Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen: Senioren- und Pflegeheime

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen: Senioren- und Pflegeheime"

Transkript

1 Abteilung 5 Fachstelle Pflege- und Behinderteneinrichtungen, Qualitätsentwicklung und Aufsicht - FQA Prof.-Max-Lange-Platz 1 Tel / Senioren- und Pflegeheime (Verwaltung) / Heime für Behinderte und psychisch Kranke (Verwaltung) / Pflegefachkraft (alle Bereiche) FAX / Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen: Senioren- und Pflegeheime Kompetenz-Zentrum für Pflege Alpenhof Bad Heilbrunn Ferdinand-Maria-Str Bad Heilbrunn Tel.: / FAX / Alten- und Pflegeheim Josefistift Bahnhofstr. 3 Tel.: / 5786 FAX / Kompetenz-Zentrum für Pflege Isarwinkel Tel.: / FAX / Anzahl der Plätze: 65, Tagespflege, Gerontopsychiatrie (geschlossener Teilbereich) Gemeinnützige Rehabilitationsgesellschaft mbh Anzahl der Plätze: 95, Tagespflege, Gerontopsychiatrie (geschlossener Teilbereich) Josefi-Spitalstiftung verw. durch Stadtverwaltung Bad Tölz Am Schlossplatz 1 Anzahl der Plätze: 71, Tagespflege, Gerontopsychiatrie Gemeinnützige Rehabilitationsgesellschaft mbh

2 -2- Pater-Rupert-Mayer-Heim Königsdorfer Str. 69 Tel.: / FAX / Seniorenwohnen Haus am Park Buchener Str. 6 Tel.: / FAX / AWO Seniorenzentrum Loisachtal Kocheler Str Benediktbeuern Tel.: / FAX / Pflegeheim Riedhof Riedhof Egling Tel.: / FAX / Caritas Altenheim St. Hedwig Adalbert-Stifter-Str. 56 Tel.: / FAX / Anzahl der Plätze: 95 Stiftung Marienstift Klugstr München Anzahl der Plätze: 29 Sozialservice-Gesellschaft des BRK GmbH Hofmannstr München Anzahl der Plätze: 50, Tagespflege, Gerontopsychiatrie AWO Bezirksverband Oberbayern e.v. Edelsbergstr München Anzahl der Plätze: 28 geschlossene Unterbringung, Pflegeheim Riedhof e.v. Riedhof Egling Anzahl der Plätze: 103 Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.v. Hirtenstr München

3 -3- Haus Gartenberg Sozialtherapeutische Einrichtung Tel.: / FAX / Pflegeheim St. Ursula Tel.: / 3067 oder 3068 FAX / 3069 Seniorendomizil Haus Elisabeth Johann-Sebastian-Bach-Str. 16 Tel.: / FAX / Senioren- und Pflegeheim Schwaigwall Schwaigwall 1 Tel.: / FAX / Rupert Mayer Seniorenheim Seehof Mittenwalder Str Kochel am See Tel.: / FAX / Anzahl der Plätze: 12 Gerontopsychiatrie (geschlossene Unterbringung) Sozialtherapeutische Einrichtung Haus Gartenberg GmbH & Co. BetriebsKG. Anzahl der Plätze: 53 Gerontopsychiatrie (geschlossene Unterbringung) St. Ursula GmbH Anzahl der Plätze: 135, Tagespflege compassio GmbH & Co. KG Syrlinstr Ulm Anzahl der Plätze: 74 Senioren- und Pflegeheim Schwaigwall GmbH Schwaigwall 4 Anzahl der Plätze: 62, Tagespflege CSW Caritas Solidarwerk ggmbh Moltkestr Augsburg

4 -4- Pflegeheim Lenggries Karwendelstr. 28b Lenggries Tel.: / FAX / Pflegezentrum der Fachklinik Lenggries Bergweg Lenggries Tel.: / FAX / Senioren Wohn- und Pflegeheim Schlehdorf Kocheler Str Schlehdorf Tel.: / 5394 FAX / 1555 Anzahl der Plätze: 57 Kreisklinik Wolfratshausen ggmbh Moosbauerweg Wolfratshausen Anzahl der Plätze: 25 Fachklinik Lenggries GmbH Bergweg Lenggries Anzahl der Plätze: 41 Monika Lachmuth Kocheler Str Schlehdorf AWO Seniorenzentrum Wolfratshausen Paradiesweg Wolfratshausen Tel.: / FAX / Seniorenwohnpark Isar-Loisach Moosbauerweg 7a Wolfratshausen Tel.: / FAX / Anzahl der Plätze: 68 Gerontopsychiatrie (geschlossene Unterbringung),, Tages-/Nachtpflege AWO Bezirksverband Oberbayern e.v. Edelsbergstr München Anzahl der Plätze: 184 Servicewohnen im Alter,, Tagespflege, Gerontopsychiatrie (geschlossener Teilbereich) ASB-Casa-Vital GmbH Mauserstr Stuttgart

5 Heime für Behinderte und psychisch Kranke -5- Wohnheim der Lebenshilfe St. Nikolaus Sudetenstraße 2c Anzahl der Plätze: 32 Außenstelle: Alpenstraße 41 Tel.: 08171/ Fax: 08171/ Wohnheim der Lebenshilfe WünschelWald Gustav-Adolf-Str. 20 Tel.: / Fax / Wohnheim der Lebenshilfe Prinzregent Luitpold Bairawieser Str. 28 Anzahl der Plätze: 8 Lebenshilfe Bad Tölz-Wolfratshausen gemeinnützige GmbH Prof.-Max-Lange-Platz 8 Anzahl der Plätze: 19 Lebenshilfe Bad Tölz-Wolfratshausen gemeinnützige GmbH Prof.-Max-Lange-Platz 8 Anzahl der Plätze: 32 Außenstellen: Haus Burgfrieden Buchener Str. 26 ½ Haus Kastenmüller Arzbacher Str. 5 Tel.: / Fax / Anzahl der Plätze: 10 Anzahl der Plätze: 8 Lebenshilfe Bad Tölz-Wolfratshausen gemeinnützige GmbH Prof.-Max-Lange-Platz 8

6 -6- Sozialtherapeutische Übergangs- und Langzeiteinrichtung St. Ursula Anzahl der Plätze: 121 geschlossene Unterbringung Außenstellen: Therapeutisches Wohnprojekt Paul-Linke Weg Ambulant betreute Wohngemeinschaft Paul-Linke-Weg Tel.: / 3067 oder 3068 Fax 08171/ 3069 Sozialtherapeutische Einrichtung Haus Gartenberg Tel.: / Fax: / Neurointegrale Wildstein Wengleinstr. 15 Außenwohngruppe: NeuroALf Wengleinstr. 15 Tel.: / Fax: / Sozialtherapeutisches Langzeitwohnen Haus Rosenwinkel Ludwigstr Anzahl der Plätze: 13 Anzahl der Plätze: 5 St. Ursula GmbH Anzahl der Plätze: 45 geschlossene Unterbringung Sozialtherapeutische Einrichtung Haus Gartenberg GmbH & Co. BetriebsKG. Anzahl der Plätze: 30 Anzahl der Plätze: 8 GFG Gemeinnützige Fördergesellschaft für Unfallopfer und Angehörige mbh Anzahl der Plätze: 51

