banking, insurance & capital markets Vertriebsprozessplanung und Support Comarch CRM Sales Management

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "banking, insurance & capital markets Vertriebsprozessplanung und Support Comarch CRM Sales Management"

Transkript

1 banking, insurance & capital markets Vertriebsprozessplanung und Support Comarch CRM Sales Management

2 Banking, Insurance and Capital Markets 2 Einleitung Der verschärfte Wettbewerb in einem gesättigten Markt verlangt von Unternehmen eine offensive Erhöhung ihrer Leistungsfähigkeit. Die Globalisierung und der verstärkte Einsatz moderner Technologien revolutionieren die Art und Weise der Unternehmensführung. Auf dem Markt sinken sowohl die Unterschiede zwischen den Konkurrenzprodukten als auch die Rentabilität. Produktstrategien und Prozesseffektivität sind nicht mehr ausschlaggebend für die Marktposition. Konkurrenzfähig wird ein Unternehmen nur über den Mehrwert an Leistung, den es seinen Kunden bieten kann. Diese Veränderungen stellen neue Herausforderungen an IT und Organisation eines Unternehmens. Strategisches Unternehmensziel ist heute nicht mehr Transaktions- und Kontaktmanagement, sondern effiziente Verwaltung der Kundenlebenszyklen. Hauptmerkmal erfolgreicher Geschäftsmodelle ist daher die strategische Kundenbetreuung.

3 Comarch CRM Sales Management 3 In Zusammenarbeit mit unseren Kunden hat Comarch innovative CRM-Systeme für die Verwirklichung von Marketing-, Vertriebs- und Supportstrategien entwickelt. Fachleute von Comarch unterstützen die Einführung einer CRM-Strategie mit professioneller Analyse der Geschäftsanforderungen, Definition von Prozessen, Projektmanagement und Entwicklung von auf das Unternehmen angepassten IT-Lösungen. Vorteile Bei Comarch CRM Sales Management handelt es sich um eine innovative Lösung, die umfassende Funktionalität zur Verwirklichung der Unternehmensstrategie im Bereich Kundendienst und Vertrieb bietet. Sie verbessert die Vermarktung eines Produktes, indem sie Kundenberatern über einen Web-Browser unbegrenzten Zugang zu Verkaufsinformationen, Kundendaten, Leads und zur Unternehmensdatenbank ermöglicht. Weiterhin übernimmt das System die Verwaltung der Vertriebsstruktur und Vertriebsplanung. Verwaltung des Kundenlebenszyklus Comarch CRM Sales Management ermöglicht die Verwaltung von Prozessen der Kundengewinnung, die Steigerung der Kundenloyalität durch individuelle Kundenansprache sowie die Durchführung gezielter Maßnahmen zur Kundenrückgewinnung. Übersicht über Kundendaten Comarch CRM Sales Management erstellt mit Daten aus heterogenen Quellen ein vollständiges Bild des Kunden und erlaubt den Zugriff auf alle Kundenkonten. Verwaltung von Kundenkontakten Das System unterstützt komplexe Vorgänge des Leadund Vertriebsmanagement. Weiterhin verteilt es Kundenbeschwerden und anfragen zielgerichtet innerhalb eines Unternehmens. Hohe Dienstgüte Die Optimierung der Prozesse im Kundendienst und der Zugang zu einem umfangreichen Informationsangebot gewährleisten eine hohe Kundenzufriedenheit. Interaktion in Echtzeit Jede vom System gestartete Aufgabe wird in allen Kommunikationskanälen auf der Grundlage von aktuellen Daten ausgeführt. Multi-Channel-Kommunikation Das System unterstützt alle vorhandenen Kommunikationskanäle der Kundenkommunikation: Call-Center, direkte Kommunikation, SMS, Internet, , WAP, Fax und Post. Workflow-Management Mittels flexibler Workflow-Definition werden Prozesse vereinheitlicht und an Veränderungen im Markt oder innerhalb des Unternehmens angepasst. Teamarbeit Mit Comarch CRM Sales Management können Vertriebsprozesse von Vertriebsteams abgewickelt werden. Das System erlaubt dazu die Festlegung dedizierter Aufgaben- und Verantwortungsbereiche. Vertriebsprozess und -struktur Das System stellt Tools für die Vorbereitung, Durchführung und Überwachung von komplexen Vertriebsplänen in der gesamten Unternehmensstruktur bereit. Wissensmanagement Über ein internes Informationsportal sind Berichte, Verkaufsdokumentationen, Preislisten und andere Materialien einsehbar. Offene Architektur Comarch CRM Sales Management wächst mit Ihrem Unternehmen, da es sich nahtlos mit weiteren Modulen integrieren lässt, wie beispielsweise Campaign Management, Loyalty und Analytical CRM oder Contact Center.

4 Banking, Insurance and Capital Markets 4 Funktionalität Zu den Hauptaufgaben, die vom Comarch CRM Sales Management unterstützt werden, gehören die Verwirklichung der Unternehmensstrategie im Bereich der operativen Vertriebsförderung und die Verwaltung von Vertriebsplänen. Die Software-Lösung bietet eine breite Palette an Funktionalitäten sowohl für Kundenberater und Vertriebsmitarbeiter (Vertriebsanwendung) als auch Management (Zentralanwendung), welches für die Verwaltung des Vertriebsprozesses (Bereitstellen von Informationen für Berater und Vertreter, Entwicklung der Preispolitik, Erstellen von Vertriebsplänen, Einteilung der Arbeitskräfte, Vertriebsmonitoring, Analyse von Berichten usw.) verantwortlich ist. Comarch CRM Sales Management beinhaltet zahlreiche Optionen für die Systemadministration: Verwalten von Nutzer- und Profildaten, Erstellen und Weiterleiten von Dokumentenvorlagen, Verwalten von Vertriebsplänen, Entwickeln der tatsächlichen und virtuellen Struktur der Vertriebsabteilung, Erstellen, Terminieren und Weiterleiten von Berichten. Zu den Hauptfunktionalitäten der auf den Nutzer abgestimmten Benutzeroberfläche des Comarch CRM Sales Management gehören: Benutzerfreundliche Kontaktverwaltung, Zugang zu Informationen über geplante, verschobene und erledigte Kontakte, Informationen über realisierte und geplante Marketingkampagnen, Informationen über gezielte Kampagnen, Leadmanagement, Empfehlungen für Cross- und Upselling, Abwicklung von Produktverkäufen und Transaktionen, Verwaltung von Dokumentenumlauf und Dokumentenarchivierung, Bearbeitung elektronischer Bestellungen, die von den Kunden über SB-Kanäle (Internet, IVR, Multimediakiosk) aufgegeben wurden, Aktuelle Informationen über Produkte, Gebühren, interne Vorschriften usw., Echtzeit-Kommunikation mit der Zentrale (z.b. um Aufträge und Bestellungen weiter zu leiten). Desktop der Vertriebsanwendung Vollständiges Bild des Kunden

