VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES"

Transkript

1 gemeinde behamberg 4441 Behamberg 30 Verwaltungsbezirk Amstetten VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES Lfd. Nr. 03/13 am 15. Mai 2013 im Sitzungssaal der Gemeinde Behamberg. Beginn: Uhr Die Einladung erfolgte am Ende: Uhr durch Kurrende. ANWESEND WAREN: Bürgermeister: Vizebürgermeister: Mag. Stegh Karl Josef Zeitlhofer Manfred 1. gf. GR. Mag. Böhmer Erich 2. gf. GR. Holzer Alfred 3. gf. GR. Mayer Martin 4. GR in. Mag a. Chmelik Rita 5. GR. DI. Eglseer Andreas 6. GR. Ing. Grillnberger Josef 7. GR. Holzner Michael 8. GR. Leitner Markus 9. GR. Lueger Bernhard 10. GR. Reitbauer Johann 11. GR. Ritt Franz 12. GR in. Tatzreiter Karin 13. gf. GR. Buchner Ernst 14. GR. Hopfinger Wilhelm 15. GR. Fleischmann Christian 16. GR in. Mayrhofer Elfriede 17. GR. Wimmer Herbert 18. GR. Plettenbacher Harald ANWESEND WAREN AUSSERDEM: 23 Schüler der NMS Haidershofen samt Lehrpersonal Amtsleiter Schwödiauer Harald als Schriftführer ENTSCHULDIGT ABWESEND WAREN: gf. GR. Artmayr Johann, GR. Berger Günter, GR. Leitner Gerhard NICHT ENTSCHULDIGT ABWESEND WAREN: --- VORSITZENDER: Bürgermeister Mag. Karl Josef Stegh Die Sitzung war öffentlich außer TOP 5 Die Sitzung war beschlussfähig

2 TAGESORDNUNG 1. Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 13. März Unterstützung eines Beratungs- und Informationsangebotes für Jugendliche 3. Förderansuchen von Vereinen 4. Förderansuchen des Musikvereines Wachtberg 5. Vergabe einer Wohnung im Haus Behamberg Nr Vergabe einer Wohnung im Haus Behamberg Nr Vergabe für die Einrichtung des Kindergartens Daxberg 8. Ergänzung des Mietvertrages für die Rückmietung des zukünftigen Bauhofes 9. Übernahmen in das öffentliche Gut lt. Teilungsplan GZ.: sowie GZ.: Nachtragsvoranschlag Vergabe der Bauarbeiten für die Sanierung der Volksschule Behamberg 12. Vergabe der Straßenbauarbeiten Informationen und Anfragen Lfd. Nr. 03/13 Gemeinde Behamberg Seite 2 von 9

3 Der Bürgermeister eröffnete am 15. Mai 2013 um Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde Behamberg die Sitzung des Gemeinderates. Die Tagesordnung war mit der Einladungskurrende jedem Gemeinderatsmitglied rechtzeitig zugegangen. Top 1. Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 13. März 2013 Das Protokoll der Sitzung vom 13. März 2013 war jedem Gemeinderatsmitglied rechtzeitig zur Kenntnis gebracht worden. Der Vorsitzende stellte fest, dass gegen das Sitzungsprotokoll keine Einwände erhoben wurden. Das Sitzungsprotokoll gilt daher als genehmigt. Top 2. Unterstützung eines Beratungs- und Informationsangebotes für Jugendliche Der Bürgermeister berichtete, dass seitens der Jugendgemeinderäte ein Beratungs- und Informationsangebot für unsere Jugendlichen eingebracht wurde. Der Vorsitzende übergab den Jugendgemeinderäten, GR. Lueger Bernhard und GR. Leitner Markus das Wort. Diese berichteten, dass Hr. Uwe Wagner, Schuldenberater von der Fa. Ucon einen Vortrag mit individueller Beratung zum Thema Besseres Auskommen mit dem Einkommen in Behamberg anbieten möchte. Jugendliche im Alter von Jahren sind die Zielgruppe für dieses Angebot. Die Bewerbung und Anmeldung soll über die Gemeinde und Jugendgemeinderäte abgewickelt werden. Als Termin für diesen Vortag wurde der 11. Juni 2013 um Uhr im Gasthaus Altes Mesnerhaus vorgeschlagen. Eine Kostenpauschale von 400,00 wurde für diesen Vortrag samt Beratung beantragt. Es wurde eine Diskussion über mögliche Gegenangebote anderer Institutionen zu besseren Konditionen geführt. Antrag: Unterstützung eines Beratungs- und Informationsangebotes für Jugendliche durch Hrn. Uwe Wagner von der Fa. Ucon in der Höhe von 400,00, oder einer anderen günstigeren staatlichen Institution erfolgen. Top 3. Förderansuchen von Vereinen Der Bürgermeister berichtete, dass Förderansuchen der Kulturwerkstatt und des Kameradschaftsbundes beim Gemeindeamt eingegangen sind. Der Bürgermeister brachte die Ansuchen dem Gremium zur Kenntnis. Folgende Förderhöhen wurden im Gemeindevorstand vorberaten: Kulturwerkstatt Behamberg 500,00 Kameradschaftsbund Behamberg 185,00 Antrag: Fördervergabe an die Kulturwerkstatt Behamberg in der Höhe von 500,00 und an den Kameradschaftsbund Behamberg in der Höhe von 185,00 Lfd. Nr. 03/13 Gemeinde Behamberg Seite 3 von 9

4 Top 4. Förderansuchen des Musikvereines Wachtberg Der Bürgermeister berichtete, dass ein Förderansuchen vom Musikverein Wachtberg eingegangen ist. Da der Musikverein Wachtberg im letzten Jahr nicht um Förderung angesucht hat, wird um Unterstützung für den Ankauf von Winter- und Regenjacken gebeten. Die Kosten belaufen sich auf 4.093,20 inkl. MwSt. Der Bürgermeister verlas den Förderantrag. Eine Förderung in der Höhe von 2.910,00 wurde im Gemeindevorstand vorberaten. Diese Förderhöhe wäre auch als Vereinsförderung im Jahr 2012 vorgesehen gewesen. Antrag: Förderung des Musikvereines Wachtberg für den Ankauf von Winter- und Regenjacken in der Höhe von 2.910,00. Top 5. Vergabe einer Wohnung im Haus Behamberg Nr. 34 Dieser Tagesordnungspunkt wurde nicht öffentlich geführt. Top 6. Vergabe einer Wohnung im Haus Behamberg Nr. 35 Der Bürgermeister berichtete, dass in den Gemeindenachrichten die Vergabe einer Wohnung im Haus Behamberg Nr. 35 ausgeschrieben war. Es gab nur einen Bewerber. Es handelt sich dabei um Hrn. Dr. Eugen Blufstein aus Wien, der derzeit die Vertretung von Zahnarzt Dr. Rudolf Mayr führt. Er wohnt derzeit im Gasthaus Hochwallner und möchte für die Zeit der Vertretung die Wohnung im Haus Behamberg 35 mieten. Antrag: Vergabe der Wohnung im Haus Behamberg 35 an Dr. Eugen Blufstein. Unterschriften: Bgm. Karl Josef Stegh, gf. GR. Alfred Holzer, gf. GR. Ernst Buchner, GR. Harald Plettenbacher, Top 7. Vergabe für die Einrichtung des Kindergartens Daxberg Der Bürgermeister berichtete, dass der Kindergarten Daxberg mit September 2013 in Betrieb gehen soll und daher die Möblierung gemäß den Bestimmungen des Bundesvergabegesetzes ausgeschrieben wurde. Es wurde ein Direktvergabeverfahren ohne Bekanntmachung unter ,00 gewählt. 6 Firmen haben angeboten. Es wurden auch Nachverhandlungen geführt. Firma Angebot (exkl. Ust) Steiner Möbel ,00 Fa. Meidl ,20 Alpenkid ,80 Spiel & Schule nicht vollständig angeboten Lfd. Nr. 03/13 Gemeinde Behamberg Seite 4 von 9

