EU JOB Information des Bundeskanzleramtes

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EU JOB Information des Bundeskanzleramtes"

Transkript

1 Meet the Challenge EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Arbeiten bei den EU Institutionen Sabine Piska-Schmidt Wien, April 2013

2 Arbeitgeber EU? EPSO ASSISTANT ADMINISTRATOR EAD STATUT CONCOURS BRÜSSEL

3 Institutionen und Organe der EU Europäische Kommission Europäisches Parlament Rat der Europäischen Union Europäischer Gerichtshof Europäischer Rechnungshof Europäischer Auswärtiger Dienst (EAD) Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss Ausschuss der Regionen Europäischer Bürgerbeauftragter Europäische Investitionsbank Europäische Zentralbank Agenturen

4 Anzahl der Bediensteten Institution Anzahl Bedienstete Kommission ca Parlament ca Rat ca EuGH ca EAD ca Rechnungshof ca. 950

5 Beschäftigungsmöglichkeit I Beamtin/Beamter Allgemeine Voraussetzungen Beamtin/Beamter Statut EU-Staatsbürgerschaft Gründliche Kenntnis einer Amtssprache Ausreichende Kenntnis einer weiteren Gemeinschaftssprache Nachweis der Kenntnis einer dritten Amtssprache Voraussetzung für erste Beförderung Statut: ec.europa.eu/civil_service/job/index_de.htm

6 Beschäftigungsmöglichkeit I Beamtin/Beamter Funktionsgruppen AssistentInnen (AST): SachbearbeiterInnen, TechnikerInnen, SekretärInnen Matura + dreijährige einschlägige Berufserfahrung AdministratorInnen (AD): leitende Tätigkeiten, ReferentInnen, Tätigkeit im sprachlichen oder wissenschaftlichen Bereich abgeschlossenes Hochschulstudium von mindestens dreijähriger Dauer (Bachelor)

7 Beschäftigungsmöglichkeit II auf vertraglicher Basis Bedienstete/r auf vertraglicher Basis Beschäftigungsbedingungen für die sonstigen Bediensteten Bedienstete/r auf Zeit SonderberaterIn Vertragsbedienstete/r: vier Funktionsgruppen I bis IV

8 Einstiegsgehälter (Stand ) Einstiegsgehalt AdministratorIn: etwaige Zulagen Einstiegsgehalt AssistentIn: etwaige Zulagen Einstiegsgehalt Vertragsbedienstete/r: etwaige Zulagen (PflichtschülerIn) etwaige Zulagen (AkademikerIn)

9 Gehaltstabelle BeamtInnen DIENSTALTERSTUFE Besoldungsgruppe , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,02

10 Wie erfährt man von freien Stellen? EU JOB Information des Bundeskanzleramtes (Rubrik: Ausschreibungen der EU-Institutionen ) Newsletter der EU JOB Information Europäisches Amt für Personalauswahl (EPSO) Homepages der einzelnen Agenturen Linkliste auf (Rubrik: Ausschreibungen der EU-Agenturen ) Tageszeitungen, Online Jobplattformen

11 Gibt es Praktikumsangebote? bei der Europäischen Kommission beim Europäischen Parlament beim Rat der Europäischen Union beim Europäischen Gerichtshof beim Europäischen Rechnungshof weitere Angebote siehe unter (Rubrik: Praktika )

12

13 Auswahlverfahren I Zweistufiges kompetenzorientiertes Verfahren zur Auswahl von Beamtinnen und Beamten: Veröffentlichung des Auswahlverfahrens (Amtsblatt, EPSO- Homepage, Social Media) Self-Assessment, Online-Registrierung (EPSO-Konto) Zulassung: computerbasierte Tests und/oder Sichtung der Lebensläufe Assessment Center Bestgeeignete BewerberInnen werden in eine Reserveliste aufgenommen Dauer etwa 6-9 Monate Konkrete Jobangebote

14 Auswahlverfahren II Stufe Wo Art der Tests Sprache Zulassung Testzentrum in Europa oder in einem anderen Land Sprachlogisches Denken, Zahlenverständnis, abstraktes Denken Situationsbezogenes Urteilsvermögen Hauptsprache Zweite Sprache (Deutsch, Englisch oder Französisch) Assessment Center Testzentrum Brüssel Fallstudie Gruppenübung, Präsentation, strukturiertes Interview Zweite Sprache

15 Aktuell I: Auswahlverfahren für AkademikerInnen 2013 Wiederholung EPSO/AD/177/10: Nur für BewerberInnen, die 2010 erfolglos an den Zulassungstests teilgenommen haben! Europäische öffentliche Verwaltung Recht Wirtschaft Audit Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) Benachrichtigung per am 26. März 2013 BewerberInnen: Bestätigung der Teilnahme im EPSO-Konto Frist: 24. April 2013

16 Aktuell II: Auswahlverfahren für AkademikerInnen 2013 Wiederholung EPSO/AD/178/10 und 179/10: Nur für BewerberInnen, die 2010 erfolglos an den Zulassungstests teilgenommen haben! Bibliothekswesen/Informationswissenschaft Audiovisuelle Medien: IngenieurInnen und ProduzentInnen Benachrichtigung per am 26. März 2013 BewerberInnen: Bestätigung der Teilnahme im EPSO-Konto Frist: 24. April 2013

17 Aktuell III: Auswahlverfahren für AkademikerInnen EPSO/AD/ /13: Lebensmittelsicherheit: Politik und Rechtsvorschriften AD6 Lebensmittelsicherheit: Audit, Inspektion und Bewertung AD7 Einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium AD 6: 3 Jahre; AD 7: 6 Jahre Berufserfahrung Gründliche Kenntnis einer Amtssprache Ausreichende Kenntnis der deutschen, englischen oder französischen Sprache (Sprachen dürfen nicht ident sein) Bewerbungsfrist: 22. Mai 2013 Online-Anmeldung:

18 Planung I: Auswahlverfahren für AkademikerInnen 2013 Diverse Auswahlverfahren: Kernenergie: langjährige Berufserfahrung; Juni Rechts- und Sprachsachverständige Zweig Gerichtshof : ohne Berufserfahrung; Juni IKT-Sicherheit (CAST): mit Berufserfahrung; Juni ÜbersetzerInnen und DolmetscherInnen: verschiedene Sprachen; ohne Berufserfahrung; Juli Rechts- und Sprachsachverständige Zweig Parlament/Rat : ohne Berufserfahrung; Oktober Planungsübersicht:

19 Planung II: Auswahlverfahren für MaturantInnen 2013 Diverse Auswahlverfahren: IKT-Sicherheit (CAST): mit Berufserfahrung; Juni SprachprüferInnen: etwa 6 Jahre Berufserfahrung; zweites Halbjahr Europäische öffentliche Verwaltung, Recht, Statistik, Finanzen, Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT): etwa 6 Jahre Berufserfahrung; Dezember (Bereiche noch nicht bestätigt) Planungsübersicht:

20 Noch mehr Infos Raconteurs bloggen über ihr Leben im Ausland und ihre Tätigkeit in den EU Institutionen unter: EU Careers Raconteurs https://twitter.com/eu_careers EU Career Ambassador: EU-Careers-WU-Wien Lernen Sie EU-Bedienstete kennen -> Videos: Inside EU Careers

21 Nützen Sie die Chancen und informieren Sie sich! EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Margareta KAMINGER Tel.: Anmeldung zum Newsletter:

22 Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Dr. Sabine Piska-Schmidt Sektion III/Abteilung 4 Hohenstaufengasse Wien Tel: Fax:

Meet the Challenge. Herzlich Willkommen. Informationsveranstaltung 11. März 2015

Meet the Challenge. Herzlich Willkommen. Informationsveranstaltung 11. März 2015 Meet the Challenge Herzlich Willkommen Informationsveranstaltung Meet the Challenge EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Informationsveranstaltung Sabine Piska-Schmidt Wien, März 2015 sabine.piska-schmidt@bka.gv.at

Mehr

EU JOB Information des Bundeskanzleramtes

EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Meet the Challenge EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Arbeiten bei den EU Institutionen Sabine Piska-Schmidt Wien, Februar 2015 sabine.piska-schmidt@bka.gv.at Arbeitgeber EU? EPSO ASSISTANT ADMINISTRATOR

Mehr

EU JOB Information des Bundeskanzleramtes

EU JOB Information des Bundeskanzleramtes Meet the Challenge EU JOB Information des Bundeskanzleramtes 11. Jänner 2012 Sabine Piska-Schmidt Wien, Jänner 2012 sabine.piska-schmidt@bka.gv.at Präsentationstitel 11. Jänner 2012 2 Seite 1 Wie erfährt

Mehr

Eine Karriere im Herzen Europas

Eine Karriere im Herzen Europas Eine Karriere im Herzen Europas 1 Wo könnte ich arbeiten? Rat Parlament Kommission Ausschuss der Regionen Gerichtshof Bürgerbeauftragter Rechnungshof Wirtschafts- u. Sozialausschuss Datenschutzbeauftragter

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 13.7.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 188 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG ALLGEMEINER AUSWAHLVERFAHREN FÜR ÜBERSETZER

Mehr

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt, Referat E 01- Personal in der EU (Stand: 11/2013)

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt, Referat E 01- Personal in der EU (Stand: 11/2013) «Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt, Referat E 01- Personal in der EU (Stand: 11/2013) >>>Informationen zur Weitergabe an Interessenten

Mehr

Entscheiden Sie sich für eine EU Karriere

Entscheiden Sie sich für eine EU Karriere Entscheiden Sie sich für eine EU Karriere Kommission Wirtschaftsund Sozialausschuss Rat Ausschuss der Regionen Parlament Bürgerbeauftragte Gerichtshof Europäische Datenschutzbeauftragte Rechnungshof und

Mehr

Entscheiden Sie sich für eine EU Karriere

Entscheiden Sie sich für eine EU Karriere Entscheiden Sie sich für eine EU Karriere Kommission Wirtschaftsund Sozialausschuss Rat Ausschuss der Regionen Parlament Bürgerbeauftragte Gerichtshof Europäische Datenschutzbeauftragte Rechnungshof und

Mehr

Karrieremöglichkeiten bei den Europäischen Institutionen. Übersicht Auswahlverfahren Europäisches Amt für Personenauswahl

Karrieremöglichkeiten bei den Europäischen Institutionen. Übersicht Auswahlverfahren Europäisches Amt für Personenauswahl Karrieremöglichkeiten bei den Europäischen Institutionen Übersicht Auswahlverfahren Europäisches Amt für Personenauswahl Ihre Karriere bei der EU Beschäftigungsmöglichkeiten Welche Leute suchen wir? Europäische

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 17.11.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 312 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AST/111/10

Mehr

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt und Europäische Bewegung Deutschland

«Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt und Europäische Bewegung Deutschland «Eine Karriere in Europa die EU braucht Sie!» Auswärtiges Amt und Europäische Bewegung Deutschland Für Europa arbeiten: Bewerbung und Karriere bei EU-Institutionen Universität Bremen, 2. November 2015

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 16.3.2010 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 64 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS: EPSO/AD/177/10

Mehr

Eine Karriere im Herzens Europas. Steffen Ludwig European Personnel Selection Office

Eine Karriere im Herzens Europas. Steffen Ludwig European Personnel Selection Office Eine Karriere im Herzens Europas Steffen Ludwig European Personnel Selection Office 1 EPSO selektiert Personal für European Commission European Parliament Council Committee of the Regions Economic & Social

Mehr

Generalsekretariat der Europäischen Kommission

Generalsekretariat der Europäischen Kommission Generalsekretariat der Europäischen Kommission Ausschreibung der Stelle eines Direktors (m/w) (AD14) Brüssel (Artikel 29 Absatz 2 des Statuts der Beamten der Europäischen Union) Amtsblatt C 195 A vom 25.

