Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Vordach-Verankerung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Vordach-Verankerung"

Transkript

1 Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Vordach-Verankerung

2 2 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

3 Beispiel: 240 Relevante Angaben für die Befestigung: - Einbauort der Dübel: Außenbereich - Maße Anschlusshölzer: b = 10cm, h = 10cm, - Randabstand zur Tür: c = 150mm, - Wanddicke: h = 240mm; 150 Achtung! Zur besseren Übertragung von Querkräften auf die Dübelbolzen (Vermeidung von Biegung) wird empfohlen, im Anschlussholz einseitige Dübel besonderer Bauart einzulassen. 3 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

4 Grundsätzlich gilt: allg. Anforderungen Wenn bei der Befestigung mit Dübeln ein Versagen der Verankerungen zu einer Gefahr für Leben oder Gesundheit von Menschen und / oder erheblichen wirtschaftlichen Folgen führt, müssen Dübel verwendet werden, die für derartige Verwendungen eine Zulassung haben. Ist die geplante Befestigung in diesem Sinne sicherheitsrelevant? ja Befestigung und Bemessung erfolgen nach Zulassung... nein Befestigung erfolgt nach Empfehlungen der Dübelhersteller (z.b. Katalog)... im gerissenen Beton... im ungerissenen Beton... im Mauerwerk 4 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt Präsentation beenden

5 1. Befestigung nach Zulassung im gerissenen Beton Baustoff Wir folgen der Annahme, dass es sich um gerissenen Beton handelt. ( Regel! ) Außerdem erfolgt die Befestigung im Außenbereich. ( Regel! ) Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Ankerbolzen FAZ II A4 *) Zykon-Anker FZA A4 *) Zykon-Einschl.-A. FZEA II A4 *) Eine Verankerung mit diesen Dübeln ist theoretisch möglich, aber kaum praktiziert. (im folgenden weggelassen) Betonschraube FBS A4 *) - chem. Dübel Highbond-Anker FHB II A4 *) - Nylondübel Langschaftdübel SXS A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 5 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

6 1. Befestigung nach Zulassung im gerissenen Beton Anbauteil Achtung! Aufgrund der Vorzugsmaße für Unterlegscheiben nach DIN 1052 sollten Bolzenanker für Holzkonstruktionen einen Durchmesser 12 haben. Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Ankerbolzen FAZ II A4 FAZ II 12 A4 *) - chem. Dübel Highbond-Anker FHB II A4 FHB II-A S M12 A4 *) FHB II-A L M12 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 6 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

7 1. Befestigung nach Zulassung im gerissenen Beton Achtung! Die vorgesehene Montage erfordert c = 150mm ( Regel! Anschlusshölzer sind b H = 100mm breit ( Regel! ). Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Ankerbolzen FAZ II A4 Anbauteil ), und die FAZ II 12 A4 *) FAZ II 16 A4 *) - chem. Dübel Highbond-Anker FHB II A4 FHB II-A S M12 A4 *) FHB II-A S M16 A4 *) FHB II-A L M12 A4 *) FHB II-A L M16 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 7 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

8 1. Befestigung nach Zulassung im gerissenen Beton Achtung! Die Anschlusshölzer sind t fix = 100 mm dick. ( Regel! ) Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Ankerbolzen FAZ II A4 Anbauteil FAZ II 12/100 A4 *) FAZ II 16/100 A4 *) - chem. Dübel Highbond-Anker FHB II A4 FHB II-A S M12/100 A4 *) FHB II-A S M16/100 A4 *) FHB II-A L M12/100 A4 *) FHB II-A L M16/100 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 8 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

9 1. Befestigung nach Zulassung im gerissenen Beton Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Vorsteckmontage? Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Ankerbolzen FAZ II A4 FAZ II 12/100 A4 *) FAZ II 16/100 A4 *) - chem. Dübel Highbond-Anker FHB II A4 FHB II-A S M12/100 A4 *) FHB II-A S M16/100 A4 *) FHB II-A L M12/100 A4 *) FHB II-A L M16/100 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 9 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

10 1. Befestigung nach Zulassung im gerissenen Beton Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Durchsteckmontage? ( Regel! ) Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Ankerbolzen FAZ II A4 FAZ II 12/100 A4 *) FAZ II 16/100 A4 *) - chem. Dübel Highbond-Anker FHB II A4 FHB II-A S M12/100 A4 *) FHB II-A S M16/100 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 10 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

11 1. Befestigung nach Zulassung im gerissenen Beton Achtung! Der vorhandene Wand ist h = 240mm dick. ( Regel! ) Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Ankerbolzen FAZ II A4 zusätzl. Anford. FAZ II 12/100 A4 *) FAZ II 16/100 A4 *) - chem. Dübel Highbond-Anker FHB II A4 FHB II-A S M12/100 A4 *) FHB II-A S M16/100 A4 *) FHB II-A L M12/100 A4 *) FHB II-A L M16/100 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 11 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

12 1. Befestigung nach Zulassung im gerissenen Beton Montageaspekte Montageart Spezialwerkzeug Reinigung BL Aushärtezeit FAZ II A4 *) D / V - ausblasen - FHB II A4 *) D / V (evtl. RA-SDS) ausblasen- ausbürsten- ausblasen je nach Mörtelart min abh. v. Temperatur *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 12 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur Übersicht Präsentation beenden

13 2. Befestigung nach Zulassung im ungerissenen Beton Baustoff Man kann ggf. auch Dübel mit Zul. für ungerissenen Beton nehmen. ( Regel! ) Außerdem erfolgt die Befestigung im Außenbereich. ( Regel! ) Demzufolge stehen zusätzlich folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Bolzen FBN II A4 *) Einschlag-Anker EA II A4 *) Eine Verankerung mit diesem Dübel ist theoretisch möglich, aber kaum praktiziert. (im folgenden weggelassen) - chem. Dübel Reaktionsanker RGM A4 *) Injektionsanker FIS-A A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 13 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

14 2. Befestigung nach Zulassung im ungerissenen Beton Anbauteil Achtung! Aufgrund der Vorzugsmaße für Unterlegscheiben nach DIN 1052 sollten Bolzenanker für Holzkonstruktionen einen Durchmesser 12 haben. Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Bolzen FBN II A4 FBN II 12 A4 *) - chem. Dübel Reaktionsanker RGM A4 RG M12 A4 *) Injektionsanker FIS-A A4 FIS A M12 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 14 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

15 2. Befestigung nach Zulassung im ungerissenen Beton Achtung! Die vorgesehene Montage erfordert c = 150mm ( Regel! Anschlusshölzer sind b H = 100mm breit ( Regel! ). Anbauteil ), und die Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Bolzen FBN II A4 FBN II 12 A4 *) FBN II 16 A4 *) - chem. Dübel Reaktionsanker RGM A4 Injektionsanker FIS-A A4 RG M12 A4 *) RG M16 A4 *) FIS A M12 A4 *) FIS A M16 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 15 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

16 2. Befestigung nach Zulassung im ungerissenen Beton Achtung! Die Anschlusshölzer sind t fix = 100 mm dick. ( Regel! ) Anbauteil Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Bolzen FBN II A4 FBN II 12/100 A4 - chem. Dübel Reaktionsanker RGM A4 Injektionsanker FIS-A A4 RG M12x250 A4 *) RG M16x250 (!) A4 *) FIS A M12x210 A4 *) FIS A M16x250 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 16 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

17 2. Befestigung nach Zulassung im ungerissenen Beton Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Vorsteckmontage? Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Bolzen FBN II A4 FBN II 12/100 A4 - chem. Dübel Reaktionsanker RGM A4 Injektionsanker FIS-A A4 RG M12x250 A4 *) RG M16x250 (!) A4 *) FIS A M12x210 A4 *) FIS A M16x250 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 17 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

