Universidad de Granada WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Universidad de Granada WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER"

Transkript

1 ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidad de Granada WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per zurücksenden an: Der Erfahrungsbericht soll später als pdf-download für Ihre Nachfolger im Internet verfügbar gemacht werden. Bitte geben Sie uns in der also an, ob Sie mit einer Veröffentlichung auf der Homepage des Erasmus-Büros (Romanistik) einverstanden sind. Allgemeines: -An welcher Partneruniversität haben Sie studiert? Universidad de Granada_ -Aufenthaltsdauer (SS/WS akad. Jahr): WS 11/12 -Semesterbeginn und -ende: September 2011 Februar 2012_ - Ihr Studiengang und Ihre Fächerkombination: MFKW (Spanisch, Russisch, BWL)_ - Haben Sie vor Antritt Ihres Auslandssemesters eine Anmeldebestätigung durch die Partneruniversität erhalten? ja, eine Bestätigung nachdem man die Online-Anmeldung auf der Webseite der Universität ausgefüllt hatte_ - Haben Sie vor Beginn Ihres Auslandssemesters Anmeldeformulare der Partneruniversität erhalten? nein - Wenn ja, welche (Wohnheim-, Einschreibeunterlagen etc.)? lediglich s mit Infomaterial bzgl. Wohnheimen o.ä. - Erhielten Sie diese Unterlagen über das ERASMUS-Büro oder direkt von der Partneruniversität? hier über das ERASMUS-Büro, alles weitere erledigt man vor Ort in Granada Betreuung: - Zu welchen Verantwortlichen hatten Sie an der Partnerhochschule Kontakt (Name, Funktion etc.)?

2 ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik 2 Carmen Martín, Verantwortliche im Oficina de Realaciones Internacionales (Filosofía y Letras) - Welche Art von Unterstützung bekamen Sie von ihnen? Ansprechpartner bei Fragen und Problemen, kümmert sich um alle Formalitäten (Certificate of Arrival/Departure), Einschreibung, Studentenausweisabholung, usw. Fragen zum Studium: - Erhielten Sie Hilfe bei der Stundenplangestaltung im Ausland? in der Einführungsveranstaltung bekommt man Grundlegendes erklärt, Hilfe bei der schlussendlichen Gestaltung gab es nicht - Konnten Sie Ihren Stundenplan frei gestalten, oder gab es vor Ort Vorschriften? die Universität Granada schreibt vor, dass man höchstens 30 CP s im Semester belegen darf; außerdem ist es für Studenten an der Filosofía y Letras so gut wie nicht möglich Übersetzungskurse an der Facultad de Traducción_zu belegen, zumindest wurde es uns nicht erlaubt - Welche Arten von Veranstaltungen haben Sie hauptsächlich besucht? _hauptsächlich Spanischkurse (Sprachpraxis und einen Geschichtskurs für Landeskunde Spanisch) - War das Kursangebot zufriedenstellend? Wenn nicht, welche Kurse hätten Sie sich zusätzlich gewünscht? ich war nicht sonderlich zufrieden mit dem Kursangebot (zumindest nicht für das erste cuatrimestre); ich hätte mir mehr Kurse im Bereich Kultur/Landeskunde gewünscht (es gab fast ausschließlich Geschichtskurse die man in diesem Bereich wählen konnte) - Wurden spezielle Kurse für ERASMUS-StudentInnen angeboten? es gab einen Sprachkurs im Centro de Lenguas Modernas, den ich aber nicht besucht habe - Welche Kurse können Sie Ihren Nachfolgern empfehlen? El Español como lengua extranjera: Problemas didácticas y gramaticales _bei Marcin Sosinski_ - Gab es organisatorische Probleme, benotete Scheine zu erwerben? Welche? /