5 Schmiederer & Schendl ,89 Resch ,36 Die Fa. Alpenkid wurde als Bestbieter aus der Angebotsprüfung ermittelt. Es ergeht daher der Vergabevorschlag für die Möblierung des Kindergartens Daxberg an die Fa. Alpenkid. Mit der Fa. Alpenkid wurde im Weiteren auch ein Gespräch über die Ausführungsqualität geführt. Der Gemeinde wurde zum selben Preis die Ausführung in Massivholz Birke lackiert anstatt der Sperrholzausführung zugesagt. Antrag: Vergabe der Einrichtung des Kindergarten Daxberg an die Fa. Alpenkid Knarch & Knarch Kindermöbel GmbH aus Altenberg bei Linz zum Angebotspreis von ,80. Top 8. Ergänzung des Mietvertrages für die Rückmietung des zukünftigen Bauhofes Der Bürgermeister berichtete, dass die neu gegründete Gemeinde Behamberg Orts- und Infrastrukturentwicklungs KG durch das Finanzamt Amstetten gemäß 147 Bundesabgabenordnung (BAO) geprüft wurde. Eine Niederschrift über die Prüfung wurde verfasst. Der Bürgermeister erklärte, dass bei dieser Prüfung keine Beanstandungen in der Buchhaltung gesichtet wurden. Er bedankte sich bei der Kassenverwalterin für die einwandfreie Führung der Buchhaltung. Es wurde jedoch angeregt den Mietvertrag für das eingebrachte Bauhofgrundstück zu ergänzen. Es ist im Mietvertrag auf die Mietzinsanpassung nach Fertigstellung des neu errichteten Bauhofgebäudes entsprechend der Ust-RL. Rz 274 hinzuweisen. Der Mietvertrag wurde entsprechend abgeändert und soll nun neu abgeschlossen werden. Antrag: Ergänzung des Mietvertrages für die Rückmietung des zukünftigen Bauhofes um die Mietanpassung nach Fertigstellung des neu errichteten Bauhofgebäudes entsprechend der Ust RL. Rz 274. Unterschriften: Bgm. Karl Josef Stegh, Vbgm. Manfred Zeitlhofer, gf. GR. Martin Mayer, GR. Gerhard Leitner Top 9. Übernahmen in das öffentliche Gut lt. Teilungsplan GZ.: sowie GZ.: 9204 Der Bürgermeister berichtete, dass zwei Pläne zur Übernahme ins öffentliche Gut der Gemeinde Behamberg eingegangen sind. Diese betreffen zum einen den Zufahrtsbereich zur Liegenschaft Ramingdorf 5 (Bioenergie Steyr) mit GZ.:9204 des Zivilgeometers DI. Gerhard Lubowski ZT GmbH im Ausmaß von 22 m², diese wurde im Zuge des Bauverfahrens vorgeschrieben, sowie die Bushaltestelle an der B 42 im Bereich Auffahrt Gwengstraße mit GZ.: der Abt. Hydrologie und Geoinformation beim Amt der NÖ Landesregierung im Ausmaß von 27 m². Antrag: Übernahme der Teilflächen lt. Teilungsplan GZ der Abt. Hydologie und Geoinformation beim Amt der NÖ Landesregierung im Ausmaß von 27 m² und GZ des Zivilgeometers DI. Gerhard Lubowski ZT GmbH im Ausmaß von 22m² ins öffentliche Gut der Gemeinde Behamberg. Lfd. Nr. 03/13 Gemeinde Behamberg Seite 5 von 9

6 Top Nachtragsvoranschlag 2013 Der Bürgermeister berichtete, dass auf Grund des Überschusses im Rechnungsabschluss 2012 ein 1. Nachtragsvoranschlage für das Haushaltsjahr 2013 erstellt wurde. Der Entwurf lag in der Zeit vom bis einschließlich zur öffentlichen Einsichtnahme am Gemeindeamt Behamberg auf. In dieser Auflagefrist sind am Gemeindeamt keine schriftlichen Stellungnahmen dazu eingegangen. Der Bürgermeister erklärte die Änderungen der Voranschlagssummen die sich wie folgt zusammensetzten: Ordentlicher Haushalt Einnahmen ,00 Ausgaben ,00 Außerordentlicher Haushalt Einnahmen ,00 Ausgaben ,00 Einnahmen und Ausgaben konnten in beiden Haushalten ausgeglichen budgetiert werden. Der Bürgermeister und Vizebürgermeister gaben Erklärungen zu den Vorhaben im außerordentlichen Haushalt ab. Die Schuldenentwicklung wird durch den Nachtragsvoranschlag nicht verändert. Antrag: Beschluss über den vorgelegten 1. Nachtragsvoranschlag der Gemeinde Behamberg Top 11. Vergabe der Bauarbeiten für die Sanierung der Volksschule Behamberg Der Bürgermeister berichtete, dass die Gewerke für die Sanierung der Volksschule, die im heurigen Sommer über die Bühne gehen soll, durch das Planungsbüro Ing. Erwin Hackl ausgeschrieben wurden. Die Angebotseröffnung fand am 26. April 2013 unter der Anwesenheit von Hrn. Unterbuchschachner vom Büro Hackl, GR. Wimmer Herbert, GR. Leitner Gerhard, AL Harald Schwödiauer und Bürgermeister Karl Josef Stegh statt. 12 Gewerke gelangen zur Ausschreibung. Nach Prüfung durch das Baumeisterbüro wurden Prüfberichte mit Vergabevorschlägen vorgelegt. Die Baumeisterarbeiten wurden auf Grund der Auftragshöhe gemäß Bundesvergabegesetz 2006 im nicht offenen Vergabeverfahren durchgeführt. Folgendes Prüfergebnis wurde vorgelegt: Firma Angebot (exkl. Ust) Mayr Bau GmbH, 3350 Ertl ,77 Fa. Alpine, 4400 Steyr ,54 Fa. Bau Pabst GmbH ,84 Lfd. Nr. 03/13 Gemeinde Behamberg Seite 6 von 9

7 Fa. Held & Franke, 4407 Steyr ,18 Als Bestbieter wurde die Fa. Mayr Bau GmbH ermittelt. Die weiteren Gewerke wurden im offenen Verhandlungsverfahren gemäß Bundesvergabegesetz 2006 ausgeschrieben. Mit diesen Firmen wurden auch Nachverhandlungen geführt. Folgende Bestbieter wurden ermittelt. Gewerk Angebote Firma Angebot (exkl. Ust) Zimmermannsarbeiten 4 Fa. Fuchshuber ,02 Spengler- und Dachdecker 4 Fa. Lehner Dach ,11 H-L-S Installateur 3 Fa. Mayer GmbH & Co KG ,89 Elektroinstallation 3 Fa. Elektro Vogel GmbH ,32 Bautischlerarbeiten 2 Fa. Möbel Polt 8.543,64 Trockenbauarbeiten 4 Fa. Hofreiter ,61 Fliesenlegearbeiten 3 Fa. Seyrlehner 7.200,60 Malerarbeiten 4 Fa. Steingruber ,45 Bodenlegearbeiten 1 Fa. Hennigler ,00 Schlosserarbeiten 2 Fa. Metallbau Federer ,75 Fenster und Sonnenschutz 3 Fa. Lanzinger ,20 Die Gesamtinvestitionssumme liegt bei ,36 und damit im geschätzten Kostenrahmen. Auf Grund der Fassadenprüfung wurde festgestellt, dass diese den Anforderungen einer Sanierung nicht entspricht und daher komplett erneuert werden muss. Dies wurde bereits bei der Ausschreibung berücksichtigt. Antrag: Vergabe der Bauarbeiten für die Sanierung der Volksschule Behamberg an die lt. Prüfberichte vom des Baumeisters Ing. Erwin Hackl Bauplanungsges. m. b. H. ermittelten Bestbieter lt. angeschossener Vergabevorschläge. Top 12. Vergabe der Straßenbauarbeiten 2013 Der Vorsitzende übergab dem Vizebürgermeister das Wort. Dieser berichtete, über die Straßenbauprojekte im Jahr In erster Linie ist die Staubfreimachung samt Oberflächenentwässerung der Zufahrt zum neuen Kindergarten Daxberg geplant. Ein Angebot der Fa. Strabag, die diesen Teil als Weiterführung der Ausschreibung aus dem Jahr 2011 berechnet hat, beläuft sich auf ,09. Auf die notwendigen Oberflächenentwässerungen kommen zusätzlich ,57. Die Konditionen liegen im Vergleich zu einer Neuausschreibung deutlich unter dem derzeitigen Baukostenindex. Die Auftragserteilung soll auf Basis einer Weiterführung der Ausschreibung aus dem Jahr 2011 erfolgen. Zusätzlich erfolgte im Jahr 2012 eine 3,5%ige Indexanpassung. Eine weitere Preisanpassung wird seitens der Fa. Strabag nicht vorgenommen. Es entfällt jedoch der gewährte Nachlass in der Höhe von 2%. Die Zahlungskonditionen mit 3% Skonto innerhalb von 30 Tagen bleiben unverändert. Lfd. Nr. 03/13 Gemeinde Behamberg Seite 7 von 9