18 2. Befestigung nach Zulassung im ungerissenen Beton Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Durchsteckmontage? ( Regel! ) - Stahldübel Bolzen FBN II A4 FBN II 12/100 A4 *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 18 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

19 2. Befestigung nach Zulassung im ungerissenen Beton Achtung! Der vorhandene Wand ist h = 240mm dick. ( Regel! ) zusätzl. Anford. Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: - Stahldübel Bolzen FBN II A4 FBN II 12/100 A4 - chem. Dübel Reaktionsanker RGM A4 Injektionsanker FIS-A A4 RG M12x250 A4 *) RG M16x250 (!) A4 *) FIS A M12x210 A4 *) FIS A M16x250 A4 *) *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 19 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

20 2. Befestigung nach Zulassung im ungerissenen Beton Montageaspekte Montageart Spezialwerkzeug Reinigung BL Aushärtezeit FBN II A4 *) D / V - ausblasen - RGM A4 *) V evtl. RA-SDS ausblasen min abh. v. Temperatur FIS-A A4 *) V Auspresspistole ausblasenausbürstenausblasen min abh. v. Temperatur *) Achtung! Ausreichend große Unterlegscheibe verwenden! 20 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur Übersicht Präsentation beenden

21 3. Befestigung nach Zulassung im Mauerwerk (incl. 2cm Putz) Baustoff Es gibt Dübelzulassungen für Lochsteine (Hlz,...), Vollsteine (Mz,...) und Porenbeton. Außerdem erfolgt die Befestigung im Außenbereich. ( Regel! ) Es stehen folgende Dübel zur Auswahl: - chem. Dübel Injektionssystem FIS V mit: FIS-A A4 *) FIS H...K (nur bei Lochstein) FIS V FIS VS FIS VW 21 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

22 3. Befestigung nach Zulassung im Mauerwerk (incl. 2cm Putz) Anbauteil Achtung! Aufgrund der Vorzugsmaße für Unterlegscheiben nach DIN 1052 sollten Bolzenanker für Holzkonstruktionen einen Durchmesser M 12 haben. Es stehen folgende Dübel zur Auswahl: - chem. Dübel Injektionssystem FIS V mit: FIS-A M12 A4 *) FIS H 18...K (nur bei Lochstein) FIS V FIS VS FIS VW 22 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

23 3. Befestigung nach Zulassung im Mauerwerk (incl. 2cm Putz) Achtung! Die vorgesehene Montage erfordert c = 150mm ( Regel! Anschlusshölzer sind b H = 100mm breit ( Regel! ). Anbauteil ), und die Es stehen folgende Dübel zur Auswahl: - chem. Dübel Injektionssystem FIS V mit: FIS-A M12 ( 10) A4 *) FIS-A M12 A4 *) FIS-A M16 A4 *) FIS H 18x130/200K FIS H 20x...K FIS H 22x130/200K (nur bei Lochstein) FIS V FIS VS FIS VW 23 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

24 3. Befestigung nach Zulassung im Mauerwerk (incl. 2cm Putz) Anbauteil Achtung! Die Anschlusshölzer sind t fix = 100 mm dick, der Putz ist 20mm dick. ( Regel! ) Es stehen folgende Dübel zur Auswahl: - chem. Dübel Injektionssystem FIS V mit: FIS-A M12 ( 10)x210 A4 *) FIS-A M12x210 A4 *) FIS-A M16x200 A4 *) FIS H 18x130/200K FIS H 20x85K FIS H 22x130/200K (nur bei Lochstein) FIS V FIS VS FIS VW 24 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

25 3. Befestigung nach Zulassung im Mauerwerk (incl. 2cm Putz) Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert das Anbauteil Vorsteckmontage? Es stehen folgende Dübel zur Auswahl: - chem. Dübel Injektionssystem FIS V mit: FIS-A M12 ( 10)x210 A4 *) FIS-A M12x210 A4 *) FIS-A M16x200 A4 *) FIS H 20x85K (nur bei Lochstein) FIS V FIS VS FIS VW 25 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

26 3. Befestigung nach Zulassung im Mauerwerk (incl. 2cm Putz) Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert das Anbauteil Durchsteckmontage? Es stehen folgende Dübel zur Auswahl: - chem. Dübel Injektionssystem FIS V mit: FIS-A M12x210 A4 *) FIS-A M16x200 A4 *) FIS H 18x130/200K FIS H 22x130/200K (nur bei Lochstein) FIS V FIS VS FIS VW 26 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

27 3. Befestigung nach Zulassung im Mauerwerk (incl. 2cm Putz) Achtung! Die vorhandene Wandstärke ist h = 240mm. ( Regel! ) Es stehen folgende Dübel zur Auswahl: - chem. Dübel Injektionssystem FIS V mit: zusätzl. Anford. FIS-A M12 ( 10)x210 A4 *) FIS-A M12x210 A4 *) FIS-A M16x200 A4 *) FIS H 18x130/200K FIS H 20x85K FIS H 22x130/200K (nur bei Lochstein) FIS V FIS VS FIS VW 27 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt

28 3. Befestigung nach Zulassung im Mauerwerk (incl. 2cm Putz) Montageaspekte Montageart Spezialwerkzeug Reinigung BL Aushärtezeit FIS A mit FIS H...K und V Auspresspistole ausblasen ausbürsten ausblasen min abh. v. Temperatur FIS-A A4 *) 28 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur Übersicht Präsentation beenden

29 4. Befestigung ohne Zulassung Achtung! Eine Vordachverankerung mit Dübeln ist unbedingt sicherheitsrelevant. Zitat aus den Technischen Mitteilungen des Verbandes der Prüf - Ingenieure: Eine Verankerung mit nicht zugelassenen Dübeln muss abgelehnt werden. 29 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur Übersicht Präsentation beenden

30 Regel Vordach für Dübelverankerungen - Befestigung mit im Dübeln Beton Bei Dübelverankerungen im Beton wird der gerissene Beton als Normalfall angenommen, d.h. wenn man Dübel mit Zulassung für den gerissenen Beton verwendet, bedarf es keines weiteren Nachweises ihrer Verwendbarkeit. Die risstauglichen bzw. zugzonentauglichen Dübel sind uneingeschränkt einsetzbar. Wenn Dübel verwendet werden, die nur für den ungerissenen Beton zugelassen sind, muss von Rechts wegen der statische Nachweis erbracht werden, dass der Beton am Einbauort tatsächlich über die gesamte Nutzungsdauer ungerissen bleibt. 30 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur zuletzt angesehenen Folie

31 Regel Vordach für minimale - Befestigung Randabstände mit Dübeln Eine Zulassung bescheinigt jedem Dübel bestimmte zulässige Montagekennwerte, u.a.: - Mindestrandabstand (c min ), wichtig bei Ecken und Kanten. Unabhängig von der späteren Belastung der Holzkonstruktion dürfen diese Montagekennwerte nicht unterschritten werden. Diese Montagekennwerte findet man in der Zulassung des jeweiligen Dübels, aber auch im Katalog. 31 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur zuletzt angesehenen Folie