3 ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik 3 - Wer war Ihr ECTS - Ansprechpartner? Carmen Martín im Oficina de Relaciones Internacionales - Welche Erfahrung haben Sie mit ECTS im Ausland gemacht? / - Hatten Sie Schwierigkeiten, 30 Credits pro Semester zu erreichen (War der Arbeitsaufwand evtl. zu hoch?) _Ich finde schon, dass es relativ aufwendig ist 30 CP s zu erreichen und muss auch sagen, dass ich der Meinung bin, man sollte das evtl. reduzieren. Man bekommt pro Kurs in Granada zwischen 4, 5 und 6 CP s, d.h. man muss 5-6 Kurse machen (jeder Kurs jeweils 4-stündig die Woche). Da hat man schon ganz gut zu tun (insbesondere angesichts der Tatsache, dass man im Ausland von den Studenten sicher nicht die gleichen Leistungen wie an der Heimatuniversität erwarten kann und man als Erasmusstudent ja auch ins Ausland geht, um Land und Leute kennen zu lernen und nicht das komplette Semester in der Uni und am Schreibtisch verbringen möchte (unter diesen Umständen könnte man auch zu Hause bleiben). Außerdem ist die Vorgabe für das obligatorische Auslandssemester für MFKW Studenten mit den jeweils 2 Veranstaltungen in Sprachpraxis und Fachwissenschaft generell nicht machbar. Mit einem AfK Modul und dem Wirtschaftsmodul wäre man bei 6 Veranstaltungen (jeweils meistens 6 CP s) also insgesamt 36 CP s. Die Uni Granada verbietet einem allerdings mehr als 30 CP s zu belegen, woraufhin wir die Modulverantwortlichen in Gießen angeschrieben haben, um herauszufinden, ob es bei einem 4-stündigen Kurs (entspricht in Gießen 2 Veranstaltungen z,b. Vorlesung und Seminar) nicht auch ausreichend ist, statt den geforderten 2 Veranstaltungen, auch nur eine zu belegen (und diese als ein Modul (VL + Seminar bspw.) anerkannt werden kann). In unserem Fall wurde uns das glücklicherweise von den für uns zuständigen Modulverantwortlichen ermöglicht, ansonsten hätten wir die Vorgaben nicht einhalten können. Ich würde das im Vorfeld auf jeden Fall abklären, so erspart man sich später einiges an Stress und Ärger. - Welche Probleme gab es bei der Planung und Durchführung der Module im Ausland? s.o. - Inwiefern hat die Modularisierung Ihre Entscheidung für ein Auslandssemester beeinflusst? _/ - Welche im Ausland belegten Kurse wurden Ihnen in Gießen anerkannt (s. Tabelle)?

4 ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik 4 Belegte Kurse im Ausland Marketing Internacional Inglés Comercial Historia de la España actual Español como lengua extranjera: Problemas didácticas y gramaticales in Gießen anerkannt als: BWL-Auslandsmodul AfK-Modul Kulturwissenschaft/Landeskunde Auslandsmodul Sprachpraxis Auslandsmodul - Gab es bei der Anerkennung Probleme (z.b. bei der Entsprechung im Kursangebot)? / - Anmerkungen zum Studium: / Unterbringung: - Inwieweit und von wem wurden Sie bei der Zimmersuche unterstützt? keine Unterstützung, es gab wohl Hilfsangebote von der Universidad Granada, ich selbst habe diese aber nicht in Anspruch genommen - Wo haben Sie gewohnt? - im Wohnheim (Welches?) - privat (WG? Untermiete? Familie?) WG - Monatsmiete in 280 komplett - Kaution: _eine Monatsmiete - Andere Gebühren/Kosten (Wofür?): keine - Welche Schwierigkeiten gab es bei der Wohnungssuche? _Es gab Schwierigkeiten, wenn man nur ein halbes Jahr bleibt, viele Vermieter wollen ihre Zimmer nur an Studenten vergeben, die das komplette Kursjahr

5 ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik 5 bleiben. So ging es mir auch, jedoch habe ich mich am Ende mit meiner Vermieterin darauf geeinigt, für das andere halbe Jahr, einen Nachmieter zu suchen. Insgesamt muss man noch sagen, dass ich es nur jedem empfehlen kann, eine Wohnung mit Zentralheizung zu suchen (ich selbst hatte eine und bin heilfroh darüber gewesen). Der Winter in Granada ist kalt und die Wohnungen (insbesondere die schlechten Fenster) sind nicht gut isoliert, sodass es wirklich eisig wird. Heizlüfter bzw. öfen reichen nicht aus um ein Zimmer aufzuheizen (auch wenn euch die Vermieter das natürlich weiß machen wollen) und verbrauchen darüber hinaus eine Menge Strom (kann teuer werden). A) Wenn Sie im Wohnheim gewohnt haben: - Hatten Sie vor der Abreise eine definitive Zusage bezüglich der Unterbringung? - In welchen Zustand war das Wohnheim/das Zimmer? - Liegt das Wohnheim günstig zu den Instituten bzw. zum Stadtzentrum? - Haben Sie besondere Unterlagen / Nachweise etc. für den Erhalt einer Wohnheimunterkunft einreichen müssen? Wenn ja, welche? - Was musste mitgebracht werden (Bettwäsche, Kochplatten etc?) - An welchem Wochentag und zu welcher Tageszeit sollte man ankommen? - Würden Sie Ihre Unterkunft weiterempfehlen? Warum bzw. Warum nicht? B) Wenn keine Wohnheimunterbringung möglich war: Wie haben Sie eine Unterkunft bekommen? durch Aushänge in der ganzen Stadt. Spanische SIM Karte und Stadtplan besorgen und dann Anzeigen sammeln und abtelefonieren. Dort am besten schon gleich nachfragen, ob es ok ist, wenn man nur ein halbes Jahr bleibt (dann kann man sich gegebenenfalls den Weg sparen) und am besten darauf achten, wo sich die Wohnungen befinden (nahe beieinander liegende Wohnungen nacheinander besichtigen, so erspart man sich mitunter unnötig weite Laufwege und Zeitdruck) - Gab es Hilfen bei der Zimmersuche?

