REISEN. In Kooperation mit Reisebüro Müller Biblis. Krebühl-Omnibusreisen Gärtnerstraße Gimbsheim. Tel.: Fax:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "REISEN. In Kooperation mit Reisebüro Müller Biblis. Krebühl-Omnibusreisen Gärtnerstraße 9 67578 Gimbsheim. Tel.: 06249-59 92 Fax: 06249-50 14"

Transkript

1 REISEN In Kooperation mit Reisebüro Müller Biblis REISEN 2016 Krebühl-Omnibusreisen Gärtnerstraße Gimbsheim Tel.: Fax:

2 Programm 2016 Bei allen unseren Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen Grüne Woche Berlin Wintertraum Kaiserbad Sächs. Wintermärchen Wellness Rügen Abtenau Gardasee Eismeerkreuzfahrt Ostsee Mallorca Hauptmann von Köpenick Wellness Timmendorf Andalusien Kroatien Schnuppern Schottland Wellness Bad Wildungen Sizilien Lago Maggiore Comer See DFB Bus DFB Koch Ostern Dresden Ostern Südtirol Ostern Bad Salzuflen Ostern Wien Ostern Gardasee Musikalische Ostern Gardasee Ostern Comer See Ostern Bad Wörishofen Ostern München Musikostern Leipzig Starnberger See Gardasse Gardasee Frühling Prag Gardasee Heviz Nizza Cote Azur und Kreuzfahrt Madeira Usbekistan Bad Kissingen Bad Bockelt Überraschung Rom Blumenriviera Obstblüte im Alten Land Alpenpanorama Überraschung Korsika Eröffnungsfahrt Holland Alles inkl. Südtirol Gardasee Limone Fuschlsee Sardinien Gardasee Levico Terme Fehmarn Rapsblüte Elba Hamburg Hafengeburtstag Paris Vater Rhein Ellmau Lago d Iseo Venetien Abtenau Toskana+Elba Berlin Pfingsten Magdeburg Prag Dresden Millstädter See London Linz Bodensee Lago Maggiore Vogtland Berchtesgaden Genfer See Usedom Turin Asti Alba Wandern Osttirol Genießen in Osttirol Italienische Riviera Ostseebad Boltenhagen Schenna Südtriol Bad Wörishofen Imst Alles Inkl Gärten Italiens Zillertal Ellmau Bayerischer Wald Stubaital Gartenreich Kent Gourmet und Wellness Pongau Wien Irland Südtriol Warnemünde Sylt Nordkap Dagebüll Altmühltal Rügen Provence Musikjuwelen Burgenland Glacier Express Seerosenblüte Mecklenb Perlen Ostfrieslands Salzburg Leipzig Donau in Flammen Dresden Berlin Berlin Exclusiv Erzgebirge Rumänien Hohe Tatra Wellness Bad Wildungen St. Petersburg Reich des Sonnenkönigs München Bad Kissingen Bad Bockelt Holland Bernina Express Ostpreussen Cornwall Donaukreuzfahrt Mörbisch Bregenzer Festspiele Polen Schwedischer Schärenzauber Bad Wörishofen Baltikum Hamburg Exclusive Harzer Wochenende Perlen Ostfrieslands Lüneburger Heide Flandern Schwarzwald Bahnzauber Bremen-Helgoland Normandie Steiermark Genussreise Spreewald Norwegen Verona Bregenzer Festspiele Berlin Deutsche Hanse Harz Bayerische Seenplatte Amsterdam Wellness Bad Wildungen Leipzig Glacier Express Heufest Abtenau Heviz Südtirol St.Veit Gourmetreise Zillertal Wien Rügen Millstädter See Meran Cinque Terre Ostsee Sommertraum Slowakei Ellmau Prag Lago Maggiore Bodensee Altmühltal Schottland Paris Andorra Helgoland Blumenriviera Limone Ried Bad Wörishofen Budapest Dresden Jakobsweg Berlin Spezial Wörthersee Venedig Abschlussfahrt Wien Weinfest Burgenland Ostfriesland Weinlesefest Bardolino St. Petersburg Flugreise Limone Limone Sorrent Elsass Lago d Iseo Delphininsel Kroatien Limone Ellmau Heviz Weintour Luberon Imst Alles Inkl Bologna Insel Capri Abschlussfahrt Schlösser der Loire Bad Kissingen Bad Bockelt Südtirol Comer See Lago Maggiore Fischland Darss Bardolino Fuschlsee Wien Salzburg Adventsingen Advent Bad Gögging Advent Mondsee Salzburg Adventsingen Fischers Wiehnacht Weihnachten Ostseemetropolen Nordischer Advent Dresden Advent Advent Kleinwalsertal Advent Ebbs Advent Pitztal Salzburg Adventsingen Erzgebirge München Advent Advent Prag Vorarlberger Advent Unterirdischer Weihnachtsmarkt NL Südtirol Advent Harz Weihnachtsmärkte Advent in den Bergen Weihnachten Niederbayern Silvester Steiermark Weihnachten-Silvester Ebbs Silvester Niederbayern Weihnachten-Silvester Füssen Silvester Feldkirch Krems Silvester Silvester Müggelsee Silvester Papenburg Silvester München Silvester Magdeburg Silvester Kristallschiff 172

3 Allgemeine Hinweise Reisebedingungen Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und Walter Müller Reise GmbH & Co KG, nachstehend xxx abgekürzt, im Buchungsfall zustande kommenden Reisevertrages. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der 651a - m BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und die Informationsvorschriften für Reiseveranstalter gemäß 4-11 BGB-InfoV (Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht) und füllen diese aus. Bitte lesen Sie diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch. er keinen Anspruch auf anteilige Erstattung des Reisepreises. xxx wird sich um Erstattung der ersparten Aufwendungen durch die Leistungsträger bemühen. Diese Verpflichtung entfällt, wenn es sich um völlig unerhebliche Leistungen handelt oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen. 9. Rücktritt von xxx wegen Nichterreichens einer Mindestteilnehmerzahl 9.1. xxx kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Rücktritts durch xxx müssen in der konkreten Reiseausschreibung oder, bei einheitlichen Regelungen für alle Reisen oder bestimmte Arten von Reisen, in einem allgemeinen Kataloghinweis oder einer allgemeinen Leistungsbeschreibung angegeben sein. b) xxx hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist in der Buchungsbestätigung deutlich anzugeben oder dort auf die entsprechenden Prospektangaben zu verweisen. c) xxx ist verpflichtet, dem Reisenden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. d) Ein Rücktritt von xxx später als 4 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig. e) Der Kunde kann bei einer Absage die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen, wenn xxx in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten. Der Kunde hat dieses Recht unverzüglich nach der Erklärung über die Absage der Reise durch xxx dieser gegenüber geltend zu machen Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. 10. Kündigung aus verhaltensbedingten Gründen xxx kann den Reisevertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Kunde ungeachtet einer Abmahnung von xxx nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Maß vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist Kündigt xxx, so behält sie den Anspruch auf den Reisepreis; sie muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die sie aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistung erlangt, einschließlich der ihr von den Leistungsträgern gut gebrachten Beträge. 11. Pflicht des Reisenden zur Mängelanzeige während der Reise; Kündigung des Reisevertrages durch den Kunden/Reisenden; Pflichten des Kunden im Zusammenhang mit Flugreisegepäck Die sich aus 651 d Abs. 2 BGB ergebende Verpflichtung zur Mängelanzeige ist bei Reisen mit xxx wie folgt konkretisiert: a) Der Reisende ist verpflichtet, auftretende Mängel unverzüglich der örtlichen Vertretung von xxx (Reiseleitung, Agentur) anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. b) Über die Person, die Erreichbarkeit und die Kommunikationsdaten der Vertretung von xxx wird der Reisende spätestens mit Übersendung der Reiseunterlagen informiert. c) Ist nach den vertraglichen Vereinbarungen eine örtliche Vertretung oder Reiseleitung nicht geschuldet, so ist der Reisende verpflichtet, Mängel unverzüglich direkt gegenüber xxx unter der nachstehend angegebenen Anschrift anzuzeigen. d) Ansprüche des Reisenden entfallen nur dann nicht, wenn die dem Reisenden obliegende Rüge unverschuldet unterbleibt Reiseleiter, Agenturen und Mitarbeiter von Leistungsträgern sind nicht befugt und von xxx nicht bevollmächtigt, Mängel zu bestätigen oder Ansprüche gegen xxx anzuerkennen Wird die Reise infolge eines Reisemangels erheblich beeinträchtigt, so kann der Reisende den Vertrag kündigen. Dasselbe gilt, wenn ihm die Reise infolge eines solchen Mangels aus wichtigem, xxx erkennbarem Grund nicht zuzumuten ist. Die Kündigung ist erst zulässig, wenn xxx oder, soweit vorhanden und vertraglich als Ansprechpartner vereinbart, ihre Beauftragten (Reiseleitung, Agentur), eine ihnen vom Reisenden bestimmte angemessene Frist haben verstreichen lassen, ohne Abhilfe zu leisten. Der Bestimmung einer Frist bedarf es nicht, wenn die Abhilfe unmöglich ist oder von xxx oder ihren Beauftragten verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisenden gerechtfertigt wird Bei Gepäckverlust und Gepäckverspätung sind Schäden oder Zustellungsverzögerungen bei Flugreisen vom Reisenden unverzüglich an Ort und Stelle mittels Schadensanzeige der zuständigen Fluggesellschaft anzuzeigen. Fluggesellschaften können die Erstattungen ablehnen, wenn die Schadensanzeige nicht ausgefüllt worden ist. Die Schadensanzeige ist bei Gepäckverlust binnen 7 Tagen, bei Verspätung innerhalb 21 Tagen nach Aushändigung, zu erstatten. Im Übrigen ist der Verlust, die Beschädigung oder die Fehlleitung von Reisegepäck der Reiseleitung oder der örtlichen Vertretung von xxx anzuzeigen. 12. Beschränkung der Haftung Die vertragliche Haftung von xxx für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, a) soweit ein Schaden des Kunden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder b) soweit xxx für einen dem Kunden entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist Die Haftungsbegrenzung nach Ziffer 12.1 gilt nicht für Ansprüche aus der Beschädigung von Gepäck bei aus der Nutzung von Omnibussen resultierenden Unfällen. In diesen Fällen ist die Haftung ausgeschlossen, soweit der Schaden je befördertem Gepäckstück übersteigt Durch die Regelungen nach Ziffer 12.1 und 12.2 bleibt 23 PBefG unberührt. Die Haftung für Sachschäden im Zusammenhang mit der Beförderung in Kraftfahrzeugen ist damit ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht aus Unfällen bei der Nutzung eines Kraftomnibusses resultiert, je befördertem Gepäckstück übersteigt und nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Die Entschädigung im Falle einer Beschädigung von Rollstühlen und anderen Mobilitätshilfen oder Hilfsgeräten entspricht stets dem Wiederbeschaffungswert oder den Reparaturkosten der verloren gegangenen oder beschädigten Ausrüstung xxx haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leis tungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.b. Ausflüge, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen, Beförderungsleistungen von und zum ausgeschriebenen Ausgangs- und Zielort), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Buchungsbestätigung ausdrücklich und unter Angabe des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet werden, dass sie für den Kunden erkennbar nicht Bestandteil der Reiseleistungen von xxx sind. xxx haftet jedoch a) für Leistungen, welche die Beförderung des Kunden vom ausgeschriebenen Ausgangsort der Reise zum ausgeschriebenen Zielort, Zwischenbeförderungen während der Reise und die Unterbringung während der Reise beinhalten, b) wenn und insoweit für einen Schaden des Kunden die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs- oder Organisationspflichten von xxx ursächlich geworden ist. Eine etwaige Haftung von xxx wegen der Verletzung von Pflichten als Reisevermittler bleibt durch die vorstehenden Regelungen unberührt. 13. Frist und Adressat der Geltendmachung von Ansprüchen durch den Reisenden/ Kunden; Verjährung von Ansprüchen des Reisenden/Kunden Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Reise hat der Kunde innerhalb eines Monats nach dem vertraglich vorgesehenen Zeitpunkt der Beendigung der Reise geltend zu machen Die Frist beginnt mit dem Tag, der dem Tag des vertraglichen Reiseendes folgt. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag, einen am Erklärungsort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag oder einen Sonnabend, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag Die Geltendmachung kann fristwahrend nur gegenüber xxx unter der nachstehend angegebenen Anschrift erfolgen Nach Ablauf der Frist kann der Kunde Ansprüche nur geltend machen, wenn er ohne Verschulden an der Einhaltung der Frist verhindert worden ist Die Frist aus 13.1 gilt auch für die Anmeldung von Gepäckschäden oder Zustellungsverzögerungen beim Gepäck im Zusammenhang mit Flügen, wenn Gewährleistungsrechte aus den 651 c Abs. 3, 651 d, 651 e Abs. 3 und 4 BGB geltend gemacht werden. Ein Schadensersatzanspruch wegen Gepäckbeschädigung ist binnen 7 Tagen, ein Schadensersatzanspruch wegen Gepäckverspätung binnen 21 Tagen nach Aushändigung geltend zu machen Ansprüche des Kunden nach den 651c bis f BGB aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von xxx oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von xxx beruhen, verjähren in zwei Jahren. Dies gilt auch für Ansprüche auf den Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von xxx oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von xxx beruhen Alle übrigen Ansprüche nach den 651c bis f BGB verjähren in einem Jahr Die Verjährung nach Ziffer 13.6 und 13.7 beginnt mit dem Tag, der dem Tag des vertraglichen Reiseendes folgt. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag, einen am Erklärungsort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag oder einen Sonnabend, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag Schweben zwischen dem Kunden und xxx Verhandlungen über den Anspruch oder die den Anspruch begründenden Umstände, so ist die Verjährung gehemmt, bis der Kunde oder xxx die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die Verjährung tritt frühestens drei Monate nach dem Ende der Hemmung ein. 14. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften xxx wird Staatsangehörige eines Staates der Europäischen Gemeinschaften, in dem die Reise angeboten wird, über Bestimmungen von Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften vor Vertragsabschluss sowie über deren evtl. Ände rungen vor Reiseantritt unterrichten. Für Angehörige anderer Staaten gibt das zuständige Konsulat Auskunft. Dabei wird davon ausgegangen, dass keine Besonderheiten in der Person des Kunden und eventueller Mitreisender (z.b. Doppelstaatsangehörigkeit, Staatenlosigkeit) vorliegen Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen der behördlich notwendigen Reisedokumente, eventuell erforderliche Impfungen sowie das Einhalten von Zoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, die aus dem Nichtbefolgen dieser Vorschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von Rücktrittskosten, gehen zu seinen Lasten. Dies gilt nicht, wenn xxx nicht, unzureichend oder falsch informiert hat xxx haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung, wenn der Kunde ihn mit der Besorgung beauftragt hat, es sei denn, dass xxx eigene Pflichten schuldhaft verletzt hat. 15. Informationen zur Identität ausführender Luftfahrtunternehmen xxx informiert den Kunden entsprechend der EU-Verordnung zur Unterrichtung von Fluggästen über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens vor oder spätestens bei der Buchung über die Identität der ausführenden Fluggesellschaft(en) bezüglich sämtlicher im Rahmen der gebuchten Reise zu erbringenden Flugbeförderungsleistungen Steht/stehen bei der Buchung die ausführende(n) Fluggesellschaft(en) noch nicht fest, so ist xxx verpflichtet, dem Kunden die Fluggesellschaft(en) zu nennen, die wahrscheinlich den Flug durchführen wird/werden. Sobald xxx weiß, welche Fluggesellschaft den Flug durchführt, wird er den Kunden informieren Wechselt die dem Kunden als ausführende Fluggesellschaft genannte Fluggesellschaft, wird xxx den Kunden unverzüglich und so rasch dies mit angemessenen Mitteln möglich ist, über den Wechsel informieren Die entsprechend der EG-Verordnung erstellte Black List (Fluggesellschaften, denen die Nutzung des Luftraumes über den Mitgliedstaaten untersagt ist), ist im Internet unter abrufbar und in den Geschäftsräumen von xxx einzusehen. 16. Rechtswahl und Gerichtsstand Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und xxx findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Dies gilt auch für das gesamte Rechtsverhältnis Soweit bei Klagen des Kunden gegen xxx im Ausland für die Haftung von xxx dem Grunde nach nicht deutsches Recht angewendet wird, findet bezüglich der Rechtsfolgen, insbesondere hinsichtlich Art, Umfang und Höhe von Ansprüchen des Kunden ausschließlich deutsches Recht Anwendung Der Kunde kann xxx nur an deren Sitz verklagen Für Klagen von xxx gegen den Kunden ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen gegen Kunden bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz von xxx vereinbart Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn und insoweit auf den Reisevertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen im Mitgliedstaat der EU, dem der Kunde angehört, für den Kunden günstiger sind als die nachfolgenden Bestimmungen oder die entsprechenden deutschen Vorschriften Diese Reisebedingungen sind urheberrechtlich geschützt; Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e. V. und Rechtsanwalt Rainer Noll, Stuttgart, Reiseveranstalter ist Walter Müller Reise GmbH Co. KG Mannheim Biblis Bürstadt Tel , Gewerbestr.34, Biblis Geschäftsführer: Martin Müller, Ludwig Müller Amtsgericht Darmstadt HRA Registergericht Lampertheim HRB UST ID Nr DE ; STNr P02

