Auf dem Weg zum guten Karlsberg Bier.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Auf dem Weg zum guten Karlsberg Bier."

Transkript

1 Auf dem Weg zum guten Karlsberg Bier.

2 Rohstoffe Der Hopfen das grüne Gold Edler Hopfen verleiht den Karlsberg Bieren ihr typisches Aroma, ihren charakteristischen, frischen Geschmack sowie die Festigkeit der Schaumkrone. Außerdem erhöht der Hopfen auf natürliche Weise die Haltbarkeit des Bieres. Zum Bierbrauen verwendet Karlsberg ausgewählte Hopfen aus der bayerischen Hallertau. Die Karlsberg Brauerei Braukultur seit Mit Karlsberg Bieren verbinden die Menschen der Region seit jeher unvergessliche Momente. Sie genießen etwas, das nur die saar-pfälzische Brauerei bietet: Bier-Gefühl. Tradition ist dabei ein gutes Stichwort, wenn wir auf die Geschichte der Karlsberg Brauerei blicken: Der Kaufmann Christian Weber gründete sie 1878 als Bayerische Bierbrauerei zum Karlsberg. Bayerisch insofern, da seinerzeit die saarländischen Teile der historischen Kurpfalz zur Rheinpfalz und damit zu Bayern gehörten. Zum Karlsberg, da sich unweit der Braustätte die Schlossanlage zum Karlsberg befand. Anfang des 20. Jahrhunderts übernimmt der Sohn Richard die Geschäfte der Brauerei und begründet die Familientradition. Zu seiner Zeit werden bereits Hektoliter Bier pro Jahr hergestellt. An der Spitze der Brauerei folgen Paul Weber und Dr. Richard Weber, die als geschäftsführende Gesellschafter die Geschäfte erfolgreich fortführen. Und auch künftig wird das Unternehmen fest in der Hand der Familie Weber bleiben. Mit dem Eintritt Christian Webers, Namensvetter und Ururenkel des Firmengründers, wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. Mit der Erweiterung des Betriebsgeländes übersteigt die Produktionsmenge im Jahr 1956 erstmals eine halbe Million Hektoliter. Heute sind es über 3 Millionen Hektoliter. Das Malz die goldene Seele des Bieres Ausgangsstoff für den Brauprozess ist rohe, unbehandelte Braugerste. Diese wird in den besten Mälzereien der Region aufbereitet (vermälzt) und für den Brauprozess der Karlsberg Brauerei vorbereitet. Um die gleichbleibende hohe Karlsberg-Qualität sicherzustellen, müssen die Mälzereien strengste Auflagen erfüllen. Schon bei der Anlieferung des Malzes erfolgt in der Brauerei eine direkte Überprüfung, die wie viele weitere Prüfungen und Analysen während des gesamten Brauprozesses die exzellente Qualität der Biere sicherstellt. Das Wasser durch Buntsandstein gefiltert Die Karlsberg Brauerei legt besonders großen Wert auf die Güte des verwendeten Brauwassers. Daher bezieht die Brauerei ausschließlich durch Buntsandstein gefiltertes Wasser der Region. Dieses weist von Natur aus bereits einen sehr niedrigen Härtegrad auf, ist damit besonders weich und hervorragend zum Brauen geeignet.

3 Die Stationen auf dem Weg zum Karlsberg Bier. 1. Das historische Sudhaus Eines der ältesten Gebäude der 1878 von Christian Weber als Bayerische Bierbrauerei zum Karlsberg gegründeten Karlsberg Brauerei. Hier wurde bis 1976 in Kupferkesseln gutes Karlsberg Bier gebraut. 2. Das neue Sudhaus Die guten, alten Kupferkessel haben lange ausgedient. Das Brauen erfolgt heute in modernen Anlagen aus Edelstahl. Computeranlagen steuern die Brauprozesse präzise und ermöglichen so einen sehr hohen Qualitätsstandard. Gebraut wird weiterhin nach dem Reinheitsgebot: Geschrotete Braumalze werden hier eingemaischt und daraus später die Würze gekocht. Hopfen sorgt für angenehme Bittere und Schaumhaltigkeit. Karlsberg stellt 12 verschiedene Brausorten nach jeweils eigenen Rezepten her. Pro Tag werden bis zu 22 Sude zu je 750 hl = hl für den Gärkeller bereitgestellt. Die Malzannahme Zertifizierte Mälzereien aus Frankreich, dem Saarland und Rheinland-Pfalz liefern Braumalz nach Karlsberg Qualitätsvorgaben. Nach der Qualitätsprüfung wird das Malz in großen Silos zum Schroten und Einmaischen bereitgestellt. Die Schrotmühle Die Schrotmühle ist die erste Station im eigentlichen Brauprozess. Hier werden die Malzkörner aus den Silos zerkleinert und gemahlen und so für das Einmaischen vorbereitet. Die Maische In der Maischpfanne wird das Malzschrot mit unserem guten Brauwasser vermischt. Die Maische wird auf verschiedene Temperaturstufen erhitzt. Dabei wandeln die im Malz enthaltenen, natürlichen Enzyme die wasserunlösliche Stärke des Kornes in löslichen Malzzucker um. Der Maischefilter Hier werden die festen Bestandteile aus der Maische herausgefiltert. Der dabei gewonnene Treber wird an die Landwirtschaft als hochwertiges, eiweißhaltiges Tierfutter verkauft. Nun kann die Würze gekocht werden. Der Malztreber Malztreber ist ein hochwertiges und vor allem sehr nährstoffreiches, natürliches Futtermittel für landwirtschaftliche Betriebe. Das Würzekochen Beim ca. einstündigen Kochen wird die Konzentration der Würze, die sogenannte Stammwürze, eingestellt sowie der Hopfen zugegeben und die wertvollen Hopfeninhaltsstoffe in Lösung gebracht.