Mehr

Generaldirektion Haushalt. Ausschreibung der Stelle eines Hauptberaters (m/w) (Besoldungsgruppe AD14) Brüssel

Generaldirektion Haushalt. Ausschreibung der Stelle eines Hauptberaters (m/w) (Besoldungsgruppe AD14) Brüssel Generaldirektion Haushalt Ausschreibung der Stelle eines Hauptberaters (m/w) (Besoldungsgruppe AD14) Brüssel (Artikel 29 Absatz 2 des Statuts der Beamten der Europäischen Union) Die Generaldirektion Haushalt

Mehr

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/244/12 Beamte (m/w) der Funktionsgruppe Administration kroatischer Staatsbürgerschaft

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/244/12 Beamte (m/w) der Funktionsgruppe Administration kroatischer Staatsbürgerschaft 13.9.2012 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 276 A/5 BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/244/12 Beamte (m/w) der Funktionsgruppe Administration kroatischer Staatsbürgerschaft

Mehr

BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02)

BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02) C 197 A/6 DE Amtsblatt der Europäischen Union 5.7.2012 BEKANNTMACHUNG DER ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHREN EPSO/AD/236/12 BIS 239/12 KONFERENZDOLMETSCHER (m/w) (DA/DE/EN/SK) (2012/C 197 A/02) Das Europäische

Mehr

Mitteilungen und Bekanntmachungen

Mitteilungen und Bekanntmachungen Amtsblatt der Europäischen Union C 99 A Ausgabe in deutscher Sprache Mitteilungen und Bekanntmachungen 58. Jahrgang 26. März 2015 Inhalt V Bekanntmachungen VERWALTUNGSVERFAHREN Europäisches Amt für Personalauswahl

Mehr

Tipps und Tricks zu Jobs und Praktika in Brüssel / Stand 2015-Juni

Tipps und Tricks zu Jobs und Praktika in Brüssel / Stand 2015-Juni Für Absolventen und Studierende EU-relevanter Studiengänge haben wir einige Informationen und Links zusammengestellt, die sich mit dem Thema Praktikum und erster Job im europäischen Kontext beschäftigen.

Mehr

Praktika bei den Institutionen und Einrichtungen der Europäischen Union

Praktika bei den Institutionen und Einrichtungen der Europäischen Union Praktika bei den Institutionen und Einrichtungen der Europäischen Union 1 Inhaltsverzeichnis Praktika bei... Den Institutionen und Einrichtungen der Europäischen Union Das Europäische Parlament... S. 3

Mehr

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/04)

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/04) C 180 A/18 DE Amtsblatt der Europäischen Union 21.6.2012 BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/235/12 RECHTS- UND SPRACHSACHVERSTÄNDIGE (AD 7) KROATISCHER SPRACHE (HR) (2012/C 180

Mehr

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03)

BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03) C 180 A/10 DE Amtsblatt der Europäischen Union 21.6.2012 BEKANNTMACHUNG EINES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/234/12 DOLMETSCHER (AD 5/AD 7) FÜR DIE KROATISCHE SPRACHE (HR) (2012/C 180 A/03) Das

Mehr

EUROPÄISCHE KOMMISSION

EUROPÄISCHE KOMMISSION 28.5.2014 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 163 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHE KOMMISSION Europäischer Datenschutzbeauftragter Ausschreibung der Stelle des stellvertretenden

Mehr

Diese Grundsätze dienen der Konkretisierung des 3 HBankDAPrV.

Diese Grundsätze dienen der Konkretisierung des 3 HBankDAPrV. Grundsätze für das Auswahlverfahren bei der Einstellung von Bewerberinnen und Bewerbern in den Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des höheren Bankdienstes und beim Aufstieg in die Laufbahn des höheren

Mehr

EU Careers Anleitung zur Online-Bewerbung

EU Careers Anleitung zur Online-Bewerbung EU Careers Anleitung zur Online-Bewerbung Juli 2015 Inhaltsverzeichnis 1) Ihr EPSO-Konto 2) Selbstbeurteilung 3) Bewerbungsformular 4) Kommunikation 5) Lebenslauf hochladen 2 1) Ihr EPSO-Konto Der gesamte

Mehr

EPSO/AST-SC/03/2015 - Sekretariatskräfte/ Büroangestellte Bewerbungsverfahren Leitfaden für Bewerber/-innen

EPSO/AST-SC/03/2015 - Sekretariatskräfte/ Büroangestellte Bewerbungsverfahren Leitfaden für Bewerber/-innen EPSO/AST-SC/03/2015 - Sekretariatskräfte/ Büroangestellte Bewerbungsverfahren Leitfaden für Bewerber/-innen 1. Beginnen Sie das Bewerbungsverfahren auf support-staff.eu-careers.eu Lesen Sie die Informationen

Mehr

NEWSLETTER Ausgabe Februar 2014 AKTUELLES

NEWSLETTER Ausgabe Februar 2014 AKTUELLES Liebe Leserin, lieber Leser, Deutschland ist Mitglied in 200 internationalen Organisationen und vertreten im Europäischen Parlament, der Europäischen Kommission, dem Europäischen Gerichtshof und all den

Mehr

Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) Eine Karriere im Herzen Europas

Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) Eine Karriere im Herzen Europas Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) Der Beschluss über die Errichtung des Europäischen Amts für Personalauswahl wurde am 26. Juli 2002 veröffentlicht. Im Januar 2003 nahm das Amt seine Arbeit