4 DEUTSCHLAND Berlin S. 7/58/101/125 Dresden S. 7/25/61/157 Usedom S. 8 Rügen S. 9 Müggelsee S. 11/164 Travemünde S. 12 Timmendorf S. 13 Bad Wörishofen S. 13 Bad Wildungen S. 19 Bus Nationalmannschaft S. 24 Weserbergland S.26 München S. 28/103/160/173 Leipzig S. 28/98 Starnberger See S. 29 Altes Land S. 41 Bad Kissingen/Bad Bocklet S. 44 Fehmarn S. 50 Hamburg S. 52/115 Bonn S. 52 Magdeburg S. 59 Vogtland S. 59 Bodensee S. 65 Berchtesgaden S. 67 Usedom S. 68 Bayerischer Wald S. 70 Ostsee S. 74/129 Warnemünde S. 85 Sylt S. 86 Watt, Wind, Wellen und Me(h)er S. 87 Altmühltal und Fränkisches Land S. 90 Rügen S. 91 Ostfriesland S. 95/141 Mecklenburgische Seenplatte S. 96 Donaukreuzfahrt S. 98/107 Erzgebirge S. 99/159 Harz S. 106/121/162 Lüneburger Heide S. 106 Schwarzwald S. 117 Bremen S. 118 Spreewald S. 118 Deutsche Hanse S. 123 Bayerische Seenplatte S. 124 Helgoland S. 133 Darss S. 150 Bad Gögging S. 153 Niendorfer Hafen S. 153 Niederbayern S. 164/168 Füssen S. 167 Papenburg S. 171 Magdeburg S. 171 ÖSTERREICH Abtenau S. 10 Musikalische Ostern S. 26 Wien S. 27/82/94/151 Wachau S. 42 Fuschlsee S. 46 Ellmau S. 54 Millstätter See S. 62 Linz S. 64 Osttirol S. 72/73 Imst Tirol S. 76 Zillertal S. 78 Stubaital S. 80 Pongau S. 81/126 Donau in Flammen S. 97 Mörbisch S. 110 Bregenz S. 111 Steiermark S. 118/165 Ried S. 134 Wörthersee S. 137 Zell am See S. 139 Burgenland S. 140 Salzburg S. 152 Mondsee S. 154 Kleinwalsertal S. 157 Pitztal S. 158 Ebbs S. 159/166 Vorarlberg S. 161 Windischgarsten S. 163 Feldkirch S. 169 Wachau S. 170 Silvester auf dem Kristallschiff S. 172 SCHWEIZ Alpen S. 38 Genfer See S. 67 Glacier Express S. 81 Bernina Express S. 103 FRANKREICH Cote d Azur Kreuzfahrt S. 34 Korsika S. 45 Paris S. 53 Provence S. 92 Versailles S. 104 Traumküsten S. 119 Elsass/Vogesen S. 127 Jakobsweg S. 136 Luberon S. 146 Schlösser der Loire S. 149 ITALIEN Gardasee S. 11/77 Sizilien S. 20 Lago Maggiore S. 22/66/77 Comer See S. 23 Südtirol S. 25/43/84/150/162 Limone S. 30/31 Rom S. 39 Blumenriviera S. 40 Levico Terme S. 47 Sardinien S. 48 Elba S. 51 Venetien S. 55 Lago d Iseo S. 56 Toskana S. 57 Schenna S. 70 Turin S. 71 Italienische Riviera S. 75 Verona S. 121 Meran S. 124 Cinque Terre S. 128 Venedig S. 138 Bardolino S. 142 Sorrent, Amalfi, Capri und Montecassino S. 144 Unesco Welterbe S. 147 Capri S. 148 BENELUX Holland S. 43/103/161 Flandern S. 116 Amsterdam S. 125 GROSSBRITANNIEN/IRLAND Schottland S. 21/131 London S. 63 Grafschaft Kent S. 79 Irland S. 83 Cornwall S. 108 KROATIEN/SLOWENIEN/ BOSNIEN/SLOWAKEI UNESCO Welterbe S. 18 Hohe Tatra S. 93 Slowakischer Sommertraum S. 130 Delphininsel S. 145 SPANIEN/PORTUGAL/ANDORRA Mallorca S. 14 Andalusien S. 16 Westliches Mittelmeer Kreuzfahrt S. 34 Blumeninsel S. 36 Andorra S. 132 TSCHECHIEN/UNGARN/ RUMÄNIEN Prag S.29/60/160 Heviz S. 32 Rumänien bis ans Schwarze Meer S. 100 Budapest S. 133 SKANDINAVIEN Nordkap S. 88 Schweden S. 113 Norwegen S. 122 Weihnachtsmärkte Ostseemetropolen S. 155 Nordischer Advent S. 156 USBEKISTAN/RUSSLAND/ POLEN/BALTIKUM Seidenstraße S. 33 St. Petersburg S. 102/143 Ostpreußen, Frisches Haff, Masurische Seenplatte S. 107 Höhepunkte Polens S. 112 Das Baltikum S. 114 Weihnachtsmärkte Ostseemetropolen S. 155

5 Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, herzlich Willkommen und danke, dass Sie sich die Zeit nehmen diese Zeilen zu lesen. Ihre Wünsche an unsere Reisen werden vielfältiger und individueller. Wir wollen diesem Anspruch gerecht werden. Fordern Sie uns, denn das Reisebüro Müller möchte Ihnen genau den Service bieten, den Sie sich wünschen. Wir hoffen, dass unsere Reiseideen 2016 auch Ihren Bedürfnissen gerecht werden und wir Sie durch unsere gewohnt gute Beratung und excellente Leistungsbereitschaft überzeugen dürfen. Wir wollen für unsere Gäste ein perfekt eingespieltes Team sein. Viele qualifizierte und engagierte Mitarbeiter, sowie besonders ausgebildete und erfahrene Chaffeure, freuen sich darauf, Ihnen die schönsten Tage des Jahres noch ein wenig angenehmer zu gestalten. Seit mehr als 60 Jahren gehen wir mit Ihnen unseren Reisefreunden eine außergewöhnliche Partnerschaft ein. Sie können sich auf verlässliche und durchgängige Qualität freuen, die überdies noch wertvolle Leistungen für Sie bereit hält. So möchten wir Sie einladen den Weg vom Gast zum Freund unseres Hauses und unserer großen Reisefamilie zu gehen. Die Welt ist ein Buch und der nicht reist sieht nur eine Seite. Blättern Sie! Lassen Sie sich verführen, genießen Sie die Servicebereitschaft unserer Partner, die für Sie das scheinbar Unmögliche möglich machen wollen. Träumen Sie sich in andere Welten. Spüren Sie die kühle Brise des Nordens, die unendliche Weite des Ostens, den warmen Hauch des Südens und die reizvolle Vielfalt des Westens. Jetzt bleibt nur noch, die Fantasie durch die Wirklichkeit zu ersetzen und einzusteigen um zu Genießen. Das Leben wird nicht gemessen an der Anzahl der Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben. Was die Natur in millionen von Jahren an Wundern hervorgebracht hat, Welterbestädte, Gaumenfreuden und Lebenslust, möchten wir mit Ihnen zusammen erleben. Wo auch immer Ihre Reise mit uns hinführt Sie können sich auf erlebnisreiche Tage freuen, denn wir waren vorher für Sie unterwegs. Wir bieten Ihnen immer gehobene Unterkünfte und bei der Auswahl unserer Reisen achten wir darauf Ihnen Sicherheit und Qualität zu bieten. Aufgrund unserer familiengeprägten Unternehmensstruktur schätzen und pflegen wir enge persönliche Bindungen zu unseren Gästen. Wir sind stolz darauf, ein bodenständiges und regionales Unternehmen zu sein, indem Sie als unser Reisegast im Mittelpunkt stehen. Freuen Sie sich auf ein ebenso umfangreiches wie handverlesenes Programm, das von der Städtereise über die Flugreise und die Rundreise keine Wünsche offen lässt. Verbinden Sie die Höhepunkte eines Landes oder einer Region, um Land, Leute und Kultur von ihrer schönsten Seite kennen zu lernen. Erleben Sie die interessantesten Ziele, Sehenswürdigkeiten und Landschaften in angenehmer Atmosphäre mit netten Menschen. Unsere Inklusivprogramme erlauben es Ihnen eine sorgenfreie Fahrt mit Qualität und Service zu genießen. Das ist unsere Vorstellung von Urlaub rundum, der schon bei der persönlichen Beratung und beim kostenlosen Haustürservice beginnt. Sie genießen mit uns entspanntes Reisen von Anfang an. Das sind wir unserem Anspruch schuldig, Ihnen das Beste in Preis und Leistung anbieten zu wollen. Neben den ausgeschriebenen Besichtigungen und Ausflügen bleibt immer noch genügend Zeit für Ihre ganz individuellen Unternehmungen. ServiceQualität Deutschland Begeisterte Gäste, motivierte Mitarbeiter, zufriedene Partner: Dienstleistungsqualität hat viele Perspektiven. Das Qualitätsmanagementsystem ServiceQualität Deutschland hilft uns, unseree Leistungen für Sie weiterzuentwickeln und zu verbessern. Über Qualität wird viel gesprochen, wir möchten diese für unsere Gäste erlebbar machen. Ziel ist es uns permanent kritisch zu hinterfragen um genau dort noch besser zu werden, wo Sie als unser Gast am meisten profitieren, bei der Qualität. Wir wollen aber hier auch ganz offen darauf hinweisen, dass es auch uns nicht möglich sein wird fehlerlos zu arbeiten. Gütesiegel Sichere Personenbeförderung Besonders stolz sind wir darauf, dass wir als erstes Unternehmen im Rhein Neckar Dreieck seit 2006 das vom TÜV verliehene Gütesiegel Sichere Personenbeförderung tragen dürfen. Die Zertifizierung macht deutlich, dass wir weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus für unsere Gäste das Beste bieten wollen. Die Säulen Bus, Fahrer und Arbeitsschutz sind tragende Bedingungen für eine Zertifizierung. Auch für 2013 dürfen wir diese begehrte Auszeichnung auf unseren Bussen tragen. Alle unsere Reisen sind nach neuer EG Vorschrift 561/2006 geprüft. Frühbucherbonus Buchen Sie Ihre Reise zum im Katalog angegebenen Zeitpunkt, so erhalten Sie unseren Frühbucherbonus, der bei vielen Reisen noch attraktiver geworden ist. Reisen heißt erleben Unser wichtigstes Anliegen. Erleben Sie mit uns eine fantastische Reisewelt, die Gastfreundschaft der Menschen, die grandiose Natur, die Farben eines Sonnenauf-