4 3. Der Gärkeller Hier beginnt die eigentliche Bierherstellung durch Vergären der Würze mit Hilfe von Reinzuchthefe. Es entsteht Alkohol und Gärungskohlensäure, die am Ende der Gärung rückgewonnen wird. Durch exakte Kühlung steuert man den gesamten Vorgang. Im Bündelrohrkühler wird das Jungbier auf ca. 0 C heruntergekühlt und an den Lagerkeller übergeben. 4. Der Lagerkeller Das Jungbier lagert bei ca. 2 C bis 4 C und wartet auf den nächsten Arbeitsschritt: Das Filtrieren. 6. Die Flaschenabfüllung Hier wird das von der Filtration bereitgestellte Bier in Flaschen gefüllt, etikettiert und verpackt. Vorgeschaltet sind die Flaschen- und Kastensortierung und -reinigung. Es werden hauptsächlich Mehrwegflaschen eingesetzt. Pro Anlage können bis zu Flaschen/h verarbeitet werden. Der Abfüller Im großen Karussell, in dem 164 Flaschen gleichzeitig abgefüllt werden, wird CO 2 unter Druck in die Flaschen gepresst und verdrängt den Sauerstoff. Nun herrscht gleicher Druck in der Flasche und dem abfüllbereiten Bier. Durch diesen Trick läuft das Bier nun ohne zu schäumen in die Flaschen. Der Kronkorken verschließt sie luftdicht. So können pro Anlage bis zu Flaschen in der Stunde abgefüllt werden. 5. Der Filterkeller Große Plattenfilter filtern das Bier blank. Verbliebene Schwebstoffe der Bierwürze oder Hefe werden so entfernt und gehen zur Weiterverwertung an die Industrie. Das gefilterte Bier wartet in Drucktanks auf den nächsten Arbeisschritt: Die Abfüllung. Der Pasteur Zuckerhaltige Getränke, wie Malzbiere oder Mischbiere mit Limonadenanteilen, müssen sicherheitshalber hitzebehandelt werden, um eine unerwünschte Nachgärung zu vermeiden. Die Flaschen laufen dann zuerst hier durch und anschließend zur Etikettierung.

5 Parkplatz Enklerplatz Tor II Talstraße Brauerei 6 2 Karlsbergstraße 3 4 Friedhofstraße Schloßberg Weberstraße 5 1 Treffpunkt 1. Historisches Sudhaus Karlsbergstr Neues Sudhaus 3. Gärkeller 4. Lagerkeller 5. Filterkeller 6. Flaschenabfüllung Schalander Karlsberg Brauerei GmbH Karlsbergstraße Homburg

SCHROTEN In der Schrotmühle der Brauerei wird das Malz in Spelzen, Grobgrieße, Feingrieße und Mehl zerkleinert.

SCHROTEN In der Schrotmühle der Brauerei wird das Malz in Spelzen, Grobgrieße, Feingrieße und Mehl zerkleinert. Es ist schon eine Kunst so ein charakteristisch wohlschmeckendes Kölsch wie Mühlen Kölsch zu brauen. Die langjährige Erfahrung unseres Braumeisters gewährleistet die gleich bleibende Qualität. Mühlen Kölsch

Mehr

Brauanlage BBO 100-3-0 HA (3 Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 80 bis 100 L Würze je Braugang. Leistungsparameter:

Brauanlage BBO 100-3-0 HA (3 Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 80 bis 100 L Würze je Braugang. Leistungsparameter: Brauanlage BBO 100-3-0 HA (3 Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 80 bis 100 L Würze je Braugang Leistungsparameter: In ca. 10 Stunden können bis 500 Liter Würze gebraut werden mit dem beschleunigten

Mehr

Bier brauen. Wie braue ich Bier? Projektarbeit. Cristian Rauseo Löwengartenstrasse 27 9400 Rorschach. Abgabe am 15.06.2012

Bier brauen. Wie braue ich Bier? Projektarbeit. Cristian Rauseo Löwengartenstrasse 27 9400 Rorschach. Abgabe am 15.06.2012 Bier brauen Wie braue ich Bier? Projektarbeit Cristian Rauseo Löwengartenstrasse 27 9400 Rorschach Abgabe am 15.06.2012 Mentoren Alexandra Hug & Robert Kern Inhaltsverzeichnis Vorwort... 1 Einleitung 2

Mehr

Wie entsteht unser Bier?

Wie entsteht unser Bier? Wie entsteht unser Bier? Rohstoffe: Wasser: Wasser (Brauwasser) ist der Hauptbestandteil des Bieres (mehr als 90%). Meist ist dieses Wasser besser als das normale Trinkwasser. Brauwasser Malz: Das Malz

Mehr

Pinkus Original Obergärig - Münstersch Alt

Pinkus Original Obergärig - Münstersch Alt Pinkus Original Obergärig - Münstersch Alt Pinkus Alt wird aus Bioland Malz, obergäriger Hefe, Hopfen und erstklassigem Brauwasser nach altbewährtem Brauverfahren, streng nach dem Deutschen Reinheitsgebot

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 41: BEI DEN BIERBRAUERN

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 41: BEI DEN BIERBRAUERN Übung 1: Was gehört zusammen? Bearbeite die folgende Aufgabe, bevor du dir das Video anschaust. Ordne den Bildern jeweils den passenden Begriff zu. Benutze, wenn nötig, ein Wörterbuch. 1. 2. 3. 4. 5. 6.

Mehr

Wolfgang Schmidt: Bierbrauen Zuhause

Wolfgang Schmidt: Bierbrauen Zuhause Wolfgang Schmidt: Bierbrauen Zuhause 1 VORAUSSETZUNGEN 2 2 BENÖTIGTE GERÄTSCHAFTEN FÜR 2 2.1 MAISCHEN: 2 2.2 ABLÄUTERN: 2 2.3 HAUPTGÄRUNG: 2 2.4 LAGERUNG: 2 3 BIERBRAUEN 3 3.1 UNTERGÄRIGES VOLLBIER 3 3.1.1

Mehr

Die Bezeichnung für obergäriges englisches Bier. Das Ale hat einen hohen Alkoholgehalt und ist nur wenig oder gar nicht mit Hopfen versetzt.

Die Bezeichnung für obergäriges englisches Bier. Das Ale hat einen hohen Alkoholgehalt und ist nur wenig oder gar nicht mit Hopfen versetzt. Das Bier-Lexikon Erläuterungen wichtiger Fachbegriffe zum Thema Bier A Ale Die Bezeichnung für obergäriges englisches Bier. Das Ale hat einen hohen Alkoholgehalt und ist nur wenig oder gar nicht mit Hopfen

Mehr

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen! BräuRup Seit 1681 Herzlich willkommen! Machen Sie es sich bequem beim Bräurup. Egal, was Sie darunter verstehen. Für den Einen ist es Verwöhntwerden mit kulinarischen Schätzen, gemütliche Stunden in einem

Mehr

ZÜRCHER HOCHSCHULE FÜR ANGEWANDTE WISSENSCHAFTEN LIFE SCIENCE UND FACILITY MANAGEMENT KULTURTAGE HEIDELBERG BIER UND WEIN

