MASTER IN URBAN DESIGN DUAL DEGREE PROGRAM TONGJI UNIVERSITY SHANGHAI - TU BERLIN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MASTER IN URBAN DESIGN DUAL DEGREE PROGRAM TONGJI UNIVERSITY SHANGHAI - TU BERLIN"

Transkript

1 MASTER IN URBAN DESIGN DUAL DEGREE PROGRAM TONGJI UNIVERSITY SHANGHAI - TU BERLIN Curriculum Interdisziplinarität Interkulturalität Verzahnung DAAD Bonn September 2009 Isabelle Arnold Koordination Urban Design TU Berlin

2 DAAD Tagung internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Bonn September 2009 Kurzprofil Urban Design Dual Degree Program Curriculum Interdisziplinarität Interkulturalität Verzahnung Erfahrungen & Aussichten Isabelle Arnold Koordination Urban Design TU Berlin

3 Urban Design TU Berlin Seit 2006: Urban Design Master 4 Semester Studium an der TU Berlin -> Master of Science in Urban Design Seit 2006: Urban Design Duales Masterprogramm 2 Semester Studium an der TU Berlin 2 Semester Studium an der Tongji Universität Shanghai -> Master of Science in Urban Design (TU Berlin) -> Master of Architecture (Tongji Shanghai)

4 Interdisziplinarität

5 Interdisziplinarität Beteiligte Institute Urban Design TU Berlin Architektur Stadt- & Regionalplanung URBAN DESIGN Landschaftsarchitektur & Umweltplanung Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

6 Interdisziplinarität Beteiligte Institute Urban Design Tongji Universität & TU Berlin Architektur Stadt- & Regionalplanung URBAN DESIGN CAUP Tongji Universität Landschaftsarchitektur & Umweltplanung Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

7 Curriculum

8 Curriculum Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 Projekte Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

9 Curriculum Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 Projekte Berlin Shanghai

10 Curriculum Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 PJ Projekte P1 Vertiefung Städtebau Berlin Shanghai Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

11 Curriculum P1 Vertiefung Städtebau Kern der Interdisziplinarität Stadt- & Regionalplanung Architektur Vertiefung Städtebau Landschaftsarchitektur & Umweltplanung Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

12 Curriculum Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 PJ Projekte P1 Vertiefung Städtebau P2 UD in gesellsch. & internationaler Persp. Berlin Shanghai Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

13 Curriculum P2 Urban Design in gesellsch. & internationaler Perspektive 1. Go beyond design Study the underlying dynamics of urban development 2. Globalize analysis Consider the global forces of urban development 3. Contextualize solutions Develop solutions from local contexts 4. Integrative concepts Emphasize on integrative concepts, in order to counterbalance fragmentation

14 Curriculum Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 PJ Projekte P1 Vertiefung Städtebau P2 UD in gesellsch. & internationaler Persp. WP Wahlpflicht Berlin Shanghai Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

15 Curriculum Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 PJ Projekte P1 Vertiefung Städtebau P2 UD in gesellsch. & internationaler Persp. WP Wahlpflicht WF Wahlfach Berlin Shanghai Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

16 Curriculum Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 PJ Projekte Masterarbeit P1 Vertiefung Städtebau P2 UD in gesellsch. & internationaler Persp. WP Wahlpflicht WF Wahlfach Berlin Shanghai Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

17 Interkulturalität

18 Interkulturalität Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 PJ Projekte Masterarbeit P1 Vertiefung Städtebau P2 UD in gesellsch. & internationaler Persp. + Extracurriculäre WS WP Wahlpflichtfach + Sprachen WF Wahlfach Berlin Shanghai Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

19 Verzahnung

20 Verzahnung Curriculum für Urban Design regulär und dual aus einem Prozess (TU Berlin: Lehrstuhl für Internationale Urbanistik Prof. Peter Herrle) Potentiale beider Partneruniversitäten im Curriculum genutzt: TU Berlin mit gut vernetzter Struktur zwischen den Instituten bieten Kernfächer für Urban Design Tongji Universität bietet Umfeld zum Überprüfen von Hypothesen aus den Grundlagensemestern

21 Verzahnung Semester 1 Semester 2 Semester 3 Semester 4 PJ Projekte Masterarbeit P1 Vertiefung Städtebau P2 UD in gesellsch. & internationaler Persp. WP Wahlpflichtfach WF Wahlfach Berlin Shanghai Isabelle Arnold (Koordinatorin des Studienganges Urban Design)

22 Erfahrungen

23 Erfahrungen Seit 2006: 2 Jahrgänge absolvieren das duale Programm (38 Chinesische und 8 Berliner Studierende) 3. Jahrgang beginnt Studium in Shanghai in den nächsten Tagen (20 Chinesische und 5 Berliner Studierende) 4. Jahrgang beginnt in Berlin im Oktober diesen Jahres (12 Chinesische und 10 Berliner Studierende)

24 Erfahrungen Absolventenprofile Staatliche und kommunale Institutionen für Stadtentwicklung, Städtebau und Stadterneuerung in China Privatwirtschaftliche Büros in Deutschland und China Universitäten und Forschungsinstitute in China und Deutschland