5 Comarch CRM Sales Management Kundenbeziehungsmanagement (Vertriebsanwendung) Um positive Kundenbeziehungen aufzubauen und aufrecht zu erhalten, müssen die Bedürfnisse des Kunden ständig neu erkannt und über einen freundlichen, effizienten und effektiven Kundendienst befriedigt werden. Hierbei unterstützt die Vertriebsanwendung des Comarch CRM Sales Management die Mitarbeiter im Kundendienst. Sie ist das wichtigste Tool für die Berater an den Standorten, im Call-Center oder im Außendienst (mit Fernzugriff auf das System). Der Zugriff auf die Vertriebsanwendung erfolgt über einen Webbrowser. Dabei erlaubt die Single Sign On (SSO)-Technologie dem Benutzer nach einer einmaligen Anmeldung den Zugriff auf alle für ihn zulässigen IT-Systeme und Datenbanken. Die Art der Datenpräsentation und der Zugang zu bestimmten Systemfunktionalitäten kann für jedes Benutzerprofil individuell angepasst werden. Die Navigation ist einfach und intuitiv erfassbar. Die Vertriebsanwendung umfasst folgende Grundfunktionen: Umfassender Workplace mit Desktop und Posteingang, Vollständige Kundenübersichten, Verwaltung von Kundendaten, Lead- und Vertriebsmanagement, Verwaltung von Kundenkontakten, Zugriff auf Kundenkonten, Fragebögen zur Ergänzung von Kundendaten, Beschwerdemanagement. Kunden CRM-Nutzer benötigen Zugang zu vollständigen, vereinheitlichten Informationen über Kundenprofile, -aktivitäten und -potentiale. Diese Kundeninformationen, die in aktueller Fassung auf einen Blick, in einer Anwendung zugänglich sind, können mit umfangreichen Reportingund Analysetools integriert werden. Zusätzliche Informationen über aktuell zu vertreibende Produkte können den Vertrieb, z.b. durch Cross-Selling, anregen. Die Anwendung ermöglicht durch folgende Funktionen eine qualitativ hochwertige Kundenbetreuung: Erweiterte Kundendatenrecherche Sowohl in den Kundenprofilen der gesamten Datenbank als auch in den Profilen eines bestimmten Beraters können Kundendaten recherchiert werden, Dateneingabe neuer und möglicher Kunden In der Datenbank gespeicherte Daten werden genutzt, um Formulare und andere Dokumente zu vervollständigen, Verifizierung von Kundendaten sowohl in internen als auch externen Datenbanken (z.b. Verschlusssachen), Ansicht und Modifizierung des Kundenprofils mit ausführlichen Informationen über das Kundensegment und Kundeneinnahmen, Kontaktgeschichte, erworbene Produkte und Hinweisen zu kundenspezifischen Verkaufsstrategien, Ausführliche Produktinformationen zu Produkten, die von einem bestimmten Kunden erworben wurden oder an denen er interessiert sein könnte, Ereignismeldung über Vorgänge auf Kundenkonten zu bestimmten Zeitpunkten, Verwaltung von Kundenkontakten Nutzer des Systems können Kontaktlisten durchsuchen und modifizieren, Anmerkungen hinterlegen sowie Warnmeldungen definieren, Transaktionshistorie für Kundentransaktionen, die vom Betriebs- oder Buchhaltungssystem registriert wurden. Kontakte Ein effizientes IT-System zur Unterstützung des Vertriebsprozesses informiert schnell und ausführlich über bisherige Kontakte zum Kunden. So bereitet es den Kun- 5

6 Banking, Insurance and Capital Markets 6 denberater auf den nächsten Kundenkontakt vor und unterstützt ihn während des Kontaktes. Weiterhin sollte eine Lösung für Kundenkontakte die Planung, Durchführung und das Monitoring von Tätigkeiten in der gesamten Unternehmensstruktur ermöglichen. Diese Anforderungen wurden bei der Entwicklung von Comarch CRM Sales Management erfüllt. Comarch CRM Sales Management dient der Ausführung von Plänen der Kundenkontaktverwaltung sowohl in der Zentrale und in den Niederlassungen als auch durch bestimmte Vertriebsteams sowie einzelne Vertriebsmitarbeiter. Berichte über Aktivitäten und Effizienz werden vom System automatisch erstellt. Manager erhalten objektive und umfassende Berichte über die Effizienz einzelner Vertriebsmitarbeiter sowie über die Wirksamkeit von Vertriebs- und Marketingkampagnen. Im Rahmen von Marketingkampagnen generiert das System Listen mit Kundenadressen, an die automatisch Marketingmaterial versendet wird. Mitteilungen über direkte Kanäle wie Internet, SMS und werden nach festgelegten Terminen und in Übereinstimmung mit den Geschäftsregeln automatisch versendet. Kontaktdaten für bestimmte Abteilungen und das Contact Center werden direkt an die Teamleiter gemeldet, die diese auf ihre Kundenberater oder Vertriebsmitarbeiter aufteilen. Geschäftstätigkeit Das Comarch CRM Sales Management bietet den Mitarbeitern eine Single Sign On (SSO)-Schnittstelle für innerbetriebliche und transaktionsgebundene IT-Systeme. Die Anwendung stellt eine direkte Verbindung zu den Systemen des Unternehmens her und ermöglicht die Abwicklung von Tätigkeiten und Verkäufen über die eigene Benutzeroberfläche. Das System deckt den gesamten Vertriebsprozess ab und erlaubt dessen Unterteilung in verschiedene Etappen, die wiederum verschiedenen Bearbeitern zugeteilt werden können. Bestimmte Funktionen werden mittels festgelegter Prozess-Schemata und zugehöriger Dokumente ausgeführt. Kunden-Portfolio in der Vertriebsanwendung Customer Contact Management

7 Comarch CRM Sales Management Vertriebsmanagement (Zentralanwendung) Comarch CRM Sales Management bietet umfangreiche Funktionalitäten für die effiziente Verwaltung der Vertriebsprozesse innerhalb des gesamten Unternehmens. Zu diesen Funktionalitäten gehören: Erstellen von Vertriebsplänen nach geografischen (Region, Abteilung, Team) und funktionalen (Art des Produkts, Kundensegment) Aspekten, Modifizieren von Vertriebsplänen, Kontrolle der Durchführung eines Vertriebsplans, Workforce Management (Verteilung der Kunden auf die Mitarbeiter, Informationen über einzelne Vertriebspläne, Vertretungsplanung usw.). Vertriebsplanung Klar definierte Vertriebspläne regulieren die Tätigkeiten von Kundendienst- und Vertriebsmitarbeitern. Sie steigern die Effektivität und können die Motivation der Mitarbeiter fördern. Zu den besonderen Funktionen des Comarch CRM Sales Management gehören die Planung und das Monitoring des Vertriebs. Das System unterstützt diese Prozesse von der Erstellung der Pläne in der Zentrale über deren Distribution innerhalb des Unternehmens bis hin zum einzelnen Mitarbeiter. Dies ermöglicht die genaue Kontrolle der Vertriebsprozesse innerhalb des gesamten Unternehmens. Das Monitoring von Vertriebsprozessen ermöglicht die Analyse der Verkaufstrichter unter Berücksichtigung verschiedener Unternehmenskriterien. Als Teil des Reporting-Moduls des Comarch CRM Sales Management gibt der Verkaufstrichter dem Vertriebsmitarbeiter Hinweise auf zukünftige Trends. Sales Force Administration Hohe Vertriebsquoten lassen sich nur im Team erzielen. Mit Comarch CRM Sales Management können zahlreiche Fachleute während des Vertriebsprozesses effizient zusammen arbeiten. Dafür werden Verantwortlichkeiten zugewiesen, Aufgaben verteilt und Vertretungspläne erarbeitet. Die Sales Force Administration kann unterteilt werden nach Vertriebskanal, Region, Abteilung, Mitarbeiter, Kundensegment und Produkt. Zugriff auf das Comarch CRM Sales Management wird auf Grundlage von Nutzungsberechtigungen gewährt, so dass auch Mitarbeiter externer Vertriebsnetze (Zwischenhändler, Agenturen) Zugriff erhalten können. Für die Verwaltung der Nutzerdaten im System wurden bewährte Mechanismen zur Identitätsverwaltung eingesetzt. Dies gewährleistet sowohl hohe Systemsicherheit als auch Nutzerfreundlichkeit. 7 Vertriebsprognose Workforce Management

8 Banking, Insurance and Capital Markets 8 Die Einführung einer CRM-Strategie beinhaltet mehrdimensionale Änderungen innerhalb eines Unternehmens. Um diese Herausforderung zu meistern, benötigen Sie einen erfahrenen Partner mit dem nötigen Wissen über die Philosophie von CRM und über die Implementierung entsprechender Technologie. Comarch bietet dieses erforderliche Wissen und die nötige Erfahrung, um Sie vom ursprünglichen CRM-Konzept bis hin zur Wertsteigerung auf Kundenseite zu begleiten.

