RLV Einlagerungsmanagement Zusatzgeschäfte generieren. Reifeneinlagerungsverwaltung Transport- und Logistikmanagement Management-Informationssystem

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RLV Einlagerungsmanagement Zusatzgeschäfte generieren. Reifeneinlagerungsverwaltung Transport- und Logistikmanagement Management-Informationssystem"

Transkript

1 RLV Einlagerungsmanagement Zusatzgeschäfte generieren Reifeneinlagerungsverwaltung Transport- und Logistikmanagement Management-Informationssystem Erkennen, was erfolgreich macht.

2 Gewinnbringend einlagern Reifeneinlagerungsverwaltung Transport- und Logistikmanagement Management-Informationssystem Mehr Ertrag mit System Die Einlagerung von Kundenrädern, Dachboxen, Fahrradträger-Systemen und anderem Zubehör hat sich in Autohäusern, Werkstätten und dem Reifenfachhandel als zusätzlicher Ertragsbringer etabliert. Viele Autofahrer lassen sich von den Vorteilen eines Einlagerungsservice überzeugen. Ob aus rein komfortablen oder logistischen Gründen, die Argumente für eine Einlagerung sind vielschichtig. Unabhängig von der jeweiligen Situation steht ein reibungslos funktionierender Service im Vordergrund sowohl für die Kunden als auch für den anbietenden Betrieb. Lange Wartezeiten, nicht auffindbare Reifensätze oder verspätet verschickte Saisonangebote entsprechen nicht den Kundenvorstellungen eines perfekten Einlagerungsservice und werden oft mit Abwanderung quittiert. Die optimale Organisation ist Voraussetzung für zufriedene Kunden und ermöglicht dem einlagernden Betrieb das Ausschöpfen des vollen Ertragspotentials. Dazu bedarf es einer schnellen Erfassung aller relevanten Daten der eindeutigen Zuordnung eines Lagerplatzes zum schnellen Ein-/Auslagern sowie zur optimalen Nutzung der vorhandenen Kapazität einer schnellen Suchmöglichkeit über Name, Kenn zeichen oder Kundennummer der einfachen Erstellung aller notwendigen Formulare der selektiven Auswertemöglichkeiten aller Daten für ein erfolgreiches Zielgruppenmarketing der Einsehbarkeit der Einlagerungsdaten in allen relevanten Abteilungen. Das RLV Einlagerungsmanagement von HRF unterstützt den Betrieb bei allen Maßnahmen und gewährleistet einen reibungslosen Ablauf im Sinne der Kundenzufriedenheit. RLV Einlagerungsmanagement unterstützt Ihren Betrieb bei allen Maßnahmen im Sinne der Kundenzufriedenheit und gewährleistet einen reibungslosen Ablauf. Erkennen, was erfolgreich macht.

3 Komfortabel und sicher Wie alle Lösungen von HRF ist auch das RLV-Einlagerungsmanagement modular aufgebaut um unterschiedlichsten Anforderungen gerecht zu werden und vor unnötigen Investitionen zu schützen. Das Basismodul ist die RLV- Reifeneinlagerungsverwaltung. Die klar strukturierte Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle Datenerfassung für Räder und Reifen oder Zubehör wie Dachboxen oder Hardtops. Alle notwendigen Formulare können im Corporate Design des Betriebs erstellt werden, einmal erfasste Daten sind stets aktuell und ermöglichen gezielte Marketingaktionen. So können Kunden schon vor Beginn der Wechselsaison mit zielgerichteten Angeboten auf notwendigen Ersatz hingewiesen und informiert werden. Weiterer Nebeneffekt: Die Termine zum Räderwechsel können bei den Einlagerungskunden aktiv und gezielt gesteuert werden, sodass sich saisonale Spitzen abbauen lassen und genügend Zeit für eine Überprüfung weiterer Bauteile, wie Fahrwerk und Bremsen, bleibt. Transportkontrolle Nicht immer sind ausreichende räumliche Kapazitäten vorhanden, um die wachsende Zahl einzulagernder Kundenräder zu bewältigen. Trotzdem muss man auf das Geschäft mit der Reifeneinlagerung nicht verzichten. Autohäuser und Reifenhändler mit mehreren Filialen richten sich oft ein günstig gelegenes Zentrallager ein. Dienstleister bieten die Nutzung eines Zentrallagers in Form eines Reifenhotels an. In beiden Fällen stellt die Logistik, vor allem die pünktliche Anlieferung der Kundenräder, zu einem vereinbarten Termin, eine Herausforderung dar. Das Zusatzmodul TLM ermöglicht die Planung, Organisation, Abwicklung und Kontrolle des Transports vor allem der Kundenräder, aber auch anderer mit RLV erfasster Einlagerungsgüter. Mit TLM gehören falsch oder verspätet gelieferte Reifensätze der Vergangenheit an, ein weiterer Schritt zum perfekten Einlagerungsservice für mehr Ertrag und größere Kundenzufriedenheit. Alle notwendigen Informationen zu den eingelagerten Gütern werden übersichtlich dargestellt. Es kann zu jedem Zeitpunkt exakt nachvollzogen werden, wo sich jedes Einlagerungsgut befindet und wann es benötigt wird. TLM ermöglicht die Abwicklung und Kontrolle des Transportes von Einlagerungsgütern zwischen dem Autohaus und einem zentralen Lager oder Reifenhotel.

4 Relevante Statistiken auf einen Blick Das Statistik Modul MIS ermöglicht die gezielte Auswertung aller verfügbaren Kennzahlen. Sie erhalten einen sofortigen Überblick über alle getätigten Ein- und Auslagerungen, Art und Umsatz Ihrer Einlagerungsgüter und die momentane Gesamtauslastung. Ziehen Sie Rückschlüsse für Marketing, Verkauf und alle relevanten Abteilungen in Ihrem Betrieb. Mit dem Modul MIS Management-Informationssystem erhalten Sie sofort einen aktuellen Überblick über Art und Umsatz der Einlagerungsgüter, alle getätigten Vorgänge und die Gesamtauslastung. Erstellen Sie spielend eigene statistische Auswertungen nach Ihren Anforderungen. Definieren Sie spielend leicht eigene Auswertungen um benötigte Statistiken jederzeit aktuell abzufragen.