32 Regel Vordach für Nutzlängen - Befestigung (t fix ) bei mit Dübeln Aus den meisten Dübelbezeichnungen kann man erkennen, bis zu welcher maximalen Dicke eines Anbauteils ( Nutzlänge ) ein Dübel verwendet werden darf. Beispiel: FAZ II 10 / 120 Bei korrekter Einbautiefe dürfen Anbauteile 120mm Dicke mit diesem Dübel befestigt werden. Bei Befestigungen auf Putz bzw. auf Ausgleichsschichten zählt die Schichtdicke mit zur Dicke des Anbauteils* ). Achtung! Wenn ein zu dickes Anbauteil mit diesem Dübel befestigt wird, ist die Einbautiefe im Baustoff zu gering und damit die effektive Verankerungstiefe, und die Tragfähigkeit nimmt unkontrolliert ab. *) Putz bzw. Ausgleichsschichten zählen außerdem zu den nichttragenden Materialien, es liegt gewissermaßen eine Abstandsmontage vor, die bei der Bemessung besonders zu berücksichtigen ist (Nachweis der Biegebeanspruchung). Achtung bei Verwendung von FIS H...K in Lochsteinmauerwerk! Es sind bis 20mm Putzüberbrückung zulässig (ausgenommen FIS H 12x50 K), diese werden dann nicht zur Nutzlänge hinzugerechnet. 32 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur zuletzt angesehenen Folie

33 Regel Vordach für minimale - Befestigung Bauteildicken mit Dübeln Eine Zulassung bescheinigt jedem Dübel bestimmte zulässige Montagekennwerte, u.a.: - Mindestbauteildicke (h min ). Die Bauteildicke ist immer ein Maß in Richtung Dübelachse! h min Unabhängig von der späteren Belastung der Holzkonstruktion dürfen diese Montagekennwerte nicht unterschritten werden, um eine Schädigung des Baustoffs bei der Montage und im Gebrauchszustand zu verhindern. Diese Montagekennwerte findet man in der Zulassung des jeweiligen Dübels, aber auch im Katalog. 33 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur zuletzt angesehenen Folie

34 Regel Vordach für den Korrosionsschutz - Befestigung mit Dübeln bei Dübeln In den europäischen und nationalen Richtlinien und Vorschriften (E.T.A.G., ETA-Zulassungen, DIBt-Zulassungen) sind die Korrosionsschutzbestimmungen für den Einsatz von Metalldübeln eindeutig festgelegt: Korrosionswiderstandsklasse I (z.b. galzn) Korrosionswiderstandsklasse III (z.b. A4) Korrosionswiderstandsklasse IV (z.b ) ETA-05/0069: Der Dübel darf nur in Bauteilen unter den Bedingungen trockener Innenräume verwendet werden. ETA-05/0069: Der Dübel darf in Beton- Bauteilen unter den Bedingungen trockener Innenräume sowie auch im Freien (einschließlich Industrieatmosphäre und Meeresnähe) oder in Feuchträumen verwendet werden, wenn keine besonders aggressiven Bedingungen vorliegen. ETA-05/0069: Der Dübel darf in Beton- Bauteilen unter den Bedingungen trockener Innenräume sowie auch im Freien, in Feuchträumen oder in besonders aggressiven Bedingungen verwendet werden.... z.b.... chlorhaltiger Atmosphäre in Schwimmbadhallen oder Atmosphäre mit extremer chemischer Verschmutzung UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur zuletzt angesehenen Folie

35 Regel Vordach für das Verhältnis - Befestigung Dübel- mit Dübeln zu Holzbreite Gemäß DIN 1052, Abschn. 12.4, müssen ähnlich wie im Verankerungsbaustoff auch im Holz Mindestrandabstände eingehalten werden (a 2... Randabstand). a 2 b H a 2 = ½. b H 3. d 1 bzw. d 1 1 / 6. b H Beispiel: Schwellenbreite b H = 100mm. Es müssen Dübel mit d 1 16,7mm verwendet werden, also z.b. Bolzenanker d 1 = 12mm oder 16mm Bolzenanker mit d 1 = 20mm sind nicht zulässig. 35 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur zuletzt angesehenen Folie

36 Regel Vordach für die Durchgangslöcher - Befestigung mit Dübeln im Holzanbauteil Gemäß DIN 1052, Abschn. 12.4, Absatz (7), dürfen die Durchgangslöcher für Bolzen und Gewindestangen bis zu 1mm größer sein als deren Nenndurchmesser. d f, Holz d 1 + 1mm d f, Holz... Durchmesser des Bohrlochs im Holz d 1... Durchmesser des Bolzens / Gewindes 36 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt zurück zur zuletzt angesehenen Folie

Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2 Beispiel: Stahlträger im Innenbereich

Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2 Beispiel: Stahlträger im Innenbereich Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2 Beispiel: Stahlträger im Innenbereich Beispiel 1: Stahlträgerkonstruktion an einer Stahlbetonstütze 2 05-MET-Fachstufe-II-Stahltraeger.ppt

Mehr

Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Treppen-Verankerung

Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Treppen-Verankerung Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Treppen-Verankerung 2 06-ZIM-Fachstufe-II-Treppenaustritt.ppt Beispiel: Gestemmte Treppe Austritt auf Massivdecke mit Pfosten

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Decken-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Decken-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: DeckenVerankerung V. 2.2 (01/2011) 2 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt Fall A: Fall B: Direkt befestigte Unterkonstruktion (Holzlattung:

Mehr

Fachstufe II Geländer im Außenbereich

Fachstufe II Geländer im Außenbereich Sachkunde-Nachweis Befestigungstechnik: METALL Fachstufe II Geländer im Außenbereich V. 2.1 (04/2009) 2 04-MET-Fachstufe-II-Geländer.ppt Aus der Praxis der Geländerbefestigung 3 04-MET-Fachstufe-II-Geländer.ppt

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Fenster-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Fenster-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: FensterVerankerung 2 06TISCHFachstufeIIFenster.ppt Wir beschränken uns hier auf die durch Schreiner/Tischler wohl am häufigsten

Mehr

Auspresspistole VM-P VM-P 345. Gewicht pro Stück kg

Auspresspistole VM-P VM-P 345. Gewicht pro Stück kg Injektionsmörtel für Mauerwerk und ungerissenen Beton Injektionsmörtel VM VM-SF 300 VM-K 345 VM-SF 345 VM-SF 380 VM-PY 410 Beschreibung Der Injektionsmörtel VM ist eine universelle, spreizdruckfreie Verankerung,

Mehr

Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2. Einführung in die Befestigungstechnik

Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2. Einführung in die Befestigungstechnik Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2 Einführung in die Befestigungstechnik Befestigung von Vordächern Befestigung von Geländern Befestigung von Stahlträgern Befestigung von Türen / Toren 2 02-MET-Fachstufe-I.ppt

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Hängeschrank-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Hängeschrank-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: HängeschrankVerankerung Hängeschrank Verankerung mit Dübeln 2 04TISCHFachstufeIIHaengeschrank.ppt Hängeschrank Verankerung

Mehr

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk Injektionssystem VMU Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Innengewindehülse VMU-IG für Beton oder Mauerwerk Ankerstange VM-A Meterstäbe zum Zuschneiden

Mehr

Injektionsmörtel VM-PY

Injektionsmörtel VM-PY Kartusche VM-PY 410 Koaxial Kartusche Inhalt: 410ml Lastbereich: 0,3 kn - 39,4 kn Betongüte: C20/25 - C50/60 Mauerwerk: Vollstein, Lochsteinmauerwerk Beschreibung Der ist ein auf Polyesterharz basierender

Mehr

Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche.

Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche. Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche. Upat UKA 3 Das Upat Patronensystem so einfach wie sicher auch unter Wasser. 20 Upat Upat Ankerhülse UPM-SH K Upat UKA 3.....................