ZÜRCHER HOCHSCHULE FÜR ANGEWANDTE WISSENSCHAFTEN LIFE SCIENCE UND FACILITY MANAGEMENT KULTURTAGE HEIDELBERG BIER UND WEIN ZÜRCHER HOCHSCHULE FÜR ANGEWANDTE WISSENSCHAFTEN LIFE SCIENCE UND FACILITY MANAGEMENT KULTURTAGE HEIDELBERG BIER UND WEIN Datum: 24.05.2014 1 EINLEITUNG Heidelberg als bekannte deutsche Universitätsstadt

Mehr

Grundsätzliches. Vorbereitung. Erklärung

Grundsätzliches. Vorbereitung. Erklärung Grundsätzliches Das A und O beim Brauen ist peinlichste Sauberkeit! Um spätere Braufehler von vorne herein auszuschalten,sollten alle Gerätschaften unmittelbar vor ihrem Einsatz noch einmal heiß gespült

Mehr

Erzeugung von Alkohol

Erzeugung von Alkohol Erzeugung von Alkohol 1. Einleitung und Umfang der Versuche Ziel der Versuche ist die Herstellung von Ethanol aus gleichen Ausgangsmengen an definierten Ausgangssubstraten (Versuche 1 bis 4 zur Bestimmung

Mehr

gebraut in der eigenen hausbrauerei seit 2007

gebraut in der eigenen hausbrauerei seit 2007 bier booklet gebraut in der eigenen hausbrauerei seit 2007 Die Brauerei befindet sich direkt im Restaurant Steinfels. Dank der vielen Glasscheiben kann man während dem Essen auch gleich zuschauen, wie

Mehr

Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG Käfertaler Straße 170 68167 Mannheim Tel.: 0621/3370-0 Fax: 0621/3370-381 E-Mail: info@eichbaum.

Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG Käfertaler Straße 170 68167 Mannheim Tel.: 0621/3370-0 Fax: 0621/3370-381 E-Mail: info@eichbaum. Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG Käfertaler Straße 170 68167 Mannheim Tel.: 0621/3370-0 Fax: 0621/3370-381 E-Mail: info@eichbaum.de Internet: www.eichbaum.de Stand: März 2014 2 Liebe Kunden, ich begrüße

Mehr

Brauprozess mit Malzschrot für Fortgeschrittene. Zur Herstellung von zirka 20 Liter Bier

Brauprozess mit Malzschrot für Fortgeschrittene. Zur Herstellung von zirka 20 Liter Bier Brauprozess mit Malzschrot für Fortgeschrittene Zur Herstellung von zirka 20 Liter Bier Malz schroten Rund 4.5 kg Malz werden mit einer einfachen Malzmühle geschrotet. Einmaischen Das geschrotete Malz

Mehr

Die Rohstoffe. Wasser

Die Rohstoffe. Wasser Die Rohstoffe Bier besteht aus vier Rohstoffen, nämlich Wasser, Malz, Hopfen und Hefe. Dies sei bereits im Reinheitsgebot von 1516 festgelegt, so erzählt man uns. Stimmt aber nicht. Besagtes Reinheitsgebot

Mehr

Freiberg» Essen und Trinken, Nachtleben

Freiberg» Essen und Trinken, Nachtleben Die beste Technik bringt freilich nichts ohne Erfahrung, Sorgfalt und höchste Rohstoffqualität. Unser vorzügliches Brauwasser entstammt der erzgebirgischen Lichtenberg-Talsperre. Am Fürstenwald 09599 Freiberg

Mehr

handwerklich - ursprünglich - naturbelassen edel, fein-herb, elegant

handwerklich - ursprünglich - naturbelassen edel, fein-herb, elegant Unser Bier Zu Beginn des 19. Jahrhunderts existierten in Bayern knapp 30.000 Brauereien, darunter fielen viele, die nach heutiger Definition als Hausbrauerei verstanden werden. Die Meisten waren reine

Mehr

Hochstraße München Tel.: BIERSPEZIALITÄTEN

Hochstraße München Tel.: BIERSPEZIALITÄTEN Hochstraße 77 81541 München mail@nockherberg.com Tel.: 089 54 72 66 901 www.paulaner-nockherberg.com BIERSPEZIALITÄTEN SERVUS! DIE BAYERISCHE BRAUKUNST mit unserer Hausbrauerei kehrt die Brautradition

Mehr

VORANSICHT. Texte visualisieren Strukturbilder und Diagramme erstellen

VORANSICHT. Texte visualisieren Strukturbilder und Diagramme erstellen Texte visualisieren 1 von 30 Texte visualisieren Strukturbilder und Diagramme erstellen Ein Bild sagt mehr als tausend Worte?! Von Petra Schappert, Stuttgart Kernaussagen extrahieren und Texte visualisieren

Mehr

Hopfen Bier Gut. Museum im Kornhaus Spalt. Die Reine BierLust. Spalt feiert 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot

Hopfen Bier Gut. Museum im Kornhaus Spalt. Die Reine BierLust. Spalt feiert 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot Hopfen Bier Gut Spalt Die Reine BierLust Spalt feiert 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot VERANSTALTUNGEN 2016 1 Wir verordnen,..., dass forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande

Mehr

Die Geschichte. Die Zutaten

Die Geschichte. Die Zutaten Die Geschichte Das Bier wurde vermutlich durch einen Zufall entdeckt. Ein Bauer hatte die geerntete Gerste im Regen vergessen und er hatte sie danach zum Trocknen in der Sonne gelassen. So wurde die Gerste

Mehr

In Deutschland gibt es rund Brauereien, die verschiedene Biere brauen. Eine herrliche Vielfalt!

In Deutschland gibt es rund Brauereien, die verschiedene Biere brauen. Eine herrliche Vielfalt! In Deutschland gibt es rund 1.200 Brauereien, die 5.000 verschiedene Biere brauen. Eine herrliche Vielfalt! Alle Brauereien in Deutschland brauen nach dem Reinheitsgebot. Und trotzdem gibt es Unterschiede.

Mehr

Bierlexikon. Alkoholgehalt

Bierlexikon. Alkoholgehalt Bierlexikon Alkoholgehalt Die Konzentration der in der Sudpfanne entstandenen Würze bestimmt den Alkoholgehalt des Bieres. Als Faustregel gilt: Ein gutes Drittel der Stammwürze wird in Alkohol umgewandelt.

