6LFKHUKHLWVGDWHQEODWW

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "6LFKHUKHLWVGDWHQEODWW"

Transkript

1 gemäß 91/155/EWG Seite 1/5 6WRII=XEHUHLWXQJVXQG)LUPHQEH]HLFKQXQJ Angaben zum Produkt Handelsname: Verwendung des Produktes/der Zubereitung: Rohstoff für Chlordioxid-Anlagen Hersteller/Lieferant: Fels - Chemie Anschrift: An der Wied 38, Mainz Telefon: / und Fax: / Auskunftgebender Bereich: Herr Fels, Tel.: / =XVDPPHQVHW]XQJ$QJDEHQ]X%HVWDQGWHLOHQ Chemische Charakterisierung: Chlorwasserstoffsäure (Salzsäure) CAS - Nr EG - Nr.: X EINECS - Nr.: JOLFKH*HIDKUHQ Gefahrensymbol: Umweltschutzmaßnahmen: Xi reizend Nicht in die Kanalisation und Gewässer gelangen lassen (UVWH+LOIH0D QDKPHQ Allgemeine Hinweise: Nach Einatmen: Nach Hautkontakt: Nach Augenkontakt: Nach Verschlucken: Bei Bewußtlosigkeit Lagerung und Transport in stabiler Seitenlage Betroffene Haut mit viel Wasser waschen Augen sofort unter fließendem Wasser mehrere Minuten bei geöffnetem Lidspalt spülen, Arzt aufsuchen Viel Wasser trinken, Arzt aufsuchen. Kein Erbrechen einleiten 0D QDKPHQ]XU%UDQGEHNlPSIXQJ Geeignete Löschmittel: Aus Sicherheitsgründen ungeeignete Löschmittel: Besondere Gefährdung durch den Stoff oder die Zubereitung: Besondere Schutzausrüstung: Auf Umgebungsbrand abstimmen Entfällt Bei einem Brand kann freigesetzt werden: Chlorgas Bei Kontakt mit Metallen kann freigesetzt werden: Wasserstoff (Explosionsgefahr) Umgebungsluftunabhängiges Atemschutzgerät tragen

2 gemäß 91/155/EWG Seite2/5 0D QDKPHQEHLXQEHDEVLFKWLJWHU)UHLVHW]XQJ Personenbezogene Maßnahmen: Kontakt mit Produkt vermeiden. Aerosole / Dämpfe nicht einatmen Umweltschutzmaßnahmen: Verfahren zur Reinigung und Aufnahme: Nicht in Kanalisation oder Gewässer gelangen lassen Mit Kalk oder Natronlauge neutralisieren. +DQGKDEXQJXQG/DJHUXQJ Handhabung: Hinweise zum Brand- und Explosionsschutz: Lagerung: Behälter geschlossen halten. Für gute Raumlüftung sorgen. Absaugung vorsehen. Produkt ist nicht brennbar Kühl und verschlossen lagern. Entfernt von Alkalien lagern. Keine Metallbehälter verwenden. ([SRVLWLRQVEHJUHQ]XQJXQGSHUV QOLFKH6FKXW]DXVU VWXQJ Zusätzliche Hinweise zur Gestaltung techn. Anlagen: Siehe Punkt 7 Bestandteile mit zu überwachenden Grenzwerten: Arbeitshygiene: Atemschutz: Handschutz: Augenschutz: Körperschutz: Übliche Verhaltensregeln im Umgang mit Chemikalien beachten Kurzzeitig Filtergerät, Filter E Säurebeständige Schutzhandschuhe benutzen (EN 374). Das Handschuhmaterial muß undurchlässig und beständig gegen die Zubereitung sein.aufgrund fehlender tests kann keine Empfehlung ztum Handschuhmaterial für die Zubereitung abgegeben werden. Schutzbrille/Gesichtsschutz (EN 1666) bei Gefahr von Spritzern Schutzkleidung