6 gangs und die Klänge der Musik. All dies möchten wir mit Ihnen zusammen erleben. Gütegemeinschaft Buskomfort Ein weiterer Pluspunkt für Sie. Durch die Mitgliedschaft bei der Gütegemeinschaft Buskomfort dürfen wir, für Sie deutlich erkennbar, die Qualität unserer Fahrzeuge in Sternen ausdrücken. Taxigutschein Bei allen unseren Reisen gibt es eine Haustürabholung mit dem Taxi. Selbstverständlich steht das Taxi auch bei Ihrer Ankunft für Sie bereit. Wir haben auch diesen Service für unsere Gäste noch erweitert und weitere Orte aufgenommen. Hotelauswahl Unsere Hotels sind klassifiziert. Wir bieten Ihnen nur Hotels der 5-Sterne, überwiegend 4-Sterne Kategorie und 3-Sterne Häuser an. Die Klassifizierung ist jeweils der Landeskategorie entsprechend. Wir weisen daraufhin, dass die Kriterien in den einzelnen Ländern unterschiedlich ausgelegt werden. Da die vergebenen Sterne aber für jeden Gast ersichtlich und vergleichbar sind, ist dies objektiv gesehen die beste Regelung. Tourist Award Als einziges Bus-Unternehmen in ganz Deutschland sind wir schon zum 4 mal mit dem Maritim Tourist Award ausgezeichnet worden. Ein Beweis für unsere außergewöhnliche Hotelqualität. Unsere Programme Norwegen und Nordkap sind ebenfalls mehrfach mit dem Scandinavia Service Preis bewertet worden. Ausflüge und Eintritte Bei allen unseren Reisen sind die Ausflüge laut unseren Leistungen im Preis enthalten. Sie erhalten von uns immer Komplettpreise, meist sind auch eventuelle Eintritte schon im Preis enthalten, dies ist immer in unseren Leistungen aufgeführt. So wissen Sie schon vor der Reise was Sie erwartet und es entstehen kaum Nebenkosten für Sie. Ein Verkauf von Ausflügen gibt es bei uns nicht. Wir möchten aber darauf hinweisen, dass bei einigen Reisen aufgrund der Drucklegung des Katalogs Eintrittspreise oder Kurtaxe noch nicht bekannt waren und diese deshalb nicht im Preis enthalten sind. Bitte beachten Sie die Spalte Unsere Leistungen für Sie im Katalog. Kurtaxe; Bettensteuer, City Tax Es ist leider ein immer größer werdendes Ärgernis, dass die Kommunen kurzfristig Steuern erfinden und diese einführen. Wir möchten hier darauf hinweisen, dass wir nicht für diese Steuern zuständig sind. Nur wenn wir die anfallenden Gebühren explizit bei uns in den Leistungen aufgeführt sind, sind diese im Preis enthalten. Flugreisen Bei allen Flugreisen sind Steuern und Gebühren immer im Preis enthalten, ebenso der Flughafentransfer und der Taxigutschein zum Bus. Eventuelle Zuschläge der Airlines Kerosin oder Sicherheitszuschläge werden wir, bei Anfall, weitergeben müssen. Busreisen Wir verfügen ausschließlich über Mercedes und Neoplan Omnibusse, die alle mit den modernsten Sicherheitssystemen ausgestattet sind. Als zur Zeit einziges Unternehmen in der gesamten Region haben wir unseren kompletten Fuhrpark auf SAFETY COACH umgestellt. Abstandsregeltempomat, Spurassistent, Notbremsassist und Aufmerksamkeitsassistent machen den sichersten Verkehrsträger, den Omnibus noch sicherer. Alle unsere se verfügen über Sicherheitsgurte. Die Busse sind nach den Richtlinien der Gütegemeinschaft Buskomfort mit mindestens 4- oder 5-Sternen ausgezeichnet. Wir bitten Sie, die Anschnallpflicht im Omnibus zu beachten. Mitarbeiter Unser größtes Plus. Unsere Mitarbeiter sind alle geschult und sehr gut ausgebildet. Freundlichkeit und Fachwissen sind Voraussetzung für eine Mitarbeit. Alle unsere Chaffeure haben an mehreren Fahrsicherheitslehrgängen und verschiedenen Seminaren teilgenommen. Der Dichter Johann Wolfgang von Goethe sagte einmal: Ich reise nicht um anzukommen, sondern um unterwegs zu sein. Diese Aussage trifft wohl am Besten auf eine gut organisierte Reise zu. Seien Sie unser Gast, unterwegs zu fernen Städten, neuen Ländern und fremden Kulturen. Ohne Stress bringen wir Sie zu den schönsten Plätzen und Sehenswürdigkeiten. Viele neue und bewährte Reiseziele möchten wir Ihnen für das Jahr 2016 empfehlen. Reisen Sie mit uns bequem und sicher im Müller-Bus durch die Welt und nehmen Sie teil an Erinnerungen der angenehmen Art, denn Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können Eine ganz große Bitte: Bei allen unseren Reisen ist die Gepäckbeförderung auf zwei handliche Gepäckstücke begrenzt. Ein normaler Koffer und eine Reisetasche. Wir wünschen Ihnen nun viel Vergnügen beim Lesen unseres neuen Reiseprogramms, danken Ihnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns darauf Sie auch im Jahre 2016 in unserer großen Reisefamilie begrüßen zu dürfen. Ihre Familie Walter Müller und Mitarbeiter

7 Taxi Reis Worms und Ried Taxiabholungen Mannheim + E 5, ohne Zuzahlung + E 5, + E 10, + E 10, + E 15, + E 15, auf Anfrage auf Anfrage

8 Taxi Alex Oppenheim Rheinhessen Taxiabholungen Taxi Reis Worms und Ried + E 10, ohne Zuzahlung + E 10, + E 15, + E 15,

9 10 Punkte für Ihre gute Reise 1. unsere Firma ist mit dem Gütesiegel Sicherheit im Busbetrieb zertifiziert 2. ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis bei allen unseren Reisen 3. alle unsere Hotels sind in der jeweiligen Landeskategorie klassifiziert 4. unsere Fahrzeuge entsprechen den Qualitätsanforderungen der Gütegemeinschaft Buskomfort und sind mindestens mit 4-Sternen klassifiziert 5. zertifiziert mit Servicequalität Deutschland 6. Sie finden bei uns überwiegend 4-Sterne oder 5-Sterne Hotels, nur wenige 3-Sterne Hotels, meist ausgewählte Häuser. 7. keine versteckten Extrakosten, Ausflüge sind immer im Preis enthalten 8. Taxigutscheine für Ihre bequeme An- und Heimreise 9. Frühbucherbonus bei vielen Reisen, das ganze Jahr 10. wir unternehmen keine Nachtfahrten Unser Service steht für Qualität und Sicherheit Gbk Gütegemeinschaft Buskomfort BDO Bundesverband deutscher Omnibusunternehmer TÜV/DEKRA Gütesiegel Sicherheit im Busbetrieb Mercedes Benz Omniplus Sicherheitstraining für unsere fahrer Schutz 24 Notfall 24 Flugstorno Schutz Gepäck Flugstorno Gepäck Schiff Schiff 24 Service Garantie 24 24G G Mit einer Reiseversicherung der 24 G G 24 G URV sind Sie rundum G gut versichert. G G G 24G Service SB Kein Selbstbehalt G Garantie G SB Kein Selbstbehalt 365! 365! 365! !! Alle Tarife auch MIT Reiseabbruch buchbar Reise-Rücktrittskosten- Versicherung Reisedauer 5 Tage 10 Tage 17 Tage Reise-Rücktrittskosten-Versicherung Ersatz der Stornokosten bis zu 100 % Rückreise-Schutz Ersatz der Mehrkosten bei vorzeitiger Rückreise Ersatz der Mehrkosten bei verspäteter Rückreise Stornokompass Telefonische Hilfestellung bei Gefährdung der Reise unter 06 81/ Auslandsreise-Krankenversicherung Prämie * pro Person weltweit 17, Zahlung not wen diger medizi nischer 29, Be hand lun gen und medi zinisch sinn- 52, voller und vertretbarer Kranken rücktransporte Beim Deutschland-Paket G 24 SBG 24 gilt SBder G Kein Kein Kein Abbruch Kranken SchutzNotfall Abbruch Schutz Notfall Gepäck Schutz SchiffGepäck Versicherungsschutz Schiff Gepäck Garantie Schiff Selbstbehalt Garantie nur für Selbstbehalt Tagesausflüge in angrenzende Staaten Garantie Deutschland-Reiseschutz G Rücktransport 24 G innerhalb 24 G Deutschlands bis EUR. Notfall-Service-Versicherung 33, Weltweiter G 24 gebührenfreier G24 G 51, 24 Stunden Notruf-Service 91, Zahlung der Bergungskosten Beschaffung von Ersatzpräparaten, Übernahme 24G 24Versandkosten G 24G24SBG 24G SBG Kein Kein Kranken Rücktritt NotfallAbbruch Kranken SchutzNotfall Abbruch Schutz Notfall Gepäck Schutz SchiffGepäck Flugstorno Schiff Gepäck Garantie Schiff Selbstbehalt Garantie Service Selbstbehalt Garantie Allgemeine Hinweise: Abschlussfrist Abschluss 24 bis G 24 Tage Gvor 24GReiseantritt G24G G Innerhalb der 30 Tage vor Reiseantritt: Abschluss am Buchungstag, spätestens am folgenden Werktag , G 24 G G G G24 G 72, Familie (Definition) 134, Zwei gemeinsam reisende Erwachsene Max. zwei Erwachsene und mitreisende Kinder OHNE Selbstbehalt Notfall Abbruch Kranken Rücktritt Kranken Rücktritt Flugstorno Service Flugstorno Service Rücktritt Flugstorno Service Deutschland-PaketOHNE Selbstbehalt Reisedauer Prämie* pro Person Prämie* pro Familie 5 Tage 20, 10 Tage 31, 17 Tage 58, Abbruch Kranken Rücktritt Rücktritt Flugstorno Service Flugstorno Service AuslandspaketOHNE Selbstbehalt Reisedauer Prämie* pro Person Prämie* pro Familie 5 Tage 25, 10 Tage 43, 17 Tage 80, G 24 G24 G bis 21 Jahre, sofern im Versicherungsschein G 24 G24 G namentlich genannt Unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis G 24 G24 SB Selbstbehalt!! !! G SB Kein Selbstbehalt !!! ! * in EUR G In Kooperation mit: G 365! G 24 G24 G G24 G G ! 3

10 BERLIN GRÜNE WOCHE 4-STERNE HOTEL INKL. EINTRITTSKARTE DEUTSCHLAND Reisecode A Die Internationale Grüne Woche ist eine in ihrer Ausrichtung einzigartige Ausstellung der Ernährungsund Landwirtschaft, sowie des Gartenbaus. Im Rahmen der Präsentationen nehmen Produkte wie Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch sowie Molkereiprodukte einen bedeutenden Platz ein. Ein fast vollständiges Wein-, Bier- und Spirituosen-Angebot verbunden mit internationalen Spezialitäten lässt keine kulinarischen Wünsche offen. Das Abacus Tierpark Hotel liegt gegenüber dem größten Freilandgehege Tierpark Europas. 278 großzügige und helle Zimmer. Geschmackvoll und bequem eingerichtet und ausgestattet mit Bad/Dusche und WC, Fön, Sat- und Pay TV, Radio, Schreibtisch, Telefon/Fax und Anschluss für Datendienste und Minibar. Das Restaurant und Bistro verwöhnt Sie mit nationalen und internationalen Spezialitäten. Mediterraner Wintergarten mit Außenterrasse für Feierlichkeiten etc. Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessbereich. 1. Tag: Anreise nach Berlin. Zimmerverteilung. Freizeit. 2. Tag: Stadtrundfahrt, der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Bummeln Sie über den Kudamm, besuchen Sie das berühmte Kadewe, schreiten Sie durch das Brandenburger Tor, ganz wie es Ihnen beliebt. 3. Tag: Heute Vormittag sind wir zu Gast in Potsdam, erleben Sie die kleine Hauptstadt auf unserer Führung. Nachmittags sind wir wieder im Hotel. 4. Tag: Heute besuchen Sie die grüne Woche, ein Höhepunkt im Kalender der Berliner Messen. Umfassendes internationales Nahrungs- und Genußmittelangebot; Frischeprodukte aller Art; Bier, Wein und Sekt, Fleisch und Wurst, Gartenbau, Gewächshäuser uvm. Ferner gibt es einen Ausstellungsbereich für Küchengeräte, Kücheneinrichtungen und haushaltstechnischen Bedarf. 5. Tag: Heimreise. 5 Tage E 333, Buchung bis zum zum Preis von Euro 299, Extra: Evt. City Tax Berlin. Übernachtung im 4-Sterne Hotel / TEL Führung Berlin Führung Potsdam Eintrittskarte Grüne Woche sämtiche Fahrten mit E 80, SÄCHSISCHES WINTERMÄRCHEN 4-STERNE MARITIM HOTEL, UHRENMUSEUM GLASHÜTTE, SCHLITTENFAHRT DEUTSCHLAND Reisecode A!!! 65! 65!! Dresden bedarf keiner Vorstellung, Prachtbauten, Kunst und Kultur in der Sachsen Metropole wohin man schaut. Rund um Dresden gibt es aber viel zu Entdecken, reisen Sie mit in ein sächsisches Wintermärchen. Im Jahr 1845 beginnt mit! der Gründung der ersten Manufakturen die Geschichte der Uhrenin-! dustrie in Glashütte. Der weltweite Ruhm eines kleinen sächsischen Ortes wird mit einer besonderen Qualität in Einklang gebracht. Der Name ist nicht nur eine Ortsbezeichnung er ist ein Qualitätssiegel. Meisterwerke aus Glashütte vereinen kunstvoll Präzision und Schönheit mit lebendiger Tradition, die vom Streben nach handwerklicher Perfektion getragen wird. 65! Unser Hotel ist das 4-Sterne Maritim. Direkt am Elbufer erwartet Sie das elegante Hotel zwischen Semperoper und dem Internationalen Congress Center Dresden. 1. Tag: Anreise über Erfurt nach Dresden, Zimmerbezug, Freizeit. Abendessen im Hotel. 2 Tag: Wir unternehmen natürlich die obligatorische Stadtrundfahrt in Dresden und haben Freizeit für Ihre eigenen Unternehmungen vor Ort. Wenn Sie Eintrittskarten für eine Vorstellung in der Semperoper möchten, so teilen Sie dies bitte frühzeitig mit. 3. Tag: Heute erwartet uns schon der Gästeführer für eine Tour durchs Osterzgebirge. Das deutsche Uhren- museum in Glashütte, eine Fahrt mit dem Dampfzug der Weißeritztalbahn, eine Pferdeschlittenfahrt (Kremserfahrt witterungsbedingt) inkl. Glühwein, Mittagessen in einem Gasthof und viele Informationen erwarten Sie heute. 4. Tag: Nach dem Frühstück verlassen wir unser Hotel und treten die Rückreise an. Mittagspause in Weimar. Ankunft gegen Uhr Extra: Bettensteuer & City Tax nicht im Preis enthalten, zahlbar nur vor Ort. 4 Tage E 345, Buchung bis zum zum Preis von Euro 333, Fahrt im mod. Hotelübernachtung im 4-Sterne Hotel 1x Abendessen im Hotel Stadtführung Dresden Eintritt + Führung Uhrenmuseum Glashütte Dampfzugfahrt Pferdeschlittenfahrt 1x Glühwein 1x Mittagessen Erfurt & Weimar Freie Nutzung Schwimmbad, Sauna etc. EZ-Zuschlag: E 54, 7

11 DEUTSCHLAND Reisecode A WINTERTRAUM IM KAISERBAD 4-STERNE MARITIM HOTEL 10 Tage E 849, Buchung bis zum zum Preis von Euro 799, Extra: Kurtaxe nicht im Preis enthalten, zahlbar nur vor Ort. Übernachtung im 4-Sterne Maritim Hotel 2x Zwischenübernachtung / TEL Begrüßungscocktail Abendmenü oder Buffet Fackelwanderung freie Nutzung Schwimmbad und Sauna Ausflüge Die Strände liegen oft verlassen, die Schwäne sind zurückgekommen, Möwen und Enten nehmen Platz auf dem dünnen Eis. Unter den Seebrücken hängen Eiszapfen. Und wenn der Winter Schnee über die Strände legt, werden Loipen gezogen und Langläufer ziehen am Ufer entlang. Aber eines ist gewiss in einem von Deutschlands schönsten Seebad, Ruhe, gute Luft und Entspannung pur. Und dann gibt es da noch diese besondere Spezies Mensch, die bei eisigen Temperaturen und in lustigen Kostümen baden geht. Richtige Eisbadespektakel finden im Winter auf Usedom statt. Wer die kalte Jahreszeit auf der Insel erlebt hat, vergisst diesen Ort der Entspannung nicht mehr. Willkommen im Maritim Hotel Kaiserhof. Besuchen Sie mit uns ein außergewöhnliches Hotel mit 143 Zimmern, davon 6 Suiten und 5 Vitalzimmer, auf der Sonneninsel Usedom im eleganten Seebad Heringsdorf einem der drei Kaiserbäder! Alle komfortabel eingerichtete Zimmer verfügen über Bad/ WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Pay- TV, Radio, Telefon und Minibar. Allein die Lage ist einzigartig: Sie wohnen direkt an der Strandpromenade und ganz in der Nähe der berühmten Seebrücke idealer Ausgangspunkt für erholsame Spaziergänge am weitläufigen Ostseestrand oder für unvergessliche Ausflüge ins idyllische Hinterland. Fühlen Sie sich wohl bei einem exzellenten Menü in entspanntem Ambiente. Lassen Sie den Abend bei einen Drink in der Piano-Bar ausklingen. Verwöhnen Sie Körper, Geist und Seele im Wellness-Center mit Fitnessbereich und Schönheitsfarm. Genießen Sie den traumhaften Blick auf das Meer, die Promenade und die Seebrücke vom Sonnengarten mit Außenpool und Liegeterrasse. Entspannung pur fernab von Stress und Hektik. 1. Tag: Anreise über die Autobahn bis zu unserer Zwischenübernachtung. Abendessen und Übernachtung im Maritim Hotel. 2. Tag: Weiter geht es auf die östlichste Insel Deutschlands, Usedom. Zimmerbezug im Maritim Hotel. Schon am Nachmittag sind wir vor Ort. Abendessen und Übernachtung Tag: Genießen Sie mit uns die Insel Usedom. Auf unseren Ausflügen werden wir nicht nur die Insel näher kennen lernen, ein Ausflug in das benachbarte Polen und Greifswald runden die Tage ab. 9. Tag: Nach dem Frühstück treten die Rückreise, unsere Zwischenübernachtung ist wieder in Magdeburg E 140, 10. Tag: Rückreise in die Heimatorte 8