9 Comarch CRM Sales Management Content-Management Ein weiteres einzigartiges Merkmal des Systems ist der Einsatz der Funktionalitäten des Comarch Content Management Systems. Mit dem Modul können die Funktionalität, der Inhalt und das Aussehen des Comarch CRM Sales Management Systems grundlegend modifiziert werden. So lässt sich das System an Änderungen der Unternehmensbedürfnisse, an Unternehmenswachstum und Vertriebsziele, anpassen. Die Prozessmodellierung ermöglicht die genaue Einteilung des Vertriebsprozesses in Etappen sowie die Festlegung, wann ein Vertriebsprozess als abgeschlossen zu betrachten ist. Sind die Prozesse genau definiert, können die einzelnen Etappen auf verschiedene Mitarbeiter verteilt und automatische Benachrichtigungen generiert werden. Bestimmte Prozessetappen können automatisch, ereignisgesteuert oder von Hand durch einen Mitarbeiter gestartet werden. Weiterhin bietet Comarch CRM Sales Management erweiterte Funktionalitäten zur Verwaltung von Vertriebswissen. Im internen Portal finden sich u.a. aktuelle Vertragsund Formularvorlagen, Gebühren- und Provisionssätze, Informationen über gegenwärtige Marketingkampagnen und Vertriebshinweise sowie detaillierte Produktbeschreibungen, die von den jeweiligen Produktmanagern selbst bearbeitet werden. Prozessmodellierung Unternehmen erhalten Kontrolle über komplexe Vertriebs- und Kundendienstprozesse mit den Prozessmanagement-Funktionen des Comarch CRM Sales Management. Durch Modellierung vorhandener Prozesse und Definition neuer Prozesse kann die Systemfunktionalität an das Unternehmenswachstum angepasst werden. Das zum Comarch-System gehörende Tool für die Prozessmodellierung ermöglicht effizientes und effektives Modellieren mittels benutzerfreundlichem Dragand-Drop-Verfahren. Warnmeldungen und Mitteilungen Die Nutzer des Systems können Warnmeldungen und Mitteilungen für das Prozess-Monitoring definieren. Zusätzlich können Administratoren Bedingungen festlegen, bei deren Eintreten Warnmeldungen automatisch per , SMS oder über den Desktop des Comarch CRM Sales Management mitgeteilt werden. Der Inhalt der Meldungen ist auf die Stellung im Unternehmen und die Berechtigungen des Empfängers angepasst. Die Mitarbeiter können auch eigene Ereignisse definieren, bei deren Eintreten sie eine Meldung erhalten möchten, z.b. rechtzeitig vor einem Ereignis beim Kunden. Warnmeldungen können ebenso für Monitoring und Eskalation von Problemen, die während eines Vertriebsprozesses auftreten, eingesetzt werden. Dazu gehören Andauer eines Vertriebsprozesses über einen bestimmten Zeitpunkt hinaus, eine große Zahl laufender Vertriebsvorgänge, Nichterreichen der Vertriebsquote und vieles mehr. 9

10 Banking, Insurance and Capital Markets Technologie Comarch CRM Sales Management passt sich dem Wachstum Ihres Unternehmens an. Seine weit reichende Skalierbarkeit und Flexibilität verdankt das System folgenden Faktoren: Modulare Struktur Der Kunde bestimmt die gewünschten Funktionalitäten und wählt die bei ihm zu integrierenden CRM-Module aus (Sales Support, Claim Management, Marketing Management, Customer Loyalty Management, Contact Center), Offenheit des Systems Der Kunde kann die Systemfunktionalität entscheidend erweitern und das System mit weiteren internen und externen Systemen und Datenbanken integrieren, Multi-Channel-Funktion Das System kann unabhängig vom Entwicklungsstand des Vertriebsnetzes installiert werden und optimiert dann die Ausnutzung von Vertriebs- und Kommunikationskanälen (Contact Center, persönlich, über Händler, Internet, WAP, SMS, Fax usw.). Software-Architektur Dank der dreischichtigen Architektur der eingesetzten Java Enterprise Edition (JEE) ist eine schnelle und strukturierte Anpassung des Comarch CRM Sales Management an die Bedürfnisse unserer Kunden möglich. Präsentationsschicht Die Benutzeroberfläche ist vergleichbar mit bekannten Webbrowsern. Da die Präsentationsschicht auf - Technologie basiert, kann die Benutzeroberfläche frei modifiziert und an die Aufgabenbereiche einzelner Mitarbeiter angepasst werden. Anwendungsschicht Diese Schicht beinhaltet die Unternehmenslogik und gewährleistet die Integration mit externen Systemen und Datenbanken des Kundendienstes. Die Anwendungsschicht läuft auf Anwendungsservern von beispielsweise BEA WebLogic, IBM WebSphere und JBoss. 10 Datenschicht Die Datenschicht verwaltet Daten, die aus externen Systemen importiert oder vom CRM-System erfasst wurden. Zu den besonderen Merkmalen gehören: Durchlässige, gut dokumentierte Datenstruktur, Einlesen der Daten in das System mittels effizienter ETL-Prozesse, Hohes Datenintegrationsniveau.

11 Comarch CRM Architektur Comarch CRM Sales Management 11 Basisfunktionen Sicherheitsverwalter Active Directory Verwaltung externer Nutzer Zugriffsverwaltung Arbeitsumgebung Management- Umgebung Administrationsumgebung Portal Unternehmensverwalter Manager Kunden- berater Händler https https https https https - Container jaas jaas Präsentationsschicht Data Warehouse Central transactional system Weiteres System Weiteres System ESB Anwendungsschicht... Unternehmenslogik Offline-Adapter Webdienste Online-Adapter Plug-in Plug-in Plug-in Plug-in Integrationslogik Reporting-Engine Business Process Management-Engine jdbc Datenschicht Kunden Aufgaben Bisherige Kontakte Vertriebsplan Branch structure