Mehr

Injektionsmörtel VM-Polar

Injektionsmörtel VM-Polar Injektionsmörtel für und ungerissenen Injektionsmörtel VMPolar Kartusche VMPolar 345 Sidebyside Kartusche Inhalt: 345ml styrolfrei Lastbereich: güte: : 0,3 kn 2 kn C/25 C/60 Vollstein, Lochsteinmauerwerk

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Handlauf-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Handlauf-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: HandlaufVerankerung Handlauf Verankerung mit Dübeln 2 05TISCHFachstufeIIHandlauf.ppt Handlauf Verankerung mit Dübeln Details

Mehr

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Injektionssystem für ungerissenen und Mauerwerk Injektionssystem VMU Ankerstange VMUA für oder Mauerwerk VMUIG für oder Mauerwerk Ankerstange VMA Meterstäbe zum Zuschneiden Ankerstange VMUAH für Lochsteinmauerwerk

Mehr

Kunststoff-Befestigungen. Upat Universal-Dübel UVD Der Spezialist für vielseitige Anwendungen.

Kunststoff-Befestigungen. Upat Universal-Dübel UVD Der Spezialist für vielseitige Anwendungen. Upat Nageldübel UN Der Einschlagdübel für die Schnellmontage. Upat Universal-Dübel UVD Der Spezialist für vielseitige Anwendungen. Upat Ultra-Dübel U Der Spreizdübel für sicheren Halt in Vollbaustoffen.

Mehr

Europäische Technische Zulassung ETA-98/0004

Europäische Technische Zulassung ETA-98/0004 Ermächtigt und notifiziert gemäß Artikel 10 der Richtlinie des Rates vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte (89/106/EWG) Europäische

Mehr

Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1

Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1 G&B Fissaggi S.r.l. C.so Savona 22 1029 Villastellone (TO), Italia tel. +39 011 9619433 - fax +39 011 9619382 www.gebfissaggi.com - info@gebfissaggi.com Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1 p. 1/8 Gebofix

Mehr

fischer Injections-Mörtel: Zubehör für Mauerwerk Die spreizdruckfreie Verankerung für den professionellen Anwender

fischer Injections-Mörtel: Zubehör für Mauerwerk Die spreizdruckfreie Verankerung für den professionellen Anwender Die spreizdruckfreie Verankerung für den professionellen Anwender Bauaufsichtliche in Verbindung mit Injections-Mörtel FIS V, FIS H M und FIS G bzw. FIS E. Dübelgrößen siehe Prüfbericht. Injections-Gewindestange

Mehr

Gerüst - Befestigungen

Gerüst - Befestigungen 239 Gerüst - Gerüstverankerung S 14 ROE + GS 12...Seite 240 Gerüstverankerung FI G...Seite 242 Abdeckkappen...Seite 242 Ringmutter RI...Seite 243 Ösenschraube GS...Seite 244 240 GERÜST - BEFESTIGUNGEN

Mehr

Beschreibung & Einsatzbereich

Beschreibung & Einsatzbereich Baustoffe & Haltewerte Tri Beton C 20/25 Vollstein MZ 12 Hochlochziegel Hlz12 Rohdichte 1 kg/cm³ Hohlblockstein Hbl2 Porenbeton PB2, PP2 Gipskarton 5/31 25 kg 15 kg 15 kg 10 kg 7 kg * 6 kg 15 kg 6/36 50

Mehr

NEUES. Multifunktionsrahmendübel MFR. Der Allrounder für Ihr Projekt. F 90 siehe Zulassung. MFR 10 und 14. Feuerwiderstandsklasse

NEUES. Multifunktionsrahmendübel MFR. Der Allrounder für Ihr Projekt. F 90 siehe Zulassung. MFR 10 und 14. Feuerwiderstandsklasse Europäische Technische Zulassung für Beton und Mauerwerk MFR 10 und 14 Feuerwiderstandsklasse F 90 siehe Zulassung Multifunktionsrahmendübel MFR Der Allrounder für Ihr Projekt NEUES Multifunktionsrahmendübel

Mehr

Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung!

Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung! Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung! Made in Germany Injektions-System Verbundmörtel MEA MIS-V Verbundanker MEA VA 1 Injektions-System Verbundmörtel MEA MIS-V Produkt Spreizdruckfreie Verankerung

Mehr

fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone.

fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone. fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone. Zulassung Ankerstange FHB-A Zugelassen für gerissenen Beton. Injectionsmörtel FIS HB 345 S + Statikmischer FIS

Mehr

Z-21.3-1737 1. Februar 2013

Z-21.3-1737 1. Februar 2013 über die Verlängerung der Geltungsdauer der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung vom 21. Januar 2008 14.02.2013 I 28-1.21.3-23/13 Z-21.3-1737 1. Februar 2013 1. Februar 2018 fischerwerke GmbH & Co.

Mehr

Baustoffe & Haltewerte TRI

Baustoffe & Haltewerte TRI ProjeCt ProjeCt 2 kg/ 1 kg/ 1 kg/ kg/ TRI Art. 0 0 021 TRI+S Art. 0 1 111 1 kg/ kg/ 11 kg/ 7 kg/ 9 kg/ Allzweckdübel TRI T R I D Ü B E L s CLEVERLE OX I T S E 1 9 7 3 Sichere Verknotung Hält in fast allen

Mehr

Dübeltechnik im Fassadenbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Fassadenbauer Einführung in die Befestigungstechnik

Dübeltechnik im Fassadenbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Fassadenbauer Einführung in die Befestigungstechnik im Fassadenbauer-Handwerk Lehr- und Lernkomplex Fassadenbauer Einführung in die Befestigungstechnik V. 1.2 (01/2011) Verankerung von Metall-Unterkonstruktionen Verankerung von Holz-Unterkonstruktionen

Mehr

fischer Einschlaganker EA II

fischer Einschlaganker EA II fischer Einschlaganker EA II Der montagefreundliche Einschlaganker für schnelle und sichere Befestigung. Jetzt auch als Kurz-Version Jetzt auch als Kurz-Version ETA-07/0135 ETAG 001-4 Option 7 für ungerissenen

Mehr

fischer Bolzenanker FAZ II

fischer Bolzenanker FAZ II Jetzt auch als Kurz-Version Jetzt reduzierter fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche. ETA-05/0069 ETAG 001-2 Option 1 für gerissenen Beton Seismische Leistungskategorie C1 Bolzenanker

Mehr

Der Spezialist für Befestigungstechnik Betonschraube 135

Der Spezialist für Befestigungstechnik Betonschraube 135 Betonschraube 135 Betonschrauben F-TEC Bei den Betonschrauben F-TEC handelt es sich um eine Entwicklung zur dübellosen Direktbefestigung in massive Untergründe wie Beton und Mauerwerk. Die Schrauben verfügen

Mehr

Gipskartonplatte 2x 12,5 mm. M5x37 15 kg 20 kg - 30 kg 30 kg M6x52-20 kg - 30 kg 30 kg M6x kg - - Gipskartonplatte 2x 12,5 mm

Gipskartonplatte 2x 12,5 mm. M5x37 15 kg 20 kg - 30 kg 30 kg M6x52-20 kg - 30 kg 30 kg M6x kg - - Gipskartonplatte 2x 12,5 mm Baustoffe & Haltewerte Pirat Skippi-L 9,5 mm Beschreibung & Einsatzbereich Galvanisch verzinkter Metallhohlraumdübel mit Dübelkappe, Drehsicherungen und metrischer Hakenschraube Verarbeitung & Montage

Mehr

Injektionssystem VMU plus. Der Universalmörtel für nahezu alle Anwendungen

Injektionssystem VMU plus. Der Universalmörtel für nahezu alle Anwendungen U NE Injektionssystem VMU plus Der Universalmörtel für nahezu alle Anwendungen Injektionssystem VMU plus Höchste Sicherheit tested tested Z21.82023 tested tested F30F0 tested C1 Das Injektionssystem VMU