12 WINTERWELLNESS AUF RÜGEN 4-STERNE HOTEL INKL. ANWENDUNGEN DEUTSCHLAND Reisecode A komfortabel und individuell eingerichtet, so dass es Ihnen während Ihres Aufenthaltes an nichts fehlen wird. Entspannung finden Sie in der wundervollen Parkanlage mit Blick auf die Ostsee. Viele liebevoll angelegte Sitzecken laden zum Verweilen ein. Von hier gelangen Sie direkt auf die Waldpromenade, welche Ausgangspunkt für Spaziergänge und Wanderungen ist Tag: Anwendungen und Ausflüge wechseln sich ab, 1x klassische Rückenmassage, 1x Rügener Heilkreidepackung, 1x Wirbelsäulengymnastik, 1x Entspannungstherapie nach Jacobsen, 1x Aqua-Fitness, 1x Gesundheitsvortrag. Weiter haben wir 1 Fischbuffet, Lichtbildervortrag und eine kleine Strandwanderung mit Warmgetränk für Sie im Programm. 8. Tag: Gut erholt treten wir die Rückreise an. 8 Tage E 625, Buchung bis zum zum Preis von Euro 599, Extra: Kurtaxe nicht im Preis enthalten, zahlbar nur vor Ort. Wenn Ihnen die Narren zuviel werden, so kommen Sie mit ins Winterwunderland Insel Rügen. Wir haben ein Wellnesspaket mit Massagen, Gymnastik, Entspannungstherapie, kleiner Wanderung uvm. für Sie zusammengestellt. Genießen Sie ruhige und erholsame Tage auf Deutschlands Sonneninsel. Unser Hotel ist das 4-Sterne Akzent Waldhotel Göhren. Das Haus verfügt über Einzel- und Doppelzimmer, sowie Appartements. Die Zimmer sind Die Anwendungen finden in der neu eröffneten, großen Wellnessanlage auf über qm statt. Genießen Sie auch die großzügige Saunalandschaft mit direktem Zugang zum Schwimmbad (28 C) und Whirlpool (34 C). Ein großzügiger Wintergarten als Ruhezone lädt bei jeder Witterung zum Verweilen und Relaxen ein. 1. Tag: Anreise nach Göhren ins Waldhotel. Zimmerbezug, Kofferservice, Begrüßungscocktail, Abendessen im Hotel. Übernachtung im 4-Sterne Hotel Abendessen Anwendungen wie beschrieben Ausflüge Freie Eintritte Wellnessbereich E 60, 9

13 ÖSTERREICH Reisecode A+B URLAUB IN ABTENAU 4-STERNE HOTEL POST I: II: III: Tage 5 Tage 7 Tage I E 595, II E 415, III E 615, Frühbucherbonus: Diese Reise erhalten Sie zu folgenden Preisen bei Buchung bis zum bzw bzw I E 575, II E 399, III E 599, Übernachtung im 4-Sterne Hotel Abendessen 4-Gänge Wahlmenü Salatbuffet Ausflüge (Wetterabhängig) 1 Laib Bauernbrot und 1 Mineralwasser als Begrüßungsgeschenk Informationsspaziergang durch den Urlaubsort Kostenloser Verleih von Teleskopstöcken zum Wandern Eisstockturnier mit Preisverleihung Kaffeejause mit Apfelstrudel Musikabend Kostenloser Kofferservice Freie Benutzung des Erlebnishallenbades und Hüttensauna Gratisbenutzung der Skibusse (Winter) E 50, II E 72, I+III Es gibt Orte, die haben ihren ganz besonderen Reiz. Abtenau ist so ein Ort. Das beliebte Feriendorf liegt auf 712 m Seehöhe mitten im herrlichen Lammertal einem der schönsten Fleckchen der Erde zwischen dem Hohen Dachstein und der Stadt Salzburg. Alte Bauernhäuser und ein malerischer Marktplatz prägen das romantische Ortsbild. Träumen auch Sie davon, ein paar Tage einfach nur herrliche Natur, frische Bergluft, und strahlende Sonne zu genießen? Dann lassen Sie den Alltag hinter sich, genießen Sie die klare Luft, die grandiose Landschaft; atemberaubende Berge und vor allem die umsorgende Gastfreundlichkeit unseres Hotel Post in Abtenau. Entspannen, zur Ruhe kommen, sich einfach wohlfühlen, im Hotel Post wohnen ist ein sehr angenehmes Vergnügen. Rundum Berge, Sonne, Wasser und Natur mit der Kraft der Alpen können Sie sich rundum wohlfühlen und den Urlaub in allen Facetten genießen. Die im Haus gelebte Gastfreundschaft und Wärme spiegelt sich auch in den Zimmern im typischen Salzburger Landhausstil wider. Helles Holz, große Fenster und warme Farben geben den Räumen eine angenehme, gemütliche Atmosphäre. Der Blick aus dem Fenster holt die Natur mitten ins Zimmer. Genießen Sie das umwerfende Panorama vom Tennengebirge zum Dachstein bis zur Postalm. Zum praktischen Zimmerkomfort gehören jeweils Dusche oder Bad, WC, Haarföhn, Safe, Telefon, Sat-TV mit Radiokanal und Fernbedienung. Die meisten Zimmer sind mit Sitzecke und Balkon ausgestattet, von wo Sie einen herrlichen Ausblick genießen. Die ausgezeichnete Küche mit deftiger Hausmannskost und internationalen Schmankerln ist das Aushängeschild des Hauses. Vom Frühstücksbuffet bis zu den abendlichen Buffets und mehrgängigen Wahlmenüs legt der Küchenchef viel Wert auf regionale Produkte aus der Genussregion Salzburg und deren schonende Zubereitung. Tanken Sie Kraft im Hallenbad oder schwitzen Sie in der zünftigen Hüttensauna und atmen Sie den würzigen Kiefernadelduft. Wecken Sie Ihre Lebensgeister bei Morgengymnastik und wohltuenden Massagen. Schwimmen Sie ein paar Längen und lassen Sie sich von der Gegenstromanlage die Muskeln lockern. Genießen Sie von beheizten Römersitzen und den Ruheliegen aus den traumhaften Blick auf die Abtenauer Bergwelt. Das Schwimmbad ist von allen Zimmern aus direkt mit dem Lift erreichbar hier stehen alkoholfreie Getränke kostenfrei zu Ihrer Verfügung. Unser, nach Johann Grander, belebtes Wasser ist besonders weich und hautverträglich und versorgt Sie mit neuer Lebensenergie. 10

14 GARDASEE AUF GOETHES SPUREN 4-STERNE SAVOY HOTEL ITALIEN Reisecode A Das 4-Sterne Hotel Savoy Palace mit einer großen Gartenanlage befindet sich 100 m von den Stränden Riva del Gardas und nur 800 m von der historischen Altstadt entfernt. Klassisch helle Zimmer, alle mit Balkon und Klimaanlage mit jeglichem Komfort eines 4-Sterne Hotels sorgen für Ihr Urlaubs-Wohlgefühl. Ein vollkommenes Hotel welches über großen Pool im Garten sowie im Inneren des Hauses verfügt. Sauna, Fitness, Gartenbar mit Tanzfläche, Abendunterhaltung mit Livemusik, sowie Gala Abende mit Spezialitäten aus der Region machen aus diesem Hotel den ultimativen Urlaub. 1. Tag: Anreise Benvenuti. Begrüßungscocktail mit Ihren Gastgebern und Programmvorstellung. 2. Tag: Heute fahren Sie an der östlichen Seite des Gardasees in den Süden. Über Malcesine gelangen Sie an die malerischen Orte Lazise, Garda und Bardolino um den Höhepunkt Sirmione zu erreichen. Möglichkeit für einen Stadtbummel durch die historische Altstadt von Sirmione. 3. Tag: Ihr Ausflug führt an mittelalterlichen Dörfern wie Tenno, Fiave und Ponte Arche in die kleinen Brenta Dolomiten. Mittags erreichen Sie die Perle der Brenta Dolomiten Madonna di Campiglio von wo Sie eine herrliche Sicht und Natur genießen. Über das Non Tal, längs an den bekannten Trentiner Apfelplantagen und an Trento vorbei ins Hotel. 4. Tag: Schiff und Goethe. Nach einem kleinen Rundgang durch die alten Gassen von Riva fahren Sie mit einem Schiff nach Torbole. Auf der alten Grenze von Österreich und Italien steht das Zollhaus wo schon Goethe seine Italien Reise antrat. Sie kommen in den einzigartigen Genuss eines Aperitifs auf Goethes Spuren und privilegiertem Blick auf den ganzen nördlichen Gardasee. Anschliessend Mittagessen mit Pasta und Salatbuffet. Rückfahrt mit dem Schiff und am Nachmittag Kaffee und Kuchen im Hotel. 5. Tag: Heimreise Buchung bis zum zum Preis von Euro 365, 5 Tage E 379, Fahrt im mod. 4-Sterne Hotel Salatbuffet, Brot- und Obstvarianten Begrüßungscocktail 1x Gala Abend 1x Menüwahl 1x Italienischer Abend bei Livemusik 1x Aperitif mit kleinen Häppchen 1x Kaffee und Kuchen 1x Aperitif mit Imbiss in der Casa Tonelli 1x Schifffahrt 1x Weinprobe mit kleinem Imbiss in einem regional typischen Weinkeller EZ-Zuschlag: E 72, DER HAUPTMANN VON KÖPENICK 4-STERNE HOTEL AM MÜGGELSEE, STASIMUSEUM DEUTSCHLAND Reisecode A Wer kenn Ihn nicht Den Hauptmann von Köpenick, der Schumacher, der eine kleine Stadt lahmlegte nur mit der Legitimation der Uniform. Auf unserer Reise besuchen wir nicht nur die Schauplätze, Sie lernen den Hauptmann auch kennen. Im Stasi Museum in der Zentrale des Mfs werden Sie die andere Seite der jüngsten deutschen Geschichte erleben. Nahe Berlin und doch weit genug weg von der Hauptstadt ist unser Ziel. Zahlreiche Seen und einige Flüsse, wie Spree, Müggelspree und Dahme sind untrennbar mit dem Namen von Berlin verbunden. Alle Zimmer des 4-Sterne Hotel am Müggelsee verfügen über Klimaanlage, Du/WC/TV. Sauna, Dampfbad und Whirlpool steht unseren Gästen kostenlos zur Verfügung. 1. Tag: Anreise über die Autobahn an den Müggelsee. Abendessen im Hotel. Die Mahlzeiten werden als Buffet dargeboten. 2. Tag: Köpenick ist der landschaftlich schönste und auch der größte Stadtteil Berlins. Er liegt im Südosten und ist mit seinen Einwohnern statistisch am dünnsten besiedelt. Bei einem Bummel durch den Fischerkietz, der bereits 1355 zum ersten mal urkundlich erwähnt wurde, mit den sehr hübschen, teilweise bis zu 200 Jahre alten Häusern, fühlt man sich in jene vergangenen Zeiten zurückversetzt. 3. Tag: Das Stasi-Museum befindet sich im Haus 1 auf dem ehemaligen Gelände der Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) der DDR. Das Haus entstand in den Jahren 1960/61 als Dienstsitz Erich Mielkes, der von 1957 bis zum Ende der DDR Minister für Staatssicherheit war. Am 15. Januar 1990 nahmen Demonstranten die Stasi-Zentrale in Besitz. Neben der Dauerausstellung werden auch verschiedene Sonderausstellungen gezeigt. Am Nachmittag noch kurze Stadtrundfahrt in unserer Hauptstadt. 4. Tag: Heimreise. Buchung bis zum zum Preis von Euro 289, 4 Tage E 299, Übernachtung im 4-Sterne Hotel Abendessen als Buffet Ausflüge laut Programmablauf Führung Köpenick Stadtrundfahrt Berlin Eintritt Stasi Museum freie Nutzung Wellnessbereich Berlin Bettensteuer EZ-Zuschlag: E 51, 11

