MASTER STUDIENPROGRAMM

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MASTER STUDIENPROGRAMM"

Transkript

1 GENERAL MANAGEMENT (M.A.) LEADERSHI AND MANAGEMENT (M.A.) MARKETINGMANAGEMENT (M.A.) ERSONALMANAGEMENT (M.A.) WIRTSCHAFTSINFORMATIK (M.SC.) MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA) WEITERBILDUNG MASTER STUDIENROGRAMM

2 INHALT GRUSSWORT UNSERE HILOSOHIE UNSERE QUALITÄT IN ZAHLEN UND FAKTEN VIELE GUTE GRÜNDE FÜR EIN FERNSTUDIUM AN DER IUBH FLEXIBILITÄT IM STUDIUM STIMMEN ZUM IUBH FERNSTUDIUM KARRIERE UND RAXISBEZUG STIMMEN AUS DER RAXIS STUDIENABLAUF ONLINE-CAMUS, LERNMATERIALIEN UND OEN INNOVATION ZULASSUNG UND ANERKENNUNG RÜFUNGEN UND ABSCHLÜSSE ÜBERSICHT STUDIENGÄNGE GENERAL MANAGEMENT (MASTER OF ARTS) LEADERSHI AND MANAGEMENT (MASTER OF ARTS) MARKETINGMANAGEMENT (MASTER OF ARTS) ERSONALMANAGEMENT (MASTER OF ARTS) WIRTSCHAFTSINFORMATIK (MASTER OF SCIENCE) MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA) SEZIALISIERUNGEN ONLINE-TRAININGS KOSTEN FINANZIERUNG UND STIENDIEN STUDIENZENTREN KONTAKTE UND ADRESSEN UNSERE ROFESSOREN UNSERE GESCHICHTE UNSERE ARTNER MASTER ODER MBA? HÄUFIGE FRAGEN UND ANTWORTEN KURZ UND KNA Stand: Mai 201

3 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 03 GRUSSWORT LIEBE INTERESSENTIN, LIEBER INTERESSENT, die zunehmende globale Vernetzung, technologische Innovationen und neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung stellen Manager von heute vor ständig neue Herausforderungen. Führungskräfte sind dann erfolgreich, wenn sie gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und die Mechanismen und Kulturen internationaler Wirtschaftsräume verstehen. Die Master-Studiengänge der Internationalen Hochschule Bad Honnef Bonn liefern Dir das notwendige Handwerkszeug, um Deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung zu sichern. Dies garantieren wir durch die Vernetzung von exzellenter Lehre und Anwendungsorientierung im Studium. Unabhängig davon, ob Du in einem regionalen Unternehmen oder innerhalb eines internationalen Konzerns aufsteigen willst. Als staatlich anerkannte und akkreditierte private Hochschule mit über 100 ausgewiesenen rofessoren und Dozenten, rund.000 Studierenden und Alumni sowie über raxispartnern bieten wir seit über fünfzehn Jahren erfolgreich Bachelorund Masterabschlüsse auf höchstem Niveau an. Durch die innovative Ausgestaltung des Studiums an der IUBH eröffnen wir Dir bestmögliche Karrierechancen. Gleichzeitig sichern die verfügbaren medialen Möglichkeiten maximale Flexibilität für Dein Studium. Wir bieten Dir in übersichtliche Lerneinheiten aufgeteilte Studienskripte, Videos, odcasts, virtuelle Arbeitsgruppen und interaktive Online- Tutorien sowie kontinuierliches individuelles Feedback zu Deinem persönlichen Lernfortschritt. Du wirst Mitglied eines umfangreichen Absolventen-Netzwerks, das Dir auch nach dem Studium umfangreiche Möglichkeiten eröffnet. Wir wollen Dir nicht nur das flexibelste, sondern auch das qualitativ hochwertigste Fernstudium bieten. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass die IUBH Deutschlands erste Hochschule mit insgesamt fünf remiumsiegeln ist und im CHE Hochschulranking als Deutschlands beste private Fachhochschule im Bereich Betriebswirtschaft bestätigt wurde. In diesem Studienführer findest Du nähere Informationen zu Aufbau, Ablauf und Inhalt der Master-Fernstudiengänge an der IUBH. Für alle weiteren Fragen ist unser Team der Studienberatung gerne für Dich da. Wir sind überzeugt, dass die hohe Qualität und Flexibilität unseres Fernstudienangebotes auch für Deine Karriere von großer Bedeutung sein und Deinen Weg für eine erfolgreiche Karriere ebnen wird. Wir freuen uns auf Dich! ROF. DR. HOLGER SOMMERFELDT ROREKTOR IUBH FERNSTUDIUM INTERNATIONALE HOCHSCHULE BAD HONNEF BONN ROF. DR. ETER THUY REKTOR INTERNATIONALE HOCHSCHULE BAD HONNEF BONN

4 04 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM UNSERE HILOSOHIE

5 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 0 HOCHSCHULE IST NICHT GLEICH HOCHSCHULE In unseren Augen sollte eine Hochschule mehr sein als volle Hörsäle, verstaubte Bibliotheken und lange Warteschlangen vor den rofessorenbüros. Deshalb hat die IUBH sich schon immer von anderen Hochschulen unterschieden: innovativer und experimentierfreudiger, dabei stets qualitätsorientiert, mit einem hohen raxisbezug und umfangreichen Services. Bei uns stehst Du jederzeit im Mittelpunkt. NICHT NUR ANDERS, SONDERN AUCH BESSER Als die IUBH im Jahr 2000 ihren Lehrbetrieb aufnahm, war es unser Ziel, unseren Studierenden eine völlig neue Form des Studierens zu bieten: qualitätsorientiert, persönlich, praxisorientiert, international und innovativ. Wir wollten unsere Absolventen optimal für den Berufseinstieg vorbereiten und Studiengänge in besonders zukunftsfähigen betriebswirtschaftlichen Bereichen anbieten. Heute zeigen über.000 zufriedene Studierende, über erfolgreiche Alumni und über begeisterte raxispartner, dass wir dieses Ziel erreicht haben. Wir haben uns darauf spezialisiert, unser Fernstudium optimal auf Deine Bedürfnisse auszurichten. Und damit wir uns kontinuierlich verbessern, sind wir die erste und einzige Hochschule, die über eine Open Innovation lattform für Ideen und Vorschläge von Studierenden verfügt. AUSGEZEICHNETE QUALITÄT UND AKKREDITIERUNGEN BESTE VORAUSSETZUNGEN FÜR UNSER FERNSTUDIUM Unabhängige Auszeichnungen und Akkreditierungen bestätigen Jahr für Jahr die hohe und einzigartige Qualität unserer rogramme. Als staatlich anerkannte deutsche Hochschule sind nicht nur unsere rogramme durch die Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert bzw. befinden sich derzeit im Akkreditierungsverfahren, wir verfügen darüber hinaus neben der Akkreditierung durch die UNWTO als erste deutsche Hochschule über fünf remiumsiegel der Aus unserer Sicht sind das hervorragende Voraussetzungen für unsere Fernstudiengänge. Dabei haben wir unsere hohe Innovationskraft sowie Qualitäts- und Serviceorientierung um eine weitere Komponente erweitert: maximale Flexibilität. Herausgekommen ist ein Fernstudienprogramm, das Dir nicht nur eine exzellente Betreuung bietet und sich Akkreditierungsagentur FIBAA. Das CHE Ranking bestätigt uns als beste deutsche Fachhochschule im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Die IUBH gehört zudem als einzige deutsche Hochschule dem Qualitätszirkel der Hotel Schools of Distinction an und wurde vom deutschen Wissenschaftsrat für den längstmöglichen Zeitraum von zehn Jahren akkreditiert. durch den Einsatz modernster Technologien auszeichnet. Wir haben auch besonderen Wert darauf gelegt, dass unser Angebot auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist egal, ob Du bereits berufstätig bist oder eine akademische Weiterbildung mit Deinem Familienleben kombinieren möchtest. Denn uns ist es wichtig, dass Dein Studium zum Erfolg wird und wir Dich auf dem Weg dorthin begleiten dürfen.