Mehr

Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt

Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt Einschlaganker für ungerissenen Beton und Mehrfachbefestigungen im gerissenen Beton Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt Einschlaganker E Lastbereich:,2 kn - 28,6 kn Betongüte: C20/25 - C50/60 approved

Mehr

fischer Befestigungskompass Porenbeton.

fischer Befestigungskompass Porenbeton. Befestigungskompass Porenbeton. Unsere Porenbeton-Profis sorgen mit Sicherheit für besten Halt. Unsere stärkste Lösung für Porenbeton. Maximale Tragfähigkeit Konisches Bohrloch: 1,25 kn (125 kg) Zylindrisches

Mehr

Europäische Technische Bewertung. ETA-14/0212 vom 27. Juni 2014. Allgemeiner Teil

Europäische Technische Bewertung. ETA-14/0212 vom 27. Juni 2014. Allgemeiner Teil Europäische Technische Bewertung ETA-14/0212 vom 27. Juni 2014 Allgemeiner Teil Technische Bewertungsstelle, die die Europäische Technische Bewertung ausstellt Handelsname des Bauprodukts Produktfamilie,

Mehr

Betonschraube BSZ A4 Edelstahl A4

Betonschraube BSZ A4 Edelstahl A4 Mechanische Schwerlastdübel Betonschraube BSZ A4 neu neu Betonschraube BSZ-SU A4 Betonschraube BSZ-SK A4 Betonschraube BSZ-K A4 Betonschraube BSZ-B A4 Mechanische Schwerlastdübel Zulassungen/Zertifikate

Mehr

Injektionssystem VME. Injektionssystem für gerissenen und ungerissenen Beton. Ankerstange V-A. Ankerstange VMU-A

Injektionssystem VME. Injektionssystem für gerissenen und ungerissenen Beton. Ankerstange V-A. Ankerstange VMU-A Injektionssystem für gerissenen und ungerissenen Beton Injektionssystem VME Ankerstange V-A Ankerstange VMU-A Ankerstange VM-A Meterstäbe zum Zuschneiden Betonstahl BSt 500 S Kartusche VME 385 Side-by-side

Mehr

Kabelabschottung Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N S 90. Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin

Kabelabschottung Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N S 90. Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin BRANDSCHUTZ UND UMWELTSCHUTZ Aktiengesellschaft AG Gildenweg 4 50354 Hürth Tel.: 0 22 33 / 39 80-0 Fax: 0 22 33 / 39 80-79 Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin Einbau in Massivwände / Massivdecken

Mehr

Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung! Made in Germany Injektions-System Verbundmörtel MEA MIS-V Verbundanker MEA VA NEU

Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung! Made in Germany Injektions-System Verbundmörtel MEA MIS-V Verbundanker MEA VA NEU Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung! Made in Germany Injektions-System Verbundmörtel MEA MIS-V Verbundanker MEA VA NEU Injektions-System Verbundmörtel MEA MIS-V Produkt Spreizdruckfreie Verankerung

Mehr

INJEKTIONS- TECHNIK. Chemische Dübel für eine professionelle Lösung Ihrer Befestigungssituation

INJEKTIONS- TECHNIK. Chemische Dübel für eine professionelle Lösung Ihrer Befestigungssituation INJEKTIONS- TECHNIK Chemische Dübel für eine professionelle Lösung Ihrer Befestigungssituation INHALT WÜRTH DÜBELSOFTWARE Sortimentsübersicht Seite 4 5 Suche über Mauerwerksart Seite 6 9 Jetzt für die

Mehr

Europäische Technische Bewertung ETA-14/0219

Europäische Technische Bewertung ETA-14/0219 VTT VTT EXPERT SERVICES LTD Kemistintie 3, Espoo P.O. Box 1001, FI-02044 VTT, FINLAND www.vttexpertservices.fi Benannt gemäß Artikel 29 der Verordnung (EU) No 350/2011 Mitglied der www.eota.eu Europäische

Mehr

fischer Befestigungskompass Gedämmte Wände.

fischer Befestigungskompass Gedämmte Wände. fischer Befestigungskompass Gedämmte Wände. Sicherer Halt an gedämmten Wänden durch unsere Befestigungsspezialisten. Abstandsmontagesystem Thermax 12 und 16 Die effektive Lösung zur wärmebrückenfreien

Mehr

Z März 2014

Z März 2014 26.03.2014 I 21-1.21.1-15/14 Z-21.1-2021 26. März 2014 26. März 2019 Hilti Deutschland AG Hiltistraße 2 86916 Kaufering Hilti Betonschraube HUS3 Der oben genannte Zulassungsgegenstand wird hiermit allgemein

Mehr

fischer Langschaftdübel SXR

fischer Langschaftdübel SXR Europäische Technische Zulassung ETA-07/0121 fischer Langschaftdübel SXR als Mehrfachbefestigung von nicht tragenden Systemen zur Verankerung in Beton und Mauerwerk Technical Report TR 020 Zul.-Nr. ETA-07/0121

Mehr

fischer Befestigungskompass Porenbeton.

fischer Befestigungskompass Porenbeton. Befestigungskompass Porenbeton. Unsere Porenbeton-Profis sorgen mit Sicherheit für besten Halt. Injektionssystem FIS V Unsere stärkste Lösung für Porenbeton. Maximale Tragfähigkeit Konisches Bohrloch:

Mehr

fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche

fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche Bolzenanker FAZ II Für höchste Ansprüche. Kraftvoll und flexibel. Der ausgeprägte Rand hält den Spreizclip auch bei Bewehrungstreffern an

Mehr

. FIS = fischer Injektions System FIS V = Vinylester Hybrid. . Profi-Shuttle-Kartusche. . Was ist eigentlich Hybrid-Mörtel?

. FIS = fischer Injektions System FIS V = Vinylester Hybrid. . Profi-Shuttle-Kartusche. . Was ist eigentlich Hybrid-Mörtel? 116 SCHWERLAST-BEFESTIGUNGEN / CHEMIE Produktübersicht der fischer Injektions-Kartuschen Injektionssystem FIS V 360 S FIS V 950 S Mörtelart Profi Shuttle Kartussche Standard Kartusche Mauerwerk Beton Bewehrung

Mehr

fischer Befestigungskompass gerissener Beton.

fischer Befestigungskompass gerissener Beton. fischer Befestigungskompass gerissener Beton. Befestigungslösungen für starken Halt in gerissenem Beton. Highbond-System FHB II Unsere stärkste Lösung für gerissenen Beton. Relatives Zuglastniveau: 100

Mehr

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung fischer Universal-Rahmendübel FUR zur Befestigung von Fassadenbekleidungen mit Untersuchungsbericht zum Brandverhalten Z-21. 2-1204 Auch für die Verankerung in Wetterschalen

Mehr

09.07.2015. Absturzsicherung. Absturzsicherung Übersicht. Anforderungen. Praxisbeispiele. Elemente. Sonderfall Absturzsicherung. Anforderungen.