12 Hauptsitz Comarch Software AG Chemnitzer Str Dresden Deutschland Tel.: Fax: Filialen Comarch Software AG Lyoner Str Frankfurt/Main Deutschland Tel.: Fax: Comarch Software AG Avenue Louise 65 B-1050 Brüssel Belgien Tel.: Fax: Tochtergesellschaft Comarch Software S.A.R.L. 12 Place Saint Hubert Lille Frankreich Tel.: Fax: Comarch weltweit Belgien Brüssel Deutschland Dresden, Frankfurt/Main Frankreich Lille, Grenoble Litauen Vilnius Panama Panama City Polen Breslau, Danzig, Kattowitz, Krakau, Lodz, Lublin, Posen, Stettin, Warschau Russland Moskau Slowakei Bratislava Ukraine Kiew USA Chicago Vereinigte Arabische Emirate Dubai Comarch ist ein internationaler Anbieter von IT-Lösungen für Geschäftsprozessoptimierung und Kundenbeziehungsmanagement. Gegründet vor über 15 Jahren, hat sich die Gruppe weltweit etabliert und beschäftigt heute etwa Mitarbeiter. Die Comarch Software AG mit Sitz in Dresden bedient als deutsche Tochtergesellschaft der Comarch S.A. den westeuropäischen Markt. Sie hat Filialen in Frankfurt/Main, Brüssel (Belgien), ein Tochterunternehmen in Frankreich und ist Hauptaktionär der SoftM Software und Beratung AG. Die Produktpalette enthält Lösungen zu Billing, Kundenmanagement, Netzwerkmanagement, Kundenbindungsmanagement, EDI-Management, Unternehmensverwaltung und Finanzdienstleistungsmanagement sowie weitere Dienstleistungen, wie z.b. Hosting. Zu Comarchs Kunden zählen Großunternehmen der Telekommunikation und Finanzdienstleistung, des Handels sowie KMUs aller Branchen. Comarch Software AG mit Sitz in Dresden, Chemnitzer Str. 50, ist beim Registergericht in Dresden unter HRB eingetragen. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt EUR ,00 und wurde vollständig eingezahlt. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE Copyright Comarch Alle Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieses Dokumentes darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Comarch in irgendeiner Form (elektronisch bzw. mechanisch) vervielfältigt und veröffentlicht werden. Kopieren, Aufnahme in Datenträger (Band bzw. andere Systeme) sowie Übersetzungen in andere Sprachen sind ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Comarch untersagt. Comarch wird sich bemühen, alle Informationen wahrheitsgemäß, fehlerfrei und mängelfrei wiederzugeben. Comarch behält sich das Recht vor, dieses Dokument zu überarbeiten und Änderungen vorzunehmen ohne dies vorher mitzuteilen. Aufgrund von Änderungen an beschriebenen Produkten/Programmen können einzelne Abschnitte des Dokumentes für vorherige Softwareversionen nicht mehr zutreffend sein. Markenzeichen von Comarch sind Eigentum der Unternehmensgruppe Comarch und dürfen ohne Genehmigung nicht verwendet werden. Andere Markenzeichen sind Eigentum des jeweiligen Unternehmens. DE

FINANZDIENSTLEISTER & VERSICHERUNGEN. Erfolgreiche Umsetzung von Vertriebsstrategien Comarch CRM Sales Management

FINANZDIENSTLEISTER & VERSICHERUNGEN. Erfolgreiche Umsetzung von Vertriebsstrategien Comarch CRM Sales Management FINANZDIENSTLEISTER & VERSICHERUNGEN Erfolgreiche Umsetzung von Vertriebsstrategien Comarch CRM Sales Management Produkte erfolgreich vermarkten, Mehrwerte bieten, Gewinne erzielen! Ein verschärfter Wettbewerb

Mehr

FINANZDIENSTLEISTER & VERSICHERUNGEN. Erfolgreiche Umsetzung von Vertriebsstrategien Comarch CRM Sales Management

FINANZDIENSTLEISTER & VERSICHERUNGEN. Erfolgreiche Umsetzung von Vertriebsstrategien Comarch CRM Sales Management FINANZDIENSTLEISTER & VERSICHERUNGEN Erfolgreiche Umsetzung von Vertriebsstrategien Comarch CRM Sales Management Produkte erfolgreich vermarkten, Mehrwerte bieten, Gewinne erzielen! Ein verschärfter Wettbewerb

Mehr

Eine Systemlösung für betriebliche Factoring-Transaktionen. Comarch FactoringTM Solution

Eine Systemlösung für betriebliche Factoring-Transaktionen. Comarch FactoringTM Solution Finanzdienstleister Eine Systemlösung für betriebliche Factoring-Transaktionen Comarch FactoringTM Solution Comarch Factoring TM Solution Softwarelösung für Factoring-Experten Nutzerverwaltung Modul zur

Mehr

FINANZDIENSTLEISTER. Eine Systemlösung für betriebliche Factoring-Transaktionen. Comarch Factoring TM Solution

FINANZDIENSTLEISTER. Eine Systemlösung für betriebliche Factoring-Transaktionen. Comarch Factoring TM Solution FINANZDIENSTLEISTER Eine Systemlösung für betriebliche Factoring-Transaktionen Comarch Factoring TM Solution FACTORING-PRODUKTE Klassisches Factoring Fälligkeitsfactoring Export-Factoring Import-Factoring

Mehr

Front-Office-Plattform für Versicherungsunternehmen. CAFÉ - Comarch Front-End

Front-Office-Plattform für Versicherungsunternehmen. CAFÉ - Comarch Front-End Versicherungen bankensektor Front-Office-Plattform für Versicherungsunternehmen CAFÉ - Front-End Erfolgreiche Lösung für erfolgreiche Geschäftsprozesse CAFÉ: Einheitliche Oberfläche, vereinfachte Abläufe

Mehr

infrastructure Gewährleistung eines ungestörten Geschäftsablaufs Comarch Disaster Recovery Center

infrastructure Gewährleistung eines ungestörten Geschäftsablaufs Comarch Disaster Recovery Center infrastructure Gewährleistung eines ungestörten Geschäftsablaufs Comarch Disaster Recovery Center Infrastructure 2 Einleitung IT-Systeme sind vielen Gefahren ausgesetzt: Natureinflüssen wie Überschwemmungen,

Mehr

Erweiterte Front-End-Lösung für Finanzdienstleister. CAFÉ - Comarch Front-End

Erweiterte Front-End-Lösung für Finanzdienstleister. CAFÉ - Comarch Front-End Finanzdienstleister Erweiterte Front-End-Lösung für Finanzdienstleister CAFÉ - Comarch Front-End Spezifische Anforderungen erfordern eine besondere Lösung Der Banken- und Finanzsektor verlangt heute umfassende

Mehr

trade & services WAN-Outsourcing Effizient und optimal Comarch Network Managed Services

trade & services WAN-Outsourcing Effizient und optimal Comarch Network Managed Services trade & services WAN-Outsourcing Effizient und optimal Comarch Network Managed Services Einleitung Comarch bietet umfassende Leistungen zur Einrichtung von Wide Area Networks (WAN) und zur Implementierung

Mehr

Unternehmensprofil. Comarch AG

Unternehmensprofil. Comarch AG Unternehmensprofil Comarch AG Der Name Comarch steht seit mehr als 15 Jahren für das Zusammentreffen von Erfahrung, Wissen und neuesten Technologien. Mehr als 57.000 Kunden weltweit vertrauen auf die Produkte

Mehr

infrastructure Sichere Datenverarbeitung Comarch Data Center

infrastructure Sichere Datenverarbeitung Comarch Data Center infrastructure Sichere Datenverarbeitung Comarch Data Center Infrastructure 2 Einleitung In der heutigen Wirtschaft hängt der Erfolg eines Unternehmens sehr stark von seiner Informationstechnologie ab.

Mehr

Bestandführungssytem für Lebensversicherer. Comarch Life Insurance

Bestandführungssytem für Lebensversicherer. Comarch Life Insurance VersicherunGEN Bestandführungssytem für Lebensversicherer Comarch Life Insurance Flexible Lösungen für Lebensversicherungen Es gibt es kaum eine andere Branche, die einerseits so reguliert ist, andererseits

Mehr

Comarch ibard24 Online Backup

Comarch ibard24 Online Backup Comarch ibard24 Online Backup www.comarch.de/it-services Warum sollte man systematische Sicherungskopien anlegen? Aus den Studien der IT Policy Compliance Group geht hervor, dass bereits 68% der Unternehmer

Mehr

Bestandführungssystem für Kompositversicherer. Comarch NonLife Insurance

Bestandführungssystem für Kompositversicherer. Comarch NonLife Insurance Versicherungen bankensektor Bestandführungssystem für Kompositversicherer Comarch NonLife Insurance Intelligente Software für Kompositversicherer Ein optimales Bestandsführungssystem, die kontinuierliche

Mehr

Finanzdienstleister. Comarch Internet Banking

Finanzdienstleister. Comarch Internet Banking Finanzdienstleister Comarch Internet Banking Comarch Internet Banking Wirtschaftlich, flexibel und rundum sicher Internet-Banking ohne Kompromisse Stabile Basis für Wachstum und Flexibilität Internet-Banking

Mehr

Business Intelligence- Lösungen

Business Intelligence- Lösungen Business Intelligence- Lösungen www.comarch.de/bi Fachwissen und Informationen Fachwissen und Informationen gehören ebenso wie Sachanlagen, Immobilien oder Mitarbeiter zum Vermögen eines Unternehmens.