15 DEUTSCHLAND Reisecode EISMEERKREUZFAHRT AUF DER OSTSEE TRAVEMÜNDE HELSINKI 5 Tage E 475, Buchung bis zum zum Preis von Euro 455, Fahrt im mod. 1x Hotelübernachtung 3x Übernachtung Nachtfähre 2 Bett Kabinen Innen alle Zimmer/Kabinen DU/ WC Frühstück im Hotel 1x Frühstück auf dem Schiff 2x Frühstücks-Brunch auf dem Schiff 1x Abendessen Hotel am Anreisetag ohne Getränke 2x Abendbuffet Superior auf dem Schiff 1x Abendessen auf dem Schiff Getränke wie aufgeführt auf dem Schiff zu den Mahlzeiten Freie Nutzung Sauna auf dem Schiff Hafengebühren für Bus und Passagiere Stadtrundfahrt Helsinki E 130, inkl. Kabine E 78, inkl. 2 Bett Außenkab. E 123, inkl. 2 Bett Außenkab. groß Wer einmal die großen Schollen krachen und splittern gesehen hat wird den Anblick nicht vergessen. Die Ostsee vor Skandinavien ist bekannt dafür, dass man hier in den ersten Monaten des Jahres ein faszinierendes Zusammenspiel zwischen einzigartigem Licht und beeindruckender Geräuschkulisse erleben kann. Welch ein Erlebnis das knirschende Eis unter Ihnen während sie auf dem Schiff über die Ostsee in Richtung der finnischen Hauptstadt Helsinki gleiten. Mit den größten und modernsten Schiffen ihrer Art, der sog. STAR-Klasse, verkehrt die Finnlines Gruppe ganzjährig auf der Route Travemünde Helsinki. Genießen Sie eine entspannte Seereise und einen interessanten Aufenthalt im Land der tausend Seen. Die Finnlines-Schiffe sind bekannt für ihre ausgezeichnete Küche und die entspannte Atmosphäre. Alle Mahlzeiten werden am reichhaltigen Buffet im hellen Buffet-Restaurant des Schiffes serviert. Die Menü-Zusammenstellung erfolgt stets auf Basis beliebter Speisen Skandinaviens und Mitteleuropas. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Abgerundet wird das Buffet durch frische Salate und verschiedene Dessertvariationen. Auf der Deutschland-Finnland- Route beinhaltet das Dinner Superior Milch, Wasser, Säfte, Kaffee, Tee, Faßbier, Hauswein und ausgewählte Softdrinks. 1. Tag: Anreise nach Travemünde, Abendessen im Hotel, Check Inn Uhr, Abfahrt nach Helsinki 2. Tag: Auf See. Die Fährpassage durch große Eisfelder (wetterabhängig) bietet ein einmaliges Naturschauspiel. Auf ihrem Weg zur finnischen Hauptstadt treffen die Schiffe in der nördlichen Ostsee bereits Stunden vor Helsinki auf eine oftmals geschlossene Eisdecke. Am Vormittag wird ein Brunch-Buffet geboten, bei dem Sie neben der üblichen Frühstücksauswahl auch nordeuropäische Köstlichkeiten und ein Glas Sekt genießen können. Erkunden Sie an Ihrem Tag auf See das Schiff, entspannen Sie im Whirlpool oder stöbern im Sailor s Shop. Auf allen Finnlines-Schiffen stehen Ihnen eine finnische Sauna sowie Fitness-Geräte kostenlos zur Verfügung. Am Abend bietet sich der Besuch der Bar Navigare oder der gemütlichen Panorama- Lounge an. 3. Tag: Genießen Sie am Morgen die weiten Ausblicke auf die Ostsee und lauschen Sie dem Knacken des Eises, wenn die Fähre durch den gefrorenen Archipel vor der finnischen Hauptstadt fährt. Nach der Ankunft im Hafen Vuosaari bei Helsinki geht es weiter in die finnische Hauptstadt, wo Sie schon zu einer Führung erwartet werden. Helsinki liegt an der Nordküste des Finnischen Meerbusens und ist eine lebhafte und moderne Stadt. Bekannt ist sie für ihre Kirchen, vor allem für die unterirdische Felsenkirche, den Dom am lassizistischen Senatsplatz und die orthodoxe Uspenski-Kathedrale ein imposantes rotes Backsteingebäude mit goldenen Zwiebeltürmen. Anschließend haben Sie noch Zeit, um eines der interessanten Museen zu besuchen, zum Beispiel das Nationaloder das Geldmuseum. Am Nachmittag heißt es Abschied nehmen von Helsinki die Fähre der Finnlines sticht wieder in See Uhr beginnt die Rückpassage. Abendessen und Übernachtung an Bord. 4. Tag: See Travemünde. Auch heute verbringen Sie einen erholsamen Tag auf See. Brunch und Abendessen an Bord. Gegen Uhr legen wir wieder in Travemünde an, kurzer Transfer ins Hotel. Übernachtung. 5. Tag: Rückreise nach dem Frühstücksbuffet. 12

16 ENTSPANNUNG TIMMENDORFER STRAND 4-STERNE MARITIM SEEHOTEL, ABENDESSEN BEI STERNEKOCH LUTZ NIEMANN DEUTSCHLAND Reisecode A Bekannt und schon früh von allen Gesellschaftsschichten zum Seebad Nr. 1 der Ostsee ausgerufen. Der elegante Badeort hat zusammen mit dem Nachbarort Niendorf eine sechs Kilometer lange, autofreie Strandpromenade und einen ebenso langen Badestrand. Bei einem Bummel durch den Ort ist es nicht ungewöhnlich, dem einen oder anderen Prominenten zu begegnen. Selbst wenn Schmuddelwetter herrscht, so können Sie in der Ostsee-Therme zwischen Palmen plantschen und beim Whirlpoolen abends in den Sternenhimmel schauen. Direkt am Ostseestrand gelegen, im Herzen von Timmendorfer Strand mit seinen eleganten Geschäften, erwartet Sie ein Hotelerlebnis der Extraklasse. Ob Wellness-, Golf-, oder Verwöhnurlaub, die einmalige Lage und die Ausstattung des Hauses bieten Entspannung pur. Das Gästeprogramm des Hotels sorgt zudem ganzjährig für gute Unterhaltung. Zimmer von 30 bis 40 qm Größe, qm großer exklusiver Wellnessbereich maritim spa & beauty care. Ein Höhepunkt wird sicherlich der Besuch des Gourmetrestaurants Orangerie von Lutz Niemann sein. Der Sternekoch ist seit 1994 mit einem Michelin Stern ausgezeichnet und bereitet die Speisen seit Jahrzehnten konstant auf höchstem Niveau. Buchung bis zum zahlen Sie nur Euro 589, Extra: Kurtaxe nicht im Preis enthalten. 6 Tage E 599, 4-Sterne Hotel Begrüßungsdrink 4x Abendmenü 1x Abendessen in der Orangerie inkl. korrespondierenden Getränken (Aperitif, Wein, Wasser, Kaffee) 1x Anwendung Schlammbad im Spa Bettensteuer Lübeck Stadtrundfahrt Kiel Ausflug Schleswig Holsteins Landschaften Stadtrundfahrt Lübeck EZ-Zuschlag: E 100, BAD WÖRISHOFEN 4-STERNE- ODER 3-STERNE HOTEL DEUTSCHLAND Reisecode A D Genießen Sie in Bad Wörishofen einige Tage der Ruhe und lassen Sie sich verwöhnen. Nehmen Sie sich Zeit für einen Kurzurlaub, um einmal abzuschalten von der Hektik des Alltags. Wir haben für Sie verschiedene Hotels zur Auswahl, so dass Sie je nach Lage und Wunsch Ihr Hotel aussuchen können. 4-Sterne Superior Hotel Residenz im Herzen der Kurstadt mit sehr großen Wellness- und Kuranlagen zu Ihrer freien Benutzung. 3-Sterne Hotel Alexa. Unser schon seit Jahren beliebter Familienbetrieb im Zentrum von Wörishofen. 1. Tag: Anreise, Eintreffen im Hotel am frühen Nachmittag. Zimmerbezug, Freizeit, Begrüßungsdrink, Abendessen und Übernachtung. 2. Tag bis 5./7. Tag: in Bad Wörishofen (ca. 320 km von Mannheim) freie Nutzung der Hauseinrichtungen, Abendessen und Übernachtung in Ihrem gewählten Hotel. Bitte beachten Sie, dass die Kurtaxe nicht im Preis enthalten ist und nur vor Ort zu entrichten ist. 6. Tag, 7. Tag oder 8. Tag: Nach dem Frühstück reisen wir gegen Uhr ab. Eintreffen in den Heimatorten am Nachmittag. Preise: 4-Sterne Hotel Residenz 6 Tage I E 699, 8 Tage II E 899, 8 Tage III E 899, 8 Tage IV E 933, 3-Sterne Kurhotel Alexa 6 Tage I E 499, 8 Tage II E 635, 8 Tage III E 635, 8 Tage IV E 635, Hinweis: Bei den Kurfahrten ist unser Bus nicht vor Ort! e I Tage II Tage III Tage IV Tage Übernachtung im Hotel /TEL Begrüßungsdrink Abendessen Leistungen wie oben beschrieben freie Nutzung Pool und Wellnessanlage Eventuelle Massagen sowie die Kurtaxe sind nicht im Preis enthalten, zahlbar nur direkt vor Ort. Alexa E 5, pro Tag Residenz Auf Anfrage 13

17 SPANIEN Reisecode MALLORCA IM FRÜHLING 4-STERNE HOTEL BELLA PLAYA BUS ODER FLUGREISE 12 Tage E 1.399, Flugreise E 1.399, Hotelübernachtung in 4-Sterne Hotel 2 x Übernachtung Nachtfähre 2 Bett Kabinen Außen alle Zimmer/Kabinen DU/ WC Frühstück in den Hotels Abendessen in den Hotels Hafengebühren für Bus und Passagiere Ausflüge laut Programmablauf Besichtigungen lt. Programmablauf 1x Abendessen in Barcelona am 2. Tag 1x Frühstück bei Ankunft in Palma am 3. Tag 1x Reiseleitung halbtägig für Führung in Palma de Mallorca 1x Eintritt Kathedrale Palme de Mallorca 1x Reiseleitung ganztägig für Inselrundfahrt 1x Zug-, Strassenbahnund Bootsfahrt im Rahmen der Inselrundfahrt 1x Reiseleitung halbtägig für Besuch der Drachenhöhlen 1x Eintritt Drachenhöhlen 1x Reiseleitung ganztägig für Ausflug Sineu und Formentor 1x Reiseleitung ganztägig für Besichtigung Valldemossa und La Granja am Abreisetag 1x Eintritt Karthäuserkloster Valldemossa 1x Eintritt La Granja 1x Abendessen in Palma bei Abreise am 10. Tag 1x Frühstück bei Ankunft in Barcelona am 11. Tag EZuschlag+Kabine: E 445, EZZ Flugreise: E 250, Genießen Sie den Frühling auf Mallorca. Die Zeit der Mandelblüte ist zwar fast schon vorbei, doch dem Besucher wird ein Meer aus allen erdenklichen Farben in einer abwechslungsreichen Landschaft geboten. Von den bis zu knapp m hohen Bergen über die Ebenen im Landesinneren bis hin zu den malerischen Badebuchten der Insel bietet Mallorca seinen Gästen eine einzigartige Kulisse. Unser Hotel: 4-Sterne Bella Playa & Spa in Cala Ratjada mit einem familiären Charme. Das 4-Sterne Hotel ist nicht weit von der Küste entfernt und bietet seinen Besuchern ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot, das von Wassersport über Tennisplätze bis hin zu abendlichen Shows reicht. Hallenbad, Pool mit Süßwasser, Snackbar, Liegestühle, Sonnenschirme, Whirlpool, Sauna, Sonnenterrasse, Animationsprogramm, Tennis (teilweise gegen Gebühr) 1. Tag: Anreise Raum Lyon Anreise zur Zwischenübernachtung nach Lyon. 2. Tag: Lyon Barcelona Heute erreichen Sie Barcelona und schiffen dort in Richtung Mallorca ein. Nach einem Abendessen in Barcelona fährt das Schiff ab. Übernachtung an Bord in 2 Bett Kabinen. 3. Tag Ausschiffung Mallorca Ankunft in Palma de Mallorca. Frühstück in Palma. Palma ist sowohl die Hauptstadt der Insel Mallorca, als auch der Autonomen Region der Balearen. Sie ist eine der Perlen des Mittlemeers. Lernen Sie die Geschichte dieser mittelalterlichen Stadt kennen. Auf dem Programm steht eine Besichtigung der Kathedrale (13. Jh.). Die Kathedrale La Seu ist Mallorcas Wahrzeichen schlechthin. Kein anderes Bauwerk dürfte für die Identität der Mallorquiner so wichig sein, kein anderes erfüllt sie so mit Stolz auf ihre Geschichte. In der Tat ist sie eine der vollkommensten und großartigsten Kathedralen der Welt, zum einen als Gesamtkunstwerk, anschließend kleiner Rundgang durch die Altstadt. Ankunft der Fluggäste am Abend. Abholung vom Flughafen. 4. Tag: Freizeit Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. 5. Tag: Ausflug Inselrundfahrt Für den heutigen Tag unternehmen Sie eine Inselrundfahrt. Es erwartet Sie ein kombinierter Tagesausflug mit dem Bus, Zug und Boot. Sie erwartet eine abwechslungsreiche Landschaft: Flachland, Gebirge und Küste. Sie durchqueren den im Norden der Insel gelegenen Gebirgszug Serra de Tramontana im und im Zug. Sie sehen unvergleichliche wilde Landschaften, mehr als 300 m abfallende Steilkliffs, dicht bewachsene Täler mit jahrtausendalten Olivenbäumen und Terrassenpflanzungen voller Orangenund Mandelbäume. Zunächst fahren Sie mit dem Bus über Lluc nach La Calobra, eine wunderhübsche Bucht ist nur über einen hohen Gebirgspass mit einer gewun- 14

18 MALLORCA IM FRÜHLING 4-STERNE HOTEL BELLA PLAYA BUS ODER FLUGREISE SPANIEN Reisecode denen Landstraße aus den 30er Jahren oder auf dem Seeweg zugänglich. Von hier aus bringt Sie ein kleiner Spaziergang zum Torrente de Parais, einer grandiosen, bis zu 200 m tiefen Schlucht. Während einer 45-minütigen Bootsfahrt von La Calobra nach Soller können Sie die Steilküste des Inselnordens und den 144 m hohen Puig Major den höchsten Gipfel Mallorcas bewundern. Mit der malerischen Holzeisenbahn, die seit 1912 die Linie von Soller befährt, überqueren Sie als weiteren Höhepunkt den Gebirgszug und einen Teil der Hochebene bis nach Son Reus. Rückfahrt mit dem Bus zu Ihrem Hotel. (Achtung: Bus, Zug und Bootsfahrt evt. in umgekehrter Richtung. Bootsfahrt nur bei entsprechenden Wetterverhältnissen möglich). 6. Tag: Ausflug Drachenhöhlen Dieser Ausflug führt Sie nach Porto Cristo, einem alten Fischerhafen, wo sich die Drachenhöhlen befinden ein weltberühmtes Höhlengebilde mit atemberaubenden Kalksteinformationen, die sich im Laufe von Jahrmillionen geformt haben. Sie werden enorme Unterwasserhöhlen mit einer Unzahl an Stalagtiten und Stalagmiten zu sehen bekommen. Abgerundert wird der Ausflug durch eine Besichtigung der Fabrik, in der die weltberühmten Perlas Majorica hergestellt werden. 7. Tag: Ausflug Sineu und Formentor Im Zentrum der Insel liegt das Städtchen Sineu, bekannt für seinen großen Bauernmarkt (immer mittwochs), der Jahrhunderte beibehalten wurde und deshalb der älteste auf Mallorca ist. Der Markt zieht sich durch die schmalen Gassen rund um die Kirche. Gegen Mittag Weiterfahrt nach Port de Pollensa und Mittagspause. Danach führt Sie der Ausflug zum Aussichtspunkt Es Colomer am Cabo Formentor. Beeindruckend: Hier stürzen die Felswände senkrecht ins Meer Tag: Freizeit. Genießen Sie die Insel und unser Hotel. Zeit für Ihre eigenen Unternehmungen. 10. Tag: Ausflug Valldemossa Heute geht es erst mal nach Valldemossa, ein charaktervolles, altertümliches Bergdorf, dessen herrliche Lage und wunderbarer architektonischer Gesamteindruck es zu einer touristischen Attraktion erster Güte macht. Besichtigung des Kartäuserklosters. Der königliche Ort La Granja de San Ildefonso liegt 11 Kilometer von Segovia entfernt und ist am Fuß des Guadarrama-Gebirge. Die Schaffung der Gartenanlage im Jahr 1720 geht auf den ersten spanischen Bourbonenkönig Phillip V. zurück. Es handelt sich um spektakuläre Gärten im französischen Stil, die mit Statuen, Vasen und Bänken reich verziert sind. Besonders bekannt sind die Wasserspiele, Kaskaden und Brunnen, die mit ihren Wasserspeiern und Statuengruppen ein wundervolles Schauspiel bieten. Sehenswert sind unter anderem die Brunnenanlagen La Fama mit ihrem 40-meterhohen Wasserstrahl, der Brunnen aus der barocken Stil in das Bad der Diana, La Latona, der auch als Fächerbrunnen genannt mit seinen feinen Wasserfäden, das reizende Pferderennen und die hervorragende Kaskade vor der Palastfassade sowie das wiederhergestellte Labyrinth. Abflug der Fluggäste am Abend vor dem Abendessen. Abendessen nach Palma und Einschiffung auf die Fähre nach Barcelona. Übernachtung an Bord. 11. Tag: Barcelona - Raum Lyon Am frühen Morgen, Ankunft im Hafen von Barcelona. Frühstück in Barcelona. Durch Frankreich Fahrt in den Raum Lyon zur Zwischenübernachtung. 12. Tag: Heimreise nach dem Frühstücksbuffet. Buchung bis zum zum Preis von Euro 1.349, bzw. Euro 1.322, bei der Flugreise 15