Mehr

Arzneipflanze Hopfen. Stephanie und Kathrin Meyer, Brau-Manufactur Allgaeu 1

Arzneipflanze Hopfen. Stephanie und Kathrin Meyer, Brau-Manufactur Allgaeu 1 Arzneipflanze Hopfen Stephanie und Kathrin Meyer, Brau-Manufactur Allgaeu 1 Die Anfänge Die Völker zwischen Euphrat und Tigris im heutigen Irak die Wiege der Menschheit brauen 6000 v. Chr. ein alkoholisch

Mehr

Schul-Bier-Brauen. Projektbericht Bruckner Karl BG Zwettl Gymnasiumstraße Zwettl. 1. Ausgangslage

Schul-Bier-Brauen. Projektbericht Bruckner Karl BG Zwettl Gymnasiumstraße Zwettl. 1. Ausgangslage Schul-Bier-Brauen Projektbericht 2014 Bruckner Karl BG Zwettl Gymnasiumstraße 1 3910 Zwettl 1. Ausgangslage Zwettl hat mit der Privatbrauerei der Familie Schwarz einen Vorzeigebetrieb, dessen Bier sowohl

Mehr

Bierherstellung. Inhalt: - Brauprozess - Schroten - Rast - Filtration - Hopfenzugabe - Gärung - Abfüllung

Bierherstellung. Inhalt: - Brauprozess - Schroten - Rast - Filtration - Hopfenzugabe - Gärung - Abfüllung Bierherstellung ein Projekt der Klasse 10d Inhalt: - Brauprozess - Schroten - Rast - Filtration - Hopfenzugabe - Gärung - Abfüllung - Nachweisreaktionen - Materialien - Versuchsziel - Durchführung - Ergebnis

Mehr

Betriebsanleitung der Brauanlage BBO 100-2-1H B4-PT (2-Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 50 bis 110 Litern Würze je Braugang

Betriebsanleitung der Brauanlage BBO 100-2-1H B4-PT (2-Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 50 bis 110 Litern Würze je Braugang Betriebsanleitung der Brauanlage (2-Behälter-Brauanlage) zur Herstellung von 50 bis 110 Litern Würze je Braugang 1 ALLGEMEINE HINWEISE UND BEMERKUNGEN 1.1 ALLGEMEINE HINWEISE Lesen Sie mit Aufmerksamkeit

Mehr

B A M B E R G S S P E Z I A L I T Ä T

B A M B E R G S S P E Z I A L I T Ä T HISTORISCHER BRAUEREIAUSSCHANK B A M B E R G S S P E Z I A L I T Ä T Aecht Schlenkerla Rauchbier Das Original unter den Bieren Historischer Brauereiausschank Schlenkerla Dominikanerstraße 6, 96049 Bamberg,

Mehr

So wird in Bad Salzuflen Craft Beer gebraut

So wird in Bad Salzuflen Craft Beer gebraut Seite 1 von 8 21 C/ 13 C So wird in Bad Salzuflen Craft Beer gebraut Guntmar Wolff am 04.05.2017 um 07:00 Uhr 0 Artikel empfehlen 0 Freuen sich auf das Ergebnis: (von links) Michael Skentelbery, Jörg Guse,

Mehr

Umwelterklärung (Datenbasis: 2010)

Umwelterklärung (Datenbasis: 2010) (Datenbasis: 2010) Liebe Leserin, lieber Leser, mit der Ihnen vorliegenden Umwelterklärung möchten wir Sie über den aktuellen Stand unserer Umweltaktivitäten informieren und Ihnen zugleich einen Einblick

Mehr

Ihr Anlass in der schönsten Brauerei der Schweiz. Herzlich willkommen in Rheinfelden

Ihr Anlass in der schönsten Brauerei der Schweiz. Herzlich willkommen in Rheinfelden Ihr Anlass in der schönsten Brauerei der Schweiz Herzlich willkommen in Rheinfelden 1 DAS ANGEBOT Aussergewöhnliches Ambiente für Ihren Event Auf dem Feldschlösschen-Areal stehen Ihnen zahlreiche Räumlichkeiten

Mehr

2006 Edition. Zuhause das eigene Bier brauen mit. 20 Liter NEU! 50 Liter

2006 Edition. Zuhause das eigene Bier brauen mit. 20 Liter NEU! 50 Liter Zuhause das eigene Bier brauen mit 2006 Edition Braumeister 20 Liter NEU! 50 Liter Gültig ab 02/2006 Ein wenig Geschichte des Bierbrauens Nachgewiesen ist, dass um 5000 vor der Zeitwende von den Sumerern,

Mehr

Herzlichst, Familie Kiener

Herzlichst, Familie Kiener Wildshut ist genauso, wie wir uns den Himmel vorstellen: Ein Biergarten Eden. Seit Menschengedenken gibt es Plätze, die auf uns eine besondere Wirkung haben. Dort, wo Salzburg, Oberösterreich und Bayern

Mehr

GENUSS MIT TRADITION VELTINS. Qualität und Nährwert

GENUSS MIT TRADITION VELTINS. Qualität und Nährwert GENUSS MIT TRADITION VELTINS Qualität und Nährwert AUSGEZEICHNE T E QUALI TÄT Wirklich rein und sehr gut Bier ist ein Lebensmittel mit langer Tradition. VELTINS Pilsener wird nach dem Reinheitsgebot von

Mehr

Edition. Braumeister. Gültig ab November 2012

Edition. Braumeister. Gültig ab November 2012 2013 Edition Braumeister Gültig ab November 2012 Eigenes Bier brauen Brauen Sie Ihr eigenes Bier Brauen Sie Ihr eigenes Bier auf natürliche Art. Sorgen Sie für Vielfalt statt Einfalt. Trinken Sie gegen

Mehr

Basiswissen 2 Das Maischverfahren 1. Das gesamte Brauwasser (28l) wird auf 54 C erhitzt (je nach Rezept 35 C-58 C) 2. Das Braumalz (5kg) wird

Basiswissen 2 Das Maischverfahren 1. Das gesamte Brauwasser (28l) wird auf 54 C erhitzt (je nach Rezept 35 C-58 C) 2. Das Braumalz (5kg) wird BRAUSEMINAR 2 Grundsätzliches 2 Vorbereitung 2 Erklärung 3 Das Maischverfahren 6 Zubehör 6 Zutaten 7 Die 11 häufigsten Fehler bei angehenden Brauern 8 Internetforen 8 Bezugsquellen 9 Rezepte 9 - Obergäriges

Mehr

Maturaarbeit 2006. Andreas Büchler DIE ALKOHOLISCHE GÄRUNG UNTER VERSCHIEDENEN UMWELTPARAMETERN AM BEISPIEL DER BIERHERSTELLUNG

Maturaarbeit 2006. Andreas Büchler DIE ALKOHOLISCHE GÄRUNG UNTER VERSCHIEDENEN UMWELTPARAMETERN AM BEISPIEL DER BIERHERSTELLUNG Maturaarbeit 2006 Andreas Büchler DIE ALKOHOLISCHE GÄRUNG UNTER VERSCHIEDENEN UMWELTPARAMETERN AM BEISPIEL DER BIERHERSTELLUNG Die alkoholische Gärung unter verschiedenen Umweltparametern am Beispiel der