7 -7- Außenstelle: Haus Florida Ludwigstr. 34 Tel.: / Fax: / Wohn- und Arbeitsprojekt Haus Buchenwinkel Buchenwinkel Icking Tel.: / Fax: / Suchthilfeeinrichtung Haus Waldherr Kogelweg 1 Tel.: / Fax: / Anzahl der Plätze: 16 CIPP Centrum für Integrative Psychotherapie und Psychiatrie, Klinik-, Vorsorge und Rehabilitationsgesellschaft mbh Ludwigstr Anzahl der Plätze: 18 ggmbh des Projektevereins Gravelottestr München Anzahl der Plätze: 30 Deutscher Orden KdöR Klosterweg Weyarn In der Planung befindliche Wohnheime: Autistenwohnheim in Greiling (18 Plätze) geplanter Baubeginn: 2010 / 2011 Hinweis: Der Autor der Liste übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

1. Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach 1.1 Landkreis Ansbach

1. Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach 1.1 Landkreis Ansbach Unsere Praxispartner Unsere Altenpflege- und Altenpflegehilfeschulen haben Praxispartner in verschiedenen Städten und Landkreisen. In dieser Liste befinden sich die Praxispartner der letzten Jahre sortiert

Mehr

Pflegeheime / vollstationäre Pflegeeinrichtungen in München nach dem elften Sozialgesetzbuch (SGB XI Soziale Pflegeversicherung) 1

Pflegeheime / vollstationäre Pflegeeinrichtungen in München nach dem elften Sozialgesetzbuch (SGB XI Soziale Pflegeversicherung) 1 Überreicht durch: Pflegeheime / vollstationäre Pflegeeinrichtungen nach dem elften Sozialgesetzbuch (SGB XI Soziale Pflegeversicherung) 1 Stand: Januar 2016 Alle auf dieser Liste angegebenen Münchner vollstationären

Mehr

1. Einrichtungen und Dienste der Altenhilfe

1. Einrichtungen und Dienste der Altenhilfe EINRICHTUNGEN IM LANDKREIS AICHACH-FRIEDBERG 1. Einrichtungen und Dienste der Altenhilfe Altenheime Name der Einrichtung Adresse Kontakt Ansprechpartner AWO-Seniorenheim Maria Simon Oskar-von-Miller-Str.

Mehr

Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Beeinträchtigungen

Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Beeinträchtigungen Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Beeinträchtigungen Übersicht: Träger Caritasverband Koblenz-Nord Hohenzollernstraße 118 56068 Koblenz Beratungs- und Koordinierungsstelle Koblenz Andreas Kunz Geisbachstr.

Mehr

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Prof.-Max-Lange-Platz 1, 83646 Bad Tölz. Offsetdruck Andreas Bokor, Bad Tölz

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Prof.-Max-Lange-Platz 1, 83646 Bad Tölz. Offsetdruck Andreas Bokor, Bad Tölz Impressum: Herausgeber: Verantwortlich für den redaktionellen Teil: Titelbild: Herstellung: Förderer: Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Prof.-Max-Lange-Platz 1, 83646 Bad Tölz Fachbereich Senioren Mario

Mehr

Zusammenstellung der Angebote im Landkreis Harburg für psychisch Kranke, seelisch Behinderte und Suchtkranke

Zusammenstellung der Angebote im Landkreis Harburg für psychisch Kranke, seelisch Behinderte und Suchtkranke Anlage 33 des Hilfeplanes für Menschen mit Behinderung Zusammenstellung der Angebote im Landkreis Harburg für psychisch Kranke, seelisch Behinderte und Suchtkranke Ambulante Hilfen Sozialpsychiatrischer

Mehr

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept Seniorenpolitisches Gesamtkonzept für den Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen - Pflege und Pflegebedarfsplanung - - Endversion - Augsburg und München, März 2012 Arbeitsgemeinschaft Sozialplanung in Bayern

Mehr

HILFEN UND TIPPS FÜR ÄLTERE BÜRGERINNEN UND BÜRGER

HILFEN UND TIPPS FÜR ÄLTERE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SENIORENKOMPASS HILFEN UND TIPPS FÜR ÄLTERE BÜRGERINNEN UND BÜRGER Notrufnummern Notarzt/Rettungsdienst 112 (kostenfrei) Feuerwehr 112 (kostenfrei) Polizei Notrufnummer 110 (kostenfrei) Giftnotruf 089/19

Mehr

Altenpflege ein Beruf mit Zukunft.

Altenpflege ein Beruf mit Zukunft. Altenpflege ein Beruf Zukunft. Bei diesen kannst du dich für eine Ausbildung oder ein Praktikum bewerben. Für weitere Auskünfte kannst du dich gerne uns in Verbindung setzen. AWO Seniorenzentrum Gartenstadt

Mehr

Kurzzeitpflegeeinrichtungen am Romantischen Rhein

Kurzzeitpflegeeinrichtungen am Romantischen Rhein Kurzzeitpflegeeinrichtungen am Romantischen Rhein Unkel Haus Wiedperle Breitscheider Strasse 5 53547 Roßbach/ Wied Telefon: 02638/9470800 Wohn- und Pflegeheim St Josefshaus Hönninger Strasse 2 53547 Hausen

Mehr

Wegweiser Psychiatrie- und Suchtkrankenhilfe

Wegweiser Psychiatrie- und Suchtkrankenhilfe Wegweiser Psychiatrie- und Suchtkrankenhilfe Vorwort Sehr geehrte Bürgerinnen, sehr geehrte Bürger, das Thema der psychischen Erkrankungen als auch der Suchterkrankungen nimmt in dem heutigen Gesundheitssystem

Mehr

Arbeitskreis Senioren in Gröbenzell parteilos überkonfessionell - verbandsunabhängig wir mischen mit... Wo finde ich was? Hilfe

Arbeitskreis Senioren in Gröbenzell parteilos überkonfessionell - verbandsunabhängig wir mischen mit... Wo finde ich was? Hilfe Arbeitskreis Senioren in Gröbenzell parteilos überkonfessionell - verbandsunabhängig wir mischen mit... Wo finde ich was? Auskunft Vorsorge Beratung Information Hilfe Ein Service des Arbeitskreises Senioren

Mehr

Pflege in Frankfurt (Oder)

Pflege in Frankfurt (Oder) Der Oberbürgermeister DIII/ Amt 50/ Sozialplanung/ Rink Stand: 03.03.2015 Pflege in Frankfurt (Oder) Stationäre Seniorenzentren und Pflegeeinrichtungen Haus "Karl Marx" Gubener Straße 2 Seniorenhaus "Abendsonne"