8 Über die Ausführung im Bereich des Steilstückes bei der Siedungsstraße am Daxberg anstatt der Pflastersteine eine Markierung vorzusehen wurde diskutiert. Als weiteres sind Eigenmittel in der Höhe von ca ,00 für den neuen Kreisverkehr am Wachtberg eingeplant. Im Güterwegebau wurden durch die Schäden im Zuge der seismischen Messungen der Fa. RAG Entschädigungsleistungen ausgezahlt. Die Kosten für die Schadenserörterung wurden von der Fa. Strabag ermittelt. Die Güterwege in den Bereichen Badhof- Strattbauer und Unterpreuschenberg, Poststraße beim Schneidlehner, Schaumberg, Reiterer im Bereich Raming, Kindlehen und Wachtberg Richtung Eder am Wachtberg sollen saniert werden. Im Weiteren ist eine Sanierung mit Bitusplitt vorgesehen. Dafür ist ein Budget von ,00 vorgesehen. Es gibt zu diesen Sanierungsverfahren eine niederösterreichweite Ausschreibung der Landesverwaltung. Auf Basis dieser Vergabe sollen die Sanierungsarbeiten durchgeführt werden. Der Vizebürgermeister ersuchte alle Gemeinderäte gesichtete schadhafte Flächen zu melden. Antrag: Vergabe der Straßenbauarbeiten für das Jahr 2013 als Folgeauftrag für die Fa. Strabag. Basis ist die Ausschreibung aus dem Jahr 2011, einer Indexanpassung aus 2012 und eines Verzichtes auf den 2%igen Nachlass. Die Zahlungskonditionen mit 3% innerhalb von 30 Tagen bleiben erhalten. Top 13. Informationen und Anfragen Der Bürgermeister bedankte sich bei allen Beteiligten die zum Gelingen des Dorflaufes beigetragen haben informierte über eine Bürgerversammlung der Erneuerung der 110 kv Leitung Ernsthofen Hessenberg. Als Thema standen die Auswirkungen auf die Gesundheit der betroffenen Anrainer im Vordergrund. informierte, dass das Retentionsbecken im Bereich Weixlgarten im Jahr 2014 realisiert wird. informierte, dass es im Bereich Putznsiedlung ein Problem mit der Bodenbeschaffenheit eines Baugrundes gibt. Bei Beginn der Bauarbeiten musste der Bauherr feststellen, dass der Hangbereich so sehr wasserführend ist, dass eine Bebauung unmöglich ist. Die Baufirma hat den Bau eingestellt. Verhandlungen über eine Rückabwicklung mit der Grundverkäuferin werden koordiniert. informierte, dass am kommenden Wochenende eine Elternaktion für die Bepflanzung und der Errichtung von Anlagen beim Kindergarten Daxberg stattfinden wird. Er informierte weiter, dass die Gartenarbeiten und die Errichtung der Kinderspielgeräte ausgeschrieben und durch den Gemeindevorstand vergeben wurden. informierte über die Anfrage in der letzten Gemeinderatssitzung über die Mitgliedsbeiträge an andere Institutionen lt. Rechnungsabschluss. lud alle Gemeinderäte zum bevorstehenden Dorf- und Kulturfest ein. informierte, dass ein Buch über die Vierkanter in Behamberg erstellt wird, dass beim Dorffest zum Erwerb angeboten wird. der GR. Herbert Wimmer stellte folgende Anfragen Ansuchen über 70 km/h Beschränkung im Bereich Wachtberg? Der Bürgermeister erklärte, dass noch kein Termin für eine Verkehrsverhandlung übermittelt wurde. Ob es Probleme mit dem Straßenniveau im Bereich Daxberg Kirchberg am Wagram gibt? Der Bürgermeister erklärte, dass dem Planungsbüro seitens der Strabag ein falscher Plan übermittelt wurde, der für Probleme in der Ausführung sorgt. Lfd. Nr. 03/13 Gemeinde Behamberg Seite 8 von 9

9 der GR. Harald Plettenbacher stellte folgende Anfragen Ob alle Schreiben an den Gemeinderat auch im Gemeinderat behandelt werden. Der Bürgermeister erklärte, dass alle eingehenden Schreiben an den Gemeinderat auch in diesem Gremium behandelt werden. Sind zum Thema Überflutung der Sportplatzstraße weitere Maßnahmen geplant. Der Bürgermeister erklärte, dass in Sitzungen des Gemeinderates über diese Maßnahmen bereits berichtet wurde. Eine Teilrealisierung bereits durchgeführt wurde und ein Maßnahmenplan mit 3 Punkten ausgearbeitet wurde. der GR. Christian Fleischmann stellte Anfragen zu folgenden Themen Parkverbot im Bereich Heimat Österreich Der Bürgermeister erklärte, dass die Wintersperre aufgehoben wurde. Jedoch auf Grund der Fahrbahnbreite ein generelles Parkverbot besteht und nach Abschluss der vereinbarten Arbeiten durch die Heimat Österreich auch dieses kundgemacht wird. Lärmbelästigungen beim Heizkraftwerk Ramingdorf durch Hackmaschinen. Der Bürgermeister erklärte, dass diese auch beim Gemeindeamt eingegangen sind und eine Anzeige bei der Bezirksverwaltungsbehörde gemacht wurde, da für diese Arbeiten noch keine Bewilligung vorliegt. der GR. Markus Leitner stellt eine Anfrage zu folgendem Thema Stand beim Bauvorhaben ÖZ am Wachtberg Der Bürgermeister berichtete, dass ein neuer Plan vorgelegt wurde und ein Termin mit einem Juristen vom Amt der NÖ Landesregierung über eine Abhandlung dieses Bauvorhabens vereinbart wird. der GR. Johann Reibauer stellt eine Anfrage zu folgendem Thema Derzeitige Arbeiten beim Bauhofgelände Der Bürgermeister berichtete, dass die Grabungsarbeiten, die im Vorjahr nicht mehr verwirklicht werden konnten nun fortgesetzt wurden. Da keine weiteren Anfragen gestellt wurden, bedankte sich der Bürgermeister bei den Mitgliedern des Gemeinderates für die Mitarbeit und schloss um Uhr die Sitzung. Dieses Sitzungsprotokoll wurde in der Sitzung am genehmigt. Mag. Karl Josef Stegh e.h. Bürgermeister Harald Schwödiauer e.h. Schriftführer gf. GR. Martin Mayer e.h. GR. Gerhard Leitner e.h. GR. Herbert Wimmer e.h. Gemeinderat (ÖVP) Gemeinderat (SPÖ) Gemeinderat (FPÖ) Lfd. Nr. 03/13 Gemeinde Behamberg Seite 9 von 9

Sitzungsprotokoll (14.) VIERZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES

Sitzungsprotokoll (14.) VIERZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES Sitzungsprotokoll über die (14.) VIERZEHNTE SITZUNG DES GEMEINDERATES Datum: 19. März 2013 Ort: Beginn: Ende: Vorsitz: Gemeinderatssitzungssaal des Gemeindeamtes 18.00 Uhr 18.22 Uhr Bürgermeister LAbg

Mehr

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Rappottenstein, am 09.12.2013 über die öffentliche bzw. ab TOP 14 nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates

Mehr

GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON VERHANDLUNGSSCHRIFT

GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON 0 8412 Allerheiligen bei Wildon 240 Telefon: 03182/8204-0 Fax: 03182/8204-20 Email: gde@allerheiligen-wildon.at Infos unter: www.allerheiligen-wildon.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

P R O T O K O L L. über die Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, den 3.6.2015 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Petronell-Carnuntum

P R O T O K O L L. über die Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, den 3.6.2015 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Petronell-Carnuntum öffentliches Protokoll 3.6.2015 Zl.: 612/2015 Pr P R O T O K O L L über die Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, den 3.6.2015 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Petronell-Carnuntum Anwesend: Bgm. Ingrid Scheumbauer,