Mehr

Eine Privatbrauerei stellt sich vor

Eine Privatbrauerei stellt sich vor Eine Privatbrauerei stellt sich vor D Der Neue 11er-Kasten tragefreundlich platzsparend kombinierbar Ob Dachterrasse, Keller oder Berggipfel. Den neuen 11er Kasten können Sie leicht mitnehmen. Ob in der

Mehr

PILSNER URQUELL WIE BIER SCHMECKEN SOLLTE

PILSNER URQUELL WIE BIER SCHMECKEN SOLLTE PILSNER URQUELL WIE BIER SCHMECKEN SOLLTE WAS AUCH IMMER IM ZUSAMMENHANG MIT PILSNER URQUELL UNTERNOMMEN WIRD, GESCHIEHT: Durch natürliche Selbstauslese Auf überraschend originelle Weise Mit dankbarer

Mehr

Einleitung Der Titel unseres Projekts

Einleitung Der Titel unseres Projekts Unser Versuch im Labor Einleitung Der Titel unseres Projekts im Unterrichtsgegenstand Projektmanagement lautet Bergsteigerhalbe wir wollen ein regionales Bier produzieren. Unser Grundgedanke war es, die

Mehr

Bündner Rohschinken ½

Bündner Rohschinken ½ MICARNA Deutschland stellt sich vor: Sehr geehrter Herr Stratemann, Wir sind in der Schweiz führend. In täglicher Arbeit streben wir danach, hervorragende Produktqualität mit exzellenten Dienstleistungen

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien BIER MEHR ALS NUR EIN GETRÄNK In der bayerischen Gegend Oberfranken hat die Bierproduktion eine lange Tradition. Es gibt dort viele kleine Brauereien, die für ihre eigene Gaststätte das Bier herstellen.

Mehr

LEBENSMITTEL- RETTER LEBENSMITTELRETTER

LEBENSMITTEL- RETTER LEBENSMITTELRETTER LEBENSMITTEL- RETTER Das kommt Ihnen sicher bekannt vor: Plötzlich überfällt Sie ein Hungergefühl und schon stehen Sie am Kühlschrank. Wenn dort nicht gerade die große Leere herrscht, treffen Sie bestimmt

Mehr

Codexkapitel B 13 Bier

Codexkapitel B 13 Bier Codexkapitel B 13 Bier Dr. Christian Lechner Gruppenleiter / Lebensmittelgutachter Getränke AGES - Geschäftsfeld Lebensmittelsicherheit, Institut für Lebensmittelsicherheit Wien Spargelfeldstrasse 191,

Mehr

Bier mit Sicherheit. Das Reinheitsgebot garantiert Qualität. Die deutschen Brauer Deutscher Brauer-Bund e.v.

Bier mit Sicherheit. Das Reinheitsgebot garantiert Qualität. Die deutschen Brauer Deutscher Brauer-Bund e.v. Bier mit Sicherheit Das Reinheitsgebot garantiert Qualität Die deutschen Brauer Deutscher Brauer-Bund e.v. und unterstützt damit eine der wichtigsten politischen Prioritäten in Deutschland und in der Europäischen

Mehr

Lebensmittel clever austauschen

Lebensmittel clever austauschen Ernährungs-Tipps Lebensmittel clever austauschen Die folgende Tabelle zeigt Ihnen beispielhaft, wie viel Fett sich bereits durch den Austausch von nur wenigen fettreichen gegen fettarme Produkte einsparen

Mehr

Hopfen. 3. Lëtzebuerger Naturwëssenschaftsolympiad. Finalrunde: Donnerstag, den 28. Januar 2010. und Malz... Antwortbogen

Hopfen. 3. Lëtzebuerger Naturwëssenschaftsolympiad. Finalrunde: Donnerstag, den 28. Januar 2010. und Malz... Antwortbogen 3. Lëtzebuerger Naturwëssenschaftsolympiad Finalrunde: Donnerstag, den 28. Januar 2010 Lycée Michel-Rodange, Luxembourg Hopfen und Malz... Antwortbogen Versuch I: Beobachtung von Hefe unter dem Mikroskop

Mehr

Brauanlagen. und Zubehör. FSM Günter Braband. Brauanlagen. Neuer Weg 10 98597 Heßles. Telefon: 03683/467 872 Fax: 03683/467 873

Brauanlagen. und Zubehör. FSM Günter Braband. Brauanlagen. Neuer Weg 10 98597 Heßles. Telefon: 03683/467 872 Fax: 03683/467 873 Brauanlagen und Zubehör FSM Günter Braband Brauanlagen Neuer Weg 10 98597 Heßles Telefon: 03683/467 872 Fax: 03683/467 873 E-Mail: mail1@f-sm.de Internet: http://bierbrauen.q-sm.de http://www.f-sm.de Stand:

Mehr

Artikel: Nussknacker König ca. 20cm in einer exquisiten Holzkiste mit Holzwolle und Nüssen verpackt. Artikel:

Artikel: Nussknacker König ca. 20cm in einer exquisiten Holzkiste mit Holzwolle und Nüssen verpackt. Artikel: Artikel: Weinkiste mit Schiebedeckel, Holzwollfüllung und Sächsischem Landwein in der berühmten Sachsenkeule. Ein ausgezeichneter, trockener Weißwein besticht durch den sauberen Geschmack, hervorgerufen

Mehr

SCHÜEX RHEINLAND-PFALZ

SCHÜEX RHEINLAND-PFALZ DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ZERSTÖRUNGSFREIE PRÜFUNG E.V. ZfP-Sonderpreis der DGZfP beim Landeswettbewerb Jugend forscht SCHÜEX RHEINLAND-PFALZ Die Lebensmittelampel: Verdorben oder noch essbar? Florian

Mehr

Weib s Brauhaus Dinkelsbühl. Unser Brauprozess

Weib s Brauhaus Dinkelsbühl. Unser Brauprozess Weib s Brauhaus Dinkelsbühl Unser Brauprozess 2 Unsere Biere Der Brauprozeß: Die Malzherstellung Die Malzherstellung ist der erste Schritt der Bierherstellung und dem eigentlichen Brauprozeß vorgelagert.

Mehr

Was unsere Biere so besonders macht.

Was unsere Biere so besonders macht. Was unsere Biere so besonders macht. Hütt. Gebraut für Nordhessen. Wandbeschriftung im Gasthaus der Knallhütte in Baunatal. VORWORT Brauen ist bei uns Familiensache. Im Jahre 1752 wurden Johann F. Pierson,

Mehr

MANUSKRIPT. PROF. DR. KUNERT: Grüße Sie! KURT: Servus. Für was sind Sie denn Professor?