Mehr

AUFFORDERUNG ZUR INTERESSENBEKUNDUNG VERTRAGSBEDIENSTETE

AUFFORDERUNG ZUR INTERESSENBEKUNDUNG VERTRAGSBEDIENSTETE AUFFORDERUNG ZUR INTERESSENBEKUNDUNG VERTRAGSBEDIENSTETE IM BEREICH DER IKT-SICHERHEIT Funktionsgruppe III: IKT-Sicherheitsassistent(in) Funktionsgruppe IV: IKT-Sicherheitsanalytiker(in) EPSO/CAST/S/7/2013

Mehr

Eine Karriere in Europa

Eine Karriere in Europa Eine Karriere in Europa Bewerbungs- und Karrierechancen bei der EU Fit für eine Karriere in Europa? Universität Heidelberg 15.11.2010 Die Ausgangslage bei den Auswahlverfahren EPSO: Zahl der DEU Teilnehmer

Mehr

Marcus Delacor Vorbereitung auf EPSO-Auswahlverfahren HEFT 1 DIE HÜRDE ÜBERSPRINGEN

Marcus Delacor Vorbereitung auf EPSO-Auswahlverfahren HEFT 1 DIE HÜRDE ÜBERSPRINGEN Marcus Delacor Vorbereitung auf EPSO-Auswahlverfahren HEFT 1 DIE HÜRDE ÜBERSPRINGEN DIE HEFTE euphorum hat zur Vorbereitung auf die Auswahlverfahren des Europäischen Amtes für Personalauswahl (EPSO) verschiedene

Mehr

Arbeitsplatzbeschreibung

Arbeitsplatzbeschreibung Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) Stellenausschreibung für die Stelle eines Hochrangigen Experten für Datenverwaltung / Gruppenleiters Überwachungsdatendienste

Mehr

Begrüßung zum Studium

Begrüßung zum Studium Begrüßung zum Studium B.Sc. Volkswirtschaftslehre B.Sc. Betriebswirtschaftslehre (Public and Non-Profit Management) 19. Oktober 2015, 10:15 Uhr Prof. Dr. Olaf Rank Info-Veranstaltung zum Studium B.Sc.

Mehr

FRAKTION DER EUROPÄISCHEN VOLKSPARTEI (CHRISTDEMOKRATEN) IM EUROPÄISCHEN PARLAMENT STELLENAUSSCHREIBUNG EVP/AST/2012/8

FRAKTION DER EUROPÄISCHEN VOLKSPARTEI (CHRISTDEMOKRATEN) IM EUROPÄISCHEN PARLAMENT STELLENAUSSCHREIBUNG EVP/AST/2012/8 Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) im Europäischen Parlament Group of the European People's Party (Christian Democrats) in the European Parliament Groupe du Parti Populaire Européen

Mehr

3. Beitrittsverträge Protokolle, Erklärungen, Anhänge Abkommen Neunummerierungen C. Rechtsakte Allgemeines..

3. Beitrittsverträge Protokolle, Erklärungen, Anhänge Abkommen Neunummerierungen C. Rechtsakte Allgemeines.. Die Zahlen beziehen sich auf die jeweilige Seite I. Allgemeines... 1 II. Grundsätze... 5 A. Allgemeines... 5 B. Länderkürzel... 8 III. National... 11 A. Rechtsvorschriften... 11 1. Das Zitieren von Rechtsvorschriften...

Mehr

Persönlich Kennenlernen.

Persönlich Kennenlernen. Persönlich Kennenlernen. Meet your Job Seite 1 von 5 Persönlich kennenlernen. Meet your Job 2015 Sie möchten Bewerber/innen, die Ihrem Suchprofil entsprechen, unkompliziert kennenlernen? Am 23. März 2015

Mehr

Europa wartet auf uns

Europa wartet auf uns Europa wartet auf uns Neue Jobchancen für Informationsspezialisten Katharina Pausch 7. Forum für Information und Dokumentation 60 Jahre ÖGDI, Wien, 19.5.2011 Mein Werdegang 2003 Abschluss Mag. (FH) für

Mehr

Zum Europatag am 9. Mai: neue Identität der Europäischen Institutionen im Internet

Zum Europatag am 9. Mai: neue Identität der Europäischen Institutionen im Internet IP/06/586 Brüssel, 5. Mai 2006 Zum Europatag am 9. Mai: neue Identität der Europäischen Institutionen im Internet Am 9. Mai 2006, dem Europatag, wird der Internetauftritt der Europäischen Institutionen

Mehr

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO)

EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) 23.11.2005 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 290 A/3 III (Bekanntmachungen) EUROPÄISCHES AMT FÜR PERSONALAUSWAHL (EPSO) BEKANNTMACHUNG DES ALLGEMEINEN AUSWAHLVERFAHRENS EPSO/AD/37/05 (2005/C 290 A/01)

Mehr

Einleitung und Gang der Untersuchung

Einleitung und Gang der Untersuchung Einleitung und Gang der Untersuchung I. Einleitung Europäische Agenturen erfüllen immer mehr Aufgaben und sind ein Bestandteil des Institutionengefüges der Europäischen Union (EU), der nicht mehr wegzudenken

Mehr

Direktwahlakt. Beschluss und Akt zur Einführung allgemeiner unmittelbarer Wahlen der Abgeordneten des Europäischen Parlaments

Direktwahlakt. Beschluss und Akt zur Einführung allgemeiner unmittelbarer Wahlen der Abgeordneten des Europäischen Parlaments Direktwahlakt Beschluss und Akt zur Einführung allgemeiner unmittelbarer Wahlen der Abgeordneten des Europäischen Parlaments Vom 20. September 1976 (BGBl. 1977 II S. 733/734), zuletzt geändert durch Beschluss

Mehr

1. DAS EUROPÄISCHE UNTERSTÜTZUNGSBÜRO FÜR ASYLFRAGEN

1. DAS EUROPÄISCHE UNTERSTÜTZUNGSBÜRO FÜR ASYLFRAGEN Stellenausschreibung für die Stelle eines Assistenten (m/w) für die Personalverwaltung (Vertragsbediensteter, FG III) im Europäischen Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) REF.: EASO/2016/CA/003 Veröffentlichung

Mehr

Informationsveranstaltung über duale Studiengänge an der Hochschule München

Informationsveranstaltung über duale Studiengänge an der Hochschule München Informationsveranstaltung über duale Studiengänge an der Hochschule München Samstag, 11. Oktober 2008 Erfahrungsbericht der EADS Astrium Ottobrunn Christine Schönhuber, EADS Astrium Inhalte EADS Astrium

Mehr

EUROPÄISCHE KOMMISSION

EUROPÄISCHE KOMMISSION 9.11.2010 C 302 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHE KOMMISSION AUSSCHREIBUNG Direktor (m/w) der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz Bilbao (Spanien)

Mehr

Informationen zum Zulassungsverfahren für den Bachelorstudiengang. International Business Management (B.A.)