Mehr

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24. Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24. Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 P R O T O K O L L Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 Rappottenstein, am 23.5.2012 P R O T O K O L L über die öffentliche bzw. ab TOP 13 nicht öffentlicher Teil der Sitzung des

Mehr

GEMEINDE GERERSDORF. Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT. am Dienstag, 16. November 2010

GEMEINDE GERERSDORF. Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT. am Dienstag, 16. November 2010 GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES in Gerersdorf Gemeindeamt. Beginn der Sitzung: 20.00 Uhr Ende der Sitzung: 21.13

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES Gemeinde Sitzenberg-Reidling VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES am Dienstag, den 21. Juni 2011 im Gemeindeamt, Leopold Figl Platz 4,3454 Sitzenberg-Reidling Beginn:

Mehr

Marktgemeinde Absdorf Bez. Tulln/NÖ, 3462 ABSDORF, Hauptplatz 1 02278/2203 - Fax /2203-15 E-Mail: marktgemeinde@absdorf.gv.at

Marktgemeinde Absdorf Bez. Tulln/NÖ, 3462 ABSDORF, Hauptplatz 1 02278/2203 - Fax /2203-15 E-Mail: marktgemeinde@absdorf.gv.at Marktgemeinde Absdorf Bez. Tulln/NÖ, 3462 ABSDORF, Hauptplatz 1 02278/2203 - Fax /2203-15 E-Mail: marktgemeinde@absdorf.gv.at Lfn.Nr.8/2015 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES

Mehr

GEMEINDEAMT HAUSKIRCHEN

GEMEINDEAMT HAUSKIRCHEN GEMEINDEAMT HAUSKIRCHEN Plz. 2184, Bez. Gänserndorf, NÖ Tel. 02533/8520, Fax 02533/8520 99 DVR 0431524 P R O T O K O L L Hauskirchen, 2012-02-28 über die am Dienstag, den 28. Februar 2012 abgehaltene Gemeinderatssitzung

Mehr

Marktgemeinde Groß-Schweinbarth Protokoll Nr.

Marktgemeinde Groß-Schweinbarth Protokoll Nr. Marktgemeinde Groß-Schweinbarth Protokoll Nr. VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Groß-Schweinbarth am 16.12.2005 (öffentlicher Teil) Sitzungsort: Sitzungsbeginn:

Mehr

GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St.Pölten Land: Niederösterreich

GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St.Pölten Land: Niederösterreich GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St.Pölten Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES am Dienstag, 25. Februar 2014 Beginn der Sitzung: 18.30 Uhr Ende der Sitzung: 19,04

Mehr

Parteiliste der. Wahlpartei: ÖVP

Parteiliste der. Wahlpartei: ÖVP F7 Seite 1 von 8 Reihenfolge: Wahlpartei: ÖVP Vorname: Karl Josef Nachname: Stegh Beruf: BAKIP Lehrer Geb.Jahr: 1964 Staatsangehörigkeit: Österreich 1 Adresse: Putznsiedlung 30, 4441 Behamberg Vorname:

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES gemeinde behamberg 4441 Behamberg 30 Verwaltungsbezirk Amstetten VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES Lfd. Nr. 02/2017 am 12. April 2017 im Sitzungssaal im Gemeindeamt Behamberg.

Mehr

Sitzung des Gemeinderates VERHANDLUNGSSCHRIFT. 01/ Jänner 2018

Sitzung des Gemeinderates VERHANDLUNGSSCHRIFT. 01/ Jänner 2018 Sitzung des Gemeinderates VERHANDLUNGSSCHRIFT Behamberg 30 4441 Behamberg Telefon 07252/31000 Fax 07252/31000-28 gemeinde@behamberg.gv.at www.behamberg.gv.at Nr. Datum 01/2018 24. Jänner 2018 Ort Gemeindeamt

Mehr

P R O T O K O L L. ö f f e n t l i c h e S I T Z U N G d e s G E M E I N D E R A T E S

P R O T O K O L L. ö f f e n t l i c h e S I T Z U N G d e s G E M E I N D E R A T E S G EMEINDE NEU STIF T INNERMANZ ING A - 3052 Innermanzing, Däneke-Platz 3, Bezirk St. Pölten Land, NÖ P R O T O K O L L Nr. GR20110712Ö über die ö f f e n t l i c h e S I T Z U N G d e s G E M E I N D E

Mehr

Niederschrift. über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 16. August 2012 im Sitzungssaal des Gemeindeamtes in Micheldorf

Niederschrift. über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 16. August 2012 im Sitzungssaal des Gemeindeamtes in Micheldorf Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 16. August 2012 im Sitzungssaal des Gemeindeamtes in Micheldorf Anwesende: Bürgermeister Heinz Wagner; Die Vizebürgermeister

Mehr

Entschuldigt abwesend waren: Vizebgm. Karl Grabner, GR Mag. Monika Zacherl,

Entschuldigt abwesend waren: Vizebgm. Karl Grabner, GR Mag. Monika Zacherl, Gemeinde Achau Verhandlungsschrift über die SITZUNG des GEMEINDERATES am 09.06.2004 in Achau, Hauptstraße 23 Beginn 19,00 Uhr Die Einladung erfolgte am 28.05.2004 Ende 20,09 Uhr durch Kurrende Anwesend

Mehr

Stadtgemeinde Pöchlarn www.poechlarn.at

Stadtgemeinde Pöchlarn www.poechlarn.at Stadtgemeinde Pöchlarn www.poechlarn.at Sitzungsprotokoll Gemeinderat 31.03.2011 Uhrzeit: 19.00 Uhr 22.00 Uhr Ort: Rathaus Regensburgerstr. 11 Beschlussfähig: Ja Einladung zugestellt am: 21.03.2011 Nachname

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Vorderstoder, am 16. Juli 2007, Tagungsort: Gemeindesitzungszimmer.

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Vorderstoder, am 16. Juli 2007, Tagungsort: Gemeindesitzungszimmer. Lfd. Nr. 3 Jahr: 2007 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Vorderstoder, am 16. Juli 2007, Tagungsort: Gemeindesitzungszimmer. Anwesende 1. ) Bgm. Retschitzegger

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES gemeinde behamberg 4441 Behamberg 30 Verwaltungsbezirk Amstetten VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES Lfd. Nr. 01/2017 am 15. März 2017 im Sitzungssaal im Gemeindeamt Behamberg.

Mehr

Gemeinde Gutenbrunn. Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 05.06.2009

Gemeinde Gutenbrunn. Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 05.06.2009 Gemeinde Gutenbrunn Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 05.06.2009 Vor Beginn der Tagesordnung wurde von der ÖVP-Fraktion ein Antrag um Aufnahme von zwei weiteren Tagesordnungspunkten eingebracht und

Mehr

NIEDERSCHRIFT. über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015

NIEDERSCHRIFT. über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015 d MARKT WAGING A. SEE NIEDERSCHRIFT über die Sitzung des Bau- und Werkausschusses Waging a.see vom 05.08.2015 im Sitzungssaal des Rathauses Waging a.see Alle Mitglieder waren ordnungsgemäß geladen. Erschienen

Mehr

Beschlüsse und Ergebnisse (gem. 35 Abs. 2 K-AGO)

Beschlüsse und Ergebnisse (gem. 35 Abs. 2 K-AGO) Gemeinderat 18. September 2015 1 Beschlüsse und Ergebnisse (gem. 35 Abs. 2 K-AGO) über die Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Lavamünd am Freitag, den 18. September 2015, im Sitzungssaal der Marktgemeinde

Mehr

G E M E I N D E R A T S S I T Z U N G

G E M E I N D E R A T S S I T Z U N G Marktgemeinde PALTERNDORF DOBERMANNSDORF 2181 Dobermannsdorf, Hauptstraße 60 Tel. 02533/89226, FAX 02533/89226-4 e-mail: gemeinde@palterndorf-dobermannsdorf.gv.at Dobermannsdorf, 11. Dezember 2013 G E

Mehr

* ( 0 (, 1 ' ( ) (, 6 7 5, 7 = $ 0 : ( & + 6 ( /

* ( 0 (, 1 ' ( ) (, 6 7 5, 7 = $ 0 : ( & + 6 ( / * ( 0 (, 1 ' ( ) (, 6 7 5, 7 = $ 0 : ( & + 6 ( / 7HOHIRQ7HOHID[3/=9HUZDOWXQJVEH]LUN1HXQNLUFKHQ1g 6LW]XQJVSURWRNROO Lfd.Nr.: 3/2004 über die Sitzung des *HPHLQGHUDWHV im Gemeindeamt Feistritz am Wechsel