MANUSKRIPT. PROF. DR. KUNERT: Grüße Sie! KURT: Servus. Für was sind Sie denn Professor? MANUSKRIPT Deutsches Bier ist weltberühmt. In Weihenstephan bei München kann man das Brauen von Bier sogar studieren. Kurt erfährt dort nicht nur, wie man Bier herstellt, sondern lernt auch einen ganz

Mehr

B 13 "Bier" INHALTSVERZEICHNIS. I. Beschreibung und Bezeichnung... 1-23

B 13 Bier INHALTSVERZEICHNIS. I. Beschreibung und Bezeichnung... 1-23 Auszug aus dem österreichischen Lebensmittelbuch (Codex Alimentarius Austriacus, kurz: Codex): Kapitel B13 Bier letzte Änderung April 1998 gültig Juli 06 B 13 "Bier" INHALTSVERZEICHNIS Absätze I. Beschreibung

Mehr

Bierige Geschenke. Es weihnachtet sehr in der Stiftsbrauerei Schlägl. Das wert vollste Bier Österreichs.

Bierige Geschenke. Es weihnachtet sehr in der Stiftsbrauerei Schlägl. Das wert vollste Bier Österreichs. Bierige Geschenke Es weihnachtet sehr in der Stiftsbrauerei Schlägl. Das wert vollste Bier Österreichs. Bei Abnahme von größeren Mengen erstellen wir gerne ein individuelles Angebot für Sie. Gemischter

Mehr

Walsumer Hell ist ein Bier mit feinherbem Geschmack. Walsumer Dunkel ein mildmalziges, obergäriges Bier

Walsumer Hell ist ein Bier mit feinherbem Geschmack. Walsumer Dunkel ein mildmalziges, obergäriges Bier Unsere Bierspezialitäten Unsere Gäste verwöhnen wir mit handgebrauten naturtrüben Bieren. Wir stellen sie nach alter niederrheinischer Brautradition und dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 her. Als Zutaten

Mehr

für das Amihopfen Braupaket SIERRA NADA PALE ALE im Kombirastverfahren

für das Amihopfen Braupaket SIERRA NADA PALE ALE im Kombirastverfahren Brauanleitung für das Amihopfen Braupaket SIERRA NADA PALE ALE im Kombirastverfahren Stammdaten: Stammwürze: 13,1 P Ausschlagmenge: 20l Bittere: 38 IBU Farbe: 20 EBC Schüttung und Wasser: 4,05kg Malzmischung,

Mehr

Vom Malz zur Maische. Der Beginn Ihres Produktionsweges: Mit Anlagen vom Spezialisten.

Vom Malz zur Maische. Der Beginn Ihres Produktionsweges: Mit Anlagen vom Spezialisten. Der Beginn Ihres Produktionsweges: Mit Anlagen vom Spezialisten. Vom Malz zur Maische Die Künzel Maschinenbau GmbH präsentiert sich heute als modernes mittelständisches Maschinenbauunternehmen, das seine

Mehr

Die Kunst des. Bierbrauens. hautnah erleben

Die Kunst des. Bierbrauens. hautnah erleben Die Kunst des Bierbrauens hautnah erleben MIT KLEINER BIERPROBE Willkommen (DAUER CA. 90 MINUTEN) ra dit ion Seit. Ja hr h rt e che de Br ut Ba er is n. Verkostung und Führungen.indd 1 lzl_leitmotiv sbraeu_bierfi

Mehr

Für uns ist es nicht nur ein Möbelstück.

Für uns ist es nicht nur ein Möbelstück. WIR SIND SCHNELL in Logistik und Lieferung. WIR SIND SO FREI und liefern frei Haus zum Kunden. WIR SIND TOP in Qualität und Verarbeitung. WIR SIND UNSCHLAGBAR in Service und Reklamation. WIR SIND DIGITAL

Mehr

Wir sind dabei! Die MLUR-Kampagne gegen Lebensmittelverschwendung

Wir sind dabei! Die MLUR-Kampagne gegen Lebensmittelverschwendung Wir sind dabei! Die MLUR-Kampagne gegen Lebensmittelverschwendung 1 Teller statt Tonne! Lebensmittelverschwendung Lebensmittellagerung Küchenhygiene Mit Lebensmitteln haushalten 2 Lebensmittelverschwendung

Mehr

Creativ Brauerei. An einem Tag zum eigenen Bier. Erleben Sie Bierkultur hautnah und besuchen Sie die Mohren Creativ Brauerei.

Creativ Brauerei. An einem Tag zum eigenen Bier. Erleben Sie Bierkultur hautnah und besuchen Sie die Mohren Creativ Brauerei. Creativ Brauerei Creativ Brauerei An einem Tag zum eigenen Bier Erleben Sie Bierkultur hautnah und besuchen Sie die Mohren Creativ Brauerei. Interessierte Biergenießer können unter Aleitung eines erfahrenen

Mehr

Bier und. Gesundheit... 8

Bier und. Gesundheit... 8 BRAUKURS Inhalt Geschichte des Bieres... 2 Rohstoffe... 3 Brauprozess... 4 Bierkunde... 6 Bierdegustation... 7 Bier und Gesundheit... 8 Rezepte.................. 9 Geschichte des Bieres Die frühesten Nachweise

Mehr

Prost! Regionales Bier steht hoch im Kurs. Text Andreas Leitgeber Fotos Christine Dierenbach

Prost! Regionales Bier steht hoch im Kurs. Text Andreas Leitgeber Fotos Christine Dierenbach 10 Text Andreas Leitgeber Fotos Christine Dierenbach Prost! Regionales Bier steht hoch im Kurs Bier aus der Region ist beliebt. Durstige Städterinnen und Städter profitieren von den zahlreichen Spezialitäten

Mehr

Firmenchronik der Privatbrauerei Stöttner, Pfaffenberg

Firmenchronik der Privatbrauerei Stöttner, Pfaffenberg 1958 Anfang des Heimdienstes mit Kundenwerbung von Haus zu Haus im Städtedreieck Regensburg, Landshut und Straubing. 1960 Umstellung der Lagergefäße von Holz auf Aluminium. Bis 1966 erste Umstellung der

Mehr

Speisen-/ Getränkekarte. Gerne begrüßen wir Sie an unserer Theke.

