Kursbuch. für Ihre persönliche Weiterbildung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kursbuch. für Ihre persönliche Weiterbildung"

Transkript

1 Kursbuch für Ihre persönliche Weiterbildung 2015

2 Kursbuch 2015 für Ihre persönliche Weiterbildung Inhaltsverzeichnis Lehrgänge Ausbildungskurs zum zertifizierten Lehrlingsausbilder... 2 Lehrgang zum zertifizierten Verkaufsberater... 3 Lehrgang zur zertifizierten Führungskraft... 4 Lehrgang zum zertifizierten Trainer... 5 Lehrgang zum zertifizierter Outdoor-Trainer... 6 Lehrgang Outdoor-Trainer Spezial... 7 Seminare Kommunikation mit meinem Partner... 8 Rhetorik, die Wahrheit entsteht in der Sprache... 9 Umgang mit Konflikten, ohne zu verletzen Zeitmanagement und persönliche Arbeitsorganisation Wirkungsvolles Präsentieren und Auftreten Motivation - wie motiviere ich mich und andere plus - Fähigkeiten und Stärken zur Lebensmitte Lebenslanges Lernen Allgemeines Organigramm der Unternehmerakademie FAQ s & sonstiges Wissenswerte

3 Lehrgänge Ausbildungskurs zum zertifizierten Lehrlingsausbilder Ausbilderkurs zum Lehrlingsausbilder gemäß 29 BAG Allgemein anerkannte Grundausbildung für alle neuen Lehrlingsausbildner/innen Kenntnisse über die rechtlichen Grundlagen der Lehrlingsausbildung Ausbildung im Bereich der methodischen Kompetenz (Aufgaben der Lehrlingsausbildner/innen, Erstellung eines Ausbildungsplan, ) Ausbildung im Bereich der pädagogisch-psychologischen Kompetenz (Umgang mit Pubertierenden, Kommunikation, Konflikte, etc.) Die Ausbildung richtet sich an alle Lehrlingsausbilder/innen, die noch keine Ausbildung zur/m Lehrlingsausbilder/in absolviert haben. 40 Unterrichtseinheiten (5 Tage) 8 bis 16 Teilnehmer/innen März Juni Oktober und nach Vereinbarung Prüfung Die Prüfung erfolgt durch ein Fachgespräch. Der für die Weiterbildung beträgt 590,- pro Kurs. 2

4 Lehrgang zum zertifizierten Verkaufsberater Der Praxislehrgang zum zertifizierten Verkaufsberater ist ein spezifisches Ausbildungs- und Entwicklungsprogramm. Persönliche Vertriebsstrategien entwickeln und die Umsetzung begleiten Sichtweisen reflektieren und Lösungsansätze für die Zukunft entwickeln Vertriebskompetenz erhöhen und die Ergebnisse verbessern Verkaufsstrategien und Einwandperformance Bewährte Vertriebsansätze aus anderen Unternehmen kennen lernen Vertriebsziele der eigenen Firma verinnerlichen und Commitment herstellen Startende Verkäufer/innen, Erfahrene Verkäufer/innen Vertriebsleiter/innen Inhalte und Aufbau Die Inhalte werden in sechs Präsenzmodulen vermittelt: Modul I - Eigene Ressourcen und Kompetenzanalyse Modul II - Grundlagen im Verkauf, persönliche Einstellung und Verkäufertools Modul III - Gesprächs- und Verhandlungsführung, Modul IV - Persönliche Verkaufsstrategien und Einwandperformance Modul V Kommunikation und Rhetorik Modul VI - Systematische Gestaltung von Kundenbeziehungsmanagement (CRM) Februar, März, Mai, Juni, September, November Prüfung Die Prüfung setzt sich aus einer schriftlichen Arbeit und einem Fachgespräch zusammen. Die Ausbildung wird mit Zertifikatsüberreichung zum zertifizierten Verkaufsberater der Unternehmerakademie abgeschlossen. Der Lehrgangsgebühr beträgt pro Modul 825,- pro Teilnehmer 3

5 Lehrgang zur zertifizierten Führungskraft Der Lehrgang zur zertifizierten Führungskraft ist ein firmenspezifisches Ausbildungs- und Entwicklungsprogramm. Ressourcen und Kompetenzen erkennen und gezielt managen Sichtweisen reflektieren und Lösungsansätze für die Zukunft entwickeln Den Einzelnen und das Team zu Höchstleistungen führen Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten Mitarbeiter gezielt entwickeln, fördern und coachen Mit Konflikten und schwierigen Situationen konstruktiv umgehen Führungskräfte am Start, Führungskräfte mit Weiterentwicklungspotential Inhalte und Aufbau Die Inhalte werden in sechs Präsenzmodulen vermittelt: Modul I - Eigene Ressourcen- und Kompetenzanalyse Modul II Grundlage moderner Führung und mein persönlicher Führungsstil Modul III - Kooperation, Teamentwicklung und Gruppendynamik im Arbeitsprozess Modul IV - Motivation durch konstruktivistische Kommunikation und Konfliktmanagement Modul V - Change Management Veränderungen ermöglichen Modul VI - Führen durch Coaching und Mitarbeitergespräche Februar, März, Mai, Juni, September, November Die Ausbildung wird mit Zertifikatsüberreichung zur zertifizierten Führungskraft der Unternehmerakademie abgeschlossen. Prüfung Die Prüfung setzt sich aus einer schriftlichen Arbeit und einem Fachgespräch zusammen. Der Lehrgangsgebühr beträgt pro Modul 825,- pro Teilnehmer 4

6 Lehrgang zum zertifizierten Trainer Der Lehrgang soll die Kompetenz vermitteln als Trainer/in in der Erwachsenenbildung, Seminare, Kurse, Workshops und Trainings professionell zu entwickeln und umzusetzen. Kommunikation und Beratung Stage Performance und Rhetorik Lernen und Didaktisches Arrangement von Trainings Moderation und Präsentation Teamentwicklung Konfliktmanagement Zielgruppe sind interessierte Personen, die eine entsprechende Karriere planen oder bereits in lehrenden Berufen tätig sind Inhalte und Aufbau Die Inhalte werden in sechs Präsenzmodulen vermittelt: Modul I - Kommunikation und Beratung Modul II - Rhetorik, Moderation und Präsentation Modul III - Lernen und Didaktisches Arrangement von Trainings Modul IV - Teamentwicklung Modul V - Change-Management Modul VI - Konfliktmanagement Februar März Mai Juni September Oktober Prüfung Die Prüfung setzt sich aus einer schriftlichen Arbeit und einem Fachgespräch zusammen. Der für die Weiterbildung beträgt 825,- pro Modul. 5