25 Erfahrungen Funktionen stark an Einzelpersonen gekoppelt - Ein Curriculum über drei Institute + 2 Universitäten möglich durch intensive Vernetzung; Fluktuation: Für Langfristigkeit Personenaustausch neben Studierendenaustauschprogramm zur Integration neuer Akteure Gastdoktorand an der TU Berlin Gastprofessur eines emeritierten Professors an Tongji Seit 2008: Alumni in Shanghai (Chinesisch+Deutsch) Seit 2009: Alumni in Koordination

26 Ausblick

27 Ausblick UD Regulär Internationaler Studiengang Urban Design: Zulassungsvoraussetzung Englisch (vor. WS 2010) Ab 2009: Gastprofessur aus Drittnation für Urban Design Curriculumsbearbeitung Hochschulpolitischer Veränderungen in China (praxis Orientierung)

28 Habitat Unit Prof. Herrle Koordination Urban Design

URBAN DESIGN DUAL DEGREE DUAL MASTER PROGRAM TU BERLIN - TONGJI UNIVERSITY SHANGHAI

URBAN DESIGN DUAL DEGREE DUAL MASTER PROGRAM TU BERLIN - TONGJI UNIVERSITY SHANGHAI 城 市 设 计 URBAN DESIGN DUAL DEGREE DUAL MASTER PROGRAM TU BERLIN - TONGJI UNIVERSITY SHANGHAI URBAN DESIGN DUAL konsekutiver Master für BachelorabsolventInnen (Architektur, Stadt- und Regionalplanung, Landschafts-

Mehr

Abt. I - Studierendenservice. Dual Degree Programme an der TU Berlin

Abt. I - Studierendenservice. Dual Degree Programme an der TU Berlin Dual Degree Programme an der TU Berlin Inhalt 1. Definition: Dual Degree vs. Joint Degree 2. Statistik 3. Voraussetzungen für den Aufbau von DD 4. Vertragsbestandteile und Klärungsbedarf 5. Gestaltung

Mehr

Studieren im Vierländereck. Im Herzen Europas.

Studieren im Vierländereck. Im Herzen Europas. Studium mit Aussicht! Studieren im Vierländereck. Im Herzen Europas. Internationaler Campus. Im Herzen des Alpenrheintals. > rund 1.200 Studierende aus über 40 Ländern > rund 200 Professoren und Lehrbeauftragte

Mehr

Internationalisierung - aber wie?

Internationalisierung - aber wie? Workshop Lehre plus 14. November 2012 1 Workshop Lehre plus 14. November 2012 VP Prof. Dr. Lothar Litz Internationalisierung - aber wie? Erfahrungsberichte Workshop Lehre plus 2 Workshop Lehre plus 14.

Mehr

Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen:

Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen: Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen: Technische Universität Wien, Fakultät für Architektur und Raumplanung und Tongji University Shanghai, College of and Urban Planning (CAUP)

Mehr

Double Degree Programm:

Double Degree Programm: Double Degree Programm: University of Technology Vienna, Faculty for Architecture and Planning and Tongji University Shanghai, College of Architecture and Urban Planning (CAUP) General information The

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT. Collage for architecture and urban planning

ERFAHRUNGSBERICHT. Collage for architecture and urban planning ! PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Matrikelnummer: E-Mail: ERFAHRUNGSBERICHT (freiwillige Angabe) Stefan Damegger stefan.damegger@student.tugraz.at Gastinstitution und Angabe der Fakultät:

Mehr

Anbieter. Hochschule. Zittau/Görlitz. (FH) - University. of Applied. Sciences. Angebot-Nr. Angebot-Nr. 00095232. Bereich. Studienangebot Hochschule

Anbieter. Hochschule. Zittau/Görlitz. (FH) - University. of Applied. Sciences. Angebot-Nr. Angebot-Nr. 00095232. Bereich. Studienangebot Hochschule Mechatronik (Master) in Zittau Angebot-Nr. 00095232 Bereich Angebot-Nr. 00095232 Anbieter Studienangebot Hochschule Termin Permanentes Angebot Hochschule Zittau/Görlitz 3 Semester Tageszeit Ganztags Ort

Mehr

Gesellschaft und Bildung. International Relations: Global Governance and Social Theory Master

Gesellschaft und Bildung. International Relations: Global Governance and Social Theory Master Gesellschaft und Bildung International Relations: Global Governance and Social Theory Master Inhaltsverzeichnis Beschreibung des Faches... 3 Studienvoraussetzungen und Zulassung... 3 Empfohlene Fähigkeiten...

Mehr

Der Masterstudiengang Städtebau NRW

Der Masterstudiengang Städtebau NRW Der Masterstudiengang Städtebau NRW der Universität Siegen und der Hochschulen Bochum, Dortmund und Köln ist ein zweijähriger weiterbildender Studiengang, der begabten Akademikern den Zugang zum Berufsfeld

Mehr

ISAP in den Wirtschaftswissenschaften. Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Münster

ISAP in den Wirtschaftswissenschaften. Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Münster ISAP in den Wirtschaftswissenschaften Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Münster Berlin, 23. September 2013 Überblick Kurzprofil der Fakultät ISAP-Projekte des Fachbereichs Anrechnung

Mehr

Ausbau der Partnerschaften mit chinesischen Universitäten in Fuzhou und Shanghai

Ausbau der Partnerschaften mit chinesischen Universitäten in Fuzhou und Shanghai PROF. DR. RAINER BUSCH Vize-Präsident für Forschung und Internationales Ausbau der Partnerschaften mit chinesischen Universitäten in Fuzhou und Shanghai In der Zeit vom 8. bis zum 22.12.2013 hielt sich