Informationen zum Zulassungsverfahren für den Bachelorstudiengang. International Business Management (B.A.) Informationen zum Zulassungsverfahren für den Bachelorstudiengang International Business Management (B.A.) Die Zulassung für den Bachelorstudiengang International Business Management (IBMAN) basiert auf

Mehr

Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts

Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts AUFRUF ZUR INTERESSENBEKUNDUNG FÜR ZEITBEDIENSTETE HOME/TA/AD5/AD7/AD9/IT-EXPERTE PROFIL: IT-EXPERTEN

Mehr

Beschluss der Studienkommission für das Aufnahmeverfahren Lehramt für das Studienjahr 2015/16

Beschluss der Studienkommission für das Aufnahmeverfahren Lehramt für das Studienjahr 2015/16 Beschluss der Studienkommission für das Aufnahmeverfahren Lehramt für das Studienjahr 2015/16 Präambel Die Karl-Franzens-Universität Graz, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Hochschule für Agrar- und

Mehr

Fachstudien- und Prüfungsordnung für den Masterstudiengang. Nürnberg - FPOManagement - Vom 24. Juli 2009

Fachstudien- und Prüfungsordnung für den Masterstudiengang. Nürnberg - FPOManagement - Vom 24. Juli 2009 Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

Jobrecherche im Internet. Referent: Jacqueline Miehling Zentralbibliothek

Jobrecherche im Internet. Referent: Jacqueline Miehling Zentralbibliothek Jobrecherche im Internet Referent: Jacqueline Miehling Zentralbibliothek Vorbereitung der Jobrecherche Vor Beginn der Recherche mögliche, sinnvolle Suchbegriffe ermitteln (Oberbegriffe die die Tätigkeit

Mehr

EUROPÄISCHE KOMMISSION

EUROPÄISCHE KOMMISSION 31.7.2013 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 219 A/1 V (Bekanntmachungen) VERWALTUNGSVERFAHREN EUROPÄISCHE KOMMISSION EUROPÄISCHER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER Ausschreibung der Stelle des Europäischen Datenschutzbeauftragten

Mehr

Internationale Berufsperspektiven fur angehende Juristinnen und Juristen

Internationale Berufsperspektiven fur angehende Juristinnen und Juristen Internationale Berufsperspektiven fur angehende Juristinnen und Juristen Margarete Hofmann Direktorin beim Europäischen Betrugsbekämpfungsamt (OLAF) 28 Januar 2016 DAAD, Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit,

Mehr

Seibel WeltWeit Leben

Seibel WeltWeit Leben Seminar: Bewerbung bei internationalen Organisationen und Institutionen Die Berateragenturen schmidt & schorn und Seibel WeltWeit Leben bieten in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt Berlin das Seminar

Mehr

Seibel WeltWeit Leben

Seibel WeltWeit Leben Seminar: Bewerbung bei internationalen Organisationen und Institutionen Die Berateragenturen schmidt & schorn und Seibel WeltWeit Leben bieten in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt Berlin das Seminar

Mehr

AUSSCHUSS FÜR DIE EINHEITLICHE ABWICKLUNG AUSSCHREIBUNG VORSITZENDER DES AUSSCHUSSES (COM(2014) 10359)

AUSSCHUSS FÜR DIE EINHEITLICHE ABWICKLUNG AUSSCHREIBUNG VORSITZENDER DES AUSSCHUSSES (COM(2014) 10359) AUSSCHUSS FÜR DIE EINHEITLICHE ABWICKLUNG AUSSCHREIBUNG VORSITZENDER DES AUSSCHUSSES (COM(2014) 10359) Der Ausschuss Der Ausschuss für die einheitliche Abwicklung ( Ausschuss ) als Teil des einheitlichen

Mehr

ÜBER DIE ROLLE DER NATIONALEN PARLAMENTE IN DER EUROPÄISCHEN UNION

ÜBER DIE ROLLE DER NATIONALEN PARLAMENTE IN DER EUROPÄISCHEN UNION PROTOKOLL (Nr. 1) zum Vertrag von Lissabon ÜBER DIE ROLLE DER NATIONALEN PARLAMENTE IN DER EUROPÄISCHEN UNION DIE HOHEN VERTRAGSPARTEIEN EINGEDENK dessen, dass die Art der Kontrolle der Regierungen durch

Mehr

EINZELPLAN IX EUROPÄISCHER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

EINZELPLAN IX EUROPÄISCHER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER EINZELPLAN IX EUROPÄISCHER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER EINNAHMEN EIGENE EINNAHMEN Titel Bezeichnung Haushaltsplan 2014 Haushaltsplan 2013 Ausführung 2012 4 VERSCHIEDENE VON DER UNION ERHOBENE ABGABEN, ABZÜGE

Mehr

Der Berliner Postgraduierten-Studiengang Europawissenschaften

Der Berliner Postgraduierten-Studiengang Europawissenschaften Der Berliner Postgraduierten-Studiengang Europawissenschaften Master of European Studies M.E.S. angeboten von der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Technischen Universität

Mehr

Mein Weg ins Studium

Mein Weg ins Studium Mein Weg ins Studium Zulassungsbeschränkungen Warum? Humanmedizin 9000 Studienplätze 43.000 Bewerber/innen Zulassungsbeschränkungen Warum? Psychologie LMU München 125 Studienplätze 3.300 Bewerber/innen

Mehr

Europäischer Datenschutzbeauftragter. Ausschreibung der Stelle des stellvertretenden Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5.