19 SPANIEN Reisecode HÖHEPUNKTE ANDALUSIENS GRANADA, GIBRALTAR, SEVILLA, RONDA, MADRID 15 Tage E 1.549, Hotelübernachtung in 4-Sterne Hotels Fähre Barcelona-Genua Unterbringung in 2-Bett Außenkabinen Abendessen und Frühstück B im Self- Service 3-Gang-Abendessen oder Buffet Zimmer mit Du.o.Bad/WC 1x 4 Std. Ausflug Barcelona 1 Führg. Alhambra & Gen. inkl. Eintritt 1 Stadtführung in Granada 1 Rundfahrt Gibraltar im Minibus mit Audio Guides 1 Stadtführung Sevilla 1 Stadtrundgang Cordoba 1Stadtführung Toledo 1 Stadtrundgang Madrid Ausflüge laut Programmablauf Besichtigungen lt. Programmablauf katalonische Touristensteuer (ca. 12, Euro) E 499, inkl. Außenkabine E 409, inkl. Innenkabine Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten, da bei Drucklegung nicht bekannt. Flamenco, Stierkämpfe, Tapas oder Osterprozessionen, all dies verbinden die meisten von uns mit Spanien. Diese Rundreise führt Sie zu den kulturellen Höhepunkten Spaniens. Sie wandeln auf den Spuren maurischer Hochkultur im tiefen Süden. Hier lag einst die Wiege eines Weltreiches von nie zuvor gekannter Blüte: AL-ANDA- LUS, das maurische Spanien. Die Araber verloren zwar die Macht, doch viele beeindruckende Zeugnisse ihrer Hochkultur sind bis heute Erhalten geblieben. 1. Tag: Anreise nach Frankreich in den Raum Orange zur ersten Übernachtung. 2. Tag: Durch das Tal der Rhone fahren Sie heute an die Costa Brava. Strände und versteckte Buchten wechseln sich ab mit Steilküsten, schroffen Klippen und Wäldern sowie einer Vegetation, die bis zum Meeresufer reicht. 3. Tag: Barcelona Murcia Heute fahren Sie weiter nach Murcia. Murcia, eine Stadt maurischen Ursprungs, welche auf einer von einer Bergkette umgebenen Flachebene gelegen ist, steht in enger Verbindung mit der fruchtbaren Flussaue des Segura. Aus ihren historischen Zunftstraßen ragt der Turm der Kathedrale, eines der Wahrzeichen der Stadt, empor. Besonders sehenswert ist der Bischofspalast (18. Jh.) mit Rokokofassade und Innenhof im Churriguera-Stil und die Kathedrale. Übernachtung in Murcia. 4. Tag Murcia Granada Fahrt entlang der Küste vorbei an Lorca und Murcia nach Granada. Allein schon ihrer einzigartigen Lage am Fuße der Sierra Nevada verdankt Granada ihren besonderen Reiz. Übertroffen wird diese wunderbare Lage noch durch die Pracht und den Glanz des Alhambra Palastes. Der Wohnsitz eines ehemaligen maurischen Herrschers ist besonders reich ausgestattet und dekoriert, die einzelnen Höfe versetzen den Besucher mit ihren Arkadenbögen und Brunnen in die Stimmung von 1001 Nacht. 5. Tag: Granada Die Alhambra, auch rote Burg genannt, eine der schönsten Beispiele des Maurischen Stils der Islamischen Kunst. Innerhalb der sehr alten Festungsmauer befinden sich die Zitadelle (die Alcazaba), die Nasridenpaläste (Palacios Nazaries), der Palast Karls V., sowie diverse weitere Gebäude: eine Kirche, ein Kloster und ein Hotel. Das älteste Gebäude ist die Alcazaba. Eines der bedeutendsten Gebäudeteile ist der Vela-Turm, von dem aus man schöne Blicke auf die Alhambra und ihre Umgebung genießt. Der Löwenhof und sein Brunnen sind einer der Höhepunkte des Ensembles. Der Palacio del Generalife, Landsitz des Sultans, war von einem Nutzgarten zur Versorgung des Hofes und seinem Lustgarten für die Herrschaft umgeben. Der Generalife ist einer der ältesten verbleibenden maurischen Gärten. 6. Tag: Granada Ronda Heute fahren Sie weiter nach Ronda. Der Besuch von Ronda sollte wegen der einzigartigen Lage der Stadt während keiner Andalusienreise fehlen. Ronda war Heimat der Familie Romero, die im 18. und 19. Jh die Regeln des Stierkampfes erarbeiteten. Die Stadt liegt auf 16

20 HÖHEPUNKTE ANDALUSIENS GRANADA, GIBRALTAR, SEVILLA, RONDA, MADRID SPANIEN Reisecode einem Felsplateau und wird durch eine bis zu 150 m tiefe Schlucht in zwei Teile geteilt. Von einer Aussichtspromenade aus kann der Besucher die Landschaft geniessen. Übernachtung in Ronda. 7. Tag: Ronda Gibraltar Jerez De La Frontera Weiterfahrt nach Jerez De La Frontera mit Zwischenstop in Gibraltar. Die Felsenhalbinsel ist seit 1704 britisches Hoheitsgebiet. Mit dem Minibus erkunden Sie die Halbinsel. Übernachtung in Jerez De La Frontera. 8. Tag: Jerez De La Frontera Jerez de la Frontera ist nicht nur der berühmte Herkunftsort des Sherrys, sondern auch der Inbegriff für die Zucht rassiger andalusischer Pferde und ein Zentrum des Flamenco. In der Königlichen Andalusischen Schule der Reitkunst findet wöchentlich eine Schau der tanzenden Pferde statt. Ihr Guide erwartet Sie bereits zu einer Stadtführung. Außerdem besichtigen Sie eine bekannte Sherryweinkellerei. Nach einem Spaziergang durch den Fässerwald der Bodega geniessen Sie eine Kostprobe verschiedener Sherrysorten. Übernachtung in Jerez De La Frontera. einem Bummel durch die verwinkelten Gassen und über die kleinen Plätze der pittoresken Altstadt deutlich. Hauptsehenswürdigkeit ist jedoch die Mezquita Kathedrale, die ehemalige Moschee. Der Weg durch die Kathedrale führt durch einen Wald von über 850 freistehenden Säulen, die sich perspektivisch zu verschieben scheinen. Neben der Kathedrale trägt auch das jüdische Viertel zum Charme der Stadt bei. Übernachtung in Cordoba. 11. Tag: Cordoba Toledo Madrid Heute fahren Sie nach Madrid mit einem Zwischenstopp in Toledo, um dort eine Stadtführung zu unternehmen. Toledo, eine der ältesten Städte Spaniens am Rio Tajo gelegen, ist noch heute religiöses Zentrum Spaniens. Die Stadt sollte wegen ihrer einzigartigen Lage, ihres malerischen Stadtbilds und der großartigen Bauwerke auf keiner Spanienreise fehlen. Wahrzeichen der Stadt ist die Kathedrale, die gleichzeitig Catedral Primada Spaniens ist und an der Stelle einer maurischen Hauptmoschee erbaut wurde. Am höchsten Punkt Toledos thront der Alcazar. Entdecken Sie bei einer Stadtführung Toledo aus nächster Nähe. Weiterfahrt und Übernachtung in Madrid. 12. Tag: Aufenthalt Madrid Die spanische Hauptstadt Madrid liegt im Herzen des Landes am R o Manzanares. Madrid ist Mittelpunkt des spanischen Theater und Musikgeschehens, in keiner anderen Stadt Spaniens findet man so viele Museen wie hier. Sehenswert sind der Palacio Real, das Prado-Museum, die Sammlung Thyssen-Bornemisza im Palacio de Villahermosa, das Centro de Arte Reina Sof a. Übernachtung in Madrid. 13. Tag: Madrid Barcelona Heute fahren Sie weiter nach Barcelona, wo Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. Sagrada Familia die berühmte Kathedrale von Antoni Gaudi, die Ramblas und den schönen Hafen sehen werden. Übernachtung im Raum Barcelona. 14. Tag: Barcelona Genua Ahoi, wir fahren mit der Fähre von Barcelona nach Genua. Abendessen an Bord und Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie. 15. Tag: Genua Heimreise. Buchung bis zum zum Preis von Euro 1.499, 9. Tag: Jerez De La Frontera Cordoba Heute fahren Sie weiter nach Cordoba. Die Reise führt Sie heute in das maurisch geprägte Cordoba. Nach Sevilla ist Cordoba als Mittelpunkt des ehemaligen Kalifats die bedeutendste Stadt Andalusiens. Die Hauptsehenswürdigkeit ist die Mezquita-Kathedrale, die einst die zweitgrösste Moschee der Welt verkörperte. Übernachtung in Cordoba. 10. Tag: Aufenthalt Cordoba Heute erwartet Sie eine Stadtführung durch Cordoba. Ihr maurischer Charakter wird vor allen Dingen bei 17

Onlinebuchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung erläutert wird. Die zur

Onlinebuchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung erläutert wird. Die zur REISEBEDINGUNGEN Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und (Rangau-Reisen Matthias Steinmetz GmbH / Gewerbestraße 24 / 90556 Cadolzburg),

Mehr

Reisebedingungen für Pauschalangebote der Firma Knorr-Reisen. Sehr geehrte Kunden,

Reisebedingungen für Pauschalangebote der Firma Knorr-Reisen. Sehr geehrte Kunden, Reisebedingungen für Pauschalangebote der Firma Knorr-Reisen Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und der Firma Knorr-Reisen,

Mehr

1.2 Die Buchung kann schriftlich, mündlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E- Mail, Internet) erfolgen.

1.2 Die Buchung kann schriftlich, mündlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E- Mail, Internet) erfolgen. Allgemeine Geschäftsbedingungen Die hier veröffentlichten Reisen werden veranstaltet von Schöne FFO Welt Reisen GmbH. Die Firma arbeitet auf Basis der Reisebedingungen, die nachfolgend vollständig abgedruckt

Mehr

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass.

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Für diese Reise benötigen Sie einen

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen Reise Mission GmbH

Allgemeine Reisebedingungen Reise Mission GmbH Allgemeine Reisebedingungen Reise Mission GmbH 1. Abschluss des Reisevertrages 1.1. Mit der Reiseanmeldung bietet der Kunde Reise Mission GmbH (nachfolgend RM genannt) den Abschluss des Reisevertrages

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen von gentilcore touristik

Allgemeine Reisebedingungen von gentilcore touristik Allgemeine Reisebedingungen von gentilcore touristik Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden und gentilcore touristik (Reiseveranstalter) zu Stande

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen 2009 für die Vermittlung von touristischen Leistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen 2009 für die Vermittlung von touristischen Leistungen 1 Abschluss des Reisevertrages 1.1 Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde Best Western Hotels Deutschland GmbH den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an. Grundlage dieses Angebots sind

Mehr

Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Reisegast und Djoser zustande kommenden Reisevertrages.

Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Reisegast und Djoser zustande kommenden Reisevertrages. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Reisegast und Djoser zustande kommenden Reisevertrages. 1. Abschluss des Reisevertrages/Verpflichtung

Mehr

a) Sämtliche Zahlungen des Reisenden sind erst nach erbrachter Leistung vor der Abreise vor Ort zu leisten.

a) Sämtliche Zahlungen des Reisenden sind erst nach erbrachter Leistung vor der Abreise vor Ort zu leisten. Reisebedingungen der BASF Wohnen + Bauen GmbH (Haus Westerland) 1. Abschluss des Reisevertrages a) Der Reisevertrag soll schriftlich mit unseren Formularen (Reservierungswunsch, Reiseanmeldung und Reisebestätigung)

Mehr

1. Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtungen der Buchungsperson

1. Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtungen der Buchungsperson Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) - Reisevereinbarungen Sehr geehrte Damen und Herren, bitte lesen Sie aufmerksam die nachfolgenden Bestimmungen durch. Sie werden, soweit wirksam einbezogen, Inhalt

Mehr

2.2 Die Restzahlung ist spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung zu leisten.

2.2 Die Restzahlung ist spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung zu leisten. 1. Reisevertrag 2. Zahlung 3. Reisedokumente 4. Umbuchung, Leistungs- u. Preisänderungen 5. Rücktritt seitens des Reisenden 6. Rücktritt seitens des Reiseveranstalters 7. Aufhebung des Vertrages wegen

Mehr

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Hausboot-Boerse.de. Drucken

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Hausboot-Boerse.de. Drucken Page 1 of 8 Drucken Home AGB AGB Die Buchung kann auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) sowie schriftlich, mündlich, telefonisch oder per Telefax vorgenommen werden. Sie erfolgt durch Sie auch für

Mehr

Januar Februar März April

Januar Februar März April Reisekalender Tages- und Musicalfahrten finden Sie auf den Seiten 8-15 Badeurlaub in Österreich auf den Seiten 34-37 Badeurlaub Istrien auf der Seite 83 Badeurlaub Spanien auf den Seiten 94-98 CUP-Reisen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rickmers Reisen Helgoland GmbH (nachfolgend RRH genannt)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rickmers Reisen Helgoland GmbH (nachfolgend RRH genannt) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rickmers Reisen Helgoland GmbH (nachfolgend RRH genannt) 1. Abschluss des Vertrages Mit der Anmeldung bietet der Kunde RRH den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich

Mehr

Reisebedingungen der Rautenberg Reisen ohg a) Abschluss des Reisevertrages Mit der Anmeldung, die schriftlich, mündlich, per Internet oder telefonisch vorgenommen werden kann, bietet der Kunde der Firma

Mehr

1.3 Sie erhalten einen Sicherungsschein im Sinne von 651 k Abs. 3 BGB entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

1.3 Sie erhalten einen Sicherungsschein im Sinne von 651 k Abs. 3 BGB entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen. Allgemeine Reisebedingungen Da wir alle wissen, von welcher Bedeutung ein gelungener Urlaub ist, haben wir hierfür alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen. Dazu gehören auch klare rechtliche Regeln,

Mehr

TOUREN & ADD-ON S WIE FOLGT

TOUREN & ADD-ON S WIE FOLGT REISEANMELDUNG Hiermit melde ich mich/uns zu folgender Reise an: Dr-Hammacher-Straße 22 47119 Duisburg Telefon 0203 / 395 102 80 E-Mail mail@blueelephants.de Internet www.blueelephants.de GEMÄSS ANGEBOT

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen lernen und helfen sprachreisen

Allgemeine Reisebedingungen lernen und helfen sprachreisen Allgemeine Reisebedingungen lernen und helfen sprachreisen Diese Allgemeinen Reisebedingungen von lernen und helfen sprachreisen gelten für alle Reiseleistungen, die bei lernen und helfen gebucht werden.