7 Lehrgang zum zertifizierter Outdoor-Trainer Sicheres, zielgerichtetes Einsetzen von Outdoorübungen aus der Erlebnispädagogik beim Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen bei Betriebsausflügen, Incentives, Trainings und Seminaren, sowie in der Erwachsenen Aus- und Weiterbildung ist die Idee dieses Lehrgangs. Die Ausbildungsinhalte fokussieren sich dabei auf den Einsatz von low elements, also auf Spiele & Übungen am oder in Bodennähe. Grundlagen der Erlebnis- und Abenteuerpädagogik Einsetzen von handlungsorientierten Methoden Sicherer Aufbau von low elements aus der Erlebnispädagogik Anmoderation, Durchführung, Nachbereitung, Reflexion, Feedbackregeln Seminardesign, Ordnungsrahmen & Settings von Outdoortrainings Sicherheitsstandards, Safety-Talk, übungsspezifische Sicherheitsregeln medizinische Kontraindikation rechtliche Grundlagen zur Durchführung von Outdoortrainings Personen, die Outdoor-Übungen einsetzen wollen 40 Unterrichtseinheiten (5 Tage) 8 bis 16 Teilnehmer/innen April Prüfung Die Prüfung setzt sich aus einer schriftlichen Arbeit und einem Fachgespräch zusammen. Allgemeine Hinweise Volljährigkeit, Erste Hilfe Kurs Der für die Weiterbildung beträgt 950,- pro Kurs. 6

8 Lehrgang Outdoor-Trainer Spezial Sicheres, zielgerichtetes Einsetzen von Outdoorübungen aus der Erlebnispädagogik beim Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen bei Betriebsausflügen, Incentives, Trainings und Seminaren, sowie in der Erwachsenen Aus- und Weiterbildung ist die Idee dieses Lehrgangs. Die Ausbildungsinhalte fokussieren sich dabei auf den Einsatz von Abenteuer - Elementen, wie Raftguide, Canyoningguide und Hochseilgartentrainer. Sicheres und selbstständiges Arbeiten als Hochseilgarten Trainer im Hochseilgarten Sicheres und selbstständiges Führen eines Rafts Sicheres, eigenverantwortliches Begehen von Schluchten Personen, die außergewöhnliche Outdoor-Übungen einsetzen wollen 40 Unterrichtseinheiten (5 Tage) 8 bis 16 Teilnehmer/innen Inhalte und Aufbau Die Inhalte werden in drei Präsenzmodulen vermittelt: Modul I - Sicheres und selbstständiges Arbeiten als Hochseilgarten Trainer im Hochseilgarten Modul II - Sicheres und selbstständiges Führen eines Rafts Modul III - Sicheres, eigenverantwortliches Begehen von Schluchten April, Mai Allgemeine Hinweise Volljährigkeit, Erste Hilfe Kurs, Schwimmkenntnisse, körperlich Fitness Nachweis einer erfolgreichen Ausbildung als Outdoor-Trainer Prüfung Die Prüfung erfolgt durch ein Fachgespräch. Der für die Weiterbildung beträgt 950,- pro Modul. 7

9 Seminare Kommunikation mit meinem Partner Mit meinem Partner so reden zu können, dass dieser auch mich versteht. Meine Argumente verständlich machen. Die andere Seite verstehen können. Dies sind die Inhalte dieses Seminars Ziel dieses Trainings ist die konkrete Auseinandersetzung der Teilnehmer mit Themen im Bereich Kommunikation. Die Themen: Aktives Zuhören Nonverbale Kommunikation Fragen Paraphrasieren Stimme und Stimmlage Reflexion und Feedback Vorteile überlegter Kommunikation Personen, die miteinander reden wollen. 16 Unterrichtseinheiten (2 Tage) 6 bis 12 Teilnehmer/innen Mai Oktober Der für die Weiterbildung beträgt 370,- pro Kurs. 8

10 Rhetorik, die Wahrheit entsteht in der Sprache Ein inhaltlich perfekter Vortrag erfüllt nur dann seine Wirkung, wenn der Inhalt entsprechend präsentiert wird. Sicherlich fällt es nicht jedem Menschen leicht, vor Publikum zu sprechen. In diesem Kurs werden wir uns mit dieser Thematik praxisnahe auseinandersetzten. Ziel dieses Trainings ist die konkrete Auseinandersetzung der Teilnehmer mit Themen im Bereich Rhetorik - Stimme - Sprache. Die Themen: Stimme Sprache, Tonfall Gestik, Mimik Körperhaltung Rhetorische Wirkungsmittel Umgang mit Nervosität Umgang mit schwierigen Situationen Personen, die professionelle Vorträge führen sollen und wollen. 16 Unterrichtseinheiten (2 Tage) 6 bis 12 Teilnehmer/innen Mai Oktober Der für die Weiterbildung beträgt 370,- pro Kurs. 9

11 Umgang mit Konflikten, ohne zu verletzen Konfliktpotenziale sind die Grundinteressen dieses Seminars, gemeinsame Einigungen erzielen und Lösungen finden die nachhaltig wirken. Durch die Anwendung konstruktivistischer Lehrmethoden wird das Ziel hoher Nutzen für die Teilnehmer/innen gewährleistet. Die Themen: Konflikte erkennen, verstehen und einordnen Typische Verhaltensweisen von Konfliktgegnern Techniken zur Konfliktlösung Verhaltensregeln Aktives Zuhören und Seitenwechsel Die Win-Win-Strategie Konfliktgespräche gezielt vorbereiten Personen, die zukünftig anders mit Konflikten umgehen wollen. 16 Unterrichtseinheiten (2 Tage) 6 bis 12 Teilnehmer/innen Termine Mai Oktober Der für die Weiterbildung beträgt 370,- pro Kurs. 10

12 Zeitmanagement und persönliche Arbeitsorganisation Zeit lässt sich nicht managen, jeder Mensch hat vierundzwanzig Stunden Zeit pro Tag. Zeitmanagement ist daher vor allem ein gutes Energie- und Selbstmanagement, was die Menschen letztlich auch zufriedener macht Warum Zeit wichtig ist Wie Sie das Gestern durch die Brille des Heute sehen Ein Augenblick für alles Reale Morgen durch die Brille von heute Zeit, Körper und Gesundheit Der Lauf der Zeit - Die Balance zwischen Gegenwart und Zukunft Justierung Ihrer psychischen Uhr Zeit und Sinn Personen, denen Zeit wichtig ist. 16 Unterrichtseinheiten (2 Tage) 6 bis 12 Teilnehmer/innen Termine Mai Oktober Der für die Weiterbildung beträgt 370,- pro Kurs. 11

13 Wirkungsvolles Präsentieren und Auftreten Ein inhaltlich perfekter Vortrag erfüllt nur dann seine Wirkung, wenn der Inhalt entsprechend präsentiert wird. In diesem Kurs werden wir uns mit dieser Thematik praxisnahe auseinandersetzten. Aussagen auf den Punkt bringen Botschaften und Ziele klar definieren Strukturen schaffen PowerPoint Folien richtig einsetzten Der Medienmix Umgang mit Nervosität Umgang mit schwierigen Situationen Personen, die professionelle Vorträge führen sollen und wollen. 16 Unterrichtseinheiten (2 Tage) 6 bis 12 Teilnehmer/innen Termine Juni Oktober Der für die Weiterbildung beträgt 370,- pro Kurs. 12