Mehr

Marktgemeinde Eckartsau Verwaltungsbezirk Gänserndorf Land Niederösterreich

Marktgemeinde Eckartsau Verwaltungsbezirk Gänserndorf Land Niederösterreich Marktgemeinde Eckartsau Verwaltungsbezirk Gänserndorf Land Niederösterreich Lfd.Nr. 1/2010 Seite 1 V E R H A N D L U N G S S C H R I F T über die Sitzung des GEMEINDERATES am Dienstag, dem 02. März 2010

Mehr

Gemeinde Schwarzenberg am Böhmerwald. Lfd.Nr. 2/2013 Nr. 18 (2009-2015) Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT

Gemeinde Schwarzenberg am Böhmerwald. Lfd.Nr. 2/2013 Nr. 18 (2009-2015) Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT Gemeinde Schwarzenberg am Böhmerwald Pol. Bezirk Rohrbach, Oberösterreich Lfd.Nr. 2/2013 Nr. 18 (2009-2015) Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Schwarzenberg

Mehr

Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 7 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDERATES

Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 7 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDERATES Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 7 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die SITZUNG des GEMEINDERATES Am 17.10.2014 in Steinakirchen am Forst Beginn 19:00 Uhr die Einladung erfolgte am 09.10.2014

Mehr

Die Präsentation hatte die wichtigsten Ereignisse seit der Bürgermeisterwahl im Mai 2011 zum Inhalt.

Die Präsentation hatte die wichtigsten Ereignisse seit der Bürgermeisterwahl im Mai 2011 zum Inhalt. GEMEINDE HALBTURN 3. Juli 2012 MITTEILUNG DES BÜRGERMEISTERS Liebe Halbturnerinnen und Halbturner! Bgm. Markus Ulram Am 22. Juni 2012 fand die Gemeindeversammlung statt, zu der alle Halbturnerinnen und

Mehr

Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest.

Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. Seite 1 Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. Tagesordnungspunkt 1 Feststellung der Genehmigung des letzten

Mehr

MARKTGEMEINDE HIRSCHBACH NIEDERÖSTERREICH BEZIRK GMÜND Bahnstraße Hirschbach. Tel: Fax: /30. Verhandlungsschrift

MARKTGEMEINDE HIRSCHBACH NIEDERÖSTERREICH BEZIRK GMÜND Bahnstraße Hirschbach. Tel: Fax: /30. Verhandlungsschrift MARKTGEMEINDE HIRSCHBACH NIEDERÖSTERREICH BEZIRK GMÜND Bahnstraße 48 3942 Hirschbach Tel: 02854-344 Fax: 02854 344/30 Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, dem 14. Oktober

Mehr

Genehmigung der Niederschrift über die 3. Sitzung. 3. Brandschutzsanierung des Kreishauses der Kreisverwaltung Donnersbergkreis Auftragsvergabe

Genehmigung der Niederschrift über die 3. Sitzung. 3. Brandschutzsanierung des Kreishauses der Kreisverwaltung Donnersbergkreis Auftragsvergabe NIEDERSCHRIFT über die 4. Sitzung des Kreisausschusses des Donnersbergkreises in der 10. Wahlperiode 2014/2019 in Kirchheimbolanden, kleiner Sitzungssaal am Dienstag, den 10. März 2015, 15.00 Uhr III.

Mehr

K U N D M A C H U N G

K U N D M A C H U N G Zahl: 004-3-4/2010 Serfaus, 2010-04-27 K U N D M A C H U N G Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates vom 26.04.2010 im Gemeindehaus, Sitzungssaal. Anwesend:, Franz Erhart,, Fidelis

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die öffentlich behandelten Tagesordnungspunkte der Sitzung der Gemeindevertretung Fuhlenhagen am Donnerstag, den 26.11.2015 um 19.30 Uhr in Fuhlenhagen - Dorfgemeinschaftshaus

Mehr

GEMEINDE LEITZERSDORF Bezirk Korneuburg N.Ö. Johannesplatz 1 2003 Leitzersdorf Tel.: 02266/63455-0 Fax: 02266/63455-25

GEMEINDE LEITZERSDORF Bezirk Korneuburg N.Ö. Johannesplatz 1 2003 Leitzersdorf Tel.: 02266/63455-0 Fax: 02266/63455-25 GEMEINDE LEITZERSDORF Bezirk Korneuburg N.Ö. Johannesplatz 1 2003 Leitzersdorf Tel.: 02266/63455-0 Fax: 02266/63455-25 email: gem.leitzersdorf@leitzersdorf.at Homepage: www.leitzersdorf.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

MARKTGEMEINDE HIRSCHBACH NIEDERÖSTERREICH BEZIRK GMÜND Bahnstraße Hirschbach. Verhandlungsschrift. über die Sitzung des.

MARKTGEMEINDE HIRSCHBACH NIEDERÖSTERREICH BEZIRK GMÜND Bahnstraße Hirschbach. Verhandlungsschrift. über die Sitzung des. MARKTGEMEINDE HIRSCHBACH NIEDERÖSTERREICH BEZIRK GMÜND Bahnstraße 48 3942 Hirschbach Tel: 02854-344 Fax: 02854 344/30 Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, dem 07. März

Mehr

Niederschrift über die Sitzung

Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates Furth Niederschrift über die Sitzung Tag und Ort: Vorsitzender: Schriftführerin: am 15.06.2015 in 84095 Furth, Rathaus Andreas Horsche, 1. Bürgermeister Frau Weinberger Eröffnung der

Mehr

MARKTGEMEINDE GÖTZENDORF P R O T O K O L L. über die ordentliche Sitzung des. G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, dem 30.06.

MARKTGEMEINDE GÖTZENDORF P R O T O K O L L. über die ordentliche Sitzung des. G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, dem 30.06. MARKTGEMEINDE GÖTZENDORF Hauptplatz 1 2434 Götzendorf/Leitha P R O T O K O L L über die ordentliche Sitzung des G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, dem 30.06.2015 im Amtshaus Götzendorf/Leitha. Beginn:

Mehr

GEMEINDE GERERSDORF. Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT. am Dienstag, 06. März 2012

GEMEINDE GERERSDORF. Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT. am Dienstag, 06. März 2012 GEMEINDE GERERSDORF Pol. Bez.: St. Pölten; Land: Niederösterreich VERHANDLUNGSSCHRIFT über die Sitzung des GEMEINDERATES in Gerersdorf Gemeindeamt. Beginn der Sitzung: 20,00 Uhr Ende der Sitzung: 21,00

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die 7. öffentliche Sitzung des Gemeinderates Queidersbach in der Legislaturperiode 2004/2009 am 19. Mai 2005 im Rathaus um 20.00 Uhr. Teilnehmer: Vorsitzende: Erste Ortsbeigeordnete

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die 10. öffentliche Sitzung des Gemeinderates Trippstadt in der Legislaturperiode 2004/2009 am 5. Oktober 2005 im Saal der Karlstalhalle um 19.30 Uhr Teilnehmer: Vorsitzender:

Mehr

GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON VERHANDLUNGSSCHRIFT

GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDEAMT ALLERHEILIGEN BEI WILDON 8412 Allerheiligen bei Wildon 240 Telefon: 03182/8204-0 Fax: 03182/8204-20 Email: gde@allerheiligen-wildon.at Infos unter: www.allerheiligen-wildon.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

Protokoll. über die 03. Gemeindevertretungssitzung am Montag, den 29.06.2015 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Viktorsberg

Protokoll. über die 03. Gemeindevertretungssitzung am Montag, den 29.06.2015 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Viktorsberg Hauptstraße 36 A-6836 Viktorsberg Tel: 05523/64712 Fax: 05523/64712-4 E-Mail gemeinde@viktorsberg.at Protokoll über die 03. Gemeindevertretungssitzung am Montag, den 29.06.2015 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt

Mehr

Verhandlungsschrift SITZUNG DES GEMEINDERATES

Verhandlungsschrift SITZUNG DES GEMEINDERATES Seite 1 von 8 Verhandlungsschrift über die Beginn: 20.00 Uhr Ende: 21.30 Uhr Anwesend waren: SITZUNG DES GEMEINDERATES am 21.02.2014 im Sitzungssaal der Gemeinde Schweiggers die Einladung erfolgte am 13.02.2014