Mehr

infrastructure Professioneller Kundendienst ist der Schlüssel zum Erfolg Comarch Contact Center

infrastructure Professioneller Kundendienst ist der Schlüssel zum Erfolg Comarch Contact Center infrastructure Professioneller Kundendienst ist der Schlüssel zum Erfolg Comarch Contact Center Infrastructure 2 Einleitung Comarch Contact Center ist der strategische Punkt, an dem alle Kommunikationskanäle

Mehr

Praktisches Beispiel 02.03.2008

Praktisches Beispiel 02.03.2008 Agenda CRM-Philosophie Warum CRM? Chancen und Nutzen einer CRM Lösung Das CRMCoach 4 Phasen Modell CRM Teilbereiche und Architektur Einführung einer CRM Lösung CRM-Lösungen und der Markt Zusammenfassung

Mehr

infrastructure Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft Outsourcing der IT-Infrastruktur

infrastructure Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft Outsourcing der IT-Infrastruktur infrastructure Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft Outsourcing der IT-Infrastruktur Infrastructure 2 Einleitung Das oberste Ziel eines jeden Unternehmens ist es, die eigene Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

CRM und Mittelstand Passt das zusammen?

CRM und Mittelstand Passt das zusammen? CRM und Mittelstand Passt das zusammen? Erfahrungen bei Dipl.-Wirt.-Ing. Nils Frohloff AGENDA Die Firma MIT Moderne Industrietechnik GmbH Ausgangssituation im Mittelstand Was bedeutet CRM? Anforderungen

Mehr

AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE. Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache

AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE. Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache EINLEITUNG DENKEN SIE AN DIE ANZAHL DER TORSCHÜSSE IN JEDEM FUßBALLSPIEL AN EINEM BESTIMMTEN SPIELTAG

Mehr

CRM Survey 2015 von CRM zu CXM die Reise beginnt. Hannover, 17. März Ralf Korb, Senior Analyst CRM

CRM Survey 2015 von CRM zu CXM die Reise beginnt. Hannover, 17. März Ralf Korb, Senior Analyst CRM CRM Survey 2015 von CRM zu CXM die Reise beginnt Hannover, 17. März Ralf Korb, Senior Analyst CRM Demographie Online-Anwenderbefragung September 2014 bis Januar 2015 Über 260 Teilnehmer in Deutschland

Mehr

CMC-KOMPASS: CRM. Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement

CMC-KOMPASS: CRM. Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CMC-KOMPASS: CRM Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement 1 CROSSMEDIACONSULTING 18.05.2010 Unser Verständnis von CRM: Customer Relationship Management ist weit mehr als ein IT-Projekt

Mehr

12.04.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand

12.04.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand 12.04.2011 Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand Die Situation Ausgangslage Neugründung als Dienstleister für Kundenbeziehungsmanagement Leistungsspektrum Datenmanagement (Verwaltung der Kundendaten)

Mehr

CRM Customer Relationship Management. Dipl.-Psych. Anja Krol

CRM Customer Relationship Management. Dipl.-Psych. Anja Krol CRM Customer Relationship Management Gliederung Entwicklung und Einführung von Bezugspunkte und CRM - Systeme Veränderte Rahmenbedingungen Entwicklung CRM - Systeme» Deregulierung verstärkt internationalen

Mehr

SalesExpo. Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung

SalesExpo. Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung SalesExpo Die ganzheitliche Lösung für Vertrieb, Messe und Vermarktung 1 PRÄSENTATION erstellt durch Thomas Braunagel Dipl. Inf. (FH) Geschäftsführender Gesellschafter 2 ÜBER ZEITWERK gegründet 1995 Standort

Mehr

S-CRM: Strategisches Customer Relationship Management

S-CRM: Strategisches Customer Relationship Management S-CRM: Strategisches Customer Relationship Management - Strategien, Prozesse, Menschen und IT - CRM ist eine Geschäftsstrategie (Philosophie) basierend auf dem Umgang mit Kunden und Mitarbeitern. Value

Mehr

Die digitale Customer Experience im Fokus. Entdecken Sie mit Avanade neue Möglichkeiten der digitalen Interaktion mit Ihren Kunden.

Die digitale Customer Experience im Fokus. Entdecken Sie mit Avanade neue Möglichkeiten der digitalen Interaktion mit Ihren Kunden. Die digitale Customer Experience im Fokus. Entdecken Sie mit Avanade neue Möglichkeiten der digitalen Interaktion mit Ihren Kunden. Wie wäre es, wenn Sie digitale und begeisternde Erlebnisse für Ihre Kunden

Mehr

Basis Audionet Ihr Partner für Kommunikation

Basis Audionet Ihr Partner für Kommunikation Basis Audionet Ihr Partner für Kommunikation Wir von Basis Audionet verstehen uns als Ihr Partner, der Sie in allen Bereichen der optimalen Kundenbeziehung unterstützt. Um hier optimale Ergebnisse zu erzielen,

Mehr

Finanzdienstleister. Privat- und Firmenbanking, Kapitalanlagen und Kapitalmärkte. Comarch IT-Lösungen

Finanzdienstleister. Privat- und Firmenbanking, Kapitalanlagen und Kapitalmärkte. Comarch IT-Lösungen Finanzdienstleister BANKENSEKTOR Privat- und Firmenbanking, Kapitalanlagen und Kapitalmärkte Comarch IT-Lösungen Erfolgreiche Lösungen für den Bank- und Finanzsektor Der Bankenmarkt ist in Bewegung wie

Mehr

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management Lösungen von ERM sind flexible Komplettlösungen, mit denen Sie Ihre

Mehr

Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB

Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB Effi zienter Vertrieb und verbesserte Abschlussraten durch gezielte Information Die im Diagramm

Mehr

Die entscheidende Rolle von Next Generation BSS/OSS im Kabelnetzgeschäft

Die entscheidende Rolle von Next Generation BSS/OSS im Kabelnetzgeschäft Whitepaper Die entscheidende Rolle von Next Generation BSS/OSS im Kabelnetzgeschäft Wie Kabelnetzbetreiber ihre Konkurrenz überholen können Comarch AG Chemnitzer Str. 50 01187 Dresden Deutschland Tel.:

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: salesforce.com IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und Applications im Fokus SALESFORCE.COM Fallstudie: Brainlab Informationen zum Kunden

Mehr

KOMPLEXITÄT BEGREIFEN. LÖSUNGEN SCHAFFEN. viadee crm. Transparente Prozesse und vertrauenswürdige Daten als Fundament Ihrer Entscheidungen

KOMPLEXITÄT BEGREIFEN. LÖSUNGEN SCHAFFEN. viadee crm. Transparente Prozesse und vertrauenswürdige Daten als Fundament Ihrer Entscheidungen KOMPLEXITÄT BEGREIFEN. LÖSUNGEN SCHAFFEN. viadee crm Transparente Prozesse und vertrauenswürdige Daten als Fundament Ihrer Entscheidungen VIADEE CRM VIEL MEHR ALS EIN STÜCK SOFTWARE Eine Vielzahl von unterschiedlichen

Mehr

Steigerung der Effizienz von Geschäftsprozessen mit Self-Tuning-OSS

Steigerung der Effizienz von Geschäftsprozessen mit Self-Tuning-OSS Whitepaper Steigerung der Effizienz von Geschäftsprozessen mit Self-Tuning-OSS Comarch AG Chemnitzer Str. 50 01187 Dresden Deutschland Tel.: +49 351 32 01 32 00 Fax: +49 351 43 89 710 E-Mail: info@comarch.de