14 Motivation - wie motiviere ich mich und andere Menschen können nicht motiviert werden, aber es können die Rahmenbedingungen für Eigenmotivation geschaffen werden. Der Unterschied zwischen High-Performern und durchschnittlich guter Leistung liegt in der eigenen Motivation der Person. Je mehr Vertrauen Menschen entgegengebracht wird, desto motivierter sind diese. Grundlagen der Motivationspsychologie Persönlichkeit und Motivation Motivationsblockaden und Demotivation Techniken der Selbstmotivation Personen, die sich selbst und andere motivieren wollen. 16 Unterrichtseinheiten (2 Tage) 6 bis 12 Teilnehmer/innen Termine Juni Oktober Der für die Weiterbildung beträgt 370,- pro Kurs. 13

15 50 plus - Fähigkeiten und Stärken zur Lebensmitte Mit 50 zum alten Eisen? Oder doch die Ressourcen aufgrund Lebens- und Berufserfahrung professionell einsetzen. Ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Freizeit herstellen Können und Erfahrung wirkungsvoll einsetzten Persönliche Werte erarbeiten Veränderungsbereitschaft herstellen Personen im dementsprechenden Alter, die sich mit Veränderungen auseinandersetzen wollen. 8 Unterrichtseinheiten (1Tag) 8 bis 12 Teilnehmer/innen 13. Mai 14. Oktober Der für die Weiterbildung beträgt 190,- pro Kurs. 14

16 Lebenslanges Lernen Lebenslanges Lernen ist eine Schlüsselkompetenz, die heute mehr denn je notwendig ist. Formales und Nonformales Lernen Lernen wie geht das Meine Lern-Biographie Mein persönliches Lernstil Alle Personen, die nicht stehenbleiben wollen. 16 Unterrichtseinheiten (2 Tage) 8 bis 12 Teilnehmer/innen April Oktober Der für die Weiterbildung beträgt 370,- pro Kurs. 15

17 Allgemeines Organigramm der Unternehmerakademie Unternehmerakademie PhDr. D. Rosenberger Leitung und Organisation Dipl-Ing. H. Grillmayr Vertrieb und Organisation Freie Trainer mit akademischer Ausbildung 16

18 FAQ s & sonstiges Wissenswerte Qualitätssicherung der Seminare Kurse und Lehrgänge Es unser Bestreben, alle angebotenen Ausbildungen auf qualitativ hochwertigem Niveau zu halten und diese im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses gegebenenfalls zu adaptieren. Als Dienstleistungsunternehmen und als Anbieter von Ausbildungen sehen wir es als oberste Pflicht, den Teilnehmern bei unseren Kursen pädagogisch wertvolle Lernanreize sowie vielfältige Lernfelder bieten zu können. Die Teilnehmer werden jedoch angehalten, eigenverantwortlich für die inhaltliche Füllung der angebotenen Lerninhalte zu sorgen. Teilnehmerzahlen Die minimale TN Zahl ist mit 6 TN pro Ausbildung festgelegt. Die maximale TN Zahl beträgt 16 TN pro Ausbildung. Detailinformationen Ausbildungspläne mitzubringen ist Fix zur Ausbildung Angemeldete erhalten den genauen Kursablauf, den Ausbildungsplan sowie eine Liste eventuell mitzubringender Ausrüstungsgegenstände vor Kursbeginn per zugesendet. Fragen zu einem Ausbildungskurs Bei Fragen ersuchen wir um telefonische Kontaktaufnahme unter: oder per Anwesenheit bei Kursen Um einen Ausbildung positiv abschließen zu können, ist neben den kursspezifischen Prüfungskriterien und eventuell geforderten ergänzenden Voraussetzungen eine 85%ige Anwesenheit am Ausbildungskurs erforderlich. Ist es Teilnehmern - aus welchen Gründen auch immer - nicht möglich, dieses Anwesenheitskriterium zu erfüllen, können die fehlenden Ausbildungsthemen an einem der Folgekurse kostenlos nachgeholt werden. Programmänderungen Kursabsage Wir behalten uns Programmänderungen des Tagesablaufes, die Örtlichkeit betreffend, usw. zu jeder Zeit vor. Bei Anmeldung von weniger als 6 TN pro Ausbildung behalten wir uns - aus Gründen der Wirtschaftlichkeit - die Absage des Kurses zum jeweiligen Termin bis eine Woche vor Kursbeginn vor. Bei einem solchen Nichtzustandekommen steht es den bereits Angemeldeten frei, sich unter Rückerstattung der ev. geleisteten Anzahlung abzumelden, oder aber, als TN für die nachfolgende Ausbildung angemeldet zu bleiben. Zahlungsbedingungen Bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn ist die Kursgebühr zu leisten. Erfolgt keine rechtzeitige Abmeldung vom Kurs wird die geleistete Zahlung einbehalten. Bei unvorhergesehenen Ereignissen, die die Teilnahme an der Ausbildung unmöglich machen, ersuchen wir um bestenfalls telefonische Kontaktaufnahme mit uns. 17

LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in

LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in Curriculum gemäß 29g Abs. 2 BAG (Die der Module entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen laut BAG) Inhalt 1. Grundsätzliches... 2 Ziele Lehrgang... 2 Zielgruppe...

Mehr

1 Einleitung... 2. 2 Erfolgreich im Vertrieb... 3. 3 Führung und Mitarbeiter... 13. 4 Personale- und sozialkommunikative Kompetenzen...

1 Einleitung... 2. 2 Erfolgreich im Vertrieb... 3. 3 Führung und Mitarbeiter... 13. 4 Personale- und sozialkommunikative Kompetenzen... Kursbuch 2015 Inhaltverzeichnis 1 Einleitung... 2 1.1 Seminare... 2 1.2 Lehrgänge... 2 2 Erfolgreich im Vertrieb... 3 2.1 Marketinggrundlagen für den Vertrieb... 4 2.2 Professionelles Key-Account-Management

Mehr

Führungskräfte Seminare

Führungskräfte Seminare Führungskräfte Seminare Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Motivierendes Leistungsklima schaffen Verdrängungsmärkte bestimmen die Zukunft Viele Unternehmen befinden sich

Mehr

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Lehrgang Train the Trainer Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Wollen Sie Menschen durch Ihren Vortragsstil begeistern? Durch professionellen

Mehr

Ausbildung zum Business Coach

Ausbildung zum Business Coach Ausbildung zum Business Coach Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Ausbildung zum Buisness Coach Ausbildung zum Buisness Coach Motivierendes Leistungsklima schaffen Was sind

Mehr

Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam?

Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam? Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam? Der Pilot hat eine große Verantwortung für seine Passagiere. Der Arzt für seine Patienten. Der Verkäufer gegenüber

Mehr

90 % aller Führungskräfte empowern ihre Mitarbeiter gar nicht oder nur sehr unzureichend!