6 nicht das ich wüsste ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik 6 Wie frühzeitig sollte man sich um die Unterkunft bemühen? ich war 2 Wochen vor Semesterbeginn in Granada und ich denke, so um diese Zeit vor Ort zu sein, ist ausreichend (wobei natürlich gilt, je früher, desto besser); auf jeden Fall nicht allzu spät, sonst sind die guten Wohnungen alle schon weg - Gab es Probleme, einen Mietvertrag für die relativ kurze Dauer des Aufenthalts abzuschließen? Oftmals ja, viele Vermieter wollen gerne nur an Studenten vermieten die ein ganzes Jahr bleiben; dies würde ich gleich zu Beginn am Telefon abklären. Ich musste für zweite Halbjahr einen Nachmieter für mein Zimmer suchen - Weitere Tipps für Ihre Nachfolger bezüglich der Unterbringung (Adressen, vermeidbare Fehler etc.): _ Auf jeden Fall ins bzw. nicht allzu weit entfernt vom Zentrum ziehen, sonst hat man relativ weite Laufwege (gerade Nachts, wenn keine Busse mehr fahren) oder muss Taxi fahren (was zwar vergleichsweise günstig ist, aber auf Dauer natürlich ins Geld geht). Der größte Fehler ist denke ich, in die Nähe vom Campus Cartuja zu ziehen, wenn man dort an einer der Fakultäten studiert. Das ist sehr weit außerhalb und außer der Uni gibt es da nichts zu sehen, dementsprechend ist da auch nichts los. C/Pedro Antonio de Alarcón (inklusive Seitenstraßen) ist eine gute und sehr zentrale Adresse (ich selbst habe dort auch gewohnt und war sehr zufrieden damit). Ein weiterer Tipp ist auch, auf jeden Fall mal genauer nach den Fenstern zu schauen (viele schließen nicht richtig und es zieht, was im Winter recht ungemütlich werden kann). Empfehlenswert finde ich auch, sich möglichst viel anzusehen, erst so erkennt man die Unterschiede (die teilweise doch sehr offensichtlich sind). Man bekommt gerne auch schon mal fensterlose Abstellkammern für 250 angeboten, deswegen auf jeden Fall vergleichen und im Winter auf eine Heizung achten (auch wenn es vielleicht ein wenig teurer ist, mir war jeder Cent wert, den ich dafür mehr bezahlt habe!) Administratives: - Gab es Probleme bei der Meldebehörde? / - Welche Unterlagen haben Sie für die Einschreibung benötigt? _den Studentenausweis, Passfoto

7 ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik 7 - Benötigten Sie für Ihren Auslandsaufenthalt beglaubigte Übersetzungen bestimmter Unterlagen? Wenn ja: welche und wo haben Sie sie beglaubigen lassen? nein, habe ich nicht benötigt - Gab es versicherungstechnische Probleme? _ nein - Haben Sie ein Konto im Ausland eröffnet? Wenn ja, bei welcher Bank? (Vor- /Nachteile) _Ich habe zuvor in Deutschland schon ein Konto bei der Deutschen Bank eröffnet, da es in Granada eine Filiale gibt, an deren Automaten man mit der Karte der Deutschen Bank dann gebührenfrei Geld abheben kann. Lebenshaltungskosten: - Miete Nahrungsmittel Sonstiges ca Insgesamt ca pro Monat Öffentlicher Nahverkehr: - Ist das Netz gut ausgebaut? / Wann fahren die letzten Busse, Bahnen etc.? ja, Busse fahren sehr häufig; letzte Busse fahren so gegen 23.30h - Wie hoch sind die Tarife?/Gab es Studentenermäßigungen? eine Einzelfahrt kostet 1, 20, es gibt aber Karten, die man direkt im Bus kaufen kann (kann man am Ende wieder im Bus abgeben und man bekommt die 2 Kaufpreis (Pfand) zurück). Dies kann mit unterschiedlichen Geldbeträgen aufladen (so verringern sich die Preise der Einzelfahrten Freizeitgestaltung: - Welche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung können Sie Ihren Nachfolgern empfehlen? (Kulturelles Angebot; Kneipen, Restaurants etc.) Freizeitangebote gibt es in Granada unzählig viele. Es gibt unendlich viele Tapas-Bars, Kneipen, Vinotecas, Restaurants, etc. die man in einem halben Jahr gar nicht alle besuchen kann! Außerdem gibt s es zahlreiche Clubs/Discos, wo je nach Wochentag immer was los ist! Über die Wochenenden lohnen sich Ausflüge in die umliegenden Städte (Sevilla, Córdoba, Cádiz, etc.) oder an den Strand bzw. im Winter in die Berge (für Ski- und Snowboardfahrer). Kontakt zu anderen Studierenden: - Wie gestaltete sich der Kontakt zu den Einheimischen?