5 Mit dem RLV Einlagerungsmanagement können Sie im Handumdrehen Zusatzgeschäfte generieren und professio nell abwickeln. Kunden identifizieren Termin planen Einlagerungsgüter anfordern Einlagerungsgüter tauschen Einlagerungsgüter lagern Termin nachbearbeiten Die Einsatzbereiche für RLV Der Nutzen von RLV Serviceberater/Werkstattmeister Erfassen der Einlagerungsdaten Ausgabe von Einlagerungsbelegen Zuordnung von Lagerplätzen Transportüberwachung Geschäftsleitung Überblick über Art und Umsatz der Einlagerungsgüter Überblick über getätigte Ein- und Auslagerungen Überblick über Lagerauslastung Statistische Auswertungen Kundenbindung durch perfekten Einlagerungsservice Ertragssteigerung durch zusätzliche Dienstleistung Ertragssteigerung durch Zusatzverkäufe Einlagerungshistorie zur Berücksichtigung von Kundenpräferenzen Terminsteuerung zur Entzerrung von Saisonspitzen Gleichmäßigere Werkstattauslastung Optimale Lagerauslastung

6 Die Funktionen im Überblick Ein-/Auslagerung perfekte Ein- und Auslagerung von Reifen, Kompletträdern, Dachgepäckträgern, Skiboxen, Hardtops und weiterem Zubehör schnelle und einfache Suchmöglichkeiten über Kunden, Fahrzeuge oder Merkmale der Einlagerungsgüter schnelle und benutzerfreundliche Erfassung der Daten auch für Fahrzeuge mit Mischbereifung (unterschiedliche Reifengrößen auf Vorder- und Hinterachse) geeignet alle Formulare können in der Corporate Identity des Betriebes erstellt werden verschiedene Auswertungsmöglichkeiten für gezielte Marketingaktionen Management-Informationen Selektion und Anzeige von Managementinformationen Statistische Auswertungen über alle verfügbaren Kennzahlen Frei definierbare Abfragen für größtmögliche Transparenz Ihres Einlagerungsmanagements Transport- und Logistikorganisation Organisation, Abwicklung und Kontrolle des Transports von Einlagerungsgütern zwischen Betrieb und Zentrallager/Reifenhotel Verfolgen und Kontrolle des Transportstatus, von der Anforderung über die Benachrichtigung, Abholung, Eingang bis hin zur Weitergabe an den Monteur Selektion von Reifensätzen nach verschiedenen Kriterien Anzeige oder Versand der selektierten Informationen als Liste, Excel-Datei oder direkt per an das Zentrallager Vergabe von Benutzerberechtigungen Investitionssicherheit RLV ist Mehrfirmen- und Filialfähig RLV ist in markengebundenen und freien Autohäusern, Werkstätten und im Reifenhandel einsetzbar RLV kommuniziert mit allen gängigen Dealer Management Systemen Investitionsschutz durch Integration Offen nach allen Seiten die Schnittstellen Als integrative Lösung verfügt RLV über Schnittstellen zu allen gängigen Dealer-Management-System-Anbietern. In Kombination mit dem Programm WPS Werkstattplanung ergeben sich weitere Synergien für die optimale Ablaufsteuerung. Die themenübergreifende Verarbeitung der Daten innerhalb des Programms verringert zusätzlich den Bedienungsaufwand, verhindert Eingabefehler und fördert damit die Akzeptanz. Eine optimierte Bedienoberfläche sowie schnellere Zugriffsmöglichkeiten auf einzelne Programmpunkte sind ur einige Vorteile von RLV HRF HRF GmbH & Co. KG Darmstädter Straße Reinheim Fon +49 [0] Fax +49 [0]

WPS Werkstattplanung. Abläufe optimieren. Erkennen, was erfolgreich macht.

WPS Werkstattplanung. Abläufe optimieren. Erkennen, was erfolgreich macht. WPS Werkstattplanung Abläufe optimieren Termindisposition Auftragsdisposition Werkstatt-Monitoring Management-Informationssystem Info-Terminal Automatisches Benachrichtigungssystem Erkennen, was erfolgreich

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Vorzüge auf einen Blick Umfassend: Gezielt: Komfortabel: Übersichtlich: Effektiv: Unterstützend: Effiziente Kontaktverwaltung Workflow-gestützte Bearbeitung firmeninterner Vorgänge Serienbrieffunktion

Mehr

IVS CRM-Lösung Kunden gewinnen. Adressverwaltung Aktionen Call-Center Verkäuferarbeitsplatz. Erkennen, was erfolgreich macht.

IVS CRM-Lösung Kunden gewinnen. Adressverwaltung Aktionen Call-Center Verkäuferarbeitsplatz. Erkennen, was erfolgreich macht. IVS CRM-Lösung Kunden gewinnen Adressverwaltung Aktionen Call-Center Verkäuferarbeitsplatz Erkennen, was erfolgreich macht. Beziehungspflege Für eine erfolgreiche Verkaufsförderung und Kundenpflege braucht

Mehr

Lettershop Fulfillment E-Commerce. Einfach gut gemacht

Lettershop Fulfillment E-Commerce. Einfach gut gemacht Lettershop Fulfillment E-Commerce Einfach gut gemacht 1 Überblick 5 6 8 12 Porträt Know-how & Kapazitäten Leistungsübersicht Mitarbeiter & Qualität Porträt Scholz Ganzer Einsatz für Ihren Auftrag Wenn

Mehr

ZWI Zeitwirtschaft Produktivität sichern. Personal-Zeiterfassung Auftrags-Zeiterfassung Management-Informationssystem Softwareterminal Datenexport

ZWI Zeitwirtschaft Produktivität sichern. Personal-Zeiterfassung Auftrags-Zeiterfassung Management-Informationssystem Softwareterminal Datenexport ZWI Zeitwirtschaft Produktivität sichern Personal-Zeiterfassung Auftrags-Zeiterfassung Management-Informationssystem Softwareterminal Datenexport Erkennen, was erfolgreich macht. Mehr Effizienz durch Zeitmanagement

Mehr

HappyOrNot. Kundenzufriedenheit überall und jederzeit messen Servicequalität überwachen und optimieren

HappyOrNot. Kundenzufriedenheit überall und jederzeit messen Servicequalität überwachen und optimieren HappyOrNot Kundenzufriedenheit überall und jederzeit messen Servicequalität überwachen und optimieren HAPPYORNOT der direkte Weg zum Kundenfeedback Eine gezielte Frage an den Kunden, vier leicht zu verstehende