90 % aller Führungskräfte empowern ihre Mitarbeiter gar nicht oder nur sehr unzureichend! 90 % aller Führungskräfte empowern ihre Mitarbeiter gar nicht oder nur sehr unzureichend! (Geschäftsführer eines namhaften Unternehmens anlässlich einer Führungskräftetagung in 2009) Seite 2 Ziel: Führungskräfte

Mehr

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Beratung Training Workshops Coaching Offene Seminare Möchten Sie sich und Ihre Mitarbeiter in Höchstform bringen? Die Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh ist seit

Mehr

Vita. Andrea Nordhoff. Diplom Sozialarbeiterin Systemischer Coach Systemische Supervisorin

Vita. Andrea Nordhoff. Diplom Sozialarbeiterin Systemischer Coach Systemische Supervisorin Vita Andrea Nordhoff Diplom Sozialarbeiterin Systemischer Coach Systemische Supervisorin Meine themen Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. Galileo

Mehr

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Lehrgang Train the TrainerIn Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Wollen Sie Menschen durch Ihren Vortragsstil begeistern? Durch

Mehr

Unser Intensivseminar setzt sich aus zwei auf einander aufbauenden Bausteinen zusammen:

Unser Intensivseminar setzt sich aus zwei auf einander aufbauenden Bausteinen zusammen: INTENSIV-SEMINAR AUSBILDUNG DER AUSBILDER - NACH NEUER AEVO SIE WOLLEN IM RAHMEN DER BETRIEBLICHEN AUSBILDUNG ALS AUSBILDER(IN) TÄTIG WERDEN? Dazu brauchen Sie vielfältiges pädagogisches, methodisches

Mehr

STEPHAN REICHENBACH Coaching Training Beratung

STEPHAN REICHENBACH Coaching Training Beratung STEPHAN REICHENBACH Coaching Training Beratung Change Management Führungskräfteentwicklung Coaching Während meiner langjährigen Tätigkeit in der Finanzbranche und in vielfältigen Projekten habe ich die

Mehr

Institut für Weiterbildung und Training. präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben. Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen

Institut für Weiterbildung und Training. präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben. Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen Institut für Weiterbildung und Training präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen IWBT das Institut für Weiterbildung und Training ist ein privat geführtes Unternehmen,

Mehr

für Lehrlinge Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie je nach Bedarf individuell für jedes Lehrjahr zusammengestellt werden können.

für Lehrlinge Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie je nach Bedarf individuell für jedes Lehrjahr zusammengestellt werden können. Spezial-Workshops für Lehrlinge Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden! Pearl S. Buck Jedes Unternehmen ist auf gute, leistungsfähige und motivierte Lehrlinge

Mehr

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN MODERNE TRAININGS ZUR PERSÖNLICHKEITS- ENTWICKLUNG VON AUSZUBILDENDEN PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG FÜR AZUBIS BRAUCHT ES SO ETWAS WIRKLICH? WIR SAGEN JA! Viele größere

Mehr

Virtuelles Führen in einer vernetzten Welt

Virtuelles Führen in einer vernetzten Welt Virtuelles Führen in einer vernetzten Welt BERGER + BARTHOLD PARTNERSCHAFT UNTERNEHMENS- UND PERSONALBERATER BÜRO HENSTEDT-ULZBURG: ALSTERWEG 11-24558 HENSTEDT-ULZBURG - TELEFON +49 4193 7 59 09 71 - FAX

Mehr

Servicequalifizierung für den Mittelstand

Servicequalifizierung für den Mittelstand Servicequalifizierung für den Mittelstand Smarty-Workshops zur Optimierung Ihrer internen Arbeitsprozesse Bleckmann Consulting 2014 Workshop-Bausteine 1. Verkaufs- und dienstleistungsorientierter Umgang

Mehr

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Erfolgreich durch Kompetenzen staatlich anerkannte fachhochschule Schlüsselkompetenzen erweben und vermitteln! Absolvieren Sie berufs- bzw. studienbegleitend

Mehr

Zertifizierte Ausbildung zum Business-Teamcoach. Als Teamcoach Potenziale fördern

Zertifizierte Ausbildung zum Business-Teamcoach. Als Teamcoach Potenziale fördern Zertifizierte Ausbildung zum Business-Teamcoach Als Teamcoach Potenziale fördern Zertifizierte Ausbildung zum Business-Teamcoach Machen Sie einzelne Mitarbeiter und ganze Teams stark Karrierebaustein Business-Teamcoach

Mehr

Pleasure Talk und trotzdem klare Worte!

Pleasure Talk und trotzdem klare Worte! Seite 1 Wir freuen uns, Sie auf dem Hof Bettenrode begrüßen zu dürfen! Offenes Training (max. 12 TN) Termin: 08.-09.11.2014 Zeiten: Sa/So 10:00 17:30/ 10:00 15:00 Kosten: 490,- (inkl. Verpflegung) zzgl.

Mehr

Willkommen. TrainerInnenausbildung Wien,

Willkommen. TrainerInnenausbildung Wien, Willkommen TrainerInnenausbildung - Wien Programm und Termine 2016 Lehrgang Train the Trainer/in Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Mehr

UND. Erfolgreich die Potentiale der Lehrlinge erkennen und einsetzen. Kommunikation zwischen den Generationen.

UND. Erfolgreich die Potentiale der Lehrlinge erkennen und einsetzen. Kommunikation zwischen den Generationen. LEHRLINGSAUSBILDERINNEN UND AUSBILDUNGSVERANTWORTLICHE Kompetenztraining I Erfolgreich die Potentiale der Lehrlinge erkennen und einsetzen. Kommunikation zwischen den Generationen. Kompetenztraining II

Mehr

Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten. verantwortungsvoll, fachkompetent, erfahren

Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten. verantwortungsvoll, fachkompetent, erfahren Angepasste Konzepte und Instrumente für die Umsetzung einer modernen Führungskultur Führungsstärke optimieren an eigenen Zielen arbeiten Wirkung erzielen Prozesse gestalten Mitarbeiter führen Personal

Mehr

Angebot und Übersichtsplan. Coaching als Instrument einer erfolgreichen Personal-, Team- & Unternehmensentwicklung

Angebot und Übersichtsplan. Coaching als Instrument einer erfolgreichen Personal-, Team- & Unternehmensentwicklung Angebot und Übersichtsplan Coaching als Instrument einer erfolgreichen Personal-, Team- & Unternehmensentwicklung KP-Personalentwicklung Ulrich Schmezer Business Coach Sandra M. Fischer Business Coach

Mehr

FÜHRUNGSKOMPETENZ Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit.