Mehr

Lieber Gast, die folgenden Hinweise und Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Urlauber und uns als Reiseveranstalter.

Lieber Gast, die folgenden Hinweise und Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Urlauber und uns als Reiseveranstalter. Lieber Gast, die folgenden Hinweise und Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Urlauber und uns als Reiseveranstalter. Der Reisevertrag 1. Abschluss des Reisevertrages a) Der Reisevertrag

Mehr

Herr Muster Berliner Alle 36 Telefon: +49 211 /635568 47 1 1450687 Berlin Fax: +49 211 /635568 47 9 E- mail: info@tangosaires.com www. tangosaires.

Herr Muster Berliner Alle 36 Telefon: +49 211 /635568 47 1 1450687 Berlin Fax: +49 211 /635568 47 9 E- mail: info@tangosaires.com www. tangosaires. - Helena-Rubinstein-Str 3-40699 Erkrath Helena-Rubinstein-Str 3 40699 Erkrath Germany Herr Muster Berliner Alle 36 Telefon: +49 211 /635568 47 1 1450687 Berlin Fax: +49 211 /635568 47 9 E- mail: info@tangosaires.com

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen

Allgemeine Reisebedingungen Allgemeine Reisebedingungen Wenn es sich lediglich um ein Vermittlungsgeschäft einer Pauschalreise oder Nur Flug Buchung handelt, so gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des entsprechenden Veranstalters.

Mehr

Reise- und Geschäftsbedingungen

Reise- und Geschäftsbedingungen Reise- und Geschäftsbedingungen Lieber Reiseteilnehmer, bitte lesen Sie die unter stehenden Bedingungen und Hinweise, die das Vertragverhältnis zwischen Planeta Verde und Sie regeln, sorgfältig durch.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Puresurfcamps GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen Puresurfcamps GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen Puresurfcamps GmbH Die Puresurfcamps GmbH ist als Reiseveranstalter (z. B. in den Camps Frankreich Moliets und St. Girons, sowie der Quiksilver Surflodge Portugal) und daneben

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Ski-Nordamerika eine Abteilung der ARGUS REISEN GmbH (im folgenden ARGUS REISEN genannt) 1. Abschluss des Reisevertrages 1.1 Mit der Anmeldung bietet der Kunde ARGUS REISEN

Mehr

Allgemeine Reise- und Stornierungsbedingungen der FriendShip Cruises OHG

Allgemeine Reise- und Stornierungsbedingungen der FriendShip Cruises OHG Allgemeine Reise- und Stornierungsbedingungen der FriendShip Cruises OHG Lieber Gast, herzlich willkommen bei der FriendShip Cruises OHG. Damit Sie genau wissen, was Sie von uns erwarten dürfen, lesen

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen der Schnurr Reisen GmbH. 1 Allgemeines

Allgemeine Reisebedingungen der Schnurr Reisen GmbH. 1 Allgemeines Allgemeine Reisebedingungen der Schnurr Reisen GmbH 1 Allgemeines (1) Die Firma Schnurr Reisen GmbH, Steinenfeld 4, 77736 Zell am Hammersbach (nachfolgend Schnurr Reisen genannt) bietet als Reiseveranstalter

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Reisebedingungen ergänzen die 651 a ff. BGB und regeln die Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und Jakobsreisen Benita von Carlowitz. Sie sind auf der Grundlage der Empfehlung

Mehr

Reisebedingungen der Mediplus Reisen GmbH

Reisebedingungen der Mediplus Reisen GmbH Reisebedingungen der Mediplus Reisen GmbH 1. Anmeldung / Reisebestätigung 2. Zahlung 3. Leistungen 4. Leistungs- und Preisänderungen 5. Gewährleistung/Schadenersatz 6. Haftung 7. Mitwirkungspflicht 8.

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen

Allgemeine Reisebedingungen Allgemeine Reisebedingungen 1. Abschluss des Reisevertrages Mit der Anmeldung bietet der Kunde dem Reiseveranstalter den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Die Anmeldung kann schriftlich (mittels

Mehr

Reiseverlauf: Taiwan Deaflympics und Taipeiaufenthalt

Reiseverlauf: Taiwan Deaflympics und Taipeiaufenthalt Reiseverlauf: Taiwan Deaflympics und Taipeiaufenthalt (Anmeldungschluss : 28 Februar 2009) + Vorläufige Programmverlauf (03. September 2009 16. September 2009-15 Tage ) Seite 01 + Donnerstag den 03. September

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Südslawische Sprach- und Kulturreisen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Südslawische Sprach- und Kulturreisen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Südslawische Sprach- und Kulturreisen Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden und dem Reiseveranstalter zu Stande

Mehr

Allgemeine Verkaufsbedingungen (AVB) für den Online-Verkauf der Sächsischen Staatsbäder GmbH (SSB) Stand: Oktober 2014

Allgemeine Verkaufsbedingungen (AVB) für den Online-Verkauf der Sächsischen Staatsbäder GmbH (SSB) Stand: Oktober 2014 Allgemeine Verkaufsbedingungen (AVB) für den Online-Verkauf der Sächsischen Staatsbäder GmbH (SSB) Stand: Oktober 2014 1. Geltungsbereich Diese AVB regeln den Online-Verkauf von Sachen (z.b. Gutscheine,

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen (ARB)

Allgemeine Reisebedingungen (ARB) Spezialist für Gruppenund Studienreisen vorbildlich in Qualität, Preis und Leistung über 5.000 maßgeschneiderte Gruppenreisen Allgemeine Reisebedingungen (ARB) CTS-Reisen (http://www.cts-reisen.de/) >

Mehr

fox.txt Allgemeine Geschäftsbedingungen Fox Tours Reisen FOX-TOURS GmbH - Reisebedingungen Stand: August 2006

fox.txt Allgemeine Geschäftsbedingungen Fox Tours Reisen FOX-TOURS GmbH - Reisebedingungen Stand: August 2006 Allgemeine Geschäftsbedingungen Fox Tours Reisen FOX-TOURS GmbH - Reisebedingungen Stand: August 2006 1 Reisevertrages 1.1 Mit der Reiseanmeldung nach Maßgabe der Ausschreibung bietet der Reiseteilnehmer

Mehr

Ocean24 verweist insofern auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beförderer.

Ocean24 verweist insofern auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beförderer. AGBs 1. Allgemeines 2. Leistungsumfang/Buchungsmöglichkeiten 3. Buchungsanfrage 4. Buchungsauftrag 5. Zahlung des Beförderungsentgelts und Lieferung der Reiseunterlagen 6. Umbuchung 7. Stornierung 8. Pass-,

Mehr

Reisebedingungen RUF Jugendreisen Trend Touristik GmbH (Stand: 06.10.03)

Reisebedingungen RUF Jugendreisen Trend Touristik GmbH (Stand: 06.10.03) Reisebedingungen RUF Jugendreisen Trend Touristik GmbH (Stand: 06.10.03) 1. Abschluss des Reisevertrages 1.1. Mit der Anmeldung bietet der Kunde dem Reiseveranstalter den Abschluss eines Reisevertrages

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Urlaubstours GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen Urlaubstours GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen Urlaubstours GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen Urlaubstours GmbH 1. Abschluss des Reisevertrags 1.1. Mit Ihrer Reiseanmeldung auf der Grundlage unserer Ausschreibungen

Mehr

8. Sommertreffen der AG60plus

8. Sommertreffen der AG60plus 8. Sommertreffen der AG60plus Sternfahrt nach Bautzen 6-tägige Reise 31. Juli bis 5. August 2016 )*+,%$ -.+ schon ab 469, p. P.!"""#$ %&'(! "#$ %&& '&( ") $*+$$, & -.& /012 3 $4 & &5 6 # 7 7 0 6 - /4 2!&

Mehr

AGB. tandem guru e.k. Franz Weiss Maronstr. 1 81737 München

AGB. tandem guru e.k. Franz Weiss Maronstr. 1 81737 München internet http://www.tandem.guru e-mail : franz@tandem.guru Handelsregister: Amtsgericht München HRA 98111 Ust-IdNr. DE262333917 SteuerID 148 191 01001 AGB Franz Weiss Maronstr. 1 81737 München Vertragsabschluss

Mehr

Mit der Vertragsunterzeichnung erkennt der Teilnehmer die folgenden Bedingungen an.

Mit der Vertragsunterzeichnung erkennt der Teilnehmer die folgenden Bedingungen an. Allgemeine Geschäftsbedingungen Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergänzen die gesetzlichen Regelungen ( 651a-m BGB, 4-6 BGB-Info-VO) und regeln die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen, im weiteren

Mehr

1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES

1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES Allgemeine Geschäftsbedingungen Maris Reisen GmbH & Co KG Reisebedingungen Sehr geehrter Reisender, es freut uns, dass Sie sich entschlossen haben, Ihre Reise bei Maris Reisen GmbH & Co. KG - nachfolgend

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Schilling Omnibusverkehr GmbH für die Vermietung von Omnibussen 1. Angebot und Vertragsabschluss 1.1 Angebote der Schilling Omnibusverkehr GmbH nachfolgend SOV genannt

Mehr

Anmeldeformular Das 2. Deutsch-Tunesische Wirtschaftsforum

Anmeldeformular Das 2. Deutsch-Tunesische Wirtschaftsforum Anmeldeformular Das 2. Deutsch-Tunesische Wirtschaftsforum Unter der Leitung von EMA-Präsident Christian Wulff 02. 05. Dezember 2015 Tunis Sousse Verbindliche Anmeldung bitte per Fax an: +49 (0)40 609-455

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen) des T Type Institut für Universalwissen, Inhaber Uli Schmerer

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen) des T Type Institut für Universalwissen, Inhaber Uli Schmerer Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen) des T Type Institut für Universalwissen, Inhaber Uli Schmerer 1 Geltungsbereich und Anbieter Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten

Mehr

WEIHNACHTEN AM GARDASEE

WEIHNACHTEN AM GARDASEE Katalog 2004/2005 Seite 1 WEIHNACHTEN AM GARDASEE ****-PARC GRITTI in Bardolino, Gardasee - 4 x Halbpension, davon 1 x Weihnachtsfestessen - Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar und Balkon

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der fly consult GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der fly consult GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der fly consult GmbH Für die Erbringung von Reiseleistungen durch die fly consult GmbH (im Folgenden kurz fly consult ) gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mehr

Anmeldung. Das 5. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum 17. bis 20. Februar 2015

Anmeldung. Das 5. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum 17. bis 20. Februar 2015 Hiermit melde ich mich verbindlich für das 5. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum vom 17. bis 20. Februar 2015 an: Titel/Anrede:... Name:....Vorname:.... Firma:.... Position:........ Straße:...... PLZ:..Stadt:

Mehr

ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und der Reisedienst Marquardt GmbH, nachstehend Veranstalter abgekürzt, im Buchungsfall

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Tischler Reisen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reiseverträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen Tischler Reisen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reiseverträge Allgemeine Geschäftsbedingungen Tischler Reisen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reiseverträge Die nachstehenden Allgemeinen Reisebedingungen sind Bestandteil des Reisevertrages zwischen dem Reisenden

Mehr

ALLGEM EINE REISEBEDINGUNGEN

ALLGEM EINE REISEBEDINGUNGEN ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden allgemeinen Bestimmungen gelten für alle von dem Reiseveranstalter Frobeen Erlebnisreisen, eine Marke von der Frobeen Touristik GmbH (nachfolgend

Mehr

Snowboardcamp Silvester im Zillertal (A)

Snowboardcamp Silvester im Zillertal (A) Snowboardcamp Silvester im Zillertal (A) [Empfohlen Fü r] For Boarder only!!!! Winter 2015/2016 Wir sind im Zillertal in Österreich und direkt hinterm Haus beginnt die Zillertalarena, die drei Skigebiete

Mehr

6. Rücktritt. (jedoch mindestens 40,00) (oder bei Nichterscheinen)

6. Rücktritt. (jedoch mindestens 40,00) (oder bei Nichterscheinen) 6. Rücktritt Sie können jederzeit vor Mietbeginn vom Vertrag zurücktreten. Treten Sie vom Mietvertrag zurück, ist pro an gemieteter Ferienwohnung eine angemessene Entschädigung laut folgender Aufstellung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Reisebedingungen Sehr geehrte Gäste, mit der Buchung (Reiseanmeldung) erkennen Sie diese allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Fukuchan Ryoko, Inhaber Olivier

Mehr

Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS. www.gruenauerhof.at

Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS. www.gruenauerhof.at Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS www.gruenauerhof.at Der Grünauer Hof EINE FAMILIE, EINE PHILOSOPHIE Herzlich willkommen Seit über 100 Jahren schon verwöhnt der

Mehr

Weihnachten in Dresden und Prag

Weihnachten in Dresden und Prag Weihnachten in Dresden und Prag Striezelmarkt, Frauenkirche, Semperoper, Stadt Prag und vieles mehr 8. bis 12. Dezember 2015 Erleben Sie mit uns eine der schönsten Städte Deutschlands und Tschechiens.

Mehr

Best Western Plus Academy Plaza Hotel

Best Western Plus Academy Plaza Hotel Länderspielreise 07./10.Oktober 2015 zur EM Qualifikation Irland Deutschland in Dublin Preis pro Peron bei 3 Ü/F im Doppelzimmer 165. EUR im DZ mit Frühstück 255. EUR im Einzelzimmer zur Alleinnutzung

Mehr

Anmeldeformular Delegationsreise Äthiopien 25. - 30. Oktober 2015

Anmeldeformular Delegationsreise Äthiopien 25. - 30. Oktober 2015 Anmeldeformular Delegationsreise Äthiopien 25. - 30. Oktober 2015 Antwort-Fax: 030 20 60 719 108 oder Email: nitardy@afrikaverein.de Hiermit melde ich mich verbindlich für die Delegationsreise nach Äthiopien

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen

Allgemeine Reisebedingungen Allgemeine Reisebedingungen 1 Abschluss des Reisevertrages (1) Mit der Anmeldung bietet der Kunde dem Reiseveranstalter Velocolonia (jeweils im folgenden Ihr Name bzw. Name des Reiseveranstalters) den

Mehr

Eine wichtige Bitte: Geben Sie, nachdem Sie gebucht haben, bei jedem Schriftwechsel bzw. Anfragen Ihre Buchungsnummer an.