Mehr

KNOW-HOW & SOLUTIONS IN MARKETING LOGISTICS LETTERSHOP HEFTSHOP PRINTSHOP WARENAUFBEREITUNG DATENVERARBEITUNG

KNOW-HOW & SOLUTIONS IN MARKETING LOGISTICS LETTERSHOP HEFTSHOP PRINTSHOP WARENAUFBEREITUNG DATENVERARBEITUNG KNOW-HOW & SOLUTIONS IN MARKETING LOGISTICS LETTERSHOP HEFTSHOP PRINTSHOP WARENAUFBEREITUNG DATENVERARBEITUNG Know-how & Solutions in Marketing Logistics Das effi ziente Zusammenspiel von Direktmarketing

Mehr

Kurzpräsentation Fiat Export Programm

Kurzpräsentation Fiat Export Programm Kurzpräsentation Fiat Export Programm 1. Allgemein 2. Fiat Export Das Importieren der Tempariodaten in ein Autohaus- Terminverwaltungsprogramm (z.bsp. TKP) 3. Fiat Export Das Importieren der Tempariodaten

Mehr

Leistungsstark, Intuitiv, Zukunftssicher

Leistungsstark, Intuitiv, Zukunftssicher Leistungsstark, Intuitiv, Zukunftssicher EuroPlus - intuitiv und bedienerfreundlich Die Anforderungen, die der liberalisierte Automarkt stellt, sind hoch. CARDIS Reynolds stellt mit EuroPlus ein universelles,

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

RMT Ressourcenmanagement Werkzeuge disponieren

RMT Ressourcenmanagement Werkzeuge disponieren RMT Ressourcenmanagement Werkzeuge disponieren Verwaltungs- und Nutzungsplanung Prüf- und Wartungsplaner Ressourcen-Einsatzplanung Miete Maskengenerator Datenimport Erkennen, was erfolgreich macht. Ressourcen

Mehr

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Um im Internet mehr neue Interessenten und Kunden zu gewinnen, also Online Verkäufe zu generieren, ist ein wichtiger Schritt die richtige Keyword-Analyse.

Mehr

OpenScape Cloud Contact Center IVR

OpenScape Cloud Contact Center IVR OpenScape Cloud Contact Center IVR Intelligente Self-Service-Lösung dank kostengünstiger, gehosteter IVR-Software so einfach wie nie Kundenzufriedenheit ohne die üblichen Kosten Leistungsstarke Self-Service-Option

Mehr

Ein Werkzeug, auf das keine Werkstatt verzichten kann

Ein Werkzeug, auf das keine Werkstatt verzichten kann Ein Werkzeug, auf das keine Werkstatt verzichten kann Das Steuerungswerkzeug für Ihre Werkstatt Werkstatt Termin- und Kapazitätsplaner zur Steigerung Ihrer Werkstattauslastung Hotlineservice mit beliebig

Mehr

WUNSCH NACH SICHERHEIT?

WUNSCH NACH SICHERHEIT? WUNSCH NACH SICHERHEIT? Sicherheit nach Wunsch: DER ASCOM APP-SERVER. Für jede Anforderung die passende Lösung: flexibel, effizient, praxiserprobt. Übergriffe? Geiselnahmen? Unfälle? Katastrophen? MAN

Mehr

Kunde OML GmbH & Co. KG Projekt Website-Relaunch URL www.oml-kg.de Leistung Text Datum Mai 2010

Kunde OML GmbH & Co. KG Projekt Website-Relaunch URL www.oml-kg.de Leistung Text Datum Mai 2010 Kunde OML GmbH & Co. KG Projekt Website-Relaunch URL www.oml-kg.de Leistung Text Datum Mai 2010 REFERENZEN PORTFOLIO WERDEGANG KONTAKT Das Berliner Unternehmen OML ist auf die logistische und technische

Mehr

Gästeverwaltung. Gästestammdaten. Gäste verwalten. Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe

Gästeverwaltung. Gästestammdaten. Gäste verwalten. Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe Gästeverwaltung Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe Gästestammdaten Gäste verwalten Gästeverwaltung für Windows ermöglicht Ihnen die komfortable Erfassung Ihrer Gästestammdaten und stellt diese

Mehr

SMS für Transport & Logistik. Broschüre

SMS für Transport & Logistik. Broschüre Broschüre Optimierte Kommunikation mit SMS SMS können in vielen Situationen die Kommunikation zwischen Unternehmen und Ihren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten verbessern. Ob Bestell- oder Lieferbestätigung,

Mehr

ProKapa Ressourcenauslastung und Kapazitätsplanung

ProKapa Ressourcenauslastung und Kapazitätsplanung Beschreibung /// effektives Ressourcenmanagemant Telefonate, Meetings, Outlookkalender, Excel Sheets und Projektmanagementtools vermischt mit einer Prise Weitsicht sind sicher ein Mittel zur Ressourcenplanung

Mehr

WEBFLEET. Benutzerfreundlich. Sicher. Clever. Hotline +49 511-544 239 320. E-Mail info@bc-telamatik.de

WEBFLEET. Benutzerfreundlich. Sicher. Clever. Hotline +49 511-544 239 320. E-Mail info@bc-telamatik.de TomTom bietet Ihnen alles, was Sie zur Online-Verwaltung Ihrer Fahrzeugflotte benötigen. Damit können Sie Berichte erstellen, Nachrichten senden und empfangen, Fahrzeugbewegungen koordinieren und Ihren

Mehr

KRYPTOWÄHRUNG BÖRSENPORTAL

KRYPTOWÄHRUNG BÖRSENPORTAL KRYPTOWÄHRUNG BÖRSENPORTAL BETREIBEN SIE MIT UNSERER EINZIGARTIGEN SOFTWARELÖSUNG IHRE EIGENE SICHERE KRYPTOWÄHRUNGSBÖRSE FÜR ALLE WELTWEIT GÄNGIGEN FIAT-WÄHRUNGEN Ein flexibles Tool für den Handel mit

Mehr

DIE SICHERE ENTSCHEIDUNG!