FÜHRUNGSKOMPETENZ Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit. JETZT KENNE ICH MEINE AUFGABEN ALS FÜHRUNGSKRAFT UND WEISS WIE ICH MICH VERHALTEN MUSS. Hans-Peter Drexler, Geschäftsführer Produktion/Logistik Braumeister Schneider Weisse G. Schneider & Sohn GmbH Weissbier-Spezialitätenbrauerei

Mehr

Profil. Gabriele Lenker-Behnke Coach und Trainerin. Jahrgang 1960

Profil. Gabriele Lenker-Behnke Coach und Trainerin. Jahrgang 1960 1 Profil Gabriele Lenker-Behnke Coach und Trainerin Jahrgang 1960 Seit über 20 Jahren bin ich als Beraterin und Coach und als Trainerin und Moderatorin tätig. Viele Jahre davon war ich als interner Coach

Mehr

LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1)

LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1) LERNVERANSTALTUNGEN MIT ERWACHSENEN DURCHFÜHREN SVEB-ZERTIFIKAT (STUFE 1) INHALT 1. SVEB 3 2. Ausbildungsziele 3 3. Voraussetzung 4 4. Aufbau des Lehrgangs 4 5. Teilnehmerzahl 5 6. Abschluss / Zertifizierung

Mehr

direct impact DIRECT IMPACT BERATUNGSDIENSTLEISTUNGEN MIT UNMITTELBARER WIRKUNG

direct impact DIRECT IMPACT BERATUNGSDIENSTLEISTUNGEN MIT UNMITTELBARER WIRKUNG direct Juliane Dietz Entwicklungs- und Organisationsberaterin Gartenstraße 107 60596 Frankfurt am Main fon +49(0)69-956 202 60 fax +49(0)69-65 00 69 50 mobil + 49(0) 163-610 05 67 info@direct-.de www.direct-.de

Mehr

der fokussierte manager ein modulares trainingskonzept zu noch mehr erfolg als führungskraft

der fokussierte manager ein modulares trainingskonzept zu noch mehr erfolg als führungskraft ein modulares trainingskonzept zu noch mehr erfolg als führungskraft Der Schwerpunkt dieses Trainings liegt in der Entwicklung der authentischen Führungskompetenzen: Daniel Goleman spricht in seinem neuen

Mehr

Offenes Weiterbildungsseminar für DHBW-Studierende - die Führungskräfte von Morgen -

Offenes Weiterbildungsseminar für DHBW-Studierende - die Führungskräfte von Morgen - Offenes Weiterbildungsseminar für DHBW-Studierende - die Führungskräfte von Morgen - Vier Schlüssel zum beruflichen Erfolg Wir legen Wert auf eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten! oder Wir

Mehr

Willkommen im Land der Ideen.

Willkommen im Land der Ideen. Willkommen im Land der Ideen. Kompetenz für Sie auf allen Ebenen executive Coaching und Beratung Ihrer Geschäftsleitung Mehr als 20 Jahre eigene Praxiserfahrungen. Seit 2010 Prozesserfahrung in Beratung,

Mehr

Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen für weibliche Führungskräfte Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg

Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen für weibliche Führungskräfte Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg Dieser Workshop richtet sich an alle weiblichen Führungskräfte, die ihre eigene interkulturelle Handlungskompetenz

Mehr

Führungskräfte Fort- und Weiterbildung

Führungskräfte Fort- und Weiterbildung Führungskräfte Fort- und Weiterbildung 12 Tages-Programm In 6 Modulen zur erfolgreichen Führungspersönlichkeit Zielgruppe Sie sind seit kurzer Zeit Führungskraft oder werden in naher Zukunft eine Position

Mehr

Christina Platvoetz. Weiterbildungskonzepte Warum?

Christina Platvoetz. Weiterbildungskonzepte Warum? Übersicht Weiterbildungskonzepte Warum? Profil Vita Aktuelle Projekte PaulySales GmbH Dreckenacher Weg 10 D-56295 Lonnig Tel.: 02625/95 99 450 Fax: 02625/95 99 451 E-Mail: info@paulysales.de Internet:

Mehr

Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen!

Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen! Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen! www.balanced-development.com WER WIR SIND Die ist ein Beratungsunternehmen mit Sitz in Wien. Beratung, Training und Coaching sind die Bereiche,

Mehr

Führungskrä+e Programm

Führungskrä+e Programm Führungskrä+e Programm für Leitungskrä/e von Kindertageseinrichtungen In Kooperation mit dem Montessori Verein Konstanz Zeit für Führung... Viele Kindertageseinrichtungen haben sich in den letzten Jahren

Mehr

Stärken managen nachhaltige Personalentwicklung

Stärken managen nachhaltige Personalentwicklung Zukunftskompetenz für Organisationen Stärken managen - nachhaltige Personalentwicklung Stärken managen nachhaltige Personalentwicklung Lernen Sie hier unsere Haltung zur nachhaltigen Personalentwicklung

Mehr

Weiterbildung zur Führungskraft im Sozialwesen

Weiterbildung zur Führungskraft im Sozialwesen Weiterbildung zur Führungskraft im Sozialwesen 0511 655 96 930 Hohenzollernstr. 49 30161 Hannover www.zabhannover.de Führungskraft im Sozialwesen Führungskraft zu sein, ist eine anspruchsvolle Aufgabe

Mehr

Smarter Sales Program 2014 ales Acquisition Pilot. Vertriebstraining für IBM Business Partner im Überblick

Smarter Sales Program 2014 ales Acquisition Pilot. Vertriebstraining für IBM Business Partner im Überblick Smarter Sales Program 2014 ales Acquisition Pilot Vertriebstraining für IBM Business Partner im Überblick Hintergrund Der Zweck - systematisch und nachhaltig Vertriebskompetenz aufbauen, die direkt im

Mehr

BUSINESS COACH. IHK zertifiziert. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen als Führungskraft und Coach. Start Oktober 2015 Bad Iburg bei Osnabrück

BUSINESS COACH. IHK zertifiziert. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen als Führungskraft und Coach. Start Oktober 2015 Bad Iburg bei Osnabrück BUSINESS COACH IHK zertifiziert Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen als Führungskraft und Coach Start Oktober 2015 Bad Iburg bei Osnabrück Coaching Coaching ist eine spezielle Form der professionellen ressourcen-

Mehr

Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren

Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren Certified Fachberater Service (ISS) Serviceleistungen kundengerecht präsentieren und professionell mit Kunden kommunizieren Technisch sind wir sehr gut! Doch was erwarten unsere Kunden von uns? Werden

Mehr

NLP-Masterausbildung

NLP-Masterausbildung NLP-Masterausbildung Überblick über den Kurs bei der Paracelsusschule Dortmund 2010 Der NLP-Masterkurs baut auf der NLP-Practitionerausbildung auf. Er besteht aus insgesamt sechs Blöcken zu jeweils drei

Mehr

Führungskräfteprogramm 2014. 2007 promotus Seffner Oberschelp GbR

Führungskräfteprogramm 2014. 2007 promotus Seffner Oberschelp GbR Führungskräfteprogramm 2014 1 Programmdesign Seminargestaltung Geboten wird ein komplexes Programm mit der Möglichkeit auch einzelne Module zu buchen Der Teilnehmerkreis setzt sich aus Führungskräften,

Mehr

Kompetenz als Berufung

Kompetenz als Berufung Kompetenz als Berufung PREMIUM LERNEN. PREMIUM LEBEN. Sie gehören zu den Menschen, die mehr können wollen und verstehen möchten, wie jede Veränderung bestmögliches Wachstum und positive Weiterentwicklung

Mehr

Systemtraining Führung Der Lehrgang für Führungskräfte in Familienunternehmen

Systemtraining Führung Der Lehrgang für Führungskräfte in Familienunternehmen Systemtraining Führung Der Lehrgang für Führungskräfte in Familienunternehmen Führungskompetenz hat man nicht, man bekommt sie von den Mitarbeitern verliehen. Lehrgang Erfolgreiche Unternehmen passen sich

Mehr

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation Ausbildung zum Business Trainer KRÖBER Kommunikation Systemisch ausgerichtete Komplettausbildung für alle, die in Unternehmen Trainings- und Moderationsaufgaben übernehmen wollen. Zielgruppe dieser Ausbildung:

Mehr

Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen.

Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. Wir machen das Training. Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. AKZENTUIERT PRAXISNAH ENGAGIERT Vom Wissen zum Können DYNAMISCH ORGANISIERT SYNERGETISCH 2 APEDOS Training APEDOS Training 3 Führung

Mehr

PROGRAMM 2014 SEMINARE & LEHRGÄNGE FÜHRUNG UND MANAGEMENT

PROGRAMM 2014 SEMINARE & LEHRGÄNGE FÜHRUNG UND MANAGEMENT PROGRAMM 2014 SEMINARE & LEHRGÄNGE FÜHRUNG UND MANAGEMENT We encourage and support development www.mdi-training.com FÜR NEUE FÜHRUNGSKRÄFTE Kompetent als neue Führungskraft Die wichtigsten Führungsinstrumente

Mehr

Brigitte Witzig Coaching

Brigitte Witzig Coaching Brigitte Witzig Coaching Die eigenen Ressourcen entdecken und nutzen Die individuellen Fähigkeiten eines Menschen sind unschätzbare Ressourcen. Sie gilt es zu entdecken, zu fördern und weiterzuentwickeln.

Mehr

Premium League 2015/16. zur pädagogischen Professionalisierung betrieblicher Ausbilder/innen. Anmeldungen unter: vvg.at » 1 «

Premium League 2015/16. zur pädagogischen Professionalisierung betrieblicher Ausbilder/innen. Anmeldungen unter: vvg.at » 1 « zur pädagogischen Professionalisierung betrieblicher Ausbilder/innen Anmeldungen unter: vvg.at 2015/16» 1 « Premium League - unser Format für Ausbilder/innen Als Fachkräfte sind die Lehrlingsausbilder/innen

Mehr

Sie eignen sich Fähigkeiten und Kompetenzen auf folgenden Gebieten an: Trainingseinheiten zielgruppenorientiert planen und konzipieren

Sie eignen sich Fähigkeiten und Kompetenzen auf folgenden Gebieten an: Trainingseinheiten zielgruppenorientiert planen und konzipieren Train the Trainer Ihre Wirkung als Trainer und überzeugender Vermittler von Business-Werkzeugen steigern durch Skills aus der Methodik, Didaktik, Präsentation und Moderation, Gruppendynamik und Konfliktmanagement

Mehr

Intensiv Lehrgänge Train the TrainerIn

Intensiv Lehrgänge Train the TrainerIn Intensiv Lehrgänge Train the TrainerIn 2016 1 Sie sind bereits im Training tätig und wollen ein anerkanntes Zertifikat erwerben? Sie wollen Ihre Kompetenzen noch weiter steigern? Zusätzlich zum Training

Mehr

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Balance Akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Sie wollen sich anmelden oder haben Fragen? 0316 / 69 28 14 Bildungsprogramm mit BALANCE - 2016/2017 DiplomLehrgänge Graz Train the Trainer 3.600,- inkl. USt.

Mehr

Coaching als Führungsaufgabe

Coaching als Führungsaufgabe 1. Coaching ist ein besonderer Teil der Führungsrolle. Der Begriff Coaching stammt aus dem Sport. Die Rolle ähnelt dem eines Trainers. Es geht hier darum einzelne Sportler oder eine Mannschaft zu dauerhaften

Mehr

Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit

Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit Seminar Wirkung³ Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit Ein offenes Seminar für Sie und Ihre Mitarbeiter, das Wirkung hoch 3 erzielt Eine Plattform des Austausches für Menschen, die mehr erreichen wollen

Mehr

ELVERFELDT COACHING. Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat

ELVERFELDT COACHING. Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat Zielsetzung/Nutzen: Ziel der Seminarreihe ist das Einnehmen einer systemisch orientierten Coaching Haltung, das Lernen von breit gefächerten

Mehr

Gruppen erfolgreich führen

Gruppen erfolgreich führen Gruppen erfolgreich führen Weiterbildung für Führungskräfte und TrainerInnen oder Menschen, die es werden wollen. Die Dynamik der Gruppe erkennen, methodisch kompetent und adäquat reagieren, Konflikte

Mehr

Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse

Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse Coaching Coaching bezeichnet die professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung von Menschen in herausfordernden Situationen. Es bezieht sich besonders

Mehr

Umgang mit Konflikten Die eigene Konfliktkompetenz steigern

Umgang mit Konflikten Die eigene Konfliktkompetenz steigern Umgang mit Konflikten Die eigene Konfliktkompetenz steigern Allgemeines Seminarangebot TRAINING TRAINING Diplom Diplom Psychologe Psychologe Andreas Andreas C. C. Fischer Fischer 0231 0231 72 72 46 46

Mehr

Fortbildungen und Workshops. für mehr Gesundheit und Wohlbefinden in der Schule. Vieles ist möglich, was vorher unmöglich erschien!

Fortbildungen und Workshops. für mehr Gesundheit und Wohlbefinden in der Schule. Vieles ist möglich, was vorher unmöglich erschien! Fortbildungen und Workshops für mehr Gesundheit und Wohlbefinden in der Schule Seite 1 Gesundheit und Wohlbefinden in der Pädagogik Personalentwicklung in der Schule Als verantwortungsvolle LehrerInnen

Mehr

Ausbildung zum Vertriebs-Coach im Gesundheitsmarkt

Ausbildung zum Vertriebs-Coach im Gesundheitsmarkt Ausbildung zum Vertriebs-Coach im Gesundheitsmarkt Motivierendes Leistungsklima entwickeln zertifiziert von der IHK Köln 1 Ausbildung zum Vertriebs-Coach Motivierendes Leistungsklima entwickeln Was sind

Mehr

Zertifizierter LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in

Zertifizierter LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in Zertifizierter LEHRGANG Ausbildung zur/m Lehrlingsausbildner/in Curriculum gemäß 29g Abs. 2 BAG (Die der Module entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen laut BAG) Inhalt 1. Grundsätzliches... 2 Ziele

Mehr

Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Führung im Vertrieb ist anders Mitarbeiter im Vertrieb sind Menschen, die sich nur schwer in ein Korsett

Mehr

Kurs. Projektmanagement 2 (Leadership, Team, Kommunikation)

Kurs. Projektmanagement 2 (Leadership, Team, Kommunikation) Weiterbildung 2015 Kurs Projektmanagement 2 (Leadership, Team, Kommunikation) Kurs: Projektmanagement (Moderation, Leadership, Team, Kommunikation) JBL bietet speziell für Führungskräfte von KMU Weiterbildungen