09.07.2015. Absturzsicherung. Absturzsicherung Übersicht. Anforderungen. Praxisbeispiele. Elemente. Sonderfall Absturzsicherung. Anforderungen. Alles einfach. Einfach alles. Deggendorf, 15.07.2015 Übersicht Anforderungen Praxisbeispiele Sonderfall Anforderungen Fragen Backup Seite 2 1 Einführung Schlagregen Wärmedämmung Gebrauchstauglichkeit Sicherheit

Mehr

fischer Markisen-Befestigungen Gelenkarm-Markisen sicher befestigen. In Übereinstimmung mit DIN EN und BKTex Richtlinie.

fischer Markisen-Befestigungen Gelenkarm-Markisen sicher befestigen. In Übereinstimmung mit DIN EN und BKTex Richtlinie. fischer Markisen-Befestigungen Gelenkarm-Markisen sicher befestigen. In Übereinstimmung mit DIN EN 13561 und BKTex Richtlinie. Sichere und normgerechte Befestigung von Markisen. Regelwerke zur sicheren

Mehr

Dübelbeschreibung. Dicke der zu montierenden Halteschienen: Materialdicke: 5 mm. Dübellängen: 45, 65, 85 und 105 mm. Verpackung: 100 Stück/Karton

Dübelbeschreibung. Dicke der zu montierenden Halteschienen: Materialdicke: 5 mm. Dübellängen: 45, 65, 85 und 105 mm. Verpackung: 100 Stück/Karton SDK U 3752 ETA Schraubdübel mit Kragenkopf für die statisch relevante Befestigung der Halteleisten in den WDV-Systemen II und V Eigenschaften Allgemein bauaufsichtlich und europäisch technisch zugelassener

Mehr

SCHREINER LERN-APP: «5.2.4 BASISWISSEN»

SCHREINER LERN-APP: «5.2.4 BASISWISSEN» Was bedeutet Drehbohren? Was bedeutet Schlagbohren? Was bedeutet Hammerbohren? Was bedeutet Kernbohren? 2043 Drehbohren 2044 Schlagbohren 2045 Hammerbohren 2046 Kernbohren Im Drehgang wird mit Druck auf

Mehr

Brandschutz in der Befestigungstechnik

Brandschutz in der Befestigungstechnik Brandschutz in der Befestigungstechnik Inhalt Dübelarten / Verankerungsgrund Versagensarten Nachweisverfahren nach TR 020 Brandprüfungen / Versuche Produkt - Beispiele 2 Beispiele für den Einsatz brandgeprüfter

Mehr

Sanitär. Befestigungen. Befestigungen. Sanitär-

Sanitär. Befestigungen. Befestigungen. Sanitär- Sanitär fischer Waschtisch- und Urinalbefestigung WD Die kompletten Befestigungssätze. WD - Waschtisch- und Urinalbefestigung WST - Waschtischbefestigungen UST - Urinalbefestigung BO -Boilerbefestigung

Mehr

Befestigungen im Brückenbau. Die sichere Lösung

Befestigungen im Brückenbau. Die sichere Lösung ø Befestigungen im Brückenbau Die sichere Lösung Befestigungen im Brückenbau Brückenanker FBA-S... Seite 4 Brückenanker FBA-E... Seite 5 Powerond System FPB... Seite 6 Highond Anker FHB II... Seite 7 Bewehrungsanker

Mehr

3. HPM / L. Kurzbeschreibung. Geometrie, Tragfähigkeiten

3. HPM / L.  Kurzbeschreibung. Geometrie, Tragfähigkeiten 3. HPM / L Der PEIKKO HPM/L-Ankerbolzen besteht aus einem gerippten Betonstahl BSt 500S mit aufgerolltem Gewinde, sowie zwei Muttern und Scheiben. Als Verankerungselement dient ein einseitig aufgestauchter

Mehr

Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach. Richtzeichnung Gel 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4

Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach. Richtzeichnung Gel 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4 Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach Richtzeichnung Gel 14 mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4 MKT Metall-Kunststoff-Technik GmbH & Co.KG Auf dem Immel 2 D-67685

Mehr

fischer Befestigungskompass Voll- und Lochsteinmauerwerk.

fischer Befestigungskompass Voll- und Lochsteinmauerwerk. fischer Befestigungskompass Voll- und Lochsteinmauerwerk. Unsere Befestigungsspezialisten für Voll- und Lochsteinmauerwerk. Injektionssystem FIS V Die stärkste und flexibelste Lösung in Mauerwerk. Maximale

Mehr

Die Ytong-Mauertafel im Industriebau

Die Ytong-Mauertafel im Industriebau Die Ytong-Mauertafel im Industriebau Montagefertige Mauertafeln für den Industriebau reduzieren die Rohbaukosten bei gleichbleibender hoher Ausführungsqualität Zeit ist Geld. Die Baukosten müssen deutlich

Mehr

Beschreibung & Einsatzbereich. Verarbeitung & Montage. Baustoffe & Haltewerte

Beschreibung & Einsatzbereich. Verarbeitung & Montage. Baustoffe & Haltewerte Baustoffe & Haltewerte Attack Metal Beton C 20/25 Vollstein MZ 12 Hochlochziegel Hlz12 Rohdichte 1 kg/cm³ Hohlblockstein Hbl2 Porenbeton PB2, PP2 Gipskarton 12,5 mm Ø 6 25 kg 20 kg - - - - - Die Verankerungstiefe

Mehr

Europäische Technische Zulassung ETA-06/0124

Europäische Technische Zulassung ETA-06/0124 Ermächtigt und notifiziert gemäß Artikel 10 der Richtlinie des Rates vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte (89/106/EWG) Europäische

Mehr

MULTI-MONTI Technische Anlagen

MULTI-MONTI Technische Anlagen MUTI-MONTI Technische Anlagen Stan1/2017 Technische Anlagen MUTI-MONTI Inhaltsverzeichnis Montagehinweise S. 3 Kapitel 1: Zulässige asten in Beton sowie Dübelkennwerte S. 4 für MMS-6 bis MMS-16 1.1 Zulässige

Mehr

BESONDERE BESTIMMUNGEN DER EUROPÄISCHEN TECHNISCHEN ZULASSUNG (AUSZUG ETA-12/0270)

BESONDERE BESTIMMUNGEN DER EUROPÄISCHEN TECHNISCHEN ZULASSUNG (AUSZUG ETA-12/0270) I BESONDERE BESTIMMUNGEN DER EUROPÄISCHEN TECHNISCHEN ZULASSUNG (AUSZUG ETA-12/0270) 1 Beschreibung des Produkts und des Verwendungszwecks 1.1 Beschreibung des Bauprodukts Der Rogger Systemdübel RSD ist

Mehr

ULTRAPLUS M12 M36. Der formschlüssige Anker für extreme Belastungen auch für außergewöhnliche Einwirkungen wie Stoßund Erdbebenlasten.

ULTRAPLUS M12 M36. Der formschlüssige Anker für extreme Belastungen auch für außergewöhnliche Einwirkungen wie Stoßund Erdbebenlasten. M12 M36 Der formschlüssige Anker für extreme Belastungen auch für außergewöhnliche Einwirkungen wie Stoßund Erdbebenlasten. Funktion und Wirkung: Beim Setzen des Ankers werden die Spreizsegmente bis zur

Mehr

Europäische Technische Zulassung ETA-10/0383

Europäische Technische Zulassung ETA-10/0383 Ermächtigt und notifiziert gemäß Artikel 10 der Richtlinie des Rates vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte (89/106/EWG) Europäische

Mehr

fischer Thermax Das thermische Trennmodul für Abstandsmontagen auf Wärmedämmverbundsystemen (WDVS). Innovativ. Sicher. Montagefreundlich.

fischer Thermax Das thermische Trennmodul für Abstandsmontagen auf Wärmedämmverbundsystemen (WDVS). Innovativ. Sicher. Montagefreundlich. fischer Das thermische Trennmodul für Abstandsmontagen auf Wärmedämmverbundsystemen (WDVS). Innovativ. Sicher. Montagefreundlich. Z-21. 8-1837 12 + 16 fischer. Die sichere Form der Abstandsmontage. fischer

Mehr

Europäische Technische Bewertung. ETA-13/1038 vom 26. März 2014. Allgemeiner Teil. Deutsches Institut für Bautechnik