Europäischer Datenschutzbeauftragter. Ausschreibung der Stelle des stellvertretenden Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5. Europäischer Datenschutzbeauftragter Ausschreibung der Stelle des stellvertretenden Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5.2014 COM/2014/10353 Hintergrund: In der Verordnung (EG) Nr.

Mehr

13.3.2015 DE Amtsblatt der Europäischen Union EINZELPLAN IX EUROPÄISCHER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

13.3.2015 DE Amtsblatt der Europäischen Union EINZELPLAN IX EUROPÄISCHER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER L 69/2139 EINZELPLAN IX L 69/2140 DE Amtsblatt der Europäischen Union 13.3.2015 EINNAHMEN Beitrag der Europäischen Union zur Finanzierung der Ausgaben des Europäischen Datenschutzbeauftragten für das Haushaltsjahr

Mehr

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING BERUFSBEGLEITEND FACTS 4 SEMESTER BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen,

Mehr

Europäischer Datenschutzbeauftragter. Ausschreibung der Stelle des Europäischen Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5.

Europäischer Datenschutzbeauftragter. Ausschreibung der Stelle des Europäischen Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5. Europäischer Datenschutzbeauftragter Ausschreibung der Stelle des Europäischen Datenschutzbeauftragten (m/w) Amtsblatt C 163 A vom 28.5.2014 COM/2014/10354 Hintergrund: In der Verordnung (EG) Nr. 45/2001

Mehr

Europäische UNION = EU. Wie funktioniert sie, wer macht was?

Europäische UNION = EU. Wie funktioniert sie, wer macht was? Europäische UNION = EU Wie funktioniert sie, wer macht was? Entstehung der EU Gründungsphase (1945 1967) 9. Mai 1950 - französischer Außenminister Robert Schuman legt der Grundstein 1952 wird die Europäische

Mehr

Agentur für Arbeit Nürtingen Berufs- und Studienberatung Ulrike Endrolath. Informationsabend für Eltern 10.10.2013

Agentur für Arbeit Nürtingen Berufs- und Studienberatung Ulrike Endrolath. Informationsabend für Eltern 10.10.2013 Agentur für Arbeit Nürtingen Berufs- und Studienberatung Ulrike Endrolath Informationsabend für Eltern 10.10.2013 Themen Wege nach dem Abitur Die Hochschularten im Vergleich Bachelor/Master Studienplatzvergabe

Mehr

gestützt auf 9, 10 Abs. 2 und 19 Abs. 2 des kantonalen Anwaltsgesetzes vom 29. Mai 2002, 2

gestützt auf 9, 10 Abs. 2 und 19 Abs. 2 des kantonalen Anwaltsgesetzes vom 29. Mai 2002, 2 Anwaltsreglement 80. (Vom 4. Januar 00) Das Kantonsgericht Schwyz, gestützt auf 9, 0 Abs. und 9 Abs. des kantonalen Anwaltsgesetzes vom 9. Mai 00, beschliesst: I. Allgemeine Bestimmungen Gegenstand Dieses

Mehr

Dieses Dokument ist lediglich eine Dokumentationsquelle, für deren Richtigkeit die Organe der Gemeinschaften keine Gewähr übernehmen

Dieses Dokument ist lediglich eine Dokumentationsquelle, für deren Richtigkeit die Organe der Gemeinschaften keine Gewähr übernehmen 1969R0549 DE 03.10.2002 001.001 1 Dieses Dokument ist lediglich eine Dokumentationsquelle, für deren Richtigkeit die Organe der Gemeinschaften keine Gewähr übernehmen B VERORDNUNG (EURATOM, EGKS, EWG)

Mehr

Test: Grundkenntnisse über die Europäische Union

Test: Grundkenntnisse über die Europäische Union Test: Grundkenntnisse über die Europäische Union Wer über weniger als ein Viertel der folgenden Kenntnisse verfügt, ist unzureichend informiert, wer die Hälfte weiß, hat gute Vorkenntnisse, für ausreichende

Mehr

Eltern-Informationsabend zur Studien- und Berufswahl Mögliche Wege nach dem Abitur

Eltern-Informationsabend zur Studien- und Berufswahl Mögliche Wege nach dem Abitur Julia Wolf, Beraterin für akademische Berufe, Agentur für Arbeit Mainz Agentur für Arbeit Eltern-Informationsabend zur Studien- und Berufswahl Mögliche Wege nach dem Abitur Unterstützungsangebote der Berufsberatung

Mehr

Master of Science Betriebswirtschaftslehre (Public and Non-Profit Management)

Master of Science Betriebswirtschaftslehre (Public and Non-Profit Management) Begrüßung Master of Science Betriebswirtschaftslehre (Public and Non-Profit Management) Prof. Dr. Jörg Lindenmeier Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät Infoveranstaltung zum Studium im

Mehr

PROMOS: DAAD-Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden

PROMOS: DAAD-Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden PROMOS: DAAD- zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden Die H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst verfolgt eine konsequente Strategie der Internationalisierung und ist Teil

Mehr

Amtsblatt C 372A vom 19/12/2013

Amtsblatt C 372A vom 19/12/2013 Ausschreibung der Stelle des Exekutivdirektors (m/w) (Besoldungsgruppe AD 14) der Europäischen Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Frontex)

Mehr

Dolmetschen und Übersetzen für. Europa. european union. union europeenne

Dolmetschen und Übersetzen für. Europa. european union. union europeenne Dolmetschen und Übersetzen für Europa european union union europeenne Der Interinstitutionelle Ausschuss für Übersetzen und Dolmetschen Der Interinstitutionelle Ausschuss ist das Forum für die Zusammenarbeit