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Agenda Wer sind wir? Über uns Unsere Methoden Die Philosophie Der Inhaber Das Trainer- und Beraterteam Das Office Team Unser Angebot Wer wir sind? Otto

Mehr

Kommunikation und Konfliktmanagement

Kommunikation und Konfliktmanagement Kommunikation und Konfliktmanagement Grundlagen der Kommunikation Durch professionelle Kommunikation schneller ans Ziel Professionelle Kommunikation am Telefon Inbound-Gespräche selbstsicher meistern Erfolgreiche

Mehr

Bereich Kundenkontakt/Verkauf/Akquise

Bereich Kundenkontakt/Verkauf/Akquise Bereich Kundenkontakt/Verkauf/Akquise Aktiv Verkaufen So steigern Sie Ihren Verkaufserfolg und begeistern Ihre Kunden Das perfekte Verkaufsgespräch So werden Sie zum Top-Verkäufer Reklamationsmanagement

Mehr

Bereich Führung Führungskräfte-Entwicklungsprogramm (Seminare auch einzeln buchbar): Führungszirkel:

Bereich Führung Führungskräfte-Entwicklungsprogramm (Seminare auch einzeln buchbar): Führungszirkel: Bereich Führung Führungskräfte-Entwicklungsprogramm (Seminare auch einzeln buchbar): Das große 1 x 1 der Führung Grundlagen guter und gesunder Führung Souverän und authentisch in der Führungsposition Die

Mehr

Persona. Entwickeln Sie Ihre persönlichen Kompetenzen

Persona. Entwickeln Sie Ihre persönlichen Kompetenzen Persona Entwickeln Sie Ihre persönlichen Kompetenzen «Mein Verhalten» Jürg Bernhard Mittels Film «Ein ganz normaler Serviceauftrag» reflektieren die Teilnehmer ihr eigenes Kundenverhalten. Positive Elemente

Mehr

AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH

AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH COACHING BASIS VERTRIEBSCOACHING COACHING-TOOLS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Seite 2 von 6 ZIELSETZUNG Die Weiterbildung richtet sich an Führungskräfte (Marktbereichsleiter,

Mehr

IHK Zertifikatslehrgang Business-Trainer

IHK Zertifikatslehrgang Business-Trainer Nordwind Solution Anne-Frank-Straße 24 21614 Buxtehude 0049 4161 732094 0049 1712611129 info@nordwind-solution.de www.nordwind-solution.de IHK Zertifikatslehrgang Business-Trainer Die Personalentwicklung

Mehr

Training für Lehrer aller Schultypen und Direktoren. A n g e b o t

Training für Lehrer aller Schultypen und Direktoren. A n g e b o t Training für Lehrer aller Schultypen und Direktoren A n g e b o t Seminar 1: Dauer: Zielgruppe: Teamentwicklung Grundmodul 2 oder 3 Tage Bestehende Teams; Direktoren; Lehrer aller Schultypen Max. TN-Zahl:

Mehr

Ausbildung. Konfliktmanager/Mediator im Unternehmen. Seite 1

Ausbildung. Konfliktmanager/Mediator im Unternehmen. Seite 1 Ausbildung Konfliktmanager/Mediator im Unternehmen Seite 1 Inhalt Durch systematische Ausbildung zum Konfliktmanager 3 Ausbildungsaufbau und Dauer 4 Zielgruppe 4 Unsere nächsten Termine 5 Ort: ProKomm

Mehr

OFFENE SEMINARE 2015. Kommunikation ist alles! Auf ein Wort

OFFENE SEMINARE 2015. Kommunikation ist alles! Auf ein Wort OFFENE SEMINARE 2015 Kommunikation ist alles! Auf ein Wort IHR ERFOLG STEHT BEI UNS IM MITTELPUNKT! I.P.U. DAS HERMANNSEN-CONCEPT-ERFOLGSREZEPT INPUT CHANCEN ERKENNEN Vortrag Einzelarbeiten Gruppenarbeiten

Mehr

Change Management. Teamentwicklung. Coaching. Training

Change Management. Teamentwicklung. Coaching. Training Change Management Teamentwicklung Coaching Training Change Management mit Weitblick zum Erfolg! Ein Veränderungsprozess in Ihrem Unternehmen steht an oder hat bereits begonnen? Aber irgendwie merken Sie,

Mehr

LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE LEADERSHIP-COACHING

LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE LEADERSHIP-COACHING angebote LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Seite 1 LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Lösungsfokussiertes Coaching aktiviert Ihre Ressourcen und ist für Sie als Führungskraft die effektivste Maßnahme, wenn Sie Ihre

Mehr

verba volant... die worte fliegen... Zu 100% präsent Ihr Auftritt, bitte: Rhetorik in Vortrag und Präsentation a.univ.prof.dr.

verba volant... die worte fliegen... Zu 100% präsent Ihr Auftritt, bitte: Rhetorik in Vortrag und Präsentation a.univ.prof.dr. verba volant... die worte fliegen... Zu 100% präsent Ihr Auftritt, bitte: Rhetorik in Vortrag und Präsentation a.univ.prof.dr.eva Palten, Wien Redekunst eine Kunst? Wer seine Botschaft und sich selbst

Mehr

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt.

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt. ADS und es geht doch! Durch Coaching lernen, Positives zu entdecken 2007 Gründung der ADS Lernwerkstatt Zielsetzung: AD(H)S Betroffenen und deren Familien schnell und effektiv mit Konzepten, offenem Ohr

Mehr

KURZPROFIL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! berater trainer coach moderator !!!!! :: Praxisnah Kompetent Menschlich ::

KURZPROFIL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! berater trainer coach moderator !!!!! :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: KURZPROFIL Name: Wohnort: Fon: E-Mail: Sascha Brink Hamburg 0163 59 11 915 mail@brink-btc.e berater trainer coach moderator :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: ZURPERSON

Mehr

Rhetorik & Präsentation intensiv Basis-Seminar: Rhetorik 2-Tages-Seminar 3-5 Teilnehmer

Rhetorik & Präsentation intensiv Basis-Seminar: Rhetorik 2-Tages-Seminar 3-5 Teilnehmer 1 Rhetorik & Präsentation intensiv Basis-Seminar: Rhetorik 2-Tages-Seminar 3-5 Teilnehmer Gute rhetorische Fähigkeiten sind für die meisten Menschen unverzichtbare Voraussetzungen für den beruflichen oder

Mehr

Neu als Führungskraft

Neu als Führungskraft Unternehmensführung / Management Unternehmensführung Daniela B. Brandt, Michaela Wagner Neu als Führungskraft Geben Sie Ihrer Karriere eine (richtige) Richtung Verlag Dashöfer Daniela B. Brandt / Michaela

Mehr

Train the MAINER. Entwicklungen integral begleiten

Train the MAINER. Entwicklungen integral begleiten Train the MAINER Entwicklungen integral begleiten 1 MAINING Integrale Haltung und Sicht Die Sicht auf das Leben: Voller Vertrauen und umfassender Liebe. Die Arbeitsweise: Fokussiert auf das Wesentliche,

Mehr

NLP - Trainer - Ausbildung

NLP - Trainer - Ausbildung A u s b i l d u n g NLP - Trainer - Ausbildung Gemäß den Richtlinien des DVNLP e. V. Januar bis Juni 2008 SOZIALES LERNEN UND KOMMUNIKATION E.V. Gemeinnützige Einrichtung der Erwachsenenbildung WEDEKINDSTR.