Mehr

MANNHEIM & TONGJI Executive MBA: Erster Jahrgang gestartet

MANNHEIM & TONGJI Executive MBA: Erster Jahrgang gestartet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Presseinformation Ralf Bürkle L 5, 6 68131 Mannheim Telefon 06 21 / 1 81-1476 Telefax 06 21 / 1 81-1471 buerkle@mba-mannheim.com www.mannheim-business-school.com Mannheim,

Mehr

Die Studienreform und ihre Folgen für das Berufsfeld

Die Studienreform und ihre Folgen für das Berufsfeld Prof. Dr. Stefan Heiland stefan.heiland@tu-berlin.de www.landschaft.tu-berlin.de Die Studienreform und ihre Folgen für das Berufsfeld Deutscher Naturschutztag, 19.09.2012 Studienreform Bologna-Prozess

Mehr

10 Gründe, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Leibniz Universität Hannover zu studieren

10 Gründe, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Leibniz Universität Hannover zu studieren 10 Gründe, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Leibniz Universität Hannover zu studieren 1. Ort Herrenhausen Campus Sie studieren inmitten herausragender historischer und aktueller Gärten und

Mehr

Präambel. 1 Aufgaben der Studienordnung

Präambel. 1 Aufgaben der Studienordnung Neufassung der Studienordnung für den Master-Studiengang Internationales Informationsmanagement Informationswissenschaft Fachbereich 3 Sprach- und Informationswissenschaften der Universität Hildesheim

Mehr

The Green Building Challenge. Donau-Universität Krems Department für Bauen und Umwelt

The Green Building Challenge. Donau-Universität Krems Department für Bauen und Umwelt The Green Building Challenge Donau-Universität Krems Department für Bauen und Umwelt Forum Building Science 2011 Herausforderung Nachhaltiges Bauen Donau-Universität gibt Antwort Future Building Solutions

Mehr

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt.

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt. Änderung des Studienplans für das Masterstudium Double Degree Strategy, Innovation, and Management Control- Incomings an der Wirtschaftsuniversität Wien In 2 wird nach der Wortfolge oder die Queen s University

Mehr

Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences. Herzlich Willkommen

Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences. Herzlich Willkommen Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences Herzlich Willkommen FOM Staatlich anerkannte Hochschule der Wirtschaft vom Wissenschaftsrat akkreditiert FOM Hochschulstudienzentrum

Mehr

Grün studieren in Berlin und Brandenburg

Grün studieren in Berlin und Brandenburg 27.10. 2013 Florian Grünhäuser Masterstudiengang Regionalentwicklung und Naturschutz Grün studieren in Berlin und Brandenburg Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) Friedrich-Ebert-Straße

Mehr

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang Master of Science in Corporate Management & Economics FSPO MSc CME (Studienstart Fall 15) 1 8 Anmerkung zum Sprachgebrauch Alle

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Technische Fachhochschule Berlin University of Applied Sciences Amtliche Mitteilungen 26. Jahrgang, Nr. 55 Seite 1 25. August 2005 INHALT Studienordnung für den konsekutiven Master-Studiengang Medieninformatik

Mehr

Zukunft gestalten - Grün Studieren in Berlin und Brandenburg

Zukunft gestalten - Grün Studieren in Berlin und Brandenburg Zukunft gestalten - Grün Studieren in Berlin und Brandenburg Juliane Kostowski Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) Friedrich-Ebert-Straße 28 D-16225 Eberswalde Seite 1 Ihr wolltet schon

Mehr

Auslandsaufenthalte im Studium B. Sc./ M. Sc. Informatik. Christian Wach, Fachbereich Informatik

Auslandsaufenthalte im Studium B. Sc./ M. Sc. Informatik. Christian Wach, Fachbereich Informatik Auslandsaufenthalte im Studium B. Sc./ M. Sc. Informatik Christian Wach, Fachbereich Informatik Übersicht Auslandsaufenthalte im Studiengang Bachelor of Science Informatik Master of Science Informatik

Mehr

Übersicht zum Studiengang Recht der Europäischen Integration Universität Leipzig :: Juristenfakultät

Übersicht zum Studiengang Recht der Europäischen Integration Universität Leipzig :: Juristenfakultät Übersicht zum Studiengang Recht der Europäischen Integration Universität Leipzig :: Juristenfakultät (Stand: Juli 2009) Institut für Völkerrecht, Europarecht und ausländisches öffentliches Recht 1. Studiengang:

Mehr

Das chinesisch-deutsche kooperative Studienmodell der ECUST und der FH-Lübeck

Das chinesisch-deutsche kooperative Studienmodell der ECUST und der FH-Lübeck Das chinesisch-deutsche kooperative Studienmodell der ECUST und der FH-Lübeck Hochschulpartner Studienprogramm Netzwerkpartner Organisation/Koordination Betreuung und Integration Zusammenfassung Projektpartner

Mehr

Beate Blümel ZSW - International Office. Das 2plus3-Programm. Analyse 2002 2013. Vortrag bei der DAAD-Tagung Ausländerstudium, März 2014