6 06 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM UNSERE QUALITÄT IN ZAHLEN UND FAKTEN AN DER IUBH WIRD QUALITÄT GROSS GESCHRIEBEN Die Qualität unserer rogramme ist uns wichtig. Deshalb haben wir nicht nur interne Qualitätssicherungsverfahren eingeführt, sondern auch zahlreiche externe Akkreditierungen und Zertifizierungen durchlaufen. ERSTE DEUTSCHE HOCHSCHULE MIT FÜNF REMIUMSIEGELN Die IUBH ist Deutschlands erste Hochschule mit insgesamt fünf remiumsiegeln. Damit wird unser besonderer Qualitätsanspruch unter externen Beweis gestellt. remiumsiegel werden nur für ausgezeichnete Qualität in der Konzeption und Durchführung von Studienprogrammen von der Foundation for International Business Administration (FIBAA) verliehen. WISSENSCHAFTSRAT Der deutsche Wissenschaftsrat berät seit 197 Bund und Länder in Fragen der Hochschulentwicklung, Wissenschaft und Forschung und hat dabei auch die Aufgabe, die Qualität von Lehre und Forschung an nichtstaatlichen Hochschulen zu sichern wurden wir vom Wissenschaftsrat für zehn Jahre und ohne Auflagen akkreditiert. Diese Bewertung ist die beste, die der Wissenschaftsrat vergeben kann. CHE HOCHSCHULRANKING Die IUBH ist die deutsche Hochschule mit der besten Bewertung im Bereich Berufsorientierung/raxisbezug nach dem CHE Ranking Mit den meisten latzierungen in der Spitzengruppe des CHE Rankings wurden wir als die beste private Fachhochschule Deutschlands im Bereich Betriebswirtschaft gekürt. HOTEL SCHOOLS OF DISTINCTION Die Hotel Schools of Distinction (ehemals Leading Hotel Schools of the World ) sind ein Verbund der weltweit angesehensten Hochschulen im Bereich Hospitality Management. Ihm gehören lediglich zehn Institutionen an. Die IUBH gehört dazu als Gründungsmitglied und einzige Hochschule in Deutschland. TEDQUAL UNWTO.THEMIS Im Jahr 2010 verlieh uns die United Nations World Tourism Organization (UNWTO) das TedQual Certificate. Sie bestätigte unseren Tourismusprogrammen damit international anerkannte Lehrstandards. Somit zählen unsere Studiengänge zu den international führenden in diesem Bereich. Die IUBH erhielt das Zertifikat als erste und einzige Hochschule in Deutschland. STAATLICHE ZENTRALSTELLE FÜR FERNUNTERRICHT (ZFU) Die ZFU prüft als staatliche Einrichtung, ob Fernstudienprogramme den formalen Ansprüchen des Fernunterrichtsschutzgesetzes (FernUSG) entsprechen. Auch unser Masterprogramm wurde erstmals im Jahr 2011 durch die ZFU akkreditiert. Unsere neuen Masterstudiengänge befinden sich derzeit im Akkreditierungsverfahren. FOUNDATION FOR INTERNATIO- NAL BUSINESS ADMINISTRATION ACCREDITATION (FIBAA) Alle Studiengänge der IUBH werden durch die FIBAA akkreditiert, einer internationalen Agentur zur Qualitätssicherung im Hochschulbereich. Die Akkreditierung der FIBAA belegt unter anderem, dass Studiengänge inhaltlich den akademischen Standards entsprechen, die Studienstrukturen alle formalen Vorgaben staatlicher Stellen erfüllen und die für die Durchführung der rogramme nötigen Ressourcen in Form von qualifiziertem ersonal und ausreichender Sachausstattung zur Verfügung stehen. HANSEATISCHE ZERTIFIZIERUNGSAGENTUR (HZA) Die Hanseatische Zertifizierungsagentur (HZA) bestätigte seit dem Jahr 2012 jährlich die Maßnahmen zur Qualitätssicherung unserer Lehrmittel und Services.

7 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 07 GETESTETE BERATUNGSQUALITÄT Im Rahmen eines deutschlandweiten Tests, der im Januar 2014 veröffentlicht wurde, hat das Team von Fernstudium Direkt (www.fernstudium-direkt.de) die Studienberatung von insgesamt 13 Fernhochschulen auf Herz und Nieren geprüft. Darunter auch das Fernstudium der IUBH, welches den 2. latz mit einer Gesamtnote von 1,4 erreicht hat. Die Tester achteten auf Rahmenbedingungen wie Erreichbarkeiten und Wartezeiten, fachliche Qualität der Beratung, Vereinbarung von Zielen und das Einbringen von Lösungsvorschlägen BERATUNGS 1,4 TEST NOTE WEITEREMFEHLUNGSQUOTE Gemäß der aktuellen Auswertung unserer Serviceumfrage sind unsere Studierenden sehr von unserem Angebot überzeugt. Die Weiterempfehlungsquote in unseren rogrammen liegt aktuell bei 9%. 9% ZUFRIEDENHEIT MIT DEM STUDIUM 99% unserer Studierenden haben außerdem angegeben, mit der Entscheidung, ein Fernstudium bei uns zu beginnen, sehr zufrieden oder zufrieden zu sein. Auch die Freundlichkeit unserer Mitarbeiter und die Qualität unseres Supports werden von knapp 90% der Studierenden als sehr gut oder gut bewertet. gut sehr gut gut sehr gut 86% 93% 100% 99% gut sehr gut gut sehr gut Wie bewertet Ihr den allgemeinen Support während Eures Fernstudiums? Mit welcher Note würdet Ihr unsere Fernstudienberatung insgesamt bewerten? Wie gut fühlt Ihr Euch durch die Tutoren der IUBH unterstützt? Wie zufrieden seid Ihr insgesamt mit der Entscheidung, ein Fernstudium an der IUBH begonnen zu haben?

8 08 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM VIELE GUTE GRÜNDE FÜR EIN FERNSTUDIUM AN DER IUBH

9 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 09 01Aspekten an Dein Leben anpasst nicht MAXIMALE FLEXIBILITÄT STARKE KARRIEREORIENTIERUNG HÖCHSTE QUALITÄTSANSRÜCHE Wir legen größten Wert darauf, dass unsere Tutoren, Lehrmaterialien, Service- 03angebote und technischen Lösungen 04 LÖSUNGEN INNOVATIVE LEHRMETHODEN UND Maximale Flexibilität bedeutet für uns, dass sich Dein Studium in allen umgekehrt. Das heißt, Du kannst Dich jederzeit einschreiben, hast immer Zugriff auf Dein Studienmaterial, studierst orts- und zeitungebunden, wählst genau die rüfungstermine an einem von 31 Studienzentren aus, die Dir am besten passen und hast bei Rückfragen immer einen kompetenten Betreuer zur Seite, den Du ansprechen kannst. Wir Unser Studium soll Dich erfolgreich für die Übernahme von Managementaufga- 02ben und Leitungsfunktionen im Berufsleben qualifizieren. Dafür haben wir gemeinsam mit Experten aus der raxis Deinen hohen Ansprüchen gerecht werden. Deshalb haben wir ein umfassendes Qualitätssicherungssystem implementiert, nach dem jeder Kurs und jeder Tutor von Dir bewertet werden kann, und über das wir regelmäßig die Dank der Einbindung neuer und innovativer Lehrmethoden bist Du in unseren rogrammen in der Lage, von überall und multimedial zu studieren. Unsere Angebote reichen vom klassischen gedruckten Studienbrief über digitale Vorlesungen bis hin zu interaktiven Online-Tutorien und automatisch auswertbaren Online-Tests. In unserem virtuellen Campus kannst Du Dich auch über weite Distanzen hinweg mit Deinen verzichten weitgehend auf verpflichtende räsenzphasen. Im MBA-Studium verbringst Du nur zehn Tage in räsenz auf unserem Campus natürlich immer am Wochenende. Du kannst das IUBH Fernstudium auch erst einmal in Ruhe unverbindlich testen, bevor Du Dich festlegst, kannst Dein Studienmodell wechseln oder die Studienzeit kostenlos verlängern, wenn es unvorhergesehene Änderungen in Deinem Leben geben sollte. Curricula entwickelt, die Dir neben einer vertiefenden betriebswirtschaftlichen Ausbildung auch die Möglichkeit bieten, Dich in bestimmten Funktionen und Branchen zu spezialisieren. Qualität unserer Lehrmaterialien und Services evaluieren. Als erste deutsche Hochschule mit insgesamt fünf remiumsiegeln und Deutschlands beste private Fachhochschule im CHE Hochschulranking erhältst Du bei uns das Beste von den Besten. Kommilitonen vernetzen und über unser Create Your Studies -ortal sogar selbst an der Weiterentwicklung Deines Studiums mitwirken. Als erste deutsche Hochschule haben wir hierfür eine Open Innovation-Strategie entwickelt. Diese stellt sicher, dass Dein Studium stets am uls der Zeit bleibt und Dein Fernstudienabschluss einen ebenso hervorragenden Ruf genießt wie der unseres räsenzstudiums.