8 ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik 8 _leider recht schwierig; in der Uni knüpft man kaum Kontakte bzw. Freundschaften, höchstens über Mitbewohner oder Mitbewohner von Freunden - Gab es spezielle Freizeitveranstaltungen für Gaststudierende? Wenn ja: Wer hat sie organisiert? Es gibt einige Studentenorganisationen die Freizeitveranstaltungen, Wochenendtrips, Partys oder ähnliches organisiert haben. Darüber wird man in der Einführungsveranstaltung informiert und sollte auf jeden Fall, die Zettel ausfüllen und am Ende abgeben, die man von den Mitarbeitern der Organisationen in die Hand gedrückt bekommt. So wird man zumindest immer über alles per Mail informiert, ob man dann bei irgendetwas mitmacht bleibt einem selbst überlassen. Umfassendere Informationen können gern auf einem Extrablatt beschrieben werden!

Universidad de Huelva 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad de Huelva 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidad de Huelva 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Universidad Autónoma de Madrid WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad Autónoma de Madrid WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidad Autónoma de Madrid WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

UNIVERSIDAD DE JAEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSIDAD DE JAEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSIDAD DE JAEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Université d Orléans WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université d Orléans WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université d Orléans WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

Université de Franche-Comté, Besançon WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université de Franche-Comté, Besançon WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Université de Franche-Comté, Besançon WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de Der Erfahrungsbericht

Mehr

Université de Franche-Comté (Besançon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université de Franche-Comté (Besançon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université de Franche-Comté (Besançon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Universitat de Valéncia WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universitat de Valéncia WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universitat de Valéncia WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Universidad de Cádiz WS 09/10 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad de Cádiz WS 09/10 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidad de Cádiz WS 09/10 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

UNIVERSIDAD DE LEÓN WS 09/10 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSIDAD DE LEÓN WS 09/10 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSIDAD DE LEÓN WS 09/10 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

UNIVERSIDAD DE SALAMANCA WS 2011/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSIDAD DE SALAMANCA WS 2011/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSIDAD DE SALAMANCA WS 2011/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de Der Erfahrungsbericht soll

Mehr

Université de Montpellier I (WS 12/13) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université de Montpellier I (WS 12/13) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université de Montpellier I (WS 12/13) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

UNIVERSITÉ DE ROUEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSITÉ DE ROUEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÉ DE ROUEN WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

UNIVERSITÄT La Sapienza Rom WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSITÄT La Sapienza Rom WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÄT La Sapienza Rom WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Université de Paris Ouest Nanterre ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université de Paris Ouest Nanterre ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université de Paris Ouest Nanterre ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Universidade de Coimbra WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidade de Coimbra WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidade de Coimbra WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

Université de Rouen WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université de Rouen WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université de Rouen WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Universidad de Cádiz WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad de Cádiz WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Universidad de Cádiz WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de Der Erfahrungsbericht soll

Mehr

Université Paris X Nanterre ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Paris X Nanterre ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Paris X Nanterre ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

UNIVERSITÉ DE ROUEN WS 2011/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSITÉ DE ROUEN WS 2011/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÉ DE ROUEN WS 2011/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

Université de Bourgognge (Dijon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université de Bourgognge (Dijon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université de Bourgognge (Dijon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

Paris WS 2012/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Paris WS 2012/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Paris WS 2012/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

UNIVERSITÉ DE FRANCHE-COMTÉ, BESANÇON ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSITÉ DE FRANCHE-COMTÉ, BESANÇON ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÉ DE FRANCHE-COMTÉ, BESANÇON ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Bordeaux 3 WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Bordeaux 3 WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Bordeaux 3 WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Orléans SS 2013 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Orléans SS 2013 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Orléans SS 2013 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Université Michel de Montaigne Bordeaux III WS 2010/11 & SS 2011 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Michel de Montaigne Bordeaux III WS 2010/11 & SS 2011 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Michel de Montaigne Bordeaux III WS 2010/11 & SS 2011 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als

Mehr

Universidad de Huelva WS 12/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad de Huelva WS 12/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidad de Huelva WS 12/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

UNIVERSIDAD DE OVIEDO WS 12/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSIDAD DE OVIEDO WS 12/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSIDAD DE OVIEDO WS 12/13 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

UNIVERSITÉ MICHEL DE MONTAIGNE BORDEAUX 3 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSITÉ MICHEL DE MONTAIGNE BORDEAUX 3 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÉ MICHEL DE MONTAIGNE BORDEAUX 3 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Université Franche-Comté Besancon WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Franche-Comté Besancon WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Université Franche-Comté Besancon WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de Der Erfahrungsbericht

Mehr

Université Paris X-Nanterre WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Paris X-Nanterre WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Paris X-Nanterre WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Universidade de Coimbra WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidade de Coimbra WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidade de Coimbra WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

Université Michel de Montaigne Bordeaux 3 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Michel de Montaigne Bordeaux 3 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Michel de Montaigne Bordeaux 3 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÉ de Franche-Comté (Besançon) WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email