Beate Blümel ZSW - International Office. Das 2plus3-Programm. Analyse 2002 2013. Vortrag bei der DAAD-Tagung Ausländerstudium, März 2014 Beate Blümel ZSW - International Office Das 2plus3-Programm Analyse 2002 2013 Vortrag bei der DAAD-Tagung Ausländerstudium, März 2014 Chinaprogramme der HsH 2plus3 Programm (Partner: Zhejiang University

Mehr

I. Allgemeine Vorschriften. 1 Grundsatz der Gleichberechtigung

I. Allgemeine Vorschriften. 1 Grundsatz der Gleichberechtigung Studienordnung für den postgradualen Studiengang "International Business Informatics" an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) Gemäß 74 Absatz 1, Ziffer

Mehr

BMBF- Beispiele der internationalen akademischen Bildung im Wassersektor

BMBF- Beispiele der internationalen akademischen Bildung im Wassersektor BMBF- Beispiele der internationalen akademischen Bildung im Wassersektor Forschung und Bildung weltweit vernetzen IPSWaT International Postgraduate Studies in Water Technologies Förderung hochqualifizierter

Mehr

Masterstudiengang Medien und Politische Kommunikation

Masterstudiengang Medien und Politische Kommunikation Beispielbild Masterstudiengang Medien und Politische Kommunikation Prof. Dr. Barbara Pfetsch / Ansgar Koch M.A. Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft Informationsveranstaltung für Studienanfänger/innen

Mehr

Juni 2014. Master of Science Wind Engineering

Juni 2014. Master of Science Wind Engineering Juni 2014 Master of Science Wind Engineering Master Wind Engineering > Internationaler Masterstudiengang in Kooperation mit FH Kiel > Interdisziplinäre Ausrichtung mit Fächern aus dem Maschinenbau und

Mehr

Unternehmensjurist/in Universität Mannheim (LL.B.)

Unternehmensjurist/in Universität Mannheim (LL.B.) Neue Wege in der Rechtswissenschaft: Unternehmensjurist/in Universität Mannheim (LL.B.) Prof. Dr. Thomas Fetzer (Abteilungssprecher / Prodekan) 1 Gliederung 1. Die Abteilung Rechtswissenschaft 2. Inhalte

Mehr

Anhang B 22 Fachspezifische Bestimmungen für das Verbundstudium Regionalstudien China (Master)

Anhang B 22 Fachspezifische Bestimmungen für das Verbundstudium Regionalstudien China (Master) Anhang B 22 Fachspezifische Bestimmungen für das Verbundstudium Regionalstudien China (Master) Form des Studiums Verbundstudium. Besondere Bestimmungen Das Verbundstudium Regionalstudien China besteht

Mehr

Universität Leipzig International

Universität Leipzig International Personen Personen Stand: April 211 Bildungsausländer an der Universität Leipzig 3 Eingeschriebene ausländische Studierende mit HZB* im Ausland 25 2 15 1 5 Ausländer insgesamt Abschlussabsicht (ohne Promovenden)

Mehr

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus.

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus. Karlshochschule International University Daten & Fakten seit 2005 staatlich anerkannt vom Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg alle Studiengänge (acht Bachelor, ein Master) akkreditiert von der FIBAA

Mehr

Wege zum Campus der Vielfalt. Der internationale Campus der Jacobs University Bremen

Wege zum Campus der Vielfalt. Der internationale Campus der Jacobs University Bremen Wege zum Campus der Vielfalt Der internationale Campus der Jacobs University Bremen Dr. Antonia Gohr, November 2012 DAAD Leitertagung, Bonn November 2012 30 th March 29 th March Die internationale Jacobs

Mehr

Master-Studium Informatik

Master-Studium Informatik an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf Prof. Dr. Michael Leuschel Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Institut für Informatik 8. Oktober 2012 Prof. Dr. Michael Leuschel 2 Informatik-Studium an

Mehr

Wege ins Ausland Studium und Praktikum

Wege ins Ausland Studium und Praktikum Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Wege ins Ausland Studium und Praktikum Mastertitelformat bearbeiten Master-Untertitelformat Dr. Ute Kopka bearbeiten Inhalt 1. Warum

Mehr

Die beste junge Uni Deutschlands* stellt sich vor

Die beste junge Uni Deutschlands* stellt sich vor Mathematische Modellierung und Simulation von der Knochenheilung bis zum Schiffsantrieb! Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften Computational Science and Engineering (CSE) Die beste junge

Mehr

Amtliche Mitteilungen der Technischen Fachhochschule Berlin - University of Applied Sciences -

Amtliche Mitteilungen der Technischen Fachhochschule Berlin - University of Applied Sciences - Amtliche Mitteilungen der Technischen Fachhochschule Berlin - University of Applied Sciences - 22. Jahrgang Nr. 20 Seite 1 23. August 2001 INHALT für die Vergabe von Studienplätzen im Aufbaustudiengang

Mehr

Das Akademische Karrierenetzwerk der Hochschule Neubrandenburg

Das Akademische Karrierenetzwerk der Hochschule Neubrandenburg Das Akademische Karrierenetzwerk der Hochschule Neubrandenburg Marketinginstrument an der Schnittstelle zwischen Studium, Leben und Karriere Auftaktveranstaltung zum Best-Practice-Prozess am 7. und 8.