10 10 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM FLEXIBILITÄT IM STUDIUM IMMER SCHÖN FLEXIBEL BLEIBEN Jederzeit ins Studium starten, raumund zeitunabhängig studieren, zwischen Vollzeit- und Teilzeitstudium wechseln und sogar die Studienzeit kostenlos um bis auf das Doppelte verlängern können: Das findest Du so nur an der IUBH. START JEDERZEIT MÖGLICH Unsere Fernstudienprogramme stehen für eine laufende Einschreibung offen. Das bedeutet, dass Du nicht an feste Einschreibefristen oder Bewerbungstermine gebunden bist, sondern genau dann in ein Studium starten kannst, wenn es in Deinen persönlichen Zeitplan passt. Erfüllst Du die Hochschulzugangsberechtigung, kannst Du direkt loslegen. Die Master Leadership and Management, Marketingmanagement und ersonalmanagement starten jeweils ab Dezember 201 und der Master in Wirtschaftsinformatik im März 2016 (120 ECTS) und Mai 2016 (60 ECTS). ROBESTUDIUM Damit Du Dich von unserem Fernstudium überzeugen kannst, bieten wir Dir in den ersten vier Wochen nach der Einschreibung die Möglichkeit, unser Studium kostenlos und unverbindlich zu testen. Innerhalb dieses robestudiums kannst Du ganz regulär Kurse belegen, Studienbriefe bestellen, Deine Betreuer kontaktieren und sogar Klausuren schreiben. Solltest Du dabei feststellen, dass das Studieren doch nichts für Dich ist, kannst Du jederzeit und ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurücktreten. Es entstehen Dir dadurch keinerlei Kosten oder sonstige Nachteile. MEHR ZEIT DANK TEILZEITMODELLEN Unser Master Fernstudium steht Dir sowohl als Vollzeitvariante als auch in bis zu zwei Teilzeitvarianten zur Verfügung. Im Fernstudium General Management studierst Du wahlweise in vier Semestern (24 Monate), in sechs Semestern (36 Monate) oder in acht Semestern (48 Monate). Die Masterprogramme Leadership and Management, Marketingmanagement, ersonalmanagement und Wirtschaftsinformatik (je 60 ECTS) sind in der Vollzeitvariante in zwei Semestern (12 Monate), oder in den Teilzeitmodellen in drei Semestern (18 Monate) beziehungsweise in vier Semestern (24 Monate) wählbar. In der 120 ECTS Variante der Master Marketingmanagement, ersonalmanagement und Wirtschaftsinformatik studierst Du wahlweise in vier Semestern (24 Monate), in sechs Semestern (36 Monate) oder in acht Semestern (48 Monate). Im MBA Fernstudium bieten wir Dir in der 60 ECTS Variante die Vollzeitvariante mit zwei Semestern (12 Monate) und die Teilzeitvariante mit vier Semestern (24 Monate) sowie in der 90 ECTS Variante das Vollzeitmodell mit drei Semestern (18 Monate) und in Teilzeit sechs Semestern (36 Monate). Während Du im Vollzeitstudium pro Semester Kurse im Umfang von 30 ECTS belegst (was ca. 900 Arbeitsstunden entspricht), sind es in den Teilzeitvarianten entsprechend weniger. Das Teilzeitstudium eignet sich also besonders für all jene, die bereits eine hohe Arbeitsbelastung haben oder die die monatliche finanzielle Belastung senken möchten. Ein Wechsel vom Teilzeit- in das Vollzeitstudium (und umgekehrt) ist jederzeit mit einer Frist von drei Monaten möglich. KOSTENLOSE VERLÄNGERUNG Unabhängig von Deiner Studienvariante bieten wir Dir die Möglichkeit, Deine Studienzeit kostenfrei über die Regelstudienzeit hinaus zu verlängern. In dieser Zeit, also nach Ablauf der Studienzeit, in der Du Studiengebühren zahlst, stehen Dir weiterhin alle Studieninhalte, Beratungen und Dienstleistungen unserer rogramme zur Verfügung. DAS STUDIUM DURCH VORLEISTUNGEN VERKÜRZEN Eine Verkürzung der Studiendauer ist möglich, wenn wir Vorleistungen anerkennen können. In Frage kommen dabei Leistungen, z.b. aus einem abgeschlossenen Zweitstudium an einer (Fach-)Hochschule oder Universität oder berufliche Qualifikationen. Wird eine Vorleistung anerkannt, brauchst Du die äquivalenten Kurse im Fernstudium nicht mehr belegen und wir reduzieren bei Antrag vor Deinem Studienstart Deine Studiengebühren. FLEXIBLE RÜFUNGSTERMINE Auch bei den Abschlussprüfungen bieten wir Dir maximale Flexibilität. In allen unseren Studienzentren bieten wir pro Monat je einen Klausurtermin an Samstagen an, an dem Du bis zu zwei rüfungen ablegen kannst. Welche das sind und wo Du Deine Klausuren schreibst, liegt ganz bei Dir. Darüber hinaus führen wir zweimal im Jahr Klausurphasen durch, in denen an unseren Campus in Bad Honnef und Bad Reichenhall binnen drei Tagen alle rüfungen eines Semesters abgelegt werden können. Zudem bieten wir außerhalb der Anrainerstaaten Deutschlands weltweit rüfungen an Goethe-Instituten an. UMFANGREICHE SEZIALISIERUNGEN Auch inhaltlich kannst Du Dein Studium auf Deine Bedürfnisse maßschneidern. Du wählst dabei in Deinem Master Fernstudium (MBA 60 ECTS ausgenommen) je nach Curriculum bis zu drei Spezialisierungen aus einer großen Zahl an Funktionsbereichen oder Branchen. Außerdem bieten wir Dir die Möglichkeit, eigene Spezialisierungen vorzuschlagen.

11 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 11 STIMMEN ZUM IUBH FERNSTUDIUM DIE IUBH IN BLOGS UND FOREN Für die Entscheidung zugunsten eines Fernstudienanbieters sind neben den Fakten und Inhalten des jeweiligen rogramms auch Erfahrungsberichte aus erster Hand wichtig. Über das IUBH Fernstudium wird in einer Reihe von Blogs und Bewertungsportalen berichtet. Auf die Inhalte der Blogs nehmen wir dabei selbstverständlich keinen Einfluss und jeder Studierende ist herzlich willkommen, selbst zu bloggen oder anders über uns zu berichten. Der MBA-Studiengang der IUBH ist sehr hilfreich, um bereits bestehendes Wissen aus dem Bachelor- Studium weiter zu vertiefen und noch gezielter Theorie und raxisbeispiele in meine tägliche Arbeit zu integrieren. Das Studium ist sehr flexibel aufgebaut und erlaubt, dass ich selbst über mein Lerntempo bestimmen kann. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und vor allem sehr kompetent. Besonders gefallen mir die räsenztreffen, deren Termine frei wählbar sind. Diese Treffen sind wunderbar, um interessante und vielfältige Kontakte zu knüpfen. Lehrkräfte sowie Teilnehmer haben sehr unterschiedliche Werdegänge, was die Diskussionen und das Lernen nochmals viel interessanter machen. NINA SCHWARTING MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION BEWERTUNGSORTALE UND FOREN ZUM IUBH FERNSTUDIUM Fernstudiumcheck.de Eines der größten Bewertungsportale für Fernstudiengänge Fernstudium-Infos.de Das größte Forum zum Thema Fernstudium ekomi.de Bewertungsportal für rodukte und Dienstleistungen Erfahrungen.com Unabhängiges ortal für Verbraucherstimmen mit Testurteil sehr gut in 201 Fernstudium-direkt.de Vergleichsportal für Fernstudiengänge, Auszeichnung zum Top E-Campus 201 Für mich ist das Studium ideal, weil es so flexibel ist. Dadurch ist es optimal mit meiner Arbeit im Schichtdienst vereinbar. Das Studienmaterial ist interessant aufbereitet, sodass das Lernen wirklich Spaß macht. Außerdem steht das Team bei Fragen und Sorgen jederzeit freundlich und kompetent an meiner Seite. Ich würde mich jederzeit wieder für das Studium entscheiden! BRITTA ZÖBELEIN MASTER GENERAL MANAGEMENT Besonders der innovative Medienmix der IUBH erleichtert mir die Wissensaufnahme. So schaue ich mir zum Beispiel regelmäßig die Vorlesungen über itunes U auf dem iad an, während ich mit der Bahn zu Auftraggebern unterwegs bin. Ich bin froh, ein Studium gefunden zu haben, das sich meinem Leben anpasst und nicht andersherum. THOMAS LERCHE MASTER GENERAL MANAGEMENT