Mehr

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24. Tel / Fax P R O T O K O L L

Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24. Tel / Fax P R O T O K O L L Marktgemeinde Rappottenstein 3911 Rappottenstein 24 Tel. 02828/8240-0 Fax 8240-4 Rappottenstein, am 27.3.2012 P R O T O K O L L über die öffentliche bzw. ab TOP 12 nicht öffentlicher Teil der Sitzung des

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates MARKTGEMEINDE EURATSFELD 3324 Euratsfeld, Marktplatz 1 Telefon 07474 240 Telefax 07474 240-75 E-Mail gemeinde@euratsfeld.gv.at VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag,

Mehr

23. Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mitterteich vom 14.06.2010

23. Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mitterteich vom 14.06.2010 Blatt: 391 23. Sitzung des Bauausschusses vom 14.06.2010 Beginn: Ende: 16:45 Uhr 19:35 Uhr Anwesend: 1. Bürgermeister: Grillmeier, Roland Mitglieder des Bauausschusses: Bayer, Ernst Brandl, Johann Braun,

Mehr

Niederschrift. über die. Sitzung des Gemeinderates. anwesend waren: Bürgermeister Alois Falschlunger

Niederschrift. über die. Sitzung des Gemeinderates. anwesend waren: Bürgermeister Alois Falschlunger Gemeinde N a t t e r s Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates am Montag, 7. April 2008 Beginn: 20.00 Uhr im Gemeindeamt Natters Ende: 24.00 Uhr anwesend waren: Bürgermeister Alois Falschlunger

Mehr

V. Niederschrift. aufgenommen

V. Niederschrift. aufgenommen V. Niederschrift aufgenommen am Donnerstag, 13. November 2014 um 19.00 Uhr im Gemeindeamt Gattendorf, Hauptplatz 4, anlässlich der V. Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Gattendorf im Jahre 2014 TAGESORDNUNG:

Mehr

1 Zweckverband Kindergarten Das Protokoll dieser Sitzung Steinburg/Stubben umfasst die Seiten 1 bis 6. Sitzung der Verbandsversammlung im Gemeindehaus Mollhagen, Twiete 1 Beginn: 20.00 Uhr Ende: 20.35

Mehr

Niederschrift. Namen der Gemeinderatsmitglieder

Niederschrift. Namen der Gemeinderatsmitglieder Niederschrift über die 22. Sitzung des Gemeinderats der Gemeinde Denklingen vom 20.12.2011 im Sitzungssaal des Rathauses in Denklingen Beginn der Sitzung: 19.30 Uhr Namen der Gemeinderatsmitglieder ***************************************

Mehr

Verhandlungsschrift 004-1/37-2003/2009

Verhandlungsschrift 004-1/37-2003/2009 Verhandlungsschrift 004-1/37-2003/2009 über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Mühlheim am Inn am Montag, den 22. Oktober 2007 im Sitzungszimmer der Gemeinde Mühlheim am Inn. ANWESENDE:

Mehr

Niederschrift. Gesetzliche Mitgliederzahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Westerdeichstrich: 11

Niederschrift. Gesetzliche Mitgliederzahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Westerdeichstrich: 11 Niederschrift über die 11. öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Westerdeichstrich am 30. März 2015 um 19:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Westerdeichstrich Gesetzliche Mitgliederzahl

Mehr

HA Trittau, Drucksache 3/2014. P r o t o k o l l

HA Trittau, Drucksache 3/2014. P r o t o k o l l HA Trittau, Drucksache 3/2014 P r o t o k o l l über die öffentliche Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Trittau am Dienstag, den 26.08.2014, um 19.45 Uhr, im kleinen Sitzungsraum der Gemeindeverwaltung

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates MARKTGEMEINDE EURATSFELD 3324 Euratsfeld, Marktplatz 1 Telefon 07474 240 Telefax 07474 240-75 E-Mail gemeinde@euratsfeld.gv.at VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates am Dienstag,

Mehr

GEMEINDE RAMSTHAL. Niederschrift über den öffentlichen Teil der Sitzung des Gemeinderates Ramsthal. Anwesenheitsliste

GEMEINDE RAMSTHAL. Niederschrift über den öffentlichen Teil der Sitzung des Gemeinderates Ramsthal. Anwesenheitsliste GEMEINDE RAMSTHAL Niederschrift über den öffentlichen Teil der Sitzung des Gemeinderates Ramsthal Sitzungsdatum: Donnerstag, 30.01.2014 Beginn: 19:30 Uhr Ende 21:10 Uhr Ort: Rathaus Ramsthal Anwesenheitsliste

Mehr

Marktgemeinde Strengberg

Marktgemeinde Strengberg Marktgemeinde Strengberg Verw. Bezirk: Amstetten Land Niederösterreich Verhandlungsschrift über die Sitzung des Gemeinderates Lfd. Nr.: 4 / 2013 Seite 1 am Dienstag, 15. Oktober 2013 im Sitzungssaal der

Mehr

Ergebnisprotokoll der Gemeinderatssitzung vom 23. Januar 2015

Ergebnisprotokoll der Gemeinderatssitzung vom 23. Januar 2015 Ergebnisprotokoll der Gemeinderatssitzung vom 23. Januar 2015 Diese Sitzung ist öffentlich. Sitzungsort: Bürgersaal im Rathaus Schönbrunn, Herdestraße 2 1. Der Bürgermeister Jan Frey 2. Die 11 Gemeinderäte

Mehr

Stadt Nienburg/Saale.den 10.11.2010

Stadt Nienburg/Saale.den 10.11.2010 Stadt Nienburg/Saale.den 10.11.2010 Niederschrift über die Sitzung des Stadtrates der Stadt Nienburg (Saale) am 05.11.2010 Ort: Aula der Grundschule Nienburg - Schlossstraße 16 Zeit: 05.11.2010, 17.00

Mehr

N I E D E R S C H R I F T

N I E D E R S C H R I F T 35 N I E D E R S C H R I F T über die 5. Sitzung der Gemeindevertretung am Montag, dem 20. Oktober 2015 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Sulz unter dem Vorsitz vom Bürgermeister Karl Wutschitz. Anwesende Gemeindevertreter:

Mehr

- ö f f e n t l i c h e r T e i l -

- ö f f e n t l i c h e r T e i l - a a P R O T O K O L L Ü B E R D I E S I T Z U N G AV z. K. D E R G E M E I N D E V E R T R E T U N G B Ö S D O R F - ö f f e n t l i c h e r T e i l - Sitzung: vom 19. Mai 2009 im Gemeindebüro Kleinmeinsdorf

Mehr

Sitzung. des beschließenden - vorberatenden Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschusses. Sitzungstag: 26.05.2015 Sitzungsort: Abensberg

Sitzung. des beschließenden - vorberatenden Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschusses. Sitzungstag: 26.05.2015 Sitzungsort: Abensberg Sitzung des beschließenden - vorberatenden Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschusses Sitzungstag: 26.05.2015 Sitzungsort: Abensberg Namen der Ausschussmitglieder anwesend abwesend Abwesenheitsgrund Vorsitzender:

Mehr

4. Änderung der Hauptsatzung - Vorbereitung der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung, Besetzung der Ausschüsse

4. Änderung der Hauptsatzung - Vorbereitung der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung, Besetzung der Ausschüsse 1 Gemeinde Ahrensbök Der Bürgermeister Niederschrift Nr. 49/ 20082013 über die Sitzung des Hauptausschusses am Dienstag, den 11. Juni 2013, um 18:00 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus Obergeschoss in Ahrensbök

Mehr

Niederschrift. über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 24. April 2015 im Gemeindeamt Micheldorf

Niederschrift. über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 24. April 2015 im Gemeindeamt Micheldorf Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Micheldorf vom 24. April 2015 im Gemeindeamt Micheldorf Anwesende: Bürgermeister Josef Wuttei; die Vizebürgermeister Markus Müller und Helmut

Mehr

SITZUNGSPROTOKOLL. Gemeinderates. Gemeinde Markgrafneusiedl Lfd.Nr. 1/2017. über die Sitzung des. am in Markgrafneusiedl

SITZUNGSPROTOKOLL. Gemeinderates. Gemeinde Markgrafneusiedl Lfd.Nr. 1/2017. über die Sitzung des. am in Markgrafneusiedl Gemeinde Markgrafneusiedl Lfd.Nr. 1/2017 SITZUNGSPROTOKOLL über die Sitzung des Gemeinderates am 22.03.2017 in Markgrafneusiedl Beginn: Ende: 19:00 Uhr 19:40 Uhr Die Einladung erfolgte am 16.03.2017 durch