Mehr

Stationäre Pflegeeinrichtungen in der Hansestadt Lübeck

Stationäre Pflegeeinrichtungen in der Hansestadt Lübeck AWO Servicehaus Lübeck im Hochschulstadtteil CURA Seniorenzentrum DOMICIL- Seniorenpflegeheim Marli DRK-Senioren- und im Park Dr. med. Al-Bayati Pflegeeinrichtungen 22 AWO Schleswig-Holstein 59 CURA Seniorenzentrum

Mehr

Übersicht der Einrichtungen nach dem Selbstbestimmungsstärkungsgesetz (SbStG) im Kreis Nordfriesland Stand: 01.01.2016

Übersicht der Einrichtungen nach dem Selbstbestimmungsstärkungsgesetz (SbStG) im Kreis Nordfriesland Stand: 01.01.2016 Übersicht der Einrichtungen nach dem Selbstbestimmungsstärkungsgesetz (SbStG) im Kreis Nordfriesland Stand: 01.01.2016 Sie finden unter: Nr. 1-36 Pflege-Einrichtungen Nr. 37-64 Nr. 65-72 Nr. 73-76 Nr.

Mehr

Träger Einrichtung/Anschrift Für Zielgruppe Für zugelassenes Einzugs- bzw. Betreuungsgebiet

Träger Einrichtung/Anschrift Für Zielgruppe Für zugelassenes Einzugs- bzw. Betreuungsgebiet 1 von 11 201.51 Stand: 02.03.2015 Liste der derzeit vom LVR zugelassenen Träger nach 53 ff SGB XIIfür das ambulante betreute Wohnen für Menschen mit Behinderungen im Rahmen der Eingliederungshilfe für

Mehr

Psychiatriewegweiser Thüringen Stadt Gera

Psychiatriewegweiser Thüringen Stadt Gera Psychiatriewegweiser Thüringen Stadt Gera Stand März 2016 Kontakt- und Beratungsangebote Sozialpsychiatrischer Dienst Kontakt Stadtverwaltung Gera Fachdienst Gesundheit Sozialpsychiatrischer Dienst Gagarinstraße

Mehr

0 63,09 I 82,70 II 94,53 III 103,25 besch. Plätze: 0 67,46 I 87,71 II 99,29 III 104,77

0 63,09 I 82,70 II 94,53 III 103,25 besch. Plätze: 0 67,46 I 87,71 II 99,29 III 104,77 Alten- und Pflegeheime in Stadt und Landkreis Fürth Alle Angaben sind ohne Gewähr. 1. Altenpflegeheim der Stadt Fürth Stiftungsstraße 9 90766 Fürth 0911 / 75 90 730 0911 / 75 90 754 info@altenheim-fuerth.de

Mehr

Deutschland Erstzertifizierung Nachzertifizierung

Deutschland Erstzertifizierung Nachzertifizierung Deutschland Erstzertifizierung Nachzertifizierung Sophienhaus WB "Schrebergarten" 12163 Berlin Hauskrankenpflege Lahn-Dill B. Lebershausen 35764 Sinn Altenheim Montabaur WB Färberbach 56410 Montabaur Altenheim

Mehr

Ambulante und stationäre AWO-Einrichtungen der Suchthilfe für chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängigkeitskranke

Ambulante und stationäre AWO-Einrichtungen der Suchthilfe für chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängigkeitskranke 1 Ambulanter Behindertendienst ViP Chemnitz e.v. Sozialer Dienst/MSHD Name Ansprechpartner/-in Straße PLZ Ort Telefon- Fax Internet/e-mail Christine Böhme Brühl 61 D-09111 Chemnitz 0371/5308933 0371/5308937

Mehr

BEZIRK NIEDERBAYERN SOZIALVERWALTUNG

BEZIRK NIEDERBAYERN SOZIALVERWALTUNG BEZIRK NIEDERBAYERN Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben und Wohnformen für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung SOZIALVERWALTUNG Inhalt Vorwort Der Bezirk Niederbayern ist überörtlicher

Mehr

SLS-Jahresbericht sozialtherapeutischer Wohnstätten 2011 in Sachsen

SLS-Jahresbericht sozialtherapeutischer Wohnstätten 2011 in Sachsen FA Komplementäre Einrichtungen SLS-Jahresbericht sozialtherapeutischer Wohnstätten 2011 in Sachsen Inhalt Zusammenfassung 1. Übersicht sozialtherapeutischer Angebote für chronisch mehrfachgeschädigte Abhängigkeitskranker

Mehr

Pflegen. Helfen. Beraten. Aus gutem Grund. Regen. Mit Herz und Verantwortung. www.landkreis-regen.de. Regen Pflegefolder LongDin.indd 1 14.04.

Pflegen. Helfen. Beraten. Aus gutem Grund. Regen. Mit Herz und Verantwortung. www.landkreis-regen.de. Regen Pflegefolder LongDin.indd 1 14.04. Pflegen. Helfen. Beraten. Aus gutem Grund. Regen. Mit Herz und Verantwortung. www.landkreis-regen.de Regen Pflegefolder LongDin.indd 1 14.04.11 15:0 IMPRESSUM Landratsamt Regen Agenda 21 - Arbeitsgruppe

Mehr

leitende Fachärztin / leitenden Facharzt in Vollzeit Ihre Aufgaben:

leitende Fachärztin / leitenden Facharzt in Vollzeit Ihre Aufgaben: Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für seine Klinik Fasanenhof, Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n leitende Fachärztin / leitenden

Mehr

Stationäre Einrichtungen im Landkreis Leer Stand: 07.01.2016

Stationäre Einrichtungen im Landkreis Leer Stand: 07.01.2016 Stationäre en im Landkreis Leer Stand: 07.01.201 Träger Heimleitung und Pflegedienstleitung Zimmer Anzahl der Plätze Altenzentrum Rheiderland Mühlenstraße 10 a 282 Weener Tel.: (0951) 9 10 90 Fax : (0951)

Mehr

Wohnen im Alter. Wohnungsanpassung

Wohnen im Alter. Wohnungsanpassung Wohnen im Alter Wohnungsanpassung Die meisten Menschen möchten in ihrer eigenen Wohnung alt werden. Die Abteilung für Ältere ( S. 9) bietet Hausbesuche an, um zu baulichen Veränderungen, Veränderungen

Mehr

Betreutes Wohnen für Senioren im Landkreis Karlsruhe Stand: Februar 2015

Betreutes Wohnen für Senioren im Landkreis Karlsruhe Stand: Februar 2015 Betreutes Wohnen für Senioren im Landkreis Karlsruhe Stand: Februar 2015 1. Betreutes Seniorenwohnen (separate Einrichtungen) Bad Schönborn Haus Kraichgaublick, Franz-Peter-Sigel-Str. 40, 76669 Bad Schönborn,