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Master- und MBA-Programme Hochschule Pforzheim 2 Zahlen Studierende: ca. 4.400 (Stand: Oktober 2009) Drei Fakultäten Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht Ca. 145 Professorinnen

Mehr

Rechnungswesen und Controlling

Rechnungswesen und Controlling 1. Trierer Forum Rechnungswesen und Controlling Problemlösungen für Unternehmen der Region 22. September 2006 1 Programm 14:00 Begrüßung 14:20 Basel II: Herausforderung für das Controlling Prof. Dr. Felix

Mehr

General Management Double Degree

General Management Double Degree K 0/988 Curriculum für das gemeinsam mit der STUST Tainan durchzuführende Masterstudium General Management Double Degree 1_MS_General Management Double Degree_STUST_Curriculum Seite 1 von 15 Inkrafttreten:

Mehr

Fern-Studiengang verbindet bundesweit die Akteure von vier Gesundheitsberufen

Fern-Studiengang verbindet bundesweit die Akteure von vier Gesundheitsberufen Entwicklungs-Prozess Health Care Studies Fern-Studiengang verbindet bundesweit die Akteure von vier Gesundheitsberufen sberufen Impulsreferat in der AG 3: Interdisziplinär r studieren Entwicklung und Implementierung

Mehr

FACHHOCHSCHUlE lausilz University of Applied Sciences. Mitteilungsblatt Nr. 81. Studienordnung Master of Arts Studiengang Architektur DIE PRÄSIDENTIN

FACHHOCHSCHUlE lausilz University of Applied Sciences. Mitteilungsblatt Nr. 81. Studienordnung Master of Arts Studiengang Architektur DIE PRÄSIDENTIN FACHHOCHSCHUlE lausilz University of Applied Sciences Mitteilungsblatt Nr. 81 Studienordnung Master of Arts Studiengang Architektur DIE PRÄSIDENTIN 21.10.2002 Inhaltsverzeichnis 1 Geltungsbereich S. 3

Mehr

GESUNDHEITS- TECHNIK

GESUNDHEITS- TECHNIK GESUNDHEITS- TECHNIK BVMED Bilderpool Studienrichtung Gesundheitstechnik im Rahmen des Master-Studienganges Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin Gesundheitstechnik: Der Mensch im Mittelpunkt Wenn

Mehr

Master of Science in Management (M.Sc.) Double Degree Program

Master of Science in Management (M.Sc.) Double Degree Program Master of Science in Management (M.Sc.) Double Degree Program Warsaw School of Economics (SGH Warschau) Allgemeine Informationen: Studierende des Master of Science in Management haben die Möglichkeit,

Mehr

Studieneinstieg am Beispiel von Hochschulinstituten Schnittstelle Bachelor Master am Beispiel der BWL

Studieneinstieg am Beispiel von Hochschulinstituten Schnittstelle Bachelor Master am Beispiel der BWL Studieneinstieg am Beispiel von Hochschulinstituten Schnittstelle Bachelor Master am Beispiel der BWL Präsentation im Rahmen der AGAB- Fachtagung 16. November 2010 Wirtschafts- und sozialwissenschaftliche

Mehr

Duales Studium an der HFD Praxis und Theorie optimal verbinden

Duales Studium an der HFD Praxis und Theorie optimal verbinden Duales Studium an der HFD Praxis und Theorie optimal verbinden Vortragsreihe Wege ins Studium Duales Studium Studieren und Arbeiten Ilona Jehn, Koordinatorin für Duales Studium 25 Oktober 2012 Inhalt Hochschule

Mehr

Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang

Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang 10 Juni 2011 Thematische Gliederung (1) Handlungsleitendes Paradigma (2) Erasmus Mundus Masterstudiengang TRANSCULTURAL

Mehr

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen 35 016 Verkündet am 7. April 016 Nr. 75 Masterprüfungsordnung der Hochschule Bremen für den weiterbildenden Studiengang European / Asian Management (Fachspezifischer

Mehr

Studienführer China, Japan. China. FB Mathematik TU Darmstadt. Mathematik-Bibliothek TU Darmstadt / FB 4. DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst

Studienführer China, Japan. China. FB Mathematik TU Darmstadt. Mathematik-Bibliothek TU Darmstadt / FB 4. DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst Studienführer China, Japan China oo FB Mathematik TU Darmstadt 58381314 Mathematik-Bibliothek TU Darmstadt / FB 4 DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst INHALT EINLEITUNG 11 I JAPAN 13 1 Bildungswesen

Mehr

Die Bochumer Masterstudiengänge. Criminal Justice, Governance and Police Science

Die Bochumer Masterstudiengänge. Criminal Justice, Governance and Police Science www.makrim.de ki www.macrimgov.eu Die Bochumer Masterstudiengänge Kriminologie i i und Polizeiwissenschaft i i und Criminal Justice, Governance and Police Science Vorstellung auf der Tagung Zur Lage der

Mehr

Fachspezifische Studienund Prüfungsordnung. für den M.A.-Studiengang Politics, Administration & International Relations (PAIR)

Fachspezifische Studienund Prüfungsordnung. für den M.A.-Studiengang Politics, Administration & International Relations (PAIR) Fachspezifische Studienund Prüfungsordnung für den M.A.-Studiengang Politics, Administration & International Relations (PAIR) 2014 Zeppelin Universität gemeinnützige GmbH 2 10 Fachspezifische Studien-