Mehr

CRM - Fakten und Trends

CRM - Fakten und Trends CRM - Fakten und Trends Marktsituation CRM - Aufbau und Funktionen Positionierung der bit by bit Software AG Die Office-Datenbank in organice 3 1 Computer Aided Sales (CAS) Vertriebsinformationssystem

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

Vortrag. Kollaboratives Customer Relationship Management

Vortrag. Kollaboratives Customer Relationship Management Vortrag Kollaboratives Customer Relationship Management 1 Überblick Wortbedeutung Grundlagen CRM Abgrenzung Analytisches / Operatives und kollaboratives CRM Kollaboration Unternehmen und Kunden Kollaboration

Mehr

Verbesserung der Marketingergebnisse durch Enterprise Marketing Management. Klaus Wendland

Verbesserung der Marketingergebnisse durch Enterprise Marketing Management. Klaus Wendland Verbesserung der Marketingergebnisse durch Enterprise Marketing Management Klaus Wendland provalida GmbH CRM / XRM SugarCRM / Epiphany Enterprise Marketing Management Business-IT Alignment Management Scorecard,

Mehr

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen.

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. 1 «Sage CRM Steuern Sie Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit einer einzigen Lösung!»

Mehr

Profil. The Remote In-Sourcing Company. www.intetics.com

Profil. The Remote In-Sourcing Company. www.intetics.com The Remote In-Sourcing Company Profil Für weitere Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an: contact@intetics.com oder rufen Sie uns bitte an: +49-211-3878-9350 Intetics erstellt und betreibt verteilte

Mehr

Perfect solutions are always simple!

Perfect solutions are always simple! Perfect solutions are always simple! Vorstellung ebit GmbH CRM-Softwarehaus und Produzent von AGILIA Customer Care Software Spezialisierung in den Bereichen CRM, Call Center, Direktmarketing, Internetmarketing,

Mehr

Herzlich willkommen zum Webinar. Kundendatenpflege leicht gemacht

Herzlich willkommen zum Webinar. Kundendatenpflege leicht gemacht Herzlich willkommen zum Webinar Kundendatenpflege leicht gemacht 1 Eric Beuchel Fa. Eric Beuchel e.k. Sitz Mötzingen / Nagold Gründung 1994 www.beuchel-online.de 2 Über mich 3 Das Unternehmen 4 Was ist

Mehr

Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung

Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung Werner Gottschlich Vertriebssystem der Zukunft? - Was bedeutet CRM? Kunden finden - Kunden gewinnen - Kunden binden Basis: Kundenbedürfnisse, -wünsche

Mehr

1.3 Webbasierte Kundenmanagement- Tools für KMUs

1.3 Webbasierte Kundenmanagement- Tools für KMUs 1.3 Webbasierte Kundenmanagement- Tools für KMUs Die Kundenverwaltung gehört zu den zentralen Aufgaben eines jeden Unternehmens, egal wie klein oder groß es ist oder in welcher Branche es agiert. Erfolgreiche

Mehr

M/S VisuCom. Top-Referenzen VC Vertrieb. Beratung. Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel.

M/S VisuCom. Top-Referenzen VC Vertrieb. Beratung. Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. M/S VisuCom Beratung Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. Design Auch das Erscheinungsbild Ihres E-Business-Projektes ist entscheidend. Unsere Kommunikationsdesigner

Mehr

21.03.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand

21.03.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand 21.03.2011 Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand Die Situation Ausgangslage Neugründung als Dienstleister für Kundenbeziehungsmanagement Leistungsspektrum Datenmanagement (Verwaltung der Kundendaten)

Mehr

connect and get connected Wachstum durch CRM dank neuen Kunden

connect and get connected Wachstum durch CRM dank neuen Kunden connect and get connected Wachstum durch CRM dank neuen Kunden Swiss CRM Forum 2011 rbc Solutions AG, General Wille-Strasse 144, CH-8706 Meilen welcome@rbc.ch, www.rbc.ch, +41 44 925 36 36 Agenda Einleitung

Mehr

Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung. Präsentation vom 21.10.2003

Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung. Präsentation vom 21.10.2003 Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung Präsentation vom 21.10.2003 Was sind interne Portalanwendungen? Vorm ERP-System zum Wissensmanagement, 21.10.2003, München

Mehr

Ergebnisse einer explorativen Studie

Ergebnisse einer explorativen Studie Dr. Henning Baars Integration von CRM-Systemen für den Außendienst des industriellen Mittelstandes Ergebnisse einer explorativen Studie Präsentation auf der MKWI 2006 20.02.2006 Prof. Dr. Hans-Georg Kemper,

Mehr

CCWebkatalog for professional sales

CCWebkatalog for professional sales CCWebkatalog for professional sales INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2015 E BUSINESS Unternehmen, die auf E-Commerce setzen, machen deutlich, dass Sie die Zukunft verstehen. John Chambers Der Kunde im Mittelpunkt

Mehr

Das Multikanalsystem in der Kraftfahrt-Versicherung. Rainer Brune. Strategische Optionen in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld

Das Multikanalsystem in der Kraftfahrt-Versicherung. Rainer Brune. Strategische Optionen in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld Das Multikanalsystem in der Kraftfahrt-Versicherung Strategische Optionen in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld Rainer Brune HANNOVER-FORUM 28. Juni 2012 Seite 1 Das Internet verändert Kundenverhalten

Mehr

BW2 CRM. Next Generation Business Applications. Erfolg lässt sich organisieren.

BW2 CRM. Next Generation Business Applications. Erfolg lässt sich organisieren. BW2 CRM Next Generation Business Applications Erfolg lässt sich organisieren. Klasse entscheidet über Masse. Erfolgsfaktor Customer Relationship Management. Der Kunde hat heute mehr Auswahlmöglichkeiten

Mehr

Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes

Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes Michael Wilfing-May, Chief Sales Officer und GF Wien, 22. November 2013 Die Rolle von CRM im Vertrieb Kundenmanagement ist eine komplexe Sache Was

Mehr

Laurus Vertrags- und Lizenzmanager

Laurus Vertrags- und Lizenzmanager Laurus Vertrags- und Lizenzmanager Basis - Version Die Software zur Verwaltung sämtlicher Verträge / Lizenzen mit Cash Flow und Erinnerungsfunktionen Vertrags-Management.. Dashboard Übersicht alle Verträge

Mehr

Make your day a sales day

Make your day a sales day Make your day a sales day Axivas Group Axivas IT Solutions I C T M a n a g e m e n t S a l e s P o r t a l S o f t w a r e Ihr Technologiepartner für Marketing- und Vertrieb. S y s t e m I n t e g r a

Mehr

Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing

Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing Vorstellung Reinhard Janning Buchautor CEO DemandGen AG, München 30 Jahre Erfahrung in der Vermarktung von erklärungsbedürftigen Produkten

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Datenblatt Mobil

Microsoft Dynamics CRM Datenblatt Mobil Microsoft Dynamics CRM Datenblatt Mobil Microsoft Dynamics CRM kombiniert vertraute Microsoft Office- Anwendungen mit leistungsstarker CRM-Software zur Steigerung der Marketingeffektivität, zur Erhöhung

Mehr

Customer Relationship Management CRM

Customer Relationship Management CRM Customer Relationship Management CRM 1.1 Zielsetzung von CRM...2 1.2 Komponenten einer CRM-Lösung...4 1.2.1 Aufgabenbereiche eines CRM-Systems...4 1.2.2 Analytisches CRM...7 1.2.3 Operatives CRM...7 1.2.4