Mehr

Kapitel L. Kapitel L. Behindertenspezifische Angebote. Behindertenspezifische Angebote

Kapitel L. Kapitel L. Behindertenspezifische Angebote. Behindertenspezifische Angebote Kapitel L Kapitel L Dieses Kapitel beinhaltet die Auflistung spezieller Einrichtungen für behinderte Menschen. Neben Kindergärten, Schulen, Werkstätten für Behinderte, finden Sie auch Angebote für psychisch

Mehr

Beratungsführer. für seelisch und geistig behinderte Menschen. Landkreis Ohrekreis

Beratungsführer. für seelisch und geistig behinderte Menschen. Landkreis Ohrekreis Beratungsführer für seelisch und geistig behinderte Menschen Landkreis Ohrekreis Herausgeber: Landkreis Ohrekreis Dezernat III Gesundheitsamt Gerikestr. 5 Tel.: 03904-480 2551 Fax: 03904-480 2667 E-Mail:

Mehr

Kommunaler Sozialverband Sachsen

Kommunaler Sozialverband Sachsen Sächsischer Unternehmertag Pflege Alter-Pflege-Behinderung gemeinsam denken Dresden, 13. Januar 2015 Themen aktuelle Planungen und Konzepte Dimensionen der Thematik Gesamtkonzept Versorgung älterer Menschen

Mehr

ReAL Isarwinkel Rehabilitation Arbeit Leben

ReAL Isarwinkel Rehabilitation Arbeit Leben ReAL Isarwinkel Rehabilitation Arbeit Leben Dafür stellen wir die Beziehung und Kommunikation her zwischen Klienten, Angehörigen, MitarbeiterInnen und anderen Beteiligten, um ein gemeinsames Lösungsverständnis

Mehr

Mitgliedsorganisationen des bvkm in Bayern

Mitgliedsorganisationen des bvkm in Bayern Mitgliedsorganisationen des bvkm in Bayern Landesverband Bayern für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.v. Garmischer Str. 35, 81373 München Tel.: 089 357481-0, Fax: 089 357481-81 info@lvkm.de /

Mehr

Aktuelle Änderungen und mehr Infos finden Sie im Internet unter:

Aktuelle Änderungen und mehr Infos finden Sie im Internet unter: Aktuelle Änderungen und mehr Infos finden Sie im Internet unter: senioren.duisburg.de Walsum Altenheim St. Barbara Heimstatt St. Barbara e. V. Josefstraße 5, 47178 Duisburg (Vierlinden) Telefon 02 03 99

Mehr

Kuratorium Deutsche Altershilfe

Kuratorium Deutsche Altershilfe Wohnen im Alter Herausforderungen und zukunftsweisende Konzepte Ursula Kremer-Preiß Kuratorium Deutsche Altershilfe, KDA Wien, 10.12.07 1 Zukünftige Herausforderungen an das Wohnen im Alter Die demographische

Mehr

Langenfelder Netzwerk Demenz

Langenfelder Netzwerk Demenz Langenfelder Netzwerk Demenz www.langenfeld.de Gerd Altmann / pixelio.de In Langenfeld leiden etwa 825 Menschen über 65 Jahren an Alzheimer oder anderen Demenzerkrankungen. Jährlich gibt es rd. 300 Neuerkrankungen.

Mehr

Kooperationseinrichtungen in der Heilerziehungspflege

Kooperationseinrichtungen in der Heilerziehungspflege Kooperationseinrichtungen in der Heilerziehungspflege 10.11.2015 Quelle: ADAC Routenplaner Zweigstelle Träger Straße Postleitz. Ort Telefon Wohnheim Adelstetten Lebenshilfe für geistig Behinderte e. V.

Mehr

Caritas in Deutschland Aufgaben, Aufbau und Finanzierung. pflegen begleiten unterstützen beraten

Caritas in Deutschland Aufgaben, Aufbau und Finanzierung. pflegen begleiten unterstützen beraten Caritas ist... Nächstenliebe Caritas steht für eine offene, unvoreingenommene und wohlwollende Grundhaltung gegenüber anderen Menschen. Organisierte Hilfe Die Dienste und der Caritas bieten professionelle

Mehr

Tarifvertrag zur Regelung betriebsverfassungsrechtlicher. AWO Weser-Ems-Gruppe vom 28. Februar 2014

Tarifvertrag zur Regelung betriebsverfassungsrechtlicher. AWO Weser-Ems-Gruppe vom 28. Februar 2014 Tarifvertrag zur Regelung betriebsverfassungsrechtlicher Fragen AWO Weser-Ems-Gruppe vom 28. Februar 2014 zwischen Arbeitgeberverband AWO Deutschland ev., Sitz Berlin, Geschäftsstelle: Auf den Häfen 30-32,28203

Mehr

Referenzliste Krankenhaus

Referenzliste Krankenhaus Referenzliste Krankenhaus Projekt Ort BGF Jahr Bild Universitätsklinikum Jena Erstellen eines Versorgungskonzeptes für den 2. Bauabschnitt Jena 100.000 m² 2016 Medizinische Hochschule Hannover Umbau und

Mehr

Vergütungssätze der Altenpflegeheime im Landkreis Cuxhaven

Vergütungssätze der Altenpflegeheime im Landkreis Cuxhaven (Die Liste wird bei Bedarf ca. zum 01. eines jeden Monats aktualisiert.) 15.06.2016 Samtgemeinde Am Dobrock 1. Haus Am Dobrock ggmbh Lindenweg 2 21781 Cadenberge 1) (Besonderheit: Hausgemeinschaftskonzept

Mehr

Angebote für Menschen mit Demenz im Kreis Plön

Angebote für Menschen mit Demenz im Kreis Plön Alzheimer Gesellschaft Kreis Plön e.v. Frau Vogler, Telefon 04522-592 70 50 Jittbuschtwiete 14 24306 Kossau info@alzheimer-kreis-ploen.de Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein Alter Kirchweg 33 41-22844

Mehr

Gesundheit / Soziales

Gesundheit / Soziales Gesundheit / Soziales HalleWestfalen hat ein modern und medizinisch gut ausgestattetes Krankenhaus, dessen Fortbestand durch eine Fusion mit den Städt. Kliniken Bielefeld gesichert werden konnte. Eine

Mehr

Festakt 20-jähriges Bestehen des Vereins zur Förderung Psychischer Gesundheit Ludwigsburg e.v. am 10. Oktober 2009 im Kulturzentrum Ludwigsburg

Festakt 20-jähriges Bestehen des Vereins zur Förderung Psychischer Gesundheit Ludwigsburg e.v. am 10. Oktober 2009 im Kulturzentrum Ludwigsburg Festakt 20-jähriges Bestehen des Vereins zur Förderung Psychischer Gesundheit Ludwigsburg e.v. am 10. Oktober 2009 im Kulturzentrum Ludwigsburg 1709 Plan für ein Dollhaus, Eberhard Ludwig 1749 - vor 260

Mehr

Psychiatriewegweiser 2014 / Landkreis Vorpommern-Greifswald Stand: 02/2014

Psychiatriewegweiser 2014 / Landkreis Vorpommern-Greifswald Stand: 02/2014 Psychiatriewegweiser 2014 / Landkreis Vorpommern-Greifswald Stand: 02/2014 Region: ehemaliger Landkreis Uecker-Randow 1. Ambulante Hilfen 1.1. Praktizierende Nervenärzte Ludwig, Gerd-Jürgen, Dipl. med.