3 gemäß 91/155/EWG Seite 3/5 3K\VLNDOLVFKHXQGFKHPLVFKH(LJHQVFKDIWHQ Erscheinungsbild Farbe: Form: Geruch: Sicherheitsrelevante Daten: farblos Flüssigkeit fast geruchslos Siedepunkt: ca. 100 C Flammpunkt: n.a. Selbstentzündtemperatur: Das Produkt ist nicht selbstentzündlich Explosionsgefahr: Das Produkt ist nicht explosionsgefährlich Dichte: ca. 1 (bei 20 C) Löslichkeit in Wasser, (20 C): unbegrenzt ph-wert : ca. 1,2 bei 20 C bei 10 g / l 6WDELOLWlWXQG5HDNWLYLWlW Zu vermeidende Bedingungen: Zu vermeidende Stoffe: Gefährliche Zersetzungsprodukte: Gefährliche Reaktionen: $QJDEHQ]XU7R[LNRORJLH Akute orale Toxizität: Akute inhalative Toxizität: Akute dermale Toxizität: Hautkontakt Augenkontakt: Sensilibisierende Wirkung: $QJDEHQ]XUgNRORJLH Peristenz und Abbaubarkeit Aquatische Toxizität Ökologie allgemein Erhitzung. Keine Zersetzung bei bestimmungsgemäßer Verwendung Metalle, Melalllegierungen (Wasserstoffentwicklung), Alkalien, exotherme Reaktion Keine bei bestimmungsgemäßer Verwendung Exotherme Reaktion mit Laugen Reaktion mit Metallen unter Bildung von Wasserstoff Keine Daten vorhanden LC 50 (Ratte): 3124 ppm (V)/1h (bezogen auf Reinsubstanz) Keine Daten vorhanden Reizung der Schleimhäute Reizung der Augen Keine sensilibisierende Wirkung bekannt Das Produkt verursacht keine biologische Sauerstoffzehrung. Nach Neutralisation ist nur noch die relativ geringe Schadwirkung der entstehenden Salze vorhanden. Wird nicht neutralisiert, ist der ph-wert zu beachten. Die toxische Wirkung für Fische und Bakterien beginnt unterhalb ph = 6 bzw. über ph = 9. Für HCl allgemein gilt: Schädigende Wirkung auf Wasserorganismen. Schädigende Wirkung durch ph-verschiebung. Biologische Effekte: Schädlichkeitsgrenze Pflanzen: 6 mg / l. CSB: Verursacht keine biologische Sauerstoffzehrung.

4 gemäß 91/155/EWG Seite 4/5 +LQZHLVH]XU(QWVRUJXQJ Produkt Entsorgung bei ungebrauchtem Material Entsorgung bei gebrauchtem Material Entsorgung verunreinigter Verpackungen Europäischer Abfallkatalog: Salzsäure Sondermülldeponie Mit Laugen oder Kalk neutralisieren und unter Beachtung der örtlichen Bestimmungen entsorgen. ausspülen Säuren $QJDEHQ]XP7UDQVSRUW /DQGWUDQVSRUW$'5**96XQG**96**9(JUHQ] EHUVFKUHLWHQG,QODQG ADR/RID/GGVSE-Klasse: 8 Klasse/Verpackungsgruppe: 8/III Kemler-Zahl: 80 UN-Nummer: 1789 Gefahrzettel: 8 Klassifizieungscode: C 1 Bezeichnung des Gutes: 1789 Chlorwasserstoffsäure 6HHVFKLIIWUDQVSRUW,0'***96HH Klasse/Verpackungsgruppe 8/III UN-Nr.: 1789 Label: 8 Verpackungsgruppe: III EMS-Nr.: 8-03 Marine pollulant: Nein Richtiger technischer Name: 1789 Hydrchloric Acid /XIWWUDQVSRUW,&$27,XQG,$7$'*5 ICAO / IATA - Klasse: 8 UN / ID Nr.: 1789 Label: 8 Verpackungsgruppe: III Rictiger technischer Name: 1789 Hydrochloric Acid

5 gemäß 91/155/EWG Seite 5/5 9RUVFKULIWHQ Kennzeichnung nach EG-Richtlinien Kennbuchstabe und Gefahrbezeichnung des Produktes: Xi reizend Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung R - Sätze 36/38 Reizt die Augen und die Haut S - Sätze 2 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen 26 Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser spülen und Arzt konsultieren. Nationale Vorschriften Liste der gefährlichen Stoffe nach 4 GefStoffV: Beschäftigungsbeschränkungen Störfall VO Anh.: n.a. VbF - Klasse: n. a. TA-Luft: Wassergefährdungsklasse : 1 (Listenstoff) Sonstige Vorschriften, Beschränkungsund Verbotsverordnungen: 6RQVWLJH$QJDEHQ Die vorstehenden Angaben stützen sich auf den heutigen Stand unserer Kenntnisse und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar. Bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Empfänger unserer Produkte in eigener Verantwortung zu beachten.

BORNIT Die starke Marke für den Bau.

BORNIT Die starke Marke für den Bau. Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite 1 von 4 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Handelsname: Hersteller / Lieferant: BORNIT -Schlämme (Kellerabdichtsystem) BORNIT-Werk

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr.1907 / 2006. 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr.1907 / 2006. 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung TD7.701-3. Januar 2011 Seite 1 von 6 POWER-Fresh Basic Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr.1907 / 2006 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung Handelsname POWER-Fresh

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Nummer: 112-053

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Nummer: 112-053 Interne Nummer: 112-053 überarbeitet am: 01.2010 Handelsname: Lubrofilm plus Version: 1.0 Stand: 01.2010 Produkt-Nr.: 112-053-00, 112-054-00 Stoff-Code: 01. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung

Mehr

Sicherheitsdatenblatt (91/155 EWG) Druckdatum 24.07.2002 Überarbeitet 24.07.2002 elma clean 60 (EC 60)