Mehr

Universidad de Salamanca WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad de Salamanca WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universidad de Salamanca WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an:

Mehr

UNIVERSITÉ DE BOURGOGNE, DIJON WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSITÉ DE BOURGOGNE, DIJON WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÉ DE BOURGOGNE, DIJON WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Université de Rouen WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université de Rouen WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université de Rouen WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Universidad de Salamanca WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universidad de Salamanca WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Universidad de Salamanca WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de Der Erfahrungsbericht

Mehr

Ich habe im Vorfeld einen Sprachkurs an der TU Berlin besucht

Ich habe im Vorfeld einen Sprachkurs an der TU Berlin besucht ERASMUS-SMS-Studienbericht Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen, als auch zur ständigen Verbesserung

Mehr

UNIVERSITÉ DE BOURGOGNE (DIJON) WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSITÉ DE BOURGOGNE (DIJON) WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÉ DE BOURGOGNE (DIJON) WS 10/11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium/ praktikum A. Angaben zur Person Name: Vorame: Email: Schmalkalt Susanne susi.sm@hotmail.de B. Studium Studienfach: Semsterzahl (zu Beginn des Auslandsaufenthaltes):

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER

ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER AN DER UNIVERSIDAD DE CÁDIZ SOMMERSEMESTER 2013 (FEBRUAR JUNI) MARTIN BUSER 1. Vorbereitung: Learning Agreement: Am besten sucht man sich eine Partnerhochschule der eigenen

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Patrick Falk (freiwillige Angabe) E-Mail: (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Glasgow - University of Strathclyde,

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Italien/Padova Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Università

Mehr

Auswertungsfragebogen zum Auslandssemester

Auswertungsfragebogen zum Auslandssemester FB 1 ALLGEMEINWISSEN- Studierende ISFJ und ISPM SCHAFTLICHE GRUNDLAGENFÄCHER Internationale Beziehungen Jana Grünewald, MA Telefon +49 (0) 421-5905-3188 Telefax +49 (0) 421-5905-3169 E-Mail internat@fbawg.hs-bremen.de

Mehr

Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén

Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén Mein Auslandssemester an der Universidad de Jaén Fakultät 09, WS 12/13 Bewerbung Das Bewerbungsverfahren der Universität ist unkompliziert. Nach der Zusage durch die Hochschule München erhält man 1 2 Wochen

Mehr

Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm

Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm Auslandssemester in Tampere/Finnland von Matthias Krumm 1 Haussee, 10min von der Wohnung entfernt Die Frage, die einem oft gestellt wird: Wieso Tampere und wo ist das überhaupt? lässt sich ganz einfach

Mehr

Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales

Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales Erfahrungsbericht über Auslandsaufenthalt an der Aberystwyth University, Wales Sarah Dinkel Wirtschaftswissenschaften Universität Würzburg Wintersemester 14/15 Email: Sarah.Dinkel@web.de 1. Vorbereitung

Mehr

UNIVERSITÄT Paris Ouest Nanterre X WiSe 10/11+ SoSe 11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

UNIVERSITÄT Paris Ouest Nanterre X WiSe 10/11+ SoSe 11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik UNIVERSITÄT Paris Ouest Nanterre X WiSe 10/11+ SoSe 11 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: China/ Shanghai Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Tongji

Mehr

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Fahrtkosten: Sonstiges ( ):

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Fahrtkosten: Sonstiges ( ): PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: (freiwillige Angabe) E-Mail: borbs@sbox.tugraz.at (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Helen&Hard As Studienrichtung

Mehr

2. Anreise / Visum (Flug, Bahn) Persönliche Angaben Name, Vorname: Stöhr, Helen. Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Gastuniversität:

2. Anreise / Visum (Flug, Bahn) Persönliche Angaben Name, Vorname: Stöhr, Helen. Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Gastuniversität: Persönliche Angaben Name, Vorname: Studiengang an der FAU: E-Mail: Gastuniversität: Stöhr, Helen Sozialökonomik Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Schweden Studiengang an der Gastuniversität:

Mehr

2013/ 2014. ERASMUS Bericht. Wintersemester. Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/

2013/ 2014. ERASMUS Bericht. Wintersemester. Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/ Wintersemester ERASMUS Bericht 2013/ 2014 Marmara Universität Istanbul, Türkei www.marmara.edu.tr/en/ Mustafa Yüksel Wirtschaftsinformatik FH-Bielefeld Vorbereitung: Zuerst einmal muss man sich im Klaren

Mehr

Tecnológico de Monterrey in Monterrey, Mexiko Lisa. Fakultät Maschinenbau Logistik 9. Fachsemester 05.08.2013 04.12.2013

Tecnológico de Monterrey in Monterrey, Mexiko Lisa. Fakultät Maschinenbau Logistik 9. Fachsemester 05.08.2013 04.12.2013 Tecnológico de Monterrey in Monterrey, Mexiko Lisa Fakultät Maschinenbau Logistik 9. Fachsemester 05.08.2013 04.12.2013 Tecnòlogico de Monterrey Die Tec ist eine private Universität und gilt als eine der