12 12 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM KARRIERE UND RAXISBEZUG BILDUNG IST DIE BESTE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT Zahlreiche Untersuchungen zeigen, dass man mit einem Studium deutlich bessere Chancen auf eine erfolgreiche Karriere und ein höheres Einkommen hat. Laut OECD Bildungsbericht 2014 verdienen Akademiker in Deutschland bis zu 74% mehr als Berufstätige, die nach der Schule keine Universität oder Hochschule besucht haben. In Deutschland sind Investitionen in die eigene Bildung um Längen vorteilhafter als die in Sachwerte wie etwa Aktien: Bildung bringt in der Spitze Renditen von bis zu 18% 1. Gleichzeitig ist eine gute Ausbildung der beste Schutz gegen Arbeitslosigkeit. Aber was vielleicht am wichtigsten ist: Je höher der Bildungsgrad, desto interessanter werden die Jobs. Die rognosen des Arbeitsmarktes zeigen zudem, dass der Bedarf an Hochschulabsolventen weiter steigt und gut ausgebildete Spezialisten zunehmend gesucht werden. Ideale Voraussetzungen also, um mit einem Fernstudium die eigene Karriere zu starten. RAXISORIENTIERT STUDIEREN Damit Du nicht nur theoretisches Wissen in Deinem Fernstudium vermittelt bekommst, haben wir umfangreiche raxiskomponenten in unsere rogramme aufgenommen. Dadurch kannst Du Gelerntes direkt in Deinem Unternehmen umsetzen. Unsere Dozenten kommen aus der raxis und verfügen über viele Jahre Berufserfahrung in der Wirtschaft. Du festigst den Lernstoff praxisbezogen anhand von Fallbeispielen, realistischen Szenarien und Analysen aktueller Ereignisse. Zudem übst Du bei uns schon während des Studiums, Dein Wissen praktisch anzuwenden, z. B. in Form von virtuellen Gruppenarbeiten. Egal, ob Du Dich virtuell mit Deinen Kommilitoninnen und Kommilitonen vernetzt oder sie im Studienmodell mit räsenz- Seminaren persönlich triffst der Austausch untereinander und mit den Dozenten garantiert laufende raxisund Berufsnähe. CAREER SERVICE Unser Career Service unterstützt Dich auf Wunsch nach Deinem Studium bei der Suche nach Deinem passenden Traumjob, z.b. mit Informationsveranstaltungen und Unternehmenspräsentationen sowie mit Bewerbertrainings und Interviewcoachings. ersönliche Beratung und Hilfestellungen sowie Tipps und Tricks beim Bewerbungsschreiben und Vorstellungsgespräch sind weitere Leistungen, die Du in Anspruch nehmen kannst. VERNETZUNG Der MBA zeichnet sich für mich aus durch Flexibilität, hochwertiges, gut strukturiertes Lehrmaterial und die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten. Durch ihn konnte ich mein Ausbildungsprofil komplettieren und habe ein Jobangebot in der freien Wirtschaft bekommen, obwohl ich aus dem Kulturbereich bin. Der MBA hat mir alle Türen geöffnet. TANJA BENNING MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION Neben unseren Career Days vor Ort, die Dir zahlreiche Informationen und Kontaktmöglichkeiten zu unseren artnerunternehmen bieten, kannst Du Dich auch jederzeit mit Deinen Mitstudierenden virtuell im Online-Campus, über unsere Facebook- und Xing-Gruppen vernetzen oder regionale Stammtische unserer Studierenden besuchen. Damit bleibt Dein Fernstudium nicht nur informativ, sondern auch interaktiv und Du erweiterst Dein persönliches Netzwerk um wichtige Kontakte. 1 Wochenbericht des Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.v. (DIW Berlin), Nr. /2010

13 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 13 STIMMEN AUS DER RAXIS Seit mehreren Jahren stellen wir regelmäßig Absolventen der IUBH in unserem Unternehmen ein. Die Kombination aus moderner wissenschaftlicher Ausbildung und direktem Bezug zur raxis garantiert erstklassigen Nachwuchs. Wir begrüßen sehr, dass dieses Angebot nun auch in Form eines Fernstudiums verfügbar ist. DR. RER. MED. ANDREA TÜBBICKE GESCHÄFTSFÜHRERIN HELIOS RIVATKLINIKEN GMBH In der Versicherungsbranche spielen General Manager eine wichtige Rolle. Sie haben dabei die wichtige Aufgabe, die vielfältigen Bedürfnisse unserer Kunden sowie die Anforderungen unserer Mitarbeiter in flexible und praxisorientierte Geschäftslösungen zu übersetzen. Sie können bei uns als rojektleiter oder Führungskräfte Karriere machen. Neben dem Beruf zu studieren, ist wirklich kein Spaziergang. Aber ich kann mir keine Hochschule vorstellen, die für dieses Abenteuer besser geeignet wäre als die IUBH. Denn hier stimmt nicht nur die Qualität der akademischen Ausbildung, sondern auch die Betreuung und der raxisbezug. Und das merkt man den Absolventen, die wir einstellen, auch an. HEINZ WERNER RICHTER CIO BARMENIA KRANKENVERSICHERUNG A.G. CARSTEN K. RATH FOUNDER & CEO LIFESTYLE HOSITALITY & ENTERTAINMENT MANAGEMENT AG Als weltweit agierendes Hotelunternehmen schätzen wir bei ROBINSON die Internationalität der Ausbildung an der IUBH. Die Möglichkeit, mit vielfältigen Bachelor- und Masterprogrammen ein hervorragendes berufsbegleitendes Fernstudium zu absolvieren, ist für uns eine optimale und zukunftsweisende Kombination. Gute Absolventen sind bei der adesso AG sehr gefragt. Dabei sind uns ein fundiertes Know-how sowie kommunikative Kompetenzen genauso wichtig wie eigenständige Arbeitsweise. Ein abgeschlossenes Fernstudium stellt dies sehr gut unter Beweis. CHRISTOH JUNGE MITGLIED DES VORSTANDES ADESSO AG MAX-ETER DROLL GESCHÄFTSFÜHRER ROBINSON CLUB GMBH