Sicherheitsdatenblatt (91/155 EWG) Druckdatum 24.07.2002 Überarbeitet 24.07.2002 elma clean 60 (EC 60) ! 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname Hersteller / Lieferant ELMA Hans Schmidbauer GmbH & Co KG Kolpingstr. 1-7, D-78224 Singen (Htwl.) Telefon +49 7731 882-0, Telefax +49 7731 882-266

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/5 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Sikkativ Hersteller/Lieferant: VOCO GmbH Anton-Flettner-Str. 1-3 -27472

Mehr

Pyrowatte, Pyroschnur, Pyropapier

Pyrowatte, Pyroschnur, Pyropapier Druckdatum: 07.10.07 Sicherheitsdatenblatt Seite 1/6 überarbeitet am 03.05.08 Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Handelsname: Chemischer Name: Nitrocellulose mit max. 12,6%

Mehr

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Handelsname Prod-Nr. 816, 817, 615628 Hersteller / Lieferant Auskunftgebender Bereich Notfallauskunft W. Neudorff GmbH KG An der Mühle

Mehr

Sicherheitsdatenblatt für Batteriesäure (verdünnte Schwefelsäure) gemäß EU-Richtlinien 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt für Batteriesäure (verdünnte Schwefelsäure) gemäß EU-Richtlinien 91/155/EWG Stand: 1.07.2014 Sicherheitsdatenblatt für Batteriesäure (verdünnte Schwefelsäure) gemäß EU-Richtlinien 91/155/EWG 1 Stoff / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Batteriesäure - verdünnte

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite: 1/5 * 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung - Angaben zum Produkt - Handelsname: Köratac F 841 - Artikelnummer: R069346-00 - Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Klebstoff - Hersteller/Lieferant:

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT (gemäß) 1 Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. Telefon: +49 (0) 23 59 665-0 Telefax: +49 (0) 23 59 665-150

SICHERHEITSDATENBLATT (gemäß) 1 Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. Telefon: +49 (0) 23 59 665-0 Telefax: +49 (0) 23 59 665-150 SICHERHEITSDATENBLATT (gemäß) 1 Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung gwk Friedrich-Ebert-Str. 306-314 D-58566 Kierspe Telefon: +49 (0) 23 59 665-0 Telefax: +49 (0) 23 59 665-150 Produkt: HS 10 Anwendung:

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäss 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäss 91/155/EWG Sicherheitsdatenblatt gemäss 91/155/EWG Erfasst am: Geändert am: 29.05.2006 14:13:01 1. Stoff- /Zubereitungsbezeichnung Artikel-Nr: 1010 Produkt: NITROVERDÜNNER N-79 2. Zusammensetzung / Angaben zu den

Mehr

Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Version 1 überarbeitet am: 10.03.09

Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Version 1 überarbeitet am: 10.03.09 Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Handelsname: KRONI Care Balsam Aktiv Verwendung des Stoffes/der Zubereitung: Hersteller/Lieferant:

Mehr

1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens

1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Seite: 1/8 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten wird

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß VO (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)

Sicherheitsdatenblatt gemäß VO (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Überarbeitet am: 05.04.2012 Seite 1 von 6 1.) Bezeichnung des Stoffes bzw. des Gemischs und des Unternehmens Angaben zum Produkt: Handelsname: WLPF Verwendung des Stoffes/ der Zubereitung: Schmierstoff

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß (EG) 1907/2006

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß (EG) 1907/2006 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Handelsname : Bio-Lux-Fresh Verwendung : Geruchsneutralisator Hersteller/Lieferant : Lux Deutschland GmbH Petersberger Str. 21 36037 Fulda/Deutschland

Mehr

Druckdatum: 14.09.2015 Sicherheitsdatenblatt Seite: 1/6 Stand: 13.09.2015 gemäß VO(EG) 1907/2006 (REACH) US-Nr: 271

Druckdatum: 14.09.2015 Sicherheitsdatenblatt Seite: 1/6 Stand: 13.09.2015 gemäß VO(EG) 1907/2006 (REACH) US-Nr: 271 Druckdatum: 14.09.2015 Sicherheitsdatenblatt Seite: 1/6 1 Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt: Handelsname: THI-VEX Verwendungszweck: Zuschlagstoff zur Herstellung von Silikonkunststoffen

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Fräselemente aus Andere Bezeichnungen REACH-Registrierungsnr. Verwendung des Stoffes

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite: 1/6 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Handelsname: SUPRAES H Verwendung des Stoffes / der Zubereitung esinfektionsmittel Hersteller/Lieferant: HYPROCLEAN eutschland

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/6 * 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Handelsname: VITA VM LC OPAQUE LIQUI Artikelnummer: CVLCOL Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Hilfsmittel

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155 EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155 EWG 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Frostschutz-Scheibenreiniger Firmenbezeichnung MPG SCHMIERSTOFFE GMBH Eberleinsedt 5 4770 Andorf Tel: 07766/41068-0 Fax: 07766/41068-40

Mehr

EU - Sicherheitsdatenblatt

EU - Sicherheitsdatenblatt EU - Sicherheitsdatenblatt Handelsname: Nuth Fleckentferner Seite : 1 von 4 Datum : Dezember 2003 1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung : 1.1. Handelsname Produktname: Nuth Fleckentferner 1.2.