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Georg Simon-Ohm Nürnberg Studiengang und -fach: International Business/ BWL In welchem Fachsemester befinden Sie

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER EIN AUSLANDSSEMESTER IN KANADA

ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER EIN AUSLANDSSEMESTER IN KANADA ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER EIN AUSLANDSSEMESTER IN KANADA Dominic Sturm dominicsturm@googlemail.com Heimathochschule: Hochschule Karlsruhe Technik & Wirtschaft Gasthochschule: University of Waterloo, Ontario,

Mehr

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönliche Angaben Name: Vorname: E-Mail-Adresse Gastland England Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 Ich bin mit der Veröffentlichung

Mehr

Skala 1-5: 1=hervorragend, 5= gering/ nicht vorhanden. Von wem erhielten Sie die Informationen?

Skala 1-5: 1=hervorragend, 5= gering/ nicht vorhanden. Von wem erhielten Sie die Informationen? Erfahrungsbericht 1. Allgemein Ihr Studienfach in Bonn: Physik Name der Gasthochschule: Helsingin Yliopisto Gastland: Finnland Unterrichtssprache(n) an der Gasthochschule: Finnisch, Englisch, (Schwedisch)

Mehr

Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016

Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016 Erasmus - Erfahrungsbericht Istanbul Bilgi University Wirtschaftswissenschaften WS 2015/2016 Vorbereitungen Die Universität Würzburg schlägt für den Studiengang Wirtschaftswissenschaften ein Auslandssemester

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15. University of Economics. Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen

Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15. University of Economics. Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen Erfahrungsbericht Auslandssemester: Poznan WS 2014/15 University of Economics Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen Erfahrungsbericht Seite 1 1. Bewerbung Alle nötigen Informationen für das Bewerbungsverfahren

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Universität München Studiengang und -fach: Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre In welchem Fachsemester

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT. UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421

ERFAHRUNGSBERICHT. UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421 ERFAHRUNGSBERICHT PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Nathan Torggler (freiwillige Angabe) Matrikelnummer: (freiwillige Angabe) E-Mail: nathan.torggler@student.tugraz.at (freiwillige Angabe)

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht Valencia

Erasmus Erfahrungsbericht Valencia Erasmus Erfahrungsbericht Valencia PARTNERHOCHSCHULE: FAKULTÄT PARTNERHOCHSCHULE: HEIMATHOCHSCHULE: FAKULTÄT: UPV Universitat Politécnica de Valéncia ETSID Escuela Técnica Superior de Ingeniería del Diseño

Mehr

Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de

Mehr

Studieren im Ausland -Erasmus in Italien-

Studieren im Ausland -Erasmus in Italien- Studieren im Ausland -Erasmus in Italien- Manuel Schad PH Weingarten Lehramt an Haupt-, Werkreal-, Realschulen 7. Semester Erfahrungsbericht WS 2015/16 1 Inhaltsverzeichnis 1) Infos zum Stipendium 2) Vorbereitungen

Mehr

Erfahrungsbericht. Ich erkläre mich mit der Veröffentlichung meines Erfahrungsberichtes (ohne

Erfahrungsbericht. Ich erkläre mich mit der Veröffentlichung meines Erfahrungsberichtes (ohne Erfahrungsbericht Name: Erl Vorname: Andreas E-mail: Andreas.erl@gmx.net X Studiensemester Praxissemester Diplomarbeit Gasthochschule: BMF Budapest Firma: Firma: Zeitraum: 02/06-06/06 Land: Ungarn Stadt:

Mehr

Erfahrungsbericht. Sommersemester 2014. Istanbul Kültür Universität

Erfahrungsbericht. Sommersemester 2014. Istanbul Kültür Universität Erfahrungsbericht Sommersemester 2014 Istanbul Kültür Universität Vorbereitung Schon bereits am Anfang meines Studiums an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein wusste ich, dass ich einen Auslandssemester

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Tobias Ollmann (freiwillige Angabe) E-Mail: tobias.ollmann@student.tugraz.at (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen:

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Ta Tade Rampih (freiwillige Angabe) E-Mail: ttrampih@hotmail.com (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Czech Technical

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsstudium

Erfahrungsbericht Auslandsstudium Erfahrungsbericht Auslandsstudium Angaben zum Auslandsstudium Istanbul Technical University - Istanbul,Türkei SS 2015 Fakultät für Innenarchitektur Kübra Ceker (kuebra.ceker@gmail.com) 1 2 Vorbereitung

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Hochschule Ansbach Studiengang und -fach: Multimedia und Kommunikation In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2. Semester

Mehr

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia

Fachhochschule Lübeck. Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Fachhochschule Lübeck Informationstechnologie und Gestaltung 19.07.2011 Erfahrungsbericht zu meinem ERASMUS-Aufenthalt in Valéncia Markus Schacht Matrikelnummer 180001 Fachsemester 6 markus.schacht@stud.fh-luebeck.de