DIE SICHERE ENTSCHEIDUNG! DIE SICHERE ENTSCHEIDUNG! ZEILFELDER BÜRO MIT SYSTEM Viele Büroeinrichter bieten dem interessierten Einkäufer eine große Auswahl an grundverschiedenen Einrichtungslinien und -systemen. Man hat die Qual

Mehr

die autowerkstatt Ein wirklich durchdachtes und faires Konzept! Siegfried Muncz, Franchisenehmer Willkommen in Ihrer ungebundenen Markenwerkstatt!

die autowerkstatt Ein wirklich durchdachtes und faires Konzept! Siegfried Muncz, Franchisenehmer Willkommen in Ihrer ungebundenen Markenwerkstatt! die autowerkstatt Willkommen in Ihrer ungebundenen Markenwerkstatt! Ein wirklich durchdachtes und faires Konzept! Siegfried Muncz, Franchisenehmer Sie denken, in der Kfz-Branche geht es ständig bergab?

Mehr

23. 12. 2015 E-Mail-Marketing und Kunden-Newsletter per E-Mail Was ist zu beachten?

23. 12. 2015 E-Mail-Marketing und Kunden-Newsletter per E-Mail Was ist zu beachten? 23. 12. 2015 E-Mail-Marketing und Kunden-Newsletter per E-Mail Was ist zu beachten? Werden an Kunden per E-Mail Newsletter verschickt, müssen zahlreiche rechtliche Anforderungen beachtet werden. Kommt

Mehr

Dienstleistung Ihr Service Betriebswirtschaftliche Lösungen Auftragsbearbeitung Finanzbuchhaltung Personalwirtschaft. HS Service-Vertrag

Dienstleistung Ihr Service Betriebswirtschaftliche Lösungen Auftragsbearbeitung Finanzbuchhaltung Personalwirtschaft. HS Service-Vertrag Rechnen Sie mit uns. Dienstleistung Ihr Service Als Anwender kaufmännischer Software brauchen Sie einen starken Partner, der auch langfristig gewährleistet, dass Sie mit Ihren Programmen jederzeit effektiv

Mehr

» Weblösungen für HSD FM MT/BT-DATA

» Weblösungen für HSD FM MT/BT-DATA Die Bedeutung der Online-Verfügbarkeit von aktuellen Daten ist in vielen Bereichen fester Bestandteil der täglichen Arbeit. Abteilungen werden zentralisiert und dezentrales Arbeiten wird immer wichtiger.

Mehr

Grundlagenschulung. Zweck und Ziel der Marktforschung. grundsätzliche Abgrenzung zum Direktvertrieb. Schulungsprototyp

Grundlagenschulung. Zweck und Ziel der Marktforschung. grundsätzliche Abgrenzung zum Direktvertrieb. Schulungsprototyp Grundlagenschulung Zweck und Ziel der Marktforschung grundsätzliche Abgrenzung zum Direktvertrieb Schulungsprototyp 1 Was ist Marktforschung? Marktforschung ist die systematische Sammlung, Aufbereitung

Mehr

Flexibel, Individuell

Flexibel, Individuell Fuhrpark- /Werkstattverwaltung Praxisorientiert, Leistungsfähig Branchenübergreifend Flexibel, Individuell «Fuhrparkmanagement mit System» eh-systemhaus Fuhrpark-Management-Systeme Am Birkenstock 21 D-72505

Mehr

Checkliste. Einführung eines ERP-Systems

Checkliste. Einführung eines ERP-Systems Checkliste Einführung eines ERP-Systems Checkliste: Einführung eines ERP-Systems Bei der Einführung eines neuen ERP-Systems im Unternehmen gibt es vieles zu beachten. Diese Checkliste gibt wichtige praktische

Mehr

Warenwirtschaft Produktionssteuerung Finanzbuchhaltung Formulare, Listen Internetshop

Warenwirtschaft Produktionssteuerung Finanzbuchhaltung Formulare, Listen Internetshop Auftragserfassung Bestellwesen Wartungsauftrag Projektverwaltung Rahmenvertrag Automatischer Bestellvorschlag Produktionsauftrag Reklamation SAMsurion Pro gegenüber Basic Wenn Sie Fragen haben dann rufen

Mehr

Die optimale Ergänzung zur Personalzeitverarbeitung

Die optimale Ergänzung zur Personalzeitverarbeitung TIME-INFO MIS/MMI + URLAUBSPLANER Die optimale Ergänzung zur Personalzeitverarbeitung Inhalt Urlaubsplanung mit TIME-INFO...3 Grafische Übersicht der Abwesenheiten...5 Abwesenheitsübersicht...5 Abwesenheitskalender...5

Mehr

Schnell. Intelligent. Präzise.

Schnell. Intelligent. Präzise. Postbearbeitung und Versand Kuvertiersysteme Pitney Bowes Epic Kuvertiersystem Schnell. Intelligent. Präzise. Pitney Bowes Epic Kuvertiersystem Mehrere Formate in einem System. 51% 51 % der Verbraucher

Mehr

Kunden und Märkte verstehen

Kunden und Märkte verstehen Foto: Stauke - Fotolia.com Marktforschung Wir finden die passenden Antworten. Kunden und Märkte verstehen Sie möchten Marktpotentiale ermitteln, Ihre Werbe- und Produktstrategien planen oder anpassen sowie

Mehr

A. WAS IST EIN CORPORATE DESIGN?... 2 B. WIE FUNKTIONIERT EIN CORPORATE DESIGN?... 2

A. WAS IST EIN CORPORATE DESIGN?... 2 B. WIE FUNKTIONIERT EIN CORPORATE DESIGN?... 2 Dossier unternehmen: designbuero mayerle ansprechpartner: Hr. Oliver Mayerle telefax: 0221 / 25 85 42-1 datum: 2003 job-nr: - betrifft: Corporate Design Inhaltsverzeichnis A. WAS IST EIN CORPORATE DESIGN?...