Mehr

Verbindungen, die weiterhelfen. Wegweiser durch die Diakonie Erlangen

Verbindungen, die weiterhelfen. Wegweiser durch die Diakonie Erlangen Verbindungen, die weiterhelfen Wegweiser durch die Diakonie Erlangen Stark für andere! Herzlich willkommen bei der Diakonie Erlangen! Diakonie ist tätige Nächstenliebe. Als evangelischer Wohlfahrtsverband

Mehr

Anschriftenverzeichnis für Wohn- und Pflegeeinrichtungen Betreutes Wohnen Ambulante Pflegedienste Betreuungsangebote. Landkreis Freudenstadt

Anschriftenverzeichnis für Wohn- und Pflegeeinrichtungen Betreutes Wohnen Ambulante Pflegedienste Betreuungsangebote. Landkreis Freudenstadt Anschriftenverzeichnis für Wohn- und Pflegeeinrichtungen Betreutes Wohnen Ambulante Pflegedienste Betreuungsangebote Landkreis Freudenstadt Pflegestützpunkt Inhaltsverzeichnis Pflegestützpunkt Vorwort

Mehr

Beteiligungen des Landkreises an Unternehmen in einer Rechtsform des privaten Rechts (Art. 80 LkrO)

Beteiligungen des Landkreises an Unternehmen in einer Rechtsform des privaten Rechts (Art. 80 LkrO) Beteiligungen des Landkreises an Unternehmen in einer Rechtsform des privaten Rechts (Art. 80 LkrO) Bezeichnung d. Unternehmens Rechtsform des Genossenschaftsrecht Anteil am Kapital Tätigkeitsfeld Beteiligungsverwaltung

Mehr

Beschlussfassung über Zuschussanträge gemäß 23 Abs. 5 SpielbG / 5 Abs. 1 Nr. 3 der Satzung

Beschlussfassung über Zuschussanträge gemäß 23 Abs. 5 SpielbG / 5 Abs. 1 Nr. 3 der Satzung Beschlussfassung über Zuschussanträge gemäß 23 Abs. 5 SpielbG / 5 Abs. 1 Nr. 3 der Satzung Antrags-Nr. Antragsteller Förderinstrument Modell Bewilligter Zuschuss 6509 Förderverein der Verbraucherzentrale

Mehr

Sponsorenliste 4/2014. TSV Schäftlarn e. V. 1921, Tennis. Kasten mt AD. Sponsor Anschrift :

Sponsorenliste 4/2014. TSV Schäftlarn e. V. 1921, Tennis. Kasten mt AD. Sponsor Anschrift : Chambervelt, Rooselain & Cie. Ltd Auftragsnr. : 2152611 Herrn Patrick Oliver Ott Starnberger Str. 29 82069 Schäftlarn dogs in style Auftragsnr. : 2152573 Inhaber: Ralf Frank Wolfratshauser Str. 38 Evangelisches

Mehr

Mary-Wigman-Straße 1a 01069 Dresden. Wachsbleichstraße 3-7 01067 Dresden. Friedrichstraße 48 01067 Dresden. Freiberger Straße 18 01067 Dresden

Mary-Wigman-Straße 1a 01069 Dresden. Wachsbleichstraße 3-7 01067 Dresden. Friedrichstraße 48 01067 Dresden. Freiberger Straße 18 01067 Dresden Pflegeheime (Stand: Februar 2015) Sind die ambulanten Hilfen ausgeschöpft, und Sie können ihr Leben ohne regelmäßige Pflege und Betreuung nicht mehr selbstständig gestalten, besteht die Möglichkeit, in

Mehr

S o z i a l a t l a s

S o z i a l a t l a s S o z i a l a t l a s Emailverzeichnis Übersicht der sozialen Beratungsstellen und Hilfsangebote im Dekanat Waldeck (Korbach, Bad Arolsen, Bad Wildungen) Herausgeber: Caritasverband Brilon e. V. Westwall

Mehr

BEGEGNEN BEGLEITEN BETREUEN 2015

BEGEGNEN BEGLEITEN BETREUEN 2015 BEGEGNEN BEGLEITEN BETREUEN 2015 Jahresprogramm Veranstaltungen für Betreuerinnen, Betreuer und Bevollmächtigte im Landkreis Aichach-Friedberg Betreuungsrecht 1896 (1) BGB Kann ein Volljähriger auf Grund

Mehr

Die Anneke & Fritz-Wilhelm Pahl Familienstiftung startet den zweiten Neubau

Die Anneke & Fritz-Wilhelm Pahl Familienstiftung startet den zweiten Neubau PRESSEINFORMATION Die Anneke & Fritz-Wilhelm Pahl Familienstiftung startet den zweiten Neubau In diesen Tagen wurde nach den Plänen der Breithaupt Architekten mit den Bauarbeiten für ein zweites Wohnhaus

Mehr

Daheim alt werden. Welche Hilfen gibt es? Welche Hilfen gibt es? Wer bietet sie an? Wer bezahlt sie? Pflege. Pflege

Daheim alt werden. Welche Hilfen gibt es? Welche Hilfen gibt es? Wer bietet sie an? Wer bezahlt sie? Pflege. Pflege Daheim alt werden Welche Hilfen gibt es? Welche Hilfen gibt es? Wer bietet sie an? Wer bezahlt sie? Pflege Pflege Grund- und Behandlungspflege Verhinderungspflege Wenn pflegende Angehörige frei brauchen

Mehr

Verein(t) betreut man besser. Fortbildungen 2014

Verein(t) betreut man besser. Fortbildungen 2014 H Verein(t) betreut man besser Fortbildungen 2014 April 2013 Mittwoch, 02.04.2014 16:00 Ursel-Diestelhut-Haus, Bernhard-Winter-Str., Mainz Das Böhm-Konzept- umgesetzt im Alltag des Ursel-Distelhut-Hauses

Mehr

Tages- und Nachtpflege

Tages- und Nachtpflege LANDKREIS LUDWIGSBURG 3Broschürenreihe zum Thema Pflege Tages- und Nachtpflege Herausgeber: Landratsamt Ludwigsburg Dezernat für Arbeit, Jugend und Soziales Hindenburgstraße 40 71638 Ludwigsburg Stand:

