFE FASZINATION KUNSTSTOFF Kunststoff ist für uns ein

Mehr

Modulklemmen. Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar

Modulklemmen. Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar Modulklemmen Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar 1 Willkommen in der Welt der cleveren Lösungen Befestigungen für jedes Modul Wir fertigen für Sie in unseren Produktionsstätten alle

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

Abdichtungssystem PE 3/300. Abdichtung gemäß DIN 18195, Teil 4

Abdichtungssystem PE 3/300. Abdichtung gemäß DIN 18195, Teil 4 Abdichtungssystem PE /00 Abdichtung gemäß DIN 895, Teil PEDOTHERM-Abdichtungssystem PE /00 Inhalt Systembeschreibung Einbaurichtlinien Systemkomponenten 5 Ausschreibungstexte 6 PEDOTHERM GmbH Wickenfeld

Mehr

Die BFL-Mastix Bänder. für die Wasserdichtung der Fugen in Betonbauten Hoch-und Tiefbau. Technische Dateien

Die BFL-Mastix Bänder. für die Wasserdichtung der Fugen in Betonbauten Hoch-und Tiefbau. Technische Dateien Die BFL-Mastix Bänder für die Wasserdichtung der Fugen in Betonbauten Hoch-und Tiefbau Technische Dateien Dieses Handbuch enthält die technischen Dateien zur Wasserdichtung von Fugen in Betonbauten in

Mehr

Grif f leisten. Griffleisten Griffmulden Griffschalen Kanten- und Frontrahmen-Profile

Grif f leisten. Griffleisten Griffmulden Griffschalen Kanten- und Frontrahmen-Profile Grif f leisten Griffleisten Griffmulden Griffschalen Kanten- und Frontrahmen-Profile Modellübersicht Griffmulden und Griffleisten NEU Seite 3 5 Seite 6 Seite 6 Seite 6 / 10 Seite 7 / 11 Seite 7 Seite 8

Mehr

Kühner Führungsbahnabstreifer

Kühner Führungsbahnabstreifer Kühner Führungsbahnabstreifer Kühner Handel GmbH 72770 Reutlingen Telefon: 07121/ 9277 0 Telefax: 07121/ 9277-10 e-mail:. info@kuehner de Web: www.kuehner.de Der Schutz der Führungsbahnen war schon immer

Mehr

Abdichtungen und Asphalte auf Brücken. GERHARD DOHR VILLAS Austria GmbH ENRICO EUSTACCHIO Technische Universität t Graz GESTRATA

Abdichtungen und Asphalte auf Brücken. GERHARD DOHR VILLAS Austria GmbH ENRICO EUSTACCHIO Technische Universität t Graz GESTRATA Abdichtungen und Asphalte auf Brücken GERHARD DOHR VILLAS Austria GmbH ENRICO EUSTACCHIO Technische Universität t Graz BRÜCKENABDICHTUNGEN WARUM BRÜCKENTRAGWERKE ABDICHTEN? Zerstörung des Betons Korrosion

Mehr

Hersteller von O-Ringen und technischen Dichtungen

Hersteller von O-Ringen und technischen Dichtungen Seite 1 O-Ringe, Runddichtringe Hauptvorteile des Elastomere / Gummi O-Ringes sind sein geringes Gewicht, seine geringe Raumanforderung, seine hohe Medien- bzw. Temperaturbeständigkeit und sein günstiges

Mehr

Planus Organisationszubehör Variable Ausstattung für die perfekte Ordnung

Planus Organisationszubehör Variable Ausstattung für die perfekte Ordnung Planus Organisationszubehör Variable Ausstattung für die perfekte Ordnung Vertikale Wandorganisation Funktion in Form und Vielfalt Die vertikalen Fugen des Planus Tennwandsystems bieten ungeahnte Möglichkeiten

Mehr

innovative Leichtbaulösungen Aluminiumschaum Sandwichplatten und 3D Formteile

innovative Leichtbaulösungen Aluminiumschaum Sandwichplatten und 3D Formteile innovative Leichtbaulösungen Aluminiumschaum Sandwichplatten und 3D Formteile Referenzen Plattform-Systeme mit 70 % geringerem Gewicht Offshore Systeme mit 30% geringerem Gewicht Mit Leichtigkeit stark

Mehr

Kabelschächte aus Kunststoff

Kabelschächte aus Kunststoff Langmatz ist einer der bedeutendsten Hersteller von Kabelschächten aus hochwertigem Kunststoff für den Einsatz bis Belastungsklasse D 400. Der modulare Aufbau garantiert ein schnelles und kostengünstiges