14 14 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM STUDIENABLAUF Einschreibung IUBH Fernstudium Studienskripte per ost oder als Download in CLIX und itunes U Kurswahl Online-Campus Wenn schon der Stoff eines Studiums nicht ganz leicht ist, sollte es zumindest die Studienorganisation sein. Deshalb haben wir für Dich ein rogramm entwickelt, in dem Du Dein Studienmaterial per Mausklick bekommst, Deine Betreuer nur eine entfernt sind und Du jederzeit siehst, wo Du leistungstechnisch gerade stehst. EINSCHREIBEN UND LOSLEGEN ONLINE-STUDIUM ODER STUDIUM MIT RÄSENZSEMINAREN Master-Thesis mit Kolloqium Bearbeitung der Studienskripte im Selbststudium Teilnahme am räsenzseminar oder Online-Tutorium Klausurvorbereitung mit Wissenstests Anmeldung zum gewünschten rüfungstermin Teilnahme und erfolgreiches Bestehen der rüfungen Abschluss mit Urkunde und Zeugnis Du startest in das IUBH Fernstudium mit der Online-Anmeldung, in der Du Studienprogramm, Studienmodell (mit oder ohne räsenz) und Zeitmodell (Voll-, Teilzeit) wählst. Für Deine Einschreibung benötigen wir eine Reihe von Informationen und Dokumenten, vom Zeugnis Deines (Erst-)Studiums bzw. einer äquivalenten Zugangsberechtigung bis hin zu Deiner Krankenversicherungsbescheinigung. Das meiste kannst Du dabei bequem online hochladen, alles andere schickst Du uns als beglaubigte Kopien per ost. Im Anschluss erhältst Du wenige Tage vor Studienstart Deinen Studierendenausweis, die Zugangsdaten zu unserem Online-Campus und weiterführende Informationen zu Deinem Studium in Form des Studienhandbuchs. KURSE WÄHLEN UND KLAUSUREN ABLEGEN Die Wahl von Kursen ist über den Online-Campus möglich, auf dem Du auch Deine Tutoren findest und Angebote wie Online-Literaturrecherchen, Datenbanken oder E-Book-Ausleihen nutzen kannst. Hast Du Dich für einen Kurs entschieden, kannst Du diesen per Mausklick wählen und wirst anschließend für die digitalen Lernmittel wie Studienskripte als DFs, Video-Vorlesungen und Lern-Wikis freigeschaltet. Wir schicken Dir außerdem das jeweilige gedruckte Studienskript nach Hause, das Du im Selbststudium durcharbeitest. Im Master General Management bieten wir zwei Modelle an: Online-Studium mit virtueller Betreuung Studium mit räsenzseminaren Das Studium mit räsenzseminaren baut auf dem Online-Studium auf und ergänzt es um im zweiwöchigen Rhythmus stattfindende Wochenend-Termine. Diese finden in der Regel ganztägig samstags am Campus-Standort Erfurt und ab September 201 auch an unseren Standorten Düsseldorf und München statt. Abgesehen von den Klausuren und den verpflichtenden räsenzseminaren im MBA-rogramm sind sämtliche von uns angebotenen räsenzveranstaltungen im Masterstudium des IUBH Fernstudiums völlig freiwillig. Im MBA Fernstudium finden an insgesamt fünf Wochenenden räsenzseminare an unserem Campus in Bad Honnef und in München (ab Juni 201) statt. Bei diesen Seminaren erarbeitest Du Dir mit Deinen Kommilitonen die Studieninhalte unter Anleitung erfahrener Dozenten in Gruppenarbeiten und präsentierst im Anschluss die Ergebnisse. Ergänzt werden die Lerneinheiten durch raxisvorträge von Unternehmenspartnern und gemeinsame Abendessen und -programme.

15 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 1 ONLINE-CAMUS, LERNMATERIALIEN UND OEN INNOVATION STUDIENSKRITE ITUNES U ONLINE CAMUS CLIX Bei den Lehrbriefen handelt es sich um hochwertige Skripte, in denen Du eine Zusammenfassung der wesentlichen Lerninhalte und Hinweise auf weiterführende Literatur findest. Um für die rüfungen zugelassen zu werden, musst Du im Online-Campus auf Lektionsbasis Wissenstests bestehen. VIDEOGESTÜTZTE ONLINE-TUTORIEN Unser virtueller Campus beinhaltet alles, was Du im Fernstudienalltag benötigst: z. B. ein Learning Management System (LMS), eine Online-Bücherei, eine Kommunikationsplattform mit angeschlossenen rojektmanagement- Tools und ein virtuelles Studentensekretariat. So stehen Dir sämtliche Lerninhalte digital zur Verfügung, z. B. in Form von E-Books, Selbsttests, odcasts, Vodcasts und Online-Vorlesungen. Die IUBH bietet als einzige Hochschule in Deutschland über itunes U alle Videovorlesungen ihrer Fernstudienprogramme zum kostenlosen Download an. Interessenten können dabei Kurse abonnieren und in HD Qualität auf ihre Computer und mobilen Endgeräte laden. itunes U ergänzt unseren Online- Campus CLIX um ein komfortables Medienmanagement-Tool, mit dem die zahlreichen digitalen Inhalte unserer Studiengänge noch besser verwaltet werden können. Einen zentralen Bestandteil unseres Lehrkonzepts stellen unsere Online- Tutorien dar. Online-Tutorien sind videogestützte Live-Veranstaltungen, in denen ein Tutor in einem virtuellen Klassenraum Kursinhalte präsentiert und für Rückfragen per Chat, Ton- oder Videobeitrag zur Verfügung steht. Diese finden entweder unter der Woche in den Abendstunden (zwischen 18 Uhr und 22 Uhr) oder an Wochenenden statt. Zudem bieten wir Aufzeichnungen der Veranstaltungen an. MOBILES LERNEN Deine Lerninhalte findest Du nicht nur auf unserem Online-Campus, Du kannst sie auch jederzeit herunterladen und auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablet-C, beispielsweise durch die IMC Learning App, nutzen. Besonders geeignet sind dafür neben unseren Studienbriefen, die als DFs zum Download bereitstehen, auch unsere Vodcasts und odcasts. Bei Vodcasts handelt es sich um kurze, maximal 1-minütige Videovorlesungen, in denen Dir unsere Dozenten die inhaltlichen Schwerpunkte der einzelnen Kurse vermitteln. odcasts sind vertonte Studieninhalte, die ebenfalls Unterrichtsstoff behandeln. CREATE YOUR STUDIES Unseren Open Innovation -Ansatz Create Your Studies findest Du so bei keiner anderen Fernhochschule. Weil wir die Erfahrungen, Wünsche und Ideen unserer Studierenden ernst nehmen, haben wir ein System entwickelt, in dem diese direkt eingebracht, kommentiert, für eine Realisierung geprüft und umgesetzt werden können. Dabei kann es sich um neue Services oder auch um Verbesserungen der bestehenden Studiengänge handeln. Z. B. bieten wir auf Anregung unserer Studierenden nun auch Online-Trainings an und haben ein neues rüfungszentrum eingerichtet.

16 16 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM ZULASSUNG UND ANERKENNUNG GENERAL MANAGEMENT Voraussetzung für die Zulassung zum Master (M.A.) General Management ist: Ein abgeschlossenes, erstes Bachelor Studium der Wirtschaftswissenschaften mit min. 180 ECTS Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität Abschlussnote von min. Befriedigend Bewerber, deren Erststudium keinen wirtschaftlichen Schwerpunkt aufweist, können in unser rogramm aufgenommen werden, wenn ihre berufliche Tätigkeit betriebswirtschaftliche Hintergründe hat. Die Entscheidung über eine Aufnahme in das Masterprogramm wird dann im Einzelfall und auf Basis eines Gesprächs mit unserem wissenschaftlichen ersonal getroffen. LEADERSHI AND MANAGEMENT Admission requirement for the distance learning program (M.A.) Leadership and Management is: rior degree in business and or economics with a Bachelor (at least 180 ECTS) or higher From an accredited university with an at least satisfactory grade Minimum of 1 year of relevant professional experience For non-native speakers: TOEFL ibt (at least 80 points) or IELTS (at least 6 points) Access options (depending on qualifications): - rior degree with 240 ECTS: Direct access - rior degree with 210 ECTS: Qualifying examination (TASC) or optional elective courses of 30 ECTS - rior degree with 180 ECTS: Qualifying examination (TASC) MARKETINGMANAGEMENT UND ERSONALMANAGEMENT Voraussetzung für die Zulassung zum Master (M.A.) in Marketingmanagement und ersonalmanagement ist: Ein abgeschlossenes, erstes Bachelor Studium der Wirtschaftswissenschaften mit min. 180 ECTS Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität Abschlussnote min. Befriedigend Zugangsoptionen (je nach Vorbildung) für die 60 ECTS Variante: - Bei 240 ECTS aus Erststudium: Direkter Zugang möglich - Bei 210 ECTS: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) oder optional Belegung von Kursen im Umfang von 30 ECTS - Bei 180 ECTS: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) WIRTSCHAFTSINFORMATIK Voraussetzung für die Zulassung zum Master (M.Sc.) Wirtschaftsinformatik ist: Ein abgeschlossenes, erstes Studium der Wirtschaftswissenschaften und / oder Informatik mit min. 180 ECTS Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität Abschlussnote min. Befriedigend Nachweis der Kenntnisse einer rogrammiersprache Zugangsoptionen (je nach Vorbildung) für die 60 ECTS Variante: - Bei 240 ECTS aus Erststudium: Direkter Zugang möglich - Bei 210 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) oder optional Belegung von Kursen im Umfang von 30 ECTS - Bei 180 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) MBA Voraussetzung für die Zulassung zum MBA ist: Ein abgeschlossenes grundständiges Studium - Für die 60 ECTS Variante in Form eines Abschlusses mit min. 210 ECTS - Für die 90 ECTS Variante in Form eines Abschlusses mit min. 180 ECTS (z.b. Bachelorabschluss) Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität Abschlussnote min. Befriedigend Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung bis zum Ende des Studienprogramms Nachweis guter Englischkenntnisse: TOEFL ibt (min. 80 unkte) oder IELTS (min. 6 von 9 unkten) EIGNUNGSRÜFUNG (TASC) Sofern Du nicht über die benötigte Anzahl an ECTS für die Aufnahme eines 60 ECTS Master Fernstudiums in Leadership and Management, Marketingmanagement, ersonalmanagement oder Wirtschaftsinformatik verfügst, ist das erfolgreiche Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) die Voraussetzung für die Zulassung. Diese Eignungsprüfung ist vor dem Start des Fernstudienprogramms abzulegen und wird separat mit einer Gebühr berechnet. ANERKENNUNG VON VORLEISTUNGEN Mit einer Anerkennung von Vorleistungen durch Studienleistungen anderer Hochschulen oder berufliche Qualifikationen auf Masterniveau hast Du die Möglichkeit, einzelne Module oder ganze Semester zu überspringen, das Fernstudium zu verkürzen und Geld zu sparen. Weitere Informationen unter:

17 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 17 RÜFUNGEN UND ABSCHLÜSSE RÜFUNGEN Die Modulabschlussprüfungen finden monatlich an Samstagen an unseren zahlreichen rüfungszentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie an wechselnden Wochentagen auch in über 130 Goethe-Instituten weltweit statt. Darüber hinaus bieten wir Dir die Möglichkeit, am Campus Bad Honnef Bonn oder Bad Reichenhall (bei Salzburg) Klausuren im Block an drei aufeinander folgenden Tagen im März und im September zu schreiben. Hier hast Du auch die Möglichkeit, Dich mit Mitstudierenden auszutauschen. MASTER-ABSCHLUSS Mit einem Master- bzw. MBA-Abschluss verfügst Du über umfassende und von der Wirtschaft stark nachgefragte Qualifikationen. Die Unternehmen stellen hohe Erwartungen an Mitarbeiter mit Master-Abschluss. Dabei stehen Soft Skills sowie praktische Erfahrungen und nicht allein theoretisches Fachwissen ganz oben auf der Wunschliste. Neben Skills wie Teamfähigkeit und analytischem Denken finden die befragten Experten Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft, Selbstständigkeit und Eigeninitiative besonders wichtig. Diese Eigenschaften kann jeder Absolvent des IUBH Fernstudiums mit seinem Abschluss belegen. Dank unserer Spezialisierungen bist Du zudem für bestimmte Fachaufgaben besonders qualifiziert, z. B. im Bereich Marketing und Branding, rojektmanagement, E-Commerce, Consulting und IT Management oder auch ersonalwesen. Auch unsere branchenspezifischen Abschlüsse (z. B. im Tourismus, Hotelmanagement oder Servicemanagement werden von Unternehmen stark nachgefragt. IUBH FLEXLEARNING Allen Teilnehmern am IUBH FlexLearning, dem Weiterbildungsprogramm der IUBH, bescheinigen wir die Teilnahme an den Kursen in Form eines Zertifikats. Wer zusätzlich erfolgreich im Rahmen eines gebuchten Moduls eine rüfung ablegt, erhält ein Hochschulzertifikat mit Nachweis der ECTS-unkte. Dieses können wir Dir sogar für ein Fernstudium bei uns anrechnen. Für uns sind Initiative und Eigenverantwortung wichtig wer diese Schlüsselkompetenzen mitbringt, hat gute Chancen. ANASTASIA TRIANTAFYLLIDOU EOLE DEVELOMENT MANAGER BEI MENZIES AVIATION

18 18 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM

19 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM 19 ÜBERSICHT STUDIENGÄNGE ÜBERSICHT STUDIENGÄNGE

20 20 IUBH FERNSTUDIUM MASTER STUDIENROGRAMM GENERAL MANAGEMENT (Master of Arts) master-generalmanagement Mit unserem Fernstudium in General Management (M.A.) bereiten wir Dich auf eine Karriere im mittleren und oberen Management deutschlandweit und international tätiger Unternehmen und Organisationen in verschiedenen Funktionen und Branchen vor. Von Arbeitgebern werden Fach- und Führungskräfte mit betriebswirtschaftlichem Hintergrundwissen, aufgrund ihres breiten Know-hows, als vielfältig einsetzbare Mitarbeiter geschätzt. Besonders begehrte Mitarbeiter bringen dabei auch Spezialwissen in einzelnen Funktionen bzw. Branchen sowie Methodenkompetenz mit. ABSCHLUSS STUDIENDAUER STUDIENMODELL 1 STUDIENMODELL 2 UNTERRICHTSSRACHE CREDITS RÜFUNGEN ROBESTUDIUM VERLÄNGERUNG STUDIENSTART Master of Arts (M.A.) wahlweise 4, 6 oder 8 Semester Online-Studium Studium mit räsenzseminaren, 14-tägig, Sa Uhr Deutsch 120 ECTS 2 3 Klausuren pro Semester 4 Wochen kostenlos möglich jederzeit möglich ZUGANGSBEDINGUNGEN siehe Seite 16 ZERTIFIZIERUNG Urkunde, Zertifikat, Diploma Supplement, separate Zertifikate über die Wahlmodule BERUFSAUSSICHTEN UND ERSEKTIVEN Attraktive Aufgaben und Berufsfelder finden sich als General Manager vor allem im Marketing und Verkauf, der roduktentwicklung, im Finanzbereich und Controlling oder im ersonalbereich. Sehr interessante Möglichkeiten bietet auch das Feld der Unternehmensführung und Organisation, das vielfältige und abwechslungsreiche Managementfunktionen bereit hält. Hierzu zählt neben der Entwicklung von Wachstumsstrategien auch die Internationalisierung von Geschäftsbereichen, welcher sowohl in der internen Unternehmensplanung als auch in der Unternehmensberatung eine besondere Bedeutung zu Teil werden. Zugang zu verschiedensten Branchen Attraktive Arbeitgeber, die von Deinen Fähigkeiten und Erfahrungen aus dem Studium profitieren können, finden sich u. a. in folgenden Bereichen: Marketing- und Werbeagenturen Finanzdienstleister und Banken Handels- und E-Commerce- Unternehmen Logistikunternehmen Luftverkehrsunternehmen Bildungs- und Gesundheitsunternehmen roduktionsunternehmen Unternehmensberatungen Touristik, Hotels und Gastronomie

GENERAL MANAGEMENT (M.A.) MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA) WEITERBILDUNG MASTER STUDIENPROGRAMM

GENERAL MANAGEMENT (M.A.) MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA) WEITERBILDUNG MASTER STUDIENPROGRAMM GENERAL MANAGEMENT (M.A.) MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA) WEITERBILDUNG MASTER STUDIENROGRAMM INHALT 03 04 06 08 10 11 12 13 14 1 16 17 GRUSSWORT UNSERE HILOSOHIE UNSERE QUALITÄT IN ZAHLEN UND

Mehr

General Management (M.A.) Master of Business Administration (MBA) Master

General Management (M.A.) Master of Business Administration (MBA) Master General Management (M.A.) Master of Business Administration (MBA) Master Studienprogramm Inhalt 03 04 06 08 10 11 12 13 14 1 16 17 Grusswort Unsere hilosophie UNSERE QUALITÄT IN ZAHLEN UND FAKTEN Viele

Mehr

www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart

www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart www.iubh-fernstudium.de Dein Leben. Deine Karriere. Dein Studium. Fernstudium Master of Business Administration (MBA) Studienstart 1. Mai 2013 www.iubh-fernstudium.de Wie du mit dem MBA durchstartest.