Mehr

Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg.

Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg. Leading Womens Bootcamp Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg. In den Leading Womens Bootcamp lernen

Mehr

Referentin: Sofia Michaela Klonovsky

Referentin: Sofia Michaela Klonovsky Einsatzmöglichkeiten als Trainer/in Coach Mediator/in Neue Zukunftsperspektiven in Unternehmen Referentin: Sofia Michaela Klonovsky Was ist Coaching 'to coach' (betreuen, trainieren, Prozess der Entwicklung

Mehr

Die praxisorientierte Trainerausbildung

Die praxisorientierte Trainerausbildung TRAIN TE TRAINER Die praxisorientierte Trainerausbildung Der Lernfeldarchitekt für erfolgreiches Training Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. 2 APEDOS Train the Trainer Als Trainer für Führung,

Mehr

IHR WERTVOLLSTES KAPITAL?

IHR WERTVOLLSTES KAPITAL? IHR WERTVOLLSTES KAPITAL? EIN STARKES UND GESUNDES TEAM! WIR MACHEN IHR TEAM FITTER KÖRPERLICH UND GEISTIG! MIT UNSEREN EINZIGARTIGEN ANGEBOTEN FÜHREN WIR SIE UND IHR UNTERNEHMEN IN EINE ERFOLGREICHE,

Mehr

Diplom-Psychologe Michael Schimpke und Dr. Jörg van Hoorn Zertifizierte NLP-Lehrtrainer der Society of NLP

Diplom-Psychologe Michael Schimpke und Dr. Jörg van Hoorn Zertifizierte NLP-Lehrtrainer der Society of NLP NLP-Masterausbildung Überblick über den Kurs bei der Paracelsusschule Essen 2011 Der NLP-Masterkurs baut auf der NLP-Practitionerausbildung auf. Er besteht aus insgesamt sechs Blöcken zu jeweils drei Tagen,

Mehr

Systemische Konflikt- und Mobbingberatung

Systemische Konflikt- und Mobbingberatung Systemische Konflikt- und Mobbingberatung AUSBILDUNGSKURS MIT ZERTIFIKAT Institut für Systemisch Integrative Beratung und Supervision ISB Institut für Integrative Personal- und Prozesspflege IP 2 München

Mehr

Volkswagen Coaching Zertifizierter ProjektManager

Volkswagen Coaching Zertifizierter ProjektManager Volkswagen Coaching Zertifizierter ProjektManager Die heutigen Herausforderungen an das Projektmanagement In unserer heutigen dynamischen Umwelt sehen wir uns vielfältigen Herausforderungen gegenüber.

Mehr

Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen

Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen Schlüsselkompetenzen der Auszubildenden fördern und entwickeln Ihre heutigen Auszubildenden sind die dringend benötigten Fachkräfte von morgen. Da gilt

Mehr

Coachingprofil. Stefan Brombach Dipl. Ing. (FH) grow.up.

Coachingprofil. Stefan Brombach Dipl. Ing. (FH) grow.up. Coachingprofil Stefan Brombach Dipl. Ing. (FH) GmbH Quellengrund 4, 51647 Gummersbach www.grow-up.de, info@grow-up.de Tel.: 02354 / 70 890-0, Fax: 02354 / 70 890-11 Partner Studium: Nachrichtentechnik

Mehr

Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1

Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1 Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1 Personalentwicklung alle Aktivitäten, die dazu beitragen, dass Mitarbeiter/innnen die an sie gestellten gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen

Mehr

KarinSteckProfil. KarinSt eck

KarinSteckProfil. KarinSt eck KarinSteckProfil Meine Kernthemen sind: Kommunikation Führungstrainings Zeit- und Selbstmanagement Stress- und Belastungsmanagement lösungsorientiertes Konfliktmanagement sowie der Umgang mit Beschwerden

Mehr

Modulare Führungsausbildung mit Abschluss Leadership-Zertifikat SVF

Modulare Führungsausbildung mit Abschluss Leadership-Zertifikat SVF Modulare Führungsausbildung mit Abschluss Leadership-Zertifikat SVF Der Lehrgang richtet sich an Personen, die bereits in einer Führungsfunktion tätig sind oder eine solche übernehmen wollen. August 2016

Mehr

Ihr Erfolg ist unser Ziel.

Ihr Erfolg ist unser Ziel. Ihr Erfolg ist unser Ziel. Melanie Döring Persönliches Wachstum ist immer auch eine Reise zu sich selbst! Coaching for you ist ein Unternehmen, welches sich seit 2006 damit beschäftigt Menschen und Teams

Mehr

# $! % & $ ' % () "& *" + ) $, " + $ -& - & $, + " $ -. /! #!( % + + +(" 1- $ 2 & 1# 34 $,

# $! % & $ ' % () & * + ) $,  + $ -& - & $, +  $ -. /! #!( % + + +( 1- $ 2 & 1# 34 $, !" # $! % & $ ' % () "& *" +!" ) $, " + $ -& - & $, + " $ -. /!!0 #!( % + + +(" 1- $ 2 & 1# 34 $, $%&'()# * & +! "# ( 2 (. (" 5". 5 6 7!891:!;:?@@A>@@9=>?B:A@@, < @C7?A--D

Mehr

Konzept MINT & Family Weiterbildung für Männer und Frauen in Eltern- oder Pflegezeit

Konzept MINT & Family Weiterbildung für Männer und Frauen in Eltern- oder Pflegezeit Konzept MINT & Family Weiterbildung für Männer und Frauen in Eltern- oder Pflegezeit Prof. Dr. Susanne Nonnast Daniela Schötz WiSe 2013/2014 Nonnast / Schötz 1 Grobkonzept Titel Zielgruppe Ziele MINT&Family

Mehr

Trainer in der Erwachsenenbildung

Trainer in der Erwachsenenbildung Das Know-how. Trainer in der Erwachsenenbildung Anerkannte Qualifizierung mit REFA. PRAXISWISSEN PROFESSIONELL WEITERGEBEN. REFA-Ausbildung Trainer Erwachsenenbildung Erfolgreich Wissen Erwachsenen vermitteln.

Mehr

Lehrgang zur Führungskräfteentwicklung. für operative Führungskräfte in Dienstleistungsunternehmen

Lehrgang zur Führungskräfteentwicklung. für operative Führungskräfte in Dienstleistungsunternehmen Lehrgang zur Führungskräfteentwicklung für operative Führungskräfte in Dienstleistungsunternehmen Abschluss mit Zertifizierung als Operative Führungskraft gemäß dem international gültigen Zertifizierungsverfahren

Mehr