Mehr

Kleiner Wegweiser bei Demenzerkrankung

Kleiner Wegweiser bei Demenzerkrankung Kleiner Wegweiser bei Demenzerkrankung Adressen die weiterhelfen im Landkreis Dachau Kleiner Wegweiser bei Demenzerkrankung Adressen die weiterhelfen im Landkreis Dachau Die Angaben wurden mit größter

Mehr

Wegweiser über spezielle Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in Leverkusen

Wegweiser über spezielle Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in Leverkusen Wegweiser über spezielle Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in Leverkusen 1 Inhaltsübersicht 1 Information und Beratung 1 1.1 Beratung 1 1.2 Selbsthilfe 2 1.3 Gesprächsgruppen für Angehörige

Mehr

Berufe mit Zukunft. Fachbereich Pflege. Fachschule Heilerziehungspflege

Berufe mit Zukunft. Fachbereich Pflege. Fachschule Heilerziehungspflege Berufsbildende Schulen II Regionales Kompetenzzentrum des Landkreises Osterode am Harz BBS II Osterode Ihr Partner für berufliche Bildung Berufe mit Zukunft Fachbereich Pflege Fachschule Heilerziehungspflege

Mehr

Beratende Stellen. Ruhende Selbsthilfegruppen Selbsthilfeaktive

Beratende Stellen. Ruhende Selbsthilfegruppen Selbsthilfeaktive Beratende Stellen Ruhende Selbsthilfegruppen Selbsthilfeaktive Erfahrungsaustauschgruppe ADHS Haben Sie einen Zappelphilipp oder ein Träumerchen? Treibt Ihr Kind Sie zum Wahnsinn? Oder haben Sie ein Kind

Mehr

ÜBERSICHT über die Einrichtungen des Sozialpsychiatrischen Verbundes und andere Hilfsangebote

ÜBERSICHT über die Einrichtungen des Sozialpsychiatrischen Verbundes und andere Hilfsangebote ÜBERSICHT über die Einrichtungen des Sozialpsychiatrischen Verbundes und andere Hilfsangebote für psychisch kranke Menschen deren Angehörige und Personen in beratender Funktion Einrichtungen und Ansprechpartner

Mehr

Pflegebedürftig. rftig- was nun? Trägerunabhängige Pflegeberatung. Stadt Lippstadt

Pflegebedürftig. rftig- was nun? Trägerunabhängige Pflegeberatung. Stadt Lippstadt Pflegebedürftig rftig- was nun? Trägerunabhängige Pflegeberatung Stadt Lippstadt Trägerunabh gerunabhängige ngige Pflegeberatung wird durchgeführt im Auftrag des Kreises Soest. seit 1.07.1996 auf der Grundlage

Mehr

Stichwortverzeichnis 75

Stichwortverzeichnis 75 Stichwortverzeichnis Seite AIDS Beratung, Gesundheitsamt Bad Tölz 67 ADS (Aufmerksamkeitsdefizit-Störung) Gruppe Wolfratshausen 5 ADHS Beratung Bad Tölz 53 Alleinerziehende Gruppe Schäftlarn 40 Alkoholismus

Mehr

Wohnen und Pflege im Heim. Wohnen und Pflege im Heim

Wohnen und Pflege im Heim. Wohnen und Pflege im Heim Wohnen und Pflege im Heim 28 Kurzzeitpflege Als Kurzzeitpflege bezeichnet man die zeitlich befristete stationäre Ganztagsbetreuung und Versorgung pflegebedürftiger Menschen, die mit Ausnahme dieser wenigen

Mehr

Breitbrunn Alternative Altenhilfe GmbH Frau Behrendt Seestraße Breitbrunn (08152) Pflegebereich: 26 Plätze, KZP: 4 Plätze,

Breitbrunn Alternative Altenhilfe GmbH Frau Behrendt Seestraße Breitbrunn (08152) Pflegebereich: 26 Plätze, KZP: 4 Plätze, Pasinger Straße 13 82152 Planegg Telefon (089) 89 32 97 40 Fax (089) 89 54 69 58 Email: info@wuermtal-insel.de www.wuermtal-insel.de Information Beratung Vermittlung Senioren- und Pflegeheime Bezeichnung:

Mehr

Krankenhäuser mit einer Kalkulationsvereinbarung für Ausbildungskosten

Krankenhäuser mit einer Kalkulationsvereinbarung für Ausbildungskosten Baden-Württemberg Anzahl: 14 ORTENAU KLINIKUM Achern 77855 Achern EV. Diakoniekrankenhaus 79110 Freiburg Helfenstein Klinik Geislingen 73312 Geislingen Kliniken des Landkreises Göppingen ggmbh - Klinik

Mehr

Struktur der AWO Suchthilfe gemeinnützige GmbH Neuwied

Struktur der AWO Suchthilfe gemeinnützige GmbH Neuwied Struktur der AWO Suchthilfe gemeinnützige GmbH Neuwied Die fünf Säulen unserer Arbeit mit chronisch mehrfachbeeinträchtigten Suchtkranken Sozialtherapie Kottenheim als Resozialisierungsund Übergangseinrichtung

Mehr

Beratungsführer Angebote im und um den Landkreis Dingolfing-Landau (Stand: September 2016)

Beratungsführer Angebote im und um den Landkreis Dingolfing-Landau (Stand: September 2016) Beratungsführer Angebote im und um den Landkreis Dingolfing-Landau (Stand: September 2016) Überblick 1. Fachärzte und Psychotherapeuten S. 2, 3, 4 2. Stationäre/ambulante Wohnformen S. 5 3. Klinische Versorgung

Mehr

Liste der auf der Ebene der BAR anerkannten QM-Verfahren und ihre herausgebenden Stellen

Liste der auf der Ebene der BAR anerkannten QM-Verfahren und ihre herausgebenden Stellen 1 QMS-REHA Stand: 05.10.2009 Anerkannt: 12.01.2010 2. Auflage, Version 2.0 Stand: 4/2011 Anerkannt: 26.09.2011 Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund) 10704 Berlin 1. TÜV SÜD Management Service GmbH

Mehr

BETREUTES WOHNEN. eine Wohnform für die Zukunft? Rosemarie Huber. Consenia Kompetenzentwicklung für Leben und Wohnen im Alter

BETREUTES WOHNEN. eine Wohnform für die Zukunft? Rosemarie Huber. Consenia Kompetenzentwicklung für Leben und Wohnen im Alter BETREUTES WOHNEN eine Wohnform für die Zukunft? Rosemarie Huber Consenia Kompetenzentwicklung für Leben und Wohnen im Alter Vorstellung Rosemarie Huber Diplom-Pädagogin und Gerontologin Expertin und Beraterin

Mehr

2. Seniorenmesse Neukirchen-Vluyn. Wohnen. Leben. Gesundheit. Samstag, 2. Oktober 2010-10 bis 17 Uhr. Sport- & Freizeitpark Klingerhuf