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 4 1. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Flächenreiniger für alle wasserbeständigen

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite: 1/7 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Artikelnummer: 732 Hersteller/Lieferant: WOERMANN Bauchemie GmbH & Co. KG Wittichstr. 1-64295 armstadt Tel.: 06151/854-0 Auskunftgebender

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH) 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH) 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Seite 1 von 5 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Nr. w887 Handelsname: Hersteller/Lieferant sowie Auskunft gebender Bereich: Caesar & Loretz GmbH Herderstr. 31 40721 Hilden

Mehr

Stoff-Nummer, Bezeichnung, Kennzeichnung % CAS:67-64-1 Aceton - F, Xi, R11-36-66-67 50-100

Stoff-Nummer, Bezeichnung, Kennzeichnung % CAS:67-64-1 Aceton - F, Xi, R11-36-66-67 50-100 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung URL : www.wollschlaeger.de Industriestraße 38c Telefon-Nr. : +49 234-9211-0 44894 Bochum (Germany) Notruf D : verschiedene Giftnotrufzentralen u.a. 0301 92

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gem. 91/155/EWG

EG-Sicherheitsdatenblatt gem. 91/155/EWG erstellt: überarbeitet am:07.01.2000 Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Handelsname: Angaben zum Hersteller/Lieferanten Hersteller/Lieferant: Kalkwerk Rygol

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/7 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung: Trennspray Hersteller/Lieferant: KESCH AG Aegetlistrasse 2 CH-9425

Mehr

Sicherheitsdatenblatt (91/155 EWG) Druckdatum 17.09.2002 Überarbeitet 02.09.2002 (D) Version 1.0 VPS Tray Adhesive

Sicherheitsdatenblatt (91/155 EWG) Druckdatum 17.09.2002 Überarbeitet 02.09.2002 (D) Version 1.0 VPS Tray Adhesive 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname Hersteller / Lieferant 3M ESPE AG D-82229 Seefeld / Germany Telefon + 49 (0) 8152-700-0, Telefax + 49 (0) 8152-700-1366 Notfallauskunft + 49 (0)

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Grundreiniger

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Grundreiniger S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T Grundreiniger 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Reinigungsmittel. Lieferant Promag AG Dammweg 8 CH-5001 Aarau

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite: 1/5 * 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Artikelnummer: 13920001000 Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Imprägnier- und Pflegeschäume für Glattleder Hersteller/Lieferant:

Mehr

Sicherheitsdatenblatt (91/155 EWG) Druckdatum 25.10.2006 Überarbeitet 25.10.2006 elma clean 60 (EC 60)

Sicherheitsdatenblatt (91/155 EWG) Druckdatum 25.10.2006 Überarbeitet 25.10.2006 elma clean 60 (EC 60) 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG Handelsname Hersteller / Lieferant Auskunftgebender Bereich Notfallauskunft ELMA Hans Schmidbauer GmbH & Co KG Kolpingstr. 1-7, D-78224 Singen (Htwl.) Telefon

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH) 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH) 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Seite 1 von 5 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Nr. g480 Handelsname: Latschenkiefernöl Hersteller/Lieferant sowie Auskunft gebender Bereich: Caesar & Loretz GmbH Herderstr.

Mehr

Druckdatum: 29.07.2005 überarbeitet am: 23.03.2004

Druckdatum: 29.07.2005 überarbeitet am: 23.03.2004 Seite: 1/5 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Schmiermittel/ Schmierstoffe Hersteller/Lieferant: OKS Spezialschmierstoffe GmbH Triebstraße

Mehr

1.2. Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten wird

1.2. Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten wird 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator Handelsname Detafix-Rostol 1.2. Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen,

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Seite: 1 / 5 1. Stoff-/Zubereitung- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Hersteller/Lieferant: Schlüter-Systems KG Schmölestr. 7 58640 Iserlohn Tel.: 02371 / 971-0 Auskunftgebender Bereich: Anwendungstechnik

Mehr

Druckdatum: 14.11.2010 überarbeitet am: 08.01.2010 Handelsnamen: Felgenreiniger

Druckdatum: 14.11.2010 überarbeitet am: 08.01.2010 Handelsnamen: Felgenreiniger Seite 1/5 1. 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung Felgenreiniger Art. Nr. 182,183,952 Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Spezieller,

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. eco allclean A1

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. eco allclean A1 S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T gemäss Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 eco allclean A1 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Verwendung des Stoffes/der Zubereitung ökologisches