Mehr

Niederschrift über die 57. Sitzung des GEMEINDERATES WALD am 23.09.2013 im Rathaus der Gemeinde Wald - öffentlich -

Niederschrift über die 57. Sitzung des GEMEINDERATES WALD am 23.09.2013 im Rathaus der Gemeinde Wald - öffentlich - 735 Niederschrift über die 57. Sitzung des GEMEINDERATES WALD am 23.09.2013 im Rathaus der Gemeinde Wald - öffentlich - Vorsitzender: Schriftführerin: Erster Bürgermeister Bauer VAnge. Weiß Der Vorsitzende

Mehr

Gemeinde Badendorf Nr. 21 / 2003-2008. N i e d e r s c h r i f t

Gemeinde Badendorf Nr. 21 / 2003-2008. N i e d e r s c h r i f t Gemeinde Badendorf Nr. 21 / 2003-2008 N i e d e r s c h r i f t über die öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Badendorf am 27. März 2007 im in Badendorf Anwesend: Herr Bürgermeister Hans-Jürgen Köhncke

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die S I T Z U N G des G E M E I N D E R A T E S

VERHANDLUNGSSCHRIFT. über die S I T Z U N G des G E M E I N D E R A T E S MARKTGEMEINDE MARBACH/DONAU Lfd.Nr. 05/2010 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die S I T Z U N G des G E M E I N D E R A T E S am Dienstag, 28. September 2010 in Marbach/Donau, Sitzungssaal Beginn: 19.00 Uhr Die

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates. am Montag, dem 02.03.2015 im Foyer der Bettfedernfabrik

VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates. am Montag, dem 02.03.2015 im Foyer der Bettfedernfabrik Marktgemeinde Oberwaltersdorf Bezirk Baden, NÖ. 2522 Oberwaltersdorf Badener Straße 24 Tel. 02253/ 61000 Fax: 02253/ 61000 150 E-mail: gemeindeamt@oberwaltersdorf.gv.at www.oberwaltersdorf.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

Gemeinde Aura an der Saale

Gemeinde Aura an der Saale Gemeinde Aura an der Saale Niederschrift über den öffentlichen Teil der Sitzung des Gemeinderates Aura a.d. Saale Sitzungsdatum: Donnerstag, 07.05.2015 Beginn: 19:30 Uhr Ende 20:35 Uhr Ort: Rathaus, Schulstr.

Mehr

Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013

Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013 Niederschrift Nr. 2 / 2008-2013 über die Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur und Soziales der Gemeinde Tangstedt am Donnerstag, dem 23.10.2008 im Gemeindezentrum, Brummerackerweg, 25499 Tangstedt

Mehr

Protokoll. über die Stadtratssitzung. Sitzungstag: 29.04.2015. Sitzungsort: Abensberg

Protokoll. über die Stadtratssitzung. Sitzungstag: 29.04.2015. Sitzungsort: Abensberg Protokoll über die Stadtratssitzung Sitzungstag: 29.04.2015 Sitzungsort: Abensberg Anwesend Abwesend Abwesenheitsgrund Vorsitzender: 2. Bgm. Dr. Bernhard Resch 1. Bgm. Dr. Uwe Brandl Niederschriftsführer:

Mehr

Niederschrift über den öffentlichen Teil der 3. Sitzung des Schulverbandes Förderzentrum Südtondern am Montag, 29. September 2014

Niederschrift über den öffentlichen Teil der 3. Sitzung des Schulverbandes Förderzentrum Südtondern am Montag, 29. September 2014 Niederschrift über den öffentlichen Teil der 3. Sitzung des Schulverbandes Förderzentrum Südtondern am Montag, 29. September 2014 Sitzungsort: Lehrerzimmer des Förderzentrums in Niebüll, Marktstraße 14

Mehr

- ö f f e n t l i c h - Für diese Sitzung enthalten die Seiten 1 bis 6 Verhandlungsniederschriften und Beschlüsse mit den lfd. Nr. 1-10.

- ö f f e n t l i c h - Für diese Sitzung enthalten die Seiten 1 bis 6 Verhandlungsniederschriften und Beschlüsse mit den lfd. Nr. 1-10. P R O T O K O L L Ü B E R D I E S I T Z U N G AV z. K. D E R G E M E I N D E V E R T R E T U N G N E H M T E N - ö f f e n t l i c h - Sitzung: vom 13. Dezember 2011 im Gemeindehaus Bredenbek von 20:00

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES gemeinde behamberg 4441 Behamberg 30 Verwaltungsbezirk Amstetten VERHANDLUNGSSCHRIFT über die öffentliche SITZUNG des GEMEINDERATES Lfd. Nr. 04/2017 am 13. September 2017 im Sitzungssaal im Gemeindeamt

Mehr

1. Vorsitzender Bgm. DI Josef Mayr GR Thomas Lintner

1. Vorsitzender Bgm. DI Josef Mayr GR Thomas Lintner GR-Sitzung vom 28. Dezember 2005 Seite 1 von 6 SITZUNGSPROTOKOLL DES GEMEINDERATES VON STANS Lfd.Nr.: 446 Seite 1 Sitzungstag: Mittwoch, 28. Dezember 2005 Beginn: 19.30 Uhr Sitzungsort: Sitzungszimmer

Mehr

MARKTGEMEINDE SENFTENBERG A-3541 SENFTENBERG/NÖ, NEUER MARKT 1 Tel /2319, Fax 02719/

MARKTGEMEINDE SENFTENBERG A-3541 SENFTENBERG/NÖ, NEUER MARKT 1   Tel /2319, Fax 02719/ MARKTGEMEINDE SENFTENBERG A-3541 SENFTENBERG/NÖ, NEUER MARKT 1 e-mail: senftenberg@aon.at, Tel. 02719/2319, Fax 02719/2319-18 1/2014 S I T Z U N G S P R O T O K O L L über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates

Mehr

Jahreshauptversammlung tirnet e.v. für den Berichtszeitraum 2014

Jahreshauptversammlung tirnet e.v. für den Berichtszeitraum 2014 Jahreshauptversammlung tirnet e.v. für den Berichtszeitraum 2014 Die Versammlung fand am Donnerstag, den 14.04.2016 von 19:10 20:15 Uhr im Mehrzweckraum des Landratsamtes Tirschenreuth statt. Anwesend:

Mehr

Bürgermeister: 1. Bürgermeister Christian Schiller 2. Bürgermeister Hans-Jürgen Böckelmann

Bürgermeister: 1. Bürgermeister Christian Schiller 2. Bürgermeister Hans-Jürgen Böckelmann der 28. Sitzung des Gemeinderates Herrsching a. Ammersee am Öffentlicher Teil Gemeinde Herrsching a. Ammersee Bahnhofstraße 12 82211 Herrsching a. A. Bürgermeister: 1. Bürgermeister Christian Schiller

Mehr

Protokoll der ordentlichen Generalversammlung am 19. Dezember 2015 um 16 Uhr 45 Im Cafe&Wein, Langenlois. Tagesordnung

Protokoll der ordentlichen Generalversammlung am 19. Dezember 2015 um 16 Uhr 45 Im Cafe&Wein, Langenlois. Tagesordnung Protokoll der ordentlichen Generalversammlung am 19. Dezember 2015 um 16 Uhr 45 Im Cafe&Wein, Langenlois Anwesend: Entschuldigt: Ilse & Robert Aigner, Angela & Christian Dangl, Christian Braun Matthias

Mehr

Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest.

Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. Seite 1 Der Herr Bürgermeister begrüßt die anwesenden Damen und Herren und stellt die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. Tagesordnungspunkt 1 Feststellung der Genehmigung des letzten

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES Gemeinde Sitzenberg-Reidling VERHANDLUNGSSCHRIFT über die ordentliche S I T Z U N G des GEMEINDERATES am Donnerstag, den 17. November 2011 im FF-Haus Reidling, Am Sandbühel 5, 4,3454 Sitzenberg-Reidling

Mehr

Protokoll. zur Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Etzbach, am 15.12.2014 in Etzbach, Bürgerhaus

Protokoll. zur Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Etzbach, am 15.12.2014 in Etzbach, Bürgerhaus Protokoll zur Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Etzbach, am 15.12.2014 in Etzbach, Bürgerhaus Beginn: 18.00 Uhr Ende: 20.35 Uhr Anwesend waren: a) stimmberechtigt Ortsbürgermeister Ulf Langenbach

Mehr

TAGESORDNUNG: 1. Haushaltsplan 2014. 2. Informationen der Bürgermeisterin. Seite: 24

TAGESORDNUNG: 1. Haushaltsplan 2014. 2. Informationen der Bürgermeisterin. Seite: 24 Sitzungsniederschrift Gremium Sitzungstag Sitzungsbeginn / -ende Sitzungsort und -raum Art der Sitzung Vorsitzende Schriftführer Gemeinderat Reichenbach 22. Oktober 2014 19.00 Uhr 20.20 Uhr Reichenbach,

Mehr

Gemeinde Achau V e r h a n d l u n g s s c h r i f t über die SITZUNG des GEMEINDERATES

Gemeinde Achau V e r h a n d l u n g s s c h r i f t über die SITZUNG des GEMEINDERATES Gemeinde Achau V e r h a n d l u n g s s c h r i f t über die SITZUNG des GEMEINDERATES Am 10. Juli 2012 in Achau, Hauptstraße 23 Beginn 20,00 Uhr Die Einladung erfolgte am 3. Juli 2012 Ende 20,37 Uhr

Mehr

N I E D E R S C H R I F T

N I E D E R S C H R I F T 99 N I E D E R S C H R I F T über die 17. Sitzung der Gemeindevertretung am Montag, dem 18. Juni 2012 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Sulz unter dem Vorsitz vom Bgm. Karl Wutschitz. Anwesende Gemeindevertreter:

Mehr

Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 1 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDERATES

Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 1 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT GEMEINDERATES Marktgemeinde Steinakirchen am Forst Lfd.Nr. 1 Seite 1 VERHANDLUNGSSCHRIFT über die SITZUNG des GEMEINDERATES Am 24.01.2014 in Steinakirchen am Forst Beginn 18,00 Uhr die Einladung erfolgte am 17.01.2014

Mehr

Besprechungsprotokoll Energiegruppe Dietach

Besprechungsprotokoll Energiegruppe Dietach Besprechungsprotokoll Energiegruppe Dietach Ort: Sitzungssaal Gemeindeamt Dietach Datum 14.6.2011 Teilnehmerliste: siehe Anhang Termin der nächsten Sitzung: 13. Sep. 2011 19:30, Gemeinde 1 Teilnehmer Nachname

Mehr

Marktgemeinde Blindenmarkt

Marktgemeinde Blindenmarkt 15. Marktgemeinde Blindenmarkt 3372 Blindenmarkt, Hauptstraße 17 Bezirk Melk Land Niederösterreich E-Mail: gemeindeamt@blindenmarkt.gv.at, Homepage: www.blindenmarkt.gv.at Parteienverkehr: Mo 8 12 Uhr

Mehr

N I E D E R S C H R I FT T E I L N E H M E R V E R Z E I C H N I S

N I E D E R S C H R I FT T E I L N E H M E R V E R Z E I C H N I S N I E D E R S C H R I FT Körperschaft: Stadt Bützow Gremium: Ausschuss für Soziales, Behinderte und Senioren Sitzung am: 05.05.2014 Sitzungsort: Rathaus, Beratungsraum 1. OG Sitzungsbeginn: 16.00 Uhr Sitzungsende:

Mehr

Niederschrift über den öffentlichen Teil der Sitzung des Finanzausschusses des Zweckverbandes Schulverband Meldorf

Niederschrift über den öffentlichen Teil der Sitzung des Finanzausschusses des Zweckverbandes Schulverband Meldorf Seite 1 Niederschrift über den öffentlichen Teil der Sitzung des Finanzausschusses des Zweckverbandes Schulverband Meldorf Sitzung am Mittwoch, den 30.01.2013 Beginn: 17:30 Uhr Ende: 18:25 Uhr in Meldorf,

Mehr

Feststellung der ordentlichen Einladung, Anwesenheit und Beschlussfähigkeit

Feststellung der ordentlichen Einladung, Anwesenheit und Beschlussfähigkeit Protokoll zur 2. ordentlichen Sitzung der Universitätsvertretung der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU-Wien am Dienstag, 26. Jänner 2010, um 14:00 Uhr im Fachgruppenraum Physik, 1040 Wien,

Mehr

Niederschrift. über die Sitzung des Marktgemeinderates Eschau. am: Montag 18. April 2011 Rathaus Eschau (Sitzungssaal) Herr Georg Belian

Niederschrift. über die Sitzung des Marktgemeinderates Eschau. am: Montag 18. April 2011 Rathaus Eschau (Sitzungssaal) Herr Georg Belian Niederschrift über die Sitzung des Marktgemeinderates Eschau am: Montag 18. April 2011 im: Rathaus Eschau (Sitzungssaal) Beginn: Ende: Vorsitzender: Schriftführer: 19.30 Uhr 21.00 Uhr 1. Bürgermeister

Mehr

Protokoll der Sitzung des Stadtrates der Stadt Brandis vom 27.08.2013 öffentlicher Teil

Protokoll der Sitzung des Stadtrates der Stadt Brandis vom 27.08.2013 öffentlicher Teil Seite 1 von 5 Protokoll der Sitzung des Stadtrates der Stadt Brandis vom 27.08.2013 öffentlicher Teil Beginn: Ende: Ort: 18.30 Uhr 19.35 Uhr Ratssaal der Stadtverwaltung Brandis Anwesend und stimmberechtigt:

Mehr

Gemeindeamt Pöllauberg

Gemeindeamt Pöllauberg Gemeindeamt Pöllauberg Protokoll gemäß 60 der Stmk. GO Oberneuberg 180 8225 Pöllau Pol. Bezirk Hartberg-Fürstenfeld TEL. 03335/2408-0 FAX 03335/2408-2 e-mail: gde@poellauberg.steiermark.at http://www.poellauberg.at

Mehr

MARKTGEMEINDE ALTENMARKT AN DER TRIESTING 2571 Altenmarkt/Triesting, Bezirk Baden, NÖ Telefon 02673/2200, Fax 02673/2200-2

MARKTGEMEINDE ALTENMARKT AN DER TRIESTING 2571 Altenmarkt/Triesting, Bezirk Baden, NÖ Telefon 02673/2200, Fax 02673/2200-2 MARKTGEMEINDE ALTENMARKT AN DER TRIESTING 2571 Altenmarkt/Triesting, Bezirk Baden, NÖ Telefon 02673/2200, Fax 02673/2200-2 V E R H A N D L U N G S S C H R I F T über die öffentliche Sitzung bei der Konstituierung

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die SITZUNG des GEMEINDERATES. im Gemeindeamt Leitzersdorf

VERHANDLUNGSSCHRIFT über die SITZUNG des GEMEINDERATES. im Gemeindeamt Leitzersdorf GEMEINDE LEITZERSDORF Bezirk Korneuburg N.Ö. Johannesplatz 1 2003 Leitzersdorf Tel.: 02266/63455-0 Fax: 02266/63455-25 email: gem.leitzersdorf@leitzersdorf.at Homepage: www.leitzersdorf.at am 26.03.2015

Mehr

Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung vom 24. April 2014, 20:15 Uhr im Restaurant 8610, Friedhofstrasse 3a, 8610 Uster

Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung vom 24. April 2014, 20:15 Uhr im Restaurant 8610, Friedhofstrasse 3a, 8610 Uster Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung vom 24. April 2014, 20:15 Uhr im Restaurant 8610, Friedhofstrasse 3a, 8610 Uster Anwesend: 30 Mitglieder gemäss Präsenzliste Entschuldigt: 29 Mitglieder

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t Lfd.-Nr: 7 2013 2018 N i e d e r s c h r i f t über die Sitzung des Verwaltungsausschusses des Amtes Oldenburg-Land am 24.08.2015 in der Amtsverwaltung Oldenburg-Land in der Zeit von 09.00 Uhr bis 09.40

Mehr

P r o t o k o l l Nr. 12

P r o t o k o l l Nr. 12 Gemeinde Hörbranz Gemeindevertretung Hörbranz, am 6. Juli 2006 P r o t o k o l l Nr. 12 über die am 05.07.2006 um 20.00 Uhr im Gemeindeamt Hörbranz stattgefundene öffentliche Gemeindevertretungssitzung,

Mehr