Europäische Technische Bewertung. ETA-13/1038 vom 26. März 2014. Allgemeiner Teil. Deutsches Institut für Bautechnik Europäische Technische Bewertung ETA-13/1038 vom 26. März 2014 Allgemeiner Teil Technische Bewertungsstelle, die die Europäische Technische Bewertung ausstellt Handelsname des Bauprodukts Produktfamilie,

Mehr

Europäische Technische Zulassung ETA-07/0211

Europäische Technische Zulassung ETA-07/0211 Ermächtigt und notifiziert gemäß Artikel 10 der Richtlinie des Rates vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte (89/106/EWG) Europäische

Mehr

ML Lochsteindübel Ø 6/8

ML Lochsteindübel Ø 6/8 ML Lochsteindübel Ø 6/8 Baustoffe Beton C20/25 Leichtbeton Lochstein Vollziegel Kalksandstein Gips Zulassungen Nylon Qualität PA6 Eigenschaften Zur Verwendung mit Holzschrauben, Spanplattenschrauben und

Mehr

Ausschreibungstexte. Innenwände aus ThermoPlan - Ziegel (ab d = 10 cm) 7 Ringanker, Ringbalken aus U-Schalen 8 Feuchtigkeitssperre, Wärmedämmung 8

Ausschreibungstexte. Innenwände aus ThermoPlan - Ziegel (ab d = 10 cm) 7 Ringanker, Ringbalken aus U-Schalen 8 Feuchtigkeitssperre, Wärmedämmung 8 Ausschreibungstexte Außenwände Außenwände aus ThermoPlan - Ziegel (ab d = 19 cm) 2 Deckenabmauerung, Deckenauflager 4 Ringanker, Ringbalken 5 Feuchtigkeitssperre, Wärmedämmung 5 Keller-Außenwände Keller-Außenwände

Mehr

Europäische Technische Zulassung ETA-08/0173 European Technical Approval (deutsche Übersetzung / Originaltext auf englisch)

Europäische Technische Zulassung ETA-08/0173 European Technical Approval (deutsche Übersetzung / Originaltext auf englisch) VTT TECHN. FORSCHUNGSZENTRUM VON FINNLAND Postfach 1000 (Kemistintie 3) FI-02044 VTT Telefon +358 20 722 4911 Telefax +358 20 722 7003 Rakennustuotedirektiivin (89/106/EEC) artiklan 10, neuvoston direktiivi

Mehr

fischer Betonschraube FBS Schnelle Montage mit starker Leistung

fischer Betonschraube FBS Schnelle Montage mit starker Leistung fischer Betonschraube FBS Schnelle Montage mit starker Leistung Betonschraube FBS 6 Die Schraublösung für die Mehrfachbefestigung Typ SK Senkkopf Die galvanische Verzinkung ist für Anwendungen im trockenen

Mehr

POROTON -BLOCKZIEGEL. Technische Daten

POROTON -BLOCKZIEGEL. Technische Daten POROTON -BLOCKZIEGEL Technische Daten 1. POROTON -T12 nach Zulassung des Instituts für Bautechnik Berlin Nr. Z 17.1-882 Rohdichteklasse 0,65 Bezeichnung T12 300 T12 365 T12 425 T12 490 Das wärmedämmende,

Mehr

Befestigung eines Brückengeländers nach GEL 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ A4 70 M eine starke Verbindung

Befestigung eines Brückengeländers nach GEL 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ A4 70 M eine starke Verbindung ...eine starke Verbindung Befestigung eines Brückengeländers nach GEL 14 mit dem MKT Injektionssystem VMZ A4 70 M12 MKT Metall-Kunststoff-Technik GmbH & Co.KG Auf dem Immel 2 D-67685 Weilerbach Tel: +49

Mehr

Fradiflex Fugenbleche. Abschalelemente. Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet. Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet

Fradiflex Fugenbleche. Abschalelemente. Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet. Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet Fradifl ex Premium Fugenblech in V4A Fradifl ex Sollrisselement Fradifl ex Elementwand-Sollriss-Abdichtung

Mehr

Sichere Befestigung in Ziegelmauerwerk. Wandlösungen

Sichere Befestigung in Ziegelmauerwerk. Wandlösungen Sichere Befestigung in Ziegelmauerwerk Wandlösungen Ansprechpartner im Innendienst Verkaufsinnendienst Name Telefon-Nr. Fax-Nr. E-Mail Adresse Team Nord Kirchkimmen (0 44 08) 80 21 11 (0800) 3 59 99 37*

Mehr

DIN EN 1090 Einfluss auf den Korrosionsschutz, International Farbenwerke GmbH Markus Livree

DIN EN 1090 Einfluss auf den Korrosionsschutz, International Farbenwerke GmbH Markus Livree DIN EN 1090 Einfluss auf den Korrosionsschutz, International Farbenwerke GmbH Markus Livree Was ist die EN 1090? Die Bauproduktenverordnung 2011 ist gültig für alle dauerhaft in ein Gebäude oder ein Ingenieurbauwerk

Mehr

Sanitär - Befestigungen

Sanitär - Befestigungen 275 Sanitär - Waschtisch- und Urinalbefestigung... Seite 276 Handeindrehgerät HED für Stockschrauben... Seite 278 WC- und Sanitärbefestigung... Seite 279 WC-Befestigung WB... Seite 281 Zubehör für Sanitärfestigungen...

Mehr

Brandschutztechnische Bewertung tragender Bauteile im Bestand

Brandschutztechnische Bewertung tragender Bauteile im Bestand Brandschutztechnische Bewertung tragender Bauteile im Bestand Dr.-Ing. Peter Nause MFPA Leipzig GmbH Themenschwerpunkte Brandrisiken u. szenarien, Problemstellung Brandparameter Beton, Holz, Stahl - Geschichtliche

Mehr

fischer Thermax Das thermische Trennmodul für Abstandsmontagen auf Wärmedämmverbundsystemen (WDVS). Innovativ. Sicher. Montagefreundlich.

fischer Thermax Das thermische Trennmodul für Abstandsmontagen auf Wärmedämmverbundsystemen (WDVS). Innovativ. Sicher. Montagefreundlich. fischer Das thermische Trennmodul für Abstandsmontagen auf Wärmedämmverbundsystemen (WDVS). Innovativ. Sicher. Montagefreundlich. Z-21. 8-37 + 16 fischer. Die sichere Form der Abstandsmontage. fischer

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower BENUTZERHANDBUCH Gelenkarmmarkise Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower Wichtige Sicherheitsvorkehrungen WARNHINWEIS: ES IST WICHTIG FÜR IHRE PERSÖNLICHE SICHERHEIT, DIESEN ANWEISUNGEN FOLGE ZU LEISTEN.