Speisen-/ Getränkekarte. Gerne begrüßen wir Sie an unserer Theke. Speisen-/ Getränkekarte Gerne begrüßen wir Sie an unserer Theke. Lieber Gast, wir freuen uns, dass Sie das Paradieschen BioBistro besuchen und möchten, dass Sie in vollen Zügen die mit Liebe von unserer

Mehr

Unsere Hausgebrauten Biere. Golding. Hersbrucker. Malling. Und noch 4 Saisonbiere. Hallo liebe Gäste

Unsere Hausgebrauten Biere. Golding. Hersbrucker. Malling. Und noch 4 Saisonbiere. Hallo liebe Gäste Unsere Hausgebrauten Biere Golding Ein helles Märzenbier bei dem zur Hauptwürze unser Golding Hopfen verwendet wird, der ihm seine Hopfennote gibt. 4,8-5,0% Alkohol 0,5l.3,20 0.3l.2,70 0,2l.2,30 Hersbrucker

Mehr

ERFRISCIIUNG SOMMER DIE. Salamandre

ERFRISCIIUNG SOMMER DIE. Salamandre Salamandre SAISONALE SCHEU ZE BIER DIE ERFRISCIIUNG SOMMER Die letzten Jahre gingen immer mehr Kleinbrauereien auf und vermehrt wird am Geschmack herumexperimentiert. Laut Eco trinken die Schweizer 56

Mehr

Vorverkauf Emsland Blumenerde Februar 2013. Download auch unter www.trinks.de

Vorverkauf Emsland Blumenerde Februar 2013. Download auch unter www.trinks.de Vorverkauf Emsland Blumenerde Februar 2013 Bionade jetzt mit Cola Astra Kronkorkenaktion Urteil im Streit um Markennamen Bud Duckstein mit neuem Weizen Cuvée Kurz und knapp: Nachrichten Download auch unter

Mehr

Mälzen = kontrollierter Keimvorgang, bei dem aus Getreide Malz entsteht.

Mälzen = kontrollierter Keimvorgang, bei dem aus Getreide Malz entsteht. 1. M ÄL ZE N Problem: Die in Getreide (Körner) enthaltene Stärke lässt sich nicht direkt vergären. Für das Bierbrauen muss sie zuerst in eine für Hefen verwertbare Form umgewandelt werden. Lösung: Mälzen

Mehr

Wir haben noch Plätze frei!

Wir haben noch Plätze frei! Überzeugt? Dann bewirb dich jetzt. Wir haben noch Plätze frei! Für eine bessere Lesbarkeit verzichten wir in diesem Flyer auf die Nennung der weiblichen Form. Kontakt: Frau Kerstin Witt Telefon: 0461/863-0

Mehr

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28)

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Irgendwann kommt dann die Station, wo ich aussteigen muss. Der Typ steigt mit mir aus. Ich will mich von ihm verabschieden. Aber der meint, dass er

Mehr

Sanftes Brauen ist unser Bier

Sanftes Brauen ist unser Bier Sanftes Brauen ist unser Bier GRÜEZI Hopfen, Malz, Wasser, Hefe und rund 220 Mitarbeitende dies ist das Geheimnis unserer aromatischen und vielfältigen Schützengarten Biere. Die Philosophie des respektvollen

Mehr

Gurgelwasser Schnelle Hilfe für Ihren Hals. Qualität aus Österreich - seit 1972

Gurgelwasser Schnelle Hilfe für Ihren Hals. Qualität aus Österreich - seit 1972 Gurgelwasser Schnelle Hilfe für Ihren Hals Qualität aus Österreich - seit 1972 Die Geschichte zum Produkt SonnenMoor vertraut seit über vier Jahrzehnten auf die Kraft aus der Natur. Franz Fink, der Firmengründer,

Mehr

500 Jahre Reinheitsgebot

500 Jahre Reinheitsgebot INTERVIEW 500 Jahre Reinheitsgebot Reinheit in Vielfalt: Wellmann Engineering unterstützt Slow Brewer Reinheitsgebot von 1516 älteste noch heute gültige Norm Wellmann Partner der Slow Brewing Bewegung

Mehr

Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1

Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1 Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1 Die Ressource Trinkwasser Im 20. Jahrhundert wurden Kriege um Öl geführt, im 21. Jahrhundert wird um Wasser gekämpft unbekannt Die Ressource Wasser ist die Grundlage

Mehr

Inhaltsverzeichnis Wir brauen dort, wo es am schönsten ist... 4

Inhaltsverzeichnis Wir brauen dort, wo es am schönsten ist... 4 Inhaltsverzeichnis Wir brauen dort, wo es am schönsten ist... 4 Das Berchtesgadener Land, die Heimat des Hofbrauhaus Berchtesgaden 5 7 Qualität, Beständigkeit und Service 8 Heimatverbunden und bodenständig

Mehr

Enjoy the art of wine! Unternehmen.Weinbau.Sekterzeugung.Angebot.

Enjoy the art of wine! Unternehmen.Weinbau.Sekterzeugung.Angebot. Unternehmen.Weinbau.Sekterzeugung.Angebot. Weinerzeugung seit 120 Jahren. Arte Vinea Winemakers ist eine international geschützte Marke und als Unternehmen registriert unter: Arte Vinea Winemakers - Weingut

Mehr

Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten.

Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten. Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten. Wissen, was schmeckt. Liebe Bierliebhaber Willkommen in unserer kleinen Einführung in die Welt der Degustation, einem wertvollen Wegweiser

Mehr

T H E M E N S E R V I C E Teil 1: Kleine Bierkunde für Kenner

T H E M E N S E R V I C E Teil 1: Kleine Bierkunde für Kenner T H E M E N S E R V I C E Teil 1: Kleine Bierkunde für Kenner Von Bierkultur und dem Phänomen der deutschen Braukunst Warum regionale Produkte unschlagbar gut ankommen und was in einem einzigartigen Bier

Mehr

Eine Privatbrauerei stellt sich vor

Eine Privatbrauerei stellt sich vor Eine Privatbrauerei stellt sich vor Tradition TUnsere urkundlichen Rückforschungen reichen bis ins Jahr 1832 zurück. Die heutige Brauerei wurde 1832 von Johann und Michael Weinzierl erbaut, die gesamte

Mehr

Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen»

Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen» Forschungsaufträge «BodenSchätzeWerte Unser Umgang mit Rohstoffen» Altersstufe Geeignet für 9- bis 14-Jährige. Konzept Die Forschungsaufträge laden ein, die Sonderausstellung von focusterra im Detail selbständig

Mehr

Die neuen flüssigen CHEF Signatur Fonds 100 % natürlich

Die neuen flüssigen CHEF Signatur Fonds 100 % natürlich 3 Die neuen flüssigen CHEF Signatur Fonds 100 % natürlich Unsere hochwertigen Rezepturen stammen von professionellen Küchenchefs wie Ihnen. Aus diesem Grund ist es, trotz vieler Versuche der Konkurrenz,

Mehr

DER OSTEN GEHT STEIL!