Mehr

Knauf Insulation FireSTOP-Systeme EI 30 SQ, EI 60 SQ, EI 30 CY Montagehinweise. 01/2014 Montagehinweise

Knauf Insulation FireSTOP-Systeme EI 30 SQ, EI 60 SQ, EI 30 CY Montagehinweise. 01/2014 Montagehinweise Knauf Insulation FireSTOP-Systeme EI 30 SQ, EI 60 SQ, EI 30 CY Montagehinweise 01/2014 Montagehinweise Inhaltsverzeichnis Vorbeugender Brandschutz 2 Knauf Insulation FireSTOP System: Beschreibung, Vorteile

Mehr

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten Detaillösungen 1 Sockelausbildung und Perimeterdämmung Detaillösung 1.1. Detaillösung 1.2. Detaillösung 1.3. Sockelabschluss über Erdreich Sockelabschluss unter Erdreich mit Sockelversatz Sockelabschluss

Mehr

ConSole. Flachdach-Wannensystem. die Lösung für flachdächer

ConSole. Flachdach-Wannensystem. die Lösung für flachdächer Flachdach-Wannensystem die Lösung für flachdächer Dürfen Sie auf Ihr Flachdach nur eine geringe zusätzliche Dachlast aufbringen, dann sind n meist die beste Lösung. Die aus 100% chlorfreiem, recyceltem

Mehr

petwalk Türen für Tiere Thermische Eigenschaften

petwalk Türen für Tiere Thermische Eigenschaften petwalk Türen für Tiere Thermische Eigenschaften Revision: 2.0 Datum: 17.1.2014 Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten Petwalk Solutions GmbH & Co KG, A-2620 Ternitz Die in diesem Dokument enthaltenen

Mehr

Elastomere und technische Kunststoffe Index Oberbegriffe

Elastomere und technische Kunststoffe Index Oberbegriffe Elastomere und technische Kunststoffe Index Oberbegriffe Qualitätsspezifikationen Seite Gummi und seine Eigenschaften 1 / 2 Weich - Kunststoffe und ihre Eigenschaften 3 Arten der Verarbeitung Stanzteile

Mehr

Schwingungstechnik. Technische Daten

Schwingungstechnik. Technische Daten Regupol Regufoam on your wavelength 43 Schwingungstechnik Technische Daten BSW Schwingungstechnik und hoch belastbare Trittschalldämmung in: ADAC-Zentrale München, RTL Studios Köln, ZOB München Regupol

Mehr

Leseprobe zum Download

Leseprobe zum Download Leseprobe zum Download Eisenhans / fotolia.com Sven Vietense / fotlia.com Picture-Factory / fotolia.com Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, tagtäglich müssen Sie wichtige Entscheidungen

Mehr

Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON

Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON LV Texte Ausschreibungstextvorschläge Verfahren PERMATON Der Auftraggeber hat für die Herstellung der Dichtigkeit des Bauwerkes das Verfahren PERMATON ausgewählt. Bei Alternativangebote sind nicht zulässig.

Mehr

PreSets IsoStone-Schwellenprofile TOTAL CONTROL

PreSets IsoStone-Schwellenprofile TOTAL CONTROL PreSets IsoStone-Schwellenprofile TOTAL CONTROL Starke, isolierende Schwellenprofile aus federleichtem, glasfaserverstärktem Kunststoff für Kunststofffassadenelemente 2 Einleitung Die Schwellenprofile

Mehr

Fließestrich. auf Calciumsulfatbasis. Der fließende Vorsprung

Fließestrich. auf Calciumsulfatbasis. Der fließende Vorsprung auf Calciumsulfatbasis Der fließende Vorsprung 2 CEMEX für höchste Ansprüche Qualität ohne Kompromisse CEMEXaufCalciumsulfatbasisverbindetin idealerweiseergonomische,wirtschaftlicheundbaustofftechnischevorteile.erwirdausqualitätsüberwachten

Mehr

Ein Hochlochziegel mit. Nuten?