Mehr

Anwenderbericht LUEG AG. Erweiterung des Dealer-Management-Systems CARBON um Premium CRM-Funktionalität auf Basis von SugarCRM

Anwenderbericht LUEG AG. Erweiterung des Dealer-Management-Systems CARBON um Premium CRM-Funktionalität auf Basis von SugarCRM Anwenderbericht LUEG AG Erweiterung des Dealer-Management-Systems CARBON um Premium CRM-Funktionalität auf Basis von SugarCRM Herausforderungen Die Fahrzeug-Werke LUEG AG ist mit 16 Mercedes-Benz Centern

Mehr

CaseWare Monitor. ProduktNEWS CaseWare Monitor. Version 4.3. Mehr Informationen zu CaseWare Monitor und unseren anderen Produkten & Dienstleistungen

CaseWare Monitor. ProduktNEWS CaseWare Monitor. Version 4.3. Mehr Informationen zu CaseWare Monitor und unseren anderen Produkten & Dienstleistungen Mit der aktuellen Version hält eine komplett neu konzipierte webbasierte Anwendung Einzug, die sich neben innovativer Technik auch durch ein modernes Design und eine intuitive Bedienung auszeichnet. Angefangen

Mehr

CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten

CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten Sabine Kirchem ec4u expert consulting ag CRM 2.0-Barometer Immer mehr Unternehmen erwarten stärkere Integration in alle digitalen

Mehr

Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen

Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen Sven Körner Christian Rodrian Dusan Saric April 2010 Inhalt 1 Herausforderung Kundenkommunikation... 3 2 Hintergrund... 3 3

Mehr

CRM, Management der Kundenbeziehungen

CRM, Management der Kundenbeziehungen CRM, Management der Kundenbeziehungen Günter Rodenkirchen Wir machen Gutes noch besser Agenda Brauche ich überhaupt ein CRM System? Was soll ein CRM System können? Anwendungsbereiche Ziele und Erwartungen

Mehr

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen CWA Flow - 8D-Report Web- und workflowbasierte Software für Reklamationen, Probleme und 8D-Report CWA Flow Module für Qualitätsmanagement und Prozessmanagement Die flexibel konfigurierbare Software Freie

Mehr

CRM von Luxusmarken. Zusammenfassung der Studienergebnisse. Juli 2010. Eine empirische Studie deutscher Luxusmarken

CRM von Luxusmarken. Zusammenfassung der Studienergebnisse. Juli 2010. Eine empirische Studie deutscher Luxusmarken CRM von Luxusmarken Eine empirische Studie deutscher Luxusmarken Zusammenfassung der Studienergebnisse Juli 2010 Inhalt 1 Management Summary 2 Zielsetzung und Studiendesign 3 Studienergebnisse 4 Handlungsempfehlungen

Mehr

GLOBAL PERMISSION & CONSENT MANAGEMENT OVERVIEW OF THE

GLOBAL PERMISSION & CONSENT MANAGEMENT OVERVIEW OF THE GLOBAL PERMISSION & CONSENT MANAGEMENT OVERVIEW OF THE Suite Herausforderung Die Kundendaten sind heute ein wesentlicher Wertebeitrag in vielen Unternehmen. Sie zu pflegen und entsprechend im rechtlich

Mehr

Wachstumsförderung mit CRM

Wachstumsförderung mit CRM Wachstumsförderung mit CRM Computerwoche CRM Initiative Feb. 2007 Dr. Wolfgang Martin Analyst, Mitglied im CRM-Expertenrat und Research Advisor am Institut für Business Intelligence Wachstumsförderung

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Februar 2012 THE NEXT GENERATION DMS Mit neuen Ideen, innovativen Lösungen und dem Produkt CIB doxima

Mehr

DriveLock in Terminalserver Umgebungen

DriveLock in Terminalserver Umgebungen DriveLock in Terminalserver Umgebungen Technischer Artikel CenterTools Software GmbH 2011 Copyright Die in diesen Unterlagen enthaltenen Angaben und Daten, einschließlich URLs und anderen Verweisen auf

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

Liste der Handbücher. Liste der Benutzerhandbücher von MEGA

Liste der Handbücher. Liste der Benutzerhandbücher von MEGA Liste der Handbücher Liste der Benutzerhandbücher von MEGA MEGA 2009 SP4 1. Ausgabe (Juni 2010) Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden

Mehr

EPC. ELSBETH PowerContact DAS KAMPAGNEN- MANAGEMENT. Produktinformation

EPC. ELSBETH PowerContact DAS KAMPAGNEN- MANAGEMENT. Produktinformation EPC DAS KAMPAGNEN- MANAGEMENT Produktinformation ELSBETH PowerContact ELSBETH PowerContact ELSBETH PowerContact (EPC) ist die benutzerfreundliche Komplettlösung zur effektiven und wirtschaftlichen Durchführung

Mehr

Sage CRM - Erfolgreiches Kundenmanagement Flexible Softwarelösung für Marketing, Vertrieb und Kundenservice

Sage CRM - Erfolgreiches Kundenmanagement Flexible Softwarelösung für Marketing, Vertrieb und Kundenservice Sage CRM - Erfolgreiches Kundenmanagement Flexible Softwarelösung für Marketing, Vertrieb und Kundenservice Funktionen für den erfolgreichen Vertrieb Mit dem Sage CRM Modul Vertrieb verkaufen Sie effektiver.

Mehr

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen 2 AXA ist einer der führenden Anbieter für finanzielle Absicherung mit 51,5 Millionen

Mehr

Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management NOW YOU KNOW [ONTOS TM WHITE PAPER SERIES]

Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management NOW YOU KNOW [ONTOS TM WHITE PAPER SERIES] NOW YOU KNOW [ SERIES] Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management [YVES BRENNWALD, ONTOS INTERNATIONAL AG] 001 Potential ontologiebasierter Wissens- Lösungen

Mehr

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren CWA Flow Prozessmanagement und Workflow-Management Per Browser einfach modellieren und automatisieren Workflow- und webbasierte Lösung Workflow- und webbasierte Lösung Webbasierte Prozessmanagement und

Mehr

CUSTOMER MANAGEMENT 2014 QUALITÄTSMANAGEMENT IM KUNDENSERVICE DIE 360 SICHT DER KUNDEN AUF IHR UNTERNEHMEN

CUSTOMER MANAGEMENT 2014 QUALITÄTSMANAGEMENT IM KUNDENSERVICE DIE 360 SICHT DER KUNDEN AUF IHR UNTERNEHMEN Bernd Engel Sales Director CUSTOMER MANAGEMENT 2014 QUALITÄTSMANAGEMENT IM KUNDENSERVICE DIE 360 SICHT DER KUNDEN AUF IHR UNTERNEHMEN Kurzer Überblick GRÜNDUNG 1. Juli 2004 GESELLSCHAFTEN STANDORTE GESCHÄFTSFÜHRUNG

Mehr

Quality Software Engineering. MyCardAccount Näher bei Ihren Kunden in jeder Beziehung

Quality Software Engineering. MyCardAccount Näher bei Ihren Kunden in jeder Beziehung Quality Software Engineering MyCardAccount Näher bei Ihren Kunden in jeder Beziehung Die Herausforderung Neue Kundenerwartungen erfüllen und dabei Kosten senken Die Ansprüche der Kreditkarteninhaber steigen.