2. Seniorenmesse Neukirchen-Vluyn. Wohnen. Leben. Gesundheit. Samstag, 2. Oktober 2010-10 bis 17 Uhr. Sport- & Freizeitpark Klingerhuf Stadt Neukirchen-Vluyn Wohnen Leben Gesundheit 2. Seniorenmesse Neukirchen-Vluyn Samstag, 2. Oktober 2010-10 bis 17 Uhr Sport- & Freizeitpark Klingerhuf Vorträge 11.00 Uhr Es ist nie zu früh, sich um Vorsorge

Mehr

Förderung freier Träger im Amt für Soziale Sicherung Zusammenfassung nach Produkten

Förderung freier Träger im Amt für Soziale Sicherung Zusammenfassung nach Produkten Förderung freier Träger im Amt für Soziale Sicherung Zusammenfassung nach Produkten Seite 1 von 11 Stand: 08/ Produktbezeichnung Ansätze Anträge Ansätze 6 10 12 1.1.3 Schuldner- und Insolvenzberatung 1.644.140

Mehr

Alice-Salomon-Schule Berufsbildende Schule Linz/Rhein - Neuwied Die Schulleitung Am Gestade 9,

Alice-Salomon-Schule Berufsbildende Schule Linz/Rhein - Neuwied Die Schulleitung Am Gestade 9, Alice-Salomon-Schule Berufsbildende Schule Linz/Rhein - Die Schulleitung Am Gestade 9, Kooperierende Altenpflegeeinrichtungen im Schuljahr 2011/2012 Seniorenzentrum Villa am Buttermarkt Hauptstraße 281

Mehr

Psychiatrie PP.rt Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Reutlingen Psychiatrische Tagesklinik Gerontopsychiatrie, Station 21

Psychiatrie PP.rt Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Reutlingen Psychiatrische Tagesklinik Gerontopsychiatrie, Station 21 Psychiatrie PP.rt Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Reutlingen Oberlinstraße 16, 72762 Reutlingen, Tel. 07121 9200-15111, Fax 07121 9200-15112 E-Mail: info@pprt.de Psychiatrische Tagesklinik

Mehr

Soziale Einrichtungen im Kreis Höxter. 2. Beratungszentrum des Caritasverbandes

Soziale Einrichtungen im Kreis Höxter. 2. Beratungszentrum des Caritasverbandes Höxter, den 02.11.2009 Für Sie zuständig: Rlf Wahrenburg, Tel.: 05271/965-3301, Fax: 05271/9653999, r.wahrenburg@kreis-hexter.de Sziale Einrichtungen im Kreis Höxter Auf den flgenden Seiten finden Sie

Mehr

Demenz. Hilfe für Angehörige und Betroffene. Günter Niklewski Heike Nordmann Rose Riecke-Niklewski

Demenz. Hilfe für Angehörige und Betroffene. Günter Niklewski Heike Nordmann Rose Riecke-Niklewski Demenz Hilfe für Angehörige und Betroffene Günter Niklewski Heike Nordmann Rose Riecke-Niklewski Erste Anzeichen und Diagnose Was ist Demenz? Beim Arzt: Die Diagnose der Demenz Das ärztliche Gespräch:

Mehr

Freiräume ohne schlechtes Gewissen

Freiräume ohne schlechtes Gewissen Familienzentrum Menschenkinder Freiräume ohne schlechtes Gewissen Über die herausfordernde Aufgabe der Versorgung älterer Menschen in der heutigen Zeit Dagmar Schallenberg -lich willkommen! Worum es uns

Mehr

Institut für Psychogerontologie

Institut für Psychogerontologie Institut für Psychogerontologie Nägelsbachstr. 25, 91052 Erlangen, Tel.: +49 (0)9131 / 85-26526, Fax: +49 (0)9131 / 85-26554 psycho@geronto.uni-erlangen.de http://www.geronto.uni-erlangen.de Leitung: Prof.

Mehr

Zukunft für Kinder Kinder mit Zukunft

Zukunft für Kinder Kinder mit Zukunft landratsamt Bad tölz - Wolfratshausen - Amt für Jugend und Familie - Zukunft für Kinder Kinder mit Zukunft Regional und gemeinsam Sozialraumorientierte Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe im

Mehr

Einrichtungen des Betreuten Wohnens in Mittelfranken

Einrichtungen des Betreuten Wohnens in Mittelfranken en des Betreuten Wohnens in Mittelfranken Stadt Ansbach Wohnpark Carolinum Endresstraße 12 Atlantis Service Wohnen Eyber Straße 3 Ecke Nürnberger Straße 38 Betreutes Wohnen median Heilig-Kreuz-Straße 2-4

Mehr

PIA - Pflege-Innovationen in der Gesundheitsregion Aachen

PIA - Pflege-Innovationen in der Gesundheitsregion Aachen PIA - Pflege-Innovationen in der Gesundheitsregion Aachen Innovatives Modellprojekt in der Region Aachen Förderung: Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW vom 01.05.2009 30.04.2011 Beteiligte

Mehr

Beratung und Hilfe. Beratung und Hilfe

Beratung und Hilfe. Beratung und Hilfe 38 In Stadt und Landkreis steht Ihnen ein breites Spektrum an Beratungs- und Unterstützungsangeboten zur Verfügung, welche meist kostenlos sind. Bereits bei dem Wunsch eine Familie zu gründen sind die

Mehr

seelischen Problemen

seelischen Problemen Angebote im Kreis Groß-Gerau Beratung und Information im Kreis Groß-Gerau Wer hilft bei seelischen Problemen TIONBERATUNGUNDINFORMATIONBERATUNGUNDINFORMATIONBERATUNGUNDINF INFORMATIONBERATUNGUNDINFORMATIONBERATUNGUNDINFORMATIONBERATUN

Mehr

URLAUB MIT PFLEGEBEDÜRFTIGEN UND PFLEGEPERSONEN GEEIGNETE HOTELS/FERIENWOHNUNGEN

URLAUB MIT PFLEGEBEDÜRFTIGEN UND PFLEGEPERSONEN GEEIGNETE HOTELS/FERIENWOHNUNGEN URLAUB MIT PFLEGEBEDÜRFTIGEN UND PFLEGEPERSONEN GEEIGNETE HOTELS/FERIENWOHNUNGEN DRK Pflegehotel Aalen Im Kälblesrain2 73430 Aalen Telefon: 07361 9970-0 http://www.drk-pflegehotel.de/ Pflegehotel Willingen

Mehr

PFLEGELEISTUNGEN NACH EINFÜHRUNG DES PFLEGESTÄRKUNGSGESETZ 1

PFLEGELEISTUNGEN NACH EINFÜHRUNG DES PFLEGESTÄRKUNGSGESETZ 1 PFLEGELEISTUNGEN NACH EINFÜHRUNG DES PFLEGESTÄRKUNGSGESETZ 1 Stand: Bundesrat, 7. November 2014 Der Entwurf eines Fünften Gesetzes zur Änderung des Elften Buches Sozialgesetzbuch (Pflegestärkungsgesetz

Mehr

Dienst-Handy: 0160 / 6751198 E-Mail: eyring.jhz-schnaittach@web.de

Dienst-Handy: 0160 / 6751198 E-Mail: eyring.jhz-schnaittach@web.de Liste aller MitarbeiterInnen der Ambulanten Sozialpädagogischen Dienste: Sozialpädagogische Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaft, Mobile Familienberatung, Betreutes Wohnen (Stand: November 2013) Sebastian

Mehr

Peter Seitz. Ingenieur- und Sachverständigengesellschaft mbh

Peter Seitz. Ingenieur- und Sachverständigengesellschaft mbh PETER SEITZ Dipl.-Ing. (FH) für Bauwesen Beratender Ingenieur Bay. - Ing. Kammer Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz EIPOS/IHK BZ Dresden Mitglied im vfdb Peter Seitz Ingenieur- und Sachverständigengesellschaft

Mehr

Gut wohnen und leben!