Mehr

International Event Management Shanghai

International Event Management Shanghai International Shanghai Prof. Helmut Schwägermann, FH Osnabrück Prof. Lan Xing, Shanghai Institute of Foreign Trade IEMS ist ein Exportstudiengang der Fachhochschule Osnabrück IEMS basiert auf dem BA International

Mehr

Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master

Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master Wirtschaftsingenieurwesen Logistik & Einkauf Prof. Dr. Michael Hauth Studiendekan Projekt Zukunft vom Diplom zum Bachelor/Master Ägypten??? Nö, Bologna

Mehr

Studiengänge der Technischen Universität Berlin

Studiengänge der Technischen Universität Berlin Arbeitslehre ( of Arts) Arbeitslehre ( of Education) Architektur ( of Science) 2 60 Architektur ( of Science) Audiokommunikation und -technologie ( of Science) Automotive Systems ( of Science) Bauingenieurwesen

Mehr

Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik s Studizu Mechanical Engineering, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studiengangs:

Mehr

1 Ziel. 2 Abschluss / Regelstudienzeit. 3 Aufbau des Studiengangs. Stand: 28.05.2015

1 Ziel. 2 Abschluss / Regelstudienzeit. 3 Aufbau des Studiengangs. Stand: 28.05.2015 Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den konsekutiven Master-Studiengang International Business Development mit dem Abschluss Master of Arts Stand: 28.05.2015 Aufgrund von 32 Abs. 3 Satz 1

Mehr

1. Laufzeit bis Sept. 2011 2. Laufzeit Sept. 2011 bis Sept. 2013. Univ. Prof. Dipl. Ing Architekt Uwe Brederlau

1. Laufzeit bis Sept. 2011 2. Laufzeit Sept. 2011 bis Sept. 2013. Univ. Prof. Dipl. Ing Architekt Uwe Brederlau 8 semestriger Bachelorstudiengang mit Auslandsaufenthalt im dritten Studienjahr Zusatzangebot zum grundständigen 6 semestrigen Bachelorstudiengang Architektur Förderung durch DAAD Programm Bachelor Plus

Mehr

Kontextbedingungen für die Entwicklung der Studiengänge mit Doppelabschluss

Kontextbedingungen für die Entwicklung der Studiengänge mit Doppelabschluss Universität Hildesheim / Staatliche Universität Nowgorod: deutsch-russischer Doppelabschluss(BA/MA) in Erziehungswissenschaft Bilaterale Kooperation in der Lehre Prof. Dr. Anatoli Rakhkochkine Vortrag

Mehr

Oktober 2009 Prof. Dr. Gregor Krämer 1

Oktober 2009 Prof. Dr. Gregor Krämer 1 1 ALANUS HOCHSCHULE FÜR KUNST UND GESELLSCHAFT (Alanus University of Arts and Social Sciences) > Gegründet als freie Kunststudienstätte 1973 > Staatlich anerkannt als Kunsthochschule seit 2003 (Universitätsstatus

Mehr

Studiengänge an der Frankfurt School of Finance & Management Internationale Karrierechancen nicht nur für Kinder reicher Eltern!

Studiengänge an der Frankfurt School of Finance & Management Internationale Karrierechancen nicht nur für Kinder reicher Eltern! Studiengänge an der Frankfurt School of Finance & Management Internationale Karrierechancen nicht nur für Kinder reicher Eltern! Berlin, 03.Februar 2007 Bankakademie HfB 1 Unsere HfB - Historie 1990 Gründung

Mehr

-:Mol Hochschule Reuttingen -:M. Reutlingen University -:M.

-:Mol Hochschule Reuttingen -:M. Reutlingen University -:M. Amtliche Bekanntmachung 28/2015 -:Mol Hochschule Reuttingen -:M. Reutlingen University -:M. Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den konsekutiven Master-Studiengang "International Business

Mehr

Studienplan des Masterstudiums "Building Science and Technology" an der TU Wien Version 06.2009

Studienplan des Masterstudiums Building Science and Technology an der TU Wien Version 06.2009 Studienplan des Masterstudiums "Building Science and Technology" an der TU Wien Version 06.2009 1 Grundlage und Geltungsbereich Dieser Studienplan basiert auf dem Universitätsgesetz 2002 BGBl. 1, Nr. 120/2002

Mehr

UAS Landshut. Internationalisierung an der HaW Landshut. Ziele: Strukturvoraussetzung: Umsetzungsvarianten: Vernetzung von Wissenschaft und Forschung

UAS Landshut. Internationalisierung an der HaW Landshut. Ziele: Strukturvoraussetzung: Umsetzungsvarianten: Vernetzung von Wissenschaft und Forschung Ziele: Qualifizierung von Studierenden für den internationalen Einsatz Ausbildung von Fachkräften für einheimische Unternehmen und Institutionen Vernetzung von Wissenschaft und Forschung Strukturvoraussetzung:

Mehr

Herzlich Willkommen zum Studium in Shanghai!