Ein Hochlochziegel mit. Nuten? Ein Hochlochziegel mit Nuten? Was haben ein Hintermauerungsstein und ein Automotor gemeinsam? Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen Hochlochziegel mit hinterschnittenen Nuten als Planblock für

Mehr

Die GRUND-Ausstattung FOAMGLAS PERISAVE und FOAMGLAS FLOOR BOARD

Die GRUND-Ausstattung FOAMGLAS PERISAVE und FOAMGLAS FLOOR BOARD Die GRUND-Ausstattung FOAMGLAS PERISAVE und FOAMGLAS FLOOR BOARD Das Kombi-Element für Wärmedämmung und Schalung bei FOAMGLAS gedämmten Sohlplatten Preisvorteil: KEIN Schalungsmaterial www.foamglas.it

Mehr

-Freigeschäumte Kunststoffplatten geben immer ein gutes Bild ab

-Freigeschäumte Kunststoffplatten geben immer ein gutes Bild ab bedrucken. lackieren. folieren. -Freigeschäumte Kunststoffplatten geben immer ein gutes Bild ab Handelsinformation für: Dekorateure Werbetechniker Digitaldrucker Design- & Werbeagenturen Aussteller Messebauer

Mehr

Plakate / Plots. DIN A3 (297 x 420 mm) DATEN: BITTE BEACHTEN SIE: 30,1 29,7 cm (Endformat) 42,0 cm (Endformat) 42,4. Datenformat

Plakate / Plots. DIN A3 (297 x 420 mm) DATEN: BITTE BEACHTEN SIE: 30,1 29,7 cm (Endformat) 42,0 cm (Endformat) 42,4. Datenformat DIN A3 (297 x 420 mm) 30,1 29,7 cm () 42,4 42,0 cm () + Beschnittzugabe 301 x 424 mm 297 x 420 mm Rand des es reichen, sonst können beim DIN A2 (420 x 594 mm) 42,4 42,0 cm () 59,8 59,4 cm () + Beschnittzugabe

Mehr

COOLE PREISE! PREISLISTEN Plakate drucken. www.plakatausstatter.de. Lampert Projekt GmbH. Matthias-Zimmermann-Str. 13 52152 Simmerath

COOLE PREISE! PREISLISTEN Plakate drucken. www.plakatausstatter.de. Lampert Projekt GmbH. Matthias-Zimmermann-Str. 13 52152 Simmerath PREISLISTEN Plakate drucken COOLE PREISE! Internet: DIN A0 Plakate «Offsetdruck Plakate A0, 115 g Affichen-Papier, Preise zzgl. Versand* «Offsetdruck Plakate A0, 80 g Neonpapier, Preise zzgl. Versand*

Mehr

Mit dem WU-Keller ins Wasser. Dipl.-Ing. Stephan Böddeker

Mit dem WU-Keller ins Wasser. Dipl.-Ing. Stephan Böddeker Mit dem WU-Keller ins Wasser Dipl.-Ing. Stephan Böddeker Elemente einer WU-Planung Baustoff Rissplanung Fugenplanung Bauausführung Bauphysik Statik Abdichtung nach Norm Bemessungswasserstand Bemessungwasserstand

Mehr

Festigkeit und Härte

Festigkeit und Härte Festigkeit und Härte Wichtige Kenngrößen für die Verwendung metallischer Werkstoffe sind deren mechanische Eigenschaften unter statischer Beanspruchung bei Raumtemperatur (RT). Hierbei hervorzuheben sind

Mehr

Han PCB-Adapter. Inhaltsverzeichnis 20. 01. Technische Kennwerte PCB-Adapter für Han DD... 20.02. Han DD Kontakteinsätze mit PCB-Adapter... 20.

Han PCB-Adapter. Inhaltsverzeichnis 20. 01. Technische Kennwerte PCB-Adapter für Han DD... 20.02. Han DD Kontakteinsätze mit PCB-Adapter... 20. Han Inhaltsverzeichnis Seite Technische Kennwerte für Han DD... 20.02 Han DD Kontakteinsätze mit... 20.03 Technische Kennwerte für Han E... 20.04 Han E Kontakteinsätze mit... 20.05 Technische Kennwerte

Mehr

im Auftrag der Firma Schöck Bauteile GmbH Dr.-Ing. M. Kuhnhenne

im Auftrag der Firma Schöck Bauteile GmbH Dr.-Ing. M. Kuhnhenne Institut für Stahlbau und Lehrstuhl für Stahlbau und Leichtmetallbau Univ. Prof. Dr.-Ing. Markus Feldmann Mies-van-der-Rohe-Str. 1 D-52074 Aachen Tel.: +49-(0)241-8025177 Fax: +49-(0)241-8022140 Bestimmung