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Aufnahmeverfahren:

Häufig gestellte Fragen zum Aufnahmeverfahren: Häufig gestellte Fragen zum Aufnahmeverfahren: 1 Welche Zugangsvoraussetzungen müssen erfüllt werden?... 1 2 Ich habe keine Matura, kann ich bei Ihnen die Studienberechtigungsprüfung machen?... 1 3 Reicht

Mehr

1. Die Europäische Union in Zahlen

1. Die Europäische Union in Zahlen 1. Die Europäische Union in Zahlen 1 Währung (Euro) die seit dem 1.Januar 1999 als Buchgeld und seitdem 1. Januar 2002 als Bargeld im Einsatz ist. 7 Organe: Europäisches Parlament, Europäischer Rat, Rat

Mehr

Einrichtungen und Agenturen

Einrichtungen und Agenturen Montag, 19. Januar 2009 Startseite Europäische Union Einrichtungen und Agenturen Einrichtungen und Agenturen Beratende Organe Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss Hauptgebäude des Europäischen

Mehr

DAS EUROPÄISCHE GEMEINSAME UNTERNEHMEN FÜR DEN ITER UND DIE ENTWICKLUNG

DAS EUROPÄISCHE GEMEINSAME UNTERNEHMEN FÜR DEN ITER UND DIE ENTWICKLUNG Ausschreibung der Stelle des Exekutivdirektors (m/w) des Europäischen gemeinsamen Unternehmens für den ITER und die Entwicklung der Fusionsenergie (Bediensteter auf Zeit Besoldungsgruppe AD 14) Amtsblatt

Mehr

Arbeitsübereinkommen zur Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung (ETA) für., zur Verwendung als.

Arbeitsübereinkommen zur Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung (ETA) für., zur Verwendung als. Arbeitsübereinkommen zur Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung (ETA) für., zur Verwendung als. gemäß Art. 26 der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 1 auf Basis der ETAG. 2 verwendet als Europäisches

Mehr

IV. Organe (der Europäischen Gemeinschaften) Überblick Die Gemeinschaftsorgane (Organe der EG) - Hauptorgane (Art. 7 I EGV):

IV. Organe (der Europäischen Gemeinschaften) Überblick Die Gemeinschaftsorgane (Organe der EG) - Hauptorgane (Art. 7 I EGV): IV. Organe (der Europäischen Gemeinschaften) Überblick Die Gemeinschaftsorgane (Organe der EG) - Hauptorgane (Art. 7 I EGV): o Europäisches Parlament o Rat der Europäischen Union * o Kommission o Europäischer

Mehr

Präambel. 3 Verfahren zur Feststellung der studienbezogenen künstlerisch-gestalterischen Eignung

Präambel. 3 Verfahren zur Feststellung der studienbezogenen künstlerisch-gestalterischen Eignung Satzung zur Regelung des Zulassung und zur Feststellung der studienbezogenen künstlerisch-gestalterischen Eignung für die Bachelor-Studiengänge "Communication Design", "Interior Design" und "Product Design"

Mehr

Jobrecherche im Internet. Referenten: Michael Günter, Susan Peschka Zentralbibliothek

Jobrecherche im Internet. Referenten: Michael Günter, Susan Peschka Zentralbibliothek Jobrecherche im Internet Referenten: Michael Günter, Susan Peschka Zentralbibliothek Vorbereitung der Jobrecherche Vor Beginn der Recherche mögliche, sinnvolle Suchbegriffe ermitteln (Oberbegriffe die

Mehr

2. Aufstieg vom mittleren Dienst in den gehobenen Dienst

2. Aufstieg vom mittleren Dienst in den gehobenen Dienst Beamten - Info 1/2014 Neues Laufbahnrecht 1. Einleitung Im Gesetz- und Verordnungsblatt vom 07.02.2014 ist die neue Laufbahnverordnung veröffentlicht worden, die ab sofort gilt. Die Novellierung ist erforderlich

Mehr

AMTLICHE MITTEILUNGEN. Datum: 01.03.2016 Nr: 377. Satzung über die Zulassung zum Bachelor-Studiengang Informatik dual praxisintegriert

AMTLICHE MITTEILUNGEN. Datum: 01.03.2016 Nr: 377. Satzung über die Zulassung zum Bachelor-Studiengang Informatik dual praxisintegriert AMTLICHE MITTEILUNGEN Datum: 01.03.2016 Nr: 377 Satzung über die Zulassung zum Bachelor-Studiengang Informatik dual praxisintegriert Herausgeber: Präsident Hochschule RheinMain Kurt-Schumacher-Ring 18

Mehr

Laufbahnausbildung beim Bundesnachrichtendienst Kurzinformation zu Voraussetzungen, Inhalten und Ablauf. einzigartig vielseitig geheim

Laufbahnausbildung beim Bundesnachrichtendienst Kurzinformation zu Voraussetzungen, Inhalten und Ablauf. einzigartig vielseitig geheim Laufbahnausbildung beim Bundesnachrichtendienst Kurzinformation zu Voraussetzungen, Inhalten und Ablauf einzigartig vielseitig geheim Gehobener Dienst Wir geben Nachwuchstalenten eine Chance! Sie sind

Mehr

DAAD-Stipendien für Deutsche 04/2006

DAAD-Stipendien für Deutsche 04/2006 DAAD-Stipendien für Deutsche 1 Der DAAD Wir über uns weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern über 250 Förder- und Stipendienprogramme

Mehr

Elektronische Amtswege mit dem Unternehmensserviceportal (USP) usp.gv.at. JUNGUNTERNEHMERTAG, 13. Oktober 2015, 8.30-17.30 MESSE WIEN CONGRESS CENTER