Mehr

BACHELOR STUDIENPROGRAMM

BACHELOR STUDIENPROGRAMM BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE (B.A.) FINANZMANAGEMENT (B.A.) GESUNDHEITSMANAGEMENT (B.A.) MARKETING (B.A.) ERSONALMANAGEMENT (B.A.) WIRTSCHAFTSINFORMATIK (B.SC.) WIRTSCHAFTSRECHT (LL.B.) WEITERBILDUNG BACHELOR

Mehr

Bachelor Studienprogramm

Bachelor Studienprogramm Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Finanzmanagement (B.A.) Gesundheitsmanagement (B.A.) Marketing (B.A.) ersonalmanagement (B.A.) Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) Wirtschaftsrecht (LL.B.) Bachelor Studienprogramm

Mehr

Ihr Ansprechpartner in

Ihr Ansprechpartner in Ihr Ansprechpartner in Sachen Personalentwicklung Vorteile für Unternehmen Was Sie davon haben? 1. Rekrutierung Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil im War for Talents! Attraktive Aus-und Weiterbildungsangebote

Mehr

Tutorienbegleitetes Fernstudium. B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation

Tutorienbegleitetes Fernstudium. B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation Tutorienbegleitetes Fernstudium B.A. Business Administration M.A. Business and Organisation Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte

Mehr

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals www.cbs-edu.de MBA International Academic excellence for young professionals International In das auf Englisch gelehrte MBA-Programm International fließen alle langjährigen Erfahrungen der 1993 gegründeten

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte

Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienintensität Studienbeiträge Trimesterablauf Standort

Mehr

Herzlich willkommen bei AKAD

Herzlich willkommen bei AKAD Herzlich willkommen bei AKAD Job plus Studium? - Schaff ich! Master-Informationstag an der DHBW Mosbach 18. Mai 2011 PR 1.0 AKAD Fernstudium: Erfolgreich studieren neben dem Beruf 23 anerkannte und ACQUINakkreditierte

Mehr

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium M.A. Business and Organisation Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das größte MBA-Fernstudienprogramm in Deutschland wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten und ist geprägt durch seine Innovationskraft.

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Martin Petzsche Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Studienzentrum der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) 0 Agenda

Mehr

MBA. Master of Business Administration UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS. für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte

MBA. Master of Business Administration UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS. für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte Master of Business Administration für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte MBA berufsbegleitend INTERNATIONAL BRITISCHER UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS ANERKANNT Executive Master

Mehr

MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.)

MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.) GRADUATE SCHOOL MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.) Hochschule Macromedia Graduate School Stuttgart Köln Hamburg www.hochschule-macromedia.de/master DIE HOCHSCHULE

Mehr

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.)

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) 1 Studiengang 2 Modelle Gemeinsamer Bachelor-Studiengang der SRH FernHochschule Riedlingen und der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw ÜBERBLICK

Mehr

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA www.managementcentergraz.at Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA 12 16 Monate, berufsbegleitend

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Überblick 1. Die EBS 2. Aufbau der EBS Studiengänge 3. Charakteristika des EBS Studiums 4. EBS Aufnahmeverfahren 5. Studienfinanzierung 6. Perspektiven

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Vom Bachelor zum Master?!

Vom Bachelor zum Master?! Vom Bachelor zum Master?! Masterstudium plus Gehalt plus Unternehmenspraxis. Berufsintegriert. Alle Fachrichtungen. Deutschlandweit. Jederzeit. www.steinbeis-sibe.de Master in einem Unternehmen in Kooperation

Mehr

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Herzlich Willkommen Welcome Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Startschuss Bachelor 28. März 2009 Prof. Dr. Jochen Deister Herzlich Willkommen Welcome Vision und Ziele der heilbronn

Mehr

Bachelor in General Management Part-time. EBS Open Day 02.03.2013

Bachelor in General Management Part-time. EBS Open Day 02.03.2013 Bachelor in General Management Part-time EBS Open Day 02.03.2013 Agenda 1 Das Bachelor-Programm in General Management: Vorteile 2 Der Part-time Bachelor: Aufbau und Struktur 3 Die didaktischen Instrumente:

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das MBA-Fernstudienprogramm ist eines der größten in Deutschland und wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten. Den Studierenden wird die

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management EXECUTIVE MBA Universitätslehrgang Executive MBA in General Management Berufsbegleitendes Studium speziell für Betriebswirt/-in IHK und Technische/-r Betriebswirt/-in IHK in Kooperation mit Executive MBA

Mehr

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012 Eckpunkte der Studienordnung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften für Absolventen nicht wirtschaftswissenschaftlich orientierter

Mehr

Spezielle Prüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung

Spezielle Prüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung SO BC Spezielle rüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung räambel Nach Beschluss des Fachbereichsrats des Fachbereichs Dienstleistungen & Consulting

Mehr

STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R.

STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im September I.d.R.

Mehr

Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Usability Engineering, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT. in Kooperation mit

OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT. in Kooperation mit OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT in Kooperation mit MACQUARIE UNIVERSITY SYDNEY (AUSTRALIA) DIVISION OF ECONOMICS AND FINANCIAL STUDIES Studienordnung für den

Mehr

Informationsveranstaltung Fachbereich Betriebswirtschaft Fernstudiengang Betriebswirtschaft. 16.10.2014 Campus Kaiserslautern

Informationsveranstaltung Fachbereich Betriebswirtschaft Fernstudiengang Betriebswirtschaft. 16.10.2014 Campus Kaiserslautern Informationsveranstaltung Fachbereich Betriebswirtschaft Fernstudiengang Betriebswirtschaft 16.10.2014 Campus Kaiserslautern 17.10.2014 Campus Zweibrücken 1 Fernstudiengang BW 1. Allgemeines 2. Modelle

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A.

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.)

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Education Made in Germany Master of Business Administration Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Studienort Hof ist eine kleine Stadt im nördlichen Teil Bayerns, mitten im Herzen von Europa liegend.

Mehr

Weiterbildungs-Fernstudiengänge

Weiterbildungs-Fernstudiengänge Weiterbildungs-Fernstudiengänge MBA Vertriebsingenieur und MBA Marketing-Management Fachhochschule Kaiserslautern, Standort Zweibrücken, Fachbereich Betriebswirtschaft Agenda 1 Ausgangslage / State of

Mehr

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie erste österreichische FernFH BetrieBswirtschaft & wirtschaftspsychologie Herzlich willkommen! Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten, interdisziplinäre

Mehr

Wertorientierte Unternehmensführung

Wertorientierte Unternehmensführung MASTERSTUDIENGANG Wertorientierte Unternehmensführung Master of Science (M.Sc.) Unternehmenswert schaffen und Werte einhalten Interdisziplinär denken und verantwortungsbewusst handeln! Der Masterstudiengang

Mehr

Studiengang. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. im Mai oder September.

Studiengang. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. im Mai oder September. Studiengang Marketingmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Standard-Trimesterablauf Standort Lehrsprachen Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im Mai

Mehr

Spezielle Prüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik

Spezielle Prüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik Spezielle rüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik Vom 27.04.2012 Nach Beschluss des Fachbereichsrats des Fachbereichs Dienstleistungen & Consulting der Hochschule Ludwigshafen

Mehr

NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten

NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten NEU! Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Wie kann ich Beruf, Studium & Privatleben effektiv vereinbaren? Herzlich willkommen zur Vorstellung: BERUFSBEGLEITENDER BACHELOR

Mehr

Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen

Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin. In einem innovativen

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Prof. Dr. Claus Muchna

Berufsbegleitend studieren. Prof. Dr. Claus Muchna Berufsbegleitend studieren Prof. Dr. Claus Muchna Hamburger Fern-Hochschule Staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft Gesellschafter: DAA-Stiftung Bildung und Beruf (und weitere DAA-Gesellschaften)

Mehr

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program MBA Executive Bachelor St. Galler Management Seminar PEP up your Career! Professional Education Program Professional Education program Was genau ist das PEP-Modell? Dem berufsintegrierten Prinzip folgend,

Mehr

Master of Arts Integrated Business Management FH Trier, FB Wirtschaft

Master of Arts Integrated Business Management FH Trier, FB Wirtschaft Master of Arts Integrated Business Management FH Trier, FB Wirtschaft 1 Gliederung 1. Vorüberlegungen: Welcher Master für wen? 2. Inhaltliche Konzeption 3. Didaktische Konzeption 4. Zulassungsvoraussetzungen

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr

NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann

NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann NEU: Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann HS Kempten Prof. Dr. Uwe Stratmann Wie kann ich Beruf, Studium & Privatleben effektiv vereinbaren?