Mehr

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Das ist entsprechend EN 353-1 (2002) und Zusatzkriterien gemäß CNB/P/11.073 vom 13.10.2010 ausgeführt. Die FABA - Steigschutzleitern entsprechen auch der DIN 18799-2

Mehr

Betriebsanleitung Induktiver Linearwegsensor BIL SmartSens Nr. 836 508 D Ausgabe 0407

Betriebsanleitung Induktiver Linearwegsensor BIL SmartSens Nr. 836 508 D Ausgabe 0407 Betriebsanleitung Induktiver Linearwegsensor BIL SmartSens Nr. 836 508 D Ausgabe 0407 Kompakte Bauform Analogausgang Spannung/Strom (U/I) Berührungslos, kontaktlos Hohe Wiederholgenauigkeit Hohe Temperaturstabilität

Mehr

MERKBLATT JALOUSIE. Jalousie manuell - Standard. Standardausführung. Allgemeine Sorgfaltspflicht. Pakethöhen (circa - Maße) Jalousiehöhen (mm)

MERKBLATT JALOUSIE. Jalousie manuell - Standard. Standardausführung. Allgemeine Sorgfaltspflicht. Pakethöhen (circa - Maße) Jalousiehöhen (mm) Jalousie manuell - Standard Standardausführung Bei den gelieferten manuellen Jalousien handelt es sich um Getriebe-Jalousien die mit Knickkurbel oder Drehknopf auf der Zarge bedient werden können. Lieferbar

Mehr

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext 1. Aufsparren-Dämm-System 1.1. Steidathan-PUR/PIR-Dämmsysteme 1.1.10. *** Grundposition 1.0 Hasse Steidafol, Dampfsperre, Sperrwert, sd-wert: > 100 m, Abmessungen: 25,0 m x 1,5 m, Oberfläche rutschhemmend,

Mehr

Kabelabschottung Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N S 90. Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin

Kabelabschottung Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N S 90. Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin BRANDSCHUTZ UND UMWELTSCHUTZ Aktiengesellschaft AG Gildenweg 4 50354 Hürth Tel.: 0 22 33 / 39 80-0 Fax: 0 22 33 / 39 80-79 Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin Einbau in Massivwände / Massivdecken

Mehr

Fenstermontage im Neubau und Altbausanierung- Fensteraustausch nach DIN und EnEV

Fenstermontage im Neubau und Altbausanierung- Fensteraustausch nach DIN und EnEV Material zur Abdichtung von Maueranschlussfugen nach DIN, RAL und EnEV Fenstermontage im Neubau und Altbausanierung- Fensteraustausch nach DIN und EnEV Bei neuen Häusern sind die Mauerlaibungen meistens

Mehr

Rolladen von Griesser. Alucolor

Rolladen von Griesser. Alucolor Rolladen von Griesser. Alucolor 25 mm Stab 41 mm Stab min. 400 mm max. 5000 mm min. 400 mm max. 4000 mm min. 400 mm max. 4000 mm min. 400 mm max. 4000 mm max. 10 m 2 max. 9 m 2 Der Aluminium-Rolladen mit

Mehr

Abdichtung von Kellerwänden aus Porenbeton

Abdichtung von Kellerwänden aus Porenbeton Abdichtung von Kellerwänden aus Porenbeton Zum Schutz der Bauwerke vor Feuchtigkeit und eindringendem Wasser müssen Kellerwände im Erd- und Sockelbereich nach DIN 18195 "Bauwerksabdichtungen" geschützt

Mehr

Planungshilfe Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.v.

Planungshilfe Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.v. Planungshilfe Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.v. GEBÄUDEEINFÜHRUNGEN einfach gasdicht wasserdicht Damit Ihr Haus... Durchdringungen zuverlässig abdichten! Feuchte Keller oder Wasser

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT

TECHNISCHES DATENBLATT Unterputz aus Wanlin-Rohlehm Zusammensetzung des Putzes Sand, Wanlin-Rohlehm, Strohhäcksel. Verpackung und Lagerung Argibase Putz ist in zwei Ausführungen erhältlich: trocken (Argibase-D) oder erdfeucht

Mehr

Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X

Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X DELTA schützt Werte. Spart Energie. Schafft Komfort. Die erste Strongman getestete Unterdeckbahn der Welt: DELTA -MAXX X P R E M I U M - Q U A L I T Ä T Daniel Wildt, stärkster Mann Deutschlands 2013 Besuchen