Mehr

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun

Universität: Högskolan Dalarna. Land: Schweden, Falun Name: Email: Universität: Högskolan Dalarna Land: Schweden, Falun Tel.: Zeitraum: SS 2011 Programm: Erasmus via FB 03 Fächer: Soziologie Erfahrungsbericht Hej hej! Dieser Erfahrungsbericht dient dazu,

Mehr

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Kosten für Kopien, Skripten, etc.: Sonstiges (Ausgehen):

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Kosten für Kopien, Skripten, etc.: Sonstiges (Ausgehen): PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: (freiwillige Angabe) E-Mail: (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Universidad Carlos 3 de Madrid Studienrichtung

Mehr

Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid

Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid Felix Henke 27.03.2010 Von August 2009 bis Februar 2010 habe ich im Rahmen des Erasmus Programms der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der RWTH

Mehr

Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg

Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg Erfahrungsbericht: Julius Maximilians Universität, Würzburg Von: Denise Truffelli Studiengang an der Universität Urbino: Fremdsprachen und Literatur (Englisch, Deutsch, Französisch) Auslandaufenthalt in

Mehr

STUDIERENDEN-ENDBERICHT 2008/2009. Gastuniversität: Radboud Universität Nijmegen. Aufenthaltsdauer: von 18. 08. 2008 bis 16.07.

STUDIERENDEN-ENDBERICHT 2008/2009. Gastuniversität: Radboud Universität Nijmegen. Aufenthaltsdauer: von 18. 08. 2008 bis 16.07. STUDIERENDEN-ENDBERICHT 2008/2009 Gastuniversität: Radboud Universität Nijmegen Aufenthaltsdauer: von 18. 08. 2008 bis 16.07.2009 Der Bericht ist in die golgenden Punkte gegliedert: 1. Stadt, Land und

Mehr

Erfahrungsbericht vom Auslandsaufenthalt in der Schweiz

Erfahrungsbericht vom Auslandsaufenthalt in der Schweiz Erfahrungsbericht vom Auslandsaufenthalt in der Schweiz Während meines Studiums an der Hochschule Fresenius hatte ich die Möglichkeit ein Auslandspraktikum in der Schweiz zu absolvieren. Ein Kooperationspartner

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Spanien - Elche Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Fakultät Bei privater Organisation: Mussten Studiengebühren bezahlt werden? Universität: Universidad

Mehr

Erfahrungsbericht: KULeuven

Erfahrungsbericht: KULeuven Erfahrungsbericht: KULeuven Ich war vom September 2011 bis Juli 2012 an der Katholischen Universität Leuven. Um mich rechtzeitig nach einer Wohnung umzuschauen, bin ich, bevor das Studium angefangen hat,

Mehr

Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén.

Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén. Erfahrungsbericht über Auslandssemester an der Universidad de Jaén. Europa Universität Viadrina Sommersemester 2012 Vorbereitung Da sowohl die Europa Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) als auch die

Mehr

Humboldt-Universität zu Berlin. ERASMUS-SMS-Studienbericht 2009/10

Humboldt-Universität zu Berlin. ERASMUS-SMS-Studienbericht 2009/10 Humboldt-Universität zu Berlin ERASMUS-SMS-Studienbericht 2009/10 Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen,

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Ingolstadt Studiengang und -fach: Luftfahrttechnik In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2. In welchem

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Russland Stadt Kaliningrad Universität Immanuel Kant University Zeitraum WS 2011/12 Fächer in Gießen Russisch, Port, BWL Russisch Sprachkurse, BWL: IT und Fächer im

Mehr

Seinäjoki, Finnland Business School

Seinäjoki, Finnland Business School Erfahrungsbericht Auslandsstudium SeaMK University of Applied Sciences Seinäjoki, Finnland Business School WS 2013/14 September Dezember 2013 Wirtschaftsingenieurwesen Karolin Riedel Karolin.riedel@stud.fh-rosenheim.de

Mehr

Erfahrungsbericht. Hochschule München: Fakultät 5, Druck- und Medientechnik, in meinem 4.Semester

Erfahrungsbericht. Hochschule München: Fakultät 5, Druck- und Medientechnik, in meinem 4.Semester Erfahrungsbericht Hochschule München: Fakultät 5, Druck- und Medientechnik, in meinem 4.Semester Partneruniversität: Dublin Institute of Technology, Programme Code: DT 805 Art Design and Print Studiengang:

Mehr

Fakultät 10 BWL Universidad Antonio de Nebrija Madrid SS 2011

Fakultät 10 BWL Universidad Antonio de Nebrija Madrid SS 2011 30.07.2011 Anna-Laura Ziegler Fakultät 10 BWL Universidad Antonio de Nebrija Madrid SS 2011 Bewerbungsprozedere der Partnerhochschule: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens der Hochschule wurde von uns ein

Mehr

Erlebnisbericht. über Auslandsaufenthalt in Lillehamer/Norwegen im WS 07/08 vom 14.09.07 bis 21.12.07. Christian Thriene. Matr.Nr.