Mehr

PRESSEMAPPE Jänner 2015

PRESSEMAPPE Jänner 2015 PRESSEMAPPE Jänner 2015 Themen Zentrum für Fernstudien Breite Vielfalt an Studierenden Studiensystem und Kosten Kurzprofile FernUniversität Hagen, JKU, Zentrum für Fernstudien Österreich Pressekontakt

Mehr

100% Studium bei vollem Gehalt

100% Studium bei vollem Gehalt Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences 100% Studium bei vollem Gehalt FOM Staatlich anerkannte Hochschule der Wirtschaft vom Wissenschaftsrat akkreditiert FOM Hochschulstudienzentrum

Mehr

Finanzgruppe Hochschule. Spezifische Regelungen für den Studiengang Management of Financial Institutions

Finanzgruppe Hochschule. Spezifische Regelungen für den Studiengang Management of Financial Institutions Spezifische Regelungen für den Studiengang Management of Financial Institutions Stand: 15.04.2015 der Sparkassen-Finanzgruppe 2015-2 - Übersicht 1 Einschreibung... 4 2 Regelstudienzeit... 5 3 Abschlussgrad...

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr

FH Flensburg Fachbereich Wirtschaft Seite 1

FH Flensburg Fachbereich Wirtschaft Seite 1 s- und Studienordnung (Satzung) des Fachbereichs Wirtschaft für den Master-Studiengang Business Management an der Fachhochschule Flensburg vom 31.08.2007 (1) Aufgrund des 52 Abs. 1 in Verbindung mit Abs.

Mehr

MBA Studium der Otto-von-Guericke-Universität

MBA Studium der Otto-von-Guericke-Universität MBA Studium der Otto-von-Guericke-Universität An der alten Universität Helmstedt Prof. Dr. Birgitta Wolff Prof. Dr. Joachim Weimann 1 Herzlich Willkommen! Eingang zur alten Bibliothek 2 Resonanz in der

Mehr

Master International Marketing Management

Master International Marketing Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Marketing Management Akkreditiert durch International Marketing

Mehr

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science COMPUTER NETWORKING Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie

Mehr

MBA CHANNEL www.mba-channel.com

MBA CHANNEL www.mba-channel.com MBA CHANNEL www.mba-channel.com MBA Channel vernetzt auf der Website www.mba channel.com die Zielgruppen im unmittelbaren Umfeld des Master of Business Administration: Business Schools, (potenzielle) Studierende

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik Das beste aus Wirtschaft und informatik we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM wirtschaftsinformatik studieren? Der Computer ist

Mehr

Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.

Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni. Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.ch Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Ein Fernstudium

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Media Management and Public Communication, M.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Master

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft E-Business & Social Media, B.A.

Studiengang Betriebswirtschaft E-Business & Social Media, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr

Master of Science in Information Systems

Master of Science in Information Systems Master of Science in Information Systems - Vorläufiges Manual (Stand: Oktober 2004) Inhaltsverzeichnis 1 Organisatorisches...3 2 Curriculum und Lehrveranstaltungen...4 2.1 Allgemeines...4 2.2 Curricula...6

Mehr

one Career Studium für individualisten

one Career Studium für individualisten one Career Studium für individualisten Individual Karriere machen mit Motel One und der IUBH über Die iubh Mit dem Abschluss eines exklusiven Kooperationsvertrages zwischen Motel One und der IUBH arbeiten

Mehr

one Career Studium für individualisten

one Career Studium für individualisten one Career Studium für individualisten Individual Karriere machen mit Motel One und der IUBH Mit dem Abschluss eines exklusiven Kooperationsvertrages zwischen Motel One und der IUBH arbeiten ab Herbst

Mehr

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG Anschlussstudiengang zum Erwerb des Bachelor-Abschlusses (Bachelor of Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft für VWA- Absolventen

Mehr

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u. a. Capital Markets, Risk Management, Financial Analysis & Modelling, Wealth Management, Insurance,

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

Studienordnung Vom 28. Juli 2009. Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance

Studienordnung Vom 28. Juli 2009. Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance Studienordnung Vom 28. Juli 2009 Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance 2 Inhaltsübersicht 1 Geltungsbereich 2 Ziel des Studiums 3 Studienabschluss 4 Studienvoraussetzungen 5 Studienbeginn

Mehr

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer

Mehr

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges:

Mehr

Christina Klein. Studieren in Australien. interna. Ihr persönlicher Experte

Christina Klein. Studieren in Australien. interna. Ihr persönlicher Experte Christina Klein Studieren in Australien interna Ihr persönlicher Experte Inhalt 1. Einleitung... 7 2. Das Hochschulsystem... 9 3.Welche Universität sollte ich besuchen?... 15 4. Anerkennung des Studiums...

Mehr

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG Anschlussstudiengang zum Erwerb des Bachelor-Abschlusses (Bachelor of Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft für VWA- Absolventen

Mehr

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.

Studienbeschreibung. Nr. 7217610. F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist. Studienbeschreibung Nr. 7217610 F&B Management (IST) IST-Studieninstitut Erkrather Straße 220 a c D-40233 Düsseldorf info@ist.de www.ist.de 2 Der Markt Die Hotellerie und Gastronomie blickt voller Zuversicht

Mehr

Photo: Robert Emmerich 2010

Photo: Robert Emmerich 2010 Photo: Robert Emmerich 2010 Photo: Leonardo Regoli Ihre Karriere hat diese Chance verdient Willkommen beim Executive MBA der Universität Würzburg! Der Executive Master of Business Administration (MBA)

Mehr

Masterstudiengang. Konsekutiver Masterstudiengang Innovations- und Change-Management

Masterstudiengang. Konsekutiver Masterstudiengang Innovations- und Change-Management Masterstudiengang Konsekutiver Masterstudiengang Innovations- und Change-Management 2 Basisinformationen zum Studiengang Akademischer Grad: Regelstudienzeit: Leistungsumfang: Studienform: Studiengebühren:

Mehr

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences Studium sichert Zukunft Studiengang International Business (MBA) (Fernstudium) September 2009 Studiengang International Business, Master

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft

Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft in Kooperation mit Akkreditiert

Mehr

Virtual PMP Prep-Program

Virtual PMP Prep-Program Virtual PMP Prep-Program Im Selbststudium zum PMP Examen! In 3 Monaten zum PMP -Zertifikat - ohne die gut aufbereiteten Lernmaterialien zum PMBOK und die Live eclassrooms mit kompetenten Trainern hätte

Mehr

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers Das Beste aus beide We te? ua it tse t i u u d Perspe tive www.cas.dhbw.de des dua e Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers September 2015 30.09.201 5 DUALE HOCHSCHULE 9 Standorte

Mehr

Studienordnung. für den Masterstudiengang Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen

Studienordnung. für den Masterstudiengang Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen Studienordnung für den Masterstudiengang Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen vom 12. April 2007 in der Fassung vom 01. September 2008 Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen

Mehr

WIRTSCHAFTS AKADEMIE. Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft

WIRTSCHAFTS AKADEMIE. Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft WIRTSCHAFTS AKADEMIE Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft BetriebswirtBachelor das Kombistudium Mit dem Kombistudium BetriebswirtBachelor haben Sie die Möglichkeit,

Mehr

Bachelor Was ist das?

Bachelor Was ist das? Bild: Veer.com Bachelor Was ist das? Dr. Thomas Krusche Studienentscheidung: Vier Fächergruppen Kultur- und Geisteswissenschaften Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Naturwissenschaften und

Mehr

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Front Office Management (IST)

Front Office Management (IST) Studienbeschreibung Front Office Management (IST) IST-Studieninstitut Moskauer Straße 25 D-40227 Düsseldorf Tel. +49(0)211/86668-0 Fax +49(0)211/86668-30 info@ist.de www.ist.de Bildung, die bewegt Um die

Mehr