Mehr

Stehsammlerablage transluzent TOOLS S1 für DIN A4-Formate 220 x 300 x 100 mm

Stehsammlerablage transluzent TOOLS S1 für DIN A4-Formate 220 x 300 x 100 mm ausstattung Trenn- u. Paravantsystem TOOLS Modulare und flexible Aluminiumstruktur mit 16 mm Bautiefe bestehend aus zeitlos eckigen Stützen und Quertraversen mit Einhängenutzen. Variabel für permanente

Mehr

Ultramid und Ultradur

Ultramid und Ultradur Ultramid und Ultradur Technische Kunststoffe für Photovoltaik - Aufständerungen Ultramid und Ultradur im Internet: www.plasticsportal.eu/solar Technische KunsTsToffe sind optimiert für Photovoltaik und

Mehr

Bauanleitung für einen Schlitten für Nikolaus. Mit ausführlicher Baubeschreibung + vielen Fotos + und den SolidWorks-Konstruktionszeichnungen

Bauanleitung für einen Schlitten für Nikolaus. Mit ausführlicher Baubeschreibung + vielen Fotos + und den SolidWorks-Konstruktionszeichnungen Projekt: Nikolaus-Schlitten Mehr Informationen gibts auf: wi-sche.com Bauanleitung für einen Schlitten für Nikolaus Mit ausführlicher Baubeschreibung + vielen Fotos + und den SolidWorks-Konstruktionszeichnungen

Mehr

ScanMo Regale Für Module oder Einlegeböden

ScanMo Regale Für Module oder Einlegeböden ScanCell Wagen Offene Modulwagen Transportwagen Schränke ScanMo Regale Module ScanMo Regale Für Module oder Einlegeböden ScanMo Regale ScanMo - Das flexible Regalsystem.. Montageskizzen... ScanMo Regale

Mehr

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Für jede Oberfläche geeignet Schnell montiert und justiert 07/2015

Mehr

alwitra-produktsystem

alwitra-produktsystem Verbundbleche 1 Das Institut Bauen und Umwelt e.v. (IBU) und dessen Mitglieder bekennen sich zum nachhaltigen Bauen. Im Zentrum der gemeinsamen nach ISO 14025 und EN 15804 Arbeit steht eine auf wissenschaftlichen

Mehr

Verlegeanleitung ALUTRIX 600 ALUTRIX FR

Verlegeanleitung ALUTRIX 600 ALUTRIX FR DIE EFFEKTIVE DAMPFSPERRBAHN Verlegeanleitung ALUTRIX 600 ALUTRIX FR WWW.ALUTRIX.COM 3 VORWORT Die nachfolgende Verlegeanleitung bietet eine Grundlage an materialtechnischen Informationen und soll der

Mehr

Leistungsverzeichnis. Colorex - Leitfähige Bodenbeläge Bauherr: Planung: Anbieter: Summe Angebot netto: 19,0 % MwSt: brutto:

Leistungsverzeichnis. Colorex - Leitfähige Bodenbeläge Bauherr: Planung: Anbieter: Summe Angebot netto: 19,0 % MwSt: brutto: Leistungsverzeichnis Colorex - Leitfähige Bodenbeläge Projekt: 0-2-4 Colorex Anbieter: Summe Angebot netto: 19,0 % MwSt: brutto: Summe geprüft netto: 19,0 % MwSt: brutto: Seite 2 LV: Colorex - Leitfähige

Mehr

CLEANassist STE-Lagerungsschränke

CLEANassist STE-Lagerungsschränke Lagern Im Bereich der Lagerung sind besonders platzsparende Sys teme gefragt. Von der geschlossenen Lagerung im STE-Schrank über den Durchreiche schrank, den Container-Einfahr- Durchreicheschrank, den

Mehr

Zenotec Pro Fix Color. Für Langzeitprovisorien, Bohrschablonen, Funktionsschienen und Prothesenbasen. www.wieland-dental.

Zenotec Pro Fix Color. Für Langzeitprovisorien, Bohrschablonen, Funktionsschienen und Prothesenbasen. www.wieland-dental. Zenotec Pro Fix Color Für Langzeitprovisorien, Bohrschablonen, Funktionsschienen und Prothesenbasen CAD/CAM 0483 www.wieland-dental.de 1 2 CAD/CAM Zenotec Pro Fix Color Fräsrohlinge für Langzeitprovisorien,

Mehr

... und das Geheimnis der auswechselbaren Brandsohle

... und das Geheimnis der auswechselbaren Brandsohle SOLOR ARBEITSANWEISUNG Brandsohlen von SOLOR... und das Geheimnis der auswechselbaren Brandsohle Lederbrandsohle halbsohlig, auswechselbar mit Stahlgelenk Brandsohle ganzsohlig, auswechselbar Lederbrandsohle

Mehr

Fliesen. Klinker. Kunststein. Beton & Stahlbeton. Ziegel. Schwer- & Abschirmbeton QUALITÄT DURCH TECHNISCHE KOMPETENZ. Granit & Gneis.