Mehr

AVW Fragebogen Kundenzufriedenheit AMS

AVW Fragebogen Kundenzufriedenheit AMS AVW Fragebogen Kundenzufriedenheit AMS AVW Kundenzufriedenheit KuZu Antworten gesamt : 152 AVW Kundenzufriedenheit Gespräch Antworten gesamt : 83 Gesamt: Antworten gesamt : 235 Filter: Antworten Folgende

Mehr

Kundenbindung durch. Beschwerdemanagement INDIVIDUELLE ANTWORTEN PRAXISNAHE AUSWERTUNGEN LOYALE KUNDEN

Kundenbindung durch. Beschwerdemanagement INDIVIDUELLE ANTWORTEN PRAXISNAHE AUSWERTUNGEN LOYALE KUNDEN Kundenbindung durch Beschwerdemanagement INDIVIDUELLE ANTWORTEN PRAXISNAHE AUSWERTUNGEN LOYALE KUNDEN Unüberhörbar ist vor allem das, was nicht gesagt worden ist. KÄTE HAACK Kunden erwarten Antworten Die

Mehr

protel SaleS & Marketing gastfreund- SCHaft Mit SYSteM optionales Zusatzmodul für zielgerichtete Vertriebs- und Marketingaktivitäten

protel SaleS & Marketing gastfreund- SCHaft Mit SYSteM optionales Zusatzmodul für zielgerichtete Vertriebs- und Marketingaktivitäten gastfreund- SCHaft Mit SYSteM Von der Einzelkasse bis zur IT-Komplettlösung produktinformation optionales Zusatzmodul für zielgerichtete Vertriebs- und Marketingaktivitäten protel SaleS & Marketing gastfreund-

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Beschwerdemanagement. Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber

Business-Lösungen von HCM. HCM Beschwerdemanagement. Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber Für ein reibungsloses Funktionieren Ihrer Geschäftsprozesse und schnellen Service ist es wichtig, auftretende Beschwerden professionell zu handhaben. Eine strukturierte

Mehr

Willkommen bei Schrader Industriefahrzeuge.

Willkommen bei Schrader Industriefahrzeuge. Willkommen bei Schrader Industriefahrzeuge. Die Firma Schrader Industriefahrzeuge ist bereits seit 1965 als Ihr Staplerhaus im Ruhrgebiet, Vertragshändler der Linde Material Handling GmbH, erfolgreich

Mehr

INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration.

INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration. INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration. LAGERVERWALTUNGSSYSTEME MATERIALFLUSSSYSTEME SPEICHERPROGRAMMIERBARE STEUERUNGEN (SPS) VISUALISIERUNGSSYSTEME (SCADA) KOMMISSIONIER- UND VERTEILSYSTEME

Mehr

ITG Die IT der Stadt Graz

ITG Die IT der Stadt Graz ITG Die IT der Stadt Graz Neue Wege in der Bestattung Die zeitgemäße Abwicklung von Bestattungsprozessen der Bestattung der Grazer Stadtwerke GmbH auf Basis SAP Standard in Kooperation mit unserem Implementierungspartner

Mehr

Einarbeitung von ZNA - Mitarbeitern mit EDV-Unterstützung. 11. Deutsches Symposium der BGA-ZNA

Einarbeitung von ZNA - Mitarbeitern mit EDV-Unterstützung. 11. Deutsches Symposium der BGA-ZNA Einarbeitung von ZNA - Mitarbeitern mit EDV-Unterstützung, stellv. Pflegedirektorin, Fachkrankenschwester Intensivpflege, Sozialwirtin, Business Coach (IHK) 02.07.2014 0 Anlässe für den Ausbau der Personalentwicklung

Mehr

Integrative Software für effiziente Fortbildung.

Integrative Software für effiziente Fortbildung. NEU Integrative Software für effiziente Fortbildung. Mit dem webbasierten Fortbildungsmanagement der i-fabrik heben Sie die Effizienz Ihrer Personalentwicklung im Handumdrehen auf ein neues Niveau. www.fortbildungsmanagement.de

Mehr

einfach Genial dieses kleidoo

einfach Genial dieses kleidoo einfach Genial dieses kleidoo die Stärken des Offline- Shoppens online erleben DAS SIND WIR Die kleidoo GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist eine innovative Shop-in- Shop Fashion Plattform für Brands und

Mehr

Marketingprozesse steuern? Richtige Inhalte gewährleisten? Zusammenhänge kennen und erkennen? Projekte erfolgreich umsetzen?

Marketingprozesse steuern? Richtige Inhalte gewährleisten? Zusammenhänge kennen und erkennen? Projekte erfolgreich umsetzen? Marketingprozesse steuern? Richtige Inhalte gewährleisten? Zusammenhänge kennen und erkennen? Projekte erfolgreich umsetzen? Die Idee ist nicht neu. Wiederkehrende Prozesse im Marketing standardisieren.

Mehr

WCMS online Projektmappe. Informationsabend. Präsentation / 2008 IT-Service Leipzig

WCMS online Projektmappe. Informationsabend. Präsentation / 2008 IT-Service Leipzig Informationsabend Vergleich-----Szenarien 1. Szenarium Sie haben eine statische Homepage. 2. Szenarium Sie haben eine CMS basierende Homepage 3. Szenarium Sie haben sich für unsere CMS online Projektmappe

Mehr

Corporate Websites MEHRSPRACHIGE MULTICHANNEL-PROJEKTE MIT WORKFLOWS. 18. und 19. September DMEXCO 2013. Michael Steinfort, comspace. www.sitecore.

Corporate Websites MEHRSPRACHIGE MULTICHANNEL-PROJEKTE MIT WORKFLOWS. 18. und 19. September DMEXCO 2013. Michael Steinfort, comspace. www.sitecore. Corporate Websites MEHRSPRACHIGE MULTICHANNEL-PROJEKTE MIT WORKFLOWS Michael Steinfort, comspace 18. und 19. September DMEXCO 2013 Deutschland und die Sprachen Corporate Websites haben bei internationalen

Mehr

Warenwirtschaft Stammdaten Verkauf Einkauf Materialwirtschaft Lagerhaltung Buchhaltung Versand

Warenwirtschaft Stammdaten Verkauf Einkauf Materialwirtschaft Lagerhaltung Buchhaltung Versand MJC Software UG (haftungsbeschränkt) www.mjcsoftware.de info@mjcsoftware.de Verkauf Angebote und Aufträge Rechnungen und Lieferscheine Verkaufsstatistik und -journale Preisfindung Einkauf Bestellvorschläge

Mehr

Integriertes Dokumentenmanagement. www.pbu-cad.de info@pbu-cad.de

Integriertes Dokumentenmanagement. www.pbu-cad.de info@pbu-cad.de Integriertes Dokumentenmanagement Dokumente webbasiert und integriert verwalten RuleDesigner bietet eine modular aufgebaute, integrierte und bereichsübergreifende Umgebung für das Dokumentenmanagement