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 2001/58/EG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 2001/58/EG R Seite: 1/5 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Monitoring Hersteller/Lieferant: Spiess-Urania Chemicals GmbH Heidenkampsweg 77-20097

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt Primat EcoLube Fluid Clean N Reinigungsmittel für Kühlschmierstoffsysteme Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG - ISO 11014-1 - Ausstellungsdatum: 07.10.2008 1. Produkt- und Firmenbezeichnung

Mehr

CAS-Nr. EG-Nr. Bezeichnung [Gew-%] Einstufung gemäß 67/548/EWG. -- -- kationische Tenside < 5 Xn R22; C R34

CAS-Nr. EG-Nr. Bezeichnung [Gew-%] Einstufung gemäß 67/548/EWG. -- -- kationische Tenside < 5 Xn R22; C R34 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Handelsname Hersteller / Lieferant Auskunftgebender Bereich Notfallauskunft Camping Gaz (Schweiz) AG Route du Bleuet 7, CH-1762 Givisiez

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31. Druckdatum: 02.11.2010 überarbeitet am: 02.11.2010

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31. Druckdatum: 02.11.2010 überarbeitet am: 02.11.2010 Seite: 1/5 1 Bezeichnung des Stoffes/des Gemisches und des Unternehmens Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / des Gemisches Flüssiges Spritzentfettungsmittel für die Vorbehandlung von Buntmetallen

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 Sicherheitsdatenblatt gemäß EG-Richtlinie 2001/58/EG

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 Sicherheitsdatenblatt gemäß EG-Richtlinie 2001/58/EG EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 Sicherheitsdatenblatt gemäß EG-Richtlinie 2001/58/EG Überarbeitet am: 27.03.2011 Gedruckt am: 31.3.2011 1. Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname: Hersteller

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG. C 1 Lederpflege. - Gefährliche Inhaltsstoffe: EG-Nr. CAS-Nr. Bezeichnung % Kennb. R-Sätze.

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG. C 1 Lederpflege. - Gefährliche Inhaltsstoffe: EG-Nr. CAS-Nr. Bezeichnung % Kennb. R-Sätze. 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung - Angaben zum Produkt: Art.Nr. 2510 Lederpflegemittel - - Hersteller/Lieferant: Dr. O. K. Wack Chemie GmbH Bunsenstr. 6 85053 Ingolstadt Tel.: 0049/841/635

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH)

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH) Druckdatum: 12.05.2010 überarbeitet am: 12.05.2010 Seite: 1 / 5 1. Bezeichnung des Stoffes/ der Zubereitung und des Unternehmens 1.1 Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Handelsname 1.2 Verwendung

Mehr

Naphtha (Erdöl), mit Wasserstoff behandelte leichte Xn, Xi, F, N; R 11-38-51/53-65-67

Naphtha (Erdöl), mit Wasserstoff behandelte leichte Xn, Xi, F, N; R 11-38-51/53-65-67 Seite: 1/5 * 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens rtikelnummer: 6393/1 Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Klebstoff Bezeichnung des Unternehmens: MUREXIN G Franz v. Furtenbachstr.

Mehr

Handelsname: Leiston Flüssigkeit

Handelsname: Leiston Flüssigkeit Handelsname: Leiston Flüssigkeit Sicherheitsdatenblatt gemäss (EG) Nr. 1907 / 2006 Druckdatum 25.10.2010 01. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Handelsname Leiston Flüssigkeit

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/6 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten wird

Mehr

1. Stoff-/Zubereitung- und Firmenbezeichnung

1. Stoff-/Zubereitung- und Firmenbezeichnung 1. Stoff-/Zubereitung- und Firmenbezeichnung 1.1 Bezeichnung des Stoffes / der Zubereitung Captain Green Insekten-Abwehrspray 100ml 1.2 Angaben zum Hersteller / Lieferanten Firmenname: GHZ Matra AG Straße:

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite: 1/5 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Artikelnummer: A7099 Verwendung des Stoffes / des Gemisches Molekularbiologie Laborchemikalie Einzelheiten

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Geschirrwaschmittel ohne Chlor

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Geschirrwaschmittel ohne Chlor S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T gemäss Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Reinigungsmittel; Handelsname:

Mehr

Handelsname: DMEM mit 3,7 g/l NaHCO 3, mit 4,5 g/l D-Glucose, mit Na-Pyruvat Kat.-Nr.: F 0445 F 0445

Handelsname: DMEM mit 3,7 g/l NaHCO 3, mit 4,5 g/l D-Glucose, mit Na-Pyruvat Kat.-Nr.: F 0445 F 0445 Dok.-Bez.: SDB-F0445-de-02.doc Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung: 1.1. Handelsname: Kat.-Nr. DMEM mit 3,7 g/l NaHCO 3, F 0445 1.2 Hersteller/Lieferant: Leonorenstr. 2-6 12247

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/5 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Artikelnummer: 1056 (30 ml) und 1070 (100 ml) Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Anpassung gemäß RL 2001/58/EG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Anpassung gemäß RL 2001/58/EG Seite 1 von 5 Sicherheitsdatenblatt Ausgabedatum: 16.12.2009 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt/Handelsname: KOPAL LACK, Flüssigkeit Angaben zum Hersteller/Lieferanten: Wangenheimstr.