Fliesen. Klinker. Kunststein. Beton & Stahlbeton. Ziegel. Schwer- & Abschirmbeton QUALITÄT DURCH TECHNISCHE KOMPETENZ. Granit & Gneis. Ziegel Klinker Fliesen QUALITÄT DURCH TECHNISCHE KOMPETENZ Kunststein Schwer- & Abschirmbeton DIABOS gehört seit über 30 Jahren zu den führenden Unternehmen, die sich auf die Technologie des Diamant-Sägens

Mehr

Preisbrecher. Februar 2016. gültig nur bis 29.02.2016. Top-Angebot des Monats. Nettopreis je Meter. bei Ab nahme von. 1 Bund 0,37.

Preisbrecher. Februar 2016. gültig nur bis 29.02.2016. Top-Angebot des Monats. Nettopreis je Meter. bei Ab nahme von. 1 Bund 0,37. Gratis* schnell bequem günstig *Ab 400, Euro Netto bestellwert (aus unserem Gesamtsortiment) im Februar 2016 erhalten Sie eine 10-teilige Knabberbox gratis! (Gültig einmal pro Kunde vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Mehr

3M Architektur & Design. DI-NOC Fassadenveredelung. Original. 3M Qualität. Hightech für. Ihre Fassade

3M Architektur & Design. DI-NOC Fassadenveredelung. Original. 3M Qualität. Hightech für. Ihre Fassade 3M Architektur & Design DI-NOC Fassadenveredelung Forschung & Entwicklung Service Original 3M Qualität Leistung Technologie Produktivität Hightech für Ihre Fassade Faszinierende Fassaden Gestern wie heute

Mehr

Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt.

Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt. Beschreibung Macromelt Moulding Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt. Merkmale Die Elektronikbaugruppe wird in das Werkzeug gelegt und direkt umspritzt Macromelt ist

Mehr

3M Automotive. 3M Dual Lock und 3M Haken- und Schlaufenband. Wiederlösbare. Befestigungssysteme

3M Automotive. 3M Dual Lock und 3M Haken- und Schlaufenband. Wiederlösbare. Befestigungssysteme 3M Automotive 3M Dual Lock und 3M Haken- und Schlaufenband Wiederlösbare Befestigungssysteme 3M Dual Lock Dual Lock ist eine hervorragende Alternative zu herkömmlichen Befestigungsmöglichkeiten, wie z.b.

Mehr

3 Scotch 9473 Trocken übertragbarer Klebstoff-Film VHB

3 Scotch 9473 Trocken übertragbarer Klebstoff-Film VHB Produkt-Information Erstellt: 06/99 Geändert: Beschreibung Die von 3M entwickelten Hochleistungs-Klebebänder wie Nr. 9473 sind im VHB-System, einer Abkürzung für Verbindungen hoher Belastbarkeit zusammengefasst.

Mehr

my f lyer.ch Datenblätter für Register DIN A4 mit 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 Blättern Wählen Sie bitte die passende Blattzahl aus.

my f lyer.ch Datenblätter für Register DIN A4 mit 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 Blättern Wählen Sie bitte die passende Blattzahl aus. Datenblätter für DIN A mit / / / / 9 / 0 / / Blättern Wählen Sie bitte die passende Blattzahl aus. DIN A, Blatt 9, 9 ( 0) (z. B. DIN A, x 9 mm) DIN A, Blatt 9, 9 ( 0) (z. B. DIN A, x 9 mm) DIN A, Blatt,

Mehr

Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle

Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle Dirk Wehowsky, Getzner Werkstoffe GmbH 23.11.05 KTWE / Wed 1 Gliederung Motivation Optische Messtechnik Strukturmerkmale

Mehr

Paroc Lamella Mat 35 AluCoat

Paroc Lamella Mat 35 AluCoat Paroc Lamella Mat 35 AluCoat Lamellmatten Elastische Steinwolle - Lamellmatte mit senkrecht stehenden Fasern, einseitig mit verstärkter Reinalu-Folie beschichtet. Paroc Lamellmatten sind besonders geeignet

Mehr