Mehr

BCC-Office. Die Call Center Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Für den schnellen und kompetenten Kundenkontakt

BCC-Office. Die Call Center Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Für den schnellen und kompetenten Kundenkontakt BCC-Office Die Call Center Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Für den schnellen und kompetenten Kundenkontakt Wir entwickeln Ihren Vorsprung mit BCC-Office: das kleine Call Center für

Mehr

Über die Hälfte der Online-Käufer ärgert sich über komplizierte Rücksendungen

Über die Hälfte der Online-Käufer ärgert sich über komplizierte Rücksendungen Presseinformation April 2016 Über die Hälfte der Online-Käufer ärgert sich über komplizierte Rücksendungen Studie zeigt: Retourenprozesse sind erfolgskritischer Faktor beim Webshopping und Wachstumschance

Mehr

digital business solution Digitale Akten

digital business solution Digitale Akten digital business solution Digitale Akten 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden in der digitalen Personalakte der d.velop AG. Vergessen

Mehr

Abläufe gezielt automatisieren mit regelbasierter Prozesssteuerung. DOCUframe RBPS

Abläufe gezielt automatisieren mit regelbasierter Prozesssteuerung. DOCUframe RBPS Unternehmensabläufe analysieren und optimieren Abläufe gezielt automatisieren mit regelbasierter Prozesssteuerung DOCUframe RBPS Abteilungsübergreifende Prozessoptimierung Verzögerungsfreies Arbeiten durch

Mehr

Firmenpräsentation. Software für Sachverständige. 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1

Firmenpräsentation. Software für Sachverständige. 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1 Firmenpräsentation Software für Sachverständige 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1 Firmenprofil Combi-Plus, einer Ihrer führenden und unabhängigen Anbieter von Software

Mehr

mobit - we mobilise your IT.

mobit - we mobilise your IT. 8306 mobit - we mobilise your IT. mobit ist ein führendes Handels- und Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Geschäftsbereiche mobile computing sowie labeling & identification spezialisiert hat.

Mehr

MyrepairDB. Die Datenbanklösung für Reparatur und Rechungslegung

MyrepairDB. Die Datenbanklösung für Reparatur und Rechungslegung Die Datenbanklösung für Reparatur und Rechungslegung Vorwort Eine Reparatur erfordert viele unterschiedliche Arbeitsschritte, die mitunter sehr zeitaufwändig sind. Die Kundschaft muss fallweise im System

Mehr

Balanced Scorecard. Die Unternehmung in ihrer Umwelt. Strategie Technologien. Management. Soll-Wert. Ist-Wert. Markt/ Wettbwerb.

Balanced Scorecard. Die Unternehmung in ihrer Umwelt. Strategie Technologien. Management. Soll-Wert. Ist-Wert. Markt/ Wettbwerb. Balanced Scorecard Knut Hinkelmann Fachhochschule Nordwestschweiz 4600 Olten knut.hinkelmann@fhnw.ch Die Unternehmung in ihrer Umwelt Markt/ Wettbwerb Strategie Technologien Soll-Wert Management Ist-Wert

Mehr

KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT.

KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT. KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT. Bereits 11 Betriebe in der Destination nutzen unser E-CRM System. Zermatt Tourismus praktiziert seit einigen Jahren erfolgreich E-Mail-Marketing mit der Hilfe des E-CRM- Systems.

Mehr

Daten & Touren perfektionieren

Daten & Touren perfektionieren Daten & Touren perfektionieren 2 Daten- & Logistik-Einsatz 4 Adressprüfung 6 Datenanalyse 8 Tourenplanung 10 Außendiensteuerung 12 Technikereinsatz 14 Kundenterminierung Leistung, die Zeit und Kosten spart.

Mehr

Mobile Intranet in Unternehmen

Mobile Intranet in Unternehmen Mobile Intranet in Unternehmen Ergebnisse einer Umfrage unter Intranet Verantwortlichen aexea GmbH - communication. content. consulting Augustenstraße 15 70178 Stuttgart Tel: 0711 87035490 Mobile Intranet

Mehr

Sofortige Erfolgskontrolle

Sofortige Erfolgskontrolle 1 Sofortige Erfolgskontrolle Der Erfolg einer Website wird im klassischen Sinne an der Zahl der Besucher, der Zahl der Seitenaufrufe und an der Verweildauer gemessen, kurz: dem "User Tracking". Es gilt

Mehr

Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5

Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5 Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5 Liebe Leserinnen, liebe Leser! Wir freuen uns, Ihnen unseren

Mehr

f ü r i n g h e a r k e m a t h c a r e m o & klinikmarketing

f ü r i n g h e a r k e m a t h c a r e m o & klinikmarketing t i n g f ü r r k e m a b h e a t h c a l m o & klinikmarketing Durch die hohe Markttransparenz ist es für jede Klinik unverzichtbar geworden relevanten Zielgruppen wie Einweisern, Patienten, Förderern,

Mehr

S+S SoftwarePartner GmbH Haldemer Str. 64 D-32351 Stemwede. Fon +49 (0) 54 74 / 9 36-0 Fax +49 (0) 54 74 / 9 36-18

S+S SoftwarePartner GmbH Haldemer Str. 64 D-32351 Stemwede. Fon +49 (0) 54 74 / 9 36-0 Fax +49 (0) 54 74 / 9 36-18 S+S SoftwarePartner GmbH Haldemer Str. 64 D-32351 Stemwede Fon +49 (0) 54 74 / 9 36-0 Fax +49 (0) 54 74 / 9 36-18 info@softwarepartner.net Individuell wie Ihr Business Maßgeschneiderte Standardlösungen

Mehr

Kommunikation und Planung Psychologische Anmerkungen

Kommunikation und Planung Psychologische Anmerkungen Kommunikation und Planung Psychologische Anmerkungen Stadtplanertag 2014: Kommunikation in der Stadtplanung. Stuttgart, Haus der Architekten, 30. Juli 2014 Prof. Dr. Riklef Rambow FG Architekturkommunikation,

Mehr

Wie heißt das Zauberwort? Sofort! Mobile Zeiterfassung in Echtzeit.