Mehr

Sicherheitsdatenblatt A40 Holzfußboden-Eindringpflege gern. 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt A40 Holzfußboden-Eindringpflege gern. 91/155/EWG r sonsll Reinigungs- und Umwelt-Technik GmbH -P,--- Sicherheitsdatenblatt A40 Holzfußboden-Eindringpflege gern. 91/155/EWG 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmcnbe1,eichnung Handelsname: A40 Holzfußboden-Eindringpflege

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß EG-Richtlinie 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß EG-Richtlinie 91/155/EWG DE 1 / 5 Sicherheitsdatenblatt gemäß EG-Richtlinie 91/155/EWG 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Reiniger

Mehr

(EG) 1907/2006 (REACH)

(EG) 1907/2006 (REACH) Seite 1 von 5 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND FIRMENBEZEICHNUNG Handelsname Geruchs- X Bio-/ Abfalltonne Artikelnummer 20 20 00. Verwendung des Stoffes / der Geruchsneutralisierer Zubereitung

Mehr

Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Verwendung des Stoffes / der Zubereitung: Aktivkohle zur Getränkebehandlung Angaben zum Hersteller / Lieferanten

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG R Seite: 1/6 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Artikelnummer: 0000 881 9400 Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Harz- und Öllöser Hersteller/Lieferant: ANREAS STIHL

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH)

SICHERHEITSDATENBLATT Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH) 1 von 6 1. Bezeichnung Stoffes und des Unternehmens 1.1 Produktindikator Produktname: Synonym: Aluminiumchlorid-Hexahydrat 1.2 Relevante identifizierte Verwendung des Stoffes und Verwendung von denen abgeraten

Mehr

Druckdatum: 22.06.2006 überarbeitet am: 22.06.2006

Druckdatum: 22.06.2006 überarbeitet am: 22.06.2006 R Seite: 1/7 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt MSS nummer: 1003001 Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Abdichtungsmittel Hersteller/Lieferant: Tremco illbruck Productie

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG 1. 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. 2. Zusammensetzung / Angaben zu Bestandteilen

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG 1. 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. 2. Zusammensetzung / Angaben zu Bestandteilen Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG 1 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname: Duftstoff für Nebelfluide, 14 Sorten (20 ml Flasche) Lieferant: STEINIGKE Showtechnic GmbH Andreas-Bauer-Str.

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T info@gipsbörse.de knetsilikon 1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt / Handelsname: knetsilikon Angaben zum Lieferanten gipsbörse Ludwig-Thoma-Straße 16 86316 Friedberg www.gipsbörse.de

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Druckdatum 12.01.2009 Überarbeitet 12.01.2009 MK-dent PREMIUM SERVICE ÖL

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Druckdatum 12.01.2009 Überarbeitet 12.01.2009 MK-dent PREMIUM SERVICE ÖL 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Handelsname LU1011 Hersteller / Lieferant Auskunftgebender Bereich Notfallauskunft MK-dent Eichenweg 7 b, D-22941 Bargteheide Telefon

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung Handelsnamen DURA OKs 448 Fe, DURA OKs 448 ELK, DURA OKs 448 FD Verwendung des Stoffes/der

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Mucasol Seite 1 von 5

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Mucasol Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes / der Zubereitung Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Reinigungsmittel Angaben zum Hersteller / Lieferanten Merz

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91 / 155 / EWG

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91 / 155 / EWG Seite: 1 / 6 überarbeitet am: 31.05.2007 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes/Zubereitung: Vorgesehene oder empfohlene Verwendung: Reiniger Firmenbezeichnung/-anschrift:

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt Stand vom: 16.12.2002 Ersetzt Ausgabe vom: 26.09.2001 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Verwendung des Stoffes/der Zubereitung

Mehr

3 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. Seite: 1/6 Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

3 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. Seite: 1/6 Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/6 * 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten

Mehr

S 3113. 1.2 Hersteller/Lieferant: Biochrom AG Leonorenstr. 2-6 12247 Berlin / Germany Tel.: 030-7799060 Telefax: 030-7710012 email: info@biochrom.