Eine wichtige Bitte: Geben Sie, nachdem Sie gebucht haben, bei jedem Schriftwechsel bzw. Anfragen Ihre Buchungsnummer an. Reise- und Zahlungsbedingungen Da wir alle wissen, von weicher Bedeutung in der heutigen Zeit ein gelungener Urlaub ist haben wir alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen. Dazu gehören klare rechtliche

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Teamgeist Mitte GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Teamgeist Mitte GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Teamgeist Mitte GmbH 1 - Leistungsverpflichtung Der Umfang der vertraglichen Verpflichtung ergibt sich ausschließlich aus der Leistungsbeschreibung im verbindlichen

Mehr

TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Evangelischen Jugend. Liebe Freizeitteilnehmerin und lieber Freizeitteilnehmer,

TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Evangelischen Jugend. Liebe Freizeitteilnehmerin und lieber Freizeitteilnehmer, TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Evangelischen Jugend Liebe Freizeitteilnehmerin und lieber Freizeitteilnehmer, wir sind verpflichtet, unsere Freizeiten und Reisen auf der Grundlage der gültigen Gesetze anzubieten

Mehr

Goldige Aussichten an der Moldau und im Donautal. Leistungen, Reisepreise und Zusatzoptionen

Goldige Aussichten an der Moldau und im Donautal. Leistungen, Reisepreise und Zusatzoptionen Moldauradweg Tschechien: Von Prag über Budweis nach Passau Individuelle Radtour von Hotel zu Hotel 3***- 4****-Hotels, 8 T. - 7 Üb. Anreise und Start 04.05.2014-05.10.2014 jeweils sonntags - Paketpreis:

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen Wikinger Reisen GmbH

Allgemeine Reisebedingungen Wikinger Reisen GmbH Allgemeine Reisebedingungen Wikinger Reisen GmbH 1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES 1.1 Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde der Wikinger Reisen GmbH (im Folgenden Reiseveranstalter ) den Abschluss

Mehr

AGB Offroad Abenteuerreisen, Expeditionen, 4x4 Trainings

AGB Offroad Abenteuerreisen, Expeditionen, 4x4 Trainings AGB Offroad Abenteuerreisen, Expeditionen, 4x4 Trainings Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von 4x4 Exploring GmbH, Moosmattweg 7a, CH- 4413 Büren SO Gültig ab 28. Februar 2013 1. Abschluss eines Reisevertrages,

Mehr

Angebote für alle Sinne. πpreis pro Person 1 Übernachtung 79,00 2 Übernachtungen 149,00 EZ-Zuschlag pro Nacht 16,00

Angebote für alle Sinne. πpreis pro Person 1 Übernachtung 79,00 2 Übernachtungen 149,00 EZ-Zuschlag pro Nacht 16,00 πbayerischer HOF GENieSSer- WochenENDE Herzlich Willkommen im Hotel Bayerischer Hof in Kempten. Unser Haus wurde im Bildband Landpartie Klocke Verlag zu den schönsten Hotels im Country-Style aufgenommen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen JAHN REISEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen JAHN REISEN Allgemeine Geschäftsbedingungen JAHN REISEN Die Jahn Reisen-Reisebedingungen für das Winter-Programm 2008/09 1. Reisevertrag 1.1 Die Reiseanmeldung wird nach Maßgabe der Ausschreibung mit Zugang verbindlich,

Mehr

ß ñ. Sarah Schneider Sprachdienste s p a n i s c h - d e u t s c h e s S p r a c h b ü r o

ß ñ. Sarah Schneider Sprachdienste s p a n i s c h - d e u t s c h e s S p r a c h b ü r o Allgemeine Geschäftsbedingungen für Übersetzungen 1. Geltungsbereich (1) Diese Auftragsbedingungen gelten für Verträge zwischen dem Übersetzer und seinem Auftraggeber, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich

Mehr

welcome SKi ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! GolF SPA MoUNTAiN hotel KiTzhoF Willkommen in KiTzBÜhEl

welcome SKi ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! GolF SPA MoUNTAiN hotel KiTzhoF Willkommen in KiTzBÜhEl Willkommen in KiTzBÜhEl SKi GolF SPA MoUNTAiN D E S i G N hotel KiTzhoF ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! Mitten im weltberühmten Ferienort Kitzbühel liegt das hotel KiTzhoF eingebettet in eine herrliche

Mehr

Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala

Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala Prag»Ich bin froh, wieder einmal hier zu sein, in dieser Stadt, deren architektonischer Zauber fast einzigartig unter allen Städten der Welt

Mehr

A) Vorbemerkung. B) Nutzungsverhältnis zur Nutzung dieser Website. C) Vermittlungsbedingungen

A) Vorbemerkung. B) Nutzungsverhältnis zur Nutzung dieser Website. C) Vermittlungsbedingungen AGB A) Vorbemerkung Grundsätze Lieber Reisekunde, bitte schenken Sie den nachstehenden Informationen Ihre Aufmerksamkeit. Mit der Nutzung dieser Website und Ihrer Buchung erkennen Sie die eweils zutreffenden

Mehr

1. Veranstalter und Vermittler

1. Veranstalter und Vermittler Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Pauschalangebote und sonstige touristische Leistungen der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e. V. Die nachfolgenden Bedingungen für Pauschalarrangements

Mehr

Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren

Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren HOTEL +STRÁŽNICE SÜDMÄHREN - TSCHECHIEN Das noch verträumte SÜDMÄHREN lädt Sie zu jeder Jahreszeit nach STRAZNICE ein Die Stadt STRAZNICE Zentrum

Mehr

Eine Teilnahme an dem Online-Gewinnspiel ist bis zum 13. Januar 2016 um 12 Uhr möglich.

Eine Teilnahme an dem Online-Gewinnspiel ist bis zum 13. Januar 2016 um 12 Uhr möglich. Teilnahmebedingungen für das Online-Gewinnspiel Gewinnspiel im Dezember der Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitberlin), nachfolgend Veranstalter genannt. 1. Teilnahmeberechtigte / Teilnahme Das Mindestalter

Mehr

nordische metropolen mit dfds & scandlines nach kopenhagen und oslo

nordische metropolen mit dfds & scandlines nach kopenhagen und oslo kopenhagen oslo tourtipp: 3-tage minikreuzfahrt nordische metropolen mit dfds & scandlines nach kopenhagen und oslo ihre Vorteile: Zwei skandinavische hauptstädte inkl. attraktiver seereise 8 stunden aufenthalt

Mehr

Flugpauschalreisen Kombinierte Ecuador - Festland / Galapagos Reisen Anschlussprogramme & Reisebausteine Galapagos-Inseln

Flugpauschalreisen Kombinierte Ecuador - Festland / Galapagos Reisen Anschlussprogramme & Reisebausteine Galapagos-Inseln Allgemeine Reisebedingungen Wikinger Reisen GmbH 1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES 1.1 Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde der Wikinger Reisen GmbH (im Folgenden Reiseveranstalter ) den Abschluss

Mehr

EM Finale in Paris UEFA EURO 2016

EM Finale in Paris UEFA EURO 2016 EM Finale in Paris UEFA EURO 2016 GEO Highlights Live dabei beim Europa-Meisterschaftsfinale in Paris Zentrales 4-Sterne Hotel in Paris Garantierte Tickets GEO Kleingruppe mit max. 10 Personen Ganztägige

Mehr

Evangelische Jugend Röthenbach

Evangelische Jugend Röthenbach Evangelische Jugend Röthenbach in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Röthenbach a.d.p. Bahnhofstraße 10 90552 Röthenbach 0911/3944670 Allgemeine Reisebedingungen der Evangelischen Jugend Röthenbach

Mehr

Reiserücktritt: Bis 1 Monat vor Reisebeginn mit schriftlicher Kündigung. Bei Kündigung erstatten wir die Anzahlung abzgl. 30 Euro Bürokosten zurück.

Reiserücktritt: Bis 1 Monat vor Reisebeginn mit schriftlicher Kündigung. Bei Kündigung erstatten wir die Anzahlung abzgl. 30 Euro Bürokosten zurück. Allgemeine Geschäftsbedingungen Veranstalter Nordtour Reisebedingungen Äksyt Ämmät Informationen: Sie können uns telefonisch fast immer erreichen. E - Mails beantworten wir täglich. Wir beantworten gerne

Mehr

Reise- und Geschäftsbedingungen - Stand: 01.01.2007

Reise- und Geschäftsbedingungen - Stand: 01.01.2007 Reise- und Geschäftsbedingungen - Stand: 01.01.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Reisebedingungen und Hinweise von Michael Florschütz FTB-Adventures Heimersteinerstrasse 3a, D-52385 Nideggen

Mehr

Mehrtagesfahrten 2017

Mehrtagesfahrten 2017 Mehrtagesfahrten 2017 MÄRZ 02.03. 09.03. Madeira begleitete Flugreise p.p. 955 Euro gesamt 161 Euro Aufpreis Zimmer mit Meerblick: p.p. 50 Euro 04.03. 18.03. Kur Kolberg Hotel Gornik p.p. 670 Euro 42 Euro

Mehr

Reisebedingungen 2016/2017

Reisebedingungen 2016/2017 Reisebedingungen 2016/2017 Alle Konditionen im Detail (Stand: Drucklegung 01/2015) Die TUI Cruises GmbH führt Reisen nach Maßgabe der folgenden Bedingungen durch. Die Überschriften in diesen Bedingungen

Mehr

trendtours Mit den besten Empfehlungen. Günstig reisen. Viel erleben. Nette Gesellschaft genießen. Preisgünstig buchen direkt beim Veranstalter

trendtours Mit den besten Empfehlungen. Günstig reisen. Viel erleben. Nette Gesellschaft genießen. Preisgünstig buchen direkt beim Veranstalter Preisgünstig buchen direkt beim Veranstalter Mit den besten Empfehlungen. Günstig reisen. Viel erleben. Nette Gesellschaft genießen. Urlaub und (K)urlaub mit Bus, Flug, Schiff und Zug Schöner Urlaub schön

Mehr

Hallo Tischtennisfreunde,

Hallo Tischtennisfreunde, Hallo Tischtennisfreunde, es ist wieder so weit, ich habe den nächsten Höhepunkt für Euch vorbereitet: Einen 8-tägigen Aufenthalt zu den X. Tischtennis-Europameisterschaften der Senioren in Bremen in der

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen

Allgemeine Reisebedingungen Allgemeine Reisebedingungen Bevor Sie Ihre Reise buchen, sollten Sie sich ein wenig Zeit für diese Seite nehmen. Beachten Sie bitte folgende Bedingungen und Hinweise, die das Vertragsverhältnis zwischen

Mehr

Direkter Privattransfer vom Flughafen Malta zum gebuchten Hotel im Taxi oder Minibus (landestypisch, klimatisiert) inklusive Gepäcktransport.

Direkter Privattransfer vom Flughafen Malta zum gebuchten Hotel im Taxi oder Minibus (landestypisch, klimatisiert) inklusive Gepäcktransport. Insel Malta An- und Abreisetag: Direkter Privattransfer vom Flughafen Malta zum gebuchten Hotel im Taxi oder Minibus (landestypisch, klimatisiert) inklusive Gepäcktransport. Direkter Privattransfer vom

Mehr

Übersicht der anzuwendenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Übersicht der anzuwendenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Übersicht der anzuwendenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Inhaltsverzeichnis A) Vorbemerkung B) Nutzungsverhältnis zur Nutzung dieser Website C) Vermittlungsbedingungen 1. Geltungsbereich 2.

Mehr

www.tannbergerhof.com www.chalet-hilde.at

www.tannbergerhof.com www.chalet-hilde.at und das Chalet Hilde 6764 Lech am Arlberg Austria Tel.: +43 5583 / 22 02 Fax: +43 5583 / 33 13 E-Mail: info@tannbergerhof.com www.tannbergerhof.com www.chalet-hilde.at vom flair begeistert. " Weltbekannt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt. 1 (1)Geltungsbereich (2)Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge über die mietweise Überlassung von Hostelzimmern

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Bevor Sie Eine Leistung aus dem Programm der FeriDe buchen, empfehlen wir, dass Sie sich einen Moment Zeit nehmen unsere Geschäftsbedingungen zu lesen. Wir möchten, dass

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters 1 Abschluss des Reisevertrages (a) Mit Ihrer Reiseanmeldung bieten Sie One World Reisen mit Sinnen Pardon/Heider OHG ( OW ) den Abschluss eines Reisevertrages

Mehr

EAGLE BIKE TOURS REISEANMELDUNG

EAGLE BIKE TOURS REISEANMELDUNG EAGLE BIKE TOURS REISEANMELDUNG Ich melde mich verbindlich für die Tour Nummer von Eagle Bike Tours an. Die AGB von Eagle Bike Tours habe ich zur Kenntnis genommen und erkenne sie ausdrücklich an. Meine

Mehr

29.05. 05.06.2014 29.09. 06.10.2014

29.05. 05.06.2014 29.09. 06.10.2014 Amalfiküste Sorrent * Pompeji * Neapel * Capri 8 Tage Reise 29.05. 05.06.2014 29.09. 06.10.2014 Willkommen im Land wo die Zitronen blühen Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt... dann ist man

Mehr

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wander- und Erlebnisreise Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wunderschöne Wanderungen im Nationalpark und auf dem Malerweg Mit einem zertifizierten Nationalparkführer einen Tag unterwegs sein Besuch

Mehr

Anmeldung zur Gruppenreise PARADIESWELT SCHWEDEN IM LUXUSBUS der VR Bank eg Steinlach-Wiesaz-Härten Karl-Jaggy-Straße 8 72116 Mössingen

Anmeldung zur Gruppenreise PARADIESWELT SCHWEDEN IM LUXUSBUS der VR Bank eg Steinlach-Wiesaz-Härten Karl-Jaggy-Straße 8 72116 Mössingen -als Vermittler- Anmeldung zur Gruppenreise PARADIESWELT SCHWEDEN IM LUXUSBUS der VR Bank eg Steinlach-Wiesaz-Härten Karl-Jaggy-Straße 8 72116 Mössingen Reiseveranstalter Omnibus Schlienz Reisebüro GmbH

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN HOTELAUFNAHMEVERTRAGEVERTRAG

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN HOTELAUFNAHMEVERTRAGEVERTRAG ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN HOTELAUFNAHMEVERTRAGEVERTRAG VORWORT Sehr geehrte Damen und Herren, die Buchung eines Zimmers oder die Durchführung einer Veranstaltung sollte generell von gegenseitigem

Mehr

Angebote & Pauschalen 2016

Angebote & Pauschalen 2016 Angebote & Pauschalen 2016 Urlaub zum Wohlfühlen Urlaub in Kirchham ab??? pro Person Haslinger Hof Ed 1 94148 Kirchham Telefon +49 8531 295-0 Fax +49 8531 295-4270 E-Mail: info@haslinger-hof.de Internet:

Mehr

Kempten Allgäu INFORMATION

Kempten Allgäu INFORMATION Kempten Allgäu INFORMATION übersicht 4 Geschichte & Zukunft 5 Natur & Design 6 Landschaft & Leute 7 Lage 9 Kulinarische Genüsse 10 Wohlfühlen & Träumen 11 Viele gute Gründe... 12 Tagen & Bilden 13 Feiern

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Rechtsverhältnis zwischen dem Anmelder und dem Reisevermittler. Der Reisevermittler ist für den Kunden auf der

Mehr