Erlebnisbericht. über Auslandsaufenthalt in Lillehamer/Norwegen im WS 07/08 vom 14.09.07 bis 21.12.07. Christian Thriene. Matr.Nr. Erlebnisbericht über Auslandsaufenthalt in Lillehamer/Norwegen im WS 07/08 vom 14.09.07 bis 21.12.07 Christian Thriene Matr.Nr.: 250646 Wirtschaftsinformatik Inhalt Einleitung... 3 Hochschule und Fächer...4

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht

Erasmus Erfahrungsbericht Erasmus Erfahrungsbericht Barcelona WS 2011/2012 & SS 2012 Heimathochschule: Universität Potsdam Gasthochschule: Universität Autònoma de Barcelona Vorbereitung des Auslandsaufenthalts Es ist wichtig sich

Mehr

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Unterbringung: 0 Verpflegung: 200 Fahrtkosten: 0 Kosten für Kopien, Skripten, etc.

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Unterbringung: 0 Verpflegung: 200 Fahrtkosten: 0 Kosten für Kopien, Skripten, etc. PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: (freiwillige Angabe) E-Mail: (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: The University of Vermont Studienrichtung an der

Mehr

LLP/E R F A H R U N G S B E R I C H T (ausformulierte Version)

LLP/E R F A H R U N G S B E R I C H T (ausformulierte Version) Name:* Katja Klinkenberg Email:* Universität: Frederiksberg Seminarium Land: Dänemark Tel:* Zeitraum: 09.2009-01.2010 Programm: Erasmus via FB 04 Fächer: Lehramt (Internationales Modul) ( * diese Angaben

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT. Collage for architecture and urban planning

ERFAHRUNGSBERICHT. Collage for architecture and urban planning ! PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Matrikelnummer: E-Mail: ERFAHRUNGSBERICHT (freiwillige Angabe) Stefan Damegger stefan.damegger@student.tugraz.at Gastinstitution und Angabe der Fakultät:

Mehr

Ansonsten vermisse ich nur das deutsche Brot 18. Oktober 2006

Ansonsten vermisse ich nur das deutsche Brot 18. Oktober 2006 Ansonsten vermisse ich nur das deutsche Brot 18. Oktober 2006 Teneriffas Neue Presse - Nachrichten Informationen Reportagen Interview mit zwei deutschen Erasmus-Studenten über erste Inseleindrücke, Probleme

Mehr

Erfahrungsbericht MolMed

Erfahrungsbericht MolMed Erfahrungsbericht MolMed Zielland/Ort: Schottland, Dundee (erstes Semester) USA, Los Angeles (zweites Semester) Platz erhalten durch: (Universität/Fakultät/Privat): Schottland: Universität USA: Brain and

Mehr

Auslandsstudium. Wintersemester / Sommersemester 2012/2013. International Business Betriebswirtschaftslehre - Wirtschaftsingenieurwesen

Auslandsstudium. Wintersemester / Sommersemester 2012/2013. International Business Betriebswirtschaftslehre - Wirtschaftsingenieurwesen Auslandsstudium Wintersemester / Sommersemester 2012/2013 International Business Betriebswirtschaftslehre - Wirtschaftsingenieurwesen Bewerbungsablauf Suchen, lesen und fragen: NOVEMBER und DEZEMBER Welches

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS WS 2008/2009. Szkoła Główna Handlowa w Warszawie (SGH) Warsaw School of Economics

Erfahrungsbericht ERASMUS WS 2008/2009. Szkoła Główna Handlowa w Warszawie (SGH) Warsaw School of Economics Erfahrungsbericht ERASMUS WS 2008/2009 Szkoła Główna Handlowa w Warszawie (SGH) Warsaw School of Economics Gastland: Polen (Warschau) Name der Gasthochschule: Szkoła Główna Handlowa w Warszawie (SGH) -

Mehr

Erasmus Erfahrungsbericht

Erasmus Erfahrungsbericht Erasmus Erfahrungsbericht Name Gasthochschule: Katholiek Universiteit Leuven Land: Belgien Studienfach: Zahnmedizin Zeitraum des Aufenthaltes (Datum, WS / SS): WS2011 Studienjahr / Block oder PJ: 9. Semester

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name, Vorname: Loza, Laura Geburtsdatum: 05.12.1994 Anschrift: Telemannstraße 1, 95444 Bayreuth Tel./Handy: 017672126836 E-Mail: laura_loza94_@hotmail.com lauraloza94@gmail.com

Mehr

Vorbereitung des Aufenthalts

Vorbereitung des Aufenthalts Erfahrungsbericht Name: Sonja Watermann Email: sonja2906@hotmail.com Gasthochschule: Universidad de Belgrano, Buenos Aires Heimathochschule: Berufsakademie Mannheim Studiengang: International Business

Mehr