S 3113. 1.2 Hersteller/Lieferant: Biochrom AG Leonorenstr. 2-6 12247 Berlin / Germany Tel.: 030-7799060 Telefax: 030-7710012 email: info@biochrom. Dateibez.: SDB-S3113-de-01.doc Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung: 1.1 Kat.Nr.: FBS Fötales Bovines Serum; aktivekohlebehandelt, S 3113 1.2 Hersteller/Lieferant: Leonorenstr. 2-6

Mehr

ICE ZIRKON PRETTAU ZIRKON - PRETTAU ANTERIOR

ICE ZIRKON PRETTAU ZIRKON - PRETTAU ANTERIOR SI0001 Erstellungsdatum: 26/06/2014 In Konformität mit: EG-Nr.1907/2006 ICE ZIRKON PRETTAU ZIRKON - PRETTAU ANTERIOR 1. HANDELSNAME UND LIEFERANT 1.1 HANDELSNAME ICE Zirkon Prettau Zirkon - Prettau Anterior

Mehr

1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens

1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Seite: 1/7 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Schmiermittel/ Schmierstoffe Hersteller/Lieferant: OKS Spezialschmierstoffe GmbH Triebstraße

Mehr

Stoff-Nummer, Bezeichnung, Kennzeichnung % CAS:67-64-1 Aceton - F, Xi, R11-36-66-67 AGW 1200 mg/m³ [500 ml/m³ (ppm)] 50-100

Stoff-Nummer, Bezeichnung, Kennzeichnung % CAS:67-64-1 Aceton - F, Xi, R11-36-66-67 AGW 1200 mg/m³ [500 ml/m³ (ppm)] 50-100 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung URL : www.ede.de Dieselstraße 33-45 Telefon-Nr. : +49 202-6096-0 42389 Wuppertal (Germany) Notruf D : verschiedene Giftnotrufzentralen u.a. 0301 92 40 Datenblatt

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) 1907/2006. Sauerstoff. Seite 2 bis 5. ROTHENBERGER Werkzeuge GmbH Industriestr.

EG-Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) 1907/2006. Sauerstoff. Seite 2 bis 5. ROTHENBERGER Werkzeuge GmbH Industriestr. Gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 Seite 2 bis 5 ROTHENBERGER Werkzeuge GmbH Industriestr. 7 65779 Kelkheim Tel.: + 49 (0) 6195 800 1 Fax: + 49 (0) 6195 7 44 22 Mail: zentrale@rothenberger.com Web: www.rothenberger.com

Mehr

2 Mögliche Gefahren. 3 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 4 Erste-Hilfe-Maßnahmen

2 Mögliche Gefahren. 3 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 4 Erste-Hilfe-Maßnahmen Seite: 1/5 * 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten

Mehr

EU-Sicherheitsdatenblatt. Vivaglass CEM PL Flüssigkeit. Vivaglass CEM PL Flüssigkeit

EU-Sicherheitsdatenblatt. Vivaglass CEM PL Flüssigkeit. Vivaglass CEM PL Flüssigkeit Druckdatum 11.04.2005 Blatt Nr. 1516 Seite 1 von 5 Firma Ivoclar Vivadent AG, Bendererstrasse 2, FL - 9494 Schaan Fürstentum Liechtenstein 1 1.1 Handelsname und Lieferant Handelsname / Warenkennzeichnung

Mehr

Sicherheitsdatenblatt. gemäß 91/155/EWG. Druckdatum: 24.05.2005 überarbeitet am: 28.04.2005

Sicherheitsdatenblatt. gemäß 91/155/EWG. Druckdatum: 24.05.2005 überarbeitet am: 28.04.2005 Seite: 1/6 ruckdatum: 24.05.2005 überarbeitet am: 28.04.2005 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Herstellung von Zahnersatz Hersteller/Lieferant:

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt 01. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Verwendung des Stoffes / der Zubereitung : Hersteller/Lieferant : chlorfrei 500 ml REINIGUNGSMITTEL Chemische Werke Kluthe GmbH Straße/Postfach : Mittelgewannweg

Mehr

1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. 2 Zusammensetzung/Angaben zu den Bestandteilen

1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. 2 Zusammensetzung/Angaben zu den Bestandteilen EG - Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1 Farben Nr. 1-10; weiß, gold, silber, kupfer 1.2 Angaben zum Hersteller/Lieferanten: edding Aktiengesellschaft Bookkoppel

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt Druckdatum: 28.11.2011 Seite 1 von 5 1. Bezeichnung des Stoffes bzw. des Gemischs und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes oder des Gemischs Verwendung des Stoffs/des Gemischs Alkalischer Reiniger.

Mehr

Fenster und Rahmen, kunststoffbeschichtete Flächen usw.

Fenster und Rahmen, kunststoffbeschichtete Flächen usw. Seite 1/5 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung Glasrein extra stark Art. Nr. 718,727,728 Verwendung des Stoffes/der Zubereitung as ideale

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt LOBEX Pulver Haushalt 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Schnell-Entkalker Lieferant LOBA Produkte AG Hangstrasse 1 CH-4144 Arlesheim

Mehr

Automatikgetriebe-Reinigung Aschefrei

Automatikgetriebe-Reinigung Aschefrei Seite 1 von 6 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung Automatikgetriebe-Reinigung Aschefrei Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Reinigungsflüssigkeit

Mehr

BAKUTRENN Spray Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Stand: 20.05.2008