Herzlich Willkommen zum Studium in Shanghai! Herzlich Willkommen zum Studium in Shanghai! 同 济 大 学 中 德 工 程 学 院 Chinesisch-Deutsche Hochschule für Angewandte Wissenschaften (CDHAW) an der Tongji-Universität Sino-German College of Applied Sciences at

Mehr

Business Application Architectures. Master of Science ACQUIN akkreditiert

Business Application Architectures. Master of Science ACQUIN akkreditiert Business Application Architectures Master of Science ACQUIN akkreditiert Die Hochschule Furtwangen Studieren auf höchstem Niveau D Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt

Mehr

Zertifikat Energie-Effiziente Elektronische Systeme (E3S)

Zertifikat Energie-Effiziente Elektronische Systeme (E3S) Zertifikat Energie-Effiziente Elektronische Systeme (E3S) Zertifikat im Masterstudiengang Elektrotechnik an der Technischen Universität Graz, in Zusammenarbeit mit namhaften industriellen Sponsoren! Ihrer

Mehr

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf University of Applied Sciences (FH) Herzlich Willkommen im Grünen Zentrum Bayerns www.hswt.de

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf University of Applied Sciences (FH) Herzlich Willkommen im Grünen Zentrum Bayerns www.hswt.de Hochschule Weihenstephan-Triesdorf University of Applied Sciences (FH) Herzlich Willkommen im Grünen Zentrum Bayerns www.hswt.de H. Heiler Folie 2 Weihenstephan H. Heiler Folie 3 Weihenstephan = Geschichte»

Mehr

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg Agenda Die Hochschule Das Masterprogramm Historie 1980 1990 2001 2004 Betriebswirtschaft und Fremdsprachen

Mehr

Master of Science Studiengang

Master of Science Studiengang Master of Science Studiengang Urban Design Der Master of Science Studiengang Urban Design basiert auf einem breiten Verständnis zeitgenössischer urbaner Beziehungsgefüge. Angesichts der Fragen und Probleme

Mehr

MASTERSTUDIUM ÜBERSETZEN JOINT DEGREE

MASTERSTUDIUM ÜBERSETZEN JOINT DEGREE UNIVERZA V ljubljani karl-franzens-universität GRAZ MASTERSTUDIUM ÜBERSETZEN JOINT DEGREE (SLOWENISCH-DEUTSCH- ENGLISCH) MASTERSTUDIUM ÜBERSETZEN JOINT DEGREE Das Masterstudium Übersetzen (Slowenisch-Deutsch-Englisch)

Mehr

Managing Winners - Studium International Sports Management

Managing Winners - Studium International Sports Management hochschule.accadis.com Managing Winners - Studium International Sports Management Peter Kexel Startschuss Abi Frankfurt 07. Februar 2009 accadis Campus Du Pont-Straße 4 61352 Bad Homburg 2 Historie 3 1980

Mehr

I. Allgemeine Vorschriften

I. Allgemeine Vorschriften Aufgrund von 9 Abs. 1 i. V. m. 74 Abs. 1, Ziff. 1 des Gesetzes über die Hochschulen des Landes Brandenburg (Brandenburgisches Hochschulgesetz - BbgHG) in der Fassung vom 6. Juli 2004 (GVBl. I S. 394 ff.),

Mehr

Warum ein eigenes Studium Molekulare Biologie?

Warum ein eigenes Studium Molekulare Biologie? Studien Bachelor Biowissenschaften und Master Biologie an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg und der Technisch Naturwissenschaftlichen Fakultät der Johannes Kepler Universität

Mehr

Technische Universität Berlin. TU Campus El Gouna. Zentralinstitut El Gouna. Leipzig 25. Oktober 2012. Mai, 2010

Technische Universität Berlin. TU Campus El Gouna. Zentralinstitut El Gouna. Leipzig 25. Oktober 2012. Mai, 2010 Zentralinstitut El Gouna Technische Universität Berlin TU Campus El Gouna Leipzig 25. Oktober 2012 Mai, 2010 1 1. Die TU Berlin in der deutschen Hochschullandschaft 2. Die TU Berlin als internationale

Mehr

Master Political Economy of European Integration

Master Political Economy of European Integration Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master Political Economy of European Integration Akkreditiert durch Political Economy

Mehr

Erfolgreich studieren.

Erfolgreich studieren. Erfolgreich studieren. Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule Albstadt-Sigmaringen für Masterstudiengänge (ausgenommen weiterbildende Masterstudiengänge) Besonderer Teil für den Studiengang Textil-

Mehr

Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz

Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz 1 ESC Troyes - Ecole Supérieure de Commerce Troyes Gründung 1992, ca. 1100 Studierende Lage im Nordosten Frankreich, Region Champagne-Ardenne

Mehr

fbta ü Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ü Master-Studiengang Architektur ü ü Master-Studiengang Architecture Englisch, Gebühr

fbta ü Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ü Master-Studiengang Architektur ü ü Master-Studiengang Architecture Englisch, Gebühr fbta Der Fachbereichstag im Netz: www.fbta.de Fachbereichstag Die Fachbereiche an den Fachhochschulen und Gesamthochschulen in der Bundesrepublik Deutschland universities of applied sciences Übersicht

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- Studiengänge der Hochschule Aalen (SPO 31) vom 29. Juni 2012

Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- Studiengänge der Hochschule Aalen (SPO 31) vom 29. Juni 2012 Studien- und rüfungsordnung für Bachelor- Studiengänge der Hochschule Aalen (SO 31) vom 29. Juni 2012 Lesefassung vom 14. August 201 (nach 9. Änderungssatzung) Auf Grund von 8 Abs. in Verbindung mit 34

Mehr

2. Semester SWS CP MP M 1: Aktuelle Entwicklungen und Forschungen in frühpäd. Institutionen 2 3 M 1: Soziologische Voraussetzungen für Bildung:

2. Semester SWS CP MP M 1: Aktuelle Entwicklungen und Forschungen in frühpäd. Institutionen 2 3 M 1: Soziologische Voraussetzungen für Bildung: 1 Anlage 2 Studienverlaufsplan Master Frühkindliche Bildung und Erziehung : Schwerpunkt Management 1. Semester SWS CP MP M 1: Erkenntnistheoretische und geschichtliche Grundlagen 2 3 M 1: Kulturtheorie

Mehr

HIM. 1 Studium = 2 Abschlüsse. Hochschule für Internationales Management Heidelberg staatlich anerkannt

HIM. 1 Studium = 2 Abschlüsse. Hochschule für Internationales Management Heidelberg staatlich anerkannt Hochschule für Internationales Management Heidelberg staatlich anerkannt Nachhaltiges Management Doppelabschluss: Bachelor of Arts britischer und deutscher Hochschulabschluss HIM 2 1 Studium = 2 Abschlüsse

Mehr

Master Wirtschaftsingenieur/in Energie und Umweltressourcen

Master Wirtschaftsingenieur/in Energie und Umweltressourcen Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master Wirtschaftsingenieur/in Energie und Umweltressourcen In Kooperation mit der Wirtschaftsingenieur/in

Mehr

Master International Economics

Master International Economics Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Economics Akkreditiert durch International Economics Hochschule

Mehr

Mitteilungen Amtsblatt der BTU Cottbus

Mitteilungen Amtsblatt der BTU Cottbus 06/2007 Mitteilungen Amtsblatt der BTU Cottbus 29.03.2007 Inhalt Prüfungs- und Studienordnung für den weiterbildenden Master-Studiengang Bauen & Erhalten vom 16. Februar 2007 Seite 2 Herausgeber: Der Präsident

Mehr

International Business

International Business Munich Business School MASTER International Business Informationen zum Studiengang MASTER International Business Das Master-Studium an der Munich Business School bietet die perfekte Vertiefung Ihrer Kenntnisse

Mehr

WU Masterday: Masterstudium Volkswirtschaft. Christian Bellak Cécile Undreiner 2. April 2014

WU Masterday: Masterstudium Volkswirtschaft. Christian Bellak Cécile Undreiner 2. April 2014 WU Masterday: Masterstudium Volkswirtschaft Christian Bellak Cécile Undreiner 2. April 2014 Haben Sie Interesse an gesellschaftsund wirtschaftspolitisch relevanten Fragen? Fall Hypo: Sollen Banken gerettet

Mehr

GAZETTE. Hinweis: Das Inhaltsverzeichnis in jedem pdf-dokument ist mit der jeweiligen Seite zum Thema direkt verknüpft

GAZETTE. Hinweis: Das Inhaltsverzeichnis in jedem pdf-dokument ist mit der jeweiligen Seite zum Thema direkt verknüpft GAZETTE AMTLICHES MITTEILUNGSBLATT DER KÖRPERSCHAFT UND DER STIFTUNG Hinweis: Das Inhaltsverzeichnis in jedem pdf-dokument ist mit der jeweiligen Seite zum Thema direkt verknüpft [1] Abweichende Zugangsvoraussetzungen

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Technische Fachhochschule Berlin University of Applied Sciences Amtliche Mitteilungen 26. Jahrgang, Nr. 165 Seite 1 20. Dezember 2005 INHALT Äquivalenzliste zur Einstellung des Diplom-Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen

Mehr

ISAP-Austauschprogramm

ISAP-Austauschprogramm ISAP-Austauschprogramm Abteilung Volkswirtschaftslehre Universität Mannheim Department of Economics Yale University Dr. Sandro Holzheimer Center Manager Center for Doctoral Studies in Economics (CDSE)

Mehr

Lehrstuhl Professor Dr. Schank

Lehrstuhl Professor Dr. Schank Auslandsaufenthalte an chinesischen Partnerhochschulen Lehrstuhl Professor Dr. Schank Studium und Voraussetzungen für eine Bewerbung an der DUFE Bachelor und Masterstudierende der VWL und der BWL Vor der

Mehr

Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Siemens Professional Education Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Siemens AG 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Pädagogik der Frühen Kindheit

Pädagogik der Frühen Kindheit Der Bachelorstudiengang Pädagogik der Frühen Kindheit an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff Evangelische Fachhochschule Freiburg Überblick Begündung des Studienganges

Mehr

Internationale DAAD Akademie. Internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Bonn, 10./11. September 2009

Internationale DAAD Akademie. Internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Bonn, 10./11. September 2009 Internationale DAAD Akademie Internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Bonn, 10./11. September 2009 Doppelabschlussstudiengang: Internationales Management der Hochschule Deggendorf: Auswahl, Betreuung,

Mehr

2. CDAH-Tagung, 15.-18.09.2009, Hannover 第 二 届 论 坛 大 会,2009 年 9 月 15-18 日, 汉 诺 威

2. CDAH-Tagung, 15.-18.09.2009, Hannover 第 二 届 论 坛 大 会,2009 年 9 月 15-18 日, 汉 诺 威 Internationaler Master Mess- und Sensortechnik: Analytical Instruments, Measurement and Sensor Technology Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Coburg und University of Shanghai for Science

Mehr