Wie heißt das Zauberwort? Sofort! Mobile Zeiterfassung in Echtzeit. Wie heißt das Zauberwort? Sofort! Mobile Zeiterfassung in Echtzeit. Mobile Zeiterfassung in Echtzeit. Die nächste Generation der mobilen Zeiterfassung. Ohne den genauen Überblick über die Zeit geht es

Mehr

WIR SETZEN STANDARDS. Praxisbezogen. Zukunftssicher. Bedienerfreundlich. Individuell

WIR SETZEN STANDARDS. Praxisbezogen. Zukunftssicher. Bedienerfreundlich. Individuell WIR SETZEN STANDARDS. Praxisbezogen Zukunftssicher Bedienerfreundlich Individuell . Erfahrung macht stark! RIFF ist seit über 15 Jahren am europäischen Markt tätig. Ein Zeitraum, in dem die Anforderungen

Mehr

Brauchbar, nützlich, komfortabel Das Mareon-Release Mai 2015

Brauchbar, nützlich, komfortabel Das Mareon-Release Mai 2015 Ausgabe 01 Mai 2015 Brauchbar, nützlich, komfortabel Das Mareon-Release Mai 2015 Ein gutes Werkzeug lässt sich leicht handhaben. Diese alte Handwerksweisheit gilt auch in der digitalen Welt. Ab Dienstag,

Mehr

CRM-Lösungen. für die Bau- und Bauzulieferindustrie

CRM-Lösungen. für die Bau- und Bauzulieferindustrie 1s +49 (0)30 810 700 0 CRM-Lösungen für die Bau- und Bauzulieferindustrie Als mittelständischer Software-Hersteller bieten wir Ihnen eine hochflexible CRM-Standardlösung, die sich schnell einsetzen und

Mehr

Die etwas andere H E I Z K O S T E N A B R E C H N U N G WOHNUNGSWIRTSCHAF TLICHE SERVICES

Die etwas andere H E I Z K O S T E N A B R E C H N U N G WOHNUNGSWIRTSCHAF TLICHE SERVICES WOHNUNGSWIRTSCHAF TLICHE SERVICES Die etwas andere H E I Z K O S T E N A B R E C H N U N G INNOVATION IST NICHT NUR EINE FR AGE DER WERK ZEUGE, SONDERN AUCH DIE BEREITSCHAF T NEUE WEGE ZU GEHEN. Unser

Mehr

Qualitätsmanagement. JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer

Qualitätsmanagement. JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer Qualitätsmanagement JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer Telefon +49-491-6002-0 Telefax +49-491-6002-48 info@jovyatlas.de www.jovyatlas.de Wer

Mehr

Der neue BioDeliver-Onlineshop

Der neue BioDeliver-Onlineshop Der neue BioDeliver-Onlineshop Die innovative Shop-Plattform für Lieferbetriebe Entdecken Sie den neuen BioDeliver-Shop von Bits&Bytes. Online-Shopping, das Spaß macht Ihre Kunden können bequem von zu

Mehr

Checkliste: Wunschkunden finden

Checkliste: Wunschkunden finden Checkliste: Wunschkunden finden Die Checkliste hilft Ihnen, die Stärken und Schwächen Ihrer eigenen Werbung von Wunschkunden zu erkennen. Sie basiert auf den wichtigsten Erfolgsfaktoren in drei Phasen

Mehr

Wir unternehmen notwendige Veränderungen

Wir unternehmen notwendige Veränderungen SEViX Wir unternehmen notwendige Veränderungen Das von SEViX - Wir, die erfolgshungrigen Interim Manager der SEViX - Geschäftsmodell zielt darauf, einen katalytischen, Group, wirken als CEO, CRO, COO,

Mehr

Kooperatives ecrm Zermatt

Kooperatives ecrm Zermatt Kooperatives ecrm Zermatt Ausgangslage E- Mail- Marke+ng (bzw. Newsle6er- Marke+ng) ist aufgrund der hohen Reichweite und Akzeptanz bei den Kunden sowie der geringen Kosten ein sehr nützliches Marke+nginstrument

Mehr

Der Weg. zur perfekten Telefonzentrale

Der Weg. zur perfekten Telefonzentrale Der Weg zur perfekten Telefonzentrale Die Lösung zur professionellen Gesprächsannahme für Softwarelösung für Call-Center l Büroservice l Zentrale Die Lösung für Ihre Telefonzentrale interne Telefonzentralen

Mehr

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Sie wollen qualitativ hochwertig arbeiten? Wir haben die Lösungen. SWS VDA QS Ob Qualitäts-Management (QM,QS) oder Produktions-Erfassung. Ob Automobil-Zulieferer,

Mehr

Spontaneität und Engpässe im Patiententransport

Spontaneität und Engpässe im Patiententransport Spontaneität und Engpässe im Patiententransport Einleitung und wirksame Organisationslösungen Jens Knoblich Consultant process design consultants Deutschland GmbH Am Weinberg 33 D-63667 Nidda Fon +49.

Mehr

einfach genial dieses kleidoo

einfach genial dieses kleidoo einfach genial dieses kleidoo das sind wir die Stärken des Offline- Shoppens online erleben Die kleidoo GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist eine innovative Shop-in- Shop Fashion Plattform für Brands und

Mehr

Sartorius ProControl für Windows Das zentrale System für die Prozesskontrolle

Sartorius ProControl für Windows Das zentrale System für die Prozesskontrolle Sartorius ProControl für Windows Das zentrale System für die Prozesskontrolle turning science into solutions Sartorius ProControl für Windows hohe Qualitätssicherheit durch Programmvielfalt Sie wollen

Mehr

Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt. Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen

Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt. Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen Einleitung Sonderfahrten sind in vielen Unternehmen, die mit einem externen Dienstleister zusammenarbeiten, ein Thema.

Mehr

Datenexport mit orgamax

Datenexport mit orgamax Datenexport mit orgamax Diese Dokumentation beschäftigt sich mit den gängigsten Formen des Datenexports unter orgamax. Die hier vorgestellten Exporte beziehen sich auf orgamax 13. Arbeiten Sie mit einer

Mehr

Wofür werden Cookies auf dieser Website NICHT verwendet?

Wofür werden Cookies auf dieser Website NICHT verwendet? Was ist ein Cookie? Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website in Ihrem Computer, Telefon oder einem anderen Gerät platziert, um Informationen über Ihr Surfverhalten auf dieser Website zu sammeln.