BAKUTRENN Spray Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Stand: 20.05.2008 1 Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1 Stoffbezeichnung: BAKUTRENN Spray 1.2 Empfohlener Verwendungszweck: Schmiermittel 1.3 Hersteller / Lieferant: BAKU Chemie GmbH Rudolfstr. 19 42551 Velbert

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß VO (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)

Sicherheitsdatenblatt gemäß VO (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Überarbeitet am: 24.05.2012 Seite 1 von 6 1.) Bezeichnung des Stoffes bzw. des Gemischs und des Unternehmens Angaben zum Produkt: Handelsname: WLP Verwendung des Stoffes/ der Zubereitung: Industrielle

Mehr

Paint Killer DICKIE-TAMIYA-MODELLBAU GmbH + Co., D-90765 Fürth-Stadeln Erstellung: 30.07.2008 Überarbeitung: Ersterstellung Seite 1 von 5

Paint Killer DICKIE-TAMIYA-MODELLBAU GmbH + Co., D-90765 Fürth-Stadeln Erstellung: 30.07.2008 Überarbeitung: Ersterstellung Seite 1 von 5 Erstellung: 30.07.2008 Überarbeitung: Ersterstellung Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung der Zubereitung: Verwendung der Zubereitung: Modellbau - Lackentferner Firmenbezeichnung:

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt Druckdatum : 11.06.2007 Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes / der Zubereitung Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Mauelles Geschirrspülmittel Angaben

Mehr

Oilbooster. info@pro-tec-deutschland.com www.pro-tec-deutschland.de

Oilbooster. info@pro-tec-deutschland.com www.pro-tec-deutschland.de Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitung- und Firmenbezeichnung 1.1 Bezeichnung des Stoffes / der Zubereitung Oilbooster Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Ölleistungsverbesserer 1.2 Angaben zum Hersteller

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 R Seite: 1/5 ruckdatum: 18.02.2008 überarbeitet am: 16.01.2008 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung üngemittel Hersteller/Lieferant:

Mehr

Datenblatt über Inhaltsstoffe gemäß 648/2004/EG: Verordnung über Detergenzien (Anhang VII, Abschnitt D)

Datenblatt über Inhaltsstoffe gemäß 648/2004/EG: Verordnung über Detergenzien (Anhang VII, Abschnitt D) atenblatt über Inhaltsstoffe gemäß 648/2004/EG: Verordnung über etergenzien (Anhang VII, Abschnitt ) WIGO Chemie GmbH Sandweg 7-13 -55543 Bad Kreuznach Tel.: +49 (0)671/89200-0 WIGO Cockpitpflege (Flüssigkeit

Mehr

Ölsystemreiniger Procycle Motorrad

Ölsystemreiniger Procycle Motorrad Seite 1 von 6 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes / der Zubereitung Ölsystemreiniger Procycle Motorrad Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Reinigungsflüssigkeit für

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 Druckdatum : 29.05.2013 Seite 1 von 6 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Lofertis E-Liquid Basis VPG (Nikotingehalt über

Mehr

Seite: 1/5. Druckdatum: 05.01.2010 überarbeitet am: 05.01.2010 + + 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens. Angaben zum Produkt

Seite: 1/5. Druckdatum: 05.01.2010 überarbeitet am: 05.01.2010 + + 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens. Angaben zum Produkt Seite: 1/5 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Holzbehandlungsmittel Hersteller/Lieferant: J. W. Ostendorf GmbH &

Mehr

Motorinnenreinigung. www.pro-tec-deutschland.de

Motorinnenreinigung. www.pro-tec-deutschland.de Seite 1 von 6 1. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Motorinnenreinigung Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Reinigungsflüssigkeit

Mehr

Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Artikelbezeichnung: KELLER-DAP Verwendung des Stoffes / der Zubereitung: Hefenährsalz zur Förderung der Hefebildung

Mehr

1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens

1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Seite: 1/8 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten wird

Mehr

EG Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

EG Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite: 1/5 * 1 Stoff /Zubereitungs und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Verflüssiger / Verdampfer Reinigung Hersteller/Lieferant: HTC Solution GmbH Pohlstadtsweg

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/6 * 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Artikelnummer: 3130400802 Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Oberflächenschutz Hersteller/Lieferant:

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Seite: 1/5 * 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Handelsname: Flexitime Dynamix Monophase Pro Scan (5:1) (base + cat) Relevante identifizierte Verwendungen

Mehr

1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens. 2 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 3 Mögliche Gefahren

1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens. 2 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 3 Mögliche Gefahren Seite: 1/6 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Artikelnummer: A4498 CAS-Nummer: 60-29-7 EG-Nummer: 200-467-2 Indexnummer: 603-022-00-4 Verwendung des Stoffes

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 Überarbeitet am 28.05.2015 1.Bezeichnung des Stoffes bzw. des Gemisches und des Unternehmens Produktinformation Artikelbezeichnung: Verwendung des Stoffs/des Reinigungslösung Phosphat In der chemischen

Mehr