Gut wohnen und leben! Gut wohnen und leben! Service-Wohnen am Marienstift in Rheine Service-Wohnen Alte Seilerei in Neuenkirchen Jede Generation wird auf ihre Art und Weise älter, je nach persönlichen Vorstellungen, materiellen

Mehr

Wohnformen im Alter Wie kann die Versorgung Hilfebedürftiger in der Zukunft gestaltet werden?

Wohnformen im Alter Wie kann die Versorgung Hilfebedürftiger in der Zukunft gestaltet werden? Wohnformen im Alter Wie kann die Versorgung Hilfebedürftiger in der Zukunft gestaltet werden? 2 Diakonisches Werk Württemberg 3 8000 7000 6000 Pflegebedürftige ambulante Pflege 5000 Pflegebedürftige stat.

Mehr

Die Entwicklung von wabe e. V. Ein Überblick.

Die Entwicklung von wabe e. V. Ein Überblick. Die Entwicklung von wabe e. V. Ein Überblick. 1988 Die Anfänge Der Verein nimmt im September mit vier Mitarbeitern aus dem Klinikum am Europakanal in Erlangen seine Arbeit als Zweckbetrieb auf. Erste Arbeitsräume

Mehr

Seniorenführer. Ein Leitfaden für Menschen in der zweiten Lebenshälfte

Seniorenführer. Ein Leitfaden für Menschen in der zweiten Lebenshälfte Seniorenführer Ein Leitfaden für Menschen in der zweiten Lebenshälfte Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort 3 I. Alten- und Pflegeheime 4 II. Ambulante Pflegedienste 5-6 III. Unterstützende Hilfen Sozialdienste

Mehr

Anerkanntes Integrationsunternehmen

Anerkanntes Integrationsunternehmen Füngeling Router e.v. Füngeling Router ggmbh Anerkanntes Integrationsunternehmen Bildungsträger Dienstleister Gefördert durch Agentur für Arbeit Mitglied im Integrationsamt Köln Brücke zwischen WfbM und

Mehr

Klinikum Mittelbaden UNSERE EINRICHTUNGEN

Klinikum Mittelbaden UNSERE EINRICHTUNGEN UNSERE EINRICHTUNGEN Die ggmbh ist ein regionales Unternehmen mit attraktiven Standorten. Zum Verbund gehören die Akutkliniken Klinikum Mittelbaden Baden-Baden, Rastatt-Forbach und Bühl, fünf Pflegeeinrichtungen

Mehr

Wohngruppen für Essgestörte Stand: Februar 2012

Wohngruppen für Essgestörte Stand: Februar 2012 1 Wohngruppen für Essgestörte Stand: Februar 2012 PLZ 0 WG Spitzweidenweg für Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahre Spitzweidenweg 8 07743 Jena Tel.: 03641/561031 Email: wgspitzweidenweg@stiftunghaar.de

Mehr

Sozialpsychiatrischer Dienst in der Integrierten Versorgung. Klaus Jansen Geschäftsführender Vorstand Kölner Verein für Rehabilitation e.v.

Sozialpsychiatrischer Dienst in der Integrierten Versorgung. Klaus Jansen Geschäftsführender Vorstand Kölner Verein für Rehabilitation e.v. Sozialpsychiatrischer Dienst in der Integrierten Versorgung Klaus Jansen Geschäftsführender Vorstand Kölner Verein für Rehabilitation e.v. 2000: SGB V 140a-d Krankenkassen können Verträge mit verschiedenen

Mehr

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept Seniorenpolitisches Gesamtkonzept für den Landkreis Starnberg - Pflegebedarfsplanung - 4. Bedarfsfeststellung nach Art. 69 AGSG Starnberg, Oktober 2012 Herausgeber Landratsamt Starnberg Strandbadstraße

Mehr

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen. Ansprechpartner im Amt für Jugend und Familie

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen. Ansprechpartner im Amt für Jugend und Familie Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Ansprechpartner im Amt für Jugend und Familie Stand: 01.03.2017 Sachgebietsleitung Ulrich Reiner Stellvertreter: Helmut Patzak, Ralf Enderle Ulrich Reiner Vertretung:

Mehr

Theodor Thesing. Heilerziehungspflege. Ein Lehrbuch zur Berufskunde. Lambertus

Theodor Thesing. Heilerziehungspflege. Ein Lehrbuch zur Berufskunde. Lambertus Theodor Thesing Heilerziehungspflege Ein Lehrbuch zur Berufskunde Lambertus Inhalt EINLEITUNG I. DAS FACH BERUFSKUNDE IN DER AUSBILDUNG VON HEILERZIEHUNGSPFLEGERINNEN UND HEILERZIEHUNGSHELFERINNEN II.

Mehr

Fehlt Ihre Einrichtung in der Liste, oder wollen Sie Ihre Angaben ändern? Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht: kai.pakleppa@lebenshilfe.

Fehlt Ihre Einrichtung in der Liste, oder wollen Sie Ihre Angaben ändern? Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht: kai.pakleppa@lebenshilfe. Mutter/einrichtungen für Eltern behinderter Kinder (Stand: 9/2014) Fehlt Ihre Einrichtung in der Liste, oder wollen Sie Ihre Angaben ändern? Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht: kai.pakleppa@lebenshilfe.de

Mehr

ZUKUNFT SELBSTBESTIMMT LEBEN NIEDRIGSCHWELLIGE HILFEN ANGEBOTE FÜR ÄLTERE

ZUKUNFT SELBSTBESTIMMT LEBEN NIEDRIGSCHWELLIGE HILFEN ANGEBOTE FÜR ÄLTERE ZUKUNFT SELBSTBESTIMMT LEBEN NIEDRIGSCHWELLIGE HILFEN E FÜR ÄLTERE SOZIALE HILFE, DIE ANKOMMT KONKRET UND OHNE BARRIEREN Die Lebenssituation von Suchtmittel konsumierenden Menschen bedarf ganz beson derer

Mehr