Mehr

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Beuth Hochschule für Technik Berlin Seite 1 Übersicht über die Planung, Konstruktion und Ausführung von Weißen Wannen unter Berücksichtigung betontechnologischer, konstruktiver und bemessungstechnischer Aspekte. Einführung Statische und

Mehr

Anschlüsse WDV-Systeme / Fenster

Anschlüsse WDV-Systeme / Fenster Fassaden- und Dämmtechnik Anschlüsse WDV-Systeme / Fenster Welche Anforderungen sind bei der Fenstermontage gegeben? Wie müssen WDVS- Anschlüsse beschaffen sein? Folie 1 Der Fensteranschluß stellt eine

Mehr

MULTI-MONTI Technische Anlagen

MULTI-MONTI Technische Anlagen MULTI-MONTI Technische Anlagen Stan6/2015 Technische Anlagen MULTI-MONTI Inhaltsverzeichnis Montagehinweise S. 3 Kapitel 1: Zulässige Lasten in Beton sowie Dübelkennwerte S. 4 für MMS-6 bis MMS-16 1.1

Mehr

Unterkonstruktion- Befestigung. Fassaden-Befestigung. Hochlochziegel Mauerwerk. Zubehör. Fassadensystem ALW. Vordachsystem VDS

Unterkonstruktion- Befestigung. Fassaden-Befestigung. Hochlochziegel Mauerwerk. Zubehör. Fassadensystem ALW. Vordachsystem VDS Inhaltsverzeichnis Vorgehängte hinterlüftete Fassade Unterkonstruktion- Befestigung Fassaden-Befestigung Hochlochziegel Mauerwerk SLA / SDA / ASO AP / ASO / SSO / FP-A / SLA-D / TW-S / TW-A4 / SX / SCFW-S

Mehr

fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche.

fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche. fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche. Bolzenanker FAZ II Für höchste Ansprüche. Kraftvoll und flexibel. Der ausgeprägte Rand hält den Spreizclip auch bei Bewehrungstreffern

Mehr

Technisches Merkblatt. MEM Trockene Wand

Technisches Merkblatt. MEM Trockene Wand 1. Eigenschaften/Anwendung bildet eine neue, dauerhafte Horizontalsperrschicht gegen aufsteigende Feuchtigkeit in allen üblichen Mauerwerken wie Beton, Kalksandstein, Ziegel etc. für Innen und Außen. ist

Mehr

(Deutsche Übersetzung, der Original-Zulassungsbescheid ist in tschechischer Sprache verfasst)

(Deutsche Übersetzung, der Original-Zulassungsbescheid ist in tschechischer Sprache verfasst) Mitglied von www.eota.eu Technical and Test Institute for Construction Prague Prosecká 811/76a 190 00 Prague Czech Republic eota@tzus.cz Europäische Technische Bewertung ETA 14/0101 07/04/2014 (Deutsche

Mehr

Schwerlast-Befestigungen

Schwerlast-Befestigungen 97 / Chemie Highbond-Anker FHB II...Seite 98 Highbond-Anker dynamic FHB dyn... Seite104 Reaktionsanker R (Eurobond)... Seite108 Innengewindeanker RG MI... Seite113 Hammerpatrone FHP... Seite115 Verarbeitungstipps

Mehr

fischer Einschlaganker EA II

fischer Einschlaganker EA II fischer Einschlaganker EA II Millionenfach bewährte Technik jetzt mit Rand. M6 M20 M6 M12 M6 M12 M8 M12 Millionenfach bewährt jetzt mit Rand. Einfache Setzkontrolle: Bei der Montage mit dem Setzwerkzeug

Mehr

GIPSKARTONDÜBEL SPIRAL GDK

GIPSKARTONDÜBEL SPIRAL GDK 350 PROJECT 350 GDK 32 10x Art. 068 700 231 GDK 32 10x 6 kg/ Art. 068 700 231 6 kg/ GIPSKARTONDÜBEL SPIRAL GDK Kein Vorbohren Kein spezielles Setzwerkzeug erforderlich GDK 32 + : Gleicher Bit für nund

Mehr

1 Allgemein... 2. 2 Sicherheitsbestimmungen... 3. 3 Wartungsplan... 5. 3.1 Kontrollintervall... 5. 3.2 Absturzsicherung... 5

1 Allgemein... 2. 2 Sicherheitsbestimmungen... 3. 3 Wartungsplan... 5. 3.1 Kontrollintervall... 5. 3.2 Absturzsicherung... 5 Instandhaltung von n Inhalt 1 Allgemein... 2 2 Sicherheitsbestimmungen... 3 3 Wartungsplan... 5 3.1 Kontrollintervall... 5 3.2 Absturzsicherung... 5 3.3 Störungsabhilfetabelle... 7 3.3.1 Störungsabhilfetabelle:

Mehr

Preisliste. www.mkt.de 2015 P MKT

Preisliste. www.mkt.de 2015 P MKT Preisiste 2015 www.mkt.de 1 Ae Angaben in dieser Progra-Übersicht geten unter dem Vorbehat technischer Änderungen. MKT wurde 1990 as Hersteer von hochwertigen, bauaufsichtich zugeassenen Befestigungssystemen

Mehr

Montage auf Wärmeverbundsystem

Montage auf Wärmeverbundsystem Montage auf Wärmeverbundsystem Diese Anleitung ist für folgenden Wandaufbau ausgelegt: Mauerwerk bzw. Porenbeton mit aufgesetzten Wärmedämmplatten, Oberfläche verputzt. 1. Planung und Vorüberlegungen 2.

Mehr

Mit Sicherheit richtig befestigt: Wir bringen Licht ins Dunkle mit fischer-befestigungssystemen

Mit Sicherheit richtig befestigt: Wir bringen Licht ins Dunkle mit fischer-befestigungssystemen SFS unimarket, ubt, 02/08, 2 500, d/f Mit Sicherheit richtig befestigt: Wir bringen Licht ins Dunkle mit fischer-befestigungssystemen Mit Sicherheit richtig befestigt: Dank innovativen Befestigungslösungen

Mehr

Die Gipskartonfugen. Im Bereich von Dachschrägenanschlüssen, Geschossdeckenanschlüssen

Die Gipskartonfugen. Im Bereich von Dachschrägenanschlüssen, Geschossdeckenanschlüssen Die Gipskartonfugen Ein häufiges Themenfeld für Sachverständige sind immer wieder Risse in den Gipskartonbekleidungen. Über die Probleme bei mit Holzwerkstoffplatten belegten Kehlbalkendecken haben wir

Mehr

fischer Markisen-Befestigungen Gelenkarm-Markisen sicher befestigen.

fischer Markisen-Befestigungen Gelenkarm-Markisen sicher befestigen. fischer Markisen-Befestigungen Gelenkarm-Markisen sicher befestigen. mit mung m i t s e re i n 3 6 In Üb N DIN E Ric htlinie 8. K Tex und B anuar 0 J St a n d Sichere und normgerechte Befestigung von Markisen.

Mehr

5. Gegebenenfalls Name und Kontaktanschrift des Bevollmächtigten, der mit den Aufgaben gemäß Artikel 12, Absatz 2, beauftragt ist: -

5. Gegebenenfalls Name und Kontaktanschrift des Bevollmächtigten, der mit den Aufgaben gemäß Artikel 12, Absatz 2, beauftragt ist: - DE LEISTUNGSERKLÄRUNG Nr. Hilti HIT-HY 70 33-CPR-M 00-/07.. Eindeutiger Kenncode des Produkttyps: Injektionssystem Hilti HIT-HY 70. Typen-, Chargen- oder Seriennummer oder ein anderes Kennzeichen zur Identifikation

Mehr

FOAMGLAS PERINSUL S und FOAMGLAS PERINSUL HL

FOAMGLAS PERINSUL S und FOAMGLAS PERINSUL HL FOAMGLAS PERINSUL S und FOAMGLAS PERINSUL HL 4 FOAMGLAS PERINSUL Prinzipskizzen Das Wärmedämmelement, das die thermischen, bauphysikalischen und ausführungsbedingten Wärmebrücken sicher ausschließt FOAMGLAS

Mehr

Montageanleitung MA007. Anleitung zur Montage von. PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000. nach RC2

Montageanleitung MA007. Anleitung zur Montage von. PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000. nach RC2 Anleitung zur Montage von PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000 nach RC2 Standort 1 Gewerbegebiet Mont-Royal 56841 Traben-Trarbach Standort 2 Zum Rachtiger Wald 54516 Wittlich-Wengerohr Tel.: + 49 6571

Mehr