Elektronische Amtswege mit dem Unternehmensserviceportal (USP) usp.gv.at. JUNGUNTERNEHMERTAG, 13. Oktober 2015, 8.30-17.30 MESSE WIEN CONGRESS CENTER Elektronische Amtswege mit dem Unternehmensserviceportal (USP) usp.gv.at JUNGUNTERNEHMERTAG, 13. Oktober 2015, 8.30-17.30 MESSE WIEN CONGRESS CENTER Auf einen Blick Das Unternehmensserviceportal www.usp.gv.at

Mehr

Zugangs- und Zulassungsordnung

Zugangs- und Zulassungsordnung HOCHSCHULE FÜR INTERNATIONALE WIRTSCHAFT UND LOGISTIK HIWL Zugangs- und Zulassungsordnung 1 Zugangs- Zulassungsordnung für die Bachelorstudiengänge Internationale Wirtschaft und Logistik an der Hochschule

Mehr

Verordnung über die Laufbahn, Ausbildung und Prüfung für den gehobenen Steuerdienst des Bundes

Verordnung über die Laufbahn, Ausbildung und Prüfung für den gehobenen Steuerdienst des Bundes Verordnung über die Laufbahn, Ausbildung und Prüfung für den gehobenen Steuerdienst des Bundes LAP-gehDSteuerV Ausfertigungsdatum: 17.12.2002 Vollzitat: "Verordnung über die Laufbahn, Ausbildung und Prüfung

Mehr

FINAL 1. Vom 1. April 2010

FINAL 1. Vom 1. April 2010 FINAL 1 Dritte Satzung zur Änderung der Fachprüfungs- und Studienordnung für den Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität München Vom 1. April 2010 Aufgrund von Art. 13

Mehr

für Praktika in Internationalen Organisationen und EU-Institutionen

für Praktika in Internationalen Organisationen und EU-Institutionen DAAD Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service Startseite / Infos für Deutsche / Studieren im Ausland / Stipendien und Finanzen / 15. Ausschreibung zum Carlo-Schmid-Programm

Mehr

Diese Zulassungsordnung regelt die Zulassung zum Studium im Fernstudiengang Öffentliche Verwaltung.

Diese Zulassungsordnung regelt die Zulassung zum Studium im Fernstudiengang Öffentliche Verwaltung. Zulassungsordnung des Fernstudiums Öffentliche Verwaltung (ÖV-FS) des Fachbereichs Allgemeine Verwaltung der Hochschule für Wirtschaft Berlin (HWR Berlin) (ZulO/ÖV-FS) vom XX.XX.2011 Aufgrund des 8 Abs.

Mehr

Studium für beruflich Qualifizierte Rechtliche Rahmenbedingungen - Beratungsgespräch - Eignungstest

Studium für beruflich Qualifizierte Rechtliche Rahmenbedingungen - Beratungsgespräch - Eignungstest Studium für beruflich Qualifizierte Rechtliche Rahmenbedingungen - Beratungsgespräch - Eignungstest Dr. Eva Mroczek, Zentrale Studienberatung, 20.05.2014 www.dhbw-mannheim.de AGENDA Neue Studienstruktur

Mehr

1 Geltungsbereich. 2 Hochschulzugang

1 Geltungsbereich. 2 Hochschulzugang Ordnung über den Zugang und die Zulassung für den dualen Bachelor-Studiengang Integrated Media & Communication der Fakultät III Medien, Information und Design der Hochschule Hannover, Abteilung Information

Mehr

Kultur und Management

Kultur und Management Ordnung zur Feststellung der Eignung (B.A.) für den konsekutiven Studiengang Kultur und Management im Studiengangsverbund Dienstleistungswissenschaften an der Hochschule Zittau/Görlitz (FH) (Eignungstestordnung

Mehr

Wie funktioniert eigentlich die EU? europe direct Informationszentrum Kreis Lippe

Wie funktioniert eigentlich die EU? europe direct Informationszentrum Kreis Lippe Wie funktioniert eigentlich die EU? europe direct Informationszentrum Kreis Lippe Eine Einheit im Konzern Kreis Lippe 17.04.2013 Was ist die Europäische Union für mich? Eine Einheit im Konzern Kreis Lippe

Mehr

EUROPÄISCHE UNION DAS EUROPÄISCHE PARLAMENT

EUROPÄISCHE UNION DAS EUROPÄISCHE PARLAMENT EUROPÄISCHE UNION DAS EUROPÄISCHE PARLAMENT R RAT Brüssel, den 14. März 2014 (OR. en) 2013/0367 (COD) PE-CONS 46/14 STATIS 28 AGRI 144 COC 568 GESETZGEBUNGSAKTE UND ANRE RECHTSINSTRUMENTE Betr.: VERORDNUNG

Mehr

Wege ins Europäische Parlament

Wege ins Europäische Parlament Wege ins Europäische Parlament Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen Diese Broschüre wurde herausgegeben von der Abteilung Interne Organisation und Personalplanung, Generaldirektion für Personal,

Mehr

INFORMATIONSMERKBLATT für Bewerberinnen und Bewerber zum Master-Studiengang Angewandte Oberflächen- und Materialwissenschaften

INFORMATIONSMERKBLATT für Bewerberinnen und Bewerber zum Master-Studiengang Angewandte Oberflächen- und Materialwissenschaften Zulassungsamt INFORMATIONSMERKBLATT für Bewerberinnen und Bewerber zum Master-Studiengang Angewandte Oberflächen- und Materialwissenschaften 1 Allgemeines 2 Zulassungsfristen 3 Bewerbungsunterlagen 4 Bewerbung

Mehr

Der Ausschuss für sozioökonomische Analyse (SEAC)

Der Ausschuss für sozioökonomische Analyse (SEAC) Der Ausschuss für sozioökonomische Analyse (SEAC) Funktion, Arbeitsweise, Erfahrungen und wie sich die Wirtschaft einbringen kann Dr. Georg Knoflach Aufgaben - Art 76 (1) d REACH Ausarbeitung der Stellungnahmen

Mehr