Mehr

Kathrein & Co. Performance Partnerschaft

Kathrein & Co. Performance Partnerschaft a Kathrein & Co. Christoph Kraus Vorstandsvorsitzender Kathrein & Co. Die Anpassung an moderne Erfordernisse und die partnerschaftliche Einbindung unserer Kunden sind eine unserer obersten Werte. Die Wünsche

Mehr

IT takes more than systems BOOTHSTER. Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung. halvotec.de

IT takes more than systems BOOTHSTER. Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung. halvotec.de IT takes more than systems BOOTHSTER Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung halvotec.de Boothster Branchen-Know-how für Ihren Erfolg UMFANGREICH & ANPASSUNGSFÄHIG Sie möchten Ihre

Mehr

Regelung zur Dokumentation

Regelung zur Dokumentation Regelung zur Dokumentation Zweck Die Dokumentation ist Nachweis und Maßstab für die Leistungsfähigkeit Ihres Managementsystems. Sie legt Ursachen und Ergebnisse betrieblichen Handelns offen. Genauigkeit,

Mehr

1. Kurse auswählen. 2. Teilnehmer/-Innen nennen. 3. Login-Daten erhalten und Training starten. 3 Schritte zum persönlichen Training:

1. Kurse auswählen. 2. Teilnehmer/-Innen nennen. 3. Login-Daten erhalten und Training starten. 3 Schritte zum persönlichen Training: PRODUKTPORTFOLIO Die Weiterbildung deutscher Arbeitnehmer hat gemäß der Studie Adult Education Survey (AES) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Jahr 2012 ein Rekordhoch erreicht und ist

Mehr

Loco-Soft Reifeneinlagerung ab Programmversion 9.5

Loco-Soft Reifeneinlagerung ab Programmversion 9.5 Loco-Soft Reifeneinlagerung ab Programmversion 9.5 Pr. 549 Grundeinstellungen der Reifeneinlagerung... 2 Pr. 541 Reifeneinlagerung vornehmen... 3 * Der Lagerorte * Hersteller, Typenbezeichnung und Größe/Typ

Mehr

dialogik software components LOHN XT Lohnbuchhaltung für KMU

dialogik software components LOHN XT Lohnbuchhaltung für KMU LOHN XT Lohnbuchhaltung für KMU dialogik software components dialogik software schnell einfach fachgerecht Häufig wechseln in der Informatik die Trends. Oftmals sind diese überbewertet, der eigentliche

Mehr

EPLAN PPE überzeugt durch hohe Planungssicherheit, Zeitersparnis und Kostenreduktion,

EPLAN PPE überzeugt durch hohe Planungssicherheit, Zeitersparnis und Kostenreduktion, OPTIMALES SYSTEM für offene Märkte EPLAN PPE überzeugt durch hohe Planungssicherheit, Zeitersparnis und Kostenreduktion, die Sie realisieren können das Plus für Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Die umfangreichen

Mehr

Worum geht es in diesem Projekt?

Worum geht es in diesem Projekt? Worum geht es in diesem Projekt? In dem Aktuellen SocialMedia Umfeld wird es immer schwieriger der Informationsflut und Schnittstellen Basis Herr zu werden und alle Schnittstellenprozesse im Überblick

Mehr

Datenschutzerklärung:

Datenschutzerklärung: Generelle Funktionsweise Beim HRF Lizenzprüfungsverfahren werden die von HRF vergebenen Registriernummern zusammen mit verschiedenen Firmen- und Standortinformationen vom Kunden über den HRF Webserver

Mehr

SCHULE HÜRLIMANN I N F O R M A T I K AG HIGHLIGHTS HISOFT SCHULVERWALTUNG

SCHULE HÜRLIMANN I N F O R M A T I K AG HIGHLIGHTS HISOFT SCHULVERWALTUNG HISOFT SCHULVERWALTUNG HISoft Schule unterstützt Schulleitungen und Sekretariate in den täglichen Arbeitsabläufen. Sie profitieren von einer Standardapplikation, welche Funktionen wie Personen- und Gruppenverwaltung,

Mehr

Fragebogen. Kundenzufriedenheit. Inhaltsverzeichnis: I. Vorbereitung einer Kundenbefragung. Durchführung einer Kundenbefragung

Fragebogen. Kundenzufriedenheit. Inhaltsverzeichnis: I. Vorbereitung einer Kundenbefragung. Durchführung einer Kundenbefragung Fragebogen Kundenzufriedenheit Inhaltsverzeichnis: I. Vorbereitung einer Kundenbefragung II. Durchführung einer Kundenbefragung III. Auswertung einer Kundenzufriedenheitsbefragung IV. Schlussfolgerungen

Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement Kompetenz im Betrieblichen Gesundheitsmanagement www.tuev-sued.de/bgm Mehr Sicherheit. Mehr Wert. Betriebliches Gesundheitsmanagement Umfassende Dienstleistungen für gesunde Unternehmen und starke Mitarbeiter

Mehr

INCENTIVES & AKTIONSCODES

INCENTIVES & AKTIONSCODES Seite 1 Branchenlösung Incentives & Aktionscodes Auf einen Blick: INCENTIVES & AKTIONSCODES für Microsoft Dynamics NAV Die PROTAKT Branchenlösung für einfache und effiziente Realisierung von Incentive-Aktionen

Mehr

Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis

Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis System GEObox smart GEObox smart - AgroTrack - GEObox Office Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis in der Land- und Forstwirtschaft Die innovative, komplett

Mehr

Contact Customer Relation Management

Contact Customer Relation Management Tour - Inhaltsverzeichnis Mit Contact können Sie Ihr komplette Kundendokumentation komfortabel unter Lotus Notes bzw. Lotus Domino verwalten. Ob Sie nun nur eine einfache Adressverwaltung benötigen oder

Mehr

STRATEGIE & KREATION

STRATEGIE & KREATION STRATEGIE & KREATION Strategie und Kreation. Voller Erfolg statt halbe Sachen. Oft gibt es in Agenturen gerade an der Schnittstelle von Strategie und Kreation enorme Reibungsverluste. Weil die Denkweisen

Mehr

HelpMatics Survey. Survey. Das Tool für Ihre Mitarbeiterbefragung

HelpMatics Survey. Survey. Das Tool für Ihre Mitarbeiterbefragung HelpMatics Survey Survey Das Tool für Ihre Mitarbeiterbefragung Ihre Unterstützung für Mitarbeiterbefragungen Mitarbeiterbefragungen sind ein wichtiges Instrument im HR-Marketing. Regelmäßige Updates,

Mehr