Mehr

Linux/Domino Sommer Tour 2002 (Olaf Pulwey) welcome

Linux/Domino Sommer Tour 2002 (Olaf Pulwey) welcome Linux/Domino Sommer Tour 2002 (Olaf Pulwey) welcome Willkommen welcome Inhalt: Anwendungsbericht einer Domino Notes CRM -Anwendung. (IntraWare CRMSuite Sales) Der Vortrag wurde am Live -System vorgeführt,

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine Marketingblase

Mehr

Thema. Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme. Handout zum Beitrag

Thema. Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme. Handout zum Beitrag Thema Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme Handout zum Beitrag Schnittstellen zu anderen Systemen Sinnvolle Integrationsmöglichkeiten zur Optimierung

Mehr

Holger Schmidt Albert Vogt. 2007 Sparkassen Informatik. Münster

Holger Schmidt Albert Vogt. 2007 Sparkassen Informatik. Münster Call Center-Services: Effizienz durch den richtigen Einsatz einer Call Center-IT-Lösung zur Unterstützung eines durchgängigen Vertriebsprozesses in der Sparkasse Holger Schmidt Albert Vogt Sparkassen Informatik,

Mehr

ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN. Gerhard Maier YOUR SUCCESS. OUR PASSION.

ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN. Gerhard Maier YOUR SUCCESS. OUR PASSION. ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN Gerhard Maier APTEAN AUF EINEN BLICK Enterprise Feedback Management Warum? Umsatz steigern, halten, Verluste verhindern Mittel und Wege Steigern der Anzahl zufriedener

Mehr

Bitrix Intranet. Version 11.5

Bitrix Intranet. Version 11.5 Bitrix Intranet Version 11.5 Was ist neu in der Version 11.5? Social Interface und neue Szenarien für Kollaboration; Kommunikation im Rahmen des Activity Stream; Brandneuer Instant Messenger und Liste

Mehr

Schober Targeting System ecommerce

Schober Targeting System ecommerce Schober Targeting System ecommerce Crossmediale, systematische Marktbearbeitung Vom einzelnen Baustein bis zur Gesamtstrategie Modulare Lösungen sofort einsetzbar IST IHR INFORMATIONS- MANAGEMENT UP to

Mehr

Next Best Product. Kundenspezifische Produktangebote in einer Multichannel Umgebung

Next Best Product. Kundenspezifische Produktangebote in einer Multichannel Umgebung Next Best Product Kundenspezifische Produktangebote in einer Multichannel Umgebung - Mag. Thomas Schierer - Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG Agenda Erste Bank Allgemeine Information CRM in

Mehr

Wie ganzheitliche Vertriebs- und Servicekonzepte einen messbaren Mehrwert schaffen können

Wie ganzheitliche Vertriebs- und Servicekonzepte einen messbaren Mehrwert schaffen können Wie ganzheitliche Vertriebs- und Servicekonzepte einen messbaren Mehrwert schaffen können Gezielte Entwicklung des CRM Reifegrades innerhalb der Unternehmung. Swiss CRM Forum, 23. Juni 2011 Infoman Schweiz

Mehr

Kundenbeziehungsmanagement

Kundenbeziehungsmanagement Detailprogramm 7 Module > Do. 17.09.2015 Sa. 06.02.2016 Berufsbegleitender Diplomlehrgang Kundenbeziehungsmanagement CRM Leitidee Unsere Unternehmen sehen sich heute mit einem immer schneller wandelnden

Mehr

Entwicklung eines CRM Systems

Entwicklung eines CRM Systems Entwicklung eines CRM Systems In diesem Skript werden alle möglichen Elemente die zur Entwicklung eines CRM Systems notwendig sind angesprochen. Im Rahmen Ihrer Analyse Ihres Beispielunternehmens/ Ihrer

Mehr

Mit Kundenbeziehungsmanagement (CRM) über das Internet zum Kunden: Umsatz und Vertrieb optimieren

Mit Kundenbeziehungsmanagement (CRM) über das Internet zum Kunden: Umsatz und Vertrieb optimieren Herzlich Willkommen! Mit Kundenbeziehungsmanagement (CRM) über das Internet zum Kunden: Umsatz und Vertrieb optimieren Dominik Wever, Geschäftsführender Gesellschafter der julitec GmbH in Zusammenarbeit

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

Erfolgsfaktoren beim Einsatz von CRM-Systemen zur Optimierung von Kundenkontakten bei Banken. Nürnberg, den 08.09.2009

Erfolgsfaktoren beim Einsatz von CRM-Systemen zur Optimierung von Kundenkontakten bei Banken. Nürnberg, den 08.09.2009 Erfolgsfaktoren beim Einsatz von CRM-Systemen zur Optimierung von Kundenkontakten bei Banken Nürnberg, den 08.09.2009 Zur Person Hubert Weber Funktion: Leiter Marketing Bereich Geschäftskunden der Postbank

Mehr

Backgrounder: Lösungen für Finanzdienstleister. Branch of the Future Die Bankfiliale der Zukunft

Backgrounder: Lösungen für Finanzdienstleister. Branch of the Future Die Bankfiliale der Zukunft Backgrounder: Lösungen für Finanzdienstleister Branch of the Future Die Bankfiliale der Zukunft Finanzdienstleister in Deutschland befinden sich in einem harten Wettbewerbsumfeld. Große Geschäfts-, Genossenschafts-

Mehr

Web und CRM als Erfolgskanäle für einen Bundesligisten. Eine Präsentation von Hannover 96

Web und CRM als Erfolgskanäle für einen Bundesligisten. Eine Präsentation von Hannover 96 Web und CRM als Erfolgskanäle für einen Bundesligisten Eine Präsentation von Hannover 96 1. Ausgangssituation seit einiger Zeit beobachtbarer Strukturwandel im Fußballsport von Gemeinnützigkeit zum Wirtschaftsunternehmen

Mehr

Vertriebssteuerung & Kundenmanagement. Ihre IBM Veranstaltung am 1.12. 2010 in Frankfurt a. M. und am 2.12. 2010 in München

Vertriebssteuerung & Kundenmanagement. Ihre IBM Veranstaltung am 1.12. 2010 in Frankfurt a. M. und am 2.12. 2010 in München Vertriebssteuerung & Kundenmanagement bei Finanzinstituten Ihre IBM Veranstaltung am 1.12. 2010 in Frankfurt a. M. und am 2.12. 2010 in München Bessere Einsichten. Bessere Entscheidungen. Zufriedenere

Mehr

Integrierte Anwendungen und optimierte Geschäftsprozesse

Integrierte Anwendungen und optimierte Geschäftsprozesse Integrierte Anwendungen und optimierte Geschäftsprozesse www.comarch.de/ecm Comarch Software mit Weitblick Ganzheitliches Dokumentenmanagement Comarch ECM - integriert Ihre Anwendungen, organisiert Daten

Mehr

BUSINESS SOFTWARE. There is no business like. SO: Business

BUSINESS SOFTWARE. There is no business like. SO: Business BUSINESS SOFTWARE There is no business like SO: Business SO:... DER MARKT ertraute Marktstrukturen brechen auf, verändern und erweitern sich. Von erfolgreichen Unternehmen wird verlangt, sich den Wandel

Mehr

Welche neuen Aufgaben müssen sich Call Center bei der Einführung von CRM stellen?

Welche neuen Aufgaben müssen sich Call Center bei der Einführung von CRM stellen? Welche neuen Aufgaben müssen sich Call Center bei der Einführung von CRM stellen? Dr. Dierk Wehrmeister Berlin,. Juni 00 Partner Theron Business Consulting Das Call Center wird zu einem wichtigen Eckpunkt

Mehr

CRM, die nächste Generation - Theorie und Praxis. Customer Relationship Management in Europa. Eine Analyse der META Group Deutschland GmbH

CRM, die nächste Generation - Theorie und Praxis. Customer Relationship Management in Europa. Eine Analyse der META Group Deutschland GmbH CRM, die nächste Generation - Theorie und Praxis Customer Relationship Management in Europa 2002 Eine Analyse der META Group Deutschland GmbH http://www.metagroup.de Copyright Dieser Untersuchungsbericht

Mehr