DER OSTEN GEHT STEIL! DER OSTEN GEHT STEIL! ALTENBURGER. EIN VERSPRECHEN, EIN BEKENNTNIS, EINE LEIDENSCHAFT. UNSER NAME IST EIN VERSPRECHEN. Ein Versprechen für bestes Bier aus Altenburg schnörkellos, ehrlich, unabhängig. UNSER

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes Auto? David und Nina fragen nach.

Mehr

Alkoholfreie Getränke

Alkoholfreie Getränke Alkoholfreie Getränke Cola Mix (18) 0,25 l 1,80 Cola Mix (18) 0,50 l 2,60 Cola (1/3/9/11) 0,25 l 1,80 Cola (1/3/9/11) 0,50 l 2,60 Orangenlimo (1/3) 0,25 l 1,80 Orangenlimo (1/3) 0,50 l 2,60 Zitronenlimo

Mehr

Qualität & Frische aus eigener Schlachtung

Qualität & Frische aus eigener Schlachtung Qualität & Frische aus eigener Schlachtung Produktübersicht der Das gibt es überall nein, nur bei uns! Aktuelle Umfragen haben ergeben, dass das Fleischerhandwerk gar nicht mehr als solches bei den Menschen

Mehr

DIE GESCHICHTE Auf dem Areal der Brauerei Uster wurde seit 1858 durch Johann Georg Stahel Bier gebraut übernahmen die Gebrüder Bartenstein desse

DIE GESCHICHTE Auf dem Areal der Brauerei Uster wurde seit 1858 durch Johann Georg Stahel Bier gebraut übernahmen die Gebrüder Bartenstein desse DIE GESCHICHTE Auf dem Areal der Brauerei Uster wurde seit 1858 durch Johann Georg Stahel Bier gebraut. 1887 übernahmen die Gebrüder Bartenstein dessen Brauerei. Zehn Jahre später erhielt die Brauerei

Mehr

Versuchsanleitung. Chemie: Öle-Fette 01

Versuchsanleitung. Chemie: Öle-Fette 01 Klassenstufe Oberthemen Unterthemen Anforderungsniveau S1-2 Lebensmittelchemie Durchführungs niveau Öle Fette Vorlauf Vorbereitung Durchführung - ca. 10 min. ca. 10 min. Kurze Sachanalyse: Speisefette

Mehr

Kommunikation S.P.L. vfm9

Kommunikation S.P.L. vfm9 Benutzerhandbuch Deutsch Kommunikation S.P.L. vfm9 Sicherheitstester - Funktionstester - Verwaltungssoftware Hinweise für den Benutzer: Dieses Handbuch ist als Loseblattwerk angelegt. Notwendige Aktualisierungen

Mehr

Röstung. Produktentwicklung. Service & Fulfillment. Individuelle Gastronomie-Lösungen. Private- Label

Röstung. Produktentwicklung. Service & Fulfillment. Individuelle Gastronomie-Lösungen. Private- Label Röstung Service & Fulfillment Individuelle Gastronomie-Lösungen Produktentwicklung Private- Label Cold Brew alles andere als kalter Kaffee Cold Brew ist eine spezielle Zubereitungsmethode von Kaffee. Zwar

Mehr

MYSA Bettdecken Die richtige Schlaftemperatur

MYSA Bettdecken Die richtige Schlaftemperatur MYSA Bettdecken Synthetische Fasern Zellulosefasern Daunen/Federn Temperaturausgleichendes Futter Die richtige Schlaftemperatur Mit einer angenehm warmen Bettdecke schläft man besser und wacht gut erholt

Mehr

Die Natur ist die beste Apotheke

Die Natur ist die beste Apotheke Die Natur ist die beste Apotheke Sebastian Kneipp Moor- und Kräuterprodukte Warum fängt die Gesundheit von Hals und Rachen im Mund an? Der Mund ist ein wichtiger Schutzwall für Ihre Gesundheit. Auf gesunder

Mehr

Malzenzyme für die Diät- und Drybierherstellung

Malzenzyme für die Diät- und Drybierherstellung Malzenzyme für die Diät- und Drybierherstellung Fachvortrag am 16.05.2014 Beuth Hochschule Symposium Enzymeinsatz in der Lebensmitteltechnologie Dr. Jürgen Schöber f t fermtecgmbh... Köpenicker Straße

Mehr

Die heutzutage so berühmte Passage wird erst seit gut 100 Jahren mit dem eingängigen Begriff Reinheitsgebot bezeichnet.

Die heutzutage so berühmte Passage wird erst seit gut 100 Jahren mit dem eingängigen Begriff Reinheitsgebot bezeichnet. Sperrfrist: 28. April 2016, 15.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, zur Eröffnung der Bayerischen

Mehr

www.langfritz-consulting.de IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!)

www.langfritz-consulting.de IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!) Kursbeschreibung Intensiv - Lernkurs für sofortigen Web-Erfolg 2009 IHR ERSTE EIGENE PROFITABLE WEBSITE Geld verdienen ohne etwas zu verkaufen (!) www.langfritz-consulting.de Werner A. Langfritz Langfritz

Mehr

Alexander Herrmanns Crashkurs: Kochen mit Naturjoghurt

Alexander Herrmanns Crashkurs: Kochen mit Naturjoghurt Alexander Herrmann: Naturjoghurt neu entdeckt für die herzhafte Küche Der Sterne-Koch und die Molkerei Weihenstephan erklären, wie man den natürlichen Küchenhelfer am besten einsetzt. Freising, 28. August

Mehr

Fernwärme. Entdecken Sie die vielen Vorteile

Fernwärme. Entdecken Sie die vielen Vorteile Fernwärme Entdecken Sie die vielen Vorteile Was ist Fernwärme der Stadtwerke Langen? Fernwärme ist eine mehr als naheliegende Lösung! Sie kommt direkt aus den Heizzentralen der Stadtwerke Langen zu Ihnen

Mehr

Lösung Station 2 Die Teile einer Getreidepflanze Körner Ähre Stängel Blätter Wurzel

Lösung Station 2 Die Teile einer Getreidepflanze Körner Ähre Stängel Blätter Wurzel Lösung Station 2 Die Teile einer Getreidepflanze Körner Ähre Stängel Blätter Wurzel Lösung Station 3 Verschiedene Getreidesorten Roggen Hafer Gerste Mais Weizen Reis Lösung Station 5 So wächst eine Getreidepflanze

Mehr